Fachtagung Explosionsschutz 2014

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachtagung Explosionsschutz 2014"

Transkript

1 TÜV NORD Akademie Fachtagung März 2014, Lindner Park-Hotel Hagenbeck Hamburg Fachtagung Explosionsschutz 2014 Aktuelle Anforderungen Umsetzung im Unternehmen TÜV NORD GROUP

2 TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Fachtagung Explosionsschutz 2014 Aktuelle Anforderungen Umsetzung im Unternehmen In technischen Anlagen können sich, trotz immer besserer Sicherheitstechnik, unter bestimmten Bedingungen immer noch Explosionen ereignen. Diese Vorfälle gefährden Menschenleben, verursachen hohe Sachschäden und führen zu langen Betriebsunterbrechungen. Mit dem Fortschreiten der Industrialisierung ist auch die Anzahl der betroffenen Branchen gestiegen. Die Kenntnis der Gefahren und deren Vermeidung bzw. Minimierung sind in diesen Bereichen unerlässlich. Explosionsfähige Stoffe, Stäube, Gase oder Flüssigkeiten erfordern spezielle Maßnahmen, um das Gefahrenpotential möglichst gering zu halten. Prävention muss das Schlüsselwort sein, damit es gar nicht erst zu einem Schadenfall kommen kann. Behörden und Versicherer fordern technische, bauliche und organisatorische Maßnahmen, um genau dies zu verhindern. Ein aktueller Wissenstand der handelnden Personen ist daher von großer Bedeutung. Unsere Fachtagung Explosionsschutz 2014 thematisiert den vorbeugenden und konstruktiven Explosionsschutz, geht auf das aktuelle Zeitgeschehen ein, erläutert Anforderungen an den Explosionsschutz durch die Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung und stellt innovative Lösungen vor. Sehr anschaulich wird bei unserm Experimentalvortrag dargestellt, wie man bei der Elektrostatik Aufladungen erkennen und Entladungen vermeiden kann. Nutzen Sie die Fachtagung zur Fortbildung und Hilfestellung bei Ihren betrieblichen Fragen. Befähigte Personen, die Prüfungen an Arbeitsmitteln, Geräten und Anlagen vornehmen, sind nach geltender TRBS 1203 zur Weiterbildung verpflichtet. Die befähigte Person für die Prüfungen zum Explosionsschutz nach 14 Abs.1-3 und 6, 15 Betriebssicherheitsverordnung und Anhang 4, Teil A Nr. 3.8 Betriebssicherheitsverordnung muss ihre Kenntnisse zum Explosionsschutz auf einem aktuellen Stand halten. Die Veranstaltung wird vom Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e. V. (VDSI) anerkannt und mit 2 Fortbildungspunkten bewertet und ist als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte im Sinne der vfdb-richtlinie 12-09/01: geeignet. Außerdem wird die Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Verein IND EX durchgeführt, welcher für die Vereinigung international anerkannter Spezialisten für den industriellen Explosionsschutz steht. Unser Partner Partner der TÜV NORD Akademie bei der Fachtagung Explosionsschutz 2013 ist der Verein IND EX aus Frankfurt. IND EX ist eine Vereinigung international anerkannter Spezialisten für den industriellen Explosionsschutz und wurde 2009 in Frankfurt am Main gegründet. Gemeinsam engagieren sich die Mitglieder durch unterschiedliche Projekte und Zielstellungen für die Verbesserung der industriellen Sicherheit. Neben Basis- und Fachwissen bietet IND EX eine starke Gemeinschaft und ein Netzwerk internationaler Experten, sowie eine jahrzehntelange Kompetenz im industriellen Explosionsschutz. Die Vereinigung IN DEX engagiert sich u. a. für die Organisation internationaler Kongresse zum kontinuierlichen Know-how-Transfer, für Forschungskonzepte zur Entwicklung neuer Technologien und innovativer Verfahren und für die Förderung der Bildung und Auszeichnung der Ergebnisse.

3 TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Ihr Programm ab 9.00 Uhr Registration 9.30 Uhr Begrüßung und Einleitung Meike Langmann, TÜV NORD Akademie Dr.-Ing. Johannes Lottermann, REMBE GmbH SAFETY + CONTROL 9.45 Uhr Umsetzung der NEUEN Anforderungen aus der GefStoffV und novellierten BetrSichV (Arb- MittV) in der Praxis explosionsgefährdeter Anlagen Was ist wirklich zu beachten? Nach 10 Jahren betrieblicher Praxis steht nun eine Überarbeitung und Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung an. Im Rahmen der Neustrukturierung des Regelwerks sollen sich alle für den Explosionsschutz relevanten Bestimmungen in der GefStoffV wiederfi nden. Der Vortrag stellt dar, ob und wo sich Änderungen durch die überarbeiteten Verordnungen ergeben und soll eine Hilfestellung für die Betreiber geben, welche Auswirkungen diese Änderungen auf die die betriebliche Praxis haben. Stefan Grund Geschäftsbereich Prävention Sicherheit, Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Dortmund Uhr Von der Gefährdungsbeurteilung zum Explosionsschutzdokument Rechtliche Grundlagen zum Explosionsschutzdokument Was fordert der Gesetzgeber? Gefährdungsbeurteilung (Explosionsschutzkonzept) als Grundlage des Explosionsschutzdokuments Was fehlt der Gefährdungsbeurteilung zum Explosionsschutzdokument? Pfl ege und Hege des Explosionsschutzdokuments während seiner Lebenszeit Stephanie Klose Zentrum für Brand- und Explosionsschutz DMT GmbH & Co. KG, Essen Uhr Kaffeepause Uhr Investitionen in Explosionsschutzmaßnahmen Ist Explosionsschutz teuer!? Angesichts der geringen Eintrittswahrscheinlichkeit von Explosionsereignissen ist die Frage nach der Sinnhaftigkeit oftmals kostenintensiver Investitionen in Explosionsschutzmaßnahmen nachvollziehbar. Ungeachtet der jedoch überfl üssigen da rechtlich geforderten Diskussion um Sinn oder Unsinn des Explosionsschutzes werden die Teilnehmer durch den Vortrag von Herrn Dr. Lottermann dazu befähigt, ein Verständnis zu einem risikoadäquaterem und praxisgerechteren Explosionsschutz zu entwickeln und in der betrieblichen Praxis zu implementieren! Dr.-Ing. Johannes Lottermann Head of Projects and Expansion Department, REMBE GMBH SAFETY + CONTROL, Brilon Uhr Wie schütze ich was? Typischer Explosionsschutz von Filtern, Silos, Elevatoren, Mühlen und Trocknern! Überall dort, wo explosionsfähige Stäube verarbeitet werden, sind Personen und Anlagen einem hohen Risiko ausgesetzt. Aufgrund der verschiedensten Anlagenteile in einem Produktionsprozess können nicht alle Apparaturen wie Filter, Zyklone, Trockner usw. mit einem einheitlichen konstruktiven Explosionsschutz ausgerüstet werden. Dieser praxisorientierte Vortrag soll einen Ausblick für geeignete Explosionsschutzmaßnahmen an verschiedenste Apparaturen aufzeigen. Hilmar Winkler Vertrieb und Projektierung Explosionsschutz IEP Technologies GmbH, Ratingen Uhr Mittagspause Uhr Experimentalvortrag! Elektrostatik-Aufladungen erkennen, Entladungen vermeiden Schadensereignisse werden häufi g der Elektrostatik als Zündquelle zugeordnet, da diese Aufl a- dungsvorgänge nur schwer reproduzierbar und die zündwirksame Entladung nur selten nachweisbar ist. Im Rahmen dieses (Experimental-)Vortrages wird vermittelt, wie es zur Entstehung dieser Aufl a- dungen kommt und welche Entladungsformen möglich sind. Außerdem werden Schutzmaßnahmen beschrieben, die den Anlagenverantwortlichen und technischen Betreuern helfen sollen, Ihre Produktionen elektrostatisch sicher zu betreiben Kurt Moritz Fachverantwortlicher Elektrostatik und mechanischer Ex-Schutz, MERCK KGAa, Darmstadt

4 TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Anmeldung zur Fachtagung Fachtagung Explosionsschutz 20. März 2014, Lindner Park-Hotel, Hamburg Uhr Vom Kiestopf zur ATEX-Flammendurchschlagsicherungen Der Stand der Technik für Schutzsysteme im mechanischen Explosionsschutz hat sich im Laufe der Zeit wiederholt verändert. Neue und komplexere Verfahren, immer neue Medien/Produkte sowie die globale Harmonisierung machen diesen Fortschritt notwendig. Im Vortrag wird dieser Wandel bis zum heutigen Stand ATEX/ISO16852 gezeigt. Die ebenfalls gestiegenen Anforderungen an Betreiber und Prüforgane (BetrSichV) sowie deren Umsetzung aus Sicht eines Herstellers werden mit praktischen Beispielen dargestellt. Thomas Anderssohn Leiter Kundendienst International, Braunschweiger Flammenfi lter GmbH, Braunschweig Uhr Kaffeepause Uhr Erfahrungen und Beispiele zum Explosionsschutz aus Anlagenprüfungen Durch die Betriebssicherheitsverordnung werden den Betreibern größere Freiheiten bei der Lösung technischer Probleme eingeräumt. Insbesondere wurde das von den Betreibern häufi g als zu starr angesehene technische Regelwerk durch technische Regeln ersetzt, die beispielhaften Charakter haben. Das führt dazu, dass Betreiber heutzutage den explosionstechnischen Sollzustand der Anlage vollständiger dokumentieren müssen, als das in weiten Bereichen vor der Betriebssicherheitsverordnung der Fall gewesen ist. Diese Anforderungen an den Betreibern haben eine unmittelbare Auswirkung auf die Abläufe einer Prüfung. Die Abhängigkeiten sollen beispielhaft an Erfahrungen der Mitarbeiter der Zugelassenen Überwachungsstelle Ex-elh der TÜV NORD Systems dargestellt werden. Boris Göppert Technikzentrum TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG, Hamburg Uhr Abschlussdiskussion Uhr Ende der Veranstaltung Die Anmeldung ist online unter folgendem Link möglich: Weitere Veranstaltungen fi nden Sie im Internet unter: (Bitte abtrennen und der TÜV NORD Akademie zusenden) ANMELDUNG Ich/wir nehme/n teil an der Veranstaltung: Fachtagung Explosionsschutz März 2014, Lindner Park Hotel Hamburg Nähere Hinweise zum Veranstaltungsort erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Absender/Firma Firmenname/Firmenstempel Straße PLZ/Ort (Bitte in Blockschrift ausfüllen) Rechnungsadresse/Firmierung (falls abweichend von der Firmenadresse) Straße PLZ/Ort Telefon Branche Teilnehmer Vorname/Name Funktion Telefax Anzahl der Mitarbeiter im Unternehmen Preis Teilnahmegebühr: 660,00 zzgl. USt 785,40 inkl. USt Ich erkenne die Teilnahmebedingungen des Veranstalters an. Die Teilnahmebedingungen schicken wir Ihnen gern zu oder stehen zur Einsicht unter zur Verfügung. Ort/Datum Stempel/Unterschrift TN_AKD Folder/TK-KBT AKD-HH 11/13_ Diaprint

5 TÜV NORD Akademie Ihre Ansprechpartnerinnen und weitere Informationen Weiterbildung online suchen und buchen Nutzen Sie unseren Service und finden Sie gezielt ausführliche Informationen und weitere Termine. Über unser Online-Buchungssystem können Sie sich jederzeit zu Ihrer Tagung anmelden. Newsletter abonnieren und Ihre Weiterbildung pflegen Mit dem individuellen und kostenlosen Newsletter-Service der TÜV NORD Akademie bleiben Sie immer auf dem Laufenden. TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG Tagungen und Kongresse Große Bahnstraße Hamburg Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Post oder Fax an: Organisation Clarissa Jakubzig Meike Langmann Große Bahnstraße 31 Große Bahnstraße Hamburg Hamburg Telefon: Telefon: Telefax: Telefax: Internet: Teilnehmerkreis Befähigte Personen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie Sicherheitsbeauftragte, Brandschutzbeauftragte, Technische Leiter, Betriebliche Fach- und Führungskräfte, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Explosionsschutz befassen, Aufsichtspersonen (TAB) der Berufsgenossenschaften, Gewerbeaufsichtsbeamte, Betriebs- und Personalräte Preis Teilnahmegebühr: 660,00 zzgl. USt 785,40 inkl. USt Die Gebühr beinhaltet die Teilnehmerunterlagen, die Verpfl egung und die Abendveranstaltung. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Veranstaltungsort Lindner Park-Hotel Hagenbeck Hagenbeckstraße Hamburg Deutschland Telefon: Telefax: Im Lindner Park-Hotel Hagenbeck haben wir für Sie Zimmerkontingente zum Preis von 102,00 inkl. Frühstück reserviert. Diese können Sie unter Angabe des Buchungscodes TÜV NORD bis zum selbstständig abrufen. Bitte beachten Sie, dass bei Anreise mit dem PKW eine Gebühr von 17,00 für einen Tiefgaragenplatz anfällt. Wir empfehlen daher eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Fahrpläne der U-Bahn-Anbindung fi nden Sie unter Anreise Mit der Bahn ab 99,- Euro zu Ihrer Veranstaltung Informationen zur Ticketbuchung erhalten Sie direkt mit der Anmeldebestätigung zu Ihrer TÜV NORD Akademie-Veranstaltung. Weitere Infos unter:

6 Ihre Referenten Dipl.-Ing. Thomas Anderssohn arbeitete nach einem Studium der Verfahrenstechnik mit der Vertiefung Prozess- und Anlagentechnik einige Jahre als Sachbearbeiter für key accounts im Kundendienstservice bei der Fa. Berstorff (später KraussMaffei Berstorff) in Hannover. Dort war er für die Ersatzteilbearbeitung und Troubleshooting global agierenden Kunden zuständig. Seit 2007 ist Herr Anderssohn als Vertriebsleiter für Aftersales Service international bei der Braunschweiger Flammenfilter GmbH + Vertrieb tätig. Dort übernimmt er u. a. Tätigkeiten wie die Instandsetzung von PROTEGO Systemen, Planung und Organisation von i.d.r. präventiven Wartungen und Inspektionen und die Entwicklung einer Produktangepassten Wartungsdokumentation. Ab Mitte 2014 wird er die Leitung des Bereiches Akademie und Service bei der Braunschweiger Flammenfilter GmbH übernehmen. Boris Göppert war nach seinem Studium der Elektrotechnik mit Vertiefungsrichtung Nachrichtentechnik an der Universität der Bundeswehr in Hamburg als technischer Offi zier in einem fl iegenden NATO-Einsatzverband tätig. Seit 1993 arbeitet er beim TÜV NORD als Sachverständiger für Elektrotechnik mit den Spezialgebieten Explosionsschutz und Blitzschutz übernahm er die fachliche Leitung Elektrotechnik/Explosionsschutz und 2004 zusätzlich die fachliche Leitung Tanktechnik und technische Leitung ZÜS Explosionsschutz und brennbare Flüssigkeiten. Herr Göppert ist Arbeitskreisleiter des AK Ex des Erfahrungsaustausches der Zugelassenen Überwachungsstellen, Mitglied des Unterausschuss 3 Arbeitskreis Explosionsschutze des BMAS und Mitglied der DKE-Gremien K221 und K235. Dipl.-Ing. Stefan Grund absolvierte eine Ausbildung zum Chemieingenieur an der Universität Dortmund und war 10 Jahre als Projekt- und Vertriebsingenieur im Lebensmittel-Anlagenbau tätig. Seit 2001 ist er als Aufsichtsperson und Fachberater für den Explosionsschutz bei der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe tätig und arbeitet außerdem seit 2004 als Gutachter bei der FSA Forschungsgesellschaft für angewandte Systemsicherheit und Arbeitsmedizin GmbH. Zudem ist Herr Grund Mitglied im Fachbereich Rohstoffe Sachgebiet Explosionsschutz der BGRCI und im Ausschuss für Betriebssicherheit UA3 AK Brand- und Explosionsschutz. Im Rahmen dieser Tätigkeiten berät er Unternehmen zum Explosionsschutz und erstellt Explosionsschutzkonzepte sowie Gutachten und Sicherheitsbetrachtungen. Außerdem führt Herr Grund Prüfungen überwiegend im Staubexplosionsschutz durch. Dipl.-Ing. Stephanie Klose studierte Chemietechnik mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik an der Universität Dortmund. Bei der DMT GmbH & Co. KG umfasst Ihre Arbeit schwerpunktmäßig die Beratung der Kunden in Fragen des Explosionsschutzes sowie das Erstellen von Explosionsschutzkonzepten für Hersteller und Betreiber. Dr.-Ing. Johannes Lottermann war nach seinem Studium der Sicherheitstechnik mehrere Jahre im Zentrum für Brand- und Explosionsschutz der DMT GmbH & Co. KG beschäftigt. Dort leitete er zuletzt den Bereich des anlagenbezogenen Brand- und Explosionsschutzes. Seit 2010 ist er bei der REMBE GMBH SAFETY + CONTROL als Senior Consultant für den Bereich Explosionsschutz tätig und dort für die Betreuung und Beratung (inter)nationaler Kunden zuständig. Dr. Lottermann ist Mitglied zahlreicher Fachgremien im Bereich des Brand- und Explosionsschutzes bei BAuA, VDI, VDSI und VGB. Kurt Moritz kann auf über 30 Jahre Berufserfahrung in der chemischen Industrie und in Ex-Bereichen bei der Merck KGaA in Darmstadt zurück blicken. Seit 1987 als Betriebsmeister im größten Ex-Produktionsbetrieb am Standort tätig, wechselte er später als Sicherheitsfachkraft mit dem Schwerpunkt Explosionsschutz in den Bereich der Arbeitssicherheit. Danach spezialisierte er sich auf das Thema Elektrostatik und führte seine Aufgaben in der Anlagensicherheit fort. Ihm obliegt die Fachverantwortung für Elektrostatik und den mechanischen Explosionsschutz. Er ist behördlich anerkannte bef. Person gem. 14 Abs. 6 BetrSichV und interner Referent für zahlreiche Elektrostatik-Seminare. Dipl.-Ing. Hilmar Winkler war nach seinem Studium der Verfahrenstechnik an der FH Düsseldorf mehrere Jahre als Projektingenieur im Bereich Anlagenbau beschäftigt. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren Projekte der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der Abfall- und Energiewirtschaft. Seit seinem Wechsel in den technischen Vertrieb im Jahre 2003 arbeitet er als Projekt- und Vertriebsingenieur im Bereich industrieller Explosionsschutz für die Fa. IEP Technologies GmbH in Ratingen (vormals Kidde-Deugra bzw. Kidde Brand- und Explosionsschutz GmbH). Seine Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die Betreuung und Beratung von Unternehmen im Inund Ausland sowie die Erstellung konstruktiver Explosionsschutzlösungen, vorwiegend im Bereich Staubexplosionsschutz.

Fachtagung 2015 CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Aktuelle Gesetzeslage und Ausblick auf anstehende Neuerungen

Fachtagung 2015 CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Aktuelle Gesetzeslage und Ausblick auf anstehende Neuerungen TÜV NORD Akademie 29. September 2015 in Kassel Fachtagung 2015 CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Aktuelle Gesetzeslage und Ausblick auf anstehende Neuerungen TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse

Mehr

Fachtagung 2015 Arbeitnehmerdatenschutz Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen

Fachtagung 2015 Arbeitnehmerdatenschutz Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen TÜV NORD Akademie 6. Oktober 2015 in Hamburg Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen Ihr Nutzen Die diesjährige Fachtagung

Mehr

Fachtagung Qualitätsmanagement 2015

Fachtagung Qualitätsmanagement 2015 TÜV NORD Akademie 07. Oktober 2015 in Hamburg Fachtagung Qualitätsmanagement 2015 Revision, Innovation, Evolution der sichere Weg in die Zukunft TÜV NORD GROUP Fachtagung Qualitätsmanagement Fachtagung

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2015 Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2015 Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht TÜV NORD Akademie 4. Dezember 2015 in Hamburg Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2015 Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht TÜV NORD GROUP Tagungen &

Mehr

Fachtagung 2015 Besuchersicherheit bei Veranstaltungen

Fachtagung 2015 Besuchersicherheit bei Veranstaltungen TÜV NORD Akademie 14. Oktober 2015 in Hamburg Erfahrungen und Erkenntnisse in der praktischen Umsetzung Achtung neuer Veranstaltungstitel! Fortführung der erfolgreichen Fachtagungen zum Thema Sicherheitskonzepte

Mehr

Gefahrstoff-Fachtagung 2018

Gefahrstoff-Fachtagung 2018 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Gefahrstoffmanagement in der Praxis Umsetzung im Unternehmen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Gefahrstoffmanagement in der Praxis Umsetzung

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2016

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse 2. Dezember 2016 in Hamburg Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Fachtagung 2016 Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht TÜV

Mehr

TÜV NORD Qualitäts-Tag

TÜV NORD Qualitäts-Tag TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse 25. November 2016 in Hamburg Die neue DIN EN ISO 9001:2015 in der Praxis TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Die neue DIN EN ISO 9001:2015 in

Mehr

Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung 2013 24. Oktober 2013 in Hamburg Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Fachtagung

Mehr

Kühlwasser Symposium 2016 Legionellen in Verdunstungskühlsystemen: Wirtschaftliches Risikomanagement

Kühlwasser Symposium 2016 Legionellen in Verdunstungskühlsystemen: Wirtschaftliches Risikomanagement TÜV NORD Akademie Symposium 2016 02. Juni 2016 in Hamburg Kühlwasser Symposium 2016 Legionellen in Verdunstungskühlsystemen: Wirtschaftliches Risikomanagement TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Kühlwasser

Mehr

Fachtagung 2015 Haftungsrisiken in der Elektrotechnik

Fachtagung 2015 Haftungsrisiken in der Elektrotechnik TÜV NORD Akademie 15. Oktober 2015 in Hamburg TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Der Unternehmer, Betreiber, Arbeitgeber oder Vermieter hat immer die oberste Betreiberverantwortung für den sicheren Betrieb

Mehr

Elektrotechnik Fachtagung 2014 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik Fachtagung 2014 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung 2014 23. Oktober 2014 in Hamburg Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Rechtssichere

Mehr

Umwelt Fachtagung 2015 Arbeitsschutz Fachtagung 2015

Umwelt Fachtagung 2015 Arbeitsschutz Fachtagung 2015 TÜV NORD Akademie 9. Juni + 10. 11. Juni 2015 in Hamburg Umwelt Fachtagung 2015 Arbeitsschutz Fachtagung 2015 Jetzt Ihre Fachtagungen buchen und 200,- netto sparen! * TÜV NORD GROUP Tagungen und Kongresse

Mehr

Elektrotechnik-Fachtagung 2018 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik-Fachtagung 2018 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen 01. März 2018 in Hamburg TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Rechtssichere Organisation

Mehr

Elektrotechnik Fachtagung 2016 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik Fachtagung 2016 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung 03. März 2016 in Hamburg Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Rechtssichere Organisation

Mehr

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2017

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2017 Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Gesetzeslage und praxisgerechte Lösungen TÜV NORD GROUP

Mehr

Aktuelles Medizinprodukterecht Fachtagung

Aktuelles Medizinprodukterecht Fachtagung TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Aktuelles Medizinprodukterecht Fachtagung Nationale und europäische Neuerungen im Medizinprodukterecht TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Aktuelles

Mehr

Elektrotechnik-Fachtagung 2017 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik-Fachtagung 2017 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung 02. März 2017 in Hamburg Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Rechtssichere Organisation

Mehr

Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung 2017

Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung 2017 Die Auswirkungen der neuen EU-DSGVO für den Beschäftigtendatenschutz TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse

Mehr

Qualität. Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV )

Qualität. Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Qualität Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Qualität Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) First-Party-Auditor Ihr Nutzen Aufgrund

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat TÜV NORD Akademie Fachtagung 2014 Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Aktuelles aus dem Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht 5. Dezember 2014 in Hamburg TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie

Mehr

Haftungsrisiken in der Elektrotechnik Fachtagung 2016

Haftungsrisiken in der Elektrotechnik Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Umfassende Kenntnisse der Regelwerke und ein ordnungsgemäßes Verhalten, zuzüglich einer auf die jeweiligen Erfordernisse und

Mehr

Richtlinien VDI 2263 Blätter 7 und 8 Brand- und Explosionsschutz für Zerstäubungstrockner und Elevatoren

Richtlinien VDI 2263 Blätter 7 und 8 Brand- und Explosionsschutz für Zerstäubungstrockner und Elevatoren Einladung/Programm VDI-Expertenforum 11. April 2013 Ort: Maritim Hotel, Airport City Düsseldorf Richtlinien VDI 2263 Blätter 7 und 8 Brand- und Explosionsschutz für Zerstäubungstrockner und Elevatoren

Mehr

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2018 Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Gesetzeslage und praxisgerechte Lösungen

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2018 Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Gesetzeslage und praxisgerechte Lösungen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2018 Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Gesetzeslage und praxisgerechte Lösungen TÜV NORD GROUP

Mehr

9. Freigabesymposium. TÜV NORD Akademie Symposium 2015 14. 16. September 2015 in Lübeck-Travemünde

9. Freigabesymposium. TÜV NORD Akademie Symposium 2015 14. 16. September 2015 in Lübeck-Travemünde TÜV NORD Akademie Symposium 2015 14. 16. September 2015 in Lübeck-Travemünde Entlassung von radioaktiven Stoffen aus dem Geltungsbereich des Atomgesetzes TÜV NORD GROUP Tagungen und Kongresse Entlassung

Mehr

TÜV NORD Akademie. Ihr Kompass im Facility Management

TÜV NORD Akademie. Ihr Kompass im Facility Management TÜV NORD Akademie Ihr Kompass im Facility Management Facility Management Basiswissen Grundlagen für die Objektbewirtschaftung Ihr Nutzen Den Seminarteilnehmer wird ein Grundwissen für die Objektbewirtschaftung

Mehr

Kühlwasser-Symposium 2017 Neue 42. Bundesimmissionsschutz Verordnung wird veröffentlicht: Schutz vor Legionellen in Verdunstungskühlsystemen

Kühlwasser-Symposium 2017 Neue 42. Bundesimmissionsschutz Verordnung wird veröffentlicht: Schutz vor Legionellen in Verdunstungskühlsystemen TÜV NORD Akademie Symposium 2017 Neue 42. Bundesimmissionsschutz Verordnung wird veröffentlicht: Schutz vor Legionellen in Verdunstungskühlsystemen TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Neue 42. Bundesimmissionsschutz

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat TÜV NORD Akademie Fachtagung 2013 Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Grenzen der Mitbestimmung kennen und für sich nutzen 6. Dezember 2013 in Hamburg TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Arbeitgeberrechte

Mehr

Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren!

Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v. (VDE) Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie

Mehr

Facility Management Fachtagung Anwendung der Europäischen Norm DIN EN 15221

Facility Management Fachtagung Anwendung der Europäischen Norm DIN EN 15221 TÜV NORD Akademie Fachtagung 2014 26. November 2014 in Hamburg TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Der Betrieb von Gebäuden und Anlagen unterliegt einer Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen,

Mehr

BG ETEM - 7. Rheinsberger Fachtagung Arbeitssicherheit in der Energieversorgung

BG ETEM - 7. Rheinsberger Fachtagung Arbeitssicherheit in der Energieversorgung BG ETEM - 7. Rheinsberger Fachtagung Arbeitssicherheit in der Energieversorgung Prüfung des Explosionsschutzes an Gasanlagen nach TRBS Dipl.-Ing. Peter Warszewski Rheinsberg, 16.09.2014 1 Agenda Europäische

Mehr

Explosionsschutz-Fachtagung 2017 Brandschutz-Fachtagung 2017

Explosionsschutz-Fachtagung 2017 Brandschutz-Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie 25. April + 26. 27. April 2017 in Hamburg Explosionsschutz-Fachtagung 2017 Brandschutz-Fachtagung 2017 Kombi-Rabatt! Nutzen Sie die Möglichkeit, gleich beide Fachbereiche abzudecken und

Mehr

Staubexplosionen aus der Sicht einer ZÜS EX-elh. Änderungen in der Betriebssicherheitsverordnung Folgen für den Anlagenbetreiber

Staubexplosionen aus der Sicht einer ZÜS EX-elh. Änderungen in der Betriebssicherheitsverordnung Folgen für den Anlagenbetreiber Staubexplosionen aus der Sicht einer ZÜS EX-elh. Änderungen in der Betriebssicherheitsverordnung Folgen für den Anlagenbetreiber Dipl. Ing. (FH) Jürgen Schmidt Fachabteilungsleiter Elektrotechnik Technischer

Mehr

Energieeffizienz-Fachtagung 2017

Energieeffizienz-Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Gesteigerte Anforderungen was nun? TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Gesteigerte Anforderungen was nun? Ihr Nutzen Ab 2017 müssen Firmen erstmals

Mehr

Arbeitsrecht Fachtagung 2016 Aktuelle Gesetzesänderungen Anwendung und Bedeutung für Ihr Unternehmen

Arbeitsrecht Fachtagung 2016 Aktuelle Gesetzesänderungen Anwendung und Bedeutung für Ihr Unternehmen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Aktuelle Gesetzesänderungen Anwendung und Bedeutung für Ihr Unternehmen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Rechtssichere Organisation Umsetzung

Mehr

Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 22. 23.06.2010 in Dortmund

Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 22. 23.06.2010 in Dortmund Fachtagung 2010 TÜV NORD Akademie / DMT Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 22. 23.06.2010 in Dortmund Inkl. Vorführung von Brandversuchen in Deutschlands längstem Brandtunnel TÜV Fachtagung 2010

Mehr

Weiterbildung für Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung 2016

Weiterbildung für Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung 2016 Newsletter abonnieren und Ihre Weiterbildung planen mit dem individuellen und kostenlosen Service der TÜV NORD Akademie. TÜV NORD Akademie Weiterbildung für Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung 2016

Mehr

Explosionsschutz aktuell und umfassend

Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD Akademie Technische Sicherheit Explosionsschutz aktuell und umfassend Save the date! (s. Innenteil) Explosionsschutz Fachtagung 25. April 2017 www.tuev-nord.de/tk-ex TÜV NORD GROUP Technische

Mehr

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2016

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung 2016 Aus der Praxis für die Praxis: Aktuelle Gesetzeslage und praxisgerechte Lösungen TÜV NORD GROUP

Mehr

Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2015

Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2015 TÜV NORD Akademie Fachtagung 2015 21. April + 22. 23. April 2015 in Hamburg Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2015 Nutzen Sie die Möglichkeit und sparen Sie 200,00 bei Buchung aller drei Tage

Mehr

Industrielle Drohnen-Einsätze Fachtagung 2016

Industrielle Drohnen-Einsätze Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Industrielle Drohnen-Einsätze TÜV NORD GROUP Tagungen & Kongresse Industrielle Drohnen-Einsätze Rechtliche Rahmenbedingungen und praktische Umsetzung im Unternehmen

Mehr

Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Fachtagung 2013 24. Oktober 2013 in Hamburg Elektrotechnik 2013 Rechtssichere Organisation Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Fachtagung

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat TÜV NORD Akademie Fachtagung 2012 14. Dezember 2012 in Hamburg Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Grenzen der Mitbestimmung kennen und für sich nutzen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse

Mehr

Arbeitsschutz-Kongress

Arbeitsschutz-Kongress AKADEMIE Deutscher 20. 21.09.2016 in Bad Nauheim b. Frankfurt/Main Arbeitsschutz-Kongress Das Fachforum für die betriebliche Sicherheit Arbeitsschutz Betriebliches Gesundheitsmanagement Brandschutz Explosionsschutz

Mehr

Befähigte Person Wer ist das?

Befähigte Person Wer ist das? Befähigte Person Wer ist das? Dipl.-Ing. LL.B. Stefan Pemp Referatsleiter Arbeitsschutz, technischer Verbraucherschutz, Suchtbekämpfung Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Mehr

TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen

TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen TRBS 1203 Befähigte Personen Besondere Anforderungen Elektrische Gefährdungen Dieser Teil stellt zusätzliche Anforderungen, die alle befähigten Personen erfüllen müssen, denen Prüfungen zum Schutz vor

Mehr

Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2017

Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse 17. Oktober 2017 in Hamburg Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2017 Erfahrungen und Erkenntnisse in der praktischen Umsetzung TÜV NORD GROUP TÜV

Mehr

Windenergie Symposium

Windenergie Symposium 30. Oktober 2014 in Hamburg Grundlagen für die Realisierung von Windparks, Genehmigung und Recht TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Ihr Programm Grundlagen für die Realisierung von Windparks, Genehmigung

Mehr

Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2016

Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2016 TÜV NORD Akademie Fachtagung 2016 19. April + 20. 21. April 2016 in Hamburg Fachtagungen Explosionsschutz und Brandschutz 2016 Kombi-Rabatt! Nutzen Sie die Möglichkeit, gleich beide Fachbereiche abzudecken

Mehr

Brandschutz in öffentlichen Gebäuden

Brandschutz in öffentlichen Gebäuden Brandschutz in öffentlichen Gebäuden Brandrisiken verhindern um im Ernstfall den Schaden gering zu halten Gerade in Gebäuden mit viel Publikumsverkehr kann das Thema Brandschutz nicht auf die leichte Schulter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Ordner 1. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Wegweiser. Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 1 Rechtsvorschriften

Inhaltsverzeichnis. Ordner 1. Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Wegweiser. Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 1 Rechtsvorschriften Inhaltsverzeichnis Ordner 1 Vorwort Wegweiser Inhaltsverzeichnis Stichwortverzeichnis 1 Rechtsvorschriften 1.0 Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit

Mehr

Ihre Referenten zur Fachtagung Arbeitsschutz 2016

Ihre Referenten zur Fachtagung Arbeitsschutz 2016 Moderator der Fachtagung Dr. Wolfgang J. Friedl hat Sicherheitstechnik mit Schwerpunkt Brandschutz studiert. Er berät und betreut Unternehmen in den Richtungen Brandschutz, Arbeitsschutz und Einbruchschutz,

Mehr

Sicherheitstechnische Prüfungen bei Getränkeschankanlagen

Sicherheitstechnische Prüfungen bei Getränkeschankanlagen Arbeits- Sicherheits- Informationen BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten 6.83/08 Sicherheitstechnische Prüfungen bei Getränkeschankanlagen Vorwort Jeder, der eine Getränkeschankanlage

Mehr

Drohnen-Einsätze bei Inspektionen und Vermessungen Fachtagung 2017

Drohnen-Einsätze bei Inspektionen und Vermessungen Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Drohnen-Einsätze bei Inspektionen und Vermessungen Fachtagung 2017 Drohnen in der Industrie, in der Bauwirtschaft und in der Instandhaltung 14. November 2017 in

Mehr

8. Symposium Stilllegung und Abbau kerntechnischer Anlagen Herausforderungen bei der Umsetzung

8. Symposium Stilllegung und Abbau kerntechnischer Anlagen Herausforderungen bei der Umsetzung Hochdruckwasserstrahl (IW Universität Hannover) TÜV NORD 8. Symposium Stilllegung und Abbau kerntechnischer Anlagen Herausforderungen bei der Umsetzung 07. 08. Februar 2018 in Hannover 8. Symposium Stilllegung

Mehr

Befähigte Person - TRBS - im Verhältnis zur Fachkraft für Arbeitssicherheit

Befähigte Person - TRBS - im Verhältnis zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Pfeifer & Langen KG A+A Düsseldorf Befähigte Person - TRBS - im Verhältnis zur Fachkraft für Arbeitskreis Betriebssicherheitsverordnung Günter Burow, Hauptsicherheitsingenieur Pfeifer & Langen KG Dürenerstr.

Mehr

Explosionsschutz. Betriebssicherheitsverordnung. Betriebssicherheitsverordnung. Dipl.-Ing. (FH) Horst Hofscheuer. Explosionsschutz

Explosionsschutz. Betriebssicherheitsverordnung. Betriebssicherheitsverordnung. Dipl.-Ing. (FH) Horst Hofscheuer. Explosionsschutz Explosionsschutz DEKRA Automobil GmbH, Dinnendahlstr. 9, 44809 Bochum Telefon +49.234.417561-0 Telefax +49.234.417561-11 Kontakt 1Tel. direkt +49.234.417561-0 Mobil 0157.331 96 458 E-Mail horst.hofscheuer@dekra.com

Mehr

Arbeitnehmerdatenschutz Fachtagung 2014

Arbeitnehmerdatenschutz Fachtagung 2014 TÜV NORD Akademie Fachtagung 16. September 2014 in Hamburg Arbeitnehmerdatenschutz Fachtagung 2014 Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Arbeitnehmerdatenschutz

Mehr

NETINFORUM SÜDDEUTSCHLAND. Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF. Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen

NETINFORUM SÜDDEUTSCHLAND. Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF. Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen NETINFORUM Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen Dr. Bernd Haesner TÜV Süddeutschland TÜV BAU UND BETRIEB GMBH 28.04.2004

Mehr

Instandhaltertag 17.10.2013

Instandhaltertag 17.10.2013 Strenge Forum Instandhaltertag 17.10.2013 Rechtssichere Prüfung, Wartung und Dokumentation von Maschinen & Geräten aus Sicht der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) Dipl.-Ing. (FH) Ralf Tubesing,

Mehr

Prüfbescheinigung*) über die Prüfung von Fahrzeugen mit Flüssiggas- Verbrennungsmotor

Prüfbescheinigung*) über die Prüfung von Fahrzeugen mit Flüssiggas- Verbrennungsmotor BGG 936 - A4:DGUV Raster A4 Titel.qxd 29.10.2008 19:16 Seite 3 BG-Grundsatz Prüfbescheinigung*) über die Prüfung von Fahrzeugen mit Flüssiggas- Verbrennungsmotor 33 und 37 der Unfallverhütungsvorschrift

Mehr

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU ifed. Seminar Energieeffizienz Dienstleistung der EVU Ziel/Inhalt Das Ziel des Seminars liegt in der Befähigung der Teilnehmer als kompetente Partner von Industrie- und Gewerbekunden bei allen Fragen rund

Mehr

Energieeffizienz Fachtagung 2015

Energieeffizienz Fachtagung 2015 TÜV NORD Akademie Fachtagung 16. Juni 2015 in Hannover Verpflichtende Energieaudits Das neue Energiedienstleistungsgesetz TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Verpflichtende Energieaudits

Mehr

Fachtagung EU-Medizinprodukte-Verordnung

Fachtagung EU-Medizinprodukte-Verordnung TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse 24. April 2013 in Hannover Fachtagung EU-Medizinprodukte-Verordnung TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse EU-Medizinprodukte-Verordnung Ihr Programm ab 9.00 Uhr

Mehr

Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung

Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung Technische Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertung (Bekanntmachung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales vom 15. September 2006; BAnz.

Mehr

Explosionsschutz aktuell und umfassend

Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD Akademie Technische Sicherheit Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD GROUP Technische Sicherheit Befähigte Person zur Prüfung bei Explosionsgefährdungen Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV

Mehr

Datenschutz Fachtagung 2016

Datenschutz Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Datenschutz Fachtagung 2016 Aus der Praxis für die Praxis: aktuelle Trends und Entwicklungen kompakt und übersichtlich 16. 17. Juni 2016 in Hamburg TÜV NORD GROUP

Mehr

SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN. 22. November 2016 in München

SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN. 22. November 2016 in München SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN 22. November 2016 in München Ziel Die nationalen und internationalen Entwicklungen im Bereich Corporate Governance messen einem Internen Kontrollsystem

Mehr

Seminarprogramm Technik 1/2011

Seminarprogramm Technik 1/2011 Seminarprogramm Technik 1/2011 1151 Seite 1 / 15 1 Vorwort Sehr geehrter Leser, wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten mehrere Seminare zur Weiterbildungen anbieten zu können. Unser Ziel ist eine

Mehr

Umwelt-Fachtagung 2017 Arbeitsschutz-Fachtagung 2017

Umwelt-Fachtagung 2017 Arbeitsschutz-Fachtagung 2017 TÜV NORD Akademie 30. Mai + 31. Mai 1. Juni 2017 in Hamburg Umwelt-Fachtagung 2017 Arbeitsschutz-Fachtagung 2017 Jetzt Ihre Fachtagungen buchen und 200,- netto sparen! * TÜV NORD GROUP Tagungen und Kongresse

Mehr

5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013

5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013 USER GROUP 5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013 Themenschwerpunkte Wie prüft der Prüfer? Standards, Richtlinien und gelebte Praxis GRC Das Zusammenspiel der Disziplinen realisieren Ausgewählte

Mehr

Regelungen des Explosionsschutzes

Regelungen des Explosionsschutzes Regelungen des Explosionsschutzes von der BetrSichV zur GefStoffV 2015/12/18 BDI Seminar: Neuerungen der Gefahrstoffverordnung Dr. Hans-Jürgen Groß, BTS-OSS-PPS-EXS Regelungen des Explosionsschutzes von

Mehr

Kühlwassersymposium Hygienegerechter und wirtschaftlicher Betrieb von Verdunstungskühlsystemen VDI 2047, Blatt 2

Kühlwassersymposium Hygienegerechter und wirtschaftlicher Betrieb von Verdunstungskühlsystemen VDI 2047, Blatt 2 TÜV NORD Akademie Symposium 2015 21. Mai 2015 in Hamburg Kühlwassersymposium Hygienegerechter und wirtschaftlicher Betrieb von Verdunstungskühlsystemen VDI 2047, Blatt 2 TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie

Mehr

Seveso III-Richtlinie

Seveso III-Richtlinie TÜV NORD Akademie Fachtagung 2012 5. Juni 2012 in Hamburg Seveso III-Richtlinie Aktuelle gesetzliche Anforderungen Umsetzung im Unternehmen TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Fachtagung Seveso III-Richtlinie

Mehr

1. Loan Recovery Conference

1. Loan Recovery Conference 28. März 2011 Le Royal Méridien Hotel Hamburg 1. Loan Recovery Conference Hamburg»Portfoliosteuerung von Banken«In Kooperation mit: Sehr geehrte Damen und Herren, Die globale Finanzkrise hat die deutsche

Mehr

3D-DRUCK DIE DIGITALE PRODUKTIONSTECHNIK DER ZUKUNFT

3D-DRUCK DIE DIGITALE PRODUKTIONSTECHNIK DER ZUKUNFT 3D-DRUCK DIE DIGITALE PRODUKTIONSTECHNIK DER ZUKUNFT GENERATIVE FERTIGUNGSVERFAHREN TECHNOLOGIESEMINAR 3. DEZEMBER 2015 EINLEITENDE WORTE Der 3D-Druck hat das Potenzial, die produzierende Industrie weltweit

Mehr

Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2016

Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2016 TÜV NORD Akademie Tagungen und Kongresse Besuchersicherheit bei Veranstaltungen Fachtagung 2016 Erfahrungen und Erkenntnisse in der praktischen Umsetzung TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse

Mehr

Gebrauchte Softwarelizenzen

Gebrauchte Softwarelizenzen Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Gebrauchte Softwarelizenzen für Behörden Rechtliche Rahmenbedingungen, Beschaffung, Verwaltung und Auditierung 1. Dezember

Mehr

Zum Veranstaltungsinhalt

Zum Veranstaltungsinhalt Zum Veranstaltungsinhalt Wenn Sie im Russland-Geschäft aktiv sind, stellen sich Ihnen immer wieder folgende Kernfragen: Wie sehen optimale Verträge im Russland-Geschäft aus? Welche Sicherungsinstrumente

Mehr

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) TRBS 1111 TRBS 2121 TRBS 1203

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) TRBS 1111 TRBS 2121 TRBS 1203 Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) TRBS 1111 TRBS 2121 TRBS 1203 Achim Eckert 1/12 Am 3. Oktober 2002 ist die Betriebssicherheitsverordnung in Kraft getreten. Auch für den Gerüstbauer und den

Mehr

6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung

6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen TK Lexikon Arbeitsrecht 6 Informationsermittlung und Gefährdungsbeurteilung HI2516431 (1) 1 Im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung als Bestandteil der Beurteilung

Mehr

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland.

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland. 30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm 2. TÜV NORD Raffineriesymposium Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland Systems Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, Klimaschutz ist eine der größten

Mehr

Fachtagung Kesselbetriebstechnik

Fachtagung Kesselbetriebstechnik TÜV NORD Akademie Fachtagung 2014 26. 27. Februar 2014, Park Inn Dortmund Fachtagung Kesselbetriebstechnik LOOS INTERNATIONAL GmbH TÜV NORD GROUP TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Fachtagung Kesselbetriebstechnik

Mehr

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat TÜV NORD Akademie Fachtagung 2013 25. April 2013 in Hannover Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat Grenzen der Mitbestimmung kennen und für sich nutzen TÜV NORD Akademie Tagungen & Kongresse Arbeitgeberrechte

Mehr

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV ) Umweltmanagement-Auditor (TÜV )

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV ) Umweltmanagement-Auditor (TÜV ) Umweltschutz Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV ) Umweltmanagement-Auditor (TÜV ) Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS TÜV NORD GROUP Umweltmanagement-Beauftragter

Mehr

Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen

Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen 29. Februar 1. März 2016, Hamburg 2. 3. November 2016, Bonn www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v.

Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v. TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v. (VDE) Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie

Mehr

Energiesteuern und Energieabgaben. können Sie noch rechnen?

Energiesteuern und Energieabgaben. können Sie noch rechnen? www.pwc.de/de/events www.pwc.de/energiesteuer Energiesteuern und Energieabgaben 2014 und womit können Sie noch rechnen? Business Breakfast 13. Februar 2014, Leipzig Energiesteuern und Energieabgaben 2014

Mehr

Dipl.-Ing. Herbert Schmolke, VdS Schadenverhütung

Dipl.-Ing. Herbert Schmolke, VdS Schadenverhütung 1. Problembeschreibung a) Ein Elektromonteur versetzt in einer überwachungsbedürftigen Anlage eine Leuchte von A nach B. b) Ein Elektromonteur verlegt eine zusätzliche Steckdose in einer überwachungsbedürftigen

Mehr

Rechtssicherheit in der Elektrotechnik im Gesundheitswesen

Rechtssicherheit in der Elektrotechnik im Gesundheitswesen TÜV NORD Akademie Fachtagung 2012 24. April 2012 in Hamburg Rechtssicherheit in der Elektrotechnik im Gesundheitswesen Effektive Umsetzung der gesetzlichen, berufsgenossenschaftlichen und normativen Vorgaben

Mehr

4. Fachtagung Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 2013 Schutzkonzepte für Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Stilllegung und Rückbau

4. Fachtagung Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 2013 Schutzkonzepte für Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Stilllegung und Rückbau TÜV NORD Akademie/DMT 4. Fachtagung Brand- und Explosionsschutz im Kraftwerk 2013 Schutzkonzepte für Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Stilllegung und Rückbau 26. 27. November 2013 in Dortmund, Kongresszentrum

Mehr

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl TÜV NORD GROUP Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Gemäß DIN EN 15635 Ihr Nutzen Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die notwendige

Mehr

[ Eine starke Mannschaftsaufstellung

[ Eine starke Mannschaftsaufstellung SICNUM TEAM & LEITUNG [ Eine starke Mannschaftsaufstellung bei SICNUM ] SICNUM TEAM & LEITUNG > SICNUM VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG SICNUM VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG SEITE 1 Vorsitzender der

Mehr

Anwendungen der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 beim Aufbau von Maschinensteuerungen

Anwendungen der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 beim Aufbau von Maschinensteuerungen TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v. (VDE) Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie

Mehr

Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen.

Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen. Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen. Mit Leidenschaft und Fachwissen für unsere Kunden aktiv. Das ist unsere Mission. Seit über 40 Jahren verdienen

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Betriebswirtschaftliche Kompetenz im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Betriebswirtschaftliche Kompetenz im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte Fachseminare für die Versicherungswirtschaft im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße

Mehr

F I T4 C L I N I C MODUL III

F I T4 C L I N I C MODUL III F I T4 C L I N I C MODUL III (PRÄPARATIONEN) SA. 23.01.2016 SO. 24.01.2016 FRANKFURT NETWORKING ERFOLGE W ORKSHOPS VERLEIH // SIE STUDIEREN ZAHNMEDIZIN UND SIND AKTUELL IN DER VORKLINIK? // IHR FACHLICHER

Mehr

Kompakt: Anforderungen an Medizinprodukte, 26.04.2016 in Unna bei Dortmund

Kompakt: Anforderungen an Medizinprodukte, 26.04.2016 in Unna bei Dortmund Kompakt: Anforderungen an Medizinprodukte, 26.04.2016 in Unna bei Dortmund Ausblick auf die neue EU-Verordnung Überblick und Zusammenhänge der Regelwerke Weg zum CE-Kennzeichen Grundlagen für Verantwortliche

Mehr

Sicherheit durch moderne Gasmesstechnik

Sicherheit durch moderne Gasmesstechnik moderne Gasmesstechnik Anforderungen an die Gassmesstechnik in der chemischen und pharmazeutischen Industrie Gasmesstechnik, Produktionsüberwachung, Personenschutz, Sicherheit, Ex-Schutz, ATEX, SIL2 Do.

Mehr

Anlagen- und Betriebssicherheit

Anlagen- und Betriebssicherheit Anlagen- und Betriebssicherheit Kommentar zur Betriebssicherheitsverordnung mit Technischen Regeln und Textsammlung von Hatto Mattes Ministerialrat im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Ralph

Mehr