Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage"

Transkript

1 ISSN CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr ! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P Abr ki wi. Ih g a s ir W. m klarkom Frihit Sichrhit. Scic Romac. Vrtzug Ladrship. Koflikt sid di u Prspktiv. Wr si zu utz wiss, wird rfolgrich si. David Grabr Dirk Hlbig Dail Richrt Schuld. Di ächst 5000 Tag Dr Wltsimulator 62 aus Zürich Liquid Dmocracy für Utrhm

2 Thma: Di Zukuft dr Plaug AUTOREN SUMMARIES THEMA SUMMARIES IDEEN, WORKSHOP GDI-STUDIEN GDI-KONFERENZEN GDI GOTTLIEB DUTTWEILER INSTITUTE GDI-AGENDA 2012 IMPRESSUM > Risiko Vkatsh Rao MÖGE DIE HYDRA MIT DIR SEIN! W s immr schwirigr wird, si Utrhm vor schwarz Schwä zu schütz: ifach so aufstll, dass dr Erstfall i icht schwächt, sodr stärkt. > Tchologi Gspräch mit Dirk Hlbig DAS GROSSE BILD Dr Zürchr Zukuftsrchr übr Big Data ud sozials Kapital, platar Nrvsystm ud d Zusammhag zwisch Biosprit ud Arabischm Frühlig. > Sichrhit Alxadr Ross DER ANGRIFF DER UNKUNKS Sichrhitsplaug für Staat ud Utrhm i Zit asymmtrischr Koflikt Bricht aus ir Akadmi > Ergi Aja Dilk. Hik Littgr WENN TANKER WENDEN Di Ergibrach, di als Ibgriff für lagfristig Plaug galt, muss auf Kurzfrist-Sturug umschalt. Ei Bricht aus dm übrfordrt Maschiraum. > Arbitswlt Lyda Gratto ORGANISCHE ORGANISATION I dr Arbitswlt tschid di Eizl immr mhr ud di Prsoalchfs immr wigr. Das ist für si abr ki Grud, d Kopf i d Sad zu stck. > Di gross Grafik PLANOTOPIA Was i d ächst füfzh Jahr di Plaug i Wirtschaft ud Politik durchiadrbrig köt. > Tchologi Marcus Hammrschmitt MASCHINENFLÜSTERER Wir btrt d Whisprspac dr sprchd Dig, auf dm Wg, a si usr gistig Arbit zu dlgir. Das ka gut gh: w wir d Zwifl bwahr. > Illustrck OPERATION WELTHERRSCHAFT Di grösst ud raffiirtst Plä hab immr das glich Zil: di Wlt zu robr. Schs Illustrator stz j i solch gross Pla is Bild. 30 > Ivstmtfods Dtlf Gürtlr ENTSTAUBTE FINANZPLANUNG Di Ivstmtbrach ka vo dr gut alt Zit dr Fiazplaug träum. Odr sich u rfid.

3 Id Workshop > Gsllschaft Gspräch mit David Grabr SCHULDEN. DIE NÄCHSTEN 5000 TAGE Wir kö us tschid: brit aglgtr Schuldrlass odr Zrfall dr Gsllschaft? Ud w wir us icht tschid woll? Wrd wir s müss. > Datschutz Jör Müllr-Quad MITTEN INS GEHEIM Wi ma mit Kryptografi ghim Dat vrarbit ka, oh dr Ghimiss priszugb. > Marktig Rolf Grubr LASST MARKEN SPRECHEN Für di mist Mark-Vratwortlich ist di Mark das Objkt ihrr Tätigkit. Doch stark Mark agir als Subjkt als igstädig Lbsihit > Erährug Mirjam Hausr BEIM ESSEN HERRSCHT WECHSELSTIMMUNG Di GDI-Studi «Cosumr Valu Moitor Food» zigt drastisch Vrädrug dr Wrt-Eistllug dr Schwizr zum Thma Erährug. > Gsllschaft David Bosshart. Mathias Biswagr. Bat Krippdorf AGE OF MORE IM AGE OF LESS Worauf wir us istll müss ud was wir tu kö w das Zahlwachstum zu Ed ist. > Kolum Ptr Flixbrgr LIGA DER KREATIVEN ZERSTÖRER Gut u Büchr vo Kri Smith, Michal Patalo, Christia vo Brau ud David Grabr 90 > Politik Gspräch mit Dail Richrt LIQUID DEMOCRACY FÜR UNTERNEHMEN Btiligugs-Softwar igt sich icht ur für politisch Projkt. Auch Utrhm kö damit Mitarbitr, Kud ud Bürgr stärkr ibid. 96 > Zwischruf Margart Hckl KARRIERE NACH DER KARRIERE Di Babyboomr bd ihr füfts Lbsjahrzht. Höchst Zit, di Wich für ihr zuküftigs Brufslb och imal u zu stll.

4 Schuld. Di ächst 5000 Tag Etwdr wir schaff i Schuldrlass biblisch Aus - masss, odr usr Gsllschaft wrd i wig Jahr zrbrch, mit David Grabr, Athropolog ud Mit - grüdr dr Occupy-Bwgug. Wobi ih das mit dm Zrfall dr Gsllschaft gar icht so schrck würd r bastlt ja grad a u, graswurzldmokratisch Struktur mit. Ei Gspräch mit dm u Liblig dr Liks-Romatikr. 70

5 GDI Impuls. Nummr Foto: Marija Murat Hrr Grabr, Si hab übr 5000 Jahr Gschicht gschrib. Kö wir auch übr di Zukuft rd? W s twas gibt, das ich hass, da ist s, di Zukuft vorhrzusag. Das ist so silos, wil s sowiso immr falsch ist. Kö wir s da wigsts mit dr Ggwart vrsuch? Zum Bispil Schuld di ächst 5000 Tag. Das sid icht imal 15 Jahr; gmss a Ihr 5000 Jahr i vrschwiddr Hauch Ggwart. Okay, füfzh Jahr sid i vrüftigr Zitrahm. Für dis Zitrahm gb Si dr Wlt ur zwi Altrativ: i brit aglgtr Schuldrlass odr i Zrfall dr Gsllschaft. Zumidst gibt s immr mhr Lut, di us vor disr Wahl sh. Mi modrats Szario ist i brit aglgtr Schuldrlass. Ud w s dazu icht kommt, ka s zu ir Rih vo Katastroph komm, di zu ir u gsllschaftlich Kris führ ud wi di aussh ud d wird, lässt sich wirklich icht vorhrsag. Da blib wir rst imal bi Ihrr Altrativ dazu, dm Schuldrlass. W ich Si richtig vrsth, müsst wir us auf i wirklich umfassd Schuldrlass istll wi s ih ählich i frühr Epoch dr Gschicht scho ggb hat: i Ägypt, i Rom, i dr Bibl. Gibt s da irgdi historisch Vrglich, dr dr hutig Situatio bsodrs ah kommt? Gschicht widrholt sich icht ifach, jd gschichtlich Situatio ist izigartig. Abr s gibt uzählig Bakrott, Staatsbakrott, Schuldstrichug: Abschribug auf faul Krdit sid ki furchtbar ud dramatisch 71

6 Gsllschaft. Schuld. Di ächst 5000 Tag. David Grabr Erigiss si sid otwdig Elmt ds Kapitalismus. Das, was Si fordr, ist abr scho i bissch mhr als i bissch Abschribug. Auch auf atioalr Eb komm Schuldrlass häufig vor. Das ltzt Mal rst im vrgag Jahr. Da ka ich mich a ki atioal Schuldrlass rir. Es wurd auch icht gross übr dis Fall grdt odr gschrib s hadlt sich um Saudi-Arabi, ud s war di Raktio ds dortig Staats auf d Arabisch Frühlig. Odr ma ka argumtir, dass ir dr wichtigst Grüd für d Aufschwug Dutschlads ach dm Zwit Wltkrig di Strichug dr alt Schuld war. Es gibt also Vorläufr gug. Apropos Vorläufr: Wir stck ja jtzt och icht mitt i im gross Schuldrlass, sodr sth, w übrhaupt, kurz davor. Hab wir igtlich vrlässlich Iformatio aus frühr Zit, wi sich di Situatio umittlbar vor dm gross Schitt so afühlt? Das hägt atürlich shr stark davo ab, wr jwils di Schuldr sid ud wr di Gläubigr. Bi klassisch Schuldkris vrschuld sich immr mhr Haushalt, ud müss am Ed ihr Famili ud sich slbst a d Gläubigr ud damit i di Sklavri vrkauf, um ihr Schuld b zahl zu kö. Ma köt sag, dass «Wir sollt i Schuldrlass utz, um Wirtschaft u zu rfid damit si wirklich d Msch dit.» zum Bispil di Situatio i d USA icht shr wit davo tfrt ist: All sid vrschuldt, di Msch sid vrzwiflt. Europa ist da drzit i ir adr, hr ugwöhlich Situatio: ämlich ir Kombiatio vo Staatsschuld ud privat Schuld ud auch hoh Schuld bi vil Utrhm. Das stimmt abr icht für all Staat Europas. Richtig. Dutschlad bispilswis hat i wit idrigrs Vrschuldugsivau dr privat Haushalt, s gibt ichts, was mit dm Studt-Loa-Problm dr USA vrglichbar wär, ud vil Msch dr Mittlklass hab ja auch tatsächlich ki Schuld, sodr Erspariss. Abr i iig jtzt bsodrs btroff uropäisch Staat siht s widr adrs aus: Spai bispilswis hat i orm Mg a privat ud Utrhmsschuld aufghäuft. Würd sich d durch i Schuldrlass irgdtwas ädr? Odr mach wir da ifach so witr wi zuvor, ur mit gräumt Kot? Das ligt a us. Wir sollt i Schuldrlass utz, um Wirtschaft u zu rfid si so zu gstalt, dass si wirklich d Itrss dr Msch dit. Ich glaub, das ght am bst so, dass wir di Umvrtilugsrichtug umdrh. Ud wi? Idm wir di Arbitszit rduzir! Schuld sid i Vrsprch a di zuküftig Gratio, dass wir i Zukuft och härtr arbit ud si das auch müss. W wir Schuld strich, gb wir auch spätr Gratio di Möglichkit, sich twas mhr zu tspa. Abr das ght da ja auf Kost dr Psioär vo hut, dr Erspariss i Psiosfods lig, dr Vrmögswrt sich gauso rduzir wi auf dr adr Sit di Schuld, w Si sich durchstz. Ja, Psiosfods sid u mal im Fiazsystm gfag. Abr s gibt auch Wg, Schuld zu strich, di diss Problm brücksichtig kö. Di Modll dafür gibt s scho. Abr di Britschaft, hir auf «Modll» zu vrtrau, ist hr grig Irgdi Art vo Schuldrlass ist uvrmidlich. Was wir bislag gmacht hab, ist i Witr-so. Problm vrtag, auf Bssrug hoff; ud damit wird das Problm ur xplosivr ud dr Schad grössr, w s doch kracht. W wir ki Slbstmördr a dr Spitz hab, ud di hab wir icht, wrd si sich bwg. 72

7 GDI Impuls. Nummr Gab s d Gsllschaft, di sich auf dis Art slbst umgbracht hab? Vil sh das so im Fall ds Utrgags ds Römisch Richs. I dr Römisch Rpublik gab s immr widr Vrsuch, das Vrschuldugsproblm abzumildr. Abr i dr Kaisrzit wurd das immr schwirigr. Kö wir usr Problm och i paar Jahrzht odr Jahrhudrt vrtag, wi s di römisch Kaisr ja auch jahrhudrtlag gta hab? Jahrhudrt: Ni! Jahrzht: Uwahrschilich. Jahr: Ja. Di Frag ist ur, wi vil Jahr. I d USA gh vil ökoomisch Progos davo aus, dass spätsts 2015, villicht auch 2014, och imal i Kris wi di vo 2008/09 bvorstht. Abr s muss gar icht so lag daur. Es ka auch jtzt passir, währd wir grad sprch. Odr auch tsprchd spätr? So acht odr u Jahr vo jtzt a? Auch dafür gibt s Szari, abr si wrd immr uwahrschilichr. Si sitz jtzt grad i dr Hauptstadt Dutschlads ud wrd für i Schwizr Magazi itrviwt. Ud sowohl Dutschlad als auch di Schwiz sth hr auf dr Gläubigr-Sit i dr aktull Wltwirtschaft. Dis bid Lädr würd also durch i Schuldrlass bsodrs hart gtroff. Das sag Si, icht ich: Es würd sichrlich iig Msch i dis Lädr gtroff, abr icht di Lädr slbst ud scho gar icht di ifach Lut. I dr Schwiz wurd Ihr Buch shr itrssirt aufgomm. Wohl auch, wil vil hir ihr Job dari sh, für all Evtualität gwappt zu si: Ei Schwizr Bakr muss auch gativ btroff ist, w sich wltwit dmokratischr Gsllschaftsmodll durchstz di Schwiz hat damit ja scho shr vil Erfahrug, mhr als praktisch all adr Völkr i Europa. Irgdwlch Tipps, wi ma da das mit dm Fiazsystm hibkommt? Vrmögswrt aus Gld i Akti, aus Akti i Gold, aus Gold i Rohstoff? Ich gb imals irgdwlch Ivstmt-Ratschläg. Abr i Trasfr i ral Wrt wär doch i logischr Schutz ds Vrmögs vor im Schuldschitt? Kligt logisch. So fuktioirt s ja auch bi Iflatio, ir dr adr Wg, um Schuld widr aus dr Wlt «Es gibt i atürlich Tdz zu solid Alag. Auch mi Frudi will, dass wir us i Farm zulg.» Vrmutlich hab sich di Vrmögsbsitzr i ifach i ihr Schicksal is Schuldschitts gfügt. Da hat s wohl scho immr Lobbyismus dagg ggb? Eidutig. Ud w s twas gibt, das di rich Lut vo hut gut bhrrsch, da ist s Lobbyig. Das ist auch ir dr Hauptgrüd, warum di Occupy-Bwgug tstad ist: Das politisch Systm i d USA ist kompltt vo d Rich gkauft s gibt praktisch ki Möglichkit, im Systm slbst twas dara zu ädr. bi im wltwit Schuldrlass das Vrmög sir Kud sichr. Ud sogar w di Occupy-Bwgug im gaz Abdlad di Macht übrhm würd, müsst immr och das Schwizr Koto als Bollwrk ds Vrmögs übrlb. Si sid da drzit di grösst Bdrohug. Wirklich? Ich glaub icht, dass di Schwiz, di Schwizr Bürgr ud ihr Wohlstad darutr lid müsst, w s zu ir Nudfiitio dss kommt, wi das Fiazws arbitt. Ich glaub auch icht, dass di Schwiz zu schaff. Es gibt i atürlich Tdz zu solid Alag: Auch mi Frudi vrsucht mich davo zu übrzug, us i Farm zuzulg. Wir sollt us also icht zu vil Gdak darum mach, ob das obrst Prozt usrr Bürgr utr im Schuldschitt lid würd? Wiso lid? Si würd icht lid. Wr vor im Schuldrlass i Milliard Dollar Vrmög hat ud hitrhr ur och i halb Milliard: Lidt dr? Abr w jmadm, dr 73

8 Gsllschaft. Schuld. Di ächst 5000 Tag. David Grabr tausd Dollar hat, di Hälft wggomm wird, dr lidt wirklich. Ud gau das ist passirt. I d USA. Ud i Europa. Was di Euro-Kris igtlich ausglöst hat, war icht so shr i uvratwortlich Schuldmachri izlr Rgirug, sodr i systmatisch Attack auf di Löh dr Bschäftigt. Di Rallöh i Dutschlad sid zultzt füfzh Jahr lag gfall! Um di Wttbwrbsfähigkit ds Lads zu stigr. Wiso d stigr? W s irgdwo da drauss i ökoomisch Wttbwrb gibt, gwi di Dutsch doch sowiso. Ma hat vo Wttbwrbsfähigkit grdt ud d facto Wohlstad vo d kli Lut zu d gross vrschob. Ud daach hab di Dutsch agfag, uropawit Das war icht mi Etschidug. Was stht da übrhaupt drauf? «Jdr Umsturz, jd Rvolutio bgit mit Schuld, wlch di Gsllschaft icht mhr bzahl ka. David Grabrs grosss Buch zigt us, wo wir sth. Ei Bfriug.» (lacht) Ja, r schit wirklich twas für mich übrigzuhab. Ka s si, dass Si ihm damit twas schuldig sid? Nicht i dm Si, dass r mir twas gzahlt hätt. Er hat Ih, odr Ihrm Vrlag, i Gfall gta. Abr Si sid icht otwdigrwis vrpflichtt, ihm dis Gfall so zurückzugb, wi Si i Krdit zurückzahl müsst? Ni. W ich ih zurückgb, sigalisirt das ja hr, dass ich mit ihm ichts mhr zu tu hab möcht wir «Di Dutsch rd vo Wttbwrbsfähigkit ud vrschib dabi d facto Wohlstad vo ut ach ob.» rwidr ka, würd sich daraus i hirarchisch Bzihug twickl. Abr auf dr adr Sit möcht ich auch di Bzihug icht ifach dadurch bd, dass ich di Bilaz ausglich. Ich will si libr off halt ud auf ir Höh blib. Schuld zwisch Msch auf glichr Eb sid immr u vrhadlbar: W sich di Vrhältiss ädr, kö sich auch di Schuldvrhältiss ädr. W sich abr Arm ud Rich ur übr di Vrmittlug ds Fiazmarkts bgg, gibt s ki solch Vrstädigugsb. Damit sid wir bi Ihrr zwit Optio: dm Ausiadrbrch vo Gsllschaft. Wi müss wir us das vorstll? Krig? Bürgrkrig? Im Grud bi ich Optimist. Was wir bi Occupy tu, ist dr Aufbau vo graswurzldmokratisch Struktur i dmokratisch Kultur, di isprig ka, w di drzitig Struktur is Wak grat. Di xistird Struktur sid icht so grossartig. Wir müss prmat Gwalt awd, um das Systm aufrchtzurhalt, ud das ka icht auf Daur gut gh. Wir müss Systm twrf, di auf Daur gut gh. vo dr Wttbwrbsfähigkit zu rd; ud widr ght s darum, Wohlstad vo ut ach ob zu trasfrir. Trotzdm schi Si i Dutschlad bsodrs gschätzt zu wrd: Dr FAZ-Hrausgbr Frak Schirrmachr libt Si sogar. Si Lob stht auf dm Covr dr dutschsprachig Ausgab Ihrs Schuld-Buchs. wär da quitt. So hab ich hr d Eidruck, dass wir i di glich Richtug gh ud us ggsitig aushlf, w s ötig ist. Also blib Si libr i Schirrmachrs Schuld? Sag wir so: W r mir witrhi immr widr Gfall rwist ud ich ihm das daurhaft icht rwidr odr Abr s siht da drauss ja hr ach mhr Gwalt aus. Ja. Es wrd i gaz Rih vo Altrativ zum bishrig politisch Systm durchgspilt, di gwalttätigr ud autoritärr sid um di Struk tur aufrchtzurhalt. Ich bi sichr, wir wrd i cht Wahl hab zwisch dr vrtikal Optio, bi dr Hirarchi ghalt wrd, 74

9 GDI Impuls. Nummr ud dr horizotal Optio, di oh Hir archi auskommt. Ich bi i A hägr dr horizotal Optio, ud wrd alls dafür tu, dass si gwit. Müss wir für di Graswurzldmokratisirug icht aus dr Globalisirug ausstig? W wir i dr Gschicht icht ach vrglichbar Situatio, sodr ach vrglichbar Prso such: Mit wm wär Si am hst vrglichbar? Mit dm jug Karl Marx vo 1848 stolzr Autor ds «Kommuistisch Maifsts»? Jmad adrs hat mich kürzlich sogar mit Adolf Hitlr vrglich. Bids passt Wlchs Opus magum hab wir vo Ih im Jahr 2030 zu rwart? Ich sh hir i grudsätzlich Utrschid: Marx war shr fokussirt auf i Thma, di politisch Ökoomi. Ich bi wstlich britr aufgstllt ud sh dshalb icht so shr i Zuspitzug i im Brich, sodr dk hr a di Erschlissug witrr Brich. Also: ki Opus magum. «Occupy ist i global Bwgug. Soll wir si widr istampf, ur um gg Globalisirug si zu kö?» Kommt darauf a, was Si mi, w Si vo Globalisirug rd. Di Occupy-Bwgug bispilswis ist ja auch i global Bwgug soll wir das widr istampf, ur um gg «Globalisirug» si zu kö? Wir müss wdr Ökoomi och Gsllschaft widr ausiadrriss: Wir müss ur di Vrtzug ädr. Wi? Wir sid grad dabi. Was wir im vrgag Jahr mit dr Occupy-Bwgug rricht hab, hätt wir imals rricht oh di Vorbildr ds Arabisch Frühligs. Was wir och vor us hab, ist di Erschaffug is völlig u global Fiaz- ud Währugssystms. Adrs als vor hudrt Jahr, gibt s hut di formal Möglichkit dazu, schlicht durch di Schlligkit ud Effiziz vo Iformatios- ud Kommuikatiostchologi. mir icht ich würd hr ach jmad Gmässigtrm such. Es ist, zuggb, uüblich, dass sich Itllktull i dr Führug vo politisch Bwgug fid. Marx wär dort gr gws. Abr so stark r i Gschicht ud Aalys war, so schwach war r bi Progos ud Ladrship. Wi stht s bi Ih? Ich vrsuch ja gar icht, i politisch Bwgug zu führ. Occupy fuktioirt adrs. Grad klassisch Marxist gh oft davo aus, dass ich so twas wi di Litfigur disr Bwgug bi. Si schi sich icht vorstll zu kö, dass Bwgug auch oh Litfigur fuktioir. Nach dm «Kommuistisch Maifst» hat Karl Marx och uzh Jahr wissschaftlichr Arbit gbraucht, bvor r 1867 si Opus magum «Das Kapital» vröfftlicht. Ihr «Schuld»-Maifst ist vo Ud wlch Brich woll Si sich ud us och rschliss? Das hägt i bissch davo ab, wi schll das bsthd Systm zrfällt, wi schll i us Systm tsth muss ud mit wm ich arbit. Itllktull Arbit ist i hochgradig sozials Gschäft, fast all gross Dkr sid shr itrssirt a adr Köpf also kommt s auch darauf a, was i d Köpf um mich hrum vorght. < Itrviw: Dtlf Gürtlr Lktür zum Thma David Grabr. Schuld Di rst 5000 Jahr. Kltt-Cotta-Vrlag 2012 Ei Rzsio vo Grabrs zwitm u Buch «Isid Occupy» fid Si auf Sit

10 GDI Impuls Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl IHR ABONNEMENT AUF DAS RELEVANTE NEUE Sichr Si sich d Zugriff auf i izigartigs Iformatiostz für iovativ Id. I GDI Impuls prästir Ih rommirt Autor all dri Moat di wichtigst Trds ud Etwicklug i Wirtschaft, Gsllschaft, Mark tig, Kosum ud Maagmt uvrdüt Iformatio zum Wadl dr Märkt. Usr Wisssmagazi richtt sich a Vordkr ud Etschidr i Utrhm, a Msch di sich bruflich mit dr Etwicklug dr Kosumgsllschaft bschäftig. Si rhalt i komptts Updat übr das rlvat Nu sowi Dkastöss am Puls dr Zit. Das Gottlib Duttwilr Istitut i Rüschliko / Zurich ist i uabhägigr, wltwit vrtztr Thiktak ud i wichtig Plattform für zukuftsoritirts Dk. AUTORENLISTE (AUSZUG) Kofi Aa: Di afrikaisch Hrausfordrug. Norbrt Bolz: Rligio ist dr Atitrd zu all Trds Ud dshalb Trd. Ditr Brads: Di Kust ds Wglasss. Thomas Davport ud Ja Harris: Das Hadbuch dr Progos- Tchik. Dagmar Dcksti: Klass-Bwusstsi für Maagr. Dail Golma: Emotioals Maagmt. Tim Rr: «Warum Bau Autobaur ki Fahr rädr?». Phil Roszwig: «Maagr lass sich übr das Ghimis ds Erfolgs systmatisch täusch». Douglas Rushkoff: «Dr itraktiv Raum ist hut bso vrschmutzt wi di Shoppig-Mall». Edgar Schi: Vir Gsichtr dr Führug. Burkhard Spi: Kapitalismus, Sozialismus, Fratrismus. Ptr Wipprma: Sozialr Richtum. Klaus Woltro: Wi ma Eglskris kostruirt. Muhammad Yuus: Sozials Busiss FAX-ANTWORT Summaris allr Artikl fid Si utr Übr das Archiv kö izl Biträg oli bzog wrd. Usr Lsrsrvic r rich Si utr Tl (odr ch) odr fax Si us ifach dis Talo a: Fax GDI Impuls Lsrsrvic Postfach 6002 Luzr Schwiz EAZ JAHRES-ABONNEMENT KOLLEKTIV-JAHRES-ABONNEMENT SENDEN SIE UNS BITTE: Ich bstll GDI Impuls (4 Ausgab Zu im Jahrs-Abomt kö i Schuppr-Abomt (2 Ausgab) CHF 45. /EUR 34. (ikl. MwSt.; pro Jahr) zum Pris vo: CHF 120. / Si bis zu zwi vrgüstigt Zusatzabomt bzih. Pro Zusatz EUR 90. (ikl. MwSt.; xkl. Vrsad) xkl. Vrsad) abomt (Azahl ): CHF 50. / Eizlausgab Nr. CHF 35. /Euro 27. EUR 38. (ikl. MwSt.; xkl. Vrsad) (ikl. MwSt.; xkl. Vrsad) d GDI_Nwslttr* NAME/VORNAME FIRMA STRASSE/NR. PLZ/ORT/LAND * TELEFON DATUM/UNTERSCHRIFT

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1 L Hospital - Lösug dr Aufgab B Gsucht: = Übrprüf ob di Rgl vo L'Hospital agwdt wrd darf Für ght dr Zählr gg L'Hospital darf agwdt wrd, Für ght dr Nr gg = da Zählr ud Nr gg gh Zählr ud Nr diffrzir: ' =

Mehr

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web Kommuikatio 28 I usrr Gsllschaft ist Kommuikatio shr wichtig. Oft vrstädig sich Msch problmlos mitiadr. Erst w s Schwirigkit gibt, mrk wir, dass Kommuikatiosprozss zimlich komplizirt si kö: Kommuikatio

Mehr

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH Kofliktmaagmt i dr Psychiatri Christoph Hbbor, Fachkraft für Arbitssichrhit Kliikum Obrbrg GmbH Kofliktmaagmt am Bispil ds Kriskrakhaus Gummrsbach Ztrum für slisch Gsudhit Kliik Marihid 01 Kliikum Obrbrg

Mehr

Hallo ich grüße Dich!

Hallo ich grüße Dich! AaRot h 10Fa g, d i Dua u fd rsu c h a c hd i ms l t b a t wt s ot s t ud 3Go l d R g l wi Dua bh u t b s s rl b k a s t AaRot h www. a a r ot hc oa c hi g. c om Aa Roth Slortfidri AstroCoach - Prsoal

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

Kostengünstig und einfach das

Kostengünstig und einfach das Kostgüstig ud ifach das SWIFT-Ntzwrk utz. Mit dm SWIFT Abidugssr vic dr OKB. W IF T- N t z w g U t r h m S du U ug rhm t b rk i t S W I F T- A i m i h S W I F T- A b d o Das SWIFT Abidugssr vic Ihr ifachr

Mehr

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem.

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. Mi Raiffis Club-Pakt. Bak, Vrsichrug ud Frizit i im. Di idividulls Club-Pakt. Di Koto bi Raiffis. Ei Club-Pakt ist i Kombiatio vo Bakprodukt, * Kostlos Kotoführug di du dir slbst ach di Wüsch ud Zil zusammstll

Mehr

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG 2011 Bachlorstudiu RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG Zu Studiu vo Di Etfaltugsöglichkit dr Msch sid tschidd ch Räuli ig. abhäg gsgfüg ihr Nutzugsöglichkit i Sidlu sozial di bsti g Nutzug Stadorttschidu

Mehr

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung Ladsschulamt ud Lhkäftakadmi Fühugsakadmi Fühugskäfttwicklug als Alitug zu Übahm v Vatwtug Wi müss wi us als Fühugskäft twickl, um vatwtlich hadl zu kö?? Gsllschaft zu Födug ädaggisch Fschug 2. Mai 2013

Mehr

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg Jui 2012 - A all Haushalt, d, Mitr m m i t s mitb glid Mit! d r w Di Vrit Natio hab 2012 zum Itratioal Jahr dr Gossschaft ausgruf. Ud das mit gutm Grud: Übr 800 Millio Msch i übr 100 Lädr sid i Gossschaft

Mehr

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM Uivrslls Srvicud Vorgagsmaagmt WAS KANN i NORIS IMS TATSÄCHLICH FÜR IHR UNTERNEHMEN LEISTEN? Übrzug Si sich vo usrr vollitgrirt Awdug zur Erfassug, Barbitug, Dokumtatio ud Auswrtug

Mehr

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside www.m4-rmot-plc.com prformac isid w busiss outsid DIE NEUE INDUSTRIELLE REVOLUTION Im abrchd Zitaltr dr Digitalisirug ist s für Utrhm urlässlich, ihr Kud zusätzlich Mhrwrt zu bit. Di Etwicklug is achhaltig

Mehr

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte Witrbildug WBA Allgmi Zhmdizi SSO: Burtilug dr Witrbildugprxi durch di Aitzzhärzti ud Aitzzhärzt Witrbildugtätt/-prxi: Aitti/Aitt: ---------------------------------------------- -----------------------------------------------

Mehr

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad Auszit - Raus aus dm Hamstrrad Abtur, Risträum ud Lifstyl-Dsig vo Jatt Zur 1. Auflag trditio 2014 Vrlag C.H. Bck im Itrt: www.bck.d ISBN 978 3 8495 9269 1 Zu Ihaltsvrzichis schll ud portofri rhältlich

Mehr

Volksbank Wittenberg eg

Volksbank Wittenberg eg Volksbak Wittbrg G Offlgugsbricht i. S. d. Istituts- Vrgütugsvrordug pr 31.12.2011 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis... 2 2 Bschribug ds Gschäftsmodlls... 3 3 Agab zur Eihaltug dr Afordrug

Mehr

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin Etablirug is Qualitätsmaagmtsystms (QMS) für Lhr ud Studium a dr TU Brli Prof. Dr.-Ig. Jörg Stibach (Projktlitr) Prof. Dr.-Ig. Joachim Hrrma (fachlichr Bratr) Dipl.-Ig. Bjami Will (Projktmaagr) Dipl.-Psych.

Mehr

e = lim ( n n) und Folgerungen

e = lim ( n n) und Folgerungen = lim + ud Folgrug Ergäzug zur Vorlsug Aalysis I, Dail Grisr, Dz. 2005 Satz: Si x = +, y = + +. Da gilt lim x = lim y = x ist strg mooto wachsd, y ist strg mooto falld. Isbsodr gilt für all x < < y. Bmrug:

Mehr

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B)

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B) (Eiführug) Optimirug Vrtribsprozss Sit: 1 Vrtribsart Dirkt-Vrtrib Hrstllr vrtribt si War dirkt a d Kud (B2C; B2B) Idirktr-Vrtrib War wrd übr Partr, Hädlr, Distributio, Ntzwrk agbot (B2C, B2B) Gmischtr

Mehr

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc h Rückwoch Zahwoch tivatioswoch Brufswoch Fußwoch Bwgugswoch woch Erholugswoch Vitamiwoch Brufswoch Fußwoch tivatioswoch isch ch Zahwoch Bwgugswoch Vitamiwoch Bggugswoch Erährugswoch Fußwoch Hrzwoch Dkwoch

Mehr

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit.

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit. 2 Jahr ImmobiliCtr = 2 Jahr Komptz, Erfahrug ud Qualität Stauf-Briach i h c ut G Wir lad Si i! Damit Si vo Afag a auf dm richtig Wg id, bit wir Ih al rt Schritt Ihr prölich Fiaz-Chck. Wir rarbit gmiam

Mehr

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk Jtzt iformir d amld d i dr bgrzt Tilhmrplätz d Frühbchrpris sichr!? ssag. d A lg g dafür o f sbild A k i i d S tlich ig t doch. Dr ha sproch das b b a Wir h ar gt. ay. ss w az ok Das E cho g s r a w raiig

Mehr

Ihre Ziele & Wünsche

Ihre Ziele & Wünsche Volksbak Mai-Taubr G Ausgab 3 i 2013 Auflag 25.000 INFOsrvic Ihr Zil & Wüsch Has Lurz, stllvrtrtdr Vorstadsvorsitzdr: Im Kudkotakt ght s us vor allm um i lagfristig Zusammarbit. Ihr Wüsch ud Zil sth bi

Mehr

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte.

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte. Gschäftsbricht 2011 Vrtrau i Wrt. Z A H L E N U N D F A K T E N 31.12.2011 Di Stadtsparkass Müch i Zahl IN MIO. EURO +/- GGÜB. 2010 Bilazsumm 15.600 +3,0 % Summ dr Auslihug 9.638 +1,4 % Summ dr Eilag (ikl.

Mehr

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001 Das Prozssmodll dr ISO 9001 Notwdigkit dr Qualitätsmaagmtsystm Qualitätssichrug übr Edprüfug icht mhr möglich Sichr dr Qualitätsfähigkit ds gsamt Utrhms Vrpflichtug ds Maagmts Fhlrvrhütug aus Kostgrüd

Mehr

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön.

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön. Magazi Mi Gart ist, wo ich bi: Wudrschö Gartmöbl, farbstark Accssoirs macht d Sommr schö. t Ga r ds r T 4 201 Editorial Dr ächst Sommr kommt bstimmt. Wir mach ih allggwärtig ud iszir ih übrall dort, wo

Mehr

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Mi Lb INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Vorsorg Alg Mobilität Woh * szahlug u a t s d ag 156 % Mi ttobitr N d f au il: bzog! Ihr Vor t ih l A sschutz durch i io t a fl I ug

Mehr

In jedem Kind steckt ein Genie.

In jedem Kind steckt ein Genie. Nurschiug IV. Quartal 2013 ltroisch Bautil ud gial Projt + + + Ei igs Eltro-Rboot twrf, bau ud zu Wassr lass, w all adr ur mit gauft Frtig-Boot am S sth? Im ächst Sommr wird di Trupp dr Plasti-Kapitä stau!

Mehr

Das neue. etzelgas-lager

Das neue. etzelgas-lager Das tzlgas-lagr Vrborgs Potzial sivoll gtzt Ergi as d Nord g für di Erdgasvrsorg ds a sl i tfr Os g t Di Bd Das ist Ostfrislad: wits, grüs Lad, vil Hil, Küh, Wolk, Strad d Mr. Ei alrischs Flckch Erd, das

Mehr

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung Powrd by Volkswag Tchiktrff Vrlagssodrvröfftlichug Vrlagssodrvröfftlichug Schi odr Si? Modratio: Katharia Skibowski, Gschäftsführri Vrlag Rommrskirch. Bim Thma Motorjouralismus dkt ma a schö Autos, schö

Mehr

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten Zur Itrtkomptz - vor allm auch utr schulisch Aspkt Vo: Marti Wigartz 1. Eilitug Sit iig Jahr hat sich das Itrt als Wisss- ud Iformatiosplattform tablirt. Dabi ist disr Prozss kiswgs abgschloss, sodr i

Mehr

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv.

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv. Das Utrhm Das Utrhm J dtaillirtr das Wiss übr di Käufrschicht ist, dsto ffktvollr sid di Marktigaktivität. Wi usr Firmam scho vrrät, hab wir hirauf i spzill Fokus glgt, da wir übrzugt sid, dass dis dr

Mehr

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN Wir bwg was 02 2015 VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN MEINUNG Schwugvoll witr! Bi dr 4. Budsfachbrichskofrz wurd di bishrig Budsfachbrichslitri Christi Bhl mit großr Mhrhit

Mehr

InnoLas Laser GmbH 2.0

InnoLas Laser GmbH 2.0 Vrsi 4 QM-Habch Erstllt: 05.10.2012 / sba Ghmigt : 01.11.2012 / rk ILas Lasr GmbH ILas Lasr GmbH Grügsjahr: 2009 hrvrggag as r 1995 ggrüt ILas GmbH Sitz: Jsts-v-Libig-Rig 8, 82152 Kraillig Eigtümr: ILas

Mehr

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung Das &sh KOzt für Aläss mt achhaltgr Wrkug Lass S us gmsam guts Tu. catrg solutos a r o v b y & s h a r o v b y & s h Usr acht Ltsätz Um usr Abscht kokrt lb u mss zu kö, hab wr acht Ltsätz frt. Ds Ltsätz

Mehr

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN 5 Jahr Garati VERLÄNGERUNG AUF 10 JAHRE AUF ANFRAGE Ergiffiziz: Hrstllug ud Dsig Ergiisparug zwisch 75% ud 93% i S h b a g c s o Au g ur ri l h Za Ihrr bish % 25 für! g tu h c u l B FORDERN SIE UNSEREN

Mehr

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox NummrSichr Das Magazi dr Baslr Vrsichrug 1/2009 44 Ghimiss Spass mit Sch... Acht Sit grosss Baslr-Spzial: Sichrhitsbox Schutz ud Sichrhit im Alltag So mach wir Si sichrr! Erfahrug Sichrhitsmittl im Eisatz

Mehr

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder Mittwoch, 21. Jauar 2015 Nr. 4 14. Jahrgag Auflag 34 082 Rhitalr Bot brigt mich jd Woch i Ihr Brifkast DIE WochEzEItug Am Marktplatz «Haus Müzhof» 9400 Rorschach Isrataahm Tlfo 071 844 23 50 Rdaktio Tlfo

Mehr

2. Solarmodule und Solargeneratoren

2. Solarmodule und Solargeneratoren . olarmodul ud olargrator Di Halblitrthori ud dr Aufbau dr olarzll sid wstlichr Bstadtil vom il A. dism il dr Vorlsug wir ur kurz auf d Aufbau ud das Fuktiosprizip vo olarzll iggag. Zur Erzugug praktisch

Mehr

Studio-Programm - industrial chic. MÖBel FÜR AUSgeSchlAFene

Studio-Programm - industrial chic. MÖBel FÜR AUSgeSchlAFene SUMATRA Studio-Programm - idustrial chic MÖBl FÜR AUSgSchlAF Dr usd look vo SUMATRA. 2 m... r a h c h tisc prüht xo rt - vrs iszi traststark ko d u h r Zit. sc b authti vrgag t, ir ix a m Fl d g i ach

Mehr

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder?

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder? 10/2015 www.pfrd-btrib.d ISSN 1437-3866 LICHT Wg ud Plätz blucht ZERTIFIZIERUNGEN Was brig di Schildr? PRAXISTEST Kickladr Giat D254SW BETRIEBSREPORTAGE Vo dr Milchvihzur Pfrdhaltug privat Lib Lsr, i vil

Mehr

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen Mrcds-Bz Familiär, Komptt, Listugsstark Kudmagazi Witr 2012 Witrsaiso-Agbot bi Auto-Schu Jtzt zugrif : Top Jahrswag & jug Gbraucht 1S atz kos Wi t trr los *fü ra * if usg w ähl t F ahr zu g Spa auc r h

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d Nr. 30 Novmbr 2013 SEPA Sigl Euro Paymts Ara Eihitlichr

Mehr

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung Rihtwicklug di Taylortwicklug Motivatio: Es lig i Potrih olgdr Form vor: Durch Umorm rgibt sich: s s s s s K K K Für udlich groß rgibt sich im Wrtbrich < < i dlich Summ s. Dis lässt sich als Fuktio vo

Mehr

Weihnachtsengel im Einsatzstress

Weihnachtsengel im Einsatzstress BUND DER SELBSTÄNDIGEN Stadtvrbad.V. www.bds-pplhim.d aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 22 März 2011 Listugsschau ds BDS vom 16. Juli 2011 bis 17. Juli

Mehr

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet.

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet. Di Ictiv-tur Nordfaktor GmbH wurd im Jahr 2000 rüdt ud ist i dr Evtatur, wlch i Hambur ud Umbu mit am läst am Markt ist. Dmtsprchd vrfüt Nordfaktor übr jahrla Erfahru, das rfordrlich Kowhow ud übr i roßs

Mehr

Die Kraft der guten Worte

Die Kraft der guten Worte ! k h c s l l o iv Ds Büchr, C chmck, ft Ptsch A trß PLZ / Ort L A ll i sivoll schk möcht! mit vil Fr f ll it rit. Wi k ich hlf? Dis Frg h sich sichr scho vil vo s gstllt. Zm Bispil mit sr Gschk, r Erlös

Mehr

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter H E F T 2 / 2 0 1 1 W W W. A A L- M A G A Z I N. D E das AALmagazi Iformatio zu itlligt Assistzsystm für i slbstbstimmts Lb im Altr DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND AAL INTERVIEW MIT DR. VIEHWEGER DER MENSCH

Mehr

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben.

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben. Sptmbr 2013 Nr. 148 SPIESSER.d Wählt ur Stil Was di mhr odr wigr groß Parti uch zu bit hab. HART Härtr, Härttst: Kai ght für uch Chr-lid. ABER Di Kazlri als Vrtrtugslhrri! Das wird doch icht Wahlkampf

Mehr

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp.

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp. MudRaum Das Praxis-Magazi Ihr Partr für Zahgsudhit ud Kifrorthopädi Ausgab 02 MUNDRAUM 2015 IHR R A MPL E X E ZUM EN! M NEH MIT Exprt-Tipp Das richtig Pflghim fid Zahgsudhit Kifrorthopädi für all Ris-Tipp

Mehr

Bis zu 20 % Ra. b b. a h

Bis zu 20 % Ra. b b. a h btt! Bis zu 20 % R www.gvb.ch h? ic s b b d d u W s s d ich t lück lo s s u H Ih h ic s W i v Mit us kö Si Ih Hus udum vsich Mit us Zustzvsichug ist Ih Vsichugsschutz i ud Sch W glichzitig i Lück i d Gbäudvsichug

Mehr

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben marktplatz marktplatz Bsuch Si us! www.tgut.com Gut ss, bssr lb www.facbook.com/tgut www.twittr.com/tgut Jauar 2013 Gut ss, bssr lb Imprssum Hrausgbr tgut, Grlosr Wg 72, 36039 Fulda, Tl. 0661-104-0, Fax

Mehr

Nachrichten von Experten für Experten

Nachrichten von Experten für Experten 3/2007 Oktobr ifo Nachricht vo Exprt für Exprt t, roau t s A r malig d h, y u old b r r! a lf M.T. K agr U a A. r t M D p id To Si ch Prs s c t i Trff u V, l rd t i Eg ch d a o orizo C H Dr. Ka, s a v

Mehr

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg?

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg? Fachmagazi Zitarbit 03 2010 + AÜG-Rform mit Ati-Schlckrklausl +++ Obrsts Gbot: Arbits- ud Gsudhitsschutz +++ Das u igz-dgb-tarifwrk +++ +++ Fair Löh für fair Arbit +++ Komptztwicklug dr Zitarbit +++ Qualität

Mehr

:46 1/9 Kinder gut betreut

:46 1/9 Kinder gut betreut 30.09.2017 02:46 1/9 gut btrut LANDKREIS AUGSBURG (DRUCKANSICHT) KINDER GUT BETREUT KINDERTAGESSTÄTTEN & SCHULISCHE BETREUUNGSANGEBOTE IM LANDKREIS AUGSBURG Di G mi d im La dkr is Aug sbu rg vrf üg üb

Mehr

R. Brinkmann Seite Achsenschnittpunkte von e- Funktionen und Exponentialgleichungen

R. Brinkmann  Seite Achsenschnittpunkte von e- Funktionen und Exponentialgleichungen R. Brikma http://brikma-du.d Sit 08..009 Achsschittpukt vo - Fuktio ud Epotialglichug Eiführugsbispil Bispil : Zu bstimm sid di Achsschittpukt vo s + f = D Schittpukt mit dr y y=f 0 Achs fidt ma übr d

Mehr

Innovative Spaltenböden Güte überwacht Güte geprüft EN 12737 geprüft

Innovative Spaltenböden Güte überwacht Güte geprüft EN 12737 geprüft Iovaiv Spalböd Gü übrwach Gü gprüf EN 12737 gprüf www.salli.com Tchisch Uiv. Graz mach Säll saubr, rock ud warm Nu mi Quarzgummi-Airuschauflag bi all Schrägschlizlm für Ridr VORTEILE Absolu ruschsichr

Mehr

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung Babykost im 1. Lbsjahr Alls zur Milchahrug ud Bikost Hrausggb vo dr Ladshauptstadt Düssldorf Dr Obrbürgrmistr Gsudhitsamt Erährugsmdiziisch Bratug für Kidr ud Jugdlich Kölr Str. 187, 40227 Düssldorf Vratwortlich:

Mehr

Modul 10: Autokonfiguration

Modul 10: Autokonfiguration Hohshul BoRhiSig Pof. D. Mati Lish Ntzwksstm ud TK Lzil: Modul 1: Autokofiguatio Nah Duhait diss Tilkapitls soll Si di Aufgastllug Autokofiguatio läut ud di id Kozpt SLAAC ud DHCPv6 zu automatish Kofiguatio

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I)

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I) Schulitrr Lhrpla ds Fachs Physik (Skudarstuf I) 1. Stllug i dr Studtafl Am Gymasium Sdastraß wird das Fach Physik i d Klass 6, 8 ud 9 utrrichtt. 2. Prozssbzog Komptz Vrwdt Abkürzug Gmäß KLP, S. 17-19,

Mehr

Life Hacks Kollegen, Schüler, Eltern & Co.

Life Hacks Kollegen, Schüler, Eltern & Co. Lif Hacks Kollg, Schülr, Eltr & Co. Gial Tipps ud Tricks für Grudschullhrri ud Grudschullhrr Lhrr Lif Ha cks Gru Grud owloadauszug owloadauszug aus d Origialtit tl: Origialtitl: schull Lif Hacks Kollg,

Mehr

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten?

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten? brig Solaralag Hizkssl zum takt? solar Hizug odr Nur solar Hizugsutrstützug Btrachtug zur Vrschaltug vo Solaralag ud Hizkssl RUBRIK SOLARTHERMIE Stop ad Go kurz Brrlaufzit vil Starts ud Stopps Itrvallhiztchik

Mehr

mtp GAMIFICATION Wie das Marketing verspielter wird ALWAYS ON LINE Mobile Geschäftsprozesse jederzeit involviert und informiert

mtp GAMIFICATION Wie das Marketing verspielter wird ALWAYS ON LINE Mobile Geschäftsprozesse jederzeit involviert und informiert 2012 Ausgab 14 MTP Marktig zwisch Thori ud Praxis.V. Was dk Studt übr di aktull Rcruitigkaäl? * GAMIFICATION Wi das Marktig vrspiltr wird ALWAYS ON LINE Mobil Gschäftsprozss jdrzit ivolvirt ud iformirt

Mehr

StudiumPlus- SS 2017 Torsten Schreiber

StudiumPlus- SS 2017 Torsten Schreiber StudiumPlus- SS 07 Torst Schribr 44 Dis rg sollt Si uch oh Skript btwort kö: N Si di wichtigst Eigschft vo Mg! Wi kö Si i Itrvll dfiir? Wi fuktioirt di Modulo-Oprtio? Wofür brucht m ds d Morg Gstz? Ws

Mehr

pp e S oz i l te r n nem A t ze n? ü n te r s t lig in d a u f fä l ich än . Was in m u te n e k n i ihn u r zurü n ich t mer m h im u r S ohn so et w

pp e S oz i l te r n nem A t ze n? ü n te r s t lig in d a u f fä l ich än . Was in m u te n e k n i ihn u r zurü n ich t mer m h im u r S ohn so et w ütz t s t U ug, i K fü lich g Ju k c Rü Ich ko Mi M S oh z mm mit h im iht sic lt vhä c h t o T i Ich w üsch m m sich i s mi h i m i t i b a l t m A ic ka ck. Wi zuü lig i a u f fä l täk : i w p p u G

Mehr

Getreide-Lagersilos "Made by NEUERO" für Innen- und Außenaufstellung

Getreide-Lagersilos Made by NEUERO für Innen- und Außenaufstellung mit Typprüfug vrzikt Ausfürug st abil Kostruktio o Frtigugsqualit ät Flacprofilirug dr Siloplatt, dadurc größr St abilit ät ud bssr gigt für Vrdlugsprodukt, z. B. S aatgut agpasst Blüftugssystm ud Blüftugsvtilator

Mehr

Corporate Semantic Search - Semantische Suche: Tagging und Wissensgewinnung. Olga Streibel

Corporate Semantic Search - Semantische Suche: Tagging und Wissensgewinnung. Olga Streibel Corport Smtic Srch - Smtisch Such: Tggig ud Wisssgwiug Olg Stribl Ihlt Tggig Folksoomy Extrm Tggig Algorithmic Extrctio of Tg Smtics Us Cs: Chmischs Ztrlbltt Prprocssig d Extrm Tggig: Wisssgwiug 2 Ws ist

Mehr

Dreh und Trink! Die Kultmarke dreht auf.

Dreh und Trink! Die Kultmarke dreht auf. Dh ud Tik! Di Kultmak dht auf. Dh ud Tik ist i absolut Kultmak ud bi Kid uglaublich blibt. Das hat vil Güd. Ud jtzt komm och iig dazu. Fü Wbug, PoS-Matial ud Gbid wud i u Makwlt gschaff, di but, lustig,

Mehr

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm C M Y K Sit 1 w tools 03/2014 www.griwaldr.com 2,30 EUR/5.20 CHF fachzitschrift für marktig ud wrbug i dr fitss-brach by Griwaldr & Partr wlch mög si am libst? usr lckrbiss zur FIBO... Di u SlimLgs mit

Mehr

PV-Heiz-POWERTAG. Newsletter 05/2015 RENNERGY SYSTEMS AG. Rennergy auf der intersolar 2015 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

PV-Heiz-POWERTAG. Newsletter 05/2015 RENNERGY SYSTEMS AG. Rennergy auf der intersolar 2015 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Nwslttr 05/2015 RENNERGY SYSTEMS AG Rrgy auf dr itrsolar 2015 Wir fru us auf Ihr Bsuch! Hall B3 Stad 380 ud Hall B4 Stad 130 Bild: Solar Promotio GmbH PV-Hiz-POWERTAG Samstag, 11. Juli 2015 10 bis 18 Uhr

Mehr

SAG HALLO ZU KUH & CO

SAG HALLO ZU KUH & CO ECHTER URLAUB AM BAUERNHOF IN ÖSTERREICH SAG HALLO ZU KUH & CO MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LÄNDERN UND EUROPÄISCHER UNION www.urlaubambaurhof.at Europäischr Ladwirtschaftsfods für di Etwicklug ds lädlich

Mehr

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD Kommtar für Lhrprso Ihaltsvrzichis GELD Tausch 4 Müz ud Not 6 AUSGEBEN Hadl 8 Kaufkraft 10 Gld vrdi 12 Taschgld 14 Mark ud Kaufvrhalt 16 Budgt 18 Hady ud Schuld

Mehr

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio Mit Ls pukt! Das Oli-Prtal zur Lsförrug v Klass 1 bis 10 Ftlia/Suy studi 953103 Schrl Gut gmacht Ud s ght s: Buch ls bi aml Quizfrag batrt Lspukt samml Di Schülr/-i ähl i Buch utr glistt Titl aus Licht

Mehr

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein

Kodierungstipps. Frage 4: Stimmst Du der Aussage zu: Kinder verbringen zu viel Zeit im Internet [] ja [] nein Ihr habt inn bogn gstaltt, fotokopirt und untrs Volk gbracht. Jtzt stht Ihr da, habt inn Stapl bögn, und fragt Euch: Wi soll daraus inr schlau wrdn? Um bögn intrprtirn zu könnn, ist s sinnvoll, all Datn

Mehr

Mobilität und Komfort auch wenn uns das Erdöl ausgeht.

Mobilität und Komfort auch wenn uns das Erdöl ausgeht. Mobilität d Komfot ach w s das Edöl asght. Üb 55 % s Egivsogg sid akt gfähdt Pak Oil: Di Vsoggslück wächst 60 Egivbachs. Fü vil Dig ds täglich Bdafs vo Mdikamt bis z Zahbüst ist Edöl di Gdlag. Po Tag bötig

Mehr

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow Jui 2013 jtzt widr im Ntz: www.rudow-liv.d 17.000 Exmplar gdruckt i Rudow Waidmaslustr Damm 40, 13509 Brli Ausgab: Jui 2013 Motorrädr i Rudow-Liv Suzuki SV 650 25 tsd. km... 2.950 Yamaha XJ 600, Bj. 88

Mehr

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur Bildgsagbot AQUA-AGENTEN Dm Wassr af dr Spr DAS AQUA-AGENTEN-PROGRAMM MACHT DIE ÖKOLOGISCHEN, ÖKONOMISCHEN, SOZIALEN UND KULTURELLEN ASPEKTE DER RESSOURCE WASSER SPIELEND LEICHT ERFAHRBAR. Hambrgr Schülri

Mehr

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN Sachs Gld Jugdarbit im Schafstall Valtisabd Hldzit Gott schwigt Ihalt Titlthma: Gld Imprssum CVJM MAGAZIN Sachs i Magazi für Mitglidr ds CVJM Sachs. V., rschit virmal jährlich Hrausgbr:

Mehr

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune Umstzugsprojkt: Itgral Plaug ud Sturug dr achhaltig Modrisirug ds Gbäudbstads ud dr Ergivrsorgug dr Evaglisch Stiftug Nurkrod Bricht PV-Alag i Nurkrod: Elm ud Schu Dr Bricht wurd rstllt vo / Das Projkt

Mehr

Rechtzeitig die Segel setzen!

Rechtzeitig die Segel setzen! Di Kudzitug dr Sparkass Ulm Toll Autos zu kli Lasig-Pris Si sid spritzig, kultig ud udrschö: Btl, Mii ud Co. Auf Sit 2 stll ir Ih klass Flitzr vor, übr di sich slbst Ihr Gldbutl frut. s z sucht Stars vo

Mehr

Osterspaß mit Familie Gluck

Osterspaß mit Familie Gluck www.ikaufsctr-uprlach.d Nr. 4, 28. März 2012 Müch Nuprlach Bildr ud Bricht aus dm Eikaufs-Ctr Nuprlach Farbfroh Di aktull Mod macht Lust auf d Sommr Sit 3 Litrarisch Toll Kidrbuchtipps für d Ostrhas Sit

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

The Tides RODWALD MARIO LIVE, LOVE, LAUGH AND SURF BEACH MOTEL INTERVIEW MIT EVENTS & DATES IN 2014

The Tides RODWALD MARIO LIVE, LOVE, LAUGH AND SURF BEACH MOTEL INTERVIEW MIT EVENTS & DATES IN 2014 BY BEACH MOTEL Th Tids BY BEACH MOTEL LIVE, LOVE, LAUGH AND SURF EVENTS & DATES IN 2014 Am Dich 31 25826 St. Ptr-Ordig Tl. 04863-90 8 00 Fax 04863-90 8 90 www.facbook.com/bachmotl www.twittr.com/bach_motl

Mehr

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor.

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor. Di Rgioal Brufsbildugsztr i Kil stll sich vor. 1 Editorial dr Ladshauptstadt Kil Hrzlich willkomm a d dri Rgioal Brufsbildugsztr (RBZ) dr Ladshauptstadt Kil! Das RBZ Tchik, das RBZ Wirtschaft. Kil ud das

Mehr

Unser Frühlingsprogramm:

Unser Frühlingsprogramm: Postwurfsdug a sämtlich Haushalt Nr. 5 März 2014 U. a. i disr Ausgab: Vrastaltugskaldr im Hft! Wichtig Adrss Sit 2 Stab dr Kulturbauftragt wird witrgricht Sit 3 Bricht aus d Gmid Sit 4-11 Dutschr Mühltag

Mehr

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an:

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an: Zitschrift dr Motauivrsität Lob Ausgab 2 2014 Märkt: Bautil druck» Sit 14 Motaui: Nu Hompag» Sit 20 us studium rcycligtchik Msch: Altbürgrmistr Korad ausgzicht» Sit 17 Tripl m ght a: Motaui u studirichtug

Mehr

Aufgabenblatt Finanzmathematik. Rentenrechnung 3

Aufgabenblatt Finanzmathematik. Rentenrechnung 3 FachHochschul Lausitz Fachbich IEM Fiazmathmatik Nam: Plz,Noack Mat. WIE 3 Datum: 7..4 Aufgabblatt Fiazmathmatik tchug 3 Aufgab Aus i Azig: Bakdit sofot ud bum fü jd Zwck: z.b. 5.,- fü 36,- moatlich bi

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Wirtshaus Auf der Lände

Wirtshaus Auf der Lände DER CLUB IN FÜRSTENFELDBRUCK IERTGEN B 22 TG UND VOR FE G, SMS GEÖFFNET FREIT UR TY/RNB/DNCE FR: CRTS/PR / CRTS & CO. S: CLUBTUNES SENEIDE rzlich willkomm i dr Wittlsbachr all Usr Kud hab höchst sprüch

Mehr

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10%

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10% 01_bot_sit_Layout 1 12.04.13 10:23 Sit 1 47. Jahrgag Nr. 643 WIR aus Garrburg iformir di gaz Rgio Ga Garrbur Garrburgr rrbu rrr rr bbur uurrgg gr rbot ot FRÜHJAHRSMARKT 19. bis 21. April 2013: FRÜHJAHRSMARKT

Mehr

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen BU OF O R &S AG EM Vrglich d Er g b, i s b ri c ht R o h d at x p or t ( S PS S, S P H I N X, E x c l ) Sc Evaluatioskoordiator/Admiistrator Tilbrichsadmiistrator Bfragr (Etll igr Fragbög ud darauf basirdr

Mehr

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon.

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon. 115116 03.2013 Fiazill Rttug bi schw Kakhit: Gotha Piko. 115116q20120224_Gotha 04.03.13 13:03 Sit 2 Vo i schw Kakhit ka sich imad schütz. Vo d fiazill Folg scho. Di Fakt. Zivilisatioskakhit wit auf dm

Mehr

Poisson-Verteilung. Die Anwendung der Poisson-Verteilung ist breit gefächert:

Poisson-Verteilung. Die Anwendung der Poisson-Verteilung ist breit gefächert: oisso-vrtilug Di Noral-Vrtilug ist i kotiuirlich Vrtilug Di Bioial-Vrtilug ist diskrt. Ei witr diskrt Vrtilug ist di oisso-vrtilug. Di Awdug dr oisso-vrtilug ist brit gfächrt: Azahl dr Tlfogspräch, di

Mehr

Heute Kapitalanlage morgen ein Zuhause

Heute Kapitalanlage morgen ein Zuhause Immobilie Heute Kapitalalage morge ei Zuhause Courtage: Kaufpreis: Preis auf Afrage 3,57% icl. 19% MwSt für de Käufer hausudso Immobilie Moltkestr. 14 77654 Offeburg Tel. 0781 9190891 Fax 0781 9190892

Mehr

18. & 19. september 2013 BERNEXPO. Logistik schweiz2013. Die Messe für Intralogistik PARTNER: www.easyfairs.com/logistikschweiz

18. & 19. september 2013 BERNEXPO. Logistik schweiz2013. Die Messe für Intralogistik PARTNER: www.easyfairs.com/logistikschweiz 18. & 19. sptb 2013 BERNEXPO schwiz2013 Di Mss fü Italogistik PARTNER: www.asyfais.co/schwiz -softwa La is g sio v i at w u su ia altu gs pp lflu g sof ly ss ss tw c st oft a ha u w i a u ( a g w ag s)

Mehr

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester on track 2 Prspktivn in Landtchnik und Agribusinss Hrbst/Wintr Studnt 24 Jahr FH Köln Maschinnbau 6. Smstr 2011 Studnt 23 Jahr TU Braunschwig Landtchnik 8. Smstr Studntin 22 Jahr FH Osnabrück Landwirtschaft

Mehr

Junge Wissenschaft. Zeitalter Internet. Young Researcher. Jugend forscht in Natur und Technik. h r. c s. a ti

Junge Wissenschaft. Zeitalter Internet. Young Researcher. Jugend forscht in Natur und Technik. h r. c s. a ti Jug Wissschaft JUBIL 9,50 EUR // Ausgab Nr. 90 // 26. Jahrgag // 2011 ÄUM SAUS GA BE: 2 5 Jah r Ju g W iss schaf t Jugd forscht i Natur ud Tchik Youg Rsarchr Th Europa Joural of Scic ad Tchology Mdipartr

Mehr

DIE GROSSE WOCHENZEITUNG ZWISCHEN SCHWARZWALD, ALB UND BODENSEE

DIE GROSSE WOCHENZEITUNG ZWISCHEN SCHWARZWALD, ALB UND BODENSEE DIE GROSSE WOCHENZEITUNG ZWISCHEN SCHWARZWALD, ALB UND BODENSEE EE -Hotli ig 10 z a Kli 51 / 1899073 Bibrach, Lauphim, Bad Schussrid, Ochshaus Nass Wäd? Fucht Kllr? Bsodrs bi Schimmlbfall. Ruf Si us a.

Mehr

Welcher Akku hält länger?

Welcher Akku hält länger? Wchr Akk h gr? Ei Vrgich vo y v Br www.-gh. W vrrch i Arg i Akk i r Vorgg chich or chich? Di Awor i. Ei Akk i i Vrchißrok Ag ri i Vr Hrr gi. Ähich ir g Fr öch r Akk irig Fkor ir Aggfor rückkhr. Wi ch i

Mehr