Gute Technik. braucht Verlässlichkeit. Wir geben Ihnen die sichere Orientierung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gute Technik. braucht Verlässlichkeit. Wir geben Ihnen die sichere Orientierung"

Transkript

1

2 Gute Technik braucht Verlässlichkeit Wir geben Ihnen die sichere Orientierung 2

3 Zusammenarbeit neu entdecken. Erleben Sie IT-Dienstleistungen in außergewöhnlicher Qualität. Die Schindler Technik AG (ST.AG) hat sich seit der Gründung 1988 zu einem der wichtigsten deutschen Dienstleister im Bereich der Informationsund Kommunikationstechnik entwickelt. Unser Unternehmenserfolg beruht auf einer langjährigen Projekterfahrung, hoher Umsetzungskompetenz und der absoluten Kundenorientierung. Zu unseren Kunden, die wir von unseren fünf Standorten aus bundesweit betreuen, zählen Industriebetriebe, Banken und Behörden, mittelständische Unternehmen und überregionale Großkonzerne. Die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden hinsichtlich Effizienz, Qualität und langfristiger Zufriedenheit zu erfüllen, ist unser wichtigstes Anliegen. Das betrifft die fachliche Beratung im Vorfeld ebenso wie die weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit. Mit einer Vielzahl qualifizierter und hoch motivierter Mitarbeiter ist die Schindler Technik AG ein mittelständisches Unternehmen, das auf Marktentwicklungen und Kundenwünsche flexibel reagieren kann. Lernen Sie uns in einem persönlichen Gespräch kennen. 3

4 Infrastruktur-Services Das Netz. Verbessern Sie Ihre Leistungsfähigkeit und sichern Sie Ihre Unternehmensprozesse durch nachhaltige IT-Konzepte. Unternehmerische Entwicklungen und der kontinuierliche Wandel der Informationstechnik erfordern eine ständige Anpassung Ihrer IT-Infrastruktur an die aktuellen Gegebenheiten. Durch die Zunahme von immer schnelleren, komplexeren Anwendungen und immer weiter vernetzten Computern wird die Verfügbarkeit von Diensten und Endgeräten unternehmenskritisch. Eingriffe in bestehende Netzwerke verursachen darüber hinaus Störungen der Geschäftsabläufe und nicht selten auch Datenverluste. Durchdacht, sicher, zuverlässig Mit einer durchdachten IT-Infrastruktur als Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten. Basierend auf einer flexiblen, sicheren und integrierten Netzwerkplattform setzen wir Ihre Vorstellungen und Anforderungen zukunftsorientiert um von der strategischen Planung bis zur Implementierung. Abhängig von Ihren Geschäftsbedürfnissen agieren wir dabei als projektbezogener Auftragnehmer oder als externer IT-Dienstleister. Drei miteinander verbundene IT-Servicekonzepte bilden die Grundlage unserer Dienstleistungen: Infrastruktur-Services, Virtualisierungs- Services und Netzwerk-Services. Unsere Leistungen im Bereich Infrastruktur-Services: Desktop-Services Bereitstellung und Managed Services von Desktop- und mobilen Computersystemen Datacenter Planung und Umsetzung des Rechenzentrumbaus, Serviceleistungen und Facility für Rechenzentren Fieldservice/Rollout passive und aktive Netzwerktechnik, Clientund Serverrollout Konferenztechnik Planung, Implementierung und Wartung von Konferenz- und Medientechnikanlagen Voice-Services Beratung, Beschaffung, Implementierung und Betrieb von Telefonie- und Unified Communication (VoIP)-Systemen 4

5 Virtualisierungs-Services Werden Sie schneller und effizienter. Senken Sie Ihre IT-Betriebskosten und verbessern Sie die Ausnutzung Ihrer vorhandenen Ressourcen. Durch Virtualisierung ist es möglich, die Systemelemente eines Computers oder Servers zusammenzufassen oder aufzuteilen. Hinter diesem Grundprinzip steht die primäre Idee, Betriebssysteme und Anwendungssoftware von der physikalischen Hardware zu entkoppeln. Virtualisierungs-Services - 3 wesentliche Vorteile laufende Anwendungsserver lassen sich auf eine neue Hardwareumgebung migrieren ohne gut funktionierende Systeme abschalten oder neu installieren zu müssen neue Serversysteme können Ihnen binnen eines Tages bereitgestellt und zentral verwaltet werden, unabhängig davon, ob diese Systeme bei Ihnen im Haus oder bei ST.AG stehen drastisch reduzierte Wiederherstellungszeiten für virtuelle Computer- und Serversysteme tragen zu einer erheblichen Steigerung der Unternehmenssicherheit bei ST.AG ist seit vielen Jahren mit dieser Technologie vertraut und zertifiziert. Unsere Leistungen im Bereich Virtualisierungs-Services: Betriebswirtschaftliche Bewertungen, Design und Umsetzungsplanung der Virtualisierungsmaßnahmen Workshops zur Entwicklung von Machbarkeitsstudie und nachhaltiger Wachstumsstrategie Vorstellung eines Lösungsdesigns, Ausarbeitung eines Migrationsplans und Implementierungs-Services Dienstleistungen von 1 st und 2 nd Level Support bis hin zum kompletten Betrieb von Virtualisierungsumgebungen einschließlich proaktiver Überwachung der Systemlandschaft ST.AG bietet neben der Servervirtualisierung auch Virtualisierungslösungen für Firewalls, Desktopsysteme und Speichersysteme an. Diese Leistungen werden ergänzt durch Backup- und Wiederherstellungslösungen. 5

6 Netzwerk-Services Es ist komplexer als Sie vermuten. Legen Sie mit leistungsfähiger Netzwerktechnik den Grundstein für den Erfolg Ihrer Investitionen. Die Evolution der Informationstechnologie erfordert heute extrem leistungsfähige Netzwerke. Die Virtualisierung von Desktop-, Server- und Storage-Systemen sowie die zunehmende Verlagerung von Sprache und Video in Netzwerke haben dazu geführt, dass sich die an die IT-Infrastruktur gestellten Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen stetig erhöhen. Sichern Sie langfristig den Erfolg Ihrer Investitionen durch moderne Lösungen im Bereich der Netzwerktechnik. Wir finden für Sie die beste Lösung Netzwerk-Services ist eine der Kernsäulen der ST.AG. Durch unsere drei Leistungsschwerpunkte Infrastruktur-Services, Virtualisierungs- Services und Netzwerk-Services verlieren wir nie den gesamtheitlichen Blick für Ihre Anforderungen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung durch Installation und Betrieb kleinerer bis sehr großer Netzwerke. Zusammen mit unserer innovativen, professionellen und verbindlichen Arbeitsauffassung ergeben sich für Sie neue Gestaltungsmöglichkeiten im Umgang mit komplexen Herausforderungen. Unsere Leistungen im Bereich Netzwerk-Services: Planung und Steuerung der gewerklichen Umsetzung von Datennetzen Auswahlberatung und Beschaffung von innovativen Produktstandards Implementierung, Konfiguration oder Redesign komplexer Netzwerke Sicherheitsberatung, Produktevaluierung einschließlich Implementierung proaktives Netzwerkmonitoring mit eigener Enterprise Monitoring Appliance (watchboxx), eigenes technisches Call-Center Maßnahmenberatung zur Einführung von Voice-over-IP Telekommunikations- und komplexen WLAN-Lösungen Maßgeschneiderte WLAN Lösungen und mobile Endgeräte im Industrie-, Gesundheits- und Logistikbereich Bundesweiter Betrieb und Wartung bereitgestellter Netzwerke 6

7 Konferenztechnik Im Gespräch bleiben. Überzeugen Sie durch professionelle Präsentation mit Hilfe aktueller Multimediatechnik. Eine atmosphärisch angenehme und vor allem technisch störungsfreie Konferenzumgebung ist eine häufig unterschätzte Möglichkeit der professionellen Unternehmensdarstellung. ST.AG verfügt über umfangreiche Erfahrungen von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Konferenzräumen. Seit vielen Jahren sind wir zusätzlich für die Walter Knoll AG mit ihren kreativen und anspruchsvollen Objekteinrichtungen als technischer Berater und Integrator für Konferenztechnik tätig. Nutzen Sie unsere Kenntnisse und finden Sie mit unserer Unterstützung eine optimale, auf ihre situativen und räumlichen Anforderungen abgestimmte Lösung. Folgende Leistungsbereiche fassen wir unter dem Begriff Konferenztechnik zusammen: Audiokonferenztechnik Unsere Leistungen im Bereich Konferenztechnik: Ermittlung der Grundlagen Vorplanung Entwurfsplanung Genehmigungsplanung Ausführungsplanung Vorbereitung zur Vergabe Mitwirkung bei der Vergabe Bauleitung (für Konferenz- / Medientechnik) Projektbetreuung und Dokumentation Videokonferenztechnik Mediensteuerung ( auch über Apple iphone/ ipad bzw. Crestron ) Wir agieren grundsätzlich als herstellerunabhängiges Fachunternehmen sowie als Komplettanbieter nach den Leistungsphasen nach HOAI 74. Konferenz- und Medientechnik ist sehr sensitiv, wenn es um die Nichteinhaltung der Herstellerwartungsintervalle geht. Wir helfen Ihnen dabei, diese regelmäßigen Wartungen durchzuführen, damit Sie die Versorgungsansprüche gegenüber den Herstellern nicht verlieren. 7

8 Endlich sehen was läuft! Hardware Software Facility: Mehr Sicherheit durch proaktives Monitoring Monitoring Im täglichen Betrieb heutiger IT-Systeme sind Hard- oder Software-Ausfälle nicht wirklich zu vermeiden. Die Ursache des Fehlers festzustellen erfordert in der Regel den größten Zeitaufwand. Mit Hilfe der watchboxx lassen sich Störungen frühzeitig erkennen und lokalisieren. Die watchboxx -Appliance von ST.AG ist ein mächtiges Werkzeug, um die Komplexität heutiger IT-Infrastrukturen ökonomisch, zielsicher und professionell zu betreiben. Sie organisiert die erforderliche Transparenz bezüglich des Zustandes und des Zusammenspiels von Netzwerken und deren einzelner Komponenten, stellt essentielle Informationen über den IT-Betrieb bereit und zeigt wichtige Trends und Tendenzen auf. Ihre Vorteile durch proaktives Monitoring mit watchboxx : Zentralisierung der technischen Störungsmeldungen höchstes Maß an proaktiver Information durch eine granulare Parametrisierung massive Verkürzung der Wiederherstellungszeiten deutliche Verbesserung der Serviceleistungen Die watchboxx macht aus vielen Informationslösungen ein Dashboard! Wir verfügen über jahrelange, umfangreiche Betriebs- und Entwicklungserfahrung im Bereich Monitoringsysteme auf der Grundlage von nagios. Unsere Monitoringappliance watchboxx wurde als Umbrella-Lösung für Hard-/Software und Facility-Objektdaten entwickelt. Seit vielen Jahren haben wir installierte Einheiten in sogenannten Large Enterprise Umgebungen mit mehreren tausend Diensten. Viele kleine und mittelständische IT-Betriebe vertrauen unserer Lösung ebenfalls. 8

9 Monitoring Netzwerküberwachung einfach und intuitiv Hardware, Software, Facility Überwachen Sie Server, Netzwerkkomponenten, Clients und Peripheriegeräte und deren Bauteile, um rechtzeitig Hardwareausfällen vorzubeugen. Stabilisieren Sie Ihre Softwarelandschaft durch Betriebssystem-, Datenbank- und Anwendungsüberwachung auf Ausfälle und Engpässe. Erkennen Sie Gefahrensituationen für Ihre Facility durch Raumüberwachung, Klimasensorik, Brandmelde- und (Not-) Stromüberwachung. Und alles über ein Dashboard (GUI)! Kinderleichte Bedienung Mit einer der übersichtlichsten Benutzeroberflächen am Markt behalten auch Sie den Überblick über Ihre IT-Landschaft. Nutzen Sie innovative Werkzeuge, um Zusammenhänge komplexer Infrastrukturen gewinnbringend zu visualisieren. Konfigurieren Sie im Handumdrehen neue Messpunkte mit der grafischen Oberfläche der watchboxx und analysieren Sie effizient Bestandsdaten. Agentenloser Betrieb Zentrale Überwachung Konsolidieren Sie alle vorhandenen Überwachungslösungen durch ein zentrales System mit umfassenden Schnittstellen zu Ihrer Hardware, Software und Facility. Nutzen Sie Synergieeffekte durch umfassende Alarmierungs-, Inventarisierungs- und Reportingwerkzeuge. Steuern Sie Zuständigkeiten über Berechtigungslevel und Eskalationsmechanismen. Um die Stabilität der überwachten Systeme zu garantieren, ist keine Installation von Agentensoftware notwendig. Über standardisierte Schnittstellen wie beispielsweise SNMP, Modbus, SSH, HTTP, FTP, Telnet aber auch Client-APIs werden Informationen zyklisch gesammelt und ausgewertet. Passive Meldungen werden in Form von Syslog-Traps intelligent verarbeitet und sind über integrierte Werkzeuge analysierbar. Mit watchboxx gibt es dadurch kein Rolloutprojekt auf den verschiedenen Endgeräten! 9

10 Standorte Wir sind auch in Ihrer Nähe! Unsere Kunden betreuen wir bundesweit von unseren 5 Standorten. Hamburg Berlin Essen Halle (Saale) Würzburg 10

11 Referenzen Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg. Henry Ford ( ) Auszug aus unserer Referenzkundenliste: ADAC e.v. ARWOBAU GmbH BAL Bauplanungs und Steuerungs GmbH Bankhaus Löbbecke AG BAUHAUS GmbH & Co. KG Biotronik SE & Co. KG Bundesministerium der Finanzen Burger King GmbH Bustorff Messebau, Walter Bustorff KG Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG Computacenter AG & Co. ohg Deutsche Kreditbank AG Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.v. (DIW Berlin) Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH Fielmann AG Fleurop AG HanseNet Telekommunikation GmbH Harry Brot GmbH IHK Industrie- und Handelskammer zu Berlin Kabel Deutschland Vertrieb & Service GmbH & Co. KG Labor 28 Medizinisches Versorgungszentrum AG NTB North Sea Terminal Bremerhaven GmbH & Co P-D Management Industries-Technologies GmbH Philip Morris GmbH PSI AG Rhenus AG Robert Bosch GmbH Saperion AG Scansonic IPT GmbH Signal Iduna Smurfit Kappa Deutschland GmbH Sony Center Berlin Steinkohlekraftwerk Moorburg/Vattenfall (im Bau) VAVONA GmbH Verband der Sparda-Banken e.v. VHS-Bildungswerk für Berlin u. Brandenburg GmbH Walter Knoll AG ZANOX.de AG 11

12 Schindler Technik AG Hauptsitz der AG Trachenbergring 93 D Berlin Telefon: Fax:

IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG

IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG IT-INFRASTRUKTUR & ADMINISTRATION 1. ANALYSE BERATUNG Der wirtschaftliche Erfolg Ihres Unternehmens hängt wesentlich von dem sicheren und

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Die i2solutions GmbH übersetzt Herausforderungen der Digitalisierung in datenbank gestützte IT-Lösungen. Diese Automatisierung unterstützt unsere Kunden, Komplexität zu reduzieren

Mehr

HA Storage Cluster Lösung

HA Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution HA Storage Cluster Lösung hochverfügbar, flexibel, schlüsselfertig, kostengünstig, einfaches Management 99,9% Verfügbarkeit klingt gut, reicht uns aber nicht! Seite 2 Fakten zählen, nicht

Mehr

HA Storage Cluster Lösung

HA Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution HA Storage Cluster Lösung hochverfügbar, flexibel, schlüsselfertig, kostengünstig, einfaches Management @ EDV - Solution Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

Cloud managed Network

Cloud managed Network Track 5A Cloud managed Network Candid Aeby, Product Manager Studerus AG 3 Fast jedes Gerät rund um unser tägliches Leben Laptops, Smartphones und Tablets ist mit einem drahtlosen Chipsatz ausgestattet,

Mehr

Data Center Design Mit Sicherheit sicher

Data Center Design Mit Sicherheit sicher Data Center Design Mit Sicherheit sicher www.schnabel-consult.com Ganz gleich, ob es darum geht, ein neues Rechenzentrum zu planen oder ein vorhandenes auf den neuesten Stand der Technik zu bringen Erfahrung

Mehr

Maschinen. Im Fokus. Mit WERKBLiQ halten Sie Ihre Maschinen optimal instand und setzen Ihre Ressourcen passgenau ein.

Maschinen. Im Fokus. Mit WERKBLiQ halten Sie Ihre Maschinen optimal instand und setzen Ihre Ressourcen passgenau ein. Maschinen. Im Fokus. Mit WERKBLiQ halten Sie Ihre Maschinen optimal instand und setzen Ihre Ressourcen passgenau ein. Minimaler Aufwand. Maximaler Nutzen. Managen Sie Ihre Instandhaltungsprozesse optimal

Mehr

HA Storage Cluster Lösung

HA Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution HA Storage Cluster Lösung hochverfügbar, flexibel, schlüsselfertig, kostengünstig, einfaches Management 99,9% Verfügbarkeit klingt gut, reicht uns aber nicht! Seite 2 Fakten zählen, nicht

Mehr

mobex securelink Nie mehr Offline!

mobex securelink Nie mehr Offline! mobex securelink Nie mehr Offline! Das sind wir. Die mobex communication GmbH ist seit dem Jahr 2000 als unabhängige Telekommunikationsberatung am deutschen Markt vertreten. Als ITK-Systemhaus beschäftigen

Mehr

MAGIX PC Check & Tuning Free

MAGIX PC Check & Tuning Free MAGIX PC Check & Tuning Free MAGIX PC Check & Tuning Free ist die kostenlose Softwarelösung zur intelligenten Überprüfung, Wartung und Beschleunigung von PCs und Notebooks unter Windows XP, Vista und Windows

Mehr

Agenda. 11:30 Registrierung, Imbiss und Networking 12:15 Begrüssung Neues bei Herrmann & Lenz

Agenda. 11:30 Registrierung, Imbiss und Networking 12:15 Begrüssung Neues bei Herrmann & Lenz Agenda 11:30 Registrierung, Imbiss und Networking 12:15 Begrüssung Neues bei Herrmann & Lenz Uwe Herrmann, Geschäftsführer, Herrmann & Lenz Services GmbH 12:45 Oracle on Oracle Oliver Rentrop, Leiter Sales

Mehr

Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt.

Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt. Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt. Mit unserem Wissen und unserer Technologie, unseren Produkten, unseren Lösungen

Mehr

Release Notes Miss Marple Lizenzkontrolle

Release Notes Miss Marple Lizenzkontrolle Miss Marple Lizenzkontrolle Version 11.1.0 Copyright 1998-2011 amando software GmbH Hard- und Softwarevoraussetzungen Microsoft SQL Server Minimalvoraussetzung für die Nutzung der MISS MARPLE Lizenzkontrolle

Mehr

FORTSCHRITT IST UNSERE BESTIMMUNG

FORTSCHRITT IST UNSERE BESTIMMUNG FORTSCHRITT IST UNSERE BESTIMMUNG SIMPATEC DIE SIMULATIONSEXPERTEN Our ideas Your future < Herausforderung Maßstäbe setzen. Neues schaffen. Fordern Sie uns heraus. Mit Enthusiasmus und Know-how Herstellungsverfahren

Mehr

Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM

Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM Juni 2016 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Servicebeschreibung...3 Erweiterte Servicebeschreibung...3 Voraussetzung

Mehr

Besuchen Sie uns: siemens.de/sicbs

Besuchen Sie uns: siemens.de/sicbs Besuchen Sie uns: siemens.de/sicbs Bitte QR-Code scannen Herausgeber Siemens AG 2016 Digital Factory Postfach 31 80 91050 Erlangen, Deutschland Änderungen vorbehalten. Artikel-Nr.: DFCS-B10099-00 Gedruckt

Mehr

Moderne USER INTERFACES. dank SAPUI5

Moderne USER INTERFACES. dank SAPUI5 Moderne USER INTERFACES dank SAPUI5 Moderne User Interfaces dank SAPUI5 2/8 Mitarbeiterzufriedenheit und -produktivität steigern Dank der User-Interface-Technologie SAPUI5 ist es möglich, die Benutzeroberfläche

Mehr

Cloud-Computing Praxiserfahrungen

Cloud-Computing Praxiserfahrungen Cloud-Computing Praxiserfahrungen Stephan Tanner, CTO MTF Data AG 21. November 2013 Welche Themen erwarten Sie: Veränderungen im ICT Markt Cloud: eine Ansammlung von Wassertröpfchen (Nebel) oder Eiskristallen?

Mehr

ONLINE-BEFRAGUNG ZUR BEDEUTUNG UND NUTZUNG VON VIDEOKONFERENZEN

ONLINE-BEFRAGUNG ZUR BEDEUTUNG UND NUTZUNG VON VIDEOKONFERENZEN ONLINE-BEFRAGUNG ZUR BEDEUTUNG UND NUTZUNG VON VIDEOKONFERENZEN ERGEBNISSE OKTOBER/NOVEMBER 2016 Kontakt: unternehmensberatung bierend, zeller & partner AG Theaterstraße 23, 37073 Göttingen, Telefon: +49

Mehr

Lizenzierung von System Center 2016

Lizenzierung von System Center 2016 Lizenzierung von System Center 2016 Herzlich Willkommen zu unserem Webcast Lizenzierung von System Center 2016. Mai 2016 Seite 2 von 10 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie

Mehr

DevOps. Alexander Pacnik, Head of DevOps Engineering

DevOps. Alexander Pacnik, Head of DevOps Engineering DevOps Alexander Pacnik, Head of DevOps Engineering 29.09.2016 Einführung... Produktfokussierung die Entstehungsgeschichte der Veränderung Umsatz / Features Innovative Phase (technisch orientiert) Deliver

Mehr

Enterprise Content Management für Hochschulen

Enterprise Content Management für Hochschulen Enterprise Content Management für Hochschulen Eine Infrastuktur zur Implementierung integrierter Archiv-, Dokumentenund Content-Managementservices für die Hochschulen des Landes Nordrhein Westfalen Management

Mehr

2015 Zürich. Willkommen!

2015 Zürich. Willkommen! 2015 Zürich Willkommen! Agenda Zeit Vortrag 3. März 2015 I Connection Days 2015 2 Wir befinden uns in einem neuen Computerzeitalter... PC-Zeitalter Internetzeitalter Server, PCs und Netzwerke werden miteinander

Mehr

Regenspurger EDV & Telekommunikation

Regenspurger EDV & Telekommunikation Regenspurger EDV & Telekommunikation ADAPTIVE DEFENSE...IHRE IT IN GUTEN HÄNDEN Ihre IT ist bei uns in guten Händen. Und das bereits seit 30 Jahren! DIE FIRMA REGENSPURGER Ihr IT-Spezialist in den Bereichen

Mehr

SIS-ePZE OfflineClient

SIS-ePZE OfflineClient Dezentrale Zeiterfassung auf Baustellen Leistungsbeschreibung SIS Evosoft EDV GmbH Hofzeile 24, 1190 Wien Tel.: +43 (0)1 368 65 00 0 E-Mail:office@sisworld.com Seite 2 Inhaltsverzeichnis: 1. Produkteigenschaften...

Mehr

METALPRODEX. Technische Voraussetzungen

METALPRODEX. Technische Voraussetzungen METALPRODEX Technische Voraussetzungen 2016-06-01 Inhaltsverzeichnis Verweise... 3 Abschnitt 1: Begriffsdefinitionen... 4 Abschnitt 2: Allgemeine Bestimmungen... 5 2.1 Elektronische Handelsplattform...

Mehr

IHR PARTNER. für innovative Beleuchtung

IHR PARTNER. für innovative Beleuchtung IHR PARTNER für innovative Beleuchtung Pulverweg 1 A 21337 Lüneburg Fon +49 (0) 41 31 / 68 486-70 Fax +49 (0) 41 31 / 68 486-80 info@cpa-lichtkonzept.de www.cpa-lichtkonzepte.de DAS UNTERNEHMEN Die Firma

Mehr

Mobile Lösungen von M SOFT Kurzübersicht. M SOFT Organisationsberatung GmbH, 2016

Mobile Lösungen von M SOFT Kurzübersicht. M SOFT Organisationsberatung GmbH, 2016 Mobile Lösungen von M SOFT Kurzübersicht M SOFT Organisationsberatung GmbH, 2016 Mobile Lösungen von M SOFT Rechenzentrum Import in Nachkalkulation oder Berichte DB Server KIS Server DB Server TIME4 Buchungen,

Mehr

ServicePack/Contract Hardware

ServicePack/Contract Hardware ServicePack/Contract Hardware Maintenance & Support Services für IT Infrastrukture Copyright 2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS Agenda Situation Lösung Vorteile 1 Herausforderungen im IT-Service Immer höhere

Mehr

23. Esri Anwendertreffen Nord

23. Esri Anwendertreffen Nord 23. Esri Anwendertreffen Nord Neues von Esri Hannover, 10.05.2016 Jan Kolja Paulus Produktneuigkeiten + ArcGIS 10.4 > Seit Februar (deutsches Sprachpaket im Mai) > Desktop und Server + ArcGIS Pro 1.2 >

Mehr

Unser Service: Einfach für Sie da.

Unser Service: Einfach für Sie da. Unser Service: Einfach für Sie da. Der Kopierer ist schon wieder kaputt!, Der Toner ist leer, Jetzt hänge ich schon ewig in der Warteschleife!, Woher bekomme ich um die Uhrzeit noch Papier?, Weiß jemand,

Mehr

Feature Sheet essendi xc

Feature Sheet essendi xc Feature Sheet essendi xc 1. Die Herausforderung steigender Zertifikatsbestände 2. Die Funktionen von essendi xc 3. Ihre Vorteile mit essendi xc auf einen Blick 4. Systemanforderungen essendi xc 5. Ihr

Mehr

Janotta und Partner. Digitalisierung

Janotta und Partner. Digitalisierung Janotta und Partner Cybersicherheit IT Leistungen Digitalisierung Mit der Digitalisierung in eine sichere Zukunft Janotta und Partner Cybersecurity, Breslaustrasse 28, 97424 Schweinfurt Der Aufbau und

Mehr

Wir sind IT-Experten aus Leidenschaft und suchen kontinuierlich nach Lösungen, die aus einer ganzheitlichen Betrachtungsweise entwickelt sind.

Wir sind IT-Experten aus Leidenschaft und suchen kontinuierlich nach Lösungen, die aus einer ganzheitlichen Betrachtungsweise entwickelt sind. Unsere Philosophie Innovative Ansätze sind unser Markenzeichen. Wir erkennen Potenziale, helfen Ihnen dabei, die Effizienz Ihrer Infrastruktur erheblich zu steigern und lassen so unseren Leitsatz «Passion

Mehr

Stellen Sie Ihre IT-Sicherheit auf Autopilot

Stellen Sie Ihre IT-Sicherheit auf Autopilot Stellen Sie Ihre IT-Sicherheit auf Autopilot POLICY MANAGER Die zentrale Verwaltung Ihrer Sicherheit ist nun einfacher denn je F-Secure Policy Manager bietet Tools zur Automatisierung der meisten alltäglichen

Mehr

Epson Lösungen für Meetings MENSCHEN, ORTE UND INFORMATIONEN ZUSAMMENBRINGEN

Epson Lösungen für Meetings MENSCHEN, ORTE UND INFORMATIONEN ZUSAMMENBRINGEN Epson Lösungen für Meetings MENSCHEN, ORTE UND INFORMATIONEN ZUSAMMENBRINGEN VERWANDELN SIE PRÄSENTATIONEN ZU GESPRÄCHEN, IDEEN ZU KREATIONEN UND EFFIZIENZ IN PRODUKTIVITÄT. ERSTELLEN, ZUSAMMENARBEITEN

Mehr

Energiemanagement: Das Thema der Stunde!

Energiemanagement: Das Thema der Stunde! Energiemanagement: Das Thema der Stunde! Energiemanagement: Was ist das eigentlich? Energiemanagement ist die Summe aller Maßnahmen um den Energieverbrauch in einem Unternehmen zu optimieren. Ziel ist

Mehr

Druck- und Etikettenlösungen sowie maßgeschneiderte Dienstleistungen für Ihr Unternehmen

Druck- und Etikettenlösungen sowie maßgeschneiderte Dienstleistungen für Ihr Unternehmen Druck- und Etikettenlösungen sowie maßgeschneiderte Dienstleistungen für Ihr Unternehmen Nichts ist unmöglich Ihr Unternehmen ist einzigartig. Das sollte auch für Ihre Druck- und Etikettenlösungen gelten.

Mehr

Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz.

Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Ausbildungsberuf Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Deine Ausbildung dauert 3 Jahre und wird am Standort Würselen im Ausbildungsbetrieb, der TravelTainment

Mehr

Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers.

Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers. Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers. 2 HomeCom Pro Neue Möglichkeiten und bessere Profitabilität in Ihrem Service-Geschäft durch HomeCom Pro. Bisher war das Reparaturgeschäft für Sie nur schwer

Mehr

netzservice für industrieunternehmen

netzservice für industrieunternehmen netzservice für industrieunternehmen innogy SE Sparte Netze & Infrastruktur Bereich Netzservice innovative energie für ihre produktion 2 innogy SE Sparte Netze & Infrastruktur Bereich Netzservice Netzservice

Mehr

Neue Herausforderungen und alte Schwierigkeiten?

Neue Herausforderungen und alte Schwierigkeiten? Ismaning, 3. September 2010 Client der Zukunft Neue Herausforderungen und alte Schwierigkeiten? Der heute in den meisten Unternehmen stattfindende Client- Betrieb ist ineffizient und teuer Nicht alle von

Mehr

DIGITALE ARCHITEKTUR FÜR KOMMUNEN

DIGITALE ARCHITEKTUR FÜR KOMMUNEN by PROSOZ DIGITALE ARCHITEKTUR FÜR KOMMUNEN Fünf Fragen zur Digitalisierung 1 2 Sind Sie bereit für die Digitale Gesellschaft? 85 Prozent aller Bürgerinnen und Bürger bewegen sich tagtäglich im Internet

Mehr

Was zeichnet eine gute Dokumentation im RZ-Umfeld aus? Dirk Peifer, Systemberater Datacenter

Was zeichnet eine gute Dokumentation im RZ-Umfeld aus? Dirk Peifer, Systemberater Datacenter Was zeichnet eine gute Dokumentation im RZ-Umfeld aus? Dirk Peifer, Systemberater Datacenter 22.06.2016 Warum eigentlich dokumentieren? Wissen heißt, wissen wo es geschrieben steht! (Albert Einstein) Doku

Mehr

Die Kommunikationslösung, die Ihr KMU in die Zukunft führt. Smart Business Connect. Die IP-basierte Kommunikationslösung für Telefonanlagen vor Ort.

Die Kommunikationslösung, die Ihr KMU in die Zukunft führt. Smart Business Connect. Die IP-basierte Kommunikationslösung für Telefonanlagen vor Ort. Die Kommunikationslösung, die Ihr KMU in die Zukunft führt. Smart Business Connect. Die IP-basierte Kommunikationslösung für Telefonanlagen vor Ort. Bereit für die Zukunft mit Smart Business Connect. Möchten

Mehr

Die Dienstleistung Servermanagement umfasst die Bereitstellung und den Betrieb von Servern an der ETH.

Die Dienstleistung Servermanagement umfasst die Bereitstellung und den Betrieb von Servern an der ETH. Servermanagement Beschreibung Allgemein Die Dienstleistung Servermanagement umfasst die Bereitstellung und den Betrieb von Servern an der ETH. Neben den bekannten physischen Servern bieten wir ihnen virtuelle

Mehr

WER SIND WIR? VORTEILE.

WER SIND WIR? VORTEILE. WER SIND WIR? primaerp ist eine Startup-Abteilung von ABRA Software a.s., ein Unternehmen welches im Jahr 1991 gegründet wurde und derzeit der Leiter des ERP-Software-Markts in der Tschechischen Republik

Mehr

Datenverluste und Datendiebstahl mit Endpoint Protector 4 verhindern

Datenverluste und Datendiebstahl mit Endpoint Protector 4 verhindern Datenverluste und Datendiebstahl mit Endpoint Protector 4 verhindern zdnet.de/88276198/datenverluste-und-datendiebstahl-mit-endpoint-protector-4-verhindern/ von Thomas Joos am 5. September 2016, 05:44

Mehr

P-touch Editor starten

P-touch Editor starten P-touch Editor starten Version 0 GER Einführung Wichtiger Hinweis Der Inhalt dieses Dokuments sowie die Spezifikationen des Produkts können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Brother

Mehr

Gebäudevernetzung Chancen und Risiken. Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG

Gebäudevernetzung Chancen und Risiken. Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG Gebäudevernetzung Chancen und Risiken Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG 5. September 2007, 10:00 bis 13:00 Uhr, Messe Basel Halle 1, Kopfbau 1.OG, Saal Luzern SIEMENS Schweiz AG, Building Technologies

Mehr

Oracle SOA Suite: Total Quality T-Systems

Oracle SOA Suite: Total Quality T-Systems Oracle SOA Suite: Total Quality Monitoring @ T-Systems Arnd Scharpegge, Lynx-Consulting GmbH Andreas Makiola, T-Systems International GmbH Agenda Ziele des Total Quality Monitorings Vorgaben für das Total

Mehr

FreieSoftwareOG. Ubuntu-Linux, Freie Software und die Community

FreieSoftwareOG. Ubuntu-Linux, Freie Software und die Community FreieSoftwareOG Ubuntu-Linux, Freie Software und die Community Wer ist FreieSoftwareOG? Wir sind ein Zusammenschluss von Enthusiasten im Bereich der Freien Software. Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch des

Mehr

Desktop Deployment im Unternehmen wie kommen Betriebssystem und Anwendungen auf die Arbeitsplätze Michael Korp Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH http://blogs.technet.com/mkorp/ BDD 2007 Solution

Mehr

SMAVIA Recording Server Version SP A

SMAVIA Recording Server Version SP A Technische Mitteilung SMAVIA Recording Server Version 8.1.2 SP A DMS 2400 Deutsch Version 1.1 / 2012-11-06 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die

Mehr

Stand: Februar IT-Sicherheitsrichtlinie Externe Dienstleister

Stand: Februar IT-Sicherheitsrichtlinie Externe Dienstleister Stand: Februar 2016 IT-Sicherheitsrichtlinie Externe Dienstleister 1. Geltungsbereich und Zweck Diese Sicherheitsrichtlinie ist verpflichtend für alle externen Dienstleister, die für ein HYDAC verbundenes

Mehr

PROJESS. Projekt-Stundenverwaltung via Web-Browser.

PROJESS. Projekt-Stundenverwaltung via Web-Browser. Schnell, stabil, einfach, sicher Kostenkontrolle pro Projekt Individuelle Stundenerfassung pro Mitarbeiter Erfassen von Fremdleistungen, Spesen, Material Keine Client-Installation notwendig Mehrere Benutzer

Mehr

DIE DIGITALE ERGÄNZUNG IHRER VERANSTALTUNGEN

DIE DIGITALE ERGÄNZUNG IHRER VERANSTALTUNGEN DIE DIGITALE ERGÄNZUNG IHRER VERANSTALTUNGEN Veranstaltungen sind seit je her Marktplatz für Kommunikation und Interaktion. Die Digitalisierung hat auch in diesem Bereich Einzug gehalten. Stetig steigt

Mehr

BIOMATIC - KOMPAKTBIOGASANLAGEN VON 20 BIS 75 KW ELEKTRISCH

BIOMATIC - KOMPAKTBIOGASANLAGEN VON 20 BIS 75 KW ELEKTRISCH BIOMATIC - KOMPAKTBIOGASANLAGEN VON 20 BIS 75 KW ELEKTRISCH EINFACH. LEISTUNGSSTARK. WIRTSCHAFTLICH. DIE KOMPAKTE KLEINANLAGE IN KONTAINERBAUWEISE Mit der Biogaskompaktanlage BioMatic können jetzt auch

Mehr

Schlüsselfertiges Bauen: Gewerbebau Wohnungsbau Sonderbau. Rotterdam Bau. Leistungen erfolgreich verbinden

Schlüsselfertiges Bauen: Gewerbebau Wohnungsbau Sonderbau. Rotterdam Bau. Leistungen erfolgreich verbinden Schlüsselfertiges Bauen: Gewerbebau Wohnungsbau Sonderbau Rotterdam Bau Leistungen erfolgreich verbinden 2 Alles aus erfahrener Hand. Selbstverständlich schlüssel fertig. Ob Mehrfamilienhäuser für den

Mehr

PROFESSIONELLE SOFTWARE FÜR WASSERKRAFTWERKSBETREIBER. Management- und Betriebssoftware für den Nachweis der Qualitätssicherung und Instandhaltung

PROFESSIONELLE SOFTWARE FÜR WASSERKRAFTWERKSBETREIBER. Management- und Betriebssoftware für den Nachweis der Qualitätssicherung und Instandhaltung PROFESSIONELLE SOFTWARE FÜR WASSERKRAFTWERKSBETREIBER Management- und Betriebssoftware für den Nachweis der Qualitätssicherung und Instandhaltung Vorwort SAMBESI ist eine professionelle Software, die Ihnen

Mehr

MACLE MEILENSTEINE Erweiterung Die Service- und Logistikfläche wird um 800 m 2 erweitert

MACLE MEILENSTEINE Erweiterung Die Service- und Logistikfläche wird um 800 m 2 erweitert MACLE MEILENSTEINE 1999 Unternehmensgründung in Weeze am Niederrhein Wir beliefern die führenden IBM Buisness Partner mit Ersatzteilen und Upgrades für IBM RS6000 (Unix), IBM Netfinity (x86) 2004 Firmenumzug

Mehr

Systemanforderungen Manufacturing Execution System fabmes

Systemanforderungen Manufacturing Execution System fabmes Manufacturing Execution System fabmes Das Manufacturing Execution System fabmes bemüht sich trotz hoher Anforderungen an die Datenverarbeitung möglichst geringe Anforderungen an die Hardware zu stellen.

Mehr

Collaboration und Mobility Mobility Services: Enterprise Mobility mit SPIRIT/21 wird sie zum Innovationsfaktor

Collaboration und Mobility Mobility Services: Enterprise Mobility mit SPIRIT/21 wird sie zum Innovationsfaktor Collaboration und Mobility Mobility Services: Enterprise Mobility mit SPIRIT/21 wird sie zum Innovationsfaktor Mobile Lösungen machen es möglich: Der Schreibtisch ist heute nur noch ein Arbeitsplatz unter

Mehr

Für jeden etwas anderes, für alle das Richtige. EinBlick GEWERBEKUNDEN

Für jeden etwas anderes, für alle das Richtige. EinBlick GEWERBEKUNDEN Für jeden etwas anderes, für alle das Richtige EinBlick GEWERBEKUNDEN GEWERBEKUNDEN Ihr finanzieller Erfolg ist unser Antrieb Dieter Spreng, Bereichsdirektor Firmenkunden-Management Helmut Kundinger, Bereichsdirektor

Mehr

Allgemeines Empfohlene Rechnerausstattung

Allgemeines Empfohlene Rechnerausstattung Empfohlene For french language, please click this link: Pré requis pour l équipement machine pour les solutions SEAL Systems Empfehlung zur Allgemein Ausgabemanagement DPF Konvertierungslösungen DVS View/Server

Mehr

Mehr erwarten. Innovative Spitzenleistungen für Ihren Erfolg.

Mehr erwarten. Innovative Spitzenleistungen für Ihren Erfolg. Mehr erwarten. Innovative Spitzenleistungen für Ihren Erfolg. Weltweit und kundennah... ist JUMO traditionell verwurzelt. Stammhaus in Fulda (Germany) Tochtergesellschaft Niederlassung/Außenbüro Vertretung

Mehr

informatik ag IT mit klarer Linie S i e b e l O p e n U I

informatik ag IT mit klarer Linie S i e b e l O p e n U I informatik ag IT mit klarer Linie S i e b e l O p e n U I und Siebel auf mobilen Geräten www.ilume.de Siebel Open UI und Siebel auf mobilen Geräten Die Anforderungen an unternehmensweite Softwarelösungen

Mehr

Nur für den internen Dienstgebrauch. Freie Universität Berlin. FU Directory and Identity Service FUDIS der ZEDAT. Fragenkatalog des Sicherheits-Audit

Nur für den internen Dienstgebrauch. Freie Universität Berlin. FU Directory and Identity Service FUDIS der ZEDAT. Fragenkatalog des Sicherheits-Audit Nur für den internen Dienstgebrauch Freie Universität Berlin FU Directory and Identity Service FUDIS der ZEDAT Fragenkatalog des Sicherheits-Audit Fassung: März 2009 Version 1.1 Fragenkatalog des Sicherheits-Audits

Mehr

10 Gründe Panasonic bei medea zu kaufen

10 Gründe Panasonic bei medea zu kaufen NCP Welcom Paket Verschrottungsaktion Eigenbedarf 10 Gründe Panasonic bei medea zu kaufen - Medea und ALLNET sind Panasonic Voice Premium Distributor, ausgezeichnet von Yasuhiro Mashiko, Director Communication

Mehr

Einfach, sicher, schnell & unkompliziert! Mieten Sie einfach Ihre komplette HotSpot-Installation

Einfach, sicher, schnell & unkompliziert! Mieten Sie einfach Ihre komplette HotSpot-Installation managed HotSpot-Lösungen Einfach, sicher, schnell & unkompliziert! Mieten Sie einfach Ihre komplette HotSpot-Installation menschen.computer.netzwerke Bottenbacher Str. 78 57223 Kreuztal Tel: +49.2732.55856-0

Mehr

Digitalisierung der Wirtschaft. Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22.

Digitalisierung der Wirtschaft. Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22. Digitalisierung der Wirtschaft Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22. November 2016 Chance Digitalisierung Rückkehr von Wertschöpfung Wird in Folge

Mehr

Presseinformation Seite 1 von 5

Presseinformation Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 9. Januar 2015 Breitbandversorgung für Krankenhäuser und Kliniken: mehr als ein Dutzend Kliniken in Bayerisch Schwaben und dem Allgäu bereits an Hochgeschwindigkeitsdatennetz von LEW TelNet

Mehr

HL-Monitoring Module

HL-Monitoring Module HL-Monitoring Module Datenbank und Infrastruktur Überwachung, das Wesentliche im Blick, einfach implementierbar, einfach nutzbar, einfach genial Peter Bekiesch Geschäftsführer H&L Solutions GmbH 18. April

Mehr

Gesellschaft für Geodatenservice. Geo-Information Value Management

Gesellschaft für Geodatenservice. Geo-Information Value Management Gesellschaft für Geodatenservice Geo-Information Value Management Sicherheit durch Erfahrung Seit der Gründung 1993 ist die imp GmbH mit der Dokumentation und Integration geographischer Daten von Übertragungs-,

Mehr

FRITZ!Box Fon WLAN 7270 mit e-fon Internettelefonie

FRITZ!Box Fon WLAN 7270 mit e-fon Internettelefonie FRITZ!Box Fon WLAN 7270 mit e-fon Internettelefonie Stand 3.12.2010 Albulastrasse 57, 8048 Zürich www.e-fon.ch support@e-fon.ch 2 Einführung Die FRITZ!Box Fon WLAN 7270 ist eine flexible Telefonvermittlungsanlage.

Mehr

Alles, was gute Netze ausmacht. LEISTUNGEN IM VERBUND

Alles, was gute Netze ausmacht. LEISTUNGEN IM VERBUND Alles, was gute Netze ausmacht. LEISTUNGEN IM VERBUND ZWEI IN EINS: EIN PARTNER FÜR IHRE GESAMTE NETZWERKINFRASTRUKTUR Um Ihre individuellen Ansprüche zu erfüllen, wünschen Sie sich einen Ansprechpartner,

Mehr

Service mit Tradition. Seit 1899.

Service mit Tradition. Seit 1899. Service mit Tradition. Seit 1899. www.stoelting-gruppe.de Cleaning Stölting Cleaning Service Ihr Dienstleister für Sauberkeit. Unser Cleaning Service schützt und pflegt Ihre Gebäude und Anlagen werterhaltend

Mehr

Anwendungen zur Raumautomation auf Basis der OSGi- und LON-Technologien

Anwendungen zur Raumautomation auf Basis der OSGi- und LON-Technologien Anwendungen zur Raumautomation auf Basis Andre Haferkorn Informatik an der TU-Dresden 5. Semester Hauptseminar Lehrstuhl für Technische Informationssysteme Institut für Angewandte Informatik Gliederung

Mehr

Standardisierung versus Flexibilität

Standardisierung versus Flexibilität Standardisierung versus Flexibilität Die hohe Standardisierung behindert eine effiziente und zielgerichtete lokale Steuerung Standardisierung behindert meine Flexibilität um schnell zu reagieren Ohne Standardisierung

Mehr

ABB Field Information Manager 1.1, November 2016 ABB Field Information Manager (FIM) Kundenpräsentation

ABB Field Information Manager 1.1, November 2016 ABB Field Information Manager (FIM) Kundenpräsentation ABB Field Information Manager 1.1, November 2016 ABB Field Information Manager (FIM) Kundenpräsentation Trends bei Konfigurationswerkzeugen FDI ist der neuste Standard für Feldgeräteintegration Moderne

Mehr

Skillprofil. IT-Consultant. Skillprofil IT-Consultant Marcell Vrbensky 1 of 5

Skillprofil. IT-Consultant. Skillprofil IT-Consultant Marcell Vrbensky 1 of 5 Skillprofil Skillprofil Marcell Vrbensky 1 of 5 Marcell Vrbensky Fachinformatiker Systemintegration Erfahrung Seit über zehn Jahren bin ich in der IT-Branche tätig. Meine berufliche Erfahrung konnte ich

Mehr

Intelligente. CO2- und Kombi- CO2-/Thermo und Hygro-Sensoren. Baureihen Hxxxx und Txxxx. Lieferung : Ab März/April 2012

Intelligente. CO2- und Kombi- CO2-/Thermo und Hygro-Sensoren. Baureihen Hxxxx und Txxxx. Lieferung : Ab März/April 2012 Seite 1 / 7 Intelligente CO2- und Kombi- CO2-/Thermo und Hygro-Sensoren Baureihen Hxxxx und Txxxx Lieferung : Ab März/April 2012 Seite 2 / 7 Uebersicht 1 : CO2 - Sensoren Die CO2-Regulatoren/Sensoren der

Mehr

Wie man als Mittelständler im Werkzeug-und Formenbau wettbewerbsfähig bleibt. Dr. h.c. Wolfgang Leonhardt

Wie man als Mittelständler im Werkzeug-und Formenbau wettbewerbsfähig bleibt. Dr. h.c. Wolfgang Leonhardt Wie man als Mittelständler im Werkzeug-und Formenbau wettbewerbsfähig bleibt Dr. h.c. Wolfgang Leonhardt mav Expertentreff Reduzierung manueller Nacharbeit Handlungsfelder Innovation Fertigungs- Organisation

Mehr

MCS GmbH I Rheingoldstr. 51 I Mannheim I GmbH

MCS GmbH I Rheingoldstr. 51 I Mannheim I GmbH GmbH Konzeptionell und tatkräftig MCS- Das Unternehmen Vertrauen erfolgreiche Unternehmen bei Realisierung neuer Reinigungskonzepte auf uns. Kosten- und Termintreue, unsere Schnelligkeit und die kompromisslose

Mehr

NagVis: Aktuelle Entwicklungen

NagVis: Aktuelle Entwicklungen NagVis: Aktuelle Entwicklungen Nagios Workshop 2010, Nürnberg Lars Michelsen Powered by Agenda Was interessiert euch? Kurzeinführung in NagVis Neuerungen in NagVis 1.5 Enterprise

Mehr

Georg Haschek. Software IT-Architect. Smart Work IBM Corporation

Georg Haschek. Software IT-Architect. Smart Work IBM Corporation Georg Haschek Software IT-Architect Smart Work Rasche Veränderungen, neue Konkurrenz, noch nie dagewesene Möglichkeiten Wir können nicht mehr arbeiten Wir können nicht mehr Ressourcen einsetzen Wir müssen

Mehr

Allgemeine häufig gestellte Fragen

Allgemeine häufig gestellte Fragen Allgemeine häufig gestellte Fragen Welche Dienste stehen mir im IAI-WLAN zur Verfügung? Im WLAN des IAI stehen ausschließlich die Dienste HTTP und HTTPs zur Verfügung. Sonstige Dienste wie Voice, Video,

Mehr

Seite 2. Das Company Profil

Seite 2. Das Company Profil Tradebyte Software GmbH / 10.2016 Seite 2 Das Company Profil Die Tradebyte Software GmbH ist spezialisiert auf den Informationstransfer zwischen den Teilnehmern im E-Commerce Markt und bietet SaaS-Lösungen

Mehr

Stadtverwaltung Falkensee. Verwaltung trifft auf moderne IT

Stadtverwaltung Falkensee. Verwaltung trifft auf moderne IT Stadtverwaltung Falkensee Verwaltung trifft auf moderne IT Inhalt Stadt Falkensee DI/112 IT-Service Zahlen & Fakten der Stadt Falkensee von gestern bis morgen (IT Entwicklung) vor der Idee bis zur Umsetzung

Mehr

Softwareproduktinformation

Softwareproduktinformation Softwareproduktinformation Secomo 2016 Winter Release Gültig ab 20. Dezember 2015 Copyright Fabasoft Cloud GmbH, A-4020 Linz, 2016. Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Hard- und Softwarenamen sind

Mehr

Veeam und Microsoft. Marco Horstmann System Engineer, Veeam

Veeam und Microsoft. Marco Horstmann System Engineer, Veeam Veeam und Microsoft Marco Horstmann System Engineer, Veeam Software marco.horstmann@veeam.com @marcohorstmann Windows Server 2016 Support Die vollständige und fortschrittliche Unterstützung von Veeam erschliesst

Mehr

3HE Chassis (MS416001M) mit zwei Netzteilen für Redundanz (MS416004M):

3HE Chassis (MS416001M) mit zwei Netzteilen für Redundanz (MS416004M): Modulares Access System Chassis-Versionen MICROSENS Beschreibung Der stetig steigende Bandbreitenbedarf und die wachsende räumliche Ausdehnung bestehender Datennetze führt zu einer rasanten Verbreitung

Mehr

WinCC/WebUX V7.3. Bedienen und Beobachten to go effizient, mobil und sicher. siemens.de/wincc. Answers for industry.

WinCC/WebUX V7.3. Bedienen und Beobachten to go effizient, mobil und sicher. siemens.de/wincc. Answers for industry. WinCC/WebUX V7.3 Bedienen und Beobachten to go effizient, mobil und sicher siemens.de/wincc Answers for industry. Mit WinCC/WebUX wissen Sie immer, was läuft wo immer Sie sind Der Trend zu mehr Flexibilität

Mehr

IHR VERBAND MACHT WAS - DAS EURODFT

IHR VERBAND MACHT WAS - DAS EURODFT Bundesfachgruppe "Freie Werkstätten" IHR VERBAND MACHT WAS - DAS EURODFT Neofitos Arathymos Dipl.-Ing. (FH) Abteilung Technik, Sicherheit, Umwelt 1 Ihr Verband macht was - Das EuroDFT Der Anfang ist gemacht

Mehr

Große Leistung- Kleiner Laser

Große Leistung- Kleiner Laser CO 2 -Vektor-Laser der 3. Generation Imaje Große Leistung- Kleiner Laser * Große Leistung - kleiner Laser YOU MAKE IT, WE MARK IT Ein modulares, intelligentes Konzept mit dem gewissen Extra Die Imaje bietet

Mehr

Das ERP-System Soluperium ist eine modulare Standardsoftware, welche die Anforderungen im produzierenden Mittelstand vollständig abdeckt.

Das ERP-System Soluperium ist eine modulare Standardsoftware, welche die Anforderungen im produzierenden Mittelstand vollständig abdeckt. Im folgenden Teil wollen wir Ihnen unsere Enterprise Resource Planning Software Soluperium näher vorstellen, und Ihnen zeigen, wie Sie von dem Einsatz dieser Software profitieren können. 1. Komplettsystem

Mehr

RUAG ARANEA Communication Expert. We guarantee fast communication.

RUAG ARANEA Communication Expert. We guarantee fast communication. RUAG ARANEA Communication Expert We guarantee fast communication. RUAG ARANEA Communication Expert garantiert Ihnen maximale Interoperabilität in Krisensituationen und vernetzt schnell, sicher und individuell

Mehr

LAC Mobiles / Telekommunikation. Kaufpläne der c t-leser

LAC Mobiles / Telekommunikation. Kaufpläne der c t-leser LAC 2011 Mobiles / Telekommunikation Kaufpläne der c t-leser www.ct.de 12. 9. 2011 LAC 2011 Top-Zielgruppe bestätigt c t Favorit der IT-Profis Mit Stellenmarkt magazin für computer technik 20 So viel Schutz

Mehr

SIMATIC PCS 7 V8.2 Management Console Funktionen und News

SIMATIC PCS 7 V8.2 Management Console Funktionen und News SIMATIC PCS 7 V8.2 Management Console Funktionen und News Frei Verwendbar Siemens AG 2016 siemens.com/process-automation SIMATIC PCS 7 V8.2 Life Cycle Management Erweiterung der SIMATIC Management Console

Mehr

Absicherung der IT-Infrastruktur: einheitliche Zugangskontrolle für LAN, WLAN und VPN. Volker Kull

Absicherung der IT-Infrastruktur: einheitliche Zugangskontrolle für LAN, WLAN und VPN. Volker Kull Absicherung der IT-Infrastruktur: einheitliche Zugangskontrolle für LAN, WLAN und VPN Volker Kull v.kull@bell.de BENUTZER IT-INFRASTRUKTUR Mobilität Verfügbarkeit / Zuverlässigkeit Einfache Nutzung Performance

Mehr