Holistic-Psycho-Process Kursreihe 2015/ Seminare Referenten: Diane Canonica, Walter Stauffer

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Holistic-Psycho-Process Kursreihe 2015/2016 6 Seminare Referenten: Diane Canonica, Walter Stauffer"

Transkript

1 Kursreihe 2015/ Seminare Holistic-Psycho-Process ist eine von Visionen und Mystik geprägte Methode. Sie basiert auf altem Wissen der Heilkünste und der modernen Psychologie, Philosophie und Naturwissenschaft, aber vor allem resultiert diese Lehre aus langjähriger Erfahrung. Die Seminar-Reihe ist eine Ausbildung in einer neuen Therapie. Es wird ein tiefer Prozess in die Selbstfindung des wahren Seins unternommen. Der Mensch trägt immer seine ganze Geschichte und die Geschichte der Menschheit mit sich. C.G. Jung, Typologie

2 Kursreihe 2015/ Seminare Hinweis: Das erste Seminar ist Voraussetzung für die nächstfolgenden. Ab Kurs II wird jeweils der vorhergehende Kurs empfohlen. Holistic-Psycho-Process I Grundlage der Methode «Holistic- Psycho-Processing» ( Januar 2015) Holistic-Psycho-Process II Wahrnehmungen und Trance ( April 2015) Holistic-Psycho-Process III Die feinstoffliche Anatomie: Die Chakren und die ätherischen Organe( September 2015) Holistic-Psycho-Process IV Anatomie des feinstofflichen Körpers: Die Meridiane und die Nadis ( November 2015) Holistic-Psycho-Process V Die Purifikation: Reinigungstechniken ( Januar 2016) Holistic-Psycho-Process VI Resonanzprinzipien und Sehnsucht nach dem Ganzen( April 2016) * Übungs- und Supervisionstage können innerhalb des Seminar- Zyklus organisiert werden. ** Programminhalte können sich aus aktuellem Anlass verändern.

3 Holistic-Psycho-ProcessI Grundlage der Methode «Holistic-Psycho-Process» Datum: Januar 2015 Was ist Holistic-Psycho-Process? Die Geschichte des «Holistic-Psycho-Process» Ontologie - Sôma, Psychè, Pneuma Biophotonen und Veränderung der Gehirnwellen: Alles ist Schwingung Spiralen Meditation Die Biofeedback: Der Muskeltest als Kommunikationsweg Die neun Schritte einer Kinesiologie-Balance Zielsetzung Die Vision Biographie und der «rote Faden» Holistic-Psycho-Process Die Korrekturen Grundhaltungen des Therapeuten Symbiose versus Abgrenzung Schutzmechanismen Clearing im Rahmen einer Sitzung Bewusste Verbindungen herstellen Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance

4 Holistic-Psycho-ProcessII Wahrnehmungen und Trance Datum: April 2015 Entwicklung des Wahrnehmungsvermögens Die 12 Sinne und ihre Qualitäten «Wahrnehmung und Wahrhaben» Die Geistwesen oder die Multidimensionalität: Die anderen Welten Das Tor zur Intuition und die Inspiration aus dem Kosmos Meditation Biographie Arbeit Die verschiedenen Bereiche einer ganzheitlichen Lebensform Die Fragestellungen Testblätter zum Thema Holistic-Psycho-Process Die Korrekturen Das Reich der geistigen Welt (1. Teil) Die geistige Hierarchie Belastende oder unterstützende Energien aus der unsichtbaren Welt Fremdenergien versus geistige Helfer - Wahrnehmungstraining Fremdenergien: Anhaftungen, Besessenheit, Flüche, Verwünschungen, Boundings, etc. Clearing im Rahmen einer Sitzung: Befreiung und Erlösung anhafteten Energien Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance

5 Holistic-Psycho-Process III Die Feinstoffliche Anatomie: Die Chakren und die ätherischen Organe Datum: September 2015 Die Entwicklung des Menschen und sein Chakra-System Die sieben Chakra-Lehre der Veden Die Tore und die Ontogenese Die anderen Chakren und Nebenchakren Die Aura Schichten Das Reich der geistigen Welt (2. Teil) Die geistige Hierarchie und die Chakren Fremdenergien: Anhaftungen spezifisch auf die Chakren bezogen Modulation von Chakren Blockaden Testblätter zum Thema Holistic-Psycho-Process Die Korrekturen Die Äther Die ätherischen Organe Energie-Arbeit mit den ätherischen Organe Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance (Abschiedsritual)

6 Holistic-Psycho-Process IV Anatomie des feinstofflichen Körpers: Die Meridiane und die Nadis Datum: November 2015 Anatomie des Meridian-Systems Die Meridiane und ihre Projektionen im Kosmos Die Meridian -Einflüsse auf die Umwelt Die Nadis und das Feuerwerk in Menschen Das Reich der geistigen Welt (3. Teil) Die geistige Hierarchie : Die Sonne, der Mond und die Planeten Fremdenergien: Anhaftungen spezifisch in den Meridianen und Nadis Modulation der Meridiane und Nadis Testblätter zum Thema Holistic-Psycho-Process Die Korrekturen Die Meridiane und die Gefühle/Emotionen Die Themen assoziiert mit den Meridianen Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance (Abschiedsritual)

7 Holistic-Psycho-Process V Die Purifikation: Reinigungstechniken Datum: Januar 2016 Das Tor Seele Geist Kundalini Das Heilige Feuer Bewusstsein des Heilstroms Sabotage Mechanismen Systemische Arbeit: Ursprung der Blockaden und Verstrickungen Das Karma Gesetz: Freiheit versus Verstrickung Modulation bei Blockaden Testblätter zum Thema Holistic-Psycho-Process Die Korrekturen Die Äther und die Aura Aura-Scanning Die Farben der Aura Bilder der Aura Aura Lesung Energie-Arbeit mit der Aura Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance (Abschiedsritual)

8 Holistic-Psycho-Process VI Resonanzprinzipien und Sehnsucht nach dem Ganzen Datum: April 2016 Die Heileinflüsse des Irdischen: Mineralien, Tinkturen und Kräuter Heilwässer und Heilerden Essenzen Genien und Engelwesen Farben Emotionen und Gedanken Symbole Mantras und Yantras Anwendung der Nosoden Einführung in der Trance Hypnose Die Reise nach innen und die Verbindung zum Höherem Selbst herstellen Stimme und Intention als Schwingungsveränderung Theorie und Praxis Die Integrationsarbeit Schlussrunde mit Fragestellung und kollektiver Balance (Abschiedsritual)

Holistic Psycho Process

Holistic Psycho Process Referenten: Diane Canonica, Walter Stauffer Kursort: Region Berner Oberland in der Schweiz Holistic Psycho Process Offene Seminare Mit der Geomantie lernen wir wieder, uns mit den alles durchdringenden

Mehr

Auflösungsmeditation für seelische, geistige & emotionale Blockaden

Auflösungsmeditation für seelische, geistige & emotionale Blockaden Auflösungsmeditation für seelische, geistige & emotionale Blockaden Wir weisen darauf hin, dass die Handhabung dieser Meditation in der Eigenverantwortung eines jeden Einzelnen liegt. Nur Du kannst Dein

Mehr

Aus-und Weiterbildung in systemisch und rhythmischer Prozessarbeit

Aus-und Weiterbildung in systemisch und rhythmischer Prozessarbeit Aus-und Weiterbildung in systemisch und rhythmischer Prozessarbeit Die Aus- und Weiterbildung vermittelt fundierte theoretische und praktische Grundlagen, damit Sie in der begleitenden Tätigkeit Hilfestellung

Mehr

Das Erdenherz-Chakra. Sonja Ariel von Staden. Neue Kraft aus der Erde für die Welt. Smaragd Verlag

Das Erdenherz-Chakra. Sonja Ariel von Staden. Neue Kraft aus der Erde für die Welt. Smaragd Verlag Sonja Ariel von Staden Das Erdenherz-Chakra Neue Kraft aus der Erde für die Welt Aktiviere dein Erdenherz-Chakra und finde neue Lebensqualität Smaragd Verlag Bitte fordern Sie unser kostenloses Verlagsverzeichnis

Mehr

SOL Hypnosetherapeut und SOL Rückführungstherapeut

SOL Hypnosetherapeut und SOL Rückführungstherapeut Jeder Mensch ist zu jedem Zeitpunkt seines Lebens verbunden mit einer höheren, alles verbindenden geistigen Dimension. Mehr noch, er ist unverzichtbarer und unvergünglicher Teil dieser Dimension reiner

Mehr

SonnenGeflecht. Ausbildung im geistigen oder energetischen oder spirituellen Heilen nach den Richtlinien des Dachverband Geistigen Heilen e.v.

SonnenGeflecht. Ausbildung im geistigen oder energetischen oder spirituellen Heilen nach den Richtlinien des Dachverband Geistigen Heilen e.v. - alle Module auf einen Blick... MODUL 1 2 Tage Vermittlung von Grundlagen Was ist Geistiges Heilen? - Einige unterschiedliche Begriffe und Handlungsweisen Selbständig im spirituellen Bereich Teil I -

Mehr

Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte

Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte Dinge, die ich mit 21 gerne gewusst hätte ZWEITES BUCH Erkenntnisse eines 31 Jährigen der sich selbst mehr fühlen wollte Elias Fischer Inhalt Inhalt Einleitung... 11 I Das Leben auf Erden 1. Die Welt ist

Mehr

Medialer Seelenbegleiter. Mediale Seelenbegleiterin. für Mensch, Tier und Erde

Medialer Seelenbegleiter. Mediale Seelenbegleiterin. für Mensch, Tier und Erde Medialer Seelenbegleiter Mediale Seelenbegleiterin für Mensch, Tier und Erde Geliebtes Kind Wir freuen uns, dass du diesen Weg gehen möchtest. Diesen Weg zurück zu deiner Seele und in dein wahres Sein.

Mehr

Angebote 2015. Schule für Weiterbildung. Maria Schilter. SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung

Angebote 2015. Schule für Weiterbildung. Maria Schilter. SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung Schule für Weiterbildung Angebote 2015 Maria Schilter SVNH-geprüft in Geistigem Heilen SVNH-geprüft in Lebensberatung Schule für Weiterbildung Bahnhofstrasse 26 CH-6460 Altdorf Uri 041 870 77 54 mail@schulefuerweiterbildung.ch

Mehr

Reiki 1. Grad Seminar statt.

Reiki 1. Grad Seminar statt. Am Montag, 4. April 2016 09.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr findet ein Reiki 1. Grad Seminar statt. Feldeggstrasse 7, CHF 400.00 inkl. Seminarunterlagen, Urkunde und kleine Verpflegung. Sie werden vertraut gemacht

Mehr

BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater. TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater. TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Die ISAK KG ist zertifiziert unter der Nr. ZA-LSB 217.1/2011 und ZA-LSB 251.0/2013 entsprechend den Richtlinien des

Mehr

CORE CORESOMA EVOLUTION T R A I N I N G S W O R K S H O P S REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES

CORE CORESOMA EVOLUTION T R A I N I N G S W O R K S H O P S REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES ERWEITERUNG DER PROFESSIONELLEN KOMPETENZ INTERNATIONALES INSTITUT FÜR CORE EVOLUTION & CORESOMA T R A I N I N G S W O R K S H O P S F O R S C

Mehr

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Andrea Zauner-Dungl Grundsätzliches Arzt Medizinisch krank & gesund MTD Physio, Ergo, Diät,.. Gesundheits- berufe DGKS Med./Heil-Mass Gewerblich gesund

Mehr

0810 Diplomlehrgang Lebenskräfte- Aufstellungsleiter Ein direkter Zugang zu Lebensfreude und Leichtigkeit!

0810 Diplomlehrgang Lebenskräfte- Aufstellungsleiter Ein direkter Zugang zu Lebensfreude und Leichtigkeit! Als Lebenskräfte- lernen Sie das Phänomen der repräsentierenden Wahrnehmung zu nutzen, um Menschen dabei zu unterstützen, einschränkende Dynamiken und Haltungen hinter sich zu lassen. Innovative Lösungen

Mehr

Meditation für Anfänger im Oktober 2016!

Meditation für Anfänger im Oktober 2016! Auf den folgenden 5 Seiten finden Sie alle Informationen zu unserem Türkheimer VHS-Programm Herbst/Winter 2016 Meditation für Anfänger im Oktober 2016! 30135-WS16 4 Abende: 06.10.2016 27.10.2016 Donnerstags:

Mehr

Terminübersicht 2017 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert ***

Terminübersicht 2017 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert *** Terminübersicht 2017 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert *** Januar Februar März April Mai Juni 01 So Neujahr 01 Mi 01 Mi 01 Sa 01 Mo M aifeiertag 01 Do 02 Mo 02 Do 02 Do 02 So 02 Di 02 Fr 03 Di

Mehr

Tantra und integrale Lebenspraxis

Tantra und integrale Lebenspraxis Tantra und integrale Lebenspraxis Christine Pfalz Sozialpädagogin, Paar-und Sexualtherapie Wolfgang Schulte am Hülse Facharzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur, Naturheilverfahren, Männer-Medizin Tantra

Mehr

Heiler*- und Intuitionstraining

Heiler*- und Intuitionstraining Heiler*- und Intuitionstraining Jahresausbildung in 3 Modulen je 4 Tagen *Heiler = Techniken zum Aktivieren der Selbstheilungskräfte Modul I KÖRPER Struktur, Erdung, Kinesiologie In Teil I der Ausbildungsserie

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Ausbildung»Integrative Beratung und Therapie«Alle Module sind auch einzeln

Mehr

Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016

Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016 Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016 Vorläufiges Info-Heft (die Termine sind fest, nur die Beschreibungen werden noch detaillierter) Die Weisheit des Ayurveda verbunden mit Achtsamkeit und Kraft

Mehr

NATÜRLICH GESUND. durch... eine gesunde Ernährung. einen ausgeglichenen Stoffwechsel. einen starken Rücken. Heilpraktikerin Ulrike Weiler

NATÜRLICH GESUND. durch... eine gesunde Ernährung. einen ausgeglichenen Stoffwechsel. einen starken Rücken. Heilpraktikerin Ulrike Weiler durch... eine gesunde Ernährung einen ausgeglichenen Stoffwechsel einen starken Rücken Heilpraktikerin Ulrike Weiler NATÜRLICH GESUND durch ein ganzheitliches Behandlungskonzept Der Körper ist unglaublich

Mehr

Leseprobe aus: Das Erdenherz-Chakra von Sonja Ariel von Staden. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten.

Leseprobe aus: Das Erdenherz-Chakra von Sonja Ariel von Staden. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Leseprobe aus: Das Erdenherz-Chakra von Sonja Ariel von Staden. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Hier geht s zum Buch >>Das Erdenherz-Chakra Sonja Ariel

Mehr

Ausbildung zum Geistheiler

Ausbildung zum Geistheiler Ausbildung zum eistheiler Jeder von uns wird mit der abe geboren, mit seinem eist zu heilen. Doch desto älter wir werden, desto mehr verdrängen wir diese abe und schieben sie in die Vergessenheit. Aber

Mehr

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Human-Energetiker Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2

Mehr

Ausbildung Hypno-Master

Ausbildung Hypno-Master Ausbildung Hypno-Master die Magie von Wachstum und Veränderung Ein Kurs für Menschen, die mit Menschen arbeiten Interessieren Sie sich für Hypnose? Möchten Sie lernen, wie man mit Menschen in Trance arbeitet?

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Die Ausbildung im Überblick Immer mehr zeigt die gegenwärtige Praxis, dass

Mehr

Arbeiten.Leben.Eine Kunst. Ein Seminarkonzept der Akademie Faber-Castell und des Instituts persönlichkeit+ethik

Arbeiten.Leben.Eine Kunst. Ein Seminarkonzept der Akademie Faber-Castell und des Instituts persönlichkeit+ethik Auszeiten Leib.Seele.Sinn. Eine spirituelle Auszeit Aus der Konzentration auf das Wesentliche schöpfen Menschen Kraft und Inspiration. Wer sich eine spirituelle Auszeit gönnt, um bewusst inne zu halten,

Mehr

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Inhaltsverzeichnis Die elen.ara Methode...3 sport & therapie...3 Vorteile der Ausbildung...4 Die Ausbildung...4 Der Lehrplan...5 Teilnehmerkreis...6

Mehr

Ayahuasca-Karten Impulse & Erläuterungen Carmen Laempe. Kartenset Teil Ayahuasca-Pflanzensymbole Schamanische Transformationskarten

Ayahuasca-Karten Impulse & Erläuterungen Carmen Laempe. Kartenset Teil Ayahuasca-Pflanzensymbole Schamanische Transformationskarten Ayahuasca-Karten Impulse & Erläuterungen Carmen Laempe Kartenset Teil 1 40 Ayahuasca-Pflanzensymbole Schamanische Transformationskarten Schamanische Transformationskarten 40 Ayahuasca-Pflanzensymbole Carmen

Mehr

INSTITUT BESSER LEBEN KG 8223 Stubenberg am See, Zeil 213

INSTITUT BESSER LEBEN KG 8223 Stubenberg am See, Zeil 213 Zusatzqualifikation Mentaltraining und Salutogenese zu Curriculum zum Diplomlehrgang Lebens- und Sozialberatung Sehr geehrter Interessent! Sehr geehrte Interessentin! Dieses Curriculum dient Ihnen zur

Mehr

VIOLETTE FLAMME DIE. Heilung für Körper, Geist & Seele IIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIII ELIZABETH CLARE PROPHET

VIOLETTE FLAMME DIE. Heilung für Körper, Geist & Seele IIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIII ELIZABETH CLARE PROPHET DIE VIOLETTE FLAMME Heilung für Körper, Geist & Seele ELIZABETH CLARE PROPHET Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer IIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIII Inhaltsverzeichnis Vorwort 7 Die

Mehr

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie...

Mehr

Wochenendseminare 2016 in Bern. mit Colin Bates und David Schiesser

Wochenendseminare 2016 in Bern. mit Colin Bates und David Schiesser chenendseminare 2016 in Bern mit Colin Bates und David Schiesser In Zusammenarbeit mit chenendseminar Trance, das Abtauchen in eine andere Dimension Die Ebenen eines Trancezustandes sind enorm vielfältig

Mehr

Die Fortbildung im Detail:

Die Fortbildung im Detail: Die Fortbildung im Detail: - Die Pflichtmodule sind eine von 3HO Deutschland e.v. zertifizierte Fortbildung - Bildungs-Ziel: Qualifizierte Einzelberatungen auf Basis der systemischen Beratung und unter

Mehr

Inhalt. Teil 1: Lernen Sie Selbsthypnose... 21. Vorwort zur ersten Auflage... 13 Vorwort zur zweiten Auflage... 15 Einleitung... 17 Danksagung...

Inhalt. Teil 1: Lernen Sie Selbsthypnose... 21. Vorwort zur ersten Auflage... 13 Vorwort zur zweiten Auflage... 15 Einleitung... 17 Danksagung... Inhalt Vorwort zur ersten Auflage... 13 Vorwort zur zweiten Auflage... 15 Einleitung... 17 Danksagung... 20 Teil 1: Lernen Sie Selbsthypnose... 21 1. Was Sie von diesem Buch erwarten können... 22 Wer kann

Mehr

- Einzel-Seminare für Pferdebesitzer, Hundebesitzer und Therapeuten - Kinesiologie-Seminare für Human-Therapeuten

- Einzel-Seminare für Pferdebesitzer, Hundebesitzer und Therapeuten - Kinesiologie-Seminare für Human-Therapeuten Kursgebühren EHOS - Zusatzausbildung: Kursgebühr: 1400,00 (die Kosten sind nach 4 Ziffer 21 UstG von der Mehrwertsteuer befreit). Die Prüfungsgebühr ist in den Kursgebühren enthalten. In der Kursgebühr

Mehr

Ausbildung Hypno-Master

Ausbildung Hypno-Master Ausbildung Hypno-Master die Magie von Wachstum und Veränderung Ein Kurs für Menschen, die mit Menschen arbeiten Interessieren Sie sich für Hypnose? Möchten Sie lernen, wie man mit Menschen in Trance arbeitet?

Mehr

Seminarprogram 2013. Stressbewältigung durch Körperbewusstsein, Mentale Kraft und Meditation. TRAINERIN Nicola Rohner. MANEMO eg

Seminarprogram 2013. Stressbewältigung durch Körperbewusstsein, Mentale Kraft und Meditation. TRAINERIN Nicola Rohner. MANEMO eg Seminarprogram 2013 Stressbewältigung durch Körperbewusstsein, Mentale Kraft und Meditation TRAINERIN Nicola Rohner MANEMO eg Heßstraße 56 80798 München TELEFON +49 (0) 89-326 590 71 FAX +49 (0) 89-326

Mehr

Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben!

Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben! Symptome. ganz gleich in welcher Art und Weise sie sich zeigen und äußern, können diese auf verschiedenen Ebenen ihren Ursprung haben! z.b.: Angenommen Sie hätten Hautprobleme! Neurodermitis, Psoriasis,

Mehr

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF)

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) HumanFlow Coach Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) der HumanFlow Coach Menschen helfen in den natürlichen Fluss zu finden In einer Welt, die

Mehr

! Vergessen wird aber oft die wichtigste aller Beziehungen; die zu sich selbst!

! Vergessen wird aber oft die wichtigste aller Beziehungen; die zu sich selbst! BEZIEHUNGS - REISE Das Achtsamkeits-Seminar in Nepal vom 01.11.-11.11. / 14.11.2017 oder vom 26.03.-04.04. / 07.04.2018 (Seminarzeit ohne Anreise) A Alles im Leben ist Beziehung Nicht nur unsere Beziehung

Mehr

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken.

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Ganzheitliches Seminar in fünf Schritten: So erreichen Sie eine ausgeglichene Life Balance. Die fünf Schritte Das Seminar umfasst fünf Teile, die jeweils

Mehr

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014

1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 1.Bad Schwalbacher Burn Out Präventionstage 17.10. - 19.10.2014 Ein Burnout ist ein Erschöpfungssyndrom, das sich über längere Zeit schleichend durch Überforderung wie Stress entwickeln kann. Häufig trifft

Mehr

Konrad Pinegger AKADEMIE UND PRAXIS FÜR SYSTEMISCHE UND SPIRITUELLE LÖSUNGEN

Konrad Pinegger AKADEMIE UND PRAXIS FÜR SYSTEMISCHE UND SPIRITUELLE LÖSUNGEN Konrad Pinegger AKADEMIE UND PRAXIS FÜR SYSTEMISCHE UND SPIRITUELLE LÖSUNGEN Systemische Therapie Fortbildung Supervision Veranstaltungen 2015/ 2016 Versöhnung Entwicklung Lösung Liebe Interessentin, lieber

Mehr

Freundschaft schließen mit dem Tod

Freundschaft schließen mit dem Tod Freundschaft schließen mit dem Tod Referentin: Ulli Olvedi 6 Module mit insgesamt 96 Unterrichtseinheiten 1. Die Energien des Lebens und des Sterbens 2. Weibliche und männliche Energie in Balance bringen

Mehr

Lungenbereich, sowie Armen und Händen zugeordnet. Seine Farbe ist Grün (Rosa).

Lungenbereich, sowie Armen und Händen zugeordnet. Seine Farbe ist Grün (Rosa). Chakra-Edelsteine In den Silencern mit Chakra-Steinen sind verschiedene Edelsteine verarbeitet, die auf die sogenannten Energiezentren (Chakren) im menschlichen Körper wirken. Körper und Seele sollen sich

Mehr

6945 Ausbildung zum diplomierten Prana Energie- Therapeuten Informationsabend

6945 Ausbildung zum diplomierten Prana Energie- Therapeuten Informationsabend Die PRANA ENERGIE-THERAPIE Die PRANA ENERGIE-THERAPIE nach Hubert Leitenbauer ist eine wirksame berührungslose Prana- Heilmethode. Dabei kommen speziell entwickelte Spiraltechniken mit den dafür erforderlichen

Mehr

Terminübersicht 2018 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert ***

Terminübersicht 2018 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert *** Terminübersicht 2018 *** Die Seelenschamanin Britta C. Lambert *** Januar 2018 Februar 2018 März 2018 April 2018 Mai 2018 Juni 2018 01 Mo Neujahr 01 Do 01 Do 01 So Ost ersonnt ag 01 Di Maif eiert ag 01

Mehr

VORSCHAU 2010 Harald Wessbecher

VORSCHAU 2010 Harald Wessbecher VORSCHAU 2010 Harald Wessbecher DES Die Dynamische Entfaltung des Selbst Ein praktischer Weg zu mehr Freiheit in allen Bereichen der menschlichen Existenz Vorträge Seminare DES-Bewusstseinsakademie Persönliche

Mehr

Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation. Die Magie von Klang. Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation

Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation. Die Magie von Klang. Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation Wenn Klang die Stille berührt geschieht Transformation Die Magie von Klang Chakra-Set und Röhrengongs für Entspannung, Therapie und Meditation Die heilende Magie von Klang Klangtherapie-Chakra-Set ei der

Mehr

Dipl. Hypnosetherapeut Schweizer Modell

Dipl. Hypnosetherapeut Schweizer Modell www.gesundheits+akademie.ch Dipl. Hypnosetherapeut Schweizer Modell SchulefürGesundheitsförderung Gesundheits+AkademieSchweiz Gesundheits*Akademie/Schweiz/ Die$ Gesundheitsakademie$ Schweiz$ ist$ ein$

Mehr

PRÜFUNGS- UND STUDIENORDNUNG PSYCHOLOGIE FACHBEREICH HUMANWISSENSCHAFTEN FÜR DEN PROMOTIONSSTUDIENGANG

PRÜFUNGS- UND STUDIENORDNUNG PSYCHOLOGIE FACHBEREICH HUMANWISSENSCHAFTEN FÜR DEN PROMOTIONSSTUDIENGANG FACHBEREICH HUMANWISSENSCHAFTEN PRÜFUNGS- UND STUDIENORDNUNG FÜR DEN PROMOTIONSSTUDIENGANG PSYCHOLOGIE beschlossen in der 50. Sitzung des Fachbereichsrats des Fachbereichs Humanwissenschaften am 06.02.2008

Mehr

Das Bewusstsein beeinflusst die Gesundheit Neuer Therapieansatz mit dem LebensTransfer Referent: Dieter Schneider

Das Bewusstsein beeinflusst die Gesundheit Neuer Therapieansatz mit dem LebensTransfer Referent: Dieter Schneider Das Bewusstsein beeinflusst die Gesundheit Neuer Therapieansatz mit dem LebensTransfer Referent: Dieter Schneider GBM-Tagung März 2015 Bewusstsein beeinflusst Gesundheit 1 Verbindung zwischen Spender und

Mehr

Basisausbildung Chakren

Basisausbildung Chakren Basisausbildung Chakren Transformation und Bewusstsein Aktiviere die Zentren von Selbstbewusstsein, Lebenskraft und Spiritualität Basisausbildung Chakren Transformation alter Verhaltensmuster und Bewusstseinstraining,

Mehr

Körper und Seele in Einklang mit den Geisteskräften

Körper und Seele in Einklang mit den Geisteskräften Körper und Seele in Einklang mit den Geisteskräften Teil 2 Liebe EVOLUTION - Partner, die weltneuen Evolution Seelenheil - Essenzen werden erstmalig im 2-tägigen Basisseminar von 29. 30. April 2017 in

Mehr

Polarity Ausbildung Grundstufe

Polarity Ausbildung Grundstufe Polarity Ausbildung Grundstufe mit Martina Nigg, Marianne Konrad, Peter Wydler und weiteren Gastdozentinnen und Gastdozenten Die ist die älteste Ausbildungsstätte für Polarity in der Schweiz und bietet

Mehr

spezielle Ausbildung zur "geistigen Wirbelsäulen-Aufrichtung" sowie...

spezielle Ausbildung zur geistigen Wirbelsäulen-Aufrichtung sowie... spezielle Ausbildung zur "geistigen Wirbelsäulen-Aufrichtung" sowie...... sowie Heilungsarbeit mit der Christus-Energie, inkl. und ganz wunderbare, herzöffnende Transformationsübungen... Liebe Leute, all

Mehr

Andreas Beutel. Mer-Ka-Ba

Andreas Beutel. Mer-Ka-Ba Andreas Beutel Mer-Ka-Ba Andreas Beutel Mer-Ka-Ba Lichtkörper, Herzensraum und heilige Geometrie Inhalt 1. Einleitung 7 2. Heilige Geometrie und Blume des Lebens 13 Fraktal und Selbstähnlichkeit 18 Dimensionen

Mehr

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen Die Authentische Lebensschule Neue Energie für den Quantensprung im Leben Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen 1 Die Authentische Lebensschule - Merkmale Modular gestaltet (5 Themen in 5 Modulen)

Mehr

Gesundheit im Lebensbaum

Gesundheit im Lebensbaum Gesundheit im Lebensbaum Ihr Lieben, heute möchte ich euch mitnehmen in die kosmisch-planetarische Facette eurer körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit. Dafür stelle ich euch den Lebensbaum

Mehr

Philosophische Aspekte der Modernen Physik. 03 Pauli-Jung-Dialog

Philosophische Aspekte der Modernen Physik. 03 Pauli-Jung-Dialog Philosophische Aspekte der Modernen Physik Forum Scientiarum SS 2013 Kurt Bräuer 1 C.G.Jung und W.Pauli: Briefwechsel über psychophysisches Problem Beziehung zwischen Psyche und Materie Synchronizität

Mehr

Kurt Tepperwein. Ausbildung zum/zur Intuitions- Trainer/in

Kurt Tepperwein. Ausbildung zum/zur Intuitions- Trainer/in IAW-Heimstudium Kurt Tepperwein Ausbildung zum/zur Intuitions- Trainer/in >>> Lesprobe

Mehr

Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach

Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach Fachbereich Persönlichkeitsbildung Offizielles Angebot zur Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach - in selbständiger Tätigkeit und/oder berufsbegleitend - 1. Einleitung

Mehr

Existenzanalytisches Coaching. Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016

Existenzanalytisches Coaching. Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016 Existenzanalytisches Coaching Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016 Univ.-Prof. DDr. Alfried Längle ET&L Academy Dr. med., Dr. phil., DDr. h.c., geb. 1951, Stu dium

Mehr

Inhalt. Zehn Vorträge gehalten in Helsinki vom 3. bis 14. April 1912

Inhalt. Zehn Vorträge gehalten in Helsinki vom 3. bis 14. April 1912 Inhalt Zehn Vorträge gehalten in Helsinki vom 3. bis 14. April 1912 1. Vortrag: Helsinki, 3. April 1912 Die Welt moralisch empfinden Hinter allem Physischen Naturgeister erleben S. 11 Der Umgang mit Geisteswissenschaft

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

Fünf öffentliche Vorträge, gehalten in Köln, Bern und München vom 23. Januar bis 18. Mai 1922

Fünf öffentliche Vorträge, gehalten in Köln, Bern und München vom 23. Januar bis 18. Mai 1922 InhaltsverzeIchnIs Fünf öffentliche Vorträge, gehalten in Köln, Bern und München vom 23. Januar bis 18. Mai 1922 Zur Einführung: Rudolf Steiner über seine öffentlichen Vorträge (Dornach, 11.2.1922) S.

Mehr

Die Integralis Methode

Die Integralis Methode Die Integralis Methode Die Sehnsucht ganz zu werden Die Integralis Methode ist eine zeitgemäße, bewusstseinsorientierte Methode für Beratung, Coaching und Therapie. Sie verbindet individualpsychologische,

Mehr

Ausbildung zum. ReikiLehrerIn 2007. Praxis für Lebensberatung & spirituelle Bildung Praxis für Lebensberatung & spirituelle Bildung

Ausbildung zum. ReikiLehrerIn 2007. Praxis für Lebensberatung & spirituelle Bildung Praxis für Lebensberatung & spirituelle Bildung Ausbildung zum ReikiLehrerIn 2007 Praxis für Lebensberatung & spirituelle Bildung Dipl. Lebensberaterin Betina Maria Spring Heydeckstraße 11 39104 Madeburg Wir bieten Aus- und Weiterbildungen Für Ihre

Mehr

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin

metaphysisches Autogenes Training nach Sauter-Institut Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin 1 / 2006 metaphysisches Autogenes Training Heike Prahl Motopädin, -therapeutin, metaphysische psychologische Beraterin Ovelgönner Weg 9 21335 Lüneburg 04131-43704 Heike.Prahl@t-online.de www.heike-prahl.de

Mehr

Vorwort. Liebe Interessentin, lieber Interessent,

Vorwort. Liebe Interessentin, lieber Interessent, Inhaltsverzeichnis Vorwort 4 Heilwanderung meditatives Wandern 5 Metaphysische Heilentspannung Grundkurs 6 Metaphysisches Heilentspannung Aufbaukurs 7 Metaphysische Meditation 8 Metaphysische Selbstheilung

Mehr

GEISTHEILUNG ENERGIEARBEIT

GEISTHEILUNG ENERGIEARBEIT ALDO BERTI GEISTHEILUNG UND ENERGIEARBEIT BASISWERK DER ENERGETISCHEN MEDIZIN MIT EINEM VORWORT VON CLEMENS KUBY A Schirner r v -^ Verlag INHALTSVERZEICHNIS Widmung 13 Vorwort von Clemens Kuby 15 Kapitel

Mehr

Ausbildung in systemischer Prozessbegleitung

Ausbildung in systemischer Prozessbegleitung Ausbildung in systemischer Prozessbegleitung Die systemische Prozessbegleitung ist ein eigenständiges, höchst effizientes Verfahren der Psychotherapie. In vielen Bereichen der professionellen Beratung

Mehr

Ausbildung zum Facilitator Führen in die Zukunft

Ausbildung zum Facilitator Führen in die Zukunft Z U K U N F T G E S T A L T E N Ausbildung zum Facilitator Führen in die Zukunft DURCH DIE SCHOOL OF FACILITATING, BERLIN IN KOOPERATION MIT DER INTERNATIONALEN AKADEMIE, GEGRÜNDET AN DER FREIEN UNIVERSITÄT

Mehr

Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen. Anja Mommer

Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen. Anja Mommer Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen Anja Mommer Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen TEIL I: Einführung Theorie TEIL II: Umsetzung Beispiel (Video) TEIL I Einführung Warum braucht man

Mehr

Worauf zielt transpersonal orientierte Therapie?

Worauf zielt transpersonal orientierte Therapie? Dr. med. Joachim Galuska und Dorothea Galuska Bad Kissingen, 2003 Worauf zielt transpersonal orientierte Therapie? Fachklinik Heiligenfeld Euerdorfer Str. 4-6 97688 Bad Kissingen Tel. (09 71) 82 06-10

Mehr

Modul 1: Mediale Fähigkeiten Theorie und Praxis, Einweihung Üben Innere Stimmen erkennen Voraussetzungen: Anfänger und Fortgeschrittene 4 Tage

Modul 1: Mediale Fähigkeiten Theorie und Praxis, Einweihung Üben Innere Stimmen erkennen Voraussetzungen: Anfänger und Fortgeschrittene 4 Tage Seminare - Inhalt: Modul 1: Mediale Fähigkeiten Theorie und Praxis, Einweihung Üben Innere Stimmen erkennen Voraussetzungen: Anfänger und Fortgeschrittene 4 Tage Modul 2: Channeln Engel, aufgestiegene

Mehr

Yoga und Psychologie

Yoga und Psychologie Yoga und Psychologie Eine sechsteilige, von 3HO Deutschland e.v. zertifizierte Fortbildungsreihe für Yogalehrerende und in Ausbildung befindliche YogalehrerInnen 2 Kundalini Yoga und Psychologie unser

Mehr

Tantramassage kann richtig ausgeführt zu einem anderen Umgang mit der eigenen Sexualität führen.

Tantramassage kann richtig ausgeführt zu einem anderen Umgang mit der eigenen Sexualität führen. Ausbildungslehrgang Tantramassage Zürich 2016 Allgemein Dieser Kurs basiert auf der langjährigen Erfahrung von Menschen welche im Bereich der Tantramassage tätig sind. Die Tantramassage ist eine wundervolle

Mehr

Die Zukunft des Geldes

Die Zukunft des Geldes Die Zukunft des Geldes Hintergründe, Theorien, Alternativen Dr. Guido Schwarz 2010 Was würden SIE tun? Ich muss meine Tochter von der Schule abholen, verspäte mich aber und mein Handy funktioniert nicht.

Mehr

2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe

2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe 2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe Die Sehnsucht, ewig zu leben Wir wurden geschaffen, um ewig zu leben und das Ideal der wahren Liebe zu verwirklichen. Während unseres Erdenlebens beschäftigen wir uns

Mehr

Lichtarbeit für Tiere

Lichtarbeit für Tiere Kommunikation mit Tieren Lichtarbeit für Tiere Seelenreisen Lisa-Maria Kastenberger Tel. 0680/ 44 035 99 info@telepathische-tierkommunikation.at www.telepathische-tierkommunikation.at www.seelen-reise.at

Mehr

Autismus Alltag und Familie

Autismus Alltag und Familie Autismus Alltag und Familie Ein Kurs für Eltern Sie sind Eltern von einem Kind mit Autismus und leben dadurch einen speziellen Alltag. Vielleicht herrscht auch bei Ihnen manchmal das Chaos oder sie kommen

Mehr

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein

Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien. Sein Nur Zeit für mich Ein Ort an dem man es schafft, die Seele baumeln zu lassen Qi Gong- und Entspannungswoche auf der Sonneninsel in Italien Um endlich einmal einfach nur Sein zu dürfen, findet Ende September

Mehr

Inhaltsverzeichnis LifeHealing Claudia Heinke

Inhaltsverzeichnis LifeHealing Claudia Heinke LifeHealing Block 1 Vorwort Was bedeutet es Heiler zu sein? Bewusstsein Arten der Heilung beim Menschen Die Sinne Ø Hellfühlen Ø Hellsehen Ø Hellhören Ø Hellwissen Ø Intuition Ø Veränderung durch Beobachten

Mehr

Jahresprogramm Zentrum Sonnenstern Mühlethal 2012

Jahresprogramm Zentrum Sonnenstern Mühlethal 2012 Jahresprogramm Zentrum Sonnenstern Mühlethal 2012 Datum Seminar Kosten Zeiten Januar 07. Standortbestimmung im neuen Jahr Vertraue deiner Seele 08. Engel- und Einhornseminar Leitung: Angela Niels Fr. 180.--

Mehr

Befreie Deine wahre Kraft!

Befreie Deine wahre Kraft! Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst in der Welt. Mahatma Ghandi Seminare für Persönlichkeitsentwicklung 2012 Eva M. Kanis und Gitta Halstenbach-Witkowski BefreieDeine wahre Kraft! Teil 1:

Mehr

in Kooperation mit: 04. Feber 2010 unterstützt von:

in Kooperation mit: 04. Feber 2010 unterstützt von: PROJEKTPRÄSENTATION Seminarreihe KVP-Netzwerk Lavanttal 04. Feber 2010 Was ist das KVP-Netzwerk Lavanttal KAIZEN Führungskräfte, die auf Kultur, Respekt, Kooperation, Werte, Entwicklung und authentische

Mehr

Block I (20 Unterrichtsstunden*, Abschluss: Zertifikat) 390,00. Block II (14 Unterrichtsstunden*, Abschluss: Zertifikat) 340,00

Block I (20 Unterrichtsstunden*, Abschluss: Zertifikat) 390,00. Block II (14 Unterrichtsstunden*, Abschluss: Zertifikat) 340,00 Grundausbildung zum / zur Ayurveda-Masseur/in (95 Unterrichtsstunden* in 5 Blockunterrichtseinheiten) Kein MwSt.-Ausweis gemäß 19 UStG. alle 5 Blöcke ges. 1.790,00 Block I (20 Unterrichtsstunden*, ) 390,00

Mehr

Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K

Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K - Informationsblatt für Studierende und Institutionen- Allgemeine Inhalte und Ziele

Mehr

SCHRIFTEN AUS DEM NACHLASS

SCHRIFTEN AUS DEM NACHLASS ~ 0.~ MA:4rcHELER es Cl..Xnxn e Lte W e r k e. SCHRIFTEN AUS DEM NACHLASS BAND I ZUR ETHIK UND ERKENNTNISLEHRE ZWEITE, DURCHGESEHENE UND ERWEITERTE AUFLAGE MIT EINEM ANHANG HERAUSGEGEBEN VON MARIA SCHELER

Mehr

Über Belinda Davidson

Über Belinda Davidson Über Belinda Davidson Belinda Davidson stammt aus Sydney, Australien. Seitdem sie sich erinnern kann, war sie sich der ständigen Gegenwart anderer Wesenheiten bewusst. Da sie jedoch in einer christlichen

Mehr

Schlüsselregionen. Kraniosakrales System. Kiefer- und Kopfgelenke. Schultergürtelregion. Thorakolumbaler Übergang Viszerales System

Schlüsselregionen. Kraniosakrales System. Kiefer- und Kopfgelenke. Schultergürtelregion. Thorakolumbaler Übergang Viszerales System Kraniosakrales System Kiefer- und Kopfgelenke Schultergürtelregion Thorakolumbaler Übergang Viszerales System Lenden-Becken- Hüftregion Füße Schlüsselregionen mit Erfolg in Balance bringen Der Referent

Mehr

WEITERBILDUNGSSEMINARE DER GTH SCHWEIZ

WEITERBILDUNGSSEMINARE DER GTH SCHWEIZ WEITERBILDUNGSSEMINARE DER SCHWEIZ Hier finden Sie alle Seminare die Sie unabhängig von einer Ausbildung bei besuchen können. Diese entsprechen den Richtlinien von ASCA und EMR. Dauer der Seminare: 8 Stunden

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

Train the Trainer. Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a.

Train the Trainer. Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a. Train the Trainer Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a. Für Trainer/innen und Kursleitende in Organisationen sowie Fachspezialisten/-innen

Mehr

Inhalt. Vorwort 11. Was ist der Mensch? 17. Gedanken zur seelischen Krise der Gegenwart 17. Seelische Risikofaktoren in unserer Zeit 20

Inhalt. Vorwort 11. Was ist der Mensch? 17. Gedanken zur seelischen Krise der Gegenwart 17. Seelische Risikofaktoren in unserer Zeit 20 Vorwort 11 I. MENSCHENKUNDLICHE GRUNDLAGEN Was ist der Mensch? 17 Gedanken zur seelischen Krise der Gegenwart 17 Seelische Risikofaktoren in unserer Zeit 20 Gesundsein und Krankwerden 25 Um Leib und Leben?

Mehr

WEITERBILDUNGSSEMINARE DER GTH SCHWEIZ

WEITERBILDUNGSSEMINARE DER GTH SCHWEIZ WEITERBILDUNGSSEMINARE DER SCHWEIZ Hier finden Sie alle Seminare die Sie unabhängig von einer Ausbildung bei besuchen können. Diese entsprechen den Richtlinien von ASCA und EMR. Dauer der Seminare: 8 Stunden

Mehr

Empiriepraktikum: Armut und Ungleichheit in Deutschland. Konzepte, Methoden und Statistiken

Empiriepraktikum: Armut und Ungleichheit in Deutschland. Konzepte, Methoden und Statistiken Empiriepraktikum: Armut und Ungleichheit in Deutschland. Konzepte, Methoden und Statistiken Dozent: Jan Brülle bruelle@soz.uni-frankfurt.de Sprechstunde: Do 14-15 Uhr, 3.G 147 Tel.: 069-798-36629 3. Dezember

Mehr

Anwendungsstudie mit Aurafotografie

Anwendungsstudie mit Aurafotografie Anwendungsstudie mit Aurafotografie Durchgeführt von: Ralf Marien-Engelbarts Heilpraktiker-Aurafotograph 1. Einleitung Ohrkerzen werden seit nunmehr 20 Jahren von Heilpraktikern und naturheilkundlich orientierten

Mehr