Gleichungen Aufgaben und Lösungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gleichungen Aufgaben und Lösungen"

Transkript

1 Gleichungen Aufgaben und Lösungen Klemens Fersch 6. Januar 3 Inhaltsverzeichnis Lineare Gleichung. a x + b = c Aufgaben Lösungen a x + b = c x + d Aufgaben Lösungen a x + b = Aufgaben Lösungen a x = d Aufgaben Lösungen Quadratische Gleichung 5. ax + bx + c = Aufgaben Lösungen Kubische Gleichungen Aufgaben Lösungen Gleichungen höheren Grades 4. Aufgaben Lösungen

2 Lineare Gleichung Lineare Gleichung Äquivalenzumformung Lösen der linearen Gleichung durch Äquivalenzumformung. Auf beiden Seiten denselben Term addieren, subtrahieren, multiplizieren oder dividieren. a x = b a x = b x = b a / : a 5 x = 45 / : 5 x = 45 5 x = 9 x = 6 x = 6 x = 3 / : ( ) x + a = b x + a = b x = b a / a x + = 5 / x = 5 x = 3 x + 5 = 7 / 5 x = 7 5 x = a x + b = c a x + b = c a x = c b x = c b a / b / : a 5 x 4 = 6 / x = / : 5 x = 5 x = x + 4 = 6 / 4 x = / : ( ) x = x = 5 x a = b x a = b x = b a / a x = 5 / x = 5 x = x 5 = 7 / 5 x = 7 5 x = 35 a x = b a x = b x = b a x = a b / a / : ( ) x = 5 / x = 5 x = 3/ : ( ) x = 3 x 5 = 7 / + 5 x = x = x a = b x a = b x = b + a / + a x = 5 / + x = 5 + x = 7 x 5 = 7 / + 5 x = x = ax + b = cx + d / cx ax cx + b = d / b (a c)x = d b / : (a c) x = d b a c x + 4 = 6x + 7 / 6x 4x + 4 = 7 / 4 4x = 3 / : ( 4) x = 3 4. a x + b = c.. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:a x + b = c

3 Lineare Gleichung a x + b = c Koeffizienten:a, b, c Gesucht: x () a = 9 b = 7 c = () a = 5 b = 6 c = 8 (3) a = 7 b = 7 c = 5 (4) a = 7 b = 9 c = 6 (5) a = 3 b = 5 7 c = 3 6 (6) a = 6 9 b = 6 7 c = 6 (7) a = b = 3 c = 4 (8) a = 4 b = 5 c = 6 (9) a = 4 b = 6 c = 3 () a = 4 b = 6 c = 7 () a = 3 b = 4 c = 5 () a = 3 b = 4 c = 5 (3) a = 5 b = 3 c = 3 4 (4) a = 3 b = 3 c =

4 Lineare Gleichung a x + b = c.. Lösungen Aufgabe () Aufgabe (7) 9x + 7 = / 7 9x = 5 / : 9 x = 5 9 x + 3 = 4 / 3 x = / : ( ) x = Aufgabe () Aufgabe (8) 5x + 6 = 8 / 6 5x = / : 5 x = 5 4x + 5 = 6 / 5 4x = / : 4 x = 4 Aufgabe (3) Aufgabe (9) 7x + 7 = 5 / 7 7x = / : 7 x = 7 4x + 6 = 3 / 6 4x = 3 6 / : 4 x = x + 9 = 6 / 9 x = / : 7 x = 3, 39 Aufgabe (4) 4 x + 6 = 7 / 6 4 x = / : 4 x = 4 Aufgabe () 3 x = 3 6 / x =, 98 / : 3 x =, 47 Aufgabe (5) 3 x + 4 = 5 / 4 3 x = 4 5 x = 3 5 / : ( 3 ) Aufgabe () 6 9 x = 6 / x = 9 4 / : 6 9 x =, 8 Aufgabe (6) 3 x 4 = 5 / x = 5 4 / : 3 x = 3 3 Aufgabe () Aufgabe (3) 4

5 Lineare Gleichung a x + b = c 5 x + 3 = 3 4 / 3 5 x = 4 x = / : ( 5 ) 3 x + 3 = 4 7 / 3 3 x = 9 / : 3 x = 5 7 Aufgabe (4) 5

6 Lineare Gleichung a x + b = c x + d. a x + b = c x + d.. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:a x + b = c x + d Koeffizienten:a, b, c, d Gesucht: x () a = 9 b = 7 c = d = 4 () a = 5 b = 6 c = 8 d = (3) a = 7 b = 7 c = 5 d = (4) a = 7 b = 9 c = 6 d = 3 (5) a = 3 b = 5 7 c = 3 6 d = (6) a = 4 b = 5 c = 6 d = (7) a = b = 3 c = d = 5 (8) a = b = 3 c = d = 3 (9) a = 4 b = 5 c = d = 7 () a = 4 5 b = 5 c = 3 5 d = 7 () a = 4 9 b = 5 6 c = 3 d = 7 () a = 4 5 b = c = 3 d = (3) a = 3 8 b = 3 c = 5 d = 3 6

7 Lineare Gleichung a x + b = c x + d.. Lösungen 9x + 7 = x + 4 / x 7x + 7 = 4 / 7 7x = 3 / : 7 x = 3 7 Aufgabe () 4x + 5 = 6x / 6x x + 5 = / 5 x = 7 / : ( ) x = 3 Aufgabe (7) Aufgabe () 5x + 6 = 8x + / 8x 3x + 6 = / 6 3x = 5 / : ( 3) x = 3 x + 3 = x + 5 / x x + 3 = 5 / 3 x = / : ( ) x = Aufgabe (8) 7x + 7 = 5x + / 5x x + 7 = / 7 x = 5 / : x = Aufgabe (3) x + 3 = x + 3 / x x + 3 = 3 / 3 x = / : ( ) x = Aufgabe (9) 7 Aufgabe (4) x + 9 = 6x 3 / 6x 4 5 x + 9 = 3 / x = 3 9 / : ( 4 5 ) x =, 8 4x + 5 = 7 / 5 4x = / : 4 x = Aufgabe () 3 x = 3 6 x + / x = / x = 7 / : ( 7 48 ) x = 47 Aufgabe (5) 6 x 4 5 x + 5 = 3 5 x + 7 / 3 5 x 5 x + 5 = 7 / 5 5 x = / : 5 x = Aufgabe () Aufgabe (6) 4 9 x 5 6 = 3x + 7 / 3x x 5 6 = 7 / x = / : ( ) 7

8 Lineare Gleichung a x + b = c x + d x = 7 6 Aufgabe (3) 4 5 x = 3x + 5 x = / + 5 x = 3 / : 5 x = 3 Aufgabe () / + 3x 3 8 x + 3 = 5x + 3 / 5x x + 3 = 3 / x = 3 / : ( ) x =, 4 8

9 Lineare Gleichung a x + b =.3 a x + b =.3. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:a x + b = Koeffizienten:a, b Gesucht: x () a = 3 b = 9 () a = 8 b = (3) a = b = 3 (4) a = 3 b = 5 (5) a = 7 b = 7 (6) a = 5 b = 5 (7) a = 6 b = 6 (8) a = 8 b = 6 (9) a = 6 b = 4 () a = b = () a = 4 b = 7 () a = b = (3) a = b = (4) a = 6 b = 36 (5) a = 3 b = 3 (6) a = b = 4 (7) a = 3 b = 6 (8) a = 4 b = (9) a = 4 b = 3 9

10 Lineare Gleichung a x + b =.3. Lösungen Aufgabe () Aufgabe (7) 3x + 9 = / 9 3x = 9 / : 3 x = 3 6x + 6 = / 6 6x = 6 / : 6 x = Aufgabe () Aufgabe (8) 8x + = / 8x = / : 8 x = 8 8x + 6 = / 6 8x = 6 / : 8 x = 3 4 Aufgabe (3) Aufgabe (9) x + 3 = / 3 x = 3 / : x = 6x + 4 = / 4 6x = 4 / : 6 x = 3 Aufgabe (4) Aufgabe () 3x + 5 = / 5 3x = 5 / : 3 x = 3 x + = / x = Aufgabe (5) Aufgabe () 7x + 7 = / 7 7x = 7 / : 7 x = 4x + 7 = / 7 4x = 7 / : 4 x = 3 4 Aufgabe (6) Aufgabe () 5x + 5 = / 5 5x = 5 / : 5 x = x = / : x = Aufgabe (3)

11 Lineare Gleichung a x + b = x = / : ( ) x = Aufgabe (7) 6x 36 = / x = 36 / : 6 x = 6 Aufgabe (4) 3 x + 6 = / 6 3 x = 6 / : ( 3 ) x = 4 Aufgabe (8) 3x + 3 = / 3 3x = 3 / : 3 x = Aufgabe (5) 4 x = / + 4 x = / : 4 x = 8 Aufgabe (9) x + 4 = / 4 x = 4 / : ( ) x = 9 Aufgabe (6) 4 x 3 = / x = 3 / : 4 x =

12 Lineare Gleichung a x = d.4 a x = d.4. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:a x = d Koeffizienten:a, d Gesucht: x () a = 3 d = 9 () a = 8 d = (3) a = d = 3 (4) a = 3 d = 5 (5) a = 7 d = 7 (6) a = 5 d = 5 (7) a = 6 d = 6 (8) a = 8 d = 6 (9) a = 6 d = 4 () a = d = () a = 4 d = 7 () a = d = (3) a = d = (4) a = 6 d = 36 (5) a = 3 d = 3 (6) a = d = 4 (7) a = 3 d = 6 (8) a = 4 d = (9) a = 4 d = 3 () a = d = 4 () a = d = () a = 4 d = (3) a = 4 d = 8 (4) a = 4 d = (5) a = 8 7 d = 3 (6) a = 8 d = 9

13 Lineare Gleichung a x = d.4. Lösungen Aufgabe () Aufgabe (8) 3x = 9 / : 3 x = 3 8x = 6 / : 8 x = 3 4 Aufgabe () Aufgabe (9) 8x = / : 8 x = 8 6x = 4 / : 6 x = 3 Aufgabe (3) Aufgabe () x = 3 / : x = x = Aufgabe (4) Aufgabe () 3x = 5 / : 3 x = 3 4x = 7 / : 4 x = 3 4 Aufgabe (5) Aufgabe () 7x = 7 / : 7 x = x = / : x = Aufgabe (6) Aufgabe (3) 5x = 5 / : 5 x = x = / : ( ) x = Aufgabe (7) Aufgabe (4) 6x = 6 / : 6 x = 6x = 36 / : 6 x = 6 3

14 Lineare Gleichung a x = d Aufgabe (5) Aufgabe () 3x = 3 / : 3 x = x = x = 4 / : ( ) x = 9 Aufgabe (6) 4 x = / : ( 4 ) x = 8 Aufgabe () 3 x = 6 / : ( 3 ) x = 4 Aufgabe (7) 4x = 8 / : 4 x = Aufgabe (3) 4 x = / : 4 x = 8 Aufgabe (8) 4 x = / : ( 4 x = 5 Aufgabe (4) ) Aufgabe (9) Aufgabe (5) 4 x = 3 / : 4 x = 8 7 x = 8 3 / : 7 x = 9 Aufgabe () Aufgabe (6) x = 4 x = / : ( ) 8 x = 9 / : 8 x = 9 4

15 Quadratische Gleichung Quadratische Gleichung Umformen: ax + c = ax + c = / c ax = c / : a x / = ± c a Diskriminante: D = c a D = eine Lösung D > zwei Lösungen D < keine Lösung 3 x + = / x = / : ( ) 6 3 x = 6 3 x = ± 4 x = x = Faktorisieren: ax + bx = ax + bx = x(ax + b) = x = x = b a x 8x = x( x 8) = x = x 8 = / + 8 x = 8 / : ( ) x = 8 x = 4 x x = x(x ) = x = x = / + x = x = Lösungsformel (Mitternachtsformel): ax + bx + c = ax + bx + c = x / = b ± b 4 a c a Diskriminante: D = b 4 a c D = eine Lösung D > zwei Lösungen D < keine Lösung : x + px + q = x + px + q = x / = p ± (p ) q Diskriminante: D = ( ) p q D = eine Lösung D > zwei Lösungen D < keine Lösung Satz von Vieta: x + px + q = x + px + q = x, x sind die Lösungen der Gleichung (x x ) (x x ) = x x x x x + x x = x (x + x )x + x x = x + x = p x x = q x + 3x = x / = 3 ± 3 4 ( ) x / = 3 ± x / = 3 ± 7 x = x = 3 7 x = x = 5 x + 3x = x / = 3 ± ( 3 ) ( ) x / = ± 4 x / = ± 3 x = x = 5 x + 3x = p = 3 q = x + x = 3 x x = 5 = 3 ( 5) = x = x = 5 (x ) (x + 5) = 5

16 Quadratische Gleichung ax + bx + c =. ax + bx + c =.. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:ax + bx + c = Gesucht: Lösung der Gleichung () 3x + 3 = () x + 4 = (3) 3 x + 6 = (4) 4 x = (5) 4 x 3 = (6) x + 4 = (7) x = (8) 3 x + x = (9) x 8x = () x x = () x 3 x = () x 5x = (3) x + x 4 = (4) x + 3x = (5) x x = (6) x 8x = (7) x 8x + 5 = (8) 3 x x + 3 = (9) x 4x + 7 = () x + 4x 7 = () x + 4x = () x + x + 5 = (3) x + 3x + 4 = (4) x + 6x = (5) 3 x + x + 5 = (6) x x + 4 = (7) 8 x 4 x + 3 = (8) 3 8 x 3 8 x = (9) 4 x + 5x = (3) 3 4 x 3x = 5 (3) 9 x 5 = (3) x + x = (33) 6 5 x x = (34) 9 5 x 5 x = (35) 8 x + 4 x = (36) x x = (37) 4 9 x x = (38) 9 x 9 x = (39) 7 9 x x = 3 (4) x 6 x 46 = 5 (4) 9 x 3 3 x = (4) 4 x x 5 = (43) 4x 8x = (44) 4 x + x + 46 = 8 (45) 7 x + 3 x = (46) 8 x + 9 x = (47) 5 x + 5 x = 6

17 Quadratische Gleichung ax + bx + c =.. Lösungen Aufgabe () Umformen 3x + 3 = / 3 3x = 3 / : 3 x = 3 3 keine Lösung 3x + x + 3 = x / = ± x / = ± 36 6 Diskriminante negativ keine Lösung 3x + x + 3 = / : 3 x + x + = x / = ± ( ) x / = ± Diskriminante negativ keine Lösung Aufgabe () Umformen x + 4 = / 4 x = 4 / : ( ) x = 4 x = ± 9 x = 3 x = 3 x + x + 4 = x / = ± 4 ( ) 4 ( ) x / = ± 9 x / = ± 3 x = + 3 x = 3 x = 3 x = 3 x + x + 4 = / : x + x 9 = x / = ± ( ) ( 9) x / = ± 9 x / = ± 3 x = 3 x = 3 Aufgabe (3) Umformen 3 x + 6 = / 6 3 x = 6 / : ( ) 3 x = 6 3 x = ± 4 x = x = 3 x + x + 6 = x / = ± 4 ( 3) 6 ( ) 3 x / = ± 3 x / = ± 3 3 x = x = x = x = x + x + 6 = / : 3 x + x 4 = ( x / = ( ) ± ) 4 x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe (4) 7

18 Quadratische Gleichung ax + bx + c = Umformen 4 x = / + 4 x = / : 4 x = 4 x = ± 8 x =, 83 x =, 83 4 x + x = x / = ± 4 4 ( ) 4 x / = ± ±, 4 x / = x = +, 4 x = x =, 83 x =, 83, 4 4 x + x = / : 4 x + x 8 = x / = ± ( ) ( 8) x / = ± 8 x / = ±, 83 x =, 83 x =, 83 Aufgabe (5) Umformen 4 x 3 = / x = 3 / : 4 x = 3 4 x = ± x = 3, 46 x = 3, 46 4 x + x 3 = x / = ± 4 4 ( 3) 4 x / = ± 3 ±, 73 x / = x = +, 73 x = x = 3, 46 x = 3, 46, 73 4 x + x 3 = / : 4 x + x = x / = ± ( ) ( ) x / = ± x / = ± 3, 46 x = 3, 46 x = 3, 46 Aufgabe (6) Umformen x + 4 = / 4 x = 4 / : ( ) x = 4 x = ± x =, 4 x =, 4 x + x + 4 = x / = ± 4 ( ) 4 ( ) x / = ± 3 4 ± 5, 66 x / = 4 + 5, 66 5, 66 x = x = 4 4 x =, 4 x =, 4 x + x + 4 = x + x = / : x / = ± ( ) ( ) x / = ± x / = ±, 4 x =, 4 x =, 4 Aufgabe (7) 8

19 Quadratische Gleichung ax + bx + c = Umformen x = / + x = / : x = x = ± x =, 4 x =, 4 x + x = x / = ± 4 ( ) x / = ± 8 ±, 83 x / = +, 83, 83 x = x = x =, 4 x =, 4 x + x = x / = ± ( ) ( ) x / = ± x / = ±, 4 x =, 4 x =, 4 Aufgabe (8) x-ausklammern 3 x + x = x( 3 x + ) = 3 x + = / 3 x = / : ( ) 3 x = 3 x = x = 6 3 x + x + = x / = ± 4 ( 3) ( ) 3 x / = ± 4 3 x / = ± 3 x = + x = 3 3 x = x = 6 3 x + x + = / : 3 x 6x + = (( 6) x / = 6 ) ± x / = 3 ± 9 x / = 3 ± 3 x = 6 x = Aufgabe (9) x-ausklammern x 8x = x( x 8) = x 8 = / + 8 x = 8 / : ( ) x = 8 x = x = 4 x 8x + = x / = +8 ± ( 8) 4 ( ) ( ) x / = +8 ± 64 4 x / = 8 ± 8 4 x = x = x = 4 x = x 8x + = x + 4x + = x / = 4 ± (4 ) x / = ± 4 x / = ± x = x = 4 / : Aufgabe () 9

20 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x-ausklammern x x = x(x ) = x = / + x = / : x = x = x = x x + = x / = + ± ( ) 4 x / = + ± x / = ± x = + x = x = x = x x + = (( ) x / = ) ± x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe () x-ausklammern x 3 x = x( x 3 ) = x 3 = / + 3 x = 3 / : x = 3 x = x = 3 x 3 x + = ( ) 3 4 x / = + 3 ± x / = + 3 ± x / = 3 ± x = x = x = 3 x = 3 3 x 3 x + = / : x 3 x + = x / = (( )) 3 ± 3 x / = 3 ± 4 9 x / = 3 ± 3 x = 3 x = Aufgabe () x-ausklammern x 5x = x(x 5) = x 5 = / + 5 x = 5 / : x = 5 x = x = x 5x + = x / = +5 ± ( 5) 4 x / = +5 ± 5 4 x / = 5 ± 5 4 x = x = x = x = x 5x + = / : x x + = x / = (( )) ± x / = 4 ± 9 6 x / = 4 ± 4 x = x = Aufgabe (3)

21 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x + x 4 = x / = ± 4 ( 4) x / = ± ± x / = + x = x = x = 4 x = 6 x + x 4 = x / = ± ( ) ( 4) x / = ± 5 x / = ± 5 x = 4 x = 6 Aufgabe (4) x + 3x = x / = 3 ± 3 4 ( ) x / = 3 ± x / = 3 ± 7 x = x = 3 7 x = x = 5 x + 3x = x / = 3 ± (3 ) ( ) x / = ± 4 x / = ± 3 x = x = 5 Aufgabe (5) x-ausklammern x x = x(x ) = x = / + x = / : x = x = x = x x + = x / = + ± ( ) 4 x / = + ± x / = ± x = + x = x = x = x x + = (( ) x / = ) ± x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe (6)

22 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x 8x = x / = +8 ± ( 8) 4 ( ) x / = +8 ± 44 x / = 8 ± x = 8 + x = 8 x = x = x 8x = (( 8) x / = 8 ) ± ( ) x / = 4 ± 36 x / = 4 ± 6 x = x = Aufgabe (7) x 8x + 5 = x / = +8 ± ( 8) 4 5 x / = +8 ± 4 x / = 8 ± x = 8 + x = 5 x = 3 x = 8 x 8x + 5 = (( 8) x / = 8 ) ± 5 x / = 4 ± x / = 4 ± x = 5 x = 3 Aufgabe (8) 3 x x + 3 = x / = + ± ( ) 4 ( 3) 3 ( ) 3 x / = + ± 8 3 ±, 83 x / = 3 +, 83 x = 3 x = x = 7, 4 x =, 4, x x + 3 = / : 3 x + 6x 9 = x / = 6 ± (6 ) ( 9) x / = 3 ± 8 x / = 3 ± 4, 4 x =, 4 x = 7, 4 Aufgabe (9)

23 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x 4x + 7 = x / = +4 ± ( 4) 4 7 x / = +4 ± Diskriminante negativ keine Lösung x 4x + 7 = (( 4) x / = 4 ) ± 7 x / = ± 3 Diskriminante negativ keine Lösung Aufgabe () x + 4x 7 = x / = 4 ± 4 4 ( ) ( 7) ( ) x / = 4 ± Diskriminante negativ keine Lösung x + 4x 7 = / : x 4x + 7 = (( 4) x / = 4 ) ± 7 x / = ± 3 Diskriminante negativ keine Lösung Aufgabe () x-ausklammern x + 4x = x(x + 4) = x + 4 = / 4 x = 4 / : x = 4 x = x = x + 4x + = x / = 4 ± 4 4 x / = 4 ± 6 4 x / = 4 ± 4 4 x = x = x = x = x + 4x + = / : x + x + = x / = ± ( ) x / = ± x / = ± x = x = Aufgabe () x + x + 5 = x / = ± 4 ( ) 5 ( ) x / = ± 4 ± 3, 74 x / = + 3, 74 3, 74 x = x = x =, 74 x = 5, 74 x + x + 5 = / : x 4x = (( 4) x / = 4 ) ± ( ) x / = ± 4 x / = ± 3, 74 x = 5, 74 x =, 74 3

24 Quadratische Gleichung ax + bx + c = Aufgabe (3) x + 3x + 4 = x / = 3 ± 3 4 ( ) 4 ( ) x / = 3 ± ± 6, 4 x / = , 4 3 6, 4 x = x = 4 4 x =, 85 x =, 35 x + 3x + 4 = / : x x = x / = (( )) ± ( ) x / = 3 4 ± 9 6 x / = 3 4 ±, 6 x =, 35 x =, 85 Aufgabe (4) x + 6x = x / = 6 ± 6 4 ( ) x / = 6 ± 44 6 ± 6, 63 x / = 6 + 6, , 63 x = x = x =, 37 x = 6, 3 x + 6x = x / = 6 ± (6 ) ( ) x / = 3 ± x / = 3 ± 3, 3 x =, 37 x = 6, 3 Aufgabe (5) 3 x + x + 5 = x / = ± 4 ( 3) 5 ( ) 3 x / = ± 3 3 ± 3, 7 x / = 3 + 3, 7 x = 3 x = x =, 9 x = 7, 9 3, x + x + 5 = / : 3 x 6x 5 = (( 6) x / = 6 ) ± ( 5) x / = 3 ± 4 x / = 3 ± 4, 9 x = 7, 9 x =, 9 Aufgabe (6) 4

25 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x x + 4 = x / = + ± ( ) 4 4 x / = + ± 7 Diskriminante negativ keine Lösung x x + 4 = / : x x + 8 = (( ) x / = ) ± 8 x / = ± 7 Diskriminante negativ keine Lösung Aufgabe (7) 8 x 4 x + 3 = ( x / = + 4 ± 4 x / = + 4 ± 5 x / = x = 6 4 ± x = 5 x = ) ( 4 8 ( ) 8 x = ) 3 8 x 4 x + 3 = / : 8 x + 3x = x / = 3 ± (3 ) ( ) x / = ± 4 x / = ± 3 x = x = 5 Aufgabe (8) 3 8 x 3 8 x = ( x / = ± 3 8 x / = ± 5 8 x / = x = ± x = 5 x = 4 x = ) ( ( ) ) x 3 8 x = / : 3 8 x + x = x / = ± ( ) ( ) x / = ± 4 x / = ± 4 x = 4 x = 5 Aufgabe (9) 5

26 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x-ausklammern 4 x + 5x = x( 4 x + 5) = 4 x + 5 = / 5 4 x = 5 / : ( ) 4 x = 5 4 x = x = 4 4 x + 5x + = x / = 5 ± 5 4 ( 4) ( ) 4 x / = 5 ± 5 x / = 5 ± 5 x = x = 5 5 x = x = 4 4 x + 5x + = / : 4 x 4x + = (( 4) x / = 4 ) ± x / = ± 4 x / = ± x = 4 x = Aufgabe (3) x-ausklammern 3 4 x 3x = x( 3 4 x 3) = 3 4 x 3 = / x = 3 / : ( ) 3 4 x = x = x = x 3x + = x / = +3 ± ( 3) 4 ( 4) 3 ( ) 3 4 x / = +3 ± 9 x / = 3 ± 3 x = x = 3 3 x = 4 x = 3 4 x 3x + = / : 3 4 x + 4x + = x / = 4 ± (4 ) x / = ± 4 x / = ± x = x = 4 Aufgabe (3) Umformen 5 9 x 5 = / x = 5 / : 5 9 x = x = ± 9 x = 3 x = x + x 5 = x / = ± ( 5) 5 9 x / = ± 9 9 x / = ± x = x = 3 9 x = 3 x = x + x 5 = / : 5 9 x + x 9 = x / = ± ( ) ( 9) x / = ± 9 x / = ± 3 x = 3 x = 3 Aufgabe (3) 6

27 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x-ausklammern x + x = x(x + ) = x + = / x = / : x = x = x = x + x + = x / = ± 4 x / = ± 44 4 ± x / = 4 + x = x = 4 4 x = x = x + x + = / : x + x + = x / = ± ( ) x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe (33) 6 5 x x = 3 5 x / = ± 3 ( ) ( ) x / = ± x / = x = ± x = x = 9 x = x x = / : 6 5 x 8x 9 = (( 8) x / = 8 ) ± ( 9) x / = 4 ± 5 x / = 4 ± 5 x = 9 x = Aufgabe (34) 9 5 x 5 x = x / = x / = ( + 5 ± ± x / = 5 ± x = x = 9 x = ) 4 ( 9 ( 9 5 ) x = ) x 5 x = / : 9 5 x + 8x 9 = x / = 8 ± (8 ) ( 9) x / = 4 ± 5 x / = 4 ± 5 x = x = 9 Aufgabe (35) 7

28 Quadratische Gleichung ax + bx + c = 8 x + 4 x = x / = 4 ± ( ( ) 8 x / = 4 ± 4 4 x / = 4 ± 4 x = x = 7 x = 9 x = 4 4 ) x + 4 x = / : 8 x x 63 = (( ) x / = ) ± ( 63) x / = ± 64 x / = ± 8 x = 9 x = 7 Aufgabe (36) x x ± x / = x / = x / = x = x = = ± ± x = x = x x = / : x + 9x + 8 = x / = 9 ± (9 ) 8 x / = 4 ± 4 x / = 4 ± 3 x = x = 8 Aufgabe (37) 4 9 x x = x / = 4 9 ± 4 ( ) ( ) 4 9 x / = 4 9 ± x / = 4 9 ± x = x = x = x = 4 9 x x = / : 4 9 x x = (( ) x / = ) ± ( ) x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe (38) 8

29 Quadratische Gleichung ax + bx + c = 9 x 9 x = ( x / = + 9 ± ) ( ) ( ) 9 x / = + 9 ± x / = 9 ± x = x = x = x = 9 x 9 x = / : 9 x + x = x / = ± ( ) ( ) x / = ± 4 x / = ± x = x = Aufgabe (39) x-ausklammern 7 9 x x = x( 7 9 x ) = 7 9 x = / x = 4 3 / : ( ) 7 9 x = x = x = x x + = x / = 4 3 ± 4 ( ) ( ) 7 9 x / = 4 3 ± x / = 4 3 ± x = x = x = 6 x = x x + = / : 7 9 x 6x + = (( 6) x / = 6 ) ± x / = 3 ± 9 x / = 3 ± 3 x = 6 x = Aufgabe (4) 3 x 6 x 46 = x / = + 6 ± ( 6 x / = + 6 ± 36 x / = x = x = ± x = 6 x = ) ( ) 46 3 x 6 x 46 = / : 3 x x 48 = (( ) x / = ) ± ( 48) x / = ± x / = ± 7 x = 8 x = 6 Aufgabe (4) 9

30 Quadratische Gleichung ax + bx + c = x-ausklammern 5 9 x 3 3 x = x( 5 9 x 3 3 ) = 5 9 x 3 3 = / x = 3 3 / : 5 9 x = x = x = x 3 3 x + = ( 3 x / = +3 3 ± ) x / = +3 3 ± 9 9 x / = 3 3 ± x = x = 6 x = x = x 3 3 x + = / : 5 9 x 6x + = (( 6) x / = 6 ) ± x / = 3 ± 9 x / = 3 ± 3 x = 6 x = Aufgabe (4) 4 x x 5 = x / = + ± ( ) 4 ( 4) ( 5) ( ) 4 x / = + ± 5 x / = ± 5 x = + 5 x = 5 x = 6 x = 4 x x 5 = / : 4 x + 8x + = x / = 8 ± (8 ) x / = 4 ± 4 x / = 4 ± x = x = 6 Aufgabe (43) x-ausklammern 4x 8x = x(4x 8) = 4x 8 = / + 8 4x = 8 / : 4 x = 8 4 x = x = 4x 8x + = x / = +8 ± ( 8) x / = +8 ± 64 x / = 8 ± 8 x = x = x = x = x 8x + = / : 4 x x + = (( ) x / = ) ± x / = ± x / = ± x = x = Aufgabe (44) 3

31 Quadratische Gleichung ax + bx + c = 4 x + x + 46 x / = ± x / = x / = x = ± ± x = x = 6 = ( 4 4 ( ) 4 x = ) x + x + 46 = / : 4 x 5x 6 = (( 5) x / = 5 ) ± ( 6) x / = ± 4 x / = ± 3 x = 6 x = Aufgabe (45) x-ausklammern 8 7 x + 3 x = x( 8 7 x + 3 ) = 8 7 x + 3 = / x = 8 3 / : 7 x = x = x = x + 3 x + = x / = 3 ± x / = 3 ± 6 7 x / = 3 ± x = x = 7 x = 9 x = x + 3 x + = / : 8 7 x + 9x + = x / = 9 ± (9 ) x / = 4 ± 4 x / = 4 ± 4 x = x = 9 Aufgabe (46) x-ausklammern 8 x + 9 x = x( 8 x + 9 ) = 8 x + 9 = / 9 8 x = 9 / : 8 x = 9 8 x = x = 9 8 x + 9 x + = x / = 9 ± x / = 9 ± 4 8 x / = 9 ± x = x = x = 9 8 x = x + 9 x + = / : 8 x + 9x + = x / = 9 ± (9 ) x / = 4 ± 4 x / = 4 ± 4 x = x = 9 Aufgabe (47) 3

32 Quadratische Gleichung ax + bx + c = 5 x + 5 x = x / = 5 ± x / = 5 ± 5 x / = 5 ± x = x = 5 x = 6 x = x + 5 x = / : 5 x + 7x + 6 = x / = 7 ± (7 ) 6 x / = 3 ± 6 4 x / = 3 ± x = x = 6 3

33 Kubische Gleichungen 3 Kubische Gleichungen Umformen: ax 3 + b = ax 3 + b = ax 3 + b = / b ax 3 = b / : a x 3 = b a b x = 3 a b b a > x = 3 a b a < x = b 3 a Faktorisieren: ax 3 + bx = ax 3 + bx = x(ax + b) = x = (ax + b) = 3x = 3x = 3x = / 4 3x 3 = 4 / : 3 x 3 = 4 3 x = 3 8 x = 3x = 3x = / 4 3x 3 = 4 / : ( 3) x 3 = 4 3 x = 3 8 x = 9x 3 + 5x = x( 9x + 5) = x = 9x + 5 = 9x + 5 = / 5 9x = 5 / : ( 9) x = 5 9 x = ± 7 9 x = 3 x 3 = 3 Faktorisieren: ax 3 + bx = ax 3 + bx = x (ax + b) = x / = (ax + b) = x3 3 x = x ( 6 3 x 3 ) = 4 x / = 6 3 x 3 = x 3 = / x = 3 / : ( ) x = x 3 = 33

34 Kubische Gleichungen Aufgaben Polynomdivision ax 3 + bx + d = ax 3 + cx + d = ax 3 + bx + cx + d = Die ganzzahligen Faktoren von d auf Nullstellen prüfen. Mit der gefunden Nullstelle die Polynomdivision durchführen. x 3 + 3x 4 = x 3 + 3x 4 = d = 4 Ganzzahlige Faktoren: ±, ±, ±4 f() = Nullstelle gefunden: x = (x 3 +3x 4 ) : (x ) = x + 4x + 4 (x 3 x ) 4x 4 (4x 4x) 4x 4 (4x 4) x + 4x + 4 = x /3 = 4 ± x /3 = 4 ± x /3 = 4 ± x = 4 + x 3 = 4 x = x 3 = 3. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:ax 3 + bx + cx + d = Gesucht: Lösung der Gleichung () x 3 = () 3x = (3) 3x = (4) 8x = (5) x 3 + 4x = (6) 9x 3 + 5x = (7) 4 x3 + 3 x = (8) x 3 3x = (9) x3 + 4 = () 6 x3 + x = () x3 3x + 5x = () x 3 + 3x + = (3) x 3 + 3x 4 = (4) 4x 3 + 5x 6x = (5) x3 x + 4x + 6 = (6) x 3 4x + 3x = (7) 7 55 x x x = (8) x3 + 3 x 3 5 x = (9) 5 5 x x x 43 5 = () x3 3 x = () 3 x3 + x 3 x 8 = () 7 8 x3 7 8 x x = (3) x 3 + 3x 4 = (4) 5 6 x3 + 8 x = (5) 6 x3 x 3 x + 4 = (6) x 3 + x 8x = (7) 4 x3 + 8x + 4 x = (8) 54x 3 7x + 43x 6 = (9) 9 35 x3 4 5 x x = (3) x 3 + 6x = (3) x 3 + 6x = (3) 5 5 x3 + 7x x = (33) 3 x3 x 3 x = (34), 96x 3, 93x x = (35) 7 56 x3 7 8 x x = (36) 3 x3 67 x 8x 54 = 34

35 Kubische Gleichungen Lösungen 3. Lösungen Aufgabe () x 3 = x = x = ; 3-fache Nullstelle Aufgabe () 3x = 3x = / 4 3x 3 = 4 / : 3 x 3 = 4 3 x = 3 8 x = Polynomdivision:( ) (3x 3 +4 ) : (x + ) = 3x 6x + (3x 3 +6x ) 6x +4 ( 6x x) x +4 (x +4) 3x 6x + = x / = +6 ± ( 6) x / = +6 ± 8 6 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (3) 3x = 3x = / 4 3x 3 = 4 / : ( 3) x 3 = 4 3 x = 3 8 x = Polynomdivision: ( 3x 3 +4 ) : (x ) = 3x 6x ( 3x 3 +6x ) 6x +4 ( 6x +x) x +4 ( x +4) 3x 6x = 35

36 Kubische Gleichungen Lösungen x / = +6 ± ( 6) 4 ( 3) ( ) ( 3) x / = +6 ± 8 6 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (4) 8x = 8x = / 7 8x 3 = 7 / : ( 8) x 3 = 7 8 x = x = Polynomdivision: ( 8x 3 +7 ) : (x ) = 8x x 8 ( 8x 3 +x ) x +7 ( x +8x) 8x +7 ( 8x +7) 8x x 8 = x / = + ± ( ) 4 ( 8) ( 8) ( 8) x / = + ± 43 6 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (5) x( x + 4) = x = x + 4 = x + 4 = / 4 x = 4 / : ( ) x = 4 x = ± 4 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle 36

37 Kubische Gleichungen Lösungen Aufgabe (6) x( 9x + 5) = x = 9x + 5 = 9x + 5 = / 5 9x = 5 / : ( 9) x = 5 9 x = ± 7 9 x = 3 x = 3 x = 3 ; x = ; x 3 = 3 ; -fache Nullstelle -fache Nullstelle -fache Nullstelle Aufgabe (7) x ( 4 x + 3 ) = x = 4 x + 3 = 4 x + 3 = / 3 4 x = 3 / : ( ) 4 x = 3 4 x = 3 x = ; x = 3 ; -fache Nullstelle -fache Nullstelle Aufgabe (8) x (x 3) = x = x 3 = x 3 = / + 3 x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (9) x3 + 4 = x3 + 4 = / 4 x3 = 4 / : x 3 = 4 x = 3 8 x = Polynomdivision:( ) 37

38 Kubische Gleichungen Lösungen ( x3 +4 ) : (x + ) = x x + ( x3 +x ) x +4 ( x x) x +4 (x +4) x x + = x / = + ± x / = + ± 3 ( ) 4 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe () x( 6 x + ) = x = 6 x + = 6 x + = / 6 x = / : ( ) 6 x = 6 x = ± x = 3, 46 x = 3, 46 x = 3, 46; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3, 46; -fache Nullstelle Aufgabe () x( x 3x + 5) = x = x 3x + 5 = x 3x + 5 = x / = +3 ± ( 3) 4 5 x / = +3 ± Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe () x 3 + 3x + = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: 38

39 Kubische Gleichungen Lösungen ( x 3 +3x + ) : (x + ) = x + x + ( x 3 x ) x +3x + (x +x) x + (x +) x + x + = x / = ± 4 ( ) ( ) x / = ± 9 x / = ± 3 x = + 3 x = 3 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (3) x 3 + 3x 4 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( x 3 +3x 4 ) : (x + ) = x + 4x 4 ( x 3 x ) 4x 4 (4x +4x) 4x 4 ( 4x 4) x + 4x 4 = x / = 4 ± 4 4 ( ) ( 4) ( ) x / = 4 ± x / = 4 ± x = 4 + x = 4 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (4) x(4x + 5x 6) = x = 4x + 5x 6 = 39

40 Kubische Gleichungen Lösungen 4x + 5x 6 = x / = 5 ± ( 6) 4 x / = 5 ± 8 5 ± x / = x = x = 5 8 x = 3 4 x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3 4 ; -fache Nullstelle Aufgabe (5) x3 x + 4x + 6 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( x3 x +4x +6 ) : (x + ) = x + x + 3 ( x3 x ) x +4x +6 ( x +x) 3x +6 (3x +6) x + x + 3 = x / = ± ( 4 ) 3 ( ) x / = ± 6 4 x / = ± x = + x = x = x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (6) x(x 4x + 3) = x = x 4x + 3 = x 4x + 3 = x / = +4 ± ( 4) 4 3 x / = +4 ± 4 4

41 Kubische Gleichungen Lösungen x / = 4 ± x = 4 + x = 4 x = 3 x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (7) 7 55 x x x = N umerischesuche : x = 4; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (8) x3 + 3 x 3 5 x = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: 3 ( x3 + 3 x 3 x ) : (x + 3) = x 5, 55 7 x 3 5 ( x3 + 3 x ) 5, 55 7 x 3 x ( 5, 55 7 x, 67 6 x) 3 x ( 3 x 4 4 ) 5 5 x 5, 55 7 x 3 5 = x / = +5, 55 7 ± ( 5, 55 7 ) 4 ( ) 3 5 x / = +5, 55 7 ± 5 x / = 5, 55 7 ± x = 5, x = 4 x = 4 x = 4; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle x 3 = 4; -fache Nullstelle x = 5, Aufgabe (9) 4

42 Kubische Gleichungen Lösungen 5 5 x x x 43 5 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( 5 5 x x 75 3 x ) : (x + ) = 5 5 x 7x 3 5 ( 5 5 x3 4 5 x ) 7x 75 3 x 5 ( 7x 54x) x ( 3 x 43 ) x 7x 3 5 = x / = +7 ± ( 7) 4 ( 5 ( ) 5) 3 5 ( 5 ) 5 x / = +7 ± x / = 7 ± x = x = x = 4 x = x = 4; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle Aufgabe () x ( x 3 ) = x = x 3 = x 3 = / x = 3 / : ( ) x = x = x = ; x = ; -fache Nullstelle -fache Nullstelle Aufgabe () 3 x3 + x 3 x 8 = N umerischesuche : x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle 4

43 Kubische Gleichungen Lösungen Aufgabe () x( 7 8 x 7 8 x ) = x = 7 8 x 7 8 x = 7 8 x 7 8 x = ( x / = ± 7 8 x / = ± 3, x / = x = ± ) ( ( ) 7 8 x = x = 3 x = x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle ) 5 4 Aufgabe (3) x 3 + 3x 4 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: (x 3 +3x 4 ) : (x ) = x + 4x + 4 (x 3 x ) 4x 4 (4x 4x) 4x 4 (4x 4) x + 4x + 4 = x / = 4 ± x / = 4 ± x / = 4 ± x = 4 + x = 4 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (4) x ( 5 6 x + 8 ) = x = 5 6 x + 8 = 5 6 x + 8 = / x = 8 / : ( )

44 Kubische Gleichungen Lösungen x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (5) 6 x3 x 3 x + 4 = N umerischesuche : x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 4; -fache Nullstelle Aufgabe (6) x( x + x 8) = x = x + x 8 = x + x 8 = x / = ± 4 ( ) ( 8) ( ) x / = ± 4 x / = ± 4 x = + x = 4 4 x = 3 x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (7) x(4 x + 8x + 4 ) = x = 4 x + 8x + 4 = 4 x + 8x + 4 = x / = 8 ± x / = 8 ± 8 x / = 8 ± 8 x = 8 + x = x = x = x = ; -fache Nullstelle 44

45 Kubische Gleichungen Lösungen x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (8) 54x 3 7x + 43x 6 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: (54x 3 7x +43x 6 ) : (x ) = 54x 6x + 6 (54x 3 54x ) 6x +43x 6 ( 6x +6x) 6x 6 (6x 6) 54x 6x + 6 = x / = +6 ± ( 6) x / = +6 ± 8 x / = 6 ± 8 x = 6 + x = x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle Aufgabe (9) x( 9 35 x 4 8 5x ) = x = 9 35 x 4 8 5x = 9 35 x x = ( 4 5 x / = ± 9 35 x / = ±, x / = 4 5 ± x = x = 4 x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle x 3 = 4; -fache Nullstelle ) x = Aufgabe (3) 45

46 Kubische Gleichungen Lösungen x ( x + 6) = x = x + 6 = x + 6 = / 6 x = 6 / : ( ) x = 6 x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (3) x ( x + 6) = x = x + 6 = x + 6 = / 6 x = 6 / : ( ) x = 6 x = 3 x = ; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (3) x(5 5 x + 7x ) = x = 5 5 x + 7x = 5 5 x + 7x = x / = 7 ± x / = 7 ± x / = 7 ± x = x = x = x = 3 x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle 4 5 Aufgabe (33) x( 3 x x 3 ) = x = 3 x x 3 = 3 x x 3 = x / = + ± ( ) 4 3 ( )

47 Kubische Gleichungen Lösungen x / = + ± x / = ± 3 3 x = x = 3 x = 4 x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 4; -fache Nullstelle 3 Aufgabe (34), 96x 3, 93x x = N umerischesuche : x = 4, ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 4, ; -fache Nullstelle Aufgabe (35) 7 56 x3 7 8 x x = N umerischesuche : x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle Aufgabe (36) 3 x3 67 x 8x 54 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( 3 x3 67 x 8x 54 ) : (x + ) = 3 x 54x 54 ( 3 x3 3 x ) 54x 8x 54 ( 54x 54x) 54x 54 ( 54x 54) 3 x 54x 54 = x / = +54 ± ( 54) 4 ( 3 ) ( 54) ( 3 ) 47

48 Kubische Gleichungen Lösungen x / = +54 ± 7 x / = 54 ± 7 x = 54 + x = x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle 48

49 Gleichungen höheren Grades 4 Gleichungen höheren Grades Gerader Exponent: ax n + c = ax n + c = / c ax n = c / : a x / = ± n c a Diskriminante: D = c a D = eine Lösung D > zwei Lösungen D < keine Lösung Ungerader Exponent: ax n + c = Umformen ax n + b = ax n + b = ax n = b x n = b a b x = n a b a > b a < / b / : a b x = n a x = n b a Biquadratische Gleichung ax 4 + bx + c = Substitution: u = x u = x 4 Quadratische Gleichung: au + bu + c = Lösungen: u u Resubstitution: x = u x = u x = / 6 x 4 = 6 / : ( ) x 4 = 6 x = ± 4 8 x = 3 x = 3 5x = / 3 5x 3 = 3 / : 5 x 3 = 3 5 x = 3 64 x = 4 x 4 x + 9 = u = x u = x 4 u u + 9 = u / = + ± ( ) 4 9 u / = + ± 64 u / = ± 8 u = + 8 u = 9 u = x = 9 x = ± 9 x = 3 x = x = ± x 3 = x = 3 x 4 = u = 8 4. Aufgaben Um eigene Aufgaben zu lösen, klicken Sie hier: Neue Rechnung Gegeben:ax n + bx n... = Gesucht: Lösung der Gleichung Grad des Polyoms = Anzahl der Eingaben -

50 Gleichungen höheren Grades Aufgaben () x 4 x x 8x + 8 = () x 4 + 4x 3 + 6x + 4x + = (3) x 4 + 6x x + 84x + 7 = (4) 6x 4 + 7x 3 34x + 648x 486 = (5) x 4 8x + 8 = (6) 4 x4 + 3 x3 = (7) 4 x4 + 3 x3 = (8) x 4 3x 3 = (9) x 4 + x 3 9x + x 4 = () 6 x4 + x = () 6 x4 + x = () x4 3x 3 + 5x = (3) x 4 + 3x + x = (4) x 4 + 3x 3 4x = (5) x 5 = (6) (7) 4 x5 + 3 x4 = x 5 3x 4 = (8) x 5 x 3 + 9x = (9) x5 + x = () 6 x5 + x 3 = () x5 3x 4 + 5x 3 = () x 5 + 3x 3 + x = (3) x 5 + 3x 4 4x = (4) 4x 5 + 5x 4 6x 3 = 5

51 Gleichungen höheren Grades Lösungen 4. Lösungen Aufgabe () x 4 x x 8x + 8 = x 4 x x 8x + 8 Nullstelle für Polynomdivision erraten:3 (x 4 x 3 +54x 8x +8 ) : (x 3) = x 3 9x + 7x 7 (x 4 3x 3 ) 9x 3 +54x 8x +8 ( 9x 3 +7x ) 7x 8x +8 (7x 8x) 7x +8 ( 7x +8) x 3 9x + 7x 7 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten:3 (x 3 9x +7x 7 ) : (x 3) = x 6x + 9 (x 3 3x ) 6x +7x 7 ( 6x +8x) 9x 7 (9x 7) x 6x + 9 = x / = +6 ± ( 6) 4 9 x / = +6 ± x / = 6 ± x = 6 + x = 6 x = 3 x = 3 x = 3; 4-fache Nullstelle x 4 + 4x 3 + 6x + 4x + = Aufgabe () x 4 + 4x 3 + 6x + 4x + Nullstelle für Polynomdivision erraten: (x 4 +4x 3 +6x +4x + ) : (x + ) = x 3 + 3x + 3x + (x 4 +x 3 ) 3x 3 +6x +4x + (3x 3 +3x ) 3x +4x + (3x +3x) x + (x +) x 3 + 3x + 3x + = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: 5

52 Gleichungen höheren Grades Lösungen (x 3 +3x +3x + ) : (x + ) = x + x + (x 3 +x ) x +3x + (x +x) x + (x +) x + x + = x / = ± 4 x / = ± x / = ± x = + x = x = x = x = ; 4-fache Nullstelle Aufgabe (3) x 4 + 6x x + 84x + 7 = x 4 + 6x x + 84x + 7 Nullstelle für Polynomdivision erraten: (x 4 +6x 3 +48x +84x +7 ) : (x + ) = x 3 + x + 4x + 36 (x 4 +4x 3 ) x 3 +48x +84x +7 (x 3 +4x ) 4x +84x +7 (4x +48x) 36x +7 (36x +7) x 3 + x + 4x + 36 = N umerischesuche : x = 4, 5; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle 6x 4 + 7x 3 34x + 648x 486 = Aufgabe (4) 6x 4 + 7x 3 34x + 648x 486 Nullstelle für Polynomdivision erraten:3 ( 6x 4 +7x 3 34x +648x 486 ) : (x 3) = 6x x 6x + 6 ( 6x 4 +8x 3 ) 54x 3 34x +648x 486 (54x 3 6x ) 6x +648x 486 ( 6x +486x) 6x 486 (6x 486) 6x x 6x + 6 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten:3 5

53 Gleichungen höheren Grades Lösungen ( 6x 3 +54x 6x +6 ) : (x 3) = 6x + 36x 54 ( 6x 3 +8x ) 36x 6x +6 (36x 8x) 54x +6 ( 54x +6) 6x + 36x 54 = x / = 36 ± 36 4 ( 6) ( 54) ( 6) x / = 36 ± x / = 36 ± x = 36 + x = 36 x = 3 x = 3 x = 3; 4-fache Nullstelle x 4 8x + 8 = Aufgabe (5) u = x u = x 4 u 8u + 8 = u / = +8 ± ( 8) 4 8 u / = +8 ± u / = 8 ± u = 8 + u = 8 u = 9 u = 9 x = 9 x = ± 9 x = 3 x = 3 x = 9 x = ± 9 x = 3 x = 3 x = 3; -fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle 4 x4 + 3 x3 = x 3 ( 4 x + 3 ) = x = 4 x + 3 = 4 x + 3 = / 3 4 x = 3 / : ( ) 4 x = 3 4 Aufgabe (6) x = 3 x = ; 3-fache Nullstelle 53

54 Gleichungen höheren Grades Lösungen x = 3 ; -fache Nullstelle Aufgabe (7) 4 x4 + 3 x3 = x 3 ( 4 x + 3 ) = x = 4 x + 3 = 4 x + 3 = / 3 4 x = 3 / : ( ) 4 x = 3 4 x = 3 x = ; x = 3 ; 3-fache Nullstelle -fache Nullstelle Aufgabe (8) x 4 3x 3 = x 3 (x 3) = x = x 3 = x 3 = / + 3 x = 3 x = ; 3-fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (9) x 4 + x 3 9x + x 4 = x 4 + x 3 9x + x 4 Nullstelle für Polynomdivision erraten: (x 4 +x 3 9x +x 4 ) : (x ) = x 3 + x 7x + 4 (x 4 x 3 ) x 3 9x +x 4 (x 3 x ) 7x +x 4 ( 7x +7x) 4x 4 (4x 4) x 3 + x 7x + 4 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: (x 3 +x 7x +4 ) : (x ) = x + 3x 4 (x 3 x ) 3x 7x +4 (3x 3x) 4x +4 ( 4x +4) x + 3x 4 = x / = 3 ± 3 4 ( 4) x / = 3 ± 5 x / = 3 ± 5 54

55 Gleichungen höheren Grades Lösungen x = x = 3 5 x = x = 4 x = 4; -fache Nullstelle x = ; 3-fache Nullstelle Aufgabe () 6 x4 + x = x ( 6 x + ) = x = 6 x + = 6 x + = / 6 x = / : ( ) 6 x = 6 x = ± x = 3, 46 x = 3, 46 x = 3, 46; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3, 46; -fache Nullstelle Aufgabe () 6 x4 + x = x ( 6 x + ) = x = 6 x + = 6 x + = / 6 x = / : ( ) 6 x = 6 x = ± x = 3, 46 x = 3, 46 x = 3, 46; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = 3, 46; -fache Nullstelle x4 3x 3 + 5x = x ( x 3x + 5) = x = x 3x + 5 = x 3x + 5 = x / = +3 ± x / = +3 ± ( 3) 4 5 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; -fache Nullstelle Aufgabe () x 4 + 3x + x = x( x 3 + 3x + ) = x = x 3 + 3x + = x 3 + 3x + = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: Aufgabe (3) 55

56 Gleichungen höheren Grades Lösungen ( x 3 +3x + ) : (x + ) = x + x + ( x 3 x ) x +3x + (x +x) x + (x +) x + x + = x / = ± 4 ( ) ( ) x / = ± 9 x / = ± 3 x = + 3 x = 3 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle x 4 + 3x 3 4x = x( x 3 + 3x 4) = x = x 3 + 3x 4 = x 3 + 3x 4 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( x 3 +3x 4 ) : (x + ) = x + 4x 4 ( x 3 x ) 4x 4 (4x +4x) 4x 4 ( 4x 4) Aufgabe (4) x + 4x 4 = x / = 4 ± 4 4 ( ) ( 4) ( ) x / = 4 ± x / = 4 ± x = 4 + x = 4 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle x 5 = x 5 = x = x = ; 5-fache Nullstelle Aufgabe (5) Aufgabe (6) 56

57 Gleichungen höheren Grades Lösungen 4 x5 + 3 x4 = x 4 ( 4 x + 3 ) = x = 4 x + 3 = 4 x + 3 = / 3 4 x = 3 / : ( ) 4 x = 3 4 x = 3 x = ; x = 3 ; 4-fache Nullstelle -fache Nullstelle Aufgabe (7) x 5 3x 4 = x 4 (x 3) = x = x 3 = x 3 = / + 3 x = 3 x = ; 4-fache Nullstelle x = 3; -fache Nullstelle x 5 x 3 + 9x = x(x 4 x + 9) = x = x 4 x + 9 = u = x u = x 4 u u + 9 = u / = + ± ( ) 4 9 u / = + ± 64 u / = ± 8 u = + 8 u = 8 u = 9 u = x = 9 x = ± 9 x = 3 x = 3 x = x = ± x = x = x = 3; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle x 4 = ; -fache Nullstelle x 5 = 3; -fache Nullstelle Aufgabe (8) x5 + x = x ( x3 + ) = x = x3 + = x3 + = / x3 = / : x3 + = Aufgabe (9) 57

58 Gleichungen höheren Grades Lösungen x 3 = x = 3 4 x =, 59 Polynomdivision:(, 59) ( x3 + ) : (x +, 59) = x, 794x +, 6 ( x3 +, 794x ), 794x + (, 794x, 6x), 6x + (, 6x +) 4, 44 6 x, 794x +, 6 = +, 794 ± (, 794) 4, 6 x / = x / = +, 794 ±, 89 Diskriminante negativ keine Lösung x =, 59; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle 6 x5 + x 3 = x 3 ( 6 x + ) = x = 6 x + = 6 x + = / 6 x = / : ( ) 6 x = 6 x = ± x = 3, 46 x = 3, 46 x = 3, 46; -fache Nullstelle x = ; 3-fache Nullstelle x 3 = 3, 46; -fache Nullstelle Aufgabe () x5 3x 4 + 5x 3 = x 3 ( x 3x + 5) = x = x 3x + 5 = x 3x + 5 = x / = +3 ± x / = +3 ± ( 3) 4 5 Diskriminante negativ keine Lösung x = ; 3-fache Nullstelle Aufgabe () x 5 + 3x 3 + x = x ( x 3 + 3x + ) = x = x 3 + 3x + = x 3 + 3x + = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: Aufgabe () 58

59 Gleichungen höheren Grades Lösungen ( x 3 +3x + ) : (x + ) = x + x + ( x 3 x ) x +3x + (x +x) x + (x +) x + x + = x / = ± 4 ( ) ( ) x / = ± 9 x / = ± 3 x = + 3 x = 3 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle x 5 + 3x 4 4x = x ( x 3 + 3x 4) = x = x 3 + 3x 4 = x 3 + 3x 4 = Nullstelle für Polynmomdivision erraten: ( x 3 +3x 4 ) : (x + ) = x + 4x 4 ( x 3 x ) 4x 4 (4x +4x) 4x 4 ( 4x 4) Aufgabe (3) x + 4x 4 = x / = 4 ± 4 4 ( ) ( 4) ( ) x / = 4 ± x / = 4 ± x = 4 + x = 4 x = x = x = ; -fache Nullstelle x = ; -fache Nullstelle x 3 = ; -fache Nullstelle 4x 5 + 5x 4 6x 3 = x 3 (4x + 5x 6) = x = 4x + 5x 6 = 4x + 5x 6 = Aufgabe (4) 59

60 Gleichungen höheren Grades Lösungen x / = 5 ± ( 6) 4 x / = 5 ± 8 5 ± x / = x = x = 5 8 x = 3 4 x = x = ; -fache Nullstelle x = ; 3-fache Nullstelle x 3 = 3 4 ; -fache Nullstelle 6

Grundlagen der höheren Mathematik Einige Hinweise zum Lösen von Gleichungen

Grundlagen der höheren Mathematik Einige Hinweise zum Lösen von Gleichungen Grundlagen der höheren Mathematik Einige Hinweise zum Lösen von Gleichungen 1. Quadratische Gleichungen Quadratische Gleichungen lassen sich immer auf die sog. normierte Form x 2 + px + = 0 bringen, in

Mehr

Lineare Gleichungen Exkurs: Binomische Formeln Quadratische Gleichungen Exkurs: Polynomdivision Polynomgleichungen

Lineare Gleichungen Exkurs: Binomische Formeln Quadratische Gleichungen Exkurs: Polynomdivision Polynomgleichungen Gleichungen Lineare Gleichungen Exkurs: Binomische Formeln Quadratische Gleichungen Exkurs: Polynomdivision Polynomgleichungen Lineare Gleichungen Lineare Gleichungen ax + b = 0 Lineare Gleichungen ax

Mehr

Quadratische Funktion Aufgaben und Lösungen

Quadratische Funktion Aufgaben und Lösungen Quadratische Funktion Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch 9. August 0 Inhaltsverzeichnis Graph und Eigenschaften. y = a x + b x + c...............................................

Mehr

7 Rechnen mit Polynomen

7 Rechnen mit Polynomen 7 Rechnen mit Polynomen Zu Polynomfunktionen Satz. Zwei Polynomfunktionen und f : R R, x a n x n + a n 1 x n 1 + a 1 x + a 0 g : R R, x b n x n + b n 1 x n 1 + b 1 x + b 0 sind genau dann gleich, wenn

Mehr

Mathematischer Vorbereitungskurs für Ökonomen

Mathematischer Vorbereitungskurs für Ökonomen Mathematischer Vorbereitungskurs für Ökonomen Dr. Thomas Zehrt Wirtschaftswissenschaftliches Zentrum Universität Basel Gleichungen Inhalt: 1. Grundlegendes 2. Lineare Gleichungen 3. Gleichungen mit Brüchen

Mehr

Kurvendiskussion Ganzrationale Funktion Aufgaben und Lösungen

Kurvendiskussion Ganzrationale Funktion Aufgaben und Lösungen Kurvendiskussion Ganzrationale Funktion Aufgaben und http://www.fersch.de Klemens Fersch 9. August 0 Inhaltsverzeichnis Ganzrationale Funktion Quadratische Funktionen f x) = ax + bx + c 8. Aufgaben...................................................

Mehr

Aufgaben zu den ganzrationalen Funktionen

Aufgaben zu den ganzrationalen Funktionen Aufgaben zu den ganzrationalen Funktionen. Bestimmen Sie die Nullstellen folgender ganzrationaler Funktionen. a) y x + x 6 b) y x x + x c) y (x + )(x + x ) d) y x 5x + e) y x + x x + 0 f) y x x 5x +50x

Mehr

Linearfaktorenzerlegung und Polynomdivision 1 Aufgabe 1

Linearfaktorenzerlegung und Polynomdivision 1 Aufgabe 1 Interne Links auf dieser Seite: Abbildungsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Linearfaktorenzerlegung und Polynomdivision 1 Aufgabe 1 Man löse die Gleichung x 3 2x 2 112 = 0 Dies ist eine kubische Gleichung.

Mehr

Elemente der Analysis I Kapitel 2: Einführung II, Gleichungen

Elemente der Analysis I Kapitel 2: Einführung II, Gleichungen Elemente der Analysis I Kapitel 2: Einführung II, Gleichungen Prof. Dr. Volker Schulz Universität Trier / FB IV / Abt. Mathematik 8. November 2010 http://www.mathematik.uni-trier.de/ schulz/elan-ws1011.html

Mehr

Polynomgleichungen. Gesetzmäßigkeiten

Polynomgleichungen. Gesetzmäßigkeiten Polynomgleichungen Gesetzmäßigkeiten Werden zwei Terme durch ein Gleichheitszeichen miteinander verbunden, so entsteht eine Gleichung. Enthält die Gleichung die Variable x nur in der 1. Potenz, so spricht

Mehr

Polynome und ihre Nullstellen

Polynome und ihre Nullstellen Polynome und ihre Nullstellen 29. Juli 2017 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 2 Explizite Berechnung der Nullstellen 2.1 Polynome vom Grad 0............................. 2.2 Polynome vom Grad 1.............................

Mehr

Arbeitsblatt Gleichungen höheren Grades

Arbeitsblatt Gleichungen höheren Grades Mathematik-Service Dr. Fritsch www.math-service.de Tel. 061/776 Arbeitsblatt Gleichungen höheren Grades 1. Lösen Sie folgenden quadratischen Gleichungen mittels quadratischer Ergänzung! (a) x x + = 0 (b)

Mehr

Gleichungen und Ungleichungen

Gleichungen und Ungleichungen Gleichung Eine Gleichung erhalten wir durch Gleichsetzen zweier Terme. Kapitel 3 Gleichungen und Ungleichungen linke Seite = rechte Seite Grundmenge: Menge aller Zahlen, die wir als Lösung der Gleichung

Mehr

Gleichungen und Ungleichungen

Gleichungen und Ungleichungen Kapitel 3 Gleichungen und Ungleichungen Josef Leydold Auffrischungskurs Mathematik WS 2017/18 3 Gleichungen und Ungleichungen 1 / 58 Gleichung Eine Gleichung erhalten wir durch Gleichsetzen zweier Terme.

Mehr

Gleichungen und Ungleichungen

Gleichungen und Ungleichungen Kapitel 3 Gleichungen und Ungleichungen Josef Leydold Auffrischungskurs Mathematik WS 2017/18 3 Gleichungen und Ungleichungen 1 / 58 Gleichung Eine Gleichung erhalten wir durch Gleichsetzen zweier Terme.

Mehr

Die gleiche Lösung erhält man durch Äquivalenzumformung:

Die gleiche Lösung erhält man durch Äquivalenzumformung: R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 3..0 Quadratische Gleichungen Reinquadratische Gleichung Lösen Sie die Gleichung x = 5 Durch probieren erhält man die Lösung: x = 5 oder x = 5 Denn x = 5 = 5 oder

Mehr

Die reellen Lösungen der kubischen Gleichung

Die reellen Lösungen der kubischen Gleichung Die reellen Lösungen der kubischen Gleichung Klaus-R. Löffler Inhaltsverzeichnis 1 Einfach zu behandelnde Sonderfälle 1 2 Die ganzrationale Funktion dritten Grades 2 2.1 Reduktion...........................................

Mehr

Polynomiale Gleichungen

Polynomiale Gleichungen Vorlesung 5 Polynomiale Gleichungen Definition 5.0.3. Ein polynomiale Funktion p(x) in der Variablen x R ist eine endliche Summe von Potenzen von x, die Exponenten sind hierbei natürliche Zahlen. Wir haben

Mehr

Kurvendiskussion Gebrochenrationale Funktion Aufgaben und Lösungen

Kurvendiskussion Gebrochenrationale Funktion Aufgaben und Lösungen Kurvendiskussion Gebrochenrationale Funktion Aufgaben und http://www.fersch.de Klemens Fersch 7. September 0 Inhaltsverzeichnis Gebrochenrationale Funktion Gebrochen rationale Funktion Zählergrad < Nennergrad

Mehr

4 Ganzrationale Funktionen

4 Ganzrationale Funktionen FOS, Jahrgangsstufe (technisch) 4 Ganzrationale Funktionen 4 Polynomfunktionen Eine Funktion, die man auf die Form f : x a n x n + a n x n + + a 2 x 2 + a x + a 0 mit x R bringen kann, heißt ganzrationale

Mehr

Quadratische Funktionen und Gleichungen Mathematik Jahrgangsstufe 9 (G8) Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid. Friedrich Hattendorf

Quadratische Funktionen und Gleichungen Mathematik Jahrgangsstufe 9 (G8) Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid. Friedrich Hattendorf Mathematik Jahrgangsstufe 9 (G8) Lüdenscheid Friedrich Hattendorf 4. September 2014 Vorbemerkung Die Datei entsteht noch; noch nicht alles ist optimal Hinweis zum Ausdruck: (Fast) Alles sollte noch gut

Mehr

Brüche, Polynome, Terme

Brüche, Polynome, Terme KAPITEL 1 Brüche, Polynome, Terme 1.1 Zahlen............................. 1 1. Lineare Gleichung....................... 3 1.3 Quadratische Gleichung................... 6 1.4 Polynomdivision........................

Mehr

Flächenberechnung mit Integralen

Flächenberechnung mit Integralen Flächenberechnung mit Integralen W. Kippels 30. April 204 Inhaltsverzeichnis Übungsaufgaben 2. Aufgabe................................... 2.2 Aufgabe 2................................... 2.3 Aufgabe 3...................................

Mehr

Gleichungen dritten und vierten Grades

Gleichungen dritten und vierten Grades Karl-Franzens Universität Graz Institut für Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen Heinrichstrasse 22/I 8010 Graz Gleichungen dritten und vierten Grades Sandra Fink und Benedikt Neuhold Mathematisches

Mehr

Lösungsvorschlag für die Probeklausuren und Klausuren zu Algebra für Informations- und Kommunikationstechniker bei Prof. Dr.

Lösungsvorschlag für die Probeklausuren und Klausuren zu Algebra für Informations- und Kommunikationstechniker bei Prof. Dr. Lösungsvorschlag für die Probeklausuren und Klausuren zu Algebra für Informations- und Kommunikationstechniker bei Prof. Dr. Kurzweil Florian Franzmann André Diehl Kompiliert am 10. April 2006 um 18:33

Mehr

Aus meiner Skriptenreihe: "Keine Angst vor "

Aus meiner Skriptenreihe: Keine Angst vor Dipl.-Kaufm. Wolfgang Schmitt Aus meiner Skriptenreihe: "Keine Angst vor " Verfahren der Nullstellenberechnung der Funktionen n n 1 n 2 n i 1 f x ax a x a x... ax... a x 0 1 2 3 i n für n > 1 http://www.nf-lernen.de

Mehr

Berufliches Gymnasium Gelnhausen

Berufliches Gymnasium Gelnhausen Berufliches Gymnasium Gelnhausen Fachbereich Mathematik Die inhaltlichen Anforderungen für das Fach Mathematik für Schülerinnen und Schüler, die in die Einführungsphase (E) des Beruflichen Gymnasiums eintreten

Mehr

Gemischte Aufgaben zur Differentialund Integralrechnung

Gemischte Aufgaben zur Differentialund Integralrechnung Gemischte Aufgaben zur Differentialund Integralrechnung W. Kippels 0. Mai 04 Inhaltsverzeichnis Aufgaben. Aufgabe.................................... Aufgabe.................................... Aufgabe...................................

Mehr

Partialbruchzerlegung für Biologen

Partialbruchzerlegung für Biologen Partialbruchzerlegung für Biologen Rationale Funktionen sind Quotienten zweier Polynome, und sie tauchen auch in der Biologie auf. Die Partialbruchzerlegung bedeutet, einen einfacheren Ausdruck für eine

Mehr

WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen Teil II

WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen Teil II Die WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen Teil II Polynome nur zu addieren, multiplizieren oder dividieren ist auf die Dauer langweilig. Polynome können mehr. Zum Beispiel ist es manchmal gar

Mehr

Nullstellen. Somit ergibt sich x = 4 oder x = -4, da das Quadrat beider Zahlen 16 ergibt. Man schreibt

Nullstellen. Somit ergibt sich x = 4 oder x = -4, da das Quadrat beider Zahlen 16 ergibt. Man schreibt Nullstellen Aufgabe 1 Gegeben ist die folgende quadratische Funktion: Bestimme die Nullstellen. f( x) x² 3 x² 3 : x² 16 16 x² 16 Somit ergibt sich x = 4 oder x = -4, da das Quadrat beider Zahlen 16 ergibt.

Mehr

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert. unter der Wurzel heißt Radikand:

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert. unter der Wurzel heißt Radikand: M 9.1 Quadratwurzeln ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand: Quadratwurzeln sind nur für positive Zahlen definiert: ; ; ; ; M 9.2 Reelle Zahlen

Mehr

Vorkurs Mathematik Übungen zu Differentialgleichungen

Vorkurs Mathematik Übungen zu Differentialgleichungen Vorkurs Mathematik Übungen zu Differentialgleichungen Als bekannt setzen wir die folgenden Umformungen voraus: e ln(f(x)) = f(x) e f(x)+c = e f(x) e c e ln(f(x)) +c = f(x) e c = f(x) c f ( g(x) ) g (x)

Mehr

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert. unter der Wurzel heißt Radikand:

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert. unter der Wurzel heißt Radikand: M 9.1 Quadratwurzeln ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand: Quadratwurzeln sind nur für positive Zahlen definiert: ; ; ; ; M 9.2 Reelle Zahlen

Mehr

Quadratische Gleichungen

Quadratische Gleichungen Quadratische Gleichungen 1/10 Quadratische Gleichungen Teil 2 Die Aufgaben in diesem beziehen sich auf Quadratische Gleichungen Teil I Grundlagen. Sie können nach Durcharbeiten dieses Skriptums beantwortet

Mehr

Abschlussprüfung an der Fachoberschule im Schuljahr 2011/2012

Abschlussprüfung an der Fachoberschule im Schuljahr 2011/2012 Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Abschlussprüfung an der Fachoberschule im Schuljahr / Fach (B) Prüfungstag 5. April Prüfungszeit Zugelassene Hilfsmittel Allgemeine Arbeitshinweise

Mehr

Übungsaufgaben zum Aufstellen von ganzrationalen Funktionsgleichungen

Übungsaufgaben zum Aufstellen von ganzrationalen Funktionsgleichungen Übungsaufgaben zum Aufstellen von ganzrationalen Funktionsgleichungen Aufgabe : Eine zum Ursprung symmetrische ganzrationale Funktion.Ordnung hat im Ursprung die Tangente mit der Gleichung y = 7x und in

Mehr

Mathe - Lernzettel: Nullstellen, Monotonie und Ableitungen

Mathe - Lernzettel: Nullstellen, Monotonie und Ableitungen Mathe - Lernzettel: Nullstellen, Monotonie und Ableitungen Leun4m 29. April 2015 Version: 0 Ich kann nicht für Richtigkeit garantieren! Inhaltsverzeichnis 1 Themenübersicht 1 2 Funktionen und Graphen 2

Mehr

Diplom Mathematiker Wolfgang Kinzner. 17. Oktober Technische Universität München. Die abc-formel. W. Kinzner. Problemstellung.

Diplom Mathematiker Wolfgang Kinzner. 17. Oktober Technische Universität München. Die abc-formel. W. Kinzner. Problemstellung. Diplom Mathematiker Wolfgang Kinzner Technische Universität München 17. Oktober 2013 1 / 9 Inhaltsverzeichnis 1 2 / 9 Inhaltsverzeichnis 1 2 2 / 9 Inhaltsverzeichnis 1 2 3 2 / 9 Inhaltsverzeichnis 1 2

Mehr

Quadratwurzeln. Reelle Zahlen

Quadratwurzeln. Reelle Zahlen M 9. Quadratwurzeln ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand: = Quadratwurzeln sind nur für positive Zahlen definiert: 0 25 = 5; 8 = 9; 0,25 = =

Mehr

2 Rechentechniken. 2.1 Potenzen und Wurzeln. Übersicht

2 Rechentechniken. 2.1 Potenzen und Wurzeln. Übersicht 2 Rechentechniken Übersicht 2.1 Potenzen und Wurzeln.............................................. 7 2.2 Lösen linearer Gleichungssysteme..................................... 8 2.3 Polynome.........................................................

Mehr

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand:

Quadratwurzeln. ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand: M 9.1 Quadratwurzeln ist diejenige nicht negative Zahl, die quadriert ergibt: Die Zahl unter der Wurzel heißt Radikand: Quadratwurzeln sind nur für positive Zahlen definiert: 0 25 5; 81 9; 0,25 0,5; 0,0081

Mehr

Werkstatt Euler und die Lösung der quadratischen Gleichung

Werkstatt Euler und die Lösung der quadratischen Gleichung Werkstatt Leonhard Euler und die Lösung der quadratischen Gleichungen Im Jahr 1767 hat der Mathematiker Leonhard Euler (1707 1783) das Buch Vollständige Anleitung zu Algebra im russischen Original veröffentlicht,

Mehr

Höhere Mathematik III für die Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik

Höhere Mathematik III für die Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik Karlsruher Institut für Technologie Institut für Analysis Dr. I. Anapolitanos Dipl.-Math. Sebastian Schwarz SS 7 4.5.7 Höhere Mathematik III für die Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik

Mehr

Übungsblatt 6 zur Algebra I

Übungsblatt 6 zur Algebra I Universität Augsburg Sommersemester 2013 Lehrstuhl für Algebra und Zahlentheorie Ingo Blechschmidt Prof. Marc Nieper-Wißkirchen Robert Gelb Übungsblatt 6 zur Algebra I Abgabe bis 27. Mai 2013, 17:00 Uhr

Mehr

GLEICHUNGEN MIT PARAMETERN

GLEICHUNGEN MIT PARAMETERN Mathematik-Olympiaden in Rheinland-Pfalz GLEICHUNGEN MIT PARAMETERN Fortgeschrittene Die Aufgaben auf diesem Arbeitsblatt haben alle eine elegante Lösungsidee. Bei vielen Gleichungen ist nach Anwenden

Mehr

Vorkurs Mathematik Übungen zu Polynomgleichungen

Vorkurs Mathematik Übungen zu Polynomgleichungen Vorkurs Mathematik Übungen zu en 1 Aufgaben Lineare Gleichungen Aufgabe 1.1 Ein Freund von Ihnen möchte einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen. Es gibt zwei verschiedene Angebote: Anbieter 1: monatl.

Mehr

24.1 Überblick. 24.2 Beispiele. A. Bestimmen einer ganzrationalen Funktion. 24. Interpolation mit Ableitungen

24.1 Überblick. 24.2 Beispiele. A. Bestimmen einer ganzrationalen Funktion. 24. Interpolation mit Ableitungen 4. Interpolation mit Ableitungen 4. Interpolation mit Ableitungen 4.1 Überblick Die Interpolationsaufgabe haben wir bereits in Kapitel 7 (Band Analysis 1) untersucht. Als Auffrischung: Zu n vorgegebenen

Mehr

Vorkurs Mathematik 2016

Vorkurs Mathematik 2016 Vorkurs Mathematik 2016 Natürliche Zahlen Der grundlegende Zahlenbereich ist die Menge der natürlichen Zahlen N = {1, 2, 3,...}. In vielen Fällen ist es sinnvoll die Zahl 0 mit einzubeziehen: N 0 = N [

Mehr

Grundlagen Algebra Aufgaben und Lösungen

Grundlagen Algebra Aufgaben und Lösungen Grundlagen Algebra Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch 6. Januar 201 Inhaltsverzeichnis 1 Primfaktoren - ggt - kgv 2 1.1 ggt (a, b) kgv (a, b)...............................................

Mehr

Polynome. Alexander Unger. Mathelager 2008 Ilmenau, Olympiadezirkel

Polynome. Alexander Unger. Mathelager 2008 Ilmenau, Olympiadezirkel Polynome Alexander Unger Mathelager 2008 Ilmenau, Olympiadezirkel Dauer: 3 mal 90 Minuten Unterricht Inhalt: Division mit Rest, Teilbarkeit, Nullstellen, Satz von Gauß, Satz von Vieta Inhaltsverzeichnis

Mehr

Algebraische Gleichungen. Martin Brehm February 2, 2007

Algebraische Gleichungen. Martin Brehm February 2, 2007 Algebraische Gleichungen Martin Brehm February, 007 1. Der Begriff Algebra Algebraische Gleichungen Durch das herauskristalisieren von mehreren Teilgebieten der Algebra ist es schwer geworden eine einheitliche

Mehr

Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel

Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel Luisenurg-Gymnasium Wunsiedel Grundwissen für das Fach Mathematik Jahrgangsstufe 0 KREIS und KUGEL Bogenlänge rπα = 80 Das Verhältnis r πα = 80 heißt Bogenmaß, ist nur vom Mittelpunktswinkel α ahängig

Mehr

QUADRATISCHE UND KUBISCHE FUNKTION

QUADRATISCHE UND KUBISCHE FUNKTION QUADRATISCHE UND KUBISCHE FUNKTION Quadratische Funktion 1. Bedeutung der Parameter Als quadratische Funktionen werde alle Funktionen bezeichnet, die die Form y = a*x² + b*x + c aufweisen, also alle, bei

Mehr

Ganzrationale Funktionen

Ganzrationale Funktionen Eine Dokumentation von Sandro Antoniol Klasse 3f Mai 2003 Inhaltsverzeichnis: 1. Einleitung...3 2. Grundlagen...4 2.1. Symmetrieeigenschaften von Kurven...4 2.1.1. gerade Exponenten...4 2.1.2. ungerade

Mehr

1 3Lineares Gleichungssystem Aufgaben und L 0 2sungen

1 3Lineares Gleichungssystem Aufgaben und L 0 2sungen Lineares Gleichungssystem Aufgaben und L 0 sungen http://www.fersch.de 0 8Klemens Fersch 5. April 0 Inhaltsverzeichnis Einsetzverfahren (). Interaktiv.......................................................

Mehr

Grundwissen Mathematik JS 11

Grundwissen Mathematik JS 11 GYMNASIUM MIT SCHÜLERHEIM PEGNITZ math-naturw u neusprachl Gymnasium WILHELM-VON-HUMBOLDT-STRASSE 7 957 PEGNITZ FERNRUF 94/48 FAX 94/564 Grundwissen Mathematik JS Was versteht man allgemein unter einer

Mehr

Grundwissen 9. Klasse 9/1. Grundwissen 9. Klasse 9/2

Grundwissen 9. Klasse 9/1. Grundwissen 9. Klasse 9/2 Grundwissen 9. Klasse 9/. Quadratwurzel Definition: a ist diejenige positive Zahl, deren Quadrat a ergibt: a =a z.b. 5=5 Bezeichnung: Die Zahl a unter der Wurzel heißt Radikand. Radikandenbedingung: a

Mehr

Gleichungen und Ungleichungen

Gleichungen und Ungleichungen Gleichungen Ungleichungen. Lineare Gleichungen Sei die Gleichung ax = b gegeben, wobei x die Unbekannte ist a, b reelle Zahlen sind. Diese Gleichung hat als Lösung die einzige reelle Zahl x = b, falls

Mehr

WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen

WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen Die WURZEL Werkstatt Mathematik Polynome Grundlagen Wer lange genug über hunderten von Problemen gebrütet hat, kann bei vielen bereits erraten, aus welchem Land sie kommen. So lieben die Briten etwa die

Mehr

6 Polynomielle Gleichungen und Polynomfunktionen

6 Polynomielle Gleichungen und Polynomfunktionen 6 Polynomielle Gleichungen und Polynomfunktionen Lineare Gleichungen Eine lineare Gleichung in einer Variablen ist eine Gleichung der Form ax + b = cx + d mit festen Zahlen a und c mit a c. Dies kann man

Mehr

+ 2. Bruchgleichungen

+ 2. Bruchgleichungen Bruchgleichungen Gleichungen mit einer Lösungsvariablen im Nenner eines Bruchs heißen Bruchgleichungen. Definitionsmenge: Nenner 0 Lösungsweg: 1. Multiplikation mit dem Hauptnenner 2. Äquivalenzumformungen

Mehr

1 Nullstellen quadratischer Funktionen

1 Nullstellen quadratischer Funktionen 1 Nullstellen quadratischer Funktionen Dies ist die quadratische Funktion in Allgemeiner Form AF): fx) = a x 2 + b x + c mit a,b,c,x,f R und a 0. Nullstellen sind diejenigen x, für die f Null wird: f =

Mehr

A12 Nullstellen Das Buch Inhaltsverzeichnis Stichwortverzeichnis Aufgaben zum Selberrechnen Die Strukturierung

A12 Nullstellen Das Buch  Inhaltsverzeichnis Stichwortverzeichnis Aufgaben zum Selberrechnen Die Strukturierung A12 Nullstellen 1 Das Buch: Dieses Kapitel ist Teil eines Buches. Das vollständige Buch können Sie unter www.mathe-laden.de bestellen (falls Sie das möchten). Sie werden in diesem Buch ein paar Sachen

Mehr

gebrochene Zahl gekürzt mit 9 sind erweitert mit 8 sind

gebrochene Zahl gekürzt mit 9 sind erweitert mit 8 sind Vorbereitungsaufgaben Mathematik. Bruchrechnung.. Grundlagen: gebrochene Zahl gemeiner Bruch Zähler Nenner Dezimalbruch Ganze, Zehntel Hundertstel Tausendstel Kürzen: Zähler und Nenner durch dieselbe Zahl

Mehr

Lösungsmethoden von quadratischen Gleichungen

Lösungsmethoden von quadratischen Gleichungen Lösungsmethoden von quadratischen Gleichungen Lösen durch quadratische Ergänzung Eine quadratische Gleichung löst man folgendermaßen über das Verfahren der quadratischen Ergänzung: x 8x + 6 = 0 Dividiere

Mehr

4.2. Quadratische Funktionen

4.2. Quadratische Funktionen Definition: Normalform der Parabelgleichung.. Quadratische Funktionen Eine Funktion mit der Gleichung f() = a + b + c mit a R* und b,c R heißt quadratische Funktion oder ganzrationale Funktion. Grades

Mehr

VORKURS MATHEMATIK DRAISMA JAN, ÜBERARBEITET VON BÜHLER IRMGARD UND TURI LUCA

VORKURS MATHEMATIK DRAISMA JAN, ÜBERARBEITET VON BÜHLER IRMGARD UND TURI LUCA VORKURS MATHEMATIK DRAISMA JAN, ÜBERARBEITET VON BÜHLER IRMGARD UND TURI LUCA Dienstag: (Un)Gleichungen in einer Variable, Reelle Funktionen Reelle Funktionen und Lineare Gleichungen. Funktionen sind von

Mehr

$Id: integral.tex,v /05/05 14:57:29 hk Exp hk $ ln(1 + t) 2 = ln 2 ln 3 + ln 2 = ln

$Id: integral.tex,v /05/05 14:57:29 hk Exp hk $ ln(1 + t) 2 = ln 2 ln 3 + ln 2 = ln $Id: integral.tex,v.5 2009/05/05 4:57:29 hk Exp hk $ 2 Integralrechnung 2.3 Die Integrationsregeln Wir wollen noch eine letzte kleine Anmerkung zur Substitutionsregel machen. Der letzte Schritt bei der

Mehr

Lösen einer Gleichung

Lösen einer Gleichung Zum Lösen von Gleichungen benötigen wir: mindestens einen Term eine Definition der in Frage kommenden Lösungen (Grundmenge) Die Grundmenge G enthält all jene Zahlen, die als Lösung für eine Gleichung in

Mehr

Partialbruchzerlegung

Partialbruchzerlegung Partialbruchzerlegung Eine rationale Funktion r mit n verschiedenen Polstellen z j der Ordnung m j, r = p q, lässt sich in der Form r(z) = f (z) + n j=1 q(z) = c(z z 1) m1 (z z n ) mn r j (z), r j (z)

Mehr

Aufgabe Was wissen Sie über die Symmetrie ganzrationaler Funktionen?

Aufgabe Was wissen Sie über die Symmetrie ganzrationaler Funktionen? R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 0.0.0 Lösungen VBKA Ganzrationale Funktionen I Zur Vorbereitung einer Klassenarbeit en: A A A A A A A4 A4 n n Was bedeutet: f(x) = a x + a x +... + a x + a x +

Mehr

Menge der irrationalen Zahlen C = {z z = a + bi; a, b R, i 2 = 1} Menge der komplexen Zahlen R C Somit ergibt sich: N N Z Q R C

Menge der irrationalen Zahlen C = {z z = a + bi; a, b R, i 2 = 1} Menge der komplexen Zahlen R C Somit ergibt sich: N N Z Q R C 1 Komplexe Zahlen 1.1 Übersicht N = {1, 2, 3,... } Menge der natürlichen Zahlen ohne 0 N = {0, 1, 2, 3,... } Menge der natürlichen Zahlen mit 0 N N Z = {..., 2, 1, 0, 1, 2,... } Menge der ganzen Zahlen

Mehr

Mathematik. FOS 11. Jahrgangsstufe (technisch) c 2003, Thomas Barmetler Stand: 23. Juli Kontakt und weitere Infos:

Mathematik. FOS 11. Jahrgangsstufe (technisch) c 2003, Thomas Barmetler Stand: 23. Juli Kontakt und weitere Infos: FOS 11. Jahrgangsstufe (technisch) c 2003, Thomas Barmetler Stand: 23. Juli 2004 Kontakt und weitere Infos: www.schule.barmetler.de Inhaltsverzeichnis 1 Wiederholung 5 1.1 Bruchrechnen.............................

Mehr

4.5. Ganzrationale Funktionen

4.5. Ganzrationale Funktionen .5. Ganzrationale Funktionen Definition Eine Funktion der Gestalt f(x) = a n x n a n 1 x n 1... a 2 x 2 a 1 x a 0 mit reellen Koeffizienten a n, a n 1,... und a n 0 heißt ganzrationale Funktion n-ten Grades

Mehr

7 Ganzrationale Funktionen (Polynomfunktionen)

7 Ganzrationale Funktionen (Polynomfunktionen) 7 Ganzrationale Funktionen (Polynomfunktionen) Siehe dazu die Abschnitte 8.5 und 8.6 in der Formelsammlung. 7.1 Wissensfragen 1. Wieviele Nullstellen kann eine Polynomfunktion vom Grad 3 maximal haben?

Mehr

Kreissektoren und Bogenmaß

Kreissektoren und Bogenmaß M 10.1 Kreissektoren und Bogenmaß In einem Kreis mit Radius Mittelpunktswinkel : Länge des Kreisbogens gilt für einen Kreissektor mit Fläche des Kreissektors Das Bogenmaß eines Winkels ist die Länge des

Mehr

A.12 Nullstellen / Gleichungen lösen

A.12 Nullstellen / Gleichungen lösen A12 Nullstellen 1 A.12 Nullstellen / Gleichungen lösen Es gibt nur eine Hand voll Standardverfahren, nach denen man vorgehen kann, um Gleichungen zu lösen. Man sollte in der Gleichung keine Brüche haben.

Mehr

Übungen: Bruchgleichungen 2

Übungen: Bruchgleichungen 2 Übungen: Bruchgleichungen 2 Im Teil 1 finden Sie die Aufgabenstellung, in Teil 2 die Ergebnisse und in Teil 3 die komplett durchgerechnete Lösung der Aufgabe. Teil 1: Aufgabenstellungen Bestimmen Sie die

Mehr

Polynome. David Willimzig. Wir beschäftigen uns zunächst mit Polynomen in einer Variablen x. Diese haben die Gestalt

Polynome. David Willimzig. Wir beschäftigen uns zunächst mit Polynomen in einer Variablen x. Diese haben die Gestalt Polynome David Willimzig 1 Grundlagen Wir beschäftigen uns zunächst mit Polynomen in einer Variablen x. Diese haben die Gestalt p(x) = a n x n +... + a 1 x + a 0 = Die Zahlen a 0, a 1,..., a n werden Koezienten

Mehr

Übungsblatt 12: Abschluss

Übungsblatt 12: Abschluss Übungsblatt 1: Abschluss 1. PRIMITIVE ELEMENTE V 1.1. (a) Sei E K eine endliche Galoiserweiterung. Zeigen Sie (mit Hilfe der Galoiskorrespondenz), dass für α E die beiden Aussagen äquivalent sind: (i)

Mehr

) sind keine Terme. Setzt man für die Variable eines Terms eine Zahl ein, so erhält man als Ergebnis wieder eine Zahl. y = 2 3 y = 11

) sind keine Terme. Setzt man für die Variable eines Terms eine Zahl ein, so erhält man als Ergebnis wieder eine Zahl. y = 2 3 y = 11 Wert eines Terms berechnen sind sinnvolle Rechenausdrücke, die aus Zahlen, Variablen, Rechenzeichen und Klammern bestehen können. Setzt man für die Variablen Zahlen ein, so erhält man als Ergebnis wieder

Mehr

Zuammenfassung: Reelle Funktionen

Zuammenfassung: Reelle Funktionen Zuammenfassung: Reelle Funktionen 1 Grundlegendes a) Zahlenmengen IN = {1; 2; 3; 4;...} Natürliche Zahlen IN 0 = IN {0} Natürliche Zahlen mit 0 ZZ = {... ; 2; 1; 0; 1; 2;...} Ganze Zahlen Q = { z z ZZ,

Mehr

Mathematik für Studierende der Biologie und des Lehramtes Chemie Wintersemester 2013/14. Auswahl vorausgesetzter Vorkenntnisse

Mathematik für Studierende der Biologie und des Lehramtes Chemie Wintersemester 2013/14. Auswahl vorausgesetzter Vorkenntnisse UNIVERSITÄT DES SAARLANDES FACHRICHTUNG 6.1 MATHEMATIK Dipl.-Math. Kevin Everard Mathematik für Studierende der Biologie und des Lehramtes Chemie Wintersemester 2013/14 Auswahl vorausgesetzter Vorkenntnisse

Mehr

Faktorisierung bei Brüchen und Bruchtermen

Faktorisierung bei Brüchen und Bruchtermen Faktorisierung bei Brüchen und Bruchtermen Rainer Hauser Mai 2016 1 Einleitung 1.1 Rationale Zahlen Teilt man einen Gegenstand in eine Anzahl gleich grosse Stücke, so bekommt man gebrochene Zahlen, die

Mehr

Bevor lineare Gleichungen gelöst werden, ein paar wichtige Begriffe, die im Zusammenhang von linearen Gleichungen oft auftauchen.

Bevor lineare Gleichungen gelöst werden, ein paar wichtige Begriffe, die im Zusammenhang von linearen Gleichungen oft auftauchen. R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 13.0.010 Lineare Gleichungen Werden zwei Terme durch ein Gleichheitszeichen miteinander verbunden, so entsteht eine Gleichung. Enthält die Gleichung die Variable

Mehr

Didaktik der Algebra Jürgen Roth Didaktik der Algebra 4.1

Didaktik der Algebra Jürgen Roth Didaktik der Algebra 4.1 Didaktik der Algebra 4.1 Didaktik der Algebra Didaktik der Algebra 4.2 Inhalte Didaktik der Algebra 1 Ziele und Inhalte 2 Terme 3 Funktionen 4 Gleichungen Didaktik der Algebra 4.3 Didaktik der Algebra

Mehr

Aufstellen von Funktionstermen

Aufstellen von Funktionstermen Aufstellen von Funktionstermen Bisher haben wir uns mit der Untersuchung von Funktionstermen beschäftigt, um Eigenschaften des Graphen zu ermitteln. Nun wollen wir die Betrachtungsweise ändern. Wir gehen

Mehr

Lineare Algebra II 3. Übungsblatt

Lineare Algebra II 3. Übungsblatt Lineare Algebra II 3. Übungsblatt Fachbereich Mathematik SS 2011 Prof. Dr. Kollross 27./28. April 2011 Susanne Kürsten Tristan Alex Minitest Aufgabe M1 (Formale Polynome) Betrachten Sie die folgenden Polynome

Mehr

Kreissektoren und Bogenmaß

Kreissektoren und Bogenmaß M 10.1 Kreissektoren und Bogenmaß In einem Kreis mit Radius Mittelpunktswinkel : Länge des Kreisbogens gilt für einen Kreissektor mit Fläche des Kreissektors Das Bogenmaß eines Winkels ist die Länge des

Mehr

13. Lineare DGL höherer Ordnung. Eine DGL heißt von n-ter Ordnung, wenn Ableitungen y, y, y,... bis zur n-ten Ableitung y (n) darin vorkommen.

13. Lineare DGL höherer Ordnung. Eine DGL heißt von n-ter Ordnung, wenn Ableitungen y, y, y,... bis zur n-ten Ableitung y (n) darin vorkommen. 13. Lineare DGL höherer Ordnung. Eine DGL heißt von n-ter Ordnung, wenn Ableitungen y, y, y,... bis zur n-ten Ableitung y (n) darin vorkommen. Sie heißt linear, wenn sie die Form y (n) + a n 1 y (n 1)

Mehr

Mathematik Lösung der Klassenarbeit Nr. 3 Klasse 8a Seite

Mathematik Lösung der Klassenarbeit Nr. 3 Klasse 8a Seite Klasse 8a Seite 1 18.5.15 Aufgabe 1: Bestimme die Lösungsmenge. Zwischenschritte (Hauptnenner, kürzen) sind gefordert aber auch sinnvoll! a) [3P] 3x 6x 9 0 b) [3P] 1 1 c) [3P] x 1 x 0 3 Lösungsvorschlag

Mehr

Kapitel 3 Mathematik. Kapitel 3.3. Algebra Gleichungen

Kapitel 3 Mathematik. Kapitel 3.3. Algebra Gleichungen TG TECHNOLOGISCHE GRUNDLAGEN Kapitel 3 Mathematik Kapitel 3.3 Algebra Gleichungen Verfasser: Hans-Rudolf Niederberger Elektroingenieur FH/HTL Vordergut 1, 877 Nidfurn 055-654 1 87 Ausgabe: Februar 009

Mehr

Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen

Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen Lineare Funktion Aufgaben und Lösungen http://www.fersch.de Klemens Fersch. November 0 Inhaltsverzeichnis Ursprungsgerade. y = m x...................................................... Aufgaben.................................................

Mehr

Repetitionsaufgaben Wurzelgleichungen

Repetitionsaufgaben Wurzelgleichungen Repetitionsaufgaben Wurzelgleichungen Inhaltsverzeichnis A) Vorbemerkungen B) Lernziele C) Theorie mit Aufgaben D) Aufgaben mit Musterlösungen 4 A) Vorbemerkungen Bitte beachten Sie: Bei Wurzelgleichungen

Mehr

Quadratische Gleichungen

Quadratische Gleichungen Quadratische Gleichungen 1/10 Quadratische Gleichungen Teil 1 Grundlagen Lehrstoff Gleichungen und Gleichungssysteme - Lösen von linearen und quadratischen Gleichungen in einer Variablen Inhalt Quadratische

Mehr

Aufgabensammlung Klasse 8

Aufgabensammlung Klasse 8 Aufgabensammlung Klasse 8 Inhaltsverzeichnis 1 Potenzen mit natürlichen Hochzahlen 3 1.1 Rechenregeln für das Rechnen mit Potenzen..................... 3 1.1.1 Addition und Subtraktion von Potenzen...................

Mehr

Analytische Lösung algebraischer Gleichungen dritten und vierten Grades

Analytische Lösung algebraischer Gleichungen dritten und vierten Grades Analytische Lösung algebraischer Gleichungen dritten und vierten Grades Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 1 2 Gleichungen dritten Grades 3 3 Gleichungen vierten Grades 7 1 Einführung In diesem Skript werden

Mehr

= / 40. Abschlussprüfung Fachoberschule 2012 (Mathematik) Aufgabenvorschlag B. Gegeben ist die Funktion f mit der Funktionsgleichung

= / 40. Abschlussprüfung Fachoberschule 2012 (Mathematik) Aufgabenvorschlag B. Gegeben ist die Funktion f mit der Funktionsgleichung Abschlussprüfung Fachoberschule () Aufgabenvorschlag B / 4 Gegeben ist die Funktion f mit der Funktionsgleichung 4 f ( x) x x x = + +. Dazu ist ein Rechteck gegeben, dessen Seiten parallel zu den Koordinatenachsen

Mehr

Gleichungen höheren Grades

Gleichungen höheren Grades GS -.08.05 - c_hoeheregl.mcd Definition: Eine Gleichung der Form k = 0 heißt "Gleichung n-ten Grades". Gleichungen höheren Grades n a k k = 0 mit der Definitionsmenge ID IR und a n 0 Schreibweise: n k

Mehr