EDI Managed Services für moderne Lieferketten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EDI Managed Services für moderne Lieferketten"

Transkript

1 Whitepaper EDI Managed Services für moderne Lieferketten So reduzieren Sie Betriebskosten und erzielen bessere Transaktionen Mehr Genauigkeit durch ein Cloud-basiertes Managed-Services-Modell

2 Zusammenfassung Situation: Es wird immer schwieriger, qualifizierte Mitarbeiter zur Unterstützung innerbetrieblicher EDI- Technologien zu finden. Viele neue IT-Fachkräfte, die gerade ins Berufsleben einsteigen, sehen Electronic Data Interchange (EDI) als veraltete Technologie an, die es nicht wert ist, Zeit und Mühe in sie zu investieren. Anstelle von EDI widmen sich die talentiertesten IT-Fachkräfte eher neueren webbasierten Technologien und mobilen Anwendungen. Dieser ausgedünnte EDI-Talentpool hat dazu geführt, dass viele Anbieter zwar noch immer auf die bestehende Technologie angewiesen sind, jedoch nicht mehr über die Ressourcen verfügen, um ihre Lieferkettenvorgänge kontinuierlich zu verwalten. Problem: Die Aufrechterhaltung einer innerbetrieblichen EDI-Unterstützung wird immer kostspieliger und ist mit größeren finanziellen Risiken verbunden. Für die betroffenen Lieferanten werden die Kosten für Support, Wartung und Service jedes Jahr größer. Produkt-, Mengen- und Paketangebotsinformationen von Händlern sind immer wieder Änderungen unterworfen. Wenn über diese Änderungen mithilfe einer internen EDI-Infrastruktur Buch geführt wird, erhöht sich damit die Wahrscheinlichkeit von Fehlern und finanziellen Einbußen in der gesamten Lieferkette. Durch diese Probleme steigt zudem die Gefahr von vom Kunden auferlegten Rückbuchungsgebühren, was sich erheblich auf die Geschäftsergebnisse des Lieferanten und seine Geschäftsbeziehungen zu Händlern auswirken kann. Andere Lieferanten haben sich für die Option entscheiden, externe Beratungsleistungen in Anspruch zu nehmen, um ihre internen EDI-Transaktionen zu verwalten. Doch auch bei dieser Alternative hat das Unternehmen die hohen Kosten zu tragen, die mit der Anschaffung und Wartung der Infrastrukturhardware und Software einhergehen, sodass sich nur minimale Kosteneinsparungen ergeben. Lösung: Ein ausgelagerter, verwalteter EDI-Service verringert die Kosten von Lieferkettenbetriebsabläufen. EasyLink EDI Managed Services lagert die EDI- Operationen eines Unternehmens vollständig oder teilweise in eine sichere, vollständig redundante, Cloudbasierte globale Infrastruktur aus. Die professionellen EasyLink EDI Serviceteams verwalten EDI-Transaktionen effizient, stellen unübertroffene Any-to-Any"-Umwandlungsdienste bereit und tragen damit zu einem optimalen Lieferkettensystem bei. Von Mapping und Umwandlung über die Anbindung von Handelspartnern bis hin zu Helpdesk-Services EasyLink EDI Managed Services optimiert die Effizienz, Zuverlässigkeit, Zykluszeiten und Reichweite eines elektronischen Lieferkettensystems bei gleichzeitiger Reduzierung der Gesamtkosten und Einschränkungen. Lieferanten stehen damit eine erstklassige EDI- Funktionalität sowie Supportleistungen zu einem Bruchteil der Kosten und des Ressourcenbedarfs zur Verfügung, den die Verwaltung einer internen EDI- Infrastruktur erfordern würde. Ergebnis: EDI Managed Services reduzieren finanzielle Risiken bzw. finanzielle Einbußen erheblich, ermöglichen eine Neuzuordnung von IT-Ressourcen und fördern gute Lieferkettenbeziehungen mit Händlern. EasyLink überwacht proaktiv jeden EDI-Account und bietet Kunden eine automatische Echtzeitbenachrichtigung über jeden festgestellten EDI-Fehler zusammen mit einem Vorschlag zur Problembehebung. Dadurch sinkt das Risiko von Rückbuchungen, die auf Veranlassung eines Händlers für nicht erfasste Warenlieferungen vorgenommen wurden. So können Lieferanten, die EasyLink EDI Managed Services für ihre gesamten Lieferkettenvorgänge oder Teile davon nutzen, schnell auf geänderte Anforderungen im Handel reagieren und über ihre gesamte Lieferkette hinweg stärkere Geschäftsbeziehungen aufbauen.

3 Der Mangel an geeigneten Ressourcen erschwert die Rechtfertigung einer internen EDI-Unterstützung EDI ist für Lieferkettenpartner und Lieferanten nach wie vor eine unverzichtbare Technologie, die für die Abwicklung großer Warenlieferungen erforderlich ist. EDI-Technologie ist mittlerweile mehrere Jahrzehnte alt und für Unternehmen, die auf sie angewiesen sind, ein kritischer Faktor. Neue Fachkräfte zur Unterstützung dieser Technologie sind jedoch immer schwieriger zu finden. Anstelle von Spezialwissen über EDI verfügen neue IT-Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt über Qualifikationen im Bereich führender webbasierter und mobiler Anwendungstechnologien, Sicherheitstechnologien sowie in anderen Bereichen mit höherem Wachstum- und Gehaltspotenzial. Dieser Mangel an qualifizierten Bewerbern mit den erforderlichen Kompetenzen, um laufenden Support für interne EDI-Projekte zu bieten, führt dazu, dass die Handelsmöglichkeiten von Lieferkettenpartnern mit Großkunden im Einzelhandel erheblichen Gefahren ausgesetzt sind. Ein weiteres Problem neben dem Mangel an qualifizierten Mitarbeitern sind die hohen Kosten, die mit der Aufrechterhaltung und Wartung einer internen EDI-Infrastruktur einhergehen. So steigen jedes Jahr nicht nur Hardware-, Software-, Wartungsund Supportkosten. Lieferanten, die ihre EDI-Systeme nicht mit denen ihrer Großkunden im Einzelhandel abstimmen können, sehen sich zudem einer größeren Anzahl an Transaktionsfehlern und Serviceunterbrechungen gegenüber, die, wenn sie nicht behoben werden, immer kostspieliger werden können. Durch diese Probleme steigt zudem die Gefahr von vom Kunden auferlegten Aufwendungen für Rückbuchungen, die mit der Zeit die Geschäftsbeziehungen zwischen Lieferanten und Händlern negativ beeinträchtigen können. Wie kostspielig sind Rückbuchungen? Laut Vano Haroutunian, einem Anwalt bei Ballon Stoll Bader & Nadler, beliefen sich Rückbuchungsgebühren vor zehn Jahren auf etwa fünf Prozent des Jahresumsatzes eines Bekleidungslieferanten. Heute liegt diese Zahl bei etwa 20 Prozent." 1 Andere Lieferanten haben sich dafür entschieden, interne Berater mit der Verwaltung ihrer EDI zu beauftragen. Bei diesem Ansatz tragen Unternehmen immer noch die Kosten für die Aufrechterhaltung und Wartung ihrer eigenen EDI- Infrastruktur. Dazu gehören Upgrades und Updates von Hardware und Software sowie die Verlängerung von Wartungsverträgen. Das Ergebnis: keine oder geringe Kosteneinsparungen und eine ebenfalls hohe Fluktuation unter den externen Beratungsmitarbeitern wie bei direkt angestellten Mitarbeitern. Für immer mehr Unternehmen stellt die Auslagerung von IT-Services an branchenführende externe Serviceanbieter eine kosteneffektive Alternative zur Unterhaltung einer internen IT-Infrastruktur mit eigenem Personal dar, die zunehmend an Beliebtheit gewinnt. Die Verlagerung der internen IT in ein ausgelagertes Cloud-Computing-Modell hat sich als kosteneffektiver Ansatz erwiesen, der für Lieferkettenbetriebe hohe betriebliche Effizienz und Kostenvorteile mit sich bringt. Statt eine komplexe interne Infrastruktur einschließlich Hardware, Software, Sicherheits- und Disaster-Recovery- Funktionen zu unterhalten, benötigen Lieferanten jetzt eine zuverlässige, Cloud-basierte Lösung für die Auslagerung ihrer EDI-Services, sodass sich das IT-Personal wieder hauptsächlich der Verbesserung von Geschäftsabläufen und der Unterstützung zentraler Betriebsverfahren widmen kann. EasyLink EDI Managed Services verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich E-Commerce und stellt ein erstklassiges EDI-Geschäftsmodell bereit, das auf die technischen, betrieblichen und finanziellen Herausforderungen ausgerichtet ist, die Lieferkettensysteme zur Unterstützung von Lieferkettenpartnern und Lieferanten mit sich bringen. Das Ziel dieses Whitepapers liegt darin, IT- und Finanzexperten die Vorteile eines Modells mit ausgelagertem EDI- Servicemanagement nahezubringen und zu erklären, wie es dazu beitragen kann, Kosten zu sparen, die Betriebseffizienz zu steigern und dabei gleichzeitig die Risiken zu reduzieren, die mit alltäglichen Lieferkettentransaktionen zur Unterstützung von Großkunden im Einzelhandel einhergehen. Rückbuchungsgebühren beliefen sich vor zehn Jahren auf etwa fünf Prozent des jährlichen Verkaufs eines Bekleidungslieferanten. Heute liegt dieser Anteil bei etwa 20 Prozent." Vano Haroutunian, Anwalt Ballon Stoll Bader & Nadler 1 Quelle: RetailWire.com, Clothing Vendors Take Chargeback Hit", 18. Mai

4 Die mit internen EDI-Abläufen einhergehenden geschäftlichen Herausforderungen Die steigenden Kosten und zunehmende Komplexität für die Unterhaltung einer internen EDI-Infrastruktur zwingen Lieferanten dazu, die mit der Verwaltung einer großen IT-Infrastruktur einhergehenden Geschäftsrisiken und Herausforderungen gegen die Vorteile einer Auslagerung dieser Funktion abzuwägen. Lieferkettenpartner und Lieferanten, die weiterhin innerbetriebliche EDI-Funktionen in ihrer eigenen IT-Infrastruktur nutzen, sehen sich zahlreichen kostspieligen betrieblichen Herausforderungen gegenüber: Mit den Änderungen und Trends der EDI- Technologie ist schwer Schritt zu halten Die Handelsbranche ist ständigen Änderungen unterworfen und ein EDI-System muss regelmäßig aktualisiert werden, um geänderte Standards, Protokolle und Geschäftsparameter zu berücksichtigen. Händler nehmen z. B. regelmäßig Änderungen an Preismodellen, Mengenrabatten, Sonderangeboten oder Lieferkettenabläufen vor, die im EDI-System berücksichtigt werden müssen, wenn Waren ausgeliefert werden. Lieferanten, die in der Lage sind, ihr EDI-System schnell an diese Änderungen anzupassen, können bessere Geschäftsbeziehungen mit ihren Handelskunden aufbauen. Lieferanten, die nicht dazu in der Lage sind, gehen das Risiko ein, ihre Geschäftsbeziehungen zu schwächen oder Kunden ganz zu verlieren. Mangel an geeigneten EDI-Fachkräften und -Qualifikationen Da so viel von einer reibungslos funktionierenden Lieferkette abhängt, kann eine bedeutende Personaländerung bei den Mitarbeitern mit EDI-Qualifikation entsprechende Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Händler und Lieferant haben. Dies tritt deutlich zutage, wenn neue Mitarbeiter in die speziellen Anforderunegn und Abläufe des Händler-EDI-Systems eingearbeitet werden müssen. Eine hohe Personalfluktuation und unerfahrene Mitarbeiter verursachen eine höhere Anzahl an EDI-System- und -Bedienfehlern und Höhere Compliance-Risiken und kostspielige Rückbuchungen Händler müssen sich auf die Genauigkeit und Aktualität von Advance Shipping Notices (ASN) verlassen können. Vom Händler aufgrund verspäteter Lieferungen veranlasste Rückbuchungen sind oft das Ergebnis fehlerhafter UPC- oder Item-I-Codes, einer fehlerhaften Transaktionsverarbeitung, des Nichteinhaltens der Händler-EDI-Spezifikationen oder fehlender/ beschädigter Verpackungslabels. Diese Rückbuchungen können kostspielig sein und mindern den Gesamtumsatz eines Herstellers typischerweise um 2 bis 10 % (gemäß der National Chargebacks Management Group (NCMG) aus Charlotte, N. C., USA 2 ) Fehlen eines effektiven Disaster-Recovery- Plans Lieferanten, deren Rechenzentren sich an Orten mit widrigen Wetterbedingungen befinden, setzen sich dem Risiko längerer Ausfallzeiten aus, die katastrophale Auswirkungen auf den Lieferkettenbetrieb haben können. Jedes auf einen unterbrechungsfreien Betrieb angewiesene Unternehmen muss für den Fall, dass eine wetterbedingte oder andere Katastrophe sein Rechenzentrum und die EDI-Betriebsfähigkeit stark beeinträchtigt, über einen Offsite-Disaster-Recovery- Plan für EDI-Daten und -Systeme verfügen. Lieferkettenpartner benötigen ein kostengünstiges ausgelagertes Betriebsmodell, das hohe Genauigkeit und die Compliance mit allen EDI-Transaktionen gewährleistet. Ein derartiges Modell sollte umfassende EDI-Systemerfahrungswerte bereitstellen, um kostspielige Zahlungen an Händler und Rückbuchungen zu vermeiden, einen sinnvollen Disaster-Recovery- Plan beinhalten und intensivere Beziehungen zwischen Lieferanten und Händlern fördern. Die Lösung: EDI Managed Services von EasyLink. damit letztendlich höhere Betriebskosten. 2 Quelle: FindArticles.com/ Retailer chargebacks: is there an upside?" Oktober

5 Der Vorteil von EasyLink EDI Managed Services Lieferanten suchen nach Strategien, um die hohen Kosten zu reduzieren, die mit dem Unterhalt einer internen IT-Infrastruktur einhergehen. Viele kommen zu dem Schluss, dass sie ganz einfach nicht über ausreichend erfahrene oder motivierte Mitarbeiter verfügen, um den geschäftskritischen EDI-Anforderungen, die für die Beziehung zwischen Kunde und Lieferant von großer Wichtigkeit sind, gerecht zu werden. Diese Lieferanten sehen sich daher zunehmend nach Möglichkeiten um, ihre Abläufe in ein Managed- Information-Modell auszulagern, um ihre EDI-Anforderungen besser zu erfüllen. EasyLink EDI Managed Services stellt eine sichere, vollständig redundante globale Infrastruktur und eine End-to-End-Lösung bereit, die die gesamten EDI-Abläufe in ein sicheres EasyLink Rechenzentrum verlagert. EasyLink EDI Ingenieure verwalten effizient alle EDI-Transaktionen und stellen eine unübertroffene Any-to-Any"-Umwandlung für ein optimales Lieferkettensystem bereit. Von Mapping und Umwandlung über die Anbindung von Handelspartnern bis hin zu Helpdesk-Services EasyLink EDI Managed Services optimiert die Effizienz, Zuverlässigkeit, Zykluszeiten und Reichweite eines elektronischen Lieferkettensystems bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten und Einschränkungen. EasyLink EDI Managed Services löst die Herausforderungen, die mit dem Unterhalt eines innerbetrieblichen EDI-Systems verbunden sind, auf folgende Weise: Vollständige Suite an Messaging-Services Bei der effektiven Verwaltung einer EDI-Lösung geht es nicht nur um den Nachrichtenaustausch zwischen Lieferant und Händler. Manchmal müssen EDI-Informationen gefaxt oder im Rahmen einer Workflow-Methodik in ein ERP-System übernommen werden. Um alle EDIbezogenen geschäftlichen Anforderungen effektiv zu unterstützen, benötigen Lieferanten einen Managed- EDI-Anbieter, der eine vollständige Suite an Cloudbasierten Messaging-Services wie Fax, Workflow und Dokumentenerfassung für eine rundum angepasste EDI-Lösung bereitstellen kann. EasyLink Document Capture and Management (DCM) kann z. B. Faxe schnell und einfach in EDI- Nachrichten umwandeln. Sollte es notwendig sein, EDI- Nachrichten zur einfacheren Verarbeitung einzeln in eine Warteschlange zu stellen, kann EasyLink Workflow Management Services eine vollständige End-to-End- Lösung zusammenstellen, die die verschiedenen Anforderungen der Organisation aus einer Hand abdeckt. EasyLink EDI Managed Services ist eine Endto-End-Lösung, die die gesamten Electronic Data Exchange (EDI)- Vorgänge aus dem Unternehmen auslagert und über das sichere EasyLink Business Integration Network abwickelt Individueller Kundenservice Lieferanten können sich EDI-Ausfallzeiten nicht leisten. Es ist daher von großer Wichtigkeit, über unmittelbar zugängliche und erfahrene Supportressourcen zu verfügen. Bei EasyLink stehen rund um die Uhr Support-Mitarbeiter zur Verfügung, die auf EDI im geschäftlichen Einsatz spezialisiert sind. Mit dem persönlichen What does personalized mean: customer specific OR we handle each customer as an individual OR?EasyLink Kundenservice werden EDI-Transaktionsprobleme schnell behoben, um reibungslose und unterbrechungsfreie Lieferkettenabläufe mit Handelskunden zu gewährleisten. Keine externen oder Offshore- Ressourcen Anders als andere Cloud- Service-Anbieter, die auf Offshore- oder externe Vertragspartner angewiesen sind, verfügt EasyLink über interne, vom Unternehmen geschulte Vollzeit-Mitarbeiter, die auf EDI spezialisiert sind. Damit gewährleisten wir jedem Kunden die höchste Servicequalität. Ein zentrales EDI-Portal EasyLink stellt einen vollständigen, B2B-Managed Messaging-Service mit einem robusten Toolset zuer Verfügung wie einem zentralen EDI-Portal, über das sich alle EDI-Transaktionen unabhängig von der jeweiligen ERP-Anwendung in einer Web-Ansicht abrufen lassen. Diese Tools überwachen die EDI-Performance und vereinfachen damit die Analyse aller Lieferantenbeziehungen. Proaktive Verwaltung EasyLink überwacht proaktiv jeden EDI-Account und bietet Kunden eine automatische Echtzeitbenachrichtigung über jeden festgestellten EDI-Fehler zusammen mit einem Plan zur Problembehebung. Die bedeutet eine Abkehr von den weit verbreiteten, reaktionsbasierten innerbetrieblichen EDI-Systemen, die erst Korrekturmaßnahmen treffen, nachdem eine EDI-Rückbuchungsgebühr auf Veranlassung eines Händlers angefallen ist. Sollte EasyLink z. B. keine Bestätigung erhalten, dass ein Händler eine EDI-Nachricht erhalten hat, wendet sich EasyLink im Namen des Kunden an den Handelspartner, um festzustellen, ob die Nachricht eingegangen ist und welche Maßnahmen zur Problembehebung eventuell zu treffen sind. 4

6 EasyLink EDI Managed Services: Mizuno USA, Inc. Mizuno USA, Inc., einer der größten Hersteller von Sportartikeln weltweit, konnte in den USA hohe Wachstumsraten verzeichnen und war im Begriff, die Kapazitäten seiner internen EDI- Systeme und -Ressourcen zu überschreiten. Um die Kosten unter Kontrolle zu halten und eine höhere Leistung zu erzielen, lagerte Mizuno seine EDI-Abläufe an EasyLink aus. Mizuno war in der Lage, über die EasyLink-gehostete Netzwerkinfrastruktur schnell und sicher mit seinen Handelspartnern in Verbindung zu treten. Die EDI-Technikexperten von EasyLink stellten Mizuno die vollständige Bandbreite an Services bereit, einschließlich Any-to-Any"-Mapping, gehosteten Umwandlungsdiensten für ein- und ausgehende Daten, Anbindungstechnologien, Berichtsfunktionalitäten und Benachrichtigungen. Laut Keith Neely, Vizepräsident der Abteilung Information Technology & Customer Support bei Mizuno USA, Inc., erreichte das Unternehmen eine vollständige Amortisation seiner Investitionen in nur neun Monaten weniger als der Hälfte der eigentlich vorgesehenen Zeit und kann jetzt neue Kunden dreimal schneller als vor der Umstellung in das System aufnehmen. EasyLink stellt Mizuno eine erstklassige Managed-EDI- Lieferkette bereit, die die Genauigkeit unserer Lieferkettenservices verbessert und unsere IT-Abteilung in die Lage versetzt, sich wieder auf wichtige Geschäftsinitiativen zu konzentrieren. Dank EasyLink konnten wir unsere Rückbuchungen um 90 % reduzieren ein eindeutiger Beweis dafür, wie wertvoll das Managed-Services-Modell ist", so Neely. Meistern der Herausforderung, auf dem aktuellen Stand von Technologietrends zu bleiben Die Bereitstellung von Routine-Technologie-Updates ist eine der zentralen Komponenten eines ausgelagerten Managed-EDI-Servicemodells. Mit dem Cloud-basierten, gehosteten Service entfällt für Kunden die Notwendigkeit, System-Upgrades für die neuesten Protokoll- und Sicherheits-Updates durchzuführen. Mit einem Team aus motivierten Experten ist EasyLink darauf bedacht, Unternehmen die modernsten Funktionen zur Verfügung zu stellen, sobald diese auf dem Markt erhältlich sind. So hat EasyLink kürzlich zur Unterstützung internationaler Lieferanten die Funktion OFTP2 3 hinzugefügt. Dabei handelt es sich um ein aktualisiertes Sicherheitsprotokoll, das überwiegend in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) eingesetzt wird. Lösungen für die Erweiterung von EDI-Funktionen EasyLink EDI Managed Services erweitert vorhandene IT-Ressourcen, indem Probleme bei allen Beteiligten eskaliert und gelöst werden, um sicherzustellen, dass alle EDI- Funktionen reibungslos funktionieren. Die Lösung fungiert als Erweiterung einer vorhandenen internen Supportressource und stellt Lieferanten damit erstklassige EDI-Funktionen und -Supportleistungen zu einem Bruchteil der Kosten einer internen EDI-Infrastruktur zur Verfügung. Verringerung des Risikos von Compliance- und Rückbuchungsaufwendungen EasyLink kennt das Geschäft"und kann auf mehr als 20 Jahre EDI-Erfahrung zurückgreifen, um Daten effizient zu verarbeiten und sicherzustellen, dass EDI-Nachrichten fristgerecht und ohne Verzögerungen weitergeleitet werden. EasyLink stellt eine Reihe webbasierter Tools bereit, die Transaktionen überwachen und das Risiko von Rückbuchungen mindern können. Einrichtung sinnvoller Disaster-Recovery- Funktionen EasyLink EDI Managed Services ist ein geografisch verteiltes Modell. EasyLink verfügt über eine geeignete Netzwerkinfrastruktur und unterhält mehrere Rechenzentren, um im Falle eines katastrophalen Datenverlusts eine schnelle und vollständige Wiederaufnahme der EDI-Funktionen zu gewährleisten. EasyLink VAN EDI Managed Services Web EDI EDI Service Center EDI Enablement Services Managed File Transfer (MFT) MFT EDI Bulk File Solution EDI Managed Services von EasyLink stellt als einer von verschiedenen EDI Enablement Services eine End-to-End- EDI-Managementlösung in einer sicheren, vollständig redundanten, globalen Infrastruktur zur Verfügung von Mapping und Umwandlung bis zur Anbindung von Handelspartnern und zu Helpdesk-Services. VAN Trading Community Öffentliche VAN-Verbindungen Verschlüsselung Sichere IP-Protokolle IP-Adressfilterung Direct-Connect-Auslagerung Netzwerkinterne Umwandlung Verbindungen Automatische individuelle Benachrichtigungen Fax-zu-EDI/EDI-zu-Fax Webtransparenz-Tools Private Netzwerkverbindungen (Nicht-VAN) Nicht-VAN Trading Community 3 Quelle: ODETTE Forum, https://forum.odette.org/oftp/oftp2 5

7 Fazit Kostensenkungen, insbesondere im Bereich der IT-Infrastruktur, sind heutzutage eine wichtige Geschäftsanforderung, die kontinuierlicher Aufmerksamkeit bedarf. Unternehmen müssen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit weniger Mitteln mehr erreichen. Die Auslagerung der EDI-Funktion ist ein Bereich, in dem Unternehmen höhere Effizienz erreichen und gleichzeitig Betriebskosten senken können, indem sie auf ein verwaltetes, ausgelagertes EDI-Modell umstellen. Mit diesem optimierten Geschäftsmodell können sich Lieferkettenpartnern auf ihre zentralen Geschäftsvorgänge konzentrieren, ohne sich ständig um ihr EDI-System kümmern oder sich fragen zu müssen, ob Transaktionsnachrichten erfolgreich an ihre wichtigen Handelskunden zugestellt wurden. Niedrigere Kostenstruktur EasyLink EDI Managed Services sorgt für in jeder Hinsicht für niedrigere EDI-bezogene Infrastrukturkosten, wie Kosten für den Unterhalt von Hardware, Software, Updates, Support usw. Ein Managed-Service- Modell bietet Kunden eine bessere Funktionalität zu erheblich geringeren Kosten und verbessert damit das Betriebsergebnis. EasyLink EDI Managed Services optimiert die Effizienz, Zuverlässigkeit, Zykluszeiten und Reichweite eines elektronischen Lieferkettensystems bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten und Einschränkungen. Die sichere und vollständig redundante globale Infrastruktur von EasyLink bietet unübertroffene Any-to-Any"-EDI- Message-Umwandlungsfunktionen und gewährleistet damit eine optimale Lieferkette, von deren Verwaltung das Unternehmen vollständig entlastet ist. EasyLink EDI Managed Services bietet Unternehmen, die ihre EDI-Funktion auslagern möchten, die folgenden Vorteile: Höhere betriebliche Effizienz EasyLink profitiert von der Erfahrung, die das Unternehmen bei der Verwaltung einer Vielzahl von EDI- Geschäftsaccounts in einer gemeinsam genutzten Umgebung gesammelt hat. Dieser Vorteil steht allen EDI-Kunden offen. Konzentration auf das Kerngeschäft Die Auslagerung von EDI in ein verwaltetes Modell entlastet interne IT-Ressourcen, die sich wieder zentralen Geschäftsfunktionen und -anforderungen widmen können, ohne dass der Lieferkettenbetrieb oder Geschäftsbeziehungen gefährdet sind. 6

8 Über EasyLink Services EasyLink Services International Corporation (NasdaqCM: ESIC) ist ein führender internationaler Anbieter von Cloud-basierten On-Demand-Messaging- und Transaktionsservices, die Unternehmen helfen, die Beziehungen zu ihren Partnern, Lieferanten, Kunden und anderen Stakeholdern zu optimieren. Wir bieten eine vollständige Outsourcing-Lösung aus einer Hand für On-Demand-Messaging- und Supply-Chain- Services, die durch attraktive Kostenvorteile in Verbindung mit höchster Qualität und einem zentralen Ansprechpartner überzeugt. EasyLink bietet ein umfassendes Produktportfolio von "Any-to-Any"-Messaging- und Transaktionsservices, das bei gleichzeitiger erheblicher Kosteneffizienz für Unternehmen dazu beiträgt, die größten technologischen Lücken zu schließen. Zu den Services gehören Desktop-Fax und Produktionsnachrichten, Workflow-Services, EDI, Managed-File-Transfer, Dokumenterfassung und -verwaltung, Secure Messaging und Benachrichtigungen. EasyLink unterstützt Unternehmen dabei, ihre Betriebskosten zu senken. Das Herzstück unserer Hosted Services ist das branchenweit führende EasyLink Business Integration Network, eine erstklassige, sichere und vollständig redundante globale Infrastruktur, die täglich Millionen von Transaktionen für unsere Kunden unterstützt. In den mehr als zwei Jahrzehnten, in denen wir mehr als Kunden weltweit betreut haben, machte sich EasyLink in der Bereitstellung robuster, zuverlässiger ausgelagerter Kommunikationsfunktionen einen Namen. Weitere Informationen über die Cloud-basierten Managed Services und EDI VAN Services von EasyLink finden Sie auf unserer Webseite unter Oder schreiben Sie uns eine an Unternehmenshauptsitz Internationaler Hauptsitz 6025 The Corners Parkway 48 Gracechurch Street Suite 100 London, EC3V 0EJ Norcross, GA Großbritannien 1 (678) (0) (800)

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen

Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen Ihre Herausforderung unsere Lösung Ein funktionierender, sicherer und bezahlbarer Informatikbetrieb ist Ihnen ein Bedürfnis. Die Informatik ist in den letzten

Mehr

Auf Ihr Unternehmen zugeschnittener technischer Support

Auf Ihr Unternehmen zugeschnittener technischer Support BlackBerry Technical Support Services Auf Ihr Unternehmen zugeschnittener technischer Support Mit den BlackBerry Technical Support Services für kleine und mittelständische Unternehmen erhalten Sie direkt

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Colt VoIP Access Kundenpräsentation Name des Vortragenden 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftsanforderungen Sie suchen nach Möglichkeiten, das Management nationaler oder

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

Cloud Computing der Nebel lichtet sich

Cloud Computing der Nebel lichtet sich Cloud Computing der Nebel lichtet sich EIN ZUVERLÄSSIGER INTEGRATIONSPARTNER FÜR IHR CLOUD-ÖKOSYSTEM 46 % der CIOs geben an, dass im Jahr 2015 über die Hälfte ihrer Infrastruktur und ihrer Applikationen

Mehr

Wir machen Komplexes einfach.

Wir machen Komplexes einfach. Wir machen Komplexes einfach. Managed Services LAN/WLAN Die Komplettlösung der Schindler Technik AG (STAG) Wir sind erfahren, fachlich kompetent und flexibel. Ihre Serviceanforderungen und -erwartungen

Mehr

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre.

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. 14. Juli 2015. Der Tag, an dem in Ihrem Unternehmen das Licht ausgehen könnte. An diesem Tag stellt

Mehr

Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können

Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können LÖSUNGEN FÜR DIE BESTANDSVERWALTUNG RFID-Lösungen im Überblick Wie Einzelhändler die Warenverfügbarkeit sicherstellen, die Lagerhaltung optimieren und ihre Umsätze steigern können LÖSUNGEN FÜR DIE BESTANDSVERWALTUNG

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange

SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung,

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen.

Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen. Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen. Der gemeinsame Nenner für gute Geschäfte: B2B-Integration. Können Sie heute alle Geschäftspartner elektronisch anbinden?

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

erfüllen? agility made possible

erfüllen? agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten beim Infrastructure Management Kann die IT die Erwartungen des Unternehmens trotz massiv gestiegener Infrastrukturkomplexität und empfindlicher

Mehr

SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen

SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen im Überblick SAP HANA Enterprise Cloud Herausforderungen SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen In Echtzeit zum Echtzeit-Unternehmen In Echtzeit zum Echtzeit-Unternehmen Möchten

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Technischer Support für alle Mitarbeiter mit GoToAssist. Webbasierter Remote-Support für Ihren IT-Helpdesk

Technischer Support für alle Mitarbeiter mit GoToAssist. Webbasierter Remote-Support für Ihren IT-Helpdesk Technischer Support für alle Mitarbeiter mit GoToAssist Webbasierter Remote-Support für Ihren IT-Helpdesk 1 Executive Summary IT-Helpdesks stehen ständig vor wachsenden Herausforderungen, Anwender effizient

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Cloud Enterprise Computing Solutions EMEA. ArrowSphere xsp Central. arrowsphere.net

Cloud Enterprise Computing Solutions EMEA. ArrowSphere xsp Central. arrowsphere.net Cloud Enterprise Computing Solutions EMEA ArrowSphere xsp Central arrowsphere.net Die Cloud. Äußerst vielversprechend, doch auch komplex in ihren Herausforderungen. ArrowSphere xsp Central. Für ein besseres

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam IT-Trends in Industrie und ÖV René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam 2 IT Trends für 2014 Agenda Change Management größter Trend? IT Trends 2014 und folgend von Cloud bis Virtualisierung

Mehr

E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana

E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana Titel des E-Interviews: Kostengünstige Datenrettung ohne Verlust und über alle Distanzen hinweg wie mit Enterprise Data Recording (EDR) von Axxana eine

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Outsourcing Ein Thema für KMU

Outsourcing Ein Thema für KMU IBM Global Services Outsourcing Ein Thema für KMU Stärken Sie mit Outsourcing die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens! Outsourcing + Innovation = Wettbewerbsvorteile ibm.com/ch/services Outsourcing Services

Mehr

Produktinformation: Corporate Networks

Produktinformation: Corporate Networks Produktinformation: Corporate Networks TWL-KOM GmbH Donnersbergweg 4 67059 Ludwigshafen Telefon: 0621.669005.0 Telefax: 0621.669005.99 www.twl-kom.de TWL-KOM Corporate Networks IT-Beratung für ganzheitliche

Mehr

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN 1 Cloud-basierte Lösungen sind auf dem IT-Markt immer weiter verbreitet und werden von immer mehr

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH Technische Anforderungen an IT Immer komplexere & verteiltere Umgebungen zunehmend heterogene

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Innovating EDI. Geschäftsprozesse OPTIMIEREN. Datenaustausch DYNAMISIEREN. FLEXIBEL. NACHHALTIG. KOSTENEFFIZIENT. FÜR JEDE UNTERNEHMENSGRÖSSE.

Innovating EDI. Geschäftsprozesse OPTIMIEREN. Datenaustausch DYNAMISIEREN. FLEXIBEL. NACHHALTIG. KOSTENEFFIZIENT. FÜR JEDE UNTERNEHMENSGRÖSSE. Foto thinglass - Fotolia.com Geschäftsprozesse OPTIMIEREN. Datenaustausch DYNAMISIEREN. FLEXIBEL. NACHHALTIG. KOSTENEFFIZIENT. FÜR JEDE UNTERNEHMENSGRÖSSE. Unsere Produkte im Überblick ecosio bietet flexible

Mehr

Siemens IT Solutions and Services presents

Siemens IT Solutions and Services presents Siemens IT Solutions and Services presents Cloud Computing Kann Cloud Computing mein Geschäft positiv beeinflussen? Ist Cloud Computing nicht nur eine Marketing-Idee? Unsere Antwort: Mit Cloud Computing

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK ZUSAMMENFASSUNG Konzentration auf Ihre Kerntätigkeiten Investitionsschonend:

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

Straffe Prozesse und Geschäftstransparenz in der Cloud

Straffe Prozesse und Geschäftstransparenz in der Cloud süberblick SAP-en für kleine und mittelständische Unternehmen SAP Business One Cloud Herausforderungen Straffe Prozesse und Geschäftstransparenz in der Cloud Profitables Wachstum kostengünstig und einfach

Mehr

Toshiba Remote Management Agent. Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme

Toshiba Remote Management Agent. Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme Remote Management Agent Transparenz und Kontrolle für alle Filialsysteme OPTIMIERUNG VON FILIALPROZESSEN MIT REMOTE-MANAGEMENT Proaktive Ermittlung von Systemfehlern, bevor diese sich zu einem Problem

Mehr

Ihre Perspektive: unser Blickwinkel. Canon Business Center Dresden GmbH. you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER

Ihre Perspektive: unser Blickwinkel. Canon Business Center Dresden GmbH. you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER Ihre Perspektive: unser Blickwinkel Canon Business Center Dresden GmbH you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER Global Player: Canon in Ihrer Region Schon seit Jahrzehnten ist Canon einer der weltweit

Mehr

Der Wandel im Einkauf von IT-Lösungen. Bedeutung für IT und Fachbereiche

Der Wandel im Einkauf von IT-Lösungen. Bedeutung für IT und Fachbereiche Der Wandel im Einkauf von IT-Lösungen Mai 2014 Der neue Technologieeinkäufer und die neue Einkaufsmentalität Es gibt heute einen neuen Einkäufertypus im Bereich Informationstechnologie Bei diesen Technologieeinkäufern

Mehr

E WIE EFFIZIENZ: WACKER E-SOLUTIONS. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

E WIE EFFIZIENZ: WACKER E-SOLUTIONS. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS E WIE EFFIZIENZ: WACKER E-SOLUTIONS. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS DICHTER BEI IHNEN. AUF HÖCHSTEM LEVEL. Zeit sparen. potentziale fördern. Sabine Brosch, Director E-Business Ein vertrauensvolles Gespräch

Mehr

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive.

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Managed Print Services Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Das heisst für Sie: Runter mit den Druckkosten. Produktivität verbessern, Kosten reduzieren, absolute Verlässlichkeit.

Mehr

Schützen Sie Ihr Unternehmen

Schützen Sie Ihr Unternehmen Broschüre Schützen Sie Ihr Unternehmen Wichtige Unterschiede zwischen autorisierten und nicht autorisierten Supportanbietern 2 HP ist sich bewusst, dass bei der Auswahl eines Anbieters für den Technologiesupport

Mehr

ERP als Werkzeug zur Krisenprävention

ERP als Werkzeug zur Krisenprävention ERP Trend Report 2010: ERP als Werkzeug zur Krisenprävention Die Befragung von 120 mittelständischen sowie großen Unternehmen im Rahmen des von der Infor Global Solutions Deutschland GmbH sowie der Hamburger

Mehr

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de Data Center Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle arrowecs.de Kunden sehen sich heutzutage hauptsächlich drei Herausforderungen gegenüber, die eine höhere Leistung ihrer Speichersysteme

Mehr

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION.

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. RECHENZENTREN EASY COLOCATE OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. Eine optimale IT-Infrastruktur ist heute ein zentraler Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Wenn

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Customer Success Story Oktober 2013 AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Kundenprofil Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

Die perfekte IT-Gesamtlösung! Wollen Sie wissen, worauf es dabei ankommt? FIT managed. Server ASP

Die perfekte IT-Gesamtlösung! Wollen Sie wissen, worauf es dabei ankommt? FIT managed. Server ASP Die perfekte IT-Gesamtlösung! Wollen Sie wissen, worauf es dabei ankommt? Flexibel und sicher mit Förster IT im Rechenzentrum der DATEV Damit die Auslagerung funktioniert......muss der Partner passen!

Mehr

Dynamic Cloud Services

Dynamic Cloud Services Dynamic Cloud Services VMware Frühstück I 2011 Bei IT-On.NET Düsseldorf Infrastructure as a Service 1 Wir begleiten Sie in die Cloud! IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet 2 Der Markt Markttrends

Mehr

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Die Schneider Electric Energy Management Services verbessern die Effizienz von Datacentern. Schneider Electric www.schneider-electric.com

Mehr

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Digitalisierungsund Hosting-Services WARUM Digitalisieren FÜR IHR GESCHÄFT sinnvoll IST Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Informationsmanagement für die digitale Welt von heute

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr

Mobile Sicherheit & Schutz von konvergierten Daten

Mobile Sicherheit & Schutz von konvergierten Daten Mobile Sicherheit & Schutz von konvergierten Daten Sichere mobile Lösungen mit Die Datenrevolution bewältigen Die mobilen Geräte haben die Arbeitsweise der Unternehmen und ihrer Mitarbeiter revolutioniert.

Mehr

IT Services Leistungskatalog

IT Services Leistungskatalog IT Services Leistungskatalog Eine effiziente IT-Infrastruktur hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Früher lediglich ein Mittel zum Zweck, ist heute eine intelligente, skalierbare IT-Umgebung

Mehr

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert RITOP CLOUD Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert «RITOP CLOUD STELLT IMMER DIE RICHTIGE INFRASTRUKTUR FÜR DIE LEITTECHNIK BEREIT. DAS BEWAHRT DIE FLEXIBILITÄT UND SPART

Mehr

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM VERGESSEN SIE DAS ALTE ARCHIV ...IHR NEUES ARCHIV KANN MEHR! EINFACH, KOSTENGUNSTIG, SICHER UND RECHTSKONFORM Die Menge der im Unternehmen

Mehr

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Eurocloud Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Agenda CA Intro MSP Herausforderungen und Erfolgsfaktoren MSP Preis-/Geschäfts-Modell

Mehr

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Onboarding in Minuten, bi-direktionale Kommunikation, Echtzeitinformationen Netfira wir über uns Software-Unternehmen mit Niederlassungen

Mehr

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services CUSTOMER CASE STUDY Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: Novatrend Mitarbeiter: Sieben UNTERNEHMEN Novatrend

Mehr

Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen

Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen SECURITY FOR VIRTUAL AND CLOUD ENVIRONMENTS Schutz oder Performance? Die Anzahl virtueller Computer übersteigt mittlerweile die Anzahl physischer

Mehr

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Möglichkeiten der Cloud Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Warum HP? Weltweiter Support Unser Team aus über 300.000 Mitarbeitern betreut mehr als eine Milliarde

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen.

John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen. Case Study John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen. Den Menschen gefällt die Leichtigkeit, die das Internet bietet, und wenn sie online

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System

Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System Mehr Präzision und Kontinuität für Ihren Forecast und Ihr Berichtswesen Haben Sie über automatisiertes Revenue

Mehr

Fortune 500 Zerialien Unternehmen setzen ScienceLogic zur Überwachung seiner Hybrid Cloud ein

Fortune 500 Zerialien Unternehmen setzen ScienceLogic zur Überwachung seiner Hybrid Cloud ein Kellogg Fortune 500 Zerialien Unternehmen setzen ScienceLogic zur Überwachung seiner Hybrid Cloud ein Anwendungsfall ZUSAMMENFASSUNG Mit ScienceLogic ist Kellogg in der Lage, sowohl die bestehende Infrastruktur

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung Veröffentlicht am 3. November 2011 Produktüberblick SQL Server 2012 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit vielen Neuerungen: Zuverlässigkeit für geschäftskritische

Mehr

Cloud Services Infrastructure-as-a-Service

Cloud Services Infrastructure-as-a-Service Referenzbericht Cloud Services Infrastructure-as-a-Service VBH Holding AG Prinzip Partnerschaft Baubeschlaghändler VBH: Einfach alles. Alles einfach. Der Kunde Land: Deutschland, Vertrieb weltweit Branche:

Mehr

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner:

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner: Cloud Jede Woche stellen Kunden von uns auf 100 % cloud-basierte Systeme um. Die Möglichkeit, Cloud-Services von Ingram Micro anbieten zu können, ist für uns ein wertvolles Geschäft. Ben Carlsrud, President

Mehr

CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN. So meistern Sie die Herausforderungen. Whitepaper

CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN. So meistern Sie die Herausforderungen. Whitepaper CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN So meistern Sie die Herausforderungen Whitepaper 2 Die Herausforderungen bei der Verwaltung mehrerer Cloud Identitäten In den letzten zehn Jahren haben cloudbasierte

Mehr

COMPACT. microplan ASP IT-Sourcing. Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose. Kurz und knapp und schnell gelesen!

COMPACT. microplan ASP IT-Sourcing. Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose. Kurz und knapp und schnell gelesen! COMPACT Kurz und knapp und schnell gelesen! microplan ASP IT-Sourcing Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose 2 microplan IT-Sourcing Beste Leistung bei kalkulierbaren, monatlichen Kosten - auch für kleine

Mehr

Projektmanagement. Bewerbermanagement On-Site-Management Outplacement Outsourcing

Projektmanagement. Bewerbermanagement On-Site-Management Outplacement Outsourcing Projektmanagement Bewerbermanagement On-Site-Management Outplacement Outsourcing Projektmanagement Als Spezialist für das Lösen von Personalproblemen unterstützen wir Sie bei den verschiedensten Personalprojekten.

Mehr

SaaS CRM vs. Vor-Ort-CRM: welche ist die richtige Wahl für Ihr Unternehmen?

SaaS CRM vs. Vor-Ort-CRM: welche ist die richtige Wahl für Ihr Unternehmen? WHITE PAPER SaaS CRM vs. Vor-Ort-CRM: welche ist die richtige Wahl für Ihr Unternehmen? Einen ausführlichen Vergleich, der Sie durch den Auswahlprozess für die CRM- Plattform führt EINFÜHRUNG Jede schnelle

Mehr

Vorteile der E-Mail-Archivierung

Vorteile der E-Mail-Archivierung Die E-Mail stellt für die meisten Unternehmen nicht nur das wichtigste Kommunikationsmedium, sondern auch eine der wertvollsten Informationsressourcen dar. Per E-Mail übertragene Informationen werden in

Mehr

Grid und Multi-Grid-Verwaltung

Grid und Multi-Grid-Verwaltung Entscheidende Vorteile Hohe Verfügbarkeit, hohe Skalierbarkeit Infoblox Bietet stets verfügbare Netzwerkdienste dank einer skalierbaren, redundanten, verlässlichen und fehlertoleranten Architektur. Garantiert

Mehr

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN SRH DIENSTLEISTUNGEN GMBH Die 2003 gegründete SRH Dienstleistungen GmbH ist spezialisiert auf Facility-Management-Services

Mehr

Ein starker Partner an Ihrer Seite.

Ein starker Partner an Ihrer Seite. Ein starker Partner an Ihrer Seite. Software Service für die Professional Print Group you can Sicherheit für Ihre Geschäftsprozesse. Software ist aus Unternehmen heute nicht mehr wegzudenken sie wird sogar

Mehr

Flug in die Wolke. Instrumentenflug in die Cloud mit Unic. Wallisellen, 25. Januar 2012. Christoph Camenisch

Flug in die Wolke. Instrumentenflug in die Cloud mit Unic. Wallisellen, 25. Januar 2012. Christoph Camenisch Flug in die Wolke Instrumentenflug in die Cloud mit Unic Wallisellen, 25. Januar 2012 Christoph Camenisch Flug in die Wolke Hosting by Unic Unic - Seite 2 Flug in die Wolke Cloud Computing in a nutshell

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

FACTSHEET. Backup «ready to go»

FACTSHEET. Backup «ready to go» FACTSHEET Backup «ready to go» Backup «ready to go» für Ihre Virtualisierungs-Umgebung Nach wie vor werden immer mehr Unternehmensanwendungen und -daten auf virtuelle Maschinen verlagert. Mit dem stetigen

Mehr

Pünktlichkeit und schnelle Reaktion auf

Pünktlichkeit und schnelle Reaktion auf ONLINE-BACKUP FÜR WPR-PERSONALLEASING SUCCESS STORY IT-BETRIEB AUF EINEN BLICK: Branche: Gastgewerbe Gegründet: 2000 Hauptsitz: Ismaning Mitarbeiter: ca. 380 Die wpr-personalleasing GmbH ist ein mittelständischer

Mehr

Matthes & Anthuber Solution Consulting. B2B-Dienstleistungen aus einer Hand

Matthes & Anthuber Solution Consulting. B2B-Dienstleistungen aus einer Hand Matthes & Anthuber Solution Consulting B2B-Dienstleistungen aus einer Hand Komplettlösungen Die Matthes & Anthuber Solution Consulting GmbH bietet im Rahmen ihres Businessto-Business-Angebots (B2B) ein

Mehr

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie Betrachten Sie Ihr Tagesgeschäft nur für einen Moment aus einer anderen Perspektive. Wir verwirklichen Ihre IT-Träume. Wie läuft Ihr

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Business SLA (Service Level Agreement) Information

Business SLA (Service Level Agreement) Information Business SLA (Service Level Agreement) Information V1.4 12/2013 Irrtümer und Änderungen vorbehalten Inhalt 1. Begriffe und Definitionen... 3 2. Allgemein... 4 2.1. Rechenzentren... 4 2.2. Service und Support...

Mehr

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center Die perfekte ACD für Ihr Geschäft Medienübergreifend und leistungsstark Medienübergreifend, schnell im Einsatz und direkt aus der

Mehr

Am Farrnbach 4a D - 90556 Cadolzburg

Am Farrnbach 4a D - 90556 Cadolzburg Am Farrnbach 4a D - 90556 Cadolzburg phone +49 (0) 91 03 / 7 13 73-0 fax +49 (0) 91 03 / 7 13 73-84 e-mail info@at-on-gmbh.de www.at-on-gmbh.de Über uns: als Anbieter einer Private Cloud : IT Markenhardware

Mehr

Beschaffungslogistik

Beschaffungslogistik Beschaffungslogistik Trends und Handlungsempfehlungen Ralf Grammel Steigender Interregionaler Handel Quelle: 2009; www.bpb.de Entwicklung der Logistik in Europa Und morgen? Ab 1970 Klassische Logistik

Mehr