Einfach smart loggen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einfach smart loggen"

Transkript

1 IT-Sicherheit opti-s SERIE smartenergylog Geprüfte Einfach smart loggen Energie- und Anlagentechnik

2 Das smartenergylog der optimeas smartlog Familie optimeas setzt mit der Entwicklung der hauseigenen smart-geräte-serie einen neuen Trend: Modular, vielseitig, einfach bedienbar. Und das bei gleichzeitig hoher Leistungsfähigkeit durch das an die Aufgabenstellung angepasste App-Konzept. Streng der Philosophie folgend: Immer die beste Lösung und den Nutzen im Blick! optimeas smartlog-systeme sind moderne Messgeräte und Datenlogger, die sich durch Skalierbarkeit, Flexibilität, hohe Speichertiefe, Messgenauigkeit und intelligente Vorverarbeitung auszeichnen und damit autark und energiesparend Daten erfassen, speichern und bewerten. Das Basissystem, bereits ein vollständiger Datenlogger, kann per Baukastenprinzip durch verschiedenste Hard- und Softwarefunktionen der Anwendung angepasst werden. Das smartenergylog ist ein Datenlogger und Überwachungssystem für die Energiewirtschaft. Speziell an die Aufgabe angepasst, erfüllt es vollständig die Anforderungen: hohe Investitionssicherheit, hohe Betriebssicherheit, hohe Spannungsfestigkeit und hohe Isolationsabstände, ein großer Versorgungsspannungsbereich und geprüfte IT-Sicherheit. Speziell konzipiert als ein intelligentes Diagnosesystem zur Anwendung im Bereich der Energietechnik oder dem Anlagenbau. Mit dem smartenergylog lassen sich Ereignisse isolieren und bewerten oder kontinuierlich Daten erfassen und aufzeichnen. Das System passt sich nahtlos in Schaltanlagen und Umspannstationen ein. Es verfügt über die IT-Sicherheitsüberprüfung gemäß dem BDEW, ist unabhängig von der Versorgungsspannung direkt anschließbar und lässt sich sogar unmittelbar über Lichtwellenleiter mit dem Netzwerk verbinden. Die Speicherung der Messdaten und Bewertungsergebnisse erfolgt lokal oder direkt in der angebundenen Leittechnik. Einsatzbereiche: Das smartenergylog ist optimal geeignet für sämtliche Anwendungen im Bereich der Energiewirtschaft: Überwachung von Leistungs- und Trennschaltern Überwachung von Transformatoren Fernwartung und Condition Monitoring in Anlage und Maschinen Intelligentes System zur Bewertung von Schaltvorgängen... und wird eingesetzt in: Schaltanlagen Umspannstationen Anlagentechnik Kraftwerken Wind- und Solaranlagen IT-Sicherheit Geprüfte Wind Anlagen Maschinen Kraftwerk Trennschalter Transformatoren

3 Alles in einer Box! Anders als herkömmliche Systeme - die typischerweise aus vielen Einzelkomponenten bestehen ist bei den smartenergylog Geräten bereits alles eingebaut. Dazu gehören beispielsweise: Spannungsversorgungen von VDC über 230 VAC bis hin zu Netzteilen mit VDC Analoge, isolierte Messeingänge Melde- und Status-Kanäle Elektrische oder optische Netzwerkanschlüsse Intelligente Firmware (Apps) auf Basis eines BDEW IT-sicherheitsgeprüftem Echtzeit Linux Systems Sollte eine Komponente fehlen, so wird diese ganz einfach durch Zusatzmodule nachgerüstet. Einschalten und los geht s Durch die hohe Integration der Einzelkomponenten und die angepasste Software, ist die Montage und Installation vor Ort denkbar einfach. Zur Parametrierung wird das Gerät entweder direkt über das Netzwerk mit der Leitwarte verbunden oder an einen PC oder Notebook angeschlossen. Sobald das smartenergylog danach wieder eingeschaltet wird, beginnt es eigenständig mit der eingespielten Software und startet die Datenerfassung, -bewertung und -speicherung. Geprüfte IT-Sicherheit Das smartenergylog ist nach dem BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft) Whitepaper Anforderungen an sichere Steuerungs- und Telekommunikationssysteme im Bereich der Prozesssteuerung in der Energieversorgung geprüft. Es ist damit gegenüber Sicherheitsbedrohungen im alltäglichen Betrieb geschützt und für die Integration in sicherheitskritische IT-Netze bestens gerüstet. Solar Biogas Kohle APPsolut clever optimeas modifiziert und entwickelt die Software in enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden. Es entstehen Apps, die - wie bei einem Smartphone - ganz einfach in die Geräte nachgeladen werden können. Eine flexible Ergänzung einzelner Module ermöglicht spezifische Berechnungen, Überwachungen oder Protokolle.

4 Im Internet, im lokalen Netz oder autark Zusätzlich zur automatischen Speicherung der Daten auf der internen Speicherkarte, ist das smartenergylog in der Lage, die Daten vollständig oder selektiv per Netzwerk zu übertragen. Dies erfolgt immer mit sicheren Protokollen: entweder auf einen FTP-Server oder über den optimeas eigenen Cloud-Server. Die Anbindung erlaubt darüber hinaus die direkte Kommunikation mit den Geräten, das Abfragen von Live-Daten und bietet sogar die Möglichkeit eines vollständigen Software-Updates. DIO Schaltanlagen Umspann- Stationen WLAN SSL Alarme Kraftwerke Anlagentechnik Mobilfunk FTP/SFTP Spannung Drehzahl Instandhaltung Condition Monitoring LAN SD Karte IEPE/ICP Auf Anfrage Direkt Anschließen Erfassen Übertragen Einstellen Visualisieren Auswerten Das optional integrierte Mobilfunkmodem (LTE) ermöglicht die Verbindung ins Internet - auch von Standorten, die über keine Netzwerkverbindung verfügen. Universell durch kombinierbare Komponenten Damit das smartlog optimal in die Anwendung passt, ist es konfigurierbar und durch verschiedenste Komponenten erweiterbar. Internetanbindung, Zeitsynchronisation oder Positionsbestimmung sind nur einige davon. Die smartlog-geräte verfügen in der Basisausstattung über einen CAN Knoten. Sie lassen sich optional um drei weitere CAN Knoten erweitern. Über die Art der Datenerfassung entscheidet die installierte Betriebssoftware. So stehen Module zur vollständigen Interpretation der CAN Botschaften auf Basis einer.dbc Datei oder zum Schreiben von Vector ASC Log Dateien zur Verfügung. Über interne smart-modulsteckplätze ist das smartlog in der Lage, auch analoge Signale zu erfassen. Dazu stehen Module mit z.b. 4 (optional 8) Eingänge ±10V, 24 Bit, 5kHz pro Kanal zur Verfügung. Weitere Module sind auf Anfrage erhältlich. Zum Speichern der Daten sind alle smartlog-geräte mit einem SD oder µsd Karten-Slot ausgestattet. Mit bis zu 64 GByte steht genug Platz zum Loggen zur Verfügung. Zur PC-losen Konfiguration wird eine SD Karte mit einer Konfigurationsdatei einfach in das Gerät gesteckt. Die Geräte parametrieren sich dann selbständig und beginnen mit der Aufzeichnung.

5 Zum drahtlosen Betrieb der Geräte in einem lokalen Netzwerk können die smartlog-geräte mit einem eingebauten oder externen WLAN-Stick erweitert werden. Dieser unterstützt IEEE b/g/n bei maximal 300 Mbps im Dualband Betrieb. Über das optionale Mobilfunkmodem können die smartlog-geräte direkt eine Verbindung ins Internet aufbauen. Standardmäßig erfolgt die Kommunikation nach dem Mailbox Prinzip mit einem festgelegten Server. Darüber können Messdaten von den Geräten geladen und Konfigurationen geändert werden. Auch ein Update der Betriebssoftware ist möglich. Sofern die smartlog-geräte verteilt aufgestellt sind, jedoch synchron im Geräteverbund laufen sollen, kommt die GPS-Synchronisation zum Einsatz. Dadurch werden die Messwerte der einzelnen Geräte bis auf 1 µs genau miteinander synchronisiert. Darüber hinaus stehen die Positionsdaten des Gerätes als Messkanal zur Verfügung. Damit Daten auf einfache Weise auch anderen Messgeräten wieder zur Verfügung gestellt werden können, sind Kombinationen mit analogen Ausgängen - ±10V, 16 Bit möglich. Auch auf dem CAN Bus erfasste Daten können ausgegeben werden. In einigen Fällen ist das Setzen von Alarm- oder Steuerausgängen erforderlich. Dazu verfügen die smartlog-geräte standardmäßig über 4 digitale Eingänge (24V) und 4 digitale Ausgänge (24V, 100mA). Für die Erfassung langsam veränderlicher Systemparameter (Temperatur, Versorgungsspannung) stehen 4 analoge Kanäle mit geringerer Auflösung zur Verfügung. Hiervon sind 2 Kanäle für Temperaturen (PT100, NTC) und 2 Kanäle für die Erfassung von Statussignalen mit niedriger Abtastrate vorbereitet, jeweils einer davon ist bereits in den Geräten zur Messung der Gerätetemperatur und der Versorgungsspannung (Eingang) verdrahtet. High Voltage Insbesondere im mobilen Einsatz sind immer wieder Spannungsausfälle zu überbrücken. Zu diesem Zweck können die smartlog-geräte optional mit einem Akku ausgestattet werden. Abhängig von der Akkukapazität können die Geräte bis zu mehreren Stunden autark betrieben werden.... hier könnte Ihre App oder Ihr smartmodul stehen! Auf Wunsch entwickeln wir angepasste Lösungen für Ihre Anwendung.

6 Technische Daten des smartenergylog smartenergylog Basissystem Prozessor SD/µSD Temperaturbereich Spannungsversorgung Power / Watchdog - Controller HMI Schnittstellen Basissystem CAN-Bus Basissystem (optional) smartmodul 4U5K-1 Schnittstellen (optional) smartmodul 8U5K-1 Schnittstellen (optional) smartmodul LTE/GPS-1 Schnittstellen (optional) smartmodul 2U5K-ISO-1 (optional) smartmodul LWL-ETH-1 (optional) Technische Daten Freescale 512MB RAM; 128MB NAND Flash alternativ: Freescale i.mx6 1GB RAM; 128MB NAND Flash 1x µsd intern mit 2x Betriebssystem + Apps und Einstellungen 1x SD extern zur Speicherung von Messdaten etc. (derzeit bis 64 GB) 1x SATA (intern) -40 C bis +70 C Umgebungstemperatur 10 bis 36 VDC (interner DC/DC Wandler) alternativ: 17,5 bis 36 VDC (interner Step-Down Wandler; nicht isoliert) alternativ: 230 VAC alternativ: 200 V-1000 VDC (isoliert, 4kV spannungsfest) Auswahl der Boot-Quelle: Partition A oder B der internen µsd-karte Fallback-Boot aus dem NAND-Flash bei defekter / nicht vorhandener µsd-karte Watchdog-Überwachung der Betriebssoftware Zeitweises Ausschalten des Boards zum Energiesparen Gerätestart über digitalen Eingang 1x 10 Bit Analoger Eingang zur Messung der internen 3,3V Versorgung; Abtastrate 1Hz 1x 10 Bit Analoger Eingang zur Messung der internen Akku-Spannung; Abtastrate 1Hz 2x Taster 1x Buzzer 1x 7-Segment Anzeige 1x LVDS Display-Port (intern) 1x USB 2.0 High-Speed Host-Port 1x USB 2.0 High-Speed Device-Port 1x 10/100 Mbps Ethernet 1x interner Temperatursensor 4x digitaler Ausgang (Opto-Koppler; Common Ground; max. pro Ausgang) 4x digitaler Eingang (Opto-Koppler; High ab 5V) 1x 12 Bit NTC / PT100 Temperatur-Eingang Abtastrate 1Hz 1x 12 Bit Analoger Eingang: +/- 25V; Abtastrate 1Hz; optional: interne Brücke zur Messung der Versorgungsspannung 2x smartmodul Systembus Steckplätze zur Aufnahme von jeweils 4 Erweiterungsmodulen 1x CAN: ISO11898 konform, isoliert, mit ADM V maximale Isolationsspannung Common-mode transient immunity 25kV/us 1x CAN optional 4x 24 Bit Analog Eingang: +/- 10V (Max. Eingangsspannung +/- 12,5V) 15V Sensorversorgung mit max. 100 ma Abtastrate bis 5kHz 8x 24 Bit Analog Eingang: +/- 10V (Max. Eingangsspannung +/- 12,5V) 15V Sensorversorgung mit max. 100 ma Abtastrate bis 5kHz GLONASS & GPS Empfänger GNS1301 mit A-GPS & 1PPS Impuls (10 ns Abweichung RMS) LTE-Modem mit GSM, GPRS, WCDMA, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-FDD 2x 24 Bit Analog Eingang: +/- 10V (Max. Eingangsspannung +/- 12,5V) Isoliert 500V, Abtastrate bis 5kHz LWL Ethernetanschluss zum direkten Anschluss von Multimode-Glasfaser, 100 Mbit, ST oder SC Stecker, 1310 nm

7 Die Stärken von optimeas Als interdisziplinäres Team aus Elektrotechnikern, Physikern, Informatikern und Medizinern beherrschen wir messtechnische Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen. Neben unserem universellen smart-system umfasst die smartlog-serie Systeme für die Geophysik (smartgeolog), für die Medizin (smartmedilog), die Energiewirtschaft (smartenergylog), den Maschinenbau und die Automobilindustrie (smartcanlog). Auf Basis unserer bestehenden Komponenten und Ihrem Know-How entsteht die optimale Lösung für Ihren Bedarf. Wir stehen Ihnen zusätzlich zu unserem Geräteangebot auch mit Beratung und Dienstleistung rund um Messdatenanalyse und -management, mobile internetgestützte Datenerfassung, Prüfstandsautomatisierung sowie technischer Softwareentwicklung zur Verfügung. Sprechen Sie uns an! Auswahl weiterer optimeas Produkte: smartlog smartcanlog smartgeolog smartmedilog Universal Fahrzeug Geophysik Medizin Ölindustrie Offshore Strom Anwendungsbeispiel smartenergylog Trennschaltermonitoring: Der Trend zur vorausschauenden Wartung aktiver Komponenten wird immer stärker. Kostenreduktion durch Vergrößerung der Wartungsintervalle und Ausfallsicherheit stehen dort im Vordergrund. Das wird möglich durch eine zuverlässige Verschleiß- und Ermüdungsüberwachung von aktiven Komponenten im Stromnetz, wie z.b. Trennschaltern. Das smartenergylog übernimmt das Monitoring der Komponenten, überträgt die Daten zur weiteren Verarbeitung und ermöglicht so eine bedarfsgerechte und präventive Instandhaltung.

8 Ihre Experten: Dr. Jens-Achim Kessel, Jahrgang 1968, studierte Automatisierungsund Regelungstechnik und promovierte auch in diesem Bereich. Nach seiner Promotion über Turboladermodellbildung, war Dr. Kessel bei der Firma Technogerma Systems GmbH in Darmstadt als Leiter der Entwicklung zuständig für die Automatisierung von Motoren- und Getriebeprüfständen wechselte er dann zur ADDITIVE GmbH, wo er zusammen mit Herrn Schranz am Ausbau des Prüfstandsbereiches arbeitete. Herr Dr. Kessel ist verantwortlich für Automatisierung, Regelungstechnik und die Entwicklung der Standardsoftwareprodukte. Dr. Patrick Langfeld, Jahrgang 1971, ist Diplom-Ingenieur Elektrotechnik mit den Schwerpunkten digitale Signalverarbeitung und industrielle Informationstechnik. Er promovierte im Bereich der schnellen Powerline Kommunikation. Herr Dr. Langfeld hat in den vergangenen 10 Jahren mehrere OFDM-Systeme entwickelt, war als Entwicklungsleiter tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung von kundenspezifischen digitalen Kommunikationssystemen. Herr Dr. Langfeld betreut den Bereich der mobilen Datenerfassung und der sowohl drahtlosen als auch drahtgebundenen Übertragungstechnik. Burkhard Schranz, Jahrgang 1964, ist Diplom-Physik-Ingenieur und hat direkt im Anschluss an sein Studium ein Forschungsprojekt über Windenergie betreut. Bereits zu dieser Zeit hat er sich mit Messtechnik und technischer Softwareentwicklung beschäftigt. Nach einem Jahr Selbständigkeit, war er von 1993 bis Anfang 2010 als Technischer Leiter des Geschäftsbereichs Messtechnik bei der Firma ADDITIVE Soft- und Hardware GmbH tätig, verantwortlich für die technische Dienstleistung, Kommunikation und Projektabwicklung. Die Schwerpunkte von Herrn Schranz sind Dienstleistung, Prüfstände, Marketing und Vertrieb. optimeas GmbH Am Houiller Platz 4/B D Friedrichsdorf Tel: Fax: optimeas GmbH. Alle Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. Irrtum und Änderungen vorbehalten. Detaillierte Funktionsbeschreibung und Lieferzeiten auf Nachfrage.

Einfach smart loggen

Einfach smart loggen opti-s SERIE smartgeolog Einfach smart loggen Seismische Überwachung & Erschütterungsmessungen www.optimeas.de Das smartgeolog der optimeas smartlog Familie optimeas setzt mit der Entwicklung der hauseigenen

Mehr

Einfach smart loggen

Einfach smart loggen opti-s SERIE smartcanlog Einfach smart loggen Maschinen- und Fahrzeugtechnik www.optimeas.de Das smartcanlog der optimeas smartlog Familie optimeas setzt mit der Entwicklung der hauseigenen smart-geräte-serie

Mehr

Echtzeit Remote Monitoring und Tracking- Lösungen

Echtzeit Remote Monitoring und Tracking- Lösungen opti-m Serie RICHTIG CLEVER: TECHNISCHE LÖSUNGEN VON optimeas Echtzeit Remote Monitoring und Tracking- Lösungen www.optimeas.de optimeas optimeas ist spezialisiert auf die internetgestützte Überwachung

Mehr

Q.brixx station 101 / 101T

Q.brixx station 101 / 101T Die wichtigsten Fakten: Q.brixx Basiseinheit bestehend aus Seitenwangen, Test Controller Q.brixx station und Netzteil, für bis zu 14 Messmodule im gleichen Gehäuse oder bis zu 32 Modulen in Erweiterungsgehäusen

Mehr

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Steigende Anforderungen an die Versorgungsnetze erfordern neue Ansätze zur Überwachung und Messung systemrelevanter

Mehr

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche AquiTronic Datenaufzeichnung und Steuerung bei Pumpversuchen Anlagenüberwachung Universell einsetzbar Datenfernabfrage /Alarmfunktion Netzwerkfähig Speicher 1GB (Standard) Modularer Aufbau Verschiedene

Mehr

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM GinLink-News Feldbus-Controller GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM Technische Daten GIN-SAM3 610736800 Schnittstellen 2

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

Modulares, flexibles UltraCap Balancing und Management System

Modulares, flexibles UltraCap Balancing und Management System CapMon Modulares, flexibles UltraCap Balancing und Management System Stercom CapMon ist ein modulares und effizientes UltraCap Balancing und Management System geeignet sowohl für einzelne SuperCap Module

Mehr

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Was ist Embedded Linux? Wikipedia Als Embedded Linux bezeichnet man ein eingebettetes System mit einem auf dem Linux-Kernel basierenden Betriebssystem. In

Mehr

Firmware 2.0.x, April 2015

Firmware 2.0.x, April 2015 Firmware 2.0.x, April 2015 1 von 11 Inhaltsverzeichnis Firmware 2.0.x, April 2015... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Einsatz als Modbus - Gateway inkl. TCP --> RTU Umsetzer...

Mehr

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online Mit dem Webbrowser bedienen, steuern und überwachen Sie INES und die daran angeschlossene Peripherie... ganz einfach übers Internet. 1 Inhalt 1 Inhalt 1 2 Anwendungen

Mehr

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störm Mobile, schnelle Messwerterfassung aus dem Internet Störungsmeldung

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

blueberry Intelligente Datenerfassung für Windenergie, Meteorologie und Industrie Z ukunft erfassen Environment Measurement Systems

blueberry Intelligente Datenerfassung für Windenergie, Meteorologie und Industrie Z ukunft erfassen Environment Measurement Systems blueberry Intelligente Datenerfassung für Windenergie, Meteorologie und Industrie Environment Measurement Systems Z ukunft erfassen Der blueberry Integrierter Webserver für eine einfache, intuitive Benutzerschnittstelle

Mehr

Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in. Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH

Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in. Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH Neue Produkte der Mess- und Prüftechnik in der Anwendung Dipl.-Ing. (FH) Marian Marcel Olef Applications Engineering National Instruments Germany GmbH Agenda X-Serie für USB NI USB-TC01 NI mydaq Datenerfassung

Mehr

.coach Immer eine gute Verbindung

.coach Immer eine gute Verbindung .coach Immer eine gute Verbindung Der.coach Mobiles Internet Mobiles WLAN Mobile Fahrzeugdaten Mit Sicherheit zufriedene Fahrgäste Ihre Fahrgäste reisen zufriedener mit einem mobilen Internetzugang! IPmotion

Mehr

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Datenerfassung, Datenlogging und Datenschnittstelle Messdatenerfassungssystem FrontDAQ nur 211,5 x 194,7 x 57 mm nur 800

Mehr

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA,

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, USB sowie PCIe Trenew Electronic AG 5 unabhängige Bereiche mit viel Synergie-Potential: Distributor + Hersteller Embedded

Mehr

CNC. Bahnsteuerungen AFFOLTER. 4Leistungsfähig. 4Universell. 4Benutzerfreundlich

CNC. Bahnsteuerungen AFFOLTER. 4Leistungsfähig. 4Universell. 4Benutzerfreundlich CNC Bahnsteuerungen 4 4Leistungsfähig 4Universell 4Benutzerfreundlich AFFOLTER CNC LESTE Beschreibung allgemein Die CNC-Steuerungen der Leste-Reihe bieten hohe Verarbeitungsleistung, universelle Funktionalitäten

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

Spectra-Panel IW 0840 V.1

Spectra-Panel IW 0840 V.1 Einführung IW 0840 ist ein komplett ausgestatteter Panel- PC, der keine Wünsche offen lässt. Der Panel ist mit einem projektiv kapazitiven Touch ausgestattet, was eine rahmenlose Bauart erlaubt. Somit

Mehr

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation SC13 + DK51 From the electronic to the automation 21.10.2005 No. 1 /14 Entwicklungssystem für Embedded Controller Applikationsspezifische Komponenten ergänzen. Ethernet-Anbindungen seriellen Schnittstellen

Mehr

Firmware 3.6.X, Juni 2014

Firmware 3.6.X, Juni 2014 Firmware 3.6.X, Juni 2014 1 von 12 Inhaltsverzeichnis Firmware 3.6.X, Juni 2014... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Anbindung an Energie Management Portale (ISO 50001)... 4 1.3

Mehr

SIMATIC S7-modular Embedded Controller

SIMATIC S7-modular Embedded Controller SIMATIC S7-modular Embedded Controller Leistungsfähiger Controller für Embedded Automation Jan Latzko Siemens AG Sector Industry IA AS FA PS4 Produktmanager SIMATIC S7-modular Embedded Controller Summar

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

sontheim Wir leben Elektronik! We live electronics! Industrie Elektronik GmbH Computer-on-Modules Übersicht unserer Computer-on-Modules

sontheim Wir leben Elektronik! We live electronics! Industrie Elektronik GmbH Computer-on-Modules Übersicht unserer Computer-on-Modules Wir leben Elektronik! We live electronics! sontheim Industrie Elektronik GmbH Computer-on-Modules Übersicht unserer Computer-on-Modules 04 Computer-on-Modules Übersicht unserer Computer-on-Modules Computer-on-Modules

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

ASKI ist der Spezialist für intelligente Energiemanagementlösungen

ASKI ist der Spezialist für intelligente Energiemanagementlösungen i-energy by ASKI Der moderne und smarte Weg sparsam und nachhaltig mit Energiekosten senken Energieverbrauch reduzieren finanziellen Ertrag von PV Anlagen maximieren ASKI ist der Spezialist für intelligente

Mehr

Hardware-Interfaces für FlexRay und CAN

Hardware-Interfaces für FlexRay und CAN Hardware-Interfaces für FlexRay und CAN FlexRay, das Bussystem für hohe Datenraten im Fahrzeug, stellt sehr hohe Anforderungen an die Hardwareschnittstellen. Nutzen Sie die Vector FlexRay Interfaces für

Mehr

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor - FDM.X Funkdatenmodul extended Inhalt FDM.X - Übersicht FDM.X - Varianten FDM.X - Schnittstellen FDM.X als POCSAG-Monitor FDM.X mit integriertem Windowsboard Übersicht - DiCal Funkdatenmodul FDM.X Merkmale

Mehr

High-End-Serverlösung. MAXDATA PLATINUM Server 7210R

High-End-Serverlösung. MAXDATA PLATINUM Server 7210R High-End-Serverlösung MAXDATA PLATINUM Server 7210R MAXDATA PLATINUM Server 7210R: High-End-Serverlösung für unternehmenskritische Daten Die Standardausstattung Der MAXDATA PLATINUM 7210R kombiniert Hochleistung

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq.

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq. 16 isolierte Digital-Eingänge CompactPCI-Interface PCI-Express-Modell 16 isolierte Digital-Ausgänge 37-pol. Sub-D-Buchse Isolierte Eingänge mit Interrupt-Funktion 16 TTL-Digital-I/Os ADQ-10-Serie Adapterkabel

Mehr

Forumslader App für Android Kurzbeschreibung

Forumslader App für Android Kurzbeschreibung Forumslader App für Android Kurzbeschreibung Für den Forumslader ab Firmware xx281112 steht ein spezielles Bluetoothmodul mit integriertem Fahrradcomputer als Zusatzkomponente zur Verfügung. Dieses sammelt,

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX 970 Grafik. Mit

Mehr

SATA 2 und 3. Gruppe 8. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697

SATA 2 und 3. Gruppe 8. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697 Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.2_20.01.2015 SATA 2 und 3 Gruppe 8 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

Frei programmierbare Kompakt-Automationsstation DR4000

Frei programmierbare Kompakt-Automationsstation DR4000 Frei programmierbare Kompakt-Automationsstation DR4000 Web-Interface, BACnet/IP, LON, geplant: DSL- u. GSM-Modem Kompakte und kommunikative Automationsstation mit Web-Interface und Langzeit-Eventarchiv

Mehr

NEU! Transiente Datenerfassung. Autark. Kompakt. Leistungsstark.

NEU! Transiente Datenerfassung. Autark. Kompakt. Leistungsstark. NEU! Transiente Datenerfassung Autark. Kompakt. Leistungsstark. Datenrekorder Stö Synchron und schnell Expert Transient ist ein autarker Datenrekorder zur synchronen Erfassung transienter und periodischer

Mehr

Bedienungsanleitung DAS5

Bedienungsanleitung DAS5 Bedienungsanleitung DAS5 1. Voraussetzungen Messgerät ecom-en2 oder ecom-j2knpro PC mit Kartenlesegerät und Betriebssystem ab Windows XP USB-Treiber von rbr SD-Karten oder MM-Karten von rbr Kartengröße

Mehr

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm 1 data mobile mobiler Barcodescanner OPN leicht und kompakt Mit nur 28g ist der kleine, aber dennoch robuste Datensammler von data mobile ideal für unterwegs. Aufgrund

Mehr

Die CSG Line Terminal Serie:

Die CSG Line Terminal Serie: Die CSG Line Terminal Serie: Diese Aluminium-Touch-PC Serie erfüllt allerhöchste Ansprüche! Geräuschlose Funktion Keine beweglichen Elemente: zuverlässig & ohne Verschleiß Edles Aluminiumgehäuse in massiver,

Mehr

Energiemanager EM100. Hauptfunktionen

Energiemanager EM100. Hauptfunktionen EM100 / EM200 Bericht Optionen Bericht - Historischer svergleich Alarmmeldungen Hauptfunktionen Automatische Berichte Geräte Kompatibilität WEB Zugang Umweltsensoren Beschreibung Automatisch generierte

Mehr

OMNI-QUANT. Das gemeinsame Netzüberwachungssystem für den. Festeinbau und mobilen Service. OMNI-QUANT mobil Service. OMNI-QUANT Schalttafeleinbau

OMNI-QUANT. Das gemeinsame Netzüberwachungssystem für den. Festeinbau und mobilen Service. OMNI-QUANT mobil Service. OMNI-QUANT Schalttafeleinbau OMNI-QUANT E Das gemeinsame Netzüberwachungssystem für den Festeinbau und mobilen Service OMNI-QUANT Schalttafeleinbau OMNI-QUANT mobil Service Unterschiede... Die Unterschiede beider Messgeräte sind durch

Mehr

cosys9 die modularen Alleskönner zum Messen, Steuern und Regeln auch im Web.

cosys9 die modularen Alleskönner zum Messen, Steuern und Regeln auch im Web. cosys9 die modularen Alleskönner zum Messen, Steuern und Regeln auch im Web. Klein und vielseitig cosys9, die embedded PC Familie für Steuerungsaufgaben. Die cosys9 Gerätefamilie eignet sich überall dort,

Mehr

Firmware 3.6.X, Oktober 2014

Firmware 3.6.X, Oktober 2014 Firmware 3.6.X, Oktober 2014 1 von 17 Inhaltsverzeichnis Firmware 3.6.X, Juni 2014... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Anbindung an Energie Management Portale (ISO 50001)... 4 1.3

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface Kompakt und einfach ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgänge überall, wo sie benötigt werden ISIO 200 ist eine einfache und vielseitige binäre

Mehr

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl M2M Industrie Router mit freier Modemwahl Firewall VPN Alarm SMS / E-Mail Linux Webserver Weltweiter Zugriff auf Maschinen und Anlagen Mit dem M2M Industrie Router ist eine einfache, sichere und globale

Mehr

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit Die PADES 2000 Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A ist eine universelle Einheit zur Verwaltung von Sprechstellen-Durchsagen und professioneller Musikwiedergabe.

Mehr

DS AGILE ERSTE WAHL BEI DIGITALEN UMSPANNWERKEN

DS AGILE ERSTE WAHL BEI DIGITALEN UMSPANNWERKEN DS AGILE ERSTE WAHL BEI DIGITALEN UMSPANNWERKEN Die neue Generation intelligenter Smart Grids erfordert noch anspruchsvollere Systeme zur Schaltanlagenautomatisierung, die den Energieversorgungsunternehmen

Mehr

MinMessage. MinMessage. Datalogger, Messdatenerfassung

MinMessage. MinMessage. Datalogger, Messdatenerfassung MinMessage Datalogger, Messdatenerfassung MinMessage Die Message-Geräte haben sich durch ihre problemlose Handhabung in Verbindung mit der netzwerkfähigen MessHaus-Software zu den weltweit beliebtesten

Mehr

Daten Monitoring und VPN Fernwartung

Daten Monitoring und VPN Fernwartung Daten Monitoring und VPN Fernwartung Ethernet - MODBUS Alarme Sensoren RS 232 / 485 VPN Daten Monitoring + VPN VPN optional UMTS Server Web Portal Fernwartung Daten Monitoring Alarme Daten Agent Sendet

Mehr

LogConnect V2.00. Kurzanleitung 6/2015. Optionale Software zu PDF Datenlogger Log32 TH

LogConnect V2.00. Kurzanleitung 6/2015. Optionale Software zu PDF Datenlogger Log32 TH LogConnect V2.00 Optionale Software zu PDF Datenlogger Log32 TH Kurzanleitung 6/2015 LogConnect ist eine Software, die Sie beim individuellen Einstellen Ihres LOG32TH unterstützt. LogConnect gibt Ihnen

Mehr

ERKENNT GEFAHREN alarmiert SOFORT. M2M IT-Raumüberwachung mehr Sicherheit für Unternehmen.

ERKENNT GEFAHREN alarmiert SOFORT. M2M IT-Raumüberwachung mehr Sicherheit für Unternehmen. ERKENNT GEFAHREN alarmiert SOFORT M2M IT-Raumüberwachung mehr Sicherheit für Unternehmen. Innovative EIN SENSOR GEGEN 20 GEFAHREN EFFIZIENTER SCHUTZ FÜR IHRE IT M2M IT-Raumüberwachung Effektive Absicherung

Mehr

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT Energiesymposium Energietechnik im Wandel 27. Oktober 2014 Peter Heusinger, Fraunhofer IIS Fraunhofer IIS Einführung Gründe für Energiemanagement Energiebewusst

Mehr

Intelligente Haustechnik per Knopfdruck. Clevere Automation für Ihr zu Hause.

Intelligente Haustechnik per Knopfdruck. Clevere Automation für Ihr zu Hause. Intelligente Haustechnik per Knopfdruck. Clevere Automation für Ihr zu Hause. Inhaltsangabe 2 Was ist? 4 im Einsatz! 6 Kinderleichte Installation! 7 Newsletter abonnieren und... 8 Die intelligente Steckdosenleiste

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

500 MBit/s mini Powerline AV Adapter-Kit TPL-406E2K (V1.0R)

500 MBit/s mini Powerline AV Adapter-Kit TPL-406E2K (V1.0R) (V1.0R) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung UPC-Strichcode 710931506594 Wesentliche Funktionen Wesentliche Suchbegriffe Abmessungen des Geräts Gewicht des Geräts Abmessungen der Verpackung

Mehr

Telematiklösungen. für Entwicklungsfahrzeuge. für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme

Telematiklösungen. für Entwicklungsfahrzeuge. für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme Telematiklösungen für Entwicklungsfahrzeuge für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme 1 1. Übersicht Telematik und Telemetrie spielen eine immer größere Rolle in der Fahrzeugentwicklung und Fahrzeugerprobung.

Mehr

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs NISE-Serie Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs Merkmale - Wartungsfrei, langlebig - Geräuscharm - Kompakt - Robust, Anti-Vibration und Anti-Schock - Stromsparend, Low Power, hohe

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the Way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH wurde 1985 von den Namensgebern

Mehr

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul Technische Informationen und Montageanleitung zum PayLife Bankomat-Kassen Einbaumodul. HYPERCOM ARTEMA MODULAR PayLife. Bringt Leben in Ihre Kasse. Voraussetzungen für die Montage Ihres PayLife Bankomat-Kassen

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance MY-m2m Portal Preventive maintenance IHRE VORTEILE Software as a Service Geringe Investitionskosten Sichere Datenübertragung Siemens S7-300/400 Siemens S7-1200 Siemens S7-1500 WAGO IO-System 750 Phoenix

Mehr

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697 Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.2_01.10.2014 USB 3.0 Produkte Gruppe 1 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

INNOVO VARIO. INNOVO VARIO // Datenblatt

INNOVO VARIO. INNOVO VARIO // Datenblatt INNOVO VARIO INNOVO VARIO // Datenblatt Vermessung 1. USB 2.0 8. Spannungsversorgung DC 24 Volt (Filter) 2. DVI-I Anschluss 9. Spannungsversorgung 12 36Volt DC 3. Sub-D9 (male) 4. USB 2.0 5. Gigabit Ethernet

Mehr

Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen

Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen Dauerüberwachung und Netzanalyse von Energieversorgungsnetzen von Peter Grund Anwendungsbericht Energie Netzüberwachung/- analyse Einleitung Sicherheit und Effizienz der Stromversorgung sind unerlässlich.

Mehr

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys. Wir machen Flüssigkeiten transparent Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.de BlueBox BlueBox ist ein ideales Mess- und Steuerungssystem.

Mehr

3D-Druckserver mit 32-Bit Arm Prozessoren realisiert mit UDOO Quad und RADDS v1.1

3D-Druckserver mit 32-Bit Arm Prozessoren realisiert mit UDOO Quad und RADDS v1.1 3D-Druckserver mit 32-Bit Arm Prozessoren realisiert mit UDOO Quad und RADDS v1.1 FabCon 3.D Angelo Malaguarnera 17. Mai 2014 Inhaltsangabe Inhaltsangabe Ziel: Schnell und genaues Drucken Ein wenig Theorie,

Mehr

HMI / Industrie-PC. Einsteckkarte Sercans III

HMI / Industrie-PC. Einsteckkarte Sercans III Einsteckkarte Sercans III 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Sercans III ist ein aktives Sercos-Master-Modul zur Unterstützung von bis zu 128 Geräten, unabhängig vom Betriebssystem,

Mehr

Prozess-rechner. auch im Büro. Automation und Prozessrechentechnik. Prozessrechner. Sommersemester 2011. Prozess I/O. zu und von anderen Rechnern

Prozess-rechner. auch im Büro. Automation und Prozessrechentechnik. Prozessrechner. Sommersemester 2011. Prozess I/O. zu und von anderen Rechnern Automation und Prozessrechentechnik Sommersemester 20 Prozess I/O Prozessrechner Selbstüberwachung zu und von anderen Rechnern Prozessrechner speziell Prozessrechner auch im Büro D A D A binäre I/O (Kontakte,

Mehr

Digital Video Recorders

Digital Video Recorders Digital Video Recorders E Serie Digital Video Rekorder verfügen über die meisten fortgeschrittenen technischen Parameter, gegenüber anderen erhältlichen Rekordern. Alle Modelle basieren auf der selben

Mehr

Data Logging Device Server Anwendungen

Data Logging Device Server Anwendungen Data Logging Device Server Anwendungen Ob Sensoren, Maschinen, Barcode oder RFID Lesegeräte, Waagen oder Anlagen aller Art mit unserer Familie konfigurierbarer Datenlogger bieten wir innovative Lösungen,

Mehr

E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH

E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH AC Ladesäule V4 Park2Power 2x 22 KW 1 AC Ladesäule Post Urban Series Leistungsmerkmale Kompakte Bauform Displayanzeige in verschiedenen

Mehr

TV Internet Multimedia

TV Internet Multimedia SMARTSolutions TV Internet Multimedia HDMI-, Ethernet-Verteilung über Koax-, LAN- oder Stromleitung AXING AG Gewerbehaus Moskau CH-8262 Ramsen Telefon +41 52-742 83 00 Telefax +41 52-742 83 19 info@axing.com

Mehr

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s.

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s. von Hardware Übersicht Mobil und robust Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/ibrations-Standards getestet. Datensicherheit Eine SSD für das Betriebssystem und eine 1 TB Harddisk (opt. SSD) explizit nur für

Mehr

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN PRODUKTÜBERSICHT MOOG PRODUKTSPEKTRUM Moog zählt zu den führenden Anbietern von High- Performance-Antriebslösungen für die wichtigsten industriellen Anwendungen. Unsere Expertenteams

Mehr

Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00. Vielseitig und innovativ

Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00. Vielseitig und innovativ Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00 Vielseitig und innovativ »Eine zentrale Anlaufstelle, an der jeder einmal am Tag vorbeikommt? Ein System, das mich wirklich entlastet und einfach zu

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX 970 Grafik. Mit schnellem SSD Speichermedium für

Mehr

MobiCall. Bekanntes, Neues und Spezielles. NewVoice International

MobiCall. Bekanntes, Neues und Spezielles. NewVoice International Bekanntes, Neues und Spezielles leistungsfähig & intuitiv Alarmzentrale Voll integriertes Kontaktmanagement Visualisierte interaktives Managementplattform für das Verwalten von: 1024 WAGO IP-Kontaktkontroller

Mehr

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 1 Seite 1 UNTERNEHMEN SYSTEM- KOMPONENTEN REFERENZEN KONTAKT 2 Seite 2 WAS BEDEUTET MULTINETWORKING? EIN HOHES MASS AN FLEXIBILITÄT. JEDER DENKBARE

Mehr

Paging-Karte PG-32MX1024

Paging-Karte PG-32MX1024 Paging-Karte PG-32MX1024 MP3 Encoder/Decoder Paging- Sender Paging- Empfänger WLAN Steckkarte 32 Bit RISC PROZESSOR 80 MHz Takt Inkl. Watchdog Inkl. Echtzeituhr USB PROZES SOR LAN 80MHZ PROZES SD-Card

Mehr

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout Client-Server-System Management von digitalen Zertifikaten Ausfallsicherheit durch ''Hot Stand-by'' Flexibles Benutzerkonzept, mehrbenutzerfähig

Mehr

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause!

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! 3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! Sein Nachfolger für 2013 steht bereits in den Startlöchern! er ist viel gereist aber

Mehr

CAT Clean Air Technology GmbH

CAT Clean Air Technology GmbH Das kontinuierliche RMS (Reinraum Monitoring System) CATView wurde speziell für die Überwachung von Reinräumen, Laboren und Krankenhäusern entwickelt. CATView wird zur Überwachung, Anzeige, Aufzeichnung

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Referenznummer: CH1001247

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Referenznummer: CH1001247 Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100 Multimedia-PC inkl. Cardreader Jetzt mit dem neuen Windows 10: Der TERRA PC-Home 6100. Ein stylishes Multimedia System, perfekt für Lernen, Schule und Freizeit. Mit leistungsstarkem

Mehr

Router UR5 UMTS/ HSDPA

Router UR5 UMTS/ HSDPA outer U5 Ethernet überall und grenzenlos mit bis zu 3,6 Mbit/s mobil! Nutzen Sie unserealternative zu den abgekündigten Telekom Standleitungen! DHCP HTTP NAT IPsec DynDNS SMSinfo NTP Dual SIM L2TP SNMP

Mehr

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r)

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r) (v1.0r) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung UPC-Strichcode 710931150018 Wesentliche Funktionen Wesentliche Suchbegriffe DRUCK WERBUNG Powerline 200 AV Nano-Adapter Abmessungen des Geräts

Mehr

SPS Gateways. http://www.wireless-netcontrol.de/

SPS Gateways. http://www.wireless-netcontrol.de/ SPS Gateways Kommunikations- & Regelcomputer zur Störmeldung, Datenerfassung und Steuerung von dezentralen SPSen, Sensoren und Aktoren. Alle gängigen SPS-Protokolle und Feldbus- Protokolle werden in offene

Mehr

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW Produktdetails Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW (±R DL) / DVD- RAM - HD Graphics - Gigabit Ethernet - WLAN : 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 - Windows 7

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr