EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER. Eine Trendreise rund um die Welt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER. Eine Trendreise rund um die Welt"

Transkript

1 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Eine Trendreise rund um die Welt

2 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Begleiten Sie uns auf eine Reise der außergewöhnlichen Art und lassen Sie sich von den Wohntrends großer Metropolen rund um den Globus inspirieren

3 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Alle 2 Jahre findet im Rahmen der DOMOTEX in Hannover der Berufswettbewerb des Raumausstatter-Handwerks statt. Eine Trendreise rund um die Welt war das Motto des diesjährigen Wettbewerbs, der am 11. und 12. Januar 2014 in die 4. Runde ging.

4 Wir danken der DEUTSCHEN MESSE AG für den Messeplatz und den Messestand Wir danken der DEUTSCHEN MESSE AG für den Messeplatz und den Messestand

5 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Wir durchstreifen in unserer Reise Kontinente und Städte, deren Einrichtungstrends sich inzwischen auch in heimischen Wohnwelten durch einen Mix aus Materialien, Mustern und Accessoires wiederfinden. Oft sind wir inspiriert von Reisen. Aber auch die Mode der großen Designer aller Kontinente beeinflusst Trends, setzt Maßstäbe und inspiriert zu neuen Ideen durch Farben, Stil und Materialmix.

6 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER DIE IDEE zur Trendreise entwickelten Dipl. Des. Andrea El Shami (Design und Layout) und Artdirektorin Sandra Lebedies (Planung, Organisation, Idee und Skizzen Teilnehmerkabinen) Diese Ideen über die Modemetropolen der Welt wurden von den Wettbewerbsteilnehmern nach bestimmten Vorgaben in 8 Trendräumen individuell umgesetzt. Nach Vergabe der Länderthemen erhielten die Teilnehmer mit den vorgefertigten Skizzen einen ersten Eindruck über die Aufgabe, die es in 13 Stunden umzusetzen galt.

7 Teilnehmer EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER 2014 Schweiz Rachel Kohlbrenner Landessiegerin 2013 Barbara Siegenthaler Zweitplatzierte 2013 Österreich Daniel Maier Bundessieger 2013 Patricia Simetsberger Bundessiegerin 2012 Italien Veronika Frei Landessiegerin 2012 Anna Bernhart Zweitplatzierte 2012 Deutschland Maximilian Dressler Bundessieger 2012 Vanessa Klincker Bundessiegerin 2013

8 Trendstadt Mailand Italien

9 Trendstadt Mailand Italien Der Mailänder schwärmt für üppiges Essen aber für puristisches Wohnen. Das Interieur muss geradlinig schlicht und edel sein. Das Material soll zum Tragen kommen und im Vordergrund stehen. Nicht umsonst kommt modernes Design häufig aus Norditalien. Farben werden zurückhaltend eingesetzt. Neben edlen Hölzern sind wertige Stoffe und Accessoires, in vornehmer Unterkühltheit oder mit Anspruch auf den nächsten Designpreis erwünscht. Man weiß, dass man in einer Modemetropole lebt und wohnt großstädtisch. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

10 Trendstadt Mailand Italien aus Deutschland BUNDESSIEGER 2012 MAXIMILIAN DRESSLER 24 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Jalousie: MHZ; Tapeten: Marburg; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

11 Trendstadt Dubai Vereinigte Arabische Emirate

12 Trendstadt Dubai Vereinigte Arabische Emirate Hier dürfen es ein paar Kissen mehr sein. Arabische Pracht vermengt sich mit modernem westlichen Luxus. Ornamente in Gold oder Silber werden geliebt, aber auch europäische Marken sind in Dubai gefragt. Man soll den Luxus sehen, denn man zeigt gerne, dass man in einem reichen Land lebt und sich alles leisten kann. Trotzdem ist man im Herzen das Wüstenkind geblieben, das auch mit wenigen, gut ausgewählten Dingen, glücklich ist, Gastfreundschaft pflegt und sich nicht aufdrängt. Dunkle, schwere Farben stehen den Räumen hier gut, in denen man eher die Sonne aussperren als hineinlassen will. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

13 Trendstadt Dubai Vereinigte Arabische Emirate aus Österreich BUNDESSIEGERIN 2012 und Siegerin des EU-Wettbewerbs 2014 PATRICIA SIMETSBERGER 23 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Tapeten: Marburg; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

14 Trendstadt Moskau Russland

15 Trendstadt Moskau Russland Der modern gestaltete Wohnraum zeigt in Russland eine gewisse Größe und ist von einem Hauch Opulenz umgeben. Neben dem Hang zum Gold, darf es auch eine auffällige Akzentfarbe im Raum sein, gerne gepaart mit einem Ornament. Gerne auch ein Hauch von Luxus in Form eines Fells oder - wer es kühler mag - von einigen Metalleffekten beim Interieur. Ansonsten verschließt sich der Moskauer auch nicht den gradlinigen, modernen Elementen im Raum und schafft dabei mühelos den Spagat zwischen Opulenz und kühler Moderne. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

16 Trendstadt Moskau Russland aus Österreich BUNDESSIEGER 2013 und Zweitplatzierter des EU-Wettbewerbs 2014 DANIEL MAIER 20 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Tapeten: Marburg u. Omexco; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

17 Trendstadt Stockholm Schweden

18 Trendstadt Stockholm Schweden Für diese Koje stehen die kühlen Farben des Nordens zur Verfügung. Zum Stilmittel der Raumgestaltung wird hier ein bewusster Bruch zwischen schlichtem Vintagestyle im Möbel und Accessoire-Bereich und der aufwändig stilvollen Fensterdekoration gewählt. So entsteht durch die Kombination aus königlich luxuriöser Fensterdekoration in Verbindung mit nordischer Klarheit ein ganz individueller Wohnstil. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

19 Trendstadt Stockholm Schweden aus ITALIEN/ Südtirol ZWEITPLATZIERTE 2012 ANNA BERNHART 22 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Tapeten: Marburg; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

20 Trendstadt Mombasa Afrika

21 Trendstadt Mombasa Afrika Terra für die rote Erde der Tsavo. Gold für die Sonne und Grün für das Wachstum in der Regenzeit. Und das alles verbunden durch die Farben der Erde und des Sandes. So oder so ähnlich könnte man vielleicht die Farben Kenias beschreiben. Eine natürliche Anmutung beim Interieur ist für diese Koje sicher wichtig. Naturmaterialien in verschiedener Anmutung, gepaart mit freien Formen, die an die Lodges in den Parks erinnern fühlen sich hier zuhause. Umgesetzt in ein hiesiges Interieur werden zwar hochwertige Materialien genutzt, aber Farbe und Form erinnert an die Natürlichkeit und die Mutter Erde Afrikas. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

22 Trendstadt Mombasa Afrika aus ITALIEN/ Südtirol LANDESSIEGERIN 2012 und Drittplazierte des EU-Wettbewerbs 2014 VERONIKA FREI 23 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Tapeten: Marburg; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

23 Trendstadt Manaus Brasilien

24 Trendstadt Manaus Brasilien Diese Koje steht im Zeichen des Dschungels. Das Grün des Regenwaldes setzt Akzente in Form von Bildern sowie dem Dekorationsstoff. Die Natur soll über die Bildkomponente im Raum Wirkung zeigen Ansonsten ist eher Gradlinigkeit und Zurückhaltung in der Farbgebung gefragt. Das städtische Ambiente geht eine ungewöhnliche Symbiose mit der fazinierenden Ausdruckskraft der Natur ein. So wirkt der Raum natürlich klar und einladend in harmonischer Eleganz. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

25 Trendstadt Manaus Brasilien aus der SCHWEIZ LANDESSIEGERIN 2013 RACHEL KOHLBRENNER 20 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Jalousie: MHZ; Wandbespannung u. Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

26 Trendstadt London Großbritannien

27 Trendstadt London Großbritannien In dieser Koje dürfen Stilbrüche gekonnt in Szene gesetzt werden. Mut zu Pink und kräftigen Farben ist gewollt. Aber es soll nicht zur Villa Kunterbunt werden- alles hat trotzdem Stil. Geschickt werden grafische Elemente mit Kitsch und Kunst kombiniert und wie auf einer Bühne in Szene gesetzt. Das Leben ist vielfältig und farbenfroh. Das strahlt das Ambiente aus. Doch trotz aller Verrücktheiten hat das Interieur immer Niveau und ist verspieltkünstlerisch zu bewerten. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

28 Trendstadt London Großbritannien aus der SCHWEIZ LANDESSIEGERIN 2012 BARBARA SIEGENTHALER 27 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Jalousie: MHZ; Wandbespannung u. Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

29 Trendstadt New York USA

30 Trendstadt New York USA Der New Yorker liebt auf der einen Seite Kontraste - es darf gerne schwarz-weiß sein - auf der anderen Seite aber geben klare stylische Wohnbilder den Ton an. Der Loftstyle ist nicht nur in den wirklichen Lofts der Stadt beliebt, sondern hält auch in den Appartements in Manhattan Einzug. Die Freude an der Kunst und dem Experimentellen ist im Interieur genauso zu spüren, wie die Lust an ungewöhnlichen Materialien. Farbige Akzente sind stets willkommen, gerne lässt man sich durch die Einflüsse der Stadt inspirieren. Vielleicht findet man sogar den Farbton der legendären Yellow Cabs als Akzentfarbe des Raums wieder. Cool, stylisch aber immer auf hohem Niveau muss die Wohnatmosphäre sein. Idee und Skizze: Sandra Lebedies

31 Trendstadt New York USA aus Deutschland BUNDESSIEGERIN 2013 VANESSA KLINCKER 25 Jahre Stilgarnituren: Interstil; Tapeten: Marburg; Dekostoffe: Jab Gruppe; Teppiche: Vorwerk

32 EuroInterior dankt allen Teilnehmer/-innen für einen spannenden Wettbewerb!

33 An 2 Tagen wurden in 13 Stunden 8 Kabinen ausgestattet: Es wurden Wandbespannungen, Tapeten, Dekorationen verarbeitet

34 es wurden Polsterhocker gefertigt, Jalousien montiert, und alle Kabinen mit individuellen Accessoires ausgestattet

35 zwischen dem gesamten Messeablauf wurde der Messestand zur Werkstatt und Arbeitsstätte

36 Unter den prüfenden Blicken der Jury wurden alle Kabinen während und nach der Arbeit kritisch betrachtet und bewertet

37 nach der Beratung der Jury warteten Messebesucher und Teilnehmer gespannt auf die Auswertung der Arbeiten

38 Wir gratulieren den Siegern des diesjährigen Wettbewerbs Platz: Patricia Simetsberger, Österreich, 2. Platz: Daniel Maier, Österreich, 3. Platz: Veronika Frei, Südtirol

39 Danke an Alugard für die Geldpreise der Wettbewerbsbesten

40 1. Platz Patricia Simetsberger aus Österreich

41 2. Platz Daniel Maier aus Österreich

42 3. Platz Veronika Frei aus Italien/ Südtirol

43 Auch unser prominenter Besuch auf dem Messestand war begeistert von den Leistung der Teilnehmer, der Organisation des gesamten Teams, sowie der Unterstützung unserer Sponsoren. v. l. n. r. Hauke Jagau, Regionspräsident; Rainer Lüske, Landesinnungsmeister der RA; Stefan Schostock, Oberbürgermeister Hannover; Richard Kille, IFR Köllen; Harald Gerjets, Präsidet ZVR und Sandra Lebedies, Organisation Europawettbewerb

44 Auch in diesem Jahr moderierte RICHARD KILLE die Veranstaltung in gewohnt und gekonnt lockerer Art.

45 Die kreativen Köpfe für Ideen und Umsetzung des gesamten Konzepts und des Messestandes führten uns durch die Reise rund um Trends und Inspirationen aus aller Welt ARTDIREKTOR SANDRA LEBEDIES (links) und DIPL. DES. ANDREA EL SHAMI (rechts)

46 UNSER BESONDERER DANK GILT DER JAB GRUPPE, DIE AUCH IN DIESEM JAHR WIEDER ALS HAUPTSPONSOR AUFGETRETEN IST.

47

48 alle Stilgarnituren für Kabinen und Messestand

49 Tapeten für Kabinen und Messestand

50 Alle Teppiche für Messestand und Kabinenausstattung

51 Designbelag für den Messestand

52 Jalousien und Plissees für Messestand und Kabinenausstattung

53 Ausstattung des Messestandes/ Parkett/ Boden

54 Material/ Füße der Polsterstücke

55 Materialien der Polsterstücke

56 Tapete der Kabine Moskau/ Russland

57 WIR DANKEN DEN DIESJÄHRIGEN SPONSOREN FÜR AUSSTATTUNG UND ARBEITSMATERIAL

58 WIR DANKEN DEN DIESJÄHRIGEN SPONSOREN FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG

59 Bereitstellung der Internetseite

60 RZ - Raum & Ausstattung Raumausstatter Zeitschrift ÖFFENTLICHES ORGAN DES EUROINTERIOR

61 EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSVERBAND DES RAUMAUSSTATTERHANDWERKS HERZLICHEN DANK auch an alle Beteiligten, die nicht namentlich erwähnt wurden, alle, die hinter den Kulissen tätig waren, alle, die für die gute Zusammenarbeit und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung unverzichtbar sind. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Wettbewerb 2016 und auf alle, die dabei sein werden. Als Organisatoren, Teilnehmer, Zuschauer, und alle, die Spaß an einem spannenden Event haben. Bis dahin eine gute Zeit!

EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER. Eine Trendreise rund um die Welt

EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER. Eine Trendreise rund um die Welt EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Eine Trendreise rund um die Welt EUROINTERIOR EUROPÄISCHER BERUFSWETTBEWERB DER RAUMAUSSTATTER Begleiten Sie uns auf eine Reise der außergewöhnlichen

Mehr

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Hamberger ehrte Sieger des Wettbewerbs Praxisnahe Projektarbeit Stephanskirchen Hannover, Moskau, Shanghai: Die Parkettmarke

Mehr

MAME METALLON. Special Collection

MAME METALLON. Special Collection MAME METALLON Special Collection MAME Glasdesign 2012 Leben Neue Glasdesigns neue Inspirationen für Räume mit dem gewissen Etwas Eine Tür ist eine Tür aber mit MAME Glasdesign ist sie noch viel mehr Licht,

Mehr

Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.]

Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.] Wir machen Marken erlebbar. [Denn wir schaffen Räume für Ihre Ideen.] organisieren. differenzieren. faszinieren. Alle für Eines Ihre Zufriedenheit. [Denn nur im Team ist Herausragendes möglich.] bluepool

Mehr

Setzen Sie Ihren Messestand

Setzen Sie Ihren Messestand FOTOS: MODE CITY, PARIS 2013 // COLLECTIF NGUYEN NGOC TEIL #01 Fortsetzung IN LINIE 2.2015 Setzen Sie Ihren Messestand OPTIMAL IN SZENE LINIE INTERNATIONAL zeigt Ihnen in Kooperation mit den Eventexperten

Mehr

teppich kunst floor fashion trends2014 zur Grazer herbstsmesse 2. - 6. Oktober 2014 Knotenpunkt der Teppichwelt

teppich kunst floor fashion trends2014 zur Grazer herbstsmesse 2. - 6. Oktober 2014 Knotenpunkt der Teppichwelt teppich kunst floor fashion trends2014 EINLADUNG zur Grazer herbstsmesse 2. - 6. Oktober 2014 Knotenpunkt der Teppichwelt Die Grazer Herbstmesse hat schon seit Jahrzenten Tradition im Hause Besim. Schon

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

Ala 1-1738. Aura 1-1738 Bona 3-1313. Bona 3-1321. Stoffmuster Himmel, Palette:.anmutende naturtöne Ambiente mit natürlicher Atmosphäre

Ala 1-1738. Aura 1-1738 Bona 3-1313. Bona 3-1321. Stoffmuster Himmel, Palette:.anmutende naturtöne Ambiente mit natürlicher Atmosphäre .anmutende naturtöne Ambiente mit natürlicher Atmosphäre Ala 1-1738 Aura 1-1738 Bona 3-1313 Bona 3-1321 Dion 4-1351 Eira 1-1133 Fellino 2-1807 Geron 4-1282 Geron 4-1283 Kleo 3-1322 Kleo 3-1323 Kleo 3-1324

Mehr

einrichten-design PRESSE-NEWSLETTER Designmöbel und Leuchten Liebe Kollegin, lieber Kollege,

einrichten-design PRESSE-NEWSLETTER Designmöbel und Leuchten Liebe Kollegin, lieber Kollege, PRESSE-NEWSLETTER Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir, Anita Schmitt und Kathrin Schmitt, sind das Presse-Team des Online- Shops www.einrichten-design.de. Wir begrüßen Sie ganz herzlich zur ersten Ausgabe

Mehr

Pressemappe IMM Cologne 2011

Pressemappe IMM Cologne 2011 Pressemappe IMM Cologne 2011 Inhalt: 1.) Kontaktdaten 2.) Unternehmensporträt 3.) Marketing Innovationen 4.) Marketing Qualitätspunkte 5.) Neuheiten im Überblick 6.) Impressionen Kontaktdaten Astor Wohnideen

Mehr

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch Seite C HERZLICH WILLKOMMEN IN DER WELT VON DINE&SHINE Ihr Event ist weit mehr als nur ein Fest. Ein erfolgreicher Anlass begeistert Ihre Gäste von A bis Z und

Mehr

Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen. Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de. www.forum-m-aachen.

Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen. Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de. www.forum-m-aachen. Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de www.forum-m-aachen.de Willkommen im forum M An einem der schönsten Plätze Aachens, unweit des

Mehr

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer PORTFOLIO Bernd Rücker Creative designer design-kalender Purismus & Klassik! Food ohne Farbe im Studio fotografiert mit Tageslicht, Lightbrush und Ringblitz Typografie mit Bodoni, 200 Jahre jung geformte

Mehr

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden Gute Werbung Ein kleiner Leitfaden Editorial Inhalt Liebe Kunden, mit dieser Broschüre wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer Agentur geben und zeigen, was gute Werbung ausmacht.

Mehr

USB-Sticks. ab 50 Stück Modell Farbe Speicher Verpackung Logo 512 MB 1 GB 128 MB 256 MB 1 GB 64 MB

USB-Sticks. ab 50 Stück Modell Farbe Speicher Verpackung Logo 512 MB 1 GB 128 MB 256 MB 1 GB 64 MB 00210020021021020002201212021022222000012100122221001212102222102222100002222 USB-Sticks ab 50 Stück Modell Farbe Speicher Verpackung Logo 0210020021021020002201212021022222000012100122221001212102222102222100002222200001222100122221001212102222102212102222102222100002222

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm

P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm Blick hinter die Kulissen des Leonardo Royal Hotel Munich: Hotel Interior Designer Andreas Neudahm im Interview Modern. Innovativ. Leidenschaftlich. Verlässlich

Mehr

BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig

BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig Sich optimal für die Zukunft des expandierenden Unternehmens aufzustellen, war das erklärte Ziel der Ingenieurgesellschaft

Mehr

Sanfte Rundung klare Formen

Sanfte Rundung klare Formen KACHEL GANZ GROSS1 Vorbild Natur Die Keramik Manufaktur Sommerhuber schafft mit der neuen Struktur COTONE eine einzigartige Oberfläche, die an natürliche Baumwollstoffe erinnert. Die Natur ist Inspiration

Mehr

KNX Tastsensoren F 50. Ästhetik in Funktion

KNX Tastsensoren F 50. Ästhetik in Funktion KNX Tastsensoren F 50 Ästhetik in Funktion AS 500 A creation LS 990 CD 500 F 50 Die neue Generation der KNX Tastsensoren Im Design der Serien A, AS, CD und LS überzeugen die Tastsensoren F 50 auf den ersten

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

Tagungen. Hamburg Lüdersburg

Tagungen. Hamburg Lüdersburg Hamburg Lüdersburg Schloss Lüdersburg liegt 45 Minuten entfernt von Hamburg. Über die A1 oder A7 sind wir aus allen Richtungen schnell zu erreichen. Auch mit der Bahn ist es bequem: Der ICE hält in Lüneburg.

Mehr

Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk an Premieren

Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk an Premieren 03.09.2011 Sportlich, schnell und dabei komfortabel für die Crew - Auf der 50. INTERBOOT werden von 17. bis 25. September die Bootstrends der Saison gezeigt Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk

Mehr

Südtirol Bildstil Styleguide Fotografie und Fotoshootings

Südtirol Bildstil Styleguide Fotografie und Fotoshootings Südtirol Bildstil Styleguide Fotografie und Fotoshootings Inhalt Einleitung Imagefotografie S. 2» Farbe und Tonalität S. 3» Licht S. 4» Perspektive und Ausschnitt S. 5» Schärfe S. 6 Fotoauswahl und Fotoshootings

Mehr

2000-2003 Haupstudium der Landschaftsarchitektur an der FH Anhalt/Bernburg

2000-2003 Haupstudium der Landschaftsarchitektur an der FH Anhalt/Bernburg {tab=wer?} Wer bin ich? geboren 1972 in Suhl 1978-1988 Schulausbildung 1988-1990 Ausbildung zum Gärtner 1990-1991 Tätigkeit als Gärtner in Zella-Mehlis 1991-1993 Zivildienst 1993-1996 Besuch des Ilmenau-Kolleg

Mehr

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Das Team von Chairholder war für Sie auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Diese ist nicht nur die erste Interior- Design-Messe eines jeden Jahres,

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Text Design. Nora Maria Mayr

Text Design. Nora Maria Mayr Text Design Nora Maria Mayr Kurze Theorie meiner Arbeitsweise 1. Die richtigen Emotionen stimulieren Emotional Boosting=> Marketing aus Sicht des Gehirns (Kaufentscheidungen fallen unbewusst auf Grund

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 5. bis 8. März 2015 Herzlich willkommen zur WOHGA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die WOHGA Zug ist eine inspirierende Plattform, die

Mehr

4venues. Neuer Anziehungspunkt für Messen, Kongresse und Events mit XPOST IN KÖLN:

4venues. Neuer Anziehungspunkt für Messen, Kongresse und Events mit XPOST IN KÖLN: XPOST IN KÖLN: Neuer Anziehungspunkt für Messen, Kongresse und Events mit Lagerha 4venues Location-Award: das prinzip, der Verleihungsort und 20 fragen an frank Lienert horisum: düsseldorfer Flächenriese

Mehr

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit Media Kit www.anirishmanontour.com www.anirishmanontour.com ist ein Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Der Fokus richtet sich auf: Entscheidungsfindung

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012

Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager zur imm cologne 2012 Gruber + Schlager Erfolg mit Besinnung auf traditionelle Werte und Blick in die Zukunft Seit Jahren in der begehrten Designhalle auf der Kölner Möbelmesse vertreten,

Mehr

www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen

www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen Kommen Sie zur größten Übungsfirmen Messe aller Zeiten unter der Schirmherrschaft

Mehr

Corporate Design. Personenfotografie

Corporate Design. Personenfotografie Corporate Design Personenfotografie Inhalt Personenfotografie 3 Mitarbeiterfotos 3 Vorstandsfotos 6 2 Hannover Rück Bildkonzept Personenfotografie Personenfotografie Mitarbeiterfotos Für die formelle Darstellung

Mehr

Vorläufiges JAHRES-REDAKTIONSPROGRAMM. Januar bis Dezember 2011

Vorläufiges JAHRES-REDAKTIONSPROGRAMM. Januar bis Dezember 2011 Vorläufiges JAHRES-REDAKTIONSPROGRAMM Januar bis Dezember 2011 1 m+a report 1/2011 Erscheinungstermin: 11.02.2011 Redaktionsschluss: 10.01.2011 Anzeigenschluss: 21.01.2011 Deutsche Messewirtschaft: Erwartungen

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

... dank Weddingplanner

... dank Weddingplanner ANDREA UND PHILIPP, 22. JULI 2006 IN REINBECK TRAUMHOCHZEIT...... dank Weddingplanner Im April dieses Jahres entschieden sich Andrea und Philipp zu heiraten. Da das Brautpaar unbedingt zeitig vor der Geburt

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt

Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Ravensburg Weststadt. Wohnen im Grünen Leben in der Stadt Am Hofgut HKPE Hofkammer Projektentwicklung GmbH Monrepos 9 71634 Ludwigsburg Telefon: 07141 / 22106250 Telefax: 07141 / 22106222 Internet: www.hofkammer.de Wohnen Am Hofgut wir beraten Sie gerne Telefon:

Mehr

Pressemitteilung FAMAB AWARD 11 / 2014. kplus konzept. communication I interior I design

Pressemitteilung FAMAB AWARD 11 / 2014. kplus konzept. communication I interior I design FAMAB AWARD 11 / 2014 communication I interior I design communication interior design FAMAB AWARD Bronzener Apfel für EuroShop-Messestand von Der Messestand von und für DISCOVER NEW SPACES auf der EuroShop

Mehr

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS Unternehmen WIR MACHEN MARKEN ZUM ERLEBNIS und laden Sie mit dieser Broschüre herzlich ein, in die Welt von AMBROSIUS einzutauchen. Überzeugen Sie sich von unseren

Mehr

IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER. www.rehau.de/elektro. Bau Automotive Industrie

IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER. www.rehau.de/elektro. Bau Automotive Industrie IHR BÜRO IN BESTFORM BRÜSTUNGSKANAL-VARIATION SIGNO LIGNUM IN ECHTHOLZ-FURNIER www.rehau.de/elektro Bau Automotive Industrie Arbeitsplätze der besonderen Art ECHTHOLZ TRIFFT GEBÜRSTETES ALUMINIUM Mit

Mehr

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen Betreten Sie unser Haus und Sie werden sofort Ruhe und Wärme spüren. Großzügige Grundrisse, offene Kamine, warme Farben und hochwertige Materialien hier können

Mehr

Asiatisch inspiriert, aber ganz eigenständig interpretiert

Asiatisch inspiriert, aber ganz eigenständig interpretiert Asiatisch inspiriert, aber ganz eigenständig interpretiert Das neue Asia Spa-Konzept von KLAFS Schwäbisch Hall, im Oktober 2014. Muss modernes, zeitloses Design eigentlich immer eher puristisch sein, um

Mehr

Materialien Das Gold der Makedonen

Materialien Das Gold der Makedonen Aristoteles Universität Thessaloniki Abteilung für Deutsche Sprache und Philologie Masterstudiengang: Sprache und Kultur im deutschsprachigen Raum -----------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen!

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen! Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos Handyfilm drehen und gewinnen! wird organisiert von Willkommen in der Welt des Lernens An die Handys, fertig, ab! Zusammen

Mehr

Unvergleichliche Lebensqualität

Unvergleichliche Lebensqualität Unvergleichliche Lebensqualität Österreich hat weltweit die höchste Lebensqualität Auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblickend, ist Österreich heute eine wohlhabende, stabile und prosperierende

Mehr

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Preview 2015 begeisterte die Messebesucher Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Offenbach, September 2015. Unter dem Motto Fliesenstars in der Manege lud die Saint-Gobain

Mehr

Liebe Geschäftspartner,

Liebe Geschäftspartner, Liebe Geschäftspartner, bei der Planung eines Incentives im Ausland ist die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Agentur beinahe unerlässlich. Die Kontakte zu den Leistungsträgern vor Ort mit einem vertrauensvollen

Mehr

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Markeneinführung und Produktneuheiten emotional in Szene gesetzt Flora. Köln. Expotechnik Group Juli 2015 Seite 2 Stimmungsvolle Inszenierung einer

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at

11. landleben. Wohnen, Garten, Kulinarium. 19. 21. März 2010. publikumsmesse. Salzburg. www.messe-landleben.at publikumsmesse Wohnen, Garten, Kulinarium www.messe-landleben.at 19. 21. März 2010 Salzburg lebensräume lebensträume Wenn die Natur Pate steht, werden Haus und Garten zur Wohlfühl-Oase für alle Sinne.

Mehr

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS Full-Service-Veranstaltungsagentur für Events, Messen & Ausstellungen Am Anfang von allem steht die Idee, und dann muss sie wachsen... Am Anfang von

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Hallen und Zelte. für Events, Ausstellungen und Industrie.

Hallen und Zelte. für Events, Ausstellungen und Industrie. Hallen und Zelte für Events, Ausstellungen und Industrie. Losberger: Das Unternehmen Losberger Intertent: Vorsprung durch umfassenden Service und innovative Ideen. Technisches Büro bei Losberger Intertent

Mehr

Allianz Arena Tagungen. Erlebnisse, die bewegen.

Allianz Arena Tagungen. Erlebnisse, die bewegen. Allianz Arena Tagungen Erlebnisse, die bewegen. atemberaubend. Was für eine Kulisse! Genießen Sie den Blick in eine der schönsten und modernsten Arenen Europas, wo sonst der FC Bayern München seine Heimspiele

Mehr

REVIEW COLOURS + CONCEPTS

REVIEW COLOURS + CONCEPTS REVIEW COLOURS + CONCEPTS 11. Mai 2014 Ariane Dübbert Zeitgeist, Inspiration, Farbe, Material, Dessinierung und Musterung das Trendseminar bot, neben einer analy tischen Sicht auf aktuelle gesellschaftliche

Mehr

CBS Cologne Business School - BEST EXHIBITOR AWARD Kriterienkatalog zur Standbewertung auf der ITB 2015

CBS Cologne Business School - BEST EXHIBITOR AWARD Kriterienkatalog zur Standbewertung auf der ITB 2015 ERSTBEWERTUNG Dieser Kriterienkatalog dient als Grundlage zur Bewertung von Messeständen. Grundsätzlich ist anzumerken, dass eine Standbewertung immer vom subjektiven Empfinden der Bewerter abhängt. Die

Mehr

INTERNATIONALES MESSE-EVENT FÜR AUTO-TUNING, LIFESTYLE UND CLUB-SZENE 1. - 4. MAI 2014 MESSE FRIEDRICHSHAFEN

INTERNATIONALES MESSE-EVENT FÜR AUTO-TUNING, LIFESTYLE UND CLUB-SZENE 1. - 4. MAI 2014 MESSE FRIEDRICHSHAFEN INTERNATIONALES MESSE-EVENT FÜR AUTO-TUNING, LIFESTYLE UND CLUB-SZENE 1. - 4. MAI 2014 MESSE FRIEDRICHSHAFEN Außergewöhnliches Konzept Seit 12 Jahren zieht die TUNING WORLD BODENSEE die Massen an. Denn

Mehr

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD.

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. BMW Business Card www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. ATTRAKTIVE Angebote EXKLUSIV FÜR Sie als BMW GROSSKUNDE. IHRE VORTEILE mit der BMW Business Card. Ihre Eintrittskarte

Mehr

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400.

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SOKO4400 SonnenBrillen und Kontaktlinsen. Das Zweitgeschäft von Wir sind die Brille-SchÖttinger, hat sich als jüngerer Urban-Fashion Eyeware Shop in Kandel

Mehr

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE DIE MESSE: Am 07. & 08. Februar 2015 bildet die LOKOLINO MESSE GÖTTINGEN

Mehr

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen!

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Erstbezug nach umfassender Revitalisierung Hochwertige Ausstattung Verwendung bester Materialien Repräsentativer Empfangsbereich

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333 Lage Im Herzen der Innenstadt gegenüber dem Kölner Dom Verkehrsanbindung 100 m zum Hauptbahnhof, 1 km zur Kölnmesse, 15 km zum Flughafen Köln/Bonn, 45 km zum Flughafen Düsseldorf, 3 km zu den Autobahnen

Mehr

Ausgezeichnet: Silber für Kreativität, Wirkung und Emotion des GRASS Messestandkonzeptes

Ausgezeichnet: Silber für Kreativität, Wirkung und Emotion des GRASS Messestandkonzeptes Ausgezeichnet: Silber für Kreativität, Wirkung und Emotion des GRASS Messestandkonzeptes Der Messeauftritt von GRASS auf der interzum 2013 wurde mit dem diesjährigen ADAM Award des unabhängigen Fachverbandes

Mehr

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten.

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. GlobalHome. Hallo Zukunft. das Festlegen Loslassen. Die Welt ändert sich schnell, die Welt ändert sich ständig. Selfness, Silver Society,

Mehr

News. Studienbereich Druck- und Medientechnik. Vom Hörsaal auf den Messestand. Hochschule für angewandte Wissenschaften München

News. Studienbereich Druck- und Medientechnik. Vom Hörsaal auf den Messestand. Hochschule für angewandte Wissenschaften München News Vom Hörsaal auf den Messestand Studenten schnuppern Messeluft 1/11 Studenten stehen artig gekleidet in weißen Poloshirts um weiße, rechteckige Stehtische. Sie verteilen Spiele, Studentenfutter, Flyer

Mehr

Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg

Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg Ihr Consumenta Nutzen Live-Marketing-Plattform Die Live-Kommunikation ist die große Stärke der Consumenta. Konsumenten besuchen die Messe um Neues

Mehr

Unvergleichliche Lebensqualität

Unvergleichliche Lebensqualität Unvergleichliche Lebensqualität Österreich hat EU-weit die höchste Lebensqualität Auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblickend, ist Österreich heute eine wohlhabende, stabile und prosperierende

Mehr

Wir lassen Visionen Wirklichkeit werden

Wir lassen Visionen Wirklichkeit werden Wir lassen Visionen Wirklichkeit werden Von entscheidender Bedeutung für den Erfolg Ihres Messestandes ist eine stringent durchdachte und innovative Konzeption. Die Architektur und das Design konzentrieren

Mehr

if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski

if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski if communication design award Wie hoch der Stellenwert des if communication award weltweit ist, zeigen 1.290 eingereichte Beiträge

Mehr

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 Der diesjährige Lernendenausflug war ganz

Mehr

Samsonite sponsert den Travellers ers Choice Destination Award von TripAdvisor. Reise zu den schönsten Zielen begleitet von dem passenden Gepäck

Samsonite sponsert den Travellers ers Choice Destination Award von TripAdvisor. Reise zu den schönsten Zielen begleitet von dem passenden Gepäck Samsonite sponsert den Travellers ers Choice Destination Award von TripAdvisor Reise zu den schönsten Zielen begleitet von dem passenden Gepäck Samsonite, die weltweit führende Marke für Reisegepäck, sponsert

Mehr

Zum viertel Mal ermittelten rund 30 Architekten, Innenarchitekten und Designer

Zum viertel Mal ermittelten rund 30 Architekten, Innenarchitekten und Designer Oostende, im Januar 2013 AIT Trend 2013 Auf der HEIMTEXTIL wurde ORAC, Hersteller innovativer Ornamente zur Wandgestaltung, als Gewinner des AIT Trend 2013 ermittelt. Vergeben wurde diese Auszeichnung

Mehr

Warum (mobile) UX? User Experience

Warum (mobile) UX? User Experience Warum (mobile) UX? Der Begriff User Experience umschreibt alle Aspekte der Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion mit einem Produkt, Service, einer Umgebung oder einer Einrichtung. Meistens wird

Mehr

Media Kit Über Globesurfer.de

Media Kit Über Globesurfer.de Media Kit Über Globesurfer.de Globesurfer.de ist ein privater Video Weltreise Blog in dem andere Backpacker in erster Linie über eine 15-Monatige Weltreise informiert werden. Desweitern Finden Individualreisende

Mehr

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse 07.05.2014 Mehr als 50 Aussteller auf der ersten Veranstaltung rund ums Machen, Tüfteln und Gestalten am Bodensee - Wettbewerb der extravaganten Computer-Umbauten: We-Mod-It Modding Masters 2014 Ungewöhnlich

Mehr

Datum: Mittwoch, 21.01.2015 11:00 11:30 Uhr Farben der Büros

Datum: Mittwoch, 21.01.2015 11:00 11:30 Uhr Farben der Büros 1 imm cologne Die INTERNATIONALE EINRICHTUNGSMESSE 19. - 25. 01. 2015 Messehalle 2.2 Pure Village Vortragsraum The Stage V ORTRAGSRAUM THE STAGEMM COLOGNE 19.-25.01.2015 INHALTSANGABE VORTRÄGE AXEL VENN

Mehr

Messebau, Pavillonbau, Ausstellungsbau

Messebau, Pavillonbau, Ausstellungsbau Messebau, Pavillonbau, Ausstellungsbau 2 3 Erfahren und verlässlich. Messestände und Ausstellungen, Pavillons und temporäre Veranstaltungshallen die Erfahrung aus zahlreichen Projekten macht uns zum verlässlichen

Mehr

messe erleben. verbindungen schaffen.

messe erleben. verbindungen schaffen. messe erleben. verbindungen schaffen. eine messe ist mehr als nur eine ausstellung. erleben sie emotionen euphorie ein erlebnis exklusivität. interesse modern freude expo outline eindrucksvoll originell

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

pressemitteilung / PARADOR, DOMOTeX 2014 DATUM / 01.2014

pressemitteilung / PARADOR, DOMOTeX 2014 DATUM / 01.2014 pressemitteilung / PARADOR, DOMOTeX 2014 DATUM / 01.2014 PRESSE / Neuss, 01.2014 Markenskulptur für Parador auf der Domotex 2014 Erneut präsentiert sich Parador auf dem internationalen Parkett der Domotex

Mehr

Fred Astaire an der Börse

Fred Astaire an der Börse SYSTEM, TECHNIK, FUNKTION Fred Astaire an der Börse HAUPTSITZ IMC WORLD TRADE CENTER AMSTERDAM PLANUNG: LÖHMANN S ARCHITECTURE URBAN + INDUSTRIAL DESIGN TEXT: SANDRA KNÖBL, BILDER: JANNES LINDERS Das IMC

Mehr

Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1

Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1 www.domico.at REPORT für Dach, Wand und Fassade 0 2 / 2 0 1 1 Impressionen von unserem Messestand auf der DOMICOREPORT BAU 2011 1 MESSE Reger Besuch auf der BAU 2011 in München Foto: Feuchtinger Ein regelrechter

Mehr

NEWSLETTER #48 -22.6.2011- Seite. Inhalte:

NEWSLETTER #48 -22.6.2011- Seite. Inhalte: NEWSLETTER #48 Inhalte: Seite 1. Einkaufsführer für torffreie Erde 2 2. HP "Masterstudiengang Anthropologie" 5 3. Umweltprojekte am Roten Meer 6 4. Läufer gesucht! 7 5. Mikrobiologisch-Infektiologisches

Mehr

WCLift WaschtischLift

WCLift WaschtischLift WCLift WaschtischLift Das Badezimmer als Rückzugs- und Entspannungsort, zum Wohlfühlen frei von den Lasten des Alltags. Dabei unterstützt Sie puraseo mit innovativen Lösungen für alle Generationen. Die

Mehr

MESSESTÄNDE. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... ... aus München, Bayern und ganz Deutschland.

MESSESTÄNDE. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... ... aus München, Bayern und ganz Deutschland. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... MESSESTÄNDE Zuerst entwerfen wir Ihren Messeauftritt mit modernster CAD- Software. Anschließend visualisieren wir Ihren Stand in 3-D. Damit Sie schon vorher

Mehr

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen Findt Eventagentur Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen Entlasten Sie mit unserer Hilfe Ihr Unternehmen. Nutzen Sie diese externe Lösung für Ihre Veranstaltungen und Events, sodass Sie die Zeit für das

Mehr

Diese Website sticht durch ungewöhnlich umfangreichen, aktuellen Content hervor. So erfährt man sehr viel über den Laden, die Inhaberin und das

Diese Website sticht durch ungewöhnlich umfangreichen, aktuellen Content hervor. So erfährt man sehr viel über den Laden, die Inhaberin und das 12 13 Diese Website sticht durch ungewöhnlich umfangreichen, aktuellen Content hervor. So erfährt man sehr viel über den Laden, die Inhaberin und das Sortiment. Verkaufsfördernde Aktionen werden auch online

Mehr

MTC world of fashion Sehr geehrte Kunden,

MTC world of fashion Sehr geehrte Kunden, Sehr geehrte Kunden, für den kommenden Service Sonntag haben wir uns etwas ganz besonderes für Sie ausgedacht. Seite 1 --NEWS-- Über LEBEK wurde vom SWR in der Sendereihe Made in Rheinland-Pfalz vor kurzem

Mehr

WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES. Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN.

WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES. Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN. WILLKOMMEN IM KREATIV-PARADIES Willkommen im Kreativ-Paradies, willkommen bei TYPODESIGN. Seit 1998 machen wir aus Ideen erfolgreiche Werbekonzepte. Dabei betreten wir gewöhnliche, wie außergewöhnliche

Mehr

ARTLETTER BILD & RAUM DIE KUNSTAGENTUR FRÜHLING 2010 BILD & RAUM BVH GMBH

ARTLETTER BILD & RAUM DIE KUNSTAGENTUR FRÜHLING 2010 BILD & RAUM BVH GMBH FRÜHLING 2010 ARTLETTER BILD & RAUM BVH GMBH FON +49 (0) 2161 8 66 88 www.bild-und-raum.de info@bildundraum.de ES IST SOWEIT, Frühlingsgefühle dürfen erwachen die Sonne kommt zurück, der Winter hat ein

Mehr

Wie im 7. Himmel Heiraten in den Wolken

Wie im 7. Himmel Heiraten in den Wolken Wie im 7. Himmel Heiraten in den Wolken Wie im 7. Himmel Heiraten in den Wolken Den Kopf in den Wolken und Schmetterlinge im Bauch. Ein Phänomen, das sich bekanntlich nur dann einstellt, wenn sich zwei

Mehr

WWW.LADIESANDLORD.COM

WWW.LADIESANDLORD.COM WWW.LADIESANDLORD.COM WAS IST BOUDOIR FOTOGRAFIE? von frz. boudoir: kleines, elegantes und meist luxuriös ausgestattetes Damenzimmer. Boudoir Fotografie spiegelt die Persönlichkeit einer Frau wider. Egal

Mehr

16.-20.03.2016. Meine CREATIVA mein Erfolg. Dortmund. Europas größte Messe für kreatives Gestalten. Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA:

16.-20.03.2016. Meine CREATIVA mein Erfolg. Dortmund. Europas größte Messe für kreatives Gestalten. Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA: Meine CREATIVA mein Erfolg Europas größte Messe für kreatives Gestalten 16.-20.03.2016 Dortmund Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA: für Gartenkultur und ländliche Lebensart für Hersteller, Designer und

Mehr

Aus Industrie wird Kunst

Aus Industrie wird Kunst ERIC SHAMBROOM PHOTOGRAPHY Aus Industrie wird Kunst Wollten Sie immer schon mal wissen, wie ein studierter Philosoph fotografiert? Dann haben Sie jetzt die Chance, denn der US-Amerikaner Eric Shambroom

Mehr

20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt.

20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt. Liebe Kolleginnen und Kollegen, in diesem Jahr findet die Internationale Übungsfirmen Messe vom 20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt. Wir haben dort sehr gute Erfahrungen mit der Messegesellschaft in

Mehr