AUF- und ABBAU KLAGENFURTER MESSE BetriebsgesmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUF- und ABBAU KLAGENFURTER MESSE BetriebsgesmbH"

Transkript

1 AUF- und ABBAU KLAGENFURTER MESSE BetriebsgesmbH Information AUSSTELLERINFORMATION zur Fachmesse INTERNATIONALE HOLZMESSE HOLZ & BAU vom 4. bis 7. September 2014 in Klagenfurt ACHTUNG: Bitte leiten Sie diese Information unbedingt an das Aufbau- und Standbetreuungspersonal weiter! Projektleiter: HBV Karl PLATZER ++43/ , ++43/ Assistenz: Rosita LEITGEB ++43/ Marketing/Veranstaltungen: Mag. Tanja Mletschnig ++43/ , ++43/ FAX-HOTLINE: ++43/463/ Internet:

2 INHALTSVERZEICHNIS: 2 1. AUSWEISE / AUFBAUBERECHTIGUNG / STANDZUWEISUNG 2. STANDAUFBAU 3. ÖFFNUNGSZEITEN / EIN- und AUSFAHRTEN 4. KAUTION 5. PARKEN im Gelände während der AUF- und ABBAUZEITEN 6. FERTIGSTELLUNGSTERMIN 7. GESTALTUNGSRICHTLINIEN 8. AUSSTELLERPARKPLÄTZE 9. EINTRITTSREGELUNG 10. ÖFFNUNGSZEITEN 11. STANDRÄUMUNG und ABBAU 12. SONSTIGES AUSWEICHPARKPLÄTZE: Für Zugmaschinen, Anhänger, etc. die während der Messedauer einen Abstellplatz benötigen, haben wir eine Abstellfläche auf dem Parkplatz Schrödingerstraße vorgesehen. Bitte entnehmen Sie die Koordinaten dem Plan im Anhang auf der letzten Seite dieser Ausstellerinformation!!!

3 I. AUSWEISE / AUFBAUBERECHTIGUNG / STANDZUWEISUNG 3 ACHTUNG!!! Bitte stellen Sie sicher, dass die Bezahlung der Platzmiete unverzüglich nach der Rechnungslegung veranlasst wird, ansonsten ist weder das Einfahren in das Messegelände noch ein Standaufbau möglich! Wir weisen auch darauf hin, dass keine Schecks entgegen genommen werden! Achten Sie daher bitte unbedingt darauf, dass das Aufbau- und Standpersonal mit den entsprechenden Ausweisen sowie Bargeld für die Einfahrtskaution ausgestattet ist! Um in den Besitz der Aufbau- und Standpersonalausweise zu gelangen, muss die Platzmietenrechnung zur Gänze bezahlt sein, eine Zahlungsbestätigung vorgelegt oder der aushaftende Betrag direkt in der Messekasse bar eingezahlt werden. Sodann erhalten Sie die entsprechenden Ausweise direkt in der Messekasse (bei termingerechter Bezahlung bis ca. zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden diese selbstverständlich zugesandt). WIR ERSUCHEN UM UNBEDINGTE BEACHTUNG! Wenden Sie sich vor Standaufbau an den zuständigen Hallenservice, G4 Security, der Ihnen Ihre gebuchte Standfläche zuweist. Ein eigenmächtiger Standbezug ist nicht gestattet und kann bei besonders gravierenden Verstößen den Entzug der Ausstellungsberechtigung ohne weiteren Rechtsanspruch bedeuten. Weiters bitten wir Sie, sich bezüglich fehlender oder nicht sachgemäßer Errichtung von Installationen, Standbauten, etc. direkt mit den jeweiligen Vertragspartnern in unserem Messeservice-Gebäude in Verbindung zu setzen. II. STANDAUFBAU immer in Absprache mit Projektleitung! Allgemeiner Standaufbau für Fremd-Standbauunternehmen sowie firmeneigene Kojeneinrichtungen und sonstige Ausstellungsexponate: MONTAG, 1. September Uhr bis Uhr DIENSTAG, 2. September Uhr bis Uhr MITTWOCH, 3. September Uhr bis Uhr Für Schwertransporte, Sonderaufbauten und sperrige Güter ist ein Aufbau gegen Voranmeldung bzw. in Absprache mit der Projektleitung / Hr. Platzer sowie der Fa. Schenker / Hr. Koller, Tel. 0043/ auch bereits von Mittwoch, den bis Freitag, den in der Zeit von 7.30 bis h möglich. Allfällige gewünschte Sonderzeiten außerhalb dieser vorgegebenen Aufbauzeiten müssen verrechnet werden. III. ÖFFNUNGSZEITEN - AUFBAUZEIT/Ein- und Ausfahrten: Generelle Einbahnführung mit Einfahrt beim TOR Süd (Florian Gröger Straße) für PKW und Kleintransporter. Schwertransporter ausschließlich über Sammelplatz (St. Ruprechter Straße). Die Zufahrt zur Warteschleife erfolgt über den Aussteller-Parkplatz. Von dort werden Sie durch den Messespediteur und den Ordnungsdienst zu Ihrem Entladungsort weitergeleitet. Geländeeinfahrt nur nach Anweisung des Ordnungsdienstes! Ausfahrt für alle Fahrzeuge ausschließlich über das TOR Nord (Ausstellungsstraße) und das TOR Ost (St. Ruprechter Straße).

4 4 Achtung: Nutzen Sie bei allen Nachfragen die ständige Erreichbarkeit der Projektleitung unter Tel.: ++43/ oder ++43/ IV. KAUTION ACHTUNG!!! Bereits ab Montag, den 1. September 2014, ist mit besonders konzentriertem Aufbauverkehr zu rechnen. Um eine reibungslose Aufbauabwicklung zu gewährleisten, ist in Ihrem eigenen Interesse die EINFAHRT am 1., 2., und 3. September 2014, NUR GEGEN ERLAG EINER KAUTION gestattet: Für PKW, Kombifahrzeuge und Kleintransporter unter 7,5 Tonnen 50,-- für max. 2 Stunden Entladezeit, für LKW über 7,5 t 50,-- für max. 4 Stunden Entladezeit. Wir weisen darauf hin, dass die Kautionszahlung bei auch nur geringer Überschreitung der maximal angeführten Entladezeit verfällt und nicht rückerstattet wird! ACHTUNG!!! Sollten Sie eingeparkt worden sein, setzen Sie sich unverzüglich (vor Ablauf der Kautionsfrist) mit dem Wachpersonal der G4 Security bei den Einfahrtstoren in Verbindung! +43/ V. PARKEN IM GELÄNDE während der Aufbau- und Abbauzeit: Im gesamten Ausstellungsbereich der INTERNATIONALEN HOLZMESSE und der HOLZ & BAU gilt ein generelles Parkverbot. Ausreichende Auffangparkplätze gibt es in der St. Ruprechter Straße (siehe Plan). Aus sicherheitstechnischen Gründen ist es erforderlich, die Erreichbarkeit der Messehallen durch die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und Rettungsdienste auch während der Auf- und Abbauphase zu gewährleisten. Aus diesem Grunde können wir das Abstellen von Fahrzeugen in den Halleneinfahrtsbereichen nicht gestatten. Die Straßen zwischen den Messehallen müssen ständig auf einer Breite von 4 m freigehalten werden. Ordnungswidrig abgestellte Fahrzeuge werden über behördliche Weisung abgeschleppt. Im Nahbereich der Hallen dürfen die Fahrzeuge nur solange abgestellt werden, als der Ent- bzw. Beladevorgang dauert. Die Auf- und Abbaukarte muss mit dem Namen des PKW- bzw. LKW-Halters, mit Hallenund Standnummer versehen, gut sichtbar im Frontfenster angebracht werden. ACHTUNG: Das EINFAHREN von PKW und KLEINLASTERN in der Auf- und Abbauphase zu Ent- bzw. Beladezwecken in die HALLEN ist nach behördlicher Verfügung UNTERSAGT!

5 VI. FERTIGSTELLUNGSTERMIN: 5 Die behördliche Kontrolle der Sicherheitseinrichtungen an den Ausstellungsgütern, die statische Abnahme von Sonderbauten sowie der Versorgungseinrichtungen erfolgt bereits am Mittwoch, dem 3. September 2014, ab 9.00 Uhr. Beendigung der Standbau- und Gestaltungsarbeiten spätestens bis 3. September 2014 um Uhr. Das zu dieser Zeit noch anfallende Verpackungs- und Abfallmaterial bitten wir, selbst zu den im Messegelände aufgestellten Abfallcontainern (Achtung: Mülltrennung) zu bringen. VII. GESTALTUNGSRICHTLINIEN Die Standbauhöhe für Messestände in den Hallen ist generell mit 2,5 m begrenzt. In Ausnahmefällen kann nach Rücksprache mit der Projektleitung diese Höhe überschritten werden, wenn dadurch keine werbliche und optische Beeinträchtigung der angrenzenden Nachbarstände entsteht. Mit Rücksicht auf die Ausstellergemeinschaft, auf den positiven Gesamteindruck und damit Gesamterfolg der Fachmesse, erwartet sich die Messeleitung von jedem Aussteller eine optisch und qualitativ entsprechende Standgestaltung. Der gesamte Fußbodenbereich des Messestandes ist mit einem Teppich zu versehen. Unansehnlich gewordene oder beschädigte Standbauteile im Sichtfeld der Besucher sind auszuwechseln oder vor Messebeginn auszubessern. Im Interesse eines positiven Gesamteindruckes ist auch die Beschriftung bzw. sonstige Dekoration zu sehen. Bitte bedenken Sie, dass eine optimale Standgestaltung wesentlichen Einfluss auf das Image und letztlich den geschäftlichen Erfolg Ihrer Firma hat. VIII. AUSSTELLERPARKPLÄTZE Ausstellerparkplätze befinden sich in der St. Ruprechter Straße (Messegelände Ost) und im Parkhaus (Einfahrt Nordtor). Ein Parkplatz kostet 16,-- für die gesamte Messedauer, oder 5,-- pro Tag. Bitte Dauerparkkarten rechtzeitig über die Projektleitung anfordern oder direkt vor Ort in der Messekasse/Frau Probst käuflich erwerben. Bewachung täglich von 8.00 Uhr bis Uhr. IX. EINTRITTSREGELUNG Die Anzahl der Ausweise für Ihr Standpersonal wird Ihnen nach einem Flächenschlüssel pro Standplatz kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bei zusätzlichem Bedarf wenden Sie sich bitte an die Projektleitung. Zusätzliche Ausweise werden gesondert in Rechnung gestellt. Während der Aufbauzeit beziehen Sie zusätzliche Ausweise in unserer Messekasse (Messe-Service-Haus, Erdgeschoss). Mit der Platzmietenrechnung erhalten Sie nach gebuchten Quadratmetern Ausstellungsfläche kostenfreie Eintrittskartengutscheine. Weitere Eintrittskartengutscheine, mit denen Sie Ihre Kunden zum kostenfreien Messebesuch einladen können, fordern Sie bitte rechtzeitig bei der Projektleitung an. Die Verrechnung tatsächlich eingelöster Gutscheine über Ihr kostenfreies m²-kontingent hinaus erfolgt nach Beendigung der Veranstaltung in der Endabrechnung zum vergünstigten Preis (brutto 7,--/Stück), wobei nicht eingelöste Gutscheine nicht in Rechnung gestellt werden.

6 X. MESSEÖFFNUNGSZEITEN : 6 a) AUSSTELLER: Donnerstag, 4. bis Samstag, 6. September 2014 täglich von 8.00 Uhr bis Uhr Sonntag, 7. September Uhr bis Uhr WARENZULIEFERUNGEN während der Messezeit: täglich nur von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr bzw Uhr bis Uhr ACHTUNG: Kautionspflicht für Warenzulieferungen 50,--. Einfahrt/Ausfahrt nur über das Wirtschaftstor-Süd (Florian-Gröger-Straße) b) BESUCHER: Donnerstag, 4. bis Samstag, 6. September 2014 täglich von 9.00 Uhr bis Uhr Sonntag, 7. September Uhr bis Uhr Besuchereingänge: Messe-Eingang OST: Messe-Eingang WEST: Messe-Eingang NORD: Messe-Eingang SÜD: St. Ruprechter Straße Rosentaler Straße Ausstellungsstraße Florian-Gröger-Straße XI. STANDRÄUMUNG und ABBAU Wir bitten um Verständnis, dass aus rechtlichen Gründen während noch laufender Messe der vorzeitige Abbau und Abtransport von Ausstellungsgut nicht gestattet ist! Die Besucher haben das Recht, das gesamt Ausstellungsangebot während der regulären Öffnungszeiten zu sehen. RÄUMUNGSBEGINN für Ausstellungsgut: Sonntag, 7. September ab Uhr bis ca Uhr (nach Bedarf) Einfahrt ausschließlich TOR 3 (Südtor). Die Einfahrt von Abbaufahrzeugen ist aus Gründen der Verkehrssicherheit unter Rücksichtnahme auf dem Messegelände befindlicher Besucher erst ab Uhrgestattet. Montag : von 7.00 Uhr bis Uhr Dienstag : von 7.00 Uhr bis Uhr ABBAUENDE: Dienstag, !!! Aufgrund der nachfolgenden Aufbauarbeiten für die nächste Messeveranstaltung ist dieser Termin ausnahmslos einzuhalten! ACHTUNG!!!

7 7 Die Messe übernimmt keine Haftung und Verantwortung für Ausstellungsgut, Standbauteile etc., daher Fahrzeuge stets verschließen und Ausstellungsgut nicht unbewacht davor lagern. Daher empfehlen wir Ihnen, eine Messegutversicherung (Vertragspartner UNIQA) für Ihren Ausstellungsstand abzuschließen, da seitens der Messe hiefür kein Versicherungsschutz besteht. Formulare liegen in der Projektleitung auf bzw. stehen online zum Download bereit. ABBAUFRISTEN Ausstellungsgut und Standbauteile sind ausnahmslos bis Dienstag, 9. September 2014, bis Uhr aus den Hallen bzw. dem Freigelände zu entfernen! Aus diesem Grund müssen wir uns vorbehalten, Ausstellungsgut und Standbauteile, die nach diesem Zeitpunkt noch auf dem Gelände lagern, zu Lasten des Ausstellers abzutransportieren und kostenpflichtig einzulagern. Falls nach dem Standabbau Materialien, Abfälle und Müll im Ausmaß von mehr als 50 kg hinterlassen werden, sind wir gezwungen, die Entsorgungskosten dem jeweiligen Verursacher anzulasten. Stilllegung der Installationen: Wir bitten Sie um Beachtung, dass nicht nur mit Messeschluss (Sonntag, Uhr), sondern aus Sicherheitsgründen täglich nach Messeende alle Stromquellen messeseits abgeschaltet werden! Sollte im Einzelfalle die Aufrechterhaltung der Elektroinstallationen am Messestand auch über Nacht aus wichtigen Gründen erforderlich sein, bitten wir Sie, rechtzeitig mit unserem Vertragspartner Elektro Percher, Kontaktperson Ernst KRUSCHITZ, Telefonnummer +43/ , oder +43/ , Kontakt aufzunehmen! SICHERSTELLUNG von AUSSTELLUNGSGUT Die Klagenfurter Messe behält sich vor, die Ausgabe eines Räumungsbescheides dann zu verweigern, wenn Rechnungen aus der Messebeteiligung bis dahin noch nicht beglichen sind. In diesem Fall werden wir lt. Messeordnung Ausstellungsgut in der Höhe des offenen Betrages als Sicherstellung zurückbehalten. PARKEN UND HALTEN während Abbauzeit: Hier gilt dieselbe Regelung wie für die Aufbauzeit (siehe Pkt. V.) XII. SONSTIGES 1. Besondere Hinweise: Es ist Ihnen als Aussteller gerne möglich, unsere Fachveranstaltungen und Fachsymposien ohne vorherige Anmeldung direkt vom Messegelände aus zu besuchen. Sofern der Besuch der Veranstaltung kostenpflichtig ist, können Sie die Teilnahmekarten im Service Center (Haupteingang St. Ruprechter Straße) lösen. Wir bieten den Ausstellern auch die Möglichkeit, ihr Firmenprospekt zu Werbezwecken im Rahmen der Fachveranstaltungen und Symposien im Foyer des Konferenzzentrums aufzulegen. Wir empfehlen, davon Gebrauch zu

8 8 machen und diese kostenlose Werbung zu nutzen. Nähere Auskünfte gibt Ihnen gerne unsere Marketing-Assistentin, Frau Mag. Tanja Mletschnig unter der Telefonnummer +43/ WÜNSCHE und ANREGUNGEN Gerne nehmen wir bezüglich Ihrer Messebeteiligung Anregungen, Wünsche, aber auch Verbesserungsvorschläge entgegen, denn nur gemeinsam kann es uns gelingen, eine gute Messe zu organisieren und durchzuführen. Deren Bearbeitung ist für uns leichter, wenn wir diese in schriftlicher Form bekommen. Wir ersuchen Sie daher, sich diese Mühe zu machen, unsere Aussteller-Befragungsbogen (erhalten Sie während der Veranstaltung am Messestand) auszufüllen! Bitte unterstützen Sie diese ausschließlich für interne Zwecke wichtige Umfrage. Ihre Anregungen sind dann wertvolle Basis für die Konzepte künftiger Fachmessen. 3. AKM - Werbung Werbemittel der Aussteller dürfen nicht außerhalb der Stände angebracht werden. Flugzettel und Werbeschriften dürfen nur vom Stand aus verteilt werden. Lautsprecher oder tönende Geräte dürfen nur so betätigt werden, dass keine gegenseitige Störung der Standnachbarn eintritt. Den Anordnungen des Veranstalters aufgrund einer Beanstandung ist sofort Folge zu leisten. Der Veranstalter bietet dem Austeller gegen Verrechnung Werbemöglichkeiten außerhalb des Messestandes an. Sollte der Aussteller zu Werbezwecken in jeglicher Form Musikstücke darbieten, hat er eine entsprechende Anmeldung und Begleichung der Gebühren bei der Geschäftsstelle der AKM (staatl. genehmigte Gesellschaft der Autoren, Komponisten, Musikverleger, reg.gen.m.b.h.), Geschäftsstelle A-9020 Klagenfurt, Rosentaler Straße 5, Tel. ++43/ , vor Veranstaltungsbeginn vorzunehmen. Der Veranstalter schließt jegliche Haftung gegenüber der AKM und ähnlichem aus. Sollte der Veranstalter von dritter Seite aus derartigem Titel in Anspruch genommen werden, verpflichtet sich der Aussteller, den Veranstalter schad- und klaglos zu halten. AUSSTELLERINFORMATION Sehr geehrter Aussteller, im Interesse einer ordnungsgemäßen Müllentsorgung haben wir auf unserem Messegelände Umweltinseln mit Entsorgungsmöglichkeiten für Weiß- und Buntglas, Kunststoff, Altpapier und Dosen/Altmetall installiert. Wir bitten Sie höflich, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen und Ihre Abfälle getrennt, und damit umweltschonend, zu entsorgen! Vielen Dank für Ihren wichtigen Beitrag zum Schutze unserer Umwelt. Für Ihre Messebeteiligung wünschen wir Ihnen einen erfolgreichen Geschäftsverlauf und angenehmen Aufenthalt in Klagenfurt. Klagenfurt, im Juli 2014 Internationale HOLZMESSE Ihr Projektteam HBV Karl PLATZER Rosita LEITGEB Markus FRITZ, BA

GAST vom 22. bis 24. März 2015

GAST vom 22. bis 24. März 2015 AUF- UND ABBAUINFORMATION AUSSTELLERINFORMATION zur Fachmesse GAST vom 22. bis 24. März 2015 in Klagenfurt Bitte leiten Sie diese Information unbedingt auch an das Aufbau- und Standbetreuungspersonal weiter!

Mehr

KLAGENFURTER HERBSTMESSE

KLAGENFURTER HERBSTMESSE AUSSTELLERINFORMATION KLAGENFURTER HERBSTMESSE vom 16. bis 20. September 2015 in Klagenfurt Bitte leiten Sie diese Information unbedingt auch an das Aufbau- und Standbetreuungspersonal weiter! KONTAKTPERSONEN:

Mehr

An die Aussteller der id mitte 2015

An die Aussteller der id mitte 2015 Quintessenz Verlags GmbH Ifenpfad 2 4 12107 Berlin Tel.: 030 76180 814 Fax: 030 76180 692 hofmann@quintessenz.de An die Aussteller der id mitte 2015 Berlin, 06. Oktober 2015 AUSSTELLERINFORMATIONEN ZUR

Mehr

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1 Messe Friedrichshafen Halle B1 Wichtige technische und organisatorische Informationen Alle Bestellungen finden Sie im Anhang oder unter http://www.messe-sauber.eu 1. Messeöffnungszeiten HAUS BAU ENERGIE

Mehr

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER www.messebozen.it info@messebozen.it MESSE BOZEN AG Messeplatz, 900 Bozen, Südtirol Italien tel + 9 07 6 000 fax + 9 07 6 CHECK IN: Schritte zum Stand ANKUNFT

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland mit den Verkehrs-

Mehr

Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse

Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse 24. und 25. Februar 2016 Messezentrum Nürnberg Halle 12B Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute Veranstalter:

Mehr

Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz

Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte AusstellerInnen auf der BeSt³ & SBim in Graz 2015! Wir dürfen Ihnen hiermit detaillierte Informationen

Mehr

Allgemeine Bedingungen CHALLENGE Spezialmarkt 2016 anlässlich des CHALLENGE REGENSBURG am 14.08.2016 in Regensburg

Allgemeine Bedingungen CHALLENGE Spezialmarkt 2016 anlässlich des CHALLENGE REGENSBURG am 14.08.2016 in Regensburg Allgemeine Bedingungen CHALLENGE Spezialmarkt 2016 anlässlich des CHALLENGE REGENSBURG am 14.08.2016 in Regensburg 1. Willkommen Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum CHALLENGE-Spezialmarkt 2016! Zu Ihrer

Mehr

Anuga 2015 Köln, 10. 14.10.2015

Anuga 2015 Köln, 10. 14.10.2015 Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH Bereich Tourismus Bereich Tourismus Veranstalter und Rechtsträger: Hamburg Messe und Congress GmbH Telefon: +49 40 3569-0 info@hamburg-messe.de Postfach 30 24 80 20308 Hamburg Telefax: +49 40 3569-2203

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015 Stand: Juli 2015 Auszug aus Technische Info 08/09/2015 1 Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden,

Mehr

REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER

REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER Sehr geehrte Damen und Herren, in wenigen Wochen findet die REIFEN 2014 in Essen statt. Hiermit erhalten Sie noch einige wichtige Hinweise für Sie und

Mehr

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de Freiraum, Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland

Mehr

10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8

10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8 10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8 Technische/Organisatorische Informationen 2015 Inhalt 0.00 Checkliste 3 1.00 Technik Bestellungen 4 2.00 Messeöffnungszeiten 4 3.00 Aufbau und Abbau 4 3.01

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen MMXII + 49 69 / 74 22 18 22 contact @ alltomorrows.de www.alltomorrows.de Inhaltsverzeichnis 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung 1 a) Aufbau 1 b) Abbau 1 c) Logistik 2. Aufbaubestimmungen 2 a) StandÜbergabe

Mehr

Wichtige Informationen für Aussteller / Messebauer

Wichtige Informationen für Aussteller / Messebauer Wichtige Informationen für Aussteller / Messebauer Ausstellungsort Tagungsort Messe Stuttgart ICS Stuttgart Halle 4 Messepiazza 1 Messepiazza 1 Ansprechpartner für die Industrieausstellung DGHO Service

Mehr

KONGRESSHAUS STADTHALLE HEIDELBERG. Ausstellerinformationen

KONGRESSHAUS STADTHALLE HEIDELBERG. Ausstellerinformationen KONGRESSHAUS STADTHALLE HEIDELBERG Ausstellerinformationen Veranstaltungsort Kongresshaus Stadthalle Heidelberg Neckarstaden 24 69117 Heidelberg Tel. +49 6221 14 22 60 / +49 6221 14 22 61 www.heidelberg-kongresshaus.de

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart

Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart 0.0 Checkliste Was? Formular Deadline Erledigt? Technische Richtlinien der Messe Stuttgart beachten Zusätzliche Gutscheine Werbemaßnahmen

Mehr

Firma: Ansprechpartner: Anschrift:

Firma: Ansprechpartner: Anschrift: 09.-10. Mai 2015 Messegelände Rendsburg Anmeldung und Standbestellung Bitte deutlich ausfüllen, da diese Angaben für das Ausstellerverzeichnis und den Interneteintrag verwendet werden. Firma: Ansprechpartner:

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: August 2011

Verkehrsleitfaden. Stand: August 2011 Stand: August 2011 1 Pariser Straße Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann ab 01.01.2012 nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden, die mit

Mehr

Anmeldeunterlagen. für die Veranstaltung. Pferd International München vom Mai Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel.

Anmeldeunterlagen. für die Veranstaltung. Pferd International München vom Mai Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel. 1 Anmeldeunterlagen für die Veranstaltung Pferd International München vom 25. - 28. Mai 2017 Firma (Rechnungsanschrift) Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel. / Fax: E-Mail-Adresse: Internet-Adresse:

Mehr

Technische Ausstellerinformation zur Messe:

Technische Ausstellerinformation zur Messe: Technische Ausstellerinformation zur Messe: OUTDOOR jagd, fisch und natur, am 17.-19. April 2015 Holstenhallen, Neumünster Veranstaltungsort: Hallen 1, 2, 3, 4 und 5 sowie Forum und Außengelände Justus-von

Mehr

Ausstellerinformationen

Ausstellerinformationen !WICHTIGER HINWEIS! Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis der Abteilung Recht der Messe München GmbH: Wir möchten Sie bitten zu prüfen, ob Sie bei uns noch Außenstände haben. Sollte dies der Fall sein,

Mehr

Anmeldeschluss 09. Mai 2014

Anmeldeschluss 09. Mai 2014 Ausstelleranmeldung für den 1. Berliner Mittelstandskongress am 12.06.2014 im Berliner Verlag Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation,

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Ausstellerinformation

Ausstellerinformation Ausstellerinformation 2015 SEP 17 SEP 20 Messedaten: Standort Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin Mitte Presserundgang Mittwoch, 16. September 2015 13:00 Uhr Für Interviews und Journalistenanfragen

Mehr

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754.

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754. Übersicht: Aufbau Abbau Eintrittskarten Kongress Sonderpreis für Kongresskarten Eintrittskarte Abendveranstaltung Eintrittskarten Messe Internetanschluss Messestand myfibit 11 Öffnungszeiten Kongress Öffnungszeiten

Mehr

BASEL /// 2015 XPO. Head-Office: FITNESS EXPO. VitaNova GmbH Hauptstraße 117 4450 Sissach. welcome@fitnessexpo.ch www.fitnessexpo.

BASEL /// 2015 XPO. Head-Office: FITNESS EXPO. VitaNova GmbH Hauptstraße 117 4450 Sissach. welcome@fitnessexpo.ch www.fitnessexpo. XPO FITNESSEXPO Head-Office: FITNESS EXPO VitaNova GmbH Hauptstraße 117 4450 Sissach welcome@fitnessexpo.ch www.fitnessexpo.ch Willkommen als Aussteller auf der FITNESS EXPO 2015! Fitnessbewusste Besucher,

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk electronica.de Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Save the date electronica 27. Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Datum: 8. - 11.11.2016 Welche Veranstaltungen

Mehr

Auf einen Blick. Bitte leiten Sie die folgenden Informationen auch an Ihre Standbaufirma weiter!

Auf einen Blick. Bitte leiten Sie die folgenden Informationen auch an Ihre Standbaufirma weiter! Auf einen Blick Bitte leiten Sie die folgenden Informationen auch an Ihre Standbaufirma weiter! Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Projektteam Vanessa Lutz Tel.: +49 (0) 6071 / 3941-35 Fax: +49 (0) 6071

Mehr

16./17.04.2016. AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN

16./17.04.2016. AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN 16./17.04.2016 AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN Über 5.000 Besucher Über 60 Aussteller Livemusik Freier Eintritt Europas größtes Holzschauckelpferd Gewinnmöglichkeiten über 25.000 und vieles

Mehr

Internationale und Nationale Rassehundeausstellung am 02./03.08.2014 in Bremen - Industrieakquise

Internationale und Nationale Rassehundeausstellung am 02./03.08.2014 in Bremen - Industrieakquise VDH-LV Weser-Ems e.v., Tannostr. 27, 26419 Schortens 1. Vorsitzender Internetinformation Hermann Pille Tannostraße 27 für die interessierten Industriefirmen 26419 Schortens Tel.: 0 44 61 7 20 00 05 der

Mehr

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Markus Tischberger Tel.: +49 711 18560-2593 markus.tischberger@messe-stuttgart.de Manuela Hahn Tel.: +49 711 18560-2289 manuela.hahn@messe-stuttgart.de Manuela Grasser

Mehr

Hotel RAMADA Bad Soden. Telefon: 06196-2000. Homepage: www.h-hotels.com/hotels/ramada-hotel-bad-soden

Hotel RAMADA Bad Soden. Telefon: 06196-2000. Homepage: www.h-hotels.com/hotels/ramada-hotel-bad-soden BOWL TRADE SHOW Bad Soden 2016 Messeinformationen für unsere Aussteller Termin: Montag, 19. September 2016 Messeöffnungszeit: 14.00 18.00 Uhr Ort: Hotel RAMADA Bad Soden Königsteiner Str. 88 65812 Bad

Mehr

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Marketingset Ihre Beteiligung Ihr Erfolg! Wir unterstützen Sie. Anzeigen/ Logos Plakate/ Werbemittel Plakatwerbung und Fahnen Aussteller-Service 22.-25.

Mehr

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND Rücksendung des Formulars bitte bis 1. Februar 2016 an: Deutscher Apotheker Verlag INTERPHARM Aussteller-Service Birkenwaldstraße 44 70191 Stuttgart Telefon: 07 11 / 25 82 401 Fax: 07 11 / 62 07 204 Email:

Mehr

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie )

Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Anmeldeformular Fuldaer Hochzeitsträume, So. 25. Oktober 2015 Maritim Hotel am Schlossgarten ( Orangerie ) Seite 1/4 Firma Ansprechpartner Firmenanschrift Rechnungsanschrift PLZ/ Ort Telefon Mobil Email

Mehr

Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH13,14 und Mercedesstraße

Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH13,14 und Mercedesstraße Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH13,14 und Mercedesstraße Informationen zum Auf- und Abbau in Ergänzung zu den Technischen Richtlinien www.kirchentag.de/mim 1. Anfahrt zum NeckarPark 1.1. Anfahrt

Mehr

wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Messe auf dem Messegelände in Innsbruck.

wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Messe auf dem Messegelände in Innsbruck. Anleitung für Ihren erfolgreichen Messeauftritt Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Messe auf dem Messegelände in Innsbruck. Sie wollen gerne in Innsbruck ausstellen und Ihre

Mehr

Servicemappe. für Aussteller. Ansprechpartner: Walter Koltes 0172-2664508 Gabi Kleinhans 07138-971920

Servicemappe. für Aussteller. Ansprechpartner: Walter Koltes 0172-2664508 Gabi Kleinhans 07138-971920 Servicemappe für Aussteller Industriestrasse 35 info@dk-messe.de 74193 Schwaigern www.dk-messe.de Tel: 07138-971920 Fax: 07138-971930 Ansprechpartner: Walter Koltes 0172-2664508 Gabi Kleinhans 07138-971920

Mehr

Ausstellerreglement. Bifang-Quartier Olten

Ausstellerreglement. Bifang-Quartier Olten Ausstellerreglement Datum 01. Mai 2013 Unsere Referenz Mike Zettel Telefon 076 346 49 49 E-Mail info@mio-olten.ch Web www.mio-olten.ch Ort: Organisation: Bifang-Quartier Olten MIO Geschäftsleitung, Mike

Mehr

Wichtige Informationen A-Z

Wichtige Informationen A-Z An alle Aussteller der ceramitec 2015 Wichtige Informationen A-Z Abendveranstaltungen auf dem Messestand Standfeiern, die nach 18.00 Uhr stattfinden, müssen vorab schriftlich bei der Projektleitung angemeldet

Mehr

Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH16 und 18

Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH16 und 18 Aufbau- und Abbaukonzept Messe im Markt ZH16 und 18 Informationen zum Auf- und Abbau in Ergänzung zu den Technischen Richtlinien www.kirchentag.de/mim 1. Anfahrt zum NeckarPark 1.1. Anfahrt mit dem Auto

Mehr

REGLEMENT USTER MESSE 2015

REGLEMENT USTER MESSE 2015 REGLEMENT USTER MESSE 2015 1. ZUSTÄNDIGE RESSORTLEITER: Sven Diem Beat Bucher Andreas Welschen Marianne Fried Präsident / Inserate / Messezeitung Vize-Präsident / Standbau / Technik / Sicherheit Finanzen

Mehr

InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 20. - 23.09.2016

InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 20. - 23.09.2016 InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 20. - 23.09.2016 Wichtige Informationen und Termine für Aussteller Veranstaltungsdaten Dauer der

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

LEBENSRÄUME schaffen Zukunft GESTALTEN

LEBENSRÄUME schaffen Zukunft GESTALTEN Im Rahmen des 62. Österreichischen Gemeindetages LEBENSRÄUME schaffen Zukunft GESTALTEN Veranstaltungsort Reed Messe Wien GmbH Halle C 1021 Wien Wir weisen darauf hin, dass in den Hallen absolutes Rauchverbot

Mehr

Aufbau- und Abbaukonzept Markt der Möglichkeiten, Informationen zum Auf- und Abbau in Ergänzung zu den Technischen Richtlinien www.kirchentag.

Aufbau- und Abbaukonzept Markt der Möglichkeiten, Informationen zum Auf- und Abbau in Ergänzung zu den Technischen Richtlinien www.kirchentag. Aufbau- und Abbaukonzept Markt der Möglichkeiten, Informationen zum Auf- und Abbau in Ergänzung zu den Technischen Richtlinien www.kirchentag.de/mdm 1. Anfahrt zum NeckarPark 1.1. Anfahrt mit dem Auto

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

13-15 February 2014 Messe Stuttgart

13-15 February 2014 Messe Stuttgart Auf einen Blick 13-15 February 2014 Bitte leiten Sie die folgenden Informationen auch an Ihre Standbaufirma weiter! Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner, 04. 06. Feb. 2016 Projektteam Nicole Dalkolmo Tel.:

Mehr

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Anfahrt Zufahrtsausweise Auf und Abbauzeiten Brandschutztechnische und bauamtliche Abnahme der Messestände Austellermaterialien Anlieferung

Mehr

Anmeldeschluss 11. September 2015

Anmeldeschluss 11. September 2015 Ausstelleranmeldung für den 2. Berliner Mittelstandskongress am 14.10.2015 in der Mercedes-Welt am Salzufer 1, 10587 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation, Ausstellung,

Mehr

dentalbern.ch 9. 11.6.2016 Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft SSO

dentalbern.ch 9. 11.6.2016 Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft SSO Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Veranstalter: Swiss Dental Events AG Patronat: Arbeitgeberverband der Schweizer Dentalbranche Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft

Mehr

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015

ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 ANMELDUNG LERNWELTEN 2015 bis spätestens 15. Mai 2015 an: LernendeRegion main-kinzig+spessart c/o Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.v. FAX: (06181) 95 292-100 Projektleitung LERNWELTEN 2015 Andreas Böttger

Mehr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ÖFFNUNGSZEITEN

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ÖFFNUNGSZEITEN Auf einen Blick zur Messe WORLD OF ENERGY SOLUTIONS 2013 ÖFFNUNGSZEITEN Öffnungszeiten Aussteller 30. September bis 2. Oktober 2013, jeweils von 7-19 Uhr durchgehend Öffnungszeiten Besucher 30. September

Mehr

20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt.

20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt. Liebe Kolleginnen und Kollegen, in diesem Jahr findet die Internationale Übungsfirmen Messe vom 20.11. bis 22.11.2012 in Mannheim statt. Wir haben dort sehr gute Erfahrungen mit der Messegesellschaft in

Mehr

Aussteller-Informationen

Aussteller-Informationen Aussteller-Informationen Berufsinfo-Messe AareLand vom 09. 11. Mai 2007 Stadthalle Kleinholz, Erlimattweg 3, 4600 Olten 1. Messekonzept 2. Standkonzept 3. Standkosten 4. Ausstellerreglement 5. Anmeldung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen IT Support Florian Reichardt

Allgemeine Geschäftsbedingungen IT Support Florian Reichardt Allgemeine Geschäftsbedingungen IT Support Florian Reichardt Stand: 28.03.2015 1. Geltungsbereich a. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Beauftragungen und Leistungen von IT Support

Mehr

Teilnahmerichtlinien. 1. Anmeldung / Anerkennung

Teilnahmerichtlinien. 1. Anmeldung / Anerkennung Teilnahmerichtlinien 1. Anmeldung / Anerkennung Die Anmeldung kann nur durch Einsendung der ausgefüllten, rechtsverbindlich unterschriebenen Anmeldung an den Veranstalter erfolgen. Die Anmeldung ist erst

Mehr

Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand.

Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. Hannover Messe 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. Messeort: Hannover, Messegelände Industrial Supply Halle 4 Messedauer: 25. 29. April 2016 Veranstalter: Organisator: Thüringer Ministerium

Mehr

Hochzeitsmesse. Alles für die Hochzeit und sonstige Anlässe, in der Arena Nova / Wr. Neustadt. 25. 26. Oktober 2014

Hochzeitsmesse. Alles für die Hochzeit und sonstige Anlässe, in der Arena Nova / Wr. Neustadt. 25. 26. Oktober 2014 Hochzeitsmesse und Anlassmesse Alles für die Hochzeit und sonstige Anlässe, in der Arena Nova / Wr. Neustadt 25. 26. Oktober 2014 Veranstalter: PI-Events Am Hang 143 2831 Gleissenfeld pi-events@hotmail.com

Mehr

Informationen zur Ausstelleranmeldung

Informationen zur Ausstelleranmeldung Informationen zur Ausstelleranmeldung Veranstalter: Veranstaltungsort: Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik GbR Postfach 10 02 11, 52002 Aachen, Deutschland info@aachen-colloquium.com www.aachener-kolloquium.de

Mehr

Checkliste für Ihre persönliche Messevorbereitung*

Checkliste für Ihre persönliche Messevorbereitung* Ab Oktober 2015 Sie erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Online-Bestellung von Serviceleistungen im easyorder Bestellsystem: Strom, Wasser, Standreinigung, Speditions- Leistungen, Parkplatz, Besuchergutscheine

Mehr

Leitfaden für Aussteller/innen

Leitfaden für Aussteller/innen Leitfaden für Aussteller/innen Liebe Aussteller/innen, am 27. November ist es endlich wieder soweit: YOGA Planet und VEGAN Planet DIE Publikumsmesse Österreichs für Yoga, vegane Lebensweise, Ayurveda und

Mehr

Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen

Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen Grundsätzliches Die EINSTIEG GmbH (im Folgenden: der Veranstalter) bietet Schulen im Vorfeld der EINSTIEG Messen die Möglichkeit,

Mehr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.v. Ausstellerinformationen 1. Veranstaltungsort CCH Congress Center Hamburg Am Dammtor / Marseiller Straße 20355 Hamburg/Deutschland

Mehr

Nürnberg 28. Jan - 2. Feb 2015. ServiceGuide Technik & Organisation

Nürnberg 28. Jan - 2. Feb 2015. ServiceGuide Technik & Organisation Nürnberg 28. Jan - 2. Feb 2015 ServiceGuide Technik & Organisation Alle Angebote und Erläuterungen auf einen Blick Hinweise zur Buchung der Services Die mit gekennzeichneten Services sind verpflichtend.

Mehr

Verkehrsinformationen

Verkehrsinformationen An alle Aussteller Sehr geehrte Damen und Herren, zur Hansepferd 2016 erwarten wir Verkehrsmengen, die ein abgestimmtes Logistikkonzept erfordern, um Ihnen an den Auf- und Abbautagen einen reibungslosen

Mehr

Tolkien Tag Niederrhein 2016

Tolkien Tag Niederrhein 2016 Bewerbung zur Teilnahme als Marktstandbetreiber am 21. und 22.05.2016 Tolkien Tag Niederrhein 1. Veranstalter, Veranstaltung, Veranstaltungsort, Veranstaltungstermin Der Tolkien Tag Niederrhein wird von

Mehr

Aussteller Information

Aussteller Information Aussteller Information Veranstalter Gesamtorganisation Messebau Industriestraße 35 74193 Schwaigern Telefon 07138 / 9719-20 Fax 07138 / 9719-30 Email info@dk-messe.de Projektleitung: Walter Koltes Gabi

Mehr

www.wirtschaftsmesse.com

www.wirtschaftsmesse.com www.wirtschaftsmesse.com Messeinformation Veranstalter: Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Schwäbisch Hall mbh (WFG) Stauffenbergstraße 35-37, 74523 Schwäbisch Hall Ansprechpartnerin: Frau

Mehr

Schöne Bescherung! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Irene Bruckmann, Traudel Hennig, Christine Risch Ferreira

Schöne Bescherung! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Irene Bruckmann, Traudel Hennig, Christine Risch Ferreira SchöneBescherung! Am1.Adventswochenende,26.+27.November2016findet dieverkaufsausstellung SchöneBescherung nachsiebenjahren imschmuckmuseumzumdrittenmalimneuenemma KreativzentrumPforzheimstatt. MitdemehemaligenEmma

Mehr

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München.

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. EXPO REAL 2014 Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. Rückantwort bis zum 28.03.2014 Teilnahmebestätigung EXPO REAL 2014 Hiermit bestätigen wir verbindlich

Mehr

Alle Termine und Infos zur Organisation

Alle Termine und Infos zur Organisation www.lopec.com Alle Termine und Infos zur Organisation Hier finden Sie alle Informationen für eine funktionierende Logistik Ihres Messeauftrittes auf der. Alle Termine und Fristen, den Verkehrsleitfaden

Mehr

IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand.

IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. IAA Nutzfahrzeuge 2016. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand. IAA Nutzfahrzeuge 2016 Messeort: Hannover, Messegelände Messedauer: 22. 29. September 2016 (Pressetag 21. September ) Organisator:

Mehr

InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 23. - 26.09.2014

InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 23. - 26.09.2014 InnoTrans Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik Innovative Komponenten Fahrzeuge Systeme Berlin, 23. - 26.09.2014 Wichtige Informationen und Termine für Aussteller Veranstaltungsdaten Dauer der

Mehr

17. - 19. Juli 2015. 5. - 7. Juni 2015 RAPPERSWIL-JONA ZÜRICH. www.ironman.ch

17. - 19. Juli 2015. 5. - 7. Juni 2015 RAPPERSWIL-JONA ZÜRICH. www.ironman.ch 5. - 7. Juni 2015 17. - 19. Juli 2015 ZÜRICH www.ironman.ch 5. - 7. Juni 2015 www.ironman.com/switzerland70.3 WILLKOMMEN IN Der IRONMAN 70.3 Switzerland zieht jedes Jahr über 3 000 Athletinnen und Athleten

Mehr

AUSSTELLUNGSREGLEMENT

AUSSTELLUNGSREGLEMENT AUSSTELLUNGSREGLEMENT Einleitung Firmen und Organisationen, die der Einladung Folge leisten und das Angebot annehmen, reichen ihre definitive Anmeldung auf dem vom OK versandten Anmeldeformular ein. Vorbehältlich

Mehr

Saalreglement für den Salmen-Saal in der Liegenschaft Uitikonerstrasse 17

Saalreglement für den Salmen-Saal in der Liegenschaft Uitikonerstrasse 17 Freiestrasse 6 - Postfach 8952 Schlieren www.schlieren.ch Tel. 044 738 14 11 Fax 044 738 15 90 Saalreglement für den Salmen-Saal in der Liegenschaft Uitikonerstrasse 17 vom 15.2.1990 SKR Nr. 8.31 2.1 Besondere

Mehr

CompassfaIrs. messehandbuch. 24. - 26. JanUar 2014. flensburg. flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg. COMPASSFairs

CompassfaIrs. messehandbuch. 24. - 26. JanUar 2014. flensburg. flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg. COMPASSFairs CompassfaIrs messehandbuch 24. - 26. JanUar 2014 flensburg flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg COMPASSFairs nun ist es Zeit über die technik zu sprechen und Ihren Messestand so einzigartig wie möglich

Mehr

ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER

ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER Sehr geehrte Damen und Herren, am Dienstag, den 04. November 2014 findet im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen die diesjährige Zukunftsmesse statt. Wir würden

Mehr

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe

Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe Anmeldung zur Teilnahme an der Gemeinschaftsinitiative Cluster Neue Werkstoffe auf der Composites Europe 10. Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen 22. - 24. September

Mehr

Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.)

Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.) Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.) Infos für die Aussteller Anmeldefrist Sämtliche Anmeldeunterlagen sind bis 21. Oktober 2013 an die Ausstellungsleitung zurück zu senden. Anmeldungen nach Anmeldefrist

Mehr

Ausstelleranmeldung. Junge Pflege Kongress 12. Mai 2016 RuhrCongress in Bochum. Anmeldeschluss für Aussteller: 17. März 2016

Ausstelleranmeldung. Junge Pflege Kongress 12. Mai 2016 RuhrCongress in Bochum. Anmeldeschluss für Aussteller: 17. März 2016 DBfK Nordwest e.v. Ausstelleranmeldung Junge Pflege Kongress 12. Mai 2016 RuhrCongress in Bochum Anmeldeschluss für Aussteller: 17. März 2016 Wir bestellen eine Standfläche auf dem Junge Pflege Kongress

Mehr

Hausordnung Stüdtlimühle und Gewölbekeller

Hausordnung Stüdtlimühle und Gewölbekeller Hausordnung Stüdtlimühle und Gewölbekeller 1. Allgemeines 1.01 Sorgfalt Die Räumlichkeiten sind sorgfältig zu benutzen. Der Mieter hat Beschädigungen und übermässige Verunreinigungen zu verhindern. Schäden,

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, mit der heutigen Email erhalten Sie weitere Informationen zur Akkreditierung und zum Buchen von Veranstaltungen. Da sich die Akkreditierung aufwändig gestaltet, ist es für

Mehr

Veranstaltung: Veranstalter: Aussteller: Ansprechpartner der Ausstellung:

Veranstaltung: Veranstalter: Aussteller: Ansprechpartner der Ausstellung: Allgemeine Ausstellungsbedingungen zur Weiterleitung an die Aussteller Veranstaltung: Veranstalter: Aussteller: Ansprechpartner der Ausstellung: Tagungsort:, Stauffenbergstr. 26, 10785 Berlin Internet:

Mehr

Inhaltsverzeichnis..SERVICE.GUIDE..BERLINER.FAHRRADSCHAU.

Inhaltsverzeichnis..SERVICE.GUIDE..BERLINER.FAHRRADSCHAU. Inhaltsverzeichnis SERVICEGUIDEBERLINERFAHRRADSCHAU WILLKOMMEN 2 ANSPRECHPARTNER 3 KEYFACTSBERLINERFAHRRADSCHAU 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRAUSSTELLER 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRBESUCHER 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRAUFBAU 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRABBAU

Mehr

Ausstellerordnung und technische Richtlinien

Ausstellerordnung und technische Richtlinien Ausstellerordnung und technische Richtlinien Bitte sorgfältig beachten 1) Ausstellung: Dauer: Samstag, 13. September 2008, 11 00-18 00 Uhr und Sonntag, 14. September 2008, 11 00-18 00 Uhr Ausstellungsort:

Mehr

LOPEC 2015 7. Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik. An alle Aussteller München, Februar 2015

LOPEC 2015 7. Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik. An alle Aussteller München, Februar 2015 LOPEC 2015 7. Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik An alle Aussteller München, Februar 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, bald ist es soweit und die LOPEC 2015 beginnt. Wir freuen

Mehr

BOWL TRADE SHOW MÜNCHEN

BOWL TRADE SHOW MÜNCHEN BOWL TRADE SHOW MÜNCHEN Messeinformationen für unsere Aussteller Termin: Samstag, 13. Juli 2013 Messeöffnungszeit: 14.00 18.00 Uhr Sonntag, 14. Juli 2013 Messeöffnungszeit: 10.00 13.00 Uhr Ort: DREAM BOWL

Mehr

H a u s - u n d B e n u t z u n g s o r d n u n g für das Parktheater Bergstraße Bensheim

H a u s - u n d B e n u t z u n g s o r d n u n g für das Parktheater Bergstraße Bensheim H a u s - u n d B e n u t z u n g s o r d n u n g für das Parktheater Bergstraße Bensheim Das Parktheater Bergstraße Bensheim dient vorwiegend der Gemeinschaftspflege und der Förderung des kulturellen

Mehr

Antrag auf Genehmigung einer Veranstaltung

Antrag auf Genehmigung einer Veranstaltung Antrag auf Genehmigung einer Veranstaltung Ansprechpartner: Ordnungsamt Offenbach, Abt. 1 z. Hd. Herr Rüsch Berliner Str. 60, Zimmer: 12 10 Tel.: (069) 80 65 25 59 Fax.: (069) 80 65 23 19 E-mail: alexander.ruesch@offenbach.de

Mehr

17.11. 19.11.2015 in Karlsruhe in der Gartenhalle (Ettlingen Straße, 76137 Karlsruhe)

17.11. 19.11.2015 in Karlsruhe in der Gartenhalle (Ettlingen Straße, 76137 Karlsruhe) Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach unserem Ausflug nach Nordrhein-Westfalen und in unsere Zentralstellenstadt Essen kehren wir nun wieder zurück nach Baden- Württemberg und dort nach Karlsruhe. Die 51.

Mehr

AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG

AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG ARBEITSPLATZ KRANKENHAUS Infarkt oder Innovation? AUSSTELLERINFORMATIONEN INDUSTRIEAUSSTELLUNG 57. Österreichischer Kongress für Krankenhausmanagement von 12. 14. Mai 2014 in Wien Arbeitsgemeinschaft der

Mehr

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER Inhaltsübersicht der wichtigen Informationen: A. Vor der AERO 1.1. Unterkunft und Anreise 1.1.1. Hotelzimmer buchen 1.1.2. Anreise per Flugzeug PPR-Regelung 1.2. Standbau

Mehr