Aus tieferen Quellen schöpfen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aus tieferen Quellen schöpfen"

Transkript

1 Aus tieferen Quellen schöpfen Intensivtraining für Mindful Leadership Leitung: Rudi Ballreich Modul 1: Achtsamkeit als Grundlage für Selbstführung und Stressmanagement Mi , 18h bis So , 13h Modul 2: Kommunikationsprozesse gestalten durch Achtsamkeit und Dialog Mo , 18h bis Fr , 15.30h Modul 3: Klarheit in Entscheidungsprozessen durch Bewusstseinstraining Mo , 18h bis Fr , 15.30h Modul 4: Meditation in Aktion - Handeln im Organisationsumfeld Mo , 18h bis Fr , 15.30h Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH Klosterstraße 10, Holzkirchen (bei Würzburg) T: +49 (9369) , F: +49 (9369) Unternehmensentwicklung und Konfliktmanagement GmbH Kaulbachstraße 1a, München, Deutschland T: +49 (89) , F: +49 (89)

2 Warum meditatives Bewusstseinstraining? Verantwortungsträger in Organisationen stehen heute unter einem hohen Druck. Das Arbeitstempo steigert sich, ständige Erreichbarkeit wird erwartet und die Aufgaben werden immer komplexer. Sie fühlen sich getrieben und suchen nach Wegen, wie sie der Überlastung entkommen können. Diese Situation hat Auswirkungen auf die Qualität der Kommunikation, des Entscheidens und des Handelns. Denn wer unter Druck seine innere Souveränität verliert, dessen Bewusstseinsprozesse verändern sich radikal: Wahrnehmen, Denken, Fühlen und Wollen werden von gewohnten Sicherheitshaltungen bestimmt und in wichtigen Situationen fehlt dann die notwendige Präsenz und kreative Offenheit um unbefangen hinzuschauen und Handlungen zu planen, die den Situationen gerecht werden. Weil Bewusstseinsprozesse die Quelle unseres Handelns sind, ist Bewusstseinstraining die Basis für alle anderen Fähigkeiten. Meditation ist dafür der wirksamste Trainingsansatz. Zielsetzungen des Jahrestrainings Die TeilnehmerInnen stärken durch das meditative Bewusstseinstraining elementare Grundlagen für das Handeln als Führungskraft, BeraterIn oder TrainerIn: Präsenz, Konzentration, Aufmerksamkeit, Besonnenheit und klares Denken, Intuition, Empathie und Mitgefühl, Entschiedenheit, Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion des eigenen Handelns. Das hat positive Folgen: Selbstführung: Stress bewältigen, aus dem Hamsterrad des Getriebenseins aussteigen und aus Übersicht und innerer Ruhe heraus denken und handeln Kommunikation: Entschieden für sich eintreten, aber auch die anderen Personen wahrnehmen und empathisch verstehen Entscheiden: Routinehaltungen im Denken und Verhalten überwinden, Situationen tiefgehend verstehen und situativ stimmig entscheiden Handeln: In Veränderungs-, Strategie- und Innovationsprozessen den analytischen Alltagverstand überschreiten und sich für Neues öffnen Beratung/Training: Meditative Methoden in der Arbeit mit Führungskräften einsetzen lernen

3 Inhalte der vier Workshops Modul 1: Achtsamkeit als Grundlage für Selbstführung und Stressmanagement Intensives Achtsamkeitstraining als wirksame Stress-Prophylaxe Kreativ handeln durch Überwindung der eigenen Reiz-Reaktionsmuster Selbstwahrnehmung, Selbstreflexion und Selbststeuerung Tiefenschichten von sozialen und organisationalen Situationen meditativ erkunden Modul 2: Kommunikationsprozesse gestalten durch Achtsamkeit und Dialog Überwinden von dysfunktionalen Automatismen in der Kommunikation Sich authentisch ausdrücken und andere Menschen empathisch verstehen Umgang mit starken Emotionen und Urteilen in sozialen Konflikten In Gesprächen und Meetings Achtsamkeit integrieren und Dialogprozesse anregen Modul 3: Klarheit in Entscheidungsprozessen durch Bewusstseinstraining Das Prinzip Selbstverantwortung und die Entwicklung von Präsenz und Entschiedenheit Spürende Bewusstheit als Zentrum von Urteilsbildungs- und Entscheidungsprozessen Entscheidungsfindung im Umgang mit Spannungsfeldern und in Ambivalenz-Situationen Offenheit für Innovationen und in strategischen Planungen durch Presencing Modul 4: Meditation in Aktion - Handeln im Organisationsumfeld Durch Präsenz und Bewusstheit die Spannungsfelder der Führungsrolle ausbalancieren Inneres Team und äußere Situation: Stimmiges Handeln aus der eigenen Mitte heraus Impulse aus dem Organisationsumfeld als Inspiration zum Handeln nutzen Handeln aus dem Nullpunkt : Kraftquellen erschließen, wenn nichts mehr geht Arbeitsformen Intensives Meditationstraining, das täglich schon mit einer Einheit vor dem Frühstück beginnt: Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und in Aktion (Schreiben, Gehen, Arbeiten), meditative Erkundung von Berufssituationen Körperarbeit: Bioenergetische Übungen zur Lockerung von emotionalen Blockierungen und zur Stimulierung des Energieflusses, Atem- und Entspannungsübungen Reflexionen und Gespräche zur Anwendung der meditativen Ansätze im Organisationskontext Darstellung grundlegender Zusammenhänge Regelmäßige Selbstreflexion mit einem persönlichen Logbuch Selbsterforschungs-Dialoge und Auswertungen zu zweit, zu dritt und in der Gruppe Aufgaben für den Arbeitsalltag und für das tägliche Üben zu Hause Teilnehmerkreis Das Jahrestraining bietet Führungskräften und Verantwortlichen in Organisationen sowie BeraterInnen und TrainerInnen die Möglichkeit, ihr konkretes Handeln an tiefere Quellen des Bewusstseins anzuschließen. Regelmäßiges Üben und Anwendung im Arbeitsalltag sind dafür sehr wichtig.

4 Trainer Rudi Ballreich M.A., Stuttgart (D) Nach einer künstlerischen Ausbildung (Schauspiel) sowie einem pädagogischen Studium, 14 Jahre Tätigkeit als Lehrer und im Schulmanagement. Aus- und Weiterbildungen in Psychotherapie (Gestalt), Gruppendynamik, Organisationsentwicklung, Konfliktmanagement und Mediation. Seit 1994 freiberuflich tätig als Berater und Trainer. Co-Autor der Bücher Mediation in Bewegung, Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen, Stress-Balance und des Lehrfilms Konfliktbearbeitung mit Teams und Organisationen, Mitglied des Redaktionsbeirats der Zeitschrift Konfliktdynamik. Gesellschafter der München. Geschäftsführer des Concadora Verlags. Arbeitsschwerpunkte: Begleitung und Beratung von Organisationen, Abteilungen und Teams bei Veränderungsprozessen. Führungskräfteentwicklung und Führungskräfte-Coaching. Mediation in Organisationen, Ausbildung von Organisations- und WirtschaftsmediatorInnen. Meditatives Bewusstseinstraining für Führung, Beratung und Training. Meditation: Seit 1976 Erfahrungen mit Meditation. Wichtige LehrerInnen waren und sind A. H. Almaas, Jon Kabat-Zinn, Georg Kühlewind, Arthur Zajonc, Doris Zölls. Trigon ist ein Beratungsunternehmen für Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, marktwirksame Unternehmensentwicklung, Coaching, Konfliktmanagement und Mediation mit Büros in Graz, Klagenfurt, Lenzburg (CH), München und Wien. Ausführliche Informationen unter und unter Dieses Angebot ist eine Kooperation der -Benediktushof in Holzkirchen und der München. Informationen und Anmeldung Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH Tel.: +49 (9369) , Fax: +49 (9369) Homepage: Wer Fragen zum Inhalt und zum Vorgehen in dem Jahrestraining hat, kann sich direkt an Rudi Ballreich wenden:

5 Aus tieferen Quellen schöpfen. Meditatives Bewusstseinstraining als Grundlage für Führung, Beratung und Training Kurs-Nr. Termine Modul 1: Mi, Uhr bis So, Uhr Modul 2: Mo, Uhr bis Fr, Uhr Modul 3: Mo, Uhr bis Fr, Uhr Modul 4: Mo, Uhr bis Fr, Uhr Veranstalter. Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH Klosterstraße 10, D Holzkirchen (bei Würzburg) Tel.: +49 (9369) , Fax: +49 (9369) Homepage: Kosten und Stornobedingungen Privatpersonen (keine MwSt.-Ausweisung): Gesamtes Jahrestraining ohne Unterkunft und Verpflegung: EUR inkl. MwSt. / Einzelmodul: EUR 920 inkl. MwSt. Angehörige von Organisationen (MwSt.-Ausweisung): Gesamtes Jahrestraining ohne Unterkunft und Verpflegung: EUR zzgl. MwSt. / Einzelmodul: EUR 1240 zzgl. MwSt. Einzelmodule können gebucht werden, wenn Plätze frei sind Der Vollpensionspreis im EZ beträgt EUR 71 pro Tag zahlbar bei Kursbeginn (vorbehaltlich einer Preisanpassung des Seminarzentrums; Stand 08/2015) Bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird der Betrag von EUR 350 als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Danach ist der Gesamtbetrag der Kursgebühr zu zahlen. Diese Regelung gilt für den Fall, dass keine andere Person für die Teilnahme am Kurs benannt wird. Informationen und Anmeldung Benediktushof - Seminar- und Tagungszentrum GmbH Klosterstraße 10, D Holzkirchen (bei Würzburg) Tel.: +49 (9369) , Fax: +49 (9369) Homepage: Dieses Angebot ist eine Kooperation der - Benediktushof und der München.

Aus tieferen Quellen schöpfen

Aus tieferen Quellen schöpfen Aus tieferen Quellen schöpfen Meditatives Bewusstseinstraining als Grundlage für Führung, Beratung und Training Leitung: Rudi Ballreich Modul 1: Achtsamkeit als Grundlage für Selbstführung und Stressmanagement

Mehr

Aus tieferen Quellen schöpfen Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte

Aus tieferen Quellen schöpfen Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte Aus tieferen Quellen schöpfen Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte Leitung: Rudi Ballreich Ein Jahrestraining für Führungskräfte Veranstalter: Benediktushof - Akademie für Führungskompetenz

Mehr

Präsent und bewusst führen. Ein achtsamkeitsbasiertes Führungskräfte- Entwicklungsprogramm

Präsent und bewusst führen. Ein achtsamkeitsbasiertes Führungskräfte- Entwicklungsprogramm Mindful Leadership Trigon-Veranstaltungsangebote Präsent und bewusst führen. Ein achtsamkeitsbasiertes Führungskräfte- Entwicklungsprogramm Aus tieferen Quellen schöpfen. Ein Intensivtraining für Mindful

Mehr

Stress-Balance. Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation. Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich

Stress-Balance. Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation. Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Stress-Balance Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Modul 1: Wege aus den Mühlen des Stress Fr. 03.06., 18h bis So. 05.06.2016, 13h Modul

Mehr

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Widerstandskräfte stärken und Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Ein Training für Führungskräfte

Mehr

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Widerstandskräfte stärken und Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Widerstandskräfte stärken und Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Widerstandskräfte stärken und Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Ein Training für Führungskräfte

Mehr

Aus tieferen Quellen schöpfen

Aus tieferen Quellen schöpfen Aus tieferen Quellen schöpfen Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte Leitung: Rudi Ballreich Ein Jahrestraining für Führungskräfte Veranstalter: Benediktushof in Kooperation mit München Modul

Mehr

Wirksame Konfliktklärung in Gruppen

Wirksame Konfliktklärung in Gruppen Wirksame Konfliktklärung in Gruppen Ein praxisorientiertes Methodentraining Leitung: Klaus Antons, Rudi Ballreich Trigon Entwicklungsberatung Unternehmensentwicklung und Konfliktmanagement GmbH Brienner

Mehr

Meditation: Ruhen in sich selbst Ein Workshop für Führungskräfte und BeraterInnen

Meditation: Ruhen in sich selbst Ein Workshop für Führungskräfte und BeraterInnen Meditation: Ruhen in sich selbst Ein Workshop für Führungskräfte und BeraterInnen Leitung: Mag. Reinhilde Hört-Hehemann, MSc Eine unvoreingenommene und offene Haltung in schwierigen Situationen und eine

Mehr

Mediation in stark eskalierten Konflikten Ein Vertiefungsworkshop für MediatorInnen

Mediation in stark eskalierten Konflikten Ein Vertiefungsworkshop für MediatorInnen Mediation in stark eskalierten Konflikten Ein Vertiefungsworkshop für MediatorInnen Leitung: Rudi Ballreich, Friedrich Glasl Unternehmensentwicklung und Konfliktmanagement GmbH Kaulbachstraße 1a, 80539

Mehr

Aus tieferen Quellen schöpfen - Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte und BeraterInnen

Aus tieferen Quellen schöpfen - Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte und BeraterInnen Aus tieferen Quellen schöpfen - Meditation als Erkenntnisweg für Führungskräfte und BeraterInnen Leitung: Rudi Ballreich, Friedrich Glasl, Arthur Zajonc Ein Workshop für Führungskräfte und BeraterInnen

Mehr

Erfolg durch Probehandeln Erkenntnisse und Perspektivenerweiterung durch Strukturaufstellungen

Erfolg durch Probehandeln Erkenntnisse und Perspektivenerweiterung durch Strukturaufstellungen Erfolg durch Probehandeln Erkenntnisse und Perspektivenerweiterung durch Strukturaufstellungen Leitung: Mag. Martina Bosch-Maurer, Mag. Brigitta Hager, Hans Wondraczek, MBA Ein Tag, um für aktuelle Entscheidungen

Mehr

Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement

Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement Leitung: Dr. Martina Scheinecker Bemühungen zur Konfliktlösung sind dann besonders wirksam, wenn lösungsfokussierte und problemorientierte Methoden der Konfliktbehandlung

Mehr

Systemische Organisationsund Wirtschaftsmediation

Systemische Organisationsund Wirtschaftsmediation Systemische Organisationsund Wirtschaftsmediation Universität Witten / Herdecke Workshop: Die Macht der Emotionen Affektlogik im Konflikt und in der - Konfliktbearbeitung 2. 3. Oktober 2015 Leitung: Prof.

Mehr

PRINZIP FÜHRUNG Integratives Training & Individuelle Praxisbegleitung

PRINZIP FÜHRUNG Integratives Training & Individuelle Praxisbegleitung Integratives Training & Individuelle Praxisbegleitung, www.martinbarnreiter.de/training, Sofortkontakt: +49 / 174 / 9 77 12 43 1. Unser Ziel Unser Anliegen ist es, Sie nachhaltig bei Ihren Herausforderungen

Mehr

Leitung: Mag. Werner A. Leeb CMC, Dr. Andrea Emerich

Leitung: Mag. Werner A. Leeb CMC, Dr. Andrea Emerich Trigon-TTT Train-the-Trainer kompakt Leitung: Mag. Werner A. Leeb CMC, Dr. Andrea Emerich Diese Train-the-Trainer-Kompakt-Ausbildung richtet sich an Menschen, die ihr Berufsspektrum um Trainings und die

Mehr

Konflikte als Chance Souverän im spannungsreichen Umfeld

Konflikte als Chance Souverän im spannungsreichen Umfeld Konflikte als Chance Souverän im spannungsreichen Umfeld Leitung: Tobias Lang Ein 2-Tages-Seminar für Führungskräfte, Projektverantwortliche und MitarbeiterInnen Termine: 30./31.03.2015 oder 19./20.06.2015

Mehr

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF)

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) HumanFlow Coach Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) der HumanFlow Coach Menschen helfen in den natürlichen Fluss zu finden In einer Welt, die

Mehr

Organisationale Resilienz als Kernkompetenz für Führungskräfte

Organisationale Resilienz als Kernkompetenz für Führungskräfte Organisationale Resilienz als Kernkompetenz für Führungskräfte Leitung: Brigitte Huemer, Ingrid Preissegger Völlig unerwartete krisenhafte Szenarien, zunehmende Komplexitäten, sich rasant verändernde Marktbedingungen

Mehr

Philiana Stiftung e.v. INSPIRIERT UND NACHHALTIG FÜHREN MEDITATION ALS SCHÖPFERISCHE QUELLE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE EIN SEMINAR FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Philiana Stiftung e.v. INSPIRIERT UND NACHHALTIG FÜHREN MEDITATION ALS SCHÖPFERISCHE QUELLE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE EIN SEMINAR FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE INSPIRIERT UND NACHHALTIG FÜHREN MEDITATION ALS SCHÖPFERISCHE QUELLE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE EIN SEMINAR FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE 3 TAGE: 9. 1. - 12. 1. 2013 Philiana Stiftung e.v. in Zusammenarbeit mit INSPIRIERT

Mehr

Führung im Wandel Der Paradigmenwechsel im Führen von Veränderungsprozessen

Führung im Wandel Der Paradigmenwechsel im Führen von Veränderungsprozessen Führung im Wandel Der Paradigmenwechsel im Führen von Veränderungsprozessen Leitung: Johannes Narbeshuber, Victoria Gerards In Veränderungsprozessen sind Führungskräfte als Manager, vor allem aber auch

Mehr

Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen

Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen Ein Lehrgang für Wirtschaftsmediation TrainerInnen: Rudi Ballreich, Friedrich Glasl, Tobias Lang, Birgit Szillat 4 Workshops à 4 Tage Trigon Entwicklungsberatung

Mehr

Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern

Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern Erfolgreich entscheiden im Team Entscheidungsprozesse lebendig und zielgerichtet steuern Leitung: Tobias Lang Ein 2-Tages-Seminar für Führungskräfte, Projektverantwortliche und MitarbeiterInnen mit Moderationsaufgaben

Mehr

Nachhaltige Mediation durch Versöhnungsprozesse und Schattenarbeit

Nachhaltige Mediation durch Versöhnungsprozesse und Schattenarbeit Nachhaltige Mediation durch Versöhnungsprozesse und Schattenarbeit Leitung: Rudi Ballreich, Friedrich Glasl, Hildegard Goss-Mayr Ein Vertiefungsworkshop für MediatorInnen 4 Tage: 16.-19.04.2013 trigon.muenchen@trigon.de,

Mehr

SYSTEMISCHE FÜHRUNG COMPACT

SYSTEMISCHE FÜHRUNG COMPACT Weiterbildungsprogramm SYSTEMISCHE FÜHRUNG COMPACT Diese Weiterbildung richtet sich an Menschen, die Führungsverantwortung haben oder eine solche übernehmen wollen und sich dazu unter systemischen Perspektiven

Mehr

Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln

Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln Mit Beiträgen von Prof. Götz W. Werner, Prof. Dr. Anton Gunzinger, Rudolf Wötzel, Susanne Breuninger-Ballreich Moderation: Rudi Ballreich Führungskräfte

Mehr

Der Coaching Werkzeugkoffer Das Seminar zum Buch

Der Coaching Werkzeugkoffer Das Seminar zum Buch Der Coaching Werkzeugkoffer Das Seminar zum Buch Leitung: Werner Vogelauer Für Coaching Profis, AbsolventInnen von Coaching Weiterbildungen und praktizierende Coaches 18.12. bis 20.12.2006 für Mensch und

Mehr

Supervisionstage mit systemischen Strukturaufstellungen und hypnosystemischer Arbeit

Supervisionstage mit systemischen Strukturaufstellungen und hypnosystemischer Arbeit Supervisionstage mit systemischen Strukturaufstellungen und hypnosystemischer Arbeit Leitung: Julia Andersch und Oliver Martin Bearbeitung von beruflichen und persönlichen Anliegen mittels systemischer

Mehr

Kreative Interventionen in Training, Seminar, Coaching, Moderation Qualifizierung zum Kreativcoach

Kreative Interventionen in Training, Seminar, Coaching, Moderation Qualifizierung zum Kreativcoach Wozu brauchen Sie kreative Trainings- und Coaching- Methoden? In einer Welt, die von enormem Veränderungsdruck geprägt ist, steigt die Bedeutung kreativen Handelns. Fakten-Wissen allein genügt nicht, gebraucht

Mehr

ACHTSAMKEIT im Berufsalltag

ACHTSAMKEIT im Berufsalltag ACHTSAMKEIT im Berufsalltag Achtsamkeit- was ist das eigentlich? Ein Tagesseminar für Führungskräfte & Mitarbeiter Veranstalter: Leitung: achtsamkeit@work - Achtsamkeit im Berufsalltag Gerlinde Albrecht

Mehr

Konzept und Leitung: Margret Braun-Bartlog und Christiane Grabow. Modul 1 bis 4. Aus- und Weiterbildung

Konzept und Leitung: Margret Braun-Bartlog und Christiane Grabow. Modul 1 bis 4. Aus- und Weiterbildung Modul 1 bis 4 2009 2010 Aus- und Weiterbildung Systemische Aufstellungen in Einzelberatung und Coaching Sie arbeiten als externer oder interner Trainer, Berater, Führungskraft, Personalentwickler oder

Mehr

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) für ein Leben aus der Fülle

HumanFlow Coach. Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) für ein Leben aus der Fülle HumanFlow Coach Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) für ein Leben aus der Fülle Ausbildung zum Stressbewältigungs- Trainer (HF) der HumanFlow Coach Menschen helfen in den natürlichen Fluss

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) in Coaching und Beratung Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

mindful work Achtsamkeit am Arbeitsplatz Das Seminar für Personalverantwortliche

mindful work Achtsamkeit am Arbeitsplatz Das Seminar für Personalverantwortliche Achtsamkeit am Arbeitsplatz Das Seminar für Personalverantwortliche Die Chancen In vielen Unternehmen gilt zunehmend die Praxis der Achtsamkeit als wirkungsvolle Methode, damit Mitarbeiter und Führungskräfte

Mehr

Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln

Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln Fokusthema: Stress überwinden und innovativ handeln Mit Beiträgen von Prof. Götz W. Werner, Prof. Dr. Anton Gunzinger, Rudolf Wötzel, Susanne Breuninger-Ballreich Moderation: Rudi Ballreich Führungskräfte

Mehr

WANDEL VERSIERT VORANBRINGEN CURRICULUM FÜR CHANGEMANAGEMENT IM GESUNDHEITSWESEN

WANDEL VERSIERT VORANBRINGEN CURRICULUM FÜR CHANGEMANAGEMENT IM GESUNDHEITSWESEN WANDEL VERSIERT VORANBRINGEN CURRICULUM FÜR CHANGEMANAGEMENT IM GESUNDHEITSWESEN WANDEL VERSIERT VORANBRINGEN Experten für den Wandel brauchen Kommuni kations geschick, Hartnäckigkeit, wache Sinne, Ausdauer,

Mehr

Achtsamkeit Anforderungen klar und souverän begegnen

Achtsamkeit Anforderungen klar und souverän begegnen Achtsamkeit im Management Anforderungen klar und souverän begegnen Dieses erfahrungsorientierte Training unterstützt Sie, mit Achtsamkeit in herausfordernden Situationen präsent zu bleiben, aus limitierenden

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) im Coaching Kontext Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

Mediation in stark eskalierten Konflikten

Mediation in stark eskalierten Konflikten Mediation in stark eskalierten Konflikten Ein Vertiefungsworkshop für MediatorInnen Leitung: Rudi Ballreich, Friedrich Glasl Unternehmensentwicklung und Konfliktmanagement GmbH Brienner Straße 44/VI, 80333

Mehr

synchronize Klaus Glaser, Synchronize Consult GmbH Dr. Torsten Meiffert, tmeb synchronize consult configure success

synchronize Klaus Glaser, Synchronize Consult GmbH Dr. Torsten Meiffert, tmeb synchronize consult configure success Balance halten: Führung in herausfordernden Zeiten Fortbildung für leitende Führungskräfte aus Wohlfahrtsverbänden, öffentlichen Verwaltungen, Organisationen des Gesundheits- und Bildungswesens Klaus Glaser,

Mehr

Zusatzmodul zur Grundausbildung Achtsamkeit leben Achtsamkeit lehren : Zertifizierung zum/zur MBSR-Lehrer/in

Zusatzmodul zur Grundausbildung Achtsamkeit leben Achtsamkeit lehren : Zertifizierung zum/zur MBSR-Lehrer/in Alice-Salomon-Str. 4 D-79111 Freiburg Tel +49 (0)761 89 62 91 10 info@arbor-seminare.de Neptunstrasse 25 CH-8032 Zürich Tel +41 (0)79 60 88 100 info@centerformindfulness.ch Zusatzmodul zur Grundausbildung

Mehr

Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG

Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG Man ist verantwortlich für das was man tut aber auch für das was man unterlässt. Homer Ziele und Arbeitsweise Erfolgreiche Beratungsarbeit geht weit über das

Mehr

Nachhaltige Veränderungen in Organisationen initiieren und gestalten

Nachhaltige Veränderungen in Organisationen initiieren und gestalten OE Professionell Nachhaltige Veränderungen in Organisationen initiieren und gestalten Leitung: Harald Jäckel, Gerd Geyer Ein Intensivlehrgang für BeraterInnen und Führungskräfte in Organisationsentwicklung

Mehr

Raum und Zeit für mich und meine Entwicklung zur Führungspersönlichkeit

Raum und Zeit für mich und meine Entwicklung zur Führungspersönlichkeit // Raum 3 für Nachwuchskräfte Erfahrene und interdisziplinäre Berater bündeln Fachkompetenzen und unterstützen Sie in Ihrem persönlichen Lernraum Lust auf Entwicklung heißt Freude an Veränderung! Wir halten

Mehr

Führung aus dem Selbst Die eigene Persönlichkeit als Ressource in der Führungsarbeit

Führung aus dem Selbst Die eigene Persönlichkeit als Ressource in der Führungsarbeit Führung aus dem Selbst Die eigene Persönlichkeit als Ressource in der Führungsarbeit Leitung: Reinhilde Hört-Hehemann, Herbert Salzmann Das Ich des Menschen ist fallweise zu einer Mitte verdichtet, die

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the Trainer Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch professionellen

Mehr

Profil. Aus- und Weiterbildung. Berufserfahrung. Sprachen

Profil. Aus- und Weiterbildung. Berufserfahrung. Sprachen DOKUMENTATION Profil Aus- und Weiterbildung Studium der Volkswirtschaft an den Universitäten Lausanne, Bern und Milano Nebenfächer: Allgemeine Ökologie und Betriebswirtschaft mit Fokus Human Resources,

Mehr

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren Angepasste Konzepte und Instrumente für die Umsetzung einer modernen Führungskultur Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten Wirkung erzielen Prozesse gestalten Mitarbeiter führen Personal

Mehr

Resilienz. Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben. Offene Seminare 2016 RQ2 Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben

Resilienz. Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben. Offene Seminare 2016 RQ2 Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben Resilienz Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben Im Wettbewerb um Arbeitsplätze und Aufstiegschancen steigen die mentalen Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte. Stressresistente,

Mehr

Gesamtübersicht MAIN 7 Trainingsprogramm für Führungskräfte

Gesamtübersicht MAIN 7 Trainingsprogramm für Führungskräfte Gesamtübersicht MAIN 7 Modul Dauer Ort Integrale Führung, Selbstwahrnehmung und Energie Empathie, Positive Einstellung und Meta Ebene Sinn und Verantwortung 2 Tage Wien 2 Tage Wien 2 Tage Wien Kosten und

Mehr

Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen

Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen Leitung: Mag. Reinhilde Hört-Hehemann, MSc, Renato Kruljac, MA Was brauchen Führungskräfte in Zukunft? Selbstführung

Mehr

Führung und Gesundheit Wege zu einer neuen Organisationskultur. Universität Witten / Herdecke 8. und 9. April 2016

Führung und Gesundheit Wege zu einer neuen Organisationskultur. Universität Witten / Herdecke 8. und 9. April 2016 Führung und Gesundheit Wege zu einer neuen Organisationskultur Universität Witten / Herdecke 8. und 9. April 2016 Fokusthema: Führung und Gesundheit Wege zu einer neuen Organisationskultur Mit Beiträgen

Mehr

Systemische Konflikt- und Mobbingberatung

Systemische Konflikt- und Mobbingberatung Systemische Konflikt- und Mobbingberatung AUSBILDUNGSKURS MIT ZERTIFIKAT Institut für Systemisch Integrative Beratung und Supervision ISB Institut für Integrative Personal- und Prozesspflege IP 2 München

Mehr

Train the MAINER. Entwicklungen integral begleiten

Train the MAINER. Entwicklungen integral begleiten Train the MAINER Entwicklungen integral begleiten 1 MAINING Integrale Haltung und Sicht Die Sicht auf das Leben: Voller Vertrauen und umfassender Liebe. Die Arbeitsweise: Fokussiert auf das Wesentliche,

Mehr

Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen

Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen Frauen in Führung, Führungskräftetraining Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen Geschäftsessen: maskuliner

Mehr

Interkulturelle Organisationsentwicklung

Interkulturelle Organisationsentwicklung Interkulturelle Organisationsentwicklung Methoden, Instrumente und Anwendungsfälle Leitung: Christoph I. Barmeyer, Edoardo Ghidelli, Ulrike Haupt und Hannes Piber Immer mehr Organisationen produzieren,

Mehr

3EB-Coaching und Konfliktmanagement Modul 7

3EB-Coaching und Konfliktmanagement Modul 7 3EB-Coaching und Konfliktmanagement Modul 7 Für Erlebnispädagogen, Sozialpädagogen, Trainer, Lehrpersonen, Coachs und Personen in Leitungsfunktionen 28. - 29. Mai und 11. 12. Juni 2016 in Bern Das 3EB-Coaching

Mehr

Führungskompetenz VON DER ZUKUNFT HER FÜHREN - THEORIE U VON C. OTTO SCHARMER 2016/17. Stand: April 2016 Änderungen und Druckfehler vorbehalten!

Führungskompetenz VON DER ZUKUNFT HER FÜHREN - THEORIE U VON C. OTTO SCHARMER 2016/17. Stand: April 2016 Änderungen und Druckfehler vorbehalten! Führungskompetenz VON DER ZUKUNFT HER FÜHREN - THEORIE U VON C. OTTO SCHARMER 2016/17 Stand: April 2016 Änderungen und Druckfehler vorbehalten! 1 Sehr geehrte Interessentin! Sehr geehrter Interessent!

Mehr

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Seminar Change Management Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Eine praxisorientierte Qualifizierung für Führungskräfte, Projektleiter/innen, Qualitätsbeauftragte, Personalentwickler/innen

Mehr

LUST AUF STRATEGIE. Lernwege. Das Seminar für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater

LUST AUF STRATEGIE. Lernwege. Das Seminar für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater LUST AUF STRATEGIE Lernwege Das Seminar für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater 11. Durchgang 2016 Referentinnen und Referenten der KfW Bankengruppe, mit Sitz in Köln. Sie hat Geographie studiert

Mehr

Inspirational Leadership Mutige Führungskonzepte für eine neue Zeit

Inspirational Leadership Mutige Führungskonzepte für eine neue Zeit Inspirational Leadership Mutige Führungskonzepte für eine neue Zeit Leitung: Herbert Salzmann Künstlerische Übungen: Bregtje Andela Die soziale Wirkung der Führungspersönlichkeit kann entscheidend für

Mehr

Wege - Schritte - Spuren I

Wege - Schritte - Spuren I ADINCRA & ASSOCIATES www.adincra.com Von der Person zur Führungspersönlichkeit Wege - Schritte - Spuren I Ein viertägiges Kloster-Seminar von und mit Christian Partner und Markus Wortmann Ausgangslage

Mehr

Fehler als Lernchance nutzen - Wege zur gesunden Organisation

Fehler als Lernchance nutzen - Wege zur gesunden Organisation Fehler als Lernchance nutzen - Wege zur gesunden Organisation Leitung: Brigitte Huemer, Ingrid Preissegger Termine: 8. Oktober oder 5. November 2016 Trigon Klagenfurt Radetzkystraße 2 9020 Klagenfurt (A)

Mehr

Existenzanalytisches Coaching. Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016

Existenzanalytisches Coaching. Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016 Existenzanalytisches Coaching Eine Weiterbildung auf Basis der Existenzanalyse und Logotherapie 2015-2016 Univ.-Prof. DDr. Alfried Längle ET&L Academy Dr. med., Dr. phil., DDr. h.c., geb. 1951, Stu dium

Mehr

Coaching für Peer Mediator/innen

Coaching für Peer Mediator/innen Coaching für Peer Mediator/innen Ausgangsbasis Das Konzept der Peer Mediation hat sich bereits an vielen Schulen bewährt und einen festen Platz im Schulprofil erhalten. Im Zuge ihrer Ausbildung als Peer

Mehr

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildung für Kursleiterinnen und Kursleiter FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildungsdauer 12 Wochenenden verteilt auf 1 1 / 4 Jahre Ausbildungsziel Erwerben von Grundkompetenzen

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Juni 16 Februar 17 Mai 17 I 1 x 3-4 Tage + 1 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Transformational Leadership

Transformational Leadership Transformational Leadership Leitung: Herbert Salzmann Zeitgemäße Führung muss dafür sorgen, dass Mitarbeiter/innen einerseits aus eigener Überzeugung unternehmerisch handeln, andererseits aber geradestehen

Mehr

Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg.

Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg. Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg. Frank Kittel (M.A.) Rendsburger Straße 9 20359 Hamburg Fon: +49 (0)40-401 651

Mehr

Generative trance and self relations work

Generative trance and self relations work Generative trance and self relations work Leitung: Stephen Gilligan Moderation: Oliver Martin Übersetzung: Susanne Kessler Selbsterfahrung und Methodenkompetenz in der Nutzung verschiedener Bewusstseinszustände

Mehr

Führen mal anders- andere Zugangswege zum professionellen Führen im Business. 1. Wie definiere ich meinen Führungsstil?

Führen mal anders- andere Zugangswege zum professionellen Führen im Business. 1. Wie definiere ich meinen Führungsstil? Führen mal anders- andere Zugangswege zum professionellen Führen im Business 1. Wie definiere ich meinen Führungsstil? 2. Was bedeutet Spiritualität im Führungsalltag und wie kann ich diesen Zugang nutzen?

Mehr

Leiterschafts-Intensiv-Training (LIT)

Leiterschafts-Intensiv-Training (LIT) Kirchengemeinden Mai 2015 bis April 2016 Berufsbegleitende Leiterschaftsausbildung Leiterschafts-Intensiv-Training (LIT) Für christliche VerantwortungsträgerInnen in Kirchengemeinden und anderen Lebensbereichen

Mehr

Energetic Tao Healing nach Dr. Mazza Diplom-Kinder-EnergetikerIn und Kinder-MentaltrainerIn - Practitioner

Energetic Tao Healing nach Dr. Mazza Diplom-Kinder-EnergetikerIn und Kinder-MentaltrainerIn - Practitioner Energetic Tao Healing nach Dr. Mazza Diplom-Kinder-EnergetikerIn und Kinder-MentaltrainerIn - Practitioner 100 Ein neues Berufsfeld für Kinderliebende Kinder sind unsere Zukunft Ich möchte meine Liebe

Mehr

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater Fortbildung zum Betrieblichen Businesscoach und/oder Betrieblichen Konfliktberater ihre vorteile Mit unserem Aus-und Fortbildungsprogramm bieten wir Ihnen als Führungskräften mit Personalverantwortung

Mehr

Challenge by horse. Frauen in Führung

Challenge by horse. Frauen in Führung Challenge by horse Frauen in Führung Seite 1 Wir freuen uns, Sie auf dem Hainholzhof am Kehr begrüßen zu dürfen! Offene Trainings (max. 6 TN) Termin: Anmeldeschluss: 18.10.2014 11.10.2014 Zeiten: Sa 10:00

Mehr

FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG

FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG Institut für Theologische und Pastorale Fortbildung Freising in Kooperation mit FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG motivieren überzeugen gestalten Führungskräfte tragen Verantwortung für die Lebendigkeit

Mehr

Ausbildungsreihe Gewaltfreie Kommunikation mit Deborah Bellamy, Gabriele Grunt und Katharina Ossko

Ausbildungsreihe Gewaltfreie Kommunikation mit Deborah Bellamy, Gabriele Grunt und Katharina Ossko Ausbildungsreihe Gewaltfreie Kommunikation mit Deborah Bellamy, Gabriele Grunt und Katharina Ossko Du versuchst schon seit längerer Zeit, GFK in dein Leben zu integrieren? Du hast schon einige GFK-Trainings,

Mehr

Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V. Agnes-Neuhaus-Straße 5 44135 Dortmund

Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V. Agnes-Neuhaus-Straße 5 44135 Dortmund Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V. Agnes-Neuhaus-Straße 5 44135 Dortmund Mediation Oktober 2009 bis April 2011 Sechsteilige berufsbegleitende Weiterbildung VERANSTALTER Sozialdienst katholischer

Mehr

Challenge by horse. Charismatische und situative Führung

Challenge by horse. Charismatische und situative Führung Challenge by horse Charismatische und situative Führung Seite 1 Challenge by Horse Charismatische und situative Führung Wir freuen uns, Sie auf dem Hof Bettenrode begrüßen zu dürfen! Offene Trainings (max.

Mehr

Spirit & Competence. 1. Unternehmensprofil Seite 1. 2. Produktpalette Seite 2-6. 3. Curriculum Vitae Seite 7

Spirit & Competence. 1. Unternehmensprofil Seite 1. 2. Produktpalette Seite 2-6. 3. Curriculum Vitae Seite 7 Übersicht: 1. Unternehmensprofil Seite 1 - Zielgruppen - Fokus - Synergie - Kernkompetenz - Auszeichnungen - Partner 2. Produktpalette Seite 2-6 - Coaching - Training - Coaching und Training - Beratung

Mehr

www.resilienzforum.com

www.resilienzforum.com www.resilienzforum.com www.resilienzforum.com 17 Tage ResilienzKompakt Practitioner-Ausbildung zur TrainerIn- und BeraterIn nach dem Bambus-Prinzip 5 Tage Basis-Modul Einführung in das Resilienz- Konzept

Mehr

Programm 2015 bis 2017

Programm 2015 bis 2017 Programm 2015 bis 2017 Lehrgänge Seminare Inhouse Angebote Organisationsentwicklung Personalentwicklung Coaching Konflikt & Mediation Persönlichkeitsentwicklung Führung Trigon Academy I Programm 2015 bis

Mehr

Führungskräfte-Programme

Führungskräfte-Programme Führungskräfte-Programme Führungskräfte-Qualifizierung: A - Curriculum CulturalDueDiligence, Befragung, Mini-Workshop Programm Anpassung Standortbestimmung der Teilnehmer / Lernzielformulierung mit Vorgesetzten

Mehr

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business 4. Ausbildung Systemische Aufstellungen im Business November 2009 bis April 2010 change concepts Organisationsentwicklung und Coaching Oliver Müller Von-Groote-Platz 8 53173 Bonn Fon: 0228 / 37710-01 Fax:

Mehr

Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung

Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung Dr. Erwin Huber Marktwirksame Unternehmensentwicklung GmbH 9020 Klagenfurt / Austria, Radetzkystraße 2 T: +43/463/51 66 76, F: +43/463/51 66 76 17 trigon.klagenfurt@trigon.at,

Mehr

Weiterbildung. «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen

Weiterbildung. «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen Weiterbildung «Schwierige Gefühle konstruktiv nutzen» Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen Programm 2015 / 2016 Klärungshilfe für MediatorInnen, BeraterInnen und TherapeutInnen

Mehr

Mindful Leadership Konferenz - Präsent und bewusst führen!

Mindful Leadership Konferenz - Präsent und bewusst führen! Mindful Leadership Konferenz - Präsent und bewusst führen! Stress überwinden und innovativ handeln am 25.09.2015 von 10.00-17.30 Uhr im Hospitalhof Stuttgart Wenn Führungskräfte zu sehr unter Druck geraten,

Mehr

Mein Auftritt als Coach

Mein Auftritt als Coach Mein Auftritt als Coach Mit Authentizität und persönlicher Entwicklung überzeugen Fortbildungsleitung: 1 Die Coachpersönlichkeit als Dreh- und Angelpunkt Institutsleiterin Heidi Reimer über die Idee der

Mehr

Spezifika der Organisationsmediation Aufbaumodul & Fortbildung für MediatorInnen

Spezifika der Organisationsmediation Aufbaumodul & Fortbildung für MediatorInnen Spezifika der Organisationsmediation Aufbaumodul & Fortbildung für MediatorInnen Termin: 15. 19. Juni 2015 Dauer: 5 Tage, 40 Zeitstunden Leitung: Dr. Wilfried Kerntke, Bernd Fechler, Bernadette Kadishi

Mehr

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Balance Akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen? 0316 / 69 28 14 Bildungsprogramm mit BALANCE - 2016/2017 DiplomLehrgänge Graz Train the Trainer 3.600,- inkl. USt.

Mehr

Systemische Beratung und Prozessbegleitung

Systemische Beratung und Prozessbegleitung BERUFSBEGLEITENDE FORTBILDUNG Systemische Beratung und Prozessbegleitung Veränderungsprozesse gestalten, steuern und begleiten INHALTE DER AUSBILDUNG Zielgruppen Führungskräfte Personalleiter/-innen,Personalentwickler/-innen,

Mehr

Gesund führen im Arbeitsalltag

Gesund führen im Arbeitsalltag Gesund führen im Arbeitsalltag Ein nachhaltiges Qualifizierungsprogramm für Führungskräfte Kompakt-Training mit multimedialer Jahresbegleitung Gesund führen im Arbeitsalltag Qualifizierte, gesunde und

Mehr

Gesundheitsgerechte Führung als Schlüssel zum Erfolg

Gesundheitsgerechte Führung als Schlüssel zum Erfolg Seminar Angebot Neue Wege für die Arbeitswelt... Fauth-Herkner & Partner Gesundheitsgerechte Führung als Schlüssel zum Erfolg Ein Trainingsprogramm für Menschen mit Personalverantwortung Warum sich dieses

Mehr

Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung

Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung Kommunikation, Konflikt & Persönlichkeitsentwicklung Leitung: Dr. Erwin Huber 22. - 23. Jänner 2015 11. 12. Juni 2015 24. 25. September 2015 Trigon Klagenfurt Radetzkystraße 2 9020 Klagenfurt (A) T: +43

Mehr

Nachwuchs- Entwicklungs-Programm für Potenzialträger. Joh. Winklhofer Beteiligungs GmbH & Co. KG Personalentwicklung Claudia Hahn

Nachwuchs- Entwicklungs-Programm für Potenzialträger. Joh. Winklhofer Beteiligungs GmbH & Co. KG Personalentwicklung Claudia Hahn Joh. Winklhofer Beteiligungs GmbH & Co. KG Personalentwicklung Claudia Hahn Agenda Konzeption NEP Ziele des NEP Die Säulen des NEP Die Bausteine des Trainingslernens Zeitrahmen NEP 2 Konzeption des NEP

Mehr

Symposium Wirtschaft 2013. Die Führungspersönlichkeit des 21. Jahrhunderts Vision, Ethos, Haltung und Selbstführung

Symposium Wirtschaft 2013. Die Führungspersönlichkeit des 21. Jahrhunderts Vision, Ethos, Haltung und Selbstführung Symposium Wirtschaft 2013 Die Führungspersönlichkeit des 21. Jahrhunderts Vision, Ethos, Haltung und Selbstführung 17. bis 18. JunI 2013 eine Veranstaltung der akademie für führungskompetenz ZENTRUM FÜR

Mehr

> change. Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen. NetzwerkRheinland. Training für Unternehmensentwicklung

> change. Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen. NetzwerkRheinland. Training für Unternehmensentwicklung > change Fortbildung zur Gestaltung und Führung von Veränderungsprozessen > für Führungskräfte, Fachkräfte und BeraterInnen > projektorientiert und interdisziplinär CHANGE wandel gestalten Die Fähigkeit

Mehr

Systemisch Kompakt. Einjährige Weiterbildung. Ein theoretisch anspruchsvolles und praktisch wirkungsvolles Seminar zur systemischen Arbeitsweise

Systemisch Kompakt. Einjährige Weiterbildung. Ein theoretisch anspruchsvolles und praktisch wirkungsvolles Seminar zur systemischen Arbeitsweise Systemisch Kompakt Einjährige Weiterbildung Ein theoretisch anspruchsvolles und praktisch wirkungsvolles Seminar zur systemischen Arbeitsweise Jörg Faulstich und Ellen Schlichtermann Wir begleiten Sie

Mehr

Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung -

Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung - Berufsbegleitende Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - ausführliche Informationen zur Fortbildung - Inhalt: Die Basis-Ausbildung vermittelt, dass die Gewaltfreie Kommunikation

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the TrainerIn Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch

Mehr