Private-Label-Fonds. Die Essenz unseres Geschäfts

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Private-Label-Fonds. Die Essenz unseres Geschäfts"

Transkript

1 Private-Label-Fonds Die Essenz unseres Geschäfts

2 INHALT 5 SEIT 20 JAHREN IHR PARTNER FÜR PRIVATE-LABELLING-LÖSUNGEN 7 KREIEREN SIE IHREN EIGENEN FONDS 9 MIT DER RICHTIGEN MISCHUNG ZUM ERFOLG 11 JEDEN PARTNER INDIVIDUELL BERATEN 13 IHR PRODUKT MIT IHRER EIGENEN NOTE 17 EINE ANSPRECHPERSON IN ALLEN BELANGEN

3 4 «Das PLF-Geschäft ist von strategischer Bedeutung für GAM, den führenden bankenunabhängigen PLF-Anbieter in der Schweiz.»

4 Seit 20 Jahren Ihr Partner für Private-Labelling-Lösungen GAM ist ein weltweit führender, unabhängiger Asset Manager. Das Unternehmen bietet aktive Anlagelösungen und -produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden unter den zwei Marken GAM und Julius Bär Funds an. Das Kerngeschäft Investment Management wird ergänzt durch Private-Labelling-Lösungen, inkl. Fondsadministration und anderen Dienstleistungen für externe Partner. Im Fokus stehen dabei ein kundenorientierter und individueller Service sowie das aktive Management. Das Private-Labelling-Geschäft ist einer der strategischen Eckpfeiler von GAM und umfasst Private-Label-Fondslösungen sowie Fondsleitungs-Dienstleistungen. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir massgeschneiderte Konzepte. Dabei profitieren die Kunden vom umfassenden Fachwissen unserer Spezialisten, unserer langjährigen Erfahrungen als Outsourcing-Partner sowie den guten Beziehungen, die GAM zu den verschiedenen Aufsichtsbehörden unterhält. Heute betreuen unsere Teams über 50 internationale Kunden und ein Vermögen von rund 50 Milliarden Schweizer Franken. Als Anbieter von Private-Labelling-Lösungen hat GAM den Markt für Fondslösungen in den letzten 20 Jahren massgeblich mitgestaltet. Den ersten Fonds haben wir bereits im Jahr 1992 erfolgreich lanciert. Seit damals haben wir in den Domizilen Luxemburg, Schweiz und Cayman Islands über 200 Private-Label-Fonds (PLF) konzipiert und aufgelegt. 5

5 6 «Mit innovativen Konzepten die optimale Lösung für die individuellen Bedürfnisse jedes Partners zu finden hat für uns höchste Priorität.»

6 Flexibilität und Innovation, kreieren Sie ihren eigenen Fonds Private-Label-Fonds sind massgeschneiderte Anlagefonds, die in Kooperation mit externen Partnern aufgelegt werden. Der Fondsname ist dabei frei wählbar (Private Labelling). Damit kann sich unser Partner unter einem eigenen Namen als Anbieter im Fondsgeschäft oder als Anbieter im Vorsorgebereich mit passenden und professionellen fondsbasierten Lösungen positionieren. Der Aufbau und die Entwicklung von eigenen Strukturen im Fondsgeschäft setzen hohe personelle und finanzielle Ressourcen voraus. Daher ist sorgfältig abzuwägen, welche Tätigkeiten und Aufgaben selbst wahrgenommen und welche ausgelagert bzw. zugekauft werden können. Flexible Lösung In diesem Zusammenhang sind Private-Label-Fonds eine flexible Lösung. Die grössten Vorteile sind: Die Kundenvermögen können einfacher und transparenter verwaltet werden. Die Wünsche von Private-Label-Partnern sind sehr vielfältig. Die Vorstellungen reichen von einem erfolgreichen Einstieg ins Fondsgeschäft bis zur effizienten Gestaltung ausgewählter Aktivitäten. Teilweise lautet die Zielsetzung, Fondsprodukte neu auszurichten, Fonds im Rahmen einer fondsgebundenen Vermögensverwaltung anzubieten oder eine fondsbasierte Anlageorganisation aufzubauen. Innovative Konzepte ermöglichen uns, den individuellen Kundenanliegen auf optimale Weise zu begegnen. Die beste Lösung zu realisieren ist dabei unser oberstes Ziel. GAM verfügt als Outsourcing-Partner über ein umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung. Unsere Spezialisten beraten und unterstützen Sie kompetent. Einsparungen auf der administrativen Seite durch Outsourcing einzelner Dienstleistungen an einen erfahrenen und kompetenten Partner. 7

7 8 «Durch eine effiziente Arbeitsteilung können sich unsere Partner auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.»

8 Effiziente Wertschöpfungskette, mit der richtigen Mischung zum Erfolg Private-Label-Produkte sind komplexe Lösungen. Sie können nur im Rahmen einer effizienten und leistungsfähigen Wertschöpfungskette entstehen. Diese umfasst folgende vier Grundelemente: Gründung und Leitung von Anlagefonds bzw. Bereitstellen einer komplexen Private-Label-Fondslösung und Übernahme der Gesamtverantwortung für das Produkt Asset Management Verwaltung und Administration Beratung und Vertrieb Bei einigen Elementen der Wertschöpfungskette liegt die Verantwortung zwingend bei GAM, bei anderen entscheiden Sie, wer dafür verantwortlich sein soll. Sinnvolle Arbeitsteilung Durch die Arbeitsteilung wird die Qualität des Fonds entscheidend beeinflusst: Sie übernehmen die Aktivitäten, auf die Sie spezialisiert sind und wo Sie über die nötigen Ressourcen und das unabdingbare Wissen verfügen. Die restlichen Aufgaben werden von uns oder einem anderen spezialisierten Partner ausgeführt. Gleichzeitig reduziert die Arbeitsteilung Ihre Fixkosten. Aktivitäten, für die Sie nicht über die kritische Grösse verfügen, lagern Sie an uns aus. Dazu zählen beispielsweise die Fondsleitung, die Administration oder die regulatorische Berichterstattung. Ihre Profitabilität wird entsprechend erhöht. Einnahmen generieren Sie mit den selbst erbrachten Leistungen. Die Wertschöpfungskette in der Anlagefonds-Produktion Gründung und Leitung von Fonds Asset Management Verwaltung und Administration Beratung und Vertrieb Gründung und Legal Engineering Research Depotbank Support-Unterlagen Produktentwicklung und -management Asset Allocation Fondsbuchhaltung Marketing Projektmanagement Titelselektion Anteilsverwaltung Sales Risk und Investment Controlling Risk Management Cash Management Kundenbetreuung Verantwortung zwingend bei GAM Verantwortung wahlweise bei GAM Verantwortung beim Partner Quelle: GAM 9

9 10 «Unsere flexible PLF-Plattform bietet Ihnen als PLF-Partner eine grosse Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten.»

10 Massgeschneiderte Lösungen und jeden partner individuell beraten Private-Label-Fondslösungen sind sehr individuell. Entscheidend ist, die richtige Lösung für Ihre speziellen Bedürfnisse und Ihr Segment zu finden. Darüber hinaus muss die passende rechtliche Form zum richtigen Zeitpunkt im Markt zur Verfügung stehen. Die Gestaltungsvarianten für die einzelnen Anlageprodukte sind entsprechend vielfältig. Deshalb ist es für GAM zu Beginn jeder Partnerschaft von grosser Bedeutung, die individuellen Bedürfnisse jedes Partners wie auch jene des Segments genau kennen zu lernen. Basierend auf diesen Kenntnissen entwickeln unsere Spezialisten-Teams mit Ihnen gemeinsam massgeschneiderte Anlagefonds-Lösungen. Private-Label-Fonds sind flexible Anlageinstrumente. Sie bieten eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten sowohl bei den Anlagethemen als auch auf der administrativen Seite. Innerhalb der möglichen Anlageuniversen können Sie beispielsweise ausgewählte Regionen, Branchen oder Themen bis hin zu alternativen Anlagen wie Hedge Funds, Immobilien und Private Equity abdecken. Fondsausgestaltung Hinsichtlich der Fondsausgestaltung bestehen folgende Möglichkeiten: Wahl des Namens des Private-Label-Fonds Bestimmung der Anlagepolitik Wahl des Fondsmanagements Wahl des Fondsdomizils (Schweiz, Luxemburg, Cayman Islands) Exklusives Vertriebsrecht und Nutzung Ihrer eigenen Vertriebskanäle Möglichkeit des öffentlichen Vertriebs in diversen EU- Ländern und in der Schweiz Bestimmung der Preisgestaltung gegenüber Ihren Kunden Einblick in sämtliche Portfolio-Daten Ihres Private- Label-Fonds Für Private-Label-Partner konzipiert GAM Anlagefonds nach verschiedenen Rechtsordnungen. Das Prinzip der Arbeitsteilung sowie die Möglichkeiten der Produktgestaltung bleiben für alle von uns abgedeckten Fondsdomizile bestehen. 11

11 12 «Unser Netzwerk umfasst über 60 PLF-Spezialisten aus den Bereichen Marketing, Recht und Steuern, Administration und Investment Controlling.»

12 Zahlreiche Zusatzdienstleistungen und Ihr Produkt mit Ihrer eigenen Note Private-Label-Produkte können nur mit einer effizienten Zusammenarbeit zwischen den PLF-Kunden und GAM entstehen. Sie als Kunde entscheiden, welche Tätigkeiten Sie selbst übernehmen und welche Sie an GAM delegieren möchten. Bei uns zählen Sie auf die Unterstützung von über 60 PLF-Spezialisten aus den Bereichen Marketing, Recht und Steuern, Administration und Investment Controlling. Wir können Sie so von der Registrierung über den Vertrieb bis hin zu steuerrechtlichen Fragen unterstützen. Registrierungssupport GAM kann für Sie die Länderregistrierung Ihrer Fonds übernehmen. Zurzeit bieten wir diesen Service für 19 Länder an, unter anderem in der Schweiz, Deutschland, Italien, Grossbritannien und Hongkong. Wir übernehmen nicht nur die Erstregistrierung für Sie, sondern auch sämtliche länderspezifischen Verpflichtungen. Zusätzlich kann GAM Ihre Fonds in der auf die jeweilige Länderregistrierung ausgerichteten Währungsklasse in allen frei konvertierbaren Währungen aufsetzen. Die Absicherung dieser Währungsklassen gegenüber der Fondswährung kann GAM für Sie ebenfalls übernehmen. Vertriebssupport Der Vertrieb von Fondsanteilen ist nur dann nachhaltig von Erfolg gekrönt, wenn entsprechende Vertriebs- und/oder Platzierungsverträge abgeschlossen worden sind. Gegenwärtig hat GAM über Vertriebs- und Platzierungsverträge aufgesetzt. Sämtliche Verträge sind in unserer Kunden-Plattform erfasst und können automatisch verfolgt und überwacht werden. Folgende Vertriebssupport-Dienstleistungen stehen unseren PLF-Partnern zur Verfügung: Vereinbarungen: GAM handelt für Sie Vertriebs-, Platzierungs- oder Rabattvereinbarungen aus und hilft Ihnen beim Abschluss. Due Diligence: GAM überprüft für Sie regelmässig alle Vertriebspartner. Retrozession: GAM übernimmt für Sie das Retrozessionsmanagement bei Vertriebs-, Platzierungs- und Rabattverträgen sowie die Rechnungsstellung und Auszahlung von Retrozessionen. Statistiken: GAM erstellt für Sie detaillierte Statistiken über sämtliche Vereinbarungen und regelmässige Updates über ausstehende und aufgekündigte Vereinbarungen. 13

13 Marketingsupport Der Erfolg einer Private-Label-Fondslösung wird massgeblich durch Massnahmen der Verkaufsförderung bestimmt. Grundsätzlich fallen das Marketing und der Vertrieb eines Private-Label-Fonds in den Verantwortungsbereich unserer Partner. Doch GAM unterstützt Sie auch in diesem Punkt. Folgende Dienstleistungen stellen wir Ihnen zur Verfügung: Marketing-Strategie: GAM hilft Ihnen bei der Planung und Umsetzung der Marketing-Strategie. Fact Sheet: GAM produziert für Sie monatlich ein Fact Sheet mit den wichtigsten Informationen zum Fonds. Eine gewisse Individualisierung ist dabei möglich. Performance Reporting: GAM kann Ihnen ein professionelles Performance Reporting zur Verfügung stellen. Dies ist ein beliebtes Marketing-Instrument und erhöht die Transparenz des Fonds gegenüber den Anlegern. Internetauftritt für den Private-Label-Fonds: GAM erstellt für Sie den Internetauftritt. Eine gewisse individuelle Gestaltung ist dabei möglich. Key Investor Information Documents (KIIDs): GAM produziert für Sie die KIIDs. Performance- und Risikoanalyse: GAM analysiert für Sie die Performance und Risiken. Daten-Reporting: GAM stellt für Sie Berichte mit Informationen der Nachrichtenagenturen wie beispielsweise Reuters, Bloomberg und Lipper zusammen. FTP-Server: GAM verfügt über einen File-Transfer- Protocol-Server, der den täglichen und automatischen Datenaustausch mit dem Kunden ermöglicht. Steuersupport Steuerrechtliche Fragen spielen eine immer grössere Rolle. GAM verfügt in diesem Bereich über langjährige Erfahrungen und eine umfassende Expertise. Wir bieten unseren Partnern folgende Dienstleistungen an: Steuerzahlen: GAM berechnet für Sie die Steuerzahlen und übernimmt deren Meldung und Veröffentlichung in den relevanten Ländern. Verrechnungssteuer: Basierend auf den Doppelbesteuerungsabkommen übernimmt GAM für Sie die Rückforderung der Steuer. Steueranalyse: GAM analysiert für Sie die steuerlichen Auswirkungen auf Portfoliopositionen. 14

14 «Wir bieten unseren Partnern auf sie zugeschnittene Unterstützung in Marketing- und Steuerfragen.» 15

15 16 «Wir unterstützen Sie nach dem Liaison-Officer- Ansatz : Sie werden langfristig von Ihrer persönlichen Kontaktperson betreut.»

16 Direkter Kontakt sowie eine Ansprechperson in allen Belangen Der Aufbau und die erfolgreiche Auflegung einer Private- Label-Lösung ist ein umfassendes Projekt. Unter anderem müssen Aspekte in den Bereichen Asset Management, Administration, Marketing, Legal und Vertrieb geklärt werden. Damit die Fachleute aus den verschiedenen Bereichen optimal zusammenarbeiten können, ist ein gut organisiertes Projektmanagement notwendig. GAM verfügt diesbezüglich über langjährige Expertise. Wir stellen für jeden PLF-Partner ein neues Team zusammen. Grundsätzlich empfehlen wir eine duale Projektorganisation, d. h. in jedem Teilgebiet wird jeweils ein Experte unseres Partners und einer von GAM eingesetzt. Damit ist auch ein optimaler Wissenstransfer garantiert. Mit unserem Liaison-Officer-Ansatz stellen wir sicher, dass Sie grundsätzlich nicht nur während der Offertenstellung und der Fondsaufsetzung, sondern auch langfristig von derselben Person betreut werden. Um den stetigen Austausch zwischen GAM und dem PLF-Partner sicherzustellen, sieht unser Ansatz regelmässige Telefonkonferenzen und Treffen vor. Pendenzen werden je nach Bedarf monatlich oder zweiwöchentlich mittels Telefonkonferenz besprochen. Mindestens einmal pro Jahr wird ein Review- Meeting durchgeführt, bei dem ein Debriefing sowie die Planung von neuen Aufgaben im Vordergrund stehen. Mit der Unterstützung von GAM verleihen Sie Ihrem Private Label Fonds Ihre ganz eigene Note. Ihre persönliche Ansprechperson begleitet Sie kompetent und effizient und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen! 17

17 Wichtige rechtliche Hinweise Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlageberatung dar. Die in diesem Dokument enthaltenen Meinungen und Einschätzungen können sich ändern und geben die Ansicht von GAM unter den derzeitigen Konjunkturbedingungen wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Die vergangene Performance ist kein Indikator für die laufende oder künftige Wertentwicklung. Copyright 2015 GAM Investment Management (Switzerland) AG alle Rechte vorbehalten

18

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company GAM Unsere Dienstleistungen als Management Company Eine Zusammenarbeit mit GAM sichert Ihnen die folgenden Vorteile: Wir stellen Verwaltungsgesellschaftssubstanz und -Dienstleistungen in Luxemburg zur

Mehr

Neue Ideen für die Fonds- und Asset Management Industrie

Neue Ideen für die Fonds- und Asset Management Industrie Neue Ideen für die Fonds- und Asset Management Industrie 1 Operative Beratung Strategische Beratung Wir beraten Sie in strategischen Fragen und überlassen nichts dem Zufall. Unsere zielgerichteten Tools

Mehr

Credit Suisse Invest Die neue Anlageberatung

Credit Suisse Invest Die neue Anlageberatung Credit Suisse Invest Die neue Anlageberatung Ihre Bedürfnisse im Fokus Credit Suisse Invest Mandate Expert Partner Compact 2 / 20 4 Gute Gründe Erhalten Sie, was Sie von einer Anlageberatung erwarten.

Mehr

Zurich Invest Select Portfolio

Zurich Invest Select Portfolio Eine optimale Vermögensverwaltung Zurich Invest Select Portfolio Eine Geldanlage setzt Vertrauen voraus: das Vertrauen auf seriöse Beratung und kompetente Entscheidungen. Weil Sie sich auf unsere langjährige

Mehr

Fondsplatz Liechtenstein. Chancen und Risiken

Fondsplatz Liechtenstein. Chancen und Risiken Center for Alternative Investments and Administrative Competence Fondsplatz Liechtenstein Chancen und Risiken... aus Sicht der Fondsleitung 1. CAIAC Fund Management AG 2. Aufgaben der Fondsleitung 3. Fondsstandort

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Was kostet die Ausbildung eines Kindes? Je früher desto besser. Flexible Verfügungsphase

Was kostet die Ausbildung eines Kindes? Je früher desto besser. Flexible Verfügungsphase Je früher Sie mit der Altersvorsorge Ihres Kindes, Enkels oder Patenkindes beginnen, desto mehr profitiert der Junior in der Zukunft und vom Zinseszinseffekt. Wünsche kosten Geld und die Ausgaben summieren

Mehr

Senior Relationshipmanager für den Bereich Stiftungsmanagement und Non Profit-Organisation bei einer der führenden Adressen

Senior Relationshipmanager für den Bereich Stiftungsmanagement und Non Profit-Organisation bei einer der führenden Adressen Position: Senior Relationshipmanager für den Bereich Stiftungsmanagement und Non Profit-Organisation bei einer der führenden Adressen Projekt: PSRS Ihr Kontakt: Herr Peter Hannemann (P.Hannemann@jobfinance.de)

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds Zurich Invest Target Investment Fund Flexibel investieren mit Anlagefonds Strukturierter, flexibler Vermögensaufbau Wählen Sie aus sechs verschiedenen Anlagestrategien aus Ihre Vorteile: Sie investieren

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Ecap Solutions Unternehmenspräsentation

Ecap Solutions Unternehmenspräsentation Ecap Solutions Unternehmenspräsentation Einführung 2015 www.ecapsolutions.eu ( ecap ), wurde 2009 in Hamburg mit einem weiteren Standort in London, Großbritannien gegründet ecap Solutions verfügt über

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

Merkur Privatplan AktivInvest.

Merkur Privatplan AktivInvest. Damit Ihre Pläne für morgen schon heute abgesichert sind: Merkur Privatplan AktivInvest. WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH. Privatplan AktivInvest jederzeit die passende Strategie. Ob für die eigene Pensionsvorsorge,

Mehr

BN & Partners Deutschland AG

BN & Partners Deutschland AG BN & Partners Deutschland AG Unternehmenspräsentation BN & Partners Deutschland AG Glaubwürdigkeit durch Unabhängigkeit Reuss Private Group AG / Reuss Private AG Bremgarten (Headquarter) Private Wealth

Mehr

Success Story: KID-Implementierung bei AllianzGI Europe

Success Story: KID-Implementierung bei AllianzGI Europe Success Story: KID-Implementierung bei AllianzGI Europe Im Überblick Im Rahmen der am 13. Juni 2009 verabschiedeten Richtlinie EU 2009/65/EG (OGAW IV) forderte der Europäische Gesetzgeber erstmals die

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Präsentation Asset Management. Andreas Schlatter

Präsentation Asset Management. Andreas Schlatter Asset management Vertraulich Präsentation Asset Management Andreas Schlatter 12. Juni 2012 Asset Management als Tätigkeit Anlageuniversum Asset Manager als Intermediär Anleger - Kunden «Public» Markets

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI)

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI) Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen Baloise Fund Invest (BFI) Baloise Fund Invest (BFI) bietet Ihnen eine vielfältige Palette an Anlagefonds. Dazu gehören Aktien-, Obligationen-, Strategieund Garantiefonds.

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel Vontobel Private Banking Advisory@Vontobel Unser Beratungsprozess: Innovation und Expertise Unsere Anlageberatung kombiniert das Beste aus zwei Welten: moderne, innovative, leistungsfähige Informationstechnologie,

Mehr

Zurich Invest AG. Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis.

Zurich Invest AG. Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis. Zurich Invest AG Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis. Zurich Invest AG den Anlegern verpflichtet. Zurich Invest AG, eine 100-prozentige

Mehr

SLR Vorsorgen+Anlegen. SLR meine Bank

SLR Vorsorgen+Anlegen. SLR meine Bank SLR Vorsorgen+Anlegen SLR meine Bank Vorsorge Privatpersonen PRIVOR Vorsorgekonto Säule 3a Das PRIVOR Vorsorgekonto dient dem Aufbau Ihrer privaten Vorsorge Säule 3a. Die jährlichen Einlagen auf das PRIVOR

Mehr

Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung

Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung Abb.: Cockpit eines Linienflugzeuges. Hier laufen alle wichtigen Informationen zusammen! Consaltis Aktiengesellschaft Landstrasse 51, Postfach 1158

Mehr

Das Weberbank Premium-Mandat.

Das Weberbank Premium-Mandat. Das Weberbank Premium-Mandat. Individuell. Nachhaltig. Unabhängig. Meine Privatbank. Ein Vermögen ist viel zu wichtig, um sich nur nebenbei darum zu kümmern. 3 Nutzen Sie die Vorteile einer der meistausgezeichneten

Mehr

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen Manfred Beckers über FACT» Die FACT stellt als Consulting- und Softwareanbieter seit

Mehr

AEK Fondskonto. Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt.

AEK Fondskonto. Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt. AEK Fondskonto Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt. Eine Sparlösung der AEK BANK 1826 langfristig profitieren. Aus Erfahrung www.aekbank.ch

Mehr

KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG...

KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG... INHALT KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG... 11 SMS & ANLAGEBERATUNG... 13 SMS & WEITERE DIENSTLEISTUNGEN...

Mehr

MEAG ist Asset Manager von Munich Re

MEAG ist Asset Manager von Munich Re MEAG Investmentfonds tf - das Ergebnis zählt Nur zur internen Verwendung März 2011 MEAG ist Asset Manager von Munich Re Munich Re Weltweit führender Risikoträger Integriertes Geschäftsmodell aus Erst-

Mehr

Das Graduate Trainee Program der Bank J. Safra Sarasin

Das Graduate Trainee Program der Bank J. Safra Sarasin Das Graduate Trainee Program der Bank J. Safra Sarasin Langjährige Karrierechancen und -opportunitäten Das Graduate Trainee Program der Bank J. Safra Sarasin Die Bank J. Safra Sarasin AG Nachhaltiges Schweizer

Mehr

Einladung Luxemburg: Effiziente Strukturierungen von Private Equity Fonds. Workshop am 13. Juni 2012

Einladung Luxemburg: Effiziente Strukturierungen von Private Equity Fonds. Workshop am 13. Juni 2012 Einladung Luxemburg: Effiziente Strukturierungen von Private Equity Fonds Workshop am 13. Juni 2012 Der Luxemburger Private Equity und Venture Capital Verband LPEA lädt ein zu einem Workshop mit dem Thema

Mehr

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS IHRE LEBENSVERSICHERUNG STEUERBEGÜNSTIGT KOSTENOPTMIERT NACHHALTIG Ihre Zukunft beginnt jetzt! Capital Protection Solutions Die beste Absicherung für den Ruhestand Mit dieser

Mehr

Einführung einer ganzheitlichen CRM - Lösung am Beispiel der Swisscanto

Einführung einer ganzheitlichen CRM - Lösung am Beispiel der Swisscanto Einführung einer ganzheitlichen CRM - Lösung am Beispiel der Swisscanto Swiss CRM Forum 2012 Alain Kurath, Swisscanto Mattias Langner, ELCA 28. Juli 2012 0 Agenda Ausgangslage für CRM- Vorhaben bei Swisscanto

Mehr

In guten Händen Beim Anlegen und Vorsorgen. Bâloise-Anlagestiftung für Personalvorsorge

In guten Händen Beim Anlegen und Vorsorgen. Bâloise-Anlagestiftung für Personalvorsorge In guten Händen Beim Anlegen und Vorsorgen Bâloise-Anlagestiftung für Personalvorsorge Die Bâloise-Anlagestiftung für Personalvorsorge bietet Ihnen eine ebenso professionelle wie persönliche Betreuung.

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

Themen-Spezial Immobilien Service-KVG Stand 27. Mai 2014

Themen-Spezial Immobilien Service-KVG Stand 27. Mai 2014 Themen-Spezial Immobilien Service-KVG Stand 27. Mai 2014 1. Weniger Administration, mehr Zeit Werte zu schaffen Die Vielzahl der administrativen Aufgaben und Anforderungen verstellt den Blick auf die wesentliche

Mehr

Über Wealth Management. Und die reichen Erfahrungen der KBC.

Über Wealth Management. Und die reichen Erfahrungen der KBC. Über Wealth Management. Und die reichen Erfahrungen der KBC. Jedes Familienvermögen hat seine eigene Geschichte. Sie haben mit viel Sorgfalt und Sachverstand ein beträchtliches Vermögen aufgebaut. Es

Mehr

www.pictet.com Wichtige Punkte

www.pictet.com Wichtige Punkte www.pictet.com Wichtige Punkte 2008 Wichtige Punkte Zur Bank 1. Halbjahr 2008 3 Pictet & Cie in Kürze Zählt zu den traditionsreichsten Privatbanken der Schweiz Ist eine der bedeutendsten Vermögensverwaltungsbanken

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND

Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND Ausgangslage Finanzierung Durch Umsetzung der Eigenkapitalanforderungen gemäß der Basel III Regularien: bieten immer weniger Banken langfristige Immobilienfinanzierungen

Mehr

Dr. iur. Pascal Buschor, CAIA. Rechtliche Rahmenbedingungen für Hedge Funds in der Schweiz

Dr. iur. Pascal Buschor, CAIA. Rechtliche Rahmenbedingungen für Hedge Funds in der Schweiz Dr. iur. Pascal Buschor, CAIA Rechtliche Rahmenbedingungen für Hedge Funds in der Schweiz VII Inhaltsübersicht Inhaltsverzeichnis... IX Abkürzungsverzeichnis...XV Abbildungsverzeichnis... XXI Literaturverzeichnis...

Mehr

> Wir vermögen mehr: unser Service für Vermögensverwalter

> Wir vermögen mehr: unser Service für Vermögensverwalter > Wir vermögen mehr: unser Service für Vermögensverwalter > Herzlich willkommen! Wer in der Finanzwelt täglich überzeugende Lösungen anbieten will, braucht professionelle Technologie und einen umfassenden

Mehr

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen Ein gutes Gefühl Beim Anlegen undvorsorgen Baloise Fund Invest (BFI) Baloise Fund Invest(BFI) bietet Ihnen eine vielfältige Palette an Anlagefonds.Dazu gehören Aktien-, Trendfolge-,Obligationen-,Strategie-und

Mehr

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Die Strategien für Ihren Erfolg Das Finden der optimalen Anlagestruktur und die Verwaltung eines Vermögens erfordern viel Zeit und

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Presseinformation SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Saarbrücken, 12.11.2009. Die Landesbank Saar (SaarLB) und die Hamburger Berenberg Bank arbeiten

Mehr

PMSinfo Key Investor Information

PMSinfo Key Investor Information PMSinfo Key Investor Information Einleitung Die EU-Richtlinie 2009/65/EU für Investmentfonds (Undertaking for Collective Investments in Transferable Securities IV), abgekürzt UCITS IV, muss bis zum Sommer

Mehr

360 Betreuung für Ihre PV-Anlage

360 Betreuung für Ihre PV-Anlage 360 Betreuung für Ihre PV-Anlage IHR ERFOLG STEHT IN UNSEREM UNTERNEHMEN IM VORDERGRUND Die greentec services gmbh ist ein auf die technische Betriebsführung von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) spezialisierter

Mehr

Kompetenzführer vorgestellt

Kompetenzführer vorgestellt Gerhard Lenschow und HANSAINVEST: Zwei Kompetenzführer im Markt für Euro-Anleihen- und -Aktienfonds Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Gerhard Lenschow und HANSAINVEST: Zwei Kompetenzführer

Mehr

MobiFonds. Ihre Intelligente Anlage:

MobiFonds. Ihre Intelligente Anlage: Ihre Intelligente Anlage: MobiFonds. Flexibel und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Es gibt drei Möglichkeiten, wie sich die MobiFonds kombinieren lassen: Die Fondsgebundene Sparversicherung mit Garantie,

Mehr

Strategien und Konzepte des Facility Management Sourcing fmpro Fachtagung, 22.April 2015

Strategien und Konzepte des Facility Management Sourcing fmpro Fachtagung, 22.April 2015 Strategien und Konzepte des Facility Sourcing fmpro Fachtagung, 22.April 2015 Institut für Facility an der ZHAW Ronald Schlegel 1 Facility in erfolgreichen Unternehmen Erfolgreiche Unternehmen sind in

Mehr

AIFM Liechtenstein bietet Lösungen. Fund Services

AIFM Liechtenstein bietet Lösungen. Fund Services AIFM Liechtenstein bietet Lösungen Fund Services Agenda 2 Der Finanzplatz Liechtenstein Liechtenstein ein erstklassiger Fondsstandort Kurzportrait LLB Fund Services Kurzportrait LLB AG Ihr Mehrwert eine

Mehr

SOBACO PAS. Portfolio Administration Solution für Vermögensverwalter

SOBACO PAS. Portfolio Administration Solution für Vermögensverwalter SOBACO PAS Portfolio Administration Solution für Vermögensverwalter EINE UMFASSENDE LÖSUNG SOBACO PAS Die innovative Software für das individuelle unterstützen und das zielgerichtete umsetzen der Strategie.

Mehr

DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Die Investmentplattform für professionelle Anleger *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle: BVI. Stand: 30. April 2007. Alle

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt

Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt Martin Bald Dipl.Ing.(FH) Klaus Krug Dipl.Ing.(FH) adnovo GmbH Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt 03.03.2015 copyright adnovo GmbH Dienstleistungen und Services Managed Services / Outsourcing Partner

Mehr

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen OMV Gas & Power OMV Gas & Power GmbH ist die Leitgesellschaft für die Gasund Stromaktivitäten der OMV und umfasst die drei Geschäftsfelder Supply, Marketing & Trading sowie Gas Logistics und Power. Die

Mehr

Offenlegung gemäß 15a Offenlegungsverordnung per 31. Dezember 2013

Offenlegung gemäß 15a Offenlegungsverordnung per 31. Dezember 2013 2013 Offenlegung gemäß 15a Offenlegungsverordnung per 31. Dezember 2013 Umfassende Präsenz in Zentral- und Osteuropa Österreich Mitarbeiter: 15.659 Filialen: 236 Kunden: 0,9 Mio Filialen: 736 Kunden: 2,5

Mehr

Private Equity. Geballte Kompetenz: CAM Private Equity jetzt SOPEP! Sehr geehrter Vertriebspartner,

Private Equity. Geballte Kompetenz: CAM Private Equity jetzt SOPEP! Sehr geehrter Vertriebspartner, Private Equity Geballte Kompetenz: CAM Private Equity jetzt SOPEP! Sehr geehrter Vertriebspartner, die Sal. Oppenheim Gruppe hat die Private Equity-Geschäfte ihrer Tochtergesellschaften CAM und VCM (eine

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ ASSETMANAGEMENT MIT ÜBERZEUGUNG UND VERANTWORTUNG Der europäische Assetmanager Candriam ist ein Spezialist für verschiedenste Assetklassen. Candriam hat eine

Mehr

Breite Diversifikation Liquidität und Transparenz

Breite Diversifikation Liquidität und Transparenz Immobilien Ausland Immobilien Ausland Mit Immobilien Ausland bietet Avadis einen Portfoliobaustein für Pensionskassen, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nordamerika, Europa und Asien Pazifik sind drei

Mehr

Checkliste zum Vermögensverwaltungsvertrag. 25. Oktober 2001

Checkliste zum Vermögensverwaltungsvertrag. 25. Oktober 2001 Checkliste zum Vermögensverwaltungsvertrag 25. Oktober 2001 Grundlagen Gemäss Ziff. 2 der Verhaltensregeln für die schweizerische Fondswirtschaft vom 30. August 2000 hält die Fondsleitung die an Dritte

Mehr

Cancer Charity Support Fund Damit weniger Menschen an Krebs erkranken und mehr Menschen Krebs überleben

Cancer Charity Support Fund Damit weniger Menschen an Krebs erkranken und mehr Menschen Krebs überleben Cancer Charity Support Fund Damit weniger Menschen an Krebs erkranken und mehr Menschen Krebs überleben Investieren Sie in den Cancer Charity Support Fund. Ihre Anlage trägt dazu bei, wichtige Projekte

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien.

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Zürich Safe Invest Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Mit Garantie! Sie möchten an den Erträgen der internationalen Aktienmärkte partizipieren und sich

Mehr

Swiss Asset Management Monitor 2013 Ausgewählte Resultate für die befragten Studienteilnehmer

Swiss Asset Management Monitor 2013 Ausgewählte Resultate für die befragten Studienteilnehmer Bewertung von Banken und Asset Managern aus der Sicht institutioneller Anleger Swiss Asset Management Monitor 2013 Ausgewählte Resultate für die befragten Studienteilnehmer Studienverantwortung: Studienbeschrieb

Mehr

Leistungspakete im Anlagegeschäft

Leistungspakete im Anlagegeschäft Leistungspakete im Anlagegeschäft Unsere Dienstleistungen garantieren Ihnen Unabhängigkeit, Transparenz und Wahlfreiheit. Transparent und unabhängig Mit einem Leistungspaket erhalten Sie Ihren Bedürfnissen

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen WKB Anlagefonds Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen Mit Anlagefonds lassen sich die Risiken von Anlagen auch mit geringeren Summen gut diversifizieren. Die Wahl des Produkts hängt von den Renditeerwartungen,

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

2nd Impact Forum, 6. Februar 2014

2nd Impact Forum, 6. Februar 2014 Investment Controlling als C o n s a l t i s F i n a n c i a l S e r v i c e G r o u p L i e c h t e n s t e i n, L a n d s t r a s s e 5 1, 9 4 9 0 V a d u z D e u t s c h l a n d, K a n a d a - A l l

Mehr

Einladung zum Risikomanagement Symposium 2011 Montag, 16. Mai 2011 um 9.45 Uhr

Einladung zum Risikomanagement Symposium 2011 Montag, 16. Mai 2011 um 9.45 Uhr Einladung zum Risikomanagement Symposium 2011 Montag, 16. Mai 2011 um 9.45 Uhr Villa Merton, Union International Club e.v. Am Leonhardsbrunn 12, 60487 Frankfurt Referenten Dr. Sibylle Peter Mitglied der

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

BFZ-COMPLEMENTA FAMILY OFFICE STUDIE 2015 UMFRAGE

BFZ-COMPLEMENTA FAMILY OFFICE STUDIE 2015 UMFRAGE BFZ-COMPLEMENTA FAMILY OFFICE STUDIE 2015 Untersuchungsdesign Befragt werden sowohl Multi als auch Single Family Offices in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxembourg und dem Fürstentum Liechtenstein.

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung, und die Zürcher Kantonalbank, als Depotbank, beabsichtigen die Fondsverträge der nachfolgend

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

business development 2015 Schweiz

business development 2015 Schweiz Vermögensverwaltung Unternehmensberatung business development 2015 Schweiz Inhalt Unternehmen 2 Leitbild 3 Philosophie 3 Ziele 3 Produktportfolio 4 Unternehmens- Beratung 5 Vermögensverwaltung 6 1 Unternehmen

Mehr

cleversoft Document Solutions

cleversoft Document Solutions Marketing- und Regulatorische Dokumente für Finanzprodukte Oktober 2014 Die nachfolgenden Inhalte sind urheberrechtliches Eigentum der cleversoft group. Die unentgeltliche Überlassung berechtigt ausschließlich

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Application Outsourcing Prozesse Projekte Tools Mit PROC-IT die optimalen Schachzüge planen und gewinnen In der heutigen Zeit hat die HR-Organisation

Mehr

Optimale Ertragschancen

Optimale Ertragschancen Mit der fondsgebundenen Direktversicherung bav Direktgarant Premium nutzen Sie attraktive Renditechancen und gehen dabei gleichzeitig auf Nummer sicher. Ihre Beiträge werden Ihnen zum Rentenbeginn garantiert.

Mehr

ACOLIN Ihr one-stop Shop im grenzüberschreitenden Fondsvertrieb

ACOLIN Ihr one-stop Shop im grenzüberschreitenden Fondsvertrieb ACOLIN Ihr one-stop Shop im grenzüberschreitenden Fondsvertrieb Ihr direkter Weg zum Investor schnell professionell effizient Distributing success Gesellschafts- und Dienstleistungspräsentation Inhaltsverzeichnis

Mehr

Internetauftritt: www.jodecon.de.

Internetauftritt: www.jodecon.de. Lebenslauf Name: Jörn Densing Adresse: Auf dem Köllenhof 81, Geburtstag und Geburtsort: 12. Oktober 1962, Stuttgart Nationalität: Deutsch Familienstand: verheiratet, keine Kinder Berufserfahrung: Ab 04/2013

Mehr

Fidelity Oktober 2015

Fidelity Oktober 2015 Oktober 2015 Martin Stenger Head of Sales IFA/ Insurance Nur für professionelle Investoren keine Weitergabe an Privatanleger Worldwide Investment Für wen und mit wem wir arbeiten Wir leben nicht von erfolgreichen

Mehr

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Erfolg mit Vermögen Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Copyright by Copyright by TrendConcept: Das Unternehmen und der Investmentansatz Unternehmen Unabhängiger

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Vermögensverwaltung: Intern, Extern oder Beides?

Vermögensverwaltung: Intern, Extern oder Beides? Vermögensverwaltung: Intern, Extern oder Beides? Referat an Fachtagung zum Thema Outsourcing PPCmetrics AG Dr. Andreas Reichlin, Partner Zürich, 3. April 2014 In- vs. Outsourcing Eine ständige Debatte

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA)

EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA) EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA) Investor Relations Telefonkonferenz heute um 11.00 Uhr MEZ Präsentation:

Mehr

Branche der Alternativen Investmentfonds vor Turnaround

Branche der Alternativen Investmentfonds vor Turnaround P R E S S E M I T T E I L U N G 15. JULI 2014 Branche der Alternativen Investmentfonds vor Turnaround Aktuelle Marktstudie der DEXTRO Group Initiatoren melden DEXTRO 3,63 Mrd. EUR Emissionsvolumen im 2.

Mehr

PAS SOBACO PAS PORTFOLIO ADMINISTRATION SOLUTION FÜR VERMÖGENSVERWALTER

PAS SOBACO PAS PORTFOLIO ADMINISTRATION SOLUTION FÜR VERMÖGENSVERWALTER PAS SOBACO PAS PORTFOLIO ADMINISTRATION SOLUTION FÜR VERMÖGENSVERWALTER EINE UMFASSENDE LÖSUNG SOBACO PAS DIE INTEGRIERTE UND INTEGRALE LÖSUNG ZUR UMSETZUNG UND UNTERSTÜTZUNG DER STRATEGIE FÜR DEN VERMÖGENSVERWALTER

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

Inhalt. Werte Leitbild Struktur AGATHON INVEST AGATHON CAPITAL Partner Personen Kontaktdaten Disclaimer

Inhalt. Werte Leitbild Struktur AGATHON INVEST AGATHON CAPITAL Partner Personen Kontaktdaten Disclaimer Präsentation Inhalt Werte Leitbild Struktur AGATHON INVEST AGATHON CAPITAL Partner Personen Kontaktdaten Disclaimer 2010 AGATHON UNTERNEHMENSGRUPPE Folie 2 Werte Das altgriechische Wort agáthon steht für

Mehr