Harninkontinenz. Ein Problem für viele

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Harninkontinenz. Ein Problem für viele"

Transkript

1 Harninkontinenz Ein Problem für viele

2 Diese Broschüre informiert über die Probleme, die Harninkontinenz mit sich führen kann. Gleichzeitig werden Sie über mögliche Hilfsmittel beraten, und über Übungen, die diesen Problemen abhelfen können. Was ist Harninkontinenz? International Continence Society (ICS) definiert Harninkontinenz als ein Leiden, verursacht durch jede Form eines unkontrollierten Harnabgangs. Laut öffentlichen Statistiken leiden durchschnittlich 10% der Bevölkerung an Inkontinenz. Hinzu kommt eine nicht definierte Dunkelziffer, da über das Thema Harninkontinenz nur ungern gesprochen wird. Die Statistik ist daher nicht vollständig. Viele Menschen wissen daher auch gar nicht, welche Hilfsmittel es gibt und wo Hilfe zu holen ist. Harninkontinenz wird typisch für ein Frauenproblem gehalten, was jedoch nur bedingt richtig ist. Bei jüngeren Menschen sind in der Tat mehr Frauen davon betroffen als Männer. Im fertilen Alter sind somit 10-15% der Frauen inkontinent, und bei den Männern nur 5%. Bei Menschen über 70 Jahren gleicht sich dieser Unterschied jedoch fast wieder aus. Inkontinenz wird von Person zu Person unterschiedlich erlebt. Schon eine ganz geringe Form von Inkontinenz kann sehr belastend sein und zu sozialer Isolierung führen. 2

3 Niere Harnleiter Harnröhre Beckenboden Ein wenig über Anatomie Harninkontinenz ist häufig auf Probleme in den unteren Harnwegen zurückzuführen, d.h. in der Blase und/oder Harnröhre. Bei Männern kann Harninkontinenz auch durch die Vorsteherdrüse (Prostata) ausgelöst werden. In der Harnröhre gibt es zwei Schließmuskeln, eine Art Ringmuskeln, die beim Schließen helfen und für einen kontrol lierten Harnabgang sorgen. Auch die Beckenboden muskulatur hat eine wichtige Aufgabe. Sie muss sich schnell zusammenziehen können, um die übrigen Organe zu unterstützen, wenn bei Husten oder Niesen ein unkontrollierter Harnabgang befürchtet wird. Es ist daher äußerst wichtig die Elastizität und Kraft dieser Muskeln aufrecht zu erhalten. Dies ist durch ein Beckenbodentraining möglich, das später in dieser Broschüre beschrieben wird. Störungen im Bereich dieser Muskelgruppen können zur Harninkontinenz führen. 3

4 Die Menschen werden von verschiedenen Formen der Inkontinenz betroffen. Hier werden kurz die Formen angesprochen, die am häufigsten vorkommen. Was ist Stressinkontinenz? Dies ist die häufigste Form der Inkontinenz, von der jüngere Frauen häufiger betroffen sind. Stressinkontinenz, auch Anstrengungsinkontinenz genannt, wird als ein unkontrollierter Harnabgang definiert, verursacht durch körperliche Anstrengung, Niesen oder Husten. Die Harnmenge kann von einzelnen Tropfen bis größeren Mengen variieren. Es handelt sich jedoch nie um einen kompletten Harnabgang. Diese Form der Inkontinenz kann auf eine schwache Beckenbodenmuskulatur, schwache Schließmuskeln im Harnröhrenbereich oder auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen sein. Es kann sich auch um eine Kombination dieser Möglichkeiten handeln. Behandlungsmöglichkeiten Es gibt mehrere Behandlungen gegen Stressinkontinenz. Das Training des Beckenbodens gehört oft zu den ersten Behandlungsangeboten. Weitere Mög lichkeiten sind die Hormonzufuhr (örtliche Östrogenbehandlung), Stromstimulation und Operation. Ungeachtet der Art der Behandlung ist das Training des Beckenbodens wichtig. Während der Behandlung kann die Anwendung von kleineren Inkontinenzprodukten, wie zum Beispiel Abri-San 1 oder Abri-San 2 erforderlich sein. Krankenschwestern, Urotherapeuten und Ärzte können Sie!hierüber ausführlicher informieren. 4

5 ? Was ist Dranginkontinenz/ eine überaktive Blase Dranginkontinenz und überaktive Blase bezeichnen denselben Zustand: Die Blase ist überaktiv und gibt ein Signal zum Entleeren der Blase, auch wenn sie nur eine kleine Menge Harn enthält. Dranginkontinenz wird als ein unkontrollierter, von Drang begleiteter oder von Drang unmittelbar davor begleiteter, Harnabgang definiert. Personen mit starker Dranginkontinenz gehen täglich bis zu 40 Mal zur Toilette, wogegen die meisten Menschen mit ungefähr 7 Mal auskommen. Für den Betroffenen ist es nicht leicht vorauszusehen, wann der Drang und damit auch der Harnabgang beginnt. Es kommt zu einem plötzlichen, unkontrollierten Harnverlust, der mit einem starken Drang beginnt, der mehr oder weniger schmerzvoll sein kann. Die Harnmenge schwankt zwischen wenigen Tropfen bis zum völligen Entleeren der Blase. Ein Harnverlust ohne vorherigen Drang kommt aber auch vor. Dranginkontinenz kann veschiedene Ursachen haben, u.a. Infektionen, gynäkologische Probleme und neurologische Krankheiten. 5

6 Behandlungsmöglichkeiten Es gibt mehrere Behandlungsmöglichkeiten der Dranginkontinenz. Eine Methode besteht in einem Blasentraining das anstrebt, die Kapazität der Blase zu erhöhen. Denn wenn die Blase mehr Harn aufnehmen kann, sind weniger Toilettenbesuche nötig. Auch Medikamente können die Überaktivität der Blase dämpfen. Oft werden diese Behandlungsmethoden kombi niert. Auch eine lokale Zufuhr von Hormonen (Östrogenen), Stromstimulation oder Akupunktur ist möglich. Was ist Überlaufinkontinenz? Im Trainingszeitraum kann die Anwendung von Inkontinenzprodukten erforderlich sein. Diese werden immer individuell und dem jeweiligen Bedarf angepasst. Geeignete Vorlagen für Dranginkontinenz sind zum Beispiel Abri-San, Abri-Form oder Abri-Flex. Sie sollten immer mit einer Kontinenzkrankenschwester, Ihrem Arzt oder mit einem Urotherapeuten sprechen, um die Ursache und die richtige Behandlung zu finden. Ein typisches Symptom für Überlaufinkontinenz ist ein konstant siebender Harnverlust oder ein ungewollter Harnverlust in Verbindung mit Bewegungen. Sowohl Männer als auch Frauen sind von dieser Inkontinenzform betroffen. Das Problem ist auch oft auf eine Vergrößerung der Prostata zurückzuführen. Die Größe der Prostatadrüse, die es nur bei Männern gibt, entspricht einer Kastanie. Sie ist unter der Blase platziert und umkränzt die Harnröhre. Bei den meisten Männern wächst diese Drüse altersbe dingt und kann zur Harninkontinenz führen, weil die Drüse die Verbindung zur Harnröhre abdrückt. Es ist immer wichtig, die Ursache für Harninkon-!tinenz zu finden. 6

7 Eine Vergrößerung der Prostata kommt bei 50% aller Männer im Alter von Jahren vor. Im Alter von 80 Jahren sind ungefähr 80% betroffen. Das bedeutet, dass dies bei Männern zu den gewöhnlichsten, medizinischen Leiden gehört. Normalerweise ist eine vergrößerte Prostata keine ernsthafte Krankheit, kann jedoch zu folgenden Harnabgangsstörungen führen: Probleme mit dem Einleiten des Harnabgangs, trotz eines starken Harndrangs Schwacher Harnstrahl, der das Entleeren der Blase erschwert Das Gefühl, dass die Blase nicht ganz entleert wird Häufige Harnabgänge Tag und Nacht oft mit Schlafstörungen zur Folge Nachtropfen von Harn nach dem Harnabgang Es ist immer wichtig, die Ursache für den Harnverlust zu finden. Ein Arzt sollte/muss hinzugezogen werden. Harnabgangsstörungen und schwierigkeiten können dazu führen, dass sich die Blase nie ganz entleert und immer ein kleiner Restharn in der Blase zurückbleibt. 7

8 Dieser Restharn bietet Bakterien einen guten Nährboden und erhöht das Risiko für eine Entzün dung der Harnwege. Behandlungsmöglichkeiten Eine vergrößerte Prostata kann medizinisch oder chi rurgisch behandelt werden. Nähere Informationen er halten Sie bei Ihrem Hausarzt. Vor, während und nach der Behandlung können kleinere Harn verluste vorkommen, weshalb die An wendung eines kleinen Inkontinenzprodukts, speziell für Männer, erforderlich sein kann. Ein Beispiel für ein solches Produkt wäre Abri-Man oder Abri-Gentleman. Was ist Mischinkontinenz? Mischinkontinenz ist eine Kombination von Stress- und Dranginkontinenz. Der unkontrollierte Harnabgang tritt in Verbindung mit Stress auf und kann mit Drang beginnen. Mischinkontinenz ist aufgrund des doppelten Charakters etwas schwieriger zu diagnostizieren und zu behandeln als die übrigen Formen der Inkontinenz. Behandlungsmöglichkeiten Die Behandlung basiert auf den Problemen und Symptomen der betroffenen Person und sollte mit der einen Form der Inkontinenz beginnen. Bei Mischinkontinenz sind größere Harnabgänge nicht selten. Es ist daher möglich, dass die klei neren Inkontinenzprodukte nicht mehr ausreichen und Produkte mit einer höheren Saugfähigkeit gewählt werden müssen, zum Beispiel Abri-San, Abri-Form oder Abri- Flex. 8

9 Ein wenig über Beckenbodenmuskulaturen Diese Muskelgruppe hat eine sehr wichtige Funktion im Körper. Es handelt sich um eine verhältnismäßig kleine Anzahl von Muskeln, die im Prinzip die unteren Organe in der Bauchhöhle tragen und unterstützen. Bei einem Druckanstieg in der Bauchhöhle, zum Beispiel durch Husten oder Niesen, sorgen Zusammengezogener Beckenboden Impulse dafür, dass sich der Beckenboden zusammenzieht und auf diese Weise die Muskeln beim Schließen der Harnröhre, des Afters und der Vagina unterstützt. Wenn diese Muskeln untrainiert oder zu schlaff sind, funktioniert die Schließfunktion nicht mehr optimal und es kann zu einem unkontrollierten Harnabgang kommen. Daher ist ein regelmäßiges Training der Beckenbodenmuskulatur sehr empfehlenswert. Ziel des Trainings in Verbindung mit Stressinkontinenz ist, dass es leichter wird, auf einem Druckanstieg in der Bauchhöhle mit einer Zusammenziehung zu reagieren, um einen Harnauslauf zu hindern. In Verbindung mit Dranginkontinenz ist es von Vorteil, die Ausdauer zu trainieren, d.h. die Länge des Gegendrucks, um den Harndrang zurückhalten zu können. Entspannter Beckenboden Es ist nie zu spät mit dem Beckenbodentraining!anzufangen. 9

10 Beckenbodentraining Beim Beckenbodentraining ist es wichtig zuerst die richtigen Muskeln zu finden. Eine entspannte Stellung ist für das Training sehr wichtig, zum Beispiel in Rückenlage, die Beine angewinkelt oder auf ein Kissen gelegt. Mit den Händen auf den Unterbauch gelegt, spüren Sie ob die Muskeln entspannt sind. Nun folgen kurze Übungen, um die Kraft der Beckenbodenmuskulatur zu trainieren. Muskeln 2 Sekunden anspannen und genauso lange wieder ent spannen. Dies dann Mal wiederholen. Wenn die richtige Muskelpartie gefunden ist und die Übungen im Griff sind, wird die Ausdauer der Beckenbodenmuskulatur trainiert. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass die Beckenbodenmuskula- 1 tur schnell ermüdet. Daher ist es wichtig, besonders zwischen den langen Ausdauerübungen Pausen einzu legen. So hart wie möglich für 6-8 Sekunden anspannen, dann entspannen und eine Pause einlegen. Die Anspannung sollte nur so viele Male wiederholt werden, dass Sie genug Kraft haben, die Anspannung 5 Sekunden lang zu halten. Eine weitere Ausdauerübung besteht aus einer langen Anspannung, die zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten dauern soll. Einige Menschen können diese Zeit noch überschreiten. Zum Training der Beckenbo denmuskulatur erhalten Sie hier eine Anleitung zu 6 verschiedenen Übungen. 2 Legen Sie sich auf den Rücken, Beine angewinkelt und leicht gespreizt. Beckenbodenmuskulatur und Schließmuskeln am After leicht anspannen, wie wenn Sie die Luft anhalten. Anspannung über 6-8 Sekunden halten und wieder entspannen. 10 Sie können diese Übung auch in der Seiten- oder Bauchlage ausführen. Wiederholen Sie diese Übung 10 Mal, höchstens jedoch 30 Mal.

11 3 Legen Sie sich auf den Rücken. Später im Verlauf sind auch andere Stellungen möglich. Beckenbodenmuskulatur und Schließmuskeln des Afters lange anspannen, gerne mindestens 30 Sekunden, dann entspannen und eine lange Pause einlegen. 10 Mal wiederholen, höchstens 30 Mal. Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit leicht gespreizten Beinen. Etwas zurücklehnen und Kreuz etwas krümmen. Beckenbodenmus kulatur anspannen, so dass Sie spüren, wie sich die Schließmuskeln des Afters schließen. Anspannung über 6-8 Sekunden halten, dann entspannen und Pause einlegen. 10 Mal wiederholen, höchstens 30 Mal. 4 Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit leicht gespreizten Beinen und geradem Rücken. Beckenbodenmuskulatur und Schließmuskeln des Afters anspannen. Sie werden bei dieser Übung die Anspannung auch in der Scheidenöffnung spüren. Anspannung über 6-8 Sekunden halten, dann entspannen und Pause einlegen. 10 Mal wiederholen, höchstens 30 Mal. 5 Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit leicht ge spreizten Beinen. Auf den Stuhl etwas nach vorne lehnen. Beckenbodenmuskulatur und Schließmuskeln des Afters anspannen. In dieser Stellung werden Sie die Anspannung auch an der Harnröhre spüren. Anspannung über 6-8 Sekunden halten, dann entspannen und Pause einlegen. 10 Mal wiederholen, höchstens 30 Mal. 11 6

12 Wie trainiere ich die richtigen Muskeln? Ob es die richtige Muskelgruppe ist, kann durch kurzes Anhalten des Harnstrahles festgestellt werden. Dies sollte aber nur kurz erfolgen und darf nicht als eigentliches Training angewandt werden, da auf diese Weise der Blasenentleerungsreflex getäuscht und das Entlee ren erschwert werden kann. Frauen können durch das Einführen eines Fingers in die Vagina kontrollieren, ob die Anspannung richtig ausgeführt wird. Spüren Sie die Anspannung am Finger, haben Sie die richtigen Muskeln angespannt. Diese Methode wird auch vom Arzt angewandt, um festzustellen, wie stark die Anspannung ist. Bei Dranginkontinenz muss das Blasenfüllvolumen erhöht werden. Bei häufigen Toilettenbesuchen verkleinert sich die Blase und verliert Elastizität. Um wieder ein normales Blasenvo lumen zu erreichen, ist ein sehr zielstrebiges Training erforderlich mit dem Ziel, den Zeitraum zwischen den Harnabgängen zu verlängern. Bevor Sie die Übungen gegen Dranginkontinenz beginnen, ist es wichtig, dass Sie mit einer Krankenschwester, einem Arzt oder einem Urotherapeuten sprechen und untersucht!werden. 12

13 Blasentraining Nie vorbeugend auf die Toilette gehen, zum Beispiel vor einem Spaziergang, sondern abwar ten bis es wirklich erforderlich ist! Wenn der Drang kommt, setzen Sie sich einen Augenblick hin. Der Druck kann dann nachlassen und Sie können noch etwas abwarten. Trinken Sie abends nicht zu große Mengen. Denken Sie daran, dass Kaffee, Tee und Bier harntreibender sind als andere Getränke. Während des Blasentrainings kann es manchmal zu größe ren Harnverlusten kommen, weil versucht wird den Harnabgang hinauszuzögern. Dies ist normal und verliert sich im Laufe des Trainings. Blasentraining erfordert viel Geduld und viel Übung! Das Training ist aber effektiv und kann vielen Inkontinenzproblemen abhelfen. 13

14 Abena hat ein breites Sortiment an Inkontinenzprodukten mit entsprechenden Fixierprodukten. Breites Sortiment Alle Abena Inkontinenzprodukte sind gezielt entwickelt, um die Auslaufsicherheit, Trockenheit, den Komfort und die Diskretion zu verbessern. Dies macht das Leben leichter. Abri-San Für alle Typen von Inkontinenz. Unser Motto ist: So klein wie möglich,!so groß wie nötig. Abena hat ein umfassendes Produktprogramm, das aus vielen verschiedenen Sortimenten besteht: Abri-San, Abri-Form, Abri-Flex, Abri-Man, Abri-Wing und Spezialprodukte für zum Beispiel Stuhlinkontinenz. Durch das breite Sortiment ist es möglich jeglichen Bedarf optimal zu decken. Abri-Form Für mittlere bis schwere Inkontinenz. Abri-Flex Für leichte bis mittlere Inkontinenz. Manche bevorzugen Abri-San mit Fixierhöschen und für andere ist Abri-Flex eine bessere Lösung. Abri-Wing Für mittlere bis schwere Inkontinenz. 14

15 Passform - ein wichtiger Teil der Sicherheit Alle Abri-San und Abri-Man Produkte sollten in Kombination mit besonderen Fixierprodukten getragen werden, wie z. B. Abri-Fix. Abri-Fix Pants Super Im Vergleich zu normaler Unterwäsche bieten die Abri-Fix Produkte einen breiteren Schrittbereich und extra Elastizität, um die Vorlage optimal stützen zu können und um eine optimale Auslaufsicherheit zu gewährleisten. Abri-Fix Net Alle Abri-Fix Produkte sind ausgeformt, um auf sichere, diskrete und komfortable Weise die gewünschte Sicherheit zu geben. Abri-Fix Leaf Abena hat ein breites Sortiment an Fixierprodukten. Der Bedarf an extremen Grössen wird ebenso gedeckt. Die Abri-Fix Serie ist in enger Zusammenarbeit mit Endverbrauchern, Pflegepersonal und eigenen Spezialisten entwickelt worden. Abri-Fix Soft Cotten 15

16 Schema über Flüssigkeitsbilanz Instruktion: Dieses Schema kann eine große Hilfe bei Klärung Ihres Inkontinenzproblems sein. Siehe Schema über Flüssigkeitsbilanz auf Seite Es ist deshalb wichtig, dass Sie sich bei der sorgfältigen Ausfüllung des Schemas Zeit lassen. Es ist sinnvoll mit dem ersten Wasserlassen am Morgen anzufangen. Eintragungen in das Schema: Harnabgangsmenge bei jedem Toilettenbesuch (Benutzen Sie zum Beispiel ein Litermaß) War Ihre Wäsche seit dem letzten Toilettenbesuch nass? Schreiben Sie bitte +/- in der Kolonne Wurden Sie nass? Wobei bemerkten Sie den ungewollten Harnabgang? Zum Beispiel beim Husten, Niesen, Abwaschen, Spülen, Händewaschen, Radfahren oder bei Ähnlichem Geben Sie bitte unter Aktivitäten auch das morgendliche Aufstehen und das abendliche Schlafengehen an! Dieses Schema hilft bei der Dokumentation eines chronischen Problems auf einfache Weise. 16

17 Datum 1. Tag: Uhr Flüssigkeits- Harnabgang/ Wurden Sie Aktivität in Verbindung mit dem Zeit einnahme/ml ml nass? +/- ungewollten Harnabgang 17

18 Datum 2. Tag: Uhr Flüssigkeits- Harnabgang/ Wurden Sie Aktivität in Verbindung mit dem Zeit einnahme/ml ml nass? +/- ungewollten Harnabgang 18

19 Datum 3. Tag: Uhr Flüssigkeits- Harnabgang/ Wurden Sie Aktivität in Verbindung mit dem Zeit einnahme/ml ml nass? +/- ungewollten Harnabgang 19

20 20 BR155/DE/ /937012/ Abena Marketing

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=bxujfkehd4k

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=bxujfkehd4k Mein Beckenboden Beckenbodenschwäche & Inkontinenz Ursachen, Diagnostik und Therapien 3D Animation Beckenboden Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=bxujfkehd4k Ursachen Beckenbodenschwäche Geburten Alter

Mehr

Die Harninkontinenz. Inhalt

Die Harninkontinenz. Inhalt Die Harninkontinenz Inhalt Die Formen der Harninkontinenz Die Dranginkontinenz Die Stress- bzw. Belastungsinkontinenz Die Mischinkontinenz Die Elektrostimulation der Beckenbodenmuskulatur Die Behandlung

Mehr

Störung der Blasenfunktion und ihre Auswirkungen

Störung der Blasenfunktion und ihre Auswirkungen Unfreiwilliger Harnverlust oder Harninkontinenz In den ersten Lebensjahren können Babys und später Kleinkinder die Harnblase nicht kontrollieren. Der von den Nieren ausgeschiedene Harn wird in der Blase

Mehr

Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt!

Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt! Blasenschwäche Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt! Patienteninformation zum Thema Blasenschwäche

Mehr

Parallel dazu werden die Funktionsweisen der verschiedenen Verschlussmechanismen erläutert und spezielle Übungen erlernt.

Parallel dazu werden die Funktionsweisen der verschiedenen Verschlussmechanismen erläutert und spezielle Übungen erlernt. physiotherapie budenheim 06139 56 55 1 Unser Beckenbodentraining in der Gruppe beinhaltet das Kennen-Lernen der Anatomie des Beckenbodens und der zugehörigen knöchernen Strukturen des Beckens und der Lendenwirbelsäule.

Mehr

Harn- und Stuhlinkontinenz

Harn- und Stuhlinkontinenz Harn- und Stuhlinkontinenz Harninkontinenz, dass heißt unwillkürlicher Urinverlust, ist eine häufige Erkrankung, unter der in Deutschland etwa sechs bis acht Millionen Frauen und Männer leiden. Blasenfunktionsstörungen,

Mehr

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Zielgruppe: Pflegefachkräfte Zeitrahmen: 90 Minuten Dokumente: Foliensatz 3 Relevante Kapitel:

Mehr

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum der Uniklinik Köln Inkontinenzfragebogen Männer

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum der Uniklinik Köln Inkontinenzfragebogen Männer Datum: Name, Vorname: Geb. Dat.: Adresse: Straße, Hausnr.: Adresse: PLZ Ort Telefonnummer für Rückfragen: E-Mail-Adresse: @.de Gewicht: kg Körpergröße: cm Operationen nein ja Operationsarten, Unterleib:

Mehr

Lebensqualität zurückgewinnen.

Lebensqualität zurückgewinnen. Lebensqualität zurückgewinnen. Therapien gegen Stuhlinkontinenz. Wie kaum ein anderes Thema ist Stuhlinkontinenz mit Scham und Schweigen behaftet. Die Betroffenen meinen, mit ihrem Problem allein zu sein.

Mehr

Inkontinenz. schwa-medico. Patienteninformation. Entspannt leben mit der Inkontinenz MENSCHLICHE MEDIZIN

Inkontinenz. schwa-medico. Patienteninformation. Entspannt leben mit der Inkontinenz MENSCHLICHE MEDIZIN Inkontinenz Patienteninformation Entspannt leben mit der Inkontinenz schwa-medico MENSCHLICHE MEDIZIN Liebe Leserin, lieber Leser, drei Dinge sollten Sie im Zusammenhang mit der Inkontinenz 1 wissen: 1.

Mehr

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun?

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Ursachen Untersuchungen Behandlungsmöglichkeiten Früher oder später trifft es fast jeden Mann: die gutartige Prostatavergrößerung, medizinisch BPH genannt.

Mehr

Anamnesebogen für Kopfschmerzen

Anamnesebogen für Kopfschmerzen 1 Anamnesebogen für Kopfschmerzen NAME: ALTER: GESCHLECHT: weiblich männlich Mit der Beantwortung der folgenden Fragen helfen Sie dabei, ihre Kopfschmerzen korrekt diagnostizieren zu können. Nehmen Sie

Mehr

Laselle. Kegel-Vaginalkugeln. Die wirkungsvollste Art, Ihren Beckenboden zu stärken. Balance Pflege Vorbeugung

Laselle. Kegel-Vaginalkugeln. Die wirkungsvollste Art, Ihren Beckenboden zu stärken. Balance Pflege Vorbeugung Laselle Kegel-Vaginalkugeln Die wirkungsvollste Art, Ihren Beckenboden zu stärken Balance Pflege Vorbeugung Laselle Kegel-Vaginalkugeln Ihr Begleiter in jeder Phase der Weiblichkeit. Laselle ist die perfekte

Mehr

Vorwort 11. Der Harntrakt und seine Funktion 15

Vorwort 11. Der Harntrakt und seine Funktion 15 Vorwort 11 Der Harntrakt und seine Funktion 15 Weiblicher und männlicher Harntrakt Aufbau und Funktion 17 Die Blasenfunktion ein Zyklus aus Speicherung und Entleerung 21 Phänomen»Primanerblase«24 Flüssigkeitszufuhr

Mehr

Physiotherapeutische Möglichkeiten bei Inkontinenz

Physiotherapeutische Möglichkeiten bei Inkontinenz Physiotherapeutische Möglichkeiten bei Inkontinenz Petra Roth, Physiotherapeutin HF Rosengarten Praxis Wetzikon Spital Männedorf Information Beckenbodendysfunktionen l Belastungsinkontinenz (SUI) l Dranginkontinenz

Mehr

Allgemeine Anweisungen beim Anlegen einer Vorlage

Allgemeine Anweisungen beim Anlegen einer Vorlage Anlegetechnik Klein, sicher und bequem Ziel ist es, dass der Inkontinente trocken bleibt und zwar mit der kleinstmöglichen Vorlage. Es ist bequemer, eine kleine Vorlage zu tragen als eine große. Hinzukommt,

Mehr

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme

SCHLANKE ARME FIT NACH DER BABYZEIT. Arm-Übung 1. Arm-Übung 2 SEITE 1. Schlanke Arme duch einen starken Bizeps. Ein strammer Trizeps für starke Arme Du Deinen Bizeps. NetMoms Training Gezieltes Training für Bauch, Beine und Po hilft gegen hartnäckige Kilos nach der Babyzeit. Net- Moms zeigt Dir Übungen, die helfen und Spaß machen. Arm-Übung 1 Schlanke

Mehr

Liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Leserin, lieber Leser, Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Ratgeber soll Ihnen helfen, etwas mehr über das Thema Blasen- und Darmschwäche sowie die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren. Vor allem soll er Ihnen

Mehr

Gesundheit und Krankheit im Alter. Probleme mit Blase und Darm?

Gesundheit und Krankheit im Alter. Probleme mit Blase und Darm? Gesundheit und Krankheit im Alter Probleme mit Blase und Darm? 106 Gesundheit und Krankheit im Alter Probleme mit Blase und Darm? I n h a l t Probleme mit Blase und Darm? In diesem Kapitel: Harn verlieren:

Mehr

Beckenbodengymnastik. für einen kräftigen Beckenboden. Praxis für Physiotherapie - Reinhard Jesse - Dietrich-Bonhoeffer-Straße 13 17192 Waren/Müritz

Beckenbodengymnastik. für einen kräftigen Beckenboden. Praxis für Physiotherapie - Reinhard Jesse - Dietrich-Bonhoeffer-Straße 13 17192 Waren/Müritz Beckenbodengymnastik Praxis für Physiotherapie - Reinhard Jesse - Dietrich-Bonhoeffer-Straße 13 17192 Waren/Müritz Telefon: 03991/ 12 15 34 E-Mail: info@physiotherapie-reinhard-jesse.de www.physiotherapie-reinhard-jesse.de

Mehr

für Patienten mit Knie-/ Hüftgelenkarthrose/ Knie-/ Hüftgelenkendoprothese

für Patienten mit Knie-/ Hüftgelenkarthrose/ Knie-/ Hüftgelenkendoprothese ÜBUNGSPROGRAMM für Patienten mit Knie-/ Hüftgelenkarthrose/ Knie-/ Hüftgelenkendoprothese WESERLAND-KLINIKEN BAD SEEBRUCH BAD HOPFENBERG VOGTLAND-KLINIK BAD ELSTER Herausgeber: Weserland-Klinik Bad Seebruch

Mehr

Sylke Werner. Kontinenzförderung. Ein Leitfaden. Verlag W. Kohlhammer

Sylke Werner. Kontinenzförderung. Ein Leitfaden. Verlag W. Kohlhammer Pflegekompakt Sylke Werner Kontinenzförderung Ein Leitfaden Verlag W. Kohlhammer Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen

Mehr

Hilfe bei plötzlichem, unwillkürlichem Harnverlust.

Hilfe bei plötzlichem, unwillkürlichem Harnverlust. Eine A Simple einfache Solution Lösung FÜR EIN TO WEIT A COMMON VERBREITETES PROBLEM PROBLEM Hilfe bei plötzlichem, unwillkürlichem Harnverlust. Ein weit verbreitetes Problem Millionen Frauen leiden an

Mehr

Soeder/Dorey Ganz Frau!

Soeder/Dorey Ganz Frau! Soeder/Dorey Ganz Frau! Sonja Soeder leitet die Physiotherapie am Deutschen Beckenbodenzentrum im St. Hedwig Krankenhaus Berlin. Ihr Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkt: Manuelle Therapie, Wirbelsäule

Mehr

RATGEBER BLASEN- UND DARMFUNKTION BEI MULTIPLER SKLEROSE

RATGEBER BLASEN- UND DARMFUNKTION BEI MULTIPLER SKLEROSE RATGEBER BLASEN- UND DARMFUNKTION BEI MULTIPLER SKLEROSE MULTIPLE SKLEROSE KANN STÖRUNGEN VON HARNBLASE, DARM UND BECKENBODEN VERURSACHEN. EINE SPEZIALISIERTE ABKLÄRUNG UND BEHANDLUNG BRINGT LEBENSQUALITÄT

Mehr

Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können.

Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können. Blasenschwäche? Überaktive Blase? Werden Sie jetzt aktiv! Was Sie gezielt gegen häufigen Harndrang und eine überaktive Blase tun können. Blasenbeschwerden bei Frauen weit verbreitet, oft verschwiegen Typische

Mehr

Beckenbodengymnastik

Beckenbodengymnastik Beckenbodengymnastik gegen Blasenschwäche Eine Empfehlung Ihres Therapeuten-Teams des Deutschen Zentrums für Stomatherapie www.gz-lang.de Das Training der Beckenbodenmuskeln kann eine effektive Möglichkeit

Mehr

Der Pc-Muskel. in Training, Therapie und Rehabilitation

Der Pc-Muskel. in Training, Therapie und Rehabilitation Der Pc-Muskel in Training, Therapie und Rehabilitation Was ist der Beckenboden? Fachlich nicht ganz einwandfrei beschrieben, aber dafür anschaulich, könnte man den Beckenbodenbereich mit einer Hängematte

Mehr

Blasenschwäche? Na und!

Blasenschwäche? Na und! Blasenschwäche? Na und! Eine Informationsbroschüre für Männer. Inhalt: Blasenschwäche beim Mann - keineswegs selten..... Seite 3 Blasenschwäche bei Mann und Frau.............. Seite 4 Dranginkontinenz

Mehr

Warum gerade ich? Darüber zu reden ist besser als darunter zu leiden!

Warum gerade ich? Darüber zu reden ist besser als darunter zu leiden! Warum gerade ich? Darüber zu reden ist besser als darunter zu leiden! Kennen auch Sie das unangenehme Gefühl, dauernd müssen zu müssen? Können Sie manchmal nicht bis zur Toilette warten? Selbst in ganz

Mehr

KONTINENZ. Förderung der. pm pflegemarkt.com GmbH. Wir sind immer für Sie da! ANLEITUNG. Beratungsgespräch geführt am: Unterschrift:

KONTINENZ. Förderung der. pm pflegemarkt.com GmbH. Wir sind immer für Sie da! ANLEITUNG. Beratungsgespräch geführt am: Unterschrift: ANLEITUNG Förderung der KONTINENZ Wir sind immer für Sie da! Beratungsgespräch geführt am: Unterschrift: Berater Kunde HÄUFIGKEIT Etwa 5-8 Millionen Menschen in Deutschland leiden nach Schätzungen des

Mehr

Physiotherapie bei weiblicher Harninkontinenz

Physiotherapie bei weiblicher Harninkontinenz INSTITUT FÜR PHYSIOTHERAPIE KLINIK FÜR UROLOGIE DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE Physiotherapie bei weiblicher Harninkontinenz Übungen zur Verbesserung der Beckenbodenfunktion Physiotherapie bei

Mehr

Behandlung von Belastungsharninkontinenz

Behandlung von Belastungsharninkontinenz Behandlung von Belastungsharninkontinenz Die Kontrolle zurückgewinnen. Lebensqualität wiederherstellen. Advancing the Delivery of Health Care WorldwideG Harninkontinenz ist ein weit verbreitetes Problem.

Mehr

Fragebogen zum unwillkürlichen Urinverlust: Inkontinenz

Fragebogen zum unwillkürlichen Urinverlust: Inkontinenz Fragebogen zum unwillkürlichen Urinverlust: Inkontinenz Patienten-Name oder Initialen: Geburtsdatum: Aktuelles Datum: Liebe Patientin, lieber Patient Ihre Blasenfunktion ist uns ein Anliegen. Vor allem

Mehr

Inkontinenz stoppt mich nicht mehr

Inkontinenz stoppt mich nicht mehr Inkontinenz stoppt mich nicht mehr Ist Inkontinenz eine eher seltene Erkrankung? Zurück ins Leben Ganz und gar nicht! Nahezu 10 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Inkontinenz, Junge wie Alte,

Mehr

Spürbar mehr Sicherheit für ein aktives Leben.

Spürbar mehr Sicherheit für ein aktives Leben. Sie haben noch Fragen? Wir sind für Sie da! Manche Fragen lassen sich am besten in einem persönlichen Gespräch klären. Die fachkundigen Mitarbeiterinnen unserer Kundenberatung stehen Ihnen gerne zur Seite

Mehr

Darauf sollten Sie achten. Sechs Übungen zum Aufwärmen. Übungen für Fortgeschrittene. Übungen für Einsteiger. 3. Hampelmann. 1. Grätschstand..

Darauf sollten Sie achten. Sechs Übungen zum Aufwärmen. Übungen für Fortgeschrittene. Übungen für Einsteiger. 3. Hampelmann. 1. Grätschstand.. Darauf sollten Sie achten Gleichgültig, wie fit Sie bereits sind, oder welche Muskeln Sie kräftigen wollen: Muskeln sind im kalten Zustand ein recht sprödes Gewebe. Wärmen Sie sich deshalb vor jedem Kräftigungsprogramm

Mehr

Welche Untersuchungen werden bei meinem Hausarzt durchgeführt

Welche Untersuchungen werden bei meinem Hausarzt durchgeführt Welche Untersuchungen werden bei meinem Hausarzt durchgeführt Welche Untersuchungen werden bei meinem Hausarzt durchgeführt Miktionsanamnese Begleiterkrankungen Miktionsanamnese Trink- und Essgewohnheiten

Mehr

Inkontinenz. Anale Inkontinenz

Inkontinenz. Anale Inkontinenz Inkontinenz... ist das Unvermögen des kontrollierten Zurückhaltens der Exkremente. Man unterscheidet Stuhlinkontinenz (anale Inkontinenz) und Harninkontinenz. Anale Inkontinenz... ist die teilweise oder

Mehr

4-Phasen Therapie bei Inkontinenz u./o. Senkungserscheinungen

4-Phasen Therapie bei Inkontinenz u./o. Senkungserscheinungen 4-Phasen Therapie bei Inkontinenz u./o. Senkungserscheinungen Ein physiotherapeutisches Gesamtkonzept zur Verbesserung der Inkontinenz und/oder Senkungserscheinungen. Wann ist das 4-Phasenkonzept 4 indiziert,

Mehr

=>Es ist heute möglich, die Jacobson-Methode über Videokassetten oder CD s zu erlernen.

=>Es ist heute möglich, die Jacobson-Methode über Videokassetten oder CD s zu erlernen. Jacobson-Training Lange Version Kopfschmerzen lassen sich in ihrer Frequenz und Intensität durch eine Stabilisierung des vegetativen Nervensystems und einer damit verbundenen Anhebung der individuellen

Mehr

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes?

Schmerz warnt uns! Der Kopfschmerztyp Migräne. Was sind typische Merkmale des Migränekopfschmerzes? Check it out! - Trainingswoche 1 - Schmerz warnt uns! Schmerz hat eine Warnfunktion! Durch Schmerz bemerkst du, dass mit deinem Körper etwas nicht in Ordnung ist, dass du dich zum Beispiel verletzt hast

Mehr

FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN

FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN 04 FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, Inhaltsverzeichnis die chronische Erschöpfung, Fatigue, Symptomatik Fatigue 4 Erkenntnisse rund um

Mehr

Patienteninformation. Nehmen Sie sich Zeit...

Patienteninformation. Nehmen Sie sich Zeit... Patienteninformation Nehmen Sie sich Zeit... ... etwas über das Thema Harninkontinenz zu erfahren. Liebe Patientin, lieber Patient, mit dieser Broschüre möchten wir Sie auf ein Problem aufmerksam machen,

Mehr

Leben Sie Ihr Leben!

Leben Sie Ihr Leben! Toilette Toilette Leben Sie Ihr Leben! Ergreifen Sie die Initiative und erfahren Sie in dieser Broschüre mehr über die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten der überaktiven Blase. Weitere Informationen

Mehr

Übungen die fit machen

Übungen die fit machen Übungen die fit machen Aufwärmübungen Übungen zum Aufwärmen sind für viele Sportler oftmals eine lästige Pflichtübung. Dennoch haben sie eine besondere Funktion: sie sollen eine optimale Leistungsbereitschaft

Mehr

Harn- und Stuhlinkontinenz. Hilfe für Männer im Interdisziplinären Beckenbodenzentrum

Harn- und Stuhlinkontinenz. Hilfe für Männer im Interdisziplinären Beckenbodenzentrum Harn- und Stuhlinkontinenz Hilfe für Männer im Interdisziplinären Beckenbodenzentrum Inhaltsverzeichnis Harninkontinenz 4 Belastungsinkontinenz Ursachen und Therapien 4 Dranginkontinenz Ursachen und Therapien

Mehr

Fragebogen Kopfschmerzen

Fragebogen Kopfschmerzen Fragebogen Kopfschmerzen Fragen an Dich Fragen an Dich Fragen an die Eltern Bei diesen Fragen geht es um Deine Kopfschmerzen. Es wäre schön, wenn Du darüber etwas sagst. Deine Antworten helfen, für Deine

Mehr

Beckenbodentraining (BBT) für PatientInnen nach Myoblastenimplantation

Beckenbodentraining (BBT) für PatientInnen nach Myoblastenimplantation Arbeitsbereich für Physikalische Medizin und Rehabilitation an der Universitätsklinik für Chirurgie Leitung: OÄ Dr. med. Marina Ninkovic Beckenbodentraining (BBT) für PatientInnen nach Myoblastenimplantation

Mehr

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION PMR nach Jacobson PMR was ist das? Die Progressive Muskelrelaxation wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom amerikanischen

Mehr

1. Allgemeine Informationen zum Aufwärmen 1.1 Funktionen des Aufwärmens 1.2 Positive Auswirkungen 1.3 Aufwärmdauer

1. Allgemeine Informationen zum Aufwärmen 1.1 Funktionen des Aufwärmens 1.2 Positive Auswirkungen 1.3 Aufwärmdauer Aufwärmtraining Für den Sportuntericht Index: 1. Allgemeine Informationen zum Aufwärmen 1.1 Funktionen des Aufwärmens 1.2 Positive Auswirkungen 1.3 Aufwärmdauer 2 Der Parcour 2.1 Der Parcour im Überblick

Mehr

Läufer(innen)-Athletik-Programm Greif Club

Läufer(innen)-Athletik-Programm Greif Club Läufer(innen)-Athletik-Programm Greif Club Von Peter Greif, November 2003 Nichts wird in unserer Szene mehr vernachlässigt als die Kräftigung und Dehnung der wichtigsten zum Laufen benötigten Muskeln.

Mehr

Gefährlich hohe Blutzuckerwerte

Gefährlich hohe Blutzuckerwerte Gefährlich hohe Blutzuckerwerte In besonderen Situationen kann der Blutzuckerspiegel gefährlich ansteigen Wenn in Ausnahmefällen der Blutzuckerspiegel sehr hoch ansteigt, dann kann das für Sie gefährlich

Mehr

Leistenbruch-Operation

Leistenbruch-Operation Leistenbruch-Operation Patienteninformation Foto: Nikolay Pozdeev, fotolia.de Informationen rund um den Leistenbruch Was ist ein Leistenbruch? Beim Leistenbruch (= Hernie) handelt es sich um eine Lücke

Mehr

Lebenserwartung werden daher vermutlich in Zukunft immer mehr Menschen unter Blasenschwäche leiden.

Lebenserwartung werden daher vermutlich in Zukunft immer mehr Menschen unter Blasenschwäche leiden. GESUNDHEIT Naturheilkunde Natürliches Eine Blasenschwäche ist weit verbreitet, gilt jedoch immer noch als Tabu-Thema. Dabei lässt sie sich erfolgreich behandeln oft mit ganz natürlichen Mitteln. Text:

Mehr

Dehnübungen. Dehnen der Beininnenseite. Brustmuskel dehnen

Dehnübungen. Dehnen der Beininnenseite. Brustmuskel dehnen Dehnübungen Dehnen der Beininnenseite Die Adduktoren gehören zu den Muskelgruppen, die stark zur Verkürzung neigen. Deshalb sollte diese Dehnübung regelmäßig beim Fitness workout trainiert werden, da im

Mehr

Aufhören. Sie haben sich dem Rauchen aufzuhören? Verfügung

Aufhören. Sie haben sich dem Rauchen aufzuhören? Verfügung Wenden Sie sich, um Hilfe und einen Plan zum Aufgeben des Rauchens zu erhalten, an Ihren Hausarzt. Sie haben sich entschlossen mit dem Rauchen aufzuhören? Es steht Hilfe zur Verfügung Die meisten Menschen,

Mehr

Warm-Up. Aufwärm-& Dehnübungen. Warm-Up Übungen. Krafttraining. Bevor Sie loslegen

Warm-Up. Aufwärm-& Dehnübungen. Warm-Up Übungen. Krafttraining. Bevor Sie loslegen Warm-Up Aufwärm-& Dehnübungen Warm-Up Übungen Dehnübungen sind ein wichtiger Bestandteil jedes Fitnesstrainings. Verkürzte Muskeln werden wieder in ihren Ausgangszustand gebracht und können sich dadurch

Mehr

Stretching/Entspannung nach einem schweißtreibendem Training rundet das perfekte Workout für Körper und Seele ab.

Stretching/Entspannung nach einem schweißtreibendem Training rundet das perfekte Workout für Körper und Seele ab. Workout ist ein abwechslungsreiches Kräftigungstraining für den ganzen Körper. Fitnessübungen für Bauch, Beine, Po straffen die Problemzonen gezielt durch aktiven Muskelaufbau und bauen hierbei die Fettpolster

Mehr

Hypo- und Hyperglykämie

Hypo- und Hyperglykämie Hypo- und Hyperglykämie 450 400 Blutzuckerspiegel (mg/dl) 350 300 250 200 150 100 50 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 Zeit in Stunden Bayer Austria Ges.m.b.H Herbststraße 6-10 1160 Wien 0800/220 110 www.bayerdiabetes.at

Mehr

Übungen zur Verbesserung der Haltung

Übungen zur Verbesserung der Haltung Übungen zur Verbesserung der Haltung Allgemeine Hinweise Wenn eine Haltungsschwäche von einer zu schwachen oder einer schlecht gedehnten Muskulatur herrührt, so kann durch ein gezieltes Dehn- und Kräftigungsprogramm

Mehr

Übungen zur Verbesserung der Haltung

Übungen zur Verbesserung der Haltung Übungen zur Verbesserung der Haltung Allgemeine Hinweise Wenn eine Haltungsschwäche von einer zu schwachen oder einer schlecht gedehnten Muskulatur herrührt, so kann durch ein gezieltes Dehn- und Kräftigungsprogramm

Mehr

Frau Prof. Burkhard, wie lässt sich das Problem der Inkontinenz zuordnen? Wer ist davon betroffen?

Frau Prof. Burkhard, wie lässt sich das Problem der Inkontinenz zuordnen? Wer ist davon betroffen? Inkontinenz Frau Professor Dr. Fiona Burkhard ist als Stellvertretende Chefärztin der Urologischen Universitätsklinik des Inselspitals Bern tätig und beantwortet Fragen zum Thema Inkontinenz. Frau Prof.

Mehr

Sport trägt zu einem größeren Wohlbefinden bei.

Sport trägt zu einem größeren Wohlbefinden bei. Sport trägt zu einem größeren Wohlbefinden bei. 9 1 28 1 Schließ deine Augen! a Sehen Sie das Foto an. Wo ist der Mann und was macht er? Was meinen Sie? b Hören Sie und vergleichen Sie mit Ihren Vermutungen

Mehr

Worauf Frauen vertrauen. Beckenboden. in Form. Gymnastik nach Schwangerschaft und Geburt

Worauf Frauen vertrauen. Beckenboden. in Form. Gymnastik nach Schwangerschaft und Geburt Beckenboden in Form Gymnastik nach Schwangerschaft und Geburt Kraftzentrum des Körpers Ein kräftiger Beckenboden gibt den inneren Organen nicht nur Halt, sondern hat auch eine positive Auswirkung auf die

Mehr

Bild links: Übung mit dem Balance Block. Bild Mitte, rechts: Übungen mit dem Brasil 2er-Set

Bild links: Übung mit dem Balance Block. Bild Mitte, rechts: Übungen mit dem Brasil 2er-Set RÜCKENFIT ARBEITEN So bleibt Ihr Rücken gesund Rückengymnastik ist der beste Weg. Gerade für Beschäftigte, die viel sitzen oder auch gewerbliche Beschäftigte, die schwer heben müssen, ist es wichtig regelmäßig

Mehr

Tipps nach der Hüft-OP

Tipps nach der Hüft-OP Tipps nach der Hüft-OP Praktische Ratschläge für zu Hause In den ersten sechs bis acht Wochen nach der Operation ist Ihr neues Gelenk noch relativ ungeschützt, bis die Muskulatur wieder gestärkt und aufgebaut

Mehr

Information zu Erkrankungen der Harnwege. Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden

Information zu Erkrankungen der Harnwege. Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden Information zu Erkrankungen der Harnwege Blasenschwäche/ Harninkontinenz Harnwegsinfekte/ Reizblase Prostataleiden Blasenschwäche / Harninkontinenz Inkontinenz ist keine Krankheit, sondern ein Anzeichen

Mehr

PZ-Kur 2015 Bewegungstipps PilatesWorkout

PZ-Kur 2015 Bewegungstipps PilatesWorkout Trainieren Sie Ihr Powerhouse! AOK-Sport-Expertin Ursula Jacoby zeigt, wie Sie es richtig machen. PilatesWorkout ist ein effizientes, sanftes Training, das die Tiefenmuskulatur kräftigt. Schon nach kurzer

Mehr

Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po:

Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po: Mit dem vierten Workout trainieren und formen Sie vor allem Ihre Beine und den Po: 2.2.4 15-Minuten-Workout Beine-Po-Fit 1 Ausgangsposition: Stellen Sie die Füße hüftbreit auseinander. Die Knie sind locker,

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Herzlich willkommen in meiner Ordination! Frau Muster Assistentin. Frau Muster Assistentin. Dr.

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Herzlich willkommen in meiner Ordination! Frau Muster Assistentin. Frau Muster Assistentin. Dr. 1 DR. ARZT MUSTER Facharzt für Urologie und Andrologie 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! MEIN TEAM 3 4 Dr. Arzt Muster Frau Muster Assistentin Frau Muster Assistentin MEIN TEAM Medizinstudium

Mehr

Es tröpfelt... Was tun?

Es tröpfelt... Was tun? Es tröpfelt... Was tun? EINE INFORMATIONSBROSCHÜRE ZUM THEMA HARNVERLUST AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 23 - Gesundheitswesen PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Ripartizione 23 - Sanità

Mehr

FIT IM BÜRO. Übungsprogramm für Beschäftigte an Büroarbeitsplätzen

FIT IM BÜRO. Übungsprogramm für Beschäftigte an Büroarbeitsplätzen FIT IM BÜRO Übungsprogramm für Beschäftigte an Büroarbeitsplätzen Verspannungen und Schmerzen im Rücken, im Nacken und an den Schultern diese Beschwerden kennen sehr viele Beschäftigte im Büro. Kein Wunder,

Mehr

Harninkontinenz. Kundeninformation. Liebe Patienten, liebe Angehörige, Warum ist mein Angehöriger inkontinent?

Harninkontinenz. Kundeninformation. Liebe Patienten, liebe Angehörige, Warum ist mein Angehöriger inkontinent? Kundeninformation Harninkontinenz Liebe Patienten, liebe Angehörige, Sie sind Angehöriger eines an Harninkontinenz leidenden Menschen oder haben selbst Probleme mit Inkontinenz? Harninkontinenz bedeutet,

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

Analyse l Training l Dokumentation MEDICAL PRO. Die neue Generation der Dynamed-Trainingsgeräte

Analyse l Training l Dokumentation MEDICAL PRO. Die neue Generation der Dynamed-Trainingsgeräte BECKENbODENTRAINER Analyse l Training l Dokumentation MEDICAL PRO Die neue Generation der Dynamed-Trainingsgeräte Der Beckenbodentrainer von Dynamed Der Dynamed - Beckenbodentrainer ist ein medizinisches

Mehr

AOK Pflege: Praxisratgeber Sturzprävention: Gezielte Übungen zur Muskelstärkung

AOK Pflege: Praxisratgeber Sturzprävention: Gezielte Übungen zur Muskelstärkung Gezieltes Training verringert Sturzgefahr Die Gefahr zu fallen wächst mit zunehmendem Alter. Kraft, Beweglichkeit und Reaktionsvermögen lassen nach. Wer schlechter sieht oder hört, kann sich zudem nicht

Mehr

TPM: Digitales Beckenbodentraining Einfach, effizient und diskret. 7x in der Schweiz ganz in Ihrer Nähe!

TPM: Digitales Beckenbodentraining Einfach, effizient und diskret. 7x in der Schweiz ganz in Ihrer Nähe! Ein starker Beckenboden Die Basis des Lebens TPM: Digitales Beckenbodentraining Einfach, effizient und diskret 7x in der Schweiz ganz in Ihrer Nähe! TPM macht Ihren Beckenboden stark für den Alltag Ob

Mehr

Inkontinenz Was muß der Apotheker darüber wissen?

Inkontinenz Was muß der Apotheker darüber wissen? Inkontinenz Was muß der Apotheker darüber wissen? von Priv.-Doz. Dr. med. Ingo Füsgen GOVI Govi-Verlag Einführung 9 Anatomische und physiologische Vorbemerkungen 11 Die Harnblase - Aufbau und Funktion

Mehr

Kreativ visualisieren

Kreativ visualisieren Kreativ visualisieren Haben Sie schon einmal etwas von sogenannten»sich selbst erfüllenden Prophezeiungen«gehört? Damit ist gemeint, dass ein Ereignis mit hoher Wahrscheinlichkeit eintritt, wenn wir uns

Mehr

Blasenfunktionsstörungen und Harninkontinenz

Blasenfunktionsstörungen und Harninkontinenz Blasenfunktionsstörungen und Harninkontinenz (Häufige Probleme und Fragen) Informationsbroschüre für Patienten und Angehörige Hedi Weber, Krankenschwester (RbP) Gudrun Adler, Krankenschwester (RbP) Dr.

Mehr

Lege deine Hände auf deinen Bauch. Beobachte das Ein- und Ausatmen... Lege die Hände wieder neben den Körper. Schritt C.

Lege deine Hände auf deinen Bauch. Beobachte das Ein- und Ausatmen... Lege die Hände wieder neben den Körper. Schritt C. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson Jacobson entwickelte seine körperorientierte Entspannungsmethode für den Einsatz im Rahmen der Psychotherapie (1934). Diese Methode ist m.e. für Sportler besonders

Mehr

1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit

1x1. der Blutdruckmessung. Premium-Qualität für die Gesundheit 1x1 der Blutdruckmessung Premium-Qualität für die Gesundheit www.boso.de Das sollten Sie beim Blutdruckmessen beachten! Sitzen Sie zur Messung am besten bequem. Entspannen Sie sich 5 Minuten und messen

Mehr

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE BLUTHOCHDRUCK UND NIERE Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Bluthochdruck und Niere Die Nieren sind die Organe unseres Körpers, die den Blutdruck regeln. Der Blutdruck ist der Druck, der

Mehr

KINDERGARTEN & SCHULE

KINDERGARTEN & SCHULE KINDERGARTEN & SCHULE 1. Einleitung Mit Epidermolysis bullosa (EB) zu leben bedeutet, mit einer besonderen Bedingung zu leben und gleichzeitig ein ganz normales Leben mit Stärken und Schwächen, Wünschen

Mehr

Krankheiten gibt es überall

Krankheiten gibt es überall Praxisstempel Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Hundebesitzer 030975-D.Oktober 2014 (20.000) 113 Intervet Deutschland GmbH Feldstraße 1a D-85716 Unterschleißheim www.impfung-hund.de Impfen

Mehr

Übungen für Bauch, Beine und Po

Übungen für Bauch, Beine und Po en für Bauch, Beine und Po Der Ausfallschritt Der Seitenlift Stellen Sie sich aufrecht hin und stützten Sie die Hände in die Hüften. Machen Sie nun mit einem Bein einen Ausfallschritt nach vorn. Der andere

Mehr

Prinzip der diagonalen Koordination

Prinzip der diagonalen Koordination Prinzip der diagonalen Koordination Ziel der diagonalen Koordination (asymmetrisches Rumpfkrafttraining) ist es, den Rumpf als schwaches Bindeglied zwischen Unter- und Oberkörper zu kräftigen, sowie das

Mehr

Inkontinenz. Was versteht man unter Harninkontinenz? Welche Untersuchungen sind notwendig?

Inkontinenz. Was versteht man unter Harninkontinenz? Welche Untersuchungen sind notwendig? Inkontinenz Was versteht man unter Harninkontinenz? Darunter verstehen wir unwillkürlichen Urinverlust. Je nach Beschwerden unterscheidet man hauptsächlich zwischen Belastungsinkontinenz (Stressharninkontinenz)

Mehr

Zu diesem Buch 8. Zum Thema 9

Zu diesem Buch 8. Zum Thema 9 Inhalt Zu diesem Buch 8 Zum Thema 9 Stabile, belastbare Knie trotz Arthrose, Gelenkersatz oder verletzungsbedingten Schäden? Was Sie selbst für Ihre Kniegelenke tun können Ein Blick ins Knie 17 Wissenswertes

Mehr

1.10.1 Der Kontinenzwinkel zum Beckenboden ist entscheidend. Steißbein Os coccygis. Enddarm Rectum. Harnblase Vesica urinaria

1.10.1 Der Kontinenzwinkel zum Beckenboden ist entscheidend. Steißbein Os coccygis. Enddarm Rectum. Harnblase Vesica urinaria 1.10.1 Der Kontinenzwinkel zum Beckenboden ist entscheidend Aktivität der Afterschlinge (M. puborectalis) Die schnelle oder langsame Anspannung der Puborektalschlinge, in Richtung Schambein, verschließt

Mehr

Erkältung. Ein complexes Thema einfach erklärt. Trotz Erkältung voll im Leben.

Erkältung. Ein complexes Thema einfach erklärt. Trotz Erkältung voll im Leben. Erkältung Ein complexes Thema einfach erklärt Trotz Erkältung voll im Leben. Erkältung kaum einer entkommt ihr! Eine Erkältung ist weltweit die häufigste Erkrankung, von der Sahara bis nach Grönland. Würde

Mehr

1 Krafttraining. www.aktiv-in-jedem-alter.de

1 Krafttraining. www.aktiv-in-jedem-alter.de 1 Krafttraining Fachliche Bearbeitung: Ulrich Lindemann, Dipl. Sportlehrer, Dr. med. Clemens Becker Geriatrisches Zentrum Ulm/Alb-Donau Bethesda Geriatrische Klinik Ulm Zollernring 26-28, D-89073 Ulm Telefon

Mehr

Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und. Folie 1. Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie? Folie 2

Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und. Folie 1. Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie? Folie 2 Essen, den 10.Dezember 2009, Audi Max UKE Nichtmedikamentöse Kopfschmerztherapie bei Kindern und Jugendlichen Folie 1 Was sind die Aufgaben eines Kinderpsychiaters und Psychotherapeuten bei der Kopfschmerztherapie?

Mehr

Gutes Leben was ist das?

Gutes Leben was ist das? Lukas Bayer Jahrgangsstufe 12 Im Hirschgarten 1 67435 Neustadt Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium Landwehrstraße22 67433 Neustadt a. d. Weinstraße Gutes Leben was ist das? Gutes Leben für alle was genau ist das

Mehr

Ist Fernsehen schädlich für die eigene Meinung oder fördert es unabhängig zu denken?

Ist Fernsehen schädlich für die eigene Meinung oder fördert es unabhängig zu denken? UErörterung zu dem Thema Ist Fernsehen schädlich für die eigene Meinung oder fördert es unabhängig zu denken? 2000 by christoph hoffmann Seite I Gliederung 1. In zu großen Mengen ist alles schädlich. 2.

Mehr

Aktualisierung des Expertenstandards Förderung der Harnkontinenz in der Pflege. Dr. Daniela Hayder-Beichel Pflegewissenschaftlerin

Aktualisierung des Expertenstandards Förderung der Harnkontinenz in der Pflege. Dr. Daniela Hayder-Beichel Pflegewissenschaftlerin Aktualisierung des Expertenstandards Förderung der Harnkontinenz in der Pflege Dr. Daniela Hayder-Beichel Pflegewissenschaftlerin Aktualisierung des Expertenstandards Vorgehen Literaturanalyse (Winter

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

Chronische Verstopfung. Patienten-Ratgeber

Chronische Verstopfung. Patienten-Ratgeber Chronische Verstopfung Patienten-Ratgeber 2 InfectoPharm und die Pädia gehören zu den führenden Herstellern von Gesundheitsprodukten, insbesondere für Kinder. Seit jeher ist es unser Ziel, qualitativ hochwertige

Mehr

Das Lernen lernen. Materialien für Eltern und Kinder

Das Lernen lernen. Materialien für Eltern und Kinder Grundschule Königslutter Das Lernen lernen Materialien für Eltern und Kinder Diese Informationen wurden von der Driebeschule entwickelt und zusammengestellt, um insbesondere die Eltern für den Bereich

Mehr