Medienorientierung 17. August 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Medienorientierung 17. August 2011"

Transkript

1

2 Medienorientierung 17. August 2011 Referenten Cipriano de Cardenas, OK-Präsident Rolf Wyss, Produzent Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Reto Küng, OK Kommunikation/Sponsoring Musikalische Begleitung Bündner Ländlermix Leitung: Bruno Brodt

3 Inhalt Das Fest Das Festgelände Das OK Das Programm Die Finanzierung Die TV-Gala Ländlermusik mit Pfiff Die Partner Die Kommunikation Die Zahlen

4 Medienorientierung 17. August 2011 Referenten Cipriano de Cardenas, OK-Präsident Rolf Wyss, Produzent Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Reto Küng, OK Kommunikation/Sponsoring Musikalische Begleitung Bündner Ländlermix Leitung: Bruno Brodt

5

6 Das Fest 9. bis 11. September 2011 (Freitag bis Sonntag) Graubünden die Schweizer Ferien- und Freizeitregion Chur: Alpenstadt und älteste Schweizer Stadt Zentrum Festgelände: Churer Altstadt Ländlergasse, 3 Hauptplätze, 2 Nebenplätze, Stadthalle mit SF-Live-Gala, 6 Konzertlokale, 7 Plätze mit Ständen, 5 Ländlerbeizen, Instrumentendepot, Musikalienmarkt, Festumzug > BesucherInnen bis 300 Formationen, über MusikantInnen Budget CHF 1,89 Mio.

7

8

9

10 Das Programm in Kürze Freitag 9. bis Sonntag 11. September 2011 Informationen: Konzertvorträge: 17-21h, 9-18h und 9-12h Festbetrieb (Churer Altstadt): 17-2h, 8-2h, 8-18h Volksmusik grenzenlos (Nikolaihof): 20-2h, 18-2h Final der Finalisten (Arcasplatz): Samstag 14-16h Übergabe Zentralfahne (Arcasplatz): Samstag h TV-Gala Viva Volksmusik auf SF 1 (Stadthalle): Samstag h Jodlermesse (Martinskirche): Sonntag h Festakt (Arcasplatz): Sonntag 11-12h Festumzug: Sonntag h

11

12 Das Festabzeichen ist Ehrensache! Budget CHF 1,89 Mio. 50% Kanton GR, Stadt Chur, private Sponsoren, Medienpartner, Stiftungen, Swisslos Je 25% Festwirtschaft und Verkauf Festabzeichen, Eintritte Konzertvorträge, Verkauf Fest- und Umzugsführer, Tickets TV-Gala etc. Festabzeichen für CHF 7. ist Ehrensache: 200 Konzerte, Festumzug 300 konzertante Vorträge faire Regelung Festwirtschaft

13

14 Medienorientierung 17. August 2011 Referenten Cipriano de Cardenas, OK-Präsident Rolf Wyss, Produzent Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Reto Küng, OK Kommunikation/Sponsoring Musikalische Begleitung Bündner Ländlermix Leitung: Bruno Brodt

15

16 TV-Gala mit Superlativen Viva Volksmusik Samstagabend, , Uhr SF Mitwirkende aus allen Landesteilen Gastgeber Kurt Zurfluh (SRF), Isabella Wieland (RTR) Keine Berührungsängste von Brauchtum und Traditionen mit anderen Musikrichtungen Pepe Lienhard, Padi Bernhard (Kampf der Chöre, Ewigi Liäbi), Comedy Duo Messer & Gabel, Flurin Caviezel, Willi Valotti, Swiss Ländler Gamblers, Kapelle Oberalp, BR Eveline Widmer-Schlumpf noch wenige Tickets:

17 Medienorientierung 17. August 2011 Referenten Cipriano de Cardenas, OK-Präsident Rolf Wyss, Produzent Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Reto Küng, OK Kommunikation/Sponsoring Musikalische Begleitung Bündner Ländlermix Leitung: Bruno Brodt

18

19 Ländlermusik mit Pfiff! Publikumspromotion (mitte April 2011 bis zur TV-Gala am Fest) kleinster musikalischer Nenner: Pfeifen gesucht wird die pfiffigste Melodie Ausschreibung via Medienpartner, Sponsoren Teilnahme wie Vorauswahl durch Fachjury (12 Formationen) Umsetzung mit Willis Wyberkapelle Online-Voting: 3 Teilnehmer an TV-Gala Gewinner durch TED (SRF) Voten: bisher Votings

20

21 Park & Ride zum Bahnhof

22

23 Die Kommunikation Ländlermusik mit Pfiff (SRF/Blick/Coop, online-voting, Social Media, PR) Medienpartnerschaften z.b. - SRF (TV-Gala Viva Volksmusik und DRS 1/Musikwelle mit Trailern, Verlosungen) - Blick (z.b. Brauchtum-Special , Inserate) - Südostschweiz (z.b. Blog Robin Mark, Leserangebote, Inserate) - RTR Radiotelevisiun Rumantscha (z.b. Martinsplatz, VSV-Podium) - Radio Grischa (z.b. Verlosungen) Promotionen mit Sponsoren z.b. - Coop-Centers, Coop-Wandertag, Coop-Zeitung - Heineken-Frühlingsschoppen - GKB-PS-Versammlung Volksmusik-Szene z.b. - Events mit Bündner Ländlermix (z.b. Ballenberg, Stanser Musiktage, Oberalppass) - Fachzeitschriften und Radios (z.b. Inserate, PR) - GKB-PS-Versammlung Umsetzung vor Ort z.b. - Schaufenster VCA (Schwyzerörgeli, Steller, Plakate) - Plakate (Kulturständer und Plätze) - Strassenbanderolen

24

25 Medienorientierung 17. August 2011 Referenten Cipriano de Cardenas, OK-Präsident Rolf Wyss, Produzent Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Reto Küng, OK Kommunikation/Sponsoring Musikalische Begleitung Bündner Ländlermix Leitung: Bruno Brodt

26 Zahlen zum Volksmusikfest Über 70'000 erwartete Besucher 200 Konzerte in der Altstadt (93 auf den Hauptplätzen, 60 bei RTR Radiotelevisiun Svizra Rumantscha auf dem Martinsplatz, 40 in den 5 Ländlerbeizen und spontane Stubata ) 1'346 Volksmusikanten (915 Männer, 431 Frauen) nach Kantonen: GR (19%), BE (15%), SG/SZ (8%), NW-OW/ZH (7%), AG/AI-AR (6%), LU (4%), FR/SO/UR/ZG (3%), TG/VD/VS (2%), BS-BL/GE/SF/GL/JU/NE (bis 1%) Nach eingesetzten Instrumenten: Schwyzerörgeli (652), Bassgeige (253), Blasinstrumente (194), Akkordeon/ Harmonika (171), Klavier (48), Violine/Cello (13), Hackbrett und Perkussion (je 5), singende Säge (2), Mundharmonika (2), Trümpy (1), Waschbrett (1) 41 Festumzugsgruppen mit 900 Teilnehmern TV-Gala Viva Volksmusik mit 400 Teilnehmern und über 1'300 im Publikum 800 freiwillige HelferInnen

27 Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

28

Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik

Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik MEDIENMITTEILUNG Winterthur, im April 2012 3500 Jugendliche am Welt Jugendmusik Festival Zürich 2012 Zürich für eine Woche Welthauptstadt der Jugendmusik Über 3500 Jugendliche, je zur Hälfte aus der Schweiz

Mehr

SWISS CYBER STORM 3. Swiss Cyber Storm 3 - Security Konferenz! 12. - 15. Mai 2011, Rapperswil (CH) www.swisscyberstorm.com

SWISS CYBER STORM 3. Swiss Cyber Storm 3 - Security Konferenz! 12. - 15. Mai 2011, Rapperswil (CH) www.swisscyberstorm.com SWISS CYBER STORM 3 Swiss Cyber Storm 3 - Security Konferenz! 12. - 15. Mai 2011, Rapperswil (CH) EINLEITUNG 01 Herzlich Dank für Ihr Interesse am Swiss Cyber Storm 3 (SCS3)! Wir freuen uns, vom 12. -

Mehr

TOASTED. DAS JUGENDPORTAL DER SCHWEIZ TOASTED GmbH, Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich info@toasted.ch

TOASTED. DAS JUGENDPORTAL DER SCHWEIZ TOASTED GmbH, Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich info@toasted.ch DAS KONZEPT Einzigartig Innovativ Fun EVENT Wir bringen «Takeshi s Castle» in die Schweiz! Freitag, 6. Juni 2014 Sonntag, 8. Juni 2014 Team-Event der Extraklasse: 30 000 Zuschauer 400 Teams Kloten Schluefweg,

Mehr

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Die Karate-Juniorenelite 2015 in Zürich Der Anlass stellt sich vor Im Februar 2015 trifft sich

Mehr

Foto/ by: SAC / David Schweizer DOKUMENTATION

Foto/ by: SAC / David Schweizer DOKUMENTATION Foto/ by: SAC / David Schweizer DOKUMENTATION Foto/ by: David Birri 3 Alpinismus und Klettern im Haslital Die spektakuläre Bergwelt des Haslitals: eine Geburtsstätte des Alpinismus, ein Kletter-, Bergsport-

Mehr

10. Paraboat Event. 18. & 19. Juni 2016

10. Paraboat Event. 18. & 19. Juni 2016 Sponsorendossier 10. Paraboat Event Wasserspass für alle 18. & 19. Juni 2016 mit Festwirtschaft, Tombola & Böötlibar Verein Paraboat Eintritt frei Seite 1 von 6 Das Paraboat Tandemboot ist ein spezieller

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

SPONSOREN-DOKUMENTATION

SPONSOREN-DOKUMENTATION SPONSOREN-DOKUMENTATION WWW.OBERSAXEN2015.CH INHALTS VERZEICHNIS Der Anlass /die Idee 4 Das Fest und Rahmenprogramm 6 Die Festplätze 8 Die Musikgesellschaft Obersaxen 10 Das Organisationskomitee 14 Das

Mehr

Umfrage zur Mediennutzung im Kanton Graubünden 2012

Umfrage zur Mediennutzung im Kanton Graubünden 2012 1 / 10 Umfrage zur Mediennutzung im Kanton Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für die Teilnahme an der Umfrage nehmen. Diese Umfrage sollte nicht mehr als 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Ihre

Mehr

MEDIENMITTEILUNG PILATUS-BAHNEN AG 16. Oktober 2014

MEDIENMITTEILUNG PILATUS-BAHNEN AG 16. Oktober 2014 MEDIENMITTEILUNG PILATUS-BAHNEN AG 16. Oktober 2014 «Gipfelgespräche» auf dem Pilatus Über den Tellerrand geblickt auf 2132 m ü. M. Die Welt ein bisschen besser verstehen - dank fundiertem Hintergrundwissen:

Mehr

Die Harmoniemusik Netstal und Ihre Gäste präsentieren: MUSICALS

Die Harmoniemusik Netstal und Ihre Gäste präsentieren: MUSICALS Die Harmoniemusik Netstal und Ihre Gäste präsentieren: MUSICALS VORHANG AUF Reine Phantasie, historische Begebenheiten, Utopien, Sagen, Legenden und das unerschöpfliche Thema Liebe bieten den Stoff, aus

Mehr

FREITAG, 18. SEPTEMBER 2015 INFORMATION FÜR PARTNER

FREITAG, 18. SEPTEMBER 2015 INFORMATION FÜR PARTNER FREITAG, 18. SEPTEMBER 2015 INFORMATION FÜR PARTNER Kurzportrait Filme für die Erde Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete, politisch und konfessionell neutrale Bildungs-Initiative.

Mehr

Arosa ClassicCar. Internationales Bergrennen Langwies - Arosa

Arosa ClassicCar. Internationales Bergrennen Langwies - Arosa Arosa ClassicCar Internationales Bergrennen Langwies - Arosa Facts und Figures Internationales Bergrennen für historische Sport- und Rennfahrzeuge Traditionsanlass (2015 findet die elfte Austragung statt)

Mehr

115 Jahre Ortsfeuerwehr Motten-Mariex

115 Jahre Ortsfeuerwehr Motten-Mariex 5 5 Ortsfeuerwehr Motten-Mariex Anlass genug, ein Fest zu feiern! Als Feuerwehr der westlichen Parzellen von Nenzing, sind wir mit einer Stärke von 38 Mann eine kleine, aber verschworene Gemeinschaft.

Mehr

Dokumentation für die Partnerschaft des 23. Lenzburger Gauklerfestival vom 11. bis 14. August 2016

Dokumentation für die Partnerschaft des 23. Lenzburger Gauklerfestival vom 11. bis 14. August 2016 Dokumentation für die schaft des 23. Lenzburger Gauklerfestival vom 11. bis 14. August 2016 Kontakt: OK Gauklerfestival OK Verantwortlicher schaften Philipp Anliker Tel: 076 349 00 85 sponsoring@gauklerfestival.ch

Mehr

ZOM Züri Oberland Mäss 3. Gwerbler-Zelt 4. Details zum Gwerbler-Zelt an der ZOM 2014 5. Werbe- und Kommunikationsmassnahmen für die ZOM 6

ZOM Züri Oberland Mäss 3. Gwerbler-Zelt 4. Details zum Gwerbler-Zelt an der ZOM 2014 5. Werbe- und Kommunikationsmassnahmen für die ZOM 6 kon i z t e W aus r e l b r e Gw r ü f m nsa Gemei 014 2 t l e Z er Gwerbl Gwerbler-Zelt 2014 ZOM Züri Oberland Mäss Inhalt ZOM Züri Oberland Mäss 3 Gwerbler-Zelt 4 Details zum Gwerbler-Zelt an der ZOM

Mehr

SPONSORINGBOOKLET 2013. Werden Sie Partner!

SPONSORINGBOOKLET 2013. Werden Sie Partner! SPONSORINGBOOKLET 2013 Werden Sie Partner! 6. September 2013 Sehr geehrte Damen und Herren Wir freuen uns, am 7. Dezember 2013 wiederum zahlreiche Sportlerinnen und Sportler sowie die Besucherschar zur

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Information zur Anmeldung bzw. Bewerbung zum Niederösterreichischen Schlagerdiamant

Information zur Anmeldung bzw. Bewerbung zum Niederösterreichischen Schlagerdiamant Information zur Anmeldung bzw. Bewerbung zum Niederösterreichischen Schlagerdiamant Kurzinformation zur Veranstaltung Am 28.11.2015 findet der Internationale Schlagerdiamant zum vierten Mal statt. Im heurigen

Mehr

«2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 30. 03.2015 JPF

«2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 30. 03.2015 JPF a «2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 1. Vorgeschichte 2. Konzept 2.1 Projektauftrag 2.2 Jubiläumsprogramm 2.3 Kommunikation 2.4 Feststimmung 2.5 Organisation 2.6 Finanzen, Budget 2.7

Mehr

Sekretariat - Stellvertretung sicherstellen - Korrespondenzen führen, die nicht vom jeweiligen Ressortchef erledigt werden können (Briefe werden

Sekretariat - Stellvertretung sicherstellen - Korrespondenzen führen, die nicht vom jeweiligen Ressortchef erledigt werden können (Briefe werden Pflichtenheft OK OK-Präsident - Grobkonzept erstellen - Sitzungen vorbereiten und leiten - Terminplan machen - Logo bestimmen (Zusammenarbeit Werbung) - je nach Anlass Gästeliste erstellen (Zusammenarbeit

Mehr

AUSSTELLERUNTERLAGEN

AUSSTELLERUNTERLAGEN MESSE FÜR KREATIVE IDEEN MESSE BASEL 15. 18. April 2016 EXPO BEAULIEU LAUSANNE 16. 19. September 2016 MESSE ZÜRICH 29. Sept. 2. Okt. 2016 AUSSTELLERUNTERLAGEN Creativa 2016 INSPIRATIONSPLATTFORM FÜR BASTELFANS

Mehr

MUSIK 2020 BERLIN. MUSIK 2020 BERLIN Supporter Kampagne

MUSIK 2020 BERLIN. MUSIK 2020 BERLIN Supporter Kampagne MUSIK 2020 BERLIN MUSIK 2020 BERLIN Supporter Kampagne Die Supporter Kampagne Die Kampagne MUSIK 2020 BERLIN ist eine Kampagne zur Sicherung und Weiterentwicklung des Musikstandortes Berlin mit der Forderung

Mehr

Seite 1 von 17. Auszug aus der Webseite der IG Schweizer Blaskapellen (ISB) (www.igblaskapellen.ch)

Seite 1 von 17. Auszug aus der Webseite der IG Schweizer Blaskapellen (ISB) (www.igblaskapellen.ch) Radiowettbewerb der besten Schweizer Blaskapellen Am 7. Nov. 09 wurden im Loppersaal in Hergiswil NW im Rahmen einer Live-Sendung von Radio DRS1 und DRS Musikwelle die beliebteste Schweizer Blaskapelle

Mehr

hier erleben Sie den Frühling!

hier erleben Sie den Frühling! 23. 30. April hier erleben Sie den Frühling! 45'000 Besucherinnen und Besucher 325 Aussteller auf 32'500 m 2 Ausstellungsfläche im Riet, 8887 Mels (direkt bei den Einkaufszentren) 23. 30. April 2016 8

Mehr

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz 1 Fecht - EM 2015: Zusammenfassung Warum sich eine Partnerschaft lohnt FechterInnen sehr interessante

Mehr

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Mai 2014 Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Machen Sie mit bei den Pferdesporttagen Burgdorf 2014 Ein Fest für Jung und Alt.

Mehr

REGLEMENT ÜBER DIE DURCHFÜHRUNG VON MUSIKTAGEN

REGLEMENT ÜBER DIE DURCHFÜHRUNG VON MUSIKTAGEN Emmentalischer Musikverband Unterverband des BKMV REGLEMENT ÜBER DIE DURCHFÜHRUNG VON MUSIKTAGEN vom 23. Oktober 2009 und mit Änderung vom 16. Oktober 2015 Reglement über die Durchführung von Musiktagen

Mehr

Veranstalterformular. Förderung von Veranstaltungen durch das Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden: Integration Marke graubünden.

Veranstalterformular. Förderung von Veranstaltungen durch das Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden: Integration Marke graubünden. Veranstalterformular. Förderung von Veranstaltungen durch das Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden: Integration Marke graubünden. 1 Einleitung. Graubünden ist reich an Sportveranstaltungen mit nationaler

Mehr

... zum Heimfest des Königs. Liebe Sponsorinnen und Sponsoren Liebe Gönnerinnen und Gönner Liebe Spenderinnen und Spender

... zum Heimfest des Königs. Liebe Sponsorinnen und Sponsoren Liebe Gönnerinnen und Gönner Liebe Spenderinnen und Spender Bruno Gygax OK-Präsident OSF 2015 WILLKOMMEN...... zum Heimfest des Königs Liebe Sponsorinnen und Sponsoren Liebe Gönnerinnen und Gönner Liebe Spenderinnen und Spender Am Pfingstwochenende, vom 23. bis

Mehr

sgcmc¹⁵ Swiss & German Cycle Messenger Championships St.Gallen Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. September 2015 Liebe Begeisterte mit mehr Geld als wir

sgcmc¹⁵ Swiss & German Cycle Messenger Championships St.Gallen Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. September 2015 Liebe Begeisterte mit mehr Geld als wir sgcmc¹⁵ Swiss & German Cycle Messenger Championships St.Gallen Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. September 2015 Liebe Begeisterte mit mehr Geld als wir Bitte entschuldigen Sie die beiden Unterstellungen und

Mehr

KLIMAHOUSE MARKETING AWARD 2016

KLIMAHOUSE MARKETING AWARD 2016 KLIMAHOUSE MARKETING AWARD 2016 Bereit den Klimahouse Marketing Award 2016 zu gewinnen? Überzeugt unsere Jury, es erwarten Sie interessante Preise! Rundgang der Jurymitglieder Am 1. Messetag wird ein Messe-Rundgang

Mehr

Zentralschweizerisches Akkordeon Musikfest Kriens 2015

Zentralschweizerisches Akkordeon Musikfest Kriens 2015 Präsenz und Aufmerksamkeit für Ihre Firma Dort, wo sich viele Menschen zu einem freudigen Anlass treffen Zentralschweizerisches Akkordeon Musikfest Kriens 2015 Samstag 13. Juni 2015 ab 09.00-03.00 Uhr

Mehr

Einladung zu STIMMEN ON STAGE Chöre auf dem STAC Festival

Einladung zu STIMMEN ON STAGE Chöre auf dem STAC Festival Einladung zu STIMMEN ON STAGE Liebe Freunde der Chormusik, wir möchten euch hiermit herzlich zu Stimmen on Stage, ein besonderes Event mit Chören, auf dem STAC Festival einladen. Datum: Sonntag, 12. Oktober

Mehr

«im Spirit der Kommunikation»

«im Spirit der Kommunikation» 10. FORUM SURSELVA «im Spirit der Kommunikation» Freitag, 13. November 2015 Eine Veranstaltung der Junior Chamber International Surselva und der Regionalentwicklung Surselva Hauptsponsor Herzlich Willkommen

Mehr

FALLSCHIRM - SKI Zielspringen Riesenslalom. HEAD Champions Race 30 Paraski WM Medaillengewinner 1987 2005. www.paraski.ch. 13. 15.

FALLSCHIRM - SKI Zielspringen Riesenslalom. HEAD Champions Race 30 Paraski WM Medaillengewinner 1987 2005. www.paraski.ch. 13. 15. www.head.com www.saas-fee.ch www.saas-fee.ch/allalin-rennen/ info@paraski.ch Tel +41 33 251 33 22 Fax +41 33 251 36 35 Thomas Saurer, Feldenstrasse, 3655 Sigriswil Organisation in Zusammenarbei mit Skiclub

Mehr

Partner- und Sponsorendokumentation

Partner- und Sponsorendokumentation Partner- und Sponsorendokumentation Einleitung Die Informatiktage 2016 finden erstmals am Freitag 3. Juni und Samstag 4. Juni 2016 statt. An diesen beiden Tagen öffnen Informatik-Unternehmen, Bildungsreinrichtungen

Mehr

F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG:

F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG: F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG: Mhz Frei: RTL HD Austria S18 282 HD Basis HD ja RTL II HD Austria S18 282 HD Basis HD ja VOX HD Austria S18 282

Mehr

Werbemöglichkeiten. KKL Luzern

Werbemöglichkeiten. KKL Luzern Werbemöglichkeiten KKL Luzern Für Konzerte und Konzerne Das KKL Luzern im Herzen der Schweiz lockt mit seinem Dreiklang aus Culture, Convention und Cuisine jedes Jahr über 500 000 Gäste nach Luzern. Konzerte,

Mehr

Partnerdokumentation. Text. Diplomfeier für Marketingleiter, Marketingfachleute, Verkaufsleiter und Verkaufsfachleute

Partnerdokumentation. Text. Diplomfeier für Marketingleiter, Marketingfachleute, Verkaufsleiter und Verkaufsfachleute Partnerdokumentation für Marketingleiter, Marketingfachleute, Verkaufsleiter und Verkaufsfachleute Die Plattform für Ihre Kunden von Morgen. Text Inhaltsverzeichnis Trägerverbände Einführung Veranstaltungskonzept

Mehr

Sponsoring-Dokumentation

Sponsoring-Dokumentation Sponsoring-Dokumentation Inhaltsverzeichnis Vorwort OK Präsident... 1 Steffisburg Die Stadt mit Dorfcharakter... 2 Allgemeine Festinformationen... 2 Das Organisationskomitee... 3 Steffisburg jutzt, singt,

Mehr

Boule-Turnier-Festival Kurzdokumentation für Basels erstes Boule-Turnier-Festival auf dem Münsterplatz.

Boule-Turnier-Festival Kurzdokumentation für Basels erstes Boule-Turnier-Festival auf dem Münsterplatz. Kurzdokumentation für Basels erstes Boule-Turnier-Festival auf dem Münsterplatz. Rhein Münsterplatz -1- Reservationsfläche Spielfläche Freie Fläche Durchfahrt Feuerwehr Ambulanz Plan / Münsterplatz, Basel

Mehr

DIE RADIO-PROGRAMME VON SRF / RTR / SWISS POP

DIE RADIO-PROGRAMME VON SRF / RTR / SWISS POP DIE RADIO-PROGRAMME VON SRF / RTR / SWISS POP Radio SRF 1 ist mit täglich rund 1.8 Millionen Hörerinnen und Hörern das erfolgreichste und beliebteste Radioprogramm der Schweiz. Das Publikum schätzt das

Mehr

Sponsoring- & Kommunikationskonzept

Sponsoring- & Kommunikationskonzept Sponsoring- & Kommunikationskonzept Schweizermeisterschaft Wettpflügen Kantonales Wettpflügen - Pflüegerchilbi Kantonales Geschicklichkeitsfahren www.traktorenfest.ch Traktorenfest 2014 Die Landjugend

Mehr

Partner Konzept 28. November 2015

Partner Konzept 28. November 2015 Partner Konzept 28. November 2015 Fussball Spielkultur GmbH, Hofmattrain 13, 6033 Buchrain 041 440 70 00 kontakt@ft-forum.ch www.ft-forum.ch Der Event Das Fussballtrainer Forum steht ganz im Zeichen der

Mehr

NEWSLETTER JUNI 2014 DIE GRÖSSTE BERUFSBILDUNGSSCHAU DER SCHWEIZ WER WIRD FAN-CHAMPION?

NEWSLETTER JUNI 2014 DIE GRÖSSTE BERUFSBILDUNGSSCHAU DER SCHWEIZ WER WIRD FAN-CHAMPION? NEWSLETTER JUNI 2014 DIE GRÖSSTE BERUFSBILDUNGSSCHAU DER SCHWEIZ In rund drei Monaten findet in Bern die grösste Berufsbildungsschau statt, welche die Schweiz je gesehen hat. Doch: Was steckt genau hinter

Mehr

Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst

Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst 1 Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst Aktuelle Informationen unter www.agil.info 27. Juli 2015 1. Termin der AGIL 2015: Samstag (Feiertag) /Sonntag 3./4. Oktober 2015 1.1. Die AGIL 2015 findet

Mehr

Pressespiegel 2013_4. Time-out für St. Moritz Match Race. Haus des Sports CH-3063 Ittigen

Pressespiegel 2013_4. Time-out für St. Moritz Match Race. Haus des Sports CH-3063 Ittigen Pressespiegel 2013_4 Time-out für St. Moritz Match Race Haus des Sports CH-3063 Ittigen Medium Ausgabe Titel Seite Swiss Sailing 20 Minuten Gesamtausgabe 26.02.2013 Aus für Match Race St. Moritz Basler

Mehr

Erstellt von M. Pfränger, Solar Promotion, 24.01.2008 Folie 1. Martin Pfränger. Dipl. -Ing.(FH), Energieberater

Erstellt von M. Pfränger, Solar Promotion, 24.01.2008 Folie 1. Martin Pfränger. Dipl. -Ing.(FH), Energieberater Briefing-Veranstaltung am 24. Januar 2008, 16:30 Uhr Messe Freiburg, Konferenzraum 11 für Referenten der Fachvorträge an der Gebäude.Energie.Technik vom 15.02.08 17.02.08 Erstellt von M. Pfränger, Solar

Mehr

MARKETING- UND WERBEMÖGLICHKEITEN

MARKETING- UND WERBEMÖGLICHKEITEN MARKETING- UND WERBEMÖGLICHKEITEN Angebote zur Messe vom 30. April bis 7. Mai 2016 ERZIELEN SIE DAS MAXIMUM! Ergänzen Sie Ihren Messeauftritt sinnvoll und erzielen Sie das maximale Werbewirkung für Sie

Mehr

05. 07.02.2016. tiroler-hausbaumesse.at

05. 07.02.2016. tiroler-hausbaumesse.at 05. 07.02.2016 tiroler-hausbaumesse.at zeba.eu Die Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck ist mehrheitlich auf Privatbesucher ausge richtet. Trotzdem liegt der Fachbesucheranteil bei ca. 20 %! Auch

Mehr

Werbeartikel-Monitor 2016

Werbeartikel-Monitor 2016 Forschung für Marken- und Ko mmunikationserfolg Telefonbefragung Werbeartikel-Monitor 2016 für Dezember 2015 Werbeartikelumsatz weiterhin auf hohem Niveau (in Mrd. Euro) Frage 8: Wie hoch sind im aktuellen

Mehr

Werbemassnahmen der IGeA 2004

Werbemassnahmen der IGeA 2004 Werbekonzept 12.2.2004 Seite 1 Werbemassnahmen der IGeA 2004 Das grundsätzliche Ziel unserer Werbemassnahmen ist, die Daten und alle wichtigen Informationen der IGeA 2004 vorwiegend in unserer Region bekannt

Mehr

Kerenzerberg-Revival. Tradition lebt auf und wie!

Kerenzerberg-Revival. Tradition lebt auf und wie! Kerenzerberg-Revival Tradition lebt auf und wie! Inhalt Tradition die verpflichtet Faszination Oldtimer-Sport Kerenzerbergrennen mit grossen Namen Auf einen Blick Vorschlag Eventprogramm Sponsoringstruktur

Mehr

G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G

G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G G360.26A Vereinbarung Schülerfestkommission e.v. Seite -1 - V E R E I N B A R U N G zwischen der Stadt Weingarten, vertreten durch den Oberbürgermeister Markus Ewald, Kirchstraße 1, 88250 Weingarten im

Mehr

1. Jazzmeile Kreuzlingen

1. Jazzmeile Kreuzlingen SPONSORING Inhalt 1. JazzMeile Kreuzlingen 2. Geschichte & Idee 3. Vorstand & Organisation 4. 4-Tage-Konzept 5. Finanzierung 6. Sponsoring Hierarchiestufen 7. Vorteile 8. Danke für Ihre wertvolle Unterstützung

Mehr

Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf. Chäs u Brot. Auf der Schütz. Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler

Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf. Chäs u Brot. Auf der Schütz. Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 29.4. bis Sonntag, 1. Mai 2016 Chäs u Brot. Dr Auf der Schütz Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler Kontakt Sponsoring: Beat Wampfler,

Mehr

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation.

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. Internet Briefing. Social War for Talents. Employer Branding. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 01. März 2011 Agenda. à Ausgangslage à Übersicht Employer Branding à Social Media und

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

Das 100. Vereinsjahr im Überblick

Das 100. Vereinsjahr im Überblick Werden Sie Sponsor! Das 100. Vereinsjahr im Überblick Um das Jubiläumsjahr gebührend zu feiern, werden wir im Jahr 2016 drei Anlässe durchführen. Samstag 23 Januar Publikum Nostalgieabend Den Gästen werden

Mehr

Erfolgreich anders sein - Umdenken!

Erfolgreich anders sein - Umdenken! 4. Schaffhauser Marketing-Tag 12 Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet. Thomas Alva Edison Erfolgreich anders sein - Umdenken! Moderation: Stephan Klapproth Dienstag, 27. März

Mehr

TESSVM zum Mitmachen 2013/14.

TESSVM zum Mitmachen 2013/14. TESSVM zum Mitmachen 2013/14. «Gemeinsam statt einsam.» Marketing- und andere Massnahmen der TESSVM. Für alle Leistungspartner, die ihr betriebliches Marketing ergänzen, optimieren oder verändern wollen.

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen Veranstaltungen & Aktionen April bis Juni 2013 im SEEHOF zum Erlebnis machen *Preise und Terminänderungen vorbehalten April bis Juni 2013* Musikanten Stammtisch Musikanten und Musikliebhaber treffen sich

Mehr

Glarner Orientierungslauf Weekend 2015

Glarner Orientierungslauf Weekend 2015 Glarner Orientierungslauf Weekend 2015 Breitensport Glarner OLG WAS HABEN EDVARD I. MOSER, MAY-BRITT MOSER, JOHN O KEEFE UND ORIENTIERUNGSLÄUFER GEMEINSAM? 2 Sie beschäftigen sich alle mit dem Orientierungssinn:

Mehr

Crossmedia Award 2014. Case «Seats for Switzerland»

Crossmedia Award 2014. Case «Seats for Switzerland» Crossmedia Award 2014 Case «Seats for Switzerland» Zielgruppen und Kommunikationsziele / Zielgruppe: Die weltoffenen Herr und Frau Schweizer / Alle berufstätigten 30- bis 55-jährigen in der Schweiz lebenden

Mehr

Sponsoring Factsheet

Sponsoring Factsheet Sponsoring Factsheet Portrait der Stadtmusik Winterthur Die Stadtmusik Winterthur ist ein sinfonisches Blasorchester mit rund 60 Mitgliedern. Jeden Donnerstag vor Anlässen zusätzlich auch am Montag treffen

Mehr

Liebe Fußballfreunde,

Liebe Fußballfreunde, 32. Hallenturnier vom 22-24.01.2014 HALLENaktuell Liebe Fußballfreunde, ich heiße Sie sehr herzlich zum nunmehr 32. Hallenfußballturnier unseres SV Unterweissach willkommen. Das traditionsreiche Turnier

Mehr

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten 1. Wie verlaufen heute Kaufentscheidungen? 2. Wie beeinflusse ich die Kaufentscheidung mit meiner Kommunikation? 3. Welche

Mehr

Neuuniformierung und Toggenburger Kreismusiktag. 20.-22. Mai 2011. www.mg-ennetbühl.ch. Sponsoringmappe. Sponsoringmappe 111 Jahre MG Ennetbühl

Neuuniformierung und Toggenburger Kreismusiktag. 20.-22. Mai 2011. www.mg-ennetbühl.ch. Sponsoringmappe. Sponsoringmappe 111 Jahre MG Ennetbühl Neuuniformierung und Toggenburger Kreismusiktag 20.-22. Mai 2011 www.mg-ennetbühl.ch Sponsoringmappe Sponsoringmappe 111 Jahre MG Ennetbühl Seite 1 111 Jahre Musikgesellschaft Ennetbühl kleines Dorf grosses

Mehr

Open Air Frauenfeld das Mass aller Dinge

Open Air Frauenfeld das Mass aller Dinge Open Air Frauenfeld das Mass aller Dinge Schweizer Jugendliche mögen ihre Festivals möglichst gross und mit viel Sprechgesang. Das Open Air Frauenfeld gilt als das grösste Outdoor- Hip-Hop-Event Europas

Mehr

Ländlerchilbi St. Antönien

Ländlerchilbi St. Antönien Willkommä in Partnun, ufm Garschina-Untersäss Am Samstag Schärmen-Party mit Barbetrieb! 4. 5. August 2012 Ländlerchilbi St. Antönien Sulzfluh-Alpenrösli_Inserat 70x29_Inserat 26.07.2011 10:13 S «hinter

Mehr

Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008

Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008 Die Gastgeberinitiative der Schweiz zur UEFA EURO 2008 Goldbach Mediarena, 07, Mai 2008 Jörg P. Krebs, Schweiz Tourismus 1 I Titel/ Name/ Datum 2 I Titel/ Name/ Datum Agenda. 1. Die Ausgangslage, das Umfeld,

Mehr

Neue Dachmarke der Sektion 42 Robotics. Winterthur, eins1 ag, September 08

Neue Dachmarke der Sektion 42 Robotics. Winterthur, eins1 ag, September 08 Neue Dachmarke der Sektion 42 Robotics Winterthur, eins1 ag, September 08 Ausgangslage Auftrag der Sektion zur Weiterentwicklung der Marke «automenschion» Fehlende Akzeptanz und Durchschlagskraft der Marke

Mehr

Effiziente Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für KMU

Effiziente Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für KMU Effiziente Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für KMU Agenda Was ist PR / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit? Welche PR-Instrumente gibt es? Was kann PR für KMU leisten? Worauf kommt es an, damit Ihre PR

Mehr

3. Husumer Eiszeit - das Eislaufevent in Nordfriesland. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen! 25.11.2016-08.01.2017

3. Husumer Eiszeit - das Eislaufevent in Nordfriesland. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen! 25.11.2016-08.01.2017 3. Husumer Eiszeit - das Eislaufevent in Nordfriesland Präsentieren Sie Ihr Unternehmen! 25.11.2016-08.01.2017 3. Husumer Eiszeit - Wir Feiern den Winter 3. Husumer Eiszeit - Unser Erfolg ist Ihr Erfolg

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

DFBnet - Spielplan :12

DFBnet - Spielplan :12 Samstag, 20.08.2016 1 220308004 TSV Weeze SV Bedburg-Hau 16:00 Stadion TSV Weeze 1 220308007 F.C. Concordia E.V. 1919 Goch SG Kessel/Ho-Ha 16:00 Sportanlage Conc. Goch Sonntag, 21.08.2016 1 220308001 SF

Mehr

Sponsoring Konzept Werbeplattfor 2014

Sponsoring Konzept Werbeplattfor 2014 Sponsoring Konzept Werbeplattfor 2014 SPONSORING & WERBEPLATTFORM 2016 S Der Anlass: Ein Kino-Openair-Event auf dem Areal des Freibades Marzili in Bern. 2016 wird die dreizehnte Ausgabe staffinden. Die

Mehr

WORK-LIFE-BALANCE FÜR UNTERNEHMER

WORK-LIFE-BALANCE FÜR UNTERNEHMER WORK-LIFE-BALANCE FÜR UNTERNEHMER UTOPISCH ODER MACHBAR? Das Unternehmerforum rechter Zürichsee ist ausgerichtet auf die persönlichen Alltagsherausforderungen für den Unternehmer. Das Forum ist eine Plattform

Mehr

Großsponsoring und Hauptsponsoring

Großsponsoring und Hauptsponsoring Inhaltsverzeichnis Großsponsoring und 1 Das Bürgerfest 11. bis 13. Juli 2014...2 1.1 Freitagabends, 11. Juli 2014 - Mittelalterliches Großkonzert...2 1.2 Samstag und Sonntag 12./13. Juli 2014...2 2 Die

Mehr

Sicherheitskonzept "SRF bi de Lüt Live"

Sicherheitskonzept SRF bi de Lüt Live Gemeinde Ingenbohl 6440 Brunnen Sicherheit Sicherheitskonzept "SRF bi de Lüt Live" Stand: 11. Juli 2013 Sicherheitsverantwortlicher: Paul Ulrich, Gemeindevizepräsident 1/9 Allgemeine Informationen 1. Grundlagen

Mehr

Marken erlebbar machen

Marken erlebbar machen Marken erlebbar machen puls Studie zu Markenstrategien im digitalen Zeitalter Unternehmerveranstaltung Schwaig am 22. Juni 2015 Dr. Konrad Weßner puls über puls Gründungsjahr: 1992 Feste Mitarbeiter: 20

Mehr

OCT 07.-09.2016. abbaio agency I Alfred F. Richter 2016

OCT 07.-09.2016. abbaio agency I Alfred F. Richter 2016 OCT 07.-09.2016 abbaio agency I Alfred F. Richter 2016 Fakten. In der gesamten Bevölkerung ist der Wunsch nach einem gepflegten Äußeren in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Dennoch ist der Kosmetikmarkt

Mehr

Umsetzungsstark. Verantwortungsbewusst.

Umsetzungsstark. Verantwortungsbewusst. Einladung s1_210 Cover Umsetzungsstark. Das Profi l der Fachhochschulen orientiert sich an der Praxis. Verwertbarkeit als Wert wird zur Richtgrösse. Wo liegen die Chancen und Herausforderungen dieser Ausrichtung?

Mehr

ONE Kongress. Content Marketing. Werbung durch Inhalte. Namics. Michael Rottmann. Principal Consultant. Gergina Hristova. Senior Consultant.

ONE Kongress. Content Marketing. Werbung durch Inhalte. Namics. Michael Rottmann. Principal Consultant. Gergina Hristova. Senior Consultant. ONE Kongress. Content Marketing. Werbung durch Inhalte. Namics. Michael Rottmann. Principal Consultant. Gergina Hristova. Senior Consultant. 09. Mai 2012 In den nächsten 30 Minuten. Content Marketing Wieso

Mehr

Wirtschaftskommunikation Unternehmensnetzwerke als Erfolgsfaktor des Stadtmarketings. Georg Sander

Wirtschaftskommunikation Unternehmensnetzwerke als Erfolgsfaktor des Stadtmarketings. Georg Sander Wirtschaftskommunikation Unternehmensnetzwerke als Erfolgsfaktor des Stadtmarketings LICHTINSZENIERUNG WUPPERTAL MARKETING SCHWEBEBAHN GMBH 1965 Geboren in Saarlouis 1994 2000 Projektleiter Stadtmarketing

Mehr

SPONSORINGKONZEPT. PalmKlang 2011 Internationale Musiktage Oberalm. Termin: 14. 17. April 2011. Veranstaltungsort: Oberalm

SPONSORINGKONZEPT. PalmKlang 2011 Internationale Musiktage Oberalm. Termin: 14. 17. April 2011. Veranstaltungsort: Oberalm SPONSORINGKONZEPT FÜR DIE SPONSORENPAKETE PREMIUM, ECONOMY, STANDARD, HOMEPAGE PalmKlang 2011 Internationale Musiktage Oberalm Termin: 14. 17. April 2011 Veranstaltungsort: Oberalm Künstlerische Leitung:

Mehr

Kapelle Kessler, 9. April 2013 / VK. Idee und Ausgangskompositionen: Valentin Kessler. Mitkomponist: Franz Hellmüller

Kapelle Kessler, 9. April 2013 / VK. Idee und Ausgangskompositionen: Valentin Kessler. Mitkomponist: Franz Hellmüller 1 Kapelle Kessler Projektskizze mit dem Ziel, Volksmusik im weitesten und näheren Sinne mit den Verarbeitungsmethoden von Jazz-, Rock- oder frei improvisierter Musik, im Bandkollektiv zu verarbeiten. 9.

Mehr

WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2014 ERHEBUNG 2013

WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2014 ERHEBUNG 2013 WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2014 ERHEBUNG 2013 ERHEBUNGSMETHODE Befragung der Medienbesitzer mittels Fragebogen Erhebungsgrösse: Kunden Netto nach Abzug von Rabatten Ohne Berücksichtigung von Provisionen (BK,

Mehr

PM Camp Berlin WISSEN TEILEN. WISSEN VERMEHREN. Angebot für Sponsoren. berlin.pm-camp.org Dornbirn Aberdeen Berlin Rhein-Main Stuttgart Wien Zürich

PM Camp Berlin WISSEN TEILEN. WISSEN VERMEHREN. Angebot für Sponsoren. berlin.pm-camp.org Dornbirn Aberdeen Berlin Rhein-Main Stuttgart Wien Zürich Angebot für Sponsoren 2. PM Camp Berlin berlin.pm-camp.org Dornbirn Aberdeen Berlin Rhein-Main Stuttgart Wien Zürich vom 20. bis 22. Juni 2014 in der Leopold Ullstein Schule OSZ Wirtschaft W arum lohnt

Mehr

Der Termin. Der Ort. 18. bis 20. September 2015. Köln. www.kolping.de. 18. bis 20. September 2015 in Köln

Der Termin. Der Ort. 18. bis 20. September 2015. Köln. www.kolping.de. 18. bis 20. September 2015 in Köln Der Termin 18. bis 20. September 2015 Der Ort Köln Deutsche Kolpingtage 1949 2000 2015 1949 in Köln 2000 in Köln 2015 in Köln Anlass 150. Todestag Adolph Kolpings im Gedenken an unseren Verbandsgründer

Mehr

Gemeinsamkeiten nutzen, Geschäftspotenziale erschließen: das Hamburger Beispiel

Gemeinsamkeiten nutzen, Geschäftspotenziale erschließen: das Hamburger Beispiel IFG Münster, 26. Oktober 2010 Gemeinsam im Verbund Perspektiven für die Zusammenarbeit von Wohnungsbaugenossenschaften und Genossenschaftsbanken Gemeinsamkeiten nutzen, Geschäftspotenziale erschließen:

Mehr

Der sun21 Faktor-5-Preis

Der sun21 Faktor-5-Preis Vorgaben und Kriterien für Bewerbungen Der sun21 Faktor-5-Preis Es handelt sich dabei um eine Auszeichnung für herausragende Beiträge zum nachhaltigen Ressourcenmanagement und zur Erreichung der Ziele

Mehr

Bis 28.2.2008 läuft noch die Bewerbungsfrist auf www.mrgay.at.

Bis 28.2.2008 läuft noch die Bewerbungsfrist auf www.mrgay.at. Der Hintergrund MrGay Wettbewerbe gibt es in vielen Ländern und auch einen europäischen Wettbewerb, den Mr. Gay Europe, der im Juli 2008 in Budapest ausgetragen werden wird. Gewählt wird ein gutaussehender

Mehr

WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2015 ERHEBUNG 2014

WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2015 ERHEBUNG 2014 WERBEAUFWAND SCHWEIZ 2015 ERHEBUNG 2014 ERHEBUNGSMETHODE Befragung der Medienbesitzer mittels Fragebogen Erhebungsgrösse: Kunden Netto nach Abzug von Rabatten Ohne Berücksichtigung von Provisionen (BK,

Mehr