Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland"

Transkript

1 Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland 1

2 Der Markt für Badmöbel und Spiegelschränke im Distanzhandel in Deutschland 1. Auflage. März Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken Neuss. Germany Fon +49 (0) Fax +49 (0)

3 Inhalte 01 Einführung 5 Hintergrund 5 02 Marktvolumen 7 Produktion 7 Außenhandel 9 Inlandsmarktversorgung Veränderungsprozesse im Handel Die neue Handelswelt Distanzhandel 14 Versandhandel 14 Ebay 23 TV-Shopping E-Commerce 35 Allgemeine Informationen 36 Rahmendaten 37 Käufer 45 Angebot Badmöbel und Spiegelschränke 51 Umsatz und Entwicklung

4 Inhalte 06 Die Zukunft der neuen Handelswelt 71 Mobile Commerce 72 Social Commerce Fazit 96 Anhang 99 Übersicht Tabellen und Grafiken 99 Marktübersicht Distanzhändler

5 01 Einführung Hintergrund Der Aufbau der hier vorliegenden Studie Der Markt für Badmöbel und Spiegelschränke im Distanzhandel in Deutschland basiert auf den Erfahrungen unserer im März 2011 veröffentlichten ausführlichen Möbelstudie Der Markt für Badmöbel und Spiegelschränke in Deutschland. Die Studie beschreibt speziell die signifikanten Veränderungen durch die neue Handelswelt, gerade auch beim Thema Badmöbel. Die Erstellung der Studie gliedert sich in folgende Teile: Desk Research (1. Stufe) Zusammentragen von statistischen Daten. Ausführliche Analyse der Fachliteratur, Primär- und Sekundärliteratur. Desk Research (2. Stufe) Analyse der Webseiten von mehreren hundert Marktteilnehmern aus Handel und Industrie unter besonderer Berücksichtigung der Ausrichtung der Marktteilnehmer auf die neue Handelswelt E-Commerce. Desk Research (3. Stufe) Detaillierte Analyse der Aktivitäten der Marktteilnehmer der neuen Handelswelt zum Thema Badmöbel. Field Research (1. Stufe) 50 telefonische Interviews mit Handelsunternehmen aus dem Bereich Badmöbel anhand eines speziell konzipierten Frageleitfadens. Die befragten Handelsunternehmen repräsentieren die Meinung von mehr als Handelsfilialen. 5

6 01 Einführung Hintergrund Auswertung EDV-gestützte Auswertung aller ermittelten Daten aus Desk Research und Field Research in einem eigens für diesen Zweck modifizierten EDV-Programm. Alle inhaltlichen Details der Studie befinden sich im Berichtsteil. Der Anhang enthält eine Übersicht der erstellten Tabellen und Grafiken und eine Übersicht der Marktteilnehmer der neuen Handelswelt zum Thema Badmöbel. Projektteam Die Projektarbeiten wurden von drei Personen gesteuert. Desk Research, Stichprobenaufbau, Fragebogenerstellung, EDV-Auswertung und die grafische Umsetzung unterlagen Frau Susanne Schlagmann-Titze. Ihr assistierte Frau Stephanie Zellmann. Herr Titze selber verantwortet den ausführlichen Abschlussbericht mit Texten, Tabellen und Grafiken und steht Ihnen jederzeit gerne für Rückfragen zur Verfügung. 6

7 Anhang Übersicht Tabellen und Grafiken Kapitel 2: Marktvolumen Grafik Grafik Grafik Produktion Badmöbel und Spiegelschränke in Deutschland 2006 bis 2011 in Mrd. Euro Außenhandel Badmöbel und Spiegelschränke in Deutschland 2006 bis 2011 in Mrd. Euro Inlandsmarktversorgung Badmöbel und Spiegelschränke in Deutschland 2006 bis 2011 in Mrd. Euro Kapitel 4: Die neue Handelswelt - Distanzhandel Grafik Umsätze im Distanzhandel in Mrd. Euro Grafik Entwicklung der Distanzhandelsumsätze in Mrd. Euro Grafik Anteil Versandhandel und E-Commerce am gesamten Distanzhandel in % Grafik Versandhändler in Deutschland, die Badprodukte im Katalog anbieten Anzahl der Angebote nach Badmöbeltypen in % Tabelle Versandhändler in Deutschland, die Badprodukte im Katalog anbieten Grafik Versandhändler in Deutschland mit einem E-Commerce-Shop Anzahl der Angebote nach Badmöbeltypen in % Tabelle Versandhändler in Deutschland mit einem zusätzlichen E-Commerce-Shop Grafik Anzahl bei Ebay gekaufter Artikel in den letzten 6 Monaten in % der Bevölkerung Grafik Anzahl bei Ebay verkaufter Artikel in den letzten 6 Monaten in % der Bevölkerung Tabelle Anzahl der angebotenen Möbel in der Ebay-Gruppe Möbel und Wohnen Tabelle Anzahl der angebotenen Möbel in den Ebay-Gruppen Badmöbel und Badaccessoires

8 Anhang Übersicht Tabellen und Grafiken Kapitel 5: Marktvolumen Grafik Internetnutzer ab 14 Jahren in Deutschland in % der Bevölkerung Grafik Internetnutzung in Deutschland nach Altersgruppen in % Grafik Internetnutzung nach Geschlecht und Alter 2011 in % Grafik Anzahl der Internetnutzer weltweit in Millionen Grafik Anzahl der Internetnutzer nach Regionen weltweit 2011 in Millionen Grafik Anzahl der Internetnutzer nach Regionen weltweit 2011 in % Grafik Nutzung verschiedener Medien zu Informationszwecken 2009 in % Grafik Entwicklung der durchschnittlichen Verweildauer im Internet in Minuten pro Tag Grafik Onlinekäufer in Deutschland in Millionen Grafik Entwicklung Onlinekäufe in Deutschland in % Grafik Bereitschaft Produkte online zu kaufen in % Grafik Möbelkauf online innerhalb der nächsten 12 Monate in % Grafik Möbelkäufer im Netz Grafik Bestellwege im Distanzhandel 2011 in % Grafik Reihenfolge der Geschäftsgründung in % Tabelle TOP 15 Onlinehändler, die überwiegend Badprodukte führen Grafik TOP 15 Onlinehändler, die überwiegend Badprodukte führen Anzahl der Angebote nach Badmöbeltypen in % Tabelle TOP 15 Onlinehändler, die unter anderem Badprodukte führen Grafik TOP 15 Onlinehändler, die unter anderem Badprodukte führen Anzahl der Angebote nach Badmöbeltypen in % 8

9 Anhang Übersicht Tabellen und Grafiken Grafik E-Commerce-Umsätze in Deutschland in Mio. Euro Grafik Anteil des Distanzhandels am gesamten Einzelhandel in % Grafik Anteil Onlineshops nach Produktsegmenten in % Grafik Anteil Onlineshops nach Sortimentsgruppen in % Grafik Top-Onlinehändler 2010 nach Umsatz in Mio. Euro Grafik Top-Onlinehändler 2010 nach Besuchern im Januar 2010 Grafik Onlineumsatz nach Warengruppen 2009 und 2010 in Mio. Euro Tabelle E-Commerce-Umsatz mit Möbeln in Deutschland Kapitel 6: Die Zukunft der neuen Handelswelt Grafik Neu verkaufte Smartphones in Deutschland in Mio. Stück Grafik Entwicklung der Nutzerzahlen des Mobilen Internets in Deutschland von mit Prognose 2012 in % Grafik Entwicklung der Nutzerzahlen des Mobilen Internets in Deutschland von mit Prognose 2012 in % Grafik Anzahl der Einkäufe per Smartphone in den letzten 12 Monaten in % Grafik Absatz von Tablet-PCs in Deutschland in Mio. Stück Grafik Marktanteil von Tablet-PCs in Deutschland nach Stückzahlen 2011 in % Grafik Nutzungsdauer des mobilen Internets in % Grafik Nutzung der Einkaufsmöglichkeiten in % Grafik Wert des Einkaufs per Mobile Commerce in den vergangenen vier Wochen in % 9

10 Anhang Übersicht Tabellen und Grafiken Grafik Alter der Fans eines Firmenprofils in Sozialen Netzwerken oder Follower eines Unternehmens auf Twitter in % Grafik Haushaltnettoeinkommen der Fans eines Firmenprofils in Sozialen Netzwerken oder Follower eines Unternehmens auf Twitter in % Grafik Bildung der Fans eines Firmenprofils in Sozialen Netzwerken oder Follower eines Unternehmens auf Twitter in % Grafik Alter der deutschen Facebookfans in % Grafik Bei welchen Sozialen Netzwerken sind Sie registriert? (Angaben in %) Grafik Wie sollen Unternehmen ihre Marke pflegen? (Angaben in %) 10

11 Bestellung per Fax oder Wir bestellen hiermit verbindlich folgende Marktstudie(n): Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland 1. Auflage, März Seiten, 76 farbige Tabellen und Grafiken zum Preis von EUR 850,--. Firma Straße Land/PLZ/Ort Ansprechpartner Telefon V.A.T.-Nr. Bestelldatum Unterschrift Alle Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer, Porto und Verpackung. Bei Bestellungen aus dem Ausland bitte die Umsatzsteueridentnummer angeben! Im Preis ist ein zweistündiges Strategiegespräch mit Herrn Winfried Titze in Neuss enthalten. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken Neuss. Germany Fax +49 (0)

Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland. 1

Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland. 1 Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland 1. Auflage. März 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH

Mehr

Der Möbelhandel in Deutschland

Der Möbelhandel in Deutschland Der Möbelhandel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Möbelhandel in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des Distanzhandels 2. Auflage. Juli 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken

Mehr

Der Badmöbelmarkt in Zentraleuropa bis 2020

Der Badmöbelmarkt in Zentraleuropa bis 2020 Der Badmöbelmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1 www.titze-online.de Der Badmöbelmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1. Auflage. Juni 2014. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472 Neuss. Germany

Mehr

Büro- und Objektmöbel in Deutschland bis 2020. Marktsituation und Zukunftstrends

Büro- und Objektmöbel in Deutschland bis 2020. Marktsituation und Zukunftstrends Büro- und Objektmöbel in Deutschland bis 2020 Marktsituation und Zukunftstrends 1 www.titze-online.de Büro- und Objektmöbel in Deutschland bis 2020 3. Auflage. Januar 2016. Unternehmensberatung Titze GmbH

Mehr

Der Arbeitsplattenmarkt. Zentraleuropa bis 2020. 1 www.titze-online.de

Der Arbeitsplattenmarkt. Zentraleuropa bis 2020. 1 www.titze-online.de Der Arbeitsplattenmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1 www.titze-online.de Der Arbeitsplattenmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1. Auflage, Dezember 2014. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472

Mehr

E-Commerce Der neue Vertriebsweg für Produkte rund um den Garten

E-Commerce Der neue Vertriebsweg für Produkte rund um den Garten E-Commerce Der neue Vertriebsweg für Produkte rund um den Garten Wachstumsmarkt mit großer Dynamik Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. Germany Telefon +49 (0)2182 871200.

Mehr

Der Markt für Küchenspülen in Deutschland

Der Markt für Küchenspülen in Deutschland Der Markt für Küchenspülen in Deutschland Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. Germany Telefon +49 (0)2182 871200. Telefax +49 (0)2182 8712022 info@titze-online.de. www.titze-online.de

Mehr

Wachstumsmarkt Brasilien

Wachstumsmarkt Brasilien Wachstumsmarkt Brasilien 1 www.titze-online.de Wachstumsmarkt Brasilien 1. Auflage. September 2013. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472 Neuss. Germany Fon +49 (0)2182 871200 Fax +49

Mehr

Der Möbelmarkt in Polen bis 2020

Der Möbelmarkt in Polen bis 2020 Der Möbelmarkt in Polen bis 2020 1 Kulturpalast www.titze-online.de in Warschau Der Möbelmarkt in Polen 1. Auflage. September 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472 Neuss. Germany

Mehr

Der Arbeitsplattenmarkt. Zentraleuropa bis

Der Arbeitsplattenmarkt. Zentraleuropa bis Der Arbeitsplattenmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1 www.titze-online.de Der Arbeitsplattenmarkt in Zentraleuropa bis 2020 1. Auflage, Dezember 2014. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472

Mehr

Der Markt für Polstermöbel in Deutschland

Der Markt für Polstermöbel in Deutschland Der Markt für Polstermöbel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Markt für Polstermöbel in Deutschland 3. Auflage. Mai 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472 Neuss. Germany Fon

Mehr

Küchenmarkt Deutschland bis 2015 (Food Market in Germany to 2015)

Küchenmarkt Deutschland bis 2015 (Food Market in Germany to 2015) Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/1974519/ Küchenmarkt Deutschland bis 2015 (Food Market in Germany to 2015) Description: Die Studie bietet einen Überblick zu folgenden

Mehr

Der Möbelmarkt in Brasilien

Der Möbelmarkt in Brasilien Der Möbelmarkt in Brasilien 1 www.titze-online.de Der Möbelmarkt in Brasilien 2. Auflage. April 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472 Neuss. Germany Fon +49 (0)2182 871200 Fax

Mehr

Der Markt für Küchenmöbel in Deutschland bis 2020

Der Markt für Küchenmöbel in Deutschland bis 2020 Der Markt für Küchenmöbel in Deutschland bis 2020 1 www.titze-online.de Der Markt für Küchenmöbel in Deutschland bis 2020 6. Auflage. Mai 2013. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken 16 41472

Mehr

Der Markt für Arbeitsplatten. Deutschland bis 2020

Der Markt für Arbeitsplatten. Deutschland bis 2020 Der Markt für Arbeitsplatten und Spülen in Deutschland bis 2020 1 www.titze-online.de Der Markt für Arbeitsplatten und Spülen in Deutschland bis 2020 3. Auflage. Juli 2013. Unternehmensberatung Titze GmbH

Mehr

Der Markt für Schlafraummöbel in Deutschland bis 2020

Der Markt für Schlafraummöbel in Deutschland bis 2020 Der Markt für Schlafraummöbel in Deutschland bis 2020 1 www.titze-online.de Der Markt für Schlafraummöbel in Deutschland bis 2020 2. Auflage. April 2014. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken

Mehr

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Köln, 19. Mai 2011 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de Agenda Cross-Channel-Management als Herausforderung Zentrale Ergebnisse unserer

Mehr

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren BRANCHENREPORT Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

Vertriebskanal ricardo.ch

Vertriebskanal ricardo.ch ricardo.ch autoricardo.ch ricardoshops.ch ricardolino.ch Vertriebskanal ricardo.ch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler Multi Cross Channel Forum 2013 29. August 2013 12.10.13 Agenda e-commerce

Mehr

Versand- und Online-Handel 2010 (B2C)

Versand- und Online-Handel 2010 (B2C) (bvh) Branchenvertreter der Versand- und Online-Händler Versand- und Online-Handel 2010 (B2C) Jahresprognose und Zwischenergebnis der Studie Distanzhandel in Deutschland 2010 von TNS Infratest im Auftrag

Mehr

Pressekonferenz. E-Commerce - Stand und Entwicklung im deutschen Einzelhandel. 27. November 2006 in Düsseldorf

Pressekonferenz. E-Commerce - Stand und Entwicklung im deutschen Einzelhandel. 27. November 2006 in Düsseldorf Pressekonferenz E-Commerce - Stand und Entwicklung im deutschen Einzelhandel 27. November 2006 in Düsseldorf 1 Onlineumsatz in Deutschland (Waren) 2000-2006 12 10 10 in Mrd. EURO 8 6 4 2 0 7,4 5,2 +35%

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

Der Markt für Küchenelektrogeräte in Deutschland bis 2020

Der Markt für Küchenelektrogeräte in Deutschland bis 2020 Der Markt für Küchenelektrogeräte in Deutschland bis 2020 1 www.titze-online.de Der Markt für Küchenelektrogeräte in Deutschland bis 2020 2. Auflage. Juli 2013. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015 Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.v. www.bevh.org HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015 Interaktiver Handel in Deutschland 2014 Die Entwicklung des Online- und Versandhandels

Mehr

Konsumentenverhalten im Distanzhandel & Smartphone-Shopping 2014/2015

Konsumentenverhalten im Distanzhandel & Smartphone-Shopping 2014/2015 Konsumentenverhalten im Distanzhandel & Smartphone-Shopping 2014/2015 Pressekonferenz Dr. Ernst Gittenberger 16. Juni 2015 6. Studie zum Konsumentenverhalten im Distanzhandel 2/14 erstellt im Auftrag Distanzhandel:

Mehr

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.v. bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Interaktiver

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

Individuelle Medienpakete für Vetriebspartner der comvauka

Individuelle Medienpakete für Vetriebspartner der comvauka Individuelle Medienpakete für Vetriebspartner der comvauka Piktolon - Design & Kommunikation Arno-Nitzsche-Strasse 10 D-04277 Leipzig Tel: +49 (0) 341-225 34 40 Mobil: +49 (0) 151-116 516 30 Website: http://www.piktolon.de

Mehr

E-Commerce Zukunft der Möbelbranche?

E-Commerce Zukunft der Möbelbranche? E-Commerce Zukunft der Möbelbranche? Kein Vertriebsweg erzielt mit Möbeln vergleichbare Umsatzzuwächse Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. Germany Telefon +49 (0)2182 871200.

Mehr

Die Wirtschaftslage im deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015

Die Wirtschaftslage im deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015 deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015 Geschäftslage und -erwartungen Social Media Mobile Commerce Ergebnisse der aktuellen Online-Befragung Folie 1 2015 Boniversum & bevh Neuss Berlin, Juni 2015

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 VSV - Verband des Schweizerischen Versandhandels Patrick Kessler GfK Switzerland Thomas Hochreutener Hergiswil, März 2013 GfK 2013 Der Schweizer Online- und Versandhandel

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

Multi-Channel Retailing am Beispiel des Buchhandels

Multi-Channel Retailing am Beispiel des Buchhandels Multi-Channel Retailing am Beispiel des Buchhandels Konsumenten im Jahr 2010 Chancen für den Buchhandel Andreas Duscha www.ecc-handel.de Kurzprofil: Institut für Handelsforschung GmbH Ausgewählte Referenzen:

Mehr

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Küchenhandel. (Stand: November 2014)

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Küchenhandel. (Stand: November 2014) Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche Küchenhandel (Stand: November 2014) 1 www.titze-online.de Küchenhandel Handelszentralen 60 Adressen (drei und mehr Filialen oder mehr als 50 Mio.

Mehr

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Möbelzulieferer. (Stand: November 2014)

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Möbelzulieferer. (Stand: November 2014) Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche Möbelzulieferer (Stand: November 2014) 1 www.titze-online.de Möbelzulieferer Inhalt Zulieferer Allgemein Zulieferer Holz Zulieferer Polster 243 Adressen

Mehr

Computerbedarf 2015. Studiensteckbrief E-Shop-Analyse. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. April 2015. Kasia Bialasiewicz/123rf.

Computerbedarf 2015. Studiensteckbrief E-Shop-Analyse. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. April 2015. Kasia Bialasiewicz/123rf. Kasia Bialasiewicz/123rf.com +++ Alternate +++ Arlt +++ Caseking +++ Computeruniverse +++ Conrad +++ Cyber port +++ Hardwareversand +++ Hoh +++ Mindfactory +++ PC Spezialist +++ Alternat Studiensteckbrief

Mehr

Zielsetzungen, Methode, Befragungsinhalte, Hochrechnungsmodell 10-16

Zielsetzungen, Methode, Befragungsinhalte, Hochrechnungsmodell 10-16 Zielsetzungen und Methode der Untersuchung Zielsetzungen, Methode, Befragungsinhalte, Hochrechnungsmodell 10-16 1. Teil: Hochrechnung Waren Verfahren und Ergebnis der Hochrechnung 17-37 Hochrechnungsmodell

Mehr

Konsumentenverhalten im Distanzhandel Studie zum E-Commerce und Versandhandel in Österreich. Wien, Juni

Konsumentenverhalten im Distanzhandel Studie zum E-Commerce und Versandhandel in Österreich. Wien, Juni Konsumentenverhalten im Distanzhandel 2016 Studie zum E-Commerce und Versandhandel in Österreich Wien, Juni 2016 www.kmuforschung.ac.at Diese Studie wurde im Auftrag von Handelsverband Verband österreichischer

Mehr

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Adressen Österreich. (Stand: November 2014)

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Adressen Österreich. (Stand: November 2014) Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche Adressen Österreich (Stand: November 2014) 1 www.titze-online.de Adressen Österreich Inhalt Handelszentralen inkl. Einkaufsverbände Möbelhandel Designmöbelhandel

Mehr

Marktstudie Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen

Marktstudie Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/3146052/ Marktstudie Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen Description: Die Bad- und Sanitärbranche steht aktuell vor den größten

Mehr

Von der Fußgängerzone ins Internet: Handel heute und morgen Coburg, 17. Februar 2014

Von der Fußgängerzone ins Internet: Handel heute und morgen Coburg, 17. Februar 2014 Von der Fußgängerzone ins Internet: Handel heute und morgen Coburg, 17. Februar 2014 Nmedia - Fotolia.com Auszug aus dem Vortrag von Thomas Hörner zum Wandel des Handels durch und mit dem Internet Hauptsächlich

Mehr

Versandhandel in Deutschland 2008 (B2C)

Versandhandel in Deutschland 2008 (B2C) Versandhandel in Deutschland 2008 (B2C) basierend auf der aktuellen Studie Distanzhandel in Deutschland 2008 von TNS Infratest im Auftrag des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels (bvh) bvh-jahrespressekonferenz

Mehr

------------------------------------------------------

------------------------------------------------------ Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.v. E-COMMERCE CROSS BORDER Deutschland - Schweiz ------------------------------------------------------ Online Handel Cross Border Bedeutung für den Deutschen

Mehr

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Tablet Computer 2013 Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Berlin, 27. September 2013 Seite 1/21 Inhalt 1. Zentrale Ergebnisse Seite 3 2. Verbreitung

Mehr

netz98 fragt nach Mobile Commerce Wie werden Smartphones und Tablet PC s zum Einkaufen genutzt. 2011 - Ad.hoc Studie Nr. 2

netz98 fragt nach Mobile Commerce Wie werden Smartphones und Tablet PC s zum Einkaufen genutzt. 2011 - Ad.hoc Studie Nr. 2 netz98 fragt nach Mobile Commerce Wie werden Smartphones und Tablet PC s zum Einkaufen genutzt. 2011 - Ad.hoc Studie Nr. 2 2011 netz98 new media gmbh Inhalt 1. Einleitung 2. Die Befragung 3. Fazit 4. Über

Mehr

Von Einzelkämpfern und gemeinschaftlichem Erfolg

Von Einzelkämpfern und gemeinschaftlichem Erfolg Von Einzelkämpfern und gemeinschaftlichem Erfolg Online Handel ist [Eine strategische Analyse] eine klaffende Wunde 3 Milliarden Euro Kaufkraft fließen durch den Online-Handel ins Ausland ab. Das sind

Mehr

ARBEITSBLATT 1. Aufgabe 1: Handelsbegriffe rund um den Vertrieb

ARBEITSBLATT 1. Aufgabe 1: Handelsbegriffe rund um den Vertrieb 1 ARBEITSBLATT 1 Aufgabe 1: Handelsbegriffe rund um den Vertrieb Erarbeite aus dem folgenden Text/Material die Kernbegriffe, die zum Vertrieb gehören und ordne sie den beiden Vertriebsformen stationär

Mehr

IMMER MEHR MITGLIEDER VON FACEBOOK & CO.

IMMER MEHR MITGLIEDER VON FACEBOOK & CO. Allensbacher Kurzbericht 22. Oktober 2012 IMMER MEHR MITGLIEDER VON FACEBOOK & CO. Allensbacher Computer- und Technik-Analyse (ACTA) 2012 veröffentlicht Fast jeder zweite 14- bis 64-Jährige ist Mitglied

Mehr

Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in Deutschland. Ausgabe 2015

Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in Deutschland. Ausgabe 2015 Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in Deutschland Ausgabe 2015 1 www.titze-online.de Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in Deutschland 4. Auflage. Oktober 2015. Unternehmensberatung Titze GmbH

Mehr

Studiensteckbrief Studie evisibility Büromaterial 2016. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. April 2016. Umberto Leporini/123RF.

Studiensteckbrief Studie evisibility Büromaterial 2016. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. April 2016. Umberto Leporini/123RF. Umberto Leporini/123RF.COM +++ bueromarkt-ag.de +++ bueroshop24.de +++ eoffice24.com +++ frama.de +++ mcbuero.de +++ plate.de ++ + printus.de +++ schaefer-shop.de +++ toner.de +++ viking.de +++ und weitere

Mehr

23.03.2010 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Strategische Weichenstellungen beim Aufbau eines Internet-basierten Marketing- und Vertriebs-Kanals

23.03.2010 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Strategische Weichenstellungen beim Aufbau eines Internet-basierten Marketing- und Vertriebs-Kanals 23.03.2010 / Prof. Dr. Jürgen Treffert Strategische Weichenstellungen beim Aufbau eines Internet-basierten Marketing- und Vertriebs-Kanals Mindmap der Zusammenhänge 1. Einige Zahlen vorab - Umsatz B2C

Mehr

Hundetrockenfutter 2015

Hundetrockenfutter 2015 ++ Beneful +++ BestesFutter +++ Bosch +++ Frolic +++ Happy Dog +++ Josera +++ Markus Mühle +++ edigree +++ Royal Canin +++ Wolfsblut +++ Beneful +++ BestesFutter +++ Bosch +++ Frolic +++ Happy Dog Studiensteckbrief

Mehr

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Möbelhersteller. (Stand: November 2014)

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Möbelhersteller. (Stand: November 2014) Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche Möbelhersteller (Stand: November 2014) 1 www.titze-online.de Möbelhersteller Inhalt Hersteller Badmöbel Hersteller Betten Hersteller Büromöbel Hersteller

Mehr

Der Markt für Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen in Deutschland bis 2020

Der Markt für Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen in Deutschland bis 2020 Der Markt für Sanitärkeramik und Sanitärarmaturen in Deutschland bis 2020 Auszüge aus der Studie der Unternehmensberatung Titze GmbH, 41472 Neuss (Germany) Die Franz Joseph Schütte GmbH Unser Familienunternehmen

Mehr

Medienmitteilung. *** Sperrfrist: 4. März 2016, 00.00 Uhr ***

Medienmitteilung. *** Sperrfrist: 4. März 2016, 00.00 Uhr *** Medienmitteilung *** Sperrfrist: 4. März 2016, 00.00 Uhr *** 4. März 2016 Patrick Kessler Präsident VSV ASVAD +41 58 310 07 17 info@vsv.ch Thomas Hochreutener Direktor Handel +41 41 632 93 64 thomas.hochreutener@gfk.com

Mehr

CallCenterProfi-Ranking

CallCenterProfi-Ranking Zur Bearbeitung CallCenterProfi-Ranking Teilnahmebogen 2016 Teilnahmeschluss: 15. Juni 2016 Wiesbaden, im April 2016 Teilnahme CallCenterProfi-Ranking 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, zum 17. Mal erstellt

Mehr

Distanzhandel in Deutschland 2010

Distanzhandel in Deutschland 2010 Distanzhandel in Deutschland Ergebnisse 2010 Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.v. Distanzhandel in Deutschland 2010 Mit freundlicher Unterstützung von 1 Inhaltsverzeichnis Zielsetzungen und

Mehr

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Bad- und Sanitärhersteller. (Stand: November 2014)

Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche. Bad- und Sanitärhersteller. (Stand: November 2014) Adressdatenbank für die Möbel- und Einrichtungsbranche Bad- und Sanitärhersteller (Stand: November 2014) 1 www.titze-online.de Bad- und Sanitärhersteller Inhalt Hersteller Badmöbel Hersteller Spiegelschränke

Mehr

Studiensteckbrief Studie evisibility Buchhandel 2015. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. November 2015

Studiensteckbrief Studie evisibility Buchhandel 2015. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. November 2015 Rostislav SedlÃ Ä ek/123rf.com Studiensteckbrief Studie evisibility Buchhandel 2015 erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar November 2015 Informationen zur Studie Ausgewählte Ergebnisse: In

Mehr

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1 E-Commerce Herausforderung Stationärer Handel und Chance versus für Onlinehandel den Handel 1 3 17% Wo kommen wir her? Rasantes Wachstum der Online-Umsätze 38,7 Mrd Euro Veränderung zu Vorjahr 33,1 29,5

Mehr

Die Rolle von Print im OTTO Media-Mix

Die Rolle von Print im OTTO Media-Mix Die Rolle von Print im OTTO Media-Mix Alexander Voges Friedrichshafen, 13. Juni 2015 Agenda A. Die Otto Group: Weltweit #1 in Fashion & Lifestyle E-Commerce B. OTTO: Das Flaggschiff der Otto Group C. Die

Mehr

Der Markt für Möbelund Holzprodukte in Brasilien bis 2020

Der Markt für Möbelund Holzprodukte in Brasilien bis 2020 Der Markt für Möbelund Holzprodukte in Brasilien bis 2020 1 www.titze-online.de Der Markt für Möbel- und Holzprodukte in Brasilien bis 2020 3. Auflage. September 2013. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf

Mehr

Recycling-Bilanz für Verpackungen

Recycling-Bilanz für Verpackungen Bezugsjahr 2010 18. Ausgabe Mainz, April 2011 Die Studie bietet: > eine kompakte und kompetente Darstellung der Verwertung von Verpackungen in Deutschland > einen sich den veränderten Marktsituationen

Mehr

Marketing-Mix-Analyse Smartphone-Tarife 2012

Marketing-Mix-Analyse Smartphone-Tarife 2012 Marketing-Mix-Analyse Smartphone-Tarife 2012 erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar powered by: März 2012 Ausgewählte Ergebnisse Keyfacts (Auswahl) Nachholbedarf bezogen auf Smartphones besteht

Mehr

Studiensteckbrief Werbemarktanalyse Banken 2014. powered by:

Studiensteckbrief Werbemarktanalyse Banken 2014. powered by: +++ AXA +++ BMW-Bank +++ Commerzbank +++ Dekabank +++ Deutsche Bank +++ DKK +++ DWS +++ ING-DiBa +++ LBS +++ MasterCard +++ PayPal +++ Rabodirect +++ Schwäbisch Hall +++ Sparkassen +++ +++ Targobank +++

Mehr

Möbelhandel in Deutschland

Möbelhandel in Deutschland Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/2339719/ Möbelhandel in Deutschland Description: Eine qualitative Marktstudie mit Ausblick bis 2015 in Zeiten gravierender wirtschaftlicher

Mehr

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Mehr Online-Umsatz mit Rechnungskauf, Ratenkauf und Lastschrift Kim Barthel Vertriebsleiter von Billpay Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Welche Zahlungsverfahren bieten Online-Shops Wie groß Ihren

Mehr

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend 5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend Ein Mega-Trend, der so eindeutig ist, dass er wohl nicht lange begründet werden muss, ist die zunehmende Bedeutung des Online-Handels.

Mehr

Marketing-Mix-Analyse Discountstrom 2013

Marketing-Mix-Analyse Discountstrom 2013 +++ 123energie +++ almado-energy +++ Clevergy +++ E WIE EINFACH +++ eprimo +++ ExtraEnergie +++ lekker +++ Stromio +++ vivi-power +++ Yello +++ 123energie +++ almado-energy +++ Clevergy +++ E WIE Marketing-Mix-Analyse

Mehr

Inspiration und Bedarfsweckung: Die Rolle von Papier in der E-Commerce- Welt bei Otto. Alexander Voges

Inspiration und Bedarfsweckung: Die Rolle von Papier in der E-Commerce- Welt bei Otto. Alexander Voges Inspiration und Bedarfsweckung: Die Rolle von Papier in der E-Commerce- Welt bei Otto Alexander Voges München, 20. November 2014 Agenda A. B. C. Die Otto Group: Weltweit #1 in Fashion & Lifestyle E-Commerce

Mehr

Sanitärarmaturen und Sanitärkeramik in Deutschland. Ausgabe 2015

Sanitärarmaturen und Sanitärkeramik in Deutschland. Ausgabe 2015 Sanitärarmaturen und Sanitärkeramik in Deutschland Ausgabe 2015 1 www.titze-online.de Sanitärarmaturen und Sanitärkeramik in Deutschland 4. Auflage. September 2015. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf

Mehr

Versand- und Online-Handel in Deutschland 2009 (B2C)

Versand- und Online-Handel in Deutschland 2009 (B2C) Versand- und Online-Handel in Deutschland 2009 (B2C) Jahresprognose und Zwischenergebnis der Studie Distanzhandel in Deutschland 2009 von TNS Infratest im Auftrag des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels

Mehr

Studiensteckbrief Studie evisibility Taschen, Koffer & Rucksäcke 2016. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar.

Studiensteckbrief Studie evisibility Taschen, Koffer & Rucksäcke 2016. erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar. Shao-Chun Wang/123RF.COM +++ amazon.de +++ koffer-arena.de +++ koffer-direkt.de +++ kofferprofi.de +++ markenkoffer.de +++ rucksac k.de +++ schulranzen. com +++ taschenkaufhaus. de +++ u. 237 weitere eshops

Mehr

Emotionalisierung von Marken. durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien

Emotionalisierung von Marken. durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien Emotionalisierung von Marken durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien // Stefan Sobczak Geschäftsführer Netshops Commerce GmbH Veranstalter Digital Commerce Day 15 E-Commerce Dozent Leuphana Universität

Mehr

Telekommunikation 2014

Telekommunikation 2014 +++ 1&1 Internet +++ Aldi +++ Apple Computer +++ Congstar +++ E-Plus +++ HTC +++ Kabel Baden- Württe mberg +++ Kabel Deutschland +++ Klarmobil +++ Lidl +++ Mobilcom Communicationstechnik +++ Nokia +++

Mehr

Mobile Endgeräte für Führungskräfte und Gremiumsmitglieder. Michael Predeschly Fachbereich eservices 0731/9455-12182 Michael.Predeschly@rz-kiru.

Mobile Endgeräte für Führungskräfte und Gremiumsmitglieder. Michael Predeschly Fachbereich eservices 0731/9455-12182 Michael.Predeschly@rz-kiru. Mobile Endgeräte für Führungskräfte und Gremiumsmitglieder Michael Predeschly Fachbereich eservices 0731/9455-12182 Michael.Predeschly@rz-kiru.de Mobile Endgeräten für Führungskräfte und Gremiumsmitglieder

Mehr

Multicheck Schülerumfrage 2013

Multicheck Schülerumfrage 2013 Multicheck Schülerumfrage 2013 Die gemeinsame Studie von Multicheck und Forschungsinstitut gfs-zürich Sonderauswertung ICT Berufsbildung Schweiz Auswertung der Fragen der ICT Berufsbildung Schweiz Wir

Mehr

Factsheet Lünendonk -Studie 2015 Facility-Service-Unternehmen in der Schweiz

Factsheet Lünendonk -Studie 2015 Facility-Service-Unternehmen in der Schweiz Factsheet Lünendonk -Studie 2015 Facility-Service-Unternehmen in der Schweiz Studie der Lünendonk GmbH, in der Umsätze, Märkte, Strukturen und Tendenzen im Facility-Service-Markt dargestellt sind (inklusive

Mehr

Versandhandel in Deutschland 2007

Versandhandel in Deutschland 2007 Versandhandel in Deutschland 2007 eine Untersuchung von TNS Infratest im Auftrag des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels e.v. (bvh) bvh-jahrespressekonferenz 05.7.2007 in Frankfurt am Main Versandhandelsumsatz

Mehr

Mobile Commerce mit Magento und dem Apple ipad. Meet Magento #3.10, Leipzig, 31.05.2010 Michael Schäfer, justselling Germany Ltd.

Mobile Commerce mit Magento und dem Apple ipad. Meet Magento #3.10, Leipzig, 31.05.2010 Michael Schäfer, justselling Germany Ltd. Mobile Commerce mit Magento und dem Apple ipad Meet Magento #3.10, Leipzig, 31.05.2010 Michael Schäfer, justselling Germany Ltd. Agenda Company m-commerce Das ipad mstore4magento Roadmap Zusammenfassung

Mehr

Deloitte Christmas Survey 2015 Belebung für das Weihnachtsgeschäft. Oktober 2015

Deloitte Christmas Survey 2015 Belebung für das Weihnachtsgeschäft. Oktober 2015 Deloitte Christmas Survey 2015 Belebung für das Weihnachtsgeschäft Oktober 2015 Christmas Survey 2015 Vorfreude unter Verbrauchern wie Einzelhändlern Die achtzehnte Deloitte Christmas Survey bietet Ihnen

Mehr

BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014

BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014 BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

Top-Performer in der Beschaffung

Top-Performer in der Beschaffung Top-Performer in der Beschaffung Was macht sie zu den Besten? Unternehmen sind ständig auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten, die Leistung ihrer Lieferketten zu verbessern und damit ihre Effizienz

Mehr

ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler

ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler Lilienberg Unternehmerforum, Ermatingen Andri Mengiardi, Head of Seller Experience ricardo.ch 25. August 2014 Durchschnittsalter

Mehr

FHNW E-Commerce Report 2011

FHNW E-Commerce Report 2011 Location-Based Services und Mobile Commerce Da, wo s passiert! 110606 Daniel Ebneter carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch FHNW E-Commerce Report 2011 http://www.e-commerce-report.ch 6. Juni

Mehr

Marketing-Mix-Analyse Kfz-Versicherungen 2013

Marketing-Mix-Analyse Kfz-Versicherungen 2013 +++ Admiral Direkt +++ Allianz +++ AllSecur +++ AXA +++ DA Direkt +++ DEVK +++ Direct Line +++ ERGO++ + HUK-Coburg +++ VHV +++ Admiral Direkt +++ Allianz +++ AllSecur +++ AXA +++ DA Direkt +++ DEVK +++

Mehr

E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen

E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen E-Business im Mittelstand Fakten, Trends und Prognosen Bremen, 09. Juni 2010 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de 1 E-Commerce-Center Handel den Online-Handel im Fokus! Seit 1999 Förderprojekt des Bundesministeriums

Mehr

Regionale Marktpotenziale Young- und Oldtimer

Regionale Marktpotenziale Young- und Oldtimer Regionale Marktpotenziale Young- und Oldtimer Markenbestand Young- und Oldtimer Häufigste Modelle Potenziale für Reparaturen und Restaurierung Regionaler Wettbewerb BBE Automotive GmbH Zollstockgürtel

Mehr

DIE KRAFT DER E-MAIL ZEHN FAKTEN ZUM DEUTSCHEN E-MAIL-MARKT

DIE KRAFT DER E-MAIL ZEHN FAKTEN ZUM DEUTSCHEN E-MAIL-MARKT DIE KRAFT DER E-MAIL ZEHN FAKTEN ZUM DEUTSCHEN E-MAIL-MARKT 1 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 Mails pro Jahr in Deutschland

Mehr

versus WS 2004 Steven Ammon/ Marvin Kruse/ Christoph Bruger

versus WS 2004 Steven Ammon/ Marvin Kruse/ Christoph Bruger versus ebay vs KarstadtQuelle Vorstellung von ebay und KarstadtQuelle Vergleich der Systeme Vergleich der Firmen KarstadtQuelle vor dem Aus, ebay auf Erfolgskurs Ausblick Was bringt die Zukunft? ebay Unternehmensgeschichte

Mehr

1. Tag der Verpackung. 11. Juni 2015

1. Tag der Verpackung. 11. Juni 2015 1. Tag der Verpackung 11. Juni 2015 Wie Strom, Wasser und Gas ist die Verpackung zu einer selbstverständlichen Voraussetzung für unsere hohe Stufe der Zivilisation geworden. Eine Voraussetzung, die uns

Mehr

Die Quelle-Trendstudie Webshopping 2009

Die Quelle-Trendstudie Webshopping 2009 Die Quelle-Trendstudie Webshopping 9 Quelle-Trendstudie Webshopping 9 Die Ergebnisse im Überblick Die deutschen Internetnutzer kaufen immer häufiger im Netz ein und geben dort mehr Geld aus. Trotz Wirtschaftskrise

Mehr

Die neue Welt des Schlafens in Deutschland - Der "un"heimliche Wachstumsmarkt. Strategie- und Marktstudie

Die neue Welt des Schlafens in Deutschland - Der unheimliche Wachstumsmarkt. Strategie- und Marktstudie Die neue Welt des Schlafens in Deutschland - Der "un"heimliche Wachstumsmarkt Strategie- und Marktstudie 1 www.titze-online.de Die neue Welt des Schlafens in Deutschland Der "un"heimliche Wachstumsmarkt

Mehr

WEIHNACHTSSTUDIE 2015

WEIHNACHTSSTUDIE 2015 WEIHNACHTSSTUDIE 2015 DEZEMBER 2015 Händlerbund Weihnachtsstudie 261 befragte Online-Händler 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 1 Die Lager sind gefüllt 4 2 Rabatte, Kommunikation und weihnachtliches Design

Mehr