Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN. MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN. MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab 01.10.2015"

Transkript

1 Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab

2 Inhalt 3 FERIEN AUF SEE 4 CRUCERO DAS MAGAZIN 7 ZIELGRUPPE 9 ANZEIGENFORMATE UND SONDERWERBEFORMEN 11 MOBILE: DIE CRUCERO-APP 13 CROSSMEDIA 14 AUF EINEN BLICK 15 PROMOTION 16 TERMINPLAN 17 TECHNISCHE ANGABEN 18 VERLAGSANGABEN 19 AGB CRUCERO - Ferien auf See - 2

3 Ferien auf See UNSER SCHWERPUNKT Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff und alles was dazu gehört UNSERE THEMEN Kreuzfahrtreportagen, City-Tipps, Nachrichten und Trends, Umweltschutz und Reisempfehlungen UNSERE HIGHLIGHTS Aufwändige Titelthemen, hochwertige Experteninterviews und Hintergrundreportagen, Information und Unterhaltung in einer Mischung, wie nur CRUCERO sie bietet UNSERE LESERINNEN & LESER Kreuzfahrtfans, weltoffen, reisebegeistert, konsumstark CRUCERO - Ferien auf See - 3

4 ERSCHEINUNGSWEISE vierteljährlich DRUCKAUFLAGE VERTRIEB Pressegrosso, Lesezirkel, Bordexemplare, Abonnements, App 1/1 4C Das Magazin CRUCERO - Ferien auf See - 4

5 CRUCERO ist das Reisemagazin für Kreuzfahrtliebhaber. Die Zeitschrift vereint das Beste aus den Bereichen Reise, Service und Lifestyle - professionell und glaubwürdig präsentiert in einem hochwertigen und lesefreundlichen Layout. Besondere Highlights sind unsere Reportagen. Unsere Autoren beschreiben prägnant ihre Reiseerlebnisse, werten nach fairen Kriterien und geben abschließend ein fundiertes Urteil zu Schiffen und Routen ab. Dieses wird redaktionell dann so aufbereitet, dass möglichst jedes Leserinteresse Berücksichtigung findet. Darüber hinaus zeigt CRUCERO in den Themenfeldern Urban Tourism, Mode/Beauty und Technik die neuesten Trends für Urlaubsreisende. Eine intelligente und glaubwürdige Kombination aus Information, Unterhaltung und nutzwertigen Empfehlungen macht CRUCERO unverwechselbar. CRUCERO erscheint vierteljährlich im Segment Reise. Mit einem einzigartigen Konzept und einem attraktiven Copypreis v ist CRUCERO das neue Magazin für Ferien auf See: Sehnsucht weckend, bildstark und mit Aha -Effekt. INHALTSSTARK Fundierte Reportagen, klare Bewertungen und aktuelle Tipps machen CRUCERO zu einem verlässlichen Infomagazin für Kreuzfahrturlauber. DIE RICHTIGE ZIELGRUPPE Leserinnen und Leser von CRUCERO lieben Kreuzfahrten. Sie sind entweder schon erfahren oder planen, in nächster Zukunft ihre erste Kreuzfahrt zu unternehmen. ATTRAKTIVES UMFELD ATTRAKTIVE PREISE Das hochwertig produzierte Kreuzfahrtmagazin hebt sich inhaltlich und konzeptionell von den Mitbewerbern ab. Top-Umfelder und attraktive Werbepreise machen CRUCERO zum richtigen Partner. VERTRIEB Bundesweit im Zeitschriftenhandel sowie im Abo. Darüber hinaus Spezialvertrieb in Lesezirkeln, als Bordexemplare und Auslage in Kreuzfahrtterminals. Außerdem digitaler Vertrieb als e-magazin für ios und Android. Einzelhefte vergangener Ausgaben sind im Online-Kiosk unter bestellbar und als Archivausgaben innerhalb der App erhältlich. CRUCERO - Ferien auf See - 5

6 CRUCERO - Ferien auf See - 6

7 Zielgruppe CRUCERO-Leserinnen und -Leser lieben Kreuzfahrten. Sie sind jung oder jung geblieben, neugierig, unternehmungslustig und haben Spaß am Leben! ALTER % % % Weiblich 53% Männlich 47% HAUSHALTS NETTOEINKOMMEN Euro 11% % % mehr als % BILDUNG Studium 30% Höhere Schule oder Abitur 37% Lehre/betr. Ausbildung 18% ANZAHL DER IM HAUSHALT LEBENDEN PERSONEN Single 15% 2 Personen 49% 3 Personen 18% mehr als 3 12% Quelle: Onlinebefragung des Portals ferien-auf-see.de zwischen Juni bis August 2014 WERTE: Erlebnisse & Abenteuer 42% Spaß haben 64% Zeit mit dem Partner /der Familie verbringen 62% Verantwortung 44% neues Lernen 32% Umwelt schützen 18% KONSUM Auto 17% PC/Notebook 18% Smartphone 19% Abendgarderobe 14% Funktonskleidung 13% besondere Pflegeprodukte 13% Bademode 14% CRUCERO - Ferien auf See - 7

8 15MILLIONEN Fast jeder sechste Deutsche hat schon mal darüber nachgedacht, eine Kreuzfahrt zu unternehmen und findet diese Art des Urlaubmachens besonders reizvoll. CRUCERO - Ferien auf See - 8

9 Anzeigenformate UND SONDERWERBEFORMEN Anschnitt: Beschnittzugabe an den Außenseiten 5 mm. Die hier genannten Preise für Beilagen, Beihefter und Beikleber beziehen sich auf Fremdprodukte, die den Anforderungen der maschinellen Verarbeitung unserer Druckerei entsprechen. 1/1 A: 210 x 275 mm S: 194 x 259 mm /2 hoch A: 103 x 275 mm S: 95 x 259 mm quer A: 210 x 137 mm S: 194 x 128 mm /3 hoch A: 72 x 275mm S: 64 x 259 mm quer A: 210 x 92 mm S: 194 x 86 mm /4 hoch A: 56 x 275 mm S: 48 x 259 mm quer A: 210 x 69 mm S: 194 x 64 mm eck 90 x 112 mm /1 A (Anschnittformat): 420 x 275 mm S (Satzspiegel): 404 x 259 mm Für besondere Beiwerke, die manuell verarbeitet werden müssen, gelten Preise auf Anfrage. Bitte sprechen Sie uns vor der Produktion Ihres Produkts an, wir geben Ihnen dann die technischen Anforderungen bekannt. Beilagen, Beihefter und Winker können auch durch unseren Verlag für Sie produziert werden. AE-Provision 15 % Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Top-Platzierungen Opening Spread (U2 + Seite 3): Erste Doppelseite: U2, U3 oder U4: /3 hoch im Editorial: Ausklappbare U Winker bis 20 g: 120. bis 40 g: 150 je Stk. Beilagen bis 25 g: 109 bis 35 g: 139 je Stk. Beihefter bis 15 g: 146 bis 25 g: 166 bis 40 g: 186 je Stk. Viele weitere Formate und Sonderwerbeformen zu attraktiven Preisen sind möglich. Sprechen Sie uns dazu gerne an. Beikleber bis 15 g: 75 bis 25 g: 99 bis 35 g: 150 je Stk.; nur mit Buchung einer 1/1 Trägeranzeige CRUCERO - Ferien auf See - 9

10 CRUCERO - Ferien auf See - 10

11 Die Crucero-App UND IHRE WERBEMÖGLICHKEITEN DIE APP Crucero ist das erste deutschsprachige Kreuzfahrtmagazin, dass es auch als App für ios, Android und amazonfire gibt. Alle Inhalte des Magazins werden für das digitale Magazin aufbereitet und zum Teil mit weiterem Content angereichert. Von diesen Möglichkeiten können auch Ihre Anzeigen profitieren. PROMOTIONBANNER IM APP-KIOSK Außerdem bietet der Crucero-Kiosk innerhalb der App weitere aufmerksamkeitsstarke Werbemöglichkeiten mit einem Promotionbanner. Zum kleinen Preis können Sie hier wochen- oder monatsweise werben, um zum Beispiel aktuelle und befristetet Angebote zu kommunizieren. GRÖSSE 1242 x 900 (Smartphone) 1536 x 600 (Tablet, portrait) 2048 x 600 (Tablet, landscape) DAUER 1 Woche 1 Monat PREIS Der Preis beinhaltet die Lieferung vorgefertigter statischer Banner in den beschriebenen Größen inklusive Verlinkung auf eine vorgegebene URL. Für eine Buchung sind alle drei Größen notwendig, maximales Datenvolumen 250 KB. Zusätzliche Dienstleistungen, beispielsweise die Erstellung von Bannern durch Cursus Media werden nach Absprache in Rechnung gestellt. Diese Preise sind nicht rabatt- aber AE-fähig. CRUCERO - Ferien auf See - 11

12 Anzeigen anreichern BEISPIELE AUDIO VIDEO LINK / HTML CRUCERO - Ferien auf See - 12

13 Preise DIGITAL WIR MACHEN ES EINFACH IHRE ANZEIGE AUS DER PRINTAUSGABE wird ohne Aufpreis in die digitale Ausgabe aufgenommen. Wenn Sie eine Verlinkung wünschen zahlen Sie pro Monat einen Festpreis von 50 Euro. Wenn die Verlinkung dauerhaft installiert bleiben soll zahlen Sie einmalig 250 Euro. Die Preise für Verlinkung sind Festpreise, diese sind weder rabatt- noch AE-fähig. WENN SIE EXKLUSIV NUR IN DER APP SCHALTEN MÖCHTEN dann platzieren wir Ihre Anzeige, die einer 1/1 in der Printausgabe entspricht, innerhalb der Seiten der digitalen Ausgabe am Anfang (nach dem Titel, Seite 2-10): für Euro innerhalb der Inhaltsseiten (ab der 11. Seite): für 690 Euro Verlinkung inklusive, keine zeitliche Beschränkung Der Preis beinhaltet die Lieferung vorgefertigter statischer Anzeigen in den beschriebenen Größen inklusive Verlinkung auf eine vorgegebene URL. Maximales Datenvolumen 1 MB Zusätzliche Dienstleistungen, beispielsweise die Erstellung von Anzeigen durch Cursus Media werden nach Absprache in Rechnung gestellt. Diese Preise sind nicht rabatt- aber AE-fähig. Wünschen Sie eine Löschung Ihrer Anzeige oder eines Links, beispielsweise nach Ende eines Aktionszeitraums, entfernen wir die Datei oder den Link aus der App. CRUCERO - Ferien auf See - 13

14 Auf einen Blick FORMAT 1/1 Seite 1/1 Seite (Umschlagseite 2 oder 4) 1/2 Seite hoch 1/2 Seite quer 1/3 Seite hoch (im Editorial) 1/3 Seite hoch MASSE 210 x 275 mm (Anschnitt) 184 x 225 mm (Satzspiegel) 210 x 275 mm (Anschnitt) 184 x 225 mm (Satzspiegel) 103 x 275 mm (Anschnitt) 90 x 225 mm (Satzspiegel) 210 x 137 mm (Anschnitt) 184 x 112 mm (Satzspiegel) 72 x 275 mm (Anschnitt) 62 x 225 mm (Satzspiegel) 72 x 275 mm (Anschnitt) 62 x 225 mm (Satzspiegel) PREIS /3 Seite quer 210 x 92 mm (Anschnitt) 1 84 x 75 mm (Satzspiegel) UMSATZSTAFFEL ab % ab % ab % 1/4 Seite eck 1/4 Seite hoch 1/4 Seite quer 2/1 Seite (Opening Spread U2 + Seite 3) 90 x 112 mm (Satzspiegel) 56 x 275 mm (Anschnitt) 43 x 225 mm (Satzspiegel) 210 x 69 mm (Anschnitt) 184 x 56 mm (Satzspiegel) 420 x 275 mm (Anschnitt) /1 Seite (1. Doppelseite im Innenteil) 420 x 275 mm (Anschnitt) 394 x 225 mm (Satzspiegel) /1 Seite 420 x 275 mm (Anschnitt) 394 x 225 mm (Satzspiegel) Beikleber bis 15 g / 1000 min. 90 x 70 mm, max. 180 x 195 mm 75 ANSPRECHPARTNER Firestarter Media Solutions Michael Körner Telefon: +49 (0) Main Media Service Hans-Joachim Rummel Telefon: +49 (0) Beikleber bis 25 g / 1000 Beikleber bis 35 g / 1000 Beilage bis 25 g / 1000 Beilage bis 35 g / 1000 Beihefter bis 15 g / 1000 Beihefter bis 25 g / 1000 Beihefter bis 40 g / 1000 min. 105 x 148 mm, max. 180 x 246 mm min. a. A. mm, max. 210 x 275 mm Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Alle in der Anzeige verwendeten Schriften müssen in der Datei enthalten oder in Zeichenwege umgewandelt sein. Die Anzeige muss als printoptimiertes PDF oder EPS gespeichert sein und alle für die Dateiausgabe notwendigen Bestandteile enthalten. Bilder müssen eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben.wenn bei doppelseitigen Motiven Texte oder wichtige Bildelemente durch den Bund laufen, müssen die Bilddaten in der Mitte eine Dopplung von 4 mm pro Seite aufweisen. Bitte legen Sie Doppelseiten als zwei Einzel-PDF an. Der Farbraum ist CMYK. CRUCERO - Ferien auf See - 14

15 Promotionseiten Advertorials / PR Falls Sie keine Werbekampagne umsetzen können und auch keine Beilage produzieren möchten, können wir für Sie Promotionseiten produzieren. Promotionseiten sind Anzeigenseiten, die von CRUCERO in inhaltlicher Absprache mit Ihnen und auf Basis von zur Verfügung gestelltem Bildmaterial konzipiert und gestaltet werden. Einzige Ausnahme: CRUCERO-Bewertungsschemen und Klassifizierungen können in Promotions und Advertorials nicht eingebaut werden. UMFELDER Reise / Technik / Lifestyle / Beauty / Mode Preise dazu auf Anfrage, Ansprechpartner siehe oben CRUCERO - Ferien auf See - 15

16 Terminplan AUSGABE ERSTVERKAUFSTAG ANZEIGEN- UND REDAKTIONSSCHLUSS / RÜCKTRITTSTERMIN DRUCKUNTERLAGEN- SCHLUSS 01/Winter /Frühling /Sommer /Herbst /Winter Änderungen vorbehalten; Terminverschiebungen werden rechtzeitig kommuniziert. CRUCERO - Ferien auf See - 16

17 Technische Angaben HEFTFORMAT 210 mm Breite x 275 mm Höhe + 4 mm Beschnittzugabe. Alle anschnittgefährdeten Text- oder Bildelemente mindestens 5 mm vom Beschnitt entfernt platzieren. DRUCKVERFAHREN ISO coated V2 300% Geringe Farb- und Tonabweichungen sind durch das Druckverfahren bedingt. Reklamationen aufgrund nicht korrekter Druckdaten oder bei Anlieferung von Druckdaten ohne 1:1 Digitalproof können vom Verlag nicht anerkannt werden. Ein Proofversand durch uns findet nicht statt. ANLIEFERUNG VON DRUCKDATEN Sofern Sie Ihre Druckunterlagen oder einen Proof direkt an uns senden möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner oder: CURSUS MEDIA UG (haftungsbeschränkt) Magazin "CRUCERO" Anzeigenabteilung Mittelweg Frankfurt am Main Telefon: +49 (0) ANZEIGENBUCHUNGEN Unsere Mediaberater helfen Ihnen gerne jederzeit hinsichtlich der Formate, Sonderwerbeformen und Promotionseiten weiter. ANSPRECHPARTNER FIRESTARTER MEDIA SOLUTIONS Michael Körner Telefon: +49 (0) MAIN MEDIA SERVICE Hans-Joachim Rummel Telefon: +49 (0) CURSUS MEDIA UG (haftungsbeschränkt) Tobias Lange-Rüb Telefon: +49 (0) CRUCERO - Ferien auf See - 17

18 Verlagsangaben CURSUS MEDIA UG (haftungsbeschränkt) Mittelweg Frankfurt am Main Telefon: +49 (0) Sitz und Registergericht Frankfurt, HRB GESCHÄFTSFÜHRUNG Tobias Lange-Rüb ANZEIGENVERKAUF & KUNDENBETREUUNG Firestarter Media Solutions Michael Körner Jarrestraße 84c Hamburg Telefon: +49 (0) Main Media Service Hans-Joachim Rummel c/o vision direkt, Hanauer Landstr , Frankfurt am Main Telefon: +49 (0) ERSCHEINUNGSWEISE vierteljährlich ZAHLUNGSBEDINGUNGEN Der Rechnungsbetrag ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto. Auf vollständige Zahlungen, die bis zum Erscheinungstermin beim Verlag eingehen, werden 2 % Skonto gewährt. Verzugszinsen werden lt. AGB in gesetzlicher Höhe berechnet. Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. BANKVERBINDUNG DEUTSCHE BANK, Frankfurt IBAN: DE BIC: DEUTDEDBFRA CRUCERO - Ferien auf See - 18

19 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Ziffer 1 Anzeigenauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen der Cursus Media UG (haftungsbeschränkt) (Verlag) und dem Auftraggeber über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen oder anderer Werbemittel (nachfolgend als Anzeigen bezeichnet) von Werbungtreibenden oder sonstigen Inserenten (nachfolgend als Werbungtreibende bezeichnet) in den Medien der Cursus Media UG (haftungsbeschränkt) zum Zweck der Verbreitung. Ziffer 2 Ein Abschluss ist ein Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen unter Beachtung der dem Werbungtreibenden gemäß Preisliste zu gewährenden Rabatte, wobei die jeweiligen Veröffentlichungen auf Abruf des Auftraggebers erfolgen. Ist im Rahmen eines Abschlusses das Recht zum Abruf einzelner Anzeigen eingeräumt, so ist der Auftrag innerhalb eines Jahres nach Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln, sofern die erste Anzeige innerhalb eines Jahres nach Vertragsschluss abgerufen und veröffentlicht wird. Ziffer 3 Werden einzelne oder mehrere Abrufe eines Abschlusses aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten, den Unterschied zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Verlag zu erstatten. Der Auftraggeber hat, wenn nichts anderes vereinbart ist, rückwirkend Anspruch auf den seiner tatsächlichen Abnahme von Anzeigen innerhalb eines Jahres entsprechenden Nachlass. Ziffer 4 Aufträge für Anzeigen, die nur in bestimmten Heftnummern, bestimmten Ausgaben oder an bestimmten Plätzen der Druckschrift veröffentlicht werden sollen, müssen so rechtzeitig beim Verlag eingehen, dass dem Auftraggeber noch vor Anzeigenschluss mitgeteilt werden kann, wenn der Auftrag auf diese Weise nicht auszuführen ist. Ziffer 5 Anzeigen, die aufgrund ihrer Gestaltung nicht als Anzeigen erkennbar sind, werden als solche durch den Verlag mit dem Wort Anzeige deutlich kenntlich gemacht. Ziffer 6 Der Verlag behält sich vor, Anzeigen auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Inhalt vom Deutschen Werberat in einem Beschwerdeverfahren beanstandet wurde oder deren Veröffentlichung für den Verlag wegen des Inhalts, der Gestaltung, der Herkunft oder der technischen Form unzumutbar ist oder Anzeigen, die Werbung Dritter oder für Dritte enthalten. Aufträge für andere Werbemittel sind für den Verlag erst nach Vorlage des Musters und dessen schriftlicher Billigung bindend. Anzeigen, die Werbung Dritter oder für Dritte enthalten (Verbundwerbung), bedürfen in jedem Einzelfall der vorherigen schriftlichen Annahmeerklärung durch den Verlag. Diese berechtigt den Verlag zur Erhebung eines Verbundaufschlages. Die Ablehnung einer Anzeige oder eines anderen Werbemittels wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt. Ziffer 7 Für die rechtzeitige Lieferung und die einwandfreie Beschaffenheit geeigneter Druckunterlagen oder anderer Werbemittel ist allein der Auftraggeber verantwortlich. Bei der Anlieferung von digitalen Druckunterlagen ist der Auftraggeber verpflichtet, ordnungsgemäße, insbesondere dem Format oder den technischen Vorgaben entsprechende Vorlagen für Anzeigen rechtzeitig vor Schaltungsbeginn anzuliefern. Kosten für die Anfertigung durch den Auftraggeber bestellter Druckunterlagen oder vom Auftraggeber gewünschte oder zu vertretende Änderungen der Druckvorlagen hat der Auftraggeber zu tragen. Vereinbart ist die für den belegten Titel nach Maßgabe der Angaben in der Preisliste sowie in der Auftragsbestätigung übliche Beschaffenheit der Anzeigen oder anderer Werbemittel im Rahmen der durch die Druckunterlagen gegebenen Möglichkeiten. Dies gilt nur für den Fall, dass der Auftraggeber die Vorgaben des Verlags zur Erstellung und Übermittlung von Druckunterlagen einhält. Ziffer 8 Druckunterlagen werden nur auf besondere Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt. Die Pflicht zur Aufbewahrung der Druckunterlagen endet drei Monate nach der erstmaligen Verbreitung der Anzeige. Ziffer 9 Entspricht die Veröffentlichung der Anzeige nicht der vertraglich geschuldeten Beschaffenheit bzw. Leistung, so hat der Auftraggeber Anspruch auf Zahlungsminderung oder auf eine einwandfreie Ersatzanzeige bzw. Ersatzveröffentlichung des anderen Werbemittels, aber nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige oder des anderen Werbemittels beeinträchtigt wurde. Der Verlag hat das Recht, eine Ersatzanzeige bzw. Ersatzveröffentlichung zu verweigern, wenn diese einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Schuldverhältnisses und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Leistungsinteresse des Auftraggebers steht, insbesondere wenn diese für den Verlag nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich wäre. Bei unwesentlichen Mängeln der Anzeige oder der Veröffentlichung des anderen Werbemittels ist die Rückgängigmachung des Auftrags ausgeschlossen. Der Verlag haftet für sämtliche Schäden, gleich ob aus vertraglicher Pflichtverletzung oder aus unerlaubter Handlung nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen: Bei grober Fahrlässigkeit beschränkt sich die Haftung im kaufmännischen Verkehr auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens; diese Beschränkung gilt nicht, soweit der Schaden durch gesetzliche Vertreter oder leitende Angestellte des Verlags verursacht wurde. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet der Verlag nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde. In solchen Fällen ist die Haftung auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt. Bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit haftet der Verlag nach den gesetzlichen Vorschriften. Reklamationen müssen außer bei nicht offensichtlichen Mängeln innerhalb von vier Wochen nach Eingang von Rechnung und Beleg geltend gemacht werden. Alle gegen den Verlag gerichteten Ansprüche aus vertraglicher Pflichtverletzung verjähren in einem Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, sofern sie nicht auf vorsätzlichem Verhalten beruhen. Ziffer 10 Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert. Der Auftraggeber trägt die Verantwortung für die Richtigkeit der zurückgesandten Probeabzüge. Der Verlag berücksichtigt alle Fehlerkorrekturen, die ihm bis zum Anzeigenschluss oder innerhalb der bei der Übersendung des Probeabzuges gesetzten Frist mitgeteilt werden. Ziffer 11 Die Rechnung ist innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen nach Zugang zu bezahlen, sofern nicht im einzelnen Fall schriftlich eine andere Zahlungsfrist oder Vorauszahlung vereinbart ist. Etwaige Nachlässe für vorzeitige Zahlung werden nach der Preisliste gewährt. Ziffer 12 Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden bankübliche Zinsen sowie die Einziehungskosten berechnet. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung des laufenden Auftrages bis zur Bezahlung zurückstellen und für die restlichen Anzeigen Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses das Erscheinen weiterer Anzeigen ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages zum Anzeigenschlusstermin und von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge abhängig zu machen. Ziffer 13 Der Verlag liefert auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Je nach Art und Umfang des Anzeigenauftrages werden vollständige Belegexemplare oder hilfsweise digitale Belegseiten geliefert. Kann ein Beleg nicht mehr beschafft werden, so tritt an seine Stelle eine rechtsverbindliche Bescheinigung über Veröffentlichung und Verbreitung der Anzeige. Ziffer 14 Erfüllungsort ist Frankfurt. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist bei Klagen Gerichtsstand der Sitz des Verlags. Soweit Ansprüche des Verlags nicht im Mahnverfahren geltend gemacht werden, bestimmt sich der Gerichtsstand bei Nicht- Kaufleuten nach deren Wohnsitz. Ziffer 15 Die Werbungsmittler und Werbeagenturen sind verpflichtet, sich in ihren Angeboten, Verträgen und Abrechnungen mit den Werbungtreibenden an die jeweils gültige Preisliste von CRUCERO zu halten. Ziffer 16 Preisänderungen für erteilte Anzeigenaufträge sind gegenüber Unternehmern wirksam, wenn sie durch den Verlag mindestens einen Monat vor Veröffentlichung der Anzeige oder des anderen Werbemittels angekündigt werden. Im Falle einer Preiserhöhung steht dem Auftraggeber ein Rücktrittsrecht zu. Das Rücktrittsrecht muss innerhalb von 14 Tagen in Textform nach Erhalt der Mitteilung über die Preiserhöhung ausgeübt werden. Ziffer 17 Wird für konzernverbundene Unternehmen eine gemeinsame Rabattierung beansprucht, ist der schriftliche Nachweis des Konzernstatus des Werbungtreibenden erforderlich. Konzernverbundene Unternehmen im Sinne dieser Bestimmung sind Unternehmen, zwischen denen eine kapitalmäßige Beteiligung von mindestens 50 Prozent besteht. Der Nachweis muss spätestens bis zum Abschluss des Insertionsjahres erbracht werden. Ein späterer Nachweis kann nicht rückwirkend anerkannt werden. Konzernrabatte bedürfen in jedem Fall der ausdrücklichen, schriftlichen Bestätigung durch den Verlag. Konzernrabatte werden nur für die Dauer der Konzernzugehörigkeit gewährt. Die Beendigung der Konzernzugehörigkeit ist unverzüglich anzuzeigen; mit der Beendigung der Konzernzugehörigkeit endet auch die Konzernrabattierung. Ziffer 18 Der Auftraggeber gewährleistet, dass er alle zur Schaltung der Anzeige erforderlichen Rechte besitzt. Der Auftraggeber trägt allein die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der für die Insertion zur Verfügung gestellten Text- und Bildunterlagen sowie der zugelieferten Werbemittel. Er stellt den Verlag im Rahmen des Anzeigenauftrags von allen Ansprüchen Dritter frei, die wegen der Verletzung gesetzlicher Bestimmungen entstehen können. Ferner wird der Verlag von den Kosten zur notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Auftraggeber ist verpflichtet, den Verlag nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Der Auftraggeber überträgt dem Verlag sämtliche für die Nutzung der Werbung in Print- und Online-Medien aller Art, einschließlich Internet, erforderlichen urheberrechtlichen Nutzungs-, Leistungsschutz- und sonstigen Rechte, insbesondere das Recht zur Vervielfältigung, Verbreitung, Übertragung, Sendung, öffentlichen Zugänglichmachung, Entnahme aus einer Datenbank und zum Abruf, und zwar zeitlich und inhaltlich in dem für die Durchführung des Auftrags notwendigen Umfang. Vorgenannte Rechte werden in allen Fällen örtlich unbegrenzt übertragen. Ziffer 19 Bei nicht durch den Verlag zu vertretenden Betriebsstörungen oder in Fällen höherer Gewalt, illegalen Arbeitskampfes, rechtswidriger Beschlagnahme, Verkehrsstörungen, allgemeiner Rohstoff- oder Energieverknappung und dergleichen, bei direkten oder indirekten Auswirkungen von Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag, Naturkatastrophen etc. sowohl im Betrieb als auch in fremden Betrieben, derer sich der Verlag zur Erfüllung ihrer Verbindlichkeiten bedient, hat der Verlag Anspruch auf volle Bezahlung der veröffentlichten Anzeigen, wenn das Verlagsobjekt mit 80% der im Durchschnitt der letzten vier Quartale verkauften oder auf andere Weise zugesicherten Auflage von CRUCERO ausgeliefert worden ist. Bei geringeren Verlagsauslieferungen wird der Rechnungsbetrag im gleichen Verhältnis gekürzt, in dem die garantierte verkaufte oder zugesicherte Auflage zur tatsächlich ausgelieferten Auflage steht. Ziffer 20 Der Verlag ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die Änderungen werden wirksam, wenn der Verlag auf die Änderungen hinweist, der Auftraggeber die Änderungen zur Kenntnis nehmen kann und diesen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht. Im Fall eines Widerspruchs ist der Verlag berechtigt, den Auftrag sowie Abschluss zum jeweiligen Monatsletzten zu kündigen. ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN a) Die allgemeinen und die zusätzlichen Geschäftsbedingungen gelten sinngemäß auch für Aufträge über Beikleber, Beihefter oder technische Sonderausführungen. Jeder Auftrag wird erst nach schriftlicher Bestätigung durch den Verlag rechtsverbindlich. b) Der Auftraggeber trägt allein die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der für die Insertion zur Verfügung gestellten Text-, Bild- und sonstigen Unterlagen, insbesondere der Beikleber, Beihefter etc. pp. Ziffer 18 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Cursus Media UG (haftungsbeschränkt) gilt entsprechend. c) Nach Anzeigenschluss sind Sistierungen, Änderungen von Größen, Formaten und der Wechsel von Farben nicht mehr möglich. Bei fernmündlich aufgegebenen Anzeigen oder fernmündlich erteilten Korrekturen haftet der Verlag nicht für die Richtigkeit der Wiedergabe. Eine Haftung wird auch nicht übernommen, wenn sich Mängel an der Vorlage erst bei der Reproduktion oder beim Druck zeigen. Der Werbungtreibende hat bei ungenügendem Abdruck dann keine Ansprüche. Evtl. entstehende Mehrkosten müssen weiter berechnet werden. d) Der Verlag übernimmt keine Gewähr, wenn durch eine verspätete Anlieferung der Druckunterlagen vereinbarte Platzierungen nicht eingehalten werden können und eine Minderung der Druckqualität eintritt. CRUCERO - Ferien auf See - 19

20 CURSUS MEDIA UG (haftungsbeschränkt) Mittelweg Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Ziffer 1 "Anzeigenauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz

Mehr

Mediadaten 2015 company.news

Mediadaten 2015 company.news Mediadaten 2015 company.news Mittelstandsbank Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Kurzcharakteristik Zielgruppe Erscheinungsweise und -termine Auflage, Verkaufspreis und Vertrieb nformate und -preise Beilagen

Mehr

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines

Mehr

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version gültig ab 1.1.2011 Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 1. Werbeauftrag (1) "Werbeauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der

Mehr

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten Mediadaten Kurzprofil/Impressum Kurzprofil Mit dem Digital Signage Ranking erfasst invidis consulting den deutschsprachigen Digital Signage Markt. Mehr als 150 Unternehmen in Deutschland, Österreich und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000) Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft empfiehlt seinen Mitgliedern die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verwendung im Geschäftsverkehr für das Werbegeschäft in Online-Medien.

Mehr

QUARTIER A. Magazin-Profil / Technische Angaben. Redaktionelles Profil. Datenanlieferung

QUARTIER A. Magazin-Profil / Technische Angaben. Redaktionelles Profil. Datenanlieferung Magazin-Profil / Technische Angaben Redaktionelles Profil ist das neue Magazin für Frauen und Männer ab 25 Jahre aufwärts. erzählt vom Leben und Arbeiten in der Altstadt, ergänzt von inspirierenden Beiträgen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen

Mehr

LÜCKENLOS. LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis. Media-Information 2015 B&R MEDIENSERVICE GMBH. Gesunde Zähne schützen das Herz

LÜCKENLOS. LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis. Media-Information 2015 B&R MEDIENSERVICE GMBH. Gesunde Zähne schützen das Herz Media-Information 2015 LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis LÜCKENLOS Das Patientenmagazin Ihrer Kassenzahnärztlichen Vereinigung Okt Nov Dez 2014 Wenn Kinder nachts mit den Zähnen knirschen

Mehr

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben Media-Daten Saison 2014 2015 Anzeigenvertretung Antje Sievert Tel: 040-45 06 98 03 Fax: 040-45 06 98 04 Mail: antje.sievert@kultur-anzeigen.com Zahlungsbedingungen: sofort netto ohne Abzug Von Neukunden

Mehr

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche Wohn-Markt-Magazin MÖBELWERBUNG Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche INSIDE ist der schnelle, komplette und pointierte Info-Dienst der Möbelbranche.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines Werbemittels

Mehr

Media-Informationen 2016

Media-Informationen 2016 Foto: Prawny Fotolia.com Fachzeitschrift der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege Media-Informationen 2016 1 Verlagsangaben Herausgeber: Prof. Dr. med. Dr. h. c. Theodor Hellbrügge ( ) Chefredakteur: Prof.

Mehr

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht!

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion

Mehr

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis MONUMENTE Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Media-Daten 2016 MONUMENTE Die Fördererzeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz dient der Erfüllung des Stiftungsauftrages, eine große Fördergemeinde

Mehr

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Media-Daten 2009 Der Bausachverständige Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2009 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Anzeigentarif

Mehr

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Anzeigenpreisliste Media-Daten Nr. 28, gültig ab 1. Januar 2016 Druckauflage: 30 000 Exemplare www.mabuse-verlag.de 40. Jahrgang Dr. med. Mabuse Zeitschrift für alle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben 1. Anzeigenauftrag 1.1. Anzeigenauftrag ist der Vertrag zwischen Verlag und Auftraggeber

Mehr

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Stand 01/2013 magazin Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Bridge Magazin Fakten Kurzcharakteristik Das Bridge Magazin ist die Bridge-Publikation in Deutschland

Mehr

Digital Signage & Digital-out-of-Home MEDIADATEN 2016

Digital Signage & Digital-out-of-Home MEDIADATEN 2016 MEDIADATEN 2016 Inhaltsverzeichnis Überblick Mediaprodukte 3 invidis Leserstruktur 4 invidis.de Überblick 5 invidis.de Werbemöglichkeiten 6 Newsletter Überblick 7 Newsletter Werbemöglichkeiten 8 Anbieterverzeichnis

Mehr

MIXX. Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016

MIXX. Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016 MIXX Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016 gültig ab 01.01.2016 Verlagsangaben und allgemeine Informationen Verlagsanschrift: Erscheinungsweise: HEEL Verlag GmbH Gut Pottscheidt 53639 Königswinter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln

Mehr

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner.

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner. AGB Von Mark Moritz Nolte autoblognetwork Römerstr. 16 44651 Herne Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen Vermarkter (Mark Moritz Nolte,

Mehr

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht!

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion informiert tagesaktuell über die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben 1. Anzeigenauftrag 1.1. "Anzeigenauftrag" ist der Vertrag zwischen

Mehr

journal für ästhetische chirurgie

journal für ästhetische chirurgie springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 journal für ästhetische chirurgie Organ der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.v. (GÄCD) Springer-Verlag springermedizin.de

Mehr

Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Gesamtauflage 73.120 Exemplare Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Inhalt Titelprofil 3 Sprechen Sie uns an wir beraten Sie gern! 4 Verlagsangaben 5 Leserschaftsdaten

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht 2015 IBR Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht VPR Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht IMR Zeitschrift für Immobilien- und Mietrecht Media-Daten 2015 IBR IBR Zeitschrift für Immobilien- & Baurecht

Mehr

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden Ostfriesland Magazin Die Monatsillustrierte 2015 Norden Ostfriesland Magazin Norderney 2015 Baltrum Langeoog Spiekeroog Wangerooge Juist esens Borkum Wittmund Hage norden Jever WiLHeLmsHaven aurich Friedeburg

Mehr

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 Honda Fireblade Homepage Inhalt I. Die Fireblade-Homepage II. Die Aktivitäten im Fireblade-Forum in Zahlen III. Mögliche Position des Werbebanners IV. Bannerwerbepreise

Mehr

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869 Traffic: 12 Monate 900.000 822.948 800.000 700.000 600.000 524.186 503.648 500.000 440.456 443.238 Page Impressions Visits 400.000 351.521 355.666 362.077 368.487 343.944 373.452 308.153 336.102 300.000

Mehr

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON EIN AUSZUG UNSERER INSERENTEN ZIELGRUPPENGERECHTE PRÄSENTATION IHRER ARBEITGEBERMARKE Die Fachpublikationen von WiWi-Media stellen

Mehr

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 TERMINE 6 FORMATE/PREISE 7 AD SPECIALS 8 ANSPRECHPARTNER

Mehr

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de Jaster Medien GmbH & Co. KG, Gabriele Jaster, Lakronstr. 95, D-40625 Düsseldorf, fon: +49. 211. 29 26 166, fax: +49.

Mehr

Agentur Sowjet GmbH Rykestr 13 10405 Berlin info@sowjet.de

Agentur Sowjet GmbH Rykestr 13 10405 Berlin info@sowjet.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft mit der Agentur Sowjet GmbH 1. Werbeauftrag 2. Werbemittel a. Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge 1. Angaben zum Anbieter Firma Dähne Verlag GmbH Geschäftsführer Marc Dähne Adresse Am Erlengraben 8, 76275 Ettlingen Telefax +49 / 07243 / 575-200 Telefon

Mehr

Der Anaesthesist. Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015. springermedizin.de/mediadaten

Der Anaesthesist. Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015. springermedizin.de/mediadaten springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 Der Anaesthesist Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.v. (DGAI) Organ der Österreichischen

Mehr

MEDIADATEN 2014. Anzeigenpreisliste Nr 4. Gültig ab 01.01.2014. Wege. Abenteuer. Das Magazin für Menschen. Foto: Annette Johann

MEDIADATEN 2014. Anzeigenpreisliste Nr 4. Gültig ab 01.01.2014. Wege. Abenteuer. Das Magazin für Menschen. Foto: Annette Johann Anzeigenpreisliste Nr 4. Gültig ab 01.01.2014 Das Magazin für Menschen in Bewegung Foto: Annette Johann VERLAGSANGABEN Termine 2014 Verlag PLAN b. Medien Inhaberin Monika Schulz Anschrift Bergwiesen 9

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Mediadaten 2014 Gültig ab 01.10.2013 Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Tarife & Mediadaten. Kurzcharakteristik. Zielgruppen. Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015. Redakteur: Mag. Klaus Putzer

Tarife & Mediadaten. Kurzcharakteristik. Zielgruppen. Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015. Redakteur: Mag. Klaus Putzer Tarife & Mediadaten Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015 Redakteur: Mag. Klaus Putzer Seitenumfang: 48 Seiten Erscheinungsweise: 4-mal jährlich Erscheinungsort: Wien Auflagen: 2.000 Stück Bezugspreis:

Mehr

www.magazintraining.com Magazin für Weiterbildung und HR-Management

www.magazintraining.com Magazin für Weiterbildung und HR-Management Das Magazin für Weiterbildung und HR-Management Mediadaten Inseratgrößen und -preise Sonderwerbeformen Online-Präsenz Tautenhayngasse 21/3 1150 Wien Tel: 01/786 37 81-0, Fax: -19 Kontakt: Christoph Wirl

Mehr

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015 www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus MALLORCA GEHT AUS! 2014/2015 Mallorcas Restaurantführer RP Media Service GmbH Andreas Huber

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand MEDIA-DATEN 2015 Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand 1 Titelseite 2 Kurzcharakteristik 3 Allgemeine Angaben 4-5 Preise und Formate 6 Verlagsangaben 7 Verbreitungsgebiet 8 Geschäftsbedingungen

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Get the English version online at www.trendset.de/media

Get the English version online at www.trendset.de/media Get the English version online at www.trendset.de/media TrendSet Journal bijoutex Journal Termine 2014/2015 TRENDSET Journal und Ausgabe Sommer 2014 Anzeigenbestellung bis 15.04.2014 Druckunterlagen bis

Mehr

Mediadaten 2015. Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News. Das Fachjournal der Beautybranche

Mediadaten 2015. Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News. Das Fachjournal der Beautybranche ITC AVANT GARDE MEDIUM Das Fachjournal der Beautybranche Mediadaten 2015 Terra-Verlag GmbH, Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz www.parfümerie.net Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News Titel &

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

business4 Das regionale Magazin für Unternehmer & Führungskräfte Düsseldorf Mettmann Niederrhein Bergisches Land

business4 Das regionale Magazin für Unternehmer & Führungskräfte Düsseldorf Mettmann Niederrhein Bergisches Land business4 Das regionale Magazin für Unternehmer & Führungskräfte Düsseldorf Mettmann Niederrhein Bergisches Land MEDIADATEN 2011 Anzeigenpreisliste Nr. 1, gültig ab 1. Februar 2011 business4.de Business

Mehr

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 TV-prima 01 Verlag und Ansprechpartner 02 Titelportrait 03 Seitenbeispiele 04 Technische Daten 05 Erscheinungstermine 06 Formate und Preise 07 Beilagen und Beihefter

Mehr

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik MEDIADATEN 2013 MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 info@mav-verlag.com Das Magazin Inhaltsverzeichnis: Das Magazin 2 Media-Informationen 3 Anzeigenformate und

Mehr

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 2014 Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 Titelportrait Männer golfen und Frauen entspannen? Das war einmal. Frauen können mittlerweile beides exzellent. Das Magazin LADY GOLF möchte diese Powerfrauen begleiten

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

MEDIADATEN 2015 MAGAZIN FÜR BRANCHE DAS DIE DESSOUS- Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Bademode, Legwear und Fashion

MEDIADATEN 2015 MAGAZIN FÜR BRANCHE DAS DIE DESSOUS- Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Bademode, Legwear und Fashion MEDIADATEN 2015 Verbreitung über den Wäsche- und Modefachhandel (inkl. Kaufhäuser), Zentraleinkauf, Einkaufsverbände, internationale Modemessen, Versandhandel, Trendbüros, Textil- und Zulieferindustrie

Mehr

Best in Procurement. Mediadaten. Einkaufsentscheider der deutschen Wirtschaft! Das Magazin für Manager in Einkauf und Logistik

Best in Procurement. Mediadaten. Einkaufsentscheider der deutschen Wirtschaft! Das Magazin für Manager in Einkauf und Logistik Mediadaten 2016 Best in Procurement Das Magazin für Manager in Einkauf und Logistik Preisliste Nr. 7 Gültig ab 1. Januar 2016 Inklusive: Website www.bme.de E-Mail-NL BME weekly BIP Webinare BIP Umfragen

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Inhalt 2 Älter werden in Aachen 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 4 Ortspreise 5 Agenturpreise Info 6 Kontakte und Verlagsangaben 7 Technische Daten Profil

Mehr

Mediadaten 2016 Preisliste Nr. 18

Mediadaten 2016 Preisliste Nr. 18 Display-Werbung Bis zu 70 % der Kauf- und Investitionsentscheidungen werden heute im Internet vorbereitet. In den letzten Jahren hat sich der MedienTeam Verlag als einer der führenden Publisher zum Thema

Mehr

2016 Mediadaten Nr. 2/2015 Gültig ab 01.09.2015

2016 Mediadaten Nr. 2/2015 Gültig ab 01.09.2015 2016 Mediadaten Nr. 2/2015 Gültig ab 01.09.2015 TITELPORTRAIT UND ZIELGRUPPE Konzept Reise vor9 Magazin DIGITAL TO PRINT: Das Reise vor9 Magazin setzt die Erfolgsstory des gleichnamigen Newsletters fort

Mehr

MEDIADATEN 2016 print I online

MEDIADATEN 2016 print I online MEDIADATEN 2016 print I online 2 KÖLNERLEBEN INHALT 3 KÖLNERLEBEN: KURZ 4 ÜBER UNS 6 THEMEN & TERMINE 2016 7 TECHNISCHE DATEN 8 ANZEIGENFORMATE 9 PREISE BEILAGEN & BEIHEFTER 10 ANZEIGEN IM KALENDER KLEINANZEIGEN

Mehr

I H R P U B L I S H I N G P A R T N E R

I H R P U B L I S H I N G P A R T N E R Journal International I H R P U B L I S H I N G P A R T N E R FINANZPLANER MEDIADATEN 2012 T I T E L P R O F I L Der ist das Magazin von AWD, einem der führenden Finanzdienstleister in Europa, und von

Mehr

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt MEDIADATEN 2015 Eine Zeitschrift der Terra-Verlag GmbH, Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39 www.friseurwelt.net Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt Titel & Konzept

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren.

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Mediadaten, Stand 08/2010, Seite 1 von 6 Termine Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Verbreitung Auslage in der Hochschule, in

Mehr

Das Stadtteil-Magazin für den Bremer Westen

Das Stadtteil-Magazin für den Bremer Westen Bremer Stadtteil Magazin Das Stadtteil-Magazin für den Bremer Westen Mediaunterlagen 2016 Walle macht sich. Der Stadtteil gibt sich ehrlich, offen, frisch und lebendig und wird dafür aus ganz Bremen neidisch

Mehr

MEDIADATEN MAGAZIN FÜR BRANCHE DAS DIE DESSOUS- Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Bademode, Legwear und Fashion

MEDIADATEN MAGAZIN FÜR BRANCHE DAS DIE DESSOUS- Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Bademode, Legwear und Fashion MEDIADATEN 2016 DAS MAGAZIN FÜR DIE DESSOUS- BRANCHE Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Bademode, Legwear und Fashion Ver breitung über den Wäsche- und Modefachhandel (inkl. Kaufhäuser), Zentraleinkauf, Einkaufsver

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Bird Like - Designagentur / Schachtstr. 12b / 31180 Giesen info@bird-like.com / www.bird-like.com Stand April 2015 Seite 1 von 5 Allgemeine

Mehr

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA 8 KONTAKT/KOMMUNIKATION ANZEIGENVERWALTUNG Magazin NEUES LEBEN Raiffeisenstraße 2 57635 Wölmersen Telefon (0 26 81) 98 77 67 Telefax (0 26 81) 7 06 83 E-Mail: anzeigen@neuesleben.com REDAKTION Magazin

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

TOP MAGAZIN THÜRINGEN

TOP MAGAZIN THÜRINGEN TOP MAGAZIN THÜRINGEN PROFIL TOP MAGAZIN Thüringen ist das führende Lifestyle-Magazin. Seit 1982 vertrauen TOP Marken dem TOP Konzept. Das TOP MAGAZIN bietet die Möglichkeit, hochwertige Produkte und Dienstleistungen

Mehr

Das Magazin des Business Club Bavaria

Das Magazin des Business Club Bavaria Das Magazin des Business Club Bavaria Mediadaten 2014 Das BCB Clubmagazin Lassen Sie uns Ihre Visitenkarte sein! Liebe Clubmitglieder und Freunde, gerne lade ich Sie ein, in unserem regelmäßig erscheinenden

Mehr

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. AGB 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (go-to-smove) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden

Mehr

Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015. Weitere Objekte aus unserem Haus:

Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015. Weitere Objekte aus unserem Haus: Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Konzept hotel@vor9 ist der kostenlose Informationsdienst für die Hotellerie.

Mehr

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten 2016 KRS Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen Mediadaten Inhalt KRS 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krsdigital.de/newsletter

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Markt & Magazin. diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes.

Markt & Magazin. diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes. Mediadaten 2016 diabetes LIVING Markt & Magazin diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes. Im Mittelpunkt der redaktionellen Umsetzung stehen

Mehr

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Konzept reise@vor9 erreicht täglich mehr als 20.000 Entscheider und Meinungsmacher der Reiseindustrie. Der kostenlose Informationsdienst gibt ihnen einen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

AIRPORT DÜSSELDORF. Ihr Premium Dienstleister für Bewegtbildwerbung

AIRPORT DÜSSELDORF. Ihr Premium Dienstleister für Bewegtbildwerbung AIRPORT DÜSSELDORF Ihr Premium Dienstleister für Bewegtbildwerbung Airport Subnetze Airport Subnetze Ansprechpartner 0211-90 295 443 Simone.Podlich@cittadino.de 0211-90 295 23 Katharina.Schmidt@cittadino.de

Mehr

BANNER ONLINE 2016. www.labelpack.de. Kurzcharakteristik: Zielgruppe:

BANNER ONLINE 2016. www.labelpack.de. Kurzcharakteristik: Zielgruppe: BANNER ONLINE 2016 www.labelpack.de Kurzcharakteristik:»LabelPack-PackLabel«ist die Informationsplattform für (Rollen-)Etiketten und Schmalbahn-Verpackungsdruck. Relevante Brancheninformationen wie Produktneuheiten,

Mehr

Ihre Internetpräsenz auf www.latlon-europe.com

Ihre Internetpräsenz auf www.latlon-europe.com Medien und Online-Medien 1/6 1. Werbeauftrag a) "Werbeauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines Werbemittels oder mehrerer Werbemittel

Mehr

FOGS MEDIA DATEN 2016. Das Trendmagazin für den grünen Lifestyle FOGS MEDIADATEN 2016 SEITE 1

FOGS MEDIA DATEN 2016. Das Trendmagazin für den grünen Lifestyle FOGS MEDIADATEN 2016 SEITE 1 FOGS Das Trendmagazin für den grünen Lifestyle MEDIA DATEN 2016 FOGS MEDIADATEN 2016 SEITE 1 FOGS DAS TRENDMAGAZIN FÜR DEN STILVOLLEN UND URBANEN GRÜNEN LEBENSSTIL EIN MAGAZIN FÜR urbane und moderne Menschen

Mehr

PREISLISTE 2015 NUMMER 17 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015

PREISLISTE 2015 NUMMER 17 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 PREISLISTE 2015 NUMMER 17 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 AD SPECIALS 6 FORMATE/PREISE 7 TERMINE/PREISZONEN

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

brandeins Wirtschaftsmagazin www.brandeins.de

brandeins Wirtschaftsmagazin www.brandeins.de MEDIADATEN 2015 www.brandeins.de Inhalt Philosophie........................................................................................................ Seite 1 Werte.............................................................................................................

Mehr

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem "..." auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet.

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem ... auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet. Zwischen...,...,... im Folgenden Datenbankhersteller genannt vertreten durch,,, und,,,,, im Folgenden genannt vertreten durch,,, wird folgender Vertrag zur Datenbanküberlassung auf Dauer geschlossen: Präambel

Mehr

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Media- Informationen Schule NRW/Amtsblatt des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW Fachzeitschrift für Lehrerinnen und

Mehr

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011 SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de gültig ab Ausgabe 1/2011 15 Jahre INHALT Verlagsangaben und allgemeine Informationen.................... 1 Zeitschriftenprofil, Leserstruktur und Termine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016) Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen der Berliner

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2016 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2016 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2016 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2016...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen + Kleinanzeigen...Seite 6 Beilagen,

Mehr

WAS IST STIL.IST? kleine start-ups, groß im kommen!

WAS IST STIL.IST? kleine start-ups, groß im kommen! mediadaten 2016 WAS IST STIL.IST? kleine start-ups, groß im kommen! Über alle Altersgruppen hinweg soll eine enge Beziehung zwischen Region und Leser entstehen. STIL.IST ist ehrlich und bringt die Leser

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 01.10.2015 # 4 MEDIADATEN 2016 Verlagsangaben VERLAG Panini Verlags GmbH Rotebühlstraße 87 70178 Stuttgart www.panini.de ERSCHEINUNGSWEISE Zweimonatlich COPYPPREIS 6,99

Mehr