Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET"

Transkript

1 Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET Severing Severing, Abgeordneter für den 3. Mindener Wahlkreis. Arbeitskammergesetz, zweite Beratung: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3434D, Bd. 262, 95. Sitz. S. 3435D, Bd. 262, 95. Sitz. S. 3438C (Geschäftsordnung), Bd. 262, 95. Sitz. S. 3438D, Bd. 262, 95. Sitz. S. 3465A. Bd. 262, 96. Sitz. S. 3471C, Bd. 262, 96. Sitz. S. 3476A, Bd. 262, 96. Sitz. S. 3494B, Bd. 262, 96. Sitz. S. 3496A. Kommissionsberatung, Tätigkeit der Sozialdemokratie: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3465C. Arbeiterinteressen, Ausscheidung der Arbeitgeberinteressen: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3434D, Bd. 262, 95. Sitz. S. 3435D. Arbeiterinteressen, Angelegenheiten einzelner Betriebe: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3438C (Geschäftsordnung). Aufgaben der Arbeitskammern, Einlegung und Verlegung von Arbeiterzügen: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3438D. Einbeziehung der Staatsbetriebe, der Eisenbahnbetriebe bezw. Zentralisierung der Arbeiterausschüsse in diesen Betrieben usw.: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3465A ff. Wahlen, Wahlalter, Wahlrecht der Arbeiterinnen, der polnischen und ausländischen Arbeiter: Bd. 262, 95. Sitz. S. 3471C. Wahlen, Wahlberechtigung der im Bezirk der Arbeitskammern tätigen oder wohnenden Arbeiter (Saisonarbeiter): Bd. 262, 95. Sitz. S. 3473B. Vertretung des Handwerks: Bd. 262, 96. Sitz. S. 3476A. Kosten der Arbeitskammern, Uebernahme durch das Reich: Bd. 262, 96. Sitz. S. 3494B. Auflösung der Arbeitskammer durch die Aufsichtsbehörde: Bd. 262, 96. Sitz. S. 3496A. Arbeitslose, vorübergehend A., Wanderarme usw., Beschäftigung auf Oedländereien usw., Unterstützung des Vereins für innere Kolonisation: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5520B ff. Arbeitsnachweise. Verband der deutschen A., Reichsunterstützung, Frage der

2 Förderung der paritätischen A. (Arbeitskammergesetz, Stellenvermittlergesetz); Propaganda in den Bundesstaaten (Fahrpreisermäßigungen für Arbeiter usw.); Gefahr der Begünstigung der Arbeitgebernachweise (Anzeigen über Streiks usw.); Notwendigkeit der gesetzlichen Regelung, der A.: Bd. 265, 150. Sitz. S. 5550B ff., Bd. 265, 150. Sitz. S. 5551D ff., Bd. 265, 150. Sitz. S. 5554D ff. Buchdruckertarif, Vorwurf des Terrorismus der Gewerkschaften: Bd. 265, 150. Sitz. S. 5551A, Bd. 265, 150. Sitz. S. 5555B. Danzig, Werft, usw. s. "Werften". Etatswesen. 1. Reichshaushaltsetat für 1910, Marine. Zweite Beratung: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1856A, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1884B. Dritte Beratung: Bd. 260, 60. Sitz. S. 2247A, Bd. 260, 60. Sitz. S. 2250A, Bd. 260, 60. Sitz. S. 2250C. 2. Reichshaushaltsetat für Zweite Beratung. Reichsamt des Innern: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5520B. Bd. 265, 150. Sitz. S. 5550B, Bd. 265, 150. Sitz. S. 5554D. Bd. 265, 152. Sitz. S. 5653D. Marine: Bd. 264, 128. Sitz. S. 4679B, Bd. 264, 128. Sitz. S. 4681A, Bd. 264, 128. Sitz. S. 4690C, Bd. 264, 128. Sitz. S. 4698A (persönlich). Bd. 264, 129. Sitz. S. 4712A, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4715A, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4724C, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729B, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729B u. Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729C (persönlich), Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729D (Geschäftsordnung). Dritte Beratung, Marine: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6218C. Friedrichsort. Konsumanstalt, Leitung durch einen Offizier, Defizit: Bd. 258, 6. Sitz. S. 123D. Einrichtung eines Kalkulationsbureaus, Zusammensetzung, keine Mitwirkung der Arbeiterausschüsse: Bd. 264, 128. Sitz. S. 4679D. Gädke, früherer Oberst, Artikel im "Berliner Tageblatt" über die Flotte: Bd. 260, 51.

3 Sitz. S. 1862B. Gewerbekrankheiten. Frage der Notwendigkeit der Anfertigung von Statistiken über Berufskrankheiten, Auskunfterteilung der Krankenkassen über Zahl und Ort der Krankheiten an die Gewerbeaufsichtsbeamten: Bd. 267, 174. Sitz. S. 6690B ff. S. a.: Bd. 267, 175. Sitz. S. 6713A ff. (Frage der Zentralisierung der Krankenstatistik). Gewerkschaften. Vorwurf des Terrorismus der G. bei Abschluß von Tarifverträgen (Buchdruckertarif, Kürschnergewerbe usw.): Bd. 265, 150. Sitz. S. 5551A, Bd. 265, 150. Sitz. S. 5555B. Kaiser-Wilhelm-Kanal. Kanalbauten, Arbeiterverhältnisse, Grundsätze der Verwaltung, Durchführung; Beschäftigung ausländischer Arbeiter; Unterbringung, Verpflegung (Preiserhöhung), Behandlung der Arbeiter; gesundheitliche Fürsorge; Krankenkassen; Alkoholmißbrauch usw.; Arbeiterausschüsse usw.: Bd. 265, 152. Sitz. S. 5653D ff. Kiel s. "Werften". Landwirtschaftliche Arbeiter, Lohnverhältnisse, Landflucht, Beschäftigung vorübergehend Arbeitsloser: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5520B ff. Marine. S. a. "Friedrichsort". Fischer in Laboe, Schädigung durch die Marineanlagen in Kiel: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6221C. Heizerzulagen, Herabsetzung: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6221D ff. Marinerundschau, Artikel über die Marinepolitik des Staatssekretärs, der Parteien im Reichstag, über die Informationsreise von Abgeordneten nach Kiel usw., Verantwortlichkeit des Redakteurs usw.: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6219C ff., Bd. 266, 163. Sitz. S. 6220D (Kritisierung der linksstehenden Abgeordneten in dem Artikel, Frage des amtlichen Charakters der Zeitschrift), Bd. 266, 163. Sitz. S. 6221D ff. (Heizerzulagen). S. a. "Severing" (Ordnungsruf). Unfall des Unterseeboots "U 3", Nichtanwesenheit des Hebeschiffes "Vulkan", Angebot der Hilfeleistung seitens einer Privatfirma, Artikel im "Leipziger Tageblatt": Bd. 264, 129. Sitz. S. 4718B. Werften. 1. Unregelmäßigkeiten. a) in Kiel. Interpellationen Dr. Leonhart u. Gen. und Albrecht u. Gen., betreffend den

4 Werftbetrieb in Kiel: Bd. 258, 6. Sitz. S. 120D. Prozeßführung in Kiel, Freisprechung der Angeklagten: Bd. 258, 6. Sitz. S. 121A. Aussage des Intendanturassessors Frerichs, Berichtigung: Bd. 258, 6. Sitz. S. 121B. Frühere Unregelmäßigkeiten in Kiel (Kankowski), in Danzig und in Wilhelmshaven usw.: Bd. 258, 6. Sitz. S. 121A ff, Bd. 258, 6. Sitz. S. 126C. Bd. 260, 51. Sitz. S. 1884D. Unterschleife; Entlassung des Admirals Breusing usw. s. a.: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1856A ff. Bd. 264, 129. Sitz. S. 4716A (Unregelmäßigkeiten in Kiel, Bericht des Admirals Breusing in der Budgetkommission; Bestrafung der höheren Beamten usw.), Bd. 264, 129. Sitz. S. 4725A/B. Weitere Unregelmäßigkeiten, Mitteilung an den Geheimrat Harms: Bd. 260, 60. Sitz. S. 2248C. b) Unregelmäßigkeiten auf der Danziger Werft, Versenkung von Material in dem sogenannten Danziger Wasserloch, Führung der Untersuchung, Anerbieten des Abgeordneten Severing, bei der Untersuchung mitzuwirken: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1862B, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1863D ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1868C/D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1886C, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1887B. Bd. 264, 129. Sitz. S. 4717B (Auspeilung des Danziger Wasserlochs). c) Unregelmäßigkeiten in Wilhelmshaven, Untersuchung usw.: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1862D ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1868A. d) Unregelmäßigkeiten, Materialverschwendung usw.: Altmaterial, Verkauf (Kreuzer "Roon"), Entnahme von Reichseigentum zu Privatzwecken (Pumpendampfer "Norder", Schiffszimmermann Rakutz): Bd. 258, 6. Sitz. S. 122B ff., Bd. 258, 6. Sitz. S. 124A, Bd. 258, 6. Sitz. S. 126A ff. Materialverschwendung, Einzelfälle (Verwendung von Bronzeguß statt Messingguß usw., Lieferung von Maschinen, Nichtbenutzung, Verzierung an der Offiziersmesse des Schiffs "Blücher" usw.): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1866A ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867A ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867C, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1868A, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1887A. Bd. 260, 60. Sitz. S. 2248C ff. (Messerstrickchen).

5 Materialverschwendung, Einzelfälle, Bronzefund in einer Danziger Erdgrube; mutwillige Vernichtung von Materialien (Wilhelmshaven, Kapitän Paaschen, Stabingenieur Zachen, Zerstörung von Manometern usw.): Bd. 264, 129. Sitz. S. 4716B ff., Bd. 264, 129. Sitz. S. 4725B, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4725D. Verkauf eines Mastes, Verkauf und Wiederkauf von Leinewand: Bd. 258, 6. Sitz. S. 123C ff. Wiederabmontierung von Schiffteilen (Neubau der "Augsburg", "Ersatz Hildebrand", Luftkessel in den Feuerungsanlagen usw.), Ankauf von Maschinen usw.: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4717D ff. Kohlenentnahme in Wilhelmshaven seitens der Hochseeflotte (1900), Wiedererstattung in Kohle (von Kiel aus) statt in Geld: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1866A. Bd. 260, 60. Sitz. S. 2248B. Verschwendung elektrischer Energie zur Beleuchtung usw.: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4719A. Rechnungslegung über verbrauchtes Material, Vorkommen von Unregelmäßigkeiten bei Inventuren oder Etatsaufstellungen, Beschwerde eines Lohnschreibers in Wilhelmshaven, Untersuchung usw.: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4718C ff. Verwendung von Fahrzeugen der Neuen Dampferkompagnie (Kiel) zu Schlepparbeiten (an Stelle von Werftdampfern): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1866B, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1886D. Neuerfindung von Motorboottypen durch Baubeamte, Geschenke an den Kaiser und an den Prinzen Heinrich: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867B. "Hohenzollern", häufige Erneuerung des Lackanstrichs usw.: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867B. Fliesensteinchen, Verwendung bei Fundamentierungen: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867C. Artillerieressort in Kiel, Kalkulationsbureau, Abnahme der Lieferungen, Preisdrückerei usw., Protektionswirtschaft usw. (Lieferung von Wischerstangen): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1858B, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1866C, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1886D. e) Einsetzung einer Kommission zur Untersuchung von Unregelmäßigkeiten (Resolution): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1856C, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1867D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1868C. 2. Verwaltung im allgemeinen, Beamte. Reform, Qualifikation der Beamten, großes Beamtenpersonal, militärisches System: Bd. 258, 6. Sitz. S. 123A ff., Bd. 258, 6. Sitz. S. 123D, Bd. 258, 6. Sitz. S. 126D ff.

6 Reform, Besuch der Werften durch die Abgeordneten Erzberger, Nacken, Dr. Weber, Studium der Werften durch den Abgeordneten Severing: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4715A ff., Bd. 264, 129. Sitz. S. 4724C ff., Bd. 264, 129. Sitz. S. 4725C, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729B (persönlich), Bd. 264, 129. Sitz. S. 4729D (Geschäftsordnung). Reform, Programm für die Informationsreise, Aufstellung seitens des Marineamts, Instruktion für Offiziere: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6219A ff. Beseitigung der militärischen Organisation, größere Berücksichtigung der Techniker, Denkschrift des Abgeordneten Dr. Struve: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4717B ff., Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726A, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4727A. Einstellung und Entlassung der Verwaltungsdirektoren, Erweiterung der Kompetenz des Staatssekretärs: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4717C. Beamtenversetzungen, bessere Regelung: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1862A. Ueberweisung von Arbeitern von einem Ressort in das andere: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1865D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1886D. Arbeitszeit der Beamten und Arbeiter: Bd Sitz. S. 1862A. Beamte, Verkehr mit Abgeordneten, Maßnahmen der Oberwerftdirektionen in Kiel und Wilhelmshaven: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1884C. Werkzeugkontrolle: Bd. 258, 6. Sitz. S. 127A. Lohnschreiber, geringe Bezahlung, Versetzung in eine höhere Lohnklasse (Fall einer Urkundenfälschung, Veruntreuung von Geldern, Kiel): Bd. 264, 129. Sitz. S. 4719B, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4719C. 3. Arbeiterverhältnisse. Arbeitsverhältnisse im allgemeinen, hygienische Anforderungen, Gießerei in Friedrichsort: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726B. Arbeitsverhältnisse im allgemeinen, Krisis , Vergleich der Arbeitsverhältnisse mit den entsprechenden in der Privatindustrie: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726C. Förderung des Tarifgedankens, Resolution zum Etat für 1908, Haltung des Reichsmarineamts, Schiffbauindustrielle: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1856C ff. Lohnverhältnisse, Lebenshaltung, Wohnungspreise, Lohnzahlung, 616 B.G.B., Urlaub: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1860D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1861B, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1885D ff. Lohnverhältnisse, Lohnkürzungen für verschiedene Arbeiterkategorien, Herabsetzung der Akkordsätze, Lohntarif für Nieter und Stemmer (Wilhelmshaven), Eingabe des Arbeiterausschusses an das Reichsmarineamt, keine Antwort:

7 Bd. 264, 128. Sitz. S. 4691A, Bd. 264, 128. Sitz. S. 4698A (persönlich). Bd. 264, 129. Sitz. S. 4719B ff, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4719D ff., (Torpedoreparaturwerkstatt Kiel), Bd. 264, 129. Sitz. S. 4720B (Nieter und Stemmer, Wilhelmshaven), Bd. 264, 129. Sitz. S. 4720C (Heizer und Schaltbrettwärter, Löhne, Arbeitszeit; Maschinisten und Heizer im allgemeinen). Lohnverhältnisse, Erhöhung der Schiffsverpflegungsgelder bei Probefahrten: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4721A. Arbeiterausschüsse, Mitwirkung bei Regelung der Arbeiter-, Lohnverhältnisse usw., Beschwerdeführung, Gutachten des Torpedodirektors Seiferling von Wilhelmshaven: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1857B ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1858D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1860A/B, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1862D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1885A, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1887B. Bd. 264, 128. Sitz. S. 4679B (Resolution zum Etat 1911; Geheimbericht des Torpedodirektors Seiferling; Einrichtung von Kalkulationsbureaus, Friedrichsort), Bd. 264, 128. Sitz. S. 4681A (desgl.), Bd. 264, 128. Sitz. S. 4691A (Lohntarif für Nieter und Stemmer, Wilhelmshaven), Bd. 264, 128. Sitz. S. 4698A (persönlich). Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726D. Arbeiterausschüsse, Zusammensetzung der Arbeiterausschüsse, Terrorismus der Sozialdemokratie: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1887B. Arbeiterausschüsse, Festsetzung der Lohnsätze durch Direktor Isendahl in Wilhelmshaven unter Mitwirkung von neun Arbeitern: Bd. 264, 128. Sitz. S. 4680A. Bd. 264, 129. Sitz. S. 4712A, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4720A, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726D. Pensionierung von Arbeitern wegen geringer Leistungsfähigkeit, Bewilligung einer geringfügigen Invalidenunterstützung: Bd. 264, 129. Sitz. S. 4721B, Bd. 264, 129. Sitz. S. 4726C/D. Mitteilung des Oberwerftdirektors in Kiel an den Arbeiterausschuß betreffend Arbeiterententlassungen, angeblich infolge der Abstriche der Budgetkommission am Marinetat usw.: Bd. 260, 60. Sitz. S. 2247B ff., Bd. 260, 60. Sitz. S. 2250A, Bd. 260, 60. Sitz. S. 2250C. Arbeiterentlassungen in Danzig und Wilhelmshaven: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1861B. Mißstände, Beschwerden durch Arbeiterorganisationen (Denkschrift des Metallarbeiterverbandes) bezw. durch Reichstagsabgeordnete, Abweisung seitens des Staatssekretärs des Reichsmarineamts:

8 Bd. 258, 6. Sitz. S. 121C, Bd. 258, 6. Sitz. S. 125C. Bd. 260, 51. Sitz. S. 1857D ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1859D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1862D ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1884C. Unzufriedenheit der Arbeiter, Ablehnung der allgemeinen Eingabe im Jahre 1909 seitens der Reichsmarineverwaltung: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6122A. Gelbe Vereine, Förderung seitens der Verwaltung, Unterstützung (Wilhelmshaven, Unterstützung aus Mitteln des Wohlfahrtsvereins): Bd. 266, 163. Sitz. S. 6221B. Arbeiterverhältnisse, Günstlingswirtschaft, Spitzelund Denunziantentum, Entlassung von Arbeitern wegen sozialdemokratischer Agitation usw., Vorfälle in Danzig, Fall Gerloff, Korvettenkapitän Simon, Unterschlagung von Kohlengeldern usw. durch einen gewissen Becker: Bd. 258, 6. Sitz. S. 124A ff., Bd. 258, 6. Sitz. S. 126C. Bd. 260, 51. Sitz. S. 1858D, Bd. 260, 51. Sitz. S. 1860A/B ff., Bd. 260, 51. Sitz. S. 1885B ff. Differenzen zwischen dem Torpedodirektor Isendahl in Wilhelmshaven und seinen Arbeitern, Gründe; Vorfälle während der Probefahrt des Torpedoboots "S 126" usw., Protestkundgebung der Arbeiter, Stellung des Metallarbeiterverbandes; Resolution der Arbeiter; Entlassung und Versetzung von Arbeitern, weitere Verhandlungen der Arbeiter mit der Oberwerftdirektion, mit dem Reichsmarineamt usw.: Bd. 264, 128. Sitz. S. 4690C ff., Bd. 264, 128. Sitz. S. 4691B ff. Bd. 264, 129. Sitz. S. 4712A ff. Betreiben einer Propaganda für politische und religiöse Vereinigungen seitens der Kaiserlichen Werft in Danzig: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1859B. Reichsversicherungsordnung s. "Versicherungswesen". Severing, Mitglied des Reichstags. Einsprucherhebung gegen einen Ordnungsruf (Marinerundschau), Erklärung des Abgeordneten S. zu seinen Ausführungen über die "Marinerundschau", Zurückziehung der Einsprucherhebung gegen den Ordnungsruf: Bd. 266, 164. Sitz. S. 6293C u. Bd. 266, 164. Sitz. S. 6293D. Vergl. auch (Erteilung des Ordnungsrufs): Bd. 266, 163. Sitz. S. 6219C ff., Bd. 266, 163. Sitz. S. 6220D, Bd. 266, 163. Sitz. S. 6221D ff. Sozialdemokratie. Stellung zur Vermehrung der Zahl der Beamten: Bd. 258, 6. Sitz. S. 123B. Terrorismus der Sozialdemokratie (Gewerkschaften, sozialdemokratische Majorität in

9 den Arbeiterausschüssen der Kaiserlichen Werften): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1887B ff. S. a. "Gewerkschaften" und "Marine" unter 3. Tarifverträge der Buchdrucker, im Kürschnergewerbe, Gefahr der Arbeitsmonopolisierung durch die Gewerkschaften: Bd. 265, 150. Sitz. S. 5551A ff., Bd. 265, 150. Sitz. S. 5555B. Versicherungswesen. 1. Reichsversicherungsordnung, zweite Beratung: Gemeinsame Vorschriften: Bd. 266, 167. Sitz. S. 6390A. Krankenversicherung: Bd. 266, 169. Sitz. S. 6452B. Bd. 266, 170. Sitz. S. 6517C. Bd. 267, 174. Sitz. S. 6690B. Bd. 267, 175. Sitz. S. 6713A, Bd. 267, 175. Sitz. S. 6713D. Unfallversicherung: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6791B. Bd. 267, 177. Sitz. S. 6843A, Bd. 267, 177. Sitz. S. 6843B. 2. Einzelnes. a) Versicherungsämter, Errichtung ( 34 bis 36). Angliederung an die unteren Verwaltungsbehörden bezw. Gestaltung als selbständige Behörden; Befugnisse des Landrats usw.: Bd. 266, 167. Sitz. S. 6390A. b) Krankenversicherung. Befreiungen von der Versicherungspflicht ( 183), Befreiung von Personen, die in Betrieben oder im Dienste des Reichs, eines Bundesstaates, einer Gemeinde oder eines Versicherungsträgers beschäftigt sind, wenn ihnen durch ihren Arbeitgeber ein Anspruch auf Krankenhilfe mindestens in Höhe und auf die Dauer der Regelleistung der Krankenkasse gewährt wird: Bd. 266, 169. Sitz. S. 6453B. Arten der Krankenkassen ( 235), Frage der Zentralisation: Bd. 266, 170. Sitz. S. 6517C ff. Arten der Krankenkassen ( 235), Bedeutung einer Zentralisation der Krankenkassen in bezug auf Anlegung einer brauchbaren Krankenstatistik, auf Leistungen, Krankheitsverhütung usw.: Bd. 266, 170. Sitz. S. 6517D. Allgemeine Ortskrankenkassen und Landkrankenkassen innerhalb des Bezirks eines

10 Versicherungsamts ( 236), Bildung besonderer Landkrankenkassen usw., politische Gründe: Bd. 266, 170. Sitz. S. 6519A. Auskunfterteilung an die Gewerbeaufsichtsbeamten über Zahl und Art der Krankheiten, Anfertigung von Statistiken über Berufskrankheiten: Bd. 267, 174. Sitz. S. 6690B. Frage der Verpflichtung für Krankenkassen, dem Reichsversicherungsamt Auskunft über die Durchführung der Krankenversicherung und Krankheitsverhütung zu geben; Erhebungen, Zentralisierung der Krankenstatistik: Bd. 267, 175. Sitz. S. 6713A, Bd. 267, 175. Sitz. S. 6713D. c) Unfallversicherung. Umfang der Versicherung ( 560), Personenkreis, fehlende Gewerbsarten, Erweiterung des Personenkreises: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6791B ff. Umfang der Versicherung ( 560), Portiers und Hausreiniger, Handwerksmäßige Kleinbetriebe, Installateure, Klempner, Schleifereien, Tischlereien, Dienstboten: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6792A ff. Umfang der Versicherung ( 560), Schank- und Gastwirtschaften, Hotelbetriebe: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6792D. Umfang der Versicherung ( 560), Betriebsbeamte, Werkmeister, Techniker, Privatangestellte: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6793A. Umfang der Versicherung ( 560), Handelsgewerbe: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6793B. Umfang der Versicherung ( 560), Bühnenangehörige: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6793C. Umfang der Versicherung ( 560), Lehrer, Erzieher: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6794A. Umfang der Versicherung ( 560), Hausgewerbetreibende: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6794A. Umfang der Versicherung ( 560), Schiffsbesatzung der Seefahrzeuge und der Binnenschiffahrt: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6794B. Umfang der Versicherung ( 560), Personen die bei der Rettung von Personen und Sachen verunglücken, Feuerund Wasserwehren usw., frühere Anträge in bezug hierauf: Bd. 267, 176. Sitz. S. 6794B. Auskunfterteilung an das Reichsversicherungsamt über Durchführung der Unfallversicherung und Unfallverhütung: Bd. 267, 177. Sitz. S. 6843A, Bd. 267, 177. Sitz. S. 6843B. "Vorwärts", Druckerei, Arbeiterverhältnisse, politische Gesinnung: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1888A. Wilhelmshaven s. "Werften".

11 Zentrumspartei (Abgeordneter Erzberger), Stellung zur Marinepolitik früher und jetzt: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6220C. BSB München 2016

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Eichhorn Eichhorn, Abgeordneter für den 9. badischen Wahlkreis. Aktien.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Zündwarensteuer Zündwarensteuer. A. Wirkung 1909/10. Preissteigerung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Auswärtiges Amt Auswärtiges Amt. 1. Ernennung des außerordentlichen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Kiautschou Kiautschou. Etat siehe Schutzgebiete unter I, II und

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Schiffahrt Schiffahrt. Siehe auch Marine. 1. Binnenschiffahrt. Lage

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Linz Linz, Abgeordneter für den 2. Düsseldorfer Wahlkreis. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Kaiser Wilhelm-Kanal Kaiser Wilhelm-Kanal. 1. Entwurf eines Gesetzes,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Ziegler Ziegler (DD), Abgeordneter für den 18. Wahlkreis. Arbeitslosigkeit.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Reichsbetriebe Reichsbetriebe. Siehe auch "Bekleidungsämter", "Eisenbahnen",

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET v. Gerlach v. Gerlach, Abgeordneter für den 5. Kasseler Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Lehmann Lehmann, (Wiesbaden), Abgeordneter für den 2. Wahlkreis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Irl Irl, Abgeordneter für den 5. oberbayerischen Wahlkreis. Arbeitswilligenschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Schiffahrt Schiffahrt. A. Handelsschiffahrt, Allgemeines. Bedeutung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Kopsch Kopsch, Abgeordneter für den 5. Liegnitzer Wahlkreis. Altpensionäre,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Arendsee Frau Arendsee (KP), Abgeordnete für den 2. Wahlkreis Ältere

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Graf v. Oriola Graf v. Oriola, Abgeordneter für den 2. hessischen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET v. Trampezynski v. Trampezynski, Abgeordneter für den 4. Bromberger

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Privatversicherung, Aufsichtsamt Privatversicherung, Aufsichtsamt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Rechnungswesen Rechnungswesen. A. Allgemeines. Fondsverwechselungen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET Dr. Semler Dr. Semler, Abgeordneter für den 2. hannoverschen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Marx Marx (Z), Abgeordneter für den 25. Wahlkreis. A.Als Reichskanzler.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Aktien Aktien. 1. Zulassung von ausländischen Aktien unter 1000

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Korell Korell (DD), Abgeordneter für den 22. Wahlkreis. Besetzte

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Versicherungswesen Versicherungswesen. Siehe auch»arbeiterschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Scheidemann Scheidemann (VSP), Abgeordneter für den 21. Wahlkreis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Reichsbank Reichsbank. Siehe auch Bankwesen, Münzwesen. 1. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Luftfahrwesen Luftfahrwesen. I. Pariser Vereinbarungen über Luftfahrt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Dr. Varenhorst Dr. Varenhorst, Abgeordneter für den 17. hannoverschen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Bürgerliches Gesetzbuch Bürgerliches Gesetzbuch. 1. Aufhebung der

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET v. Dirksen v. Dirksen, Abgeordneter für den 9. Frankfurter Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Heine Heine, Abgeordneter für den 3. Berliner Wahlkreis. Auslieferungsgesetz.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Handwerk, Handwerker Handwerk, Handwerker. Siehe auch: Lehrlingswesen,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Dr. Arendt Dr. Arendt, Abgeordneter für den 5. Merseburger Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Krankenpflegepersonal Krankenpflegepersonal. 1. ResolutionDr.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 04:54:24 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 04:54:24 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 04:54:24 Uhr CEST Horn Horn, (Reuß), Abgeordneter für den Wahlkreis Reuß j. L. Arbeitskammergesetz.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET Heine Heine, Abgeordneter für den 1. Anhalter Wahlkreis. Aerztevereine.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET v. Payer v. Payer, Abgeordneter für den 6. württembergischen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Militärhinterbliebenenversorgung Militärhinterbliebenenversorgung.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Keinath Keinath (DD), Abgeordneter, Reichswahlvorschlag. Anleihen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET Dr. Heckscher Dr. Heckscher, Abgeordneter für den 10. Wahlkreis von

Mehr

Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung

Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Berg Anstalt des öffentlichen Rechts der Gemeinde Berg Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Oktober 2017 um 13:17:18 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Oktober 2017 um 13:17:18 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Oktober 2017 um 13:17:18 Uhr CEST Bebel, Abgeordneter für den 1. hamburgischen Wahlkreis. Aeußerung:

Mehr

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung)

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) Aufgrund von 3, 15, 34, 42 Abs. 2 der Landkreisordnung für Baden-Württemberg (LKrO), 3 Abs. 2 Eigenbetriebsgesetz i.v.m. 3 LKrO und 19 GemO hat der Kreistag des Hohenlohekreises am 16.07.2001 folgende

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Angestellte Angestellte. Siehe auch»arbeitslosigkeit usw.«unter C

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2017 um 02:37:50 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2017 um 02:37:50 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2017 um 02:37:50 Uhr CEST Wahlgesetz, Wahlrecht Wahlgesetz, Wahlrecht. Siehe auch Wahlgeheimnis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2017 um 09:22:05 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2017 um 09:22:05 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2017 um 09:22:05 Uhr CEST Schrader Schrader, Abgeordneter für den 1. anhaltischen Wahlkreis.

Mehr

Konsolidierte Fassung. Betriebssatzung. Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT)

Konsolidierte Fassung. Betriebssatzung. Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT) Konsolidierte Fassung Betriebssatzung für den Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT) Auf Grund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes i. d. F. vom 08.01.1992 (GBl.

Mehr

ZUSAMMENARBEIT ARBEITGEBER UND PERSONALVERTRETUNG BAYPVG EINFÜHRUNGSSEMINAR 11.02.2015

ZUSAMMENARBEIT ARBEITGEBER UND PERSONALVERTRETUNG BAYPVG EINFÜHRUNGSSEMINAR 11.02.2015 ZUSAMMENARBEIT ARBEITGEBER UND PERSONALVERTRETUNG BAYPVG EINFÜHRUNGSSEMINAR 11.02.2015 Inhalte 1. Gesetzliche Hierarchieebenen 2. Begriffsbestimmung: Mitwirkung und Mitbestimmung 3. Rahmen des Personalrats

Mehr

Kapitel 1 Grundsätzliches zur Pflege

Kapitel 1 Grundsätzliches zur Pflege Kapitel 1 Grundsätzliches zur Pflege Im Jahr 1995 wurde die letzte große Lücke in der sozialen Versicherung geschlossen. Seither gibt es die Pflegeversicherung als eigenständigen Zweig der Sozialversicherung.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Schmidt (Cöpenick)Cöpenick Schmidt (Cöpenick)Cöpenick (SPD), Abgeordneter

Mehr

Betriebssatzung Wohnungswirtschaft

Betriebssatzung Wohnungswirtschaft Stand: 13.12.2002 Ah³ 3 Betriebssatzung Wohnungswirtschaft Aufgrund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes in Verbindung mit 4 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO) hat der Gemeinderat am 12.12.2002

Mehr

RECHTSGRUNDLAGEN. BAYERISCHES GESETZ ÜBER DAS ERZIEHUNGS- UND UNTERRICHTSWESEN (BayEUG) b) Elternvertretung. Art. 64.

RECHTSGRUNDLAGEN. BAYERISCHES GESETZ ÜBER DAS ERZIEHUNGS- UND UNTERRICHTSWESEN (BayEUG) b) Elternvertretung. Art. 64. RECHTSGRUNDLAGEN Die Grundlagen für die Arbeit des Elternbeirats finden sich im Bayerischen Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen und in der Schulordnung für die Gymnasien in Bayern. Die entsprechenden

Mehr

Vertrag. nach 112 Abs. 2 Nr. 5 SGB V. -Nahtloser Übergang von der Krankenhausbehandlung zur Rehabilitation-

Vertrag. nach 112 Abs. 2 Nr. 5 SGB V. -Nahtloser Übergang von der Krankenhausbehandlung zur Rehabilitation- Vertrag nach 112 Abs. 2 Nr. 5 SGB V -Nahtloser Übergang von der Krankenhausbehandlung zur Rehabilitation- Zwischen der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen einerseits und der AOK Rheinland Die Gesundheitskasse

Mehr

Kath. Bildungsstätte St. Bernhard

Kath. Bildungsstätte St. Bernhard 750 Jahre Knappschaft Die Knappschaft wurde am 28. Dezember 2010 750 Jahre alt. Sie geht auf die Gründung einer Bruderschaft von Bergleuten am Rammelsberg/Goslar zurück, die durch den Hildesheimer Bischof

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET Wahlrecht, Wahlgesetz, Wahlreglement, Wahlgeheimnis, Wahlkreise,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 26. Oktober 2017 um 10:21:59 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 26. Oktober 2017 um 10:21:59 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 26. Oktober 2017 um 10:21:59 Uhr CEST Wohnungsfürsorge Wohnungsfürsorge. A. Anträge, Resolutionen usw.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET Stolle Stolle, Abgeordneter für den 18. sächsischen Wahlkreis. Bergbau,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Schulwesen Schulwesen. A. Regelung durch die Reichsgesetzgebung:

Mehr

Autorenverlag K. M. Scheriau Berlin

Autorenverlag K. M. Scheriau Berlin Grundlagen der Betriebsratsarbeit Karl Michael Scheriau Soziale Angelegenheiten Mitbestimmung des Betriebsrats nach 87 BetrVG 2. aktualisierte und erweiterte Auflage Autorenverlag K. M. Scheriau Berlin

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Januar 2017 um 18:15:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Januar 2017 um 18:15:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Januar 2017 um 18:15:36 Uhr CET Arbeitswilligenschutz Arbeitswilligenschutz. Siehe auch Koalitionsrecht,

Mehr

Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts

Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts (Mitteilungen 1979, S. 489) Aufgrund des 2 Abs. 2 der Ortssatzung für die Verwaltung der öffentlich milden Stiftungen

Mehr

Verordnung über Kosten und Entschädigungen im Verwaltungsstrafverfahren

Verordnung über Kosten und Entschädigungen im Verwaltungsstrafverfahren Verordnung über Kosten und Entschädigungen im Verwaltungsstrafverfahren 313.32 vom 25. November 1974 (Stand am 14. Oktober 2003) Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 33 Absatz 3, 36,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Haußmann Haußmann, Abgeordneter für den 9. württembergischen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Schuldenwesen Schuldenwesen A. Höhe, Verzinsung und Tilgung der Reichsschuld

Mehr

Versorgungsvertrag. nach 72 SGB XI (Kurzzeitpflege) zwischen. Träger. und. den Verbänden der gesetzlichen Pflegekassen in Niedersachsen

Versorgungsvertrag. nach 72 SGB XI (Kurzzeitpflege) zwischen. Träger. und. den Verbänden der gesetzlichen Pflegekassen in Niedersachsen Versorgungsvertrag nach 72 SGB XI (Kurzzeitpflege) zwischen Träger und den Verbänden der gesetzlichen Pflegekassen in Niedersachsen AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen*) BKK Landesverband Mitte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. Februar 2017 um 20:58:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. Februar 2017 um 20:58:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. Februar 2017 um 20:58:19 Uhr CET Fuhrmann Fuhrmann, Abgeordneter für den 2. Magdeburger Wahlkreis.

Mehr

Hauptgruppen. 1 Sozialversicherung (Allgemein), Arbeitslosenversicherung. 2 Krankenversicherung, Selbstverwaltung, Aufsicht, Verbände, Beziehungen

Hauptgruppen. 1 Sozialversicherung (Allgemein), Arbeitslosenversicherung. 2 Krankenversicherung, Selbstverwaltung, Aufsicht, Verbände, Beziehungen Hauptgruppen 0 Allgemeines 1 Sozialversicherung (Allgemein), Arbeitslosenversicherung 2 Krankenversicherung, Selbstverwaltung, Aufsicht, Verbände, Beziehungen 3 Umfang der Versicherung, Mitgliedschaft,

Mehr

Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Gaildorf Landkreis Schwäbisch Hall

Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Gaildorf Landkreis Schwäbisch Hall Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Gaildorf Landkreis Schwäbisch Hall Aufgrund des 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg - GemO - hat der Gemeinderat am 28.11.2001 (mit späteren Änderungen) folgende

Mehr

Vorwort zur 9. Auflage Verzeichnis der Bearbeiter der einzelnen Abschnitte Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis. Betriebsverfassungsgesetz 1

Vorwort zur 9. Auflage Verzeichnis der Bearbeiter der einzelnen Abschnitte Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis. Betriebsverfassungsgesetz 1 Vorwort zur 9. Auflage Verzeichnis der Bearbeiter der einzelnen Abschnitte Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis Seite V VII XVII XXVII Betriebsverfassungsgesetz 1 Betriebsverfassungsgesetz 51 Einleitung

Mehr

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001 Gemeinde Stegen Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001 Aufgrund von 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg

Mehr

Gemeinde Othmarsingen. Antennenanschlussreglement

Gemeinde Othmarsingen. Antennenanschlussreglement Gemeinde Othmarsingen Antennenanschlussreglement 1985 A. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN, ORGANISATION Art. 1 Zweck Die Gemeinschaftsantennenanlage (GAA) bezweckt, den Benützern von Othmarsingen die möglichen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. November 2017 um 03:10:48 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. November 2017 um 03:10:48 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. November 2017 um 03:10:48 Uhr CET Hausindustrie und Heimarbeiter Hausindustrie und Heimarbeiter.

Mehr

S A T Z U N G. der. Novitas BKK Pflegekasse

S A T Z U N G. der. Novitas BKK Pflegekasse S A T Z U N G der Novitas BKK Pflegekasse Übersicht zur Satzung Artikel I Inhalt der Satzung Bezeichnung Seite 1 Name, Sitz und Bereich der Pflegekasse 2 2 Aufgaben der Pflegekasse 2 3 Verwaltungsrat 2

Mehr

Betriebssatzung Stadtwerke

Betriebssatzung Stadtwerke Stand: 13.12.2002 Ah³ 1 Betriebssatzung Stadtwerke Aufgrund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes in Verbindung mit 4 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO) hat der Gemeinderat am 12.12.2002 folgende

Mehr

Steuerberatungsvertrag

Steuerberatungsvertrag Steuerberatungsvertrag Zwischen und...... - im folgenden Auftraggeber genannt - Nauener Straße 66 14612 Falkensee - im folgenden Auftragnehmer genannt - vertreten durch: Herrn Stoll wird folgender Steuerberatungsvertrag

Mehr

EINLEITUNG ARTIKEL 1: ZIELSETZUNG

EINLEITUNG ARTIKEL 1: ZIELSETZUNG ABKOMMEN ZWISCHEN DEM CENTRAL MANAGEMENT DER AMERICAN STANDARD COMPANIES INC. UND DEM BESONDEREN VERHANDLUNGSGREMIUM ZUR GR¼NDUNG EINES EUROP ISCHEN BETRIEBSRATS F¼R DIE IM EUROP ISCHEN WIRTSCHAFTSRAUM

Mehr

Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree

Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree 1 Stellung des Rechnungsprüfungsamtes 2 Leiter und Prüfer 3 Aufgaben des Rechnungsprüfungsamtes 4 Befugnisse des Rechnungsprüfungsamtes 5 Unterrichtungsrecht

Mehr

Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen

Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen 1 Name, Sitz, Vereinsgebiet, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Pferdezuchtverein Uelzen, hat seinen Sitz in Uelzen und erstreckt sich über den Kreis Uelzen.

Mehr

LANDKREIS TUTTLINGEN H A U P T S A T Z U N G

LANDKREIS TUTTLINGEN H A U P T S A T Z U N G LANDKREIS TUTTLINGEN H A U P T S A T Z U N G - 1 - LANDKREIS TUTTLINGEN Hauptsatzung des Landkreises Aufgrund der in der Fassung der Änderungssatzungen vom 20. Februar 2014, 13. Dezember 2012, 01. September

Mehr

Für Gleichbehandlung und Partnerschaft - Gegen Fremdenfeindlichkeit

Für Gleichbehandlung und Partnerschaft - Gegen Fremdenfeindlichkeit Muster-Betriebsvereinbarung Für Gleichbehandlung und Partnerschaft - Gegen Fremdenfeindlichkeit Um die allgemeine Pflicht von Arbeitgeber und Betriebsrat zur Gleichbehandlung und Integration ausländischer

Mehr

Änderung der Bundesärzteordnung - Eingriff in die Freiheit des ärztlichen Berufs

Änderung der Bundesärzteordnung - Eingriff in die Freiheit des ärztlichen Berufs 23. Januar 2016 Änderung der Bundesärzteordnung - Eingriff in die Freiheit des ärztlichen Berufs Fragen und Antworten Was bedeutet die GOÄ-Novelle für das unabhängige Vertragsverhältnis zwischen Arzt und

Mehr

Verordnung 221.215.329.2 über den Normalarbeitsvertrag für milchwirtschaftliche Arbeitnehmer

Verordnung 221.215.329.2 über den Normalarbeitsvertrag für milchwirtschaftliche Arbeitnehmer Verordnung 221.215.329.2 über den Normalarbeitsvertrag für milchwirtschaftliche Arbeitnehmer vom 11. Januar 1984 Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf Artikel 359a des Obligationenrechts 1), verordnet:

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 25. Januar 2017 um 06:29:46 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 25. Januar 2017 um 06:29:46 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 25. Januar 2017 um 06:29:46 Uhr CET Dr. Potthoff Dr. Potthoff, Abgeordneter für den Wahlkreis Waldeck.

Mehr

Statuten. Kickboxingaargau. Inhaltsübersicht. Abschnitte

Statuten. Kickboxingaargau. Inhaltsübersicht. Abschnitte Statuten Kickboxingaargau Inhaltsübersicht Abschnitte I. Rechtsform, Zweck und Sitz Art. 1 Rechtsform Art. 2 Zweck Art. 3 - Sitz II. III. IV. Organisation Art. 4 Organe Vorstand Art. 5 Zuständigkeiten

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET Freiherr v. Gamp-Massaunen Freiherr v. Gamp-Massaunen, Abgeordneter

Mehr

20. Polizei- und Ordnungsrecht, Verkehrsrecht

20. Polizei- und Ordnungsrecht, Verkehrsrecht 978 30 Sofern in gesetzlichen Bestimmungen auf die Zonenanweisung der Militärregierung HQ/2900/Sec/(Zon/Pl [45] 20) und die hierzu ergangenen Ergänzungsbestimmungen (Zusammenfassender Erlaß des Sozialministers

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET Dr. Görcke Dr. Görcke, (Brandenburg), Abgeordneter für den 8. Potsdamer

Mehr

Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte

Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte Arbeitsrecht kompakt für Vorgesetzte von Dr. Wolf-Rüdiger lauert Rechtsanwalt in Köln 17., neu bearbeitete Auflage 2009 lill Verlag Recht und Wirtschaft GmbH Frankfurt am Main Inhalt Vorwort Abkürzungsverzeichnis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET Abgeordnete Abgeordnete. Siehe auch Kommissionen, Reichstag, Wahlprüfungen.

Mehr

259-264 DRITTER ABSCHNITT Verwendung und Verwaltung der Mittel

259-264 DRITTER ABSCHNITT Verwendung und Verwaltung der Mittel Sozialgesetzbuch (SGB) Fünftes Buch (V) - Gesetzliche Krankenversicherung TK Lexikon Arbeitsrecht 259-264 DRITTER ABSCHNITT Verwendung und Verwaltung der Mittel 259 Mittel der Krankenkasse HI1030212 HI1030213

Mehr

Versorgungsvertrag gemäß 72 SGB XI über Leistungen der vollstationären Pflege

Versorgungsvertrag gemäß 72 SGB XI über Leistungen der vollstationären Pflege Versorgungsvertrag gemäß 72 SGB XI über Leistungen der vollstationären Pflege zwischen der vollstationären Pflegeeinrichtung (nachstehend Pflegeeinrichtung genannt) Muster-Pflegeheim Muster-Straße 00 00000

Mehr

R E G L E M E N T. über das Dienstverhältnis und die Löhne der nebenamtlichen Angestellten und des Aushilfspersonals (Aushilfspersonal-Reglement)

R E G L E M E N T. über das Dienstverhältnis und die Löhne der nebenamtlichen Angestellten und des Aushilfspersonals (Aushilfspersonal-Reglement) R E G L E M E N T über das Dienstverhältnis und die Löhne der nebenamtlichen Angestellten und des Aushilfspersonals (Aushilfspersonal-Reglement) Der Gemeinderat erlässt gestützt auf 1, Abs. 2 des Dienst-

Mehr

Gesetz zur Neuordnung des Kinder- und Jugendhilferechts (Kinder- und Jugendhilfegesetz - KJHG)

Gesetz zur Neuordnung des Kinder- und Jugendhilferechts (Kinder- und Jugendhilfegesetz - KJHG) Gesetz zur Neuordnung des Kinder- und Jugendhilferechts (Kinder- und Jugendhilfegesetz - KJHG) KJHG Ausfertigungsdatum: 26.06.1990 Vollzitat: "Kinder- und Jugendhilfegesetz vom 26. Juni 1990 (BGBl. I S.

Mehr

Zwischen. 1. der Firma KUBON Immobilien GmbH, Stau 144, 26122 Oldenburg (Auftragnehmer) und. 2. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Auftraggeber)

Zwischen. 1. der Firma KUBON Immobilien GmbH, Stau 144, 26122 Oldenburg (Auftragnehmer) und. 2. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Auftraggeber) Verwaltervertrag Zwischen 1. der Firma KUBON Immobilien GmbH, Stau 144, 26122 Oldenburg (Auftragnehmer) und 2. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Auftraggeber) wird folgender Vertrag abgeschlossen:

Mehr

Merkblatt zur Fachtagung vom 28.04.2009 zum Thema Krankenversicherungspflicht in der Schweiz

Merkblatt zur Fachtagung vom 28.04.2009 zum Thema Krankenversicherungspflicht in der Schweiz Gibelinstrasse 25 Postfach CH-4503 Solothurn Telefon +41 (0)32 625 30 30 Fax +41 (0)32 625 30 96 Email info@kvg.org Merkblatt zur Fachtagung vom 28.04.2009 zum Thema Krankenversicherungspflicht in der

Mehr

S A T Z U N G in der Fassung des Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 6. April 2006

S A T Z U N G in der Fassung des Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 6. April 2006 BANKENVERBAND HAMBURG e.v. 20457 Hamburg Adolphsplatz 7 Tel.: 37 17 79 Fax: 36 32 51 S A T Z U N G in der Fassung des Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 6. April 2006 1 Name, Sitz, Rechtsform, Tätigkeitsbereich,

Mehr

Verzahnung von Arbeitsschutz und betrieblichem Gesundheitsmanagement. Gesunde Ansatzpunkte für sinnvolle Maßnahmen

Verzahnung von Arbeitsschutz und betrieblichem Gesundheitsmanagement. Gesunde Ansatzpunkte für sinnvolle Maßnahmen Verzahnung von Arbeitsschutz und betrieblichem Gesundheitsmanagement Gesunde Ansatzpunkte für sinnvolle Maßnahmen Gliederung Gesundheitsschutz Arbeitsschutz Was heißt eigentlich Gesundheit? Prävention

Mehr

Hauptsatzung der Stadt Wittingen

Hauptsatzung der Stadt Wittingen Hauptsatzung der Stadt Wittingen Auf Grund des 12 Abs. 1 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) vom 17.12.2010 (Nds. GVBl. S. 576) hat der Rat der Stadt Wittingen in seiner Sitzung

Mehr

SATZUNG der Pflegekasse vom 01.07.2009. Stand: 01.01.2015 in der Fassung des 4. Nachtrags

SATZUNG der Pflegekasse vom 01.07.2009. Stand: 01.01.2015 in der Fassung des 4. Nachtrags SATZUNG der Pflegekasse vom 01.07.2009 Stand: 01.01.2015 in der Fassung des 4. Nachtrags Inhaltsverzeichnis Artikel I 3 Inhalt der Satzung... 3 1 Name, Sitz und Bereich der Pflegekasse... 3 2 Aufgaben

Mehr

A R B E I T S V E R T R A G. für M E D I Z I N I S C H E F A C H A N G E S T E L L T E

A R B E I T S V E R T R A G. für M E D I Z I N I S C H E F A C H A N G E S T E L L T E A R B E I T S V E R T R A G für M E D I Z I N I S C H E F A C H A N G E S T E L L T E zwischen Frau / Herrn in (Name der/des ärztlichen Arbeitgeberin/Arbeitgebers) (Praxisanschrift) und Frau /Herrn in

Mehr