digivod - Software digivod - Video-Management Sicherheit für Mensch und Raum digital video surveillance

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "digivod - Software digivod - Video-Management Sicherheit für Mensch und Raum digital video surveillance"

Transkript

1 digivod - Software digivod - Video-Management Sicherheit für Mensch und Raum digital video surveillance

2 digivod IP-VIDEO Netzwerkbasierte IP-Videoüberwachung heute Die digitale Informationstechnologie hat sich zu einem festen Bestandteil unseres Lebens entwickelt. Nahezu jeder Haushalt besitzt heute einen Computer und eine Digital-Kamera und jeder kennt die Vorteile digitaler Bild- und Videoaufnahmen - Megapixel ist das Schlagwort. Auch in der klassisch analogen Welt der Videoüberwachungssysteme ersetzt die Digitaltechnik mehr und mehr den Bandrecorder. Aktuelle Hybrid-Recorder digitalisieren die Signale analoger Kameras, speichern sie auf Festplatten und stellen die Videodaten in einem Computer-Netzwerk zur Verfügung. Digitale Videodaten werden selbstverständlich automatisch ausgewertet und verlustfrei weitergeleitet. Neue, innovative und zukunftssichere Videoüberwachungssysteme digitalisieren die Videodaten bereits in der Kamera und übertragen sie direkt über das Internet Protokoll (IP), das den Computer- Netzwerken zur Kommunikation dient. Diese Technologie wird als IP-Video bezeichnet. Herzstücke solcher Lösungen sind volldigitale IP-Netzwerkkameras in Verbindung mit Video-Management Softwaresystemen. Ihr Funktionsumfang reicht von der Bildumwandlung in digitale Signale über die Bildkomprimierung, die selbstständige Versendung von s im Alarmfall bis zur Bewegungsanalyse. In Zukunft werden IP-Netzwerkkameras mit höheren Auflösungen und Bildraten, besseren Kompressions-Algorithmen, integriertem Videospeicher und intelligenter Bildanalyse den Siegeszug von IP-Video zusätzlich beschleunigen. Aufgrund sinkender Preise wird in dem durch lange Investitionszeiträume geprägten Markt der Videoüberwachungssysteme immer häufiger die Frage gestellt wer den: Wann lohnt sich ein Ein- oder Umstieg in IP-Video? Jede Investitionsentscheidung und jede Planung einer Video überwachung ist eine Einzelfallentscheidung. Den Entscheidern sind häufig die Leistungsmerkmale sowie die Vor- und Nachteile analoger und hybrider Systeme lange bekannt. Weniger geläufig sind die Vorteile und Möglichkeiten von IP-Videosystemen. Über Videoserver können vorhandene analoge Kameras in IP- Videosysteme eingebunden werden. Analog-Kamera Anbindung über Videoserver Storage zur Speicherung der Videodaten Standard PC zur Videoüberwachung und Steuerung der Komponenten I/O Ports zum Anschluss externer Hardware z. B. Alarmtaster Switch Videoserver Anbindung von Fremdsystemen über OPC, z. B. Einbruchmeldeoder Zutrittskontrollsysteme Firewall WAN/Internet Auswerte-Client Fix Netzwerk-Kamera PTZ Netzwerk-Kamera Schematischer Aufbau eines I P-Video Netzwerks

3 Die Vorteile von IP-Video Ausgabe Erzeugung von optimierten optimierter Bilddaten MPEG4/H.264-komprimierte und für TCP/IP aufbereitete Pakete Hohe Skalierbarkeit Netzwerkstrukturen sind einfach skalierbar, denn IP-Video kann problemlos an jede Netzwerkschnittstelle angeschlossen werden. Alle Komponenten eines IP-Videosystems können flexibel und teilweise sogar im laufenden Betrieb an die Anwendung angepasst werden. Installationskosten IP-Kameras können unkompliziert in ein strukturiertes IP-Netzwerk integriert werden. Power over Ethernet (PoE) Kameras können über das IP-Netzwerk mit Strom versorgt werden. Megapixel Bereits eine einfache Megapixel-Kamera (1280x1024 Bildpunkte) liefert dreimal so viele Bildpunkte, wie die höchstauflösenden analogen Kameras (4CIF). Höhere Auflösungen liefern mehr Details und fast immer eine bessere Bildqualität. Speziell beim Einsatz von digitalem PTZ (Digital Pan Tilt Zoom Schwenken, Neigen, Zoomen) werden diese Vorteile im wahrsten Sinne des Wortes sichtbar. Darüber hinaus können hochauflösende Kameras bei gleicher Detailgenauigkeit einen größeren Bildbereich erfassen und somit die Anzahl der für eine Installation erforderlichen Kameras reduzieren. Investitionsschutz Herstellerunabhängigkeit und Standardisierung, wie sie in der IT-Welt bekannt sind, bieten auch für IP-Videosysteme die Möglichkeit, Komponenten verschiedener Hard- und Softwareanbieter zu kombinieren. Damit ergeben sich neben einer erweiterten Auswahlmöglichkeit Kostenvorteile durch die Preisentwicklung bei IT-Komponenten. Integrationsfähigkeit Offene standardisierte Hard- und Softwareschnittstellen von IP-Videosystemen garantieren eine unkomplizierte Anbindung an Produkte anderer Hersteller oder Drittsysteme. Beispiele aus Objektiv Filter Bildsensor der Praxis sind Schnittstellen zu Gebäudemanagement-, Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssystemen. Verteilbarkeit / Redundanz IP-Videosysteme haben keine zentralistische, sondern eine netzwerkartige Struktur. Hard- und Softwarekomponenten können frei im Netz angeordnet und im Bedarfsfall auch redundant ausgelegt werden. In der IT-Welt etablierte Komponenten und Methoden sichern damit auch in IP-Videosystemen die Verfügbarkeit und erlauben Wartung und Tausch im laufenden Betrieb. Dezentral verteilte Intelligenz Die Kompression der Videosignale und die Bildanalyse erfordern hohe Rechenleistung. In IP-Videosystemen steht diese Leistung dezentral in Kameras und Videoservern zur Verfügung. Leistungsfähige Server zeichnen dezentral in MPEG4 komprimierte Videodaten von bis zu 500 Kameras mit jeweils 25 Bildern pro Sekunde (fps) auf. Schematischer Aufbau einer Netzwerk-Kamera Integrierte Dienste (I/O-Ports, Audio, PTZ) Mehrere in der Videoüberwachung etablierte Zusatzdienste sind in den IP-Datenstrom zwischen Kamera und Video-Management System integriert, eine separate Verkabelung ist nicht erforderlich. Die I/O-Ports leistungsfähiger IP-Kameras ermöglichen den direkten Anschluss von Peripheriegeräten (z. B. Türkontaktgeber, Bewegungsmelder, Beleuchtung). Eine geeignete Video-Management Software kann diese Ports über das IP-Protokoll direkt nutzen und Signale empfangen oder Schaltbefehle senden. Audio-Signale werden bildsynchron im IP-Datenstrom auch bidirektional übertragen. Die Steuerbefehle für PTZ-Kameras sind ebenfalls in die IP-basierte Kommunikation integriert. WLAN-Fähigkeit Funkkameras über WLAN (Wireless LAN) werden häufig zeitlich begrenzt oder an schwer zugänglichen Orten eingesetzt. Die mit aktueller Verschlüsselungs-Technologie gesicherten WLAN Kameras sind bis in den Megapixel-Bereich erhältlich. Progressive Abtastung (progressive scan) Volldigitale IP-Netzwerkkameras arbeiten mit progressiver Abtastung und erfassen Vollbilder. Der Anwender kann dadurch Details - auch bewegter Objekte scharf sehen. Die Auswahl der Video-Management Software hat langfristige Konsequenzen für das Gesamtsystem. Neben Standardfunktionen, die jede moderne Software beherrschen sollte, bietet die digivod Video- Management Lösung eine Vielzahl branchen- und anwendungsunabhängig einsetzbarer Module und Funk tionen, die in dieser Kombination einzigartig sind.

4 digivod VIDEO-MANAGEMENT digivod Video-Management Software der neuesten Generation Mit seinem modularen Konzept ermöglicht digivod den Aufbau hochskalierbarer Softwaresysteme und deckt alle An for de run gen an eine IP-Video Managementlösung ab MPEG4 Die Videodaten werden in IP-Videoüberwachungssystemen in der Kamera komprimiert. Es wird zwischen der Komprimierung der Einzelbilder (z. B. MJPEG) und der Komprimierung durch Zerlegung in Voll- und Differenzbilder (z. B. MPEG) unterschieden. Die effiziente Speicherung von MPEG4 speichert nur die Veränderungen gegenüber dem vorherigen Bild ab. IP-Kameras Alle aktuellen MPEG4-fähigen IP-Kameras und Videoserver der Hersteller AXIS, ACTi und Sony werden von digivod unterstützt. Die Palette der mit digivod verwendbaren Komponenten wird fortlaufend erweitert. Aufgrund der durchgängigen MPEG4-Architektur ist mit digivod auch der effiziente Einsatz von Megapixel-Kameras in größeren IP- Video Installationen problemlos möglich. Alle analogen Kameras können über Videoserver angebunden werden. Digitales PTZ (Pan / Tilt / Zoom) Beim Einsatz von Megapixel-Kameras sind die Möglichkeiten der digitalen Bildausschnittverschiebung (Schwenken / Neigen) und der Bildvergrößerung (Zoom) sinnvoll einsetzbar. Von der Kamera erfasste Bilddetails, die in der Gesamtansicht nicht erkennbar sind, können so sichtbar gemacht werden. Digitales PTZ ist in digivod für alle Kameras verfügbar und funktioniert sowohl im Livebild als auch bei der Archiv wiedergabe. Die Funktionen sind über die Maussteuerung schnell und leicht zu bedienen. Optimierter Archivzugriff Der schnelle und treffsichere Zugriff auf das Archivmaterial ist bei Auswertung, besonders aber im Alarmfall, entscheidend. Für jeden Anwendungsfall bietet digivod die optimale Lösung. Der einfachste Weg aus der Oberfläche des digivod Observer ins Archiv ist ein Doppelklick auf einen Eintrag in der Alarmliste. Ein weiterer Archivzugriff führt über die kameraspezifische Ereignisübersicht, die alle Ereignisse minutengenau auf Zeitstrahlen anzeigt. Für jedes Ereignis wird automatisch ein Thumbnail angezeigt. Die digivod Software basiert vollständig auf dem MPEG4-Standard. Dieses Verfahren ermöglicht die effiziente Übertragung und Speicherung von Videodaten in exzellenter Qualität. Gegenüber einer Einzelbild-Kompression in MJPEG wird bei MPEG4 das Datenvolumen um bis zu 85% reduziert. Für echte PTZ-Kameras bietet digivod eine komfortable und intuitiv bedienbare Oberfläche sowie die Bedienung über einen PTZ-Joystick. Automatische Kamerafahrten sind ebenso verfügbar wie die direkte Ansteuerung vordefinierter PTZ- Positionen. In der Zeitstrahl-Übersicht werden beim Überfahren von Ereignissen mit der Maus automatisch Miniatur- Videos angezeigt.

5 Selbstverständlich kann der digivod Observer auch sekundengenau direkt ins Archiv springen. Dieser Zugang zum Archiv funktioniert sowohl für einzelne Kameras als auch für vordefinierte Mehrfachansichten. Eine Besonderheit bietet digivod mit den asynchronen Mehrfachansichten. Diese ermöglichen die gleichzeitige Darstellung verschiedener Zeiten in ein und derselben Übersicht. Auch ein Doppelklick auf die Bilder in der Ereignisbild-Übersicht ist möglich. Ereignis- und Alarm-Management Im digivod Ereignis-Management werden alle systemrelevanten Vorkommnisse chronologisch archiviert und manipulationssicher protokolliert. Zu jedem Ereignis werden Uhrzeit, Typ, meldende bzw. auslösende Kamera und optional die mit dem Ereignis übermittelten Werte (z. B. das Kennzeichen eines erfassten PKW) sowie die Priorität des Ereignisses erfasst. Das digivod Alarm-Management basiert auf einem frei definierbaren flexiblen und leistungsfähigen Regelwerk für die Bearbeitung eingehender Ereignisse. Die im Alarm-Management definierten Regeln machen bei Regelerfüllung ein eingehendes Ereignis zum Alarm. Die Reaktionen des digivod Systems auf alarmauslösende Ereignisse (z. B. durch die Videosensorik erkannte Bewegungen, Zaunüberschreitungen, Kennzeichenerkennung, Ausfall oder Manipulation einer Kamera oder Betätigung eines Türkontaktes oder Alarmtasters) werden ebenfalls im Regelwerk des Alarm-Managements definiert. Mög liche Reaktionen sind z. B. das Versenden von s, das Umschalten auf eine Alarmansicht / PTZ-Position oder Betätigung eines Schaltkontaktes. Das Alarm-Management erlaubt die flexible Definition von Regeln und Aktionen zu jedem Ereignis. Videosensorik Drei Arten der automatisierten Bildanalyse sind in digivod integriert. Für einfache Anwendungen, vorzugsweise im Innenbereich, bietet die kamerainterne Bewegungserkennung (motion detection) eine gute und preiswerte Lösung. Detektierte Bewegungen werden direkt als Ereignisse in die digivod Datenbank übernommen und können über entsprechende Regeln zu Alarmen werden. Komplexere Bildanalysen können in der Kamera durch das optionale via:sys- Software-Plugin durchgeführt werden. Diese leistungsfähige für den Außenund Innenbereich geeignete Bildanalyse ermöglicht, die Analysefelder in freien Polygonen einzugrenzen, die Betrachtung perspektivisch zu korrigieren und die Richtung einer Bewegung zu erkennen. Da diese beiden dezentralen Verfahren der Videosensorik jeweils in der Kamera ausgeführt werden, belasten sie die Performance des digivod Systems nicht. Für anspruchsvolle Ana lyseanwendungen stellt digivod server seitig eine zentrale Videosensorik auf Basis der führenden Algorithmen der Firma Aimetis zur Verfügung. Die Ereignisliste lässt sich flexibel nach beliebigen Kriterien sortieren und durchsuchen. Regeln können sich auf einzelne Kameras, Kameragruppen oder alle Kameras beziehen und über Zeitpläne aktiviert werden. Ereignisse und Alarme werden zentral in der digivod Datenbank gespeichert und für die schnelle Suche automatisch mehrfach indiziert. Die letzten Alarme sind im digivod Observer ständig im Vordergrund sichtbar. Das Ereignis- und Alarmarchiv kann flexibel durchsucht werden. Leistungsfähige Analysealgorithmen erlauben die automatische Identifizierung und Verfolgung von sich bewegenden Objekten.

6 digivod VIDEO-MANAGEMENT Verschiedene Spezial-Algorithmen z. B. für Personenzählung, Bahnsteig sich erung und Geisterfahrererkennung sind vollständig in die digivod Oberfläche und das Ereignis- und Alarm-Management integriert. Besonderes Kennzeichen dieser Algorithmen ist ihre Lernfähigkeit, die hilft, die Quote der Fehlalarme dauerhaft zu minimieren. Zeitpläne In der digivod Administration können Zeitpläne definiert werden, mit denen z. B. Kameras gesteuert, Kameraparameter geändert oder die Einstellungen der serverseitigen Videosensorik automatisch variiert werden können. Kennzeichenerkennung Die vollautomatische Erkennung von Kennzeichen (Optical Character Recognition, kurz: OCR) gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben einer automatischen Videoüberwachung. Schnelligkeit, Genauigkeit und Flexibilität sind die besonderen Stärken des optionalen digivod Kennzeichenerkennungs moduls. Automatische Kennzeichenerkennung mit konfigurierbaren Blackund Whitelists. Bereits ab einer Schrifthöhe von 16 Pixeln können innerhalb von ca. 50 Millisekunden Kennzeichen in den vier gängigsten Schriftarten (lateinisch, arabisch, kyrillisch, chinesisch) sicher erkannt werden. Eine optimal positionierte Kennzeichenkamera ermöglicht die Erkennung von Kennzeichen, die sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h bewegen. Aufzeichnungszeiträume lassen sich über benutzerdefinierte Zeitpläne flexibel definieren und mit unterschiedlichen Aufzeichnungsparametern versehen. Bidirektionale Audiounterstützung Die in digivod integrierte bidirektionale Audiounterstützung ermöglicht die Audioaufzeichnung, die Live- Wiedergabe des Audiosignals und die direkte Audiowiedergabe über an den Kameras angeschlossene Lautsprecher. Für diese Funktion gibt es vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Im Alarmoder Einsatzfall hat das Personal in der Zentrale die Möglichkeit, Einbrecher direkt anzusprechen oder vor Ort das Wachpersonal zu koordinieren. Dongle-Schutz Der flexible Dongle-Schutz von digivod kann vielfältig genutzt werden. Eine Vertreter-Regelung kann einfach über die Weitergabe des Dongles realisiert werden. Die Rechte für das Recording, das Live-Bild und den Archivzugriff können über User/Passwort und über Dongle frei verwaltet werden. Der Zukauf einzelner Client-Dongles mit den Rechten für Live-Bild und Archiv zugriff erlaubt eine beliebige Anzahl simultaner Zugriffe auf das System. Die Sicher stellung eines 4-Augen- Prinzips für den Archiv zugriff ist durch die Aufsplittung der erforderlichen Zu griffs rechte auf zwei Dongles möglich. Location Tracking Optional kann digivod über das OpenLoc Modul mit einem System zur Ortsbestimmung von Ereignissen und Objekten (Location Tracking System) kombiniert werden. Unterstützt werden alle am Markt gängigen Location Tracking Systeme. Über aktive oder passive Transponder-Tags (RFID), Chokepoints oder WLAN-Ortung werden zweidimensionale Lageplan-Koordinaten ermittelt und ereignisbezogen mit den Videodaten kombiniert. In der Praxis wird diese Schnittstelle z. B. für die Lokalisierung von Barcode-Scannern, die ihre Scandaten über ein WLAN ins Netz übertragen, eingesetzt. Die von den gescannten Packstücken erfassten Identen werden zusammen mit den Koordinaten des Scanners in der digivod Ereignis-Datenbank abgelegt und verweisen auf die aus dem Lageplan ermittelten Videodaten der zugehörigen Kameras. Der damit mögliche Zugriff auf das Videoarchiv über einen Packstück-Identen erlaubt in Zusammenhang mit der Klick -Navigation

7 das Auffinden des Packstückes auch dann, wenn es, wie bei Speditionen üblich, nur einmal beim Wareneingang gescannt wurde. Verteilbare Dienste Alle Hintergrundfunktionen von digivod sind als Betriebssystem-Dienste realisiert. Die dadurch mögliche Verteilung innerhalb des Netzes erlaubt den Aufbau eines frei skalierbaren und in wichtigen Teilen auch redundanten Systems. Die digivod Business Edition ermöglicht den Parallelbetrieb von beliebig vielen Software-Recordern. Im Störungsfall kann die Gesamtverfügbarkeit des Systems durch die Last übernahme deutlich erhöht werden. Die serverseitig realisierte digivod interne Bewegungsanalyse ermöglicht durch Mehrfachinstallation und Verteilung beliebig viele parallele Analysen. Der ebenfalls als Hintergrundfunktion reali sierte intelligente Cleaner sorgt stets dafür, dass der für das Videoarchiv zur Verfügung gestellte Plattenplatz optimal genutzt wird. Offene Schnittstellen Das digivod System kann über verschiedene Schnittstellen an externe Hardware- und / oder Softwaresysteme an ge bunden werden. Die Unterstützung digitaler Kamera-I/O-Ports ermöglicht die Auslösung von Schaltbefehlen in der Peripherie als Reaktion auf Alarme. Umgekehrt können digitale Eingänge zur Ereignisindizierung und als Alarmauslöser mit den Videodaten verknüpft werden. Verschiedene Softwareschnittstellen ermöglichen die Kopplung an andere Software systeme. Die offene Struktur der digivod Datenbank erlaubt über ODBC eine individuelle direkte Kopplung an andere datenbankbasierte IT-Systeme. Über TCP- und OPC-Schnittstellen kann digivod mit unterschiedlichsten Systemen kommunizieren. In der Praxis werden diese Schnittstellen mit Einbruch meldean lagen, Zutrittskontrollsystemen, Schranken steuerungen und Alarmtastern verknüpft. Klick -Navigation Lagepläne / Dynamische Sichten Die einzigartige Klick -Navigation von digivod ermöglicht die schnelle kameraübergreifende visuelle Verfolgung von Objekten. In einer dynamisch erzeugten 3 x 3 Ansicht werden benachbarte oder sich in Teilen überlappende Überwachungsbereiche gruppiert. Ein sich aus dem Bildbereich der mittleren Kamera bewegendes Objekt kann durch einfaches Klicken in der 3 x 3 Matrix verfolgt und wieder in der Mitte der Ansicht positioniert werden. Bei flächendeckender Ausleuchtung des Über wachungsbereiches ermöglicht diese Funktionalität von digivod das Verfolgen von Objekten - sowohl Live als auch im Archiv. In Systemen mit vielen Kameras benötigen die Bediener eines Video-Managementsystems leistungsfähige Hilfen, um im Alarmfall schnell einen Überblick über die jeweilige Situation zu bekommen. Üblicherweise sind die Videobilder in statischen Ansichten so gruppiert, dass sie einen bestimmten Überwachungsbereich zusammengefasst darstellen. Das manuelle Kreieren von Adhoc-Ansichten ist im Ereignis- oder Alarmfall zu zeitaufwändig und kann nicht genutzt werden. In digivod können Lagepläne der überwachten Gebäude und Gelände und alle darin positionierten Kameras eingebunden werden. Mit den Kameras werden einmalig deren Sichtbereiche und die Sichtbarrieren definiert. Damit kann digivod durch einfaches Klicken in den Lageplan eine dynamische Mehrfachansicht mit Bildern aller Kameras erzeugen, die den markierten Punkt erfassen. Alarmliste Die stets im digivod Observer sichtbare Liste der letzten Alarme bietet einen schnellen Überblick und ermöglicht durch einfachen Doppelklick den direkten Zugriff auf die alarmauslösenden Kamerabilder.

8 digital video surveillance digivod gmbh Breite Straße Meerbusch Tel.: Fax: Die digivod gmbh als Herausgeber dieses Dokuments übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität des Inhalts. Die digivod gmbh behält sich weiterhin das Recht vor, aktuellere und geänderte Versionen dieses Dokuments ohne Ankündigung herauszugeben. digivod ist eine eingetragene Marke der urscom gmbh. Die in diesem Werk wiedergegebenen Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt und können auch ohne besondere Kennzeichnung eingetragene Marken oder Warenzeichen sein und als solche den gesetzlichen Bestimmungen unterliegen. Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung, des Nachdrucks und der Verbreitung sowie der Übersetzung des Dokuments, oder Teilen daraus, vorbehalten. Kein Teil des Dokuments darf ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers bzw. Autors in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden digivod gmbh. Alle Rechte vorbehalten _digivod_editionsbroschüre

Sicherheit für Mensch und Raum digivod - die netzwerkbasierte Video-Management Software

Sicherheit für Mensch und Raum digivod - die netzwerkbasierte Video-Management Software Sicherheit für Mensch und Raum digivod - die netzwerkbasierte Video-Management Software digital video surveillance digivod Moderne IP-Videoüberwachung Ein Markt im digitalen Wandel Die Vorteile der IP-Videotechnik

Mehr

VCA mit HD so geht s. Abgrenzung - Videoanalyse und Bewegungserkennung

VCA mit HD so geht s. Abgrenzung - Videoanalyse und Bewegungserkennung VCA mit HD so geht s Video Content Analysis (VCA), also die automatisierte Analyse von Videodaten zur Erkennung von Objekten und alarmrelevanten Ereignissen, ist sicherlich eine der anspruchsvollsten Teilaufgaben

Mehr

Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung.

Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Axis IP-Überwachung Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Moderne Lösungen für die Videoüberwachung Größeres Interesse an Sicherheit im öffentlichen und privaten Sektor sowie der technologische

Mehr

Multi-site sicherheitslösungen

Multi-site sicherheitslösungen Multi-site sicherheitslösungen Sehen Sie das Gesamtbild FÜHREND BEI MULTI-SITE- ÜBERWACHUNGSLÖSUNGEN Perimeterschutz Perimeterschutz beginnt an der Grundstücksgrenze, indem Eindringlinge erkannt werden,

Mehr

Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras

Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras Cisco Small Business-Videoüberwachungssystem für 16 Kameras Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras Videoüberwachung sowie Aufnahme und Wiedergabe von Videos mit den Cisco Small Business-Videoüberwachungskameras.

Mehr

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION!

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! Die ideale Lösung für kleine Geschäfte, Hotels und Büros: VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! AVISCON Neuheit: Videoüberwachungspakete

Mehr

Videoüberwachung. Videoüberwachung und -analyse. Videoüberwachung. Kennzeichenerkennung Videoanalyse Zutrittskontrolle

Videoüberwachung. Videoüberwachung und -analyse. Videoüberwachung. Kennzeichenerkennung Videoanalyse Zutrittskontrolle Videoüberwachung und -analyse Videoüberwachung + Videoüberwachungs- und Videoanalysesoftware + Netzwerk- und Analogkameras + Videoserver + Kennzeichenerkennung + Video als Ergänzung der Zutrittskontrolle

Mehr

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung ParkingManagementSystem Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung Stand 2014 Videobasierendes Parkraum Management System INNENBEREICH und AUSSENBEREICH STEUERUNG

Mehr

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SANTEC Video Security Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung mit SANTEC SANTEC ist seit mehr

Mehr

Weltweite Videoüberwachung

Weltweite Videoüberwachung Weltweite Videoüberwachung ABUS Netzwerkkameras www.abus-sc.com Netzwerk Videotechnik ABUS Kompakt Netzwerkkameras ABUS Schwenk-Neige Netzwerkkameras ABUS Analoge Kameras LAN- Kabel WLAN Video- Kabel Switch

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

Management Software. Management Software. Zelaris Management Sofware. Zelaris_IP

Management Software. Management Software. Zelaris Management Sofware. Zelaris_IP HIGHLIGHT Management Software Zelaris_IP Spezifikationen Live-Betrachtung und Aufzeichnung/Alarmverwaltung verschiedener Videoquellen u. Hersteller Bis zu 64 lokale Eingänge für digitale Videosysteme Bis

Mehr

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015.

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015. AnSyS.B4C Anleitung/Dokumentation für die Installation des Barcode-Hand-Scanners Honeywell Voyager 1400g (unter Windows) AnSyS GmbH 2015 Seite 1 2015 AnSyS GmbH Stand: 29.09.15 Urheberrecht und Gewährleistung

Mehr

Security Management System

Security Management System Security Management System D SeMSy Security Management System SeMSy ist ein hochperformantes und zukunftssicheres Videomanagementsystem mit höchstem Bedienkomfort. Selbst komplexe Videoüberwachungssysteme,

Mehr

Basisfunktionen Hauptsysteme: Funktionsbeschreibung GV-Software

Basisfunktionen Hauptsysteme: Funktionsbeschreibung GV-Software Funktionsbeschreibung GVSoftware Leistungsstarkes Security Software Paket Bis zu 32 Kameras pro Server Mischung analoger und Netzwerkkameras UnterstÄtzung von MegapixelIP Kameras Lizenzfreie Anbindung

Mehr

CCTV SURVEILLANCE. Beratung Verkauf Vermietung Installation Wartung Fernüberwachung. Behalten Sie den Überblick

CCTV SURVEILLANCE. Beratung Verkauf Vermietung Installation Wartung Fernüberwachung. Behalten Sie den Überblick CCTV SURVEILLANCE Beratung Verkauf Vermietung Installation Wartung Fernüberwachung Behalten Sie den Überblick Warum in eine Videoanlage investieren? Stellen Sie sich vor, ein Mensch müsste Tag und Nacht,

Mehr

Video Enchance-Funktion

Video Enchance-Funktion Zuverlässige und professionelle Rekorder mit hohem Grad an, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit Mit der BALTER DVR-Serie werden hochmoderne 4- bis 16-Kanal hohem Bedienungskomfort und unglaublicher

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen NUUO Rekorder Ein Gesamtüberblick 2 Themenübersicht Allgemeines

Mehr

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern Autor: Hans-Dieter Wahl, Produktmanager bei Teldat GmbH IP Access WLAN ITK VoIP / Vo IT Security UC Unified Communications WLAN Netzwerke findet man inzwischen

Mehr

Axis IP-Überwachung. Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung.

Axis IP-Überwachung. Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Axis IP-Überwachung. Unbegrenzte Möglichkeiten der Videoüberwachung. Größeres Interesse an Sicherheit im öffentlichen und privaten Sektor sowie der technologische Wandel sorgen auf dem Videoüberwachungsmarkt

Mehr

Überwacht laufend verschiedene Alarmwege

Überwacht laufend verschiedene Alarmwege Testalarm-Generator Überwacht laufend verschiedene Alarmwege Status: Freigegeben Dieses Dokument ist geistiges Eigentum der Accellence Technologies GmbH und darf nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung

Mehr

Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager

Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager Herzlich Willkommen! Olaf Steinchen, Produkt Manager IP Kameras und ihre Möglichkeiten: LevelOne IP Kameras Management Software Vorteil IP-Netzwerk Power over Ethernet Alles aus einer Hand! Wer ist LevelOne?

Mehr

Outlook-Abgleich. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de

Outlook-Abgleich. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de Outlook-Abgleich Copyright 2015 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS, cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen Smartphone Apps, Internet, Netzwerk: SanStore Rekorder sind

Mehr

E-Mails zuordnen. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de

E-Mails zuordnen. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de E-Mails zuordnen Copyright 2015 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS, cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere

Mehr

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach Camera Companion Camera Companion - Kamera-Standort Es ist an der Zeit, daß Ihre Videoüberwachung intelligent und einfach zu bedienen ist. Meinen

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

XProtect-Clients Zugriff auf Ihre Überwachung

XProtect-Clients Zugriff auf Ihre Überwachung XProtect-Clients Zugriff auf Ihre Überwachung Drei Möglichkeiten für die Anzeige der Videoüberwachung Für den problemlosen Zugriff auf die Videoüberwachung bietet Milestone drei flexible Benutzeroberflächen:

Mehr

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur (r) Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur NEU bis 72 W Thin Clients Zutrittskontrolle PTZ- Kameras 802.11n Access Points IP-Videotelefone

Mehr

Schäfer: Root-Server. Copyright (C) Open Source Press

Schäfer: Root-Server. Copyright (C) Open Source Press Schäfer: Root-Server Stefan Schäfer Root Server einrichten und absichern Alle in diesem Buch enthaltenen Programme, Darstellungen und Informationen wurden nach bestem Wissen erstellt. Dennoch sind Fehler

Mehr

CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025

CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025 CFIS1425 CFMW1025, CFMS2025 Innenraum IP Fix-Dome Kameras (VGA, HD 720p & 2MP) H.264, MPEG-4, MJPEG Die neuen IP-Dome-Kameras von Siemens vereinen die Eigenschaften klassischer CCTVAnalogkameras mit der

Mehr

NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND

NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND init.at informationstechnologie GmbH - Tannhäuserplatz 2 - A-1150 Wien - www.init.at Dieses Dokument und alle Teile von ihm bilden ein geistiges Eigentum

Mehr

Kapitel 03. IP Server/Decoder

Kapitel 03. IP Server/Decoder Kapitel 03 IP Server/Decoder IP Server/Decoder Server AXIS 241S BLADE 91587 AXIS 240Q BLADE 91588 AXIS 241Q BLADE 91589 AXIS 243Q BLADE 91528 AXIS Q7406 92253 Videoeingänge (Anzahl) 1 4 4 4 6 Audiounterstützung

Mehr

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Das von ALNET entwickelte System VDR-S (Video-Digital- Recording-Server) ist ein hochprofessionelles System für digitale Video-Aufnahmen, mit

Mehr

Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem

Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem Über dieses Handbuch Wichtige Funktionen werden durch die folgenden Symbole hervorgehoben Wichtig: Besonders wichtige Informationen,

Mehr

Outlook-Abgleich. Copyright 2012 cobra computer s brainware GmbH

Outlook-Abgleich. Copyright 2012 cobra computer s brainware GmbH Outlook-Abgleich Copyright 2012 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS ist eingetragenes Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere Begriffe können Warenzeichen oder anderweitig

Mehr

Orientierungshilfe Alarmanlagen

Orientierungshilfe Alarmanlagen Orientierungshilfe Alarmanlagen 11/03 2014 Welche Alarmanlage ist für meine Zwecke geeignet? Nachstehend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Alarmsysteme. AMG Sicherheitstechnik bietet die umfangreichste

Mehr

Offene IP-Technologie bringt Vorteile für die Zutrittskontrolle. AXIS A1001 Netzwerk Tür-Controller

Offene IP-Technologie bringt Vorteile für die Zutrittskontrolle. AXIS A1001 Netzwerk Tür-Controller Offene IP-Technologie bringt Vorteile für die Zutrittskontrolle. AXIS A1001 Netzwerk Tür-Controller Öffnen Sie die Tür in die Zukunft. Mit dem AXIS A1001 Netzwerk Tür-Controller betreten wir eine neue

Mehr

Kundendaten immer live dabei

Kundendaten immer live dabei Kundendaten immer live dabei Copyright 2010 cobra computer s brainware GmbH cobra CRM PLUS und cobra CRM PRO sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere Begriffe können Warenzeichen

Mehr

Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras

Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras So flexibel, modular und leistungsfähig kann Factory Automation sein. Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras

Mehr

Technische Beschreibung zum digitalen Videoüberwachungssystem. RelokVideo

Technische Beschreibung zum digitalen Videoüberwachungssystem. RelokVideo Technische Beschreibung zum digitalen Videoüberwachungssystem RelokVideo Machen Sie Ihr Gebäude fit für die Zukunft! Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung

Mehr

Moderne Videotechnik für Krankenhäuser

Moderne Videotechnik für Krankenhäuser Moderne Videotechnik für Krankenhäuser 1 Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.v. Technische Tendenzen Was heißt eigentlich IP : AL LEGIANT Vid eo Matrix BOSCH Unumstritten ist, dass IP CCTV die Zukunft

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit NUUO Videomanagement 2 Themenübersicht NUUO Produktgruppe NUUO NVRmini 2 NUUO NVRsolo NUUO MainConsole (SCB-Software)

Mehr

Einbindung Axis-Kamera M1004-W. März 2015

Einbindung Axis-Kamera M1004-W. März 2015 1 Einbindung Axis-Kamera M1004-W März 2015 2 INHALT: 1. Einleitung 2. Beschreibung der Kamera 3. Bedeutung der Kontrolllampen 4. Befestigung der Kamera 5. Installation und Einbindung in TaHoma 5.1. Einbindung

Mehr

Server-Eye. Stand 30.07.2013 WWW.REDDOXX.COM

Server-Eye. Stand 30.07.2013 WWW.REDDOXX.COM Server-Eye Stand 30.07.2013 Copyright 2012 by REDDOXX GmbH REDDOXX GmbH Neue Weilheimer Str. 14 D-73230 Kirchheim Fon: +49 (0)7021 92846-0 Fax: +49 (0)7021 92846-99 E-Mail: info@reddoxx.com Internet: http://www.reddoxx.com

Mehr

Anleitung zur Erstellung des bootfähigen Reddoxx USB-Sticks. versionsunabhängig. www.reddoxx.com

Anleitung zur Erstellung des bootfähigen Reddoxx USB-Sticks. versionsunabhängig. www.reddoxx.com Anleitung zur Erstellung des bootfähigen Reddoxx USB-Sticks versionsunabhängig www.reddoxx.com Copyright 2011 by REDDOXX GmbH REDDOXX GmbH Neue Weilheimer Str. 14 73230 Kirchheim Fon: +49 (0)7021 92846-0

Mehr

Call Button / HTTP - Systembeschreibung

Call Button / HTTP - Systembeschreibung Call Button / HTTP - Systembeschreibung Detlef Reil, 14.03.2004, zu Call Button, Version 040127, V1.50 Beta! Software System Für die Kommunikation zwischen den Call Buttons und der Applikation war bisher

Mehr

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Wireless LAN-Portfolio Portfolio von Motorola von Motorola Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Erweitern Sie Sie Ihr Ihr Geschäftsmodell mit WLAN mit WLAN Werden Sie Teil

Mehr

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android 2011-2015 Avigilon Corporation. Alle Rechte vorbehalten. AVIGILON ist eine eingetragene und/oder nicht eingetragene Marke der Avigilon

Mehr

Recordersoftware Version 7.3.5

Recordersoftware Version 7.3.5 Technische Mitteilung Recordersoftware Version 7.3.5 DMX Recorder Deutsch Version 1.0 / 2011-09-07 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die mit der

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

AMS Alarm Management System

AMS Alarm Management System AMS Alarm Management System AMS ist das Alarm Management System für Mobotix Kamerasysteme. AMS ist speziell für die Verwendung in Einsatzzentralen bei Sicherheitsdiensten oder Werkschutzzentralen vorgesehen.

Mehr

HowTo: Ereigniseinrichtung

HowTo: Ereigniseinrichtung HowTo: Ereigniseinrichtung [Szenario] Sobald die Kamera eine Bewegung erkennt soll ein Videoclip auf einem FTP Server gespeichert werden und eine Email Benachrichtigung mit Snapshots verschickt werden.

Mehr

Hesotech GmbH automatisieren visualisieren

Hesotech GmbH automatisieren visualisieren Hesotech GmbH automatisieren visualisieren Wilhelm-von-Nassau-Park 11 65582 Diez Technische Datenverarbeitung Dokumentation technischer Vorgänge Bedienen, Beobachten, Steuern SCADA Bildverarbeitung Web-Technologien

Mehr

inxire Enterprise Content Management White Paper

inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management Einleitung Die Informationstechnologie spielt eine zentrale Rolle für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit

Mehr

Noch mehr Rezeptsicherheit. Auf Knopfdruck.

Noch mehr Rezeptsicherheit. Auf Knopfdruck. Noch mehr Rezeptsicherheit. Auf Knopfdruck. Lückenloser Zugriff auf Ihre Rezept-Images Scannen Sie Ihre Rezepte tagesaktuell bequem per Stapelscan ein. Das Zeitfenster zwischen Rezeptabholung und der Verarbeitung

Mehr

U.motion. U.motion Control. Technisches Handbuch. Control-App für ios-geräte. 04/2014 Version 1.0.1. www.merten.com

U.motion. U.motion Control. Technisches Handbuch. Control-App für ios-geräte. 04/2014 Version 1.0.1. www.merten.com U.motion U.motion Control Control-App für ios-geräte 04/2014 Version 1.0.1 www.merten.com ALLGEMEINE INFORMATIONEN Schneider Electric GmbH c/o Merten Gothaer Straße 29, 40880 Ratingen www.merten.de www.merten-austria.at

Mehr

Paging-Karte PG-32MX1024

Paging-Karte PG-32MX1024 Paging-Karte PG-32MX1024 MP3 Encoder/Decoder Paging- Sender Paging- Empfänger WLAN Steckkarte 32 Bit RISC PROZESSOR 80 MHz Takt Inkl. Watchdog Inkl. Echtzeituhr USB PROZES SOR LAN 80MHZ PROZES SD-Card

Mehr

Bosch Video Management System Zukunftssicher mit IP

Bosch Video Management System Zukunftssicher mit IP Bosch Video Management System Zukunftssicher mit IP IP-Videoüberwachung Aus einem Guss Das Bosch Video Management System (VMS) verwaltet Ihre gesamten IPund digitalen Video- und Audiodaten sowie alle Sicherheitsdaten,

Mehr

bhv ist ein eingetragenes Warenzeichen der bhv Publishing GmbH. Andere erwähnte Produktnamen sind teilweise Warenzeichen der entsprechenden

bhv ist ein eingetragenes Warenzeichen der bhv Publishing GmbH. Andere erwähnte Produktnamen sind teilweise Warenzeichen der entsprechenden Defrag X3 Handbuch Lizenzbedingungen Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, bleiben

Mehr

Einfach. Sicher. Günstig.

Einfach. Sicher. Günstig. Super günstig: Flatrate fürs deutsche Festnetz* Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Mehr sparen bis60% Einfach. Sicher. Günstig.

Mehr

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen rechnungsmanager for ELO rechnungsmanager for ELO Schnell, einfach, nachvollziehbar Eingangsrechnungen zu managen, bedeutet meist viel Arbeit und Zeit. Mit dem rechnungsmanager for ELO steht jetzt eine

Mehr

UEBERSICHT ABACUS DIENSTE

UEBERSICHT ABACUS DIENSTE UEBERSICHT ABACUS DIENSTE Maerz 2006 / EMO v.2006 Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Unterlagen, oder Teilen

Mehr

Eytron IP Recording. Am Beispiel NVR WWW. APP Einbindung von bis zu 8 Mpx Netzwerkkameras oder 16 VGA Netzwerkkameras LAN + WLAN WLAN

Eytron IP Recording. Am Beispiel NVR WWW. APP Einbindung von bis zu 8 Mpx Netzwerkkameras oder 16 VGA Netzwerkkameras LAN + WLAN WLAN Am Beispiel NVR Eytron IP Recording Lokaler Monitor via VGA, BNC oder HDMI LAN WLAN Anzeige, Konfiguration und Bedienung via CMS (Central Monitoring Software) oder Webbrowser im lokalen Netzwerk PC LAN

Mehr

DEUTSCHE VERSION. iguard. Das DVR PC-Kit zur Erstellung individueller, digitaler Videorekorder-Lösungen. Version 3.0

DEUTSCHE VERSION. iguard. Das DVR PC-Kit zur Erstellung individueller, digitaler Videorekorder-Lösungen. Version 3.0 DEUTSCHE VERSION iguard Das DVR PC-Kit zur Erstellung individueller, digitaler Videorekorder-Lösungen. Version 3.0 iguard 3.0 Videoüberwachung mit iguard Individualität durch Modularität Die Fähigkeit,

Mehr

Copyrights. Rev. 08.09.2011 09:12. 2005-2011 O&O Software GmbH Am Borsigturm 48 13507 Berlin Germany. http://www.oo-software.com.

Copyrights. Rev. 08.09.2011 09:12. 2005-2011 O&O Software GmbH Am Borsigturm 48 13507 Berlin Germany. http://www.oo-software.com. Copyrights Text, Abbildungen und Beispiele wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Der Herausgeber übernimmt für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische noch irgendeine Haftung. Diese

Mehr

SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA ALLGEMEINE ANFORDERUNGEN:

SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA ALLGEMEINE ANFORDERUNGEN: TECHNISCHE DATEN FÜR PLANER ABSCHNITT 16780 VIDEOÜBERWACHUNGSSYSTEME SNC-CS11 Progressive Scan MPEG4/JPEG-Netzwerkvideokamera TEIL 2 PRODUKTE 2.01 TECHNISCHE DATEN FÜR CCTV / NETZWERKKAMERA Antwort ALLGEMEINE

Mehr

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System Das innovative VoIP-Leitstellensystem MIT SICHERHEIT LEBEN RETTEN EURO ALERT PLUS Verlässliches Notfallmanagement: WTG Leitstellentechnik Mit EURO ALERT PLUS bietet die WTG eine für die besonderen Belange

Mehr

Anleitung der IP Kamera von

Anleitung der IP Kamera von Anleitung der IP Kamera von Die Anleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera in Betrieb zu nehmen. Weitere Anweisungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.jovision.de 1. Prüfung

Mehr

Wir machen Komplexes einfach.

Wir machen Komplexes einfach. Wir machen Komplexes einfach. Managed Services LAN/WLAN Die Komplettlösung der Schindler Technik AG (STAG) Wir sind erfahren, fachlich kompetent und flexibel. Ihre Serviceanforderungen und -erwartungen

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Die neue Firmware für SANTEC IP-Kameras: Mehr Features, mehr Leistung Die neue Firmware Version 2 3 Die neue Firmware

Mehr

Hard- und Software Aastra 415/430/470, IntelliGate 150/300/2025/2045/2065

Hard- und Software Aastra 415/430/470, IntelliGate 150/300/2025/2045/2065 Hard- und Software Aastra 415/430/470, IntelliGate 150/300/2025/2045/2065 Treiber und Applikationen Autor Open Interface Plattform und OIP Applikationen Michael Egl, Ascotel System Engineer 1.1 Kommunikation

Mehr

Video over IP / Videostreaming

Video over IP / Videostreaming Video over IP / Videostreaming - einige wenige Aspekte - Prof. Dr. Robert Strzebkowski Beuth Hochschule für Technik Berlin Unterscheidung: 'Echter Streaming' mit Streaming-Server HTTP-Download als 'Pseudostreaming'

Mehr

Menüband. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de

Menüband. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de Menüband Copyright 2015 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS, cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere Begriffe

Mehr

windream mit Firewall

windream mit Firewall windream windream mit Firewall windream GmbH, Bochum Copyright 2004 2006 by windream GmbH / winrechte GmbH Wasserstr. 219 44799 Bochum Stand: 08/06 1.0.0.3 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Beschreibung

Mehr

SiteCam Hosting Service. Möglichkeiten und Spezifikationen. Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website

SiteCam Hosting Service. Möglichkeiten und Spezifikationen. Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website SiteCam Hosting Service Wiedergabe von WebcamBildern von Netzwerkkameras auf einer Website Möglichkeiten und Spezifikationen Markt 18 NL-6131 EK Sittard Niederlande Tel. +49 (0)611 188 442 10 Fax. +49

Mehr

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen Building Technologies Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle für einfache Anwendungen «SiPass networked» Innovative Zutrittskontrolle «SiPass networked» ist Teil der SiPass

Mehr

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment 1996 in Dortmund gegründet, ist die tegos GmbH heute ein international

Mehr

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD

Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD Matrox Framegrabber für alle Auflösungen von PAL bis Full-HD und alle Interfaces Analog Camera Link CoaXPress SDI DVI/HDMI IEEE 1394 GigE Vision Matrox Framegrabber Matrox ist seit über 30 Jahren der führende

Mehr

TIMM Einführung (Total Information ManageMent)

TIMM Einführung (Total Information ManageMent) TIMM Einführung (Total Information ManageMent) Unser innovatives IP-System für standardisierte IP-Netzwerke, mit dem Focus auf Intercom-, Beschallung-, Alarmierung-, Notruf und Videotechnik, mit zentraler

Mehr

TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS

TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS A B A C U S TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS August 2006/mak Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Unterlagen,

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Ihr Partner für Software im Bereich CNC-Maschinen. DNC über Ethernet

Ihr Partner für Software im Bereich CNC-Maschinen. DNC über Ethernet Ihr Partner für Software im Bereich CNC-Maschinen DNC über Ethernet NCP NC-Technik AG Juch 10 CH-5622 Waltenschwil. Tel.+41 56 621 88 66 Fax +41 56 621 88 04 Internet: http//www.ncp.ch E-Mail: info@ncp.ch

Mehr

Mit dem Online-Zugang* haben Sie weltweit die. Durch die Kamera-Erweiterung Ihres GlobalGuard GlobalGuard-Alarmsystem und können den aktuellen

Mit dem Online-Zugang* haben Sie weltweit die. Durch die Kamera-Erweiterung Ihres GlobalGuard GlobalGuard-Alarmsystem und können den aktuellen DIE IP FUNK-ALARMANLAGE 868 MHz Einfache & schnelle Installation Absicherung von Wohnungen und kleinen Objekten Weltweiter zugriff über kostenlose App oder Online-zugang Plug & Play - Keine Einstellung

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

Answers for infrastructure.

Answers for infrastructure. Sind alle Umgebungsparameter unter Kontrolle? Mit Compact Monitoring Technology (CMT) haben Sie alles im Griff. CMT überwacht alle GMP-relevanten Parameter der Umgebungsbedingungen und informiert Sie,

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Wesentliche Intelligent Video Analysis von Bosch

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Wesentliche Intelligent Video Analysis von Bosch Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Wesentliche Intelligent Video Analysis von Bosch 2 Und ergreifen Sie Maßnahmen mit Bosch Intelligent Video Analysis Unabhängig von der Anzahl der Kameras in Ihrem

Mehr

Complex Hosting. Whitepaper. Autor.: Monika Olschewski. Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010. ADACOR Hosting GmbH

Complex Hosting. Whitepaper. Autor.: Monika Olschewski. Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010. ADACOR Hosting GmbH Complex Hosting Autor.: Monika Olschewski Whitepaper Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010 ADACOR Hosting GmbH Kaiserleistrasse 51 63067 Offenbach am Main info@adacor.com www.adacor.com Complex Hosting

Mehr

Bedienerhandbuch. TCO-Inventar. Netzwerk Scanner

Bedienerhandbuch. TCO-Inventar. Netzwerk Scanner Bedienerhandbuch TCO-Inventar Netzwerk Scanner Zimmer IT-Solution Am Hart 9f 85375 Neufahrn Tel.: 08165 / 6476443 Fax.: 08165 / 6476445 www.zimmer-it-solution.de Inhaltsverzeichnis 1 Der Inventar-Scanner...4

Mehr

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn VPNSicher Flexibel Kostengünstig Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn Die DATENAutobahn Was ist VPN? Getrennter Transport von privaten und öffentlichen Daten über das gleiche Netzwerk. Virtuell: Viele Wege

Mehr

ROLINE Sicherheitskatalog

ROLINE Sicherheitskatalog ROLINE Sicherheitskatalog IP Kameras, NVR und Software 2014 INHALT TECHNOLOGIE RBOF1-1 ROLINE 1,3 MPx Fix Bullet IP Camera RBOF3-1 ROLINE 3 MPx Fix Bullet IP Camera RBOV2-1 ROLINE 2 MPx Vario Bullet IP

Mehr

Technik mit Perspektive

Technik mit Perspektive WINMAG plus die neue Version NEU: WINMAG plus mit 3D-Option Technik mit Perspektive Gefahrenmanagement in einer neuen Dimension Problem erkannt, Gefahr gebannt Die neue Version des leistungsstarken Gefahrenmanagementsystems

Mehr

UpToNet DMS für die Immobilienbranche. Bis zu 50% Zeitersparnis bei der Dokumenten-Archivierung mit UpToNet DMS

UpToNet DMS für die Immobilienbranche. Bis zu 50% Zeitersparnis bei der Dokumenten-Archivierung mit UpToNet DMS UpToNet DMS für die Immobilienbranche Bis zu 50% Zeitersparnis bei der Dokumenten-Archivierung mit UpToNet DMS Hausverwalter haben es täglich mit einer Unmenge an Papier zu tun. Rechnungen, Lieferscheine,

Mehr

VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie

VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie INDUSTRIE LOGISTIK Technische Information VERKEHRSTECHNIK FORSCHUNG Logistik VIPAC Kamerabasierte Identifikationstechnologie VIPAC im Überblick Barcode-Lese-Software höchste Leseraten bei Fördergeschwindigkeiten

Mehr

Systemtechnik intelliport

Systemtechnik intelliport Systemtechnik intelliport 34 Eingangsgestaltung IP-basierte Netzwerke sind das Maß der Dinge für zukunftssichere Kommunikations-, Überwachungs- und Steuerungstechnik. Die international etablierten Standards

Mehr

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35 Günstige Flatrates: Festnetz D, Mobilfunk D, international Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Größte Auswahl an zertifizierten

Mehr

Enemene Meck das Papier ist weg! Dokumenten Management

Enemene Meck das Papier ist weg! Dokumenten Management Kurzbeschreibung Enemene Meck das Papier ist weg! In Drivve DM organisieren und verwalten Sie Ihre Dokumente. Dabei verschlagworten Sie ein Dokument, ordnen es einer Akte und einem Ablageort zu und leiten

Mehr

InfoControl Managementsystem

InfoControl Managementsystem InfoControl Managementsystem Kostenersparnis durch Prozessoptimierung Automatische Protokollierung des Referenzbildvergleichs mit Bildinformationen Mehr Sicherheit durch Workflow-Funktion mit automatischer

Mehr