Nutzungsbedingungen Actemium Innovation Plattform (Stand: )

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nutzungsbedingungen Actemium Innovation Plattform (Stand: 02.09.2014)"

Transkript

1 Nutzungsbedingungen Actemium Innovation Plattform (Stand: ) 1. Ziele der Actemium Innovation Plattform Gegenstand der Nutzungsbedingungen a) Actemium Deutschland, Colmarer Str. 11, Frankfurt (nachfolgend Anbieter genannt) stellt auf eine interaktive Plattform zur Verfügung (nachfolgend Innovationsplattform oder Plattform genannt), über welche die ordnungsgemäß angemeldeten Teilnehmer Ideen für das Actemium Netzwerk (nachfolgend Inspirationen genannt) interaktiv und gemeinsam entwickeln sollen. b) Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Zurverfügungstellung der Dienste durch den Anbieter und die Nutzung der Dienste durch die ordnungsgemäß angemeldeten Teilnehmer. 2. Änderung der Nutzungsbedingungen Der Anbieter behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirksamkeit auch innerhalb der bestehenden Vertragsverhältnisse zu ändern. Über derartige Änderungen wird der Anbieter die Mitglieder mindestens 30 Kalendertage vor dem geplanten Inkrafttreten der Änderungen in Kenntnis setzen. Sofern die Mitglieder nicht innerhalb von 30 Tagen ab Zugang der Mitteilung widersprechen und die Inanspruchnahme der Dienste auch nach Ablauf der Widerspruchsfrist fortsetzen, so gelten die Änderungen ab Fristablauf als wirksam vereinbart. Im Falle eines Widerspruchs wird der Anbieter das Vertragsverhältnis beenden und den Zugang zur Innovationsplattform dauerhaft sperren, wenn er den Vertrag zu den bisherigen Bedingungen nicht fortsetzt. In der Änderungsmitteilung wird der Anbieter auf das Widerspruchsrecht und auf die Folgen hinweisen. 3. Teilnahmeberechtigung a) Die Nutzung der auf dem Innovationsplattform verfügbaren Dienste setzt eine Registrierung als Teilnehmer voraus. Ein Anspruch auf eine Teilnahme besteht nicht. Der Anbieter ist berechtigt, Registrierungen ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. b) Die Teilnahme setzt die Volljährigkeit und unbeschränkte Geschäftsfähigkeit voraus. Minderjährigen Personen ist eine Registrierung untersagt. Bei einer juristischen Person muss die Registrierung durch eine unbeschränkt geschäftsfähige und vertretungsberechtigte natürliche Person erfolgen. Der Teilnehmer hat auf Verlangen des Anbieters die Vertretungsberechtigung nachzuweisen. 4. Registrierung auf der Actemium Innovation Plattform

2 a) Die Registrierung ist kostenfrei. Die während des Registrierungsvorgangs vom Anbieter erfragten Kontaktdaten und sonstigen Angaben müssen vollständig und korrekt angegeben werden. Bei der Registrierung einer juristischen Person ist zusätzlich die vertretungsberechtigte natürliche Person anzugeben. b) Nach Angabe aller erfragten Daten werden diese vom Anbieter auf Vollständigkeit und Plausibilität überprüft. Sind die Angaben aus Sicht des Anbieters korrekt und bestehen aus Sicht des Anbieters keine sonstigen Bedenken, versendet der Anbieter an die angegebene -Adresse eine mit einem Link zur Bestätigung. c) Mit Zugang der sind die Teilnehmer zur Nutzung der Plattform im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen berechtigt. Hierzu müssen die Teilnehmer vorab ihre Freischaltung durch Anklicken des in der enthaltenen Links bestätigen. 5. Zugangsdaten a) Im Verlauf des Registrierungsvorgangs wird die sich anmeldende Person gebeten, ihren Namen und ein Passwort anzugeben. Mit diesen Daten können sich die Teilnehmer nach der Freischaltung ihres Zugangs und ihrer Bestätigung gem. Ziffer 4 auf der Innovationsplattform anmelden/einloggen. b) Die Zugangsdaten einschließlich des Passworts sind geheim zu halten und unbefugten Dritten nicht zugänglich zu machen. Der Teilnehmer hat sicher zu stellen, dass sein Zugang zu der Innovationsplattform und die Nutzung der auf der Plattform zur Verfügung stehenden Dienste ausschließlich durch ihn bzw. durch die von ihm bevollmächtigten Personen erfolgt. Ist zu befürchten, dass unbefugte Dritte von den Zugangsdaten Kenntnis erlangt haben oder erlangen werden, hat der Teilnehmer den Anbieter unverzüglich zu informieren. c) Die Teilnehmer werden gebeten, ihre Daten (einschließlich der Kontaktdaten) aktuell zu halten. Tritt während der Dauer der Teilnahme eine Änderung der angegebenen Daten ein, so sind die Angaben unverzüglich auf der Innovationsplattform in den persönlichen Einstellungen zu korrigieren. 6. Teilnehmerprofile a) Soweit als Funktionalität auf der Innovationsplattform verfügbar, können die Teilnehmer freiwillig ihr Profil im Rahmen der vorliegenden Nutzungsbedingungen persönlichen Daten ergänzen. Siehe hierzu auch Ziffer 11. b) Der Anbieter führt im Regelfall keine Überprüfung der Identität der Profilinhaber und der Angaben in den Profilen durch. Der Anbieter leistet daher keine Gewähr dafür, dass es sich bei jedem Profilinhaber jeweils um die Person handelt, für die der jeweilige Profilinhaber sich ausgibt. 7. Umfang der erlaubten Nutzung, Überwachung der Nutzungsaktivitäten

3 a) Die Nutzungsberechtigung beschränkt sich auf den Zugang zu der Innovationsplattform sowie auf die Nutzung der auf der Plattform jeweils verfügbaren Dienste im Rahmen der Regelungen dieser Nutzungsbedingungen. b) Die Nutzungsaktivitäten der Teilnehmer können vom Anbieter im gesetzlich zulässigen Umfang überwacht werden können. Dies beinhaltet ggf. auch die Protokollierung von IP-Verbindungsdaten und Gesprächsverläufen sowie deren Auswertungen bei einem konkreten Verdacht eines Verstoßes gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen und/oder bei einem konkreten Verdacht auf das Vorliegen einer sonstigen rechtswidrigen Handlung oder Straftat. 8. Beendigung der Teilnahme Der Teilnehmer kann den Zugang zur Innovationsplattform mit Abmeldung von der Plattform jederzeit kündigen. Damit endet das Vertragsverhältnis, der Teilnehmer darf den Zugang nicht mehr nutzen. Mit Kündigung sperrt der Anbieter den Benutzernamen sowie das Passwort. Der Anbieter ist berechtigt, mit Abmeldung von der Plattform und nach Ablauf etwaiger gesetzlicher Vorhaltungsfristen sämtliche im Rahmen der Teilnahme entstandenen Daten unwiederbringlich zu löschen. 9. Dienstangebot und Verfügbarkeit a) Der Anbieter stellt dem Teilnehmer unterschiedliche Informations- und sonstige Dienste zur zeitlich befristeten Nutzung zur Verfügung. Solche Dienste können z.b. das Verfügbarmachen von Daten, Beiträgen, Bild- und Tondokumenten, Informationen und sonstigen Inhalten (nachfolgend zusammenfassend Inhalte genannt) sein, weiter die Möglichkeit, individuelle Profile anzulegen und mit anderen Teilnehmern durch das Verfassen von persönlichen Mitteilungen in Kontakt zu treten. Inhalt und Umfang der Dienste bestimmen sich nach den jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen, im Übrigen nach den jeweils aktuell auf der Innovationsplattform verfügbaren Funktionalitäten. b) Zu den auf dem Portal verfügbaren Diensten können auch Dienste Dritter gehören, zu welchen der Anbieter lediglich den Zugang vermittelt. Für die Inanspruchnahme derartiger Dienste die jeweils als Dienste Dritter kenntlich gemacht sind können von diesen Nutzungsbedingungen abweichende oder zusätzliche Regelungen gelten, auf die der Anbieter die Teilnehmer jeweils hinweisen wird. c) Im Übrigen besteht ein Anspruch auf die Nutzung der auf der Innovationsplattform verfügbaren Dienste besteht nur im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten des Anbieters. Der Anbieter bemüht sich um eine möglichst unterbrechungsfreie Nutzbarkeit seiner Dienste, eine Verpflichtung im Rahmen der unentgeltlichen Zurverfügungstellung der Dienste besteht aber nicht. Es können durch technische Störungen (wie z.b. Unterbrechung der Stromversorgung, Hardware- und Softwarefehler, technische Probleme in den Datenleitungen) zeitweilige Beschränkungen oder Unterbrechungen auftreten.

4 10. Änderungen von Diensten Der Anbieter ist jederzeit berechtigt, auf der Plattform unentgeltlich bereitgestellte Dienste zu ändern, neue Dienste unentgeltlich verfügbar zu machen und die Bereitstellung unentgeltlicher Dienste einzustellen. Der Anbieter wird hierbei jeweils auf die berechtigten Interessen der Teilnehmer Rücksicht nehmen. 11. Schutz der Inhalte, Verantwortlichkeit für Inhalte Dritter a) Die auf dem Portal verfügbaren Inhalte sind überwiegend geschützt durch das Urheberrecht oder durch sonstige Schutzrechte und stehen jeweils im Eigentum des Anbieters, der andere Teilnehmer oder sonstiger Dritter, welche die jeweiligen Inhalte zur Verfügung gestellt haben. Die Zusammenstellung der Inhalte als solche ist ggf. geschützt als Datenbank oder Datenbankwerk im Sinne der 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG. Die Inhalte dürfen lediglich gemäß diesen Nutzungsbedingungen sowie im auf der Plattform vorgegebenen Rahmen genutzt werden. b) Die auf der Plattform verfügbaren Inhalte stammen teilweise vom Anbieter und teilweise von anderen Teilnehmern bzw. sonstigen Dritten. Inhalte der Teilnehmer werden nachfolgend zusammenfassend Drittinhalte genannt. Der Anbieter führt bei Drittinhalten keine Prüfung auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Rechtmäßigkeit durch und übernimmt daher keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der Drittinhalte. Dies gilt auch im Hinblick auf die Qualität der Drittinhalte und deren Eignung für einen bestimmten Zweck, und auch, soweit es sich um Drittinhalte auf verlinkten externen Webseiten handelt. 12. Einstellung von eigenen Inhalten durch die Teilnehmer a) Soweit als Funktionalität auf der Innovationsplattform verfügbar, dürfen die Teilnehmer unter Beachtung der nachfolgenden Regelungen Inhalte auf der Plattform einstellen und damit für Dritte verfügbar machen (z.b. Inspirationen einreichen, Inspirationen kommentieren). b) Mit dem Einstellen von Inhalten räumen die Teilnehmer dem Anbieter jeweils ein unentgeltliches und übertragbares Nutzungsrecht an den jeweiligen Inhalten ein, insbesondere zur Speicherung der Inhalte auf dem Server des Anbieters sowie deren Veröffentlichung, insbesondere deren öffentlicher Zugänglichmachung (z.b. durch Anzeige der Inhalte auf der Plattform), zur Bearbeitung und Vervielfältigung, soweit dies für die Vorhaltung bzw. Veröffentlichung der jeweiligen Inhalte erforderlich ist, und

5 zur Einräumung von Nutzungsrechten gegenüber Dritten an den Inhalten entsprechend Ziffer 13. Soweit die Teilnehmer eingestellte Inhalte wieder von der Innovationsplattform - herunternehmen, erlischt das vorstehend eingeräumte Nutzungs- und Verwertungsrecht. Der Anbieter ist jedoch berechtigt, zu Sicherungs- und/oder Nachweiszwecken erstellte Kopien aufzubewahren. Die den übrigen Teilnehmern von ihm eingestellten Inhalten bereits eingeräumten Nutzungsrechte bleiben ebenfalls unberührt. c) Die Teilnehmer sind für die eingestellten Inhalte voll verantwortlich. Der Anbieter übernimmt keine Überprüfung der Inhalte auf Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität, Qualität und Eignung für einen bestimmten Zweck. Der Teilnehmer erklärt und gewährleistet gegenüber dem Anbieter, dass er alleinige Inhaber sämtlicher Rechte an den von ihm auf der Plattform eingestellten Inhalten ist, oder aber anderweitig berechtigt ist (z.b. durch vom Rechteinhaber übertragenen Nutzungsrechten), die Inhalte auf dem Portal einzustellen und Nutzungs- und Verwertungsrechte nach dem vorstehenden Absatz b) zu gewähren. d) Der Anbieter behält sich das Recht vor, das Einstellen von Inhalten abzulehnen und/oder bereits eingestellte Inhalte (einschließlich der Kommentare) ohne vorherige Ankündigung zu bearbeiten, zu sperren oder zu entfernen, sofern das Einstellen der Inhalte durch den Teilnehmer oder die eingestellten Inhalte selbst zu einem Verstoß gegen Ziffer 14 geführt haben oder konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass es zu einem schwerwiegenden Verstoß gegen Ziffer 14 kommen wird. Der Anbieter wird hierbei jedoch auf die berechtigten Interessen des Teilnehmers Rücksicht nehmen und das mildeste Mittel zur Abwehr des Verstoßes wählen. 13. Nutzungsrecht an auf der Plattform verfügbaren Inhalten a) Soweit nicht in diesen Nutzungsbedingungen oder auf der Innovationsplattform - eine weitergehende Nutzung ausdrücklich erlaubt oder auf dem Innovationsportal durch eine entsprechende Funktionalität (z.b. Download-Button) ermöglicht wird, dürfen die Teilnehmer, die auf der Plattform verfügbaren Inhalte ausschließlich für eigene Zwecke im Sinne der Ziele der Innovationsplattform online abrufen und anzeigen. Dieses Nutzungsrecht ist auf die Dauer der vertragsgemäßen Teilnahme an der Plattform beschränkt; ist es den Teilnehmern untersagt, die auf der Plattform verfügbaren Inhalte ganz oder teilweise zu bearbeiten, zu verändern, zu übersetzen, vorzuzeigen oder vorzuführen, zu veröffentlichen, auszustellen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Ebenso ist es untersagt, Urhebervermerke, Logos und sonstige Kennzeichen oder Schutzvermerke zu entfernen oder zu verändern.

6 b) Das Herunterladen von Inhalten ( Download ) sowie das Ausdrucken von Inhalten ist nur erlaubt, soweit eine Möglichkeit zum Download bzw. zum Ausdrucken auf der Innovationsplattform als Funktionalität (z.b. mittels eines Download-Buttons) zur Verfügung steht. An den ordnungsgemäß herunter geladenen bzw. ausgedruckten Inhalten besteht jeweils ein zeitlich unbefristetes und nicht ausschließliches Nutzungsrecht für die Nutzung zu eigenen Zwecken. Im Übrigen verbleiben sämtliche Rechte an den Inhalten beim Anbieter. Die zwingenden gesetzlichen Rechte bleiben unberührt. 14. Verbotene Handlungen a) Die auf der Plattform verfügbaren Dienste sind ausschließlich zur Nutzung durch die Teilnehmer im Sinne der Ziele der Innovationsplattform bestimmt. Jede Nutzung für oder im Zusammenhang mit anderen Zwecken ist untersagt, es sei denn, eine derartige Nutzung wurde Anbieter zuvor ausdrücklich und schriftlich erlaubt. Zur einer unerlaubten Nutzung zählen insbesondere alle Angebote und Bewerbungen entgeltlicher Inhalte, Dienste und/oder Produkte, alle Angebote, Bewerbungen und Durchführungen von Aktivitäten mit kommerziellem Hintergrund wie Preisausschreiben, Verlosungen, Tauschgeschäfte, Inserate oder Schneeballsysteme, und jedwede elektronische bzw. anderweitige Sammlung von Identitäts- und/oder Kontaktdaten (einschließlich -Adressen) von Mitgliedern (z.b. für den Versand unaufgeforderter s). b) Dem Teilnehmer sind jegliche Aktivitäten auf bzw. im Zusammenhang mit der Innovationsplattform untersagt, die gegen geltendes Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen. Insbesondere sind Ihnen folgende Handlungen untersagt: das Einstellen, die Verbreitung, das Angebot und die Bewerbung pornografischer, gegen Jugendschutzgesetze, gegen Datenschutzrecht und/oder gegen sonstiges Recht verstoßender und/oder betrügerischer Inhalte, Dienste und/oder Produkte; die Verwendung von Inhalten, durch die andere Teilnehmer oder Dritte beleidigt oder verleumdet werden; die Nutzung, das Bereitstellen und das Verbreiten von Inhalten, Diensten und/oder Produkten, die gesetzlich geschützt oder mit Rechten Dritter (z.b. Urheberrechte) belastet sind, ohne hierzu ausdrücklich berechtigt zu sein. c) Des Weiteren sind den Teilnehmer auch unabhängig von einem eventuellen Gesetzesverstoß bei der Einstellung eigener Inhalte auf dem Portal sowie bei der Kommunikation mit anderen Teilnehmern (z.b. durch Versendung persönlicher Mitteilungen oder das Verfassen von Kommentaren) die folgenden Handlungen untersagt:

7 die Versendung von Junk- oder Spam-Mails sowie von Kettenbriefen; die Verbreitung anzüglicher, anstößiger, sexuell geprägter, obszöner oder diffamierender Inhalte bzw. Kommunikation sowie solcher Inhalte bzw. Kommunikation die geeignet sind/ist, Rassismus, Fanatismus, Hass, körperliche Gewalt oder rechtswidrige Handlungen zu fördern bzw. zu unterstützen (jeweils explizit oder implizit); die Belästigung anderer Teilnehmer (z.b. durch mehrfaches persönliches Kontaktieren ohne oder entgegen der Reaktion des anderen Teilnehmers sowie das Fördern bzw. Unterstützen derartiger Belästigungen); die Aufforderung anderer Teilnehmer zur Preisgabe von Kennwörtern oder personenbezogener Daten für rechts- bzw. gesetzeswidrige Zwecke; die Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe von auf dem Portal verfügbaren Inhalten, soweit dies nicht ausdrücklich vom jeweiligen Urheber gestattet oder als Funktionalität auf dem Portal ausdrücklich zur Verfügung gestellt wird. d) Ebenfalls untersagt ist dem Teilnehmer jede Handlung, die geeignet ist, den reibungslosen Betrieb der Plattform zu beeinträchtigen, insbesondere die Systeme des Anbieters übermäßig zu belasten. e) Sollte dem Teilnehmer eine illegale, missbräuchliche, vertragswidrige oder sonst wie unberechtigte Nutzung der Plattform bekannt werden, so haben sich diese an den Anbieter zu wenden. Der Anbieter wird den Vorgang dann prüfen und ggf. angemessene Schritte einleiten. f) Bei Vorliegen eines Verdachts auf rechtswidrige bzw. strafbare Handlungen ist der Anbieter berechtigt und ggf. auch verpflichtet, die Aktivitäten des jeweiligen Teilnehmers zu überprüfen und ggf. geeignete rechtliche Schritte einzuleiten. Hierzu kann auch die Zuleitung eines Sachverhalts an die Staatsanwaltschaft gehören. 15. Sperrung von Zugängen a) Der Anbieter kann den Zugang zu der Plattform vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass ein Teilnehmer gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen bzw. verstoßen haben, oder wenn der Anbieter ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Sperrung hat. Bei der Entscheidung über eine Sperrung wird der Anbieter die berechtigten Interessen des Teilnehmers angemessen berücksichtigen. b) Im Falle der vorübergehenden bzw. dauerhaften Sperrung sperrt der Anbieter die Zugangsberechtigung und benachrichtigt den Teilnehmer hierüber per . c) Im Falle einer vorübergehenden Sperrung reaktiviert der Anbieter nach Ablauf der Sperrzeit die Zugangsberechtigung und benachrichtigt den Teilnehmer hierüber per . Eine dauerhaft gesperrte Zugangsberechtigung kann nicht wiederhergestellt werden. Dauerhaft gesperrte Personen sind von der Teilnahme an der Innovationsplattform dauerhaft ausgeschlossen und dürfen sich auch nicht erneut

8 bei der Innovationsplattform anmelden. Ein Teilnehmer kann gegen den Anbieter aus einer Sperrung keinerlei Ansprüche geltend machen. 16. Haftungsbeschränkung Sollten dem Teilnehmer durch die Nutzung der Innovationsplattform und der darauf unentgeltlich zur Verfügung gestellten Diensten (einschließlich des Abrufs von kostenlosen Inhalten und der Möglichkeit, eigenen Inhalte einzustellen) ein Schaden entstehen, so haftet der Anbieter nur, soweit der Schaden aufgrund der vertragsgemäßen Nutzung der unentgeltlichen Inhalte und/oder Dienste entstanden ist, und nur bei Vorsatz (einschließlich Arglist) und grober Fahrlässigkeit des Anbieters und in den gesetzlich vorgeschriebenen Fällen (insbesondere nach Produkthaftungsgesetz, bei Personenschäden). Darüber hinaus sind sämtliche Ansprüche ausgeschlossen. 17. Datenschutz a) Zu den Qualitätsansprüchen des Anbieters gehört es, verantwortungsbewusst mit den persönlichen Daten der Teilnehmer (diese Daten werden nachfolgend personenbezogene Daten genannt) umzugehen. Die sich aus Ihrer Anmeldung auf der Innovationsplattform sowie aus der Nutzung der verfügbaren Dienste ergebenden personenbezogenen Daten werden vom Anbieter daher nur erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies zur vertragsgemäßen Leistungserbringung erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften erlaubt, oder vom Gesetzgeber angeordnet ist. Der Anbieter wird die personenbezogenen Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. b) Hierüber hinaus verwendet der Anbieter personenbezogenen Daten nur, soweit der Teilnehmer hierzu ausdrücklich eingewilligt hat. Eine von ihm erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. 18. Schriftformerfordernis Sofern in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, sind sämtliche Erklärungen, die im Rahmen der Teilnahme an der Innovationsplattform abgegeben werden, in Schriftform oder per abzugeben. Dies gilt auch für die Abänderung des Schriftformerfordernisses. Die jeweils aktuellen Kontaktdaten des Anbieters sind auf der Plattform dargestellt. 19. Aufrechnung, Übertragung a) Gegen Ansprüche des Anbieters kann der Teilnehmer nur mit unstreitigen oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen aufrechnen.

9 b) Der Anbieter ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten auf mit ihm verbundene Unternehmen zu übertragen, ohne dass es dazu der Zustimmung eines Teilnehmers bedarf. 20. Salvatorische Klausel Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die der von den Parteien gewollten wirtschaftlich am nächsten kommt. 21. Anwendbares Recht, Gerichtsstand a) Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (Convention of Contracts for the International Sales of Goods, CISG). b) Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergebenden Streitigkeiten ist, soweit eine solche Gerichtsstandsvereinbarung zulässig ist, der Sitz des Anbieters.

10 Datenschutz (Stand: ) Offene Innovation braucht Vertrauen Die Actemium Innovation Plattform ist eine Internetplattform für Innovationen rund um Actemium Netzwerk Firmen Aktivitäten Da uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig ist, vor allem in Bezug auf Wahrung des Persönlichkeitsrechts bei der Verarbeitung und Nutzung dieser Informationen, informieren wir Sie über folgende Punkte: 1. Allgemeine Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit Ihre persönlichen Daten verwenden wir ausschließlich für die Kommunikation mit den Nutzer der Actemium Innovation Plattform. Unter Kommunikation verstehen wir Feedback auf Ihre Eingaben oder den Austausch der Nutzer untereinander, jedoch kein unaufgefordertes Zusenden unseres Newsletters oder von werblichen s. Unser Ziel ist es zum einem, Ihnen ein umfassendes Informations- und attraktives Kooperationsangebot zu unterbreiten. Zum anderen möchten wir Innovationen gezielt fördern und das Angebot dieser Plattform optimal den Bedürfnisse der Nutzer anpassen und weiterentwickeln. Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte außerhalb der Actemium Innovation Plattform weitergegeben. Externe Dienstleister, die für uns im Auftrag Daten verarbeiten, sind im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes vertraglich streng verpflichtet und zählen datenschutzrechtlich nicht zu Dritten. Unsere Adressdatenbank sowie unsere Internetserver entsprechen höchsten Sicherheitsmaßstäben und gewährleisten daher nach bestem Wissen und Gewissen größtmöglichen Schutz Ihrer Daten gegen Verlust, Missbrauch sowie unberechtigte und unbefugte Zugriffe, Offenlegung, Veränderung und Löschung. Die Übermittlung Ihrer Daten zu unserem Internetserver entspricht den marktüblichen Sicherheitsstandards. Da es sich um eine offene Plattform handelt erfolgt bis auf weiteres keine gesonderte Verschlüsselung der Daten.

11 2. Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen Actemium Deutschland verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch unseren Datenschutzbeauftragten überwacht. Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf den Datenschutz auf den Internetauftritten von Actemium Deutschland haben, so kontaktieren Sie bitte den unten genannten Datenschutzbeauftragten. 3. Speicherung Grundsätzlich erheben wir, so wenige Daten wie möglich. Personenbezogene Daten werden von der Actemium Innovation Plattform nur gespeichert, wenn und solange sie unbedingt benötigt werden und danach wieder gelöscht. Ihre übertragenen Daten, werden bei uns sicher hinter einer Reihe von Firewalls gespeichert und so jedem externen Zugriff entzogen. Wir behandeln Ihre Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz, d. h. es erfolgt weder eine Weiterverarbeitung Ihrer Daten noch eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Actemium Innovation Plattform. Ansprechpartner Guido Telian - Konzerndatenschutz Colmarer Str Frankfurt am Main

Nutzungsbedingungen. 1 Gegenstand der Teilnahme- und Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen. 1 Gegenstand der Teilnahme- und Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen 1 Gegenstand der Teilnahme- und Nutzungsbedingungen (1) Die TUNE-IT GmbH (nachfolgend Diensteanbieter genannt) stellt auf www.discountfelgen.ch und www.discountfelgen.ch eine Plattform

Mehr

BLF Logifood./. EDV-Plattform, Az. 90/15 Nutzungsbedingungen KIS und Mediathek. Nutzungsbedingungen. I. Vertragsgegenstand, Änderungen

BLF Logifood./. EDV-Plattform, Az. 90/15 Nutzungsbedingungen KIS und Mediathek. Nutzungsbedingungen. I. Vertragsgegenstand, Änderungen BLF Logifood./. EDV-Plattform, Az. 90/15 Nutzungsbedingungen KIS und Mediathek Nutzungsbedingungen I. Vertragsgegenstand, Änderungen 1 Gegenstand der Teilnahme- und Nutzungsbedingungen (1) BLF Holding

Mehr

sonnencommunity - Nutzungsvertrag

sonnencommunity - Nutzungsvertrag sonnencommunity - Nutzungsvertrag 1. Vertragsgegenstand 1.1. Die Sonnenbatterie Energie GmbH (nachfolgend Sonnenbatterie genannt) stellt auf www.[domain].de eine Plattform zur Verfügung (nachfolgend sonnencommunity

Mehr

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Gerlingen, Stand 27.05.2016 I. Allgemeines, Vertragsgegenstand, Änderungen 1. Gegenstand der Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen a) Die Firma Matthias

Mehr

Nutzungsbedingungen für die Unipark Community

Nutzungsbedingungen für die Unipark Community Bitte lesen Sie die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Internetplattform Unipark Community nachfolgend Nutzungsbedingungen genannt sorgfältig durch. Sie regeln das Vertragsverhältnis

Mehr

Sharepoint Nutzungsbedingungen

Sharepoint Nutzungsbedingungen Sharepoint Nutzungsbedingungen Die Bertelsmann Stiftung (nachfolgend Betreiber ) betreibt die Website Sharepoint Musikalische Bildung. Die Nutzung des Sharepoints wird den Nutzern/ Nutzerinnen unter der

Mehr

Teilnahmeberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln.

Teilnahmeberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln. Nutzungsbedingungen Online-Forum Präambel Das Angebot von WIR SIND GARTEN ist ein Angebot von (WIR SIND GARTEN GmbH, Nadischweg 28a, A-8044 Weinitzen). WIR SIND GARTEN stellt den Nutzern sein Angebot,

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015)

Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015) Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015) Der Internetauftritt der WCTAG bietet benutzerspezifische Funktionen. So haben Lehrkräfte die Möglichkeit, unter dem Menüpunkt Unterricht

Mehr

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR 13.07.2010 1. GEGENSTAND DER BEDINGUNGEN /GELTUNGSBEREICH... 2 2. TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN... 3 3. ZUSTANDEKOMMEN DER TEILNAHMEBERECHTIGUNG...

Mehr

STREAM. Nutzungsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter, Begriffsbestimmungen

STREAM. Nutzungsbedingungen. 1 Geltungsbereich und Anbieter, Begriffsbestimmungen Nutzungsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter, Begriffsbestimmungen (1) Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Bestellungen von neosmart STREAM - Lite Version und neosmart STREAM - Pro Version,

Mehr

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Basis der Vereinbarung Folgende Datenschutz & Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) ist gültig für alle mit der FLUXS GmbH (nachfolgend FLUXS

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte 1 Geltungsbereich und Begründung der Vertragsverhältnisse Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im folgendem: Rettung der Südkurve) die folgenden

Mehr

Das Angebot der Dienste des Chancen-Netzwerks richtet sich ausschließlich an volljährige Personen.

Das Angebot der Dienste des Chancen-Netzwerks richtet sich ausschließlich an volljährige Personen. CHANCEN-NETZWERK Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel Mit der Anmeldung als Nutzer des Chancen-Netzwerks akzeptieren Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Chancen-Netzwerks

Mehr

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh I. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN Durch seinen Zugriff auf die Seiten und Angebote der Internet-Präsenz (nachfolgend zusammenfassend Website

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des AutoAct B2B-Markts als Käufer

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des AutoAct B2B-Markts als Käufer Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des AutoAct B2B-Markts als Käufer Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des AutoAct B2B-Markts als Käufer (im Folgenden: Käufer-AGB ) regeln

Mehr

Nutzung dieser Internetseite

Nutzung dieser Internetseite Nutzung dieser Internetseite Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, dann erheben wir nur statistische Daten über unsere Besucher. In einer statistischen Zusammenfassung erfahren wir lediglich, welcher

Mehr

1.1 Mit dem 1.2 FERCHAU 1.3 /..

1.1 Mit dem 1.2 FERCHAU 1.3 /.. Nutzungsbedingungen für FERCHAU Freelance e 1. Allgemeines, Anwendung, Vertragsschluss 1.1 Mit dem ersten Login (vgl. Ziffer 3.1) zu FERCHAU Freelancee (im Folgenden Applikation ) durch den Nutzer akzeptiert

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge der 2raumwelten Grabowski & Schwiebert GbR Präambel 1. Die Grabowski & Schwiebert GbR, vertreten durch die Gesellschafter Christjan Grabowski und Helge Schwiebert,

Mehr

HUGO BOSS Kommunikationsportale

HUGO BOSS Kommunikationsportale HUGO BOSS Kommunikationsportale A. Allgemeine Nutzungsbedingungen I. Anwendungsbereich Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die von der HUGO BOSS AG und/oder von Unternehmen, an denen die HUGO

Mehr

Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung

Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung Bei der Nutzung von 365FarmNet erfolgt die Datenverarbeitung durch die365farmnet GmbH im Auftrag und nach Weisung des Kunden. Die die365farmnet GmbH

Mehr

Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die

Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die Nutzungsbedingungen für Cashlog 1.Allgemeines Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Pietro Catello und Giovanni Tivan, Odeonsplatz 18, 80539

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de 1. Allgemeines Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben

Mehr

Stand 29.01.2010 Bedingungen für die Nutzung des Online-Service für Kunden der Stadtwerke Karlsruhe GmbH

Stand 29.01.2010 Bedingungen für die Nutzung des Online-Service für Kunden der Stadtwerke Karlsruhe GmbH Stand 29.01.2010 Bedingungen für die Nutzung des Online-Service für Kunden der Stadtwerke Karlsruhe GmbH Der Online-Service ist ein Service der Stadtwerke Karlsruhe GmbH, der es dafür registrierten Kunden

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung des online- Portals der Firma Consolar Solare Energiesysteme GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung des online- Portals der Firma Consolar Solare Energiesysteme GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung des online- Portals der Firma Consolar Solare Energiesysteme GmbH 1 Vertragsgegenstand 1. Der Verkäufer der Zugangsberechtigungen stellt seinem Kunden die

Mehr

Nutzerordnung August 2014

Nutzerordnung August 2014 Nutzerordnung August 2014 Gliederung Präambel (Grundregeln für den Aushang) A. Benutzung der Computer und sonstiger Hardware in der Schule B. Abrufung von Internet-Inhalten C. Veröffentlichung von Inhalten

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW 1. Geltungsbereich und Anbieter 1. Das Portal CCF.NRW unter www.ccf.nrw.de ist ein Informationsportal der EnergieAgentur.NRW GmbH, vertreten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen hallobiz OHG

Allgemeine Geschäftsbedingungen hallobiz OHG Allgemeine Geschäftsbedingungen hallobiz OHG Die hallobiz OHG (im Folgenden HALLOBIZ) hält unter www.hallobiz.de eine Internetplattform vor, auf welcher Gewerbetreibende und Freiberufler (im Folgenden:

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für den Searchmetrics Shop

Allgemeine Nutzungsbedingungen für den Searchmetrics Shop Allgemeine Nutzungsbedingungen für den Searchmetrics Shop Stand vom 03.05.2012 Geltungsbereich Für die Nutzung des Searchmetrics Shop durch den Endkunden von Searchmetrics und der im Online Shop verkauften

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung des Mieterportals der degewo

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung des Mieterportals der degewo Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung des Mieterportals der degewo 1 Vertragsgegenstand 1. degewo stellt ihren Mietern ein Online-Mieterportal zur Verfügung über das sie Self-Service- Möglichkeiten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Onlineplattform bildungsmarkt-sachsen.de für Nutzer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Onlineplattform bildungsmarkt-sachsen.de für Nutzer Allgemeine Geschäftsbedingungen der Onlineplattform bildungsmarkt-sachsen.de für Nutzer 1 Allgemeines (1) Die Firma Sandstein Neue Medien GmbH, Goetheallee 6, 01309 Dresden (im Folgenden auch als Sandstein

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen

Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen Allgemeine Geschäftsbedingungen MSc edata-management Solutions für entgeltliches MS Project Add-In und Vorlagen Die MSc edata-management Solutions UG (haftungsbeschränkt) & Co KG, Kulmbacherstrasse. 10,

Mehr

(2) Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende AGB haben keine Gültigkeit, es sei denn, der Anbieter stimmt diesen ausdrücklich zu.

(2) Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende AGB haben keine Gültigkeit, es sei denn, der Anbieter stimmt diesen ausdrücklich zu. Taask UG (haftungsbeschränkt) i.g. Schellingstraße 43 22089 Hamburg - im folgenden Anbieter 1. Geltungsbereich (1) Der Anbieter betreibt unter www.taask.de eine Online-Jobbörse. Auf der Website können

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen. für das Video Portal WERDER.TV. Stand: August 2012. 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt

Allgemeine Nutzungsbedingungen. für das Video Portal WERDER.TV. Stand: August 2012. 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Video Portal WERDER.TV Stand: August 2012 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt 1. Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung des kostenpflichtigen Video-Portals

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW 1. Geltungsbereich und Anbieter 1. Das Portal KlimaKonzept.NRW unter www.klimakonzept.nrw.de ist ein Informationsportal der EnergieAgentur.NRW

Mehr

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte. Nutzungshinweise (1) Haftungsbeschränkung Inhalte dieser Website Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit,

Mehr

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Stadtwerke Zeven GmbH Stand: 17.08.2015 Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich online registrieren, akzeptieren Sie die

Mehr

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele, die auf Domains ( guidefinder ) der Firma fmo

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Provider (Rahmen-AGB) B2C und B2B (Stand 01/2016)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Provider (Rahmen-AGB) B2C und B2B (Stand 01/2016) Allgemeine Geschäftsbedingungen Provider (Rahmen-AGB) B2C und B2B (Stand 01/2016) 1. Allgemeines, Geltungsbereich 1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden "AGB") der Firma Benjamin und Gregor

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Präambel Mit der Registrierung als Nutzer bei TechAdvance Online (der Nutzer ist die für den Kauf und die Nutzung der Software verantwortliche Einzelperson bzw. juristische

Mehr

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen Übrigens: Sie können dieses Dokument auch im PDF Format herunterladen. Inhalt: 1 Leistungen und Haftung 2 Kosten 3 Zahlungsbedingungen 4 Benutzerpflichten 5 Datenschutz

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Stand: Jänner 2015 Stand: Jänner 2015 Seite 1 von 5 Inhalt 1. Nutzungsbedingungen und -rechte 3 2. Rechte an Software, Dokumentation und sonstigen

Mehr

PARTNERVEREINBARUNG. sumonet.de

PARTNERVEREINBARUNG. sumonet.de PARTNERVEREINBARUNG Partnervereinbarung SumoNet zwischen der Sumo Scout GmbH, Bernd-Rosemeyer-Str. 11, 30880 Laatzen Rethen, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Jens Walkenhorst, ebenda -nachfolgend:

Mehr

Nutzungsbedingungen der Internetseite Neutral-Vergleichen.de, ein Projekt von CapitalFutureConsult UG (haftungsbeschränkt)

Nutzungsbedingungen der Internetseite Neutral-Vergleichen.de, ein Projekt von CapitalFutureConsult UG (haftungsbeschränkt) Nutzungsbedingungen der Internetseite Neutral-Vergleichen.de, ein Projekt von CapitalFutureConsult UG (haftungsbeschränkt) 1. Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen 1. Eine Nutzung der von CapitalFutureConsult

Mehr

Endnutzer-Lizenzvereinbarung

Endnutzer-Lizenzvereinbarung Endnutzer-Lizenzvereinbarung 1 Nutzungsumfang... 1 2 Sonstige Verpflichtungen des Nutzers... 2 3 Gewährleistungsausschluss / Verpflichtungen des Dienstleisters... 3 4 Urheberrechtliche Bestimmungen...

Mehr

Lizenz- und Nutzungsbedingungen

Lizenz- und Nutzungsbedingungen Lizenz- und Nutzungsbedingungen 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Lizenz- und Nutzungsbedingungen ( Nutzungsbedingungen ) gelten für die Nutzung von kommerziellen Versionen der von der Lansco GmbH, Ossecker

Mehr

Nutzungsbedingungen StageCircle

Nutzungsbedingungen StageCircle Nutzungsbedingungen StageCircle (Stande 02/2015) 1. Erklärung der Rechte und Pflichten Diese Nutzungsbedingungen wurden auf Deutsch (DE) verfasst. Falls ein Konflikt zwischen irgendeiner übersetzten Version

Mehr

Nutzungsbedingungen Free-Tegernsee-Wifi

Nutzungsbedingungen Free-Tegernsee-Wifi *D4838-14 Nutzungsbedingungen Free-Tegernsee-Wifi Die,,, stellt Nutzern mit Hilfe drahtloser Technologie (sogenannte Wireless Local Area Network WLAN) an bestimmten Standorten Internetzugänge zur Verfügung,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Mobile Webseiten und QR-Codes I. Allgemeines, Vertragsgegenstand, Änderungen Vertragsgegenstand, Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen a) Die Firma Wellnessmedia

Mehr

Die EnergieNetz Mitte GmbH legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten.

Die EnergieNetz Mitte GmbH legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. DATENSCHUTZERKLÄRUNG Die EnergieNetz Mitte GmbH legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Die EnergieNetz Mitte GmbH (nachfolgend EnergieNetz Mitte GmbH oder wir, Informationen erhalten Sie hier

Mehr

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem "..." auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet.

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem ... auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet. Zwischen...,...,... im Folgenden Datenbankhersteller genannt vertreten durch,,, und,,,,, im Folgenden genannt vertreten durch,,, wird folgender Vertrag zur Datenbanküberlassung auf Dauer geschlossen: Präambel

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank zwischen der Fachinformationszentrum Chemie GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Christian Köhler-Ma, Franklinstraße 11,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) intern.lizzynet.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) intern.lizzynet.de Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) intern.lizzynet.de LizzyNet ist ein Online-Magazin (lizzynet.de) mit angeschlossener Community (intern.lizzynet.de) der LizzyNet GmbH (im Folgenden Wir ). Die nachfolgenden

Mehr

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net II. Widerrufsrecht I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

Mehr

1. Herausgeber. 2. Geschäftsführung Dipl.-Wi.-Ing. Markus Werckmeister (Geschäftsführer)

1. Herausgeber. 2. Geschäftsführung Dipl.-Wi.-Ing. Markus Werckmeister (Geschäftsführer) 1. Herausgeber WMC Werckmeister Management Consulting GmbH Erlenweg 11 61389 Schmitten-Dorfweil, Deutschland Telefon +49-6084-9597-90 (Fax -93) email: info@werckmeister.com 2. Geschäftsführung Dipl.-Wi.-Ing.

Mehr

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko 13.04.2015 bis 11.07.2015 1. Wettbewerb 1.1 Das Goethe-Institut Mexiko führt

Mehr

Datenschutzerklärung der Gütermann GmbH

Datenschutzerklärung der Gütermann GmbH Stand: 01. März 2014 Datenschutzerklärung der Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die,, D-79261. Datenschutz ist unser Anliegen Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und

Mehr

Nutzungsbedingungen für den DGNB Navigator gegenüber Herstellern

Nutzungsbedingungen für den DGNB Navigator gegenüber Herstellern Nutzungsbedingungen für den DGNB Navigator gegenüber Herstellern Mit seiner Registrierung erklärt der Hersteller oder Anbieter (nachfolgend Hersteller ) von Bauprodukten, Baustoffen und/oder Systemprodukten

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen für DaVinciPhysioMed GmbH Physiotherapie und Sport rehabilitation in Berlin Charlottenburg 1. Informationen zum Urheberrecht Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie

Mehr

Nutzungsbedingungen für das Online-System MD+S interactive der Deutsche Börse AG (MD+S interactive-nutzungsbedingungen)

Nutzungsbedingungen für das Online-System MD+S interactive der Deutsche Börse AG (MD+S interactive-nutzungsbedingungen) Nutzungsbedingungen für das Online-System MD+S interactive der Deutsche Börse AG (MD+S interactive-nutzungsbedingungen) Gültig ab 2. August 2010 1 Anwendungsbereich und Definitionen 1.1 Die Nutzungsbedingungen

Mehr

Nutzungsbedingungen A1 TV Mobil

Nutzungsbedingungen A1 TV Mobil Nutzungsbedingungen A1 TV Mobil 1. Allgemeines Betreiber des Dienstes A1 TV Mobil ist A1 Telekom Aktiengesellschaft. A1 TV Mobil ermöglicht den Zugang zum mobilen TV Angebot von A1. 2. Voraussetzungen

Mehr

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung Nutzungsbestimmungen 1. Anwendbarkeit und rechtliche Informationen Mit dem Zugriff auf die Webseite www.drogistenverband.ch und ihre Seiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen und

Mehr

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich.

gespeichert. Sie ist dann aber nicht mehr online zugänglich. Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: März 2015) 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Online- Bestellung und den Versand von Gutscheinen bei

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (01.01.2010)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (01.01.2010) Allgemeine Geschäftsbedingungen (01.01.2010) Vorbemerkungen / Gegenstand des Vertrages Die Diversa Hambach GmbH, Benzstr. 2, 71272 Renningen, Deutschland, eingetragen im Handelsregister der Stadt Stuttgart

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINLEITUNG Dieser Vertrag regelt die Beziehungen zwischen dem Unternehmen Roland Hörmann e.u. (nachfolgend Betreiber genannt) und dem Benutzer (nachfolgende Nutzer genannt)

Mehr

LizzyNet ist ein Online-Angebot für Mädchen und junge Frauen der LizzyNet GmbH & Co. KG (nachfolgend LizzyNet-Betreiber genannt)

LizzyNet ist ein Online-Angebot für Mädchen und junge Frauen der LizzyNet GmbH & Co. KG (nachfolgend LizzyNet-Betreiber genannt) Nutzungsbedingungen LizzyNet LizzyNet ist ein Online-Angebot für Mädchen und junge Frauen der LizzyNet GmbH & Co. KG (nachfolgend LizzyNet-Betreiber genannt) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Beratung und Softwareerstellung

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Beratung und Softwareerstellung Allgemeine Geschäftsbedingungen für Beratung und Softwareerstellung der Firma winformation Informationstechnologie, Stephan Mechler (im Folgenden winformation genannt) 1. Geltung Die allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

V e r t r a g (Auftrag)

V e r t r a g (Auftrag) V e r t r a g (Auftrag) Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung - Auftraggeber (AG) - u n d - Auftragnehmer (AN) - schließen unter dem Kennzeichen

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN

Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN Liebe Gäste, gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach kostenlosem Internet Zugang während Ihres Aufenthaltes nach. Der Internet Zugang per

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net]

Nutzungsbedingungen für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net] Nutzungsbedingungen für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net] Letzte Änderung: Sonntag, 25. Januar 2015 Inhalt Inhalt... 1 1 GELTUNGSBEREICH... 2 2 NUTZERKREIS/REGISTRIERUNG...

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Mietboss, Inhaber Daniel Krumdiek, Schützenweg 24, 27243 Harpstedt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen des Verlags Kirchenbote für digitale Produkte, Endgeräte und Printabonnements auf www.kirchenbote.de 1. Präambel..................................... 1 2. Nutzung von Angeboten

Mehr

Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG

Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG Schuster & Walther Schwabacher Str. 3 D-90439 Nürnberg Folgende allgemeinen Regelungen gelten bezüglich der Verarbeitung von Daten zwischen den jeweiligen Auftraggebern

Mehr

Disclaimer. 1. Haftungsbeschränkung. Inhalte des Blogs

Disclaimer. 1. Haftungsbeschränkung. Inhalte des Blogs Disclaimer 1. Haftungsbeschränkung Inhalte des Blogs Die Inhalte dieses Blogs werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Marketingmaterial

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Marketingmaterial Allgemeine Nutzungsbedingungen für Marketingmaterial Stand 24.07.2015 Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der M&L Appenweier Frische GmbH (nachstehend Verkäufer genannt)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel Mit der Anmeldung bei NACHBARSCHAFT.NET (nachfolgend " NACHBARSCHAFT.NET " genannt) z. B.: unter http://www.nachbarschaft.net (nachfolgend "Website" genannt) oder

Mehr

Datenverwendungsrichtlinien

Datenverwendungsrichtlinien Datenverwendungsrichtlinien Dies sind die Datenschutzbestimmungen für die myspot WEB-APP und das myspot WLAN, ein von der myspot marketing GmbH betriebenes Angebot. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten

Mehr

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. AGB 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (go-to-smove) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Dienstleistungen des Servicebereichs Informations- und Kommunikationsdienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Dienstleistungen des Servicebereichs Informations- und Kommunikationsdienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Dienstleistungen des Servicebereichs Informations- und Kommunikationsdienstleistungen der Fraport AG Telefonanschlüsse (ISDN-, Analog-, Mobilfunkanschlüsse) 2

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen für die kostenfreie Nutzung des Stand 15.Januar 2016 Engineering the Future since 1758 MAN Truck & Bus AG Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines Geltung...3 2. Nutzungsverhältnis...5

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider 1. Angebot und Vertrag 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Tourisoft und ihren Kunden.

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Exporo AG für die Nutzer der Plattform

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Exporo AG für die Nutzer der Plattform Allgemeine Geschäftsbedingungen der Exporo AG für die Nutzer der Plattform Stand: 21. November 2014 Die Exporo AG mit Sitz in Hamburg, geschäftsansässig Großer Burstah 31, 20457 Hamburg (nachfolgend auch

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für talerio.com ein Projekt der Mylittlejob GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für talerio.com ein Projekt der Mylittlejob GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für talerio.com ein Projekt der Mylittlejob GmbH 1. Allgemeines Stand: 24. November 2014 1.1 Wir, die Mylittlejob GmbH, betreiben die Website www.talerio.com (im Folgenden

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Wir, das Team der, Ignaz-Mayer-Straße 16, 4020 Linz, Österreich, freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Produkt ( traudi ) haben und sind davon überzeugt, dass traudi

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Nutzungsbedingungen des Bildungsportales DBB und der dazugehörigen Dienste

Nutzungsbedingungen des Bildungsportales DBB und der dazugehörigen Dienste Nutzungsbedingungen des Bildungsportales DBB und der dazugehörigen Dienste Willkommen auf der Website des Digitalen Bildungsnetz Bayern (im Folgenden DBB). Dies sind die allgemeinen Nutzungsbedingungen

Mehr

Datenschutzerklärung der Perfekt Finanzservice GmbH

Datenschutzerklärung der Perfekt Finanzservice GmbH Datenschutzerklärung der Perfekt Finanzservice GmbH Anschrift Perfekt Finanzservice GmbH Augustinusstraße 9B 50226 Frechen Kontakt Telefon: 02234/91133-0 Telefax: 02234/91133-22 E-Mail: kontakt@perfekt-finanzservice.de

Mehr

VEREINBARUNG. zwischen

VEREINBARUNG. zwischen VEREINBARUNG zwischen - nachfolgend Kunde genannt und SVG - nachfolgend SVG genannt wegen Aufnahme, Erfassung und Verwaltung von Daten/Terminen und Schulungsnachweisen des Kunden und der von ihm mitgeteilten

Mehr

Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT

Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT Die FINPOINT GmbH ( FINPOINT ) nimmt das Thema Datenschutz und Datensicherheit sehr ernst. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie FINPOINT die personenbezogenen

Mehr

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts 1. Allgemeines, Anwendung, Vertragsschluss 1.1 Mit dem ersten Login (vgl. Ziffer 3.1) zu My FERCHAU Experts (im Folgenden Applikation ) durch den Nutzer akzeptiert

Mehr

Wilo-Geniax Das Dezentrale Pumpensystem

Wilo-Geniax Das Dezentrale Pumpensystem Wilo-Geniax Das Dezentrale Pumpensystem Bitte zurücksenden an Fax- Nr.: 0231 / 4102-7771 Bedienung Ihres Geniax-Systems über das Internet: Antrag zur Freischaltung in der Geniax Fernzugriffszentrale Zur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Econeers GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Econeers GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Econeers GmbH Stand: 8. Oktober 2013 Wir, die Econeers GmbH, Käthe-Kollwitz-Ufer 79, 01309 Dresden, (nachfolgend Econeers oder wir ) ermöglichen auf unserer Crowdfunding-Plattform

Mehr

Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank

Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank SPIO TV-Datenbank Vor dem Gebrauch der Internet-Datenbank erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

IMK bietet verschiedene Varianten von Testkäufen an. Dazu gehören: Mystery Shopping, Interviews und Call Checks.

IMK bietet verschiedene Varianten von Testkäufen an. Dazu gehören: Mystery Shopping, Interviews und Call Checks. Allgemeine Vertragsbedingungen für Tester: Einführung IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH (im Folgenden IMK genannt) betreibt ein Unternehmen, das sich mit Testkäufen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Allgemeines/Geltungsbereich Die Geschäftsbedingungen gelten für all unsere gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen und werden damit Bestandteil jedes Vertrages

Mehr