Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download ""

Transkript

1 Ricardolino.ch «Digital Marketer of the Year» Präsentation 22/10/2013 1

2 Wer ist ricardolino.ch? ricardolino.ch wurde Anfang Januar 2013 offiziell in der Schweiz gelauncht Es ist das neue Familienmitglied der ricardo Group ricardolino.ch erweitert das Angebot der ricardo Group mit einer Gratisinserate-Plattform ricardolino.ch ist eine Plattform, auf der man gratis inserieren und einfach verkaufen kann Konkurrenz bei den Gratisinserate-Plattformen sind anibis.ch und tutti.ch. ricardolino.ch ist in der Deutschschweiz Marktführer 2

3 Strategie und Konzept der Vernetzung Marke Integration von ricardolino.ch einerseits in die ricardo Brand-Welt (Wiedererkennung), andererseits eine eigenständige Positionierung des neuen Angebotes manifestieren. Web-Plattform Design der Website soll Sympathien bei der Zielgruppe wecken, sowie die Konkurrenz in den Schatten stellen. Die Usability der Website stellt die Basis des Erfolges dar. Sie muss als intuitiv und einfach empfunden werden. Bekanntmachung Die Kommunikations-Flaggschiffe der Launch-Phase : TV in Kombination mit Online-Werbemitteln auf den trafficstarken Portalen und ein einmaliger «Fake-Cover» auf 20min für den Launch-Tag Ein hoher Werbedruck sorgt für genügend Aufmerksamkeit innerhalb der Zielgruppe. Virale Massnahmen, Promotion und Sponsoring verstärken die Aufmerksamkeit in der Zielgruppe. Performance Buchungen (inkl. Search) sorgen für kosteneffizienten und zielgerichteten Traffic auf der Website Kundenbindung Newsletter, Retargeting und Social Media sind Dialogmassnahmen, die die Kunden binden und kontinuierlich auf die Website zurückführen 3

4 Marke Logo Ein Logo, das sich einerseits stark an ricardo.ch anlehnt, andererseits sich aber auch durch das «lino» eigenständig positioniert und dabei die Stärke einer bereits etablierten Brand nutzt. Produktvielfalt - Produkte mit dem Farbverlauf, zeigen die Vielfalt auf ricardolino.ch und machen Lust auf mehr. Einfach und schnell Ein Vorteil von ricardolino.ch ist das einfache und schnelle Erstellen von Inseraten. Das Logo unterstützt die Merkmale mit einem verspielten sowie sympathischen Farbverlauf und einem dynamischen Klang. Pretest - Das Logo wurde unter anderen Logovorschlägen in einem Zielgruppen Pretest vor dem Launch durch das Marktforschungsinstitut Millward Brown evaluiert. 4

5 Website Look and Feel Viel Weiss schafft Raum und Orientierung. Fröhliche Farben schaffen Sympathie. Icons Wirken sympathisch und zeigen die Vielfalt der Plattform. Des weiteren unterstützten die Icons die intuitive Navigation. Usability Verschiedene Website- Varianten wurden im Usability Labor von Zeix.com im Vorfeld getestet. Das vorliegende Layout wurde als das userfreundlichste evaluiert. 5

6 Responsive Website Mobile Nutzung Um der steigenden Nutzung von mobilen Endgeräten in der Schweiz gerecht zu werden, wurde die Website «responsive» programmiert, um so das einfache Erstellen von Inseraten auf allen Endgeräten zu gewährleisten. 6

7 Branding Days auf den traffic-stärksten Newsportalen Wiederkehrende Branding Days auf folgenden Sites (d+f): Tagesanzeiger Berner Zeitung Basler Zeitung Der Bund Le Matin Blick 20min Doodle msn Tribune de Genève 24heures.ch 7

8 Display Ads (inkl. Mobile) Display Ads (inkl. Mobile) auf folgenden Sites: 20min Blick Tagesanzeiger GMX Bluewin Search.ch Swissmom Diverse Netzwerke Retargeting Alle Besucher sehen bei zukünftigen Impressions spezielle, auf die letzte besuchte Kategorie abgestimmte, Retargeting- Banner. 8

9 Video Ads und Pre Rolls Video Ad Platzierung auf den folgenden Sites: wilmaa Le Menu RTL VOX Swisswebcams Studentenpool Diverse Video Netzwerke 9

10 Performance via Google Search und Display Netzwerk Google Search Über Keywords haben den Kampf um die Vorreiterschaft im hart umkämpften Search Ranking aufgenommen. Google Display Netzwerk CPC Buchungen ermöglichen einen kosteneffizienten und kontinuierlichen Traffic -Flow für ricardolino.ch. 10

11 Facebook und You Tube Marken-Exposition ricardolino.ch User werden Brand-Botschafter in Facebook und YouTube und steigern so die Bekanntheit in Ihren Netzwerken. Dialog auf Facebook Tipps + Tricks beim Verkaufen, User-Fragen, Umfragen und das jeweilige Produkt der Woche schaffen abwechslungs-reichen Content und vermenschlichen die Marke. Fans Facebook startete im Februar hat über Fans 11

12 Vorstellung in Schweizer Brockenhäusern Relevanz Brockenhäuser nutzen zurzeit noch nicht die Möglichkeiten von Gratisinserate im Internet, wobei sie prädestinierte Verkäufer wären. Promotion Seit Ende Februar besuchen Brand Promotor Brockenhäuser in der Schweiz. Education Die Promoter überzeugen die Brockenhäuser von ricardolino.ch und schulen Mitarbeiter im Erstellen von Inseraten auf ricardolino.ch 12

13 Research und Sponsoring Jugendmarketingforum Event Schweizer Forum für Jugendmarketing und Jugendkultur Zielgruppe Junge Internetuser sind als Verkäufer und Käufer eine wichtige Zielgruppe für ricardolino.ch Ihre Meinung zum Launch und insbesondere zur Website hat ricardolino.ch sehr interessiert. Massnahmen Workshop mit offener Diskussion über den Launch und die Website von ricardolino.ch mit Digital Natives Sponsoring der gesamten Veranstaltung Trend-Boost, welches Jugend- und Marketingverantwortliche zusammenbringt Logopräsenz, Fallstudie, Messestand sowie Verteilung von Äpfeln mit ricardolino.ch Logo 13

14 TV und Internet haben gemeinsam eine starke Rolle gespielt um Brand Communication Awareness für ricardolino.ch zu generieren Alle Daten in % Total Brand Communication Awareness (TBCA) Sources of Awareness (MA) TV Aware of any brand communication activities Internet Not aware of any brand communication activities Talked about Print 14 Quelle: Marktforschungsinstitut Millward Brown Repräsentative Umfrage in der Schweiz, basierend auf n=1000 Interviews (Q6) TBCA - Haben Sie in letzter Zeit irgendwo etwas über diese Internetseiten gesehen, gehört oder gelesen? (Q7) MA - Wo haben Sie in letzter Zeit etwas über (BRAND) gesehen, gehört oder gelesen? 14

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Stimme

das neue newsportal der schweiz Einreichung IAB Digital Marketing Award 2014 - Zürich, Oktober 2014

das neue newsportal der schweiz Einreichung IAB Digital Marketing Award 2014 - Zürich, Oktober 2014 das neue newsportal der schweiz Einreichung IAB Digital Marketing Award 2014 - Zürich, Oktober 2014 Was kann watson? Ein Online-Projekt ist nie fertig! Wir entwickeln uns ständig weiter, experimentieren

Mehr

Marketing im digitalen Zeitalter

Marketing im digitalen Zeitalter Marketing im digitalen Zeitalter Klassische Online-Werbung & Social Media Trends GfM Brush Up, 11. November 2010 Daniel Moschin General Manager Consumer & Online Microsoft Schweiz Daniel Moschin vom klassischen

Mehr

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference powered by Konferenzen 2016 Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference ecommerce conference Data Driven Marketing

Mehr

Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing. Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015

Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing. Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015 Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015 Bettina Schifko Styria Media Group AG: Über 10 Jahre Erfahrung als Führungskraft m4! MediendienstleistungsgmbH:

Mehr

Grundlagen beim Linkaufbau

Grundlagen beim Linkaufbau Grundlagen beim Linkaufbau Link-Building welches heute eher als Link-Earning bezeichnet wird, hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Was sich nicht verändert hat, ist die Tatsache, dass Links

Mehr

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an?

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18 Kia Austria Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? 1 Was Sie bei diesem Vortrag erwartet Digital Advertising: Eine

Mehr

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten 1. Wie verlaufen heute Kaufentscheidungen? 2. Wie beeinflusse ich die Kaufentscheidung mit meiner Kommunikation? 3. Welche

Mehr

MediaRep 2016 Digital. Publicitas Zürich 10. Februar 2016

MediaRep 2016 Digital. Publicitas Zürich 10. Februar 2016 MediaRep 2016 Digital Publicitas Zürich 10. Februar 2016 Inhaltsverzeichnis 1. Internetnutzung in der Schweiz 2. Disziplinen 3. Werbeformen und Platzierungsmöglichkeiten 4. Preis-Modelle 5. Planung Internetnutzung

Mehr

Mögliche Online Werbekanäle Eigene Website Landwirt.com Facebook & Social Media Kanäle E-Mail Marketing Google AdWords YouTube

Mögliche Online Werbekanäle Eigene Website Landwirt.com Facebook & Social Media Kanäle E-Mail Marketing Google AdWords YouTube Mögliche Online Werbekanäle Eigene Website Landwirt.com Facebook & Social Media Kanäle E-Mail Marketing Google AdWords YouTube Landwirt.com ÖWA Zahlen und Fakten: Unique Clients: 966.400 Visits: 4.364.116

Mehr

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication.

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. 100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM 100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung von Produktneuheiten

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Herzlich Willkommen! KALIBER42 - ein Kurzprofil

Herzlich Willkommen! KALIBER42 - ein Kurzprofil Herzlich Willkommen! KALIBER42 - ein Kurzprofil 11/2007 PINSKER Druck und Medien Die Agentur Inhabergeführt, seit 1998-5 Mitarbeiter - Full-Service - Cross-Media - Marketing-Leidenschaft Schwerpunkte -

Mehr

TV SPIELFILM PLUS 2016

TV SPIELFILM PLUS 2016 TV SPIELFILM PLUS 2016 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND Seit Juli 2015 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015 2 BCN Burda Community

Mehr

Checkliste zur Planung einer Webseite

Checkliste zur Planung einer Webseite Checkliste zur Planung einer Webseite Eine neue Webseite ist immer ein spannendes Unterfangen. Egal, ob es Ihre erste oder zehnte Webseite ist. Das Gefühl, wenn die Webseite endlich fertig und live im

Mehr

Cross-Media Angebote zur

Cross-Media Angebote zur Cross-Media Angebote zur Print Online Newsletter 1. Sonderstrecke in DETAIL 12/2012 Sonderstrecke von 28-32 Seiten, die fester Bestandteil der Ausgabe 12/ 2012 ist. Dadurch ergänzt dieses Special die regulären

Mehr

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Smarte Kunden finden und binden Der digitale Dreiklang aus Reichweite, Technologie & Kreation Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Umfelder Unterschiedliche

Mehr

Online Marketing. 15 heiße Online-Marketing-Tipps. envia Mitteldeutsche Energie/ bildungszentrum energie GmbH. Dipl. jur. oec.

Online Marketing. 15 heiße Online-Marketing-Tipps. envia Mitteldeutsche Energie/ bildungszentrum energie GmbH. Dipl. jur. oec. 15 heiße Online-Marketing-Tipps Online Marketing envia Mitteldeutsche Energie/ bildungszentrum energie GmbH Dipl. jur. oec. Felix Beilharz www.felixbeilharz.de 1 Die 3 größten Ängste www.felixbeilharz.de

Mehr

26.06.2013. Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus. Facebook YouTube Google Pinterest. Verkaufs- Förderung.

26.06.2013. Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus. Facebook YouTube Google Pinterest. Verkaufs- Förderung. Social Media für Fortgeschrittene Facebook YouTube Google Pinterest Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus Berchtesgadener Land Tourismus, Folie 1 Werbeformen & Werbeziele Online Werbeform

Mehr

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? Ein Überblick Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? (www.neukunden-marketing.com) # 2 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) # 3 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) #

Mehr

BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen

BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen 1 Der Bayerische Fußball-Verband Digitale Medien und Plattformen 2 Der Bayerische Fußball-Verband Digitale Medien und Plattformen Die digitalen

Mehr

FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT

FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT Aussagekräftiges Profilbild Facebook bietet viele Möglichkeiten eine Marke und ein Corporate Design auch in Social

Mehr

Mediennutzungs- und Informationsverhalten: So geht die Schweizer Bevölkerung mit der Medienvielfalt um. Media Use Index 2009 Die wichtigsten Grafiken

Mediennutzungs- und Informationsverhalten: So geht die Schweizer Bevölkerung mit der Medienvielfalt um. Media Use Index 2009 Die wichtigsten Grafiken Mediennutzungs- und Informationsverhalten: So geht die Schweizer Bevölkerung mit der Medienvielfalt um. Media Use Index 2009 Die wichtigsten Grafiken Das Internet ist das wichtigste Medium der Schweizer

Mehr

Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de

Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de Thema: Schwarze Schafe im Tourismus- SEO Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de 07. 03. 2013 Wir bringen Ihre Webseite garantiert auf Platz 1 Entweder wir erreichen unser Ziel, oder

Mehr

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 Online Marketing Guide 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 1 Webanalyse Webanalyse ist der Grundstein für ein erfolgreiches Online Marketing.

Mehr

Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0

Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0 Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0 Linz, 21.11.2012 Thomas Kuttruf, Marcus Erlmoser AGENDA KTM heute Hardfacts KTM Social Media Kanäle Kommunikationsziele KTM @ Facebook

Mehr

SOCIAL MEDIA-MARKETING IM TOURISMUS. Chancen nutzen, Neue Zielgruppen erreichen! Oberschwaben-Tourismus, 13.10.2015

SOCIAL MEDIA-MARKETING IM TOURISMUS. Chancen nutzen, Neue Zielgruppen erreichen! Oberschwaben-Tourismus, 13.10.2015 SOCIAL MEDIA-MARKETING IM TOURISMUS Chancen nutzen, Neue Zielgruppen erreichen! Oberschwaben-Tourismus, 13.10.2015 2 Agenda Workshop 3 1. Vorstellung 2. Übersicht über Social Media Marketing Was bedeutet

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan

Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan Durch eine Vernetzung von Display Werbung, Search und edialog bietet der richtige Mediaplan im Online Marketing viele Chancen im ecommerce den Umsatz

Mehr

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH...

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... 1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... Die Gutscheine.de HSS GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland und betreibt unter Gutscheine.de und Gutschein.de die größten deutschen Gutscheinportale

Mehr

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz SEO- und SEM Know how für die beste Google Position Martin Gaubitz Wussten Sie, dass Social Social Media Martin Gaubitz e-wolff Consulting GmbH 2 Wussten Sie, dass Local Social Media Martin Gaubitz e-wolff

Mehr

Movements in the Digital World

Movements in the Digital World ICJ TV Movements in the Digital World Sehen und gesehen werden! Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu erregen, wird in der heutigen Zeit immer schwieriger. Digitales und virales Marketing in Social Media sind

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Erfolg im Web. Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers. www.stiftungen.

Erfolg im Web. Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers. www.stiftungen. Erfolg im Web Wie kann ich meine Zielgruppen durch ein gutes Webangebot begeistern? Katarina Peranic Silke Rothlübbers Inhalt 1. Vorstellung 2. Nur kurz ein paar Fakten 3. Sechs Tipps & Best Practices

Mehr

Goldbach Award 2011 Crossmedia. Case SBB Sparbillette

Goldbach Award 2011 Crossmedia. Case SBB Sparbillette Goldbach Award 2011 Crossmedia Case SBB Sparbillette Zielgruppen und Kommunikations-Ziele Kommunikations-Ziele: / Verbesserung SBB-Preisimage / Erhöhung der Anzahl gefällt mir auf den Sparbillett Facebook-Seiten

Mehr

Die TMB Contentstrategie die wichtigste Folie!

Die TMB Contentstrategie die wichtigste Folie! Rückblick auf die Werkstätten des gestrigen Tages mit Ausblick & Handlungsempfehlungen für den Tourismus in Brandenburg Dialog zwischen Dieter Hütte und Jan Hoffmann im Rahmen des Tages des Brandenburgischen

Mehr

Social Media Marketing 1.0 Basics

Social Media Marketing 1.0 Basics Social Media Marketing 1.0 Basics Agenda Online Aktivitäten der User Änderungen & Herausforderungen Social Media im Tourismus Vorteile & Reichweite Portale Social Media im Tourismus Die Vorteile

Mehr

Business Page auf Facebook

Business Page auf Facebook Business Page auf Facebook No. 1 im Social Media Marketing Ihre professionelle und virale Fan Page auf Facebook Mit einer professionellen Markenseite auf Facebook schaffen Sie es Ihre Produkte, Dienstleistung

Mehr

Mobile Facts Adex Media

Mobile Facts Adex Media Mobile Facts Die Adex Media steht für Kompetenz in allen kommunikationsrelevanten Aufgabenfeldern Marketings. In einer immer schneller, komplexeren und zunehmend Digitaleren Welt schaffen wir Kommunikationslösungen,

Mehr

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen Werben auf kununu Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen kununu Die gemeinsame Plattform für Arbeitgeber und Arbeitnehmer kununu ist mit 650.000 Erfahrungsberichten zu 170.000 Unternehmen, die

Mehr

Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut. the biggest peak project in history

Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut. the biggest peak project in history Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut the biggest peak project in history Zielgruppen und Zielsetzungen / Qualitative Ziele 1. weltweit PR-Maschinerie in Gang setzen

Mehr

Agenturpräsentation. Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet. pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München

Agenturpräsentation. Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet. pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München Agenturpräsentation pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet 089-4161719 - 21 0173-8610893 info@pinball-digitalagentur.de www.pinball - digitalagentur.de

Mehr

I. Wunschkunde. Verschiedene Zielgruppen. PitchBook Starter-Briefing. Kunde: Datum: Welche verschiedenen Zielgruppen gibt es?

I. Wunschkunde. Verschiedene Zielgruppen. PitchBook Starter-Briefing. Kunde: Datum: Welche verschiedenen Zielgruppen gibt es? Kunde: Datum: I. Wunschkunde Verschiedene Zielgruppen Welche verschiedenen Zielgruppen gibt es? Welche ist die rentabelste? Welche ist die angenehmste? Welche identifiziert sich am stärksten mit unserem

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten. Online Ad Specials. Heinz Wittel

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten. Online Ad Specials. Heinz Wittel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Online Ad Specials Heinz Wittel Suchmaschinen Grafische Werbeformen Online Ad Specials 1. Suchmaschinen Bedienen Sie

Mehr

Case: Weihnachtsradio Einzigartiger Zielgruppenkontakt über das Corporate Radio

Case: Weihnachtsradio Einzigartiger Zielgruppenkontakt über das Corporate Radio Case: Weihnachtsradio Einzigartiger Zielgruppenkontakt über das Corporate Radio Bedürfnisse erkennen und nutzen Zielgerichtete Kommunikation zu Weihnachten Musik als elementarer Bestandteil von Weihnachten

Mehr

Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung

Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung web-netz GmbH www.web-netz.de 1 Agenda Agenda 1. Vorstellung 2. Google AdWords Einführung 3. Fragen web-netz GmbH www.web-netz.de

Mehr

Was unsere Kunden sagen:

Was unsere Kunden sagen: social media Was unsere Kunden sagen:» Für uns als 4*Superior Haus ist es wichtig in der großen Social-Media-Welt präsent zu sein und im ständigen Dialog mit unseren Gästen zu bleiben. Die vioma liefert

Mehr

Von der Bannerwerbung zum Facebook Like

Von der Bannerwerbung zum Facebook Like 23. März 2015 Von der Bannerwerbung zum Facebook Like Wie setze ich mein Online Marketing Budget effizient ein? Agenda Was ist Online Performance Marketing & welche Kanäle gibt es? Wie funktionieren die

Mehr

ricardo.ch auto.ricardo.ch shops.ch Social Media und Social Commerce bei ricardo.ch Lukas Thoma Head of Marketing & Communication André Kunz Head of IT Operation 21.03.2012 Über uns ricardo.ch 21.03.2012

Mehr

Social Media-Trendmonitor

Social Media-Trendmonitor Social Media-Trendmonitor Wohin steuern Unternehmen und Redaktionen im Social Web? Mai 2014 Social Media-Trendmonitor Inhalt Untersuchungsansatz Themenschwerpunkte Ergebnisse Seite 2 Untersuchungsansatz

Mehr

Goldbach Award 2012 Crossmedia. Case Lenzerheide Wetterböcke

Goldbach Award 2012 Crossmedia. Case Lenzerheide Wetterböcke Goldbach Award 2012 Crossmedia Case Lenzerheide Wetterböcke Zielgruppen und Kommunikationsziele. / Die Lenzerheide hat an zwei Talseiten zwei Skigebiete mit viel Sonne. Mit der Wetterböcke - App werden

Mehr

SOCIAL MEDIA WAS KUNDEN VON UNTERNEHMEN WIRKLICH WOLLEN. Res Marti l Senior Projektleiter Analytics

SOCIAL MEDIA WAS KUNDEN VON UNTERNEHMEN WIRKLICH WOLLEN. Res Marti l Senior Projektleiter Analytics SOCIAL MEDIA WAS KUNDEN VON UNTERNEHMEN WIRKLICH WOLLEN Res Marti l Senior Projektleiter Analytics Warum diese Studie? Was ist Social Media? «Social Media sind digitale Medien, welche es Einzelpersonen

Mehr

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Studying the international way Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Prof (FH) IMC University of Applied Sciences Krems HTW Chur, März 2012 Agenda Wie Kunden suchen Wie SEM funktioniert

Mehr

Social Media im Unternehmen

Social Media im Unternehmen Zur Person und zur JP DTM Hammer Management Seminar 5. Dezember 2012 Studium an der Universität Dortmund und Ceram Sophia Antipolis Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Promotion an der TU Dortmund Lehrstuhl

Mehr

Marketingkommunikation B2B im Mittelstand. Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT

Marketingkommunikation B2B im Mittelstand. Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT Marketingkommunikation B2B im Mittelstand Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT Zielsetzung des Workshops Marketing - Marketingkommunikation Welche Marketinginstrumente gibt es / welche

Mehr

Marketing Presse MICE

Marketing Presse MICE Marketing Presse MICE Wo / Wann? Frankfurt und Hamburg am 25.10.2014 Stuttgart, Köln und Düsseldorf am 15.11.2014 München am 22.10.2014 Wir wurden die Auftritte beworben? Artikel in Wochenzeitungen in

Mehr

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Überblick Warum digitale Kommunikation/ Internet-Marketing? Einfaches Vorgehen zur Planung und Umsetzung im Überblick Vorstellung

Mehr

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte das interaktive Spiel zu Ihrem Thema Der WEKA Produkt-Experte ist ein Spiel, bei dem die User Fragen zu einem bestimmten

Mehr

PROGRAMMATIC MARKETING

PROGRAMMATIC MARKETING PROGRAMMATIC MARKETING 21.10.2014 1 21.10.2014 2 21.10.2014 3 Programmatic Marketing...mehr als Real Time Advertising (RTA) bzw. Real Time Bidding (RTB)...sämtliche Online Marketing-Maßnahmen, die von

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

Corporate Communications 2.0

Corporate Communications 2.0 Corporate Communications 2.0 Warum ein internationaler Stahlkonzern auf Social Media setzt Buzzattack Wien, 13.10.2011 www.voestalpine.com Agenda Social Media Strategie wie ein globaler B2B-Konzern, der

Mehr

Social E-Commerce: Facebook Shopintegration

Social E-Commerce: Facebook Shopintegration Social E-Commerce: Facebook Shopintegration Mike Müller @mykeemueller Social Media Konferenz 2011 Zürich 24.03.2011 MySign AG 1 0.38% CHF 0.46 CHF 0.56 0.02% 0.02% Fr. 0.98 Fr. 0.95 4.85% CHF 6.47 CHF

Mehr

Social Media. Facebook & Co. verstehen & anwenden. Kleine Einführung in die neuen Kommunikationskanäle

Social Media. Facebook & Co. verstehen & anwenden. Kleine Einführung in die neuen Kommunikationskanäle Social Media Facebook & Co. verstehen & anwenden Kleine Einführung in die neuen Kommunikationskanäle Agenda Vorstellungsrunde. Social Media -was ist das? Social Media -was kann das und was nicht? Welche

Mehr

DIE WAHL DER WAFFEN! Google AdWords oder Facebook Ads?

DIE WAHL DER WAFFEN! Google AdWords oder Facebook Ads? DIE WAHL DER WAFFEN! Google AdWords oder Facebook Ads? Die Wahl der Waffen Google Adwords versus Facebook Ads Inhalt 1. Unterschiedliche Online Marketing Formate 2. Die Marktgiganten: Google und Facebook

Mehr

Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern!

Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern! Wie aus Online-Traffic Kunden werden Online Umsätze und Erträge steigern! Innovative Methoden zur Optimierung digitaler Vetriebsprozesse Burkhard Köpper jaron GmbH Hessen IT Kongress 2009 Frankfurt, den

Mehr

Salzburg Digital Mediadaten

Salzburg Digital Mediadaten Mediadaten Zwei starke Plattformen für ein Bundesland Regionale Medien: Mit dem Nachrichtenportal www.salzburg.com, bekannt für Qualitätsjournalismus, und dem stark regionalen Nachrichtenportal www.salzburg24.at,

Mehr

Strategien und Beispiele zum effektiven Einsatz von Online-Content im Bereich Social Media

Strategien und Beispiele zum effektiven Einsatz von Online-Content im Bereich Social Media Strategien und Beispiele zum effektiven Einsatz von Online-Content im Bereich Social Media Sven Wilhelm Textprovider.de 18. EC Forum2010 Köln, 27.10.2010 Collective IQ ltd 1 Ziele/Agenda des Vortrags 1.

Mehr

Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8

Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8 Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8 Unser Ansatz Steigerung der loyalen Nutzer und der Store-Rankings durch smarte User-Akquisition, Engagement- Tracking und Retention- Kampagnen. Unsere

Mehr

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Das Internet ist mobil John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Präsentation 1/17 /13 2 Das Handy als Instrument für den Internetzugang Über 3 Mio. Schweizer mobil im Netz 2012 werden weltweit erstmals mehr Smartphones

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

Social Media Manager (IHK) Weiterbildung ab dem 9. April 2013 Online MarkeBng Manager (IHK) Weiterbildung ab dem 2. Mai 2013

Social Media Manager (IHK) Weiterbildung ab dem 9. April 2013 Online MarkeBng Manager (IHK) Weiterbildung ab dem 2. Mai 2013 Quelle: flickr CC- Lizenz h#p://www.flickr.com/photos/dionh/5716256964/ Teil 2: Best Prac/ce Beispiel Eigenmarke/ng - Gode Klingemann Best Prac/ce Beispiel Gode Klingemann, Webdesign Optimierung des Unternehmensprofils

Mehr

Social Media und Unternehmen

Social Media und Unternehmen Vielen Integriert, Dank t vernetzt für Ihre t und Aufmerksamkeit! dim Dialog Social Media und Unternehmen 2011-5-10 STORYMAKER GMBH TÜBINGEN Seite 1 Storymaker Profil Agentur für Public Relations und Unternehmenskommunikation

Mehr

siroop Digital Marketers 2017

siroop Digital Marketers 2017 siroop Digital Marketers 2017 1 Von der Vision zum ersten offenen Online-Marktplatz der Schweiz >500 000 alltägliche & besondere Produkte. >2 200 Händler in der Anmeldepipeline >200 Pick-up Stationen.

Mehr

Mediadaten 2008. Stand Juni 2008. Deine Tierwelt GmbH & Co. KG

Mediadaten 2008. Stand Juni 2008. Deine Tierwelt GmbH & Co. KG Mediadaten 2008 Stand Juni 2008 Deine Tierwelt GmbH & Co. KG Inhalt Über Deine-Tierwelt.de Positionierung im Markt Traffic Was wir bieten: Klassik Innovation Specials Übersicht Werbemittel Über Deine-Tierwelt.de

Mehr

Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website.

Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website. Mehr ist mehr. Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website. Credit: istock/popartic; DETAIL Neu auf den ersten Klick: Ab sofort präsentiert sich unsere Website in einem neuen Look. Frischer

Mehr

Worum geht es in diesem Projekt?

Worum geht es in diesem Projekt? Worum geht es in diesem Projekt? In dem Aktuellen SocialMedia Umfeld wird es immer schwieriger der Informationsflut und Schnittstellen Basis Herr zu werden und alle Schnittstellenprozesse im Überblick

Mehr

Marken stimme WirtschaftsWoche Online

Marken stimme WirtschaftsWoche Online Marken stimme WirtschaftsWoche Online Marken stimme Vollkommene Integration Content Marketing auf WirtschaftsWoche Online Sie suchen neue Wege in Ihrer Kommunikation, denn: Sie haben etwas mehr zu erzählen

Mehr

Content-Marketing is King Seeding is Queen

Content-Marketing is King Seeding is Queen Content-Marketing is King Seeding is Queen Die neuen Möglichkeiten mit Blog- und Content-Marketing im SEO 1./2.3.2016 Internet World München Andreas Armbruster seonative GmbH Daimlerstraße 73 70372 Stuttgart

Mehr

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Biberach, 17.09.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s»

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» März 2013 Contrexx Partnertag 2013 Online Marketing Erfolgstrategien «Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» Contrexx Partnertag 21. März 2013 Inhalt Ziele der Webseite und Online Marketing Übersicht

Mehr

Werben auf wallstreet:online. Deutschlands größte Finanz-Community

Werben auf wallstreet:online. Deutschlands größte Finanz-Community Werben auf wallstreet:online Deutschlands größte Finanz-Community wallstreet:online Das stärkste deutsche Online TV-Programm wallstreet:online ist Deutschlands führende Finanz- Community. verfügt über

Mehr

ONLINE-MARKETING UND SOCIAL MEDIA IN KFZ-BETRIEBEN ERGEBNISSE DER ZDK/BBE ONLINE-STUDIE 11.9.2015, Mannheim

ONLINE-MARKETING UND SOCIAL MEDIA IN KFZ-BETRIEBEN ERGEBNISSE DER ZDK/BBE ONLINE-STUDIE 11.9.2015, Mannheim 4. Mannheimer Carcamp ONLINE-MARKETING UND SOCIAL MEDIA IN KFZ-BETRIEBEN ERGEBNISSE DER ZDK/BBE ONLINE-STUDIE 11.9.2015, Mannheim Claudia Weiler, ZDK Stephan Jackowski, BBE Automotive GmbH 11.9.2015 Zentralverband

Mehr

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg MARKETING 3.0 Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg 3.4.2013 Über e-dialog gegründet 2003 23 angestellte Mitarbeiter Märkte: D-A-CH (plus Konzerntöchter) Branchen: alle, die Geschäft machen Seite 2 Was

Mehr

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager

Mehr

TV SPIELFILM PLUS DIE CROSSMEDIALE SPOTPREMIERE LIVE

TV SPIELFILM PLUS DIE CROSSMEDIALE SPOTPREMIERE LIVE TV SPIELFILM PLUS DIE CROSSMEDIALE SPOTPREMIERE LIVE DIE TV SPIELFILM PLUS SPOTPREMIERE LIVE! CROSSMEDIAL, VON PRINT BIS BEWEGTBILD Die Spotpremiere bereitet 12,95 Mio. User & Leser auf den neuen TV Spot

Mehr

Über ALL ABOUT VIDEO GmbH

Über ALL ABOUT VIDEO GmbH Über ALL ABOUT VIDEO GmbH! Die ALL ABOUT VIDEO GmbH ist eine auf Video- Produk>onen für konvergente Medien (Internet, Mobile, SmartTV) spezialisierte Videoproduk>onsfirma.! Gründer und Mitarbeiter mit

Mehr

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Das Presseportal für Pressemitteilungen Starker Multiplikator Vorteile und Nutzen von Pressemitteilungen 1 2 3 4 5 Die Nutzung verschiedener Presseverteiler

Mehr

TYPO3 CAMP. 8. 10. Juli 2016. Keyfacts. Das Camp. Kontakt / Verantwortlich. in Berlin Maximal 150 Teilnehmer 1/6

TYPO3 CAMP. 8. 10. Juli 2016. Keyfacts. Das Camp. Kontakt / Verantwortlich. in Berlin Maximal 150 Teilnehmer 1/6 Keyfacts TYPO3 CAMP 8. 10. Juli 2016 in Berlin Maximal 150 Teilnehmer Das Camp Bereits das siebte Mal trifft sich in Berlin die TYPO3-Entwickler-Gemeinde zum Chatten, Kennenlernen und Wissensaustausch.

Mehr

Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt!

Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt! Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt! Mit dem neuen Design wird LovelyBooks.de ab Ende 2012 mehr denn je der ideale Ort für Leser, um neue Bücher zu entdecken. Basierend auf den neuesten Erkenntnissen

Mehr

MEDIADATEN. Werben auf TONIGHT.de

MEDIADATEN. Werben auf TONIGHT.de MEDIADATEN Werben auf TONIGHT.de Das ist TONIGHT.de Party. Fashion. Musik. Kino. Lifestyle. Das ist TONIGHT.de Das Szene- und Ausgehportal von RP Digital ist die Nummer 1 in Düsseldorf und der Region,

Mehr

Die SoLoMoN-Strategie

Die SoLoMoN-Strategie Vortrag Uwe Hiltmann Internet-Unternehmensberater Die SoLoMoN-Strategie Thema Die SoLoMoN-Strategie! 1 SoLoMoN-Strategie - Vortragsinhalte 1. Warum SoLoMoN? 2. Was ist die SoLoMoN-Strategie 3. SOcial Media

Mehr

Digital Business Accelerator

Digital Business Accelerator Digital Business Accelerator 10 Mio. hochwertige Kontakte Unsere Kunden falkemedia Multichannel World 260.000 Newsletter Kontakte + 220.000 Social Media Follower + 240.000 Kiosk-Apps 2.000.000 Installationen

Mehr

Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014

Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014 www.marktspiegel.de Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014 Auch online erfolgreich werben mit dem MarktSpiegel! Online-Werbung auf marktspiegel.de Jetzt online schalten und zusätzliche Kunden erreichen!

Mehr

Internetseite & Online Marketing

Internetseite & Online Marketing Internetseite & Online Marketing Worauf kleine und mittlere Handwerksbetriebe achten sollten. 11.2013 ebusinesslotse Oberfranken 13.11.2013 PIXELMECHANICS - Michael Rohrmüller 1 Wir realisieren anspruchsvolle

Mehr

Employer Branding: Ist es wirklich Liebe?

Employer Branding: Ist es wirklich Liebe? https://klardenker.kpmg.de/employer-branding-ist-es-wirklich-liebe/ Employer Branding: Ist es wirklich Liebe? KEYFACTS - Nachwuchs nicht nur an Karriere interessiert - Markenpolitik spielt Rolle im Recruiting

Mehr

Mediadaten 2007 - www.single-emsland.de

Mediadaten 2007 - www.single-emsland.de single-emsland.de Ihr Partner für erfolgreiches Online-Marketing single-emsland.de ist eine Single- und Kontaktplattform der neusten Generation. Durch die komplett kostenlose Nutzung für die Mitglieder

Mehr

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media. Kurz und kompakt

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media. Kurz und kompakt Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media Diplom KV Luzern Berufsakademie Online Marketing ist ein immer wichtiger werdender Wirtschaftszweig. Mit dieser praxisorientierten und kompetenten Weiterbildung

Mehr

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana Werbeformen des Internet Marketings E-Mail Marketing Social Media Marketing Display Marketing Internetpräsenz Affiliate Marketing Suchmaschinen Marketing Suchmaschinen Marketing ca. 90% ca. 2,5% ca. 2%

Mehr

Web-Marketing und Social Media

Web-Marketing und Social Media Web-Marketing und Social Media Trends & Hypes Stephan Römer 42DIGITAL GmbH Web-Marketing und Social - stephan.roemer@42digital.de - Berlin, 05/2013 - Seite 1 K u r z v i t a Studierter Medieninformatiker

Mehr