SCHNELL KOCHEN MIT DETLEF D! SOOST

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SCHNELL KOCHEN MIT DETLEF D! SOOST"

Transkript

1 REZEPTE Lecker ESSEN und dabei abnehmen! SCHNELL KOCHEN MIT DETLEF D! SOOST Leckere Rezepte aus natürlichen, gesunden Zutaten Einfache Rezepte mit klarer Schritt für Schritt Anweisung Gesunde Ernährung, die dir Energie und Vitalität gibt und dir beim Abnehmen hilft 6 Kategorien Eiergerichte Suppen Salate Fleischgerichte Fischgerichte Getränke [1]

2 EIERGERICHTE DEIN FRÜHSTÜCK Gesundes Frühstück für den KICK START in deinen Tag! Omelette mit Schinken und Tomate 100 g geräucherter Schinken 2 Lauchzwiebeln 1 Paprika 5 Kirschtomaten 100g Kichererbsen 4 Eier 10 g Butter 1. Schinken, Paprika, Lauchzwiebeln und Tomate in Würfel scheiden. Die Kichererbsen gut unter laufendem Wasser abspülen. 2. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln, Schinken und Paprika darin anbraten. Die Kichererbsen dazu dazu geben. 3. Die Eier verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Omelette mit Räucherlachs 100 g Räucherlachs 1 Zwiebel 2 Möhren 1 Paprika 4 Eier 10 g Butter 1 TL Lemonen-Öl Salz, Pfeffer 1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Möhren schälen und schneiden und die Paprika waschen und schneiden. 2. Butter und Öl in der Pfanne erhitzen. Das Gemüse dazugeben und anbraten. Den Lachs schneiden und leicht anbraten. 3. Die Eier mit verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne geben und garen bis die Masse stockt. Fertig. [2]

3 Omelette mit Bohnen und Tomate 3 Eier 200 g Kidney Bohnen 4 Kirschtomaten Schnittlauch Kresse 10 g Butter oder Olivenöl, Parmesan 1. Die Eier verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eier dazugeben. 2. Bohnen unter laufenden Wasser abspülen (Dose). Kirschtomaten waschen und in Viertel schneiden, Schnittlauch klein schneiden. 3. Bohnen und Tomaten zum Rührei geben und anbraten. Mit etwas Parmesan und Schnittlauch garnieren. Fertig. Spiegelei mit mexikanischem Gemüsemix 3 Eier 200 g mexikanisches Gemüse (gefroren) 20 g Butter, Chili 1. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Das gefrorene Gemüse dazugeben. 2. Die restliche Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen. 3. Darin brät man die Eier zu Spiegeleiern. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Fertig. [3]

4 Omelette mit Krabben 100 g Krabben 5 Eier 1 Zwiebel 1 Limette Pfeffer Chili Pulver 20 g Butter etwas Dill 1. Zwiebeln in Würfel schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit Butter andünsten. Inzwischen Eier verquirlen und mit Pfeffer und Chili würzen. 2. Die Eier mit in die Pfanne geben, stocken lassen und garen. Die Limette auspressen, den Dill grob hacken. 3. Die Krabben mit Butter und Limettensaft kurz anbraten, Dill darüberstreuen und über das Omelette geben. Fertig. Spiegelei mit Chili-Garnelen 100 g Garnelen 1 Zwiebel 3 Eier 2 Möhren 100g Chilibohnen 1 Limetteschale 1 EL Butter Dill 1. Möhren schälen und mit dem Schäler weiter in dünne Streifen schneiden (Möhrenspagetti). Chili in kleine Würfel schneiden. Die Butter in der Pfanne erhitzen. Die Chilibohnen unter laufendem Wasser abspülen. 2. Die Garnelen und Chili zugeben und anbraten. Dill klein schneiden. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und mit der Limettenschale zu den Garnelen geben. Die Chilibohnen kurz mit anbraten. 3. Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und 3 Spiegeleier braten. Möhrenspagetti und das Ei auf dem Teller anrichten und die Garnelen darüber [4]

5 Omelette mit Parmaschinken 2 Scheiben Parmaschinken 6 Eier 2 Schalotten 50 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt) 100 g TK Erbsen (tiefgekühlt) 5 EL Gemüsebrühe 20 g Butter 1 EL Olivenöl, mediterrane Gewürzmischung 1. Schalotten und getrocknete Tomaten klein scheiden. Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten und die Tomaten dazugeben. Brühe zugießen und Erbsen hineingeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt bei schwacher Hitze 4 Minuten dünsten. 2. Das Öl in einer beschichten Pfanne erhitzen. Die Eier verquirlen mit Salz, Pfeffer und mediterraner Gewürzmischung würzen und in die Pfanne geben. 3. Das Ei leicht stocken lassen und zum Omelette braten. Den Schinken auf das Omelette legen, die Tomaten und Erbsen darüber geben. Fertig. [5]

6 SUPPEN liefern Flüssigkeit, machen warm und glücklich! Hühner-Thai-Suppe 1 Möhre 1 Zucchini 100 g Brechbohnen 250 ml Gemüsebrühe 100 ml Kokosmilch 200 g Hühnchenbrustfilet 20 g Ingwer 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffle Olivenöl 1 Teelöffel Currypaste 2 Teelöffel Zitronensaft Pfeffer und Salz 1. Knoblauchzehen abziehen, Ingwer schälen und in kleine Stückchen schneiden. Zucchini waschen, Möhre schälen und klein schneiden. Brechbohnen waschen und von Stielen befreien und 5 min im Salzwasser kochen. Wasser abgießen. 2. Gemüse, Knoblauch und Ingwer in einem Topf mit heißem Öl ca. 1 min andünsten. Brühe und Kokusmilch dazugeben. Currypaste einrühren und aufkochen. 3. Hünchenbrustfilet waschen, abtupfen und in Streifen schneiden. Das Fleisch zur Brühe geben Tomatensuppe mit Zucchini 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 EL Olivenöl 1 Dose stückige Tomaten 250 ml Gemüsebrühe 1 Zucchini Saft ½ Limette 1. Zucchini, Zwiebel und Knoblauchzehen klein würfeln. Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. 2. Tomaten und Gemüsebrühe zugießen und 5 Minuten kochen lassen. Die Zucchini schälen und in kleine Stifte schneiden. 3. Suppe mit einem Mixstab pürieren und mit Pfeffer, Salz und Limettensaft abschmecken. [6]

7 Möhrensuppe mit Ingwer 3 Schalotten 20 g Ingwer 10 Möhren 100 g weiße Bohnen 2 EL Olivenöl 700 ml Gemüsebrühe 50 g Butter Saft ½ Zitrone 1 Teelöffel Currypaste 2 Teelöffel Zitronensaft Salz Pfeffer 1. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Schalotten und Ingwer schälen und klein würfeln. Bohnen unter laufendem Wasser abspülen. 2. Öl im Topf erhitzen, Ingwer und Schalotten darin dünsten. Möhren zugeben und anbraten. Nach etwas 5 min die Bohnen zugeben. Brühe dazugießen und die Suppe bei mittlerer Hitze 20 Minuten weich garen. 3. Suppe mit Mixstab pürieren. Mit Butter, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Scharfer Bohneneintopf 1 Glas Kidneybohnen 1 Glas weiße Bohnen 3 Schalotten 2 Knoblauchzehen 1 rote Chilischote 3 EL Olivenöl 200 g Kirschtomaten 1 EL Paprikapulver 1 EL Tomatenmark 700 ml Gemüsebrühe 50 ml Essig 2 Debrecziner (oder Paprikawurst) 1. Schalotten und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Chilischote entkernen und in kleine Streifen schneiden. 2. Alles im heißen Öl anbraten. Tomaten waschen und vierteln, hinzufügen und mit Paprikapulver bestreuen. Tomatenmark unterrühren, mit Essig ablöschen. Brühe zugießen. Suppe bei mittlerer Hitze für 30 Minuten köcheln lassen. 3. Pürieren, durch ein Sieb in einen zweiten Topf geben. Die Bohnen unter laufendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Bohnen und klein gewürfelte Debrecziner zur Suppe geben. Fertig. [7]

8 Linsensuppe 250 g Linsen im Glas 2 Schalotten 2 Möhren 100 g Schinkenwürfel 4 Würstchen 500 ml Wasser 3 EL Tomatenmark 2-3 EL Olivenöl 2 TL Gemüsebrühe 1. Möhren schälen und klein würfeln. Schalotten würfeln. 2. Im großen Topf im Öl zusammen mit den Schinkenwürfeln andünsten. Linsen zufügen und mit 500 ml Wasser ablöschen. 2 TL Gemüsebrühe und Tomatenmark zugeben. 3. Suppe bei schwacher Hitze Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Würstchen in der Suppe erhitzen. Fertig. [8]

9 SALATE Schön bunt und voller Vitamine Feldsalat Italia 100 g Feldsalat 200 g Bündner Fleisch 5 Kirschtomaten 4 Eier 2 EL Olivenöl 1 EL Essig 1 TL süßen Senf 1. Die Eier anpieksen und im kleinen Topf in 9 Minuten hart kochen. Salat waschen, putzen und im Sieb abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen und vierteln. 2. Die Vinaigrette aus Olivenöl, Essig, Senf, Pfeffer und Salz mixen. 3. Eier schälen und halbieren. Salat, Bündner Fleisch und Tomaten mit der Vinaigrette mixen. Fertig. Feldsalat mit Forelle 100 g Feldsalat 2 Möhren 3 Pilze 2 Frühlingszwiebeln 4 Eier 6 Cocktail Tomaten 2 Forellenfilets 1 EL Kapern 10 g Butter 2 EL Olivenöl 1 TL Essig 1 TL Senf 1. Die Eier anpieksen und im kleinen Topf in 9 Minuten hart kochen. Möhren, Frühlingszwiebeln und Tomaten waschen und klein schneiden. 2. Butter in einer Pfanne erhitzen, erst die Möhren und Frühlingszwiebeln anbraten, anschließend die Tomaten hinzugeben. 3. Salat waschen, putzen und im Sieb abtropfen lassen. Eier schälen und halbieren. Vinaigrette aus Olivenöl, Senf, Essig mit Gewürzen mixen. Den Fisch klein schneiden. [9]

10 Thunfischmix 4 Tomaten 1 Dose Thunfisch (eigener Saft) 3 Eier 100g Kichererbsen 1 EL Kapern frische Basilikumblätter 1 EL Olivenöl 1. Eier anpieksen und im kleinen Topf in 9 Minuten hart kochen. Tomaten waschen und in Würfel scheiden. Die Kichererbsen unter laufendem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. 2. Den Thunfisch abtropfen lassen und zerkleinern. Den Basilikum waschen und grob hacken. 3. Eier schälen und klein würfeln. Tomaten, Kapern, Eier, Thunfisch und Basilikum mixen. Mit Olivenöl Rucola Salat mit Garnelen 100 g Rucola 8 Kirschtomaten 200 g Bohnen, aus dem Glas 200 g Garnelen 1 Knoblauchzehe 1 Zitrone Saft einer Zitrone Oregano Rosmarin Basilikum 1 EL Balsamicoessig 1. Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in der Pfanne erhitzen. Den Knoblauch fein hacken, die Zitrone in Scheiben schneiden und den Rosmarin waschen und klein zupfen. 2. Alles in der Pfanne erhitzen bis der Knoblauch leicht braun wird. Die Garnelen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern, dann in die Pfanne geben und anbraten. Die Bohnen unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Dann mit in die Pfanne geben. 3. Den Salat waschen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Salat anrichten, Garnelen und Tomaten zugeben, mit, Oregano, gehackten Basilikum, Öl und Balsamicoessig abschmecken. [10]

11 Bohnen-Thunfisch Salat 300 g grüne Bohnen 4 Karotten 200 g Champignons 1 Dose Thunfisch in Öl 3 Essiggurken 10 g Butter Petersilie 1. Die Bohnen waschen, von den Stielen befreien und in Stücke schneiden. Im Wasser 6 Minuten kochen. Karotten schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und zerkleinern. 2. Die Butter in der Pfanne erhitzen. Die Karotten und später die Champignons darin anbraten. Essiggurken halbieren und würfeln. 3. Alle Zutaten zusammenmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie garnieren. Antipasti Teller 2 Paprikas 1 Zucchini 100 g Champignons 100 g Parmaschinken 1 Knoblauchzehe Thymian Rosmarin Für die Marinade Saft von 1 Limette 3 EL Balsamico 5 EL Olivenöl Salz, Pfeffer 1 TL Senf 1. Paprika und Zucchini waschen und in große Stücke schneiden. Champignons putzen und vierteln. Knoblauch schälen und klein hacken. 2. Öl in der Pfanne erhitzen. Den Knoblauch glasig dünsten. Paprika und Zucchini darin anbraten. Die Champignons zugeben. Alles mit, Rosmarin und Thymian würzen. 3. Für die Marinade: Saft von einer Limette, Essig, Öl und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Parmaschinken und das Gemüse auf einer großen Platte anrichten und mit der Marinade überträufeln. [11]

12 Rucola-Spargel Salat 100 g Rucola 8 Kirschtomaten 250 g grüner Spargel 250 g Putenbrustfilet 4 Eier 4 EL Olivenöl 2 EL Balsamico 1 TL Senf 2 EL Pinienkerne 1. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und die Eier darin 9 Minuten hart kochen, dann abschrecken und abkühlen lassen. Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen dritteln und zusammen mit 1 TL Butter in einer Pfanne anbraten. Das Fleisch kalt abwaschen, gut abtupfen und in Streifen schneiden. 2. In einer zweiten Pfanne die Pinienkerne braun anrösten und dann herausnehmen. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Den Salat waschen und abtropfen lassen. Die Eier schälen und vierteln. 3. Die Vinaigrette mit Olivenöl, Balsamico, Senf, Pfeffer und Salz verrühren und abschmecken. Den Salat anrichten, den Spargel, Putenfilet und die Eier mit der Vinaigrette überträufeln. [12]

13 FLEISCHGERICHTE Proteinpower mit viel Gemüse Rinderfilet im Serrano Mantel mit Brokkoli 200 g Rinderfilet 200 g Brokkoli 5 Kirschtomaten Mandeln 100 g Serranoschinken Butter Salz Pfeffer Mandeln Vanille Zimt 1. Butter in der Pfanne erhitzen und darin den Brokkoli mit Zimtstange und Vanillepulver bei niedriger Hitze garen, salzen und pfeffern. Das Rinderfilet mit Salz einreiben und Pfeffer darüber geben. Das Fleisch in Butter rundherum anbraten. Tomaten waschen und halbieren. 2. Rinderfilet aus der Pfanne nehmen und mit Serrano-Schinken ummanteln und dann erneut anbraten. Die Tomaten zum Brokkoli geben. 3. Das Filet aus der Pfanne nehmen und die Mandeln in die restliche Butter geben und anrösten. Die Mandeln zum Brokkoli geben, die Zimtstange herausnehmen. Fleisch und Gemüse auf einem Teller anrichten. Schinken - Avocado Platte 80 g Serrano-Schinken 5 Radieschen 3 Kirschtomaten 1 Avocado 3 Eier 2 TL Zitronensaft 1 TL Erdnussöl Pfeffer und Salz 1. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und die Eier darin 9 Minuten hart kochen, dann abschrecken und abkühlen lassen. Inzwischen Radieschen und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. 2. Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und klein schneiden. Die Eier schälen und vierteln. 3. Schinken, Eier, Avocado, Tomaten und Radieschen auf einem Teller anrichten. Den Zitronensaft und das Öl darüberträufeln und mit Pfeffer und Salz abschmecken. [13]

14 Hühnchenbrust mit Kräutertasche und Blumenkohlpüree 100 g Hühnchenbrust 200 g Blumenkohl 100 g weiße Bohnen 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Petersilie 1 TL Senf 1 TL Meerrettich Muskatnuss 1 EL Olivenöl Pfeffer Salz 1. Blumenkohl klein schneiden. Wasser im Topf zum Kochen bringen, Salz dazugeben und den Blumenkohl darin 5 Minuten garen. Petersilie, Knoblauch und Zwiebeln ganz klein schneiden. Alles mixen. 2. In die Hühnerbrust eine Tasche schneiden und mit Kräutermix füllen, salzen und pfeffern. Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Kurz scharf anbraten und dann auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun durchgaren. 3. Den weichen Blumenkohl und die Bohnen in einen Mixer geben. Muskat, Senf, Meerrettich, Pfeffer und Salz zugeben und mixen. Auf einem Teller anrichten, fertig. Chili Con Carne 1 Paprika 1 Chilichote 200 g Hackfleisch 1 Dose Kidneybohnen 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 Möhren 2 Tomaten 1 Glas Tomatensoße Olivenöl Pfeffer Salz Senf Kakao Thymian 1. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Zwiebeln, Möhren, Paprika, Chili, Knoblauch und Tomaten in kleine Würfel schneiden. 2. Öl in der zweiten Pfanne erhitzen und das Gemüse anbraten. Das Hackfleisch und das Gemüse in einen großen Topf geben. 3. Die Bohnen unter laufendem Wasser abspülen und in den Topf geben. Tomatensoße zugeben, mit Senf, und Kakao abschmecken. Den Thymian dazugeben. Fertig. [14]

15 Italienisches Gemüse mit Hühnerbrust 200 g Hühnerbrust 1 Zucchini 2 Möhren 1 Paprika 2 Tomaten 100 g Champignons 1 Zwiebel 1 Knoblauch 2 EL Olivenöl Basilikum 1. Möhren schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken. Zwiebel, Zucchini, Paprika, Tomaten waschen und in große Würfel schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse und den Knoblauch bei mittlerer Hitze anbraten. 2. Das Hühnchenbrustfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen sowie trocken tupfen und in große Stücke schneiden. Die Champignons putzen, vierteln und in die Pfanne geben. 3. Das Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Basilikum waschen und zerkleinern. Das Fleisch und das Gemüse auf dem Teller anrichten und mit Basilikum garnieren. Fertig. [15]

16 FISCHGERICHTE Wertvolle Omega3 Fettsäuren geben Power für deinen Tag Thai Shrimps 200 g Shrimps gefrorener Butter-Gemüsemix 100 ml Kokosmilch Curcumapulver Currypulver 1 EL Chili Paste 2 EL Tomaten Pesto 1.Shrimps in einer heißen Pfanne mit Zitronenöl anbraten. 2. In einer zweiten Pfanne Butter-Gemüsemix anbraten. Die Kokosmilch,, Curcuma, Curry, Chili Paste und Tomatenpesto zugeben. 3. Die Shrimps mit in den Gemüsemix geben. Fertig. Brokkoli-Garnelen Gemüse 1 Brokkoli 200 g mexikanischer Gemüsemix 200 g Garnelen 100 g Tomatensoße 2 EL Olivenöl 4 Kirschtomaten 1. Den Brokkoli putzen, klein schneiden und im kochenden Wasser 5-8 Minuten garen. Die Garnelen vom Schwanz befreien, waschen und trocken tupfen. Öl in der Pfanne erhitzen, die Garnelen darin anbraten. 2. In einer zweiten Pfanne das mexikanische Gemüse anbraten. Die Tomaten waschen, vierteln und zur Gemüsepfanne geben. 3. Den Brokkoli abtropfen lassen und mit den Garnelen und der Tomatensoße ebenfalls zur Gemüsepfanne geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Fertig. [16]

17 Thunfischsteak mit Guacamole 2 Thunfischsteak 2 Frühlingszwiebeln 1 Paprika 1 Avocado 1 Limette 2 EL Olivenöl Koriander 1.Die Frühlingszwiebeln putzen und in kleine Ringe schneiden. Die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. 2. Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer fein pürieren. Paprika, Koriander und die Hälfte der Frühlingszwiebeln unter die Creme rühren. 3. Öl in der Pfanne erhitzen. Das Thunfischsteak von beiden Seiten 1 bis 2 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu kannst du einen Salat servieren. Thunfischmix mit Ei 1 Dose Thunfisch in Öl 1 Glas weiße Bohnen 1 kleine Dose Mais 1 Paprika 1 Zwiebel 1 Tomate 1 Avocado 3 hartgekochte Eier 1 TL Senf Weißweinessig 1.Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und die Eier darin 9 Minuten hart kochen, dann abschrecken und abkühlen lassen. Paprika und Tomate waschen und klein würfeln. Die Zwiebel von der Schale befreien und in Würfel schneiden. 2. Die Eier schälen und grob würfeln. Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und klein schneiden. 3. Bohnen und Mais unter laufendem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Alles in eine große Schüssel geben. Mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig. [17]

18 Lachsfilet im Lauchbett 1 Lachsfilet 1 Paprikaschote 2 Stangen Lauch 1 Zwiebel 1 EL Olivenöl Saft 1 Zitrone 1.Lauch putzen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 2. Den Lachs kalt abspülen, abtupfen und mit der Hälfte des Zitronensafts überträufeln. Salzen und pfeffern. 3. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln andünsten. Lauch und Paprika etwa 4 min mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken. Den Fisch im heißen ÖL von beiden Seiten 2-3 min anbraten. [18]

19 GETRÄNKE Viel trinken ist das A und O bei Body Change Ingwer und Pfefferminze-Tee Ingwer Frische Pfefferminze Zitrone 1.Wasser zum Kochen bringen. Ingwer mit Schale in Scheiben und die Zitrone in Viertel schneiden. 2. Die Pfefferminze, Zitrone und Ingwer in ein Glas geben. 3. Mit kochendem Wasser übergießen. Fertig. Turbo Tee mit Ingwer 1 Liter Wasser 3 Beutel grüner Tee 1 Stück Ingwer 1 Zitrone 1.Grünen Tee 2 bis 3 Minuten im kochenden Wasser ziehen lassen. 2. Den Ingwer und die Zitrone in Scheiben schneiden. Alles in eine große Tasse geben. 3.Mit grünem Tee übergießen. Fertig. Buttermilchshake mit Zimtorange (an Sporttagen und Loadtagen) 500 ml Buttermilch 2 Orangen (Bio) 1 TL Zimt 1.Die Buttermilch in den Mixerbecher geben. 2. Bei der einer Orange die Schale abreiben. Danach beide Orange halbieren und auspressen. Den Zimt zugeben. 3. Alles mixen und in 2 Gläsern anrichten. Fertig. [19]

20 Kefir Shake mit Papaya (an Sporttagen und Loadtagen) 500 ml Kefir 1 reife Papaya 1 reife Birne Zimt ml Kefir in einen Mixbehälter geben. 2. Die Papaya schälen, halbieren und Kerne entfernen. Dann in kleine Würfel schneiden. 3. Birne schälen, halbieren und in Stücke schneiden. Obst, Zimt und Kefir mit einem Pürierstab mixen. Heidelbeer Shake (an Sporttagen und Loadtagen) 250 ml Vollmilch 80 g Heidelbeeren 1 Pfirsich 1.Den Pfirsich schälen, entkernen und in Stücke schneiden. 2. Die Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. 3. Milch, Heidelbeeren und Pfirsich mit dem Stabmixer mixen. Im Glas anrichten. Fertig. Erdbeer Drink (an Sporttagen und Loadtagen) 100 g Erdbeeren 150 ml Buttermilch 100 ml Milch ½ TL Honig 1.Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. 2. Die kalte Buttermilch, Milch mit Erdbeeren und Honig mit einem Mixstab mixen. Fertig. Wenn du abnehmen willst, ist eine eiweißhaltige Ernährung das A und O. Zur Fettverbrennung solltest du Zucker und Stärke (z. B. Brot, Kartoffeln, Reis und Nudeln) an 6 Tagen in der Woche von deinem Speiseplan streichen. Ernähre dich ähnlich wie früher die Jäger und Sammler, dann macht dein Körper den Rest von selbst. [20]

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller. Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller. Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger Für das Thai-Süppchen mit Flusskrebsen: 150 g frische Flusskrebse

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Leibgericht: Griechische Linsen mit Tomatensalat und Essigzwiebeln von Konstantin Patsalides Für die Linsen: 500 g Tellerlinsen 300

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Vorspeise: Warmes Seeteufel-Carpaccio mit karamellisiertem Papaya-Avocado-Chutney von Susanne Happ 2 Seeteufelfilets ohne Haut, á 150g

Mehr

Grüner Walnuss-Dip. Zubereitung:

Grüner Walnuss-Dip. Zubereitung: Grüner Walnuss-Dip - 200 g Crème fraîche oder Crème double - 30 g Walnusskerne - 75 g Feldsalat - 100 g Frischkäse - je 1 kleiner Zweig Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Dill, Liebstöckel oder 1 Kräutermischung

Mehr

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch)

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Zubereitungszeit: 15 min Garzeit: 15 min 400 g Gnocchetti, (Nudeln in Gnocchiform) 350 g Kirschtomaten 1 Zwiebel 30 g Butter 3 EL Olivenöl 1 Dose passierte Tomaten,

Mehr

Cremesuppe von roten Linsen

Cremesuppe von roten Linsen Cremesuppe von roten Linsen Zutaten für 5 Personen 1 kleine Zwiebel 2 Knoblauchzehen 10 g Rapsöl 240 g rote Linsen ¾ l Gemüsebrühe 150 ml ungesüßte Kokosmilch (aus der Dose, 5 7 % Fett) Salz, Pfeffer;

Mehr

Gesund essen, genießen und sich dabei Wohlfühlen!

Gesund essen, genießen und sich dabei Wohlfühlen! Gesund essen, genießen und sich dabei Wohlfühlen! Sie möchten sich gesund ernähren, wissen aber nicht wie Sie das in der Praxis umsetzen können? Kein Problem, starten Sie mit unserem 7-Tage-Plan. Gewinnen

Mehr

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen.

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Zmorga Bananen Kiwi Smoothie 1 Banane, in Scheiben 2 Kiwis, in Scheiben 5 Orangen, ausgepresst Alles zusammen pürieren. Apfel Birnen Smoothie 1 Birne, in kleinen Stücken 1 Apfel, in kleinen Stücken ½ Banane,

Mehr

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung 30 g gekeimte Körner 20 g grobe Haferflocken (wichtig) 25 g geraspelte Äpfel mit Schale 1 EL Sonnenblumenkerne 1 EL Leinsamen 1 Tasse Milch (ca. 150 ml) 2 Tassen Dickmilch (ca. 300 ml) 1 Tasse Orangensaft

Mehr

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Joghurtsuppe mit Himbeeren 500 g Magerjoghurt 250 g Crème frâiche 1 Zitrone 3 EL Puderzucker 350 g frische oder TK-Himbeeren

Mehr

Gebackener Schafskäse an Hirtensalat

Gebackener Schafskäse an Hirtensalat Gebackener Schafskäse an Hirtensalat Salat: ½ Kopf Eisbergsalat 4 Strauchtomaten 1 rote Paprikaschote 1 Salatgurke 1 Rote Zwiebel 80 g Schwarze Oliven Salatsoße: 6 El Weißweinessig 6 El Olivenöl Salz,

Mehr

InterKulTreff Kochkurs: spanische Küche

InterKulTreff Kochkurs: spanische Küche InterKulTreff Kochkurs: spanische Küche Mojo canario con papas arrugadas Bild: de.wikipedia.org/wiki/spanien Mojo rojo: - 300 ml Olivenöl Virgen Extra - 150 ml Weinessig/Essig Balsamico - 1 roter Paprika

Mehr

Tomaten-Avocado-Brotsalat

Tomaten-Avocado-Brotsalat Tomaten-Avocado-Brotsalat 1 Schale Kirschtomaten 1 Avocado 1 Bund Frühlingslauch 1 Veganes Brot 1 Limette 1 Schale Kresse, Bund Rosmarin, Bund Thymian hellen Essig, Olivenöl Salz, Pfeffer, Rohrzucker,

Mehr

Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt. Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln

Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt. Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln Erdbeer-Tiramisu Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen

Mehr

Rezepte für deine Leckere Alltagswoche. Leckere Alltagswoche

Rezepte für deine Leckere Alltagswoche. Leckere Alltagswoche Leckere Alltagswoche Rezepte für deine Leckere Alltagswoche Der Wochenplan Leckere Arbeitswoche ist ein wahrer Schlemmerplan. In dieser Woche gibt es von asiatischer Fusionküche und exotische Früchten

Mehr

Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT

Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT Zucchini-Spaghetti alla Carbonara (Für 2 Personen) Mit einem Schneebesen 100 g Mandelmus und 240 ml Wasser vermengen. 1/2 Bund Petersilie waschen, trockenschütteln und

Mehr

Koriander hacken und später über die Suppe geben. Garnelen in Öl von beiden Seiten 1,5 Minuten braten und leicht nachsalzen.

Koriander hacken und später über die Suppe geben. Garnelen in Öl von beiden Seiten 1,5 Minuten braten und leicht nachsalzen. ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: 2 HÄHNCHENFILETS 300 ML WASSER 500 ML KOKOSMILCH 2 EL HÜHNERBRÜHE 2-4 EL TOM KHA GAI PASTE 2 STANGEN ZITRONENGRAS, GEHACKT 2 EL CURRY PASTE 3 EL FISCHSAUCE 4 BLATT INGWER IN FEINE

Mehr

Was kochen Sie heute im August? Woche 2: 8.-14. August 2015 (Zu Ausgabe 08/2015, S. 57) 8. Linsen-Eintopf mit Wirsing und Aprikosen

Was kochen Sie heute im August? Woche 2: 8.-14. August 2015 (Zu Ausgabe 08/2015, S. 57) 8. Linsen-Eintopf mit Wirsing und Aprikosen 8. Linsen-Eintopf mit Wirsing und Aprikosen Zutaten (für 4 Portionen) ½ Kopf Wirsing 150 g Linsen, rote 1 Liter Gemüsebrühe 1 Zehe/n Knoblauch 2 EL Tomatenmark 250 g 150 g Möhren Aprikosen, getrocknet

Mehr

DAL Suppe dreifärbig

DAL Suppe dreifärbig DAL Suppe dreifärbig Katrin Frühwirth für 4 Personen 20 g Olivenöl 100 g Schalotten 50 g Gelbe Linsen 50 g Rote Linsen 50 g Beluga Linsen 10 g Knoblauch 10 g Tomatenmark 1 Liter Gemüsesuppe 1/8 l Kokosmilch

Mehr

Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich

Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich Björn Freitag präsentiert eine Vielzahl von Rezeptideen rundum die Hülsenfrüchte Zutaten für den Patty 2 Dosen

Mehr

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf 4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf geben und erhitzen. Das Gemüse in den Topf geben und scharf anbraten (ca. 5 Min.). 5. Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischote waschen, entkernen

Mehr

RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6

RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6 mit Vital und FIT FOR FUN! RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6 100 g Amaranth (Reformhaus) 1 kleines Stück Ingwer 1 große Fenchelknolle 200 ml Gemüsebrühe 2 Möhren 4 EL

Mehr

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch Buttermilch-Diät Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch von außen und soll angeblich schön machen. Die Rede ist von Buttermilch. Buttermilch entsteht bei der

Mehr

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 6

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 6 Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen 2018 - Woche 6 19.3.2018: Pfannkuchen mit bunter Füllung Für den Teig: 40 g Vollkornmehl 50 ml fettarme Milch 1 Ei Salz, Pfeffer, Muskat Für den Füllung: ½ Paprika

Mehr

So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!!

So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!! So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!! MICHAEL BURKHART #1 KURKOMA TONIC TRICK: KURKUMA HAT EINE ENTZÜNDUNGSHEMMENDE

Mehr

Feuriger Sauerkraut - Eintopf

Feuriger Sauerkraut - Eintopf Feuriger Sauerkraut - Eintopf Zutaten ( 4 Portionen): 2! EL! Olivenöl 1! St.! Knoblauchzehe 4! St.! Kartoffeln 500! g! Sauerkraut 1! l! Gemüsebrühe 2! EL! Tomatenmark 1! EL! Kräuter, italienisch 1! EL!

Mehr

Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche. Leichte Arbeitswoche

Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche. Leichte Arbeitswoche Leichte Arbeitswoche Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche Dieser Wochenplan stattet dich mit allem aus, was du brauchst, um gesund und leicht durch deine Arbeitswoche zu kommen. Fünf leckere Gerichte

Mehr

Leckere Salate - knackig und gesund -

Leckere Salate - knackig und gesund - 28. September 2006 Leckere Salate - knackig und gesund - Weißkohlsalat Kopfsalat mit Bananen-Sesam-Dressing warmer Endiviensalat mit Kartoffeln Kartoffelsalat mit Petersilie und Erbsen Herbstlicher Batavia

Mehr

Käsesuppen Rezepte. Zutaten

Käsesuppen Rezepte. Zutaten Semin Käsesuppen Rezepte Bauernkäsesuppe Zutaten 1 l Rindsuppe 150 g Grünschimmelkäse 100 g durchzogener Speck 1 Bund Petersilie 1 Karotte 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 EL Mehl Salz, Pfeffer, Kümmel 30

Mehr

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Rezepte für Waagemutige : Woche 1 und 2 vom 18. - 27.2.2015 18.2.2015 Reistag am Aschermittwoch Los geht's mit einem Entlastungstag: Für eine Person: 1,5 Tassen

Mehr

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Blattsalat mit Schafskäse und Tomaten kalorienarm, sehr cholesterinarm + 2 Köpfe Kopfsalat + 40 g Schafskäse + 6 Tomaten + 1,5 EL Olivenöl + 1 EL Balsamicoessig

Mehr

Die Küchenschlacht Silvester-Menü am 29. Dezember 2015 Katerfrühstück Alexander Herrmann

Die Küchenschlacht Silvester-Menü am 29. Dezember 2015 Katerfrühstück Alexander Herrmann Die Küchenschlacht Silvester-Menü am 29. Dezember 2015 Katerfrühstück Alexander Herrmann 1. Katerfrühstück: Labskaus mit Chili-Matjestatar und Spiegelei von Jörn Töpfer Für das Labskaus: 200 g Corned Beef

Mehr

Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche

Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche 19. Jänner 2014 Kochkursleitung: ichkoche.at Chefkoch Aaron Waltl und Ernährungswissenschafterin Margit Fensl Clementinen-Kohlrabi-Thymian

Mehr

Das kleine Wulfener Hals Kochbuch Mit allen Rezepten aus den Kochshows mit unserem Chefkoch. Absolut Camping tauglich!

Das kleine Wulfener Hals Kochbuch Mit allen Rezepten aus den Kochshows mit unserem Chefkoch. Absolut Camping tauglich! Das kleine Wulfener Hals Kochbuch Mit allen Rezepten aus den Kochshows mit unserem Chefkoch Absolut Camping tauglich! Lachs Mediterran Zutaten für 2 Personen: Für die Marinade: 2 Lachfilets 1 Bund Cherrytomaten

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Fixe kalte Mahlzeiten

Fixe kalte Mahlzeiten 102 Fixe kalte Mahlzeiten Die abwechslungsreichen kalten Gerichte dieses Kapitels sind als Hauptmahlzeit sowohl für das Mittagals auch das Abendessen geeignet. Fixe kalte Mahlzeiten 103 Grundrezept Vinaigrette

Mehr

Pfiffige Beilagen für die Grillsaison

Pfiffige Beilagen für die Grillsaison 23. April 2009 Pfiffige Beilagen für die Grillsaison Griechischer Gemüsesalat Champignons nach griechischer Art Tsatsiki Kartoffel-Knoblauch-Paste Hacksteaks nach Gyrosart Griechischer Gemüsesalat 1 Kopfsalat

Mehr

Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt

Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt Erstellt durch die 4. Klasse der Evangelische Volksschule Salzburg Tajine Zutaten: 800 g Putenfleisch 2 große Zwiebeln 4 große Tomaten 2 Paprikaschoten 6 Knoblauchzehen

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.01.2015 Wärmende Suppen Eintöpfe Unsere Rezeptideen für Sie: Apfel - Ingwer - Suppe Schnelle Lauchsuppe Tomaten Zwiebel Suppe Feuriger Chorizo - Eintopf Linsen - Curry Pikanter Reiseintopf

Mehr

HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015

HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015 HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015 Unsere Speisenfolge: 1. Rosado Mio oder Shirley Temple 2. Pesto-Crostini mit Garnelen 3. Senf-Champagner-Süppchen mit Hähnchenbrustspieß

Mehr

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung PIKANTER SUPPENTOPF 1 kg Hackfleisch, gemischt 2 große Zwiebel(n) 10 Zehe/n Knoblauch 1 Liter Tomatensaft 1 Flasche PICANTE 1 Dose Campignons in Scheiben 1/4 Liter Brühe 1 Becher Sahne Salz, Pfeffer, Kerbel,

Mehr

Essen nicht vergessen! H A N D T A S C H E N 60 schnelle vegetarische Rezepte für den Spontanhunger KOCHBUCH KOCHBUCH HANDTASCHEN

Essen nicht vergessen! H A N D T A S C H E N 60 schnelle vegetarische Rezepte für den Spontanhunger KOCHBUCH KOCHBUCH HANDTASCHEN HANDTASCHEN KOCHBUCH LUST AUF...? SALATE............ 4 SUPPEN.......... 20 NUDELN.......... 36 REIS & CO........ 52 KARTOFFELN...... 68 HÜLSENFRÜCHTE... 82 GEMÜSE.......... 98 TOFU........... 114 SÜSSES.........

Mehr

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen.

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. BÄRLAUCH-HASELNUSS-PESTO Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. 400 g Frischen Bärlauch 300 g Haselnüsse 300 g Parmesan

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 26.03.2015 Kurz + gut schnelle Küche mit Fleisch Unsere Rezeptideen für Sie: Geschnetzeltes Züricher Art Glasnudelsalat Hähnchencurry mit Früchten Lebergeschnetzeltes Pute Tandoori Weitere Rezeptideen

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 29. April 2016 Final-Menü mit Johann Lafer Final-Vorspeise: Maiscremesuppe mit Lammsaté von Johann Lafer Für das Lammsaté: 2 Lammfilets à 100g 1/2 TL flüssiger Honig 1 TL Tomatenmark

Mehr

Inhalt. Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte 114

Inhalt. Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte 114 Inhalt Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! 8 10-Minuten-Rezepte 10 15-Minuten-Rezepte 58 20-Minuten-Rezepte 114 25-Minuten-Rezepte 154 Anhang 184 Grundrezepte und Produktinfos

Mehr

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person.

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person. Low Carb Plan Mit diesem Low Carb Plan merkst du nicht einmal, dass du dich Low Carb ernährst, bis es zu spät ist! Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben

Mehr

Schoppa da giuotta. Rezept für 10 Personen

Schoppa da giuotta. Rezept für 10 Personen Schoppa da giuotta Rezept für 10 Personen 60 g Butter 60 g Rollgerste am Vorabend in 1.5 Lt. kaltem Wasser einlegen (Wasser wird danach noch benötigt) je 50 g in kleine Würfel geschnittene Karotten, Knollensellerie,

Mehr

Schweinesteaks in Bier-Marinade

Schweinesteaks in Bier-Marinade Schweinesteaks in Bier-Marinade Scheid-Gewürz: Grillgewürz Classic, Komposition Nr. 01 1 kg Schweinesteaks Marinade: 3 TL Grillgewürz Classic 3 EL Bier 2 TL Senf 10 EL Olivenöl 2 EL Zitronensaft 1 Knoblauchzehe

Mehr

d E Ew V 1 Portion: 310 kcal, 11 g EW, 23 g F, 15 g KH, 3 g Blst., 236 mg Ca zubereitung:

d E Ew V 1 Portion: 310 kcal, 11 g EW, 23 g F, 15 g KH, 3 g Blst., 236 mg Ca zubereitung: 66 ÜbErbackEnEr avocado-toast d E Ew V 1 Portion: 310 kcal, 11 g EW, 23 g F, 15 g KH, 3 g Blst., 236 mg Ca Vit. c 2 Scheiben Toastbrot 1 Tomate ½ Avocado 1 EL Sauerrahm 1 EL Zitronensaft 1 EL Walnüsse

Mehr

Kartoffel-Blumenkohl-Curry!

Kartoffel-Blumenkohl-Curry! Stadtwerke Geesthacht - Eintöpfe Kartoffel-Blumenkohl-Curry Zutaten ( 4 Portionen): 1 St. Blumenkohl, klein 350 g Kartoffeln, festkochend 2 St. Zwiebeln, mittelgroß 1 St. Ingwer, frisch 2 St. Tomaten,

Mehr

Beispiel-Rezepte für eine Basenwoche Frühstück 1 Haferflocken bzw. gepuffter Amaranth mit Banane & Birne Zutaten (für 1 Person) 1/2 1 Banane 2 EL Orangensaft 1 TL gehackte Mandeln 1 EL Hanfsamen, geschält

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner

Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner Hauptgericht: Gefüllte Hähnchenbrust im Speckmantel mit Tomaten- Sahne-Sauce und Ratatouille von Kevin Grafen Für die gefüllte

Mehr

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Die schönsten hr4-nudelrezepte: Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 13.03.2014 Pasta-Gerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch Unsere Rezeptideen für Sie: Pasta asciutta Italienisches Nudelgericht Bandnudeln mit Lachs und Rahmspinat Spaghettinester Gemüsenudeln

Mehr

Netzwerk Gesunder Kindergarten Rezepte, Version August 2013 Seite 1

Netzwerk Gesunder Kindergarten Rezepte, Version August 2013 Seite 1 Rezepte, Version August 2013 Seite 1 Eltern-Kind-Kochabenteuer_Frühlingsrezepte Frühlingskräutersuppe 8 Portionen Frühlingskräuter (Kresse, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel - am besten gemischte Kräuter)

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 09. Juli 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 09. Juli 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 09. Juli 2013 Vorspeise: Pochierte Wachteleier auf Toast mit Tomatengemüse von Gisela Ruthenberg 4 Wachteleier 2 Scheiben Toastbrot 1 Tomate 4 getrocknete Tomaten 1 Zwiebel

Mehr

Rezeptideen. Spanischer Abend (06.07.14) Telefon: 08092 / 86 88 424 www.rewe-gruber.de/kostbar. Pimientos del piquillo - Gefüllte Paprikaschoten

Rezeptideen. Spanischer Abend (06.07.14) Telefon: 08092 / 86 88 424 www.rewe-gruber.de/kostbar. Pimientos del piquillo - Gefüllte Paprikaschoten Pimientos del piquillo - Gefüllte Paprikaschoten Zutaten für 10 Personen: 10 kleine Spitzpaprika 500g Bacalao (Stockfisch) 100g Kartoffelpürée 2 Knoblauchzehen 200ml Olivenöl 200ml Sahne 100ml Milch Salz,

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer Finalgericht: Kaninchenfilet im Brotmantel mit Belugalinsen und Artischocken-Chips von Johann Lafer Für das Kaninchenfilet: 2 Kaninchenrückenfilets

Mehr

GEMÜSE KÜRBISCREMESUPPE MIT COUSCOUS S. 3 GEMÜSE SÜSS-SAUER MIT SOJASOSSE UND INGWER S. 3

GEMÜSE KÜRBISCREMESUPPE MIT COUSCOUS S. 3 GEMÜSE SÜSS-SAUER MIT SOJASOSSE UND INGWER S. 3 DAMPFGAREN IST EINE IDEALE GARMETHODE, BEI DER VITAMINE, MINERALSTOFFE UND DER EIGENGESCHMACK DER SPEISEN ERHALTEN BLEIBEN - FÜR KÖSTLICHE GERICHTE MIT MINIMALEM AUFWAND! INDEX IMMER MEHR MENSCHEN NUTZEN

Mehr

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla Fleisch, Geflügel & Ei Sellerie-Quark-Tortilla Sellerie-Quark-Tortilla Frisch aus der Pfanne 30 Min. 100 g Knollensellerie 1 Zwiebel 1 EL ÖL Pfeffer Kräutersalz 1 Salatgurke ½ Bund Petersilie 4 große Eier

Mehr

Ingwer-Tee. Foto: aboikis- fotolia

Ingwer-Tee. Foto: aboikis- fotolia Ingwer-Tee (250ml): Ingwer schälen. 5-6 Scheiben kleinschneiden oder kleinreiben. Die Ingwerstücke oder den Ingwerbrei mit kochendem Wasser aufgießen. Den Tee etwa 5-10 Minuten ziehen lassen. Je nach Geschmack

Mehr

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher AKTIV-SMOOTHIE Zutaten für ca. 20 Portionen 4 kleine Bananen 2 Liter Multivitaminsaft 6 EL Haferflocken 10 EL Magerquark 4 EL Zitronensaft Bei Bedarf: Zimt und Honig 1. Die Bananen in kleine Stücke schneiden

Mehr

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen 5 Tage Mittagessen Rezepte für 5 Tage Mittagessen Aller Anfang ist schwer. Doch mit diesem Plan hast du mit nur drei einfachen Gerichten eine ganze Woche voller Mittagessen egal, ob du zu Hause bist oder

Mehr

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen 5 Tage Mittagessen Rezepte für 5 Tage Mittagessen Aller Anfang ist schwer. Doch mit diesem Plan hast du mit nur drei einfachen Gerichten eine ganze Woche voller Mittagessen egal, ob du zu Hause bist oder

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Vorspeise: Französische Fischsuppe von Gerold Geil 300 g Seeteufelfilet, ohne Haut 200 g Meeresfrüchte (Muscheln, Garnelen, Kalmare) 1 Baguette 200 g

Mehr

Frühstück. 1. Eierlei auf einem Champignons-Apfel-Spiegel. 2. Shake it baby. Zutaten: 2 Eier 170g Champignons ¼ Apfel 1 EL Olivenöl Salz und Pfeffer

Frühstück. 1. Eierlei auf einem Champignons-Apfel-Spiegel. 2. Shake it baby. Zutaten: 2 Eier 170g Champignons ¼ Apfel 1 EL Olivenöl Salz und Pfeffer Frühstück 1. Eierlei auf einem Champignons-Apfel-Spiegel 2 Eier 170g Champignons ¼ Apfel Gestalte dir deine 2 Eier wie du sie am liebsten magst. Dann brate in einer Pfanne mit die Champignons scharf an

Mehr

Fusillisalat mit Tomaten und Apfel (Für 4 Personen)

Fusillisalat mit Tomaten und Apfel (Für 4 Personen) Fusillisalat mit Tomaten und Apfel (Für 4 Personen) Zubereitungszeit: 20 min Schwierigkeitsgrad: leicht 300 g Fusilli 150 g gemischter Salat, z. B. Rauke, Lollo Bianco, Lollo Rosso, Sauerampfer, usw. 1

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013 Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013 Hauptgericht: Gegrillte Lachsschnitte mit Pinienkern-Risotto und Basilikumpesto von Hans-Peter Gatzweiler 250 g Lachsfilet, ohne Haut 100 g Rundkornreis

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 03 Juli 2012

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 03 Juli 2012 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 03 Juli 2012 Vorspeise: Bretonische Fischsuppe von Gertraude Jung 100 g Kabeljau 100 g Wolfsbarsch 100g Seeteufel 100 g Riesengarnelen, mit Kopf und Schale 2 Schalotten

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller Thementag: Schollen-Basilikum-Röllchen mit Spargelspitzen und Orangen- Grapefruit-Vinaigrette

Mehr

finecut schnelle Rezeptideen

finecut schnelle Rezeptideen finecut schnelle Rezeptideen www.fissler.com Scharfes Pesto mit Paprika und Rucola 40 g getrocknete Tomaten in Öl 1 kleine rote Paprikaschote (ca. 160 g) 1 frische oder getrocknete Chilischote 1 Knoblauchzehe

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln

Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln Zutaten 2 Personen 4 Personen Rote Paprika 1 2 Gelbe Paprika 1 2 Champignons 150 g 300 g Grüne Bohnen 50 g 100 g Kirschtomaten 100 g

Mehr

Tortilla mit grünem Spargel

Tortilla mit grünem Spargel - auf Mallorca Sdg. 96 - Frischer Fisch vom Grill Ausstrahlung: 06.04.2012 REZEPTE Tortilla mit grünem Spargel 300 g festkochende Kartoffeln 150 g dünne grüne Spargelstangen (ersatzweise normaler grüner

Mehr

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse 28. April 2005 PARTYSNACKS Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse Weitere Rezepte finden Sie unter www.stadtwerke-herne.de

Mehr

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 3

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 3 Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen 2018 - Woche 3 26.2.2018: Pastinaken-Puffer mit Dip Zutaten für die Puffer 1 Möhre 2 Pastinaken 1 Zwiebel etwa 2 gehäufte EL Vollkornmehl 1 Ei 25 g geriebenen

Mehr

1. Wochenspeisenplan. Inhaltsverzeichnis. 1.1 Krustenbraten A,C,I (S) mit Brokkoli und Kräuterkartoffeln G,H1,

1. Wochenspeisenplan. Inhaltsverzeichnis. 1.1 Krustenbraten A,C,I (S) mit Brokkoli und Kräuterkartoffeln G,H1, 1. Wochenspeisenplan Inhaltsverzeichnis Nr. Rezept 1.1 Krustenbraten A,C,I (S) mit Brokkoli und Kräuterkartoffeln G,H1, 1.2 Rinderhackbraten A1,C,G,I,J mit Lauchgemüse G und Kräuterpüree G,I 1.3 1.4 1.5

Mehr

Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße

Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße Zutaten 2 Personen 4 Personen Entenkeule 2 4 Penne 250 g 500 g Rucola 50 g 100 g Rosmarinzweige 1 2 Thymianzweige 1 2 Tomaten polpa 170 g 340 g Parmesan

Mehr

Handkäs mit Salsa rossa

Handkäs mit Salsa rossa Spanien meets Rheingau: Wenn der Inbegriff der hessischen Küche auf eine der typischsten spanischen Soßen trifft... Handkäs mit Salsa rossa ca. 100 g Handkäs pro Portion Für die Marinade für 1 Portion:

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeise vom 3. September 2013

Die Küchenschlacht Vorspeise vom 3. September 2013 Die Küchenschlacht Vorspeise vom 3. September 2013 Vorspeise: Filetsteak mit Rucolasalat und Bruschetta von Thomas Axmann 2 Rinderfiletsteaks à 200 g 4 Scheiben Weißbrot 5 Scheiben Bacon 200 g Parmesan

Mehr

Gebratene Garnelen mit Tomaten und Knoblauch Leicht & Locker so genieße ich den Mittag

Gebratene Garnelen mit Tomaten und Knoblauch Leicht & Locker so genieße ich den Mittag Wellness Kiwi Cocktail Damit mache ich mich fit für den Tag Zutaten (2 Portionen) 150 ml frische Milch 2 reife Kiwis 125 ml Orangensaft & 25 ml Zitronensaft Oder besser: 2 3 frische Orangen & 2 Zitronen

Mehr

GESUNDE REZEPTE. Tamara Wendl +43 (0)676 96 22 945 info@gesundheitsreich.co.at www.gesundheitsreich.co.at. Frühstück

GESUNDE REZEPTE. Tamara Wendl +43 (0)676 96 22 945 info@gesundheitsreich.co.at www.gesundheitsreich.co.at. Frühstück GESUNDE REZEPTE Frühstück OMELETT (für 1-2 Personen) 1 Handvoll Pilze in kleine Würfel ½ Stange Lauch in feine Streifen 1 Zwiebel fein gehackt 2-3 Tomaten 1 TL Thymian 1 EL geriebener Parmesan 2 Eier ev.

Mehr

Vorwort Basics für Ihre Diät. Inhaltsverzeichnis. Schlank mit Aldi - 1. Woche Einkaufsliste für die 1. Woche (2 Pers.)

Vorwort Basics für Ihre Diät. Inhaltsverzeichnis. Schlank mit Aldi - 1. Woche Einkaufsliste für die 1. Woche (2 Pers.) Inhaltsverzeichnis Vorwort Basics für Ihre Diät Schlank mit Aldi - 1. Woche Einkaufsliste für die 1. Woche (2 Pers.) Schlank mit Aldi - 2. Woche Einkaufsliste für die 2. Woche (2 Pers.) Vollkornbrot mit

Mehr

Clubabend am 23.7.2015

Clubabend am 23.7.2015 Clubabend am 23.7.2015 Es ist Juli, NRW hat Sommerferien und der RCB hat seinen vierten Clubabend in diesem Jahr. Der Einladung zum geselligen Beisammensein folgten diesmal 25 Gäste. Unsere kulinarische

Mehr

Frühlingskur - Rezepte 1 Woche entgiften entschlacken entsäuern Fit für den Frühling!

Frühlingskur - Rezepte 1 Woche entgiften entschlacken entsäuern Fit für den Frühling! Frühlingskur - Rezepte 1 Woche entgiften entschlacken entsäuern Fit für den Frühling! Grundsätzlich ist man mit den Packs der Frühlingskur ausreichend versorgt und der Körper erleidet keine Einbußen an

Mehr

22. (Mi.) Maultaschen in Gemüsebrühe mit Schnittlauch

22. (Mi.) Maultaschen in Gemüsebrühe mit Schnittlauch WOCHE 4 22. (Mi.) Maultaschen in Gemüsebrühe mit Schnittlauch 300 g Hackfleisch (gemischt) 300 g Kalbsbrät 5 g Speck 400 g Mehl 2 Karotten ½ Stande Lauch 2 Brezeln oder Laugenbrötchen 1 große Zwiebel 5

Mehr

CHINAKOHL-RINDERHACK-TOPF (scharf) Ergibt 2 Portionen

CHINAKOHL-RINDERHACK-TOPF (scharf) Ergibt 2 Portionen CHINAKOHL-RINDERHACK-TOPF (scharf) Ergibt 2 Portionen 100 gr. Zwiebeln 1 TL Brühe ½ Tasse Wasser 600 gr. Chinakohl 200 gr. Rindhack 20 gr. Sojasoße ½ bis 1 Chilischote oder gem. Chilis (je nach Geschmack)

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014 Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014 Hauptgericht: Thunfischsteaks in Pfefferkruste mit Avocado-Gurken-Salat und Kokos-Curry-Püree von Vanessa Voß 2 Thunfischsteaks, à 150 g 4 mehlig kochende

Mehr

Mo So

Mo So Mo 07.03.2016-13.03.2016 Wochenplan Datum warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten Tag eigene Notizen Mo 07.03 *TK Lauchkartoffeln mit Rahmsauce Fisch komplett vorbereiten dann nur noch 15 min in

Mehr

Marinade für Fleisch. Marinade für Fisch ZUTATEN ZUTATEN

Marinade für Fleisch. Marinade für Fisch ZUTATEN ZUTATEN Marinade für Fleisch 4 Knoblauchzehen 1 Limette, Saft und Schale 1 rote Chilischote 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian ½ Bund Basilikum 250 ml HOLL-Rapsöl 1 EL Senf Marinade für Fisch 2 Knoblauchzehen

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 27. August 2012 Leibgerichte Kolja Kleeberg

Die Küchenschlacht - Menü am 27. August 2012 Leibgerichte Kolja Kleeberg Die Küchenschlacht - Menü am 27. August 2012 Leibgerichte Kolja Kleeberg Leibgericht: Rinderfilet in Weinbrandsoße mit Rosmarinbratkartoffeln von Alan Mirani 500 g Rinderfilet 250 g Kartoffeln 100 g rote

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeise vom 15. Oktober 2013

Die Küchenschlacht Vorspeise vom 15. Oktober 2013 Die Küchenschlacht Vorspeise vom 15. Oktober 2013 Vorspeise: Thunfisch-Ceviche mit Guacamole von Nina-Isabella Rafaniello 250 g frischer Thunfisch, Sashimi-Qualität 1 rote Paprika 1 Tomate 1 reife Avocado

Mehr

Quinoa-Salat oder alternativ mit Buchweizen

Quinoa-Salat oder alternativ mit Buchweizen Quinoa-Salat oder alternativ mit Buchweizen Quinoa Wasser Tomaten frisch Schaf- oder Ziegenkäse (hart) Vogerlsalat Olivenöl Salz Pfeffer Frische Kräuter: Schnittlauch, Petersilie oder Koriander Balsamicoessig

Mehr

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Salate als Hauptgericht Nudelsalat 250 g Gabelspaghetti in Salzwasser kochen, auf ein Sieb abgießen, abschrecken und abkühlen lassen. 200 g TK Erbsen in einer Gemüsebrühe

Mehr

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Kochkurs vom 22. September 2015 Kursleitung: Eric Bulling Michael Noel Guy Bastian Lara Frenzel SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Menü Herbstlicher Salat mit gebratenen Gambas, Walnüssen und Dijonsenf-Vinaigrette

Mehr

Plan: Vegetarische Woche. Rezepte für deine Vegetarischen Woche

Plan: Vegetarische Woche. Rezepte für deine Vegetarischen Woche Plan: Vegetarische Woche Rezepte für deine Vegetarischen Woche Diese Woche gibt es sechs verschiedene vegetarische Gerichte für dein Mittag- und Abendessen, die du mit Hilfe unserer Tipps auch leicht vorbereiten

Mehr

Ein Rezept meiner Krankenkasse

Ein Rezept meiner Krankenkasse Sommersalat mit Melone szeit: ca. 30 Minuten Pro Portion: 74,2 kcal 2,0 g Fett 11 g KH 24,4 % kcal aus Fett 1 kleiner Kopf grüner Blattsalat 150 g Salatgurke 300 g Wassermelone 1 rote Zwiebel Für das Dressing

Mehr

kum garnieren. Fenchelsalat (für 2 Personen)

kum garnieren. Fenchelsalat (für 2 Personen) Tomatensalat mit Thunfisch (für 2 Personen) Kartoffelsalat Britannia (für 2 Personen) Zutaten: 400 g frische Tomaten in Scheiben Zutaten: 400 g Pellkartoffeln vom Vortag 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft

Mehr