Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:"

Transkript

1 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichungen zum Unterrichtsfilm "Der Amur - Russlands Grenze zu China" Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

2 DVD-Video FWU-Klassiker Der Amur Russlands Grenze zu China Das Medieninstitut der Länder

3 Zur Bedienung Die DVD-Video startet automatisch und läuft durch bis zum Auswahlmenü mit den Kapitelanwahlpunkten. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch einen Mausklick am PC übersprungen werden. Mit den Pfeiltasten auf der Fernbedienung können Sie den ganzen Film oder die Kapitelanwahlpunkte ansteuern und mit Enter starten. Aus dem laufenden Film gelangen Sie mit der Taste Menu oder Title der Fernbedienung wieder in das Ausgangsmenü zurück. Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Auf einer Reise entlang des Amurs lernen die Schülerinnen und Schüler die unterschiedlichen Entwicklungen in Russland und China kennen. erfahren sie, dass der russische Fernen Osten ein Gebiet der Stagnation mit geringem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritt ist, erkennen sie, dass der chinesische Norden im Gegensatz dazu ein aktiver und wachsender Wirtschaftsstandort ist Vorkenntnisse Die Größenverhältnisse und Entfernungen in Russland und China im Gegensatz zu Deutschland sollten bekannt sein. Der Amur sollte vor Betrachten des Filmes im Atlas oder auf der Wandkarte verortet werden. Auch Moskau sollte verortet werden, um auf die große Entfernung dorthin aufmerksam zu machen. Ein Vergleich des Amur mit dem Rhein oder der Donau auf einer Weltkarte oder auf zwei Karten im gleichen Maßstab ist hilfreich. Die Schülerinnen und Schüler sollten die politischen und wirtschaftlichen Systeme Russlands und Chinas kennen. Russland: demokratischer Staat mit offiziell freier Marktwirtschaft. China: sozialistischer Staat mit einer sich immer stärker öffnenden sozialistischer Marktwirtschaft. Hintergrundinformationen zur Sozialistischen Marktwirtschaft: Sozialismus: Der Plan bestimmt die langfristige Strategie; öffentliche Eigentumsformen bleiben dominant. Marktwirtschaft: Der Markt bestimmt die Ressourcenzuteilung; private Eigentumsformen werden zunehmend wichtig. 2

4 Wirtschaft und Wachstum Die chinesische Wirtschaft ist in den letzten 25 Jahren um jährlich 10 Prozent gewachsen, schneller, größer, intensiver als jede andere Industrienation der Geschichte. Das enorme Wachstum stellt das Land vor große Herausforderungen, der Graben zwischen Arm und Reich wächst. Die DVD porträtiert Gewinner und Verlierer des chinesischen Wirtschaftswunders und dokumentiert, wie dieser chinesische Boom jeden Tag aufs Neue möglich wird und was ihn ausmacht. Im DVD- ROM-Teil stehen Arbeitsblätter, didaktische Hinweise und weitere Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Wirtschaft und Wachstum Didaktische FWU-DVD, 25 min, Deutschland 2006 Geographie FWU-Bestellnummer: Ernährung und Umwelt Ernährung und Umwelt Didaktische FWU-DVD, 30 min, Deutschland 2006 Geographie FWU-Bestellnummer: In China leben 20 Prozent der Weltbevölkerung von nur sieben Prozent des weltweiten Ackerbodens. Hier liegen Schlaraffenland und Hungersnot eng beieinander. Wie kann die größte Nation der Erde 1,3 Milliarden Menschen ernähren? Die DVD thematisiert, dass Chinas Wirtschaftsboom seinen Preis fordert: Industrieparks vertilgen in rasendem Tempo das beste Ackerland, verseuchen die Flüsse, vergiften das Grundwasser. Im DVD- ROM-Teil stehen Arbeitsblätter, didaktische Hinweise und weitere Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. 11

5 DVD-Video FWU-Klassiker Der Amur Russlands Grenze zu China Über 2000 Kilometer ist der Amur Grenzfluss zwischen Russland und China, bevor er sich nach Nordosten wendet und schließlich in den Pazifik mündet. Am Beispiel zweier Städte, die sich am Amur direkt gegenüber liegen, wird der wirtschaftliche Wandel nach dem Ende der Sowjetunion im Vergleich zu China deutlich. Die Gegensätze sind groß: auf russischer Seite die ehemalige Sowjetstadt, geprägt von Arbeitslosigkeit und Verfall, auf chinesischer Seite eine blühende und aufstrebende Wirtschaftsmetropole. Entlang des Flusses geht es weiter bis nach Chabarowsk. Ab hier ist der Amur schiffbar und Transportweg für Holz und Öl nach Nikolajewsk. Dort gegenüber der Insel Sachalin mündet der Fluss ins Meer. Erscheinungsjahr: 2009 (2003) Laufzeit: 21 min Sprache: Deutsch DVD-Video: DVD-Video mit Kapitelanwahlpunkten Tafelbild/Hefteintrag: 1 Zielgruppen: Allgemeinbildende Schule (8-13), Erwachsenenbildung Titelbild: Refrain/Wikipedia Schlagwörter: Amur, China, Fluss, Grenze, Handel, Russland, Transport, Transsibirische Eisenbahn, Wasserstraße Systematik: Geographie Bevölkerungsgeographie Bevölkerungsstruktur Wirtschaftsgeographie Wirtschaftsräume Asien Nordasien, Mittelasien, Ostasien FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz Grünwald Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Lehrprogramm gemäß 14 JuSchG GEMA Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. Nicht erlaubte / genehmigte Nutzungen werden zivil- und / oder strafrechtlich verfolgt. Systemvoraussetzungen bei Nutzung am PC: DVD-Laufwerk und DVD- Player-Software, empfohlen für Windows ME/2000/XP/ Vista Bestell-Hotline: +49 (0) Das Medieninstitut der Länder

6 Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichungen zum Unterrichtsfilm "Der Amur - Russlands Grenze zu China" Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de