Unabhängig seit Fonds aus gutem Hause

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unabhängig seit 1674. Fonds aus gutem Hause"

Transkript

1 Unabhängig seit 1674 Fonds aus gutem Hause

2 2 Haus, Frankfurt-Bonames (Gemälde von Karl Morgenstern, 1865) : Unabhängig aus Prinzip Das Frankfurter Bankhaus B. seel. Sohn & Co. KGaA steht für Unabhängigkeit, Langfristigkeit, Kontinuität und Verlässlichkeit in Kombination mit Geschäftserfahrung und Kapitalmarktkompetenz. bietet seit 340 Jahren maßgeschneiderte Dienstleistungen und ist die älteste deutsche Privatbank im ununterbrochenen Familien besitz. Seit der Gründung im Jahre 1674 hat sich in seiner langen Erfolgsgeschichte über die Stationen Handelshaus und internationale Universalbank zu einer Privatbank mit unverwechselbarem Profil entwickelt. Auch im 21. Jahrhundert verbindet Tradition mit strategischer Weitsicht. Als unabhängige Privatbank ist heute Spezialist für beratungsintensive Investmentdienstleistungen. Ausgangspunkt des Handelns ist dabei stets der Auftrag der Kunden. Ohne interne oder externe Interessenkonflikte erstellt objektive Analysen, deren Ergebnisse die Grundlage für die Entscheidungen des Bankhauses sind. Das Haus konzentriert sich bewusst auf individuelle Dienstleistungen für Institutionen und anspruchsvolle Privatkunden in den Kerngeschäftsfeldern Asset Management, Corporate Finance, Equities, Financial Markets und Private Banking. Die Unternehmenskultur ist s größter Vorteil: Das Bankhaus wahrt seine Unabhängigkeit und konzentriert sich auf jene Bereiche, in denen es international anerkannte Höchstleistungen erbringen kann. Unabhängigkeit alleine gewährleistet jedoch noch keine gute Beratung; erst zusammen mit umfassendem Kapitalmarkt-Know-how, langjähriger Erfahrung, der Nähe zum weltweiten Börsengeschehen und innovativer Technik entstehen daraus nachhaltig erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen stets orientiert am Bedarf der Kunden. -Produktangebot für jede Anlagedauer und Risikoklasse Empfohlene Anlagedauer Sehr kurzfristig, ab 1 Jahr Kurzfristig, Mittelfristig, ab 3 Jahre Langfristig, Langfristig, Geldmarktnahe Fonds Wertsicherungsfonds Rentenfonds Mischfonds Absolute-Return- Fonds Aktienfonds

3 Asset Management: Konzentriert auf die Stärken Asset Management bietet Vermögensverwaltungsleistungen für institutionelle Kunden und für Privatanleger. ist führender Anbieter für aktives Management europäischer Aktienportfolios, erfahrener Innovationsführer für globale Wertsicherungsstrategien und Spezialist für Absolute Return mit dem Fokus auf Managed Futures und Alternative Beta: Als ausgewiesener Spezialist für aktives Management bietet seinen Kunden den Zugang zu mehrfach ausgezeichneten europäischen Aktienportfolios mit dem Schwerpunkt auf Small Caps, Growth und Osteuropa. Im Bereich der Wertsicherungskonzepte zählt Asset Management mit mehr als zwölfjähriger Erfahrung zu den internationalen Innovationsführern für globale Wertsicherungsstrategien. Auf dem Gebiet der Absolute-Return-Strategien bietet seinen Kunden auf Basis kontinuierlicher Forschungs- und Entwicklungsarbeit spezialisierte Konzepte mit dem Fokus auf Managed Futures und Alternative Beta. Ziel ist es, das Vermögen unserer Anleger zu mehren. Bei unseren Investmententscheidungen lassen wir uns nicht von kurzfristiger Ertragsmaximierung leiten, sondern von dem Bestreben, einen langfristigen nachhaltigen Wertzuwachs unter Berücksichtigung des Risikos zu erzielen. Schnelles und flexibles Handeln an den Märkten Das Fondsmanagement ist stark von der Philosophie des Hauses geprägt: Die Teams treffen ihre Entscheidungen unabhängig und konzentrieren sich konsequent auf ihre Stärken. Es wird daher besonderer Wert gelegt auf das aktive Handeln an den Kapitalmärkten und die Eigenverantwortlichkeit des jeweiligen Fondsmanagers. Gruppen von mehreren Spezialisten decken die unterschiedlichen Anlagebereiche und -regionen ab. Auf Basis der im Team gesammelten Informationen und entwickelten Ideen sowie des quantitativen Research übernimmt ein Produktverantwortlicher die Regie bei der Portfoliozusammenstellung. Dadurch kann er mit seinem Team schnell und flexibel an den Märkten agieren und ist mit seiner Arbeit in die ebenso stabile wie starke Infrastruktur eines gestandenen Vermögensverwalters eingebettet. Langjährige Fondskompetenz Gemäß der Maxime Agieren statt reagieren hat es das Bankhaus stets verstanden, neue Marktchancen frühzeitig zu erkennen und zeitnah zu nutzen. So hat sich bereits sehr früh auf das nichtbilanzwirksame Finanzgeschäft ausgerichtet legte das Asset Management den ersten Publikumsfonds auf zu einem Zeitpunkt, als dieser Markt in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckte wurde das Fondsgeschäft in der Verwaltungsgesellschaft Investment GmbH konzentriert. Mit Gründung der irischen Fonds verwaltungsgesellschaft Ireland Limited im Jahr 1994 stellte das Fondsgeschäft auf eine internationale Basis.

4 4 Fondsname Eckdaten WKN / ISIN / Valorennr. Fondsauflegung Synthetic Risk Re ward Indica tor (SRRI) 1 Empfohlene An lagedauer Erstmindestanlagesummverwendung Ertrags (in EUR) Vertriebs zulassung Vergleichs index Geldmarktnahe Fonds Euro Liquidity / DE Sehr kurzfristig, ab 1 Jahr Thesaurierend Deutschland Citi EUR 3 Month Deposit Wertsicherungsfonds Torero SGB AIA Torero SGB AIB Torero SGB AIC Wertsicherungsfonds 90/ Class A 5 Wertsicherungsfonds 90/ Class B 5 A0Q922 / DE000A0Q9223 A0Q923 / DE000A0Q9231 A0Q924 / DE000A0Q9249 A1J1NS / IE00B8KKF339 A111Q4 / IE00BLG2YC63 Wertsicherungsfonds 93 A 6 A0MY0U / DE000A0MY0U9 Wertsicherungsfonds 93 B 6 A1JSXR / DE000A1JSXR5 Wertsicherungsfonds 93 C 6 A0H1AG / DE000A0H1AG2 Wertsicherungsfonds 96 TR 7 A0YJMR / DE000A0YJMR8 Wertsicherungsfonds 96 B 7 A1T6K X / DE000A1T6KX0 Wertsicherungsfonds 96 C 7 A1T6K Y / DE000A1T6KY8 Wertsicherungsfonds 98 A111Q5 / IE00BLG2YD Kurzfristig, Kurzfristig, Kurzfristig, Langfristig, Langfristig, Mittelfristig, ab 3 Jahre Mittelfristig, ab 3 Jahre Mittelfristig, ab 3 Jahre Kurzfristig, Kurzfristig, Kurzfristig, Mittelfristig, ab 3 Jahre Ausschüttend Deutschland Ausschüttend Deutschland Ausschüttend Deutschland Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Deutschland Thesaurierend Deutschland Thesaurierend Deutschland Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Luxemburg Fondswährung aller hier abgebildeter -Fonds ist der Euro. 1 Der SRRI ist eine Volatilitätskennzahl und kann sich verändern. Der SRRI reicht von 1 (geringe Rendite bei geringem Risiko) bis 7 (höhere Rendite bei höherem Risiko). 2 Detaillierte Informationen zur Berechnung der Performance-Fee erhalten Sie im aktuellen Verkaufsprospekt. 3 Es kann weder garantiert noch zugesichert oder gewährleistet werden, dass die Wertuntergrenze gehalten wird. 4 Es kann weder garantiert noch zugesichert oder gewährleistet werden, dass die sich aus der angestrebten Höchststandssicherung ergebende Wertuntergrenze gehalten wird. 5 Aufgelegt am 1. Oktober 2012 als Global Multi Asset Risk Limit, seit dem 1. September 2014 Wertsicherungsfonds Aufgelegt am 3. März 2008 als TORERO Global Protect, seit dem 1. Oktober 2014 Wertsicherungsfonds Aufgelegt am 2. August 2010 als Multi Flex Defensiv, seit dem 1. Oktober 2014 Wertsicherungsfonds 96.

5 5 Anlageansatz Kosten Fondsmanager Anlagestrategie/-schwerpunkt Ausgabeaufschlag (in %) Verwaltungsvergütung p. a. (in %) Verwahrstellenvergütung p. a. (in %) Perfor mance- Fee 2 Der Fonds investiert zu mindestens 85 % in auf Euro lautende Geldmarktinstrumente. Daneben können auch Wertpapiere mit längeren Laufzeiten erworben werden. Anlageziel ist, eine marktgerechte Rendite mit entsprechender laufender Wiederanlage der Erträge zu erwirtschaften. 0,00 0,05 0,025 Nein Stefan Lay Der Fonds investiert nach den Vorgaben des Sozialgesetzbuches (SGB) primär in Staatsanleihen und staatsähnliche Anleihen von europäischen Emittenten mit hoher Bonität. Als Besonderheit wird die Einhaltung einer täglichen Wertuntergrenze von 98 % 3 des zuletzt erreichten Fondspreis-Höchststandes 4 (bereinigt um Ausschüttungen und Steuerabschläge) angestrebt. Die Anlagestrategie folgt festen, nachvollziehbaren Regeln und ist unabhängig von individuellen Markteinschätzungen. 0,00 0,175 0,025 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung 0,00 0,150 0,025 Nein 0,00 0,125 0,025 Nein Je nach Marktlage investiert der Fonds weltweit und variabel bis zu 100 % in Aktien, Renten oder Geldmarktpapiere. Die angestrebte jährliche Wertuntergrenze beträgt 90 % 3 des jeweiligen Vorjahresultimopreises. Die Anlagestrategie folgt festen, nachvollziehbaren Regeln und ist unabhängig von individuellen Markteinschätzungen. 5,00 0,60 0,05 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung 0,00 0,35 0,05 Nein Je nach Marktlage investiert der Fonds weltweit und variabel bis zu 100 % in Aktien, Renten oder Geldmarktpapiere. Die an gestrebte jährliche Wertuntergrenze beträgt 93 % 3 des jewei li gen Vorjahresultimopreises. Die Anlagestrategie folgt festen, nachvollziehbaren Regeln und ist unabhängig von individuellen Markteinschätzungen. 3,50 0,90 0,05 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung 0,00 0,60 0,05 Nein 0,00 0,35 0,05 Nein Je nach Marktlage investiert der Fonds weltweit und variabel bis zu 100 % in Aktien, Renten oder Geldmarktpapiere. Die angestrebte jährliche Wertuntergrenze beträgt 96 % 3 des jeweiligen Vorjahresultimopreises. Die Anlagestrategie folgt festen, nachvollziehbaren Regeln und ist unabhängig von individuellen Markteinschätzungen. 3,50 0,90 0,05 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung 0,00 0,60 0,05 Nein 0,00 0,35 0,05 Nein Je nach Marktlage investiert der Fonds variabel bis zu 20 % in globale Aktien und bis zu 100 % in europäische Renten oder Geldmarktpapiere. Die angestrebte jährliche Wertuntergrenze beträgt 98 % 3 des jeweiligen Vorjahresultimopreises. Die Anlagestrategie folgt festen, nachvollziehbaren Regeln und ist unabhängig von individuellen Markteinschätzungen. 5,00 0,35 0,05 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung

6 6 Fondsname Eckdaten WKN / ISIN / Valorennr. Fondsauflegung Synthetic Risk Re ward Indica tor (SRRI) 1 Empfohlene An lagedauer Erstmindestanlagesummverwendung Ertrags (in EUR) Vertriebs zulassung Vergleichs index Rentenfonds Euro Corporates AI A0RBZB / DE000A0RBZB Mittelfristig, ab 3 Jahre Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Bank of America Merrill Lynch Euro Corporate Euro Corporates Short Term A1J1NR / IE00B8KKJT Kurzfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, ML EMU Corp. Non-Fin. 1 3 J. Mischfonds Vermögensverwaltungsfonds 30 A A1J16U / DE000A1J16U3 Vermögensverwaltungsfonds 30 B A1T6K0 / DE000A1T6K Langfristig, Langfristig, Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Vermögensverwaltungsfonds 50 A A1J16W / DE000A1J16W9 Vermögensverwaltungsfonds 50 B A1T6K1 / DE000A1T6K17 Vermögensverwaltungsfonds 70 A A1J16Y / DE000A1J16Y5 Vermögensverwaltungsfonds 70 B A1T6K2 / DE000A1T6K Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Thesaurierend Absolute-Return-Fonds Alpha Strategies/ Class A Nordea 1 Heracles Long/Short MI Fund AP Nordea 1 Heracles Long/Short MI Fund BP Nordea 1 Heracles Long/Short MI Fund AI Nordea 1 Heracles Long/Short MI Fund BI 3 A1J1NT / IE00B8KKJW05 A0NDW9 / LU / A0Q8WA / LU / A0NDXA / LU / A0Q8WB / LU / Langfristig, Kurzfristig, Kurzfristig, Kurzfristig, Kurzfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, 50 Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit 2008), Schweiz, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Schweden UCITS Alternative Index 50 Thesaurierend UCITS Alternative Index Ausschüttend UCITS Alternative Index Thesaurierend UCITS Alternative Index Fondswährung aller hier abgebildeter -Fonds ist der Euro. 1 Der SRRI ist eine Volatilitätskennzahl und kann sich verändern. Der SRRI reicht von 1 (geringe Rendite bei geringem Risiko) bis 7 (höhere Rendite bei höherem Risiko). 2 Detaillierte Informationen zur Berechnung der Performance-Fee erhalten Sie im aktuellen Verkaufsprospekt. 3 Weitere Anteilklasse Absolute Return: Nordea 1 Heracles Long/Short MI Fund X

7 7 Anlageansatz Kosten Fondsmanager Anlagestrategie/-schwerpunkt Ausgabeaufschlag (in %) Verwaltungsvergütung p. a. (in %) Verwahrstellenvergütung p. a. (in %) Perfor mance- Fee 2 Der Fonds investiert überwiegend in variabel und festverzinsliche Wertpapiere in- und ausländischer Emittenten. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Unternehmensanleihen. Der Fonds investiert überwiegend in variabel und festverzinsliche Wertpapiere in- und ausländischer Emittenten mit einer Restlaufzeit bis zu fünf Jahren. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Anleihen von Unternehmen außerhalb des Finanzsektors. 0,00 0,30 0,05 Ja Claudia Blauth und Joanna Glöggler 5,00 0,30 0,05 Ja Peter Welling und Michael Lesnik Der Anlageschwerpunkt des Fonds liegt auf Renten-ETFs für Covered Bonds, Corporate Bonds, High-Yield-Bonds, Emerging-Markets-Bonds und Staatsanleihen. Der Fonds investiert bis zu 30 % des Fondsvolumens in globale Aktien. Zusätzlich darf in Rohstoffaktien-ETFs investiert werden. Sollten die Risiken für eine oder mehrere Anlage klasse(n) steigen, kann der Anteil der jeweiligen Anlageklasse bis auf 0 % des Fonds volumens sinken. Der Fonds investiert bis zu 50 % des Fondsvolumens in globale Aktien. Die rest li chen Mittel werden in Renten-ETFs für Covered Bonds, Corporate Bonds, High-Yield-Bonds, Emerging- Markets-Bonds und Staatsanleihen investiert und durch Investments in Rohstoffaktien- ETFs ergänzt. Sollten die Risiken für eine oder mehrere Anlageklasse(n) steigen, kann der Anteil der jeweiligen Anlageklasse bis auf 0 % des Fondsvolumens sinken. Der Fonds investiert bis zu 70 % des Fondsvolumens in globale Aktien, ergänzt durch Investments in Rohstoffaktien-ETFs und Renten-ETFs für Covered Bonds, Corporate Bonds, High-Yield-Bonds, Emerging-Markets-Bonds und Staatsanleihen. Sollten die Risiken für eine oder mehrere Anlageklasse(n) steigen, kann der Anteil der jeweiligen Anlageklasse bis auf 0 % des Fondsvolumens sinken. 3,50 1,25 0,10 Nein Team Taktische Asset-Allokation 0,00 0,35 0,10 Nein 3,50 1,50 0,10 Nein 0,00 0,50 0,10 Nein 3,50 1,60 0,10 Nein 0,00 0,60 0,10 Nein Die Anlagestrategie des Fonds basiert auf einem regelgebundenen System mit dem Ziel, marktunabhängige Erträge (Alpha) zu generieren. Hierzu werden unterschiedliche Ansätze genutzt: Trendfolge/Optionsreplikation, Fundamental/Relative Value und Options-/Volatilitätsstrategien. Umgesetzt werden die einzelnen Ansätze durch die Investition in globale Aktien-, Renten- und Währungsmärkte. Der Fonds wird durch ein prognosefreies und regelgebundenes System gesteuert mit dem Ziel, an Marktbewegungen zu partizipieren und dadurch eine attraktive Rendite zu erreichen. Der Fonds nutzt regelbasierte derivative Strategien, um ein weltweit breit diversifiziertes Portfolio von Long- und Short-Positionen in Aktien-, Renten- und Devisenmärkten aufzubauen. Damit werden Anlagechancen genutzt, bei steigenden Kursen ebenso wie bei fallenden. 5,00 0,40 0,05 Ja Team Absolute Return und Wertsicherung 3,50 2,00 0,125 Ja Team Absolute Return und Wertsicherung 3,50 2,00 0,125 Ja 3,50 1,20 0,125 Ja 3,50 1,20 0,125 Ja

8 8 Fondsname Eckdaten WKN / ISIN / Valorennr. Fondsauflegung Synthetic Risk Re ward Indica tor (SRRI) 1 Empfohlene An lagedauer Erstmindestanlagesummverwendung Ertrags (in EUR) Vertriebs zulassung Vergleichs index Aktienfonds Aktien Deutschland AR Aktien Deutschland AI Aktien Europa AR Eastern Europe/Class A Eastern Europe/Class B Emerging Markets Risk Control / DE A1C691 / DE000A1C / DE / IE / A0YAYP / IE00B42GXQ04 / A1J1NQ / IE00B8KKKC Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) MSCI Germany Net MSCI Germany Net Ausschüttend Deutschland STOXX Europe 600 Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, MSCI EM Eastern Europe Custom MSCI EM Eastern Europe Custom European A1JCJY / Concentrated Growth/ IE00B5T6MG33 Class A Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) European A1JCJZ / Concentrated Growth/ IE00B57RJ011 Class B Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, European Focus Fund A0M97K / IE00B29W4T Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ) European / Growth/Class A 3 IE / European A0YAYM / Growth/Class B 3 IE00B3ZLWY60 / European A1C31F / Growth/Class C 3 IE00B4YWB283 / Langfristig, Langfristig, Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Frankreich MSCI Europe Growth Net Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, MSCI Europe Growth Net Thesaurierend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Frankreich MSCI Europe Growth Net Fondswährung aller hier abgebildeter -Fonds ist der Euro. 1 Der SRRI ist eine Volatilitätskennzahl und kann sich verändern. Der SRRI reicht von 1 (geringe Rendite bei geringem Risiko) bis 7 (höhere Rendite bei höherem Risiko). 2 Detaillierte Informationen zur Berechnung der Performance-Fee erhalten Sie im aktuellen Verkaufsprospekt. 3 Der Fonds wird so verwaltet, dass die Eignung für den französischen Plan d Épargne en Actions ( PEA ) sichergestellt ist.

9 9 Anlageansatz Kosten Fondsmanager Anlagestrategie/-schwerpunkt Ausgabeaufschlag (in %) Verwaltungsvergütung p. a. (in %) Verwahrstellenvergütung p. a. (in %) Perfor mance- Fee 2 Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf Aktien quali tativ hochwertiger deutscher Unternehmen mit nachhaltigem Geschäftsmodell, die gemessen an ihren Wachstumsaus sichten unter bewertet sind. Der Fokus liegt auf Standardwerten aber auch vielversprechende kleinere und mittlere Unternehmen können beigemischt werden. Der Anlageschwerpunkt liegt auf Aktien euro päischer Unternehmen (Standardwerte); vielversprechende kleinere und mittlere Unternehmen können beigemischt werden. Das Anlageuniversum des Fonds umfasst die Ökonomien Osteuropas inklusive der Türkei und Griechenland. Den Anlageschwerpunkt bilden sowohl Unternehmen mit einer führenden Marktposition in strukturell wachsenden Segmenten als auch Substanzwerte mit einer klaren Strategie zur Steigerung des Unternehmenswertes. Kernelement des Fonds ist die breite Länderstreuung auch in den aufstrebenden Randmärkten der Region sowie die Berücksichtigung von Einflussfaktoren auf Länder- und Branchenebene bei der Einzeltitelauswahl. 5,00 1,25 0,12 Ja Stefan Dudacy und Lorenzo Carcano 5,00 0,75 0,12 Nein 5,00 1,25 0,12 Ja Frank Heise und Oliver Schmidt 5,00 1,75 0,55 Ja Markus Brück, Christian Geier und Adnan Bilgin 5,00 0,90 0,55 Nein Das Anlageuniversum des Fonds deckt ein breites Emerging-Markets-Portfolio über alle asiatischen, osteuropäischen und lateinamerikanischen Schwellenländer ab. Der Fonds verfügt über ein spezielles Risikomanagement: Die Steuerung der Aktienquote erfolgt auf Basis eines von entwickelten computergestützten Systems. Der Aktienanteil im Fondsvermögen wird in einem schwachen Marktumfeld reduziert und in starken Phasen wieder auf bis zu 100 % ausgebaut. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Anlageschwerpunkt liegt auf Aktien europäischer Unternehmen mit überdurchschnittlich hohem Wachstumspotenzial. Zum Anlageuniversum zählen sowohl Standardwerte als auch vielversprechende kleinere und mittlere Unternehmen. Die Auswahl der ca. 30 Einzeltitel erfolgt nach fundamentalen Kriterien. Im Rahmen eines Bottom-up-Ansatzes werden Wachstumsaktien über Länder-und Branchengrenzen hinweg analysiert. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. 5,00 0,80 0,12 Nein Team Absolute Return und Wertsicherung 5,00 1,75 0,15 Nein Heiko Veit und Philipp Struck 5,00 1,00 0,15 Nein Das Anlageuniversum umfasst europäische Aktien aus verschiedenen Segmenten. Dabei handelt es sich um einen Multi-Management-Ansatz bei dem jeder Portfoliomanager seine Top-Picks umsetzt, d. h. die Investmentideen, von denen er am meisten überzeugt ist. Trotz konzentriertem Portfolio (ca Titel) verfügt der Fonds über eine breite Diversifikation über unterschiedliche Einzeltitel, Stile, Branchen und Manager. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Anlageschwerpunkt liegt auf Aktien europäischer Unternehmen mit überdurchschnittlich hohem Wachstumspotenzial und mittlerer bis hoher Marktkapitalisierung. Die Auswahl der ca Einzeltitel erfolgt nach fundamentalen Kriterien. Im Rahmen eines Bottom-up-Ansatzes werden Wachstumsaktien über Länder- und Branchengrenzen hinweg analysiert. Ergebnis ist ein europaweit breitgestreutes, branchenübergreifendes Portfolio, das aussichtsreiche Wachstumswerte aus zahlreichen Branchen umfasst. 5,00 1,75 0,15 Nein Team Europäische/ internationale Aktien 5,00 1,50 0,15 Ja Heiko Veit und Philipp Struck 5,00 0,75 0,15 Nein 5,00 0,75 0,15 Nein

10 10 Fondsname Eckdaten WKN / ISIN / Valorennr. Fondsauflegung Synthetic Risk Re ward Indica tor (SRRI) 1 Empfohlene An lagedauer Erstmindestanlagesummverwendung Ertrags (in EUR) Vertriebs zulassung Vergleichs index Aktienfonds European Small and Micro Cap/ Class A 3 European Smaller Com panies/ Class A 4 European Smaller Com panies/ Class B 4 A1JCJW / IE00B5M / IE / A0YAYL / IE00B40ZVV08 / Expert Select / DE Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Frankreich STOXX Europe Small Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, STOXX Europe Small 200 Ausschüttend Deutschland Focus Japan/ Class A A0LCBJ / IE00B1F1V T06 / Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Schweiz TOPIX- Performance- Index Global Selection/Class A / IE Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, Schweden, Spanien International Growth/Class A / IE Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, Japanese / Equity Fund/Class A 5 IE / Japanese Equity Fund/Class B Russia Fund/ Class A Wachstum International A0YAYN / IE00B42CGK39 / A1C31D / IE00B54VN / DE Langfristig, Langfristig, Langfristig, Langfristig, Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Frankreich Ausschüttend Deutschland, Österreich (weiß; seit ), Schweiz, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Norwegen, Ausschüttend Deutschland, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Nor wegen, Schweden, Spanien TOPIX- Performance- Index TOPIX- Performance- Index MSCI Russia 10/40 Net Thesaurierend Deutschland MSCI Global Growth Net Fondswährung aller hier abgebildeter -Fonds ist der Euro. 1 Der SRRI ist eine Volatilitätskennzahl und kann sich verändern. Der SRRI reicht von 1 (geringe Rendite bei geringem Risiko) bis 7 (höhere Rendite bei höherem Risiko). 2 Detaillierte Informationen zur Berechnung der Performance-Fee erhalten Sie im aktuellen Verkaufsprospekt. 3 Bitte beachten Sie, dass sich beim European Small and Micro Cap der Abrechnungstag um vier Tage verzögert (Schlusstag + 4). 4 Der Fonds wird so verwaltet, dass die Eignung für den französischen Plan d Épargne en Actions ( PEA ) sichergestellt ist. 5 Aufgelegt am 4. Januar 1999 als German Equities (deutscher Aktienfonds), seit dem 19. Mai 2004 Japanese Equity Fund (japanischer Aktienfonds)

11 11 Anlageansatz Kosten Fondsmanager Anlagestrategie/-schwerpunkt Ausgabeaufschlag (in %) Verwaltungsvergütung p. a. (in %) Verwahrstellenvergütung p. a. (in %) Perfor mance- Fee 2 Das Anlageuniversum des Fonds umfasst kleine europäische Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von bis zu 1 Mrd. EUR, primär aber unter 500 Mio. EUR. Das Fondsmanagement investiert in unterbewertete Aktien von Unternehmen mit langfristig überdurchschnittlichem Entwicklungspotenzial. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Anlageschwerpunkt liegt auf europäischen Aktien von kleinen und mittelgroßen Unternehmen (Nebenwerte). Das Fondsmanagement legt den Fokus auf Aktien, die gemessen an ihren Wachstumsaussichten unterbewertet sind. 5,00 1,75 0,15 Nein Stefan Meyer und Lorenzo Carcano 5,00 1,50 0,15 Ja Lorenzo Carcano und Stefan Meyer 5,00 0,75 0,15 Nein Der Dachfonds investiert sowohl in europäische als auch in weltweit anlegende Aktienfonds und Aktien-ETFs. Aktienmarktschwankungen wird begegnet, indem das Fondsmanagement die Aktienquote mittels Aktienindexfutures zwischen 0 und 120 % steuert. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Fonds investiert in etwa 30 japanische Unternehmen, die von aktuellen Trends am Markt besonders profitieren ( High-Alpha-Strategie ) und weicht dabei vom Vergleichsindex TOPIX Performance ab. Der Anlageschwerpunkt des Fonds liegt auf globalen Aktien. Aktienmarktschwankungen wird begegnet, indem das Fondsmanagement die Aktienquote mittels Aktienindexfutures zwischen 0 und 100 % steuert. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Anlageschwerpunkt des Fonds liegt auf weltweit tätigen Large-Cap-Unternehmen mit einem international diversifizierten Geschäftsmodell (globale Champions). Im Fonds enthalten sind ebenfalls Large Caps mit starker Position in attraktiven Nischen (lokale Champions). Vielversprechende Small und Mid Caps können zusätzlich beigemischt werden. Die Auswahl der ca Einzeltitel erfolgt nach fundamentalen Kriterien. Im Rahmen eines Bottomup-Ansatzes werden Wachstumsaktien über Länder- und Branchengrenzen hinweg analysiert und selektiert. Das Portfolio wird unabhängig von einem Vergleichsindex gemanagt. Der Anlageschwerpunkt liegt auf japanischen Aktien mit besonderem Augenmerk auf unterbewertete Unternehmen, deren Erträge infolge von Restrukturierungen oder der Erschließung neuer Geschäftsfelder voraussichtlich stei gen werden. Die Einzeltitelauswahl erfolgt auf Basis eines eigens ent wickelten Value-Score-Modells, in das alle verfügbaren Unternehmensdaten und -prognosen ein fließen. Der Fonds wird somit gemanagt wie sein japanischer Mutterfonds, der T&D Active Value Open Fund. 5,00 1,25 0,12 Nein Team Taktische Asset-Allokation 5,00 1,50 0,10 Nein Nissay Asset Management Corporation 5,00 1,25 0,04 Nein Team Taktische Asset-Allokation 5,00 1,80 0,15 Nein Philipp Struck und Heiko Veit 5,00 1,50 0,11 Ja Yasushi Nagahama, T&D Asset Management Co., Ltd. 5,00 1,00 0,11 Nein Der Fonds investiert überwiegend in Aktien russischer Gesellschaften, die an anerkannten Märkten notiert sind oder gehandelt werden. Der Fokus liegt auf mittelgroßen und großen Unternehmen mit starker Marktposition und überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial. Der Fonds investiert weltweit in Unternehmen mit überdurchschnittlichen Wachstumsaussichten. Zu den Wachstumswerten zählen innerhalb des Portfolios sowohl Standardals auch Nebenwerte mit überdurchschnittlichem Ertragspotenzial. Die Auswahl der Einzeltitel erfolgt nach fundamentalen Kriterien. Im Rahmen eines Bottom-up-Ansatzes werden Wachstumsaktien über Länder- und Branchengrenzen hinweg analysiert und ausgewählt. Ergebnis ist ein breitgestreutes, branchenübergreifendes Portfolio, das aussichtsreiche, internationale Wachstumswerte umfasst. 5,00 1,75 0,15 Ja Christian Geier und Markus Brück 5,00 1,25 0,12 Ja Philipp Struck und Heiko Veit

12 12 Fonds Verwaltungs gesellschaft Verwahrstelle Zahl- und Informationsstelle in Investment GmbH Ireland Limited Nordea Investment Funds S. A. B. seel. Sohn & Co. KGaA Expert Select x x Brown Brothers Harriman Trustee Services (Ireland) Limited Nordea Bank S. A. Aktien Deutschland AR x x x Aktien Deutschland AI x x x Aktien Europa AR x x Alpha Strategies/Class A x x x x x x x x Eastern Europe/Class A x x x x Eastern Europe/Class B x x x x x x x x x Emerging Markets Risk Control x x x x x x x x Euro Corporates AI x x x Euro Corporates Short Term x x x x x x x x Euro Liquidity x x European Concentrated Growth/Class A x x x European Concentrated Growth/Class B x x x x x x x x European Focus Fund x x x European Growth/Class A x x x x x European Growth/Class B x x x x x x x x x European Growth/Class C x x x x x European Small and Micro Cap/Class A x x x x x x x x European Smaller Companies/Class A x x x x x European Smaller Companies/Class B x x x x x x x x x Focus Japan/Class A x x x Global Selection/Class A x x x x x x x International Growth/Class A x x x x x x x x Japanese Equity Fund/Class A x x x x x Japanese Equity Fund/Class B x x x x x x x x x Russia Fund/Class A x x x x x x x Torero SGB AIA x x Torero SGB AIB x x Torero SGB AIC x x Vermögensverwaltungsfonds 30 A x x x Vermögensverwaltungsfonds 30 B x x x Vermögensverwaltungsfonds 50 A x x x Vermögensverwaltungsfonds 50 B x x x Vermögensverwaltungsfonds 70 A x x x Vermögensverwaltungsfonds 70 B x x x Wachstum International x x Finnland Frankreich Luxemburg Österreich Schweden Schweiz Spanien Wertsicherungsfonds 90/Class A x x x x x x x x Wertsicherungsfonds 90/Class B x x x

Unabhängig seit 1674. Fonds aus gutem Hause

Unabhängig seit 1674. Fonds aus gutem Hause Unabhängig seit 1674 Fonds aus gutem Hause 2 : Unabhängig aus Prinzip Das Frankfurter Bankhaus B. seel. Sohn & Co. KGaA steht für Unabhängigkeit, Langfristigkeit, Kontinuität und Verlässlichkeit in Kombination

Mehr

Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect

Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect Depotabsicherung ist immer aktuell: Metzler TORERO MultiAsset und Metzler Global Protect Die Wertsicherungskonzepte von Metzler: Ertragschancen nutzen Basisvermögen absichern Begrenzung des Verlustrisikos

Mehr

Unabhängig seit 1674. Werbeinformation. Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten

Unabhängig seit 1674. Werbeinformation. Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten Unabhängig seit 1674 Werbeinformation Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten 2 Richtig investieren in bewegten Märkten Wer langfristig Vermögen aufbauen will, steht heute

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei)

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei) ,, Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile an dem Investmentfonds ( ) in Ihrem Wertpapierdepot. Die Verwaltungsgesellschaft des,, hat beschlossen,

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 Mitteilung an die Anleger des Fonds PRIMA Classic (Anteilklasse A: WKN: A0D9KC, ISIN: LU0215933978) (Anteilklasse

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Allianz Euro Rentenfonds Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Europa im Blick, Rendite im Fokus

Europa im Blick, Rendite im Fokus Europa im Blick, Rendite im Fokus Fidelity European Growth Fund Stark überdurchschnittlich Fidelity Funds - European Growth Fund Rubrik: Geldanlage + Altersvorsorge 1/2007 Wachsen Sie mit Europa 2007 soll

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt?

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt? Wenn Sie als Kunde nicht gleich alles auf eine Karte setzen möchten, ist ein Investment in die Dachfondsfamilie der ALPHA TOP SELECT Dachfonds die richtige Entscheidung. Wie haben sich die Dachfonds im

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 31.07.2015 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 30.12.2015 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität

Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität ABSOLUTE-RETURN-DACHFONDS Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität Dieses Dokument ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht zugänglich gemacht werden. Sauren Absolute

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

ETF-Strategien. STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Markus Kaiser, November 2014

ETF-Strategien. STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv. Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung. Markus Kaiser, November 2014 November 2014 ETF-Strategien STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung Markus Kaiser, November 2014 Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 Die

Mehr

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 Mitteilung an die Anteilinhaber des BayernInvest Fonds Fusionen der Teilfonds - BayernInvest Balanced Stocks

Mehr

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh, Köln Deutsche Asset Management Investment GmbH, Frankfurt a.m. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh, Frankfurt a.m.

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren Dr. Johannes Rogy Nur für professionelle Investoren Nordea 1 Stable Return Fund Nur für professionelle Investoren* storen, die gemäß MiFID-Definition im eigenen Namen anlegen. Nur für professionelle Investoren

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010 Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds Januar 2010 Finanzen uro FundAwards 2010 Am Mittwoch, 20. Januar 2010 wurden die Finanzen uro FundAwards in der Zeitschrift uro veröffentlicht

Mehr

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 DIE FSKAG INFORMIERT Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 Frankfurt, 19. Februar 2010. Die Dr. Bauer & Co.

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ Für Wachstum ohne Anleihen-Netz Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

Das Privatbankenportfolio

Das Privatbankenportfolio Das Privatbankenportfolio Selektion der Qualitätsführer: Unabhängige Privatbanken und Investmentboutiquen Fürst Fugger Privatbank Bankhaus Metzler Ethna Privatbankhaus Julius Bär Carmignac Privatbankhaus

Mehr

Unabhängig seit 1674. Werbeinformation. Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten

Unabhängig seit 1674. Werbeinformation. Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten Unabhängig seit 1674 Werbeinformation Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Beständigkeit in bewegten Märkten 2 Richtig investieren in bewegten Märkten Wer langfristig Vermögen aufbauen will, steht heute

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 30.06.2016 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld NEWSLETTER // ANLAGEMÖGLICHKEITEN // MÄRZ 2016 Ausgabe für Personen mit Wohnsitz in Deutschland ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld Geldmarktzinsen, die unterhalb der Inflationsrate liegen,

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

INTER VitaPrivat SelectFonds. Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds. Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen!

INTER VitaPrivat SelectFonds. Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds. Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen! INTER VitaPrivat SelectFonds Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds Informationen zum Überschusssystem Fondsanlage Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen! Zukunf

Mehr

Das dynamische Sutor PrivatbankPortfolio. Für positiv denkende Langzeit-Anleger

Das dynamische Sutor PrivatbankPortfolio. Für positiv denkende Langzeit-Anleger Das e Sutor PrivatbankPortfolio Für positiv denkende Langzeit-Anleger Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Kathrein Mandatum 70. Halbjahresbericht 2011/2012

Kathrein Mandatum 70. Halbjahresbericht 2011/2012 Halbjahresbericht 2011/2012 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Fondsdaten... 3 Fondscharakteristik... 3 Besondere Hinweise... 3 Rechtlicher Hinweis... 4 Fondsdetails in EUR... 5 Umlaufende Anteile... 5 Bericht

Mehr

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Inhalt 1. Dachfonds 2.Multi-Asset-Fonds ( Superfonds ) 3. 130/30-Strategie 4. Target-Fonds 5. Core-Satellite-Ansatz 6.

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds:

Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Michael, 43 Jahre: Kurator Erfahren Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Die passende Kombination aus Vorsorge und Wertbeständigkeit Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Vorsorge ist Vertrauenssache

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennen lernen. Sie unser Partner Gegenseitiges Kennen lernen Ihr

Mehr

Der internationale Rentenfonds.

Der internationale Rentenfonds. Internationale Fonds Der internationale Rentenfonds. SÜDWESTBANK-Interrent-UNION. Wohldurchdacht. Mit diesem Rentenfonds können Sie von den Chancen internationaler verzinslicher Wertpapiere profitieren.

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie.

Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie. Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie. International Fund Management S.A. Deka International S.A. Deka Investment GmbH Ÿ Finanzgruppe

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014 PremiumMandat Defensiv - C - EUR September 2014 PremiumMandat Defensiv Anlageziel Der Fonds strebt insbesondere mittels Anlage in Fonds von Allianz Global Investors und der DWS eine überdurchschnittliche

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren?

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren? ComStage Die ETF Marke der Commerzbank Wie und in welche ETFs investieren? 1 Was sind ETFs? Definiton ETFs oder Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds ( Sondervermögen ). Ziel Das

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler

Mehr

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren - Nur für professionelle Kunden LuxTopic Aktien Europa Risikoadjustiert von Aktien profitieren LuxTopic - Aktien Europa Erfolgsstrategie mit System 11. November 2014 30 Jahre Erfahrung Erfahrung und Erkenntnis:

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Der internationale Dachfonds.

Der internationale Dachfonds. Internationale Fonds Der internationale Dachfonds. SÜDWESTBANK-InterSelect-UNION. Breit gestreut. Mit diesem Dachfonds können Sie gleichzeitig an den Entwicklungen internationaler Aktien- und Rentenmärkte

Mehr

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland STARS Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Exchange Traded Funds (ETFs) erfreuen sich seit Jahren einer rasant steigenden

Mehr

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation 2.5 Fondsarten 241 2.5 Fondsarten 2.5.1 Offene und Anteilklassen für unterschiedliche Anlegerkreise u Situation Herr Neumann vermittelt zukünftig offene einer neuen Kapitalverwaltungsgesellschaft. Vor

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr

Neustart für Global Fund Selection: Systematische Vermögensverwaltung für alle

Neustart für Global Fund Selection: Systematische Vermögensverwaltung für alle Pressemitteilung Sparkasse Schwaz AG & 23. September 2009 Neustart für Global Fund Selection: Systematische Vermögensverwaltung für alle 1998 brachte die Sparkasse Schwaz mit der Global Fund Selection

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage Christian Lanzendorf, CIIA Leiter Vertrieb Publikumsfonds Vermögensverwalter, IFAs, Versicherungen FRANKFURT-TRUST Asset Manager der BHF-BANK Starke Partner,

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Hinweise für den Referenten:

Hinweise für den Referenten: 1 Namensgebend für die Absolute-Return-Fonds ist der absolute Wertzuwachs, den diese Fonds möglichst unabhängig von den allgemeinen Marktrahmenbedingungen anstreben. Damit grenzen sich Absolute-Return-Fonds

Mehr

stars (zuübertragendessondervermögen)und RRAnalysisTopSelectUniversal VerschmelzungsinformationenzudenbeidenOGAW (übernehmendessondervermögen) Sondervermögen ficonglobal stellebeidersondervermögenistdieubsdeutschlandag,frankfurtammain(nachfolgend

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger des Sondervermögens Invesco Global Dynamik Fonds, ISIN DE0008470469 Bekanntmachung der Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen. Sie - unser Partner Ihre individuellen Ziele und

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

Das dynamische Sutor PrivatbankPortfolio

Das dynamische Sutor PrivatbankPortfolio Das dynamische Sutor PrivatbankPortfolio Für positiv denkende Langzeit-Anleger Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen aber dabei helfen,

Mehr

FF Privat Invest Strategien

FF Privat Invest Strategien FF Privat Invest Strategie Stetige Rendite in jeder Marktlage: die zwei FF Privat Invest Strategien Frank Finanz Mühlengasse 9 36304 Alsfeld 06639 919065 www.frankfinanz.de FF Privat Invest Strategien

Mehr

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds Produktinformation, Stand: 31. Dezember 2012, Seite 1 von 4 Risikoklasse: geringes Risiko mäßiges Risiko erhöhtes Risiko hohes Risiko sehr hohes Risiko Indikator wai: bis 2 bis 4 bis 6 bis 7 Profil des

Mehr

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial ebase Ganz einfach... ETFs bei ebase Exchange Traded Funds (ETFs) sind börsengehandelte

Mehr

Dachfonds mit modernen Multi-Asset-Strategien

Dachfonds mit modernen Multi-Asset-Strategien NEUE REZEPTE FÜR STABILE MISCHUNGEN Dachfonds mit modernen Multi-Asset-Strategien Top-Fondsgesellschaft Höchstnote - 5 Sterne Dieses Dokument ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern

Mehr

Exchange Traded Funds

Exchange Traded Funds Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial Ganz einfach... ETFs bei ebase Clever kombinieren Exchange Traded Funds (ETFs) sind

Mehr

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity RP Rendite Plus RP Rendite Plus Allianz High Dividend Asia Pacific Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT RENDITE MACHT MIT SICHERHEIT AM MEISTEN FREUDE. Der WAVE Total Return Fonds R Sie wissen, was Sie wollen: Rendite

Mehr

TRUST-WirtschaftsInnovationen GmbH

TRUST-WirtschaftsInnovationen GmbH Investmentfonds Die Nadel im Heuhaufen suchen & finden. Es gibt "offene" und "geschlossene" Investmentfonds. Bei offenen Fonds können jederzeit weitere Anteile ausgegeben werden, hingegen bei geschlossenen

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Wachstumschancen einkalkuliert Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital 16, Boulevard d'avranches, L-1160 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg Handelsregister Luxemburg Nr. B 25 087 Luxemburg, den 26. April

Mehr

Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio KONSERVATIV August 2010

Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio KONSERVATIV August 2010 Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio KONSERVATIV August 2010 Das AVANA Musterportfolio KONSERVATIV hat ein mit deutschen Staatsanleihen

Mehr

Sutor PrivatbankBuch. Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen

Sutor PrivatbankBuch. Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen Sutor PrivatbankBuch Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen Das Sutor PrivatbankBuch ist der einfachste und sicherste Weg, Ihr Geld am Kapitalmarkt anzulegen. Schon ab 50 EUR Anlagesumme pro Monat

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es?

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Zukunftsforum Finanzen Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Vortrag von Gottfried Heller am 01.07.2015, Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck 1 1 10-jährige Zinsen Deutschland

Mehr