FONDS FBV FBV ERFOLGREICH ERFOLGREICHMIT. simplifi. simplified. Gunter. Erfolgreich mit Investmentfonds. Investmentfonds.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FONDS FBV FBV ERFOLGREICH ERFOLGREICHMIT. simplifi. simplified. Gunter. Erfolgreich mit Investmentfonds. Investmentfonds. www.finanzbuchverlag."

Transkript

1 »Immer»Immer»Immer»Immer mehr mehr mehr mehr Besbürger Besbürger Besbürger Besbürger interessieren interessieren interessieren interessieren fürfür für für nutzen nutzen nutzen nutzen dieses dieses dieses dieses flexible, flflexible, flexible, exible, renditestarke renditestarke renditestarke renditestarke ere ere ere ere Anlageinstrument Anlageinstrument Anlageinstrument Anlageinstrument zurzur zur zur langfristigen langfristigen langfristigen langfristigen Vermögensanlage Vermögensanlage Vermögensanlage Vermögensanlage Altersvorsorge. Altersvorsorge. Altersvorsorge. Altersvorsorge. Dieses Dieses Dieses Dieses leicht leicht leicht leicht verständlich verständlich verständlich verständlich geschriebene geschriebene geschriebene geschriebene Buch Buch Buch Buch ist ist ein ist istein ein idealer einidealer idealer idealer Weg, Weg, Weg, Weg, Schritt Schritt Schritt Schritt fürfür Schritt für fürschritt Schritt Schritt zu zu nähern zu zunähern nähern nähern diedie die Chancen diechancen Chancen Chancen Risiken Risiken Risiken Risiken unterschiedlichen unterschiedlichen unterschiedlichen unterschiedlichen Fondstypen Fondstypen Fondstypen Fondstypen kennenzulernen. kennenzulernen. kennenzulernen. kennenzulernen. fortgefortgefortgefortgeschrittene schrittene schrittene schrittene Anleger Anleger Anleger Anleger kann kann kann kann hierhier hier hier gezielt gezielt gezielt gezielt recherchieren recherchieren recherchieren recherchieren seine seine seine seine Kenntnisse Kenntnisse Kenntnisse Kenntnisse erweitern, erweitern, erweitern, erweitern, umum um bewusste umbewusste bewusste bewusste Anlageentscheidungen Anlageentscheidungen Anlageentscheidungen Anlageentscheidungen zu zu treffen. zu zutreffen. treffen. treffen. leistet leistet leistet leistet da da da da einen einen einen einen ausgezeichneten ausgezeichneten ausgezeichneten ausgezeichneten Beitrag Beitrag Beitrag Beitrag zurzur zur besseren zurbesseren besseren besseren Anlegeraufklärung Anlegeraufklärung Anlegeraufklärung Anlegeraufklärung in Deutschland.«inin indeutschland.«deutschland.«deutschland.«simplified simplified simplified sind sind sind sind gerade gerade gerade gerade fürfür für Privatanleger fürprivatanleger Privatanleger Privatanleger einein ein hervorragendes einhervorragendes hervorragendes hervorragendes InsInsInsInstrument trument trument trument zum zum zum zum Vermögensaufbau, Vermögensaufbau, Vermögensaufbau, Vermögensaufbau, zurzur zur zur Zukunftsvorsorge Zukunftsvorsorge Zukunftsvorsorge Zukunftsvorsorge zurzur Sicherung desdes künftigen künftigen Lebensstandards. Lebensstandards. zur zursicherung Sicherung Sicherung des des künftigen künftigen Lebensstandards. Lebensstandards. führt führt führt führt schrittweise schrittweise schrittweise schrittweise an an das an andas das das Thema Thema Thema Thema heran heran heran heran macht macht macht macht es es insbesone es esinsbesone insbesone insbesone fürfür Einsteiger für füreinsteiger Einsteiger Einsteiger Anfänger Anfänger transparent transparent einfach einfach verständlich. verständlich. FondsbeFondsbe Anfänger Anfänger transparent transparent einfach einfach verständlich. verständlich. FondsbeFondsbesitzer sitzer sitzer sitzer Fortgeschrittene Fortgeschrittene Fortgeschrittene Fortgeschrittene erhalten erhalten erhalten erhalten interessante interessante interessante interessante Einblicke Einblicke Einblicke Einblicke in die inin indie die Grzüge diegrzüge Grzüge Grzüge desdes des des Vermögensaufbaus Vermögensaufbaus Vermögensaufbaus Vermögensaufbaus diedie die clevere dieclevere clevere clevere Aufteilung Aufteilung Aufteilung Aufteilung ihrer ihrer ihrer ihrer Anlagen Anlagen Anlagen Anlagen.... Erfahren Erfahren Erfahren Erfahren SieSie Sie Sie alles alles alles alles über über über über diedie die die Welt Welt Welt Welt aktuell, aktuell, aktuell, aktuell, prägnant, prägnant, prägnant, prägnant, günstig günstig günstig günstig simplifi simplifi simplifi simplifi eded ed eben edeben eben eben Der Der Der Der Autor: Autor: Autor: Autor: ist ist ist Bankkaufmann istbankkaufmann Bankkaufmann Bankkaufmann hathat hat hat Betriebswirtschaft Betriebswirtschaft Betriebswirtschaft Betriebswirtschaft Schwerpunkten Schwerpunkten Schwerpunkten Schwerpunkten Bank-/Finanzwirtschaft Bank-/Finanzwirtschaft Bank-/Finanzwirtschaft Bank-/Finanzwirtschaft Marketing Marketing Marketing Marketing studiert. studiert. studiert. studiert. AlsAls Als Als MitMitMitMitglied glied glied glied Geschäftsleitung Geschäftsleitung Geschäftsleitung Geschäftsleitung warwar war war er er er er verantwortlich verantwortlich verantwortlich verantwortlich fürfür für für schnellen schnellen schnellen schnellen Aufstieg Aufstieg Aufstieg Aufstieg Activest Activest Activest Activest Gruppe Gruppe Gruppe Gruppe zu zu einer zu zu einer einer einer bedeutendsten bedeutendsten bedeutendsten bedeutendsten deutschen deutschen deutschen deutschen KapitalKapitalKapitalKapitalanlagegesellschaften. anlagegesellschaften. anlagegesellschaften. anlagegesellschaften. Nach Nach Nach Nach Fusion Fusion Fusion Fusion Investments Investments Investments Investments ist ist ist er ister als er erals als als InvestInvestGeschäftsführer Geschäftsführer Geschäftsführer Geschäftsführer fürfür für für RetailRetailRetailRetail Wholesale-Vertrieb Wholesale-Vertrieb Wholesale-Vertrieb Wholesale-Vertrieb vonvon von von InvestInvestments ments in Deutschland inin Luxemburg Luxemburg verantwortlich. verantwortlich. ments ments indeutschland Deutschland Deutschland Luxemburg Luxemburg verantwortlich. verantwortlich. FBV ISBN Erfolgreich Erfolgreich Erfolgreich Erfolgreich Erfolgreich Stefan Stefan Stefan Stefan Seip, Seip, Seip, Seip, Hauptgeschäftsführer Hauptgeschäftsführer Hauptgeschäftsführer Hauptgeschäftsführer Besverband Besverband Besverband Besverband Investment Investment Investment Investment Asset Asset Asset Asset Management Management Management Management e.v.e.v. (BVI) e.v. e.v. (BVI) (BVI) (BVI) ERFOLGREICH ERFOLGREICH ERFOLGREICH ERFOLGREICHMIT MIT MIT MIT INVESTMENTINVESTMENTINVESTMENT- FONDS FONDS s isssmiiipmmmlpppilllfiiiifffeiiideeeddd Die Die Die Die clevere clevere clevere clevere Art Art Art Art reich reich reich reich zuzu zu zu wer wer wer wer FBV

2 Erfolgreich FBV

3 Titel Simplified-BuchReihe Matthias von Armin Erfolgreich Aktien simplified Lawrence A. Cunningham Value Investing simplified Pierre M. Daeubner Alles was Sie über Technische Analyse wissen müssen simplified Ed Downs Die besten Chartmuster simplified Christian Eck/Marcel Langer/Matthias Riechert Eurex simplified Horst Fugger Börsen-Lexikon simplified Horst Fugger Derivate-Lexikon simplified Erfolgreich simplified Jordan Anleihen simplified Jordan Zertifikate simplified Jay Kaeppel Die 4 größten Fehler beim Handel Optionen simplified John J. Murphy Charttechnik leicht gemacht simplified Oliver Paesler Technische Indikatoren simplified Georg Pröbstl Die besten Divistrategien simplified Michael Proffe Die besten Trendfolgestrategien simplified Udo Rettberg Rohstoffe simplified Stefan Riße CFDs simplified Christian Schiffmacher REITS simplified Holger Scholze Hebelprodukte simplified Antonio Sommese Die richtige Finanzplanung simplified Daniel Wilhelmi Emerging Markets simplified

4 ErfOlGrEich mit investmentfonds die clevere Art reich zu wer MIT INVESTMENTLEXIKON FBV

5 Bibliografische Information Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in Deutschen Nationalbibliografie. Detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über abrufbar. Für Fragen Anregungen: Nachdruck by Finanzbuch Verlag, ein Imprint Münchner Verlagsgruppe GmbH Nymphenburger Straße 86 D München Tel.: Fax: Alle Rechte, insbesone das Recht Vervielfältigung Verbreitung sowie Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Mikrofilm o ein anes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Verlages reproduziert o unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt o verbreitet wer. Gesamtbearbeitung: Druckerei Joh. Walch Lektorat: Dr. Renate Oettinger Druck: Books on Demand GmbH, Norstedt ISBN Print ISBN E-Book (PDF) Weitere Informationen zum Verlag fin Sie unter Beachten Sie unsere weiteren Verlage unter

6 Inhalt Vorwort Wozu sind investmentfonds gut? Ihre persönlichen Bedürfnisse, Wünsche, Ziele Erwartungen Die zehn wichtigsten Vorteile von Was ist ein fonds wie funktioniert er? Fondspreis Wertentwicklung ( Performance) Vergleichsgrößen ( Benchmarks) für Anlageerfolg Welche fondsarten gibt es? Aktienfonds Rentenfonds Total o Absolute Return Fonds Hedgefonds Gemischte Fonds Geldmarktfonds Garantie- Kapitalschutzfonds REITs- Fonds Alternative Offene Geschlossene Immobilienfonds Ausschüttende thesaurierende Fonds Index- bzw indexnahe o indexorientierte Fonds (»passive Fonds«) Dachfonds (F-of-Fs) Umbrella- Fonds 30 simplified 5

7 Inhalt 4. das»magische Dreieck«die wichtigsten Fragen zur Geldanlage Welcher Anlegertyp bin ich? Anlagedauer passende Fondstypen Die historischen Vorteile Anlage in Aktienfonds Asset Allocation die ideale Mischung macht s! Der richtige Zeitpunkt Mit Fondssparplänen Cost-Average-Effekt nutzen günstig kaufen Mit Einmalanlagen richtig liegen Sechs klassische Anlagefehler, die Sie vermei sollten Fehlende o laufend wechselnde Strategie Schlechte Streuung Falsche Aktienquote Risikoblindheit Branchenfokus Patriotismus Altersvorsorge staatliche Förung Das Dilemma in seiner ganzen Tragweite Persönliche Zukunftsanalyse Mit System in die Zukunft Staatliche Förtel zum Vermögensaufbau zur Zukunftsvorsorge Fondsgebene Lebensvererungen Wie kann ich in anlegen? Einmalanlagen Sparpläne Auszahlungs- beziehungsweise Entnahmepläne 64 6 simplified

8 10. Information Beratung Persönliche Beratung Berater-Checkliste welcher Berater ist gut genug, um mich zu beraten? Eigeninitiative Lagerung Kauf, Tausch o Verkauf Fondsanteile Lagerungs-/Verwahrmöglichkeiten Kauf, Verkauf Tausch Worauf muss ich achten? Tipps Tricks zur Fonds aus wahl Vermögensverwaltung Ratings (Fondsbewertungen) Rankings (Fondsranglisten) Preise, Kosten Gebühren Ausgabeaufschlag Tauschgebühr Verwaltungs-/Managementvergütung Steuern Gewinne auf Fondsebene sind steuerfrei Spekulationssteuer Zwischen gewinn Divierträge Zinserträge Aktuelle Diskussion zu möglichen Änungen Besteuerung von Fazit Warum Sie gerade jetzt investieren sollten Investmentlexikon 92 Stichwortverzeichnis 127 simplified 7

9

10 DIE SIMPLIFIED-BUCHREIHE EINE ZUSAMMENARBEIT VON FINANZBUCH VERLAG UND INVESTOR VERLAG

11

12 Vorwort»Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorherzusagen, sonn auf die Zukunft vorbereitet zu sein.«perikles, griechischer Staatsmann Philosoph, v. Chr. Im Rahmen meiner Tätigkeit habe ich häufig die Gelegenheit, Vorträge vor Finanzberatern Privatanlegern zu halten ihnen ins Gespräch über ihre finanziellen Bedürfnisse Ziele zu kommen. Dabei fällt mir immer wie auf, wie vortig zurückhaltend insbesone Privatanleger nach wie vor gegenüber einer Investition o regelmäßigen Sparanlage in sind. Und dies, obwohl anerkanntermaßen so viele Vorteile dafür sprechen die aktuellen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen eine effiziente renditestarke Anlageform zur Ergänzung privaten Vorsorge Vermögensbildung dringend ratsam erscheinen lassen. Diese Zurückhaltung mint für eine große Zahl von Menschen in unserem Land die Chancen auf eine sorgenfreie Zukunft einem angemessenen Lebensstandard. Denn zu viele investieren ihr Geld nach wie vor in Anlage- Sparformen wenig attraktiven Renditen. Während die Fahrt zur günstigsten Tankstelle zu preiswerten Discountern in Deutschland zum (Spar-)Alltag gehört, wird Verzicht auf erheblich höhere Vermögenszuwächse durch die Wahl von konventionellen, renditeschwachen Anlageformen leichtfertig hingenommen. Aus Historie wissen wir jedoch, dass einer tel- längerfristigen Perspektive, das heißt Anlagedauer, hohe Renditen hinreichen Sicherheit zu erzielen sind. Dazu brt es jedoch eine angemessene Verteilung Anlagegel auf verschiee, ergänzende Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Rohstoffe o Währungen sowie eine breite Risikostreuung in viele einzelne Wertpapiere. simplified 11

13 Vorwort Die Fonds-Idee basiert genau auf diesen Anforungen. Sie ist eine genialsten Erfindungen, vielleicht sogar die überzeugendste wertschaffendste, in Geschichte privaten Geldanlage Vermögensbildung. Die Grsätze dieser Idee sind ebenso einfach wie überzeugend: Privatanleger sollen möglichst viele Vorteile nutzen können, die sonst nur institutionellen Anlegern vorbehalten sind. Auch relativ geringen Anlagebeträgen kann also professionelles Vermögensmanagement ermöglicht wer. Dazu zählen insbesone günstigere Konditionen durch Bündelung Anlegergel (also eine Art Einkaufsgenossenschaft an Kapitalmärkten) die Risikostreuung durch breite Verteilung des Kapitals auf verschieste Wertpapiere. Die ersten Fonds wur auf Basis dieser Grsätze bereits im 19. Jahrhert in England, Schottland Schweiz gegründet. Die Entwicklung Auflage neuer innovativer Fonds sorgt dafür, dass die Fonds-Idee immer wie an aktuelle Marktentwicklungen neuesten Stand Wissenschaft angepasst wird so ein attraktives Anlageinstrument bleibt. Viele Anleger Berater sind Überzeugung eine wichtigsten Voraussetzungen für finanziellen Erfolg sei es, die künftige wirtschaftliche Entwicklung auf verschieen Märkten richtig vorherzusehen. Hinreichend exakte Zukunftsprognosen sind jedoch für Finanzprofis wie Fondsmanager, Analysten Wertpapierhändler selbst auf kurz- bis telfristige Sicht kaum möglich, geschweige n einer langfristigen Perspektive. Wenn die Zukunft also nicht vorhersehbar ist, so kann man seine Finanzen noch möglichst optimal auf unterschiedlichste Rahmenbedingungen vorbereiten: durch eine auf die eigenen Bedürfnisse Ziele abgestimmte Aufteilung Anlagegel, eine breite Streuung ausgewählten Wertpapiere, die systematische Anpassung an aktuelle Entwicklungen sowie regelmäßiges Investieren. sind hierfür ein hervorragend geeignetes Anlageinstrument. Ziel ist es, diesem Buch einen Beitrag dafür zu leisten, dass Interessenten an die Fonds-Idee herangeführt wer von ihr begeistern lassen. Darüber hinaus sollen Anleger, die bereits besitzen, mehr Transparenz über ihre Möglichkeiten erhalten, Vermögen sukzessive systematisch aufzubauen zu vermehren. Da verben ist die Hoffnung, einem größeren Kreis von Anlegern eine ihren Möglichkeiten angemessene attraktive finanzielle Zukunft zu erschließen. 12 simplified

14 1 Wozu sind gut? Sie interessieren für? Herzlichen Glückwunsch! Denn Fonds bieten eine umfangreiche Palette von Bausteinen Lösungen für je Anleger, Vermögen schaffen o vermehren möchte. Immerhin vertrauen bereits über 15 Millionen Menschen in Deutschland dieser Anlageform als optimaler Möglichkeit, auf individuelle Art Weise mehr aus ihrem Geld zu machen. Mehr als 500 Milliar Euro wer allein in unserem Land in investiert. Wenn Sie noch zu überwiegen Mehrheit in Deutschland gehören, die noch über wenig Detailwissen zu verfügt, so erwarten Sie er an dieser Stelle zuerst eine Erklärung: Was genau ist eigentlich ein, wie funktioniert er, wie kann ich seine Vorteile nutzen, eventuelle Nachteile vermei? Kurz: Wie kann ich aus meinem hart verdienten, gewonnenen o geerbten Geld systematisch mehr machen? Natürlich erfahren Sie in diesem Buch alles Wesentliche»r um «. Doch bevor wir uns Definitionen Erklärungen widmen, möchte ich einem viel wichtigeren interessanteren Thema beginnen: Welche Ihrer Bedürfnisse Ziele lassen unterstützen o erreichen? O : Wozu sind eigentlich gut? Vielleicht machen Sie einen kurzen Test, er dauert nur wenige Seken: Bitte kreuzen Sie in folgen Übert an, welche Bedürfnisse Erwartungen Sie zum Thema Geldanlage haben! simplified 13

Richard Pfadenhauer. Alles, was Sie über Derivate wissen müssen

Richard Pfadenhauer. Alles, was Sie über Derivate wissen müssen Richard Pfadenhauer Alles, was Sie über Derivate wissen müssen Titel der Simplified-BuchReihe Matthias von Arnim Erfolgreich mit Aktien simplified Herbert Autengruber Aktienfonds für jedes Anlageziel simplified

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 14: Februar 2011 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: ETF-Anleger setzen auf Aktienmärkte 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1 BCA OnLive 11. Juni 2015 Investment Grundlagen Teil 1 Aktienfonds zahlen sich langfristig aus. Wertentwicklung der BVI-Publikumsfonds in Prozent - Einmalanlagen Fonds Anlageschwerpunkt Durchschnittliche

Mehr

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage.

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Geldanlage Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Clever investieren mit Profit-Plus Attraktive Renditechancen

Mehr

Matthias ^eeger/bernd-friedrich Thielking. Geld verdienen mit Investmentfonds. Bewertungskriterien, Depotzusammenstellung, Versteuerung.

Matthias ^eeger/bernd-friedrich Thielking. Geld verdienen mit Investmentfonds. Bewertungskriterien, Depotzusammenstellung, Versteuerung. Matthias ^eeger/bernd-friedrich Thielking Geld verdienen mit Investmentfonds Bewertungskriterien, Depotzusammenstellung, Versteuerung SUB Hamburg B/116447 33 vertag moderne indnstrie Einleitung Kleiner

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage Die wichtigsten Geldanlagen

2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage Die wichtigsten Geldanlagen 2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage 5 Was zur richtigen Geldanlage gehört 6 Schritt 1: Welche Risiken sollte ich absichern? 9 Schritt 2: Welche Wünsche und Ziele habe ich? 10 Schritt 3: Wie viel Geld kann

Mehr

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009 Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management Frankfurt am Main, Dezember 2009 1 Zielsetzung Die Studie dient dem Ziel, Erkenntnisse über den Besitz von Investmentfonds,

Mehr

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot Thorsten Dierich max.xs financial services AG Turbulente Investmentwelt Wie verläuft die Reise? Investmentbedarf vorhanden aber wie umsetzen? In

Mehr

easyfolio nie so einfach! Seite

easyfolio nie so einfach! Seite easyfolio Anlegen war noch nie so einfach! 27. November 2014 Seite Hintergrund Finanzberatung bzw. Finanzprodukte sind oft zu teuer und intransparent. t Aktives Asset Management führt im Durchschnitt nicht

Mehr

TiTel der Simplified-Buchreihe

TiTel der Simplified-Buchreihe TiTel der Simplified-Buchreihe Matthias von Arnim Erfolgreich mit Aktien simplified Herbert Autengruber Aktienfonds für jedes Anlageziel simplified Holger Bengs, Mike Bayer Investieren in Biotechnologie

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Sutor Bank Hermannstr. 46 20095 Hamburg Tel. +49 (40) 822223 163 E-Mail: info@sutorbank.de www.sutorbank.de Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Hamburg,

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

FBV. Wohlstand. Der einfache Weg zum. Gottfried Heller. Mehr verdienen, weniger riskieren und besser schlafen

FBV. Wohlstand. Der einfache Weg zum. Gottfried Heller. Mehr verdienen, weniger riskieren und besser schlafen Gottfried Heller Der einfache Weg zum Wohlstand Mehr verdienen, weniger riskieren und besser schlafen FBV Inhalt Vorwort zur 4. Auflage... 9 Einleitung...11 Kapitel I Die Zeitenwende ein historischer Umbruch...17

Mehr

Thema. Institutionelle Aktienbestände: Analyse der Bedeutung für die zukünftige Kursentwicklung.

Thema. Institutionelle Aktienbestände: Analyse der Bedeutung für die zukünftige Kursentwicklung. Thema Institutionelle Aktienbestände: Analyse der Bedeutung für die zukünftige Kursentwicklung. Institutional share holding: implications for Future Price Development. Masterarbeit zur Erlangung des akademischen

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

Andreas Rühl. Investmentfonds. verstehen und richtig nutzen. Strategien für die optimale Vermögensstruktur. FinanzBuch Verlag

Andreas Rühl. Investmentfonds. verstehen und richtig nutzen. Strategien für die optimale Vermögensstruktur. FinanzBuch Verlag Andreas Rühl Investmentfonds verstehen und richtig nutzen Strategien für die optimale Vermögensstruktur FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 1 Wollen Sie Millionär werden? Kennen Sie die Formel

Mehr

Investmentfonds. Anett Peuckert

Investmentfonds. Anett Peuckert Investmentfonds Anett Peuckert 1 Investmentgedanke und Philosophie Historie 1822 Belgien, 1849 Schweiz: Gründung der ersten investmentähnlichen Gesellschaften 1868 Schottland: Gründung der 1. Investmentgesellschaft

Mehr

Fonds- Vermögensverwaltung PROFESSIONELLE VERMÖGENSVERWALTUNG MIT INVESTMENTFONDS

Fonds- Vermögensverwaltung PROFESSIONELLE VERMÖGENSVERWALTUNG MIT INVESTMENTFONDS Fonds- Vermögensverwaltung PROFESSIONELLE VERMÖGENSVERWALTUNG MIT INVESTMENTFONDS Individualität & Transparenz Effiziente Arbeitsteilung Aktive Erfolgskontrolle Ihr Anlageziel ist es, Ihr Vermögen vor

Mehr

Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite.

Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite. Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite. Die geniale Vorsorge für eine sichere und rentable Rente. Top- Altersvorsorge. Felsenfeste Sicherheit. Sicher wie der Fels in der Brandung.

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

Persönliche Finanzplanung leicht gemacht. Erfolgreich und sicher investieren mit ETFs

Persönliche Finanzplanung leicht gemacht. Erfolgreich und sicher investieren mit ETFs Persönliche Finanzplanung leicht gemacht Erfolgreich und sicher investieren mit ETFs Persönliche Finanzplanung leicht gemacht mit ETFs Wir alle stellen uns gerade in Zeiten der Krise immer wieder die gleiche

Mehr

Aktienanleihen, Discount-Zertifikate, Fonds, Genussscheine

Aktienanleihen, Discount-Zertifikate, Fonds, Genussscheine Rüdiger Götte Aktienanleihen, Discount-Zertifikate, Fonds, Genussscheine Risiken und Strategien Tectum Verlag Die in diesem Buch erwähnten eingetragenen Warenzeichen sind gesetzlich geschützt. Verlag und

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation 2.5 Fondsarten 241 2.5 Fondsarten 2.5.1 Offene und Anteilklassen für unterschiedliche Anlegerkreise u Situation Herr Neumann vermittelt zukünftig offene einer neuen Kapitalverwaltungsgesellschaft. Vor

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Die optimale ALTERSVORSORGE

Die optimale ALTERSVORSORGE Eberhard Abelein Die optimale ALTERSVORSORGE Für jede Lebenslage das richtige Konzept FinanzBuch Verlag INHALT: 1. GESETZLICHE RENTE UND BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG 15 1.1. Alterseinkünftegesetz 15 1.2.

Mehr

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Banken und deren Prognosen Qualität von Aktienprognosen 3 % Immobilien (ab Ultimo

Mehr

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial ebase Ganz einfach... ETFs bei ebase Exchange Traded Funds (ETFs) sind börsengehandelte

Mehr

Die starken Partner an Ihrer Seite

Die starken Partner an Ihrer Seite Die starken Partner an Ihrer Seite ASPECTA Assurance International Luxembourg S.A. im Talanx-Konzern Talanx ist die in den letzten Jahren am schnellsten gewachsene Versicherungsgruppe in Europa und zählt

Mehr

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Vorsorge invest Ihr intelligentes Anlagekonzept. Private Vorsorge ist unverzichtbar! 200 TEUR 150 TEUR 100 TEUR Sie wollen von den Chancen

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT RENDITE MACHT MIT SICHERHEIT AM MEISTEN FREUDE. Der WAVE Total Return Fonds R Sie wissen, was Sie wollen: Rendite

Mehr

Inhalt. Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage. Vorwort... 11

Inhalt. Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage. Vorwort... 11 Vorwort... 11 Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage Lohnt es sich auch bei wenig Geld über die Geldanlage nachzudenken?... 14 Welche Risiken sind mit Geldanlagen verbunden?... 16 Welche Faktoren

Mehr

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI)

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI) Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen Baloise Fund Invest (BFI) Baloise Fund Invest (BFI) bietet Ihnen eine vielfältige Palette an Anlagefonds. Dazu gehören Aktien-, Obligationen-, Strategieund Garantiefonds.

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

Mit den Fonds von VILICO

Mit den Fonds von VILICO Die Antwort auf die Abgeltungssteuer! Mit den Fonds von VILICO * Für den Fonds wird als Vergleichsindex der Dow Jones EURO STOXX 50 Price Index (EUR) herangezogen. 1 Zitat "Die große Kunst besteht nur

Mehr

Exchange Traded Funds

Exchange Traded Funds Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial Ganz einfach... ETFs bei ebase Clever kombinieren Exchange Traded Funds (ETFs) sind

Mehr

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Immer mehr Menschen wollen ihr Geld in Einklang mit ihren Wertevorstellungen verantwortungsbewusst und ertragreich

Mehr

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland STARS Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Exchange Traded Funds (ETFs) erfreuen sich seit Jahren einer rasant steigenden

Mehr

Die Anlagestrategie, die bisher nur vermögenden Fußballprofis vorbehalten war.

Die Anlagestrategie, die bisher nur vermögenden Fußballprofis vorbehalten war. Die Anlagestrategie, die bisher nur vermögenden Fußballprofis vorbehalten war. Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Information zur Werbung für ein Produkt der Multi-Invest, Frankfurt/Main.

Mehr

Die aktuelle Abgeltungsteuer

Die aktuelle Abgeltungsteuer Volker Looman Die aktuelle Abgeltungsteuer Besteuerung von Geldanlagen seit dem 1. Januar 2009 Gliederung des Informationsabends Einführung in die künftige Abgeltungsteuer. Beispiele für alte und neue

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

Präsentationsmappe DELTA COACHING

Präsentationsmappe DELTA COACHING Präsentationsmappe DELTA ASSET MANAGEMENT DELTA Coaching GmbH Zämattlistrasse 2d Postfach 53 CH-6318 Walchwil/ZG Tel +41 41 758 00 80 Fax +41 41 758 00 88 www.deltacoaching.ch Geschäftsführer: Gerd Lehner,

Mehr

die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds

die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds Der BVI berechnet die Wertentwicklung von Investmentfonds für eine Vielzahl von Anlagezeiträumen. Das Ergebnis wird nach Abzug aller Fondskosten

Mehr

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011 Morningstar Deutschland ETF Umfrage Juli 2011 Trotz größerer Transparenz und verbesserter Absicherung von Swap-basierten ETFs bevorzugen Investoren die physische Replikation. An unserer ersten Morningstar

Mehr

Performancemessung. Aktuelle Anforderungen an Berater und Kapitalmarktdienstleister. Dipl.-Kfm. Christoph Lang

Performancemessung. Aktuelle Anforderungen an Berater und Kapitalmarktdienstleister. Dipl.-Kfm. Christoph Lang Performancemessung Aktuelle Anforderungen an Berater und Kapitalmarktdienstleister Dipl.-Kfm. Christoph Lang Agenda Was ist Performance? % Wie wird Performance gemessen? Gibt es die Performance? Welche

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren!

Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren! kkkkkkkkkkkknwave_börsenbrief-spezial_fondssparplan_08.2011.docn W.A.V.E. GmbH Börsenbrief-Spezial: Thema Fondssparplan - 08.2011 Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren! Wer Kapital aufbauen

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

Warum Qualität im Investment für Ihr Leben wichti ist

Warum Qualität im Investment für Ihr Leben wichti ist INVESTMENT VERSICHERUNG VORSORGE Warum Qualität im Investment für Ihr Leben wichti ist quality for life Wie kann ich meine Zukunft absichern? 2 Private oder betriebliche Vorsorge Sie haben viele Träume

Mehr

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Wie können Sie in Zeiten historisch niedriger Zinsen und hoher Aktienkurse und Immobilienpreise Privatvermögen noch rentabel und täglich

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN

Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN Passen Sie jetzt Ihre Steuer-Strategie an Die neue Abgeltungsteuer tritt am 1. Januar 2009 in Kraft. Damit Sie von den Neuerungen profitieren können, sollten

Mehr

Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN

Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN Die Abgeltungsteuer NEUE STEUER NEUE CHANCEN Passen Sie Ihre Steuer-Strategie an Seit dem 1. Januar 2009 greift die Abgeltungsteuer. Damit Sie von den Neuerungen profitieren können, sollten Sie Ihre Geldanlagen

Mehr

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Eine neue Steuer: Die Abgeltungsteuer Kein Politiker ist so erfinderisch wie der Finanzminister. Er findet immer neue Wege, um an das Geld der Bürger zu kommen. Impfen

Mehr

POCKET POWER. Change Management. 4. Auflage

POCKET POWER. Change Management. 4. Auflage POCKET POWER Change Management 4. Auflage Der Herausgeber Prof.Dr.-Ing. GerdF.Kamiske, ehemalsleiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Täglich für Sie im Einsatz

Täglich für Sie im Einsatz Täglich für Sie im Einsatz PRIVATE INVESTING Die Fondsvermögensverwaltung der BfV Bank für Vermögen AG Aktiv mehr vermögen Ihre Strategie gegen Kaufkraftverlust: Aktives Anlagemanagement mit Fonds Mit

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Investmentfonds. Nur für alle. Basisinformationen unabhängig von Anbietern und Produkten

Investmentfonds. Nur für alle. Basisinformationen unabhängig von Anbietern und Produkten Investmentfonds. Nur für alle. Basisinformationen unabhängig von Anbietern und Produkten Viele Sparer. Eine Frage. 2 Wie spare ich sinnvoll? 3 Inhaltsverzeichnis: Sparen? 5 Warum überhaupt sparen? Und

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr.

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Die neue - Finanzdienstleistungsstudie Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. Jörg Sieweck Fonds steigen in der Gunst

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

Vorwort zur zweiten, durchgesehenen Auflage... III Vorwort zur ersten Auflage Einleitung

Vorwort zur zweiten, durchgesehenen Auflage... III Vorwort zur ersten Auflage Einleitung V Inhalt Vorwort zur zweiten, durchgesehenen Auflage... III Vorwort zur ersten Auflage Einleitung III XI 1 Investmentfonds in Deutschland - eine dynamische Erfolgsgeschichte 1 1.1 Die Ursprünge der Investmentidee

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds Die exklusive Dachfondsstrategie Santander Select Fonds Auf Erfolgskurs gehen: Santander Select Fonds. 100 % objektiv nur die leistungs starken Fonds kommen mit an Bord. Die Santander Select Fonds sind

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Personal Financial Services Anlagefonds

Personal Financial Services Anlagefonds Personal Financial Services Anlagefonds Investitionen in Anlagefonds versprechen eine attraktive bei kontrolliertem. Informieren Sie sich hier, wie Anlagefonds funktionieren. 2 Machen auch Sie mehr aus

Mehr

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft.

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Vertrauen. Leben. Zukunft. Wenn Sie in die Zukunft schauen, können Sie nicht die Zusammenhänge erkennen, man kann sie nur beim Rückblick verbinden. Sie

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Inhalt 1. Dachfonds 2.Multi-Asset-Fonds ( Superfonds ) 3. 130/30-Strategie 4. Target-Fonds 5. Core-Satellite-Ansatz 6.

Mehr

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds Zurich Invest Target Investment Fund Flexibel investieren mit Anlagefonds Strukturierter, flexibler Vermögensaufbau Wählen Sie aus sechs verschiedenen Anlagestrategien aus Ihre Vorteile: Sie investieren

Mehr

Investmentfonds flexibel UND VOR insolvenz GeSCHÜTZT

Investmentfonds flexibel UND VOR insolvenz GeSCHÜTZT Investmentfonds flexibel UND VOR INSOLVENZ GESCHÜTZT INHALTSVERZEICHNIS Investmentfonds: die Geldanlage für jedermann 4 Wie funktioniert ein Investmentfonds? 6 Welche Vorteile bieten Investmentfonds?

Mehr

'U 6FKOHPDQQ )LQDQ]EHUDWXQJ 'U %HUQGW 6FKOHPDQQ

'U 6FKOHPDQQ )LQDQ]EHUDWXQJ 'U %HUQGW 6FKOHPDQQ Investmentfonds flexibel UND VOR INSOLVENZ GESCHÜTZT INHALTSVERZEICHNIS Investmentfonds: die Geldanlage für jedermann 4 Wie funktioniert ein Investmentfonds? 6 Welche Vorteile bieten Investmentfonds? 9

Mehr

Mut?»Sich besondere Wünsche ganz einfach mal erfüllen.«

Mut?»Sich besondere Wünsche ganz einfach mal erfüllen.« Mut?»Sich besondere Wünsche ganz einfach mal erfüllen.«helvetia CleVesto Favorites Die flexible Alternative zum Sparplan. Ihre Schweizer Versicherung. Helvetia CleVesto Favorites macht Wünsche erfüllbar.

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr

Ich schütze mein Geld um meine Freiheit zu bewahren!

Ich schütze mein Geld um meine Freiheit zu bewahren! Ich schütze mein Geld um meine Freiheit zu bewahren! Der INFLATIONS-AIRBAG Der OVB Inflations-Airbag. Die Fachpresse schlägt Alarm! Die deutschen Sparer zahlen gleich doppelt drauf Die Geldschwemme hat

Mehr

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort.

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Kapitalanlage, Kapitalanlage, Steuerfreiheit, Kapitalanlage, DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Die aktuellen Versicherungsbedingungen sowie weitere Informationen erhalten Sie bei

Mehr

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen Baloise Fund Invest (BFI) Baloise Fund Invest(BFI) bietet Ihnen eine vielfältige Palette an Anlagefonds.Dazu gehören Aktien-, Trendfolge-,Obligationen-,Strategie-und

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10)

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit

Mehr

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit.

Mehr

Planen Sie Ihre Geldanlage

Planen Sie Ihre Geldanlage 5 Planen Sie Ihre Geldanlage In diesem Kapitel lesen Sie: was richtige Geldanlage bedeutet (S. 6), welche Risiken Sie absichern sollten (S. 9), wie Sie Ihre materiellen Wünsche und Ziele herausfinden (S.

Mehr

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt!

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Unser Tipp: Fonds mit Höchstwert-Garantie Wir berücksichtigen Ihre Ziele und Wünsche bei der Gestaltung Ihrer

Mehr

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen Unsere Anlagepläne unter der Lupe Der Markt und seine Mechanismen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Es wird zusehends schwieriger,

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit der

Mehr

Der Business Breakfast Club geht an die Börse

Der Business Breakfast Club geht an die Börse Herzlich willkommen zur heutigen Veranstaltung Der Business Breakfast Club geht an die Börse 1 Zu meiner Person... 47 Jahre jung, verheiratet, 3 Patenkinder Aufgewachsen und studiert in Regensburg, seit

Mehr

PRIVATE INVESTING Best of ETF

PRIVATE INVESTING Best of ETF PRIVATE INVESTING Best of ETF DIE BESONDERE ETF-STRATEGIE: Globale Investmentstrategie Stringentes Risikomanagement Antizyklischer Ansatz Geringe Kosten Erfahrener Investmentberater Starker ETF-Anbieter

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Täglich für Sie im Einsatz

Täglich für Sie im Einsatz A.30.0913 Täglich für Sie im Einsatz PRIVATE INVESTING Die Fondsvermögensverwaltung der BfV Bank für Vermögen AG Haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung: sowie BfV Bank für Vermögen

Mehr

MEAG ist Asset Manager von Munich Re

MEAG ist Asset Manager von Munich Re MEAG Investmentfonds tf - das Ergebnis zählt Nur zur internen Verwendung März 2011 MEAG ist Asset Manager von Munich Re Munich Re Weltweit führender Risikoträger Integriertes Geschäftsmodell aus Erst-

Mehr

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 29: Oktober 2013 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Junior Depots wie die nachwachsende Generation

Mehr

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Vermögenskonzepte mit AL Portfolios Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Wählen Sie die Fondsrente, die zu Ihnen passt. Um den

Mehr

Monega Ertrag. by avicee.com

Monega Ertrag. by avicee.com by avicee.com Monega Ertrag Der Monega Ertrag (WKN 532108) ist ein Dachfonds, der bis 100% in Rentenfonds mit einer hohen Bonität investiert. Je nach Marktsituation und um auch von den Aktienmärkten zu

Mehr

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 28: August 2013 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Generation 60plus erzielt bei der Geldanlage

Mehr