WEEE im Vereinigten Königreich (UK) und eine allgemeine WEEE-Einführung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WEEE im Vereinigten Königreich (UK) und eine allgemeine WEEE-Einführung"

Transkript

1 WEEE im Vereinigten Königreich (UK) und eine allgemeine WEEE-Einführung Frankfurt, 3. November 2015 Dipl.-Wi.-Ing. (FH) Sebastian Siebert 1

2 Allgemeine WEEE-Einführung Wer ist registrierungspflichtig? - Hersteller im Sinne des jeweiligen Gesetzes (vgl. WEEE-2-Richtlinie) ist, 1) wer im jeweiligen EU-Mitgliedstaat niedergelassen ist und Geräte - unter eigenem Namen / eigener Marke herstellt - unter eigenem Namen / eigener Marke herstellen lässt - anderer Hersteller unter eigenem Namen / eigener Marke weiterverkauft - aus dem Ausland gewerblich in Verkehr bringt (Importeur) 2) wer via Fernkommunikation direkt an Nutzer im Ausland verkauft 2

3 Nationale WEEE-Register 3

4 Viele Amtssprachen sind ein Problem Sprachvielfalt in der EU Bulgarisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Finnisch Französisch Griechisch Irisch Italienisch Kroatisch Lettisch Litauisch Maltesisch Niederländisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Schwedisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Tschechisch Ungarisch 4

5 Viele Amtssprachen sind ein Problem Unsere 34 international kompetenten Mitarbeiter können Ihnen auf 10 Sprachen Antworten liefern Englisch Italienisch Französisch Spanisch Polnisch Niederländisch Portugiesisch Japanisch Indonesisch Deutsch 5

6 UK Umweltschutz durch Verantwortung EU-WEEE-Richtlinie (2012/19/EU) (The Waste Electrical Electronic and Equipment Regulations 2013) In nationale Gesetze umgewandelt In Großbritannien 2014 Unternehmen Verpflichtungen, Belastungen, Gebühren, hohe Kosten Anwendung und Konsequenzen Kein Verkauf ohne Einhaltung der Bestimmungen 6

7 UK Anforderungen und Pflichten Pflichten aus der britischen Gesetzgebung Seit 1995 Verankerung im britischen Gesetz Environment Agency England Natural Recources Body Wales SEPA (Scottish Environment Protection Agency) für Schottland Department of the Environment Nordirland Mengenmeldung ähnlich wie in Deutschland Nachweis Mitgliedschaft bei Herstellerorganisation Folgen der Missachtung Wettbewerbsrechtliche Abmahnung Geldbußen 7

8 UK Achtung Retroaktivität 1 Kalenderjahr Wird von den britischen Behörden überprüft (Stichwort Onlineshop) Für die gemeldeten Mengen muss Recyclingbeitrag nachgezahlt werden 8

9 UK Sanktionen bei Nicht-Befolgung GBP ist das Sanktions-Minimum und wird bei minderschweren Verstößen verhängt - Die Verstöße können je nach Schwere zur Anklage gebracht werden (Straftatbestand) 9

10 UK Sanktionen bei Nicht-Befolgung 10

11 UK Registrierung 37 Entsorgungssysteme Unterscheidung in large Producer und small Producer (unter 5 Tonnen) nationale Registrierungsgebühren Gebühren pro in Verkehr gebrachter Menge (Recyclinggebühren) Small Producer: nur Registrierungsgebühren, keine Recyclinggebühren DTS (Distributor Take-back Schemes) nur bei Verkauf direkt an den privaten Endkunden Umsatzabhängige Gebühr befreit von Rücknahmepflicht 11

12 UK Mengenmeldung Meldung nach Anzahl und Gewicht Auch Nullmengen müssen gemeldet werden Mengenmeldungsdaten müssen für mind. 4 Jahre aufbewahrt und auf Verlangen vorgezeigt werden können Retroaktive Mengen werden für das vorangegangene Kalenderjahr erfragt (Recyclinggebühren werden dafür nachträglich berechnet) 12

13 UK B2B Produkte B2B-Producer müssen ihre Altgeräte entweder kostenfrei zurücknehmen und auf eigene Kosten recyceln oder diese Verpflichtung an ihre Kunden übertragen (z.b. als Zusatz in den Vertragsbedingungen). Es gibt kein Distributor Take-back Scheme für B2B Producer. 13

14 UK sonstiges Batterien und Verpackungen Die Registrierung von Batterien und Verpackungen für Hersteller ohne UK-Sitz ist bisher noch nicht möglich. 14

Internationaler Sprachdienstleister

Internationaler Sprachdienstleister Ausgabe Juni / 2007 Internationaler Sprachdienstleister Team Das Team und Dolmetscher AIGOR-Interlingua steht für Qualität und Zuverlässigkeit, Termintreue und Fachkompetenz - ganz gleich welchen Inhalt

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 13.7.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 188 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG ALLGEMEINER AUSWAHLVERFAHREN FÜR ÜBERSETZER

Mehr

ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro

ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro ProMosaik Trans Ihr interkulturelles Übersetzungsbüro ProMosaik Trans ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um professionelle Übersetzungen und professionelles Dolmetschen geht. Wir übersetzen und dolmetschen

Mehr

AS-Call Telefonkonferenz

AS-Call Telefonkonferenz AS-Call Telefonkonferenz einfach, flexibel, kostengünstig AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS-Call Telefonkonferenz: Einfach kostengünstig Besprechen

Mehr

Photovoltaik & Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Photovoltaik & Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) Revision der WEEE-Richtlinie Photovoltaik & Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) AGRION Deutschland GmbH Online-Konferenz, 22.03.2012 Oliver Friedrichs 1 Agenda Tagesordnung Historie take-e-way

Mehr

MERKBLATT. Ausländische Bekanntmachungsportale. Eine Suchhilfe für Unternehmen

MERKBLATT. Ausländische Bekanntmachungsportale. Eine Suchhilfe für Unternehmen MERKBLATT Ausländische Bekanntmachungsportale Eine Suchhilfe für Unternehmen Die Auflistung bietet eine Übersicht zu Einrichtungen verschiedener EU-Mitgliedstaaten sowie Drittstaaten, die Informationen

Mehr

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus Tel: +357 25 325544 Fax: +357 25 318885 Email: info@interbrics.com

Mehr

DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS DER KOMMISSION. vom 22.10.2014

DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS DER KOMMISSION. vom 22.10.2014 EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 22.10.2014 C(2014) 7594 final DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS DER KOMMISSION vom 22.10.2014 zur Änderung des Durchführungsbeschlusses K(2011)5500 endgültig in Bezug auf den Titel

Mehr

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten).

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste JOE (Junge Osteuropa Experten). Online WÖRTERBÜCHER Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten). Aus Platzgründen ist jeweils die häufigste Sprache angegeben und die zur Übersetzung verfügbaren

Mehr

1. Zum Begriff internationale Sprache

1. Zum Begriff internationale Sprache Deutsch als internationale Sprache (Ulrich Ammon) 1. Zum Begriff internationale Sprache 2. Deutsch als Fremdsprache 3. Deutsch als Minderheitssprache 4. Deutsch als staatliche Amtssprache 5. Sprecherzahl

Mehr

ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN

ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN ÜBERSETZEN & DOLMETSCHEN Und der Sinn stimmt Ü B E R S E T Z U N G Wir bieten Sprachkompetenz, die Ihrem Berufsfeld entspricht übersetzung.. Bei unserer schriftlichen Übersetzung bleibt der Stil Ihrer

Mehr

ABKOMMEN über bestimmte Aspekte von Luftverkehrsdiensten zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Mexikanischen Staaten

ABKOMMEN über bestimmte Aspekte von Luftverkehrsdiensten zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Mexikanischen Staaten L 38/34 Amtsblatt der Europäischen Union 12.2.2011 ABKOMMEN über bestimmte Aspekte von Luftverkehrsdiensten zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Mexikanischen Staaten DIE EUROPÄISCHE UNION

Mehr

Andacht für junge Erwachsene in aller Welt

Andacht für junge Erwachsene in aller Welt Andacht für junge Erwachsene in aller Welt Ein Abend mit Präsident Russell M. Nelson 10. JANUAR 2 0 1 6 devotionals.lds.org #ldsdevo 2015 Intellectual Reserve, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Genehmigung:

Mehr

Sprachenfamilien in Europa

Sprachenfamilien in Europa familien in Europa Die europäischen werden in drei Hauptgruppen gegliedert: germanisch romanisch - slawisch; diese stoßen im Dreiländereck Kärnten - Slowenien - Friaul zusammen. Lediglich die finnisch-ugrischen

Mehr

Sprachliche Vielfalt feiern

Sprachliche Vielfalt feiern Sprachliche Vielfalt feiern Mensch und Sprache Auf der Erde gibt es über sechs Milliarden Menschen, die zwischen 6000 und 7000 verschiedene Sprachen sprechen. Einige wenige Sprachen werden von mehreren

Mehr

Energie. In Worte gefasst.

Energie. In Worte gefasst. Energie. In Worte gefasst. Über Enerlogos Enerlogos, aus den griechischen Wörtern ενέργεια (Energie) und λόγος (Rede, Wort), ist der erste spezialisierte Anbieter von Sprach- und Kommunikationsdienstleistungen

Mehr

Mitteilung. Büro der Präsidierenden Bischofschaft Abteilung Publikationen, (001) 801-240- 3228

Mitteilung. Büro der Präsidierenden Bischofschaft Abteilung Publikationen, (001) 801-240- 3228 Mitteilung Datum: 25. Juni 2015 An: alle Generalautoritäten, Gebietssiebziger, Pfahl-, Missions- und Distriktspräsidenten, Bischöfe und Zweigpräsidenten Vom: Büro der Präsidierenden Bischofschaft Abteilung

Mehr

ECC-Net: Travel App. Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App

ECC-Net: Travel App. Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App ECC-Net: Travel App Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App Ein Projekt des Netzwerks der Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net) ------------------------------------------------------

Mehr

ANHÄNGE. der DELEGIERTEN VERORDNUNG (EU).../... DER KOMMISSION

ANHÄNGE. der DELEGIERTEN VERORDNUNG (EU).../... DER KOMMISSION EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 25.9.2015 C(2015) 6482 final ANNEXES 1 to 4 ANHÄNGE der DELEGIERTEN VERORDNUNG (EU).../... DER KOMMISSION zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 609/2013 des Europäischen

Mehr

Internationaler Dolmetscherdienst Ulm IDU

Internationaler Dolmetscherdienst Ulm IDU Internationaler Dolmetscherdienst Ulm IDU Kick-off 24.10.2014 im Diakonieverband Ulm/Alb-Donau Internationaler Dolmetscherdienst Ulm IDU Bedarf an Sprachmittlung in Ulm Konzept für Dolmetschen in Beratungssituationen,

Mehr

Fachübersetzungen in allen Weltsprachen

Fachübersetzungen in allen Weltsprachen Der professionelle Fremdsprachendienst Fachübersetzungen in allen Weltsprachen Können Sie Italienisch? medienhaus:frankfurt Übersetzen, Setzen, Design, Druckvorstufe, Produktion Die Welt wächst zusammen.

Mehr

findaguide.at Informationen zur Eintragung

findaguide.at Informationen zur Eintragung Fachgruppe Wien der Freizeit- und Sportbetriebe Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Judenplatz 3-4 A-1010 Wien T +43 1 514 50-4212 F +43 1 514 50-4216 E office@freizeitbetriebe-wien.at W www.freizeitbetriebe-wien.at

Mehr

ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT

ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT [ WWW.SCHMIEDERGMBH.DE ] DIE KUNST, KOMPLEXITÄT UND SPRACHE IN FORM ZU BRINGEN: SCHMIEDER ÜBERSETZUNGEN & SPRACHMANAGEMENT. Seit mehr als 25 Jahren und in allen erdenklichen

Mehr

seit 1957 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Typografie Farben

seit 1957 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Typografie Farben 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Das Logo Größe des Logos Brand space (geschützter Bereich) Farbgestaltung des Logos Sprachliche Anpassung des Logos Was nicht erlaubt ist Typografie

Mehr

Erhebungsbogen Barrierefreiheit

Erhebungsbogen Barrierefreiheit Erhebungsbogen Barrierefreiheit Arzt/Ärztin Arztnummer Ordination Fächer Allgemeine Information Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Daten, oder streichen Sie Daten, wenn Sie keine Veröffentlichung

Mehr

EU-Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH)

EU-Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH) Was bedeutet REACH? REACH ist die EG-Verordnung Nr. 1907/2006 zur Registration, Evaluation, Authorization and Restriction of CHemicals (Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien). Mit dieser

Mehr

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 18.2.2016 COM(2016) 70 final ANNEX 1 ANHANG zum Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Unterzeichnung im Namen der Europäischen Union und ihrer Mitgliedstaaten

Mehr

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02)

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) C 197 A/6 DE Amtsblatt der Europäischen Union 5.7.2012 BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) Das Europäische

Mehr

Die 1cc GmbH existiert unter diesem Namen seit 2013, die Vorgänger- und. für abfall- und produktspezifische Compliance tätig, beginnend mit der 2004

Die 1cc GmbH existiert unter diesem Namen seit 2013, die Vorgänger- und. für abfall- und produktspezifische Compliance tätig, beginnend mit der 2004 2 2 1cc wer ist das? Die 1cc GmbH existiert unter diesem Namen seit 2013, die Vorgänger- und Schwesterfirmen 1WEEE Services und K&L waren seit 2005 als Berater und Dienstleister für abfall- und produktspezifische

Mehr

A LIFEPAK 1000 ZUBEHÖRBROSCHÜRE LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR. Ersthelfervon Physio-Control

A LIFEPAK 1000 ZUBEHÖRBROSCHÜRE LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR. Ersthelfervon Physio-Control A LIFEPAK 1000 ZUBEHÖRBROSCHÜRE LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR Ersthelfervon Physio-Control LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR 1 LIFEPAK 1000 Originalzubehör von Physio-Control Gewährleisten Sie die Sicherheit Ihres

Mehr

Land Prüfungsstelle Fremdsprachen Beeidigende Stelle Baden- Englisch Französisch Hindi Punjabi Spanisch Urdu

Land Prüfungsstelle Fremdsprachen Beeidigende Stelle Baden- Englisch Französisch Hindi Punjabi Spanisch Urdu Baden- Meldetermin: Württemberg 15. März Regierungspräsidium Karlsruhe Referat 76 Prüfungsstelle für Übersetzer und Dolmetscher Hebelstraße 2 76133 Karlsruhe Internet: www.rp-karlsruhe.de > Abteilungen

Mehr

Hinweise zum Fremdsprachenangebot für den BOK-Bereich

Hinweise zum Fremdsprachenangebot für den BOK-Bereich Hinweise zum Fremdsprachenangebot für den BOK-Bereich Allgemeine Hinweise Die BOK-Module im Bereich Fremdsprachenkompetenz werden größtenteils vom Sprachlehrinstitut () verantwortet und vom Zentrum für

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) C 180 A/10 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) Das

Mehr

8 Gründe für ein Update von Adobe FrameMaker 7 auf die Version 10

8 Gründe für ein Update von Adobe FrameMaker 7 auf die Version 10 Adobe FrameMaker 10 White Paper 8 Gründe für ein Update von Adobe FrameMaker 7 auf die Version 10 Finden Sie heraus, warum sich auch für Sie ein Update auf FrameMaker 10 lohnt Inhaltsverzeichnis 1: Einfachere

Mehr

Diana C. Messehostess Dolmetscherin Model Sprachen: Lettisch, Englisch, Russisch, Italienisch

Diana C. Messehostess Dolmetscherin Model Sprachen: Lettisch, Englisch, Russisch, Italienisch Diana C. Model Sprachen: Lettisch, Englisch, Russisch, Italienisch Hyo-Jin C. Messehost Dolmetscher Sprachen: Koreanisch, Englisch Sophie G. Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch Spanisch, Portugiesisch

Mehr

OSTEUROPA IM FOKUS. Zahlen, Daten und Fakten zu Direktmarketing und Versandhandel. Post. Edition

OSTEUROPA IM FOKUS. Zahlen, Daten und Fakten zu Direktmarketing und Versandhandel. Post. Edition OSTEUROPA IM FOKUS Zahlen, Daten und Fakten zu Direktmarketing und Versandhandel Dipl.-Ing. Walter Hitziger Dipl.-Bw. Martin Weseloh Dipl.-Vw. Dr. Jan Thieme Mag. Gabriele Tomasitz-Möseneder Post. Edition

Mehr

PRESSEINFORMATION. Chipkarten fallen unter das Elektrogerätegesetz

PRESSEINFORMATION. Chipkarten fallen unter das Elektrogerätegesetz Chipkarten fallen unter das Elektrogerätegesetz - Chipkarten fallen unter das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG). - Das ElektroG ist die deutsche Umsetzung der WEEE- Richtlinie, die im Bereich

Mehr

Das Österreichische Medizinprodukteregister (MPR)

Das Österreichische Medizinprodukteregister (MPR) Das Österreichische Medizinprodukteregister (MPR) Mag. Claudia Habl ÖBIG (Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen) 1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN Im Interesse von Produzenten, Patienten und Anwendern

Mehr

NEU in Easy Learning Version 6:

NEU in Easy Learning Version 6: NEU in Easy Learning Version 6: - NEU im Sortiment: Sprachkurs Englisch 3 für sehr fortgeschrittenes Englisch, 100 Lektionen auf Niveau B1-C1 - NEU im Sortiment: Komplettkurs Englisch inklusive Kurs 3:

Mehr

Angebot. Tel.: Fax: Website: Shop:

Angebot. Tel.: Fax: Website:  Shop: Angebot Geschäftsführer: Markus Lackner & Oliver Heck Inhaltsverzeichnis GO 6200 - GPS-Navigationsgerät 3 Bestellformular 5 2 GO 6200 - GPS-Navigationsgerät 370,55 EUR Inkl. MwSt Geschäftsführer: Markus

Mehr

Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten. für den Einzel- und Online-Handel. August 2015 Jochen Stepp

Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten. für den Einzel- und Online-Handel. August 2015 Jochen Stepp Bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikaltgeräten für den Einzel- und Online-Handel August 2015 Jochen Stepp 1 Mitgliederentwicklung 2 Definitionen Hersteller ist jeder, der unter eigenem/r Namen/Marke

Mehr

Erfolgreich in Großbritannien - Unternehmensgründung

Erfolgreich in Großbritannien - Unternehmensgründung Erfolgreich in Großbritannien - Unternehmensgründung Rechtsanwältin Angelika Baumgarte, M.A. Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer 14. Oktober 2015, Berlin Verschiedene Rechtsgebiete Nordirland

Mehr

Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/

Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/ Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/02.0162 ZŠ Určeno pro Sekce Předmět Téma / kapitola Zpracoval (tým 1) Mendelova 9.

Mehr

Mitteilung. Büro der Präsidierenden Bischofschaft, Abteilung Publikationen, (001) 801-240- 3228

Mitteilung. Büro der Präsidierenden Bischofschaft, Abteilung Publikationen, (001) 801-240- 3228 Mitteilung Datum: 19. März 2015 An: alle Generalautoritäten, Gebietssiebziger, Pfahl-, Missions- und Distriktspräsidenten, Bischöfe und Zweigpräsidenten Vom: Büro der Präsidierenden Bischofschaft, Abteilung

Mehr

Callcenter: Zahlen, Daten, Fakten

Callcenter: Zahlen, Daten, Fakten Callcenter: Zahlen, Daten, Fakten! 350 Mitarbeiter in acht Ländern, die unsere Partner und deren Kunden betreuen, davon 120 Mitarbeiter im Customer Care-Center in Münster und Dortmund.! Ausschließliche

Mehr

ANHANG. zu dem. Vorschlag für einen Beschluss des Rates

ANHANG. zu dem. Vorschlag für einen Beschluss des Rates EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 27.7.2017 COM(2017) 391 final ANNEX 1 ANHANG zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Europäischen Union und

Mehr

Via 125 Europe Traffic

Via 125 Europe Traffic Warenkorb (0) Suchen Haben Sie noch kein TomTom-Konto? Konto erstellen Produkte Karten Services Shop Verkehrsmeldungen Support Über TomTom MyTomTom Highlights Vorteile Karten Technische Daten Zubehör Via

Mehr

Das einzige Tremcards-System, das von Cefic zugelassen wurde und eine mehrsprachige, rasche und einfache Erfüllung der ADR-/GGVSE Vorschriften bietet.

Das einzige Tremcards-System, das von Cefic zugelassen wurde und eine mehrsprachige, rasche und einfache Erfüllung der ADR-/GGVSE Vorschriften bietet. Tremcards / schriftliche Weisungen / Unfallmerkblätter Tremcards Software Das einzige Tremcards-System, das von Cefic zugelassen wurde und eine mehrsprachige, rasche und einfache Erfüllung der ADR-/GGVSE

Mehr

Die Europäer und ihre Sprachen

Die Europäer und ihre Sprachen Eurobarometer Spezial Europäische Kommission Die Europäer und ihre Sprachen Befragung: November Dezember 2005 Veröffentlichung: Februar 2006 Eurobarometer Spezial 243 / Welle 64.3 TNS Opinion & Social

Mehr

GER_C1.1006S. Sprachen in der EU. European history and culture Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.1006S.

GER_C1.1006S. Sprachen in der EU. European history and culture Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.1006S. Sprachen in der EU European history and culture Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Sprachen in der EU Leitfaden Inhalt Die EU besteht aus vielen verschiedenen Ländern. In diesen werden verschiedene

Mehr

Willkommen zur. ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012

Willkommen zur. ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012 Willkommen zur ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012 Ablauf der Veranstaltung Informationen durch den Erasmus-Fachkoordinator des Instituts für Geschichtswissenschaft, Kristof Niese - Allgemeine

Mehr

Microsoft Dynamics NAV. Länder- Verfügbarkeits- Übersicht. Deutschsprachige Ausgabe für Deutschland, Österreich und die Schweiz. 06.

Microsoft Dynamics NAV. Länder- Verfügbarkeits- Übersicht. Deutschsprachige Ausgabe für Deutschland, Österreich und die Schweiz. 06. Microsoft Dynamics NAV Länder- Verfügbarkeits- Übersicht Deutschsprachige Ausgabe für Deutschland, Österreich und die Schweiz Microsoft Dynamics NAV Countries availability overview German-language edition

Mehr

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard 1. Karten 1.1. Debitkarten 1.1.1. SparkassenCard 1.1.1.1. SparkassenCard mit PIN 1 pro Jahr 2 1.1.1.2. Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte bei - Beschädigung 3 - Funktionsergänzung Jugendschutzmerkmal

Mehr

DIE EUROPÄISCHEN BÜRGER UND IHRE SPRACHEN

DIE EUROPÄISCHEN BÜRGER UND IHRE SPRACHEN Spezial Eurobarometer 386 DIE EUROPÄISCHEN BÜRGER UND IHRE SPRACHEN BERICHT Befragung: Februar - März 2012 Veröffentlichung: Juni 2012 Diese Umfrage wurde von der Europäischen Kommission, Generaldirektion

Mehr

Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr

Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr Für Überweisungsverträge zwischen Kunde und Bank gelten die folgenden Bedingungen. I. Ausführung von Überweisungen 1 Allgemeine Voraussetzungen für die Ausführung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. A. Einführung. Vorwort... V Autorenverzeichnis... XXI Abkürzungsverzeichnis... XXIII

Inhaltsverzeichnis. A. Einführung. Vorwort... V Autorenverzeichnis... XXI Abkürzungsverzeichnis... XXIII Vorwort... V Autorenverzeichnis... XXI Abkürzungsverzeichnis... XXIII A. Einführung 1. Erfolgschancen bei der Rückerstattung... 4 2. Rechtliche Grundlagen... 6 3. Möglichkeiten der Vorsteuererstattung...

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 16.3.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 64 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS: EPSO/AD/177/10

Mehr

DIE EUROPÄISCHE GEMEINSCHAFT

DIE EUROPÄISCHE GEMEINSCHAFT Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Russischen Föderation über die Erleichterung der Ausstellung von Visa für Bürger der Europäischen Union und für Staatsangehörige der Russischen Föderation

Mehr

EAR-Funktion: Mengenerfassung

EAR-Funktion: Mengenerfassung EAR 04-001 Stand: April 2007 EAR-Funktion: Mengenerfassung Regel: In Verkehr gebrachte Mengen (Input) Produktbereich: übergreifend Begriffsbestimmungen Erklärungsbedürftige Begriffe sind bei ihrem ersten

Mehr

Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen

Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen 1968L0360 DE 01.05.2004 002.001 1 Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen B RICHTLINIE DES RATES vom 15. Oktober

Mehr

A LIFEPAK CR Plus ZUBEHÖRBROSCHÜRE. LIFEPAK CR Plus UND LIFEPAK EXPRESS. Defibrillatoren. Originalzubehör von Physio-Control

A LIFEPAK CR Plus ZUBEHÖRBROSCHÜRE. LIFEPAK CR Plus UND LIFEPAK EXPRESS. Defibrillatoren. Originalzubehör von Physio-Control A LIFEPAK CR Plus ZUBEHÖRBROSCHÜRE LIFEPAK CR Plus UND LIFEPAK EXPRESS Defibrillatoren Originalzubehör von Physio-Control LIFEPAK CR Plus UND LIFEPAK EXPRESS Defibrillatoren 1 LIFEPAK CR Plus Originalzubehör

Mehr

Die Wahlen zum kroatischen Parlament: Das kroatische Wahlsystem und der Versuch einer Prognose

Die Wahlen zum kroatischen Parlament: Das kroatische Wahlsystem und der Versuch einer Prognose Auslandsbüro Kroatien Die Wahlen zum kroatischen Parlament: Das kroatische Wahlsystem und der Versuch einer Prognose 05.07.2007 Das Wahlsystem des Parlaments wird durch einfache Gesetze bestimmt. Per Verfassung

Mehr

12382/17 AF/mfa/ll DGD 1. Rat der Europäischen Union. Brüssel, den 24. Oktober 2017 (OR. en) 12382/17. Interinstitutionelles Dossier: 2017/0171 (NLE)

12382/17 AF/mfa/ll DGD 1. Rat der Europäischen Union. Brüssel, den 24. Oktober 2017 (OR. en) 12382/17. Interinstitutionelles Dossier: 2017/0171 (NLE) Rat der Europäischen Union Brüssel, den 24. Oktober 2017 (OR. en) Interinstitutionelles Dossier: 2017/0171 (NLE) 12382/17 VISA 348 COLAC 77 GESETZGEBUNGSAKTE UND ANDERE RECHTSINSTRUMENTE Betr.: Abkommen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten

Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten 1 Anlage zu den Bedingungen für den Überweisungsverkehr Stand: 28. Januar 2008 Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten Preise für Dienstleistungen

Mehr

Die literarische Produktion in der Schweiz

Die literarische Produktion in der Schweiz Die literarische Produktion in der Schweiz Objekttyp: Group Zeitschrift: Jahresbericht / Schweizerische Nationalbibliothek Band (Jahr): 95 (2008) PDF erstellt am: 29.06.2016 Nutzungsbedingungen Die ETH-Bibliothek

Mehr

Welcher Staat ist zuständig für die Ausrichtung der Arbeitslosenentschädigung?

Welcher Staat ist zuständig für die Ausrichtung der Arbeitslosenentschädigung? Welcher Staat ist zuständig für die Ausrichtung der Arbeitslosenentschädigung? Bitte beachten Sie, dass die folgenden Grundsätze, wenn nicht anders angegeben, sowohl für Schweizer Staatsangehörige als

Mehr

Steuerliche Behandlung

Steuerliche Behandlung Steuerliche Behandlung Grundlagen der Besteuerung des Die nachstehenden Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf in Österreich unbeschränkt steuerpflichtige Anleger (Anleger mit Sitz, Wohnsitz oder

Mehr

Fachschule für Technik

Fachschule für Technik Städtische Schule der Sekundarstufe II mit gymnasialer Oberstufe und Fachschule Schule für Elektrotechnik, Verkehrstechnik, Kälte- und Klimatechnik, Wirtschaft und Verwaltung Am Ziegelkamp 28-30 Schulzentrum-Biegerhof

Mehr

Produktsicherheit und Kennzeichnungspflichten

Produktsicherheit und Kennzeichnungspflichten Produktsicherheit und Kennzeichnungspflichten Von den Herstellerangaben bis zur CE-Kennzeichnung 19. Januar 2016 Schweinfurt Jürgen Herber, Innovation und Umwelt 1 Agenda Warum überhaupt Produktkennzeichnung?

Mehr

Übersetzer / Übersetzungsbüros in Heidelberg und Mannheim

Übersetzer / Übersetzungsbüros in Heidelberg und Mannheim Übersetzer / Übersetzungsbüros in Heidelberg und Mannheim Diese Liste ist eine wertungsfreie Aufzählung und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie auch in die Liste aufgenommen werden wollen,

Mehr

VESA Vehicle Electronics Smart Assistant

VESA Vehicle Electronics Smart Assistant VESA ist ein einzigartiges Diagnosewerkzeug, das den Mechaniker bei der schnellen und präzisen Feststellung von Systemund Komponentenfehlern unterstützt. VESA Vehicle Electronics Smart Assistant VESA -

Mehr

Business Intelligence Services

Business Intelligence Services Forensic Business Intelligence Services Wir helfen Ihnen, unter die Oberfläche zu blicken, damit Sie sichere und fundierte Entscheidungen treffen können. Über Deloitte Deloitte Forensic Deloitte wurde

Mehr

Was kostet die WEEE-Registrierung in Deutschland?

Was kostet die WEEE-Registrierung in Deutschland? Was kostet die WEEE-Registrierung in Deutschland? Eine Kurzerläuterung zu den Kosten von Rechtsanwalt Mark Schomaker, Werther Wer als Hersteller, Importeur oder Erstinverkehrbringer seit November 2005

Mehr

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 17.2.2014 COM(2014) 93 final ANNEX 1 ANHANG ZUSATZPROTOKOLL ZUM ABKOMMEN ZWISCHEN DER EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSGEMEINSCHAFT UND DEM KÖNIGREICH NORWEGEN ANLÄSSLICH DES

Mehr

Viel, schnell und gut ein verzahnter Handbuchprozess macht s möglich

Viel, schnell und gut ein verzahnter Handbuchprozess macht s möglich Viel, schnell und gut ein verzahnter Handbuchprozess macht s möglich Vorstellung Technische Redakteurin Fujitsu Siemens Computers GmbH Teamleitung Bereich Benutzerdokumentation für mobile und stationäre

Mehr

Lieferschwellen und Erwerbsschwellen in den EU-Mitgliedstaaten

Lieferschwellen und Erwerbsschwellen in den EU-Mitgliedstaaten UMSATZSTEUER Lieferschwellen und Erwerbsschwellen in den EU-Mitgliedstaaten Im Zusammenhang mit der sogenannten Versandhandelsregelung (Versendung bzw. Beförderung der Gegenstände durch den Lieferanten

Mehr

Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE)

Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE) Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE) IFRIC Draft Interpretation D10 Liesel Knorr Öffentliche Diskussion - Berlin, den 7. Dezember 2004-1- DRSC e.v./öffentliche Diskussion/7. Dezember 2004 Gliederung

Mehr

Google Site Search Die Website-Suche von Google für Ihr Unternehmen

Google Site Search Die Website-Suche von Google für Ihr Unternehmen Google Site Search Datenblatt Google Site Search Die Website-Suche von Google für Ihr Unternehmen Google Site Search Weitere Informationen: http://www.google.com/enterprise/search/ Leistungsumfang Google-Relevanz

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04) C 180 A/18 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180

Mehr

Thüringer Landtag 5. Wahlperiode

Thüringer Landtag 5. Wahlperiode Thüringer Landtag 5. Wahlperiode Drucksache 5/2866 03.06.2011 K l e i n e A n f r a g e des Abgeordneten Hauboldt (DIE LINKE) und A n t w o r t des Thüringer Justizministeriums Fünfter Gerichtsdolmetschertag

Mehr

Amts- und Arbeitssprachen der EU

Amts- und Arbeitssprachen der EU Amts- und Arbeitssprachen der EU I. Begriff Amtssprache ist die offizielle Sprache eines Staates für Gesetzgebung, Verwaltung, Gerichte und Schulen. Die Festlegung einer Amtssprache vermittelt den Bürgern

Mehr

SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern)

SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern) SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern) SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: Produktüberblick Im Juni 2014 wurde ein Rahmenvertrag für Office 365 für Kirche

Mehr

Juvenes Translatores

Juvenes Translatores 1 of 10 2013-05-24 13:31 Juvenes Translatores Regeln herunterladen Die Generaldirektion Übersetzung (GD Übersetzung) der Europäischen Kommission veranstaltet einen Übersetzungswettbewerb für Schulen in

Mehr

Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG Kundeninformation Lampen

Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG Kundeninformation Lampen Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG Kundeninformation Lampen Bedeutung des am 23.03.2005 verkündeten ElektroG Verbraucher können Altgeräte kostenfrei zurückgeben. Erst-Inverkehrbringer (z.b.

Mehr

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN Wann kann man eine Einschreibung an die Europäischen Schulen von Luxemburg beantragen? Zyklus 2011 Kindergarten und Grundschule Vom 2. Mai bis zum 10. Juni (ausser in der Woche

Mehr

INTERNATIONALER VERTRETUNGSVERTRAG MUSTER

INTERNATIONALER VERTRETUNGSVERTRAG MUSTER INTERNATIONALER VERTRETUNGSVERTRAG MUSTER Laden Sie das Muster des Internationalen Vertretungsvertrages im Word-Format herunter. Füllen Sie die leeren Felder aus und wählen Sie die Bestimmungen dieses

Mehr

LERNWEGE zu LEHM und STROH Lernen in Europa Aus- und Weiterbildung im Lehm- und Strohbau

LERNWEGE zu LEHM und STROH Lernen in Europa Aus- und Weiterbildung im Lehm- und Strohbau LERNWEGE zu LEHM und STROH Lernen in Europa Aus- und Weiterbildung im Lehm- und Strohbau VISIONEN BILDUNG FÜR NACHHALTIGKEIT. In Mecklenburg in dem kleinen Dorf Wangelin treffen sich seit 2002 Lehmbauer,

Mehr

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates

ANHANG. zum. Vorschlag für einen Beschluss des Rates EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 17.2.2014 COM(2014) 88 final ANNEX 1 ANHANG ZUSATZPROTOKOLL ZUM ABKOMMEN ZWISCHEN DER EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSGEMEINSCHAFT UND DER REPUBLIK ISLAND ANLÄSSLICH DES BEITRITTS

Mehr

Endlich! Terminologiemanagement bei CLAAS. Firma CLAAS Ute Rummel / Olaf Rehders

Endlich! Terminologiemanagement bei CLAAS. Firma CLAAS Ute Rummel / Olaf Rehders Endlich! Terminologiemanagement bei CLAAS Firma CLAAS Ute Rummel / Olaf Rehders Vortragende Ute Rummel Dipl. Ing (BA) Langjährige Erfahrung in Konstruktion und Projektmanagement. Seit 2009 bei CLAAS als

Mehr

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline Auch wenn Compliance-Angelegenheiten häufig auf lokaler Ebene gelöst werden können, bietet Ihnen die Hotline von RPM International Inc. ( RPM ) eine weitere

Mehr

Schützt vor neuer und Exploit-basierter Schadsoftware

Schützt vor neuer und Exploit-basierter Schadsoftware Eine leistungsstarke mehrstufige Verteidigung schützt Endpunkte auf intelligente Weise. Schützt vor neuer und Exploit-basierter Schadsoftware Sichern Sie sich Malwarebytes Anti-Malware for Business und

Mehr

Umfrage zur EU Von der Klasse 10D aus Esslingen

Umfrage zur EU Von der Klasse 10D aus Esslingen Umfrage zur EU Von der Klasse 10D aus Esslingen Hier ist das Mörike Gymnasium!!! Allgemeines zur Umfrage Wie viele haben wir befragt? Insgesamt: 226 109 117 Wen haben wir befragt? Die Klassenstufe 9.,10.

Mehr

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at Lehramtsstudien Ö S T E R R E I C H Das neue Lehramtsstudium bildet zur Lehrerin / zum Lehrer der allgemeinbildenden Fächer an den Schulen der Sekundarstufe aus. Es umfasst ein 4-jähriges und ein daran

Mehr

Xerox Easy Translator Service Benutzerhandbuch

Xerox Easy Translator Service Benutzerhandbuch Xerox Easy Translator Service Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis Xerox Easy Translator Service Benutzerhandbuch 3 Erstellung eines Kontos über unser Webportal 4 Anmelden am Webportal 5 Nutzung des Webportals

Mehr

1 / 12. Ich und die modernen Fremdsprachen. Fragebogen für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse Februar-März 2007

1 / 12. Ich und die modernen Fremdsprachen. Fragebogen für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse Februar-März 2007 1 / 12 Fachbereich 05 : Sprache Literatur - KulturInstitut für Romanistik Abt. Didaktik der romanischen Sprachen Prof. Dr. Franz-Joseph Meißner Karl-Glöckner-Str. 21 G 35394 Gießen Projet soutenu par la

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

M I C H A E L. Portal zu digitalen Sammlungen in Europa. im Kulturbereich

M I C H A E L. Portal zu digitalen Sammlungen in Europa. im Kulturbereich Portal zu digitalen Sammlungen in Europa im Kulturbereich What s in a name? MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL Michael United

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 1. August 1997 Teil II

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1997 Ausgegeben am 1. August 1997 Teil II P. b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt 1030 Wien BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 1997 Ausgegeben am 1. August 1997 Teil II 212. Verordnung: Befristete Einrichtung von Diplom-

Mehr

Warum können Japaner Fremdsprachen nicht gut sprechen?

Warum können Japaner Fremdsprachen nicht gut sprechen? Warum können Japaner Fremdsprachen nicht gut sprechen? Takeshi Watanabe 0. Einleitung Ich forsche über das Thema Warum können Japaner Fremdsprachen nicht gut sprechen, die Fremdsprache ist hier Englisch.

Mehr