Das Plus für Ihren erfolgreichen Einsatz im Sales und After-Sales. CLIPplus TM Customer Live Information Panel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Plus für Ihren erfolgreichen Einsatz im Sales und After-Sales. CLIPplus TM Customer Live Information Panel"

Transkript

1 Das Plus für Ihren erfolgreichen Einsatz im Sales und After-Sales CLIPplus TM Customer Live Information Panel

2 Die Digital Signage-Lösung CLIPplus Zentrale Kontrolle und lokaler Einfluss Technisch arbeitet CLIPplus auf zwei Ebenen: 1. Auf lokaler Ebene ist CLIPplus ein Media-Player. Der Media-Player ist mit einem Bildschirm verlinkt (z. B. Flachbildschirm, Beamer, Digitale Werbetafel) und über ein bestehendes Netzwerk mit dem Internet verbunden. Hinzu kommt das webbasierte Content Management System. Es ist einfach zu bedienen und erfordert weder ein spezielles Know-how beim Anwender noch eine besondere technische Ausstattung. 2. Auf zentraler Ebene kontrolliert und steuert die CLIPplus Netzinfrastruktur alle angebundenen Media-Player. Jeder Media-Player wird ferngesteuert und über existierende Netzwerke mit multimedialen Inhalten versorgt. Dafür sind keine zusätzlichen Bandbreiten oder Investitionen in neue Infrastruktur erforderlich - weder zentral noch lokal. Technische Anbindung auf lokaler Ebene Beispiel für den Einsatz von Digital Signage im Schauraum eines Mercedes-Benz Autohauses Verkaufen ohne digitale Kommunikation ist heute nicht mehr vorstellbar. Viele Mercedes-Benz Händler haben bereits in digitale Medien investiert oder planen es. Dieser neue Vertriebsweg erfordert ein reiches Angebot an digitalem Bild- und Filmmaterial, ein zentrales sowie lokales Content Management und eine geeignete Infrastruktur all dies umfasst der Begriff Digital Signage. CLIPplus ist das leistungsstärkste, flexibelste und wirtschaftlichste Digital Signage-System am Markt. Es wurde speziell für die Automobilindustrie entwickelt. CLIPplus bietet einer zentralen Marketingabteilung die volle Kontrolle über die Ausstrahlung aktueller Markenimage kampagnen (CI konform und in Full HD). Dem Autohaus erlaubt CLIPplus gleichzeitig, lokale Gegebenheiten zu berücksichtigen. Durch Digital Signage eröffnet sich für Mercedes-Benz die Möglichkeit, auf eine ganz neue Art und Weise mit dem Endkunden in Kontakt zu treten. Mit Digital Signage kann die Sales- und Aftersales-Kommunikation am Point of Sale gesteuert und auch gemessen werden. Zum Beispiel: - die Anpassung individueller Preisinformationen und Angebote - die Präsentation des eigenen Autohauses - die Kommunikation wichtiger Informationen, wie z.b. den aktuellen Öffnungszeiten - die persönliche, digitale Kundenbegrüßung. Beispiel für das einfache Content Management System Während eine zentrale Marketing-Abteilung die Kontrolle über das Markenimage und die Anmutung (Look and Feel) ihrer Kampagnen behält, kann das Autohaus seine eigenen lokalen Botschaften leicht in die Präsentationen einfügen - durch eine simple Internet-Verbindung zum Backoffice des Systems. Im Backoffice kann man ohne Umstände die Anpassung von variablen Textbausteinen vornehmen. Der Vorteil von CLIPplus : Durch die Kombination von zentraler Kontrolle und lokalem Einfluss wird die Effizienz teurer Marketing-Kampagnen gesteigert und eine hohe Informationsqualität in der Kundenkommunikation garantiert. Die lokale und simultane Anpassung von Inhalten erhöht die Aussagekraft der Werbebotschaften. 2 CLIPplus TM 3

3 Kompatibel und integrierbar Full HD Bewegtbilder mit lokalen Variablen Viele Marketinginhalte existieren bereits: für das Fernsehen, das Internet oder im Druckformat. Zudem existieren etablierte Geschäftsbeziehungen zu Agenturen und eingeschliffene Marketingprozesse. Auch sind zur Verwaltung relevanter Verkaufsinformationen heute schon vielfach Kundenmanagement-Systeme im Einsatz. CLIPplus integriert sich in all diese Systeme und Prozesse wie von selbst und ermöglicht es, viele der bestehenden Marketinginhalte weiter zu verwenden. CLIPplus ist eine offene, webbasierte IT-Plattform, die fähig ist, mit anderen Industriestandardsystemen wie ADP zu interagieren. CLIPplus ist ein integraler Bestandteil in der modernen Kundenbeziehung und in führenden zukunftsfähigen Management-Lösungen. Beispiel für ein digitales Werbeplakat Beispiel für einen Begrüßungsbildschirm CLIPplus verbindet bereits heute zwei wichtige Dealer- Management-Systeme der Daimler AG für eine automatische Kundenbegrüßung: ADP Autoline und Autoplan. Die Installation von CLIPplus ist kinderleicht. Dank der mühelosen Inbetriebnahme und der einfachen Bedienung. Besondere IT-Kenntnisse sind nicht notwendig, um CLIPplus zu installieren. Alle Netzwerk-bezogenen Parameter werden durch unseren Technischen Support zentral verwaltet. Ein einfacher USB-Schlüssel wird Ihnen per Post zugeschickt. Er enthält alle wichtigen Daten für eine automatische Konfiguration Ihres neuen CLIPplus Systems. Time-to-Display meint das Abspielen aktueller Marketing- Präsentationen in Echtzeit. Ausfallzeiten für langwierige Downloads oder Updates gibt es bei CLIPplus nicht. Dieser Zeit-Vorteil gestattet der zentralen Marketing-Abteilung, veraltete Informationen sofort aus dem Markt zu ziehen. Beide Faktoren sind heute noch hohe Kostentreiber, z. B. bei klassischen Druckerzeugnissen. Mit dem Einsatz von CLIPplus entfallen diese einfach. CLIPplus TM - Einsatz als Schauraum-TV Jeder von uns ist an professionell erstellte Bewegtbilder im TV oder im Web gewöhnt. Und auch Printwerbung hat heute eine sehr hohe Bildqualität. CLIPplus übertrifft diese Meßlatte. Das System bietet die Möglichkeit, Informationen anzupassen und sie dann als HD Bewegtbilder in höchster Qualität abzuspielen. Für den Betrachter wird so ein außergewöhnliches Digital Signage- Erlebnis am Point of Sales geschaffen, das so wirkt, als wäre es speziell für dieses Autohaus kreiert worden. Unabhängig von Netzwerk-Bandbreite: Multimediale Daten in hoher Qualität haben eine enorme Datengröße. An vielen Mercedes-Benz Standorten operiert das lokale Netzwerk bereits am Maximum. Um teure Netzwerk-Upgrades zu vermeiden, sollte eine Digital Signage-Lösung unabhängig von Bandbreiten arbeiten. CLIPplus tut das. Es bedient sich dafür einer einzigartigen und sicheren Rechennetzwerk-Technologie, wobei jeder einzelne Media-Player Teil des gesamten Verteilernetzwerkes ist. Der Media-Player sendet und empfängt gleichzeitig Media-Dateien oder Updates. Während er die Daten abspielt, nutzt er dafür jedoch nur augenblicklich freie Bandbreiten des Autohauses. Der tägliche Arbeitsfluss wird durch CLIPplus also nicht belastet. Content erstellen: CLIPplus ist keine abgeschlossene Digital Signage-Lösung. Für den Betrieb ist somit auch kein spezielles Erstellsystem oder gar Expertenwissen notwendig. Jede Multimedia-Agentur kann auf einfache Weise digitale Vorlagen für CLIPplus erstellen, basierend auf den be - kannten Multimedia-Standards wie HTML, Flash, XML, MOV, JPEG, MPEG etc. 1. Erstellen neuer Vorlagen: Hierzu benötigt man eine kreative Idee, ein CI konformes Design und eine Programmierung, die auf weit verbreiteten Software-Tools und Standards aufbaut. Diese Arbeit wird klassischerweise durch eine Multimedia- Agentur übernommen. 2. Anpassen bestehender Vorlagen: Dieser Prozess beschreibt den Austausch von Bildern, Animationen oder Filmen in bestehende Vorlagen. Oder auch die Anpassung zentraler Angebote und Preise. Diese Aufgabe ist häufig Teil einer zentralen Marketing- Abteilung. 4 CLIPplus TM 5

4 Für die Zukunft gerüstet Eigene Hardware einsetzen CLIPplus TM - Einsatz als Digitaler Bilderrahmen CLIPplus TM Infotainment mit n-tv CLIPplus wurde primär als Applikationen-Plattform entwickelt. Das System ist also nicht einfach nur ein Media- Player. Neue Funktionen werden permanent geschaffen und können kostengünstig zur Anwendung gebracht werden. Nutzen Sie CLIPplus - als lokalen Kunden-Hotspot für lokale Marketing- Botschaften - zur Bluetooth-Kommunikation aller Marketing- Botschaften - als digitalen Bilderrahmen für Kundengespräche am Schreibtisch - zur Verwaltung der ipads des Vertriebs - zur Verteilung großer Datenmengen in bestehende Netzwerke (z.b. EVAnet) - zum Anschluss an einen interaktiven Touch-Screen wie den Car Configurator - zum Anschluss an einen 3D-Bildschirm Kundenterminanzeige einfach verwalten mit dem ipad Viele Autohäuser besitzen bereits einen Bildschirm. Dieser kann für die CLIPplus Lösung problemlos eingesetzt werden. Sollte kein Bildschirm vorhanden sein, besteht die Möglichkeit vor Ort selbst einen günstigen Bildschirm zu erwerben. Natürlich inklusive des gewünschten Serviceangebots! Unsere Erfahrung zeigt uns, dass die Kunden gerne ihre bestehende Hardware einsetzen oder, falls erfor derlich, lokal beschaffen wollen. Die Installation von CLIPplus ist kein Hexenwerk und wird von vielen Anwendern gerne selbst gemacht. Alternativ beauftragen Sie dafür einfach ihren lokalen IT- oder AV-Partner. CLIPplus bietet automatisch eine Plug-and-Play -Verbindung zur individuellen Infrastruktur und Hardware des Autohauses. Einfacher geht es kaum! Zum Betreiben der CLIPplus Lösung ist ein Media-Player notwendig - der Apple Mac Mini. Um aus dem Apple Mac Mini ein CLIPplus Media-Player zu machen, muss ein spezielles CLIPplus System installiert werden. Diesen Vor - gang übernehmen wir. Das Autohaus bekommt von uns den betriebsbereiten CLIPplus Media-Player. Der große Vorteil des Apple Mac Mini ist sein Betriebssystem: Apple s OSX. Es ist bekannt für seine Sicherheit und Stabilität. Außerdem bietet der Apple Mac Mini eine Fülle an Optionen (Bluetooth, Airport, Firewire Port, vier USB Ports, Mini Display Port and HDMI Port) und ein schlichtes Design. Der Prozessor arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 2.4 GHz, der Speicher hat eine Größe von 2 GB und die Fest platte von 320 GB. Der Apple Mac Mini ist mit einer leistungsstarken Grafikkarte ausgestattet, die einen zukünftigen Anschluss eines Touch-Screens oder eines 3D- Bildschirms ermöglicht. 6 CLIPplus TM 7

5 Vertragliches Kontakt Haben Sie Fragen zum Produkt? Oder möchten Sie ein Angebot? Dann schicken Sie uns eine (in Deutsch oder Englisch) oder rufen Sie uns an! Ihre Ansprechpartnerin: Claudia Adomssent +49 (0) Wir bieten außerdem Mercedes-Benz Landesorganisationen die Möglichkeit an, einen Workshop zur Produktpräsentation vor Ort durchzuführen. Interesse? Bitte sprechen Sie uns an! CLIPplus TM - Einsatz als Schauraum-TV am Point-of-Sales Entscheidet sich das Autohaus für den Einsatz eines CLIPplus Systems, dann schließt es einen Dienstleistungs vertrag zum Betrieb und zur Wartung des Systems ab. Der Vertrag bietet dem Autohaus eine Rundum-Betreuung seiner CLIPplus Lösung. Die Vertragsleistungen werden Application Service Providing (ASP) genannt und teilen sich in zwei Blöcke: 1. Setup: Das Setup beinhaltet die lokale Inbetriebnahme der CLIPplus Hardware ( Plug & Play ) und die Integration in die Infrastruktur des Autohauses. 2. Service: Der Service umfasst die Betreuung der Netzinfrastruktur bei der Verteilung großer Datenmengen, die Verteilung von Software-Updates, das Backoffice-Management zentraler und lokaler Play-Listen, die Einrichtung zentraler Bandbreiten zur Verteilung von Media-Daten und die Bereitstellung einer technischen Support-Hotline. CLIPplus TM - Einsatz als Service-TV im Kundenwartebereich Durch den Abschluss eines CLIPplus Dienstleistungsvertrages erhält das Autohaus Zugang zu den bereitgestellten Marketing-Kampagnen der Daimler Zentrale in Stuttgart bzw. der lokalen Mercedes-Benz Ländergesellschaft. Diese Kampagnen stehen im aktuellen Corporate Design von Mercedes-Benz zur Verfügung. Das Autohaus kann jeden Spot nach seinen Wünschen anpassen und die Sendezeit selbst bestimmen. Der Dienstleistungsvertrag bietet, neben dem Zugang zu aktuellem Bild- und Filmmaterial, eine automatische Rundum-Betreuung für den Zentralserver, aber auch für jeden lokal installierten Media-Player. Eine technische Hotline überwacht die Funktionsfähigkeit des Systems. Bei Bedarf, zum Beispiel bei Fragen oder Fehlern, kann der tech nische Support auf jeden Media-Player ferngesteuert zugreifen. Eine CLIPplus Softwarelizenz muss nicht erworben werden. Sie ist bereits im Application Service Providing enthalten. Dass bedeutet für das Autohaus, dass es Software mietet. Das hat den Vorteil, dass das CLIPplus System automatisch und regelmäßig die aktuellste Software per Update erhält. Das Autohaus muss somit keine neuen, teuren Lizenzen erwerben und selbst installieren. Notizen Star Cooperation GmbH Otto-Lilienthal-Str Böblingen 8 CLIPplus TM 9

6 Star Cooperation GmbH Otto-Lilienthal-Str Böblingen

Easy Professional Signage Screen Marketing mit System

Easy Professional Signage Screen Marketing mit System Easy Professional Signage Screen Marketing mit System INNOVATIONSPREIS-IT SIEGER 2014 BRANCHENSOFTWARE Easy Signage Mit viewneo wird Digital Signage jetzt einfacher als je zuvor Dass digitale Anzeigen

Mehr

DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen

DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen DMX5-W Personal Edition für Windows Digital Signage Software Lösungen www.stinova.com stinova s digital signage stand-alone software Die richtige Info am richtigen Ort zur gewünschten Zeit, browsergesteuert.

Mehr

Fashion Retailing by xplace Innovative Produkte für den Fashion POS

Fashion Retailing by xplace Innovative Produkte für den Fashion POS Fashion Retailing by xplace Innovative Produkte für den Fashion POS Über 25.000 xplace-systeme in 30 Ländern Bsp. Media-Saturn (ca. 600 Märkte in 14 Ländern) Bsp. EDEKA und REWE (ca. 1.400 Märkte in D)

Mehr

EO Erklärvideo. randed Video. igital Signage. oint of Sale. E-Commerce. inkbuilding. Produktvideo. Video Creation. Landingpage.

EO Erklärvideo. randed Video. igital Signage. oint of Sale. E-Commerce. inkbuilding. Produktvideo. Video Creation. Landingpage. ideo Advertising EA EO Erklärvideo Personalized VideoImagefilm ocial Media ideopräsentation Conversion Rate Optimization randed Video E-Commerce inkbuilding oint of Sale Video Creation Landingpage igital

Mehr

DIGITAL SIGNAGE DAS MEDIUM DER ZUKUNFT?

DIGITAL SIGNAGE DAS MEDIUM DER ZUKUNFT? DIGITAL SIGNAGE DAS MEDIUM DER ZUKUNFT? THEORIE UND PRAXIS EINES NEUEN KOMMUNIKATIONS- INSTRUMENTES IN DER ZEIT MEDIALER UMBRÜCHE Stefan Knoke, SEEN MEDIA GmbH zum Pan-European Technology Summit, 19.04.2012

Mehr

COMFORT KUNDENDISPLAY

COMFORT KUNDENDISPLAY COMFORT KUNDENDISPLAY ZENTRALE STEUERUNG VON KUNDENDISPLAYS Kunden kostengünstig und einfach informieren Das von Antrow Software entwickelte Content Management System übernimmt die Steuerung von bis zu

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen

Mehr

friendlyway Systems Premium Line Professional Line

friendlyway Systems Premium Line Professional Line 09/10 friendlyway Systems Premium Line classic 17-19 van 17 wall 17 d-sign 12-52 arctic 32 impress 32L impress 40-52 luminum 32-40 Professional Line empire 19 empire van 17 22D porter 19 a-sign 12-32 sahara

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Administratoren-Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Stand-Alone-Software LCM-6 Digital Signage Software

Mehr

Bedienungsanleitung. FAST SMS Set mit MacOS betreiben MAC

Bedienungsanleitung. FAST SMS Set mit MacOS betreiben MAC FAST SMS Set TM mit MacOS betreiben MAC Comat AG Bernstrasse 4 CH-3076 Worb Tel. +41 (0)31 838 55 77 www.comat.ch info@comat.ch Fax +41 (0)31 838 55 99 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 2 2. Voraussetzungen...

Mehr

Digital Signage gestern und heute

Digital Signage gestern und heute Digital Signage gestern und heute Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis Walter Pürk GmbH Walter Pürk w.puerk@puerk.com Warum ich? Seit 1989 selbständig Planung & Consulting Lieferung und Ausführung Elektro

Mehr

Quick Start Faxolution for Windows

Quick Start Faxolution for Windows Quick Start Faxolution for Windows Direkt aus jeder Anwendung für das Betriebssystem Windows faxen Retarus Faxolution for Windows ist eine intelligente Business Fax Lösung für Desktop und Marketing Anwendungen,

Mehr

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services Prävention und Perfektion Schnell, flexibel und kostengünstig auf aktuelle Geschäftsanforderungen zu reagieren, ist das Gebot der Stunde. Dazu

Mehr

Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern

Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern Solutions for Digital Signage Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern TFT-Bildschirme kostengünstig ohne Client-PC betreiben. Mit dem Artista Baukastensystem aus Hardware- und Softwarekomponenten

Mehr

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV.

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Empfohlen von... Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Die Gesamtlösung aus Hotel-smartupbox, Hotel-Gyro-Fernbedienung und dem mysmartup-portal bietet

Mehr

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG.

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG. 2 INHALT Was ist Monitor-Marketing?.... 4 So einfach ist odweb.tv... 6 Der Start: registrieren, einrichten, loslegen!... 8 Folien erstellen individuell und mit Vorlagen... 10 Inhalte der odweb.tv-partner...

Mehr

Signo Display GmbH. Digitale Werbesysteme und Digital Signage Lösungen. Firmensitz: Königstraße 7, 32584 Löhne. www.signo-display.

Signo Display GmbH. Digitale Werbesysteme und Digital Signage Lösungen. Firmensitz: Königstraße 7, 32584 Löhne. www.signo-display. Signo Display GmbH Digitale Werbesysteme und Digital Signage Lösungen Firmensitz: Königstraße 7, 32584 Löhne Signo Display stellt sich vor Signo Display wurde im Jahr 2014 gegründet und ist ein junges

Mehr

Instore Media Lösungen. we create ambiance

Instore Media Lösungen. we create ambiance Instore Media Lösungen we create ambiance moodmountain moodmountain verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Bereich sensorischer Marketinglösungen. Durch die stetige Neu- und Weiterentwicklung der

Mehr

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS?

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? ? 3 WAS KANN GAPLESS FÜR SIE TUN? GAPLESS A. verteilt Ihre Präsentationen weltweit auf Knopfdruck und live. B. hilft Ihnen, auf Messen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Mehr

Thema: IPTV. Fachbereich Medieninformatik. Hochschule Harz IPTV. Referat. Marek Bruns. Abgabe: 15.01.2007

Thema: IPTV. Fachbereich Medieninformatik. Hochschule Harz IPTV. Referat. Marek Bruns. Abgabe: 15.01.2007 Fachbereich Medieninformatik Hochschule Harz IPTV Referat Marek Bruns 11408 Abgabe: 15.01.2007 Inhaltsverzeichnis 1 Was bedeutet IPTV?...3 2 Vorraussetzungen an Soft- und Hardware...3 3 Vom Sender zum

Mehr

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Überblick über Sage CRM Version 7.0 Unternehmen konzentrieren sich mehr denn je auf Prozesseffizienz und suchen nach Wegen, die Leistungsfähigkeit

Mehr

DIGITAL SIGNAGE SETZEN SIE IHR GESCHÄFT GEKONNT IN SZENE

DIGITAL SIGNAGE SETZEN SIE IHR GESCHÄFT GEKONNT IN SZENE DIGITAL SIGNAGE SETZEN SIE IHR GESCHÄFT GEKONNT IN SZENE DER KÜRZESTE WEG ZU HERZ UND HIRN DES KUNDEN GEHT ÜBER DAS AUGE Worauf warten Sie noch? Starten Sie in die Zukunft der Werbung. Jetzt. Sicherlich

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) Seite 2 von 14 1. Übersicht MIK.starlight bietet

Mehr

ARCHOS präsentiert fünf neue Tablets mit Android 2.2 und Multitouch ab 99, die mehr können, als einfache Android- Systeme

ARCHOS präsentiert fünf neue Tablets mit Android 2.2 und Multitouch ab 99, die mehr können, als einfache Android- Systeme Pressemitteilung ARCHOS präsentiert fünf neue Tablets mit Android 2.2 und Multitouch ab 99, die mehr können, als einfache Android- Systeme Mit der Einführung fünf neuer Android Tablets bringt der Hersteller

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

MultiSource WebCast. Live Video, Powerpoint und mehr in einem Player. Datum: 2011/05/31 Version: 1.00. Content

MultiSource WebCast. Live Video, Powerpoint und mehr in einem Player. Datum: 2011/05/31 Version: 1.00. Content MultiSource WebCast Live Video, Powerpoint und mehr in einem Player Datum: 2011/05/31 Version: 1.00 Content 1. Die MultiSource WebCast Funktionen 2 1.1 Was ist MultiSource WebCast? 2 1.2 Wofür kann man

Mehr

Mobile App Testing. Software Test im mobilen Umfeld ATB Expertentreff, Wien, 2013. Functional Test Automation Tools

Mobile App Testing. Software Test im mobilen Umfeld ATB Expertentreff, Wien, 2013. Functional Test Automation Tools Functional Test Automation Tools Mobile App Testing Software Test im mobilen Umfeld ATB Expertentreff, Wien, 2013 Presenter: Christoph Preschern (cpreschern@ranorex.com) Inhalte» Ranorex Company Overview»

Mehr

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq + AirPort Express + ipad Die einfache Bedienung dieses Systems macht es zum perfekten System für Kunden die erstmals ein Selbstspielsystem einsetzen. Für

Mehr

Digital Signage als Chance für Kabelnetzbetreiber. Helge Haarig, Spielberg, 16. März 2011

Digital Signage als Chance für Kabelnetzbetreiber. Helge Haarig, Spielberg, 16. März 2011 Digital Signage als Chance für Kabelnetzbetreiber Helge Haarig, Spielberg, 16. März 2011 Digital Signage Über Scala und Scala 5 Vorteile DS und Kabelnetze Warum Digital Signage Scala Produkte Referenzen

Mehr

Digital Signage Solutions. Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand

Digital Signage Solutions. Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand Digital Signage Solutions Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand Digitales Anzeigesystem für Einbaumontage Digitales Anzeigesystem Standsäule Philosophie Die richtige Information, zur richtigen Zeit,

Mehr

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen Technische Voraussetzungen Um NextPhysio Videos abspielen zu können, müssen ihr Computer und ihre Internetverbindung bestimmte Anforderungen erfüllen. Hier finden Sie alles - übersichtlich aufbereitet

Mehr

U POiNTER. Touch sc re e n-f unkt i o n e n für jeden Beamer und Großbildschirm

U POiNTER. Touch sc re e n-f unkt i o n e n für jeden Beamer und Großbildschirm U POiNTER touch!!jom tdeas Touch sc re e n-f unkt i o n e n für jeden Beamer und Großbildschirm touch!jour id.tml.g MOUSE- UND WHITEBOARD- FUNKTIONEN AN DER WAND ERGONOMISCH. Fast jedes Unternehmen hat

Mehr

Agentur für innovative Weblösungen

Agentur für innovative Weblösungen Agentur für innovative Weblösungen FLX Labs Zweierstrasse 129 CH 8003 Zürich Tel +41 44 461 00 77 Beratung Konzept Umsetzung Kreative Konzepte, innovative Methoden und smarte Technologien bei der Umsetzung

Mehr

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Instant Meeting 2. FastViewer Secure Advisor 3. FastViewer Server 4. Individuelle Lösungen 4

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Instant Meeting 2. FastViewer Secure Advisor 3. FastViewer Server 4. Individuelle Lösungen 4 Preisliste Inhalt Präsentationen und Konferenzen Seite FastViewer Instant Meeting 2 Fernwartung und Support FastViewer Secure Advisor 3 Erweiterungen FastViewer Server 4 Individuelle Lösungen 4 Beschreibungen

Mehr

Digital Signage. Player. Displays. Stelen. Digitale Prospektständer. Videowände. www.digital-signage-home.de

Digital Signage. Player. Displays. Stelen. Digitale Prospektständer. Videowände. www.digital-signage-home.de Digital Signage Player. Displays. Stelen. Digitale Prospektständer. Videowände. www.digital-signage-home.de Player Mit FERENCE - dem FullHD Digital Signage Player auf Basis des Apple Mac mini - und der

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Manual & Installation Guide

Manual & Installation Guide Manual & Installation Guide WIN&I PowerPoint Presenter für Kinect for Windows Evoluce AG Ludwigstr. 47 D-85399 Hallbergmoos www.evoluce.com www.win-and-i.com 1 Manual & Installation Guide WIN&I PowerPoint

Mehr

DSshow Die Digital Signage Softwarelösung

DSshow Die Digital Signage Softwarelösung DSshow Die Digital Signage Softwarelösung Was ist DSshow? Die Komplettlösung für Ihr Digital Signage Projekt Nutzen Sie Digital Signage und kommunizieren Sie mit ihren Kunden auf einem neuen Level. Die

Mehr

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen Technische Voraussetzungen Um NewMoove Videos abspielen zu können, müssen dein Computer und deine Internetverbindung bestimmte Anforderungen erfüllen. Hier findest du alles - übersichtlich aufbereitet

Mehr

Xperia E und Xperia E dual

Xperia E und Xperia E dual Xperia E und Xperia E dual Das Ausdauertalent mit intuitiver Bedienung Klar HD Voice und 3D Surround-Sound Ausdauernd Extralange Akkulaufzeit Einfach Volle Kostenkontrolle dank Datenmanagement-App Flexibel

Mehr

ARCHOS TV connect macht aus jedem HD TV ein Android-basiertes Smart TV: ARCHOS TV connect für das beste Android auf dem Fernseher

ARCHOS TV connect macht aus jedem HD TV ein Android-basiertes Smart TV: ARCHOS TV connect für das beste Android auf dem Fernseher ARCHOS TV connect macht aus jedem HD TV ein Android-basiertes Smart TV: ARCHOS TV connect für das beste Android auf dem Fernseher Die wichtigsten Features im Überblick Die erste und einzige Lösung für

Mehr

STP WERBEAGENTUR DESIGN MULTIMEDIA DIGITAL SIGNAGE. Rindermarkt 10, A-9400 Wolfsberg / Kärnten

STP WERBEAGENTUR DESIGN MULTIMEDIA DIGITAL SIGNAGE. Rindermarkt 10, A-9400 Wolfsberg / Kärnten STP DESIGN MULTIMEDIA DIGITAL SIGNAGE WERBEAGENTUR Rindermarkt 10, A-9400 Wolfsberg / Kärnten Web KONZEPT DESIGN & PROGRAMMIERUNG BETREUUNG & WARTUNG Ein perfekter Internetauftritt zählt zu den wichtigsten

Mehr

Digital Signage Digital Signage mit Kleinhempel

Digital Signage Digital Signage mit Kleinhempel Digital Signage mit Kleinhempel Unsere Leistungen im Überblick Digital Signage im Full-Service Kleinhempel Leistungen im Überblick Kleinhempel verfügt über langjährige Erfahrung in allen Fragen der visuellen

Mehr

Emotional Dynamisch Professionell. Digital Signage

Emotional Dynamisch Professionell. Digital Signage Emotional Dynamisch Professionell Digital Signage Digital Signage Mit dem Angebot von digitalen Werbesystemen eröffnet sich für Unternehmen eine neue Möglichkeit von individueller und dynamischer Werbung

Mehr

White Paper Meditel TV

White Paper Meditel TV White Paper Meditel TV Edisonweb srl Der Kontext Dienstleister und Behörden können Web Signage als Informationsinstrument nutzen. Es ermöglicht eine zeitnahe Statusübermittlung von öffentlichen Dienstleistungen

Mehr

Lösungen für Verlage

Lösungen für Verlage Lösungen für Verlage Wir über uns: langjährige Erfahrung & umfassender Service Inhalte Direkt Buchhandel Bibliotheken Verlage ciando ist der Lizenz-Partner für mehr als 2.000 Verlage in Sachen ebooks,...

Mehr

Digital Signage Lösung aus einer Hand

Digital Signage Lösung aus einer Hand Digital Signage Lösung aus einer Hand Mit unserer neuen Dienstleistung movebox cloud erstellen und verwalten Sie auf einfachste Weise attraktive Inhalte für Ihre Digitalen Plakate und interaktiven Kiosks.

Mehr

Release Notes, Anleitung, Workaround DE RTW USB Connect V1.1. Release Notes V1.1. Release Notes 1.0. Updates. Eigenschaften

Release Notes, Anleitung, Workaround DE RTW USB Connect V1.1. Release Notes V1.1. Release Notes 1.0. Updates. Eigenschaften Release Notes, Anleitung, Workaround DE RTW USB Connect V1.1 Software-Version: 1.1 Build-Nummer: 113 Build-Datum: 23. Oktober 2015 Release Notes V1.1 Updates Allgemeine Fehler wurden behoben. Release Notes

Mehr

Die Lösung für die Bauwirtschaft

Die Lösung für die Bauwirtschaft Die Lösung für den Maschinenbau Die Onlinelösung für Ihr nationales und internationales Vertriebs- und Projektmanagement Preiswert, weil schon angepasst auf Ihre Bedürfnisse ab 89 pro User im Monat. Schnell,

Mehr

Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony

Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony Zwei neue Produkte von Sony eröffnen neue Möglichkeiten beim Zugriff, Teilen und

Mehr

Outdoor Portrait 55. business-light Flughafenstraße 73 41066 Mönchengladbach Tel.: 0 21 61-8 490 231. Outdoor Info-Stele Portrait 55 - Doppelseitig

Outdoor Portrait 55. business-light Flughafenstraße 73 41066 Mönchengladbach Tel.: 0 21 61-8 490 231. Outdoor Info-Stele Portrait 55 - Doppelseitig Outdoor Info-Stele Portrait 55 - Doppelseitig Das intelligente Display-System wurde für den Outdoor- Bereich entwickelt. Es gibt diese Info-Stele als Einzelund doppelseitige Ausführung. Die Produkte überzeugen

Mehr

Die automatische Mediatür

Die automatische Mediatür Die automatische Mediatür Der Eingang, der bewegt. Neuartig. Faszinierend. Werbeaktiv. Kratzstrasse 35 8620 Wetzikon fon 044 932 48 56 fax 044 932 45 16 www.mediaktion.ch als Kommunikations-Plattform am

Mehr

DISPLAY 39,6 cm (15,6 Zoll) Intel Core i7-6500u Prozessor mit bis zu 3,10 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 NVIDIA GeForce 940M mit 2048 MB und HDMI 8 GB Arbeitsspeicher 1000 GB Festplatte STAR WARS

Mehr

Digital Signage Solutions. Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand

Digital Signage Solutions. Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand Digital Signage Solutions Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand Digitales Anzeigesystem für Einbaumontage Digitales Anzeigesystem Standsäule Philosophie Die richtige Information, zur richtigen Zeit,

Mehr

sandstein neue medien

sandstein neue medien sandstein neue medien Unsere Lösung für Ihre Monitorpräsentation Ihr Ansprechpartner Sven Brömel Telefon (0351) 440 78-65 sven.broemel@sandstein.de Die spinell monitorverwaltung ermöglicht die Steuerung

Mehr

Corporate Streaming mit Cloud-Infrastruktur

Corporate Streaming mit Cloud-Infrastruktur Gründe-Chancen-Risiken-Erfahrungen Charles A. Fraefel - CEO xtendx AG xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 1 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 2 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 3 «Cloud-Computing ist

Mehr

Mehr Effizienz für Ihre Praxis. WIR STELLEN VOR: Die Welch Allyn-Produktfamilie für die Herz-Lungen-Diagnostik

Mehr Effizienz für Ihre Praxis. WIR STELLEN VOR: Die Welch Allyn-Produktfamilie für die Herz-Lungen-Diagnostik Mehr Effizienz für Ihre Praxis WIR STELLEN VOR: Die Welch Allyn-Produktfamilie für die Herz-Lungen-Diagnostik EMR-kompatible Lösungen - flexibel und zeitsparend Für schnellere und effizientere Abläufe,

Mehr

step Electronic GmbH

step Electronic GmbH step Electronic GmbH step Micro PC-Systeme mit OPS Standard OPS = Open Pluggable Specification 1 OPS Standard OPS = Open Pluggable Specification Der aktuelle Standard für Digital Signage Hardware ist Intels

Mehr

Das Online Portal MyMediNet. Patienten begeistern. Prozesse verbessern.

Das Online Portal MyMediNet. Patienten begeistern. Prozesse verbessern. Das Online Portal MyMediNet. Patienten begeistern. Prozesse verbessern. Entdecken Sie das Krankenhaus Portal der Zukunft! Für zufriedenere Patienten, weniger Kosten und mehr Effizienz in allen Prozessen.

Mehr

MULTIMEDIA DISPLAYS. A) Stand-Alone Lösungen. B) Digital Signage (vernetzte Lösungen)

MULTIMEDIA DISPLAYS. A) Stand-Alone Lösungen. B) Digital Signage (vernetzte Lösungen) MULTIMEDIA DISPLAYS A) Stand-Alone Lösungen B) Digital Signage (vernetzte Lösungen) Sofort Startklar Plug n Play: auspacken und anschließen Aktualisierung der Inhalte am Gerät Kein WLAN /LAN Netzwerk erforderlich

Mehr

Novo Interactive Tools Installationsanleitung

Novo Interactive Tools Installationsanleitung Inhalt RECHTLICHE HINWEISE... 3 1. EINLEITUNG... 4 1.1 Über Novo Interactive Tools... 4 1.2 Systemvoraussetzungen... 5 2. NOVO INTERACTIVE TOOLS INSTALLIEREN... 6 2.1 NIT auf dem PC installieren... 6 2.2

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung XMOS

Mehr

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse.

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. Die H1 ist ein unglaublich leistungsstarker und gleichzeitig kompakter ein ganzes Universum an Filmen, Fernseh-Shows, Surfen im Netz, Sport, Musik, Fotos

Mehr

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN 1 GENIUSPRO SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN PC Pentium Dual-Core inside TM Mind. 2 Gb RAM USB Anschluss 2 GB freier Speicherplatz Bildschirmauflösung 1280x1024 Betriebssystem WINDOWS: XP (SP3), Windows 7, Windows

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

Sony Xperia E und Sony Xperia E dual

Sony Xperia E und Sony Xperia E dual Sony Xperia E und Sony Xperia E dual Das Ausdauertalent mit intuitiver Bedienung Kristallklare Akustik dank HD-Voice WALKMAN-APP und Sprachqualität in 3D Surround Sound Extralange Akkulaufzeit Xperia TM

Mehr

KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG!

KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG! SOMMER 2008 NOTEBOOKS, PCs, WORKSTATIONS, SERVER KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG! Intel Centrino Prozessortechnologie Die ideale Lösung für ein kleines Land mit grossen Ansprüchen: axxiv die neue IT-Marke

Mehr

HISPRO ein Service-Angebot von HIS

HISPRO ein Service-Angebot von HIS ein Service-Angebot von HIS Juni 2008 Karsten Kreißl kreissl@his.de Was ist? Application Service PROviding (ASP) für alle GX und QIS Module von HIS Bietet Hochschulen die Möglichkeit, den Aufwand für den

Mehr

Presseinformation. Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail

Presseinformation. Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail Porsche bietet den Fahrern des Plug-in-Hybrid-Supersportwagens 918 Spyder das erste web-basierte Infotainmentsystem der Welt. Es

Mehr

Managed VPSv3 Was ist neu?

Managed VPSv3 Was ist neu? Managed VPSv3 Was ist neu? Copyright 2006 VERIO Europe Seite 1 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 Inhalt 3 2 WAS IST NEU? 4 2.1 Speicherplatz 4 2.2 Betriebssystem 4 2.3 Dateisystem 4 2.4 Wichtige Services 5 2.5 Programme

Mehr

Netzwerkdokumentation leicht gemacht mit. scs. Die online Software zum verwalten komplexer Datennetze

Netzwerkdokumentation leicht gemacht mit. scs. Die online Software zum verwalten komplexer Datennetze Netzwerkdokumentation leicht gemacht mit scs Die online Software zum verwalten komplexer Datennetze wie alles begann Günter Grimm begann seine berufliche Laufbahn in der IT Branche bereits 1981 nach einer

Mehr

Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates. HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick

Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates. HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick Sehr geehrter Kunde, wir von RADEMACHER freuen uns, dass Sie Ihren HomePilot der ersten Generation auf den neuesten Software-Stand

Mehr

Die null821 Dienstleister mit Profil

Die null821 Dienstleister mit Profil Die null821 Dienstleister mit Profil Die Entwicklung der null821 media services ist eine echte Erfolgsgeschichte. Wir haben unseren Horizont ständig erweitert, unsere Möglichkeiten kontinuierlich ausgebaut

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung Lindemann TENOR Plattform

Mehr

Anleitung zum HD-Streaming

Anleitung zum HD-Streaming Anleitung zum HD-Streaming Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis 1.Vorwort...3 2.Systemvoraussetzungen... 3 2.1Flash Media Live Encoder...3 2.2Wirecast 4... 4 3.Download und Installation...4 3.1Flash Media

Mehr

Content Marketing mit Kundenreferenzen

Content Marketing mit Kundenreferenzen CONOSCO Agentur für PR und Kommunikation Klosterstraße 62 40211 Düsseldorf www.conosco.de, e-mail: info@conosco.de Telefon 0211-1 60 25-0, Telefax 0211-1 64 04 84 Content Marketing mit Kundenreferenzen

Mehr

Live Shopping Advisor (LSA) Eigenschaften

Live Shopping Advisor (LSA) Eigenschaften Der THINK5 Live Shopping Advisor ermöglicht durch den Einsatz der innovativen LSA-Technologie den aktiven Verkauf durch persönliche Echtzeit-Kundenberatung auf Verkaufs-Websites und in Online-Shops. Dies

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Kosten für Software-Lizenzen

Kosten für Software-Lizenzen BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 18/541 S Stadtbürgerschaft 18. Wahlperiode 22.04.14 Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der SPD Kosten für Software-Lizenzen Antwort des Senats auf

Mehr

Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG

Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG Cloud Lösung in der Hotellerie Die Mirus Software als Beispiel Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG Folie 1 SaaS (Software as a Service) in der Cloud

Mehr

Unsere Strategie - ASP

Unsere Strategie - ASP Unsere Strategie - ASP WAS IST ASP? ASP ist die Abkürzung für Application Service Providing und bedeutet die Bereitstellung und Nutzung von Programmen über das Internet. Anbieter einer ASP-Lösung ist der

Mehr

Digilight - das digitale und interaktive. Informations- Werbe- und Eventmedium

Digilight - das digitale und interaktive. Informations- Werbe- und Eventmedium Digilight - das digitale und interaktive Informations- Werbe- und Eventmedium Medium Revolutionäres Medium vergleichbar mit dem Citylight, nur digital! Ausgestattet mit hochwertigen 46 Zoll LCD- oder Touchscreens

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Am 25. März 2014 wurde mit die zweite TYPO3- Version mit Langzeit- Support (Long- Term- Support, kurz: LTS) veröffentlicht. LTS- Versionen werden drei Jahre

Mehr

VMware View 4 Entwickelt für Desktops Flurin Giovanoli, Systems Engineer

VMware View 4 Entwickelt für Desktops Flurin Giovanoli, Systems Engineer VMware View 4 Entwickelt für Desktops Flurin Giovanoli, Systems Engineer AGENDA Zeit für die Desktop-Revolution Gründe für den virtuellen Desktop VMware View 4 Entwickelt für Desktops VMware View 4 Nächste

Mehr

Mindestanforderungen an Systemumgebung Für die Nutzung von excellenttango

Mindestanforderungen an Systemumgebung Für die Nutzung von excellenttango Die Hardware- und Softwareanforderungen sind als allgemeine Anforderungen zu betrachten. Zahlreiche Faktoren können sich auf diese Anforderungen auswirken und müssen daher beachtet werden: Die Anzahl und

Mehr

TierDATA 7. Produktbeschreibung. Stand: Oktober 2011

TierDATA 7. Produktbeschreibung. Stand: Oktober 2011 TierDATA 7 Produktbeschreibung Stand: Oktober 2011 woelke it-solution GmbH - Abteilung TierDATA - Steubenstraße 31 33100 Paderborn E-Mail: info@woelke.net Internet: http://www.tierdata.de Tel.: 05251 540

Mehr

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com Einfach gut finden Sharedien. Finden. Nicht suchen. Überall. - Alle, die täglich viele Bilder, Dokumente, Audio- und Videodateien streamen,

Mehr

elkfnwenjn IPADS IN DER SCHULE APPLE CONFIGURATOR REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: NOVEMBER 2015)

elkfnwenjn IPADS IN DER SCHULE APPLE CONFIGURATOR REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: NOVEMBER 2015) elkfnwenjn IPADS IN DER SCHULE APPLE CONFIGURATOR REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: NOVEMBER 2015) Inhalt 1 GRUNDLAGEN ZUM APPLE CONFIGURATOR... 3 1.1 GRUNDSÄTZLICH GIBT ES ZWEI EINSATZSZENARIEN....

Mehr

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Anleitung zur Migration vom ASAS Client zum neuen HIN Client in Schritten:. Schritt 2. Schritt. Schritt Installation HIN Client Software Installiert die

Mehr

Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT

Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT Iddero entwickelt und vermarktet Produkte für die Haus und Gebäude Automatisierung auf dem KNX Standard basierend Der internationale KNX Standard, von

Mehr

Video-Konferenzen werden bei großen Unternehmen vor allem aus Zeit- und Kostengründen bereits regelmäßig eingesetzt.

Video-Konferenzen werden bei großen Unternehmen vor allem aus Zeit- und Kostengründen bereits regelmäßig eingesetzt. Qubus 2003 Video-Konferenzen werden bei großen Unternehmen vor allem aus Zeit- und Kostengründen bereits regelmäßig eingesetzt. Der Vorteil dabei: Ausdrucksformen wie Gestik und Mimik können wie im direkten

Mehr

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Presented 2. FastViewer Confered 3. FastViewer Supported 4 FastViewer Remoted 5

Präsentationen und Konferenzen. FastViewer Presented 2. FastViewer Confered 3. FastViewer Supported 4 FastViewer Remoted 5 Preisliste Inhalt Präsentationen und Konferenzen Seite FastViewer Presented 2 FastViewer Confered 3 Fernwartung und Support FastViewer Supported 4 FastViewer Remoted 5 Alle Lösungen im Überblick 6 Erweiterungen

Mehr

Die neue Generation SCHWIND MEDNET Vernetzen Sie Ihre Daten. Erkennen

Die neue Generation SCHWIND MEDNET Vernetzen Sie Ihre Daten. Erkennen Die neue Generation SCHWIND MEDNET Vernetzen Sie Ihre Daten Erkennen Behandeln Planen Die neue Generation SCHWIND MEDNET Ihr Einstieg in einen effektiven und elektronischen Arbeitsablauf mit SCHWIND Technologien.

Mehr

point4more.com Kundenbindung 2.0 Instore Cookie

point4more.com Kundenbindung 2.0 Instore Cookie point4more.com Kundenbindung 2.0 Instore Cookie Wer wir sind Erfahrung Erfahrenes Team: 15 Jahre + Erfahrung im Bereich Kundenbindung und CRM Stabile Finanzierung FINANZIERUNG Willendorff Tech Invest I

Mehr

Smash-Box. Handbuch. Erste Schritte. Clubhaus Installation. Version 1.4, Juni 2015

Smash-Box. Handbuch. Erste Schritte. Clubhaus Installation. Version 1.4, Juni 2015 Handbuch Version 1.4, Juni 2015 Erste Schritte Konfiguration der Plätze 2 Importieren von Mitgliedern 3 Einladen der Mitglieder 4 Freigaben definieren 5 Clubhaus Installation Clubhaus Installation 6 Benötigte

Mehr

PrivateCloud. für Ihre acriba-lösung

PrivateCloud. für Ihre acriba-lösung PrivateCloud für Ihre acriba-lösung Garantierte 99%ige Verfügbarkeit und eine planbare, attraktive monatliche Pauschale. Verlässlicher und kostensparender IT-Betrieb für Ihr Sanitätshaus Wenn Sie über

Mehr

MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich

MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich MEDION ERAZER Notebook punktet mit Intel Core i7 Prozessor der sechsten Generation, leistungsstarker

Mehr

SAP Cloud for Customer

SAP Cloud for Customer protask Inforeihe SAP Cloud for Customer www.protask.eu 25.04.2014 1 Agenda Ziel Lösungsbeschreibung / Abdeckung Integration von SAP in der Cloud Abgrenzung von SAP in der Cloud zu SAP CRM Live-Demo www.protask.eu

Mehr