Weiterbildung. Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger SBC 2016, Grundkurs ( ) Bargteheider Str.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Weiterbildung. Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger SBC 2016, Grundkurs (2016-2017) Bargteheider Str."

Transkript

1 Weiterbildung Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger SBC 2016, Grundkurs ( ) Bargteheider Str Hamburg

2 Weiterbildungsteam Kursteam: Susanne Vormbrock-Martini (Kursleitung) Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF) Systemische Supervisorin (DGSF) Zertifikat für Lehrende (DGSF) Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP) Lehrerin und Heilpädagogin Ursula Wolter-Cornell (Referentin) Systemische Familientherapeutin, DGSF Systemische Supervisorin, DGSF Lehrende, DGSF Europäisches Zertifikat für Psychotherapie, ECP Organisationsberaterin / Sozialwissenschaftlerin Petra Rechenberg-Winter (Referentin) Dipl. Pädagogin und Psychologin Approb. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Systemische Familientherapeutin (DGSF) Supervisorin (DGSF, DGSv) Lehrende Therapeutin und lehrende Supervisorin (DGSF) Mediatorin und Ausbilderin Mediation (BM ) Kommunikationswirtin (GEP) Iris Peymann (Referentin/Supervisorin) Systemische Supervisorin Systemische Therapeutin/ Familientherapeutin (DGSF) Systemische Beraterin (DGSF) Heilpraktikerin Sozialwissenschaftlerin / Rechtliche Betreuerin André Kleuter (Referent/Supervisor) Dipl. Sozialpädagoge Systemischer Therapeut/Familientherapeut (DGSF) Systemischer Coach / Supervisor (DGSF) Heilpraktiker für Psychotherapie Hinweis: Das HISW behält sich inhaltliche und personelle Änderungen vor. Seite 2

3 Zielgruppe Studierende der Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Management, Theologie, Medizin u.a. und Berufsanfänger/innen in psychosozialen, therapeutischen, pädagogischen Arbeitsfeldern. Unsere Theorie Lebensprozesse verlaufen nicht gradlinig, sondern zyklisch und in wechselseitiger Beeinflussung mit ihrer jeweiligen Umwelt. Systemwissenschaftliche Ansätze befassen sich mit diesen komplexen Vorgängen von Erleben, Verhalten und Beziehungsgestaltung. Ausgehend vom bio-psycho-sozialen Grundverständnis wird der ganze Mensch in seinen Beziehungsgefügen betrachtet und gefragt, wie wirksame Entwicklungen individuell und kollektiv angeregt werden können, welche Bedingungen sie auf hohem Ergebnisniveau halten und was nachhaltige Entwicklungen begünstigt. Dieser Grundkurs bietet Lehrende mit umfangreicher Praxiserfahrung und langjähriger Lehrtätigkeit, die sich mit ihren unterschiedlichen Praxisschwerpunkten ergänzen. Integrierte Supervision über die gesamte Weiterbildung hinweg, so dass Sie Ihre persönlichen Beratungs- und Coaching-Erfahrungen intensiv reflektieren können. Die Umsetzung des langjährig bewährten Qualitäts-Konzeptes einer praxisnahen Weiterbildung, mit dem bereits hunderte Teilnehmer erfolgreich und sehr zufrieden begleitet wurden. Zertifizierung der Teilnahme an der Weiterbildung bei Anwesenheit an allen Modulen, den Intervisions-Sitzungen und der Bearbeitung mindestens eines eigenen Beratungsprozesses in der Supervision. Nach erfolgreicher Teilnahme: Übergang in den Aufbaukurs Systemisch Arbeiten und Beraten mit der Möglichkeit zum Zertifikat Systemisch Arbeiten und Beraten/DGSF. Seite 3

4 Teilnahmeinformationen / Ziele / Inhalte Teilnahmeinformationen: Weiterbildungsgruppengröße: max. 18 Teilnehmer/innen Ort Kursblöcke: HISW, Bargteheiderstr. 124, Hamburg Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt schriftlich, per Fax oder Buchungsformular auf unserer Homepage Ziel der Weiterbildung: Einführung in systemisch beraterische Grundlagen, Handwerk und Selbsterfahrung. Zulassungsvoraussetzungen: Um an der Weiterbildung teilzunehmen, sollten Sie sich für Prozesse und Veränderungen interessieren, respektvoll auf Menschen schauen und neugierig auf Gruppen sein. Die Bereitschaft zu Selbstreflektion und Selbsterfahrung wird ebenfalls erwartet. Weiterbildungsinhalte In dieser Weiterbildung erarbeiten wir mit Ihnen wichtige Grundlagen der systemischen Beratung und des systemischen Coachings. Mit Fallbeispielen, Rollenspiel, Simulation und Strukturaufstellung verbinden wir Ihre individuellen Erfahrungen mit dem systemischen Beratungsansatz, mit systemischen Inhalten, entwicklungsorientierter Gesprächsführung und kreativen Methoden. Das ermöglicht Ihnen, das Gelernte direkt anzuwenden und damit umgehend beim Berufseinstieg, ob im klinischen, psychosozialen und wirtschaftlichen Bereich, profitieren zu können. Modul 1 Systeme erkennen und erleben und systemische Grundbegriffe Systemische Grundhaltung, Auftragsklärung in der systemischen Beratung und im systemischen Coaching, Rahmenbedingungen von Beratung und Coaching Kernpunkte systemischen Arbeitens. Systeme erkennen und erleben, z.b. Systemübung und Familien als System. Ressourcenorientierung und Fragende Haltung. Analysekriterien. Seite 4

5 Inhalte und Termine Modul 2 Pioniere der systemischen Arbeit und systemischen Handwerkszeug Entwicklungsorientierter Ansatz nach Satir, struktureller Ansatz nach Minuchin Systemische Fragen, Arbeit an Anliegen, Auftragsklärung. Genogramme als Visualisierungsmethode. Erstgespräche, Supervision Modul 3 Lösungs-, Ressourcen und Entwicklungsorientierung im System erfassen und unterstützen Grundhaltung, Methoden, System Arbeitsplatz; Organigramme, systemisch betrachtet. Erstgespräche mit Teams Systemische und entwicklungsförderliche Gesprächsführung Lösungsorientierte Fragen, Reframing, Supervision und Fallarbeit Modul 4 Wahrnehmung, Kommunikation und Systemische Gesprächsführung Wahrnehmungszirkel, Hypothesenbildung, Kommunikationstypologie, systemische Fragen, Supervision und Fallarbeit Modul 5 Coaching bei Trauer und Konflikt, Supervision und Fallarbeit Modul 6 Berater-Klienten-Beziehung und systemisches Handwerkszeug Bedeutung und Entwicklung der Persönlichkeit von Berater und bzw. Coach Prozessmodell und Skulpturarbeit mit Materialien, Supervision und Fallarbeit Modul 7 Abschluss von Beratungs und Coachingprozessen sowie Abschluss des Grundkurses Bilanzierung, Abschiede gestalten Lernbilanz mit Systemlandkarten Hinweis: Entsprechend des Lernprozesses kann sich die Reihenfolge der Inhalte teilnehmer/innen -bezogen und prozessorientiert verändern. Seite 5

6 Zeitlicher Umfang Die Weiterbildung Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger (Grundkurs) 2016 erstreckt sich über 1 Jahr und umfasst: 14 Kurstage in 7 Kursblöcken: Theorie/ Methodik 106 Ue Supervision 20 Ue Intervision 48 Ue Literaturarbeit 30 Ue 1 schriftliche Falldokumentation 16 Ue Die Weiterbildung umfasst insgesamt 220 Ue Kursblöcke Modul Modul Modul Modul Modul Modul Modul Kurszeiten jeweils 09:00-17:45 Uhr Kosten und Finanzierung Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1.750,00. Für die Ausstellung der Zertifikate erheben wir eine Gebühr von 50,00. Zahlungsmodus 1. Rate 60,00 bei Anmeldung 2. Rate 240,00 am Rate 240,00 am Rate 240,00 am Rate 245,00 am Rate 240,00 am Rate 240,00 am Rate 245,00 am Seite 12

7 Kosten und Finanzierung Die erste Rate wird vom/von der TeilnehmerIn bei Anmeldung überwiesen. Die restlichen Raten werden per Sepa-Basislastschrift eingezogen und beginnen mit Kursbeginn. Die Anmeldung verpflichtet zur Bezahlung aller Raten, auch wenn Teile der Kursreihe nicht besucht werden, es sei denn, der Vertrag wurde mit halbjähriger Kündigungsfrist gekündigt. Bis Ablauf der Kündigungsfrist sind die anteiligen Raten zu zahlen. HINWEIS: Seminarausfälle können versichert werden. Nähere Informationen auf unserer Homepage unter Buchung & Bildungsprämie/Versicherung oder direkt bei der Hanse-Merkur Stichwort Seminar- Rücktrittsversicherung. Es gelten unsere AGBs. Seite 13

8 Anmeldung Hiermit melde ich mich zur Weiterbildung Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger, Grundkurs ( ) an. Name:... Vorname:... Geburtsdatum:... Straße:... PLZ/Wohnort:... Telefon privat/geschäftlich: Beruf:... Die 1. Rate über 80,00 habe ich überwiesen auf das Konto: Konto Hamburger Sparkasse ( Haspa) IBAN: DE BIC: HASPDEHHXXX Stichwort: SBC 16 GK Ort, Datum, Unterschrift:.. Ich erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme. Es gelten unsere AGB. Seite 16

HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung

HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten HISW Bremen

Mehr

Weiterbildung. Systemisch Arbeiten und Beraten SAB II/15 2015-2018. Infotermine: 06.05.2015 / 09.06.2015 14.07.2015 / 07.09.2015

Weiterbildung. Systemisch Arbeiten und Beraten SAB II/15 2015-2018. Infotermine: 06.05.2015 / 09.06.2015 14.07.2015 / 07.09.2015 Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten SAB II/15 2015-2018 Infotermine: 06.05.2015 / 09.06.2015 14.07.2015 / 07.09.2015 jeweils um 18.00 Uhr im HISW Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Weiterbildungsteam

Mehr

Weiterbildung. Systemische Trauerbegleitung 2011-2012 STB 2011. Infotermin: 25.08.2010 18.00 Uhr. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789

Weiterbildung. Systemische Trauerbegleitung 2011-2012 STB 2011. Infotermin: 25.08.2010 18.00 Uhr. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789 Weiterbildung Systemische Trauerbegleitung 2011-2012 STB 2011 Infotermin: 25.08.2010 18.00 Uhr Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Ausbilder/Innen Team Petra Rechenberg-Winter Dipl. Pädagogin und Psychologin

Mehr

Weiterbildung. Systemische Mediation SysMed 2013-2015. Einführungsworkshop. kostenfrei! am 22.10.2013, von 10-17Uhr, - Anmeldung erbeten -

Weiterbildung. Systemische Mediation SysMed 2013-2015. Einführungsworkshop. kostenfrei! am 22.10.2013, von 10-17Uhr, - Anmeldung erbeten - Weiterbildung Systemische Mediation SysMed 2013-2015 Einführungsworkshop am 22.10.2013, von 10-17Uhr, kostenfrei! - Anmeldung erbeten - Tel: 040-677 99 91 Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Team Kursleitung

Mehr

Weiterbildung. Systemisch Arbeiten und Beraten SAB I/12 2012-2014. Infotermine: 17.10.2011, 17.11.2011, 13.12.2011 jeweils um 18.

Weiterbildung. Systemisch Arbeiten und Beraten SAB I/12 2012-2014. Infotermine: 17.10.2011, 17.11.2011, 13.12.2011 jeweils um 18. Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten SAB I/12 2012-2014 Infotermine: 17.10.2011, 17.11.2011, 13.12.2011 jeweils um 18.00 Uhr Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Weiterbildungsteam LEITUNG Ursula

Mehr

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH 15 (2015-2017)

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH 15 (2015-2017) Holstein Institut für Systemische Weiterbildung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut

Mehr

Abschied Trauer - Neubeginn Verlusterfahrungen im systemischen Sinne

Abschied Trauer - Neubeginn Verlusterfahrungen im systemischen Sinne Abschied Trauer - Neubeginn Verlusterfahrungen im systemischen Sinne Seminar vom 09. bis 11. November 2015 in Freiburg Wintererstraße 4 79104 Freiburg Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89

Mehr

HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung

HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung HISW Bremen - Institut für Systemische Weiterbildung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten HISW Bremen

Mehr

Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit

Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit Seminar vom 11. 12. Juni 2015 in Freiburg Wintererstraße 4 79104 Freiburg

Mehr

Weiterbildung. Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen. SSO Modul 1. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789

Weiterbildung. Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen. SSO Modul 1. Tel: 040-677 99 91 Fax: 040-675 82 789 Weiterbildung Systemische Beratung von sozialen Systemen und Organisationen SSO Modul 1 Bargteheider Str.124 22143 Hamburg Teilnahmeinformation Die gesamte Weiterbildung Systemische Supervision, Coaching

Mehr

Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden

Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden Die Weiterbildung berechtigt zum Direkteinstieg des Kurses Systemische Beratung, anerkannt bei der Deutschen

Mehr

Systemische Paartherapie

Systemische Paartherapie Systemische Paartherapie Weiterbildung in 4 Modulen Ein Angebot von Sonja Freund und Helmut Promberger Institut für Systemisch Integrative Beratung und Supervision ISB-München Marienstr. 30 85276 Pfaffenhofen

Mehr

Fort und Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie 2016

Fort und Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie 2016 Fort und Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie 2016 Die Weiterbildung besteht aus eigenständigen Modulen, die inhaltlich spezielle Schwerpunkte aufweisen, sich jedoch auch gegenseitig ergänzen.

Mehr

Silvia Starz, Organisationsberaterin, Fundraiser

Silvia Starz, Organisationsberaterin, Fundraiser Paritätisches Bildungswerk LV Brandenburg e.v. Stephensonstraße 24-26 14482 Potsdam Tel.: 0331-7481875 Fax: 0331-7481877 Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie auf unsere Seminare und Kurse für

Mehr

Systemische Beratung

Systemische Beratung ISALL Beratung Coaching Therapie Supervision Seminare Weiterbildungen Institut für Systemisches Arbeiten und Lebendiges Lernen Lisa von Stetten Schloss 86482 Aystetten Tel.: 0821 / 48 68 123, Fax: -124

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, Okt. 2013 - Juni 2014 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation, BM Grundausbildung Mediation, G13 Freiburg 2013-2014 Terminübersicht 1. Modul 11.

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, 2015-2016 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation BM Grundausbildung Mediation, G15 Freiburg 2015/16 Terminübersicht 1. Modul 16. 18. 10. 2015

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Juni 16 Februar 17 Mai 17 I 1 x 3-4 Tage + 1 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Weiterbildung Systemische Supervision 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem

Weiterbildung Systemische Supervision 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem Weiterbildung Systemische Supervision 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem Aktualisiertes Curriculum 05.06.2014 orientiert an den neuen Rahmenrichtlinien der Systemischen Gesellschaft Inhalt 1. Vorbemerkungen

Mehr

Ausbildung zum/zur MediatorIn in Erziehung und Bildung Wismar September 2016

Ausbildung zum/zur MediatorIn in Erziehung und Bildung Wismar September 2016 ZEITEN & ORT & KOSTEN KONTAKT Die Weiterbildung findet an 5 x 2 Tagen jeweils von 9.30-17.30 Uhr statt: 14.-15.09.2016, 08.-09.11.2016, 09.-10.01.2017, 01.-02.03.2017, 02.-03.05.2017 Die anschließende

Mehr

CHEMNITZ. www.systemisches-institut-sachsen.de. Weiterbildung SYSTEMISCH-LÖSUNGSORIENTIERT KOMPAKT Abschluss: Teilnahmebestätigung

CHEMNITZ. www.systemisches-institut-sachsen.de. Weiterbildung SYSTEMISCH-LÖSUNGSORIENTIERT KOMPAKT Abschluss: Teilnahmebestätigung CHEMNITZ www.systemisches-institut-sachsen.de Gerd Altmann/ pixelio.de Systemisches Institut Sachsen Sächsisches Institut für Systemische Beratung und Therapie/ Familientherapie e.v. Hohenstein-Ernstthal

Mehr

Systemische und lösungsorientierte Beratung kompakt

Systemische und lösungsorientierte Beratung kompakt Regionalinstitut Süd Leitung: Rainer Schwing Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut Lehrtherapeut DGSF Ulanenplatz 6 63452 Hanau Telefon: 0 61 81 / 25 30 03 Telefax: 0 61 81 / 25 30 46 email:

Mehr

Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie

Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie Seminar mit Prof. Dr. Alexander Trost 27. 28. November 2017 in Freiburg Wintererstraße

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, 2016-2017 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation BM Grundausbildung Mediation, G16 Freiburg 2016/17 Terminübersicht 1. Modul 7. - 9. Okt. 2016

Mehr

Systemische Beratung. Wintererstraße 4 79104 Freiburg. Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89 56 37

Systemische Beratung. Wintererstraße 4 79104 Freiburg. Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89 56 37 Systemische Beratung Die Weiterbildung ist bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF) und der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB) anerkannt. 5.

Mehr

Selbstfürsorge, Übertragung und Gegenübertragung in der Arbeit mit traumatisierten Menschen

Selbstfürsorge, Übertragung und Gegenübertragung in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Selbstfürsorge, Übertragung und Gegenübertragung in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Seminar mit Michaela Huber vom 30. September bis 01. Oktober 2014 in Freiburg Wintererstr. 4 79104 Freiburg Tel:

Mehr

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14)

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Supervisor Supervisor Marte Meo Supervisor - Kurs 2014 (QK14) Die Qualifizierung zum Marte Meo Supervisor richtet sich an

Mehr

Proseminar 22. 23.04.2016 (Proseminar) (Fr 9 17 h / Sa 9 12 h) (Teilnahme nicht verbindlich)

Proseminar 22. 23.04.2016 (Proseminar) (Fr 9 17 h / Sa 9 12 h) (Teilnahme nicht verbindlich) 1 Praxis durch Methode Gabriela Fischer-Rosenfeld M.A. Coaching Supervision Systemischer Coach (DBVC zert.) Therapie Beratung Gespr.- u.familientherapeutin (DGSF) Bildung Lehre Erziehungswissenschaftlerin

Mehr

Systemisch Arbeiten und Beraten SAB MV

Systemisch Arbeiten und Beraten SAB MV Müritz Institut für Systemische Weiterbildung 10% Nachlass zur Eröffnung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Systemisch Arbeiten und Beraten SAB

Mehr

Systemische Therapie mit Einzelnen, Paaren & Familien

Systemische Therapie mit Einzelnen, Paaren & Familien Systemische Therapie mit Einzelnen, Paaren & Familien Mit Anerkennung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF) 4. Aufbaukurs in 6 Abschnitten mit Supervisions-

Mehr

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG Marion Satzger-Simon Diplom-Psychologin Ausbilderin für Personzentrierte Beratung und Personzentrierte Psychotherapie der GWG (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie) Weiterbildung

Mehr

Theorie/Methodik der systemischen Beratung (mind. 200 UE):

Theorie/Methodik der systemischen Beratung (mind. 200 UE): Weiterbildung "Systemische Beratung" (Curriculum I) Theorie/Methodik der systemischen Beratung (mind. 200 UE): In diesem Abschnitt geht es um die Vermittlung von theoretischen Grundlagen der systemischen

Mehr

Mediation als Arbeitsmittel des Alltags

Mediation als Arbeitsmittel des Alltags Fortbildung der Körperbehinderte Allgäu ggmbh Immenstädter Straße 27 87435 Kempten Mediation als Arbeitsmittel des Alltags Kurs Nr. 12KA07 Inhalte: Gespräche sind manchmal alles andere als einfach. Schließlich

Mehr

Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemisches Coaching (DGSF) als Aufbauweiterbildung

Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemisches Coaching (DGSF) als Aufbauweiterbildung Stand 10/2014 Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemisches Coaching (DGSF) als Aufbauweiterbildung Diese Richtlinien legen fest, unter welchen Bedingungen der Weiterbildungsgang eines

Mehr

Schweigepflicht & Datenschutz in sozialen Diensten und Einrichtungen

Schweigepflicht & Datenschutz in sozialen Diensten und Einrichtungen Schweigepflicht & Datenschutz in sozialen Diensten und Einrichtungen DGSF-Fachtag mit und Jochen Leucht am 18. Februar 2016 in Freiburg Wintererstraße 4 79104 Freiburg Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax:

Mehr

Ausgangssituation. Zielsetzung. Inhalte. Arbeitsformen

Ausgangssituation. Zielsetzung. Inhalte. Arbeitsformen Systemische Beratung Die Weiterbildung ist bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF) anerkannt und entspricht den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER SUPERVISION WB - SV3 / 2017-2018

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER SUPERVISION WB - SV3 / 2017-2018 INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER SUPERVISION WB - SV3 / 2017-2018 (Zertifikatskurs systemische Supervision, SG) w w w. w i s t - m u e n s t e r. d e Das Westfälische

Mehr

Curriculum der Weiterbildung Systemische Pädagogik. München 2017 2018

Curriculum der Weiterbildung Systemische Pädagogik. München 2017 2018 Curriculum der Weiterbildung Systemische Pädagogik München 2017 2018 Zielgruppe: LehrerInnen aller Schularten LeiterInnen pädagogischer Einrichtungen BeratungslehrerInnen, SchulpsychologInnen, SeminarleiterInnen

Mehr

Selbstreport. Selbstverständnis und Identität des Institutes

Selbstreport. Selbstverständnis und Identität des Institutes Selbstreport Geschichte des Instituts Das INSA-Berlin, Institut für Systemisches Arbeiten Berlin, ist Anfang 2009 gegründet worden. Bis zur Gründung von INSA-Berlin waren die Institutsleitung und die Lehrenden/DozentInnen

Mehr

Marte Meo Aufbaukurs 2014 (AK14/1)

Marte Meo Aufbaukurs 2014 (AK14/1) 2014 (AK14/1) Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Therapist / Marte Meo Colleague Trainer Aufbaukurs Herleshausen (AK14/1) Die Kraft der Bilder nutzen lernen Der Aufbaukurs richtet sich an Fachkräfte,

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2013 Saarbrücken

Marte Meo Grundkurs 2013 Saarbrücken Marte Meo Grundkurs 2013 Saarbrücken Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Alles wirkliche Leben ist Begegnung (Martin Buber) Die Entwicklung

Mehr

Coaching. Aufbau-Weiterbildung Systemisch-lösungsorientiertes. www.systemisches-institut-sachsen.de. Systemisches Institut Sachsen

Coaching. Aufbau-Weiterbildung Systemisch-lösungsorientiertes. www.systemisches-institut-sachsen.de. Systemisches Institut Sachsen Hohenstein-Ernstthal (zwischen Zwickau und Chemnitz im Herzen von Sachsen) www.systemisches-institut-sachsen.de Lisa Spreckelmeyer / pixelio.de Systemisches Institut Sachsen Sächsisches Institut für Systemische

Mehr

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH Holstein Institut für Systemische Weiterbildung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut

Mehr

Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller

Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller Berufsbegleitende Weiterbildung Teilnahmevoraussetzungen Das Mindestalter für die Ausbildung beträgt 28 Jahre, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung.

Mehr

Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF)

Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) Stand 10/2014 Richtlinien für die Zertifizierung der Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) Diese Richtlinien legen fest, unter welchen Bedingungen der Weiterbildungsgang eines Institutes anerkannt

Mehr

Systemische Beratung und Prozessorientiertes Coaching

Systemische Beratung und Prozessorientiertes Coaching Qualifizierungsangebot der Nordsee Akademie: Systemische Beratung und Prozessorientiertes Coaching in moderner Psychologie, Pädagogik und Organisationsberatung Wir haben für Menschen in sozialen und pädagogischen

Mehr

Systemische Sexualtherapie Sexuelle Störungen und ihre Behandlung

Systemische Sexualtherapie Sexuelle Störungen und ihre Behandlung Systemische Sexualtherapie Sexuelle Störungen und ihre Behandlung Zertifizierung bei der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS) ist möglich 1. Kurs in 7 Kursabschnitten Beginn: 21.-23.10.2015

Mehr

Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes

Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes Qualität und Management im sozialen Beruf Systemische Beratung Die Weiterbildung ist von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie

Mehr

Weiterbildung Systemische Therapie 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem

Weiterbildung Systemische Therapie 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem Weiterbildung Systemische Therapie 1 Aufbaukurs im fortlaufenden Kurssystem Curriculum 27.06.2014 Inhalt 1. Vorbemerkungen und Kontext der Weiterbildung 2. Kontext und Zielgruppen 3. Unser Grundverständnis

Mehr

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche nächster Beginn: Januar 2015 Coaching ist die kontinuierliche und zeitlich begrenzt ablaufende Begleitung von Einzelpersonen bzw. Gruppen/ Teams. Sie ist

Mehr

Konfliktbewältigung extern und intern. Aufbauseminar. Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in

Konfliktbewältigung extern und intern. Aufbauseminar. Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in Konfliktbewältigung extern und intern Aufbauseminar Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in Sie haben die Ausbildung zum/r Co-Mediator/in erfolgreich abgeschlossen und möchten sich weiter qualifizieren.

Mehr

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch Systemische Aufstellungsarbeit Psychotherapie Beratung Fortbildung Dipl.-Psych. Thomas von Stosch Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Ausbildung im Stellen von Systemen

Mehr

Weiterbildung Systemisches Coaching, Supervision und Organisationsberatung (DGSF) 2015 Start am: 15. November 2015

Weiterbildung Systemisches Coaching, Supervision und Organisationsberatung (DGSF) 2015 Start am: 15. November 2015 Weiterbildung Systemisches Coaching, Supervision und Organisationsberatung (DGSF) 2015 Start am: 15. November 2015 Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie

Mehr

Berufsbegleitende Fortbildung. Gewaltfreie Kommunikation. Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5 7

Berufsbegleitende Fortbildung. Gewaltfreie Kommunikation. Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5 7 Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5 7 Gewaltfreie Kommunikation Die Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation eröffnet uns neue

Mehr

Sozialpsychiatrischer Grundlehrgang. September 2016 März 2017

Sozialpsychiatrischer Grundlehrgang. September 2016 März 2017 Sozialpsychiatrischer Grundlehrgang September 2016 März 1 Dieser ressourcenorientierte Lehrgang ermöglicht den Teilnehmenden, die für ihre anspruchsvolle Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen

Mehr

Grundkurs: Systemische Beratung

Grundkurs: Systemische Beratung Curriculum Grundkurs + Aufbaukurs Grundkurs: Systemische Beratung 1. Systemisches Basiswissen und theoretische Grundlagen: Einführungskurs, 20 UE Der Einführungskurs dient dem Kennenlernen der Lehrberaterin,

Mehr

Seminarreihe Netzwerke initiieren und wirkungsvoll

Seminarreihe Netzwerke initiieren und wirkungsvoll Seminarreihe Netzwerke initiieren und wirkungsvoll (mit)gestalten in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) Viele Sozialpädagog/-innen in der Kinder- und

Mehr

Wissen aus erster Hand

Wissen aus erster Hand Wissen aus erster Hand Institut für Fortbildung, Supervision und Familientherapie Halberstadt akkreditiertes Institut der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie

Mehr

SOMMERKURS MEDIATION 2014

SOMMERKURS MEDIATION 2014 Mediationsausbildung in Konstanz am Bodensee SOMMERKURS MEDIATION 2014 Grundausbildung kompakt in zwei Kurswochen Mo. 11. So. 17. August 2014 und Mo. 15. So. 21. September 2014 Die Grundausbildung entspricht

Mehr

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coaching Coaching bezeichnet die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen in herausfordernden Situationen. Es bezieht sich besonders

Mehr

Berufsbegleitende Fortbildung. Gewaltfreie Kommunikation. Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5-7

Berufsbegleitende Fortbildung. Gewaltfreie Kommunikation. Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5-7 Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation Vorbereitungs- und Grundlagenmodule 1-4 Hauptmodule 5-7 Gewaltfreie Kommunikation Zielgruppe Inhalte Die Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG zur Kita-Leitung

FACHQUALIFIZIERUNG zur Kita-Leitung FACHQUALIFIZIERUNG zur Kita-Leitung WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

Quer Denken & Beraten. integratives. Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016. Institut für Integrative Bildung

Quer Denken & Beraten. integratives. Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016. Institut für Integrative Bildung Institut für Integrative Bildung Systemisch integratives Quer Denken & Beraten Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016 Menschen bewegen Perspektiven erweitern Zukunft

Mehr

AUSZUG AUS DEM CURRICULUM IN SYSTEMISCHER BERATUNG

AUSZUG AUS DEM CURRICULUM IN SYSTEMISCHER BERATUNG AUSZUG AUS DEM CURRICULUM IN SYSTEMISCHER BERATUNG Grundlage: Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Systemisches Therapie und Familientherapie (DGSF) Das Systemische Kolleg ist institutionelles Mitglied

Mehr

Ausgangssituation. Zielsetzung. Inhalte. Arbeitsformen. Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen

Ausgangssituation. Zielsetzung. Inhalte. Arbeitsformen. Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen Systemische Beratung Die Weiterbildung ist bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF) anerkannt und entspricht den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Weiterbildung Systemische Beratung

Weiterbildung Systemische Beratung BIF BERLINER INSTITUT FÜR FAMILIENTHERAPIE SYSTEMISCHE THERAPIE SUPERVISION BERATUNG UND FORTBILDUNG E. V. Gemeinnütziger Verein BIF BERLINER INSTITUT FÜR FAMILIENTHERAPIE SYSTEMISCHE THERAPIE SUPERVISION

Mehr

Weiterbildung Systemische Beratung (SG) Grundkurs im. Modulsystem - SYSTA. Systemisch-lösungsorientierte Beratung

Weiterbildung Systemische Beratung (SG) Grundkurs im. Modulsystem - SYSTA. Systemisch-lösungsorientierte Beratung FoBiS Systemisches Institut für Bildung, Forschung und Beratung Therapeutische Praxis Weiterbildung Systemische Beratung (SG) Grundkurs im Modulsystem - SYSTA Systemisch-lösungsorientierte Beratung In

Mehr

Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) 2016 Start am: 8. März 2016

Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) 2016 Start am: 8. März 2016 Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) 2016 Start am: 8. März 2016 Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) Inhalt 1. Grundgedanken

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018 INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018 Zertifikatskurs 'Systemische Beratung' (SG) www.wist-muenster.de 1. KONZEPTION DER WEITERBILDUNG

Mehr

Weiterbildung Fachfrau /Fachmann für Wickel und Kompressen Nr. 15: 2016

Weiterbildung Fachfrau /Fachmann für Wickel und Kompressen Nr. 15: 2016 Weiterbildung Fachfrau /Fachmann für Wickel und Kompressen Nr. 15: 2016 Ziele Die Weiterbildung Wickel und Kompressen befähigt die Teilnehmenden, in ihrer Berufspraxis und /oder in ihrem persönlichen Umfeld

Mehr

Pflege- und Sozialcoach

Pflege- und Sozialcoach Ausbildungsleiter ist Markus Classen Coach Trainer - Berater über 12 Jahre Branchenerfahrung Pflege Diplom-Kaufmann (Spezialisierung Psychologie und betriebliche Bildung)» Coach der Wirtschaft (IHK-zertifiziert)»

Mehr

Wie Menschen in abhängigen Betreuungsverhältnissen Verantwortung für sich selbst übernehmen. FORTBILDUNG für LEITUNGEN 1

Wie Menschen in abhängigen Betreuungsverhältnissen Verantwortung für sich selbst übernehmen. FORTBILDUNG für LEITUNGEN 1 AKS trainingen www.kleineschaars.com Die nachhaltige Implementierung des WKS MODELL Wie Menschen in abhängigen Betreuungsverhältnissen Verantwortung für sich selbst übernehmen FORTBILDUNG für LEITUNGEN

Mehr

FRÜHLINGSKURS MEDIATION 2016

FRÜHLINGSKURS MEDIATION 2016 Mediationsausbildung in Konstanz am Bodensee FRÜHLINGSKURS MEDIATION 2016 Grundausbildung kompakt in zwei Kurswochen Mo. 30. Mai So. 05. Juni 2016 und Mo. 20. So. 26. Juni 2016 Die Grundausbildung entspricht

Mehr

Lerncoaches. ...sind Lern- spezialist- Innen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie...

Lerncoaches. ...sind Lern- spezialist- Innen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie... und Lerncoaches...beraten Lernende professionell und individuell....sind Lern- spezialist- Innen....machen Lernende zu ihren eigenen Lern- ManagerInnen. Die Lerncoaching-Ausbildung ist für Sie geeignet,

Mehr

Systemisches Führen Eine Weiterbildung für Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Modulhandbuch (kompakt)

Systemisches Führen Eine Weiterbildung für Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen. Modulhandbuch (kompakt) Systemisches Führen Eine Weiterbildung für Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen Modulhandbuch (kompakt) 1. Präambel Die Weiterbildung "Systemisches Führen im Sozial- und Gesundheitswesen" fußt

Mehr

MEDIATION IN WIRTSCHAFT UND ARBEITSWELT

MEDIATION IN WIRTSCHAFT UND ARBEITSWELT Mediationsausbildung in Konstanz am Bodensee MEDIATION IN WIRTSCHAFT UND ARBEITSWELT Aufbau- und Spezialisierungskurs für Mediatoren Beginn: April 2016 Ausbildungsprogramm Termine, Teilnahmebedingungen,

Mehr

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung Ausgangssituation und Zielsetzung Zu den Aufgaben systemischer Organisationsberater und beraterinnen gehört

Mehr

Weiterbildung. «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen

Weiterbildung. «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen Weiterbildung «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen Programm 2015 / 2016 Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen

Mehr

KOMMUNIKATIONSPSYCHOLOGIE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE UND AUSBILDENDE

KOMMUNIKATIONSPSYCHOLOGIE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE UND AUSBILDENDE KOMMUNIKATIONSPSYCHOLOGIE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE UND AUSBILDENDE 1. BAUSTEIN: ZIELGRUPPE Vornehmlich sind Berufspraktikerinnen und Berufspraktiker aus psychosozialen, pädagogischen, politischen Berufsfeldern

Mehr

Akademie Michaelshoven. Fort- und Weiterbildungen 2016

Akademie Michaelshoven. Fort- und Weiterbildungen 2016 Akademie Michaelshoven Fort- und Weiterbildungen 2016 Aktuelle Informationen zu Änderungen und Ergänzungen am Fortbildungsprogramm 2016 der Akademie Michaelshoven Mit Aktuelle Informationen zum Fortbildungsprogramm

Mehr

TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN. Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung. Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch:

TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN. Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung. Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch: Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN Original Silvia Wurm Acryl 2007 Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch: Gesetzliche Bestimmungen TrainerIn

Mehr

Systemische Beratung & Familientherapie

Systemische Beratung & Familientherapie Systemisch-Transaktionsanalytisches Institut Oliver Watzal in Kooperation mit dem Verein zur Förderung der Familientherapie e.v. Kompakt-Weiterbildung Systemische Beratung & Familientherapie für Studenten

Mehr

Systemisches Coaching A Ein achtsamkeitsorientierter Ansatz der systemischen Coaching Praxis

Systemisches Coaching A Ein achtsamkeitsorientierter Ansatz der systemischen Coaching Praxis Systemisches Coaching A Ein achtsamkeitsorientierter Ansatz der systemischen Coaching Praxis Kompaktkurs mit Siang Be in Freiburg Kurstage Freitags ab 13.00 Uhr und Samstags Beginn: 21.- 22. Oktober 2016

Mehr

Kommunikation im Dialog

Kommunikation im Dialog Fortbildung der Körperbehinderte Allgäu ggmbh Immenstädter Straße 27 87435 Kempten Kommunikation im Dialog Kurs Nr. 12KA12 Inhalte: Idee im Team zu präsentieren ist schon schwierig genug. Sie möchten eine

Mehr

Grundkurs für Pflegepersonen

Grundkurs für Pflegepersonen Peter PAN und Adoption in NÖ Unser Vorbereitungskurs will Sie auf den ersten Schritten in Ihr neues Elterndasein begleiten! Wir helfen Ihnen dabei, sich bestmöglich auf das Kind vorzubereiten, das gerade

Mehr

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH 16 (2016-2018)

Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut für Systemische Weiterbildung SAB SH 16 (2016-2018) Holstein Institut für Systemische Weiterbildung Hauptsitz: HISW Hamburg, Institutsleitung: Ursula Wolter-Cornell, Susanne Vormbrock-Martini Weiterbildung Systemisch Arbeiten und Beraten Holstein Institut

Mehr

Ratenzahlung: CHF 4 295 CHF 500 unmittelbar bei Anmeldung 11 monatliche Raten à CHF 345 jeweils am 1. eines Monats beginnend am 1.

Ratenzahlung: CHF 4 295 CHF 500 unmittelbar bei Anmeldung 11 monatliche Raten à CHF 345 jeweils am 1. eines Monats beginnend am 1. Anmeldeformular Hiermit melde ich mich zum atmarama yoga Teacher Training mit Start vom 22. August 2014 an. Mir ist bekannt, dass die Anmeldung erst nach Zahlung von CHF 500 Anmeldegebühr bearbeitet wird

Mehr

Therapeutische Hilfe in Trennung und Scheidung

Therapeutische Hilfe in Trennung und Scheidung Therapeutische Hilfe in Trennung und Scheidung Die Therapeuten und Therapeutinnen der nachfolgenden Liste haben der Nürnberger Gesellschaft für Mediation mitgeteilt, dass sie therapeutische Hilfe in Trennungs-

Mehr

Distance Leadership - Führen aus der Ferne

Distance Leadership - Führen aus der Ferne Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Distance Leadership - Führen aus der Ferne Blended Learning Kurs virtuell, spannend und kreativ lernen Erfahren Sie in

Mehr

Mediator/in in der Sozialen Arbeit

Mediator/in in der Sozialen Arbeit Mediator/in in der Sozialen Arbeit Fortbildungsprogramm mit 3 Bausteinen Kurs 2014 Erfüllt die Ausbildungsvoraussetzungen des Bundesverbandes Mediation zur Anerkennung als Mediator/in in Erziehung und

Mehr

Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig

Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig Stuttgart: +49 (0)711 787 828 676 Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig Liebe Alumni, liebe Freundinnen und Freunde der Mediation, Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, auch im

Mehr

Weiterbildung zum Coach

Weiterbildung zum Coach Weiterbildung zum Coach Teams, Projekte und (deren) Leiter erfolgreich coachen Die Bewältigung der Komplexität aktueller Arbeitsanforderungen setzt für Führungs- und Leitungskräfte sowie Teams Reflexion

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

Autismus Alltag und Familie

Autismus Alltag und Familie Autismus Alltag und Familie Ein Kurs für Eltern Sie sind Eltern von einem Kind mit Autismus und leben dadurch einen speziellen Alltag. Vielleicht herrscht auch bei Ihnen manchmal das Chaos oder sie kommen

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017. Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017. Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017 Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG) www.wist-muenster.de 1. KONZEPTION DER WEITERBILDUNG

Mehr

M5: Inneres Team, Gruppendynamik, Mediation

M5: Inneres Team, Gruppendynamik, Mediation M5: Inneres Team, Gruppendynamik, Mediation M5: Inneres Team, Gruppendynamik, Mediation ist ein vom QRC e. V. zertifizierten Kompetenzbaustein meiner Markenausbildung Constellation Coach. Als berufsbegleitende

Mehr

Berufliche Weiterbildung Grundkurs Hypnose

Berufliche Weiterbildung Grundkurs Hypnose Exposé Berufliche Weiterbildung Grundkurs Hypnose mit Hypno-Screening für Heilpraktiker Heilpraktiker für Psychotherapie Mentaltrainer Präambel Hypno-Screening - DIE KRAFT IST MIT DIR! Hypno (giechisch)

Mehr

Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck

Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck Institut für Integrative Bildung Systemisch integratives Arbeiten und Beraten Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck Die Fortbildungsreihe wurde von Dr. in Lissi Lechthaler Linser, Helmut

Mehr

WINTERKURS MEDIATION 2016

WINTERKURS MEDIATION 2016 Mediationsausbildung in Konstanz am Bodensee WINTERKURS MEDIATION 2016 Grundausbildung kompakt in zwei Kurswochen Mo. 15. So. 21. Februar 2016 und Mo. 14. So. 20. März 2016 Die Grundausbildung entspricht

Mehr

Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatung

Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatung Blatt 1 Zertifikatsbedingungen Das Weiterbildungsprogramm entspricht in Inhalt und Form den Standards der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF e.v.) und ist von der

Mehr