Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!"

Transkript

1 Abschalelement sicura710 Anwendung: Bodenplatte Trigoform Abschalelement sicura710 einbaufertig, selbststehend, mit Schlitz und Klemmbügel geeignet zur Aufnahme eines CEMflex VB 150 Verbundbleches, mit Prüfbericht der MPA Stuttgart Fugenkategorie: verzahnt nach DIN Für Arbeitsfugen in Bodenplatte / Bodenplatte Masche mit Auslaufschutz 16 x 10 x 3 mm Ausführung: Streckgitter aus Stahl, walzblank, entfettet Materialstärke > 1,0 mm Bügel aus Stahl, walzblank ohne zusätzliche Aussteifung oder Verstärkung Einbaumaß = x mm ; Elementlänge: 2400 mm CEMflex VB 150 Verbundblech finden Sie auf Seite 41 Anwendung: Wand Trigoform Abschalelement sicura710 einbaufertig, beidseitig abgewinkelt, mit Schlitz und Klemmbügel geeignet zur Aufnahme eines CEMflex VB 150 Verbundbleches, mit Prüfbericht der MPA Stuttgart Fugenkategorie: verzahnt nach DIN für Arbeitsfugen in Wand/Wand Masche mit Auslaufschutz 16 x 10 x 3 mm Ausführung: Streckgitter aus Stahl, walzblank, entfettet Materialstärke > 1,0 mm Bügel aus Stahl, walzblank ohne zusätzliche Aussteifung oder Verstärkung Einbaumaß = x mm ; Elementlänge: 2400 mm Aufkantungselement mit offenem Boden Anwendung: Die Fugenbandhalterung dient zur Lagesicherung von Fugenbändern- und Blechen, z.b. im Anschlussbereich Sohle- Wand. Zur Sicherung der Abdichtwirkung muss das Fugenband etwa bis zur Hälfte beim ersten Betonierabschnitt mit einbetoniert werden. Dazu ist eine Betonaufkantung im Bereich des Fugenbandes erforderlich. Die Fugenbandhalterung übernimmt beim ersten Betonierabschnitt gleichzeitig zwei Funktionen: die Haltefunktion zur Lagesicherung des Fugenbandes und die Abschalung des Aufbetons.

2 Weitere Abschalsysteme auf Anfrage!

3 beidseitige Aussteifung Verlorene Schalung compact Wand - Wand Doppelverzahnungsfuge doppel Verzahnungsfuge selbststehend + Verzahnungsfuge compact Sohle Sohle / Decke - Decke In den Ausführungen economic 100 economic 300 sowie perfekt nach technischer Absprache erhältlich. Doppelverzahnungsfuge Doppelverzahnungsfuge

4 Streckmetall Siegrastahl- Streckmetall als verlorene Schalung für Aufkantungen, Abstellung für Bodenplatten, Decken und Aussparungskörper. Typ Material- Rippen- VE stärke höhe Siegrastahl- Streckmetall H 0,45 21 mm 0,90 m² Siegrastahl- Streckmetall H2 0, mm 0,90 m² Siegrastahl- Streckmetall M 0,60 10 mm 18,00 m² Siegrastahl- Streckmetall K1 0,45 5 mm 30,00 m² Fundamentköcher Quadratische und rechteckige Fundamentaussparungen für Betonfertigstützen Die Schalungselemente bestehen aus kaltgewalztem, wellprofiliertem, 0,4 bis 0,6 mm dickem Stahlblech mit einer Profiltiefe von rund 10 mm. Sie sind ausreichend zur Erzeugung des erforderlichen Scherverbundes zwischen Köcherwand und Stützenfuß, aber nur so tief dass sie eine knickfreie Anordnung der Köcherinnenecken erlauben. Die ausgerundeten Ecken der Schalungselemente für Fundamentköcher haben eine Reihe statischer und wirtschaftlicher Vorzüge: Ausrundungen an einspringenden Ecken von Stahlbetonköchern mit positiver Momentanbeanspruchung ergeben einen stark verbesserten Kraftfluß bei der Kraftumlenkung der Zugkräfte, sowie ein günstiges Verhalten hinsichtlich der Feinverteilung von Rissen. Die Ausrundungen der Schalungselemente erzeugen einen knickfreien, umlaufend steifen Rahmen zur Aufnahme des Frischbetondruckes; durchlaufende statische Systeme sind besonders tragfähig und stehen dadurch die Eckradien keine Gelenke in den Eckbereichen entstehen. Vergussmörtel Schnellerhärtender Vergussmörtel für höchste dynamische und statische Belastungen. Mineralischer, schrumpffreier Vergußmörtel. Eurogrout 04 Abbindezeit : 6 Std. Belastbar nach: 24 Std. VE: 25 Kg Säcke Druckfestigkeitsentwicklung bei einer Schichtstärke von mm: -nach 24 Std -nach 7 Tagen -nach 28 Tagen Eurogrout 016 Abbindezeit : 6 Std. ca. 56 N/mm² ca. 84 N/mm² ca. 86 N/mm² Belastbar nach: 24 Std. Druckfestigkeitsentwicklung bei einer Schichtstärke von >100 mm: -nach 24 Std -nach 7 Tagen -nach 28 Tagen ca. 59 N/mm² ca. 88 N/mm² ca. 89 N/mm²

5 Aussparungskörper Typ Maße Verpackungseinheit Deckenaussparung DA nach Angabe 1 Aussparungskörper FK nach Angabe 1 Aussparungskörper rund nach Angabe 1 Aussparungskörper werden in Form und Maßen durch Angaben gefertigt. Aussparungskörper können mit und ohne Nagelflansch oder eingesetztem Deckel geliefert werden. FS Schalungssystem für Streifenfundamente Ausführungsbügel B, mit zusätzlicher Auflage (Abstandhalter) für Bewehrungskorb Ein wesentlicher Vorteil der Schalung ist, dass nach Auslegen der unteren Steckbügel (empfohlener Abstand ca. 50 cm) die Bewehrung aufgestellt werden kann. Nun werden die Seitenelemente der Schalung in Länge von 2,4 m in die unteren Steckbügel eingesteckt. Die oberen Steckbügel fixieren die Seitenteile im vorgegebenen Abstand. Da das System nur aus den beiden Seitenteilen und dem unteren und oberen Steckbügel besteht, ist die Montagezeit der MSL-Fundamentseitenschalung Typ FS 2001 sehr gering. Formteile, wie z.b. Eckelemente, lassen sich durch bauseitige Einschnitte in den beiden fest angeschweißten Querprofilen leicht und schnell herstellen. Nach dem Einschneiden der Querprofile werden die Elemente in die gewünschte Form gebogen. Die Überlappungsstellen werden durch jeweils zwei nebeneinander eingesteckte Steckbügel gesichert. Zusätzlich sollten diese Stoßstellen bauseits z.b. mit drei bis vier selbstschneidenden Schrauben oder Nieten fest verbunden werden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich die Elemente beim Betonieren an diesen Stellen auseinanderdrücken und Beton austreten kann. Aufwendige Sonderformteile können mit dem MSL-System FS 2000 in Lochblechausführung gelöst werden (siehe hierzu FS 2000). Auf Wunsch werden die Formteile einbaufertig vorgebogen ausgeliefert. Dies führt jedoch in der Regel zu einer Erhöhung der Frachtkosten. Die freistehende Betonierhöhe der FS 2001 sollte einen Meter nicht übersteigen. Wir empfehlen die Schalung gegebenenfalls von außen durch herkömmliches Anfüllen mit Erdreich abzustützen. Betoniervorgang: Wir empfehlen, die Schalung in zwei bis drei Zügen umlaufend zu betonieren. Die Betonierrichtung sollte so gewählt werden, dass im Überlappungsbereich die innenliegenden Elemente an die außenliegenden Elemente gedrückt werden. ( siehe Skizze ) Auf Wunsch lieferbar: Bei gleichzeitiger Abschalung der Bodenplatte (Sichtschalung) Halterung mit Nagellöchern zum Befestigen der Schalbretter

6 Deckenrandschalung Deschal-FB Material: Faserbeton d=10 mm Elementlänge 125 cm Deckenstärke Elementhöhe m je Bund/Palette 16 15,5 5 m/180 m 18 17,5 5 m/180 m 20 19,5 5 m/150 m 22 21,5 5 m/150 m 24 23,5 5 m/120 m 25 24,5 5 m/120 m Deckenrandschalung EDS Hochwertige EPS-Dämmplatte mit rauer Waffelstruktur Oberfläche. Besonders stabil und fest, sowie mit Nut und Feder, WLG 035. Dicke in mm Elementhöhe m je Palette cm 240 m cm 240 m cm 240 m cm 200 m cm 200 m Lieferlänge: 1,25 meter Auch in Dicke von 40 und 50 mm lieferbar Ringbalkenschalung MBA - Holzbeton Ringbalkenschalung MBA aus Holzbeton mit Abstandhaltern. Schenkel: Holzbeton (HB) 10 mm, mit bauaufsichtlicher Zulassung, Elementlänge: 200 cm, Eckelemente mit geschlossenem Boden, Elementhöhe: 160/200/240/300 mm standardmäßig, Sonderhöhen auf Anfrage. PU- Montageschaum Bezeichnung Verpackungseinheit PU- Montageschaum 750 ml 1 / 12

7 Karton-Schalrohre Typ Betonoberfläche Durchmesser in mm Schalrohr 150 Spiral 150 mm Schalrohr 200 Spiral 200 mm Schalrohr 250 Spiral 250 mm Schalrohr 300 Spiral 300 mm Schalrohr 350 Spiral 350 mm Schalrohr 400 Spiral 400 mm Schalrohr 450 Spiral 450 mm Schalrohr 500 Spiral 500 mm Typ Betonoberfläche Durchmesser in mm Schalrohr 150 Glatt 150 mm Schalrohr 200 Glatt 200 mm Schalrohr 250 Glatt 250 mm Schalrohr 300 Glatt 300 mm Schalrohr 350 Glatt 350 mm Schalrohr 400 Glatt 400 mm Schalrohr 450 Glatt 450 mm Schalrohr 500 Glatt 500 mm Weitere Abmessungen auf Anfrage Typ Schalrohr Eckig 200 x 200 Schalrohr Eckig 250 x 250 Schalrohr Eckig 300 x 300 Schalrohr Eckig 350 x 350 Schalrohr Eckig 400 x 400 Schalrohr Eckig 200 x 400 Schalrohr Eckig 200 x 300 Schalrohr Eckig 250 x 300 Schalrohr Eckig 300 x 400 Durchmesser in mm 200 x 200 mm 250 x 250 mm 300 x 300 mm 350 x 350 mm 400 x 400 mm 200 x 400 mm 200 x 300 mm 250 x 300 mm 300 x 400 mm Stützkränze Bezeichnung Durchmesser 200 mm 250 mm 300 mm 350 mm 400 mm 450 mm 500 mm

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech in V4A Fradifl ex Sollrisselement Fradifl ex Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Mehr

SYSTEM WEISSE WANNE. Technologien zur Abdichtung von Betonbauwerken

SYSTEM WEISSE WANNE. Technologien zur Abdichtung von Betonbauwerken SYSTEM WEISSE WANNE Technologien zur Abdichtung von Betonbauwerken TECHNOLOGIE Wascotec: Wasserundurchlässige (WU) Betonbauwerke, System Weiße Wanne, sind Konstruktionen, die ohne zusätzliche äußere großflächige

Mehr

Fundamentschalungen Easy-Klick. Vollgedämmtes Fundamentschalungs-Stecksystem ohne Boden, inklusive Bewehrungskorb-Positionierung.

Fundamentschalungen Easy-Klick. Vollgedämmtes Fundamentschalungs-Stecksystem ohne Boden, inklusive Bewehrungskorb-Positionierung. Easy-Klick Vollgedämmtes Fundamentschalungs-Stecksystem ohne Boden, inklusive Bewehrungskorb-Positionierung. Easy-Klick. Easy-Klick mit dem raffinierten Stecksystem Vollgedämmtes Fundamentschalungs-Stecksystem

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Fundamentseitenschalung ELMCO Form Die verlorene Schalung für Fundamente

Fundamentseitenschalung ELMCO Form Die verlorene Schalung für Fundamente Die verlorene Schalung für Fundamente Die ELMCO Form-Schalung ist eine verlorene Schalung für Balken-, Streifen- und Blockfundamente. Im Gegensatz zu anderen verlorenen Fundamentschalungen wird die ELMCO

Mehr

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP 2014-11 isosafe-plan Flachdachsystem MUSTERAUSSCHREIBUNGSTEXTE Vorbemerkungen Die einschlägigen Normen und Fachregeln (IFBS), die Unfallverhütungsvorschriften der jeweils zuständigen Bauberufsgenossenschaften

Mehr

Zahl: 23406/2013 Zeichen: My Datum: 23.11.2013. Pentaflex KB, Pentaflex FTS, Pentaflex OBS und Pentaflex ABS

Zahl: 23406/2013 Zeichen: My Datum: 23.11.2013. Pentaflex KB, Pentaflex FTS, Pentaflex OBS und Pentaflex ABS Prüfbericht Zahl OIB-140-002/98-011 Zahl: 23406/2013 Zeichen: My Datum: 23.11.2013 Auftrag: Beauftragt wurde die Prüfung der Fugenbleche KB, FTS, OBS und ABS zur Abdichtung von Arbeitsfugen und Sollrissquerschnitten

Mehr

Montageanleitung Elementwände

Montageanleitung Elementwände Montageanleitung Elementwände Vorbemerkung Vor der Planung bzw. vor Produktionsbeginn sollte folgendes geklärt sein: Elementgrößen bezüglich der vorhandenen Krantragkraft prüfen dabei auch LKW-Abladestandort

Mehr

Mit dem WU-Keller ins Wasser. Dipl.-Ing. Stephan Böddeker

Mit dem WU-Keller ins Wasser. Dipl.-Ing. Stephan Böddeker Mit dem WU-Keller ins Wasser Dipl.-Ing. Stephan Böddeker Elemente einer WU-Planung Baustoff Rissplanung Fugenplanung Bauausführung Bauphysik Statik Abdichtung nach Norm Bemessungswasserstand Bemessungwasserstand

Mehr

Handbuch Individual-Programm

Handbuch Individual-Programm 12 12.1.1 Inhalt Kapitel Thema Stand 12.1.1 Trägerrohrsysteme Galaxy Inhalt 10/2010 12.1.2 Trägerrohrsysteme Galaxy Merkmale 10/2010 12.1.3 Trägerrohrsysteme Galaxy Nutzungsmöglichkeiten 10/2010 12.1.4.1

Mehr

Montageanleitung BC-Brandschutz-Bandage KVB

Montageanleitung BC-Brandschutz-Bandage KVB AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Bitte prüfen Sie vor dem Einbau des Systems die Eignung und die Verwendungsbereiche gemäß den technischen Informationen (Technisches

Mehr

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge.

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. CLAAS Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Als CLAAS Vertriebspartner bieten Sie Ihren Kunden beste Produkte und liefern Tag für Tag professionellen und kompetenten Service.

Mehr

Office Box BB 345. www.alu-logic.eu

Office Box BB 345. www.alu-logic.eu Office Box BB 345 GEZIELTE ANWENDUNG FÜR ARCHIVIERUNGSLÖSUNGEN Die Vorteile in Details technische Spezifikation: Feste Büro Boxen aus 0,8 mm starkem Aluminiumblech für Datei- und Ordner Aufbewahrung vorgesehen.

Mehr

alu shop 32 mm deko-frame alu shop deko-frame Montagemöglichkeit Anwendungsbereich

alu shop 32 mm deko-frame alu shop deko-frame Montagemöglichkeit Anwendungsbereich alu shop Minimiert auf das absolut Wesentliche ist das alu shop Profil perfekt für alle Einsatzbereiche wo die Gummikedernut und die Möglichkeit zur Montage auf dem Untergrund ausreichen. alu shop alu

Mehr

Energiebewusst im Keller und im Geschoss mit der kerngedämmten Doppelwand.

Energiebewusst im Keller und im Geschoss mit der kerngedämmten Doppelwand. Energiebewusst im Keller und im Geschoss mit der kerngedämmten Doppelwand. Geschäftsstelle: Syspro-Gruppe Betonbauteile e.v. Hanauer Straße 31 63526 Erlensee Telefon 0 700/70 00-2005 Telefax 0 700/70 00-2007

Mehr

ABDICHTUNGSTECHNIK BEFU-BLECH

ABDICHTUNGSTECHNIK BEFU-BLECH ABDICHTUNGSTECHNIK BEFU-BLECH Abdichtung für Arbeitsfugen in Bauteilen aus Beton mit hohem Wassereindringwiderstand INHALTSVERZEICHNIS BeFu-Blech Arbeitsfugenblech 167 Seite 1 BeFu-Blech Arbeitsfugenblech

Mehr

Regale mit Gesamtabdeckung

Regale mit Gesamtabdeckung Regale mit Gesamtabdeckung Regale mit Gesamtabdeckung Nutzen Sie die Vorteile von Regalanlagen in eingeschossiger Bauart mit Gesamtabdeckung. Steigern Sie den Raumnutzungsgrad Ihres Lagergebäudes wesentlich

Mehr

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Briefkastenanlagen Kalkulationsanfrage Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Zur Erleichterung Ihrer Arbeit bieten wir an, Ihre nächste Anfrage an uns durch Ausfüllen nachfolgender Felder schnell und bequem

Mehr

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1. (Leitungsanlagen-Richtlinie LAR)

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1. (Leitungsanlagen-Richtlinie LAR) Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 () - Fassung November 2006 - Inhalt: 1 Geltungsbereich 2 Begriffe 2.1 Leitungsanlagen 2.2 Elektrische Leitungen mit verbessertem

Mehr

Aufbauanleitung Katschotec Palettenregale

Aufbauanleitung Katschotec Palettenregale Aufbauanleitung Katschotec Palettenregale Vielen Dank, dass Sie sich für das hochwertige Palettenregal von Katschotec entschieden haben! Bitte beachten Sie die Aufbauhinweise sowie die Aufbauanleitung.

Mehr

Aluminium-Unterkonstruktion Aluminium Aluminium U-Profil Eckleiste. Montageklammer Start- & Endklammer 140-220mm 60-140mm 30-65mm

Aluminium-Unterkonstruktion Aluminium Aluminium U-Profil Eckleiste. Montageklammer Start- & Endklammer 140-220mm 60-140mm 30-65mm Seite - 1 - Montageanleitung PREWOOD-Terrassendielen PREWOOD-TERRASSENDIELE Montagezubehör Aluminium-Unterkonstruktion Aluminium Aluminium U-Profil Eckleiste Montageklammern mit Bohrschraube Terrassenlager

Mehr

Profiltechnik und Zubehör

Profiltechnik und Zubehör Suchregister für Produkte 137-139 1.0 Rigips Wandprofile 140-156 1.1 RigiProfil MultiTec CW 140 1.2 Rigips Schallprofile SP 144 1.3 RigiProfil MultiTec UW 146 1.4 Rigips Wandprofile UW vorgestanzt für

Mehr

Norm-Stempel und Matrizen für die Blech, Flach- und Profilstahl-Bearbeitung für Sunrise + Mubea

Norm-Stempel und Matrizen für die Blech, Flach- und Profilstahl-Bearbeitung für Sunrise + Mubea Werkzeuge zum Trennen und Abrunden von Flachstahl Werkzeuge zum Abrunden von Ecken (90º) für Flachmaterial Werkzeuge zum Trennen und doppelseitigen Abrunden von Flachstahl Maschinen Stockert Maschinen

Mehr

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle Schwungvolle Decken in jeder Form Formvollendet auf die Baustelle 141 Formteile Mögliche V-Fräsungen Falt-Fix-Formteile Verleimte werden platz- Sonderformteile sparend flach werden in angeliefert und montagefertigem

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN KS-ROKA RAUMSEITIG GESCHLOSSEN Planen Sie Wohnkomfort im Detail. KS-ROKA, raumseitig geschlossen. Optimale Rundumdämmung, höherer Schallschutz, Insekten-Schutzrollo auf Wunsch. Die bauseitigen Schwachstellen

Mehr

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp:

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp: Profi-Tipp: Dachboden- Elemente N+F Die effizienteste Art, Energie zu sparen Das neue Dachboden-Element N+F erfüllt hohe Wärmedämmanforderungen an die oberste Geschossdecke. NEU schnell durch handliches

Mehr

BauR 6.5 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR)

BauR 6.5 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR) Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR) Vom 29. November 2006 (GABl. 2006, Nr. 13, S. 859) Inhalt: 1 Geltungsbereich 2 Begriffe 2.1 Leitungsanlagen

Mehr

Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau. www.bohle-group.com

Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau. www.bohle-group.com Duschtürbeschläge Stabilisierungsstangen Schiebetürsysteme Magnet-Punkthalter www.bohle-group.com Bohle Premium Beschläge Perfekte Lösungen für den Innenausbau Bestellen: T 02129 5568-288 F 02129 5568-281

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Übersicht über die Planung, Konstruktion und Ausführung von Weißen Wannen unter Berücksichtigung betontechnologischer, konstruktiver und bemessungstechnischer Aspekte. Einführung Statische und

Mehr

Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage. Cubit Modulares Regal System

Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage. Cubit Modulares Regal System Montageanleitung Hinweise zur einfachen Cubit Montage Cubit Modulares Regal System Montageanleitung Danke, dass Sie sich für Cubit entschieden haben. CuBIT wünscht ihnen viel SpaSS beim Verwirklichen ihrer

Mehr

KOMPOtherm Aluminium Vordächer

KOMPOtherm Aluminium Vordächer Prospekt Modell Modellbeschreibung Einzel- Gesamt- inkl. Seite/Abb. preis preis MwSt. 4-1 Vordach Legeda Vordach Legeda, FS 673 1.388, - Maße 2240 x 1000 Glas VSG klar Aufpreis LED-Leiste weiß Nr. 7560

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *)

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) 1 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) - Fassung März 2000 - RdErl. v. 20.8.2001 (MBl. NRW. S. 1253) Inhalt 1 Geltungsbereich

Mehr

CLEANassist STE-Lagerungsschränke

CLEANassist STE-Lagerungsschränke Lagern Im Bereich der Lagerung sind besonders platzsparende Sys teme gefragt. Von der geschlossenen Lagerung im STE-Schrank über den Durchreiche schrank, den Container-Einfahr- Durchreicheschrank, den

Mehr

DETAIL LEISTEN REIHE SICHT ZUBEHÖR. Seite 2 DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE

DETAIL LEISTEN REIHE SICHT ZUBEHÖR. Seite 2 DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE DETAIL LEISTEN REIHE DECKEN LEISTEN WAND LEISTEN TRENNLEISTEN TRENNPROFILE GAMME TECHNIQUE 66 ZIERPROFILE RAHMENPROFILE SICHT 2 7 15 18 22 26 28 Seite 2 Seite 30 ZUBEHÖR Seite 35 UNSICHTBAR DECKENPROFIL

Mehr

BALKOTOP. vielseitig einsetzbar, individuell gefertigt. Balkon und Fassade die ganz persönlichen Visitenkarten Ihres Hauses.

BALKOTOP. vielseitig einsetzbar, individuell gefertigt. Balkon und Fassade die ganz persönlichen Visitenkarten Ihres Hauses. vielseitig einsetzbar, individuell gefertigt Balkon und Fassade die ganz persönlichen Visitenkarten Ihres Hauses. Um dessen Individualität richtig zur Geltung kommen zu lassen, haben wir die BALKOTOP Geländer-

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: FensterVerankerung 2 06TISCHFachstufeIIFenster.ppt Wir beschränken uns hier auf die durch Schreiner/Tischler wohl am häufigsten

Mehr

Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen

Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen Inhalt 1. Verlegemöglichkeiten 2. Allgemeine Voraussetzungen an den Untergrund 2.1 Untergrundarten 2.2 Beschaffenheit

Mehr

Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa

Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa Bauanleitung: Digitalumrüstung E95 Brawa Bitte beachten Sie bei der Montage die Hinweise des Herstellers zum Öffnen der Lok. Sollte es Rückfragen geben, wenden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail

Mehr

MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO

MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO PORTA Gartentür System Inhaltsverzeichnis a) Übersicht b) Aufbau c) Oberflächen d) Zubehör e) Checkliste GARTENOBJEKTE AUS METALL 1 Gartentüren System - Übersicht

Mehr

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder DE Installationsanleitung Mini-Funk-Öffnungsmelder 14 Version 1.0 390350 09-2014 - 2 - Inhalt Vorwort...- 4 - Batteriewarnhinweise...- 5 - Sicherheitshinweise...-

Mehr

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Das ist entsprechend EN 353-1 (2002) und Zusatzkriterien gemäß CNB/P/11.073 vom 13.10.2010 ausgeführt. Die FABA - Steigschutzleitern entsprechen auch der DIN 18799-2

Mehr

Grundlagen, Lastannahmen und Tragfähigkeiten im Wohnungsbau. Tragfähigkeit

Grundlagen, Lastannahmen und Tragfähigkeiten im Wohnungsbau. Tragfähigkeit Grundlagen, Lastannahmen und Tragfähigkeiten im Wohnungsbau Tragfähigkeit Anwendungsbereiche Der Anwendungsbereich von YTONG-Bauteilen ist vielfältig. Die PLANBLÖCKE, Modulblöcke, die Dach und Deckenplatten,

Mehr

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Montagefertige Mauertafeln für den Industriebau reduzieren die Rohbaukosten bei gleichbleibender hoher Ausführungsqualität Zeit ist Geld. Die Baukosten müssen deutlich

Mehr

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer Flachdach-Wannensystem die Lösung für flachdächer Dürfen Sie auf Ihr Flachdach nur eine geringe zusätzliche Dachlast aufbringen, dann sind n meist die beste Lösung. Die aus 100% chlorfreiem, recyceltem

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext 1. Aufsparren-Dämm-System 1.1. Steidathan-PUR/PIR-Dämmsysteme 1.1.10. *** Grundposition 1.0 Hasse Steidafol, Dampfsperre, Sperrwert, sd-wert: > 100 m, Abmessungen: 25,0 m x 1,5 m, Oberfläche rutschhemmend,

Mehr

Rigidur Estrichelemente

Rigidur Estrichelemente Trockenestrich mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Estrichelemente Ideal für Neubauten, Renovierungen und Altbausanierungen Montage Rigidur-Trockenestrich bietet die perfekte Oberfläche

Mehr

Belagträger, Beläge, Bremsscheiben und Naben

Belagträger, Beläge, Bremsscheiben und Naben Intelligente Brems-Systeme GmbH Know-how & Qualität von IBS Belagträger, Beläge, und Naben nach DIN 15432 und DIN 15436 Belagträger, Beläge, und Naben nach DIN 15432 und DIN 15436 INDUSTRIEBREMSEN HUBGERÄTE

Mehr

MBA Ringbalkenund Sturzschalung. Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung

MBA Ringbalkenund Sturzschalung. Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung MBA Ringbalkenund Sturzschalung Mit der neuen Bewehrungskonsole und Stecksystem zur Stabstahlpositionierung Das erste Komplett-System! Ringbalkenschalung rekord MBA Ringbalkenschalung Mit dem unschlagbaren

Mehr

Montage- und Aufbauanleitung

Montage- und Aufbauanleitung Montage- und Aufbauanleitung Drehvorrichtung für die Feuerstätten Hark 17,Hark 17 F, Hark 29, Foto 1 Hark 35B und Hark 44. Die Aufbau- und Bedienungsanleitung ist vor Beginn aller Arbeiten aufmerksam zu

Mehr

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON LV Texte Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON Der Auftraggeber hat für die Herstellung der Dichtigkeit des Bauwerkes das Verfahren PERMATON ausgewählt. Bei Alternativangebote sind nicht zulässig.

Mehr

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel! Abtropfprofil PVC Maße im mm Lieferlänge je Bund a b c 1/31 10 33 11 2,0 40 1/45 10 48 10 2,0 40 1/55 12 55 16 2,0 40 3/45 47 15 2,0 40 Toleranz +/- 1 mm Dichta- Fugenfüllleiste H/B m je Bund III 21/42

Mehr

Click Systemtrennwand Industrietrennwand. Industrietrennwände mit Stil! Inneneinrichtung

Click Systemtrennwand Industrietrennwand. Industrietrennwände mit Stil! Inneneinrichtung Industrietrennwände mit Stil! Ein System - viele Möglichkeiten. Besonders im Industriebereich zeigt sich die Flexibilität der All- Click Systemtrennwände. Sei es als Bürokabine im Lager- oder Werkstättenbereich

Mehr

alwitra-produktsystem

alwitra-produktsystem Verbundbleche 1 Das Institut Bauen und Umwelt e.v. (IBU) und dessen Mitglieder bekennen sich zum nachhaltigen Bauen. Im Zentrum der gemeinsamen nach ISO 14025 und EN 15804 Arbeit steht eine auf wissenschaftlichen

Mehr

HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke

HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke HOCHBAU deckensysteme - der schnelle Deckenbau mit Qualität elementdecke einhängerdecke kontakt ANSPRECHPERSON geschäftszeiten GESCHÄFTSZEITEN WERK TILLMITSCH Hr. Thomas Hammer - Deckentechniker Telefon:

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand 1. Eigenschaften/Anwendung bildet eine neue, dauerhafte Horizontalsperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit in allen üblichen Mauerwerken wie Beton, Kalksandstein, Ziegel etc. für Innen und Außen. ist

Mehr

Planung - Auswahl - Montage

Planung - Auswahl - Montage Planung - Auswahl - Montage Stand: 09-2005 Inhalt Wie möchten Sie vorgehen?...3 Sie wissen, wo Ihr Print montiert werden soll...3 Sie wollen eine bestimmte Schiene einsetzen...4 Sie wollen bestimmte Aufhängungen

Mehr

3: Leiterplatten Zubehör

3: Leiterplatten Zubehör 3.1 Kartensicherungen und Kartengriffe E 3_3 3.1.1 Kartensicherungen, Kartengriffe E 3_3 3.1.2 Kartengriffe E 3_4 3.2 Kartenhalter nach IEC Standard E 3_5 3.2.1 Kartenhalter ohne Verdrehsicherung E 3_5

Mehr

Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m)

Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m) Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m) Beton Betz GmbH Internet: www.beton-betz.de E-Mail: info@beton-betz.de Anschrift: Rappenauer Str. 46 74912 Kirchardt bei Heilbronn Telefonnummer:

Mehr

Professor Dr.-Ing. Harald Sipple

Professor Dr.-Ing. Harald Sipple Professor Dr.-Ing. Harald Sipple von der IHK Regensburg öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Betontechnologie; Schäden an Bauteilen und Bauwerken aus Beton Fichtelgebirgstr. 15-93173

Mehr

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin BRANDSCHUTZ UND UMWELTSCHUTZ Aktiengesellschaft AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin Einbau in Massivwände / Massivdecken

Mehr

Schlösser und Schließeinsätze mit Keuzprofil.

Schlösser und Schließeinsätze mit Keuzprofil. Schlösser und Schließeinsätze mit Keuzprofil. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions I K O N H a u p t k a t a l o g 2 0 0 8 C 1 Klein, aber hoch wirksam: Kreuzprofilsicherungen von IKON.

Mehr

Befestigungselemente für PV-Anlagen

Befestigungselemente für PV-Anlagen WESTA WERKZEUGBAU GMBH Schachenweg 6 D-79843 Löffingen-Unadingen Tel.: 07707 9885-0 FAX 07707 9885-25 email: westagmbh@t-online.de Internet: www.westa-gmbh.de Befestigungselemente für PV-Anlagen Qualität

Mehr

Technische Information

Technische Information Wir bringen Hochleistungswerkstoffe in Form und Funktion Technische Information Lärmschutzwand-Elemente aus Aluminium OTTO FUCHS KG Qualität auf höchstem Niveau OTTO 2 OTTO FUCHS FUCHS 2 OTTO FUCHS - Vielseitiger

Mehr

Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD

Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD Das Kombi-Element für Wärmedämmung und Schalung bei FOAMGLAS gedämmten Sohlplatten Preisvorteil: KEIN Schalungsmaterial www.foamglas.it

Mehr

ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40. Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com 02.2012. gutmann-group.

ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40. Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com 02.2012. gutmann-group. ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40 Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com BAUSYSTEME Aluminium AussenFensterbänke & ZuBehör 02.2012 gutmann-group.com Aluminium Aussenfensterbank

Mehr

Hochleistungs - Strahldüsen! Borcarbid! Siliziumcarbid! Wolframcarbid!

Hochleistungs - Strahldüsen! Borcarbid! Siliziumcarbid! Wolframcarbid! Druckstrahlgebläse n Ersatz- u. Verschleißteile Reparatur u. Wartung Strahlmittel Hochleistungs - Strahldüsen Borcarbid Siliziumcarbid Wolframcarbid Lieferumfang SES - Hochleistungs- Venturidüse Venturidüse

Mehr

MDF roh. MDF E1 Mitteldichte Faserplatte. MDF Analog E1

MDF roh. MDF E1 Mitteldichte Faserplatte. MDF Analog E1 MDF roh MDF 1 Mitteldichte Faserplatte Beidseitig geschliffen MDF Analog 1 280 x 207 cm 3, 4, 5, 6, 8, 10, 12, 16, 19, 22, 25, 28, 30, 35, 40, 45, 50 305 x 210 cm 3, 4, 5, 6 366 x 183 cm 45, 50 410 x 207

Mehr

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht:

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: Unterboden-Aufbau Anforderungen an den Untergrund Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: > Polsterhölzer > Blindboden > Spanplatten auf Polsterhölzer

Mehr

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Kurzhubtaster Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Einbautaster Kurzhubtaster RACON 8 () RACON 8 Bestell-Nr. Typencode Maßzeichnung Printanschluss außenliegend.4.0/0000 in Schienen à 60 Stück

Mehr

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN.

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN. Scheibenbremsen STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN Funktionsprinzip: } mit Federkraft bremsend } mit Bremslüftgerät

Mehr

Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2. , Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I)

Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2. , Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) D N-III-I Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) XPS-EN-13164-T1-CS(10\Y)300 --DLT(5-CC(2/1,5/50)130 -WL(T)0,7-WD(V)3-FTCD1 (DEO-dh) Innendämmung

Mehr

Stahlbeton-Schlitzrinnen

Stahlbeton-Schlitzrinnen Stahlbeton-Schlitzrinnen mit eingebautem Innengefälle Zur Entwässerung von Verkehrsflächen, Industrieanlagen oder Parkflächen ohne Längsgefälle liefern wir Stahlbeton-Schlitzrinnen mit eingebautem Innengefälle

Mehr

FlamLINE. Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen

FlamLINE. Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen Einfacher Einbau im Flämmverfahren 1 Dichtungsbahn im Fugenbereich trennen Fugenband positionieren und einflämmen 2 Fugenband Fugenband 3 Mechanischer Schutz

Mehr

3 Scotch 9473 Trocken übertragbarer Klebstoff-Film VHB

3 Scotch 9473 Trocken übertragbarer Klebstoff-Film VHB Produkt-Information Erstellt: 06/99 Geändert: Beschreibung Die von 3M entwickelten Hochleistungs-Klebebänder wie Nr. 9473 sind im VHB-System, einer Abkürzung für Verbindungen hoher Belastbarkeit zusammengefasst.

Mehr

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD 1. Montage der Rahmenfüße Die Metallfüße auf die Pfosten aufstecken und mit 2 Inbusschrauben M8 x 20 und 2 Muttern festschrauben (Abb.1). Dabei ist zu beachten, dass der Pfosten eine Oberseite und eine

Mehr

Abmessungen. Vorteile. Sicherheit: Außenmaße: Beispiel: 1750 mm (Höhe) : 335 mm (Tiefe) = 5,22 Ergebnis: Das Regal ist zu sichern.

Abmessungen. Vorteile. Sicherheit: Außenmaße: Beispiel: 1750 mm (Höhe) : 335 mm (Tiefe) = 5,22 Ergebnis: Das Regal ist zu sichern. ( Gefertigt in DEUTSCHLAND Vorteile Info Sicherheit: größer als :1 Beispiel: 10 mm (Höhe) : 33 mm (Tiefe) =,22 Ergebnis: Das Regal ist zu sichern. Abmessungen Außenmaße: 14 AktenregAle mit Diagonalstreben

Mehr

Ausschreibungstexte. Innenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 10 cm) 7 Ringanker, Ringbalken aus U-Schalen 8 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 8

Ausschreibungstexte. Innenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 10 cm) 7 Ringanker, Ringbalken aus U-Schalen 8 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 8 Ausschreibungstexte Außenwände Außenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 19 cm) 2 Deckenabmauerung, Deckenauflager 4 Ringanker, Ringbalken 5 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 5 Keller-Außenwände Keller-Außenwände

Mehr

Schneidelemente Schneidstempel & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen

Schneidelemente Schneidstempel & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen Inhalt Schneidelemente Erklärungen und Bestellbeispiele zu n und Erklärungen Verdrehsicherungen 112. DIN 9861, Form D mit Abdrückstift 1_2. DIN 9861 mit Abdrückstift,

Mehr

VORLAGE WU KONZEPTION

VORLAGE WU KONZEPTION VORLAGE WU KONZEPTION Weiße Wannen nach WU - Richtlinie 11.2010 dichter dran. www.weisse-wanne.com STANDORT Abdichtungstechnik Napravnik Stellenbachstrasse 7 D-73037 Göppingen Tel.: +49-7161 / 50 774-0

Mehr

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Sta Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Stahlbeton nach Beton (einschl. Schalung und Bewehrung)

Mehr

Cow-Welfare Flex Stalls

Cow-Welfare Flex Stalls Damit die Garantie auf die Produkte von Cow-Welfare aufrechterhalten werden können, müssen die Empfehlungen in den Montageanleitungen gefolgt werden. Wenn dies nicht möglich ist, bitten wir Sie Cow- Welfare

Mehr

abdichten. Verkleben der Dichtbahnen mit ARDEX 7 + 8 mit 5 cm Überlappung. Für die Verarbeitung gelten die Empfehlungen des Herstellers.

abdichten. Verkleben der Dichtbahnen mit ARDEX 7 + 8 mit 5 cm Überlappung. Für die Verarbeitung gelten die Empfehlungen des Herstellers. A 6.06.2/1 Abdichten von Wand- und Bodenflächen unter Fliesen und Platten im Pos. 1 a..... m² Wandflächen im Innen- oder Außenbereich, mit ARDEX SK 100 W TRICOM Dichtbahn abdichten. Verkleben der Dichtbahnen

Mehr

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel! Basis- Leiste Warengruppe 00E Besonders stabiler Schalungsabstandhalter zum Justieren der Schalung im unteren Bereich. Art.Nr. Höhe Breite Lieferlänge m in m je Bund 17451 30 50 2,00 20,00 Excenter- Klotz

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

VDE/VDI-SCHULUNGSBLÄTTER FÜR DIE LEITERPLATTENFERTIGUNG. Mechanische Bearbeitung. Stanzen

VDE/VDI-SCHULUNGSBLÄTTER FÜR DIE LEITERPLATTENFERTIGUNG. Mechanische Bearbeitung. Stanzen Seite 1 Allgemeines Das von Leiterplatten ist ein klassisches Fertigungsverfahren zur Erzeugung von Löchern, Innen- und Außenkonturen bei hohen Stückzahlen und bietet die Gewähr für eine kostengünstige

Mehr

MONTAGEANLEITUNG MULTI-DECK

MONTAGEANLEITUNG MULTI-DECK Wissenswertes rund um Multi-Deck Sie haben sich mit dem Multi-Deck für ein Qualitätsprodukt aus dem Werkstoff BPC entschieden. Der Verbundwerkstoff BPC (Bamboo- Polymere-Composites) ist eine Kombination

Mehr

stollsystems >> INdoor

stollsystems >> INdoor stollsystems >> INdoor Sie haben etwas zu präsentieren und den nötigen Raum dazu. Einen Raum, der gestaltet werden will ästhetisch, kommunikativ und optimal gegliedert. Für die exklusive Inszenierung Ihres

Mehr

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen Die Gipskartonfugen Ein häufiges Themenfeld für Sachverständige sind immer wieder Risse in den Gipskartonbekleidungen. Über die Probleme bei mit Holzwerkstoffplatten belegten Kehlbalkendecken haben wir

Mehr

Die Entscheidung für Qualität. www.hago.at. Ortsfeste Leitern

Die Entscheidung für Qualität. www.hago.at. Ortsfeste Leitern Die Entscheidung für Qualität www.hago.at Ortsfeste Leitern Ausgabe 1 2 3 Für normale Einsatzgebiete Für den Schacht Für Wasserwerke Rohrverbinder Serie»0520«EINHOLM-LEITERN Ortsfest Mobile FALLSCHUTZ

Mehr

[4] Kolben- Stangendichtungen

[4] Kolben- Stangendichtungen Design by BEHAM Technik, die bewegt! 1 2 3 4 5 6 BEHAM Maßliste 3D-04 09 [4] Kolben- Stangendichtungen für Hydraulik & Pneumatik Nutringmanschetten Führungsbänder Abstreifringe Stützringe Topfmanschetten

Mehr

(Lieferumfang z.b. Version 2958550C mit eingebautem Clear-Schutzfilter mit Phantom Group TM Multicoating. Gebrauchsanleitung:

(Lieferumfang z.b. Version 2958550C mit eingebautem Clear-Schutzfilter mit Phantom Group TM Multicoating. Gebrauchsanleitung: Protective T-Ring für CANON EOS #2958550 (Grundversion: T-Ring ohne Filter) (Lieferumfang z.b. Version 2958550C mit eingebautem Clear-Schutzfilter mit Phantom Group TM Multicoating Gebrauchsanleitung:

Mehr

GARAGEN TORE THERMALSAFE DOOR

GARAGEN TORE THERMALSAFE DOOR GARAGEN THERMALSAFE DOOR garagen LUFTDICHTIGKEIT KLASSE 4 U-WERT Durchschnittlich 22% höhere Dämmwirkung Die thermische Effizienz und die Verringerung der Luftdurchlässigkeit sind ausschlaggebende Aspekte

Mehr

Bodentreppe einbauen in 6 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bodentreppe einbauen in 6 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die ideale Bodentreppe ist platzsparend, stabil und einfach zu montieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beim Einbau fertiger Lukentreppen-Sets vorgehen. Sie haben die Wahl

Mehr

Fenster einbauen in 9 Schritten

Fenster einbauen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die alten Fenster sollen durch neue ersetzt werden? Lesen Sie, wie Sie am besten vorgehen, welche Werkzeuge Sie brauchen und welche Arbeitsschritte nötig sind, um ein

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

Outdoor-Systeme und mehr für professionelle Anwender

Outdoor-Systeme und mehr für professionelle Anwender Outdoor Systeme Wissinger GmbH Wittlensweiler Straße 70 72250 Freudenstadt Fon +49 (0) 7441-93091-0 Fax +49 (0) 7441-93091 -16 info@wissinger.de www.wissinger.de Outdoor-Systeme und mehr für professionelle

Mehr