Forderungsmanagement 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Forderungsmanagement 2015"

Transkript

1 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie Forderungsmanagement bis 10. Juni 2015, Mainz Themen Moderator Referenten Rechtliche Handlungsmöglichkeiten gegenüber Widerspruchskunden und Rechnungskürzern Verbraucherinsolvenz, Aktuelle Änderungen des Insolvenzrechts Strategien gegen Insolvenzanfechtungen Voraussetzungen zur Ablehnung der Grundversorgung Zusammenarbeit mit Dritten bei der Forderungsverfolgung Vor- und Nachteile einer Forderungsausfallversicherung Forderungssicherung durch Prepaid-Zähler Bonitätsprüfung von Privatkunden Effektives Forderungsmanagement im Netzbetrieb Besonderheiten im Forderungsmanagement für die Wasserwirtschaft Aktuelle Praxishinweise zur gerichtlichen Forderungsdurchsetzung RA Carsten Wesche BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin Steven-Douglas Baacke SUBITO AG, Mörfelden-Walldorf Kerstin Eiselbrecher SWM Infrastruktur GmbH, München RA Dr. Lars Gerke Energie Südbayern GmbH, München RA Dr. Dietmar Hempel Dortmund RAin Julia Hering RheinEnergie AG, Köln Manuela Heß RheinEnergie AG, Köln RA Robert Liebschner DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH Holger Müller SUBITO AG, Mörfelden-Walldorf Uwe Salten Amtsgericht Hagen, Iserlohn Thomas Schürmann DEW 21 Dortmunder Energie und Wasserversorgung GmbH Kerstin Straube Landis+Gyr GmbH, Nürnberg RA Matthias Veihelmann Schütte Horstkotte & Partner Rechtsanwälte, Bad Doberan RA Carsten Wesche BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin

2 Programm Dienstag, 9. Juni Uhr Moderation Ausgabe der Tagungsunterlagen und Begrüßungskaffee RA Carsten Wesche, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin Uhr Aktuelle Rechtsentwicklungen im Forderungsmanagement Monitoring-Bericht 2014 der BNetzA zum Thema Versorgungsunterbrechung Energiearmut Diskussionsstand zur GVV-Novelle der Liefersperre Aktuelle Rechtsprechung zum Forderungsmanagement in der Energie- und Wasserwirtschaft RA Carsten Wesche, BDEW e.v., Berlin Uhr Kaffeepause Uhr Forderungsmanagement: Umgang mit Widerspruchskunden und Rechnungskürzern Rechtsprechungsübersicht zur Wirksamkeit von Preisänderungen in der Grundversorgung und in Sonderkundenverträgen Rechtliche Handlungsmöglichkeiten gegenüber Widerspruchskunden und Rechnungskürzern Durchsetzung von Zahlungsansprüchen Prozessuale Besonderheiten Zulässigkeit der Liefersperre bei Widerspruchskunden Praxistipps zur Abwehr von Rückforderungsansprüchen RA Dr. Dietmar Hempel, Dortmund Uhr Fragen und Diskussion Uhr Gemeinsames Mittagessen Uhr Verbraucherinsolvenz und Insolvenzanfechtung Strategien gegen Insolvenzanfechtungen (Vertrieb und Netz) und aktuelle Rechtsprechung Verbraucherinsolvenzverfahren Aktuelle Diskussion zur InsO-Novelle RA Dr. Lars Gerke, Energie Südbayern GmbH, München Uhr Praxisbericht I: Ablehnung der Grundversorgung Voraussetzungen zur Ablehnung der Grundversorgung: Welche Sachverhalte sind durchsetzbar und welche Problemfelder sollten vermieden werden Praxiserfahrungen mit dem neu eingeführten Geschäftsprozess Ablehnung der Grundversorgung in Dortmund Thomas Schürmann, DEW 21 Dortmunder Energie und Wasserversorgung GmbH Uhr Fragen und Diskussion Uhr Kaffeepause Uhr Praxisbericht II: Zusammenarbeit mit Dritten bei der Forderungsverfolgung Forderungsverkauf versus Inkasso durch Dritte Steuerung durch Bonitätsauskünfte Professionelles Postrückläufermanagement RAin Julia Hering, RheinEnergie AG, Köln und Manuela Heß, RheinEnergie AG, Köln Uhr Praxisbericht III: Insolvenzanfechtung und Forderungsausfallversicherung Vor welchen Problemen steht die Branche? Vor- und Nachteile einer Forderungsausfallversicherung Praxiserfahrungen mit Versicherungsunternehmen RA Robert Liebschner, DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH Uhr Fragen und Diskussion Uhr Ende des ersten Tages Uhr Gemeinsame Abendveranstaltung

3 Programm Mittwoch, 10. Juni 2015 Moderation RA Carsten Wesche, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin 9.00 Uhr Forderungssicherung durch Prepaid-Zähler Leistungsspektrum und Kosten von Vorkasse-Systemen Praxisbeispiele zum Einsatz von Prepaid-Zählern Kerstin Straube, Landis+Gyr GmbH, Nürnberg 9.30 Uhr Automatisierung im gerichtlichen Mahnverfahren zur Prozess- und Kostenoptimierung im Forderungsmanagement Vorstellung Unternehmen SUBITO und das Produkt SUBITO Forderungsmanagement Vorstellung Projekt Einführung von SUBITO-Forderungsmanagement bei einem Energiedienstleister Ausgangssituation/Motivation beim Kunden Zielvorgaben für das Projekt Projektablauf Was wurde umgesetzt und eingeführt Zielerreichung Holger Müller und Steven-Douglas Baacke, SUBITO AG, Mörfelden-Walldorf Uhr Fragen und Diskussion Uhr Kaffeepause Uhr Exkurs I: Effektives Forderungsmanagement im Netzbetrieb Aufbau und Anforderungen an ein effektives Forderungsmanagement Bonitätsauskunft Praktische Möglichkeiten und Grenzen im Netzbetrieb Praktische Erfahrungen als Netzbetreiber mit Vorauszahlung und Kündigung Kerstin Eiselbrecher, Asset Managerin, SWM Infrastruktur GmbH, München Uhr Exkurs II: Besonderheiten im Forderungsmanagement für die Wasserwirtschaft Liefersperre in der Wasserversorgung ( 33 AVBWasserV) Besonderheiten bei der Durchsetzung von öffentlich-rechtlichen Forderungen (Gebühren und Beiträge) Öffentliche Last als Sicherungsmittel in der öffentlich-rechtlichen Wasserversorgung RA Matthias Veihelmann, Schütte Horstkotte & Partner Rechtsanwälte, Bad Doberan Uhr Fragen und Diskussion Uhr Mittagessen Uhr Aktuelle Praxishinweise zur gerichtlichen Forderungsdurchsetzung Die Adressermittlung durch den Gerichtsvollzieher und ihre Grenzen Drittauskünfte oder Erzwingung der Vermögensauskunft durch Haft Amtliche Vollstreckungsformulare Notwendige Ergänzungen Die Zukunft der Justizkommunikation: Elektronischer Rechtsverkehr Uwe Salten, Diplom-Rechtspfleger, Amtsgericht Hagen, Iserlohn Uhr Abschlussdiskussion Uhr Veranstaltungsende

4 Referenten Moderator RA Carsten Wesche Fachgebietsleiter Vertragsrecht, BDEW Bundesverband der Energieund Wasserwirtschaft e.v., Berlin Referenten Steven-Douglas Baacke Key Account Manager, SUBITO AG, Mörfelden-Walldorf Kerstin Eiselbrecher Asset Managerin, SWM Infrastruktur GmbH, München RA Dr. Lars Gerke Leitung Stabsstelle Recht, Energie Südbayern GmbH, München RA Dr. Dietmar Hempel Dortmund RAin Julia Hering Leiterin Vorgerichtliches Forderungsmanagement, RheinEnergie AG, Köln Manuela Heß Leiterin Debitorenteam, RheinEnergie AG, Köln RA Robert Liebschner Gruppenleiter Recht, DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH Holger Müller Bereichsleiter Produkte & Services/Mitglied der Geschäftsleitung, SUBITO AG, Mörfelden-Walldorf Uwe Salten Diplom-Rechtspfleger, Amtsgericht Hagen, Iserlohn Thomas Schürmann Leiter Forderungsmanagement, DEW 21 Dortmunder Energie und Wasserversorgung GmbH Kerstin Straube Leiterin Smart Metering Solution Center, Landis+Gyr GmbH, Nürnberg RA Matthias Veihelmann Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner, Schütte Horstkotte & Partner Rechtsanwälte, Bad Doberan RA Carsten Wesche Fachgebietsleiter Vertragsrecht, BDEW Bundesverband der Energieund Wasserwirtschaft e.v., Berlin Mit freundlicher Unterstützung von:

5 Information Hintergrund / Ziel Die nunmehr im 12. Jahr erfolgreich stattfindende BDEW-Fachtagung wird auch in diesem Jahr wieder über tagesaktuelle Fragen zum Forderungsmanagement in der Energie- und Wasserwirtschaft praxisnah und kompetent informieren. Die Veranstaltung ist spartenübergreifend konzipiert und greift die Besonderheiten des Forderungsmanagement in den unterschiedlichen Versorgungssparten (Strom, Gas, Wasser und Fernwärme) und verschiedenen Wertschöpfungsstufen (Vertrieb und Netz) auf. Die Jahrestagung bietet darüber hinaus eine ideale Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Dienstleistern aus der Branche. Als Veranstaltung von Praktikern für Praktiker, werden praxistaugliche Lösungsansätze zu den Alltagsproblemen des Inkassos vorgestellt und diskutiert. Ausgewiesene Fachexperten geben Auskunft zum praktischen Umgang mit typischen Kundenwidersprüchen zur Abrechnung und Liefersperre und gehen auf Einzelprobleme aus der gerichtlichen Prozesspraxis ein. Ebenso werden aktuellen Entwicklungen und Praxistipps zur gerichtlichen Forderungsdurchsetzung dargestellt. Neben den energie- und vertragsrechtlichen Rahmenbedingungen sind im Forderungsmanagement auch zunehmend insolvenzrechtliche Risiken im Falle einer Kundeninsolvenz zu berücksichtigen. Energie- und Wasserversorgungsunternehmen sind in verstärktem Maße Anfechtungs- und Rückzahlungsforderungen der Insolvenzverwalter ausgesetzt, weshalb die sichere Beurteilung und Vermeidung von insolvenzrechtlichen Anfechtungsrisiken für die Unternehmen zunehmend an Bedeutung gewinnt. Weiterhin bietet Ihnen die Veranstaltung durch Fachvorträge und Praxisberichte einen Überblick zum präventiven Forderungsmanagement, insbesondere zu den Einsatzbereichen von Vorkassesystemen sowie den Möglichkeiten von kundenspezifischen Bonitätsabfragen. Zielgruppe Fach- und Führungskräfte von Energie- und Wasserversorgungsunternehmen sowie Gas- und Stromnetzbetreiber aus den Abteilungen Abrechnung / Billing, Call Center, Debitorenbuchhaltung, Forderungsmanagement, Informationstechnik, Inkasso, Kundenbetreuung / KundenCenter, Mahnwesen, Vertragsrecht und Vertrieb. Buchtipp Praxishandbuch Forderungsmanagement Energie und Wasser Rechtsgrundlagen Arbeitsmuster Entscheidungen Das Praxishandbuch Forderungsmanagement zeigt die gesamten rechtlichen und vertraglichen Möglichkeiten zur wirksamen Durchsetzung von Forderungen auf. Sie erfahren, mit welchen Strategien Sie Zahlungsausfällen vorbeugen. Sie erhalten das Handwerkszeug für ein professionelles und trotzdem kundenfreundliches For de rungs management zusammengestellt von erfahrenen Vertriebsleuten, Betriebswirten und Juristen der Energie branche! Weitere Informationen erhalten Sie unter

6 Anmeldung Forderungsmanagement bis 10. Juni 2015, Mainz Vor- und Nachname Funktion * Unternehmen Abteilung Postfach / Straße PLZ / Ort Telefon / Fax BDEW-Mitglied Ja Nein Ich nehme an der Abendveranstaltung teil: Ja Nein * Die Angabe der Adresse ist freiwillig. Gerne lassen wir Ihnen über die Adresse Informationen zu eigenen ähnlichen Produkten zukommen. Sie können diese werbliche Nutzung jederzeit untersagen. Abweichende Rechnungsanschrift Unternehmen Straße / Postfach PLZ / Ort Datum Termin und Ort Veranstaltungsbeginn Dienstag, 9. Juni 2015, 9.30 Uhr Veranstaltungsende Mittwoch, 10. Juni 2015, Uhr Konditionen Teilnahmebeitrag 990,- für BDEW-Mitglieder / 1.390,- für Nicht-Mitglieder (einschließlich Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränke, Führung, zzgl. MwSt.) Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind. Unterschrift / Stempel Veranstaltungsort FAVORITE Parkhotel Mainz Karl-Weiser-Straße Mainz Tel.: / Fax: / Zimmerreservierung Für Teilnehmer, die bereits am Vortag anreisen, haben wir im Seminarhotel ein begrenztes Zimmerkontingent zum Sonderpreis (Einzelzimmer inkl. Frühstück) reserviert. Wir bitten Sie, diese Zimmer bis 4 Wochen vor der Veranstaltung unter dem Stichwort EW Medien im Hotel abzurufen und direkt mit dem Hotel abzurechnen. Fax: 0 69 / Fragen zur Anmeldung? Tel.: 0 69 / Ihre Ansprechpartner Projektleitung: René Urban Projektassistenz: Karoline Splitt Tel.: 0 30 / Veranstalter EW Medien und Kongresse GmbH, Kleyerstraße 88, Frankfurt am Main Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind. In Kooperation mit BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., Reinhardtstraße 32, Berlin Ansprechpartner: RA Carsten Wesche Tel.: 0 30 / Anreise Für Ihre Anreise können Sie das kostengünstige Veranstaltungsticket der DB nutzen. Ausführ liche Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik»Veranstaltungen«. Buchbar ist das Angebot ab sofort unter der Hotline / mit dem Stichwort: EW Medien (Telefonkosten aus dem Netz der Deutschen Telekom AG betragen 20 ct / min., die Hotline ist Montag bis Samstag von 7:00-22:00 Uhr erreichbar.) Eine Kooperation mit Datenschutzhinweis Ihre persönlichen Angaben werden von der EW Medien und Kongresse GmbH nur für eigene Direktmarketingzwecke, evtl. unter Einbeziehung von Dienstleistern, verwendet. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe an Dritte nur zur Vertragserfüllung oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Falls Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten wollen, können Sie uns dies jederzeit mit Wirkung in die Zukunft mitteilen. Eine Veranstaltung der

Forderungsmanagement 2016

Forderungsmanagement 2016 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie Forderungsmanagement 2016 14. bis 15. Juni 2016, Bad Neuenahr Themen Moderator Referenten Aktuelle Entwicklungen beim Thema

Mehr

Forderungsmanagement 2014

Forderungsmanagement 2014 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie Forderungsmanagement 2014 25. bis 26. Juni 2014, Bad Neuenahr Themen Moderator Referenten Ergebnisse des Monitoring-Berichts

Mehr

Leitungen, Kanäle & Co.

Leitungen, Kanäle & Co. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Leitungen, Kanäle & Co. Wegerechte in der Wasserver- und Abwasserentsorgung 11. Mai 2011, Hildesheim Mit Musterverträgen Themen

Mehr

Forderungsmanagement 2011

Forderungsmanagement 2011 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Forderungsmanagement 2011 18. bis 19. Oktober 2011, Hannover Exklusiv: Ergebnisse der Branchenumfrage Forderungsmanagement 2011 Themen

Mehr

Social Media und Web 2.0

Social Media und Web 2.0 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Social Media und Web 2.0 Vom Hype zum strategischen Einsatz im EVU 20. Oktober 2011, Köln Themen ipad zu gewinnen? Was digital natives

Mehr

Carsten Wesche BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin

Carsten Wesche BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v., Berlin BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie/Wasser Leitungsrecht 2013 14. Februar 2013, Bonn 21. Februar 2013, Leipzig Themen Urteile und Entwicklungen im Leitungs- und

Mehr

Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen im Dialogmarketing und Direktvertrieb 15. Juni 2011, Berlin

Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen im Dialogmarketing und Direktvertrieb 15. Juni 2011, Berlin BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen im Dialogmarketing und Direktvertrieb 15. Juni 2011, Berlin Themen Aktuelle Trends auf

Mehr

Innovative Vertriebsprodukte mit Smart Meter und Smart Home 6. September 2011, Fraunhofer inhaus-zentrum, Duisburg

Innovative Vertriebsprodukte mit Smart Meter und Smart Home 6. September 2011, Fraunhofer inhaus-zentrum, Duisburg BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Innovative Vertriebsprodukte mit Smart Meter und Smart Home 6. September 2011, Fraunhofer inhaus-zentrum, Duisburg Themen Vom HT / NT-Tarif zu

Mehr

Die Interne Revision in Versorgungsunternehmen 19. Mai 2011, Würzburg

Die Interne Revision in Versorgungsunternehmen 19. Mai 2011, Würzburg BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Die Interne Revision in Versorgungsunternehmen 19. Mai 2011, Würzburg Themen Aktuelle Herausforderungen der Revision in Versorgungsunternehmen

Mehr

Entschädigungspraxis in der Versorgungswirtschaft 31. August 2011, Erfurt

Entschädigungspraxis in der Versorgungswirtschaft 31. August 2011, Erfurt BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Entschädigungspraxis in der Versorgungswirtschaft 31. August 2011, Erfurt Exkurs : Grundbuchbereinigungsgesetz (GBBerG) im Jahr

Mehr

SEPA Auswirkungen der neuen Verordnung für Energieversorger 7. September 2011, Düsseldorf

SEPA Auswirkungen der neuen Verordnung für Energieversorger 7. September 2011, Düsseldorf BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag SEPA Auswirkungen der neuen Verordnung für Energieversorger 7. September 2011, Düsseldorf Fristen und Praxisanforderungen Themen

Mehr

Ausbildungspraxis in der Energie- und Wasserwirtschaft

Ausbildungspraxis in der Energie- und Wasserwirtschaft Recht Personal 7. Forum Energie / Wasser Ausbildungspraxis in der Energie- und Wasserwirtschaft 20. bis 21. November 2012, Münster Der Ausbildungsmarkt 2012 / 2013: Die Demografie strategie der Bundesregierung

Mehr

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2011 22. bis 23. November 2011, Leipzig

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2011 22. bis 23. November 2011, Leipzig BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. BDEW Forum Energie Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2011 22. bis 23. November 2011, Leipzig Aktuell: Folgen der

Mehr

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2013 26. bis 27. November 2013, Bremen

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2013 26. bis 27. November 2013, Bremen BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Energie Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2013 26. bis 27. November 2013, Bremen Themen Referenten Serviceleistungen

Mehr

1 x 1 der Energiebeschaffung

1 x 1 der Energiebeschaffung BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. Seminar Energie 1 x 1 der Energiebeschaffung Kompaktwissen für Energieeinkäufer 15. und 16. November 2011, Düsseldorf Modul 1: Strombeschaffung

Mehr

Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI. Steuern Recht Versicherung. AGE-Seminare als BDEW-Seminare. Ab 2014 werden die bewährten. fortgeführt.

Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI. Steuern Recht Versicherung. AGE-Seminare als BDEW-Seminare. Ab 2014 werden die bewährten. fortgeführt. Seminare für die Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI 2014 Ab 2014 werden die bewährten AGE-Seminare als BDEW-Seminare fortgeführt. www.age-seminare.de In Kooperation mit AGE Aktuelle

Mehr

Seminarprogramm. Januar bis Juni. Steuern/Recht/Versicherung. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. www.age-seminare.de

Seminarprogramm. Januar bis Juni. Steuern/Recht/Versicherung. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. www.age-seminare.de Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm 2013 Januar bis Juni Grundlagen Energiewirtschaft BWL/Controlling/Einkauf Marketing/Vertrieb/PR Kunden- und Forderungsmanagement Technik www.age-seminare.de

Mehr

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2014

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2014 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Energie Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2014 25. bis 26. November 2014, Heidelberg Themen Moderation Referenten

Mehr

Leitungsauskunft 2016

Leitungsauskunft 2016 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Energie/Wasser Leitungsauskunft 2016 25. und 26. April 2016, Dortmund Mit begleitender Fachausstellung Themen Moderation Referenten Bericht

Mehr

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Kunden- und Forderungsmanagement. www.age-seminare.

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Kunden- und Forderungsmanagement. www.age-seminare. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm 2013 Juli bis Dezember www.age-seminare.de Weitere Themengebiete für Ihre Weiterbildung Wählen Sie das passende Seminar aus den folgenden Fachgebieten:

Mehr

Professionelle Kundenrückgewinnung/ Kundenrückgewinnung B2B von Z bis A

Professionelle Kundenrückgewinnung/ Kundenrückgewinnung B2B von Z bis A BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. BDEW-Informationstag und BDEW-Seminar Professionelle Kundenrückgewinnung/ Kundenrückgewinnung B2B von Z bis A 9. April 2014, Erfurt/ 10. April,

Mehr

Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte

Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. 10. Forum Energie Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte 15. bis 16. September 2015, Nürnberg Themen Im Dialog mit der BNetzA: Forderungen

Mehr

-Zertifikaten. Beschaffung und Handel von CO 2. Zuteilung, Versteigerung, Handel was ändert sich in der dritten Handelsperiode? 8. Juni 2011, Hannover

-Zertifikaten. Beschaffung und Handel von CO 2. Zuteilung, Versteigerung, Handel was ändert sich in der dritten Handelsperiode? 8. Juni 2011, Hannover BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Beschaffung und Handel von CO 2 -Zertifikaten Zuteilung, Versteigerung, Handel was ändert sich in der dritten Handelsperiode?

Mehr

Seminar. Referent Dr. Peter Christ Clifford Chance, Düsseldorf

Seminar. Referent Dr. Peter Christ Clifford Chance, Düsseldorf Seminar Arbeitsrechtliche Grundlagen für Führungskräfte Verantwortung übernehmen Persönliche Haftung vermeiden Modul 1: 9. Februar; Modul 2: 10. Februar 2012, Leipzig Arbeitsrechtliche Grundlagen, insbesondere

Mehr

INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. Fachtagung 9. JUNI 2011, BERLIN. Themen. integrierte Lösung für Energieversorger

INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. Fachtagung 9. JUNI 2011, BERLIN. Themen. integrierte Lösung für Energieversorger DIE erdgas mobil JAHRESKONFERENZ 2011 Quelle: erdgas mobil GmbH Fachtagung INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. 9. JUNI 2011, BERLIN. Themen integrierte Lösung für Energieversorger PROGRAMM. 9. JUNI

Mehr

Seminarprogramm. Januar bis Juni. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. www.age-seminare.de. Grundlagen Energiewirtschaft

Seminarprogramm. Januar bis Juni. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. www.age-seminare.de. Grundlagen Energiewirtschaft Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm 2013 Januar bis Juni Grundlagen Energiewirtschaft BWL/Controlling/Einkauf Steuern/Recht/Versicherung Marketing/Vertrieb/PR Kunden- Kunden- Forderungsmanagement

Mehr

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Steuern/Recht/Versicherung. www.age-seminare.de

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Steuern/Recht/Versicherung. www.age-seminare.de Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm 2013 Juli bis Dezember www.age-seminare.de Weitere Themengebiete für Ihre Weiterbildung Wählen Sie das passende Seminar aus den folgenden Fachgebieten:

Mehr

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Grundlagen Energiewirtschaft. www.age-seminare.

Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft. Seminarprogramm. Juli bis Dezember. Grundlagen Energiewirtschaft. www.age-seminare. Die Akademie der Energieund Wasserwirtschaft Seminarprogramm 2013 Juli bis Dezember Grundlagen www.age-seminare.de Weitere Themengebiete für Ihre Weiterbildung Wählen Sie das passende Seminar aus den folgenden

Mehr

Steuerpraxis 2014 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Steuerpraxis 2014 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Energie / Wasser Steuerpraxis 2014 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 22. bis 24. September 2014, Mainz 17. bis 19. November 2014,

Mehr

Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft

Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft Recht Personal Seminar Energie / Wasser Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft 18. bis 19. September 2012, Bremen Haftungsrecht und Schadensachbearbeitung Geltendmachung von Ansprüchen

Mehr

INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. 9. JUNI 2011, BERLIN. Fachtagung. Themen. integrierte Lösung für Energieversorger

INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. 9. JUNI 2011, BERLIN. Fachtagung. Themen. integrierte Lösung für Energieversorger DIE erdgas mobil JAHRESKONFERENZ 2011 Quelle: erdgas mobil GmbH Fachtagung INTELLIGENTE MOBILITÄT AUS DEM GASNETZ. 9. JUNI 2011, BERLIN. Themen integrierte Lösung für Energieversorger PROGRAMM. 9. JUNI

Mehr

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2015

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2015 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Energie Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2015 24. bis 25. November 2015, Hannover Themen Moderation Referenten

Mehr

Regenerative Energieprojekte mit Bürgerbeteiligung 28. August 2012, Düsseldorf

Regenerative Energieprojekte mit Bürgerbeteiligung 28. August 2012, Düsseldorf BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Energie/Wasser Regenerative Energieprojekte mit Bürgerbeteiligung 28. August 2012, Düsseldorf Themen Moderation Referenten Wirtschaftliche,

Mehr

EDI@Energy 2014 Datenformate Strom und Gas

EDI@Energy 2014 Datenformate Strom und Gas BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. BDEW-Forum EDI@Energy 2014 Datenformate Strom und Gas 25. und 26. November 2014, Stuttgart Themen Moderation Referenten Aktuelle Entscheidungen

Mehr

Seminar. Referent Dr. Peter Christ Clifford Chance, Düsseldorf

Seminar. Referent Dr. Peter Christ Clifford Chance, Düsseldorf Seminar Arbeitsrechtliche Grundlagen für Führungskräfte Verantwortung übernehmen Persönliche Haftung vermeiden Modul 1: 25. Februar; Modul 2: 26. Februar 2014, Frankfurt/Main Arbeitsrechtliche Grundlagen,

Mehr

Erfahrungsaustausch TV-V

Erfahrungsaustausch TV-V Recht Personal 10. Forum Erfahrungsaustausch TV-V 19. bis 20. Juni 2012, Bad Neuenahr Entscheidungen und Schwerpunkte aus der Tarifrunde 2012 Wettbewerb, Regulierung und Personalmanagement aus der Sicht

Mehr

Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft

Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft Recht Personal Seminar Energie / Wasser Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft 3. bis 4. Dezember 2013, Leipzig Haftungsrecht und Schadensachbearbeitung Geltendmachung von Ansprüchen

Mehr

Messwesen 2013. 19. bis 20. November 2013, Berlin

Messwesen 2013. 19. bis 20. November 2013, Berlin BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie Messwesen 2013 19. bis 20. November 2013, Berlin Abendveranstaltung im Umspannwerk-Ost Themen Ergebnisse der Kosten-Nutzen-Analyse

Mehr

Leitungsauskunft 2012

Leitungsauskunft 2012 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Energie / Wasser Leitungsauskunft 2012 25. bis 26. April 2012, Eisenach Mit begleitender Fachausstellung Themen Netzausbau durch die Energiewende

Mehr

EDI@Energy 2013 Datenformate Strom und Gas

EDI@Energy 2013 Datenformate Strom und Gas BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. BDEW-Forum EDI@Energy 2013 Datenformate Strom und Gas 5. und 6. November 2013, Potsdam Themen Moderation Referenten Aktuelle Entscheidungen der

Mehr

Programm. Dienstag, 11. November 2014. Ausgabe der Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee

Programm. Dienstag, 11. November 2014. Ausgabe der Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee Fachtagung 4. BDEW-Breitbandtage 11. bis 12. November 2014, Lindau (Bodensee) Mit begleitender Fachausstellung Themen Moderator Referenten Wettbewerb als Treiber des Breitbandausbaus Freier Netzzugang?

Mehr

Energiewirtschaft braucht BenefIT Neue IT-Anwendungen und Technologien 13. bis 14. November 2012, Bonn

Energiewirtschaft braucht BenefIT Neue IT-Anwendungen und Technologien 13. bis 14. November 2012, Bonn BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. BDEW/BEMD-Fachtagung Energiewirtschaft braucht BenefIT Neue IT-Anwendungen und Technologien 13. bis 14. November 2012, Bonn Themen Status und Ausblick

Mehr

Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management

Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management Technik Technologien Fachtagung und Expertenworkshop Energie Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management 30. September/1. Oktober und 1.-2. Oktober 2013 Fachtagung "Zentrale Arbeitsvorbereitung

Mehr

Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte BDEW Bundesverband der Energie- u nd Wasserwirtschaft e.v. Seminar Energie / Wasser Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 23. bis 25. September 2013, Erfurt Themen Aktuelle steuerpolitische

Mehr

Mainzer Netztagung 2016

Mainzer Netztagung 2016 Technik Technologien Fachtagung Energie Mainzer Netztagung 2016 15. bis 16. Juni 2016, Mainz Auswirkungen der Energiewende auf die Belegschaft Industrialisierung 4.0 & Strommarkt 2.0 Zukünftige Aufgaben

Mehr

Versicherung von Risiken in der Versorgungswirtschaft 3. bis 4. Mai 2011, Mainz

Versicherung von Risiken in der Versorgungswirtschaft 3. bis 4. Mai 2011, Mainz BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Forum Versicherung von Risiken in der Versorgungswirtschaft 3. bis 4. Mai 2011, Mainz Themen Quo vadis Industrieversicherung? Der optimale Versicherungsschutz

Mehr

Informationstag Energie/Wasser. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Themen

Informationstag Energie/Wasser. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Themen BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Energie/Wasser Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 19. bis 21. September 2016, Bremen 21. bis 23. November 2016,

Mehr

Freileitungen 2014. 29. bis 30. April 2014, Nürnberg. 7. Fachtagung Energie. Anforderungen an die Netzbetreiber Herausforderungen und Lösungsansätze

Freileitungen 2014. 29. bis 30. April 2014, Nürnberg. 7. Fachtagung Energie. Anforderungen an die Netzbetreiber Herausforderungen und Lösungsansätze Technik Technologien 7. Fachtagung Energie Freileitungen 2014 29. bis 30. April 2014, Nürnberg Anforderungen an die Netzbetreiber Herausforderungen und Lösungsansätze Mit Fachausstellung und Exkursion

Mehr

Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI. Kunden- und Forderungsmanagement. AGE-Seminare als BDEW-Seminare. Ab 2014 werden die bewährten. fortgeführt.

Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI. Kunden- und Forderungsmanagement. AGE-Seminare als BDEW-Seminare. Ab 2014 werden die bewährten. fortgeführt. Seminare für die Energieund Wasserwirtschaft Kunden- und Forderungsmanagement Seminarprogramm JANUAR BIS JUNI 2014 Ab 2014 werden die bewährten AGE-Seminare als BDEW-Seminare fortgeführt. www.age-seminare.de

Mehr

Talk im Turm Einladung 24. November 2011

Talk im Turm Einladung 24. November 2011 Talk im Turm Einladung 3. Expertentreffen Leipzig 24. November 2011 Talk im Turm Veranstaltung Talk im Turm 3. Expertentreffen Der Kunde im Recht aktuelle Anforderungen an EVU durch die EnWG-Novelle, Wettbewerbsrecht

Mehr

Die Interne Revision in Versorgungs unternehmen

Die Interne Revision in Versorgungs unternehmen BWL Vertrieb Informationstag Energie Die Interne Revision in Versorgungs unternehmen 8. Mai 2014, Bonn Erstklassiges aus der dritten Linie? Mit Vorab-Basiskurs Die Interne Revision 2014 für Einsteiger

Mehr

EDI@Energy 2012 Datenformate Strom und Gas

EDI@Energy 2012 Datenformate Strom und Gas BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. BDEW-Forum EDI@Energy 2012 Datenformate Strom und Gas 8. und 9. November 2012, Düsseldorf Themen BSI-Schutzprofile Die neue Struktur der UTILMD

Mehr

5. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden

5. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden BDEW Bundesverband der Energie- und 5. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden 3. Dezember 2015 in Hamburg Der regionale Branchentreff für KMU der Energie- und Wasserwirtschaft Foto : www.mediaserver.hamburg.de

Mehr

2. BDEW-Breitbandtage

2. BDEW-Breitbandtage Fachtagung Energie / Wasser 2. BDEW-Breitbandtage 23. bis 24. Oktober 2012, Lindau (Bodensee) der Mit begleiten ng Fachausstellu Themen Rechtliche Grundlagen und Finanzierung Breitband aus Sicht der Betreiber

Mehr

Nach der Flut ist vor dem Sturm

Nach der Flut ist vor dem Sturm Technik Technologien Expertenforum Energie Nach der Flut ist vor dem Sturm Störfallmanagement und Krisenprävention 9. bis 10. Dezember 2013, Köln Erfahrungen und mögliche Konsequenzen im Umgang mit Extremsituationen

Mehr

EDI@Energy 2011 Datenformate Strom und Gas

EDI@Energy 2011 Datenformate Strom und Gas BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. BDEW-Forum EDI@Energy 2011 Datenformate Strom und Gas 23. und 24. November 2011, Potsdam Themen Das 3. Binnenmarktpaket Auswirkungen auf Prozesse

Mehr

Steuerpraxis 2015 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 23. bis 25. November 2015, Düsseldorf 7. bis 9. Dezember 2015, Würzburg

Steuerpraxis 2015 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 23. bis 25. November 2015, Düsseldorf 7. bis 9. Dezember 2015, Würzburg BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Energie Steuerpraxis 2015 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 23. bis 25. November 2015, Düsseldorf 7. bis 9. Dezember 2015, Würzburg

Mehr

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung

Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung Technik Technologien 6. Fachtagung Energie Schaltanlagen und Netzstationen für die Energieverteilung 11. bis 12. November 2015, Karlsruhe Viola Otto Fertigstationen Konzepte für das Smart Grid und Bauartprüfungen

Mehr

Modernes Controlling in der Versorgungswirtschaft

Modernes Controlling in der Versorgungswirtschaft BWL Controlling Fachtagung Modernes Controlling in der Versorgungswirtschaft 12. Mai 2011, Nürnberg Zukünftiges Controlling in der Energiewirtschaft Aktuelle Tendenzen in der Regulierung der Netzentgelte

Mehr

Erfahrungsaustausch TV-V

Erfahrungsaustausch TV-V Recht Personal 9. Forum Erfahrungsaustausch TV-V 17. bis 18. Mai 2011, Bad Neuenahr Rückblick auf zehn erfolgreiche Jahre Die Zukunft des TV-V aus KAV- und ver.di-sicht 10 Jahre TV-V Auswertung der aktuellen

Mehr

Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. Seminar Energie / Wasser Steuerpraxis 2013 Aktuelle Fragen und Schwerpunkte 8. bis 10. April 2013, Baden-Baden Themen Aktuelle steuerpolitische

Mehr

Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management

Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management Technik Technologien Fachtagung und Expertenworkshop Energie Zentrale Arbeitsvorbereitung und Workforce Management 15.-16. Oktober und 16.-17. Oktober 2012, Köln Fachtagung - Zentrale Arbeitsvorbereitung

Mehr

Treffpunkt Personal. 21. bis 22. April 2015, Düsseldorf

Treffpunkt Personal. 21. bis 22. April 2015, Düsseldorf BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. BDEW-Forum Treffpunkt Personal 21. bis 22. April 2015, Düsseldorf Themen Zukunftsorientiertes Personalmanagement Herausforderungen, Trends und

Mehr

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Januar bis Juli. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Januar bis Juli. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminarprogramm Steuern Recht Versicherung Januar bis Juli 2015 Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminare für die Energie- und Wasserwirtschaft www.bdew-akademie.de Akademie stellt sich vor Die BDEW Akademie

Mehr

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU ifed. Seminar Energieeffizienz Dienstleistung der EVU Ziel/Inhalt Das Ziel des Seminars liegt in der Befähigung der Teilnehmer als kompetente Partner von Industrie- und Gewerbekunden bei allen Fragen rund

Mehr

4. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden

4. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden 4. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Norden 4. November 2014 in Bad Salzuflen Neu: Fachforum Wasserwirtschaft Themen u. a.: Kleine und mittlere Stadtwerke im Jahr 2020 Auftaktabend im IT-Sicherheit

Mehr

Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte

Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. 11. Forum Energie Erfahrungsaustausch für Gleichbehandlungsbeauftragte 13. bis 14. September 2016, Lübeck Themen Im Dialog mit der BNetzA: Forderungen

Mehr

Vergaberecht Vergabepraxis

Vergaberecht Vergabepraxis BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. Kompaktseminare Vergaberecht Vergabepraxis 17. April 2012, Mannheim 18. April 2012, Mannheim Vergaberecht - Grundlagen Das Vergabeverfahren in

Mehr

10. Wasserwirtschaftliche Jahrestagung

10. Wasserwirtschaftliche Jahrestagung BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Wasser 10. Wasserwirtschaftliche Jahrestagung Wege in eine zukunftsfähige Wasserwirtschaft 7. und 8. November 2011, Berlin NEU: Impulsvorträge

Mehr

Wasserentgelte - So kalkulieren Sie richtig! und Workshop Preiskalkulationstool Wasser April 2013, Düsseldorf/ 24. April 2013, Düsseldorf

Wasserentgelte - So kalkulieren Sie richtig! und Workshop Preiskalkulationstool Wasser April 2013, Düsseldorf/ 24. April 2013, Düsseldorf BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Wasserentgelte - So kalkulieren Sie richtig! und Workshop Preiskalkulationstool Wasser 2.0 23. April 2013, Düsseldorf/ 24. April 2013, Düsseldorf

Mehr

Fachtagung Energie Treffpunkt Vertrieb 2016 Sind wir bereit? Neue Märkte, neue Kunden, neuer Ordnungsrahmen 10. bis 11.

Fachtagung Energie Treffpunkt Vertrieb 2016 Sind wir bereit? Neue Märkte, neue Kunden, neuer Ordnungsrahmen 10. bis 11. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie Treffpunkt Vertrieb 2016 Sind wir bereit? Neue Märkte, neue Kunden, neuer Ordnungsrahmen 10. bis 11. März 2016, Bremen Abendveranstaltung

Mehr

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Juli bis Dezember. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Juli bis Dezember. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminarprogramm Steuern Recht Versicherung Juli bis Dezember 2015 Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminare für die Energie- und Wasserwirtschaft www.bdew-akademie.de Akademie stellt sich vor Die BDEW Akademie

Mehr

Grundlagenkurs Einführung in die Wasserversorgung

Grundlagenkurs Einführung in die Wasserversorgung Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.v. FORUM l www.dvgw-veranstaltungen.de Grundlagenkurs Einführung in die Wasserversorgung 16. bis 18. September 2014 Bad Kissingen Unsere Themen Philosophie

Mehr

Gas- und Wassermessung 2015

Gas- und Wassermessung 2015 Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.v. FORUM l www.dvgw-veranstaltungen.de Gas- und Wassermessung 2015 22. Kolloquium für Prüfstellenleiter und Fachleute 3./4. März 2015 Frankfurt am Main Unsere

Mehr

Einkauf von Verpackungen

Einkauf von Verpackungen 8. BME-Thementag Einkauf von Verpackungen 3. November 2014, Niedernhausen b. Frankfurt Optimierungspotenziale nutzen! Übersicht über die aktuelle Preisentwicklung u. a. bei Pappe, Wellpappe, Karton, Kunststoff,

Mehr

Fachkräftemanagement und Qualitätssicherung in Bau, Betrieb und Instandhaltung

Fachkräftemanagement und Qualitätssicherung in Bau, Betrieb und Instandhaltung Technik Technologien Fachforum Energie Fachkräftemanagement und Qualitätssicherung in Bau, Betrieb und Instandhaltung 13. und 14. Januar 2016, Mainz Buchen Sie beide Tage zum Vorteilspreis! Prozesse und

Mehr

Recht haben Recht bekommen Recht durchsetzen Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den. VAE & Saudi-Arabien

Recht haben Recht bekommen Recht durchsetzen Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den. VAE & Saudi-Arabien An die Empfänger unserer Rundschreiben Düsseldorf, 15.12.2008 Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den Sehr geehrte Damen und Herren, die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sowie Saudi-Arabien

Mehr

Deutscher Marketing- und Vertriebstag Energie

Deutscher Marketing- und Vertriebstag Energie BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Informationstag Deutscher Marketing- und Vertriebstag Energie Die zukünftige Rolle von Marketing und Vertrieb Der Kunde im Mittelpunkt 19. und

Mehr

UNITI-Workshop Aktuelles zum Energiesteuerentlastungsanspruch gemäß 60 EnergieSt G am 12. November 2014 im Hotel La Strada, Kassel

UNITI-Workshop Aktuelles zum Energiesteuerentlastungsanspruch gemäß 60 EnergieSt G am 12. November 2014 im Hotel La Strada, Kassel Per E-Mail 28.08.2014 6-ku UNITI-Workshop Aktuelles zum Energiesteuerentlastungsanspruch gemäß 60 EnergieSt G am 12. November 2014 im Hotel La Strada, Kassel Kurz gesagt: Wenn Kunden in Krisensituationen

Mehr

Zukunft der Energieversorgung Industrialisierung der Netze 7. 8. Dezember und 8. 9. Dezember 2015, Leipzig

Zukunft der Energieversorgung Industrialisierung der Netze 7. 8. Dezember und 8. 9. Dezember 2015, Leipzig Technik Technologien Fachtagungen Energie Zukunft der Energieversorgung Industrialisierung der Netze 7. 8. Dezember und 8. 9. Dezember 2015, Leipzig Zukunft der Energieversorgung, 7. bis 8.12.2015 Wandlung

Mehr

Trainer & Prozessbegleiter. Changemanagement + Development Gantenbein Consulting. Information. Führen und Begleiten im beruflichen Kontext

Trainer & Prozessbegleiter. Changemanagement + Development Gantenbein Consulting. Information. Führen und Begleiten im beruflichen Kontext Information Changemanagement + Development Gantenbein Consulting Weiterbildung Trainer & Prozessbegleiter Führen und Begleiten im beruflichen Kontext 11/2013-03/2014, Freiburg Kommunikation trainieren

Mehr

TAB und TAR Niederspannung

TAB und TAR Niederspannung Technik Technologien Fachtagung Energie TAB und TAR Niederspannung 2. bis 3. Mai 2016, Nürnberg und 30. bis 31. Mai 2016, Göttingen Bild: Viola Otto Regelwerke für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

Mehr

Gasmessung und Gasabrechnung im liberalisierten Markt

Gasmessung und Gasabrechnung im liberalisierten Markt Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.v. FORUM l www.dvgw-veranstaltungen.de Gasmessung und Gasabrechnung im liberalisierten Markt 7./8. November 2012 Karlsruhe Unsere Themen Ermittlung und Auswertung

Mehr

Werkstatt Kabel. Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden. Vorankündigung - Fachtagung Energie

Werkstatt Kabel. Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden. Vorankündigung - Fachtagung Energie Technik Technologien Vorankündigung - Fachtagung Energie Werkstatt Kabel Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden Quelle: ABB Entwicklungsstand der Kabel- und Garniturentechnik Betriebserfahrungen

Mehr

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Januar bis Juli. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie

Seminarprogramm. Steuern Recht Versicherung. Januar bis Juli. Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminarprogramm Steuern Recht Versicherung Januar bis Juli 2016 Bisher AGE jetzt BDEW Akademie Seminare für die Energie- und Wasserwirtschaft www.bdew-akademie.de Akademie stellt sich vor Die BDEW Akademie

Mehr

Vereinigung für Bankbetriebsorganisation e. V.

Vereinigung für Bankbetriebsorganisation e. V. Vereinigung für Bankbetriebsorganisation e. V. Postfach 70 11 52 60561 Frankfurt a. M. Tel. 069 962203-0 Fax 069 962203-21 E-Mail vbo @ vbo.de www.vbo.de 06.02.2015 Einladung BdB/vbo-Fachtagung am 24.03.2015

Mehr

Das neue PBefG: die ersten 100 Tage Erfahrungen aus Theorie und Praxis

Das neue PBefG: die ersten 100 Tage Erfahrungen aus Theorie und Praxis Das neue PBefG: die ersten 100 Tage Erfahrungen aus Theorie und Praxis 25. und 26. April 2013 Berlin Leitung: Lothar H. Fiedler Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht BBG und Partner, Bremen

Mehr

Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding

Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding Fröschl Workshop 2013 10. September 11. September in Roding www.fröschl.de FRÖSCHL-Workshop 2013 10. September 11.September 2013 in Roding Themen: BSI Schutzprofile - Gesetzliche Rahmenbedingungen - Status

Mehr

7. BDEW-Kommunikationstag

7. BDEW-Kommunikationstag BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. 7. BDEW-Kommunikationstag 13. bis 14. März 2014 in Berlin Themen Preiskommunikation bei Trinkwasser und Strom Steigende Energiepreise: Chancen

Mehr

2. Innovationsforum der Energiewirtschaft Energie der Zukunft intelligent und vernetzt

2. Innovationsforum der Energiewirtschaft Energie der Zukunft intelligent und vernetzt BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. 2. Innovationsforum der Energiewirtschaft Energie der Zukunft intelligent und vernetzt 3. bis 4. November 2010, Berlin Mit begleitender Fachausstellung

Mehr

EMIR und REMIT Anforderungen an Prozesse und IT

EMIR und REMIT Anforderungen an Prozesse und IT BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. Fachtagung Energie EMIR und REMIT Anforderungen an Prozesse und IT 13. November 2013 in Berlin +++ VERGÜNSTIGTE TEILNAHMEPREISE +++ Themen Wie

Mehr

Workshop Netzintegration

Workshop Netzintegration Workshop Netzintegration 8.2 Consulting AG und VDE-Institut Welche Bedeutung hat die TR8 für die Planung und Zertifizierung von dezentralen Energieanlagen? Die Antwort auf diese Frage möchten wir die 8.2

Mehr

Blackout - Auswirkungen, Maßnahmen und Konsequenzen auf allen Spannungsebenen

Blackout - Auswirkungen, Maßnahmen und Konsequenzen auf allen Spannungsebenen Technik Technologien 2. Fachtagung Blackout - Auswirkungen, Maßnahmen und Konsequenzen auf allen Spannungsebenen 6. bis 7. Mai 2014, Hannover Schwarzstartversuch im Netz Herausforderungen für den Netzbetrieb

Mehr

Lizenzmanagement im Einkauf

Lizenzmanagement im Einkauf 3. BME-Thementag Lizenzmanagement im Einkauf 23. April 2013, Wiesbaden Voraussetzungen schaffen Strategien effizient umsetzen Strategisches Lizenzmanagement in der Praxis Die Rolle des Einkaufs im Software

Mehr

10. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Süden

10. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Süden BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. 10. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Süden 21. Oktober 2015 in Schwäbisch Gmünd Jubiläum! 10 Jahre regionaler Branchentreff für KMU

Mehr

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe Programm 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement Konferenz für Unternehmer, Personalmanager, Berater und Wissenschaftler 6. November 2014 Novotel München Messe 9.

Mehr

Werkstatt Kabel. Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden. Fachtagung Energie

Werkstatt Kabel. Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden. Fachtagung Energie Technik Technologien Fachtagung Energie Werkstatt Kabel Kabel- und Kabelmesstechnik 12. bis 13. November 2014, Dresden Quelle: ABB AG Entwicklungsstand der Kabel- und Garniturentechnik Betriebserfahrungen

Mehr

Certified Credit Controller. Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat

Certified Credit Controller. Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat Certified Credit Controller Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat Warum und wozu? Forderungsausfälle können zu existenzbedrohenden Unternehmenskrisen führen. Ursache ist häufig der Fokus auf umsatzorientierte

Mehr

Einladung zur Fachtagung. Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12.

Einladung zur Fachtagung. Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12. Einladung zur Fachtagung Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12.2014 in Köln Typische Problemfelder in der Praxis Persönliche Haftungsrisiken von

Mehr

Juristisches Baumanagement

Juristisches Baumanagement Juristisches Baumanagement Modul I Bauausführung 04. April 2011 in Berlin Modul II insolvenzbedingte Bauablaufstörungen / Abrechnung / Gewährleistungsabwicklung./. 05. April 2011 in Berlin Modul III Nachtragsabwehrmanagement

Mehr