ProStore - Intralogistik und Warehousemanagement modular - flexibel - konfigurierbar

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ProStore - Intralogistik und Warehousemanagement modular - flexibel - konfigurierbar"

Transkript

1 Beratung Software Lösungen FORUM INNOVATION auf der ProStore - Intralogistik und Warehousemanagement modular - flexibel - konfigurierbar Michael Baranowski Geschäftsführer TEAM

2 Zahlen und Fakten Unternehmensgruppe Materna: Mitarbeiter 160 Mio. Euro Umsatz in 2011 Geschäftsführung: Michael Baranowski - Heike Käferle Mitarbeiterzahl: 60

3

4 Geschäftsfelder Lösungen ProStore Intralogistik und Warehousemanagement ProTrace Informationssystem zur Rückverfolgbarkeit OracleBusiness Lizenzierung Consulting Entwicklung Migration Schulung Support

5 Kunden - Logistik 5

6 ProStore -Module im Überblick Wareneingang Qualitätssicherung Einlagerung Lagerverwaltung Kommissionierung Multi-Order-Picking Pick-to-Light Pick-by-Voice Staplerleitsystem Produktionsanbindung Chargenverfolgung Versand Inventur Stammdaten Strategie Engine modular flexibel konfigurierbar BAUKASTEN 6

7 Optionale und ergänzende Module Leitstand Ressourcenplanung FTS-Anbindung mobile Computing Etikettierung Materialflussteuerung Materialflussvisualisierung mobiler Wareneingang Logistics Intelligence RFID Integration modular flexibel konfigurierbar Entwickeln Sie Ihre Intralogistik mit ProStore. 7

8 Projektbeispiel ProStore im Einsatz bei Importhaus Wilms/Impuls Logistikzentrum bei Wilms/Impuls ProStore mobiler Wareneingang Einlagerung Qualitätssicherung Umlagerung Lagerverwaltung Materialflusssteuerung Pick-by-Voice Pick-by-Light Batchbildung Strategie Engine Verpackung Versand automatisches Hochregallager Inventur Bestandsführung Chargenverfolgung Stammdaten Etikettierung Automatische Sorteranlage WebSLS TEAM - Ihr Partner für IT 8

9 ProStore -Modul Strategie Engine Strategietyp 1 (z.b. Lagerplatzfindung) Strategietyp n Strategietyp 2 Versionen Reihenfolge Aktiv / Inaktiv Strategie 1 (z.b. Einlagerstrategie Regallager Rohware) Strategie 2 ( ) Strategie 3 ( ) Strategie n (z.b. Einlagerstrategie Blocklager Verpackung) Regel 1 ( ) Regel n Regel 1 ( ) ( ) Regel n ( ) Versionen Reihenfolge Aktiv / Inaktiv Regel 1 (z.b. Berücksichtigung Vorzugsbereiche) Regel 2 ( ) Regel n (z.b. Berücksichtigung Platzsperre) Regel 1 (z.b. Berücksichtigung Vorzugsbereiche) Regel 2 ( ) Regel n (z.b. Berücksichtigung Platzsperre) 9

10 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozess Einlagerung freie Ware gesperrte Ware 11

11 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozessschritt 1: Strategie definieren 12

12 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozessschritt 2: Regeln definieren 13

13 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozessschritt 3: Paletten einlagern 14

14 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozessschritt 4: Transportaufträge anzeigen 15

15 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozessschritt 5: QS-Entscheidungs-Regel deaktivieren 16

16 ProStore -Modul Strategie Engine Beispiel Prozess Einlagerung (modifiziert) freie und gesperrte Ware expliziter Prozessschritt 17

17 ProStore -Module im Überblick Wareneingang Qualitätssicherung Einlagerung Lagerverwaltung Kommissionierung Multi-Order-Picking Pick-to-Light Pick-by-Voice Staplerleitsystem Produktionsanbindung Chargenverfolgung Versand Inventur Stammdaten Strategie Engine modular flexibel konfigurierbar BAUKASTEN 18

18 Pick-by-Voice: Vergleich mit etablierten Verfahren Keine aktuellen Bestandsinformation Sehr wenig Flexibilität Schlechte oder gar keine Übersicht über den Warenfluss Fehlerquellen durch Medienbrüche Gefahr des unergonomischen Arbeitens Schnelles Erfassen von Barcodes Tastatur und Display Informationen in Echtzeit Anbindung an Lagerverwaltungssysteme und Staplerleitsysteme Seit Jahren bewährt Der Mitarbeiter hat beide Hände (und Augen) frei Scannen von Barcodes ist ebenfalls möglich kurze Einarbeitungszeit für neue Mitarbeiter alphanumerische Eingaben sind problematisch umfangreiche Kommissionieranweisungen sind unpraktisch 19

19 Pick-by-Voice: Vocollect/Psion Hardware Vocollect Talkman T5 Talkman A500 Bluetooth Headset Workabout Pro Speech 20

20 Pick-by-Voice: WLAN Infrastruktur Fahrzeug- Terminal Access Point Sprach- Terminal Talkman A500 Handheld- Terminal ProStore Quelle: Psion Teklogix TEAM Ihr Partner für IT 21

21 Beispieldialog Talkman Kommisionierer Neue Aufgabe OK Europalette OK Platz 12-A-2 14 Nimm 4 Kartons 3 Nimm 1 Karton Mindermenge 22

22 ProStore -Modul Pick-by-Voice 23

23 ProStore -Modul Pick-by-Voice 24

24 Multiorder-Picking mit ProStore Übergabe Aufträge vom Host Zusammenfassung der Aufträge zu Touren Bilden von Kommissionieraufträgen (tourbezogen) Bilden von Kommissionieraufträgen (Multiorder) Freigabe der Kommissionieraufträge 25

25 Multiorder-Picking mit Pick & Pack 26

26 ProStore -Module im Überblick Wareneingang Qualitätssicherung Einlagerung Lagerverwaltung Kommissionierung Multi-Order-Picking Pick-to-Light Pick-by-Voice Staplerleitsystem Produktionsanbindung Chargenverfolgung Versand Inventur Stammdaten Strategie Engine modular flexibel konfigurierbar BAUKASTEN 27

27 Rückverfolgbarkeit in der Supply Chain Lieferantencharge QS-Prüferergebnisse Lieferant Kunde Wareneingang Labor Produktion eingesetzte Rohwarencharge Versand Kommissionierung produzierende Fertigwarencharge ausgelieferte Kundencharge kommissionierte Fertigwarencharge 28

28 Rückverfolgbarkeitsrelevante Daten in der Supply Chain Halbfertigware Rohstoff Rohstoff Fertigware Fertigware Fertigware Lieferantencharge MHD RLZ etc. Prüfungsergebnisse QS-Stati etc. verbrauchte Rohstoffcharge produzierte Halbfertigwarencharge produzierte Fertigwarencharge kommissionierte Charge/ Auftrag versendete Kundencharge Mengen MHD RLZ Warenfluss Daten Daten Daten Daten Lieferant WE QS Produktion / Abfüllung Kommissionierung Versand Kunde 29

29 ProStore -Modul Chargenverfolgung 30

30 ProStore -Modul Chargenverfolgung Szenario: produzierte Fertigware nach Artikel und Datum suchen 31

31 ProStore -Modul Chargenverfolgung Szenario: verbrauchte Rohware nach Artikel und Lieferantencharge suchen 32

32 ProStore -Modul Chargenverfolgung Szenario: die Verwendung einer Palette nach Paletten-Nr. suchen Doppelklick auf PZ 33

33 ProStore -Modul Chargenverfolgung Szenario: Wareneingang nach Lieferantencharge suchen 34

34 Optionale und ergänzende Module Leitstand Ressourcenplanung FTS-Anbindung mobile Computing Etikettierung Materialflussteuerung Materialflussvisualisierung mobiler Wareneingang Logistics Intelligence RFID Integration modular flexibel konfigurierbar Entwickeln Sie Ihre Intralogistik mit ProStore. 35

35 ProStore -Modul Leitstand (1/3) Tagesaktueller Überblick über die Logistikprozesse (mittel- bis langfristige Auswertungen werden mit Logistics Intelligence bereitgestellt) Informationseinheiten können vom Bediener selbstständig eingefügt, angeordnet und skaliert werden (Stichwort Personalisierung) Unterschiedliche grafische und textuelle Darstellungen Spezielle Darstellung für das Staplerleitsystem Automatische Aktualisierung der Inhalte Bedieneroberfläche in Web 2.0 Technologie 36

36 ProStore -Modul Leitstand (2/3) Avisierte Wareneingänge / Lieferungen offene Wareneingangspositionen Auslastung Lagerorte offene Transportaufträge Anzahl gesperrter Mengen aktive Kommissionierung und Fahrzeuge Anzahl Kommissionieraufträge nach Auftragsart Anzahl Versandaufträge nach Auftragsart Anzahl Versandaufträge mit Verzug Arbeitsvorrat Eigenfertigung 37

37 ProStore -Modul Leitstand 38

38 Ressourcenplanung (1/3) einfache Handhabung, schnelle Ergebnisse ohne täglichen Konfigurationsaufwand Berücksichtigung von Mitarbeitern und Betriebsmitteln einfache Kalenderfunktionalität Schnelle Möglichkeit, um ungeplante Ereignisse zu erfassen (z.b. bei Krankheit von Mitarbeitern) Schneller Überblick über das Planungsergebnis Grafisch ansprechende Aufbereitung der Ergebnisse Bedieneroberfläche in Web 2.0 Technologie 39

39 Ressourcenplanung (2/3) Aufträge werden in Vorgänge zerlegt und in ressourcen-relevante Einsatzbereiche gruppiert (WE-Bearbeitung, Kommissionierung, Verpackung, ) Zeitdauer für Vorgänge werden durch eingebettete Eventhandler in den Verarbeitungsroutinen ermittelt Ermittelte Zeitdauern werden periodisch verdichtet und Durchschnittswerte in der Einheit Dauer pro Bezugseinheit berechnet Manuelle Vorgaben als Initialwerte können gepflegt werden Einlastung und Terminierung der Aufträge unter Berücksichtigung des Kalenders, der Anzahl der Mitarbeiter, der Effizienz der Mitarbeiter und von definierten Ausnahmen 40

40 Ressourcenplanung 41

41 ProStore -Module im Überblick Wareneingang Qualitätssicherung Einlagerung Lagerverwaltung Kommissionierung Multi-Order-Picking Pick-to-Light Pick-by-Voice Staplerleitsystem Produktionsanbindung Chargenverfolgung Versand Inventur Stammdaten Strategie Engine modular flexibel konfigurierbar BAUKASTEN 42

42 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Gerne laden wir Sie jetzt ein: Kommen Sie zum Stand und sprechen Sie mit uns bei einem Kaffee oder einem Erfrischungsgetränk über Ihre individuellen Fragestellungen! Halle 5 Stand

43 Beratung Software Lösungen Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. TEAM Partner für Technologie und angewandte Methoden der Informationsverarbeitung GmbH Hermann-Löns-Str Paderborn Fon Fax Mail Web

Workshop 2: Technologie Leitstandstechnologie und Ressourcenplanung mit ProStore TEAM-Logistikforum 25. November 2008 Gisela Potthoff Andreas Koop Frank Zscherlich Intralogistik Wareneingang Staplerleitsystem

Mehr

Welchen Beitrag können Pick-by-Voice, Mobile Computing und RFID leisten?

Welchen Beitrag können Pick-by-Voice, Mobile Computing und RFID leisten? LOGISTIK HEUTE Forum: Reengineering im Warehouse Welchen Beitrag können Pick-by-Voice, Mobile Computing und RFID leisten? Jürgen Heim Managing Director Psion Teklogix GmbH Kommissionierung mit Picklisten

Mehr

Einführung BI und Logistik werden zu Logistics Intelligence

Einführung BI und Logistik werden zu Logistics Intelligence Beratung Software Lösungen Logistics Intelligence Mit Logistik-Kennzahlen zum Erfolg DOAG Logistik & SCM 2009 12. Mai 2009 Gisela Potthoff Michael Baranowski Inhalt Einführung BI und Logistik werden zu

Mehr

Psion Teklogix. für TEAM-Logistikforum. Multimodale Pick-by- Voice-Lösungen. Jürgen Heim Managing Director

Psion Teklogix. für TEAM-Logistikforum. Multimodale Pick-by- Voice-Lösungen. Jürgen Heim Managing Director Psion Teklogix für TEAM-Logistikforum Multimodale Pick-by- Voice-Lösungen Jürgen Heim Managing Director Paderborn, 25. November 2008 Agenda Pick-by-Voice: Es zählt das gesprochene Wort Ein Trend ist zur

Mehr

Lokale Aufgabenverteilung. Optimierung aus globalem Datenpool. Augen, Ohren Stimme, Fühlen. Baustein 4.0 in unserem Leben

Lokale Aufgabenverteilung. Optimierung aus globalem Datenpool. Augen, Ohren Stimme, Fühlen. Baustein 4.0 in unserem Leben 1 Lokale Aufgabenverteilung Optimierung aus globalem Datenpool Übergang IT-reale Welt Hände, Füsse Augen, Ohren Stimme, Fühlen Baustein 4.0 in unserem Leben 2 2 Supply Chain Management SCM Übersicht Datenverarbeitung

Mehr

IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche Logistikprojekt Referent: Michael Baranowski Geschäftsführer TEAM

IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche Logistikprojekt Referent: Michael Baranowski Geschäftsführer TEAM Vortrag im Rahmen des Forums zur LogiMAT 2008 der LOGISTIK HEUTE Generalplanung - Erfolgreiche Methoden zur Realisierung komplexer Logistikzentren IT und Lagerverwaltung als Voraussetzung für das erfolgreiche

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! 22. NOVEMBER 2005 TEAM Logistik-Forum 2005 Logistik-Strategien und IT im Spannungsumfeld zwischen Vision und Realität Copyright TEAM, Paderborn Nov-05 Seite 1 Logistik.-Strategien

Mehr

PRODUKTINFORMATION INFORMATION. wps Lagerverwaltung für den kleinen Geldbeutel. Mobil & bequem zu erreichen- scannen und zur Webseite gelangen!

PRODUKTINFORMATION INFORMATION. wps Lagerverwaltung für den kleinen Geldbeutel. Mobil & bequem zu erreichen- scannen und zur Webseite gelangen! Mobil & bequem zu PRODUKT INFORMATION wps Lagerverwaltung für den kleinen Geldbeutel wps Standardsoftware Einfache und kundenfreundliche Projektabwicklung Wareneingang bis Warenausgang Von einfachsten

Mehr

viadat Lager-Software mit mehr als 2.500 Logistik-Funktionen im Standard

viadat Lager-Software mit mehr als 2.500 Logistik-Funktionen im Standard viadat Lager-Software mit mehr als 2.500 Logistik-Funktionen im Standard viastore SOFTWARE: Ihr WMS- und WCS-Partner Höhere Produktivität in Lager, Fertigung und Distribution WMS Vom einfachen manuellen

Mehr

elogistics & Warehousemanagement live mit ProStore

elogistics & Warehousemanagement live mit ProStore elogistics & Warehousemanagement live mit ProStore Intralogistik für Industrie, Handel und Dienstleister Staplerleitsystem Produktion Kommissionierung Versand PRO ROSTORE elogistics & Warehousemanagement

Mehr

Innovative WMS-Features

Innovative WMS-Features Seite 1 Warehouse Management System KC-WMS Innovative WMS-Features präsentiert KuglerConsulting auf der LogiMAT 2015. Vorgeführt werden sprachgeführte Logistikprozesse wie Pick-by-Voice und Check-by-Voice

Mehr

Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud

Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud Beratung Software Lösungen Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud 12. März 2012 Michael Baranowski, Geschäftsführer TEAM Halle 7, Stand 221 Agenda Konzepte Trends Ausblicke

Mehr

SCM Modul (RECOS Supply Chain Management Modul)

SCM Modul (RECOS Supply Chain Management Modul) SCM Modul (RECOS Supply Chain Management Modul) 1 Module: Wareneingang per Scanterminal automatischer Lagereingang per Scanterminal und Bandsteuerung mit ADAM Modul automatische Verladung mit Staplerterminal,

Mehr

Workshop 2: Technologie Logistics Intelligence mit ProStore TEAM-Logistikforum 25. November 2008 Gisela Potthoff Stephan La Rocca Frank Zscherlich Intralogistik Wareneingang Staplerleitsystem Lagerverwaltung

Mehr

ita vero WMS.O Die LVS-Lösung für drink.3000

ita vero WMS.O Die LVS-Lösung für drink.3000 ita vero WMS.O 1 COPA Anwendertreffen 21. April 2015 Rainer Appel Geschäftsführer INHALT / AGENDA ita vero Was ist WMS.O? Gesteuerte Intralogistik - Architektur Tablet-Wareneingang Wareneingang ab Produktion

Mehr

Sprachlösungen für die Lagerlogistik. Jürgen Heim Country Manager Psion Teklogix GmbH

Sprachlösungen für die Lagerlogistik. Jürgen Heim Country Manager Psion Teklogix GmbH Sprachlösungen für die Lagerlogistik Jürgen Heim Country Manager Psion Teklogix GmbH Kommissionierung mit Picklisten Keine Inventarinformation in Echtzeit Sehr wenig Flexibilität Schlechte oder gar keine

Mehr

Anwendungen der Lagerverwaltung. Wir erfassen was Sie brauchen

Anwendungen der Lagerverwaltung. Wir erfassen was Sie brauchen Anwendungen der Lagerverwaltung am Beispiel SAP R/3 /ECC6.0 Wir erfassen was Sie brauchen Gliederung Typische Standard- buchungen im Lager Vorstellung Etiscan SAPConnect.net als Schnittstelle zu SAP-Systemen

Mehr

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2014 MOBILE Mehr Effizienz für Ihr Lager! IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line Implementierung an nur einem Tag! Mobile Datenerfassung für Lager und Produktion! Die

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 WMS im Überblick! Die Merkmale: Abbildung aller relevanten Intralogistik-Prozesse: - Wareneingang - Qualitätssicherung

Mehr

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren -

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren - Mobile Datenerfassung - WinCeMobileData Ob Lager, Inventur, Bestellungen uvam - unser Softwarepaket WIN CE MOBILE DATA bietet Ihnen passende Lösungen für fast alle Aufgaben der mobilen Datenerfassung.

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21: Lagerverwaltung und Materialfluss-Steuerung Die einfache Antwort auf komplexe Prozesse DC21 ist

Mehr

Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen

Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen THE POWER OF DELIVERY Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen Mit SAP die beste Lösung für Ihre Intralogistik. viastore systems leistet für Sie die professionelle

Mehr

Maximale Effizienz, minimale Kosten. Intelligente Unternehmensinterne Logistik mit LEXSY

Maximale Effizienz, minimale Kosten. Intelligente Unternehmensinterne Logistik mit LEXSY Maximale Effizienz, minimale Kosten. Intelligente Unternehmensinterne Logistik mit LEXSY Abwicklung aller innerbetrieblichen Logistikströme von Rohstoffanlieferung über Produktion, Abfüllung/ Verpackung

Mehr

AGiONE. AGiONE V3. SCM Modul. (RECOS Supply Chain Management Modul) 2015 AGiONE GmbH

AGiONE. AGiONE V3. SCM Modul. (RECOS Supply Chain Management Modul) 2015 AGiONE GmbH V3 SCM Modul (RECOS Supply Chain Management Modul) 1 Module: Wareneingang per Scanterminal automatischer Lagereingang per Scanterminal und Bandsteuerung mit ADAM Modul automatische Verladung mit Staplerterminal,

Mehr

Innovative WMS-Features

Innovative WMS-Features Seite 1 Warehouse Management System KC-WMS Innovative WMS-Features präsentiert KuglerConsulting auf der LogiMAT 2013. Interessant für das Management ist das neue Logistics Activity Dashboard des Warehouse

Mehr

IGZ Logistics & IT GmbH

IGZ Logistics & IT GmbH STRATEGIE SOFTWARE TECHNIK IGZ Logistics & IT GmbH "SAP & Lagermodernisierung Integration eines hochautomatisierten Logistikzentrums eines führenden Sanitärtechnikherstellers mit SAP LES/TRM 2007, IGZ

Mehr

Die Spezialisten für Warehouse Logistik und e-logistics

Die Spezialisten für Warehouse Logistik und e-logistics Die Spezialisten für Warehouse Logistik und e-logistics Verbindung moderner Kommissioniertechnologien für das Multi- Order-Picking am Beispiel des mobilen Kommissionierwagens (Hermann Pulm, Projektleiter

Mehr

Produktionsstätten: Agrozumos, Lecunberri, Spanien Fruchtquell, Dodow, Deutschland Fructa Costa Rica, Siquirres, Costa Rica Fructa, Łęczyca, Polen

Produktionsstätten: Agrozumos, Lecunberri, Spanien Fruchtquell, Dodow, Deutschland Fructa Costa Rica, Siquirres, Costa Rica Fructa, Łęczyca, Polen 1 Produktionsstätten: Agrozumos, Lecunberri, Spanien Fruchtquell, Dodow, Deutschland Fructa Costa Rica, Siquirres, Costa Rica Fructa, Łęczyca, Polen Mineralquelle Zurzach, Bad Zurzach, Schweiz Naturella,

Mehr

Checkliste. Für den Einsatz der. freien Open Source Lagerverwaltung

Checkliste. Für den Einsatz der. freien Open Source Lagerverwaltung Checkliste Für den Einsatz der freien Open Source Lagerverwaltung Ihr Kontakt: LinogistiX GmbH Telefon: 0231-5883000 Geben Sie bitte an, welche Lagertechniken derzeit verwenden werden: Manuelles Behälter-

Mehr

Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud

Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud Beratung Software Lösungen Logistik aus der Wolke Oracle-Technologien als Basis für die Logistik-Cloud 12. März 2012 Michael Baranowski, Geschäftsführer TEAM Halle 7, Stand 221 Agenda Konzepte Trends Ausblicke

Mehr

Erfahrung und Kompetenz

Erfahrung und Kompetenz Erfahrung und Kompetenz Data Elektronik... seit über 35 Jahren kompetenter Anbieter von Identifikationssysteme, Druckersysteme, mobiler Datenerfassung, ERP/ WWS Systemintegration,... im Bereich Logistiklösungen

Mehr

procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform A&D Systemhaus GmbH www.procommerce-sbe.de Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis.

procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform A&D Systemhaus GmbH www.procommerce-sbe.de Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis. procommerce Small Business Edition ERP in Kompaktform Professionelle Warenwirtschaft zum Einsteigerpreis. Übersicht Was kann procommerce-sbe? Die procommerce Small Business Edition ist ein vollständiges

Mehr

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MIT L-MOBILE WAREHOUSE HABEN SIE IHR LAGER IM GRIFF Jederzeit aktuelle Daten und mehr Bestandssicherheit. Entdecken Sie L-mobile warehouse. L-mobile warehouse macht Picklisten

Mehr

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM MIT L-MOBILE WMS HABEN SIE IHRE LOGISTIKPROZESSE IM GRIFF Jederzeit transparent, effizient und flexibel. Entdecken Sie L-mobile WMS. Das L-Mobile Warehouse

Mehr

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen für die AUPOS ERP/PPS Branchensoftware entscheiden. Denn AUPOS ist nicht nur leicht zu verstehen,

Mehr

Logistik Software Systeme und Logistik Consulting

Logistik Software Systeme und Logistik Consulting Logistik Software Systeme und Logistik Consulting Lagerverwaltungssysteme Warenübernahme! Lagerplatzzuordnung automatisch/manuell! Etikettierung/Auszeichnung! Chargenverwaltung! Ablauf- und Einlagerungsdatenverwaltung!

Mehr

Lagerlösungen. Softwaremodule für die Realisierung umfangreicher Lösungen in der Intralogistik

Lagerlösungen. Softwaremodule für die Realisierung umfangreicher Lösungen in der Intralogistik Lagerlösungen Softwaremodule für die Realisierung umfangreicher Lösungen in der Intralogistik Einleitung Möglichkeiten d. Dateneingabe: Magnetstreifen Optische Klarschrift (OCR) Bilderkennung HF-Identifizierung

Mehr

Intelligente Produktions- und Logistiknetzwerke

Intelligente Produktions- und Logistiknetzwerke Intelligente Produktions- und Logistiknetzwerke Die ganzheitliche Optimierung von Produktions- und Liefernetzwerken 1 Was bedeutet intelligent in diesem Zusammenhang? Google liefert zum Stichwort Intelligenz

Mehr

Staplerleitsysteme mit Inhouse-Navigation

Staplerleitsysteme mit Inhouse-Navigation Staplerleitsysteme mit Inhouse-Navigation Metasyst Informatik GmbH, Wien www.metasyst.at Überblick Metasyst Informatik Inhouse-Leitsysteme Aufgaben Traditionelle Leitsysteme Manuelle Positionierung Automatische

Mehr

Optimale Lagerverwaltung für die Getränkebranche

Optimale Lagerverwaltung für die Getränkebranche Lagerführungssystem LFS 400 Optimale Lagerverwaltung für die Getränkebranche Sich verändernde Kundenwünsche, die gesetzlich vorgeschriebene Chargenverfolgung und der Rückgang von Einwegverpackungen führen

Mehr

Tracking & Tracing von Mehrwegbehältern auf der Basis von Image Codes

Tracking & Tracing von Mehrwegbehältern auf der Basis von Image Codes Intelligente Transportverpackung Tracking & Tracing von Mehrwegbehältern auf der Basis von Image Codes Wolfgang Orgeldinger Mitglied des Vorstandes Chief Operating Officer Ifco Systems N.V. Überblick Ifco

Mehr

ERFOLGREICHE PROZESSOPTIMIERUNG MIT ERP SYSTEM TRADECONTROL. Dr. Walter Huemer

ERFOLGREICHE PROZESSOPTIMIERUNG MIT ERP SYSTEM TRADECONTROL. Dr. Walter Huemer ERFOLGREICHE PROZESSOPTIMIERUNG MIT ERP SYSTEM TRADECONTROL Dr. Walter Huemer Geschäftsbereiche ERP-Software für Handelsunternehmen Hardware Reseller und IT-Infrastrukturlösungen 2 Kennzahlen PCS Gründung:

Mehr

Automobil-Branche: WMS und Chargenverwaltung

Automobil-Branche: WMS und Chargenverwaltung Automobil-Branche: WMS und Chargenverwaltung Immanuel Bock - PRIMUS DELPHI GROUP GmbH 1 03.05.2011 PRIMUS DELPHI GROUP Zusammenschluss der Oracle Certified Partner Primus (gegr. 1992) und delphi (gegr.

Mehr

Oracle ACFS / CloudFS zuverlässig nutzbar?

Oracle ACFS / CloudFS zuverlässig nutzbar? Beratung Software Lösungen Oracle ACFS / CloudFS zuverlässig nutzbar? Claudia Gabriel Ralf Appelbaum Zahlen und Fakten Unternehmensgruppe Materna: 1.500 Mitarbeiter 160 Mio. Euro Umsatz in 2014 Geschäftsführung:

Mehr

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER Logistiksoftware WAMAS GO! für manuelle Lagersysteme Neu. Mit WAMAS GO! bietet SSI SCHÄFER jetzt auch ein Standard-Lagerverwaltungssystem für kleinere

Mehr

mobit - we mobilise your IT.

mobit - we mobilise your IT. 8306 mobit - we mobilise your IT. mobit ist ein führendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Geschäftsbereiche mobile computing sowie labeling & identification spezialisiert hat.

Mehr

SAP Extended Warehouse Management

SAP Extended Warehouse Management Die Leidenschaft zur Perfektion SAP Extended Warehouse Management Die SAP-WM-Lösung der nächsten Generation Agenda 1. Entstehungsgeschichte 2. Integration von ERP und EWM 3. Systemdemo 4. Neuerungen des

Mehr

Projektbericht mobile SAP-Anwendungen OSC Open Systems Consulting

Projektbericht mobile SAP-Anwendungen OSC Open Systems Consulting Projektbericht mobile SAP-Anwendungen OSC Open Systems Consulting Alexander Stuth Hamburg, 06.09.2012 Agenda Anforderungen Lösungen von SAP Projektbericht RF-Transaktionen MSB DIE Alternative OSC 2010

Mehr

Lagerverwaltung aus der Cloud

Lagerverwaltung aus der Cloud Lagerverwaltung aus der Cloud LinogistiX GmbH Hausmesse, 24.01.2013 Agenda Leistungsspektrum Lagerverwaltung aus der Cloud Vorteile Praxisbeispiel ecommerce Bundle Logistik as a Service Beispiele Zusatzmodule

Mehr

Integer Solutions iswarehouse Mehr Transparenz für Ihre Lagerabläufe

Integer Solutions iswarehouse Mehr Transparenz für Ihre Lagerabläufe Kennzeichnen - Identifizieren - Rückverfolgen iswarehouse Mobile Lagerverwaltung Integer Solutions iswarehouse Mehr Transparenz für Ihre Lagerabläufe Die aktuelle Lagersituation und aktuelle Prozesse immer

Mehr

BLENDING MOBILE Ludger Frie Presales, 10. Nov. 2010

BLENDING MOBILE Ludger Frie Presales, 10. Nov. 2010 BLENDING MOBILE Ludger Frie Presales, 10. Nov. 2010 1 MOBILES BUCHEN & KOMMISSIONIEREN Überblick über bisherige Lösungen 2 Blending Mobile Lager & Produktion Abfrageprogramme Chargeninfo, Bestände etc.

Mehr

RFID - Warenverfolgung & Staplersteuerung

RFID - Warenverfolgung & Staplersteuerung RFID - Warenverfolgung & Staplersteuerung STILL GmbH, Helmut Kipp, LogiMAT Stuttgart, 28.03.2006 Warenverfolgung Absolute Verfolgung Identifizierung bei jeder Bewegung des LHM über z.b.: Barcode oder RFID

Mehr

Feuerwerk der Innovationen

Feuerwerk der Innovationen LogiMAT 2014: GOD BM in Halle 5 auf Stand 470 Feuerwerk der Innovationen Zum 30-jährigen Firmenjubiläum zündet das Systemhaus GOD BM auf der LogiMAT 2014 ein Feuerwerk aus innovativen Produkten und Lösungen

Mehr

Toolmanagement mit System

Toolmanagement mit System Toolmanagement mit System Premium ToolmaticBox Permanentinventur auf RFID Basis (patentiert) Economy ToolmaticBox auf BAR-Code Basis TOOLMATICBOX - Was ist das? ein patentiertes Lagermanagementsystem basierend

Mehr

PRODUKTINFORMATION L-MOBILE WAREHOUSE FOR SAP

PRODUKTINFORMATION L-MOBILE WAREHOUSE FOR SAP PRODUKTINFORMATION L-MOBILE WAREHOUSE FOR SAP HOLEN SIE DAS OPTIMUM AUS IHREN LAGERPROZESSEN L-MOBILE WAREHOUSE FOR SAP Die mobile Datenerfassung warehouse ist die mobile Integration Ihres Lagers in Ihr

Mehr

Connected Warehouse. SAP Anbindungen rund ums Lager. www.status-c.com

Connected Warehouse. SAP Anbindungen rund ums Lager. www.status-c.com Connected Warehouse SAP Anbindungen rund ums Lager www.status-c.com Connected Warehouse SAP Direktanbindungen rund ums Lager Ob direkte Ansteuerung automatischer Lagersysteme, mobile Transaktionen auf

Mehr

Trends und Strategien in der Intralogistik

Trends und Strategien in der Intralogistik Trends und Strategien in der Intralogistik Dr. Markus Heinecker Geschäftsbereich Logistiksysteme Leiter Warehouse-Management-Systeme Erfurt, 05. Juni 2008 Auf einen Blick Über 50 Jahre Erfahrung in Entwicklung,

Mehr

Praxis-Report LFS 400

Praxis-Report LFS 400 Praxis-Report LFS 400 Erfolgreich im Dauereinsatz: Wessels + Müller AG lagert mit LFS 400 Software-Systeme für Warehouse-Logistik 80.000 Artikel, 3 Standorte, 1 Lagerführungssystem: LFS 400 Der freie Autoteilehändler

Mehr

all in one GmbH Gründungsmitglied des RFID service centers bremen Mitglied

all in one GmbH Gründungsmitglied des RFID service centers bremen Mitglied Folie 1 all in one GmbH Die all in one ist ein etabliertes Bremer Softwarehaus, das sich auf Logistik-Anwendungen basierend auf Microsoft Standards, sowie alle damit verbundenen Serviceleistungen spezialisiert

Mehr

Die perfekte Softwarelösung für alle Anforderungen im Bereich Flachwäsche und Gesundheitswesen

Die perfekte Softwarelösung für alle Anforderungen im Bereich Flachwäsche und Gesundheitswesen Innovative Lösungen für Flachwäsche und Gesundheitswesen Die perfekte Softwarelösung für alle Anforderungen im Bereich Flachwäsche und Gesundheitswesen Flachwäsche und Stationsversorgung Senken Sie Ihre

Mehr

Mobile_Logistics. Setzen Sie auf die vollintegrierte Lösung für moderne Lagerlogistik. für SAP Business One

Mobile_Logistics. Setzen Sie auf die vollintegrierte Lösung für moderne Lagerlogistik. für SAP Business One Mobile_Logistics Setzen Sie auf die vollintegrierte Lösung für moderne Lagerlogistik. Wareneingang Einlagerung, Umlagerung Produktionsaufträge Chargenverwaltung Stellplatzverwaltung Warenausgang Pick&Pack

Mehr

Thema: Kommissionierung

Thema: Kommissionierung Kommissionierung Wird wie folgt definiert: Kommissionieren ist das Zusammenstellen von bestimmten Teilmengen (Artikel) aus einer bereitgestellten Gesamtmenge (Sortiment) auf Grund von Bedarfsinformationen

Mehr

AGiONE. AGiONE V3. Software mit System. ERP/PPS Software Verschnittoptimierung - WMS. 2015 AGiONE GmbH

AGiONE. AGiONE V3. Software mit System. ERP/PPS Software Verschnittoptimierung - WMS. 2015 AGiONE GmbH V3 Software mit System ERP/PPS Software Verschnittoptimierung - WMS 1 Alle Prozesse in einer Anwendung! Lagerverwaltung Dokumentenverwaltung Vertrieb Kalkulation Analyse Tourenplanung V3 Nachkalkulation

Mehr

MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion

MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion MEYRA: Scanner-gestützter Workflow in der Produktion Innovation Bielefeld http://www.perfact.de Mach1 4x4 Gespräche 2007 Logistik-System Übersicht 1 Vorstellung MEYRA-ORTOPEDIA 2 Logistik-System Motivation

Mehr

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY Die Basic-Variante steht für Immer dabei -Einsatz. Sein geringes Gewicht und die Handy-typische Bauform macht den Scanner zum. ARM inside! Moderne 32 Bit ARM Technologie als Grundlage des High-Performance

Mehr

Supply Chain Monitoring

Supply Chain Monitoring Supply Chain Monitoring MAPICS GmbH Emil-Figge Figge-Straße 85 44227 Dortmund 231 974 3 Starter Kit (VMI + SC) Deutsche Version vom 21.2.25 Ziele MAPICS Supply Chain Monitoring (SCMo) dient der Engpassvermeidung

Mehr

Produktinformation. Beschreibung. CLICK Reply SCE (Supply Chain Execution) System

Produktinformation. Beschreibung. CLICK Reply SCE (Supply Chain Execution) System Produktinformation Beschreibung CLICK Reply SCE (Supply Chain Execution) System Das CLICK Reply SCE System bietet dem Kunden eine ganzheitliche Optimierung des Lagermanagements. Es vereinfacht die innerbetriebliche

Mehr

Team Logistik-Forum 2005. Anforderungen an Logistik- und IT-Systeme zur Unterstützung einer dynamischen Unternehmensentwicklung

Team Logistik-Forum 2005. Anforderungen an Logistik- und IT-Systeme zur Unterstützung einer dynamischen Unternehmensentwicklung Team Logistik-Forum 2005 Anforderungen an Logistik- und IT-Systeme zur Unterstützung einer dynamischen Unternehmensentwicklung Im norwegischen Fjord Longlining für Schellfisch gefolgt von anspruchsvollen

Mehr

Filialgerechte Kommissionierung und Never-out-of-Stock-Lager!

Filialgerechte Kommissionierung und Never-out-of-Stock-Lager! Top Eagle Garment erfolgreich mit neuem Klinkhammer-Konzept Filialgerechte Kommissionierung und Never-out-of-Stock-Lager! - Kommissionierung direkt beim Lieferanten - Teure Bestandslücken im Basissortiment

Mehr

Leading Solutions for Supply Chain Optimization

Leading Solutions for Supply Chain Optimization Leading Solutions for Supply Chain Optimization www.inconso.de IWL-Logistiktage Effizientes Ressourcen Management Ulm, 15. Juni 2012 Inhalt Einleitung Der Regelkreis Der IT-Ablauf Ein Beispielprozess Ausblick

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services SBS D SOL SI 23 Logistic Manager Siemens Business Services GmbH & Co. OHG ! vollständige Kontrolle im Warenfluss! Ware ist unverwechselbaren Fingerabdruck (tag) ausgestattet!

Mehr

SSO mit Forms direkt gegen ein Active Directory. Wolf G. Beckmann TEAM GmbH Paderborn

SSO mit Forms direkt gegen ein Active Directory. Wolf G. Beckmann TEAM GmbH Paderborn SSO mit Forms direkt gegen ein Active Directory Wolf G. Beckmann TEAM GmbH Paderborn Zahlen und Fakten Unternehmensgruppe Materna: 1.300 Mitarbeiter 160 Mio. Euro Umsatz in 2013 Geschäftsführung: Michael

Mehr

Erfolgreich Logistik mit RFID und AutoID Aachen, 01.07.2010 Kurzdarstellung Kurzdarstellung RFID Lösungen L für f r industrielle Anwendungen Übersicht - Portfolio, Aktivitäten ten & Projekte stonegarden

Mehr

Branchentag Draht. H. Kloska

Branchentag Draht. H. Kloska Branchentag Draht 1. Software auf Draht 2. Beleglose Kommissionierung 3. EDI 4. Web-Services Firmenprofil AS-Software GmbH 1972 Gründung des Ingenieurbüros Dipl.-Ing. H.-P. Asbeck Beratung und Erstellung

Mehr

Auto ID/UHF-RFID Lösungen für Produktion und Logistik. Tilo Wilhelm

Auto ID/UHF-RFID Lösungen für Produktion und Logistik. Tilo Wilhelm Auto ID/UHF-RFID Lösungen für Produktion und Logistik Tilo Wilhelm Wir über uns SIGMA Gesellschaft für Systementwicklung und Datenverarbeitung mbh Tochtergesellschaft SIGMA Software und Consulting GmbH

Mehr

Eismann optimiert Warehouse- Prozesse durch Pick-Manager

Eismann optimiert Warehouse- Prozesse durch Pick-Manager Eiskalt gepickt Eismann optimiert Warehouse- Prozesse durch Pick-Manager Innerhalb von nur acht Monaten führte Eismann, einer der führenden Anbieter von Tiefkühlkost in Deutschland, in sechs Lagern bundesweit

Mehr

Software für Weiterverarbeiter von. Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen

Software für Weiterverarbeiter von. Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen Software für Weiterverarbeiter von Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen der Kartonagen- und Verpackungsindustrie für die PACKSOFT

Mehr

Qualität für Ihren Erfolg. CARGO ONLINE. Die Speditionslösung für alle Transportträger

Qualität für Ihren Erfolg. CARGO ONLINE. Die Speditionslösung für alle Transportträger Qualität für Ihren Erfolg. CARGO ONLINE Die Speditionslösung für alle Transportträger 2 Effizient, flexibel und transparent - Transportmanagement mit CARGO ONLINE Effiziente Abläufe, flexible Handlungsspielräume,

Mehr

Logistik-Immobilie Niederaula Flexible und effiziente Nutzung von Teilflächen durch den Einsatz des G-Com als Lager- und Kommissioniersystem

Logistik-Immobilie Niederaula Flexible und effiziente Nutzung von Teilflächen durch den Einsatz des G-Com als Lager- und Kommissioniersystem Logistik-Immobilie Niederaula Flexible und effiziente Nutzung von Teilflächen durch den Einsatz des G-Com als Lager- und Kommissioniersystem LogReal.World / Immobilie Niederaula / Nutzung mit dem G-Com

Mehr

Komfortable Lagerverwaltung mit Etiscan LVS.net

Komfortable Lagerverwaltung mit Etiscan LVS.net Was leistet Etiscan LVS.net? Das softwarebasierte System Etiscan LVS.net ermöglicht die Abbildung des vollständigen innerbetrieblichen Materialflusses zur unternehmerischen Verwaltung von Lagern. Welche

Mehr

www.inconso.de Durchgängige Transparenz für die KNV Logistik mit inconsowms X

www.inconso.de Durchgängige Transparenz für die KNV Logistik mit inconsowms X www.inconso.de Durchgängige Transparenz für die KNV Logistik mit inconsowms X Aufgabenstellung: Logistik Systeme bei KNV / KNO VA Juni 14 //// Seite 2 Systemlandschaft Verlage Verlage Verlagsauslieferung

Mehr

Das Portfolio von GS1

Das Portfolio von GS1 Track and Trace JA - aber standardisiert GS1 der Standard zum Erfolg Alexander Peterlik GS1 auf einen Blick GS1 ist eine Notfor-Profit Organisation die Standards für die Identifikation von Waren und Dienstleistungen

Mehr

Software Strategien zur weiteren Optimierung der Kommissionierung

Software Strategien zur weiteren Optimierung der Kommissionierung Software Strategien zur weiteren Optimierung der Kommissionierung als Ergänzung zu der angeboten Hardware dem elektronischen Kommissionierboard und der Multiple-Order-Picking Abwicklung Genial einfach..

Mehr

Mobile Anwendungen in Lager und Versand mit SAP WM

Mobile Anwendungen in Lager und Versand mit SAP WM Mobile Anwendungen in Lager und Versand mit SAP WM Dirk Eichholz, Jan-Martin Lichte, Hans-Georg Nüvemann Inhalt Einführung 7 Thema des SAP-Hefts 7 Zielgruppe und Aufbau des SAP-Hefts 8 Zusatzangebote auf

Mehr

Grüne Logistik... KUGLERCONSULTING. Pressemitteilung. Neue WMS-Features zur LogiMAT 2012:

Grüne Logistik... KUGLERCONSULTING. Pressemitteilung. Neue WMS-Features zur LogiMAT 2012: Seite 1 Neue WMS-Features zur LogiMAT 2012: Grüne Logistik... hat die KuglerConsulting mit einigen der neuen Features ihres Warehouse Management Systems KC-WMS ins Auge gefasst. So verspricht allein die

Mehr

Günstiger Einstieg in die Beleglose Kommissionierung

Günstiger Einstieg in die Beleglose Kommissionierung Seite 1 Lagerlogistik-Software Günstiger Einstieg in die Beleglose Kommissionierung Ein Komplettpaket mit drei Handheldterminals, WLAN-Hardware und dem Kommissioniermodul der neuen Lagerlogistik-Software

Mehr

Mobile Lagerverwaltung für MS MAIL SERVICE AG

Mobile Lagerverwaltung für MS MAIL SERVICE AG für MS MAIL SERVICE AG Übersicht 1 Die MS Mail Service AG (Hr. T. Aeschlimann MS Mail Service AG) 2 3 4 Umgebung bei MS Mail Service AG (Hr. D. Kuster OPAL Associates AG) Software Anforderungen (Hr. D.

Mehr

1. Hardware. Inventur mit FURIOS-Mobile. Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21

1. Hardware. Inventur mit FURIOS-Mobile. Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21 1. Hardware Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21 SOCO GmbH 2006-2011 1 / 15 1.1. Psion Workabout Pro S Psion Workabout Pro S mit integrierten Barcodescanner

Mehr

PANTONE WEISS NEG. Orange = 144 U Lagermanagement Versandmanagement Transportmanagement

PANTONE WEISS NEG. Orange = 144 U Lagermanagement Versandmanagement Transportmanagement Orange = 0/40/80/0 CMYK WEISS NEG. Orange = 0/40/80/0 PANTONE Grau = Cool Gray 11 U Orange = 144 U PANTONE WEISS NEG. Orange = 144 U Lagermanagement Versandmanagement Transportmanagement Graustufen Dunkelgrau

Mehr

CD FORMS Kurzbeschreibung: CD PROCESS CD WAREHOUSE. Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen:

CD FORMS Kurzbeschreibung: CD PROCESS CD WAREHOUSE. Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen: speed up your business... Prozesse optimieren, Kosten senken. CD CONNECT unterstützt Sie dabei! Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen: CD FORMS Kurzbeschreibung: In CD

Mehr

WAREHOUSE OPERATING SYSTEM

WAREHOUSE OPERATING SYSTEM 1 WAREHOUSE OPERATING SYSTEM WAREHOUSE OPERATING SYSTEM Gute Gründe, sich für das KDL WOS zu entscheiden. Erfahrung, Beratung, Strategie KDL verfügt über langjährige Erfahrung sowohl in der Entwicklung

Mehr

Möglichkeiten und Vorteile eines modernen Lagerverwaltungssystems

Möglichkeiten und Vorteile eines modernen Lagerverwaltungssystems Möglichkeiten und Vorteile eines modernen Lagerverwaltungssystems erwicon Erfurt, 6. Juni 2008 Falko Rotter Geschäftsführer EXOR PRO GmbH & Co. KG Die EXOR PRO 2002 gegründet Firmensitz im Technologie-

Mehr

Verkehrsleitsysteme. LKW-Aufrufsysteme Parkleitsysteme

Verkehrsleitsysteme. LKW-Aufrufsysteme Parkleitsysteme Verkehrsleitsysteme LKW-Aufrufsysteme Parkleitsysteme Über Uns Wir, die SCHAUF GmbH sind ein führender Anbieter auf dem Markt der Anzeige- und Leitsysteme. Für unsere Kunden bieten wir einen Komplett-Service

Mehr

UNIWARE LAGERVERWALTUNGSSYSTEM

UNIWARE LAGERVERWALTUNGSSYSTEM UNIWARE LAGERVERWALTUNGSSYSTEM SOFTWAREMODULE ROBUST & FLEXIBEL Logistische Kernfunktionen ergänzt um projektspezifische Plug-Ins stärken Ihre logistischen Abläufe. 2 UNIWARE - MAXIMALE TRANSPARENZ FÜR

Mehr

RFID goes Mobile. 6. RFID-Anwendersymposium RFID im Mittelstand

RFID goes Mobile. 6. RFID-Anwendersymposium RFID im Mittelstand RFID goes Mobile 1 avus Services GmbH avus Services GmbH: Gründung 2001 Unabhängiger IT-Systemintegrator Lösungen im Bereich der IT-Security Seit 2005 RFID-Lösungen sowohl im HF als auch UHF Bereich Softwareentwicklung

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Sie wollen qualitativ hochwertig arbeiten? Wir haben die Lösungen. SWS VDA QS Ob Qualitäts-Management (QM,QS) oder Produktions-Erfassung. Ob Automobil-Zulieferer,

Mehr