Immobilienwirtschaft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Immobilienwirtschaft"

Transkript

1 Management Circle Real Estate Branchentreff Immobilienwirtschaft Immobilienmärkte im Wandel Fachpanels und hochkarätig besetzte Diskussionsrunden zu den Themen: Aktuelle Rahmenbedingungen und Trends im Wohnungsmarkt Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor in der Immobilienbranche Immobilien als Assetklasse: Zukunftstrends in der Immobilienfinanzierung Digitalisierung, Smart Home, AAL und BIM: Wie schafft die Immobilienwirtschaft den Sprung in die digitale Zukunft? Innovative Geschäftsmodelle in der Immobilienbranche Gewerbeimmobilien in Zeiten der Industrie 4.0 Neue Ansätze für Kommunikation und Marketing Mit Vorträgen und Diskussionen u. a. von: Professionelles Business Matching Hochkarätige Keynotes und politische Diskussionsrunden Berliner Nacht mit Currywurst und Show Interaktives Dialog-Format André Adami BulwienGesa AG Stefanie Frensch HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbh Christopher Garbe Garbe Logistic AG Heike Gündling Bilfinger Real Estate GmbH Dr. Ingo Holz BEOS AG Thomas Kuhlmann HAHN-Immobilien- Beteiligungs AG Ralf Lanzrath PATRIZIA Immobilien AG Ingo Malter STADT UND LAND Wohnbauten- Gesellschaft mbh 23. und 24. April 2015 in Berlin Helmut Mühlhofer Allianz Real Estate Germany GmbH Medienpartner Veranstalter

2 Donnerstag, 23. April Konferenztag Erster Konferenztag Donnerstag, 23. April 2015 Tagungsleitung: Gerda Gericke, Redakteurin, IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft, Berlin 8.45 Empfang mit Kaffee, Tee und Gebäck 9.00 Begrüßung durch die Tagungsleiterin Immobilienwirtschaft im Wandel 9.05 Keynote: Der Immobilienmarkt im Wandel Zahlen, Daten, Fakten und Trends Neue Akteure, Internet und Digitalisierung: Was hat sich verändert? Ingo Malter Geschäftsführer, STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbh, Berlin 9.20 Neue rechtliche Vorgaben für die Immobilienbranche 2015 wie viel Raum bleibt Entwicklern und Investoren? Bürgerbeteiligung: Wie wirkt sich Bürgerbeteiligung auf Risiko und Rendite von Investoren und Projektentwicklern aus? Die gesetzliche Mietpreisbremse und Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft Welche Chancen und Risiken bieten sich dem Investor aus rechtlicher Sicht beim Baurecht? Lars Bollensen, Partner, GSK Stockmann + Kollegen Rechtsanwälte, Hamburg 9.50 Diskussionsrunde: Immobilienwirtschaft im Wandel Lars Bollensen Ingo Malter Kaffee- und Teepause Fachpanel Wohnen & Städte im Umbruch Stadt im Fokus Projektentwicklungsmarkt in den A-Städten Nutzungsmischung - Geht das? Aktuelle Rahmenbedingungen und Trends im Wohnungsmarkt André Adami, Niederlassungsleiter, BulwienGesa AG, Berlin Die Mischung macht's! Anforderungen an den Wohnungsneubau Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen in der Praxis Stadtentwicklung mit Blick auf Randlagen Stefanie Frensch, Geschäftsführerin, HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbh, Berlin Städte im Umbruch: Wachsen und Schrumpfen Konsequenzen für die Städte Wohnen und Gewerbe - Kampf um die Flächen Gentrifizierung - nur ein Kampfbegriff? Die Zukunft wachsender Städte - Wohlstand vs. Verarmung Der öffentliche Raum: Quelle neuer Urbanität? Prof. Dr. Martin Wentz, Geschäftsführer, WENTZ & CO. GMBH, Frankfurt/a.M Diskussionsrunde: Zukunft Stadt - Stadt der Zukunft Comeback des sozialen Wohnungsbaus Trend in die Innenstadt stoppen? Perspektiven für Randlagen und Nutzungsmischung André Adami Prof. Dr. Martin Wentz Stefanie Frensch Business Lunch Fachpanel Nachhaltigkeit Wertsteigerung durch garantierte Energieeffizienz Neuplatzierung einer Gewerbeimmobilie durch Revitalisierung Best-Practice-Beispiele: Effiziente Anlagentechnik und Energiemanagement Dirk Niemeier, Prokurist BU Large Asset Management, IMTECH Deutschland GmbH & Co. KG, Düsseldorf Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) für die Wohnungswirtschaft Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Wohnungswirtschaft und bei der GESOBAU Anwendung des DNK Entwicklung einer wohnungswirtschaftlichen Branchenergänzung Jörg Franzen, Vorsitzender des Vorstandes, GESOBAU AG, Berlin

3 14.20 Diskussionsrunde: Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor in der Immobilienbranche Ist Nachhaltigkeit mehr als ein Verkaufsargument? Wie ist Nachhaltigkeit finanzierbar? Welche Rahmenbedingungen müssen verändert werden? Jörg Franzen Dirk Niemeier Kaffee- und Teepause Fachpanel Finanzen & Investitionen Gewerbliche Immobilienfinanzierung was suchen und was bieten Versicherungsunternehmen? Wettbewerbssituation in Deutschland (und international) Zusammenarbeit Versicherungen mit Banken und/oder Debt Fonds Regulatorische Herausforderungen Wo findet man noch attraktives Geschäft? Helmut Mühlhofer, Head of Debt and Capital Markets, Allianz Real Estate GmbH, München Zukunftstrends in der Immobilienfinanzierung Tagesaktueller Marktüberblick und Einschätzung: Welche Akteure sind mit welchen Angeboten aktiv, sind neue Trends erkennbar? Klassische vs. alternative Finanzierungsstrategien: Pro & Contra Welche Finanzierung eignet sich für welches Projekt? Mag. Maria-Teresa Dreo, Head of Real Estate Germany, UniCredit Bank AG - HypoVereinsbank, München Der GEWA Tower: Finanzierung ohne Banken Grundlagen der Finanzierungsstrategie für das dritthöchste Wohngebäude Deutschlands Erfahrungsbericht: Der Weg auf den Kapitalmarkt Mark G. Warbanoff, geschäftsführender Gesellschafter, GEWA, Esslingen Diskussionsrunde: Finanzierung von Immobilien Wo liegen die attraktiven Erträge Was wird in Zukunft vom wem finanziert? Mag. Maria-Teresa Dreo Helmut Mühlhofer Mark G. Warbanoff Christian Berger, Geschäftsführer, STRAUSS & CO. Development GmbH Ende des ersten Konferenztages und Abendveranstaltung Immobilien-Abend! Zusammen sein, Gedanken austauschen, Zukunft entwickeln! Überrasschungsabend: Get the Taste of Berlin. Erleben und genießen Sie eine besondere Art des Get-togethers. Zweiter Konferenztag Freitag, 24. April 2015 Tagungsleitung: Gerda Gericke, Redakteurin, IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft, Berlin Fachpanel Industrie & Gewerbeimmobilien 9.10 Immobilienwirtschaft in Zeiten der Industrie 4.0 Welchen Wandel erfahren die Nutzer mit der Industrie 4.0? Welche nutzungsbedingten Anforderungen ergeben sich daraus für die Immobilien? Welche Nebeneffekte wird Industrie 4.0 für den Immobilienbetreiber mit sich bringen? Dr. Ingo Holz, Vorstand, BEOS AG, Berlin 9.30 Marktentwicklung Logistikimmobilien Logistikimmobilien als Assetklasse aktueller Stand Logistikimmobilien als Investment Ausblick quo vadis? Christopher Garbe, Vorsitzender des Vorstandes, Garbe Logistic AG, Hamburg

4 9.50 Handelsimmobilien erfolgreich investieren, erfolgreich managen Absatzkanal Internet: Warum expandieren weiterhin so viele Einzelhändler stationär? Was erwarten Händler, Investoren und Konsumenten? Ergebnisse der aktuellen Expertenbefragung Welche Herausforderungen stellen sich für das Asset Management? Thomas Kuhlmann, Mitglied des Vorstandes, HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG, Bergisch Gladbach Diskussionsrunde: Gewerbeimmobilienmarkt im Wandel Welche Trends prägen die Märkte? Christopher Garbe Dr. Ingo Holz Thomas Kuhlmann Kaffee- und Teepause Fachpanel Digitalisierung & Innovation Schafft die Immobilienwirtschaft den Sprung in die digitale Zukunft? Digitalisierung ist weitaus mehr als nur der Einsatz von Informationstechnologie Gelingt der Immobilienbranche mit digitalen Geschäftsmodellen der Anschluss an andere Industrien? Immobilienmanagement = Informationsmanagement. Werden (schon) alle Potenziale genutzt? Heike Gündling, COO, Bilfinger Real Estate GmbH, Frankfurt/M Building Information Modeling BIM Datenbank basiertes Planen, Bauen und Dokumentieren Veränderungen im Planungs- und Bauablauf Erneuern traditioneller, eingeübter und eingeprägter Abläufe Herbert Klein, Architekt, Prokurist, Partner, HWP Planungsgesellschaft mbh Assisted Living Wohnen mit Zukunft Wohnen mit technischer Unterstützung - PAUL Persönlicher Assistent für unterstütztes Leben : Wie lebt es sich mit AAL? Thomas Bauer, Vorstand, Gemeinnützige Baugesellschaft Kaiserslautern AG, Kaiserslautern Innovative Geschäftsmodelle Kiwi.ki Erhöhung des Wohnkomforts durch schlüssellosen Hauseintritt Parku smarte Vermarktung von unvermieteten Parkflächen Idee, Umsetzung und Geschäftsmodell Jan Timmermann, Geschäftsentwicklung, Deutsche Annington Immobilien SE, Bochum Diskussion: Die digitale Zukunft wie gut ist die Branche vorbereitet? Thomas Bauer Heike Gündling Andreas Schindler Jan Timmermann Business Lunch Fachpanel Marketing Digitale Markenführung kein Weg führt zurück Die Digitalisierung hat das Marketing revolutioniert und es wird noch schneller, effektiver und drastischer werden! Ist die digitale Kommunikation nicht perfekt für die Emotionalisierung der Immobilienbranche? Storytelling in der Immobilienbranche, warum fällt uns so wenig ein? Wie führt man eine Marke in die digitale Zukunft? Ein Blick in die Glaskugel Ralf Lanzrath, Leiter Marketing, PATRIZIA Immobilien AG, Augsburg Blick in das Internationale Business: Marketing of real estates on the digital highway to capture interest on the highway you need to be emotional affected facts are not enough Sven Wallén, CEO & Founder, Fantastic Frank Realty, Stockholm, Schweden Diskussion: Digitales Marketing als Buch mit sieben Siegeln? Verschläft die Immobilienbranche den Schritt ins digitale Kommunikations-Zeitalter? Braucht die Immobilienbranche neue Ansätze der Kommunikation? Lässt sich der Erfolg neuer Marketingkonzepte messen? Mark Pöllinger, CEO Deutschland, Fantastic Frank Realty, Berlin Ralf Lanzrath Roundup: Zusammenfassung des Tages durch die Tagungsleiterin Verabschiedung der Teilnehmer mit Kaffee, Tee und Gebäck Freitag, 24. April Konferenztag Networking Lounge und Ende der Konferenz

5 Forum Immobilienwirtschaft 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, Die Immobilien- und Baubranche befindet sich im Umbruch. Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter so sehr wie Mietpreissteigerungen und Verdrängung der Bestandsmieter aus Innenstadtlagen. Bundesweit wird die Mietpreisbremse daher heiß diskutiert. Städte stehen vor der Aufgabe, bezahlbaren Wohnraum anzubieten. Auch der soziale Wohnungsbau gewinnt damit wieder an Bedeutung. Andererseits führen niedrige Zinsen und attraktive Renditen zu steigendem Interesse an Immobilieninvestments. Dies erfordert jedoch strategische Veränderungen bei Standortwahl und Mietkalkulationen. Der Mangel an geeigneten Bauflächen, städtebauliche Vorgaben und wirtschaftliche Überlegungen machen das Redevelopment zu einer der wichtigsten Zukunftsaufgaben der Immobilienwirtschaft. Dabei rücken der gesamte Immobilienlebenszyklus sowie Nachhaltigkeit, Nutzerbedarf und Reduktion der Bewirtschaftungskosten zunehmend in den Fokus. Neue Technologien, erneuerbare Energien über Ambiente Assisted Living und Smart-Home-Produkte, Digitalisierung der Abläufe, strategische Allianzen führen zu einer Modernisierung der Branche. Zahlreiche Themen bewegen die Branche. Das Immobilienforum greift die wichtigsten Themen auf und bietet Ihnen die Gelegenheit, sich aktiv mit Entscheidern und Meinungsmachern auszutauschen. Wir vernetzen Sie und bringen Entscheider zusammen, die die Immobilienlandschaft prägen. Sie haben noch Fragen? Gerne! Rufen Sie mich bitte an oder schreiben Sie mir eine . Gerne berate ich Sie persönlich und beantworte Ihre Fragen zur Veranstaltung. Christine Döbler Projektmanager Kompetenzzentrum Real Estate Tel.: / Business Matching Parallel zu den Fachpanels können Sie vorab vereinbarte Einzelgespräche mit Referenten und anderen Teilnehmen führen. Vereinbaren Sie die Gespräche einfach über unser Business-Matching-Portal. Unsere Networking Lounge steht Ihnen auch für spontane, vertrauliche Gespräche zur Verfügung. Medienpartner Der BVFI-Bundesverband für die Immobilienwirtschaft ist ein dynamischer, innovativer Praxisverband für alle Berufs- und Personengruppen der Immobilienwirtschaft. Er ist beim Deutschen Bundestag akkreditiert. Erfahrene Unternehmer im Vorstand und erfolgreiche Praktiker als Repräsentanten stehen den Mitgliedern des BVFI mit Rat und Tat zur Seite. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot durch den Owners Club, welcher privaten Immobilieninteressierten eine seriöse Anlaufstelle rund um Haus & Geld bietet. THOMAS DAILY bietet mit TD Premium den größten Datenpool der Immobilienwirtschaft für Deutschland: neben hunderttausenden von News-Artikeln im Archiv verfügt TD Premium über eine beeindruckende Dichte und Vielzahl an Informationen zu Projekten, Transaktionen, Firmen und sozioökonomischen Rahmendaten. Abonnenten können bequem und sehr gezielt den Datenbestand durchsuchen um sich darüber zu informieren, wer kauft und verkauft, wer umzieht oder expandiert, wer wo baut, investiert, finanziert oder auf andere Weise im Immobiliengeschehen bundesweit aktiv ist. Sie interessieren sich für Ausstellung und Sponsoring? Nutzen Sie als Anbieter oder Dienstleister den exklusiven Rahmen dieser Veranstaltung zur Demonstration Ihrer Stärken. Für nähere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich an! Alexa Treckmann Senior Sales Managerin, Tel.: , Herzlich willkommen Forum Immobilienwirtschaft 2015

6 Fax: + 49 (0) Telefon: + 49 (0) Wenn unzustellbar zurück an Mannheim Branchentreff Immobilienwirtschaft 1 Name/Vorname Position/Abteilung Wen Sie auf dieser Veranstaltung treffen? Mit dieser Konferenz richten wir uns an Vorstände, Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus der Bau-, Immobilien- und Finanzwirtschaft, an Projektentwickler, Projektsteuerer, Projektmanager, Bauingenieure, Architekten, Anleger, Vermögensverwalter und Immobilienmanager sowie Mitarbeiter Immobilienmanagement/Real Estate, Facility Management, Liegenschaften, Asset Management, Property Management, Internal Services, Werksplanung, Zentrale Dienste, Immobiliencontrolling/FM-Controlling, Einkauf von Dienstleistungen, Gebäudeentwicklung und -verwaltung aus allen Branchen. Veranstaltungsort Kempinski Hotel Bristol Berlin Kurfürstendamm 27, Berlin, Tel.: 030/ Fax: 030/ Name/Vorname Position/Abteilung Name/Vorname Position/Abteilung Firma Straße/Postfach PLZ/Ort Telefon/Fax 10 % Zimmerreservierung Für unsere Teilnehmer steht im Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zum Vorzugspreis zur Verfügung. Nehmen Sie die Reservierung bitte rechtzeitig selbst direkt im Hotel unter Berufung auf Management Circle vor. Anmeldebedingungen Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Konferenz beträgt inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken, Get-together und der Dokumentation 2.095,. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass. Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Anmeldung/Kundenservice Anmeldung: + 49 (0) 61 96/ Fax: + 49 (0) 61 96/ Internet: Postanschrift: Management Circle AG Postfach 56 29, Eschborn/Ts. Telefonzentrale: + 49 (0) 61 96/ Mit der Deutschen Bahn ab 99, zur Veranstaltung. Infos unter: Datum Ansprechpartner/in im Sekretariat: Anmeldebestätigung bitte an: Rechnung bitte an: Unterschrift Abteilung Abteilung Mitarbeiter: BIS ÜBER 1000 Ich/Wir nehme(n) teil Branchentreff Immobilienwirtschaft 23. und 24. April 2015 in Berlin Ich interessiere mich für: Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten ws Datenschutzhinweis Die Management Circle AG und ihre Dienstleister (z.b. Lettershops) verwenden die bei Ihrer Anmeldung erhobenen Angaben für die Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen Angebote zur Weiterbildung auch von unseren Partnerunternehmen aus der Management Circle Gruppe per Post zukommen zu lassen. Unsere Kunden informieren wir außerdem telefonisch und per über unsere interessanten Weiterbildungsangebote, die den vorher von Ihnen genutzten ähnlich sind. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit gegenüber Management Circle AG, Postfach 56 29, Eschborn, unter oder telefonisch unter 06196/ widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. M/BZU+ZBH

Die digitale Zukunft der Immobilienwirtschaft

Die digitale Zukunft der Immobilienwirtschaft Management Circle Real Estate Die digitale Zukunft der Immobilienwirtschaft So halten Sie Schritt: Vom Megatrend zum Branchenstandard Fachpanels und hochkarätig besetzte Diskussionsrunden zu den Themen:

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Mit zahlreichen Praxisbeispielen! Brand Management So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! Brand Management in turbulenten Zeiten Veränderungen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Sofort einsetzbare und praktische Tipps E-Commerce erfolgreich nutzen Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern Erfolgreicher Vertrieb über das

Mehr

Digitales Arbeiten für Führungskräfte

Digitales Arbeiten für Führungskräfte +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Smarter arbeiten mit Laptop, iphone und Tablet Digitales Arbeiten für Führungskräfte Vorabfragebogen: Sie nennen uns uns Ihre individuellen Themenschwerpunkte

Mehr

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland Die neuen Bestimmungen und der erfolgreiche Einsatz von 1C Zahlungsströme und Ergebnisse Ihrer russischen

Mehr

Healthcare Real Estate

Healthcare Real Estate +++ Management Circle Fachforum +++ Herausforderungen einer besonderen Asset-Klasse 150,- Euro Frühbucherrabatt bis zum 31.12.2014 Healthcare Real Estate Chancen, Risiken, Synergien, Potenziale von Gesundheitsimmobilien

Mehr

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich führen in Systematisch mit Konflikten und Widerständen umgehen Optimieren Sie Ihr Führungsverhalten, um Veränderungsprozesse bestmöglich zu meistern

Mehr

Finanzierung von Immobilienprojekten

Finanzierung von Immobilienprojekten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Finanzierung von Immobilienprojekten Wirksame Strategien der Kapitalbeschaffung im Fokus Basel III, Solvency II und AIFM Auswirkungen der Regularien auf Ihr Projektgeschäft

Mehr

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Dem Wettbewerb voraus: Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing Wie Sie Social, Content und SEO clever vernetzen Digitale Marketingstrategien entwickeln

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle Content Marketing Kunden erreichen überzeugen gewinnen Ihr Weg zu starken Kommunikationsinhalten Das Einmaleins des

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM SAP Query Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System So erstellen Sie personalwirtschaftliche Auswertungen

Mehr

Controlling in der. Ukraine

Controlling in der. Ukraine +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Controlling in der Ukraine Unverzichtbar für alle Investoren! So planen und steuern Sie in Ihren ukrainischen Tochtergesellschaften! Ihr Referent: Thomas Otten

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: EINFACH ERKLÄRT Termine: Januar 2015 - März 2015 EINFACH ERKLÄRT Termine: April 2015 - Juni 2015 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

Mehr

Mobile Internetseiten & Apps gestalten

Mobile Internetseiten & Apps gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit praktischen Übungen, Live-Demos und Fallbeispielen Mobile Internetseiten & Apps gestalten So erreichen Sie Ihre Kunden über iphone, Android und Co. Mobile

Mehr

Emotionale Kundenbindung

Emotionale Kundenbindung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung Steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg! So messen, steuern und erhöhen Sie die emotionale Kundenbindung: Der fan-indikator

Mehr

Die neue. Web-Redaktion

Die neue. Web-Redaktion +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die neue Mit zahlreichen Übungen: Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit. Web-Redaktion Wie Sie Ihren Internetauftritt optimal konzipieren, texten und gestalten So

Mehr

Managementtraining für Teamleiter

Managementtraining für Teamleiter +++ Management Circle Führungsseminar +++ Managementtraining für Teamleiter Ihr Leitfaden für erfolgreiche Führung und Zusammenarbeit Wie Sie nachhaltig motivieren und Leistung fördern: Führen Sie Ihre

Mehr

Situatives Projektmanagement

Situatives Projektmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit Herz und Verstand: Situatives Projektmanagement Jede Situation im Projekt erfolgreich meistern In diesem Survival Training für Projektleiter lernen Sie: Ihre

Mehr

Praxismodelle der Planungs- und. Bauvergabe

Praxismodelle der Planungs- und. Bauvergabe +++ Management Circle Real Estate +++ Praxismodelle der Planungs- und Praxisnah mit Übungen und zahlreichen Beispielen Bauvergabe 600,- Rabatt für Mitarbeiter der öffentlichen Hand transparent vollständig

Mehr

Ihre Themenschwerpunkte: Update Rechnungsabwicklung. Die Key Facts, Vorteile und Trends im Überblick

Ihre Themenschwerpunkte: Update Rechnungsabwicklung. Die Key Facts, Vorteile und Trends im Überblick 3. Management Circle Dialogforum Update E-Invoicing Teilnahme 199, Trend oder Zukunftsinvestition? 8. September 2015 in Frankfurt/M. 10. September 2015 in München Diese Unternehmen laden Sie ein: Verbandspartner:

Mehr

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Spezielle Lösungen für die Energiebranche Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke Wie Sie erfolgreich in sozialen Netzwerken agieren Diese Social-Media-Kanäle

Mehr

Internationales Marketing

Internationales Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ gezielt modern effektiv Mit vielen praktischen Übungen und Beispielen Internationales Marketing Die globale Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen strategisch

Mehr

CRM-Tools Teilnahme nur 199, der Zukunft

CRM-Tools Teilnahme nur 199, der Zukunft 2. Dialogforum CRM-Tools der Zukunft Teilnahme nur 199, Optimales Kundenmanagement durch smarte IT-Lösungen 20. November 2012 in Frankfurt/M. 27. November 2012 in München 4. Dezember 2012 in Düsseldorf

Mehr

Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die moderne Unternehmenskommunikation Strukturen effizient aufbauen Prozesse optimal managen So organisieren Sie erfolgreich Ihre Unternehmenskommunikation: Identifizieren

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten für die interne und externe Kommunikation Kommunizieren Sie klar und überzeugend: Leserliebe Schreiben Sie so, wie Sie es als

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Der praxisorientierte Leitfaden für Energie-Einkäufer Energiehandelsmärkte und Produkte für Strom und Gas Bewertung

Mehr

Das Project Management Office

Das Project Management Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project Management Office Die Schaltzentrale zur optimalen Steuerung und Unterstützung Ihrer Projekte So sichern Sie sich Ihren strategischen Wettbewerbsvorteil:

Mehr

Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft

Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Markt boomt: Investieren in erneuerbare Energien Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft Anforderungen an erneuerbare Energien und deren

Mehr

Multi-Channel- Marketing

Multi-Channel- Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Multi-Channel- Marketing So kommunizieren Sie zielgerichtet über Online- und Offline-Kanäle Kunden gezielt über Multi-Channel ansprechen Wo und wie Sie Ihre Zielgruppe

Mehr

Störungen im Bauablauf

Störungen im Bauablauf +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Verzug Nachtrag Behinderung Vielfältige Praxisfälle aus Bauprojekten Störungen im Bauablauf schnell und dauerhaft beseitigen Werden Sie fit im Baurecht, wahren

Mehr

Kundenzufriedenheitsanalysen

Kundenzufriedenheitsanalysen +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Customer Insights: Wissen, wie Ihr Kunde tickt Kundenzufriedenheitsanalysen Analysen konzipieren. Daten auswerten. Maßnahmen ableiten. Methoden der Kundenzufriedenheitsanalysen

Mehr

Kennzahlen im Supply Chain Management

Kennzahlen im Supply Chain Management +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kennzahlen im Supply Chain Management Ergreifen Sie Maßnahmen zur Leistungssteigerung mit sinnvollen Kennzahlen! Optimieren Sie Ihre Supply Chain durch: Auswahl

Mehr

Marktforschung mit Facebook & Co.

Marktforschung mit Facebook & Co. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Effizient und kostengünstig Daten erheben: Marktforschung mit Facebook & Co. Nutzen auch Sie die neuen Kanäle für Ihre erfolgreiche Online-Marktforschung Marktforschung

Mehr

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Arbeitnehmer- Erfindervergütung im internationalen Umfeld Schaffen Sie Rechtssicherheit bei Ihren globalen Entwicklungsaktivitäten Ihre Themen: Arbeitnehmer-Erfindervergütung

Mehr

Das Project- Management-Office

Das Project- Management-Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project- Mit vielen Beispielen aus der Praxis und Workshops zum direkten Transfer in Ihren Unternehmensalltag Management-Office Durch Governance im Projektmanagement

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vorabfragebogen: Ihre Schwerpunktthemen im Seminar Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Praxisorientierter Leitfaden für Energie-Einkäufer So gelingt

Mehr

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting So erfüllen Sie die internen

Mehr

Der zertifizierte Marketing Manager

Der zertifizierte Marketing Manager +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Marketing Manager Mit den richtigen Tools Produkte und Marken erfolgreich platzieren Die 4Ps in der Praxis Produkt-, Preis-, Distributions-

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Rhetorik für Manager Schlagfertiger Überzeugender Souveräner Rhetorik Sauberer Sprachstil Prägnante Botschaften ohne Weichmacher Ganzheitliches

Mehr

Mit Diplomatie zum Ziel

Mit Diplomatie zum Ziel +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ kommunizieren verhandeln überzeugen Mit Diplomatie zum Ziel Wie Sie mit Fingerspitzengefühl mehr erreichen Der Ton macht die Musik: Das Grundprinzip hart in der

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: GOOGLE GLASS Termine: November 2013 GOOGLE GLASS Termine: Februar 2014 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE ONLINE-EVENTS

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar.

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die Assistenz des Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar. 100 % Praxis: Mit Vorabfragebogen Sie erhalten Antworten auf Ihre individuellen

Mehr

Performance Marketing

Performance Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Performance Marketing Online-Kampagnen zielgerichtet messen und steuern So erhöhen Sie den Erfolg und die Wirkung Ihrer Marketing-Maßnahmen: Affiliate Marketing,

Mehr

Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland

Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland +++ Management Circle Fachforen +++ Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland Ihre Strategie gegen den Fachkräftemangel in Deutschland Recruiting in Spanien Hier erfahren Sie aus erster Hand, wie

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Große Teams führen Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen Sie und Ihr Team = eine starke Mannschaft Wie

Mehr

Organisationspsychologie kompakt

Organisationspsychologie kompakt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Organisationspsychologie kompakt Mit Organisationspsychologie Unternehmen aktiv gestalten und entwickeln Ihre Herausforderungen: People-Relation-Management Mitarbeiterengagement

Mehr

Konfliktmanagement auf Englisch

Konfliktmanagement auf Englisch +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Fit for international business: Konfliktmanagement auf Englisch Interkulturell kompetent. Sprachlich souverän. Wie Sie Konflikte frühzeitig entschärfen Verhandlungsstrategien

Mehr

Schlankes Projektmanagement

Schlankes Projektmanagement +++ Management Circle Praxis-Workshop +++ schnell verständlich effektiv Schlankes Projektmanagement Mit den richtigen Methoden schneller zum Projekterfolg Effizienter Einsatz der wichtigsten Instrumente

Mehr

3. Gewerbeimmobilientag Berlin

3. Gewerbeimmobilientag Berlin 3. Gewerbeimmobilientag Berlin 18. November 2015 Tour Total 12.30 18.30 Uhr Gewerbeimmobilien in Bewegung Als dynamischer Wirtschaftsstandort zieht es jährlich viele Menschen zum Leben, Arbeiten und Genießen

Mehr

Alle Empfänger im Blick: Risikoreporting. So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte

Alle Empfänger im Blick: Risikoreporting. So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Alle Empfänger im Blick: Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte Schritt für Schritt

Mehr

Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München

Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Zielsetzung Die Zusammenhänge in der Immobilienwirtschaft sind komplex, die Sprache

Mehr

Emotionale Kundenbindung

Emotionale Kundenbindung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erhöhen auch Sie Ihren Unternehmenserfolg: Emotionale Kundenbindung So steigern Sie die emotionale Bindung Ihrer Kunden Kommunikation als entscheidender Faktor

Mehr

Datenschutz- beauftragte

Datenschutz- beauftragte Mit qualifiziertem Zertifikat +++ Management Circle Fachlehrgang mit Zertifikat +++ Datenschutz- beauftragte Mit aktueller deutscher und EU- Rechtsprechung Machen Sie sich fit für diese verantwortungsvolle

Mehr

Business Development für

Business Development für +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Strategien Instrumente Praxistipps Business Development für Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Unternehmensberater Wie Sie Kunden- und Mandantenbeziehungen

Mehr

Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern

Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit zahlreichen Übungen! Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern Wie Sie mit Nörglern, Querulanten und Pessimisten souverän umgehen So

Mehr

Modernes Immobilien-Marketing

Modernes Immobilien-Marketing +++ Management Circle Real Estate +++ Immobilienwerbung, die ankommt! Modernes Immobilien-Marketing Ihr systematischer Leitfaden Immobilien-Marketing : Analyse der Marktsituation: Das müssen Sie von Ihren

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

+++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe. Schweiz. Spanien USA. Vietnam

+++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe. Schweiz. Spanien USA. Vietnam +++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe Arbeitsrecht Belgien 03. April 2014 in Düsseldorf Österreich 26. März 2014 in München 28. April 2014 in Frankfurt/M. Brasilien 05. Mai 2014 in

Mehr

Persönliche Haftung des Risikomanagers

Persönliche Haftung des Risikomanagers +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Persönliche Haftung des s So sichern Sie sich fachlich und persönlich ab Im Brennpunkt: Wo liegen die persönlichen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige. Vertriebskampagnen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige. Vertriebskampagnen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige Planung Durchführung Erfolgskontrolle Erhöhen Sie den Erfolg Ihrer : Kampagnen-Strategien und -Ziele: So richten Sie Ihre klar aus Ihr PLUS: Profitieren

Mehr

+++ Management Circle Seminar +++ Fokus Industriegüter: B2B-Marketing. So setzen Sie Ihre Marketing- und Kommunikationsstrategien erfolgreich um

+++ Management Circle Seminar +++ Fokus Industriegüter: B2B-Marketing. So setzen Sie Ihre Marketing- und Kommunikationsstrategien erfolgreich um +++ Management Circle Seminar +++ Fokus Industriegüter: B2B-Marketing So setzen Sie Ihre Marketing- und Kommunikationsstrategien erfolgreich um Für den Erfolg Ihrer B2B-Kommunikation: Marketingkonzepte

Mehr

Steuerstreit. mit dem Finanzamt

Steuerstreit. mit dem Finanzamt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Steuerstreit Pflichtfortbildung Fachanwälte mit dem Finanzamt So entscheiden Sie Steuerkonflikte für sich und vermeiden Sanktionen Ihre Rechte und Pflichten auf

Mehr

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung +++ Management Circle Führungsseminar +++ Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung Verbindlichkeit schaffen Konsequent bleiben Ergebnisse erzielen So führen Sie wirkungsvoll: 1. Finden Sie den richtigen

Mehr

Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche

Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche So punkten Sie in Einkaufs- und Verkaufsverhandlungen Einflussfaktoren der Energiewirtschaft auf die Verhandlung Homogenität

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM. Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM. Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft Ihre Themen: Eine tragfähige Kundenstrategie entwickeln CRM-Prozesse effizient

Mehr

Prozessmanagement mit SharePoint

Prozessmanagement mit SharePoint +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Prozessmanagement mit SharePoint Zahlreiche Praxisbeispiele & Live-Demos! Prozesse intelligent abbilden, analysieren & automatisieren Ihre Ziele: Geschäftsprozesse

Mehr

So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben

So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Effiziente Konzepte und Strategien Internationale Personalentwicklung So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben Ihr Leitfaden

Mehr

Kommunale Beteiligungen effizient steuern

Kommunale Beteiligungen effizient steuern +++ Management Circle Public Sector +++ 600,- Rabatt für Mitarbeiter der öffentlichen Hand Kommunale Beteiligungen effizient steuern Update Recht & Steuern: Gesellschaftsverträge und Satzungen richtig

Mehr

Überzeugen Bewegen Inspirieren

Überzeugen Bewegen Inspirieren +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Begeistern Sie Ihre Zuhörer: Präsentieren wie Steve Jobs Überzeugen Bewegen Inspirieren Professionelle Auftritte vor jedem Publikum: Steve Jobs Geheimnisse einer

Mehr

Reportingtools. in SAP

Reportingtools. in SAP +++ Herstellerunabhängiges Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reportingtools Im Fokus: SAP BusinessObjects, SAP NetWeaver und SAP HANA in SAP Für schnelle und effiziente Standard- und Ad-hoc-Berichte

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0 +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0 proaktive Ansprache innovative Kanäle ganzheitliche Konzepte Ihre Herausforderungen: Sich durch ein innovatives

Mehr

MÖGLICHKEITEN DER ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND STADTWERKEN. Ihr Termin: 16. und 17. März 2015 in Berlin

MÖGLICHKEITEN DER ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND STADTWERKEN. Ihr Termin: 16. und 17. März 2015 in Berlin MÖGLICHKEITEN DER ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND STADTWERKEN Ihr Termin: 16. und 17. März 2015 in Berlin HERZLICH WILLKOMMEN Sehr geehrte Damen und Herren, der demografische Wandel, aber

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken. identifizieren messen steuern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken. identifizieren messen steuern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken identifizieren messen steuern Ihre Erfolgsfaktoren für ein prüfungssicheres Management und Controlling von

Mehr

Asset Management im Netzbetrieb

Asset Management im Netzbetrieb +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So sind Sie richtig aufgestellt: Asset Management im Netzbetrieb Kosteneffizienz Wettbewerbsfähigkeit Versorgungssicherheit Effektivität und Effizienz im Asset

Mehr

Führen heißt Entscheiden

Führen heißt Entscheiden +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Führen heißt Entscheiden Wie Sie Ihre Entscheidungskompetenz steigern So fällen Sie die richtigen Entscheidungen und setzen sie gezielt um Entscheidungsstärke

Mehr

199, 3. Dialogforum CRM-Tools der Zukunft. Optimales Kundenmanagement durch smarte IT-Lösungen

199, 3. Dialogforum CRM-Tools der Zukunft. Optimales Kundenmanagement durch smarte IT-Lösungen 3. Dialogforum CRM-Tools der Zukunft Teilnahme nur 199, Optimales Kundenmanagement durch smarte IT-Lösungen 26. November 2013 in Frankfurt/M. 28. November 2013 in München 03. Dezember 2013 in Köln Vorsitz:

Mehr

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service Ein Seminar der Standort Berlin: Call Center LIVE Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Contact Center profitabel und kundenorientiert PROZESSE: das prozessuale Gesamtkonzept

Mehr

Einladung zur Fachtagung. Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12.

Einladung zur Fachtagung. Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12. Einladung zur Fachtagung Vorbeugung der persönlichen Haftung von technischen Führungskräften 18.11.2014 in Berlin / 02.12.2014 in Köln Typische Problemfelder in der Praxis Persönliche Haftungsrisiken von

Mehr

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers

Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Das Tätigkeitsfeld des Fahrausweisprüfers Die Fahrausweisprüfung im Spannungsfeld zwischen Recht und Kundenorientierung 30. September bis 01. Oktober 2010 Berlin Referenten: Rechtsanwalt, Stuttgart Helmut

Mehr

Innovation- und Trend-Scouting

Innovation- und Trend-Scouting +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ schneller günstiger risikoärmer Innovation- und Trend-Scouting Inspirationen für Innovationsmanagement und Strategieentwicklung So spüren Sie Chancen, Trends und

Mehr

Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt

Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt Vertriebs- und Servicesteigerung mit Sprachund Bildschirmaufzeichnung Diskutieren Sie mit Experten aus der Praxis! Gewinnen Sie einen Überblick über die Möglichkeiten

Mehr

Call Center mit Kennzahlen steuern

Call Center mit Kennzahlen steuern Ein Seminar der Vorabfragebogen: Ihre individuellen Themenschwerpunkte Call Center mit Kennzahlen steuern Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Call Center profitabel

Mehr

Real Estate Finance Day 2014 Immobilien- und Finanzbranche im Dialog

Real Estate Finance Day 2014 Immobilien- und Finanzbranche im Dialog Real Estate Finance Day 2014 Immobilien- und Finanzbranche im Dialog Fachkonferenz am 21. Mai 2014 in der Mitveranstalter: Hauptkooperationspartner: Kooperationspartner: Medienpartner: DER IMMOBILIEN FAKTEN

Mehr

Rechtsfragen Open Source

Rechtsfragen Open Source +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Wichtig für Anwender und Anbieter: Mit GPL-Version 3.0 Rechtsfragen Open Source So vermeiden Sie Risiken bei Einsatz, Weiterentwicklung & Vertrieb Open Source-Software

Mehr

Anlage- und Wertpapiergeschäft

Anlage- und Wertpapiergeschäft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kompaktkurs Kompaktkurs mit qualifiziertem Anlage- und Wertpapiergeschäft Alles, was Sie zur erfolgreichen Geldanlage im aktuellen Marktumfeld wissen müssen Das

Mehr

Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung. Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg!

Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung. Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg! So messen, steuern und erhöhen Sie die emotionale Kundenbindung: Der

Mehr

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Investment Conference 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Einladung Investment Conference 2012 stehen bei den Anlegern nach wie vor am höchsten im Kurs - wen wundert das? Stehen doch Investitionen in deutsche

Mehr

Strategisches Immobilienmanagement

Strategisches Immobilienmanagement +++ Management Circle Führungsseminar +++ Strategisches Immobilienmanagement Erfolgsfaktoren der Wertschöpfung im gesamten Immobilienlebenszyklus Paradigmenwechsel in der Immobilienwirtschaft Investmentstrategien

Mehr

Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister

Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister Ihre Erfolgsfaktoren für ein sicheres Business Continuity Management Aktuelle Entwicklungen und Anforderungen

Mehr

Technisches Gebäudemanagement

Technisches Gebäudemanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Technisches Gebäudemanagement So optimieren Sie Ihre Gebäudetechnik und sparen effektiv Kosten! Technische Prozesse optimieren Identifizieren Sie Kostentreiber

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So positionieren Sie Ihr Unternehmen erfolgreich am Kapitalmarkt! Mit vielen Checklisten & Fallbeispielen!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So positionieren Sie Ihr Unternehmen erfolgreich am Kapitalmarkt! Mit vielen Checklisten & Fallbeispielen! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kompaktkurs Für alle Unternehmensgrößen geeignet! Investor Relations So positionieren Sie Ihr Unternehmen erfolgreich am Kapitalmarkt! Ihr Leitfaden für eine

Mehr

Optimale Zusammenarbeit von IP und F&E

Optimale Zusammenarbeit von IP und F&E +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Optimale Zusammenarbeit von IP und F&E IP als unverzichtbarer interner Dienstleister und Unterstützer! Zusammen unschlagbar! Wie IP und F&E/Innovationsmanagement

Mehr

Career in Real Estate Forum

Career in Real Estate Forum Career in Real Estate Forum Nachwuchskräfte der Immobilienwirtschaft treffen auf Unternehmen mit Zukunft Mittwoch, 18. November 2009 Forum Messe Frankfurt Programm Jetzt anmelden unter www.eurofinanceweek.com/cre

Mehr

Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk. Hannover Berlin Düsseldorf Köln München

Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk. Hannover Berlin Düsseldorf Köln München Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk Hannover Berlin Düsseldorf Köln München 5 Termine im Herbst 2010 Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen Zehn Zeitstunden

Mehr

+++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity. Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse

+++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity. Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse +++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse Komplexität reduzieren: So steigern Sie Einfachheit, Transparenz und Verständlichkeit

Mehr

Der perfekte Kundenservice

Der perfekte Kundenservice +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Kostentreiber zum Erfolgsgaranten Der perfekte Kundenservice Begeistern Sie Ihre Kunden an jedem einzelnen Kontaktpunkt. Erfolgreiche Kundenbetreuung und

Mehr

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne?

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? Digital & Social Media Trainings Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? 10. & 11. September 2015 Bozen 10. September 2015 für CEOs, Inhaber und Führungskräfte Marketing / Sales

Mehr

Der Vergütungsbeauftragte

Der Vergütungsbeauftragte +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Vergütungsbeauftragte Aktuell: Status Quo der IVV und Ausblick auf die Auswirkungen der EBA Guidelines Rechte und Pflichten Praxisberichte und Erfahrungsaustausch

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Oktober 2013 - Januar 2014 VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Juni 2014 - August 2014

Mehr

+++ Management Circle Praxis-Seminar +++ flexibel kostengünstig individuell

+++ Management Circle Praxis-Seminar +++ flexibel kostengünstig individuell Mit zahlreichen Praxisbeispielen & Übungen am PC! +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ flexibel kostengünstig individuell Excel im Bauwesen Nutzen Sie die umfassenden Möglichkeiten von Excel für Ihre

Mehr