& Management gemeinnützige GmbH Leimkugelstraße Essen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "& Management gemeinnützige GmbH Leimkugelstraße 6 45141 Essen"

Transkript

1 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT D BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheits- und Sozialmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Je nach gewählter Studienform 6 Semester oder 7 Semester (Vollzeitäquivalent 6 Semester) Teilzeit Fachhochschule für Oekonomie & Management (FOM)- Staatlich anerkannte Fachhochschule für Berufstätige FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH Leimkugelstraße Essen Studienberatung Telefon Akkreditiert durch Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) Datum der Akkreditierung 23./24. September 2010 Dauer der Akkreditierung Wintersemester 2010/11 bis Ende Sommersemester 2015 Auflagen Gutachter Keine Auflagen Prof. Dr. Heinrich Epskamp Universität Hamburg Arbeits- und Sozialpolitik, Public Management / Public Health Prof. Dr. Ulrich Wagner Bern Universitiy of Applied Science Director Eecutive MBA in Health Service Management Wolfgang Weber Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg Leiter Finanz- und Rechnungswesen Jonas Lilienthal Doktorand; Sozialwissenschaften Universität zu Köln Profil des Studienganges Mit der Konzeption des Studienganges Gesundheits- und Sozialmanagement der Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM) soll der Bedarf an professionell moderierten und fallbezogenen Dialogen zwischen Gesundheits- bzw. Sozialberufen, Kostenträgern

2 und Verwaltungen sowie Wissenschaft und Prais gedeckt werden. Der Aufbau neuer, innovativer Versorgungs- und Hilfesysteme wird als Ziel formuliert. Kenntnisse und das Verstehen von Strukturen, Organisationen und Funktionsweisen der jeweiligen Gesundheits- und Sozialsektoren sollen daher genau so große Bedeutung haben wie die erforderlichen sozialen und kommunikativen Kompetenzen im Umgang mit den beteiligten Berufsgruppen und den Patienten bzw. Klienten. Der fallbezogenen Form der Patienten- und Klientenorientierung wird ein besonderer Stellenwert eingeräumt. Mit dem Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement und den Vertiefungsrichtungen des patientenorientierten Gesundheitsmanagements sowie des Sozial- und Pflegemanagements soll den Beschäftigten als auch den Organisationen und Unternehmen ein Verständnis für das deutsche Sozial- und Gesundheitssystem vermittelt sowie wissenschaftlich fundiertes Knowhow aufgebaut und aktualisiert werden. Die Studierenden sollen nach Abschluss des Studiums über ein breites Wissen und kritisches Verständnis des deutschen Sozialsystems verfügen und darüber hinaus auch in der Lage sein, dieses Wissen eigenständig zu vertiefen und in Transfersituationen anzubringen. Zur Zielerreichung werden bei den curricularen Vorgaben wirtschaftswissenschaftliche, gesundheitswirtschaftliche, pflegewissenschaftliche und sozialwissenschaftliche Standards berücksichtigt. Zudem sollen zur Praisorientierung der Studieninhalte Gespräche mit Vertretern verschiedener gesundheitsund sozialwirtschaftlicher Institutionen mit dem Ziel einer Bedarfsanalyse am Arbeitsmarkt durchgeführt werden. Die enge Verknüpfung von wissenschaftlichem und praisorientiertem Know-how soll den Studierenden eine besondere Berufsfähigkeit vermitteln. Sie sollen darüber hinaus ihre Beschäftigungsfähigkeit gezielt ausbauen können, indem sie das erworbene Wissen in ihre berufliche Tätigkeit im gesundheits- und sozialwirtschaftlichen Umfeld transferieren. Ziel des Studienganges ist es, die Studierenden zu konkretem Können und Wissen zu befähigen, sowie relevante Informationen zu sammeln und zu bewerten. Anhand von Fallstudien sollen Problemlösungen erarbeitet und wissenschaftliche Urteile abgeleitet werden. Neben den fachlichen und analytischen Kompetenzen soll auch die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden Ziel des Studienganges sein. Damit verbunden ist das Ziel, die Studierenden zur selbstständigen Gestaltung von Lernprozessen zu befähigen. Die Grundlagenausbildung des vorliegenden Studienganges stützt sich auf den Bachelor-Studiengang Business Administration, sodass 59% der Inhalte aus allgemeinen Wirtschaftswissenschaften/ BWL, Controlling und Marketing bestehen. 41% der Inhalte sollen in fachspezifische Vertiefungsfächer aufgeteilt werden (Sozialmanagement; Pflege- und Gesundheitsmanagement; Patientenorientiertes Gesundheitsmanagement), die jeweils weitere sechs Vertiefungsmodule anbieten. Im letzten Semester sollen der Erwerb von Soft Skills und die Anfertigung der Abschlussarbeit im Vordergrund stehen.

3 Die Regelstudienzeit richtet sich nach dem Organisationsmodell, das von den Studierenden gewählt wird. Es werden drei Varianten angeboten: 1. Blockmodell, Regelstudienzeit: 6 Semester 2. Trainee-Modell an zwei Tagen pro Woche tagsüber, Regelstudienzeit:7 Semester 3. Abend- und Wochenendmodell abends und samstags, Regelstudienzeit: 7 Semester Das Blockmodell richtet sich an Studierende, die bereits eine Ausbildung absolviert haben und ein Vollzeitstudium absolvieren möchten. Das Trainee-Modell richtet sich an Auszubildende, die parallel zur Ausbildung das Studium absolvieren möchten. Das Abendund Wochenendmodell richtet sich an Studierende, die neben dem Beruf das Studium absolvieren. Der Studiengang umfasst insgesamt 20 Module, darunter 13 Pflichtmodule im Grundstudium und 6 Module aus dem Pflichtbereich der Wahlrichtung, 1 Modul ist frei zu wählen. Insgesamt werden 180 ECTS-Punkte vergeben. 1 ECTS-Punkt entspricht 25 Stunden. Zu Beginn des Studiums werden Klausuren sowie Lernfortschrittskontrollfragen und Student-Consulting-Recherche eingesetzt. Im weiteren Verlauf werden diese Prüfungs-formen vermehrt durch Präsentationen, Hausarbeiten u.ä. abgelöst. Um das Studium an der FOM beginnen zu können, müssen die Bewerber über die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen für ein Fachhochschulstudium an einer Fachhochschule des Landes NRW verfügen. Neben den landesrechtlichen Zulassungsvoraussetzungen müssen die Studierenden eine Berufstätigkeit oder einen Ausbildungsplatz nachweisen. Bis zum Ende des 4. Semesters ist von den Studierenden eine praktische kaufmännische Tätigkeit von mind. 6 Monaten nachzuweisen. Neben ddiesen Nachweisen über einen beruflichen Abschlusses oder eine schulische Zugangsvoraussetzung legt die Hochschule Wert auf eine, weit über dem Durchschnitt liegende Studienmotivation und ein starkes Durch-haltevermögen, um ein berufsbegleitendes Studium erfolgreich abschließen zu können. In persönlichen Beratungsgesprächen haben Interessenten die Möglichkeit, sehr konkret die Bedingungen und ihre individuellen Kapazitäten abzugleichen. Mit Hilfe eines Fragebogens klären die Studienberater, ob und in welcher Form der Interessent die Ressourcen für ein Studium an der FOM mitbringt. Der Fragebogen bezieht sich auf die persönlichen wie beruflichen Lebensumstände, aber auch auf die inhaltliche Ausrichtung des Studiums. An den etablierten Hochschulstudienzentren werden die Lehrveranstaltungen mit zum Teil über 60 % von hauptberuflich Lehrenden durchgeführt, was auch für alle für diesen Studiengang

4 geplanten Standorte und die dort jetzt stattfindenden Studiengänge gilt. Die Studienzentren in München und Frankfurt wurden ab dem Wintersemester 2005/2006 semesterweise von einem Fernstudienmodell (Drei-Säulen-Studium) auf das Präsenzstudienmodell umgestellt. Mit der Umstellung wurden bedarfsorientiert Planstellen für Professuren geschaffen und besetzt. Für den Standort Neuss sind für den vorliegenden Studiengang und das kommende Wintersemester 2010/2011 ein hauptamtlicher Professor sowie ein freier Lehrender vorgesehen. Beide gehören bereits zum Personalstamm. Für alle anderen Standorte sind bereits jetzt die überwiegende Anzahl der hauptamtlich Lehrenden sowie der freien Lehrenden Mitarbeitende der FOM. Einige Berufungsverfahren sind noch nicht abgeschlossen, auch einige freie Lehrende müssen noch verpflichtet werden. Für die Berufung der Professoren (wissenschaftliche und pädagogische Qualifikation) gelten die landesrechtlichen Vorschriften; die Bestellung von Lehrbeauftragten ist gesondert geregelt. Neben den hauptberuflich tätigen Professoren werden im Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement ergänzend sowohl wissenschaftlich vorgebildete Dozenten aus der Wirtschaftsprais als auch Professoren anderer Hochschulen eingesetzt. Die Hochschule hält für alle Standorte eine Lehrverflechtungsmatri vor, aus der das Lehrdeputat der einzelnen Lehrenden insgesamt und bezogen auf den zu akkreditierenden Studiengang hervorgeht. Danach entfallen 60% der Lehre auf hauptamtliche Lehrkräfte der FOM. Die Didaktik ist speziell auf berufstätige Studierende ausgerichtet. Neben den verschiedenen Lehr- und Unterrichtsformen wird insbesondere auf das Student Consulting verwiesen. Insgesamt gilt, dass sich im Studienverlauf der Schwerpunkt von einer Wissensvermittlung über eine Wissensvertiefung hin zu einer vermehrt integrations- und transferleistungsorientierten Didaktik ergibt. Das Student-Consulting nimmt diese Stufen auf. Es werden vielfältige und auf den Studiengang ausgerichtete Methoden angewendet. Fallstudien und Praisprojekte sind fester Bestandteil des Studiums sind. Mögliche Gastreferenten für den Studiengang werden genannt, bzw. es wird auf Gastreferenten aus den bereits bestehenden Studiengängen verwiesen. Tutoren sind im Lehrbetrieb nicht vorgesehen, die Unterstützung der Studierenden wird von den Dozenten geleistet. Mit dem Studiengang wird keine eplizit internationale Ausrichtung verfolgt. Vielmehr setzt er in seiner Grundkonzeption auf eine Positionierung im regionalen Bildungs- und Arbeitsmarkt. Das inhaltliche Eingehen auf die Spezifika des nationalen Gesundheitsund Sozialsystems steht und eine zielgerichtete internationale Zusammensetzung des Lehrkörpers steht aus diesen Gründen nicht

5 Zusammenfassende Bewertung durch die Agentur im Vordergrund. Eine internationale Zusammensetzung der Studierenden wird daher nicht angestrebt. Fremdsprachen werden nicht gesondert vermittelt. Der Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement der Hochschule für Oekonomie & Management, Standorte Neuss, Essen, Frankfurt am Main, München und Berlin, erfüllt die en für Bachelor-Studiengänge und wurde von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert. Alle von einem Bachelor-Studiengang zu fordernden Qualitätselemente wurden im Akkreditierungsverfahren nachgewiesen. Der Studiengang entspricht den Strukturvorgaben der Kultusministerkonferenz (KMK), den Anforderungen des Akkreditierungsrates sowie den Anforderungen des nationalen Qualifikationsrahmens in der zum 4. Februar 2010 geltenden Fassung. Er ist modular gegliedert, mit ECTS-Punkten versehen und schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts ab. Der Grad wird von der Hochschule verliehen. Unter Berücksichtigung der Strategie und der Ziele, der Konzeption, der Ressourcen und Dienstleistungen sehen die Gutachter insbesondere Stärken in der Theorie-Prais-Verbindung des Studiengangs sowie der didaktisch-methodischen Herangehensweise. Die Gutachter empfehlen, die Vermittlung von führungsrelevantem Wissen und führungsrelevanten Kompetenzen stärker und sichtbarer in den Modulen zu verankern, damit die Hochschule dem selbst formulierten Anspruch, die Absolventen zu führungsrelevanten Aufgaben zu befähigen, besser gerecht werden kann. Die Gutachter regen darüber hinaus an zu überprüfen, ob die fachspezifische Einbindung interkultureller Inhalte weiter verbessert werden kann. Vor allem scheinen konkrete Lernziele beispielsweise über spezifische kulturelle Gepflogenheiten oder Kommunikationsgewohnheiten weiter ausbaufähig.

6 Qualitätsprofil Hochschule: Fachhochschule für Oekonomie und Management, Standorte Neuss, Essen, Frankfurt am Main, München und Berlin Gesundheits- und Sozialmanagement Beurteilungskriterien Bewertungsstufen Ezellent übertroffen erfüllt nicht erfüllt 1. Ziele und Strategie 1.1. Zielsetzungen des Studienganges Logik und Nachvollziehbarkeit der Zielsetzung des Studiengangskonzeptes Begründung der Abschlussbezeichnung Studiengangsprofil (nur relevant für Master-Studiengang in D) Studiengang und angestrebte Qualifikations- und Kompetenzziele 1.2 Positionierung des Studienganges Positionierung im Bildungsmarkt Positionierung im Arbeitsmarkt im Hinblick auf Beschäftigungsrelevanz ( Employability ) Positionierung im strategischen Konzept der Hochschule 1.3 Internationale Ausrichtung n.v Internationale Ausrichtung der Studiengangskonzeption n.v Internationalität der Studierenden n.b Internationalität der Lehrenden n.r Internationale Inhalte Interkulturelle Inhalte Strukturelle und/oder Indikatoren für Internationalität n.r Fremdsprachenkompetenz n.r 1.4 Kooperationen und Partnerschaften Kooperationen mit Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen bzw. Netzwerken Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmen und anderen Organisationen 1.5 Chancengleichheit 2 Zulassung (Bedingungen und Verfahren) 2.1 Zulassungsbedingungen 2.2 Auswahlverfahren n.v. 2.3 Berufserfahrung (* für weiterbildenden Master-Studiengang) 2.4 Gewährleistung der Fremdsprachenkompetenz 2.5* Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Zulassungsverfahrens n.b. 1 n.v. 2 3

7 Ezellent übertroffen erfüllt nicht erfüllt 2.6* Transparenz der Zulassungsentscheidung 3. Konzeption des Studienganges 3.1 Struktur Struktureller Aufbau des Studienganges (Kernfächer / ggf. Spezialisierungen (Wahlpflichtfächer) / weitere Wahlmöglichkeiten / Praiselemente 3.1.2* Berücksichtigung des European Credit Transfer and Accumulation Systeme (ECTS) und der Modularisierung 3.1.3* Studien- und Prüfungsordnung 3.2 Inhalte 3.2.1* Logik und konzeptionelle Geschlossenheit des Curriculums Fachliche Angebote in Kernfächern Fachliche Angebote in Spezialisierungen (Wahlpflichtfächer) Fachliche Angebote in den Wahlmöglichkeiten der Studierenden n.v. (falls zutreffend) Integration von Theorie und Prais Interdisziplinarität Methoden und wissenschaftliches Arbeiten Wissenschaftsbasierte Lehre Prüfungsleistungen n.b Abschlussarbeit n.b. 3.3 Überfachliche Qualifikationen Kompetenzerwerb für anwendungsund/oder forschungsorientierte Aufgaben (nur bei Master-Studiengang) Bildung und Ausbildung Ethische Aspekte Führungskompetenz Managementkonzepte Kommunikationsfähigkeit und Rhetorik Kooperations- und Konfliktfähigkeit 3.4 Didaktik und Methodik Logik und Nachvollziehbarkeit des didaktischen Konzeptes Methodenvielfalt Fallstudien / Praisprojekt Begleitende Lehrveranstaltungsmaterialien Gastreferenten Tutoren im Lehrbetrieb n.r 3.5* Berufsbefähigung n.b. 1 n.v. 2 3

8 Ezellent übertroffen erfüllt nicht erfüllt 4. Ressourcen und Dienstleistungen 4.1 Lehrpersonal des Studienganges 4.1.1* Struktur und Anzahl des Lehrpersonals in Bezug auf die curricularen Anforderungen 4.1.2* Wissenschaftliche Qualifikation des Lehrpersonals Pädagogische / didaktische Qualifikation des Lehrpersonals Praiskenntnisse des Lehrpersonals Interne Kooperation Betreuung der Studierenden durch Lehrpersonal 4.2 Studiengangsmanagement Ablauforganisation für das Studiengangsmanagement und Entscheidungsprozesse Studiengangsleitung 4.2.3* Verwaltungsunterstützung für Studierende und das Lehrpersonal Beratungsgremium (Beirat) und dessen Struktur und Befugnisse 4.3 Dokumentation des Studienganges 4.3.1* Beschreibung des Studienganges Dokumentation der Aktivitäten im Studienjahr n.b. 4.4 Sachausstattung 4.4.1* Quantität, Qualität sowie Media- und IT- Ausstattung der Unterrichtsräume Zugangsmöglichkeit zur erforderlichen Literatur Öffnungszeiten der Bibliothek Anzahl und technische Ausstattung der Bibliotheksarbeitsplätze für Studierende 4.5 Zusätzliche Dienstleistungen Karriereberatung und Placement Service Alumni-Aktivitäten n.b Sozialberatung und -betreuung der Studierenden 4.6 Finanzplanung und Finanzierung des Studienganges 4.6.1* Logik und Nachvollziehbarkeit der Finanzplanung Finanzielle Grundausstattung 4.6.3* Finanzierungssicherheit für den Studiengang n.b. 1 n.v. 2 3

9 5. Qualitätssicherung Ezellent übertroffen erfüllt 5.1* Qualitätssicherung und -entwicklung der Hochschule und das Zusammenwirken zwischen Hochschulleitung und Fakultät/Fachbereich sowie Studiengangsleitung in der Studiengangs- entwicklung 5.2 Qualitätssicherung und -entwicklung des Studienganges in Bezug auf Inhalte, Prozesse und Ergebnisse 5.3 Instrumente der Qualitätssicherung Evaluation durch Studierende Qualitätssicherung durch das Lehrpersonal Fremdevaluation durch Alumni, Arbeitgeber und weitere Dritte nicht erfüllt n.b. 1 n.v. 2 3

Betriebswirtschaftslehre (nicht konsekutiv) Master of Arts (M.A.) Villestraße 3 D-53347 Alfter bei Bonn

Betriebswirtschaftslehre (nicht konsekutiv) Master of Arts (M.A.) Villestraße 3 D-53347 Alfter bei Bonn Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Media Management Abschluss Bachelor of Science Studiendauer Drei Jahre Studienform Dual Hochschule

Mehr

FHWien-Studiengänge der WKW. Währinger Gürtel 97 1180 Wien Österreich

FHWien-Studiengänge der WKW. Währinger Gürtel 97 1180 Wien Österreich Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Finanz-,

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Sports Management Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit Vollzeit und

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule General Management MBA Master of Business

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule International Business Management Bachelor

Mehr

International Finance & Entrepreneurship Master of Arts (M.A.) Berufsbegleitend: 6 Semester

International Finance & Entrepreneurship Master of Arts (M.A.) Berufsbegleitend: 6 Semester Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Kulturmanagement Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit 6 Semester Studienform

Mehr

Journalismus und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts (B.A.)

Journalismus und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Journalismus und Unternehmenskommunikation

Mehr

International Relations and Management Bachelor of Arts (B.A.) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

International Relations and Management Bachelor of Arts (B.A.) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Fachhochschule Düsseldorf. Universitätsstraße Geb. 23.31/32 D 40225 Düsseldorf

Fachhochschule Düsseldorf. Universitätsstraße Geb. 23.31/32 D 40225 Düsseldorf Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

Klein.katharin@ebc-duesseldorf.eso.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 23./24.

Klein.katharin@ebc-duesseldorf.eso.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 23./24. Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Media and

Mehr

Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts (B.A.)

Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Grafikdesign und Visuelle

Mehr

European-Asian Management Master of Business Administration (MBA)

European-Asian Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach European-Asian Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Studiendauer

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Tourism Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 4 Semester

Mehr

Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.)

Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Hotelmanagement Abschluss Master of Arts Regelstudienzeit 3 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Regelstudienzeit Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Medien-

Mehr

Die Finanzierung erfolgt durch Mittel des Landes NRW. Studiengebühren werden nicht erhoben.

Die Finanzierung erfolgt durch Mittel des Landes NRW. Studiengebühren werden nicht erhoben. Fach Wirtschaftsrecht Abschluss Bachelor of Laws Studiendauer 6 Semester Studienform Vollzeitstudium Hochschule Fachhochschule Bielefeld Kurt-Schumacher-Straße 6 D-33615 Bielefeld www.fh-bielefeld.de Fakultät/Fachbereich

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Information Systems Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit Sieben Semester,

Mehr

International University Schloss Reichartshausen Rheingaustraße 1 65375 Oestrich-Winkel

International University Schloss Reichartshausen Rheingaustraße 1 65375 Oestrich-Winkel Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss

Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik Abschluss Master of Engineering Studiendauer

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN. Automotive Management Abschluss.

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN. Automotive Management Abschluss. Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Automotive Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 4 Semester (Vollzeit)

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach General Management Executive MBA Abschluss Master of Business Administration Regelstudienzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Corporate Social Responsibility & Non Governmental Organisation (CSR& NGO) - Management Abschluss

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Sozialmanagement Abschluss Master of Social Management (MSM) Regelstudienzeit 5 Semester

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach General Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Regelstudienzeit Teilzeit:

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Fach Wirtschaftsinformatik Abschluss Bachelor of science Studiendauer 6 Semester Studienform Dualer Studiengang Hochschule Leibniz-Akademie Hannover Berufsakademie Hannover Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Mehr

International Management. 2. Im Praxisverbund

International Management. 2. Im Praxisverbund Fach International Management Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 36 monate Studienform 1. Vollzeit und 2. Im Praisverbund Hochschule Fachhochschule Worms Erenburgestraße 19 D -67549 Worms www.fh-worms.de

Mehr

International Tourism and Event Management Bachelor of Arts (B.A.) University of Applied Sciences Wilmersdorfer Straße 117 10627 Berlin

International Tourism and Event Management Bachelor of Arts (B.A.) University of Applied Sciences Wilmersdorfer Straße 117 10627 Berlin Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Tourismus-Management Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit 7 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Executive Master of Business Administartion Master of Business Administration (MBA)

Executive Master of Business Administartion Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Executive Master of Business Administartion

Mehr

Auflagen keine Gutachter Prof. Dr. Guido Eilenberger Universität Rostock, Lehrstuhl für ABWL, Banken und Finanzwirtschaft

Auflagen keine Gutachter Prof. Dr. Guido Eilenberger Universität Rostock, Lehrstuhl für ABWL, Banken und Finanzwirtschaft Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Administration Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer Vollzeit:

Mehr

MBA Health Care Management Master of Business Administration (MBA)

MBA Health Care Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich MBA Health Care Management

Mehr

Business & Technology Management Bachelor of Science (B.Sc.)

Business & Technology Management Bachelor of Science (B.Sc.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft KMU Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer Acht Semester Studienform

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. Supply Chain Management Master of Arts (M.A.)

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. Supply Chain Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Supply Chain Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 3 Semester Studienform

Mehr

Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre Fach Betriebswirtschaftslehre Abschluss Master of s Studiendauer 24 Monate Studienform Vollzeitstudium Hochschule FH Bielefeld Kurt-Schumacher-Straße 6 D-33615 Bielefeld www.fh-bielefeld.de Fakultät/Fachbereich

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 3 Jahre Studienform Vollzeit Hochschule

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Communications & Marketing Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit (Vollzeitäquivalent)

Mehr

werner.roehrs(@)haw-hamburg.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 11. September 2009

werner.roehrs(@)haw-hamburg.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 11. September 2009 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Eecutive MBA General Management Abschluss Master of Business Administration

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Gesundheits- und Tourismusmanagement Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit sieben Semester

Mehr

Gesundheitsmanagement und -controlling Master of Business Administration (MBA)

Gesundheitsmanagement und -controlling Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheitsmanagement

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Sportmanagement Abschluss Master of Arts Studiendauer 2 Jahre Studienform Vollzeit Hochschule

Mehr

Business Coaching und Change Management Master of Arts (M.A.) 24/32 Monate (Vollzeitäquivalent/Teilzeit)

Business Coaching und Change Management Master of Arts (M.A.) 24/32 Monate (Vollzeitäquivalent/Teilzeit) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts (B.A.) Studienbereich Wirtschaft Kopernikusstraße 51 08371 Glauchau

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts (B.A.) Studienbereich Wirtschaft Kopernikusstraße 51 08371 Glauchau Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Verkehrsbetriebswirtschaft

Mehr

Business Psychology Master of Science (M.Sc.)

Business Psychology Master of Science (M.Sc.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Betriebswirtschaft Bachelor

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftsinformatik Abschluss Bachelor of Arts (staatlicher Grad) Regelstudienzeit 6 Semester

Mehr

Public Administration Abschluss. Fach. Bachelor of Arts

Public Administration Abschluss. Fach. Bachelor of Arts Fach Public Administration Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 6 Semester Studienform Duales Studium Hochschule Fachhochschule Frankfurt am Main University of Applied Sciences Nibelungenplatz 1 60318

Mehr

International Marketing and Media Management Master of Arts (M.A.) 5 Semester (Teilzeit)

International Marketing and Media Management Master of Arts (M.A.) 5 Semester (Teilzeit) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Business & Law (in Accounting and Taxation)

Mehr

European Management Master of Business Administration (MBA)

European Management Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach European Management Abschluss Master of Business Administration (MBA) Studiendauer 15 Monate

Mehr

Wirtschaftsinformatik Master of Science (M.Sc.) 5 Semester in Teilzeit

Wirtschaftsinformatik Master of Science (M.Sc.) 5 Semester in Teilzeit Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaftsinformatik

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Schulmanagement Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Jahre) berufsbegleitend

Mehr

Business Administration Master of Business Administration (MBA) Vollzeit: 16 Monate (Intensivstudium) oder Teilzeit: 27 Monate

Business Administration Master of Business Administration (MBA) Vollzeit: 16 Monate (Intensivstudium) oder Teilzeit: 27 Monate Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Business Administration

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Administration Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 2 Semester

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Psychology Abschluss Master of Arts Regelstudienzeit 4 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Dienstleistungsmanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Dienstleistungsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Dienstleistungsmanagement

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Unternehmensmanagement Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 6 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen

Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen Fragen- und Bewertungskatalog für Hochschulen Studiengang zur Akkreditierung: Hochschule: FIBAA FBK Bachelor-Master-MBA Hochschulen Seite 1 von 24 1. STRATEGIE UND ZIELE 3 1.1 Zielsetzungen des Studienganges

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebsökonomie Abschlüsse Bachelor of Science in Business Administration Bachelor of Science

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Energiemanagement Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Regelstudienzeit (Vollzeitäquivalent)

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Business Administration Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 6 Semester Studienform Vollzeit

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. International Management Master of Arts (M.A.)

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt. International Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Management Abschluss Master of Arts (M.A.) Studiendauer 3 Semester Studienform

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach International Business Management (IBMAN) Abschluss Bachelor of Arts Regelstudienzeit 8 Semester

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Danube Professional MBA Aviation Abschluss Master of Business Administration Regelstudienzeit

Mehr

Master of Business Administration Master of Business Administration (MBA) Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Master of Business Administration Master of Business Administration (MBA) Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Master of

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Wirtschaftspsychologie Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer Vollzeit: 6 Semester

Mehr

info@sportfh-esab.eu Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011

info@sportfh-esab.eu Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Sport Bachelor

Mehr

HSBA Hamburg School of Business Administration

HSBA Hamburg School of Business Administration Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Business

Mehr

General Management - Dual Award Master of Business Administration (MBA)

General Management - Dual Award Master of Business Administration (MBA) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson General

Mehr

Fachhochschule Frankfurt am Main

Fachhochschule Frankfurt am Main Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Management

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Erwachsenenbildung Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Semester)

Mehr

General Management (ehem. International Management) Master of Arts (M.A.) 4 Semester Teilzeit, 5 Semester Teilzeit. Cologne Business School (CBS)

General Management (ehem. International Management) Master of Arts (M.A.) 4 Semester Teilzeit, 5 Semester Teilzeit. Cologne Business School (CBS) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson General

Mehr

vwainfo@vwa-ms.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011

vwainfo@vwa-ms.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 10./11. März 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Public Administration

Mehr

International Finance Master of Arts (M.Sc.) Badensche Straße 52 10825 Berlin

International Finance Master of Arts (M.Sc.) Badensche Straße 52 10825 Berlin Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson International

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Master of International Business & Tax Law

Mehr

Medien- und Kommunikationsdesign Bachelor of Arts (B.A.) Naststraße 11 im Römerkastell 70376 Stuttgart

Medien- und Kommunikationsdesign Bachelor of Arts (B.A.) Naststraße 11 im Römerkastell 70376 Stuttgart Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Medien- und Kommunikationsdesign

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Personalentwicklung Abschluss Master of Arts (M.A.) Regelstudienzeit 4 Semester (2 Semester)

Mehr

SRH Fernhochschule Riedlingen - Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen ggmbh

SRH Fernhochschule Riedlingen - Staatlich anerkannte Fachhochschule der SRH Hochschulen ggmbh Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Gesundheits-

Mehr

International Management

International Management Fach International Management Abschluss Bachelor of Arts Studiendauer 7 Semester Studienform Teilzeitstudium Hochschule FOM Fachhochschule für Oekonomie und Management Rolandstraße 5-9 45128 Essen www.fom.de

Mehr

Business Administration Bachelor of Arts (B.A.)

Business Administration Bachelor of Arts (B.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Business Administration Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

Insurance Management Bachelor of Arts (B.A.) berufsbegleitendes Teilzeit-Studium im Umfang von 8 Semestern

Insurance Management Bachelor of Arts (B.A.) berufsbegleitendes Teilzeit-Studium im Umfang von 8 Semestern Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson E-Mail Akkreditiert

Mehr

obendiek@htwg-konstanz.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 30. September 2011

obendiek@htwg-konstanz.de Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) 30. September 2011 Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaftssprache

Mehr

Wirtschaft und Recht Master of Laws (LL.M.) Technische Hochschule Wildau [FH] Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Bahnhofstraße 15745 Wildau

Wirtschaft und Recht Master of Laws (LL.M.) Technische Hochschule Wildau [FH] Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Bahnhofstraße 15745 Wildau Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Wirtschaft

Mehr

Crossmedia & Communication Management Master of Arts (M.A.)

Crossmedia & Communication Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Kontaktperson Crossmedia & Communication Management

Mehr

Professional MBA Entrepreneurship & Innovation Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien

Professional MBA Entrepreneurship & Innovation Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Professional MBA Entrepreneurship

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Master of Advanced Studies (MAS) in Financial Consulting Abschluss Master of Advanced Studies

Mehr

Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws (LL.B.) Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws (LL.B.) Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Kommunales Verwaltungsdienst Bachelor of Laws

Mehr

Corporate Communication Management Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Wirtschaft

Corporate Communication Management Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Wirtschaft Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Executive

Mehr

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt

Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Studiendauer

Mehr

International Marketing Management Master of Arts (M.A.)

International Marketing Management Master of Arts (M.A.) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fachbereich Kontaktperson International Marketing

Mehr

Professional MBA Facility Management Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien

Professional MBA Facility Management Master of Business Administration (MBA) Technische Universität Wien Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Professional

Mehr

Master of Business Administration MBA

Master of Business Administration MBA Fach Service Management Abschluss Master of Business Administration MBA Studiendauer 4 Semester Studienform Berufsbegleitend Hochschule ISS - International Business School of Service Management GmbH Hans-Henny-Jahnn-Weg

Mehr

Hagener Masterstudium Management Master of Science (M.Sc.) FernUniversität in Hagen. 0 23 31 / 9 87 25 51 (mo-fr 09:00-13:30 Uhr)

Hagener Masterstudium Management Master of Science (M.Sc.) FernUniversität in Hagen. 0 23 31 / 9 87 25 51 (mo-fr 09:00-13:30 Uhr) Internationale Stiftung für Qualitätssicherung im Bildungsmarkt FIBAA BERLINER FREIHEIT 20-24 D-53111 BONN Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Telefon

Mehr