Sprachen unterrichten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sprachen unterrichten"

Transkript

1 Sprachen unterrichten Mit allen Medien. Für alle Sinne. immediate TEACHing, das Weiterbildungsprogramm für den modernen Sprachunterricht

2 Man hört nie auf zu lernen. Die neuen Medien haben unsere Welt verändert. Immer mehr Lernende erwarten das auch vom Sprachunterricht. Aber wie nutzt man die neuen Möglichkeiten am effektivsten? Was ist sinnvoll, was Spielerei? Sind damit die klassischen Medien überflüssig? Oder gibt es einfache, intelligente Wege der Vernetzung? Die Antwort heißt: immediate TEACHing Das Weiterbildungsprogramm zum Thema Lehren und Lernen mit Medien wurde von erfahrenen Didaktikern speziell für den Sprachunterricht entwickelt. Es zeigt, wie man heute zielgerichtet und ohne großen Aufwand Medien in den Unterricht integriert und so neue Dimensionen des Sprachenlernens eröffnet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der engen Verknüpfung von Theorie und Praxis, so dass die Teilnehmer/innen sich schnell theoretische Grundlagen erarbeiten, aber auch selbst praxisgerechte Unterrichtsmaterialen entwickeln können. Entwickelt von Spezialisten für Spezialisten immediate TEACHing wurde am Lehrstuhl für Didaktik der Englischen Sprache und Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität in München unter Prof. Dr. F. Klippel entwickelt. Es gehört zum Projektverbund SprachChancen und wurde vom Europäischen Sozialfonds (ESF), dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie der LMU München gefördert. Für alle, die selbst erleben möchten, was möglich ist Als Selbstlern- bzw. Blended-Learning-Kurs setzt immediate TEACHing selbst die Möglichkeiten klassischer und neuer Medien ein. So werden die Chancen moderner Medienvernetzung bereits im Weiterbildungsprozess erlebbar. Alle Unterrichtsmaterialien sind ausschließlich als Download erhältlich. Gefördert von: Mitglied bei:

3 Ein Ziel. Drei Bausteine. immediate TEACHing bietet drei Weiterbildungsprogramme mit inhaltlich wie didaktisch vielseitigen multimedialen Konzepten. Ziel der Weiterbildungen ist die Professionalisierung von Lehrenden für einen mediengestützten Fremdsprachenunterricht. immediate TEACHing richtet sich an Institutionen, die ihre Fremdsprachenlehrkräfte im Blended-Learning-Bereich oder in der Nutzung von klassischen und modernen Unterrichtsmedien fortbilden möchten. (nur in Verbindung mit Dozentenweiterbildung) Dozentenweiterbildung Multiplikatorenschulung Online- Tutorenausbildung Ideal für Institutionen: Die Online-Tutorenausbildung schult die Medienkompetenz für die tutorielle Betreuung von Selbstlerner/innen. Die Dozentenweiterbildung vermittelt Kenntnisse über den Einsatz und die effektive Nutzung klassischer und moderner Unterrichtsmedien. (Die Dozentenweiterbildung kann auch von den einzelnen Fremdsprachenlehrkräften im Selbststudium genutzt werden.) Die Multiplikatorenschulung ist eng mit der Dozentenweiterbildung verknüpft. Sie befähigt Fremdsprachenlehrende, die Module der Dozentenweiterbildung an ihren eigenen Institutionen zu unterrichten.

4 Die Dozentenweiterbildung. Ein modulares Kurskonzept für den Einsatz und die effektive Nutzung klassischer und moderner Unterrichtsmedien im Sprachunterricht. Zielgruppe Institutionen, die Fortbildungen für Fremdsprachenlehrkräfte anbieten und einzelne Fachkräfte, die die Materialien zu ihrer eigenen Fortbildung nutzen möchten. Aufbau und Inhalt Die Dozentenweiterbildung besteht aus 12 Modulen, die flexibel und unabhängig voneinander genutzt werden können. Grundstufe: 6 Starter-Module Aufbaustufe: 6 Experten-Module Audiovisuelle Medien Aufgabenexperte Auditive Medien AV-Experte Textverarbeitung Medienautor Visuelle Medien MSL-Experte World Wide Web Online-Ressourcen-Experte MSL-Starter (Multimedia-Sprachlabor) Präsentationsexperte Materialien und Umfang Jedes Modul umfasst ca. 90 Seiten mit allgemeinen Dokumenten, Kursleiterinformationen, Kursleitermaterial und Teilnehmermaterial. Alle Module zusammen enthalten über 600 Seiten (ca. 263,5 MB). Als Kurs entspricht dies einem Gesamtstundenumfang von ca. 60 Stunden. Format Alle Materialien sind ausschließlich über das Internet als Download erhältlich. Zip-Archive mit Word-, RTF-, PDF- und HTML-Dateien, Powerpoint-Folien, Hot-Potatoes-Übungen und eine Video-Datei im MOV-Format. Preis Die Module können einzeln oder in Paketen erworben werden. Einzelpreis: 25, je Modul Starter-Paket: 129, (6 Module) Experten-Paket: 129, (6 Module) Gesamtpaket: 199, (12 Module) Weitere Informationen:

5 Die Multiplikatorenschulung. Die Weiterbildung zum Fortbildner für Fremdsprachenlehrkräfte. Zielgruppe Institutionen, die Fremdsprachenlehrkräfte zu Weiterbildnern für die Dozentenweiterbildung ausbilden möchten. Konzept und Aufbau Die Multiplikatorenschulung ist ein Blendend-Learning-Kurs und besteht aus 3 Online-Phasen und 4 Präsenzseminaren. Der Kurs erstreckt sich über einen Zeitraum von mehreren Wochen. Materialien und Umfang Der Kurs umfasst ca. 250 Seiten Dokumente, Vorlagen und Beispiele. 1. Hinweise, Einleitung, Organisatorisches, Übersicht (Grafik) 2. Kursleitermaterial 3. Teilnehmermaterial je Präsenzphase: Kursleiterinformationen je Onlinephase: Kursleiterüberblick über Ablauf/Termine der Online-Phase Umfang: ca. 250 Seiten Dokumente, Vorlagen und Beispiele (insg. ca. 31,1 MB (Word-Dateien) bzw. 41,5 MB (RTF-Dateien)) Format Alle Materialien sind ausschließlich über das Internet als Download erhältlich. Zip-Archiv mit Word-, RTF-, PDF- und HTML-Dateien, Powerpoint-Folien. Preis Der Kurs ist nur als Gesamtpaket mit allen Materialien erhältlich. Gesamtpaket: 129, Weitere Informationen:

6 Die Online-Tutorenausbildung. Schulung der Medienkompetenz für die tutorielle Betreuung von Selbstlerner/innen aller Fremdsprachen. Zielgruppe Institutionen, die Fremdsprachenlehrkräfte zu Online-Tutoren ausbilden möchten. Konzept und Aufbau Die zukünftigen Online-Tutoren/innen werden durch den Kurs u.a. befähigt: Sprachlernende in den Online-Phasen eines Blended-Learning-Kurses zu betreuen Teile eines Sprachkurses, z.b. Übungsphasen im Multimedia-Sprachlabor, zu übernehmen Lernende beim Einsatz von Lernstrategien zu unterstützen Die Online-Tutoren-Ausbildung besteht aus zwei Phasen: Phase 1 (Blended-Learning-Verfahren): 11 Wochen betreutes Online-Selbstlernen sowie vier Präsenzseminare Phase 2 (praktische Anwendung): mehrwöchige Betreuung von Fremdsprachenlernenden in den Selbstlernphasen eines Sprachkurses, z.b. an einem Sprachenzentrum Voraussetzungen Lernplattform für die Durchführung der Online-Phasen Lernsoftware bzw. Internetmaterialien zum Sprachenlernen (im Beispiel wird die REWARD-Lernsoftware verwendet) Lernende, die in der praktischen Phase betreut werden können Materialien und Umfang ca Seiten Dokumente, Vorlagen und Beispiele zum Herunterladen (insg. ca. 88,46 MB) Format Alle Materialien sind ausschließlich über das Internet als Download erhältlich. Offline-Website (HTML) mit Downloads (Word-, RTF-, PDF- und HTML-Dateien, Powerpoint-Folien etc.) Preis Gesamtpaket mit allen Materialien: 129, Weitere Informationen:

7 Schnell. Einfach. Sicher. So nutzen Sie immediateteaching Ausführliche Informationen Besuchen Sie Dort finden Sie auch ausführliche Informationen zu den Kursen, Beispiele und Probeseiten. Kurse kaufen Alle Kurse von immediate TEACHing sind ausschließlich über das Internet als Downloads erhältlich. Gehen Sie hierzu unter beim gewünschten Kurs in den Bereich Module kaufen bzw. Kurs kaufen. Klicken Sie auf den Link, um den Kaufvorgang zu starten. Sichere Abrechnung Die Abrechnung des Online-Angebotes erfolgt über ClickandBuy. ClickandBuy ist eines der weltweit führenden Systeme zur Abrechnung von kostenpflichtigen Inhalten und E-Services im Internet und ist nach den besonders strengen Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit und Informationstechnik zertifiziert. Falls Sie kein registrierter Nutzer von ClickandBuy sind, müssen Sie sich zuerst registrieren. Wenn Sie bereits registrierter Nutzer bei ClickandBuy sind, ist keine erneute Registrierung notwendig. Sie erhalten durch Eingabe Ihrer Adresse und Ihres persönlichen ClickandBuy-Passwortes Zugang zu den Materialien. Zahlungsmöglichkeiten Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen über ClickandBuy zur Verfügung: Kreditkarte Lastschrift Überweisung Online-Überweisung via giropay Kunden im Ausland können in ihrer Landeswährung bezahlen. Rechnungsstellung über ClickandBuy Für jede Kauf-Transaktion wird eine Rechnung bzw. ein Zahlungsbeleg erstellt. Sie erhalten innerhalb von ein bis zwei Tagen eine Zahlungsbestätigung per mit der Rechnung im Format PDF. Eine Rechnung im Format HTML oder PDF finden Sie außerdem in Ihrem ClickandBuy-Konto in der Detailansicht der jeweiligen Kauf-Transaktion. Ausführliche Informationen zu allen Fragen finden Sie auf der Website von ClickandBuy in der Rubrik Hilfe für Nutzer.

8 Unser Tipp Macmillan Practice Online Macmillan Practice Online bietet ergänzende Online-Aktivitäten zu den bewährten Lehrwerken Inside Out, New Inside Out, Straightforward und in company. Jeder Kurs enthält bis zu 200 Übungen zu Sprache, Grammatik, Wortschatz, Hörverstehen, Aussprachtraining und natürlich Spiele. Alle Übungen wurden von erfahrenen Englischautoren geschrieben, so dass die Aktivitäten exakt auf die Lektionen der Lehrbücher abgestimmt sind. Jeder Lernende kann eigene Lesezeichen, Wortlisten, Internetlinks etc. anlegen Hochwertige Inhalte von Macmillan Kundenservice: Hueber Verlag GmbH & Co. KG Max-Hueber-Straße Ismaning DEUTSCHLAND Schnell zum richtigen Kurs klicken Ausführliche Hilfefunktionen Selbstständige Überprüfung des Lernfortschritts Tel. +49 (0) / * Fax: +49 (0) 89 / Internet: Direkter Zugang zum Macmillan English Dictionary Online Weitere Informationen gibt es im Internet unter Die Lerner können ein eigenes Profil anlegen und ergänzen Ausführliche Grammatikhilfe Personalisierte Lernbereiche * bundesweit 0,14/Min. Preisänderungen vorbehalten Stand: Oktober 2008 # Bilder: Titel Photostock; Titel, S.2 Photodisc/Andersen Ross; Titel, S.4 Lifesize/Ableimages; Titel, S.5 amana productions inc.; Titel S.6 Stockbyte; S.7 Digital Vision/Chad Baker

Jahrestagung der Nationalen Agentur beim BIBB zum Programm für lebenslanges Lernen 04./05.10.2012 Bonn-Bad Godesberg

Jahrestagung der Nationalen Agentur beim BIBB zum Programm für lebenslanges Lernen 04./05.10.2012 Bonn-Bad Godesberg Jahrestagung der Nationalen Agentur beim BIBB zum Programm für lebenslanges Lernen 04./05.10.2012 Bonn-Bad Godesberg Inhalt 1. Vorstellung des cet-projekts (certified european e-tutor) 2. Inhaltliche Schwerpunkte

Mehr

Chiaro! Italiano è bello. Hueber. und jetzt auch ganz schön interaktiv! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! A1

Chiaro! Italiano è bello. Hueber. und jetzt auch ganz schön interaktiv! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! A1 ! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! Italiano è bello und jetzt auch ganz schön interaktiv! Hueber italienisch interaktiv innovativ! } Sie haben s gern praktisch? Dann haben wir etwas für Sie: Das

Mehr

eteaching-weiterbildung

eteaching-weiterbildung eteaching-weiterbildung für Hochschullehrende der Universität Potsdam INFORMATIONEN A. Die Weiterbildung auf einem Blick... 1 B. Ziele... 3 C. Konzept... 3 D. Inhaltliche Schwerpunkte... 4 E. Struktur

Mehr

Matthias Ernst Korth THW Bundesschule Hoya (Niedersachsen)

Matthias Ernst Korth THW Bundesschule Hoya (Niedersachsen) e-learning im Technischen Hilfswerk Erfahrungen ILIAS --> ilink (netucate) Matthias Ernst Korth THW Bundesschule Hoya (Niedersachsen) THW in Zahlen ca. 830 hauptamtliche Mitarbeiter THW Leitung in Bonn

Mehr

HOL-ANGebote. EHB Weiterbildung

HOL-ANGebote. EHB Weiterbildung HOL-ANGebote ICT-Unterstützung EHB Weiterbildung Allgemeine Informationen Ab 2007 kann die Weiterbildung des EHB Berufsfachschulen und weitere Institutionen der Berufsbildung bei internen Entwicklungsprojekten

Mehr

e-learning im Technischen Hilfswerk

e-learning im Technischen Hilfswerk e-learning im Technischen Hilfswerk Sachstandsbericht Ze ntru m für A u s - u nd F o rtbildu ng Stand Septembber 2006 Die Gliederung des THW Leitung 2 Schulen 8 Landesverbände mit 66 Geschäftsstellen 664

Mehr

eñe Ense( )ar versteht man besser mit Mühelos: Die beliebten Online- Materialien zu eñe A1 und A2 erscheinen in gedruckter Form!

eñe Ense( )ar versteht man besser mit Mühelos: Die beliebten Online- Materialien zu eñe A1 und A2 erscheinen in gedruckter Form! Ense( )ar versteht man besser mit eñe Innovativ: eñe A1 im Januar 2011 als Ausgabe in drei Teilen! Mühelos: Die beliebten Online- Materialien zu eñe A1 und A2 erscheinen in gedruckter Form! Hilfreich:

Mehr

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Weiterbildung Studienprogramm CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. www.wb.phlu.ch CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Monika Mettler Studienleitung CAS BILU BB

Mehr

Hueber Wörterbuch. Hueber Freude an Sprachen. Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache. 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg

Hueber Wörterbuch. Hueber Freude an Sprachen. Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache. 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg Nr.1 Die für Deutsch als Fremdsprache! Hueber Wörterbücher: Erste Wahl für Deutsch als Fremdsprache 100%ige Kompetenz für den Lernerfolg Die Wörterbücher vom Spezialisten für Deutsch als Fremdsprache wurden

Mehr

CantaChiaro! CantaChiaro! Italiano è bello. Hueber. Hier ist Musik drin!

CantaChiaro! CantaChiaro! Italiano è bello. Hueber. Hier ist Musik drin! ! nerlaub Leistungsschutzrechte vorbehalten. KeinVerleih!KeineunerlaubteVervielfältigung,Vermietung,Aufführung,Sendung. CantaChiaro! Italienische Lieder für Ihren Unterricht und Urheber- Alle U All copyrights

Mehr

Social media Manager. Social media marketing Lehrgangsbeschreibung. Verdienst: Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.

Social media Manager. Social media marketing Lehrgangsbeschreibung. Verdienst: Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4. Social media Manager Verdienst: 36.000 EUR Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000 Social media marketing Lehrgangsbeschreibung Stand der Lehrgangsbeschreibung 06.05.16 Seite 1 von 5 Einführung

Mehr

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-I der Virtuellen Hochschule Bayern

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-I der Virtuellen Hochschule Bayern Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-I der Virtuellen Hochschule Bayern Da es durchaus möglich sein kann, dass das Lehrangebot an den beteiligten Hochschulen unterschiedlich eingesetzt

Mehr

Europäische Projekte: Eine Chance für Ihre Organisation. Zürich, 17. November 2015 Felix Ritter, ehem. Prorektor EB Zürich

Europäische Projekte: Eine Chance für Ihre Organisation. Zürich, 17. November 2015 Felix Ritter, ehem. Prorektor EB Zürich Zürich, 17. November 2015 Felix Ritter, ehem. Prorektor EB Zürich Wie es dazu kam EB Zürich: Kantonale Berufsschule für Weiterbildung in Zürich Januar 2011: Anfrage von inspire in Graz, ob sich die EB

Mehr

Einfach machen! Das telc Deutsch Programm für Flüchtlinge und Asylbewerber

Einfach machen! Das telc Deutsch Programm für Flüchtlinge und Asylbewerber Einfach machen! Das telc Deutsch Programm für Flüchtlinge und Asylbewerber Deutsch für Flüchtlinge und Asylbewerber: ein Auszug unserer Materialien Basis Deutsch für Willkommenskurse A1 Lehrwerk für Willkommensund

Mehr

e-commerce manager e-commerce Lehrgangsbeschreibung Verdienst: Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000

e-commerce manager e-commerce Lehrgangsbeschreibung Verdienst: Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000 e-commerce manager Verdienst: 42.000 EUR Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000 e-commerce Lehrgangsbeschreibung Stand der Lehrgangsbeschreibung 06.05.16 Seite 1 von 5 Einführung E-Commerce

Mehr

Cuno Berufskolleg I Informationsblatt individuelle Förderung mit

Cuno Berufskolleg I Informationsblatt individuelle Förderung mit Cuno Berufskolleg I Informationsblatt individuelle Förderung mit Übersicht Mit Hilfe des e-learning basierten Lernmanagementsystems können unterschiedliche Lernstrategien der Lernenden unterstützt und

Mehr

Online Marketing Manager

Online Marketing Manager Online Marketing Manager Verdienst: 72.000 EUR zzgl. Bonus p. a. Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 3.000-4.000 Online Marketing Manager Lehrgangsbeschreibung Einführung Online Marketing Manager

Mehr

Vernetzung der Teamenden Arbeitsforen in bog

Vernetzung der Teamenden Arbeitsforen in bog Vernetzung der Teamenden Arbeitsforen in bog [Dr. Albert K. Petersheim] Projekt be-online Beratung Bildung - Lernen Online http://www.projekt-be-online.de Projekt be-online Entwicklungs- und Forschungsprojekt

Mehr

Portale und Präsentationsmöglichkeiten. www.bildungsweb.net

Portale und Präsentationsmöglichkeiten. www.bildungsweb.net Portale und Präsentationsmöglichkeiten Bildungsweb Herzlich willkommen bei Bildungsweb Bildungsweb ist Deutschlands einzigartiges Online- Netzwerk, das neben dem zentralen Portal Bildung.de rund 50 weitere

Mehr

Teletutoring im DistancE-Learning:

Teletutoring im DistancE-Learning: Teletutoring im DistancE-Learning: Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? * Tutorielle Begriffswelten Qualifizierungsanforderungen im Fernunterricht Konrad Fassnacht FCT Akademie GmbH Vorsitz AK emedien

Mehr

Online-gestütztes Kontaktstudium Elektrische Energieübertragung

Online-gestütztes Kontaktstudium Elektrische Energieübertragung Online-gestütztes Kontaktstudium Elektrische Energieübertragung Ein Beispiel berufbegleitender wissenschaftlicher Weiterbildung am KIT HOC KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

CAREPERS ONLINE ACADEMY

CAREPERS ONLINE ACADEMY CAREPERS ONLINE ACADEMY IST DER SPEZIALIST FÜR HOCHWERTIGES FREMDSPRACHEN ONLINE UNTERRICHT MIT UNS LERNEN IHRE MITARBEITER SPRACHEN GEZIELT UND ERFOLGREICH! EFFEKTIVES UND MOTIVIERENDES PRÄSENZTRAINING

Mehr

LEHRGANG: VHS LEHRKRÄFTEQUALIFIZIERUNG DEUTSCH

LEHRGANG: VHS LEHRKRÄFTEQUALIFIZIERUNG DEUTSCH LEHRGANG: VHS LEHRKRÄFTEQUALIFIZIERUNG DEUTSCH Die vhs Lehrkräftequalifizierung Deutsch ermöglicht es Ihnen, in einem kurzen Zeitraum die wichtigsten Kompetenzen für einen handlungs- und teilnehmerorientierten

Mehr

Liebe Eltern, liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Eltern, liebe Leserin, lieber Leser, Liebe Eltern, liebe Leserin, lieber Leser, Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kindergarten und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, Kennen lernen und Erfahren unserer Einrichtung. Das Sonnenkinder

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst G:\StMWFK\Abteilungen\Abteilung E\Projektgruppe\Arbeitsgruppe Vorkurse\Empfehlungsformulierungen\Qualitätskriterien_Vorkurse_Anbieter.doc

Mehr

Blended Learning für Institutionen

Blended Learning für Institutionen Hueber Deutsch für die Niveaustufen A1 und A2 Schritte international Erfolge erleben. Blended Learning für Institutionen Schritte international + DUO Präsenzunterricht mit dem erfolgreichen Lehrwerk Schritte

Mehr

Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin

Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin DEHOGA-Dienstleistung Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin Stand 22.10.2013 Ihre Ansprechspartnerin Stefanie Weber > sweber@dehogabw.de Telefon: 07331 932500 DEHOGA Akademie Hausener Straße 19

Mehr

IT Service Manager. Verdienst: 98.000 EUR p. a. Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 1.500-2.000. ITIL Foundation Lehrgangsbeschreibung

IT Service Manager. Verdienst: 98.000 EUR p. a. Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 1.500-2.000. ITIL Foundation Lehrgangsbeschreibung IT Service Manager Verdienst: 98.000 EUR p. a. Ähnliche freie Stellen in Deutschland: ca. 1.500-2.000 ITIL Foundation Lehrgangsbeschreibung Stand der Lehrgangsbeschreibung 06.05.16 Seite 1 von 5 Einführung

Mehr

Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu

Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu Version 1.0 vom 01.09.2013 Beschreibung des Anmeldevorgangs und Erklärung der einzelnen Menüpunkte. Anmeldevorgang: 1. Gehen Sie auf die Seite http://www.lpi-training.eu/.

Mehr

Blended Learning in der Aus- und Fortbildung von FremdsprachenlehrerInnen

Blended Learning in der Aus- und Fortbildung von FremdsprachenlehrerInnen Blended Learning in der Aus- und Fortbildung von FremdsprachenlehrerInnen Ablauf Fokus: Lehrerfortbildung Die Lernumgebung Plattform: Komm./ koop. Elemente Aufgaben: Selbstlernen, koop. Lernen Das Blended

Mehr

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest.

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest. Fremdsprachen English for fun Dieser Kurs ist der ideale Kurs für Personen mit Vorkenntnissen der englischen Sprache. Die Kursleiterin ist Muttersprachlerin. In diesem Kurs wird die englische Sprache mit

Mehr

Wenn Sie mit Ihrem Latein am Ende sind

Wenn Sie mit Ihrem Latein am Ende sind Wenn Sie mit Ihrem Latein am Ende sind Professionelle Weiterbildung Unsicherheit, Stress, Ineffizienz durch mangelnde Ausbildung: Das ist in der Tat wenig hilfreich im Geschäftsleben. Sprach- und Computerkenntnisse

Mehr

Gemeinsame Standards der Tutor*innenausbildung des Netzwerks Tutorienarbeit an Hochschulen

Gemeinsame Standards der Tutor*innenausbildung des Netzwerks Tutorienarbeit an Hochschulen Gemeinsame Standards der Tutor*innenausbildung des Netzwerks Tutorienarbeit an Hochschulen Präambel Studentische Tutor*innen leisten einen wesentlichen Beitrag zum Lehrangebot von Universitäten und Fachhochschulen.

Mehr

Kompetenzzentrum E-Learning. Lehren und Lernen mit Neuen Medien

Kompetenzzentrum E-Learning. Lehren und Lernen mit Neuen Medien Kompetenzzentrum E-Learning Lehren und Lernen mit Neuen Medien Das Kompetenzzentrum E-Learning fördert das Lehren und Lernen mit Neuen Medien an der Pädagogischen Hochschule des Kantons St.Gallen (PHSG).

Mehr

E-Learning & Weiterbildung 2.0 Grenzenloses Lernen

E-Learning & Weiterbildung 2.0 Grenzenloses Lernen Grenzenloses Lernen Vorstellung : Ing. Christian Faymann 1990 Trainer in der IT Branche (selbstständig) 2000 WIFI Burgenland Produktmanager seit 2009 Teamleiter Beschäftigt sich seit 1998 mit dem Thema

Mehr

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2014-I der Virtuellen Hochschule Bayern

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2014-I der Virtuellen Hochschule Bayern Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2014-I der Virtuellen Hochschule Bayern Da es durchaus möglich sein kann, dass das Lehrangebot an den beteiligten Hochschulen unterschiedlich eingesetzt

Mehr

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1)

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) INHALT 1. SVEB 3 2. Ausbildungsziele 3 3. Voraussetzung 4 4. Aufbau des Lehrgangs 4 5. Teilnehmerzahl 5 6. Abschluss / Zertifizierung

Mehr

f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag

f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag FRÜHER: face-to-face (f2f) mit chalk & talk http://digitalgallery.nypl.org/nypldigital/dgkeysearchdetail.cfm?trg=1&strucid=1801712&imageid=1683133&total=4&num=0&word=blackboard&s=1¬

Mehr

Blended-Learning in (weiterbildenden) Masterstudiengängen. 23. April 2013

Blended-Learning in (weiterbildenden) Masterstudiengängen. 23. April 2013 Blended-Learning in (weiterbildenden) Masterstudiengängen 23. April 2013 Der CeDiS-Service für Masterstudiengänge Beratung Konzeption Fortbildung Content & Tools Evaluation Support 2 Der CeDiS-Service

Mehr

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten.

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. LuVHS Version: 06.01.2010 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsverzeichnis LuVHS... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 1. Erläuterungen und Hinweise... 2 2. Anmelden (Login)... 3 3. VHS Programm (Plugin

Mehr

Promethean Schulungen

Promethean Schulungen Promethean Schulungen PALC-Konzept Die umfassenden interaktiven und integrativen Produktlösungen und die Software ActivInspire von Promethean sind in ihren Anwendungsmöglichkeiten sehr vielseitig. Um die

Mehr

SVEB-Zertifikat. Leitfaden zur Erlangung des SVEB-Zertifikats für bisherige und angehende Expertinnen und Experten J+S/esa

SVEB-Zertifikat. Leitfaden zur Erlangung des SVEB-Zertifikats für bisherige und angehende Expertinnen und Experten J+S/esa SVEB-Zertifikat Leitfaden zur Erlangung des SVEB-Zertifikats für bisherige und angehende Expertinnen und Experten J+S/esa Dokument der Ausbildung 1.12.2015 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 1. Zulassungsbedingungen

Mehr

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-II der Virtuellen Hochschule Bayern

Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-II der Virtuellen Hochschule Bayern Aufgabenbeschreibung im Rahmen der Ausschreibung 2013-II der Virtuellen Hochschule Bayern Da es durchaus möglich sein kann, dass das Lehrangebot an den beteiligten Hochschulen unterschiedlich eingesetzt

Mehr

Zement 2.0 - Wissensvermittlung in der Zukunft

Zement 2.0 - Wissensvermittlung in der Zukunft Zement 2.0 - Wissensvermittlung in der Zukunft Dr. Stefan Schäfer, Ludger Thomas Forschungsinstitut der Zementindustrie Demographische Entwicklung und deren Folgen Demographische Entwicklung und deren

Mehr

IV. FUNKTIONEN DER KONSTANTENLEISTE DER DUO-LERNPLATTFORM

IV. FUNKTIONEN DER KONSTANTENLEISTE DER DUO-LERNPLATTFORM IV. FUNKTIONEN DER KONSTANTENLEISTE DER DUO-LERNPLATTFORM Herausgeber: Jörg Roche / Deutsch-Uni Online Juli 2015 / Version: 1.0 Die Deutsch-Uni Online (DUO) ist ein Angebot der Gesellschaft für Akademische

Mehr

Anleitung für Unternehmen Online Buchungsportal Berufsfelderkundung Stand: Nov 2014

Anleitung für Unternehmen Online Buchungsportal Berufsfelderkundung Stand: Nov 2014 Kommunale Koordinierung Wuppertal, Übergang Schule Beruf Berufsfelderkundung in Wuppertal Schnuppertag in Ihrem Unternehmen! Kontakt mit dem Nachwuchs von Morgen Anleitung für Unternehmen Online Buchungsportal

Mehr

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann.

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Bei uns steht Ihre Zukunft im Mittelpunkt. Lohmann: Ihr Berufseinstieg bei einem Global Player Schule bald beendet? Oder den

Mehr

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14)

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Supervisor Supervisor Marte Meo Supervisor - Kurs 2014 (QK14) Die Qualifizierung zum Marte Meo Supervisor richtet sich an

Mehr

Einordnung in den Europäischen Referenzrahmen: General English

Einordnung in den Europäischen Referenzrahmen: General English ALLGEMEINSPRACHE Allgemeinsprache General English mit Zeit und Muße für die Reise Allgemeine Kurse Auffrischungskurse At your leisure Seite 13 Hooray for Holidays! Seite 17 NEXT Seite 19 English Elements

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen für Verträge über die Teilnahme an Online-Schlagzeugkursen unter www.drumfreaks.

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen für Verträge über die Teilnahme an Online-Schlagzeugkursen unter www.drumfreaks. Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen für Verträge über die Teilnahme an Online-Schlagzeugkursen unter www.drumfreaks.de 1. Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend

Mehr

Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen. So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um

Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen. So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um 1 Blended Learning wirksam in der Unternehmenspraxis einsetzen So setzen Sie Lernkonzepte der Zukunft erfolgreich um 2 Kornelia Maier-Häfele Systemische Beraterin und Coach, Fachbuchautorin 1991 Wirtschaftspädagogik

Mehr

Virtuelle Weiterbildung an der Universität des Saarlandes

Virtuelle Weiterbildung an der Universität des Saarlandes Expertenkommission Fernstudium / Weiterbildung Virtuelle Weiterbildung an der Universität des Saarlandes Dipl. Kauffrau Andrea Bütterich Saarbrücken, 15. Mai 2003 Mitglieder der Expertenkommission Berrang,

Mehr

Social Media in der beruflichen Bildung

Social Media in der beruflichen Bildung Social Media in der beruflichen Bildung Bedeutung Bedeutung Ausbildungs- Nutzung plan von Personen + Unternehmen Nutzung von Ausbilder, Azubis Lernbögen Motivation Gesellschaft Motivation Medienkompetenz

Mehr

Bildungsurlaub aktuell

Bildungsurlaub aktuell Bildungsurlaub aktuell Bildungszentrum Velbert e. V. - Einrichtung der Weiterbildung - Südstr. 38 * 42551 Velbert fon (02051) 28 86 23 / fax (02051) 25 13 03 info@bildungszentrum-velbert.de Gesamtübersicht

Mehr

Neue Medien. Projektdarstellung und Ergebnisse einer Studie. Jana Niemeyer, studiumdigitale, Universität Frankfurt/Main

Neue Medien. Projektdarstellung und Ergebnisse einer Studie. Jana Niemeyer, studiumdigitale, Universität Frankfurt/Main Neue Medien im Hessencampus Projektdarstellung und Ergebnisse einer Studie Cl di B Mi h l Ei hh D Al d Till Claudia Bremer, Michael Eichhorn, Dr. Alexander Tillmann, Jana Niemeyer, studiumdigitale, Universität

Mehr

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche ECDL 5 European Computer Driving Licence TM Das umfassende e-learning Paket für die effiziente Vorbereitung auf den Europäischen Computer Führerschein TM Syllabus 5 Ihr Nutzen durch e-learning Sie lernen

Mehr

Kompaktlehrgang Energieberatung Energieberatung und Gebäudemodernisierung Fachplanung Energie und Bau

Kompaktlehrgang Energieberatung Energieberatung und Gebäudemodernisierung Fachplanung Energie und Bau Titel der Maßnahme Träger der Maßnahme Kursschwerpunkte Aufbau des Kurses Weiterbildung Kompaktlehrgang Energieberatung, Veranst.-Nr. 1215-5 Fortbildungsakademie der Architektenkammer Niedersachsen, Friedrichswall

Mehr

Ausbildungskurs Online- Beratung nach Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Online- Beratung (DGOB)

Ausbildungskurs Online- Beratung nach Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Online- Beratung (DGOB) Ausbildungskurs Online- Beratung nach Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Online- Beratung (DGOB) Beratung via Internet ist längst zur Realität in der sozialen Arbeit und der Beratung geworden.

Mehr

Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)

Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P) Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P) Das S&P Unternehmerforum führt die Ausbildung zum Zertifizierten GmbH-Geschäftsführer (S&P) durch. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bietet dieses zertifizierte

Mehr

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN: VERWALTUNG LEICHT GEMACHT RECHNUNGEN

Mehr

Studiengang Bachelorstudium der deutschen Sprache und Literatur. Lehrveranstaltung Deutsche Sprachübungen III

Studiengang Bachelorstudium der deutschen Sprache und Literatur. Lehrveranstaltung Deutsche Sprachübungen III Studiengang Bachelorstudium der deutschen Sprache und Literatur Lehrveranstaltung Deutsche Sprachübungen III Status Pflichtfach Studienjahr 2. Semester Wintersemester ECTS 3 Lehrender und Mitarbeiter Lernziele

Mehr

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir?

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Tutorielle Begriffswelten Qualifizierungsanforderungen im Fernunterricht Konrad Fassnacht, FCT Akademie GmbH Forum DistancE Learning,

Mehr

Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education - Lehramt an Grundschulen (2014)

Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education - Lehramt an Grundschulen (2014) Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education Lehramt an Grundschulen (014) 6. Mai 014 Inhaltsverzeichnis MENG Fachwissenschaft Englisch MEd G.................................... 3 MENG3

Mehr

IT Governance, Risk and Compliance Management

IT Governance, Risk and Compliance Management Masterstudiengang IT Governance, Risk and Compliance Management Berufsbegleitender Masterstudiengang Online. Modularisiert. Flexibel. Management Recht Technologie berufsbegleitende Wissenschaftliche Weiterbildung

Mehr

Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer

Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer Yamaguchi Masumi 1. Einleitung Der Computer ist ein relativ neues Medium. In der Gegenwart benutzen es die meisten Leute jeden Tag. Er hat viele Möglichkeiten

Mehr

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen.

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen. Jugendamt Ferienprogramme der Stadt Nürnberg Online-Anmeldung Schritt für Schritt 1. Öffnen von www.ferien.nuernberg.de 2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich

Mehr

Kurse online buchen so funktioniert s:

Kurse online buchen so funktioniert s: Kurse online buchen so funktioniert s: 1. Kurs Aussuchen Unter der Kategorie Kurse können Sie für Ihren Standort nach einem passenden Kurs stöbern. Bei der Auswahl eines Kurses öffnet sich eine Kursbeschreibung

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS PowerPoint 2007/2010/2013: Aufbaukurs (Kurs-ID: 7PA) Seminarziel MS-PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung mit MS-PowerPoint

Mehr

Lernplattformen im Internet und Apps zum Deutschlernen eine Auswahl Claudia Getzke, VHS Essen

Lernplattformen im Internet und Apps zum Deutschlernen eine Auswahl Claudia Getzke, VHS Essen Handout zur Fachbörse Deutsch lernen leicht gemacht der VHS Essen, 8. Dezember 2015 Lernplattformen im Internet und Apps zum Deutschlernen eine Auswahl Claudia Getzke, VHS Essen Unterrichtsmaterial/Online-Übungen

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MCSD: MS Windows Store Apps using HTML / Visual Studio 2012 - Komplettausbildung (Kurs- ID: MD1) Seminarziel Diese Kompaktausbildung richtet sich an Entwickler HTML-basierter Anwendungen, einschließlich

Mehr

Bildungsstätten-Symposium 2015

Bildungsstätten-Symposium 2015 qq eworkbau Wie kann BIM in der Ausbildung angewendet werden? q Bildungsstätten-Symposium 2015 24.09.2015, München Jens Bille, HPI Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und

Mehr

B Kauffrau/Kaufmann EFZ Basis-Grundbildung

B Kauffrau/Kaufmann EFZ Basis-Grundbildung Überblick Berufslehren EFZ Hier finden Sie Informationen zu den folgenden Themenbereichen: 1. Wer ist für welches kaufmännische Ausbildungsprofil geeignet? 2. Ausbildung im Lehrbetrieb 3. Ausbildung an

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH

WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH DHL EMAILSHIP IST SCHNELL UND EINFACH ZU BEDIENEN. DHL emailship ist eine sehr einfach zu verwendende, elektronische Lösung von DHL Express. Die wiederverwendbaren

Mehr

MODULE FLEXIBEL GESTALTEN

MODULE FLEXIBEL GESTALTEN MODULE FLEXIBEL GESTALTEN Der Einsatz von Videos in der Lehre Anleitung >> konstruktiv Konsequente Orientierung an neuen Zielgruppen strukturell in der Universität Bremen verankern INHALT 1 01 Warum eigentlich

Mehr

LEHRGANGSKONZEPT SVEB 1 - ZERTIFIKAT Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

LEHRGANGSKONZEPT SVEB 1 - ZERTIFIKAT Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen LEHRGANGSKONZEPT SVEB 1 - ZERTIFIKAT Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen Copyright des gesamten Lehrgangkonzeptes ibbk Institut für Bildung, Beratung und Kommunikation, Bülach H+ Bildung, Aarau

Mehr

Das Regionale Bildungszentrum für Nachhaltigkeit als Chance für den Naturschutz

Das Regionale Bildungszentrum für Nachhaltigkeit als Chance für den Naturschutz Das Regionale Bildungszentrum für Nachhaltigkeit als Chance für den Naturschutz Hans-Günter Bock Projektmanager REBINA REBINA - ist das Regionale Bildungszentrum für Nachhaltigkeit der Aktion Fischotterschutz

Mehr

Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas

Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Allgemeine Informationen... 2 2. Zugang zur Job- und Praktikumsbörse... 2 2.1 Login... 2 2.2 Übersicht

Mehr

: n e w h u e b e r - Englisch Der Hueber-Newsletter-Service für Sie

: n e w h u e b e r - Englisch Der Hueber-Newsletter-Service für Sie 08.05.2007 : n e w s @ h u e b e r - Englisch 3.2007 Der Hueber-Newsletter-Service für Sie Inhalt 1. Ihr neues Lehrwerk für Englisch: NEXT 2. focus on... 3. Aktuell bei www.hueber.de 4. Neuerscheinungen

Mehr

Antrag zur Akkreditierung als Kurs- / Prüfungsanbieter für die Qualifikation zum zertifizierten Passivhaus-Planer / -Berater" über eine Prüfung

Antrag zur Akkreditierung als Kurs- / Prüfungsanbieter für die Qualifikation zum zertifizierten Passivhaus-Planer / -Berater über eine Prüfung Passivhaus Institut Dr. Wolfgang Feist Rheinstraße 44/46 D-64283 Darmstadt Tel. (06151) 82699-0 Fax. (06151) 82699-11 e-mail: mail@passiv.de Antrag zur Akkreditierung als Kurs- / Prüfungsanbieter für die

Mehr

Vorab möchte ich Ihnen aber gerne noch ein paar allgemeine Informationen zum praktischen Teil der AEVO-Prüfung weitergeben.

Vorab möchte ich Ihnen aber gerne noch ein paar allgemeine Informationen zum praktischen Teil der AEVO-Prüfung weitergeben. SO FINDE ICH DIE RICHTIGE UNTERWEISUNG FÜR DIE ADA-PRÜFUNG Hilfen & Tipps für die Auswahl & Durchführung der Unterweisungsprobe Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, dass ich Ihnen in diesem kostenlosen

Mehr

www.ihk-lernstudio.de

www.ihk-lernstudio.de www.ihk-lernstudio.de E-Learning als innovative Lehrform in der Aus- und Weiterbildung von Klein- und Mittelbetrieben (KMU) Dipl.Ing.Hartmut Schäfer Telecoach IHK Frankfurt (Oder) ~ Wir stellen uns kurz

Mehr

Ausbilden in der Erwachsenenund Berufsbildung

Ausbilden in der Erwachsenenund Berufsbildung Ausbilden in der Erwachsenenund Berufsbildung Ausbilden in der Erwachsenenbildung Das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule St.Gallen (PHSG) verfügt

Mehr

Realschulabschluss Online-Kurs RESA Online

Realschulabschluss Online-Kurs RESA Online Realschulabschluss Online-Kurs RESA Online wbv-fachtagung 29.10.2014 Perspektive Didaktik Bildung in erweiterten Lernwelten Danijel Dejanovic Zielgruppe Voraussetzungen Kursorganisation Durchführung Wissenschaftliche

Mehr

15.02.2007 : n e w s @ h u e b e r - International 1.2007 (Deutsch) Der Hueber-Newsletter-Service für Sie

15.02.2007 : n e w s @ h u e b e r - International 1.2007 (Deutsch) Der Hueber-Newsletter-Service für Sie 15.02.2007 : n e w s @ h u e b e r - International 1.2007 (Deutsch) Der Hueber-Newsletter-Service für Sie Inhalt 1. Im Focus 2. Der besondere Tipp 3. Neuerscheinungen 4. Vorankündigungen: Wichtige Neuerscheinungen

Mehr

IT an Schulen. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung von Lehrern in Deutschland. 6. November 2014 q4415/30823 Le

IT an Schulen. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung von Lehrern in Deutschland. 6. November 2014 q4415/30823 Le IT an Schulen Ergebnisse einer Repräsentativbefragung von Lehrern in Deutschland 6. November 2014 q4415/30823 Le forsa Politik- und Sozialforschung GmbH Büro Berlin Max-Beer-Str. 2/4 10119 Berlin Telefon:

Mehr

ambulantes Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker:

ambulantes Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker: Regelungen zu MASA Modulares ambulantes Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker: Qualifikationen für Schuler (Train The Trainer) Die MASA Schulung ist ein strukturiertes Schulungsprogramm für erwachsene

Mehr

MICROLEARNINGS FÜR MODERNE WEITERBILDUNG

MICROLEARNINGS FÜR MODERNE WEITERBILDUNG MICROLEARNINGS FÜR MODERNE WEITERBILDUNG Moderne Weiterbildung Erzählen Sie Ihre Geschichten in attraktiven Wissenhäppchen Modernen Weiterbildung muss attraktiv sein, damit sie Ihre Mitarbeiter erreicht.

Mehr

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016 CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016 Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Sensorik Kosten Die Teilnahmegebühren

Mehr

Erweiterungsfach Medienpädagogik

Erweiterungsfach Medienpädagogik Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie Florian Schultz-Pernice Erweiterungsfach Medienpädagogik Kompetenzen für die Schule von morgen Florian Schultz-Pernice 1 I. Medienpädagogik

Mehr

Netzwerk elearning-fortbildung: Initiative Zertifikat elearning. Mag. Sonja Schärmer Abteilung für Neue Medien und Lerntechnologien (ZID)

Netzwerk elearning-fortbildung: Initiative Zertifikat elearning. Mag. Sonja Schärmer Abteilung für Neue Medien und Lerntechnologien (ZID) Netzwerk elearning-fortbildung: Initiative Zertifikat elearning Mag. Sonja Schärmer Abteilung für Neue Medien und Lerntechnologien (ZID) Überblick Was ist das Zertifikat elearning? Wie entstand das Zertifikat

Mehr

Entwicklung und Erprobung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren in Europa

Entwicklung und Erprobung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren in Europa Entwicklung und Erprobung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren in Europa DE/08/LLP-LdV/TOI/147114 1 LdV/TOI/147114) Projektinformationen Titel: Projektnummer:

Mehr

ASAS. austrian school of applied studies. Zertifikatskurs GESUNDHEITSBEZOGENE WERBUNG. 100 % Fernlehre - 100 % Service

ASAS. austrian school of applied studies. Zertifikatskurs GESUNDHEITSBEZOGENE WERBUNG. 100 % Fernlehre - 100 % Service ASAS Zertifikatskurs GESUNDHEITSBEZOGENE WERBUNG 100 % Fernlehre - 100 % Service Ziele ZIELGRUPPE Personen, die für die Werbung, Auslobung und Kennzeichnung von Gesundheitsprodukten verantwortlich sind.

Mehr

Neue Medien in der Erwachsenenbildung

Neue Medien in der Erwachsenenbildung Stang, Richard Neue Medien in der Erwachsenenbildung Statement zum DIE-Forum Weiterbildung 2000 "Zukunftsfelder der Erwachsenenbildung" Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Online im Internet: URL:

Mehr

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING T I M K O R V E R INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING WARUM ENGLISCH LERNEN? Wer die Sprache hat, hat den Handel : Jeder der im Ausland tätig ist, weiß, wie wertvoll Sprachkenntnisse und interkulturelles Verständnis

Mehr

Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education - Bilingualer Unterricht (2015)

Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education - Bilingualer Unterricht (2015) Modulhandbuch des Studiengangs Englisch im Master of Education Bilingualer Unterricht (015) Inhaltsverzeichnis ENGS1 Sprachwissenschaft Englisch MEd GymGe, BK und Bilingualer Unterricht...............

Mehr

Malik Management Zentrum St. Gallen

Malik Management Zentrum St. Gallen Malik Management Zentrum St. Gallen Blended Learning Konzepte Blended-Learning Ansatz des Malik MZSG 1. Unser Blended-Learning Ansatz bezeichnet Lehr-/ Lernkonzepte, die eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung

Mehr

Vodafone InfoDok. Registrierung im Online-Kundenservice (für ehemalige Arcor-Kunden)

Vodafone InfoDok. Registrierung im Online-Kundenservice (für ehemalige Arcor-Kunden) Registrierung im Online-Kundenservice (für ehemalige Arcor-Kunden) Um Ihre Rechnung online abzurufen oder Ihren Tarif zu optimieren, registrieren Sie sich zunächst im Internet unter www.vodafone.de/kunden.

Mehr

20.05.2012. 2012 mdf

20.05.2012. 2012 mdf 20.05.2012 2012 mdf Mit Flexible Learning, unserem Format für Geschäftsleute lernen Sie mit minimalem Zeiteinsatz eine Fremdsprache. Flexible Learning ist verfügbar für Smartphones (i-phone, Android) und

Mehr

Antworten auf häufige Fragen zu Online-Tickets und Gutscheinen FAQs

Antworten auf häufige Fragen zu Online-Tickets und Gutscheinen FAQs www.maintain-europe.com Antworten auf häufige Fragen zu Online-Tickets und Gutscheinen FAQs Fragen und Antworten zu Online-Registrierung, Ticketkauf und Gutscheineinlösung Registrierung / Bestellung SAVE

Mehr