die Karrieremesse für vielfältige Talente Aussteller

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "die Karrieremesse für vielfältige Talente Aussteller"

Transkript

1 Aussteller

2 Ausgangslage Demografische Veränderungen, wie die Verschiebung der Altersstrukturen und Zuwanderung sowie eine Internationalisierung der Wirtschaft, sind nur einige Faktoren, die das Unternehmensumfeld und insbesondere den Arbeitsmarkt in Österreich immer deutlicher prägen. Zudem wird eine Senkung der Erwerbsbevölkerung prognostiziert, wodurch Unternehmen in Zukunft verstärkt um qualifiziertes Personal konkurrieren werden. Bereits heute klagt eine deutliche Mehrheit (74%) österreichischer Betriebe über Fachkräftemangel (Kurier, ). Sozialminister Rudolf Hundstorfer wies im Juli 2012 darauf hin, dass in Österreich in den nächsten acht Jahren allein aus demografischen Gründen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer fehlen werden. Die Chance für einen größeren Pool an Kompetenzen liegt heute in der Ausweitung der Recruiting-Zielgruppen und einer breiteren Vielfalt der MitarbeiterInnenstruktur sowie in internationaler Talentbeschaffung und der Stärkung bereits bestehender Kompetenzen im eigenen Unternehmen. Für den Erfolg eines Unternehmens ist es daher wichtig, Menschen mit großem Entwicklungspotenzial zu erkennen, erfassen, entwickeln und an sich zu binden. Immer mehr Unternehmen besinnen sich dabei auf die vielfältigen Potenziale von Menschen mit ausländischen Wurzeln. Sie stellen damit die Weichen gegen den drohenden Mangel an qualifizierten Fach- und Führungskräften. Denn sie haben aber auch erkannt, welche Vorteile personelle Vielfalt den Unternehmen bringt und setzen entsprechende Diversity Management Initiativen, um das volle Potenzial für ihre Organisation zu nutzen. Mit der Messe fair.versity Austria wird ein weiterer Schritt gesetzt, um das Bewusstsein auf vielfältige Ressourcen pro-aktiv zu erhöhen. Es präsentieren sich weltoffene Unternehmen, die ihre Diversity-Aktivitäten und aktuellen Job- und Karriereangebote zahlreichen potentielle BewerberInnen mit vielfältigem Background aus dem In- und Ausland vorstellen. Bewerbungsgespräche, Networking, Weiterbildungsangebote, Job-Coaching, Vorträge, Workshops als auch Beratungen für den Schritt in die Selbständigkeit unterstützen die BesucherInnen bei einer erfolgreichen Karriereplanung am Standort Österreich. 2

3 Die Messe fair.versity Austria Die fair.versity Austria ist die erste Karrieremesse mit dem Schwerpunkt Diversity in Österreich liegt der Fokus auf kultureller Vielfalt, der sich in begleitenden Vorträgen und Workshops widerspiegelt. Jobsuchende Personen mit unterschiedlichen kulturellen Wurzeln aus dem In- und Ausland haben die Möglichkeit auf der fair.versity Austria 2013: weltoffene Unternehmen kennenzulernen Wege und Chancen in die Selbständigkeit zu erfahren Informationen zur Karriereplanung zu erhalten wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich im Rahmen von Vorträgen und Workshops zu informieren bzw. weiterzubilden. International agierende AusstellerInnen präsentieren ihre Unternehmen als attraktive ArbeitgeberInnen, stellen mögliche Einstiegs- und Karrierepositionen vor und haben die Möglichkeit fehlendes Personal, wie z.b. Fach- und Führungskräfte, BerufseinsteigerInnen, Lehrlinge usw. zu rekrutieren. Darüber hinaus präsentieren sich Unternehmen und Organisationen, die Dienstleistungen (z.b. Beratungen und Trainings) in den Bereichen Diversity Management, CSR und/oder Interkultureller Kompetenz anbieten. Das ergänzende Rahmenprogramm im Jahr 2013 steht unter dem Motto kulturelle Vielfalt und beinhaltet u.a. Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden rund um das Thema Karriere, Unternehmensgründung und den Wirtschaftsstandort Österreich. In den folgenden Jahren wechseln die Schwerpunkte des Rahmenprogramms und legen somit den Fokus auf andere Diversity-Dimensionen. So ist für das Jahr 2014 das Thema Gender geplant. 3

4 Messe mit Mehrwert Die fair.versity Austria 2013 mit dem Schwerpunkt kulturelle Vielfalt bringt viele Vorteile wie z.b.: Stärkung des Standorts Österreich im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte. Unterstützung von vielfältigen Talenten (z.b. MigrantInnen) bei der Eingliederung in den österreichischen Arbeitsmarkt bzw. bei Unternehmensgründungen. Förderung der Internationalisierung von österreichischen Betrieben durch Erschließung des Potenzials an Arbeitskräften mit spezifischen Kenntnissen. Präsentation von österreichischen Best-Practice-Unternehmen, die im Bereich personelle Vielfalt und CSR bereits Initiativen setzen. Zielgruppen der fair.versity Austria 2013 sind: International orientierte bzw. weltoffene Unternehmen, die Bedarf an Personal haben und potentielle BewerberInnen zielgruppengerecht ansprechen möchten. Jobsuchende Personen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund, die in Österreich leben bzw. arbeiten und hierzulande nach neuen Herausforderungen suchen. Studierende und AbsolventInnen aus dem Ausland, die in Österreich studieren bzw. studiert haben. BerufseinsteigerInnen, die nach einem interessanten Jobangebot bzw. einer adäquaten Lehrstelle suchen. Schlüsselarbeitskräfte aus dem Ausland, die in Österreich arbeiten oder ein Unternehmen gründen wollen. Verantwortliche und Führungskräfte aus den Bereichen HR-Management, Talent- Management, Personalentwicklung und recruiting, Migrationsbeauftragte, Diversity, Gleichstellung und Personalmarketing. DienstleisterInnen im Bereich Diversity wie BeraterInnen, TrainerInnen, SeminaranbieterInnen, Eingliederungs-Agenturen u.v.m. Personen, die an den Themen Diversity Management, CSR und kulturelle Vielfalt interessiert sind. 4

5 Details zur Messe Termin: Freitag, 27. September 2013 / Uhr Location: Oktogon der Wirtschaftskammer Österreich über 1.500m² an moderner, barrierefreier Messefläche Teilnahme zahlreicher VertreterInnen aus Wirtschaft, Politik und NGOs vielfältiges Workshop-Programm mit Top-Vortragenden aus dem In- & Ausland hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen spannende Unternehmen/Organisationen auf der Suche nach neuen Personalstrategien Rückzugsmöglichkeiten für persönliche Gespräche WKO Floorplan Oktogon 5

6 Nutzen für Sie als AusstellerIn Als AusstellerIn bei der fair.versity 2013 ziehen Sie die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit auf Ihre Organisation. Das steigert Ihr Image innerhalb von vielfältigen Communities & Talenten und leistet einen Beitrag zur Sensibilisierung der Gesellschaft hinsichtlich des Potentials von Diversity. AusstellerIn zu sein ist daher sinnvoll, lohnenswert und wirtschaftlich attraktiv! Unser Angebot für Sie Paket 1 nur Platzmiete Small - 6m² 6m² Ausstellungsfläche Stromanschluss (230V 2,5 kw) Free WLAN (eingeschränkte Bandbreite) Nennung im AusstellerInnenverzeichnis (Print & Online) Einladung zum after.fair Cocktail EUR 2.900, Large - 9m² 9m² Ausstellungsfläche Stromanschluss (230V 2,5 kw) Free WLAN (eingeschränkte Bandbreite) Nennung im AusstellerInnenverzeichnis (Print & Online) Einladung zum after.fair Cocktail EUR 4.300, Alle Preise zzgl. 20% USt 6

7 Paket 2 Platzmiete & ausgestatteter Messestand Small - 6m² 6m² Ausstellungsfläche bezugsfertiger Messestand Teppich (Farbe nach Wahl) Wandsystem Beleuchtung (4 Auslegespots) Pult 10 x 50 cm + Einlagefach 1 Stehtisch + 4 Barhocker Stromanschluss (230V 2,5 kw) Free WLAN (eingeschränkte Bandbreite) Nennung im AusstellerInnenverzeichnis (Print & Online) Einladung zum after.fair Cocktail EUR 3.900, Large - 9m² 9m² Ausstellungsfläche bezugsfertiger Messestand Teppich (Farbe nach Wahl) Wandsystem Beleuchtung (4 Auslegespots) Pult 10 x 50 cm + Einlagefach 1 Stehtisch + 4 Barhocker Stromanschluss (230V 2,5 kw) Free WLAN (eingeschränkte Bandbreite) Nennung im AusstellerInnenverzeichnis (Print & Online) Einladung zum after.fair Cocktail EUR 5.800, Alle Preise zzgl. 20% USt 7

8 Ausstellerangebote Paket 1 (nur Platzmiete) Paket 2 (Platzmiete und ausgestatteter Messestand) Partner 2.900, 4.300, 3.900, 5.800, auf Anfrage Ausstellungsfläche 6 m² 9 m² 6 m² 9 m² mind. 9 m² bezugsfertiger Messestand lt. Angebot - - þ þ þ Nennung im AusstellerInnenverzeichnis (Print & Online) þ þ þ þ þ Einladung zum after.fair Cocktail þ þ þ þ þ Firmenportrait inkl. Logo/Foto im Messekatalog und Online 150, 150, 150, 150, þ 1/4 Seite Anzeige im Messekatalog 250, 250, 250, 250, - 1/2 Seite Anzeige im Messekatalog 500, 500, 500, 500, 1 Seite Anzeige im Messekatalog 800, 800, 800, 800, þ Hosting eines Workshops *) 2.500, 2.500, 2.500, 2.500, þ Hosting & Gestaltung/Moderation eines Workshops *) 3.500, 3.500, 3.500, 3.500, þ *) Inhalte sind mit der ARGE fair.versity Austria abzustimmen. Partner können zwischen Gestaltung und Hosting eines Vortragsblocks (Vortragsraum) oder Workshops (Workshopraum) wählen. Alle Preise in EUR zzgl. 20% USt 8

9 Sponsoring- bzw. Partnerangebote Silber Gold Platin Partner 3.000, 6.000, 9.000, auf Anfrage Nennung als PartnerIn allen Medien þ Nennung als jeweiliger Sponsor lt. Kategorie þ þ þ - Teilnahme an der Pressekonferenz - - þ Eröffnung der Messe durch eine/n VertreterIn þ Key-Note-Speech im Vortragssaal *) þ Vortragsblock hosted by im Vortragssaal *) þ Logopräsenz auf der fair.versity Website þ þ þ þ Logopräsenz im Messekatalog þ þ þ þ 1 redaktioneller Beitrag im Messekatalog þ Logopräsenz während der Messe þ þ þ þ Logopräsenz auf Werbeflyer - þ þ þ Logopräsenz auf allen Drucksorten - - þ þ Logopräsenz auf der Messetasche - þ þ þ Befüllung der Messetasche mit Werbematerialien Anzeige im Messekatalog (Auflage: 500 Stk) - - þ þ 1/4 Seite 1/2 Seite 1 Seite 1 Seite Eintrittskarten zum Empfang am Vorabend 2 Stück 4 Stück 8 Stück þ Verteilung Promotion-Material bei Messe - - þ þ *) Inhalte sind mit der ARGE fair.versity Austria abzustimmen. Partner können zwischen Gestaltung und Hosting eines Vortragsblocks (Vortragsraum) oder Workshops (Workshopraum) wählen. Weitere Informationen zur unseren Sponsoring- bzw. Partnerangeboten senden wir Ihnen gerne zu. Alle Preise in EUR zzgl. 20% USt 9

10 Standbeispiel 3m Zusatzangebote (Optional) 2m Grundriß Firmenportrait Firmenportrait inkl. Logo/Foto im Messekatalog und Online EUR 150, Anzeige im Messekatalog ¼ Seite Anzeige im Messekatalog EUR 250, ½ Seite Anzeige im Messekatalog EUR 500, 1 Seite Anzeige im Messekatalog EUR 800, Rahmenprogramm & Hosting Hosting eines Workshops *) EUR 2.500, Hosting & Gestaltung/Moderation eines Workshops *) EUR 3.500, * Inhalte sind mit der ARGE fair.versity Austria abzustimmen. Alle Preise zzgl. 20% USt 10

11 Kontakt ARGE fair.versity Austria Manuel Bräuhofer Kommunikation, Aussteller & Sponsoren Manfred Wondrak Kaufm. Leitung, Messeprogramm factor-d Diversity Consulting GmbH factor-d ist die führende Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Diversity Management in Österreich. Die Leistungen umfassen Strategieentwicklung, Begleitung bei der Umsetzung und Trainings. factor-d forschen, publizieren und initiieren Projekte im Bereich Diversity & Inclusion. Sie sind u.a. Ideengeber für die Initiative Charta der Vielfalt und deren Vertreter in der europäischen Charta-Plattform. Brainworker - Community Marketing Brainworker ist Österreichs erste Diversity-Marketing Agentur. Die spezielle Ausrichtung liegt auf den Bereichen Ethnomarketing und Interkulturelle Kompetenz. Die Kernkompetenz liegt in der Beratung sowie der Planung, Konzeption und Durchführung von Kommunikations- und Werbemaßnahmen im Zuge einer ganzheitlichen Betrachtung im Hinblick auf Diversity Marketing. 11

Great Place to Work Siegerlounge. fair.versity Austria 2015. Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente

Great Place to Work Siegerlounge. fair.versity Austria 2015. Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente fair.versity Austria 2015 Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente Freitag, 23. Oktober 2015, im MAK Wien fair.versity Austria 2015 I 23. Oktober 2015 Die fair.versity ist die erste

Mehr

Ausstellerinformation. Innovationsfaktor Diversität. fair.versity Austria 2016 die Karriere- & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente

Ausstellerinformation. Innovationsfaktor Diversität. fair.versity Austria 2016 die Karriere- & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente Innovationsfaktor Diversität fair.versity Austria 2016 die Karriere- & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente Dienstag, 11. Oktober 2016, MAK Wien Ausstellerinformation fair.versity 2016 - Ausstellerinformation

Mehr

Diversity Impact Navigator

Diversity Impact Navigator Diversity Impact Navigator Diversity & Inclusion Management (D&I) darstellen, messen und steuern. Mit dem Diversity Impact Navigator Strukturieren Sie Ihre Diversity-Aktivitäten. Zeigen Sie die Zusammenhänge

Mehr

Power für Ihr Recruiting! job and career at Hannover Messe 2014 der Energieschub für Ihr Recruiting

Power für Ihr Recruiting! job and career at Hannover Messe 2014 der Energieschub für Ihr Recruiting Power für Ihr Recruiting! job and career at Hannover Messe 2014 der Energieschub für Ihr Recruiting AUSSTELLERINFORMATION 7. - 11. April 2014 Unternehmensgruppe Veranstalter Besucherprofil Wen treffen

Mehr

karriere.netzwerk Standplatz sichern! Die Job- und Karrieremesse der Fachhochschule St. Pölten 28. Oktober 2015 10:00-15:00 Uhr FH St.

karriere.netzwerk Standplatz sichern! Die Job- und Karrieremesse der Fachhochschule St. Pölten 28. Oktober 2015 10:00-15:00 Uhr FH St. Die Job- und Karrieremesse der Fachhochschule St. Pölten Standplatz sichern! 28. Oktober 2015 10:00-15:00 Uhr FH St. Pölten St. Pölten University of Applied Sciences karriere.netzwerk fhstp.ac.at/knw karriere.netzwerk

Mehr

Messeportrait. zukunftsenergien nordwest. Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Messeportrait. zukunftsenergien nordwest. Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. zukunftsenergien nordwest Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz Messeportrait 1 Die Messe 2017 Öffnungszeiten: Freitag, 24. März 2017: 10:00-17:00 Uhr

Mehr

5. Thüringer Firmenkontaktmesse

5. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 5. Thüringer Firmenkontaktmesse 3. Dezember 2015 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de 2 In Zukunft Thüringen In

Mehr

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA spring Messe Management GmbH Veranstalter von internationalen Fach- & Karrieremessen Seit 2012 Tochtergesellschaft der Deutschen Messe PERSONAL KARRIERE

Mehr

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND Vom 21.04. bis 22.04.2009 Ab 9:00 Uhr Hannover Messe 30521 Hannover Treffpunkt Mittelstand Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, Kommunikation ist in unserer immer

Mehr

Österreichischer Logistik-Tag

Österreichischer Logistik-Tag Österreichischer Logistik-Tag 28. Juni 2012, Design Center Linz Inszenieren Sie Ihr Unternehmen, Ihre Marke auf der Bühne der Logistik. Der Österreichische Logistik-Tag Hier trifft sich die Welt erfolgreicher

Mehr

4. Thüringer Firmenkontaktmesse

4. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 4. Thüringer Firmenkontaktmesse 4. Dezember 2014 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de In Zukunft Thüringen Die

Mehr

Wir suchen Bildungs- SPONSOREN

Wir suchen Bildungs- SPONSOREN Wir suchen Bildungs- SPONSOREN für die größte Bildungsmesse in Rheinland- Pfalz Sie möchten mit überzeugenden Werkzeugen in den Medien als Unterstützer einer motivierten Bildungskultur auffallen? Sie sprechen

Mehr

Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung

Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung Inhalt > Ihre Herausforderung > Unser > Personalplanung > Hochschul-Marketing > Hochschul-Rekrutierung > Integration & Entwicklung >

Mehr

Deutsche Biotechnologietage 2015

Deutsche Biotechnologietage 2015 22. UND und 23. APRIL April 2015 2015 KÖLN Köln Deutsche Biotechnologietage 2015 Das nationale Forum für die deutsche Biotech-Branche Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland e. V. DIE DEUTSCHEN

Mehr

Unsere Dienstleistung für Sie Beteiligungspakete Zusatzangebote Übersicht

Unsere Dienstleistung für Sie Beteiligungspakete Zusatzangebote Übersicht Unsere Dienstleistung für Sie Beteiligungspakete Zusatzangebote Übersicht 1 Unsere Dienstleistung für Sie: Wir übernehmen für Sie die gesamte Messeorganisation Sie buchen! Wir kümmern uns um die Standbereitstellung

Mehr

Deutschland / Türkei Ein Zukunftsmarkt der Logistik

Deutschland / Türkei Ein Zukunftsmarkt der Logistik DVZ-Logkon Ausstellerund Sponsorenkonzept D v Z-Logkon Bedeutung der in der Branche Aktualität und hohe Relevanz der Thematik für die Standorte Deutschland und T hoher Stellenwert in der Branche Forum

Mehr

Tag des Online-Marketing

Tag des Online-Marketing Tag des Online-Marketing 23. September 2015 Co-Veranstalter Social. Local. Mobile. 3 Konzept Der Online-Marketing-Event in Schleswig-Holstein Namhafte Kongressredner und ausstellende Agenturen Überblick

Mehr

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig www.affiliate-stammtisch.com 22.07.2011 Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Um Erfolg zu haben, muss man die richtigen Leute auf der richtigen Party zur richtigen

Mehr

Effizientes Recruiting

Effizientes Recruiting Bildquelle: photocase.de Effizientes Recruiting career-tools.net die Idee Vision Das Karrienetzwerk career-tools.net ist die führende Plattform für Kompetenzentwicklung während des Studiums. Hier treffen

Mehr

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de MESSE NÜRNBERG, Halle 12 in Kombination NÜRNBERG, Halle 12 Die START ist Deutschlands führende Messe rund um die Themen Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensentwicklung und Franchising. Von

Mehr

Wir suchen Bildungs- SPONSOREN

Wir suchen Bildungs- SPONSOREN Mit 18.500 Besuchern in 2003, 20.000 Besuchern in 2005 und über 10.000 Besuchern in 2007, erstmalig ohne die Anbindung an eine Verbrauchermesse, schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Messe job + karriere

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz

Nachhaltigkeitskonferenz Zweite Deutsche Nachhaltigkeitskonferenz Logistik Jetzt reden wir mal Klartext: Wo steht die Nachhaltigkeit in der Logistik? 04. Dezember 2013 in Hamburg Ausstellerund Sponsorenkonzept www.dvz.de Kurzcharakteristik

Mehr

Impressionen. Veranstalter: IG Windkraft, Wienerstraße 19, A-3100 St. Pölten +43 (0) 2742 21955, www.igwindkraft.at. sponsor@awes.at, www.awes.

Impressionen. Veranstalter: IG Windkraft, Wienerstraße 19, A-3100 St. Pölten +43 (0) 2742 21955, www.igwindkraft.at. sponsor@awes.at, www.awes. Impressionen Veranstalter: IG Windkraft, Wienerstraße 19, A-3100 St. Pölten +43 (0) 2742 21955, www.igwindkraft.at sponsor@awes.at, www.awes.at Werbung und Sponsorpakete Hauptsponsor 25.000,- Mitveranstalter

Mehr

CAREER CALLING 09. Die Karrieremesse der WU, TU Wien und BOKU

CAREER CALLING 09. Die Karrieremesse der WU, TU Wien und BOKU CAREER CALLING 09 Die Karrieremesse der WU, TU Wien und BOKU DONNERSTAG, 5.11.2009 10.00 18.00 UHR AUSTRIA CENTER VIENNA U1 KAISERMÜHLEN Eintritt frei www.careercalling.at Mediapartner: Eine Veranstaltung

Mehr

Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich. Freitag, 06. November 2015 In Winterthur, Kongresshaus Liebestrasse

Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich. Freitag, 06. November 2015 In Winterthur, Kongresshaus Liebestrasse Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich Freitag, 06. November 2015 Das Swiss Green Economy Symposium vereinigt einmal pro Jahr die Spitzen von Politik, Wirtschaft und NGO. Es ist die wichtigste Plattform

Mehr

startupcon by business-on.de StartUpCon It s time to grow

startupcon by business-on.de StartUpCon It s time to grow StartUpCon It s time to grow Die startupcon in Leverkusen. Im Rahmen der Gründerwoche NRW am 20. November 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, der erste Startup-Kongress in Leverkusen wird am 20.11.2014

Mehr

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung www.lopec.com Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung Wir versuchen, es Ihnen als Aussteller auf der LOPEC so einfach wie möglich zu machen. Wir bieten unterschiedliche Standformen in verschiedenen

Mehr

www.kuechenwohntrends.at die neue fachmesse für küche essen wohnen im donau-alpen-adria-raum messezentrum salzburg nutzen und mehrwerte

www.kuechenwohntrends.at die neue fachmesse für küche essen wohnen im donau-alpen-adria-raum messezentrum salzburg nutzen und mehrwerte www.kuechenwohntrends.at die neue fachmesse für küche essen wohnen im donau-alpen-adria-raum messezentrum salzburg nutzen und mehrwerte mitten im donau-alpen-adria-raum beste erreichbarkeit, optimale infrastruktur

Mehr

Standpartnerangebot Absolventenkongress

Standpartnerangebot Absolventenkongress Standpartnerangebot Absolventenkongress Absolventenkongress Deutschland - Zukunftskongress mit Deutschlands größter Jobmesse 26. und 27. November 2014 Messe Köln Der Standort Niederrhein beim Absolventenkongress

Mehr

1. - 2. Juni 2016. Messe Karlsruhe SPONSORINGPAKETE

1. - 2. Juni 2016. Messe Karlsruhe SPONSORINGPAKETE SPONSORINGPAKETE Sponsoring Wirkung mit Charme: Maximale Sichtbarkeit bei Ihren Zielgruppen durch die funktionalen Sponsoringpakete der WTT-Expo 2016. Hier treffen Sie: Selbständige Unternehmer und Geschäftsführer

Mehr

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012

Recruiting Days. 30. / 31. Oktober 2012 Internationale Talente kennen lernen auf den Recruiting Days der am 30. / 31. Oktober 2012 1 Berlin, im März 2012 Einladung zu den Recruiting Days am 30. und 31. Oktober 2012 in Berlin Sehr geehrte Damen

Mehr

DEUTSCHLANDS BESTE AZUBI-MESSEN

DEUTSCHLANDS BESTE AZUBI-MESSEN DEUTSCHLANDS BESTE AZUBI-MESSEN powered by Hospitality Excellence LIVE RECRUITING Zeigen Sie, wer Sie sind! Passender Nachwuchs ist Mangelware? Die Bewerbungs-Pipeline tröpfelt nur noch? Möchten Sie Ihre

Mehr

TOP im JOB GmbH Trainings- und Beratungsunternehmen

TOP im JOB GmbH Trainings- und Beratungsunternehmen Pressemappe 1 TOP im JOB GmbH Trainings- und Beratungsunternehmen Wir begleiten Menschen und Unternehmen beim Erreichen ihrer Ziele! Wir - Gabriele und Fritz Zehetner - haben das Trainings- und Beratungsunternehmen

Mehr

FOR YOUR CAREER am 15. Mai 2012 Leistungspaket

FOR YOUR CAREER am 15. Mai 2012 Leistungspaket FOR YOUR CAREER am 15. Mai 2012 Leistungspaket Inhaltsverzeichnis I. Standardleistungen... 3 II. Messestand... 4 III. Ausstattung des Messestands... 5 IV. Messebroschüre... 6 V. Image - Anzeige... 7 VI.

Mehr

Preisliste 2016. - Hochschulpakete Frühbucher - Hochschulbereich (Bachelor, Master & MBA)

Preisliste 2016. - Hochschulpakete Frühbucher - Hochschulbereich (Bachelor, Master & MBA) liste 2016 - Hochschulpakete Frühbucher - Hochschulbereich (Bachelor, Master & MBA) Heidelberg, 09. + 10. November 2016 Erreichen Sie aus 90.000 Studenten der MRN: - Bachelor-interessierte Studienwechsler

Mehr

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN.

MANAGER MESSE. Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. MANAGER MESSE Do. 29. OKTOBER 2015 GARE DU NEUSS EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. DIE VERANSTALTUNG. Nach drei erfolgreichen MANAGER MESSEN

Mehr

3. Thüringer Firmenkontaktmesse

3. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 3. Thüringer Firmenkontaktmesse 5. Dezember 2013, 10 18 Uhr, Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de Mit freundlicher Unterstützung

Mehr

Sponsormappe SCHWIMMTEICH KONGRESS. Qualität besteht. 7. Internationaler. 23. 25. Oktober 2013. Festspielhaus Bregenz. 23. 25.

Sponsormappe SCHWIMMTEICH KONGRESS. Qualität besteht. 7. Internationaler. 23. 25. Oktober 2013. Festspielhaus Bregenz. 23. 25. Qualität besteht 7. Internationaler SCHWIMMTEICH VERBAND ÖSTERREICHISCHER SCHWIMMTEICH- & NATURPOOLBAU KONGRESS 23. 25. Oktober 2013 Festspielhaus Bregenz Sponsormappe 23. 25. Oktober 2013 Festspielhaus

Mehr

Modenschau. 25. 29. November 2015, Eventhalle

Modenschau. 25. 29. November 2015, Eventhalle Modenschau 25. 29. November 2015, Eventhalle Inhalt Winti Mäss Modenschau Inhalt Winti Mäss 3 Ausgangslage 4 Ziele 5 Zielgruppe 6 Programm 7 Gastronomie in der Eventhalle 8 Teilnahmemöglichkeiten 9 Sponsoring-

Mehr

9. INFOTAG DER HEIMISCHEN MBA- & LLM-ANBIETER

9. INFOTAG DER HEIMISCHEN MBA- & LLM-ANBIETER NEU AB 4. JUNI 2013 MBA- -GUIDE 9. INFOTAG DER HEIMISCHEN MBA- -ANBIETER 4. JUNI 2013, 13:00 20:00 UHR FH CAMPUS WIEN Austria Infotag WWW.MBA-LLM.AT PARTNER AUSSTELLER 2012 CONTINUING EDUCATION CENTER

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Damen und Herren! Inhalt Ethnomarketing...4 Interkulturelle Kompetenz...5 Interkulturelles Management für Führungskräfte Interkulturelles Konfliktmanagement Interkulturelles Recruiting PR in Ethnomedien...6 Inclusive Employer

Mehr

Allgemeine Informationen:

Allgemeine Informationen: Ablaufexposé für Partner der Gründermesse Mecklenburg-Vorpommern 2013 am 31.01.2013 Ihr Ansprechpartner (vor Ort): Tobias Häfner Tel. +49381-51964859 Fax: +49381-51694850 E-Mail: haefner@virtus-mv.de Allgemeine

Mehr

09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt

09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt 09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt Internationale Fachkonferenz für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement. www.greenmeetings-events.de info@greenmeetings-events.de greenmeetings und events

Mehr

MANAGER MESSE. Do. 26. FEBRUAR 2015 RUHRTURM ESSEN EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN.

MANAGER MESSE. Do. 26. FEBRUAR 2015 RUHRTURM ESSEN EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. MANAGER MESSE Do. 26. FEBRUAR 2015 RUHRTURM ESSEN EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. DIE VERANSTALTUNG. Am Donnerstag, den 26. Februar 2015,

Mehr

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch Ausstellerinformationen exhibitor information 29. Oktober 2014 Messe Zürich Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing www.jobsandsuccess.ch twitter@jobsandsuccess #jobsandsuccess facebook.com/jobsandsuccess

Mehr

2 15. campus-x-change - 01. Juni 2016 - BTU Cottbus - Senftenberg

2 15. campus-x-change - 01. Juni 2016 - BTU Cottbus - Senftenberg 2 15. campus-x-change - 01. Juni 2016 - BTU Cottbus - Senftenberg Inhaltsverzeichnis 4 Grußwörter 6 Feedback der letzten Messe 7 Ausstellerstatistik 2015 8 Besucherstatistik 2015 9 Unser Messeangebot 13

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

Wir schließen Lücken. von außen. von innen

Wir schließen Lücken. von außen. von innen Wir schließen Lücken von außen von innen Je nachdem, wo Sie stehen, wir holen Sie ab! Wer Wie Was? Wir über uns Seit mehr als 10 Jahren sind wir in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Personalsuche

Mehr

Röhm Verlag & Medien. Ihr kompetenter Messeparter. OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold

Röhm Verlag & Medien. Ihr kompetenter Messeparter. OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold Röhm Verlag & Medien Ihr kompetenter Messeparter OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle

Mehr

Für Firmen und Institutionen

Für Firmen und Institutionen Für Firmen und Institutionen Personalentwicklung, Laufbahnplanung, Lehrstellen Für berufliche Zukunft: www.stadt-zuerich.ch/laufbahnzentrum Ich möchte wissen, wo meine Stärken und Schwächen liegen. Standortbestimmung

Mehr

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird!

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird! Vorwort Die Frau bestimmt was gekauft wird! Angefangen mit dem Einkleiden der gesamten Familie bis hin zu Haus, Mobiliar und Dekoration, die Frau setzt in ihrem Umfeld ihre Wünsche und Vorstellungen um.

Mehr

10. 11. Juni GeoEnergy Geoinformationen & Energiewirtschaft

10. 11. Juni GeoEnergy Geoinformationen & Energiewirtschaft 10. 11. Juni GeoEnergy Geoinformationen & Energiewirtschaft Geschäftsprozessoptimierung kommunaler Energieversorger Landmanagement und Raumplanung in der Energiewende 2015 Sponsoringund Ausstellermöglichkeiten

Mehr

PERSONAL MARKETING STRATEGIEN IM HANDWERK

PERSONAL MARKETING STRATEGIEN IM HANDWERK PERSONAL MARKETING STRATEGIEN IM HANDWERK Eveline Brandhofer MARKETINGBERATUNG INDIVIDUELLE STRATEGIEN ENTWICKELN Marketingagentur für Klassisches Marketing Online Marketing - Personalmarketing Eveline

Mehr

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter:

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter: Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016 Veranstalter: Messestand Präsentieren Sie sich als innovativer Arbeitgeber und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke. Die Teilnehmer können sich am Messestand

Mehr

Informationsveranstaltung Tag der Logistik 2010 - Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen & Partner. Stand: Januar 2010

Informationsveranstaltung Tag der Logistik 2010 - Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen & Partner. Stand: Januar 2010 Informationsveranstaltung Tag der Logistik 2010 - Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen & Partner Stand: Januar 2010 1 RÜCKBLICK 2008/09 2 Tag der Logistik in der Metropolregion Hamburg Beteiligte

Mehr

Lebensqualität im Blickpunkt.

Lebensqualität im Blickpunkt. Messe für Aktivität, Vitalität und Wellness Fit und gesund! Lebensqualität im Blickpunkt. Ausschreibung zur neuen Gesundheitsmesse in Pforzheim EINTRITT FREI! ViTAL : Spaß am gesünderen Leben Die ViTAL,

Mehr

Wie international muss eine Hochschulverwaltung sein?

Wie international muss eine Hochschulverwaltung sein? HRK Vernetzungstagung Wie kann Internationalisierung zu Hause gelingen? Berlin, 1./2.12.2014 Wie international muss eine Hochschulverwaltung sein? Dr. Heike Tauerschmidt Ltg. International Office Hochschule

Mehr

SFB 882-Teilprojekt B3: Verwirklichungschancen im Berufs- und Privatleben

SFB 882-Teilprojekt B3: Verwirklichungschancen im Berufs- und Privatleben Befragung von Großbetrieben in Deutschland Unternehmen stehen heute angesichts vielfältiger Lebensentwürfe von Arbeitnehmern vor gestiegenen Herausforderungen, qualifizierte Beschäftigte nicht nur zu gewinnen,

Mehr

Bundesagentur für Arbeit I Bereich Personalpolitik I 25. Juni 2015 I 4. BW-Forum; Stuttgart. Diversity und Inklusion in der Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit I Bereich Personalpolitik I 25. Juni 2015 I 4. BW-Forum; Stuttgart. Diversity und Inklusion in der Bundesagentur für Arbeit Bundesagentur für Arbeit I Bereich Personalpolitik I 25. Juni 2015 I 4. BW-Forum; Stuttgart Diversity und Inklusion in der Bundesagentur für Arbeit Die Dienststellen der BA auf einen Blick Zentrale 10

Mehr

TERMINE 2015 + 2016. Hamburg 05. - 07. Februar 2016. Rhein-Ruhr 22. 24. April 2016. Stuttgart 20. - 22. November 2015. Berlin 06. - 08.

TERMINE 2015 + 2016. Hamburg 05. - 07. Februar 2016. Rhein-Ruhr 22. 24. April 2016. Stuttgart 20. - 22. November 2015. Berlin 06. - 08. Hamburg 05. - 07. Februar 2016 Rhein-Ruhr 22. 24. April 2016 TERMINE 2015 + 2016 München 09. - 11. Oktober 2015 Berlin 06. - 08. November 2015 Stuttgart 20. - 22. November 2015 Deutschlands führende Messe

Mehr

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754.

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754. Übersicht: Aufbau Abbau Eintrittskarten Kongress Sonderpreis für Kongresskarten Eintrittskarte Abendveranstaltung Eintrittskarten Messe Internetanschluss Messestand myfibit 11 Öffnungszeiten Kongress Öffnungszeiten

Mehr

DER BRAUNSCHWEIGER MARKETING-LÖWE 2016. Sponsorenpakete

DER BRAUNSCHWEIGER MARKETING-LÖWE 2016. Sponsorenpakete DER BRAUNSCHWEIGER MARKETING-LÖWE 2016 Sponsorenpakete MARKETING-LÖWE 2016 DER MARKETING-CLUB BRAUNSCHWEIG E.V. Der Marketing-Club Braunschweig gehört zu den großen von über 60 Marketing-Clubs in Deutschland.

Mehr

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl):

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl): Sponsoring Wirkung mit Charme: Maximale Sichtbarkeit bei den Zielgruppen ermöglichen die funktionalen Sponsoringpakete der CLOUDZONE 2013. Hier treffen Sie: Fachmessebesucher, vom IT-CIO bis zum IT-Sicherheitsbeauftragten

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

18. 20. Juni 2015 Messe Kassel www.moelo.de

18. 20. Juni 2015 Messe Kassel www.moelo.de Internationale Fachmesse für Neumöbellogistik, Umzugsspedition und Dienstleistung 18. 20. Juni 2015 Messe Kassel +49 40 710070-00 moelo@planetfair.de Erfolgreich mit MöLo D ie MöLo bietet als einzigartige

Mehr

FACHKRÄFTETAGE EXPOSÉ 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM

FACHKRÄFTETAGE EXPOSÉ 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM FACHKRÄFTETAGE 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM EXPOSÉ + + Fachkräfte gesucht! Unsere einzigartige Kombi aus Print, Online und Veranstaltung für Ihr erfolgreiches Personalmarketing Medienpartner:

Mehr

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird!

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird! Vorwort Die Frau bestimmt was gekauft wird! Angefangen mit dem Einkleiden der gesamten Familie bis hin zu Haus, Mobiliar und Dekoration, die Frau setzt in ihrem Umfeld ihre Wünsche und Vorstellungen um.

Mehr

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Personalentscheider im Dialog am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Mit der Marke und einer nachhaltigen Personalstrategie Mitarbeiter finden und binden. Was müssen sich Personalentscheider heute einfallen

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

Werben um High Potentials Talente begeistern und binden.

Werben um High Potentials Talente begeistern und binden. Werben um High Potentials Talente begeistern und binden. Zahlen Schon jetzt sind mehr Arbeitnehmer über 50 als unter 30 Jahre alt. Ab 2020 stehen ca. 3,2 Millionen ältere etwa 7,6 Millionen jüngeren Arbeitskräften

Mehr

Beratungsangebot Personalmanagement

Beratungsangebot Personalmanagement Beratungsangebot Personalmanagement Ihre Mitarbeiter machen die Musik wir bringen Ihr Orchester zum Klingen Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich Dr. Steffen Scheurer Willkommen, ich freue mich, Ihnen unser

Mehr

Hamburg @ SXSW Music

Hamburg @ SXSW Music Hamburg @ SXSW Music Hamburg @ SXSW Music Geplante Veranstaltungen (Mittwoch 12.03.): Hamburger Journalistenfrühstück Reeperbahn Hamburgers (Party/Reception) Reeperbahn Showcase (offizielles SXSW Programm)

Mehr

Ausbildung zum IntegrationsCoach

Ausbildung zum IntegrationsCoach L!!! IGINA DAS OR Ausbildung zum IntegrationsCoach Abschluss mit international anerkanntem Zertifikat: Coach IASC (International Association for Supervision and Coaching) ISCA GmbH Institut für Supervisionund

Mehr

EXCELLENCE12 DIE GRÖSSTE BERUFS- UND KARRIEREMESSE FÜR STUDIERENDE UND AKADEMIKER/INNEN IN DER STEIERMARK

EXCELLENCE12 DIE GRÖSSTE BERUFS- UND KARRIEREMESSE FÜR STUDIERENDE UND AKADEMIKER/INNEN IN DER STEIERMARK 100329_WH_IMAGE_148X210_ADT:Layout 1 29.03.10 12:10 Seite 1 PEOPLE HAVE PRIORITY People have Priority Wer die berufliche Herausforderung sucht, ist bei W&H genau richtig: als einer der weltweit führenden

Mehr

Zusammenarbeit mit Unternehmen Akzeptiere die Unterschiede - Entdecke die Gemeinsamkeiten Betrachtungen zu Diversity Management

Zusammenarbeit mit Unternehmen Akzeptiere die Unterschiede - Entdecke die Gemeinsamkeiten Betrachtungen zu Diversity Management Zusammenarbeit mit Unternehmen Akzeptiere die Unterschiede - Entdecke die Gemeinsamkeiten Betrachtungen zu Diversity Management Interkulturelle Flexibilität als Wettbewerbsvorteil - Diversity Management

Mehr

Erste Schritte eines Diversity Managements - das Online-Tool Diversity. www.online-diversity.de

Erste Schritte eines Diversity Managements - das Online-Tool Diversity. www.online-diversity.de Demografie Wissen Kompakt 2014 BAuA Dortmund 17. November 2014 Erste Schritte eines Diversity Managements - das Online-Tool Diversity www.online-diversity.de Dr. Edelgard Kutzner Was erwartet Sie heute?

Mehr

Tag des Online-Marketing

Tag des Online-Marketing Tag des Online-Marketing 20. September 2016 Co-Veranstalter 2 Konzept Der Online-Marketing-Event in Schleswig-Holstein Namhafte Kongressredner und ausstellende Agenturen Überblick über alle relevanten

Mehr

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation.

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. Internet Briefing. Social War for Talents. Employer Branding. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 01. März 2011 Agenda. à Ausgangslage à Übersicht Employer Branding à Social Media und

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

Strategisches Personalmarketing

Strategisches Personalmarketing dmcgroup dmcgroup Strategisches Personalmarketing dmcgroup 25.02.2013 Inhalt 1 2 3 Personalmarketing Kommunikationsstrategie Referenzen 3 Personalmarketing Hintergründe, Ziele, Anforderungen 4 Personalmarketing

Mehr

Sponsoring des 6. DSAG/SAP Globalization Symposium. 22. und 23. Mai 2014 Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel, Wien (Österreich)

Sponsoring des 6. DSAG/SAP Globalization Symposium. 22. und 23. Mai 2014 Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel, Wien (Österreich) Sponsoring des 6. DSAG/SAP Globalization Symposium 22. und 23. Mai 2014 Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel, Wien (Österreich) Sponsoring des 6. DSAG/SAP Globalization Symposium Sehr geehrte

Mehr

Erasmus Regionaltagung des DAAD Die soziale Dimension in der Erasmus-Mobilität

Erasmus Regionaltagung des DAAD Die soziale Dimension in der Erasmus-Mobilität Erasmus Regionaltagung des DAAD Die soziale Dimension in der Erasmus-Mobilität Workshop: Drei Deutsche Erasmus- Hochschulen berichten über ihre Erfolgsmodelle Philipps-Universität Marburg- Staff Training

Mehr

AMICENT. Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum

AMICENT. Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum AMICENT Menschen begeistern. Mitarbeiter gewinnen. INTERGEO 2015 Karriere-Forum Fakten & Reichweite Die INTERGEO ist die Kommunikationsplattform Nummer 1! Legen Sie auf der INTERGEO 2015 die Grundlage

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

neue Chancen bei der Stadt Konstanz Förderung und Entwicklung von Führungskräften

neue Chancen bei der Stadt Konstanz Förderung und Entwicklung von Führungskräften neue Chancen bei der Stadt Konstanz Förderung und Entwicklung von Führungskräften Oberzentrum und größte Stadt am Bodensee Einwohnerzahl: ca. 81.000 Haushaltsvolumen (Kernhaushalt): 250 Mio. Personalhaushalt

Mehr

MANAGER MESSE EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN.

MANAGER MESSE EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. MANAGER MESSE EIN TAG VOLLER IDEEN & INSPIRATIONEN. MIT EXPERTENVORTRÄGEN, WORKSHOPS UND BEGEISTERNDEN REDNERN. DIE VERANSTALTUNG. Nach drei erfolgreichen MANAGER MESSEN im Ruhrgebiet und in Südwestfalen

Mehr

Personal- und Organisationskompetenz

Personal- und Organisationskompetenz Personal- und Organisationskompetenz 2015/16 SOCIAL MEDIA IM RECRUITING In Kooperation mit Stand: Jänner 2015 Änderungen und Druckfehler vorbehalten! 1 Sehr geehrte Interessentin! Sehr geehrter Interessent!

Mehr

charta der vielfalt Diversity als Chance Die Charta der Vielfalt der Unternehmen in Deutschland

charta der vielfalt Diversity als Chance Die Charta der Vielfalt der Unternehmen in Deutschland charta der vielfalt Diversity als Chance Die Charta der Vielfalt der Unternehmen in Deutschland Vorteil Vielfalt: Wertschätzung schafft Wertschöpfung Vielfalt ist ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor. Unternehmen

Mehr

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept 20. März 2012 l MARKETING 1 Ausgangslage Der Verein cleantech aargau ist ein Zusammenschluss von Personen, Unternehmungen, Organisationen und

Mehr

Business as usual. DAB bank. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b

Business as usual. DAB bank. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b Business as usual. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b 1 DAB bank Der Investmentkongress 2015. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. Eine neue Dimension in Raum

Mehr

Projektwoche für Schulen Wirtschaftswissen praktisch - ein Angebot von Existere e.v. -

Projektwoche für Schulen Wirtschaftswissen praktisch - ein Angebot von Existere e.v. - Projektwoche für Schulen Wirtschaftswissen praktisch - ein Angebot von Existere e.v. - Wer sind wir? Existere e.v. ist ein gemeinnütziger Verein, der n und Auszubildenden betriebswirtschaftliche Kenntnisse

Mehr

Die EnergieArena 2013 Fokus: Energieeffizienz

Die EnergieArena 2013 Fokus: Energieeffizienz Die EnergieArena 2013 Fokus: Energieeffizienz Angebote für: Partner Fachvortrag EnergieArena-Infostand Sind Sie in Ihrem Unternehmen engagiert im Thema Energieeffizienz? Setzen Sie Standards oder haben

Mehr

24. + 25. Jan. 2016. Gießen Hessenhallen. Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen. www.chance-giessen.de. Zukunft selbst gestalten!

24. + 25. Jan. 2016. Gießen Hessenhallen. Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen. www.chance-giessen.de. Zukunft selbst gestalten! www.chance-giessen.de Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen Zukunft selbst gestalten! 24. + 25. Jan. 2016 Gießen Hessenhallen Sonntag 10 17 Uhr Montag 9 16 Uhr» Veranstaltungen wie die

Mehr

Überzeugen Sie Ihre Zielgruppe auf der Outdoor SW 2015 mit Abenteuer und Begeisterung zu den Messethemen!

Überzeugen Sie Ihre Zielgruppe auf der Outdoor SW 2015 mit Abenteuer und Begeisterung zu den Messethemen! Vorwort Leben und erleben In der heutigen Zeit wird der Mensch stetig mit Druck, Stress und negativen Einflüssen belastet. Die Freizeitgestaltung sollte daher besonders vielseitig und erlebnisreich sein.

Mehr

Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung

Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung Der HR-Fitnesscheck im Mittelstand Michael Kolb QRC Group Personal- und Unternehmensberatung Gunzenhausen 21.01.2015 Vorstellung Michael Kolb, Vorstand der QRC Group Personal- und Unternehmensberatung

Mehr

Sponsoringkonzept zum BerufsInformationsTag (BIT) der Wirtschaftsjunioren Würzburg

Sponsoringkonzept zum BerufsInformationsTag (BIT) der Wirtschaftsjunioren Würzburg Sponsoringkonzept zum BerufsInformationsTag (BIT) der Wirtschaftsjunioren Würzburg Als Aussteller auf dem BIT können Sie aus den folgenden Paketen wählen. Ihre Standfläche von 4 x 3 Metern (Einzelfälle

Mehr

Migration und Entwicklung : Erfolgsfaktoren und Empfehlungen für kommunale Handlungsschritte

Migration und Entwicklung : Erfolgsfaktoren und Empfehlungen für kommunale Handlungsschritte Migration und Entwicklung : Erfolgsfaktoren und Empfehlungen für kommunale Handlungsschritte Kevin Borchers, Projektleiter 4. Stuttgarter Forum für Entwicklung, 17.10.2014 Gliederung des Vortrags: Vorstellung

Mehr

Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche

Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche 1. Wie sehe ich mich? 2. Wie finde ich Möglichkeiten? 3. Wie überzeuge ich? 1 Die Wirtschafts- und

Mehr