Elektronische Geschäftsprozesse und automatisierte Kommunikation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Elektronische Geschäftsprozesse und automatisierte Kommunikation"

Transkript

1 Elektronische Geschäftsprozesse und automatisierte Kommunikation Anforderungen und Beispiele für die EDI-Kommunikation via AS2, X.400, ISDN-FTP in Eigenregie oder mit EDI-Dienstleistern RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 1

2 Elektronische Geschäftsprozesse im Wandel der Zeit Die Anfänge von EDI: Einsparung von Papier, Porto und abtippen. Digitalisierung der Medien. Jede Nachricht ist manuell getriggert. Halbautomatische Geschäftsprozesse Zeitalter von Excellösungen wie KISS, EDIFACT-Editoren oder Konverter-Tools mit Datenzustellung CD-ROM / Mail. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 2

3 Elektronische Geschäftsprozesse im Wandel der Zeit EDI heute: Einsparungen durch vollautomatische Geschäftsprozesse. Die Anfänge von EDI: Einsparung von Papier, Porto und abtippen. Digitalisierung der Medien. Jede Nachricht ist manuell getriggert. Halbautomatische Geschäftsprozesse Zeitalter von Excellösungen wie KISS, EDIFACT-Editoren oder Konverter-Tools mit Datenzustellung CD-ROM / Mail. Digitalisierung der Prozesse. BNetzA und Verbände standardisieren Geschäftsprozesse und Nachrichten, sowie legen Fristen, Pflichten und Sanktionen fest. Ziel: Effektivere und effizientere Marktprozesse durch Wegrationalisieren von manuellen Zwischenschritten in der gesamten Kette. Return-on-Invest Voraussetzung: Zuverlässig sichere schnellere Kommunikation Zeitalter von professionellen en mit Kommunikation per AS2, X.400, ISDN-FTP. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 3

4 : Überblick über den weiteren Vortrag zum Schwerpunkt Kommunikation Teil I > 1.1 Welche Mindestanforderungen Betriebswirtschaftlich? > 1.2 Welche Mindestanforderungen BNetzA und VEDIS? > 1.3 Umsetzung in fünf Schichten > 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? Teil II > 2.1 Lösungsbeispiele in Eigenregie > 2.2 Lösungsbeispiel mit EDI-Dienstleister Fazit RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 4

5 1.1 Mindestanforderung Betriebswirtschaftlich Zuverlässig sichere schnellere Kommunikation Zuverlässigkeit: Maschinen müssen sich auf andere Maschinen verlassen > Jede Betriebsstörung kostet Geld, Marktpartner verweigern Fax etc. Sicherheit: Fristgerechtes Abliefern muss beweisbar sein > Datenschutz ist wichtig; aber Beweisbarkeit ist für den Betreiber existentiell Schnelligkeit: Je aktueller die Daten desto genauer arbeiten Maschinen, desto mehr Handlungsmöglichkeiten eröffnen sich für die Marktteilnehmer. > Fristen fordern und einhalten ist erforderlich zur Erreichung des ROI bei digitalen Marktprozessen RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 5

6 1.1 Mindestanforderung Betriebswirtschaftlich Zuverlässig sichere schnellere Kommunikation Negativbeispiel Zuverlässigkeit: Maschinen müssen sich auf andere Un-Zuverlässigkeit: Maschinen verlassen Un-Zuverlässigkeit: > Jede Betriebsstörung kostet Geld, Marktpartner verweigern > Urlaubsvertretung, oft Fax etc. > SPAM, Mailstandards, Sicherheit: Revisionssicher Un-Sicherheit: muss fristgerechtes abliefern beweißbar sein > Erfolgreiches Abliefern nicht Un-Sicherheit: > Datenschutz ist wichtig; aber Revisionssicherheit ist für Betreiber existentiell unmittelbar beweisbar. Mail-CONTRL ist nur ein Notnagel! Schnelligkeit: Je aktueller die Daten desto genauer arbeiten Maschinen, desto Un-Schnelligkeit: Un-Schnelligkeit: mehr Handlungsmöglichkeiten > Mails gewöhnlich eröffnen schnell, sich für die > Personalüberlastung Marktteilnehmer. > Fristen fordern und einhalten aber kein Rechtsanspruch ist erforderlich zur Erreichung des ROI bei digitalen auf schnelle Zustellung Marktprozessen Lösung: Professionellen Übertragungsweg nutzen Negativbeispiel Handbetrieb > Flüchtigkeitsfehler, > > Nachlässigkeit im Alltag; Sicherheit ist umständlich Maschinen ertragen es! Lösung: Professionelles nutzen RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 6

7 1.2 Mindestanforderung BNetzA und VEDIS EDI Mindestanforderungen an die automatisierte Kommunikation werden von der BNetzA und VEDIS gesetzt: > Kommunikationsrichtlinie: Historisch bedingt primär Adressat GKPE und GeLi. > VEDIS: Adressat Sicherheitskritische und/oder Zeitkritische Geschäftsprozesse. Unterschiede: > Kommunikationsrichtlinie: Toleriert mit vielen Auflagen, empfiehlt professionelle Kommunikationsstandards zu verwenden wie AS2 oder X.400. > VEDIS: Empfiehlt AS2 (bestes Verhältnis von Kosten zu Nutzen), vgl. u. a. BDEW Direkt Ausgabe 9 vom VEDIS = Vertraulichkeit und Datensicherheit. VEDIS ist ein übergreifendes Verbandsprojekt von BDI, VIK, VKU und den BDEW-Vorläufer (VDEW, VDN und VRN) sowie vom DVGW; getragen von der BDEW PG Sicherheit beim elektronischen Datenaustausch RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 7

8 1.3 Umsetzung in fünf Sichten Organisatorische Ablaufsicht (siehe Prozesse aus KOV III) Rolle EDIFACT-Nachricht Rolle Fachliche Sicht der Nachricht Sicht auf die IT-Landschaft A B Sicht auf die Übertragung (Übertragungsweg, Authentifizierung, Signatur und Verschlüsselung) Intranet DMZ DMZ Intranet Sicht auf die Netzwerktechnik RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 8

9 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (1/7) Thema IT-Landschaft mit 1:1 Kommunikation Marktpartner Fachbetrieb monitort seine Prozesse EDI-Team monitort Nachrichtenfluss Aufgabenteilung im Regelbetrieb > Sachbearbeiter monitort seine und seine generiert Nachrichten. > EDI-Mitarbeiter monitort dass die Nachrichten auch wirklich das Unternehmen verlassen und behandelt Versandfehler und Nachrichtenfehler (die in Fachanwendung nicht sichtbar sind). Außerdem kümmert er sich um Partneranbindungen, Versandstammdaten und Nachrichtenrouting (Stichwort 1:1 Kommunikation der BNetzA). Für Sachbearbeiter und EDI-Mitarbeiter sind für eine optimale Aufgabenunterstützung jeweils eigene Systeme erforderlich. Für EDI-Mitarbeiter ist es ein (mit zusätzlicher Weboberfläche für den Fachbetrieb). RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 9

10 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (2/7) Thema Übertragung Viele Übertragungswege und Standards stehen zur Auswahl. In der Energiewirtschaft verbreitet für den professionellen Einsatz: > AS2 > X.400 > ISDN-FTP Grundsätzlicher Unterschied: ISDN-FTP und X.400 nutzen nicht den Übertragsweg Internet im engeren Sinne > Projektgruppe Electronic Data Interchange via Internet (EDIINT) entwickelte dazu drei Lösungen AS1, AS2 und AS3. > AS2 steht für Applicability Statement 2 Die 1 steht für SMTP, 2 steht für HTTP ( Web ) und 3 für FTP. Bislang hat sich nur AS2 für EDI durchgesetzt. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 10

11 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (3/7) Thema Übertragung mit AS2 für Verschlüsselung, Authentifizierung und Bestätigung A AS2-Adapter B AS2-Adapter RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 11

12 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (3/7) Thema Übertragung mit AS2 für Verschlüsselung, Authentifizierung und Bestätigung 1. Umschlag = Verschlüsselt (nur Adressdaten lesbar für Transport) A AS2-Adapter B AS2-Adapter RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 12

13 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (3/7) Thema Übertragung mit AS2 für Verschlüsselung, Authentifizierung und Bestätigung 1. Umschlag = Verschlüsselt (nur Adressdaten lesbar für Transport) A AS2-Adapter B AS2-Adapter 2. Signatur = Absender Authentifizerung RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 13

14 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (3/7) Thema Übertragung mit AS2 für Verschlüsselung, Authentifizierung und Bestätigung 1. Umschlag = Verschlüsselt (nur Adressdaten lesbar für Transport) Durchschlag A AS2-Adapter B AS2-Adapter 2. Signatur = Absender Authentifizerung 3. Quittung = MDN (Message Disposition Notification ) VEDIS-Empfehlung: MDN Syncron Modus RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 14

15 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (4/7) Thema Netzwerktechnik (formale Darstellung) Intranet DMZ DMZ Intranet DMZ = Demilitarizied Zone RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 15

16 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (4/7) Thema Netzwerktechnik (formale Darstellung) Intranet DMZ DMZ Intranet Thema Netzwerktechnik (praktische Darstellung) Intranet DMZ DMZ A Adapter Kommunikationsstandard AS2, X.400 oder ISDN-FTP Von einem VPN-Tunnel wird abgeraten B Adapter DMZ = Demilitarizied Zone RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 16

17 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (5/7) Thema Übertragung mit X.400 X.400 Postfach des Empfängers beim X.400-Provider Übertragungsweg Telefonleitung, DSL usw. für senden und empfangen Marktpartner schaut in regelmäßigen Abständen in sein Postfach Garantierte Dienstgüte > Nachrichten werden auf direkten Wege in das X.400 Postfach übermittelt (kein unbekannter Weg wie bei ). > X.400-Provider kann Postfach-Erreichbarkeit in 24/7 Qualität sicherstellen. > Im Streitfall kann der X.400-Provider als neutraler Dritter das fristgerechte Zustellen nachweisen. Empfehlungen > X.400 empfiehlt sich für alle Marktpartner, die eine schnelle einfache Lösung benötigen ohne erst eine eigene IKT-Infrastruktur mit Hochverfügbarkeit aufbauen zu wollen. (Gebühren des X.400-Providers versus eigener Investitionen & Betriebskosten). > Einige X.400 Anbieter nehmen das X.400 Synonym Value Added Network (VAN) wörtlich und bieten Zusatzservices an, die in Richtung EDI-Dienstleistungen oder -Hersteller gehen wie etwa optional X.400-Nachrichten als AS2 zu versenden/empfangen, ein Webfront-End zum verfolgen/suchen von Nachrichten oder Zusatzsoftware für ein Schmalspur-. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 17

18 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (6/7) ISDN-FTP (Achtung: Darstellung in Netzwerktechnik statt IT-Landschaft) Intranet DMZ DMZ Intranet mit FTP-Client mit FTP-Server A ISDN-Dialer ISDN-Leitung (redundant bei Nominierung) B ISDN-Dialer Merkmale > Sicherheit allein durch die Netzwerktechnik (Telefonnummer statt Signatur; ISDN statt Verschlüsselung, FTP-Logfile statt MDN). > Zustellbeweis nur durch auslesen von Netzwerktechnik-Protokollen (spezielles Know-How erforderlich + sichern vor Überschreiben nach kurzer Zeit). RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 18

19 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? (7/7) Volumenabhängige Betriebskosten Betreuungsaufwand Einrichtung / Fehlerfall / Streitfall AS2 Internet Keine* Zertifikatwechsel Alles über Oberfläche direkt möglich X.400 Internet möglich Einwahl, Transfervolumen keine Alles über Oberfläche direkt möglich ISDN-FTP ISDN Verbindungsdauer keine Nur durch fundierten Netzwerktechniker *) Abhängig vom Providervertrag; bis zu einen gewissen Rahmen als Fixpreis möglich. Volumenkosten steigen weniger stark an als bei X.400 oder ISDN-FTP. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 19

20 : Überblick über den weiteren Vortrag zum Schwerpunkt Kommunikation Teil I > 1.1 Welche Mindestanforderungen Betriebswirtschaftlich? > 1.2 Welche Mindestanforderungen BNetzA und VEDIS? > 1.3 Umsetzung in fünf Schichten > 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? Teil II > 2.1 Lösungsbeispiele in Eigenregie ( Make ) > 2.2 Lösungsbeispiele mit EDI-Dienstleister ( Buy ) Fazit RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 20

21 2.1 Lösungsbeispiele in Eigenregie ( Make ) Professionelle Komplettlösung: Aufbau IT-Landschaft mit mit AS2, X.400 oder ISDN-FTP > Kauf und Installation vom hersteller mit Supportvertrag vom hersteller Interessante Zwischenlösung: Einige -Hersteller bieten auch eigenen EDI-Betrieb beim Hersteller an mit Option alle Stammdaten vom Hersteller nach Installation auf eigenes lokales System zu übertragen. Achtung: EAI-System Minimallösung (Übergangslösung): > Installation Mini- von einem X.400-Provider mit automatisierter Anbindung der Nachrichten erzeugenden RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 21

22 2.2 Lösungsbeispiele mit EDI-Dienstleister ( Buy ) Einbindung EDI-Dienstleister auf verschiedenen Stufen möglich: > Selber konvertieren oder auslagern auf EDI-Dienstleister. > Selber Kommunikation betreiben oder auslagern auf EDI-Dienstleister. Interessanter Nebeneffekt: EDI-Dienstleister unterhalten bereits viele durchgetestet Partneranbindungen für schnelle direkte Anbindung zu diversen Marktpartnern. Aktuelle Liste der angebundenen EDI-Dienstleister anforderbar Kontrolle des EDI-Dienstleisters: > Internet-Webanwendung für Nachrichtenverfolgung, Suche, Auswertungen > Protokollmeldungen per , Datenbank, saufruf > Reports (monatlich, quartalsweise) Support > Support muss auch am Wochenende erreichbar sein, da täglicher Prozess. RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 22

23 : Überblick über den weiteren Vortrag zum Schwerpunkt Kommunikation Teil I > 1.1 Welche Mindestanforderungen Betriebswirtschaftlich? > 1.2 Welche Mindestanforderungen BNetzA und VEDIS? > 1.3 Umsetzung in fünf Schichten > 1.4 Wie sehen bewährte Lösungen aus? Teil II > 2.1 Lösungsbeispiele in Eigenregie > 2.2 Lösungsbeispiel mit EDI-Dienstleister Fazit RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 23

24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit René Hoffmann RWE Kundenservice GmbH, Bochum T E RWE Kundenservice René Hoffmann SEITE 24

Stufe IV. EDI-Software und Übertragungswege. Klaus Kaufmann, GS1 Germany, Juli 2016

Stufe IV. EDI-Software und Übertragungswege. Klaus Kaufmann, GS1 Germany, Juli 2016 Stufe IV. EDI-Software und Übertragungswege Klaus Kaufmann, GS1 Germany, Juli 2016 Übertragungsarten Die in einer EDI-Nachricht enthaltenen Informationen müssen physisch vom Sender zum Empfänger übertragen

Mehr

Datenempfang von crossinx

Datenempfang von crossinx Datenempfang von crossinx Datenempfang.doc Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 AS2... 3 3 SFTP... 3 4 FTP (via VPN)... 4 5 FTPS... 4 6 Email (ggf. verschlüsselt)... 5 7 Portalzugang über

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Hanau Netz GmbH Leipziger

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: NRM Netzdienste Rhein-Main

Mehr

Daten-Kommunikation mit crossinx

Daten-Kommunikation mit crossinx Daten-Kommunikation mit Datenübertragung.doc Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 1.1 Datenübertragung an... 3 1.2 Datenversand durch... 3 2 X.400... 4 3 AS2... 4 4 SFTP (mit fester Sender

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Zwischen enwor energie & wasser vor ort GmbH Kaiserstraße 86 52134 Herzogenrath und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1 von 6 1 Zielsetzung

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Gasversorgung Dorfstraße

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen - Flughafen Köln/Bonn GmbH, Heinrich-Steinmann-Str. 12, 51147 Köln BDEW Codenummer: 007353/9907353000003 Steuernummer: 216/5706/0162;

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: und Energieversorgung Pirna

Mehr

Stadtwerke Homburg GmbH Lessingstraße 3 66424 Homburg

Stadtwerke Homburg GmbH Lessingstraße 3 66424 Homburg Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Homburg GmbH

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH. Gebrüder-Netzsch-Str. 14.

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH. Gebrüder-Netzsch-Str. 14. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH Gebrüder-Netzsch-Str. 14 95100 Selb (Netzbetreiber) und (Transportkunde / Netznutzer) - nachfolgend

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: ZVO Energie GmbH und...

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Netrion GmbH Luisenring 49 68159 Mannheim und Musterwerke GmbH Musterstraße 11 12345 Musterstadt nachfolgend "die Parteien" genannt. Seite

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: enwag energie- und wassergesellschaft

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Neuffen AG Bahnhofstr.

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: zwischen Stadtwerke

Mehr

VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI)

VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI) VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI) zwischen : Dortmunder Netz GmbH Günter-Samtlebe-Platz 1 44135 Dortmund und : nachstehend die Parteien genannt Dortmunder Netz GmbH www.do-netz.de

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Bebra GmbH, Wiesenweg 1,36179 Bebra. (Name, Adresse) und. (Name, Adresse) - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: STADTWERKE HEIDE GmbH und

Mehr

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8 Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird zwischen

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Haslach Alte Hausacherstraße 1 77716 Haslach zwischen und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1 von 6 1 Zielsetzung

Mehr

Anlage c zum Netznutzungsvertrag (Strom) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Anlage c zum Netznutzungsvertrag (Strom) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage c zum Netznutzungsvertrag (Strom) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Zwischen Stadtwerke Bad Saulgau Moosheimer Straße 28 88348 Bad Saulgau und - nachfolgend die Vertragspartner

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die "EDI-Vereinbarung", nachfolgend "die Vereinbarung" genannt, legt die rechtlichen Bedingungen

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: ErmstalEnergie Dettingen

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Andernach

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) ED Netze GmbH. Schildgasse 20. 79618 Rheinfelden (Baden)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) ED Netze GmbH. Schildgasse 20. 79618 Rheinfelden (Baden) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen ED Netze GmbH Schildgasse 20 79618 Rheinfelden (Baden) und - nachfolgend die Vertragspartner genannt - ED Netze GmbH / Stromlieferant

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Heiligenhaus GmbH. Abtskücher Str. 30. 42579 Heiligenhaus

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Heiligenhaus GmbH. Abtskücher Str. 30. 42579 Heiligenhaus Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Heiligenhaus GmbH Abtskücher Str. 30 42579 Heiligenhaus und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1 von 6 1 Zielsetzung

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Energie- und Wassersorgung

Mehr

IHK Veranstaltung 23.11.2007 / einvoicing über EDI

IHK Veranstaltung 23.11.2007 / einvoicing über EDI IHK Veranstaltung 23.11.2007 / einvoicing über EDI Lars Baumann, NEO Business Partners GmbH Kontakt: Lars.Baumann@neo-partners.com Einführung und Nutzenargumentation NEO Electronic Communication einvoicing

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Schleusenstr. 22 16792 Zehdenick

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Meerane GmbH Obere Bahnstr. 10 08393 Meerane und «Lieferant» «Lieferant_Straße_HNR» «Lieferant_PLZ_Ort» - gemeinsam auch Vertragspartner

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Gemeindewerke Baiersbronn Neumühleweg 11 72270 Baiersbronn und......... - nachfolgend die Vertragspartner genannt - Gemeindewerke Baiersbronn

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die "EDI-Vereinbarung", nachfolgend "die Vereinbarung"

Mehr

Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009

Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009 Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009 1. Kennung des Empfängers bzw. Absenders Rolle: VDEW-Codenummer Verteilnetzbetreiber 9907021000004 Lieferant 9903996000004 Bilanzkreis

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Bochum Netz GmbH (9870026300002 Gas) Ostring 28 44787 Bochum und Transportkunde Straße PLZ+Ort nachfolgend "die Parteien" genannt.

Mehr

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) gemäß KoV VIII Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) gemäß KoV VIII Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) gemäß KoV VIII Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung) zwischen Stadtwerke Dachau, Brunngartenstr. 3, 85221 Dachau - nachfolgend Netzbetreiber genannt - und... (Name, Adresse) - nachfolgend

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Städtische Werke Borna

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stromversorgung Sulz a.n. GmbH Hartensteinstraße 21 72171 Sulz a.n. nachstehend Netzbetreiber genannt und nachstehend Lieferant genannt

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Karlsruhe Netzservice

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: und SWK Stadtwerke Kaiserslautern

Mehr

VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI)

VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI) VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI) zwischen : Dortmunder Netz GmbH Günter-Samtlebe-Platz 1 44135 Dortmund und : nachstehend die Parteien genannt Dortmunder Netz GmbH www.do-netz.de

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Erlanger Stadtwerke AG

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Erlanger Stadtwerke AG Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Erlanger Stadtwerke AG - Vertreten durch den Vorstand - Äußere Brucker Straße 33 91052 Erlangen und - nachfolgend die Vertragspartner

Mehr

Telekom De-Mail Ohne Brief, aber mit Siegel. Information für Datenschutzbeauftragte

Telekom De-Mail Ohne Brief, aber mit Siegel. Information für Datenschutzbeauftragte Telekom De-Mail Ohne Brief, aber mit Siegel. Information für Datenschutzbeauftragte Inhalt 1 Hintergrund 2 Produktangebot 3 Zertifizierung / Akkreditierung / Datenschutzrechtliche Aspekte 1 De-Mail: Standard

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Soest GmbH Aldegreverwall 12 59494 Soest und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Version: BNetzA vom 29.06.2015 Seite

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Zweibrücken

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG Großeislinger

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Hamburg Netz GmbH Ausschläger

Mehr

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) EDI-Vereinbarung. Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen.

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) EDI-Vereinbarung. Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen. Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) EDI-Vereinbarung RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen zwischen Stadtwerke Speyer GmbH Georg-Peter-Süßstraße

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Erkrath GmbH Gruitener Straße 27 40699 Erkrath und... - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1 von 7 1 Zielsetzung

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Werl GmbH zwischen Stadtwerke Werl GmbH Grafenstraße 25 59457 Werl (Netzbetreiber) - und (Lieferant) (gemeinsam auch Parteien oder Vertragsparteien)

Mehr

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die "EDI-Vereinbarung", nachfolgend "die Vereinbarung"

Mehr

EDI Richtlinie für Lieferanten. Elektronischer Datenaustausch mit KNV

EDI Richtlinie für Lieferanten. Elektronischer Datenaustausch mit KNV EDI Richtlinie für Lieferanten Elektronischer Datenaustausch mit KNV 1 Inhaltsverzeichnis 1. Vorbemerkung... Seite 3 2. Voraussetzungen... Seite 3 2.1 GLN... Seite 3 2.2 Datenübertragung... Seite 3 2.2.1

Mehr

De-Mail. So einfach wie E-Mail und so sicher wie die Papierpost. Dr. Jens Dietrich Projektleiter De-Mail IT-Stab im Bundesministerium des Innern

De-Mail. So einfach wie E-Mail und so sicher wie die Papierpost. Dr. Jens Dietrich Projektleiter De-Mail IT-Stab im Bundesministerium des Innern De-Mail So einfach wie E-Mail und so sicher wie die Papierpost Dr. Jens Dietrich Projektleiter De-Mail IT-Stab im Bundesministerium des Innern Berlin, 21. September 2010 1 Agenda 1 Motivation und Leitlinien

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Kaltenkirchen GmbH Kamper Weg 38 24568 Kaltenkirchen und nachfolgend auch "die Parteien" genannt. - Seite 1 von 5 - 1. Zielsetzung

Mehr

De-Mail. So einfach wie E-Mail, so sicher wie Papierpost. www.de-mail.de www.fn.de-mail.de

De-Mail. So einfach wie E-Mail, so sicher wie Papierpost. www.de-mail.de www.fn.de-mail.de De-Mail So einfach wie E-Mail, so sicher wie Papierpost. 1 Die heutige E-Mail ist deutlich unsicherer als die Papierpost E-Mails können mit wenig Aufwand mitgelesen werden. Kommunikationspartner können

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen und Meisenweg 1 84478 Waldkraiburg - nachfolgende Parteien genannt - Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die "EDI-Vereinbarung",

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Elektrizitätswerk Karl Stengle

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage zum Netznutzungsvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen: Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH An der Streckbrücke 4 66954 Pirmasens (Verteilnetzbetreiber) und

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Burgdorf Netz GmbH. Vor dem Hannoverschen Tor 12. 31303 Burgdorf.

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Burgdorf Netz GmbH. Vor dem Hannoverschen Tor 12. 31303 Burgdorf. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Vor dem Hannoverschen Tor 12 31303 Burgdorf und Transportkunde Straße Transportkunde PLZ+Ort Transportkunde - nachfolgend die Vertragspartner

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Hinweis: Vorliegende EDI-Vereinbarung basiert auf der BDEW Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch. Artikel 1 Zielsetzung und

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen:, Unterkotzauer Weg 25, 95028

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Görlitz AG Demianiplatz

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Energieversorgung Marienberg

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen Gemeindewerke Niefern-Öschelbronn

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Firmenname, Straße und Hausnummer,

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen: Infrasite Griesheim GmbH Stroofstraße 27 65933 Frankfurt am Main und (Netznutzer) - nachfolgend "die Vertragspartner" genannt - Seite

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen: Erdgas Mittelsachsen GmbH, Karl-Marx-Straße 18, 39218 Schönebeck und nachfolgend "die Parteien" genannt. Artikel 1: Zielsetzung und Geltungsbereich

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Seite 1 von 7 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH Binger Straße 135 55218 Ingelheim und nachfolgend "die Vertragspartner"

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Suhl/ Zella-Mehlis

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerken Fröndenberg

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Thüga Energienetze GmbH

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Thüga Energienetze GmbH Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Thüga Energienetze GmbH und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Anlage C EDI-Vereinbarung Seite 1 von 6 Stand: 08/2015 1 Zielsetzung

Mehr

Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Rinteln

Mehr

MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbh Hainstraße 34 90461 Nürnberg. Lieferant: Straße/HausNr.: PLZ/Ort:

MDN Main-Donau Netzgesellschaft mbh Hainstraße 34 90461 Nürnberg. Lieferant: Straße/HausNr.: PLZ/Ort: Anlage 3: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Lieferant: Straße/HausNr.: PLZ/Ort: Registergericht: Registernummer: nachstehend "Lieferant" genannt und MDN Main-Donau Netzgesellschaft

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Gas

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Gas Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Gas zwischen SWK NETZE GmbH St. Töniser Str. 124 47804 Krefeld 9870040700006 (Netzbetreiber) und. (Lieferant) nachfolgend "Parteien" genannt Seite

Mehr

Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation

Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation Ein Großteil der heutigen Kommunikation geschieht per email. Kaum ein anderes Medium ist schneller und effizienter. Allerdings

Mehr

MUSTERVERTRAG. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

MUSTERVERTRAG. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) MUSTERVERTRAG Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stand: 01.09.2015 zwischen Stadtwerke Emmerich GmbH Wassenbergstraße 1 46446 Emmerich am Rhein und nachfolgend "die Vertragspartner" genannt. EDI-Vereinbarung

Mehr

Anlage 3. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Anlage 3. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: BEW Netze

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Finsterwalde GmbH und Marktpartner- Lieferant - nachfolgend die Vertragspartner genannt Geschäftsführer: Sitz der Gesellschaft:

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Brilon

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die (EDI) wird getroffen von und zwischen: Westfalen Weser Netz GmbH Tegelweg 25 33102 Paderborn (Netzbetreiber) und Name/Firma

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Zwischen der Städtische Werke Netz + Service GmbH Königstor 3-13, 34117 Kassel Amtsgericht Kassel: HRB 15211; Ust.-Ident.-Nr.: DE 272748881 und

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: e-werk Reinbek-Wentorf GmbH

Mehr

SÜC Energie und H 2 O GmbH

SÜC Energie und H 2 O GmbH Anlage 3: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI Vereinbarung) zwischen.., vertreten durch:.., Anschrift:.. und SÜC Energie und H 2 O GmbH (SÜC), vertreten durch den Geschäftsführer Wilhelm

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Torgau GmbH,

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 4 zum Netznutzungsvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen:

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Lieferant: und Netzbetreiber:

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen GETEC metering GmbH, Joachimstraße 6, 30159 Hannover und nachfolgend gemeinsam "die Parteien" genannt. Seite 1 von 7 1 Zielsetzung und

Mehr

Vereinbarung. über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung. über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Schorndorf GmbH Augustenstr. 7 73614 Schorndorf und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite 1 von 5 1 Zielsetzung und

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Lieferant Straße Hausnummer PLZ Ort Handelsregister und Cofely Deutschland GmbH Geschäftsbereich Energy Services Gletschersteinstraße

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Zwischen und Lieferant Straße, Hausnummer PLZ, Ort Stadtwerke Strausberg GmbH Kastanienallee 38 15344 Strausberg nachstehend gemeinsam Parteien

Mehr

Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen:

Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Anlage 3: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Nürtingen

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen und Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH Bismarckstraße 11 96515 Sonneberg - nachfolgend die Vertragspartner genannt 1 Zielsetzung und

Mehr

EDI-Rahmenvertrag. Zwischen. im folgenden - Lieferant - genannt. und

EDI-Rahmenvertrag. Zwischen. im folgenden - Lieferant - genannt. und EDI-Rahmenvertrag Zwischen im folgenden - Lieferant - genannt und Pfalzwerke Netzgesellschaft mbh Kurfürstenstrasse 29 67061 Ludwigshafen im folgenden - Netzbetreiber - genannt Seite 2 des EDI-Rahmenvertrages

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Siegener Versorgungsbetriebe

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen. Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen. Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen: ENA Energienetze Apolda GmbH Heidenberg 52 99510 Apolda und: Name Netznutzer Straße Ort - nachfolgend die Vertragspartner genannt Lfd.

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen. Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen. Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen Stadtwerke Mühlheim am Main

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Nürtingen GmbH Porschestr. 5-9 72622 Nürtingen und -nachfolgend die Vertragspartner genannt Stadtwerke Nürtingen GmbH Stand

Mehr