Namen - Jeder hat einen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Namen - Jeder hat einen"

Transkript

1 Namen - Jeder hat einen Zusammengestellt von Jens Ullrich Aber bei manchem NSC sieht es da dunkel aus. Damit nicht jeder japanische Geschäftsmann Tanaka heißt, nicht jeder indianische Schamane Crazy Cloud, nicht jeder Lohnsklave Joe Smith und der Don nicht schon wieder Don Calzone, sind hier diverse Vor- und verschiedenster Regionen und Nationen aufgelistet. Natürlich erheben diese Listen nicht den Anspruch allumfassend zu sein, aber sie geben dem Spielleiter eine Auswahl an landestypischen Namen an die Hand. Inhaltsverzeichnis 1 Europäische Namen Deutschland England Finnland Frankreich Griechenland Island Italien Niederlande Norwegen Polen Portugal Russland Schweden Spanien Ungarn Afrikanische Namen Nigeria Senegal Asiatische Namen Arabien China Indien Japan Korea Thailand Türkei Amerikanische Namen Algonquin Atzlan(Nahuatl) Cheyenne Hopi Navajo Sioux Australische Namen Aborigines Sonstige Namen Straßennamen.. 39

2 Namen - Jeder hat einen 2 1 Europäische Namen 1.1 Deutschland Anne Anita Arabella Bianka Christiane Christina Claudia Emilie Eva Franziska Ira Jana Katrin Magdalena Maria Marion Martina Miriam Michaela Nina Sabine Silke Tina Xenia Andreas Arnim Björn Christian Dieter Dietmar Dirk Ernst Frank Franz Harald Hauke Jackob Jan Jens Joachim Jörg Joschua Karl Klaus Konrad Manfred Markus Martin Nikolas Olaf Paul Sepp Thomas Tim Torben Ulf Walter Arndt Beine Bergen Brecht Eichel Geissler Grass Holzapfel Kahle Knobloch Kranhold Krause Licht Meier Müller Ohlig Pausch Post Schmidt Schröder Schulze Stindt Tannberg Ulrich Walser Wunderlich Ziegler

3 Namen - Jeder hat einen England Amanda Anna Beverley Elaine Elisabeth Evelyn Harriet Helen Linda Marcy Margrit Mary Nicole Olivia Pamela Pat Sarah Sophie Sharon Susannah Victoria Adam Abraham Al Bill Brian Charles David Frank Garreth George Harrison Henry Hughes Isaac Jack Jake James Jim Joe John Joshua Matt Michael Mike Rob Simon Steve Theodore Tim Tony William Winston Adams Bolton Boyle Black Blair Brandes Bush Clinton Cragg Douglas Edison Ford Garrett Goodrick Gore Harvey Hussey Jefferson Jones Kenson Kirk Kyle Lennon Lincoln Lines Mayor Naughton Nelson Parker Ramsey Riker Simon Smith Star Steel Straw Taylor Turner Ward Wilson

4 Namen - Jeder hat einen Finnland Anneli Arja Johanna Kerttu Kiia Lenita Marketta Minna Mona Ritva Seija Silja Susanna Riikka Riina Riitta Taina Tarja Tiia Tuula Ulla Veera Virpi Antti Arttu Eetu Jere Jesse Joona Juho Jukka Jyriki Kalle Leif Martti Mauri Miro Oskari Paavo Rasmus Roni Roope Roy Teemu Timo Valtteri Ville Veeti Aarnio Ahonen Billstam Eriksson Fagernäs Halonen Härkönen Högnabba Kangas Kangasniemi Kaski Kemppainen Koukku Lipponen Muurimaa Mutru Nissilä Pennanen Puhakka Rajakangas Soini Svinhufvud Uosukainen Vänskä Vauhkonen

5 Namen - Jeder hat einen Frankreich Adrienne Andrée Annette Ariane Arlette Babette Cathérine Chantal Charlotte Christine Claire Colette Francine Frédérique Isabelle Jacqueline Janine Jeanette Jeanne Juliette Madeleine Mélanie Michelle Monique Nicole Nicoletta Silvette Silvie Valérie Véronique Violette Yvette Adrien André Cédric César Charles Claude Denis Edouard Émile Estienne Fabien Fernand Frédéric Gaston Gérard Gilbert Henri Jacques Jean Joseph Julien Léon Lucien Marcel Michel Olivier Pascal Philippe Pierre Raoul Stéphane Yves Anmerkung: Der männliche Vorname Jean wird gerne auch als Doppelname wie Jean-Pierre, Jean- Francois, Jean-Louis usw. verwendet Aillagon Ameline Borloo Bertrand Boisseau Bussereau Copé Delevoye Devedjian Dutreil Falco Ferry Fillon Fontaine Girardin

6 Namen - Jeder hat einen 6 Haigneré Jacob Lambert Lamour Loos Lenoir Mattéi Mer Muselier Perben Plagnol Raffarin Renard Versini

7 Namen - Jeder hat einen Griechenland Agnes Alkistis Anna Cecilia Dimitra Ekaterini Eleftheria Eleni Elipa Glikeriyah Haris Kristi Maria Nana Niki Rodoula Sophie Theodora Toula Vaso Vicky Akis Alekos Andreas Apostolos Christos Dimitrios Evangelos Fotis Georgios Giannis Giannos Giorgos Haranas Hektor Konstantinos Kostas Lambros Lazaros Loukas Michalis Nasos Nikos Petros Phillippos Spyros Stavros Tassos Theodoros Apostolidis Argyris Benos Christodoulakis Daskraolis Drys Efthymiou Floridis Fotiadis Gessoulis Giannitsis Hatzimichalis Kalafatis Kourkoula Kypreos Loberdos Lotidis Magriotis Nassiokas Pachtas Papadimas Papantoniou Reppas Simitis Skandalidis Stefanopoulos Theodorou Tsaklidis Tsakonas Tsochatzopoulos Yantais Zisi

8 Namen - Jeder hat einen Island Ágústa Arndís Bergdis Bergljót Björk Bryndís Dagný Dóra Elfa Elin Erla Gudny Hildur Hjördís Hrafnhildur Hrefna Inga Lilja Mjöll Ólöf Ragnheiður Sigrún Sigurjóna Siv Soffi Solveig Svanhvit Unnur Valgerdur Ýr Águst Ásgeir Ásgrim Ásmund Atli Baldur Bergur Bjarni Björn Bodvar David Einar Egill Grétar Gudni Gunnlaug Halldór Haukur Heiðar Höskuldur Jon Kristjan Magnús Már Ólaf Pall Petur Sigþór Skjaldar Sturla Sverrir Anmerkung: Nur etwa 10% der Isländer tragen Familiennamen. Am häufigsten folgt die Namensgebung der alten germanischen Tradition. Die Kinder nutzen den Vornamen des Vaters als, indem ein Sohn die Endung -son und eine Tochter die Endung -dóttir anhängt. Danach ändert sich der Name nicht mehr, auch nicht im Falle von Verehelichung. Laut dieser Regel bedeutet Magnússon der Sohn von Magnús und Bjarnardóttir heisst die Tochter von Bjarni.

9 Namen - Jeder hat einen Italien Alessandra Angelina Anniela Beatrice Bianca Claudia Fioretta Francesca Gianna Laura Mariella Nicola Oliva Rosa Rosabella Violetta Adriano Alessandro Alfonso Angelo Antonio Benito Claudio Enrico Enzo Fabiano Federico Felice Fernando Filippo Flavio Francesco Gianni Giorgio Giovanni Giuseppe Lorenzo Luigi Manfredo Mario Martino Paolo Reno Roberto Rocco Rodrigo Salvatore Sandro Silvio Tonio Vico Vincenzo Alemanno Bossi Buttiglione Casini Castelli Ciampi Fini Frattini Gasparri Giovanardi La Loggia Lobello Lunardi Maroni Martino Marzano Matteoli Moratti Pera Pisanu Prestigiacomo Sirchia Stanca Tremaglia Urbani

10 Namen - Jeder hat einen Niederlande Agnes Annette Danielle Ella Esther Karin Katy Kobie Lia Maria Marianne Marieke Marjon Melanie Mieke Monique Riky Seline Suzanne Aart Benk Carel Cees Eduard Hans Herman Hein Henk Hildbrand Jan Johan Joop Mark Peter Piet Pieter Rob Roelf Steven Balkenende Bomhoff de Boer de Geus de Haseth Donner Endeveld Heinsbroek Hessing Hoogervorst Hordijk Kamp Korthals Nawoijn Nijs Odink Raaymakers Remkes Rutte Schepens Smetsers van Ardenne van der Hamsvoort van der Hoeven van der Knaap van der Sande van der Ven van der Vleuten van Dorp van Eijck van Geel van Haegen-Maas Geesteranus van Leeuwen Veerman Wijn

11 Namen - Jeder hat einen Norwegen Anette Carola Erna Grete Hilde Inger Ingjerd Ingrid Kristin Laila Lise Liv Torild Trine Turid Valgerd Ansgar Arne Bjørn Børge Dagfinn Einar Jan Lars Lasse Kjell Magne Morten Odd Olaf Øyvind Per Petter Svein Stein Terje Victor Andersen Bjørklund Bondevik Brende Clemet Colding Dåvøy Devold Dørum Førde Foss Frafjord Gabrielsen Handeland Haugland Høybråten Iversen Johnson Kjus Kollstrøm Ludvigsen Norman Ølberg Petersen Schou Skjærpe Skogsholm Solberg Sponheim Steensnæs Tsølsen Wetland

12 Namen - Jeder hat einen Polen Aniela Danuta Dominika Dorota Ewa Grazyna Halina Halka Isabella Jadwiga Janina Justyna Katarzyna Magdalena Marya Monika Valeska Adam Andrzej Antoni Arkadiusz Darius Franek Frantiszek Fryderyk Jacek Janek Janusz Jaromir Jerzy Karol Konrad Marcin Marek Piotre Rafal (l mit /) Romak Sima Stanislaw (l mit /) Tomasz Wazlav Witold Wojciech Zbigniew Bogusz Bunczyk Byczkowski Cech Dominiak Garncarek Guzial (l mit /) Jastrzebski Kalinkowski Klaczko (l mit /) Kranz Kudla Lesniak (s mit ) Lewanska (n mit ) Malinowski Nowodworski Piwowarczyk Pytlak Rogulski Rydel Sokolowski (l mit /) Slowik (l mit /) Slysz Strzelecka Szklany Szwedzinski (n mit ) Wilkowiecka Woznak Wyrfel Zielinska (n mit )

13 Namen - Jeder hat einen Portugal Amalia Anabela Elisa Eugenia Filipa Helena Maria Mariza Marta Raquel Rosa Vieira Abel Armando Beto Diogo Fernando Fernandez Frederico Hugo Joao Jorge Luis Marco Manuel Nunes Nuno Paulo Pedro Pereira Rogerio Rui Sergio Silvestre Vitor Adolfo Andrade Augusto Baia Barata Barbosa Bento Caneira Coluna Conceicao Costa Cruz de Gouveia Araújo de Menezes Cordeiro de Oliveira Baptista Eusebio Ferreira Figo Gomes Graca Henrique Humberto Jacinto Lopes Pauleta Pinto Ricardo Simoes Sousa Torres Viena

14 Namen - Jeder hat einen Russland Anastasia Anja Elena Feodora Irina Jekaterina Jelena Jewgenia Katja Katjana Lara Maika Marija Mascha Nada Nadinka Nadja Nastasja Natalija Olga Raissa Sofia Sownja Swetlana Tasja Tatjana Vera Veruschka Yana Alexander Alexej Anastas Boris Feliks Feodor Georgij Ilja Iwan Jakow Jossif Jurij Kliment Konstantin Leonid Lew Michail Nikolaj Oleg Sergej Valentin Viktor Wjatscheslaw Wladimir Anikin Arossew Denissow Grabar Gretschuchin Iwanow Jegorow Kamenew Kemenow Klepatzkij Koshin Koslowskij Krasnizkij Kruglow Krylow Kukrunisky Matwejew Netschajew Oparin Orlowskij Parnyschkow Petrow Pikalew Popow Prokofjew Pudowkin Sasonow Scholochow Schostakowitsch Schtscherbakow Sirota Tereschkow Tscherkassow Ulanow

15 Namen - Jeder hat einen 15 Anmerkung: Zweite Vornamen: Der zweite Vorname (männlich) endet mit owitsch, zum Beispiel Borisowitsch bzw. ewitsch wenn der Vorname auf j endet, was so viel wie Sohn des Boris bedeutet. von Frauen: Weiblichen wird ein a angehängt. Zum Beispiel beim Koshin Koshina.

16 Namen - Jeder hat einen Schweden Agnes Ann Annika Åsa Britt Frida Frederika Berit Hedvig Erika Freda Greta Gun-Britt Karin Kerstin Lena Leni Lillian Agneta Sigrid Viveka Axel Björn Erik Göran Gustav Ingemar Jerker Leif Lennart Magnus Mats Nils Olle Olof Pär Pelle Tomas Ulf Uno Adolfson Andersson Andnor Berg Berggren Björklund Bodström Bogren Engqvist Ewreskär Fegraeus Hallengren Hammer Hansson Hellsén Holm Johansson Karlsson Kuylenstierna Lindell Lindh Ljung Lövdén Lund Lundqvist Nillson Nissler Norling Nuder Nykvist Odvik Östros Påhlsson Patrikson Persson Raack Ringholm Rodesjö Sommestad Tham Thunemann Uhrbom Ulvskog Wennerblom Willix Winberg Zandrén

17 Namen - Jeder hat einen Spanien Ana Anita Arabella Benita Carmen Esmeralda Estela Evita Ines Marcia Melia Paloma Ramona Alberto Alejandro Alonso Carlos Emanuel Federigo Felipe Fernando Gregorio Javier José Julio Luis Manuel Mauricio Miguel Pablo Paco Pedro Pellegrino Pepe Ramón Rodríguez Santiago Sebastián Vasco Vincente Xaver Alonso Astudillo Aurelio Ayala Aznar Baraja Campano Casillas Celades Cortes De Erice De Los Santos Diaz Fernandez Figo Gomez Gonzalez Guti Hierro Karanka Llorenz Morientes Nadal Niño Pablo Palazuelo Pavon Pujante Raul Salgado Salva Sanchez Soladi Viale Zidane

18 Namen - Jeder hat einen Ungarn Alena Aranka Edit Erzsébet Fanni Ferike Inka Judit Julika Katalin Katka Mari Marika Marka Piroschka Poroska Rella Terka Zsuzsa Zsuzsanna Andor András Arkó Attila Barnabás Béla Bodog Ferenc Filiko Gergely Géza Imre Istvan János Jenö József Lároly László Mihai Miklós Nándor Pal Péter Petö Sándor Zoltan Zygmond Ács Bádonfai Bakó Ballai Breier Buhajla Drexler Dropkó Horváth Karsai Kiss Koronczai Kralovánszky Orgoványi Pröhle Sulyok Szöke Török Pechl Solti

19 Namen - Jeder hat einen 19 2 Afrikanische Namen Anmerkung: In vielen afrikanischen Staaten ist es üblich, französische, englische oder arabische Namen anzunehmen. Entsprechend sollte man auch diese nutzen. 2.1 Nigeria Ania Buki Chioma Falilat Sade Salawa Tokunbo Wunmi Efetobore Garba Ifeanyi Ike Mutiu Nwankwo Olusegun Rabiu Taribo Uchenna Adepoju Adu Afolabi Aghahowa Akwuegbu Babayaro Ejide Ejiofor Emedolu Enyeama Ikedia Kanu Lawla Obasanjo Obiorah Ogbeche Okocha Okoronkwo Opabunmi Shorunmu Sodje Udeze Utaka Yobo

20 Namen - Jeder hat einen Senegal Aicha Aissatou Amina Aminata Chaterine Coumba Diagne Diana Fatou Khadidjatou Khady Mariama Marie Myriam Nafissatou Sokhna Tita Abdoulaye Alassane Aliou Amadou Amara Birago Bouba Cheikh Habib Henri Kalilou Lamine Makhtar Moussa Oumar Pape Salif Sembene Souleymane Sylvain Beye Camara Cissé Cissokho Coly Daf Diallo Diao Diatta Diop Diouf Fadiga Faye Gawlo Guewel Koumba Leye Mbaye N Diaye Ndour Ousmane Saar Samb Seck Sembene Seye Sylva Thiaw Traore Wade

21 Namen - Jeder hat einen 21 3 Asiatische Namen 3.1 Arabien Abia Abida Alima Amimah Aminah Ara Bahira Banah Banujah Buthayna Cala Cantara Duqaq Elmira Fadl Faizah Ghaniyah Hababah Halima Hanifa Hawwa Jasmine Khadijah Laila Lissa Lubna Manhalah Mariyah Mellilah Munya Muslimah Myisha Naeemah Nailah Naima Nathifa Oma Qabihah Qabul Rabi Rabi ah Raful Rayya Ruqayyah Rusa Safwah Saham Sahara Salamah Salma Sami Shahar Shajar Sukaynah Sulma Umamah Wahshiyah Warwar Yasmin Zara Zaynab Zebeebah Zulaikha Abu Abbud Ahmed Akil Aladdin Ameer Arif Asadel Aswad Atif Bassam Coman Dabir Dekel Farid Faris Faruq Haidar Hakeem Halim Hamal Hassan Hibah Husain Jakeem Jamal Jamil Kadar Kadin Kadir Kalil Kamil Kardal

22 Namen - Jeder hat einen 22 Kareem Karif Kasib Majduddin Marid Masud Maulana Muhammad Muhyiduddin Nasser Numair Nusair Omar Rafi Reyham Rida Riyad Ruzbihan Seif Sharif Tahir Talib Thabit Umar Usamah Yasar Yazid Adarah Abdelaal Al-Ayyar Al-Edlah Al-Haroun Al-Ibrahim Al-Jaber Al-Kahm Al-Matari Al-Meea Al-Mubarak Al-Nahari Al-Qutaish Al-Rai Al-Sabah Al-Sailami Al-Salem Al-Saud Al-Shammam Al-Subeeh Al-Thaur Babikiam Badhurais Bahabib Dahman Dedeyan Diab Fadel Fares Franjieh Hakim Haydar Itani Jergian Kasir Kheir Mafloof Mereebi Merhej Moawad Omar Raad Saab Saleh Sulaiman Yatim Anmerkungen: Die Namen sind, speziell in der Golfregion, generalogisch aufgebaut, das bedeutet, dass sie die Abstammung des Namensträgers aufzeigen. bin ( Sohn von ) bzw. bint ( Tochter von ) sind dabei die Verbindungsstücke. Beispiel: Layla bint Abdul Aziz bin Abdul Rahman Al-Saud Layla, Tochter von Abdul Aziz, Sohn von Abdul Rahman (also ihr Großvater) aus dem Stamme der Al-Saud Aus Praktikabilitätsgründen wird aber nur selten der gesamte Name angegeben.

23 Namen - Jeder hat einen China Ai-ling Dao-ming Hong-miao Kuei-fen Lien-ying Li-juan Mae-wan Mo-chou Nai-jian Qiu-ju Ru-ping Shan-lee Shao-yan Sung-lee Ts ui-fang Tsai-chin Xiao-cheng Xiao-ying Ying-tai Chang Cheng-hao Chi-ming Feng-xiang Gong-sun Hang-fu Hong-quan Jen-ta Jhong-shun Jian-cheng Jin-woo Ju-zheng Ki-tong Koi-sho Kuei-lin Lao-che Li-hong Lu-po-teh Ming-yu Qi-chen Shih-k ai Shi-min Shou-feng Tse-tung To-wai Way-ming Wu-sheng Xiao-shuang Yin-zhen You-cheng Chao Cheng Chin Deng Feng Fu Gao Han He Huang Kim Li Liang Liu Liao Ma Miao Ming Shang Shen Song Sun Tan Tseng Wan Wong Xiang Xu Yuan Zhai Zheng Zhu Anmerkung: Üblicherweise wird der Nachname vor dem Vornamen genannt.

24 Namen - Jeder hat einen Indien Aishwarya Jayawanti Maneka Nandini Nandita Radha Sanjay Shabana Shila Sita Sumitra Vasundhara Ajay Amit Arjun Bandaru Chaman Digvijay Harin Kariya Muni Salman Sameer Sanjiv Subhash Syed Vanraj Venkaiah Vijay Azmi Bhansali Chawla Das Dasgupta Dattatraya Devgan Jaitley Kahundri Kannappan Kapur Khan Khanduri Lall Mahajan Malik Mehta Munda Patil Rai Rajagopalan Raje Rangachari Sethi Sughand Thakur

25 Namen - Jeder hat einen Japan Atsuko Chikage Eiko Hiromi Kiyoko Makiko Manami Mayumi Nanae Nanako Narie Noriko Sakura Satoko Shoean Yoriko Yuka Chikara Fumio Goun Hasui Heizô Hiroshi Hiroyuki Jun ichirô Kanze Masajûrô Nobuteru Ohno Omura Sadakazu Shigeru Shunichi Sohei Tadamori Tadashi Takeo Toraji Toransuke Toyonari Usaburo Yasuo Yasushi Yoshitaka Akashi Fukuda Furumoto Hideo Hiranuma Hosoda Ishiba Ishihara Ishikawa Ito Katayama Kawaguchi Kawamura Kazuo Kimoto Koizumi Konoike Maeda Mannojo Moriyama Motoki Nakata Obuchi Ôgi Ôshima Sakaguchi Sakamoto Shimada Shiokawa Shirato Suzuki Tajama Tajima Takenaka Tanaka Tanigaki Tôyama Yoshimura

26 Namen - Jeder hat einen Korea Chi-Young Eun-Nim Ge-Suk Gu-Ja Hee-Ho Hi-Ah Hi-Gyoung Ho-Yun Jeong-Hyeon Jin-Hee Mi-Ha Mi-Young Min-Joo Min-Suk Myung-Hee Pu-Ja Sang-Eun Soo-Hyun Sung-Yon Um-Na Yong-Hi Yun-Kyung Byung-Ji Chang-Ho Chong-Gug Chun-Soo Chung-Guk Du-Ri Eul-Yong Eun-Sung Gye-Su Heung-Sik Hyeon-Bae Jae-Young Jang-Ho Ji-Sung Jin-Cheul Jin-Ho Jong-Hwan Jong-Won Jung-Hwan Ki-Hyoen Min-Sung Myung-Bo Nam-Il Sang-Chul Song-Yong Soo-Chul Sun-Hong Tae-Uk Tae-Young Won-Rae Won-Tak Woon-Jae Yong-Soo Young-Min Young-Pyo Yun-Ho Yun-Hyeon Ahn Bae Cha Cho Choi Hong Hur Hwang Hyung Jang Kang Kim Kwak Lee Park Ro Seol Song Woo Yoo Yoon Anmerkung: Üblicherweise wird der Nachname vor dem Vornamen genannt.

27 Namen - Jeder hat einen Thailand Abhasra Adung Aunchun Charoen Chaveevan Chulaborn Habina Kamchana Kamtun Khun Madee Maliwan Napawan Nud Oranuj Phara Pinaree Ratana Sawat Sompong Sunanda Suwai Tukata Wiraya Yupi Banpot Chuan Jakrapong Jessada Kwanthawee Mana Narong Pakorn Phassaporn Pongsak Samak Sanan Sanpitak Somsong Songkitti Songwon Sonthi Supachai Sukanya Suthep Theerapan Virat Wutthisak Asavachin Boonkasemsanti Intaraynont Inthipak Janthiang Kaenchan Khachornprasart Khotchawat Kongsommard Kulsomboon Leekpai Maneechote Noksammuang Panichpakdi Petmang Prompetch Rakpao Rermkijjakarn Samut Sanpakij Sundaravej Thalae Thanasrisuebwong Vechasil Weibliche Spitznamen Ae Ao Bum Chaeng Chiap Chim Kaew Maem Maew

28 Namen - Jeder hat einen 28 Miaw Mot Nhoi Nhu Nit Ning Noi Nok Nut Pet Tim Tukta Männliche Spitznamen Aun Cho Dam Daeng Kai Mhu Oud Toi Ton Tong Tui Yai Nicht geschlechtsspezifische Spitznamen Kop Kung Lek Mai Nueng Oui Tik Tui

29 Namen - Jeder hat einen Türkei Azra Besra Canay Fatma Hülya Ilkay Ipek Nazan Nadire Nursel Özay Sema Serap Sertab Sezen Sinem Songül Abdullah Akkaya Alpay Bülent Cem Emre Ergün Fatih Hakan Hasan Ilhan Kemal Mustafa Nihat Okan Ömer Rüstü Ümit Yildiray Tayfun Tugay Zafer Akin Aksu Akyel Asik Bastürk Belözoglu Buruk Catkic Davala Ercan Erdem Gül Havütcü Izzet Kahveci Kerimoglu Korkmaz Özalan Özat Özgültekin Penbe Recber Sas Sükür Ünsal Uzan Anmerkungen: Gleichaltrige sprechen Frauen mit Hanim und Männer mit Bey an. Hanim und Bey werden an den Vornamen angehängt, so heißt es beispielsweise Aleyna Hanim und Arda Bey. Anders sieht es bei älteren Frauen aus. Dem Vornamen folgt der Titel Abla, bei älteren Männer folgt dem Vornamen der Titel Agabey - Abla und Agabey heißen soviel wie Schwester und Bruder. Ist der Altersunterschied groß, hängen Türken den Titel Teyze (Tante) für Frauen und Amca (Onkel) für Männer an den Vornamen.

30 Namen - Jeder hat einen 30 4 Amerikanische Namen 4.1 Algonquin Alawa (Erbse) Alsoomse (unabhängig) Anna (Mutter) Chepi (Fee) Hausisse (alte Frau) Hurit (wunderschön) Kanti (sie singt) Keegsquaw (Jungfrau) Kimi (geheim) Makkitotosimew (große Brüste) Nadi (weise) Nijlon (Herrin) Nittawosew (nicht unfruchtbar) Numees (Schwester) Nuttah (mein Herz) Ootadabun (Tagesstern) Pauwau (Hexe) Pules (Taube) Sokanon (Regen) Sokw (sauer) Sooleawa (Silber) Takhi (kalt) Männliche Namen Abooksigun (Wildkatze) Abukcheech (Maus) Achak (Geist) Ahanu (er lacht) Anakausuen (Arbeiter) Aranck (Sterne) Askook (Schlange) Askuwheteau (er schaut) Chogan (Amsel) Eluwilussit (Heiliger) Enkoodabooaoo (der alleine lebt) Etchemin (Kanumann) Etlelooaat (er ruft) Hassun (Stein) Hotuaekhaashtait (großer Bulle) Huritt (stattlich) Kitchi (mutig) Machk (Bär) Makkapitew (Er hat große Zähne) Matunaaga (kämpft) Megedagik (tötet viele) Nootau (Feuer) Pajackok (Donner)

31 Namen - Jeder hat einen Atzlan(Nahuatl) Centehua Cihuaton Eloxochitl Miyaoaxochitl Mizquixaual Necahual Papan Tepin Teuicui Teyacapan Tlaco Xiloxoch Xochitl Xoco Xocoyotl Cipactli Coatl Cuetzpalli Cuixtli Matlal Matlalihuitl Mazatl Nochehuatl Ollin Quauhtli Tochtli Tototl Xochipepe Xochitl Yaotl Zolin Anmerkung: Normalerweise ist es üblich die alten, mexikanischen (sprich: spanischen) beizubehalten. Teilweise werden auch noch spanische Vornamen vergeben.

32 Namen - Jeder hat einen Cheyenne Weibliche Namen Abequa (bleibt zu Hause) Ayasha (kleines) Keezheekoni (brennendes Feuer) Kiwidinok (Vom Wind) Meoquanee (trägt rot) Migisi (Adler) Namid (Sternentänzerin) Nokomis (Großmutter) Odahingum (plätscherndes Wasser) Ominotago (schöne Stimme) Sheshebens (kleine Ente) Tis-see-wpp-na-tis (die mit ihren Knien badet) Männliche Namen Ahtunowhiho (der unten lebt) Avonaco (schlanker Biber) Hahkethomemah (kleines Gewand) Heammawihio (weiser Mann oben) Heskovizenako (Stachelschweinbär) Hevataneo (haariges Seil) Hevovitastamiutsto (Wirbelwind) Hiamovi (Hoher Häuptling) Kohkhahycumest (weißer Rabe) Hohnhohkaiyohos (breitschultriger Wolf) Honiahaka (kleiner Wolf) Mantotohpa (vier Bären) Nahiossi (hat drei Finger) Ocumwhowurst (gelber Wolf) Ohcumgache (kleiner Wolf) Otoahhastis (großer Bulle) Otoahnacto (Bullenbär) Tahmelapachme (stumpfes Messer) Vipponah (schlankes Gesicht) Voistttoevitz (weiße Kuh) Waquini (Hakennase)

33 Namen - Jeder hat einen Hopi Weibliche Namen Angwusnasomtaqa (Krähenmuttergeist) Ankti (wiederholt den Tanz) Catori (Geist) Cha kwaina (die weinende) Cha risa (Elch) Chochmingwu (Mais Mutter) Chosovi (Drossel) Chosposi (Drosselauge) Chu mana (Schlangenmädchen) Chu si (Schlangenblume) Hakidomuya (Zeit des wartenden Mondes) Hehewuti (Kriegermuttergeist) Honovi (starker Hirsch) Humita (ungeschälter Mais) Kachina (Geist, heilige Tänzerin) Kakawangwa (bitter) Kasa (gekleidet in Pelze) Kaya (ältere Schwester) Kokyangwuti (Spinnenfrau mittleren Alters) Kuwanlelenta (die schöne Umgebungen schafft) Kuwanyamtiwa (schöner Dachs geht über den Hügel) Kuwanyauma (Schmetterling, der schöne Flügel zeigt) Lenmana (Flötenmädchen) Lomahongva (aufsteigende schöne Wolken) Mansi (gepflückte Blume) Muna (überlaufende Quelle) Nova (jagt Schmetterlinge) Nukpana (böse) Pakwa (Frosch) Pamuya (Wassermond) Pavati (klares Wasser) Polikwaptiwa (Schmetterling, der auf einer Blume sitzt) Powaqa (Hexe) Shuman (die Klapperschlangen beherrscht) Sihu (Blume) Soyala (Zeit der Wintersonnenwende) Sunki (jemanden einholen) Tansy (Name einer Blume) Tiponi (wichtiges Kind) Tiva (Tanz) Totsi (Mokkassins) Tuwa (Erde) Una (erinnern) Yamka (Blüte) Yoki (Regen) Männliche Namen Ahote (Rastloser) Alo (Geistiger Führer) Aponivi (Wo der Wind den Spalt hinunter bläst) Ayawamat (der Befehlen folgt) Cha tima (der Rufer) Chavatangakwunua (kurzer Regenbogen) Cheveyo (Geisterkrieger) Chochuschuvio (weißschwänziger Hirsch) Choovio (Antilope) Choviohoya (junger Hirsch) Chowilawu (durch Wasser vereint) Chu a (Schlange) Chuchip (Hirschgeist) Chunta (betrügen) Hania (Geisterkrieger) Hawiovi (geht die Treppe herunter) Honani (Dachs) Honaw (Bär) Istaqa (Koyotenmann) Kachada (weißer Mann)

34 Namen - Jeder hat einen 34 Kwahu (Adler) Lansa (Lanze) Len (Flöte) Makya (Adlerjäger) Masichuvio (grauer Hirsch) Mochni (sprechender Vogel) Moki (Hirsch) Mongwau (Eule) Omawnakw (Wolkenfeder) Pachu a (gefiederte Wasserschlange) Pivane (Wiesel) Qaletaqa (Wächter des Volkes) Sikyahonaw (gelber Bär) Sikyatavo (gelber Hase) Sowi ngwa (schwarzschwänziger Hirsch)

35 Namen - Jeder hat einen Navajo Weibliche Namen Altsoba (völliger Krieg) naba (kommt vom Krieg zurück) Asdza (Frau) At eed (Mädchen) Dezba (Geht in den Krieg) Dibe (Schaf) Doba (Kein Krieg) Doli (Drossel) Haloke (Lachs) Kai (Trauerweide) Manabe (kehrt zum Krieg zurück) Mosi (Katze) Nascha (Eule) Ooljee (Mond) Sahkyo (Nerz) Shadi (ältere Schwester) Shideezhi (jüngere Schwester) Shima (Mutter) Shimasani (Großmutter) Sitsi (Tochter) Yazhi (Kleine) Männliche Namen Ahiga (er kämpft) Ashkii (Junge) Ata halne (er unterbricht) Bidziil (er ist stark) Bilagaana (weißer Mann) Gaagii (Rabe) Gad (Wacholderbaum) Hastiin (Mann) Hok ee (verlassen) Naalnish (er arbeitet) Naalyeheyasidahi (Händler) Niyol (Wind) Sani (der Alte) Sike (Er sitzt Zuhause) Tse (Fels) Tsiishch ili (gelocktes Haar) Navajo-Clannamen Ats osi Dine é Ashiihi Azee tsoh Dine é Beiyóodzíne Dine é Bííh Dine é Bííh Dine é Táchii nii Bh Bítoo nii Biihtsoh Dine é Bhyázhí Dine é Bít ahnii Chíshí Deeshchii nii Dibé izhiní Dichin Dine é Dizéehi Dólii Dine é Dzaanééz ání Dzi Ná oodinii Dzi t aadnii Dzi t ahnii Gah Dine é Táchii nii Halgai Dine é Haltsooí Dine é Hashk aa hadzohí8

36 Namen - Jeder hat einen 36 Hasht ishnii Honágháahnii Hooghan ání Jaa yaalóolii Dine é K aa Dine é Keha atiinii Kinichíi nii Kinlitsonii Kinyaa nii Lók aa Dine é Ma iitó Ma iideeshgiizhinii Naad Dine é Naakét ahí Naaani Dine é Naakaii Dine é Naashashí Dine é Naashgalí Dine é Naasht ézhí Dine é Naayízí Dine é Naayízitsooi Dine é Náneesht ézhí Táchii nii Nát oh Dine é Níhoobáanii Nóóda i Dine é Nóóda í Dine é Táchii nii Sei Bse Hooghnaii Taadiin Dine é Tábhí Táchii nii Ta néészahnii Téeatiin Ti izhiizhíní Dine é Tzhii Dine é T iisch ebaanii Tl aashchí í Tl iziani T ógí Tó áhaní Tó aheedliinii To azoli Tóbaazhní ázhí Tódích íi nii Tódík zhí Tótsóhnii Ts ah Yísk ídnii Tsédeeshgizhnii Tséghadínídinii Tsenahabinii Tséníjíkiní Tseíkeehé Tsetaa aanii Tsezhindii aai Tsi naajínii Tsín Síkaadnii Tsin Yee Na alo ii Dine é Yé ii Dine é Yoo í Dine é

37 Namen - Jeder hat einen Sioux Weibliche Namen Anpaytoo (strahlend) Chapa (Biber) Chumani (Tautropfen) Ehawee (lachendes Mädchen) Hantaywee (glaubensstark) Kimimela (Schmetterling) Macawi (großzügig) Magaskawee (elegant) Maka (Erde) Mapiya (Himmel) Nahimana (mystisch) Ptaysanwee (Weißer Büffel) Takchawee (Ricke) Talutah (blutrot) Wachiwi (Tänzerin) Wakanda (besitzt magische Kräfte) Weeko (hübsch) Wihakayda (kleine) Winona (Gebend) Witashnah (jungfräulich) Männliche Namen Akecheta (Krieger) Chankoowashtay (gute Straße) Chayton (Falke) Enapay (tapfer) Hotah (weiß) Howahkan (von der mysteriösen Stimme) Kangee (Rabe) Lootah (rot) Mahkah (Erde) Mahpee (Himmel) Matoskah (weißer Bär) Napayshni (stark) Ogaleesha (trägt ein rotes Hemd) Ohanzee (Schatten) Ohitekah (mutig) Otaktay (tötet viele) Paytah (Feuer) Takoda (Freund zu jedem) Teetonka (Redet zu viel) Wamblee (Adler) Wambleeska (weißer Adler) Wanageeska (weißer Geist) Wanikiya (Retter)

38 Namen - Jeder hat einen 38 5 Australische Namen 5.1 Aborigines Weibliche Namen Anaeah Backo Baganimen Bimering Bindu Biradoo Cadayan Calookota Chibero Chowager Cunda Cungibung Darraga Doodubury Dujah Etanga Ettica Fluten Gabgaba Gelgrian Goombarra Jangabba Jarminga Junman Kaardob Katash Kooran Magmu Minan Nabadiddy Namagilly Nunilla Onemacoora Pabban Pangee Pira Rear Rower Talbabree Tarpier Ulah Wadenguda Willagoora Yano Männliche Namen Amaranga Arringurry Babroda Balgowie Bingargy Binny Canya Capingool Chichong Chowaberry Cunggen Curumbah Darbut Doolabin Dugarrie Eualldo Flowie Geering Goormurra Jamaha Jarragah Junnup Kagageerra Karribal Kunajaring Kyes Maguriett Mindennia Naajahbung Naluda Nungen Onemah Palague Punta Quolermer Rangar Suggene Taranay Tunburrie Ummaundon Wabbokombor Windary Yangingoo Yargie

39 Namen - Jeder hat einen 39 6 Sonstige Namen 6.1 Straßennamen Archer Badger Black Tiger Blind Ike Borito Boulder Breaker Bronco Butch Burner Cannonball Chucky Chrome Cowboy Chromehead Claymore Crusher Devil Diamond Queen Doc Dozer Drake Dreadnought Duke Eagle Evil I Freaky Ivy Furball Harley Queen Hot Rod Kain Lonely Lucy Maniac Menace Nemesis Nuke Oldie Poison Raven Reaperman Rock Rogue Rover Shade Shadow Shiver Sly Smooth Snooker Snowman Speedy Spider Stomper The Duke The King Three-Finger-Joe Toxic Trinity U-Turn Whity Zulu

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008 Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m normale Leinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 50m Schmetterling

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Kurs 01. Kursleitung: Anja Thiele Kurszeiten: 10 14 Raum: 2.11. Jeehoon Hyungjoo Thomas Donghyeon Tsubasa Lydia Ting Yu

Kurs 01. Kursleitung: Anja Thiele Kurszeiten: 10 14 Raum: 2.11. Jeehoon Hyungjoo Thomas Donghyeon Tsubasa Lydia Ting Yu Kursleitung: Anja Thiele Kurszeiten: 10 14 Raum: 2.11 Kurs 01 Mellina Jeehoon Hyungjoo Thomas Donghyeon Tsubasa Lydia Ting Yu Namhee Elise Rebecca Australien Südkorea Australien Australien Seite 1 von

Mehr

Ausländisches Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

Ausländisches Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Land Arbeitsrecht Sozialversicherungsrecht Ägypten Argentinien Australien Belgien Brasilien Bulgarien Chile China Dänemark Internet: http://www.egypt.gov.eg/english/laws/labour/index.asp iles/arg.htm Literatur:

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Meldeergebnis. Bahn Name Gliederung AK Disziplin Meldezeit

Meldeergebnis. Bahn Name Gliederung AK Disziplin Meldezeit Stadtmeisterschaften 20 Schwerte 28..20 Lauf Wasserteufel gem. 0m Brust 2 Schulte, Joschka SV Schwerte 06 Wasserteufel m 0m Brust 0:00,00 3 Fellmer, Sophia SV Schwerte 06 Wasserteufel w 0m Brust 0:00,00

Mehr

Arbeiten Sie mit einem Partner oder einer Partnerin und variieren Sie den Dialog.

Arbeiten Sie mit einem Partner oder einer Partnerin und variieren Sie den Dialog. 1 Wie heißen die Länder? Schreiben Sie die Ländernamen und ordnen Sie sie den Kontinenten zu. Ka Frank Ko Nami Deutsch Argen Öster Ägyp Ja Ind Mexi Chi Däne Mar okko ien reich nada le mark pan rea bia

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II Ort und Datum: Gosau Brumsiwiese, 24.02.2013 Veranstalter: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Durchführender Verein: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Alpiner Schilauf - Kombi-Race Gen.Nr. Kampfgericht: Gesamtleitung:

Mehr

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung 7. Itzehoer Störlauf 13. Mai 2006 Ergebnis 1. Platz 01:52:59 938 00:21:09 Otto Dirk 1965 947 00:21:51 Steinmann Dennis 1990 1234 00:21:54 Teßin Malte 1994 1781 00:23:49 Storm Sönke 1965 943 00:24:16 Schumacher

Mehr

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015 Kombinationswertung Seite 1 202015 WK II Mädchen Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg 06:27,86 Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK II: 00:33,98 (Fischer Franziska, 1999 W) Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK

Mehr

Arbeitseinsatz Fasend 2015

Arbeitseinsatz Fasend 2015 Stangen stellen und Fähnchen aufhängen Samstag, 17.01.2015, 9.00 Uhr Welle Florian Huber Sebastian Späth Björn Stöhr Christian John Sophie Krumm Alisa zzgl. Freiwillige Welle Claudius / Armbruster Andre

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

Personenverzeichnis Im Schatten der Lombardis. Melanie Archer -Brown - Leiterin der Rechtsabteilung von Goldman Sachs

Personenverzeichnis Im Schatten der Lombardis. Melanie Archer -Brown - Leiterin der Rechtsabteilung von Goldman Sachs Personenverzeichnis Im Schatten der Lombardis Amelie - Krankenschwester im Genfer Hospital Melanie Archer -Brown - Leiterin der Rechtsabteilung von Goldman Sachs Maurice Baumet - Hauptkommissar der Genfer

Mehr

Deutsch international. Welche deutschen Wörter gibt es in Ihrer Muttersprache? Schreiben Sie. Tschüs. Ich heiße Peter. Danke, gut. Und dir?

Deutsch international. Welche deutschen Wörter gibt es in Ihrer Muttersprache? Schreiben Sie. Tschüs. Ich heiße Peter. Danke, gut. Und dir? Guten Tag! Deutsch international. Welche deutschen Wörter gibt es in Ihrer Muttersprache? Schreiben Sie. englisch: (the) kindergarten französisch: (le) waldsterben Hallo! Tschüs! 2 a Was sagen die Leute?

Mehr

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung.

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung. Ergebnis Stand: 23.01.2014 20:56:26 Seite 1 Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die wertung des RVR entscheidende Platzierung. 10:00 Uhr Lauf 01 - Minis, JuM Jhg. 2004 und jünger

Mehr

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD Ski Gäste Kinder 1 1 Stefan Radojevic 00:37.86 2 250 Leon 00:39.19 3 247 Viktor 00:40.40 4 248 Nicolas 00:41.45 Ski Gäste Erwachsene 1 3 Patrick Völlm 00:29.30 2 2 Kaba Dalla Lana 00:30.30 Snowboard Level

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 24 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar 1 SUPHAHN Johann Caspar 1, Schmied, vermutet, * (s) 1725. oo... mit KÖHLER Christina Magdalena. 1) SUPHAN Anna Maria * 28.08.1752 in Frankenhausen

Mehr

Verlag Volk und Welt Berlin SCHWEDEN HEUTE. Ein Lesebuch

Verlag Volk und Welt Berlin SCHWEDEN HEUTE. Ein Lesebuch Verlag Volk und Welt Berlin SCHWEDEN HEUTE Ein Lesebuch Inhalt St ig Claesson Am Strom 5 Verdächtig 8 Sonja Akesson Ich lebe in Schweden 12. Anne-Marie Berglund Sonntag zwischen Odengatan, Birger Jarlsgatan

Mehr

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006 Jahrgang 98 1. Depping, Tillmann M '98 Schwimmverein Detm 43 1 43 2. Stricker, Andre M '98 Schwimmverein Detm 30 1 30 3. Reese, Kevin M '98 Schwimmverein Detm 19 1 19 Jahrgang 96 1. Winter, Jan-Philipp

Mehr

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf 9 Wettkampf 10 Wettkampf 11 25m Seepferdchenrennen weiblich 25m Seepferdchenrennen

Mehr

Mannschaftswertung Damen

Mannschaftswertung Damen Mannschaftswertung Damen Platz Start-Nr Mannschaft Schütze Einzel-Erg. Ergebnis 1 41 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Marie Ortmann 118,6 1286,8 42 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Brunhilde Buhmann 352,8

Mehr

3.adh-Open Ergorudern 2014

3.adh-Open Ergorudern 2014 Meldeergebnis 3.adh-Open Ergorudern 2014 im Rahmen des Jacobs Ergocup 8. Februar 2014 Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband Ausrichter: Jacobs University Bremen Jacobs University Bremen,

Mehr

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010 MINI I weiblich 1 19 Rohrmoser Hannah 2005 W MINI I MI I 28,94 0,00 2 22 Gruber Ann-Kathrin 2005 W MINI I MI I 32,36 3,42 3 17 Sandtner Viktoria 2005 W MINI I MI I 33,16 4,22 4 3 Schwaighofer Teresa 2005

Mehr

Ralf Kleinheinrich Bachelor of Arts Hoteldirektor

Ralf Kleinheinrich Bachelor of Arts Hoteldirektor Über uns > Ansprechpartner UNSER TEAM Ralf Kleinheinrich Bachelor of Arts Hoteldirektor Steuerung Hotel und Gastronomie, Qualitätsmanagement, Strategieentwicklung und Verkauf Tel.: (0 26 02) 14-1 07 ralf.kleinheinrich@hotel-schloss-montabaur.de

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Der Leipziger Firmenlauf 2015 war ein Lauf der Superlative. Über 12.000 Firmenläufer und noch einmal so viele Zuschauer und Gäste. Mehr als 800 Unternehmen haben gezeigt

Mehr

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln:

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln: Abgeordneten aus Berlin abgestimmt: Dr. Gregor Gysi, DIE LINKE: Ja; Stefan Liebich, DIE LINKE: Ja; Dr. Gesine Lötzsch, DIE LINKE: Ja; Petra Pau, DIE LINKE: Ja; Azize Tank, DIE LINKE: Ja; Halina Wawzyniak,

Mehr

Mannschaftswertung WK III / 2 männlich

Mannschaftswertung WK III / 2 männlich Mannschaftswertung WK III / 2 männlich Platz Verein Gesamtzeit Seite 1 Mannschaftswertung WK III / 2 weiblich Platz Verein Gesamtzeit Seite 2 Mannschaftswertung WK III / 1 männlich Platz Verein Gesamtzeit

Mehr

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Offene Wertung * Gaststarter, in Kreismeisterschaft nicht gewertet Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Schüler 6 / weiblich 1. 1... DACHSELT Luise 99 1:02,70 57,90 2:00,60 2. 2... UHLIG Elisa 99 1:03,43

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Anna Bäumler [0] - Jahrgang 2007 Wettkampf 1-25m Kraul mixed Meldezeit: 00:00,00 Lauf 1 Bahn 1 ca. 13:15 Uhr

Anna Bäumler [0] - Jahrgang 2007 Wettkampf 1-25m Kraul mixed Meldezeit: 00:00,00 Lauf 1 Bahn 1 ca. 13:15 Uhr Vereins-Id: 2948, Schwimmverband Nordrhein-Westfalen Veranstaltung: 6. Nachwuchscup des SV Bad Lippspringe im Schwimmen am 12.05.2012 in Westfalen-Therme Zu zahlendes Meldegeld: 0,00 EUR Alex Hein [0]

Mehr

Mannschaft Trampolin WK1 Turnerinnen/Juti 00+ Pass1. 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 )

Mannschaft Trampolin WK1 Turnerinnen/Juti 00+ Pass1. 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 ) WK1 Turnerinnen/Juti 00+ 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 ) 246,500 Alonka Volikova 24,500 * 30,000 * 30,800 * 94, M7 Jil Loose 23,600 * 29,600 * 29,600 * 00, M9b Lena Czichowski 22,200 28,200

Mehr

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel.

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel. Zwischentest, Lektion 1 3 Name: 1 Ergänzen Sie die Verben. machen kommst heißen ist bist komme 1. Ich aus Frankreich. 4. Wie Sie? 2. Mein Name Sergej. 5. Wer du? 3. Woher du? 6. Was Sie beruflich? 2 Finden

Mehr

01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares

01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares 01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares Gerlinde Seite/page 37 Karin Seite/page 46 Worf Seite/page 56 Beate Seite/page 38 Manuela Seite/page 43 Andrea Seite/page 58 Sternenrosette

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1

Programm WINBEST Stand: Seite 1 Programm WINBEST Stand: 11.06.07 Seite 1 1 Bunge, Celine 00 11 25m R 1:01,54 1. PR 13 25m B 0:38,37 2. PR 15 25m F 0:35,52 1. PR 2 Herrmann, Judith 00 11 25m R 0:43,35 3. PR 13 25m B 0:32,26 2. PR 15 25m

Mehr

38. Weltmeisterschaft im Castingsport I.C.S.F. vom 10. bis 15 September 2013 in Halle (Saale)

38. Weltmeisterschaft im Castingsport I.C.S.F. vom 10. bis 15 September 2013 in Halle (Saale) Disziplin 1: Fliege Ziel / Event 1: Fly Accuracy Damen Finale Platz Start-Nr. Name Punkte Zeit Punkte Zeit 1 106 Markova, Katerina Tschechien 95 02:08.75 95 01:49.72 2 30 Polowczyk, Natalia Polen 100 03:12.90

Mehr

Hausacher LeseLenz 2016

Hausacher LeseLenz 2016 Hausacher LeseLenz 2016 ur:sprünge Literatur, Körper und Bewegung 22. Juni 2016 1. Juli 2016 Mittwoch, 22. Juni 2016, 19.30 Uhr (Schwimmbad Hausach) Schwarzwald-Krimi Literarische Gäste: Tom Schulz (Deutschland)

Mehr

Optimal A1/Kapitel 1 Menschen Sprachen Länder sich und andere Personen vorstellen

Optimal A1/Kapitel 1 Menschen Sprachen Länder sich und andere Personen vorstellen Optimal A1/Kapitel 1 sich und andere Personen vorstellen Was hören Sie? Ergänzen Sie. Name: Anna Name: Andrea Name: Urs Sprechen Sie. Ankara Deutsch Englisch Graz Italien Mexiko Puebla Schweiz Türkei Das

Mehr

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07.

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday Newcomer Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. Ergebnisse Einzel - Stableford; 9 Löcher vorgabenwirksames internes Wettspiel; Handicap-Grenze:

Mehr

38. Weltmeisterschaft im Castingsport I.C.S.F. vom 10. bis 15 September 2013 in Halle (Saale)

38. Weltmeisterschaft im Castingsport I.C.S.F. vom 10. bis 15 September 2013 in Halle (Saale) Disziplin 1: Fliege Ziel / Event 1: Fly Accuracy Damen Finale Platz Start-Nr. Name Punkte Zeit Punkte Zeit 1 106 Markova, Katerina Tschechien 95 02:08.75 95 01:49.72 2 30 Polowczyk, Natalia Polen 100 03:12.90

Mehr

Schritte plus Alpha 1: Transkriptionen der Hörtexte. Lektion: Guten Tag. Track 2 Lektion 1 A/a, Ananas, Apfel, Ampel

Schritte plus Alpha 1: Transkriptionen der Hörtexte. Lektion: Guten Tag. Track 2 Lektion 1 A/a, Ananas, Apfel, Ampel Schritte plus Alpha : Transkriptionen der Hörtexte Lektion: Guten Tag Track Lektion A/a, Ananas, Apfel, Ampel Track Lektion N/n, Nase, Nudeln, Nuss Track Lektion E/e, Ente, Erdbeere, Essen Track 5 Lektion

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

NÖ Landesmeisterschaften 2016-1. Teil 21.05.2016

NÖ Landesmeisterschaften 2016-1. Teil 21.05.2016 Teilnehmende Vereine Seite NÖ Landesmeisterschaften 206 -. Teil 2.05.206 Teilnehmende Vereine Land / Verein Teilnehmer Starts Damen Herren Gemischt Einzel Staffel Damen Herren Gemischt Einzel Staffel.

Mehr

Lektion 2: Meine Familie. Wie geht s? Danke, sehr gut. 1 Hören Sie. Markieren Sie die Betonung. Sprechen Sie nach.

Lektion 2: Meine Familie. Wie geht s? Danke, sehr gut. 1 Hören Sie. Markieren Sie die Betonung. Sprechen Sie nach. 2 A Lektion 2: Meine Familie Wie geht s? Danke, sehr gut. A2 Phonetik CD2 09 1 Hören Sie. Markieren Sie die Betonung. Sprechen Sie nach. Wie geht es Ihnen? Danke, gut. Und Ihnen? Wie geht es dir? Gut,

Mehr

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner.

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Montblanc Meisterstück Erfinder: Simplo Füllfedergesellschaft Deutschland, 1924 Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Ein Unternehmen der LBBW-Gruppe Vorstand. Prof. Harald R. Pfab Vorsitzender

Mehr

Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade

Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade 1 von 12 28.09.2015 10:45 Ergebnisliste 26.09.2015 / 17:32 Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade Wettkampfübersicht Männer

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013 Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013 Brutto-Teamwertung Einzel - Zählspiel; 36 Löcher, 1. Runde vorgabenwirksames Wettspiel Für dieses Wettspiel gilt diese Pufferzonenanpassung (CBA):

Mehr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Schiedsrichter Protokollführer SC Gelsenkirchen 04 e.v. Seite 7 Wettkampf 9-25m Freistil weiblich Wettkampf 10-25m Freistil männlich Wettkampf 11-50m

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

Marie Mustermann. geb. Musterfrau * 1. 1. 0000 31. 12. 0000. In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann und alle Angehörigen

Marie Mustermann. geb. Musterfrau * 1. 1. 0000 31. 12. 0000. In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann und alle Angehörigen Wir trauern um einen Menschen, der stets für uns da war und uns mit seiner Liebe gestärkt hat. Marie Mustermann geb. Musterfrau In großer Liebe und Dankbarkeit Georg und Ingrid Mustermann Musterstadt,

Mehr

TV Alzey Ergebnisliste Werfertag

TV Alzey Ergebnisliste Werfertag Kugelstoßen Klasse Jahrgang Name Vorname Verein Leistung Platz M 13 2003 Heger, Tobias USC Mainz 12,41 m 1 M 13 2003 Zwinscher, Louis USC Mainz 10,51 m 2 M13 2003 Gabbert, Steen TV Alzey 5,72 m 3 M 14

Mehr

Hüttenroder Ski Verein. Einzelrennen (freie Technik) Sonnenberg Samstag, WINTERSPORTREGION HARZ S T A R T L I S T E

Hüttenroder Ski Verein. Einzelrennen (freie Technik) Sonnenberg Samstag, WINTERSPORTREGION HARZ S T A R T L I S T E Hüttenroder Ski Verein NSV / SVSA Einzelrennen (freie Technik) Sonnenberg Samstag, 17.01.09 WINTERSPORTREGION HARZ S T A R T L I S T E StNr Jg Name Verein Vbd Startzeit Schüler 8/9 männlich, 1.0 km 1 00

Mehr

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund Gesamtergebnis H E R R E N bouldern 1. LEUOTH Felix 1992 AlpinClub Hannover 18 3t5 3b3 13t18 13b14 2. HOFFMANN Lars 1996 AlpinClub Hannover 21 3t7 3b6 13t26 13b18 3. JAENECKE Frank 1981 Leipzig 5 3t7 3b6

Mehr

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2010 von Montag, 23.9. bis Freitag, 27.9.2013 Kurse MA-WIN10A, F

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2010 von Montag, 23.9. bis Freitag, 27.9.2013 Kurse MA-WIN10A, F Prüfungsausschuss B1, Montag, 23. September 2013, Raum: 401D 09:30-10:00 Neuert, Robin Marketing / Personalwirtschaft A 10:10-10:40 Eutermoser, Florian Rechnungswesen / Materialwirtschaft A 10:50-11:20

Mehr

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Die rennen werden in Blöcken gestartet: Block 1: Schüler C I - m. Schüler B Block 2: m. Schüler A - m. Jugend Block 3: m. Junioren - Herren C II Startzeiten: Block 1: 1. Lauf 15.00 2. Lauf 15.15 Block

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015??

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015?? Bobrennen Ort und Datum: Gezing, 06.02.2015 Veranstalter: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Durchführender Verein: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Kampfgericht: Streckenchef: Starter: Zeitnehmung:

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

www.stockart-photo.de www.laienspielschar-schaffhausen.de

www.stockart-photo.de www.laienspielschar-schaffhausen.de "Die kleine Meerjungfrau" ein Märchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen von 1837. Aufgeführt durch die Laienspielschar-Schaffhausen Weihnachten 2008 Spielleiterin Birgit Hill Impressum:

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Emanuel Mandel Großmutter väterlicherseits Juli Mandel geb.1833,verbo gest.1922, Wien Großvater mütterlicherseits Dr. Simon Friedmann Kempen, 1849- Wien,

Mehr

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden Nachfahren-Liste von Wilhelm Peter Hoffmann Er ist das siebte Kind von Peter Johann

Mehr

Familie Grünberg/Frank

Familie Grünberg/Frank Familie Grünberg/Frank Geschichte einer jüdischen Familie André Poser 1 Familie Grünberg/Frank Hans Max Grünberg/Käte Frank Grünberg/Ruth Clara Grünberg Hans Max Grünberg wird am 25.8.1892 in Magdeburg

Mehr

Gaudamenschießen 2008

Gaudamenschießen 2008 LG 40 Meister 1 Wittek Diana Schützenverein Ebershausen e.v. 24 390,0 2 Berthold Ellen S.Club 1881 Thannhausen e.v. 108 386,0 3 Rickmann Ricarda Schützenverein Breitenthal 114 383,0 4 Reisch Melanie Schützenverein

Mehr

Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren. Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu finden. Danke

Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren. Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu finden. Danke Trauerdankanzeigen Seite 1 Kurt Muster Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren. Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu finden. Danke für tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben, für einen

Mehr

ROLLENSPIEL ICH BIN ICH SUCHE

ROLLENSPIEL ICH BIN ICH SUCHE ROLLENSPIEL ICH BIN ICH SUCHE ZIELGRUPPE: Jugendliche, A 2.2 DAUER: 5-15 Min ANZAHL DER TEILNEHMER: max. 30 BENÖTIGTE MATERIALIEN/RÄUME: Info-Karten ZIEL: Partner suchen, indem man Fragen über Haarfarbe,

Mehr

Schülername Klasse Projektthema Foto

Schülername Klasse Projektthema Foto Schülername Klasse Projektthema Foto 1. Bayerhammer Florian BK 3a FC Barcelona - Red Bull 1 2. Harfmann Kevin BK 3a FC Barcelona - Red Bull 1 3. Hartmann Julia BK 3a Marken und Handelsketten im Vergleich

Mehr

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE Mark HALF-YEARLY EXAMINATION 2014/15 FORM 1 GERMAN WRITTEN PAPER TIME: 1 hr 30 mins FAMILIENNAME VORNAME KLASSE SCHULE Gesamtergebnis GESAMTPUNKTZAHL: SPRECHEN, HÖREN,

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Riesenslalom Montafoner Meisterschaft 2015

Offizielle Ergebnisliste Riesenslalom Montafoner Meisterschaft 2015 Offizielle Ergebnisliste Riesenslalom Montafoner Meisterschaft 2015 Tschagguns/Golm 08.03.2015 Veranstalter Skiclub Montafon Durchf. Verein WSV Tschagguns (7085) Gen.-Nr. des LV Rennen offen für 7AL067

Mehr

2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. 3. Ina hat 12. Zum Geburtstag bekommt sie von ihrer Oma 7 dazu.

2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. 3. Ina hat 12. Zum Geburtstag bekommt sie von ihrer Oma 7 dazu. Name: Rechenblatt 1 1. In der Klasse 2 b sind 20 Kinder. 6 davon sind krank. Wie viele Kinder sind da? 2. Tim hat 18 Bonbons. 9 Bonbons gibt er seinem Bruder. Wie viele Bonbons hat Tim noch? 3. Ina hat

Mehr

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen Jugend U21 Burschen Samstag Nachmittag Sonntag Vormittag Sonntag Nachmittag 1 Oswald, Patrick TEE 3 TEE 12 5/4 Oswald, Patrick 8 Hepberger, Lukas 2/1 Ziegler Martin 4 Ziegler, Martin 1 auf Ziegler, Martin

Mehr

Bahnrekorde in Gera. Seite 1 von 6

Bahnrekorde in Gera. Seite 1 von 6 Bahnrekorde in Gera Aktive Herren 200 m Simon Albrecht Groß-Gerau 24.342 2015 300 m Simon Albrecht Groß-Gerau 24.342 2015 500 m Matthias Schwierz Geisingen 41.990 2013 1000 m Thomas Boucher Frankreich

Mehr

Büroprofil Daten. DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Gründung 1985

Büroprofil Daten. DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Gründung 1985 Daten DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Gründung 1985 Geschäftsführender Gesellschafter Bernd Tibes, Dipl.-Ing. Architekt BDA RIBA Geschäftsführer Uwe Hermann, Dipl.-Bauingenieur Team 100 engagierte

Mehr

TELEFONLISTE / PHONE DIRECTORY

TELEFONLISTE / PHONE DIRECTORY TELEFONLISTE / PHONE DIRECTORY Zentrale Hamburg Am Windhukkai 5 20457 Hamburg Tel.: +49 (40) 8000 50-500 Fax: +49 (40) 8000 50-943 sales@porath.com Name Stellung / Aufgabengebiet Tel Fax Email-Adresse

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Die Medien-AG. 1 Die Medien-AG. Jenny. a Was passt? Ordne die Fotos zu den Namen. b Schreib Sätze. Charlotte. Felix. Eva. Mario.

Die Medien-AG. 1 Die Medien-AG. Jenny. a Was passt? Ordne die Fotos zu den Namen. b Schreib Sätze. Charlotte. Felix. Eva. Mario. Die Medien-AG 1 Die Medien-AG a passt? Ordne die Fotos zu den Namen. Charlotte Felix Eva Mario Jenny Jenny 1. Der Computer passt zu. 2. Das Mikrofon passt zu. 3. Die Videokamera passt zu _. 4. Die Digitalkamera

Mehr

Samuel Schwarz 1860-1926. Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923. Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928. Adolf Scheuer?

Samuel Schwarz 1860-1926. Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923. Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928. Adolf Scheuer? Ihr Familienstammbaum Sein Vater Seine Mutter Ihr Vater Ihre Mutter Adolf Scheuer? - 1915 Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928 Samuel Schwarz 1860-1926 Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923 Vater

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Vereinslauf Schiklub Raiffeisen Gröbming 2015

Offizielle Ergebnisliste Vereinslauf Schiklub Raiffeisen Gröbming 2015 Vereinslauf Schiklub Raiffeisen 2015 Ort und Datum: -Stoderzinken, 21.03.2015 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: SC Raiffeisen (5017) Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Gen.Nr.

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

7. Leipziger Sommerschwimmfest des SV Automation e.v.

7. Leipziger Sommerschwimmfest des SV Automation e.v. Wettkampf 1-4x50m Lagen weiblich 01.01.1994 Mannschaft 01:56,00 14:29 Uhr offen 4. 1. Mannschaft SV Lok Leipzig-Mitte 02:32,28 +34.29 Riedel Tina (1994) Pietzsch Isabelle (1994), 100m: 01:23,82 Gerstenberger

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Meister Max Mustername * 12. April März Wir trauern um unseren Seniorchef. Meister Max Mustername. * 12. April

Meister Max Mustername * 12. April März Wir trauern um unseren Seniorchef. Meister Max Mustername. * 12. April Alles, was lebt, sich bewegt, hinterlässt eine Spur. Wo immer du gehst, eine Spur bleibt zurück. Wenn es keine Heilung mehr gibt, ist Erlösung eine Gnade. Meine Kräfte sind zu Ende, nimm mich, Herr, in

Mehr

Hauptgeschäftsführung

Hauptgeschäftsführung Hauptgeschäftsführung Hauptgeschäftsführer: Dr. Wolfgang Krüger -1000 Assistent: Tim Berndt -1002 Sekretariat: Birgit Wittkopf -1001 Stellv. Hauptgeschäftsführer: Jens Krause, Egbert Gläßner Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig

Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig Veranstalter: AXA Versicherungen-Robert-Crustewitz-Wenzel Ausrichter: AXA Versicherungen-Robert-Crustewitz-Wenzel

Mehr

Schule Irgendwo, Irgendwo

Schule Irgendwo, Irgendwo Dinkulei Straße: Berghoffstraße 555 Maryam Geb- 22.03.2004 Geb-Ort: Bramsche-Hesepe Fon1: Dinkulei Marianne Sekundarabschluss I Gräskamp Straße: Natruper Straße 199 Fabian Geb- 23.07.2001 Geb-Ort: Ostercappeln

Mehr

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten!

Master of International Taxation Stundenplan 2014/2015 Änderungen vorbehalten! 1 03. Oktober 09.00 17.00 Einführung und Multiple Choice Test Prof. Dr. Gerrit Frotscher, 1 x Klausur Anna Mayer 04. Oktober 09.00 17.00 DBA Prof. Dr. Gerrit Frotscher 2 FB 2 2 10. Oktober 09.00 17.00

Mehr

Mo., 06.06.2016, Raum N02

Mo., 06.06.2016, Raum N02 Mo., 06.06.2016, Raum N02 08:00 08:35 09:10 09:45 10:55 11:30 12:05 12:40 13:25 14:00 Tilly, Oliver D Höhler, Erika Dr. Nordhofen,... Pfitzner, Svenja 14:00 14:35 Beck, Julia D Höhler, Erika Dr. Nordhofen,...

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Nr. 7 / 2014 Newsletter von Theresia Degener Mitglied im Ausschuss für den UN-Vertrag über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

Nr. 7 / 2014 Newsletter von Theresia Degener Mitglied im Ausschuss für den UN-Vertrag über die Rechte von Menschen mit Behinderungen Bericht aus Genf Nr. 7 / 2014 Newsletter von Theresia Degener Mitglied im Ausschuss für den UN-Vertrag über die Rechte von Menschen mit Behinderungen Begrüßung Dieser Info-Brief ist über die 11. Sitzung

Mehr

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 Orthopädie im Annastift/A4/A5 / A8 / Prof. Windhagen/bitte bei Fr. Kaiser Sekr. melden! K 11(neues Transplantationsz.) Gruppe E A4 Ortho Beate Greuer

Mehr