MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS"

Transkript

1 MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1

2 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN 6 SOUND & VIDEO 7 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN 9 KONTAKT 14 2

3 EINLEITUNG Vielen Dank, dass Sie sich für die Schaltung eines Responsive-Desktop-Banners bei uns entschieden haben! Als Responsive-Werbemittel bezeichnet man Werbemittel, die sich automatisch an die jeweilige Browserfenstergröße anpassen und so ein einzigartiges Look-and-Feel-Erlebnis für den User darstellen. Zudem bieten die großflächigen Werbeformate genügend Raum, damit Sie Ihre Kreativität ganz entfalten können. Nachfolgend finden Sie die Spezifikationen und eine kurze Beschreibung für unsere einzelnen Responsive-Produkte für den Desktop. Das Dynamic Sitebar Ad wird rechts neben dem Content ausgespielt. Das Ad passt sich automatisch an die Browsergröße an, ist skalierbar und bleibt immer im Sichtfeld des Users (Stickiness). Das Dynamic Sandwich Ad besteht aus einer Kombination von zwei Sitebar Ads, die sich auf der rechten und linken Seite außerhalb des Contents platzieren. Das Skinning setzt sich aus je zwei Skyscrapern und einem mittleren Element zusammen. Der mittlere Teil des Werbemittels skaliert automatisch auf die Breite der Website, so dass keine Abstände zu den seitlichen Elementen entstehen. Das Dynamic Fullsite Skinning setzt sich aus einem mittleren Element und zwei Seitenelementen zusammen. Alle Elemente sind dynamisch und passen sich automatisch an die Größe des Browserfensters an. Das Tandem Skinning besteht aus einem Layer und einem Skinning. Der Layer schließt sich nach Timeout oder Kilck auf den Schließen-Button, während das Skinning als überzeugender Reminder stehen bleibt. Das Expandable Fullsite Skinning besitzt alle kreativen Eigenschaften des Fullsite Skinnings. Zusätzlich expandiert das Mittelstück per Interaktion auf über die doppelte Größe. 3

4 FACT SHEET Bild Werbeform Abmessung (in Pixel) Dateigröße (in kb)* Dateiformat Feature Dynamic Sitebar Ad Voll skalierbar, Empfehlung: 200 x FLASH, HTML 100 % skalierend, sticky Dynamic Sandwich Ad Voll skalierbar, Empfehlung: min. 200 x FLASH, HTML 100 % skalierend, sticky Skinning 2 Zweimal 160 x 600, min. 600 x FLASH, HTML Breite des Mittelstücks voll skalierbar Tandem Skinning 2 (Layer & Skinning) 640 x zweimal 160 x 600, min. 600 x FLASH, HTML Breite des Mittelstücks voll skalierbar, Layer- Timeout nach 30 Sekunden Dynamic Fullsite Skinning 1 Voll skalierbar, Empfehlung: zweimal 160 x 800, 600 x FLASH, HTML Seitenelemente & Breite des Mittelstücks voll skalierbar Expandable Fullsite Skinning 1 Voll skalierbar, Empfehlung: zweimal 160 x 800, 600 x 120 zu 975 x FLASH, HTML Seitenelemente & Breite des Mittelstücks voll skalierbar, Mittelstück expandiert bei Mouseover * abweichende/höhere Dateigrößen auf Nachfrage möglich 1 Kundenindividuelle Produktion ausschließlich durch MEDIA GROUP ONE 2 Redirect-Anlieferung möglich 4

5 ANLIEFERUNG Anlieferungsfristen: - Werbemittel (physisch) bzw. Redirects: 5 Werktage vor Kampagnenstart - Rohdaten & Briefing des zu produzierenden Werbemittels: 10 Werktage vor Kampagnenstart Bitte beachten Sie, dass MEDIA GROUP ONE bei verspäteter Anlieferung keine Garantie für einen fristgerechten Kampagnenstart übernimmt und sich das Recht vorbehält, die Kampagne entsprechend zu verlängern. Angaben zum Werbemittelmotiv: - Bitte liefern Sie uns Fallback-Grafiken (GIF oder JPG) für den Fall, dass aus technischen Gründen das Flash-Werbemittel in einem Browser nicht angezeigt werden kann, z. B. bei Tablets oder Smartphones. - Alle Layer-Werbemittel müssen einen Schließen-Button besitzen. Der Schließen-Button muss klar erkennbar, nicht auf transparentem Hintergrund und in unmittelbarer Nähe zur Werbeform rechts oben positioniert sein. Siehe auch OVK Spezifikation Close Button. - Eine Redirect-Anlieferung ist nur bei den nachfolgenden Werbeformaten möglich: Skinning & Tandem Skinning. - Eine kundenindividuelle Produktion von Werbemitteln ist auf Wunsch durch MEDIA GROUP ONE möglich. Die Produktion des Dynamic Fullsite Skinnings und des Expandable Fullsite Skinnings erfolgt ausschließlich durch MEDIA GROUP ONE. Anlieferungsadresse: - Bitte senden Sie die Werbemittel per an Informationen zur Auslieferung: - Werbemittel können teilweise in iframes ausgespielt werden. - Vor Live-Stellung werden die Werbemittel einer Qualitätssicherung unterzogen, um volle technische Funktionsfähigkeit und Browserkompatibilität zu gewährleisten. 5

6 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN Responsive-Werbemittel - Die aufgeführten Responsive-Werbeformen passen sich per Gradual Scaling (dynamisch) an die jeweilige Bildschirmgröße an. - Es wird keine feste Größe benötigt. Wir empfehlen kein festes Seitenverhältnis zwischen Höhe und Breite. Layer- und Expanding-Werbeformate - Timeout und Auto-Close erfolgen nach den im Fact Sheet angegebenen Zeiträumen. Bei Videointegrationen schließt sich das Werbeformat erst nach Ende des Videos. - Die maximale Länge für das Video beträgt 30 Sekunden. Wir empfehlen eine Spotlänge von 15 Sekunden. Tandem Skinning - Das Skinning und der Layer können nicht durchgängig grafisch gestaltet werden, da eine exakte Platzierung in der Auslieferung nicht gewährleistet werden kann. 6

7 SOUND & VIDEO Umgang mit Soundeffekten: - Der Sound im Werbemittel darf nur per Interaktion des Users abgespielt werden. Ein automatischer Sound-On ist nicht möglich. Solche User Interaktionen sind: Klick auf Steuerungsoptionen Sound/Ton an oder Lautsprecher-Symbol.* Mouseover über das Werbemittel inkl. Sound-Stopp mit Mouseout *Steuerungsoptionen für Sound & Video: - Sound & Video im Werbemittel sollten über Steuerelemente jederzeit vom Nutzer ein- und ausschaltbar sowie regulierbar sein. - Als Steuerelemente empfehlen wir folgende Schaltflächen: "Stop"-, "Pause/Play"- sowie einen "Ton an/aus"-button. Anforderungen Audio- & Video-Codecs: Video-Codec Audio-Codec Container MPEG1/2 MPEG Audio.mpg H264 AAC oder PCM Little Endian.mov/.mp4 24bits RGB (RV24) PCM Little Endian.avi VP6/VP5 MP3.flv 7

8 SOUND & VIDEO Materialbeschaffenheit des Videos: - Jedes Seitenverhältnis (16:9 und 4:3) wird unterstützt. Wir empfehlen für die optimale Darstellung und Bildqualität das Seitenverhältnis 16:9. - Die Auflösung sollte mindestens der des Ausgangsformates entsprechen, sowie eine Bitrate höher als 7 Mbit/Sekunde besitzen. - Das Video sollte keine vor oder nachgelagerten Leerläufe besitzen (z. B. technischer Vorspann, schwarze, weiße oder sonstige leeren Frames). - Die Rohdatei des Videos darf nicht mittels DRM geschützt sein. - Die ursprünglichen Mediendateien sollten nur mit isomorphen (quadratischen) Pixeln codiert werden. Medien die mit anamorphen (rechteckigen) Pixeln codiert sind, verzerren das Bild. - Bitte alle Videodateien de-interlaced anliefern. Interlaced-Videos können gezackte Linien während der Wiedergabe erzeugen und sorgen somit für keine optimale Darstellungsqualität. - Bei allen In-Page-Werbeformaten startet das Video automatisch. Streaming - Streaming-Formate müssen die gleichen Richtlinien (Größe/Gewicht) erfüllen wie die Werbeformate ohne Streaming. - Die Beendigung des Downloads, sowie die Aktionen Schließen und Stoppen des Video-Streamings sollten zu jeder Zeit möglich sein. - Die Möglichkeit einer Bandbreitenabfrage sollte im Streaming enthalten sein, damit der Qualitätsanspruch des Users gegenüber dem Streaming erfüllt wird. 8

9 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Allgemeine technische Anforderungen: - Alle Komponenten des Werbeformats, einschließlich Kreativ- und Tracking-Elementen, müssen über SSL (https://) ohne Unterbrechung für den Browser, die Seite oder den Benutzer bereitgestellt werden können. SSL (Secure Sockets Layer) ist ein Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet. - Die Animationen im Werbemittel dürfen eine Framerate von 24 fps nicht übersteigen. - Eine Prozessorlaststeigerung von über 50 % durch das Werbemittel auf einem Standard-PC bzw. Netbook (z. B. Intel Pentium IV, 2,2 GHz, 1 GB RAM) ist nicht erwünscht. Eine hohe Prozessorlast kann durch z. B. zu hohe Frameraten, schnelle Farbwechsel bzw. Animationen entstehen. - Für jeden klickbaren Bereich muss eine Schaltfläche existieren. Die clicktag -Methode stellt hierfür einen einheitlichen Standard zur Übergabe der Klickzählung vom Redirect zum Vermarkter dar. - Bei physischen Werbemittel können im Adserver Zählpixel und ClickCommands eingebaut werden. - wmode = opaque. Hiermit wird eine Überlagerung von Flash Layern vermieden. Polite Download: - Der Vorgang des Polite Downloads ist bei den Werbemitteln möglich. - Mit Polite Download erfolgt zuerst ein Download einer kleineren Initial-Datei. Nachdem die Webseite vollständig geladen hat, wird eine zweite größere Datei nachgeladen. - Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Nachlade-Vorgang zu starten: - primär nach dem vollständigen Laden der Webseite, Sekunden nach dem ersten Initial-Laden oder - per User Aktion (Klick, Mouseover). 9

10 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Technische Anforderungen für Expanding: - Das Werbemittel darf nicht ausgeklappt starten und es darf nicht automatisch ausklappen. Die Ausnahmen hierfür sind im Fact Sheet beschrieben. - Per Interaktion des Users (Mouseover/Klick) im sichtbaren Bereich des Werbemittels erfolgt der Aufklapp-Effekt. Bei einem transparenten Bereich des Werbemittels darf dieser Effekt nicht erfolgen. - Das expandierte Werbemittel muss sich bei Mouseout oder Klick auf den vorhandenen Schließen-Button sofort wieder auf die Ausgansgröße minimieren. - Die Expansionsdauer (Zeitraum des Auf- und Zuklappens des Werbemittels) muss innerhalb von 3 Sekunden erfolgen. JavaScript-Befehle collapse, expand, close - Schließen-Button (jeweils bei collapse und expand) ExternalInterface.call( MGO_ES_Close()"); - Bei Mouseover sollte das Ad expandieren ExternalInterface.call("MGO_ES_exp()"); - Bei Mouseout sollte das Ad kollabieren ExternalInterface.call("MGO_ES_col()"); 10

11 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Technische Anforderungen für Layer: - Für das Schließen des Layers gibt es bei der Auslieferung über MEDIA GROUP ONE folgenden Funktionsaufruf: pub_ist_hd() - Seitenüberlagernde, transparente Teile eines Werbemittels sollen in diesem Bereich durchklickbar sein. Sollte dies nicht der Fall sein, muss der Bereich so gestaltet werden (Größe/Funktion), dass keine Nutzerirritationen entstehen. - Die Informationen zur Programmierung einer einwandfreien Kommunikationsschnittstelle zwischen mehreren Flash-Werbemitteln finden Sie auf der Adobe-Webseite: LocalConnection.html Tracer Integration: - Die Integration und erste Tests müssen mind. 4 Tage vor Kampagnenstart erfolgen. - Einbau des von uns versendeten Tracer-Tags innerhalb der für die Lead-Generierung definierten Landing Page. - Bei einer Seite mit SSL-Protokollierung sind die Tags um die Eintragung https: zu erweitern. - Bitte lassen Sie uns zu Test- und Kontrollzwecken den Link der Landing Page inkl. der Kopie des tatsächlich eingebauten Tracer-Skripts über zukommen. - Zur Kontrolle der Performance erfolgt während der Laufzeit regelmäßig ein Abgleich der Lead-Reports. 11

12 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Action Scripts: - Action Script 2: on (release) geturl(_root.clicktag, _root.clicktarget); - Action Script 3: import flash.external.externalinterface; import flash.net.urlrequest; import flash.net.navigatetourl; btn_click.mousechildren = false; btn_click.buttonmode = true; btn_click.addeventlistener(mouseevent.mouse_up,click); var target = root.loaderinfo.parameters.target; var clicktag = root.loaderinfo.parameters.clicktag; function click(e:mouseevent) var browsername:string = getbrowsername(); if (browsername == "IE") ExternalInterface.call("function setwmwindow() window.open('"+ clicktag + "');"); else navigatetourl(new URLRequest(clicktag), target); function getbrowsername():string var browser:string; try 12

13 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN - Fortsetzung Action Script 3: var browseragent:string = ExternalInterface.call("function getbrowser()return navigator.useragent;"); catch (error:error) trace(error); return 'Undefined'; if (browseragent.indexof("firefox") >= 0) browser = "Firefox"; else if (browseragent.indexof("safari") >= 0) browser = "Safari"; else if (browseragent.indexof("msie") >= 0) browser = "IE"; else if (browseragent.indexof("opera") >= 0) browser = "Opera"; else browser = "Undefined"; return browser; 13

14 WIR FREUEN UNS AUF DIE ZUSAMMENARBEIT Für Fragen oder weitere Informationen, wenden Sie sich gerne per an MEDIA GROUP ONE Digital GmbH / A Yahoo Company Theresienhöhe München 14

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 SOUND

Mehr

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN

Mehr

SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD

SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 4 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Audio... 5

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 3 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. Bannerformate bewährte Standards. Einfach planbar, kreativ erfolgreich.

Spezifikationen. Bannerformate bewährte Standards. Einfach planbar, kreativ erfolgreich. Spezifikationen Bannerformate bewährte Standards Einfach planbar, kreativ erfolgreich. Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 2 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD + LAYER

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD + LAYER SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD + LAYER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06.

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD

SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 3 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS

BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS SPEZIFIKATIONEN BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS Einfach planbar, kreativ erfolgreich Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 4 04 Details zur Auslieferung...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

(Wide) WEB.Buster + Layer Homepage

(Wide) WEB.Buster + Layer Homepage Spezifikationen Inhalt... 1 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. WEB.Buster Logout

Spezifikationen. WEB.Buster Logout Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 4 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. In-Stream Video Ads

Spezifikationen. In-Stream Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 5 6. Audio... 5 7. Video... 5 8. Technische Anforderungen...

Mehr

Spezifikationen. Responsive Display Banner

Spezifikationen. Responsive Display Banner Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferschluss bei fertig gelieferten Werbemitteln - 7 Werktage vor Kampagnenstart bei Erstellung der

Mehr

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt.

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt. Flash Spezifikation Bei Anlieferung sind anzugeben: Flashversion (Version 9 oder geringer) Fallback-Image (außer bei Layer Ads) Click URL Informationen über besondere Actionscripte (falls verwendet) Trackingmethode

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2014 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen Advertising Standards Technische Spezifikationen Werbeformen 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Expandables Sonderwerbeformen In-App Advertising 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Anlieferung & Erstellung Werbemittel können sowohl vom Kunden selbst, als auch auf Anfrage in Kooperation mit den Medienberatern der Neuen Westfälischen gestaltet werden Zulässige

Mehr

WERBEMITTEL TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN DISPLAY UND MOBILE

WERBEMITTEL TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN DISPLAY UND MOBILE WERBEMITTEL TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN DISPLAY UND MOBILE WERBEMITTEL TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN INHALT Anlieferung der Werbemittel...3 Technische Spezifikationen DISPLAY...4

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel

Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel Werbemittelanlieferung: werbung@ems.guj.de Rückfragen: Oliver Starckjohann: +49(0)40 3703 7398 Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel Einleitung Macromedia und DoubleClick haben gemeinsam eine Methode

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN INHALT 1. Standardwerbemittel Sonderplatzierungen Homepage / SignOut-Page Sonderplatzierungen Kategorie / Textlinks Werbemittel Mobile 2. Streaming 3. Allgemeine Hinweise STANDARDWERBEMITTEL

Mehr

Homepage Event Dynamic Billboard + Layer

Homepage Event Dynamic Billboard + Layer Spezifikationen Homepage Event Dynamic Billboard + Layer Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ EXCLUSIVE PRODUKTFAMILIE

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ EXCLUSIVE PRODUKTFAMILIE SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ EXCLUSIVE PRODUKTFAMILIE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA LAYER

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA LAYER SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA LAYER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

SPEZIFIKATIONEN PUSHDOWN AD

SPEZIFIKATIONEN PUSHDOWN AD SPEZIFIKATIONEN PUSHDOWN AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN SONDERFORMATE

SPEZIFIKATIONEN SONDERFORMATE SPEZIFIKATIONEN SONDERFORMATE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel Technische Spezifikationen Online-Werbemittel 2 Abmessungen der Standardformate Werbemittel Maße Leaderboard max.: 728 x 90 px expandable Leaderboard max.: 728 x 90 px auf 728 x 360 px Megabanner 800 x

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE VIDEO

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE VIDEO SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE VIDEO Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet...2 02 Datenblatt...3 03 Details zur Anlieferung...3 04 Details zur Auslieferung...4 05 Adserving...4 06 Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer SPEZIFIKATIONEN CLASSIC UND CREATIVE ADS März 2016 Isabella Bauer CLASSIC ADS Werbeform Abmessung (Pixel) Dateiformat Max. Dateigröße Mobile Content Ad 6:1 300x50 oder 320x50 jpeg, png, gif, HTML5 40 kb

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

UNDERSTITIAL (MULTI SCREEN)

UNDERSTITIAL (MULTI SCREEN) SPEZIFIKATIONEN UNDERSTITIAL (MULTI SCREEN) Aufmerksamkeitsstark, native und responsive! Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung...

Mehr

Spezifikationen. WEB.Buster (Wide) Video Homepage

Spezifikationen. WEB.Buster (Wide) Video Homepage Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Architectural Digest Online Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-5 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

Spezifikationen. Homepage Event Billboard + Layer

Spezifikationen. Homepage Event Billboard + Layer Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE VIDEO ADS

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE VIDEO ADS SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE VIDEO ADS Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE SITEBAR

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE SITEBAR SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE SITEBAR Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2013 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Spezifikationen. Homepage Event Bridge Ad

Spezifikationen. Homepage Event Bridge Ad Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

CLASSIC ADS SPEZIFIKATIONEN

CLASSIC ADS SPEZIFIKATIONEN Mobile Online Specs CLASSIC ADS Werbeform Abmessung (Pixel) Dateiformat Max. Gewicht Leaderboard 728x90 HTML5 jpg gif png 80 kb Medium Rectangle 300x250 HTML5 jpg gif png 80 kb Skyscraper 160x600 HTML5

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

Spezifikationen. Rich Media - Expandable Video Ads

Spezifikationen. Rich Media - Expandable Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio... 6 8. Video...

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Online Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 Flash Click-Tracking (AS2) 6 Flash Click-Tracking (AS3) 7 Flash Expanding Elements

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen:

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: werbung@koeln.de oder den direkten Kontakt von koeln.de In der Email sollte

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE BRIDGE AD

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE BRIDGE AD SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DOUBLE BRIDGE AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

Spezifikationen. Rich-Media - Expandable

Spezifikationen. Rich-Media - Expandable Spezifikationen Rich-Media - Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio...

Mehr

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen Gesundheit? Da sind wir richtig gut Wir erreichen pro Monat über 3 Mio. Menschen mit einem aktiven Interesse an Gesundheit. Richtlinien und Spezifikationen Stand: Januar 2015 Inhalt Ethische Richtlinien

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009 Technische Spezifikationen gültig ab 01.05.2009 Inhalt Anlieferung der Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash Spezifikationen Layer Ads Flash Spezifikationen Expandables

Mehr

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Pre-Roll Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Beim PreRoll Ad wird Ihre Werbebotschaft vor den redaktionellen Video-Content geschaltet oder als Sponsoring-Opener geschaltet. Sobald der User

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld. Stand: Februar 2011

Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld. Stand: Februar 2011 Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld Stand: Februar 2011 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Video-Bereich Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Allgemein

Mehr

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013 Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel Version 13.05.2013 Inhalt 1. Richtlinien für alle Werbemittel 2. Maximale Grössen von Standardformaten 3. Flash Spezifikationen 4. Roadblock (Wallpaper) 5.

Mehr

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009 Standardwerbeformen Super Banner 728 x 90 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 728 x 250 swf, jpg, gif, (d)html 45 Wide Skyscraper 160 x 600 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 420 x 600 swf, jpg, gif,

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE

SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE SPEZIFIKATIONEN RICH MEDIA EXPANDABLE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Themenübersicht Allgemeine Informationen Anlieferung / Vorlaufzeiten S. 4 Werbeprodukte Online S. 6 InStream Video Ads Pre-/Mid-/Post-Roll S. 12 Presenting/Opener Spot S. 13

Mehr

SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Inhaltsverzeichnis Guidelines: HTML5-Werbemittelanforderungen.....3-5 Guidelines: Flash-Werbemittelanforderungen AS2 und AS3...6-8 Guidelines: Interstitial medienhaus:nord....9

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Stand: 22.07.2014 Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Anlieferungszeit an das GroupM Admanagement beachten: Nur wenn

Mehr

Spezifikation Werbemittel

Spezifikation Werbemittel Spezifikation Werbemittel Letztes Update: 9. Januar 2013 Allgemeine Richtlinien für Werbemittel Dateigrössen Allgemeine Werbemittel: max. 70 KB Expandable Werbemittel: max. 115 KB Interstitial/Prestitial:

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

Homepage Event Fireplace On-Click

Homepage Event Fireplace On-Click Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD + LAYER

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD + LAYER SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD + LAYER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06.

Mehr

IAB Switzerland Anlieferung

IAB Switzerland Anlieferung IAB Switzerland Anlieferung Stand: 10. März 2010 Flash Spezifikation Bei Flash Werbemitteln ist die Klickzählung nicht automatisch durch den Adserver steuerund implementierbar. Deshalb ist bei der Erstellung

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR + LAYER

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR + LAYER SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT SITEBAR + LAYER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...4 05. Adserving...4 06. Werbemittelbesonderheiten...4

Mehr

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Allgemeine Infos Standardformate HTML Streaming Sonderformate Mobile Allgemeine Infos Anlieferung der Werbemittel Adresse für die Anlieferung bei Email admanagement@adaudience.de Detailangaben

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.6, 24.10.2011 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DYNAMIC BILLBOARD + LAYER

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DYNAMIC BILLBOARD + LAYER SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT DYNAMIC BILLBOARD + LAYER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet...2 02. Datenblatt...3 03. Details zur Anlieferung...3 04. Details zur Auslieferung...3 05. Adserving...4

Mehr

SDG PRODUKTE. ALLGEMEINE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN.

SDG PRODUKTE. ALLGEMEINE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. SDG PRODUKTE. ALLGEMEINE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. 1 GENERELLE ANFORDERUNGEN. KENNZEICHNUNG ALS "ANZEIGE" -w- zur Werbekennzeichnung in einer der 4 Ecken kontrastreiche Schriftfarbe Schriftgröße mindestens

Mehr

Technische Spezifikationen 2015

Technische Spezifikationen 2015 2015 Allgemeine Information Vorlaufzeiten und Anlieferung: Standard-Werbeformen: 2 Werktage Video + Rich Media Werbeformen: 4 Werktage Fallbacks sollten mit allen Rich-Media-Formaten entweder als JPEG-

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT CINEMATIC

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT CINEMATIC SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT CINEMATIC Inhaltsübersicht Agenda 01. Datenblatt... 3 02. Details zur Anlieferung... 3 03. Details zur Auslieferung... 4 04. Adserving... 4 05. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

grinzoo Werbeformen Blog / App

grinzoo Werbeformen Blog / App Stand 05/2017 grinzoo Werbeformen Blog / App Ihr Ansprechpartner KEVIN PAWLOVSKY kevin.pawlovsky@grinzoo.com +43 7229 79 477 +43 664 45 30 869 www.grinzoo.com Allgemeine Informationen Glossar TKP: RON/ROS:

Mehr

Werbemittel- Spezifikationen QUARTER MEDIA 2017

Werbemittel- Spezifikationen QUARTER MEDIA 2017 Werbemittel- Spezifikationen QUARTER MEDIA 2017 Allgemein Werbemittelanlieferung: Anlieferungsadresse: banner@quartermedia.de In der Betreffzeile bitte immer angeben: - Advertiser - Kampagnennamen Mindestanlieferungszeit

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012 Technische Spezifikationen gültig ab 01.08.2012 Inhalt Display Anlieferung der Display-Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen (AS2 und AS3) Flash Spezifikationen Layer

Mehr

grinzoo Werbeformen Website / App

grinzoo Werbeformen Website / App Stand 02/2018 grinzoo Werbeformen Website / App Ihr Ansprechpartner KEVIN PAWLOVSKY advertise@grinzoo.com +43 7229 79 477 +43 664 45 30 869 www.grinzoo.com Allgemeine Informationen Glossar TKP: RON/ROS:

Mehr