2008 Contact High Kinospielfilm von M. Glawogger Drehbuch: M. Ostrovsky, M. Glawogger Kamera: Wolfgang Thaler Produktion: Lotus Film

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2008 Contact High Kinospielfilm von M. Glawogger Drehbuch: M. Ostrovsky, M. Glawogger Kamera: Wolfgang Thaler Produktion: Lotus Film"

Transkript

1 donmartin supersets renate martin andreas donhauser viktorgasse 22/6, A-1040 wien, austria tel fax Filmographie Paradies 1, 2 & 3 Kinospielfilmtrilogie von U. Seidl Drehbuch: V. Franz /U. Seidl Kamera: Wolfgang Thaler, Ed Lachman Seidl Film Produktion 2009 Meine Tochter nicht TV-Film Regie: W. Murnberger 2008 Contact High Kinospielfilm von M. Glawogger Drehbuch: M. Ostrovsky, M. Glawogger Kamera: Wolfgang Thaler Produktion: Lotus Film Der Knochenmann Kinospielfilm von W. Murnberger Drehbuch: Haas/Hader/Murnberger Kamera: Peter von Haller Produktion: Dor Film Import-Export Kinospielfilm von Ulrich Seidl Drehbuch: V. Franz/ U. Seidl Seidl Film Produktion 2003 Silentium Kinospielfilm von W. Murnberger Drehbuch: W. Haas, J. Hader, W. Murnberger (Dor Film Produktion) 2002 Taxi für eine Leiche TV Film Regie: Wolfgang Murnberger (Aichholzer Filmproduktion) Hurensohn Kinospielfilm nach einem Buch von Gabriel Loidolt Drehbuch /Regie Michael Sturminger (Aichholzer Filmproduktion) 2000 Komm süsser Tod Kinospielfilm nach einem Roman von Wolf Haas Drehbuch Haas/Hader/Murnberger Regie W.Murnberger (Dor Filmproduktion) 1999 Hundstage Kinospielfilm von Ulrich Seidl (Allegro Film) Drehbuch u. Seidl, V. Franz Großer Preis der Jury, Filmfestival von Venedig 2001 (Allegro Film, Philipe Bober) Anatomie Spielfilm von Stefan Ruzowitzky Studiodesign und -bau

2 (Columbia TriStar-Clausen&Wöbke Film, München) 1997 Beastie Girl Kinospielfilm von Johannes Fabrick 1996 Kino im Kopf Kinospielfilm von Michael Glawogger 1995 Charms Zwischenfälle Kinospielfilm von Michael Kreihsl Caligaripreis des Forums der Berlinale 96 (Wega Film) 1994 Liebe Lügen Kinospielfilm von Christoph Schertenleib (Fama Film Zürich/Dor Film Wien) Ich gelobe Kinospielfilm von Wolfgang Murnberger 1992 Halbe Welt Kinospielfilm von Florian Flicker Nominierung zum Goldenen Kader für die beste Ausstattung (Allegro Film) 1991 Hund und Katz Spielfilm von Michael Sturminger (Lotus Film/Ecco Film) Bühnen und Kostümbild 2012 Eugen Onegin Peter I. Tschaikovsky Inszenierung: Michael Sturminger Musikalische Leitung: Srbljub Dinic Aaltotheater Essen 2011 Zur Mittagsstunde Neil LaBute Inszenierung: Wilfried Minks Bühne: Wilfried Minks Kostüme: Renate Martin&Andreas Donhauser Residenztheater Münschen Ariadne auf Naxos The Giacomo Variations R. Strauss Musikalische Leitung: Valery Gergiev Mariinsky Theater St. Petersburg Drama Musica Text/ Musikalische Leitung: Martin Haselböck Darsteller: John Malkovich, Ingeborga Dapkunaite, Florian Bösch, Sophie Klussmann Premiere: Ronacher Wien On Tour 2010 Die Csardasfürstin Emmerich Kalman Inszenierung: Michael Sturminger Musikalische Leitung: Stefan Soltesz Aaltotheater Essen Idomeneo W.A Mozart

3 Inszenierung: Philipp Harnoncourt (Wiederaufnahme der Styriarte) Der Freischütz C.M. von Weber Inszenierung: Stefan Ruzowitzky Musikalische Leitung: Bertrand de Billy 2009 Idomeneo Musikalische Leitung: Valery Gergiev Mariinsky Theater St. Petersburg Das Traumfresserchen Il Mondo della Luna W. Hiller Oper Graz Wiederaufnahme J. Haydn Inszenierung: Tobias Moretti 2008 Idomeneo W.A Mozart Inszenierung und musikalische Leitung: Nikolaus Harnoncourt Styriarte, Graz Die Fledermaus J. Strauss Musikalische Leitung: Franz Welser-Möst 2007 La Clemenza di Tito Opernhaus Graz Jedem das Seine Peter Turrini Uraufführung Stadttheater Klagenfurt 2006 I hate Mozart Oper von Bernhard Lang/ Libretto M. Sturminger Uraufführung Theater an derwien Wolfgang Amadee ein ganz normales Wunderkind Die Schuldigkeit des ersten Gebotes Ilsogno di scipione La finta giardiniera Ausstellungsgestaltung im ZOOM Kindermuseum Wien in Zusammenarbeit mit dem DaPonte Institut Inszenierung P. Harnoncourt Inszenierung M.Sturminger Musikalische Leitung: Robin Ticciati Stadttheater Klagenfurt/ Salzburger Festspiele

4 Inszenierung T.Moretti 2005 Tartuffe Moliere Der Herr Nordwind Der lustige Krieg Oper von H.K.Gruber/ Libretto H.C.Artmann Uraufführung Johann Strauss Bregenzer Festspiele 2004 Nacht in Venedig Operette von J. Strauss Volksoper Wien Cosi fan tutte Wiener Blut Stadttheater Klagenfurt Operette von Johann Strauss Opernhaus Graz 2003 Was ihr wollt William Shakespeare 2002 G schichten aus dem Wienerwald Ödon von Horvath Wiener Blut Operette von J. Strauss 2001 Die lustigen Weiber von Windsor Oper von Otto Nicolai Der 35. Mai Kinderoper von Violeta Dinescu nach Erich Kästner Staatsoper f. Kinder Wien 2000 Leonora Oper von F. Paer 1999 Warten auf Godot S. Beckett NÖ Donaufestival Die weisse Rose Oper von U. Zimmermann Wiener Staatsoper

5 Das Traumfresserchen Kinderoper von W. Hiller Inszenierung M.Sturminger Staatsoper f. Kinder Wien 1998 Le Grand Macabre Oper von György Ligeti Tiroler Landestheater Innsbruck Gormenghast Uraufführung der Oper von Irmin Schmid Opernhaus Wuppertal Musiktheater Gelsenkirchen ( ) 1997 Gloria von Jaxtberg Oper von H.K. Gruber Wien Modern im WUK The little sweep Schönberg auf der Baustelle Die Zauberharfe Kinderoper von B. Britten Wr. Kammeroper 12 tw. szenische Rauminstallationen in der Arnold Schönberg Stiftung Halbszenische Oper von F. Schubert im Wiener Konzerthaus 1996 Die Entführung aus dem Serail Oper von W.A. Mozart Hessisches Staatstheater Wiesbaden 1991 Hilfe, Hilfe die Globolinks Kinderoper von G. Menotti Szenographie 2008 Wozu braucht Carl August einen Goethe? Kurator: Herbert Lachmayer Szenographie: donmartin supersets Stadtschloss Weimar 2006 Wolfgang Amadeus Ein ganz normales Wunderkind Kurator: Herbert Lachmayer Szenografie: donmartin supersets ZOOM Kindermuseum Wien 1995 Thomas Pluch Drehbuchpreis

Internationale Ausstellungsbeteiligungen mit Schmuck, Design, Plastik, Fotografie und Architektur:

Internationale Ausstellungsbeteiligungen mit Schmuck, Design, Plastik, Fotografie und Architektur: andreas donhauser *1960 Kirchberg am Wechsel (A) Architektur Technische Universität Wien u.a. bei Jan Turnovsky, Justus Dahinden, Frantisék Lesak Hochschule für angewandte Kunst, Wien, MKL f. Produktgestaltung

Mehr

KALENDER September 2009

KALENDER September 2009 KALENDER September 2009 Sam 26.09.2009 Premiere: Bizet, Carmen Opernhaus Köln Son 27.09.2009 Bizet, Carmen Opernhaus Köln Mitt 30.09.2009 Bizet, Carmen Opernhaus Köln Oktober 2009 Sam 03.10.2009 Bizet,

Mehr

Dresdner Anrecht AF 01

Dresdner Anrecht AF 01 Dresdner Anrecht AF 01 Donnerstag, 04.09.2014 / 19:00 Uhr / Semperoper Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart / Kategorie H Donnerstag, 09.10.2014 / 19:30 Uhr / Schauspielhaus Drei Schwestern Anton Tschechow

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Reinking, Karl Wilhelm Ernst Eberhard Bühnenbildner, Architekt, * 18.10.1896 Aachen, 2.7.1985 Berlin-Zehlendorf. (evangelisch) Genealogie V Karl ( 1941), Dr.,

Mehr

FILMOGRAFIE (Auszug)

FILMOGRAFIE (Auszug) Mag. Michael Katz Geboren 1954 in Villach/Austria 1974 Matura 1975-1980 Studium der Rechtswissenschaften (nicht abgeschlossen) 1980-1987 Studium der Volkswirtschaft 1987 Abschluss: Mag.soc.rer.oec. an

Mehr

ALEXANDER PLUST BARITON TELEFON:

ALEXANDER PLUST BARITON TELEFON: ALEXANDER PLUST BARITON TELEFON: 0043 2243 31318 ALTUS / COUNTERTENOR REPERTOIRE GESUNGENE PARTIEN HIRTE HAENSEL SANDMANN OBERON ORLOVSKY ANNIO PRINZESSIN ALEXANDRA CUPIDO ARIADNE SELINO ENDIMIONE IARBA

Mehr

SITZKISSENKONZERT KARTENBESTELLUNG (ERW. 10,- / KINDER 4,- ) DIREKT ÜBER DAS KARTENBÜRO DER STAATSTHEATER STUTTGART ODER PER ONLINE-BESTELLFORMULAR

SITZKISSENKONZERT KARTENBESTELLUNG (ERW. 10,- / KINDER 4,- ) DIREKT ÜBER DAS KARTENBÜRO DER STAATSTHEATER STUTTGART ODER PER ONLINE-BESTELLFORMULAR SPIELPLAN FEBRUAR 2016 MO 1. FEBRUAR 2016 19:00-21:30 UHR OPERNHAUS ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT GIACOMO PUCCINI LA BOHÈME VON GIACOMO PUCCINI ABO 43/2 - / - / - / - / - / 63 / 78 / 94 / 109 / F

Mehr

Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor

Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor mobil: +43 699 111 74 088 mail: h.bohatsch@chello.at http://www.helmutbohatsch.net Größe: 1,80m Haare: blond Augen: blau Sprachen: Deutsch, Englisch, diverse

Mehr

Reutlinger General-Anzeiger 2008 über Ludwigsburger Schlossfestspiele: E.T.A. Hoffmanns Oper "Liebe und Eifersucht" als Uraufführung:

Reutlinger General-Anzeiger 2008 über Ludwigsburger Schlossfestspiele: E.T.A. Hoffmanns Oper Liebe und Eifersucht als Uraufführung: BIOGRAPHIE Robert Sellier, Reutlinger General-Anzeiger 2008 über Ludwigsburger Schlossfestspiele: E.T.A. Hoffmanns Oper "Liebe und Eifersucht" als Uraufführung: "Robert Sellier ist als Enrico ein Charmeur

Mehr

Infocenter der GdG-KMSfB Tel. (01) DW od od

Infocenter der GdG-KMSfB Tel. (01) DW od od Gewerkschaft der Gemeindebediensteten Kunst, Medien, Sport, freie Berufe (GdG-KMSfB) 1090 Wien, Maria Theresien-Straße 11, Erdgeschoß Infocenter der GdG-KMSfB Tel. (01) 313 16 DW 83720 od. 83721 od. 83722

Mehr

ANNA UND MARTHA DER DRITTE SEKTOR

ANNA UND MARTHA DER DRITTE SEKTOR ANNA UND MARTHA DER DRITTE SEKTOR Schauspiel von Dea Loher Eine Produktion des Projekttheater Vorarlberg in Kooperation mit dem Theater Nestroyhof-Hamakom Regie: Susanne Lietzow Kostüm / Bühnenbild : Marie

Mehr

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen -

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen - M ich a el S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer - Stationen - Geburt 15. Januar 1947 in Tutzing / Starnberger See 1970er Jahre 1960er Jahre Gründung der "Quarter-Deck-Combo", dabei Entdeckung

Mehr

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Kostüm ist ein Bild mit viel Gefühl & Leben. Person 1985 am 7. Dezember geboren

Mehr

Henrike Engel Produktionen

Henrike Engel Produktionen Henrike Engel Produktionen 1990 Schauspiel Bonn Rost (Laederach) Der Auftrag (H.Müller) Quai West (Koltes) Regie: Karl Barratta Regie: Michael Pehlke 1991 Theater Der Altstadt Stuttgart Balkona Bar (Pohl)

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

Repertoire Arne Willimczik

Repertoire Arne Willimczik Repertoire Arne Willimczik Einstudierungen: L. Bernstein On the town, Staatstheater Kassel Trouble in Tahiti, Theater Regensburg B. Britten The rape of Lucretia, Theater Regensburg P. Eötvös Tri Sestri,

Mehr

MY FAIR LADY, Musical von A. J. Lerner und F. Loewe Freies Landestheater Bayern Spielleiter / Co-Regisseur / Choreograf So

MY FAIR LADY, Musical von A. J. Lerner und F. Loewe Freies Landestheater Bayern Spielleiter / Co-Regisseur / Choreograf So Michael Kitzeder Nach seiner aktiven Bühnenlaufbahn als Darsteller von 15 Jahren an der Bayerischen Staatsoper München, 12 Jahren am Staatstheater am Gärtnerplatz München, 4 Jahren an der Oper Erfurt,

Mehr

Gratis-Festspiele für Jedermann Siemens Fest>Spiel>Nächte

Gratis-Festspiele für Jedermann Siemens Fest>Spiel>Nächte Presseinformation Siemens AG Österreich Wien, 23. Juni 2010 Gratis-Festspiele für Jedermann Siemens Fest>Spiel>Nächte Opernhighlights kostenlos unter freiem Himmel direkt am Salzburger Kapitelplatz erstmals

Mehr

Botanischer Garten Augsburg - Lichterzauber 2015

Botanischer Garten Augsburg - Lichterzauber 2015 Botanischer Garten Augsburg - Lichterzauber 2015 20.06.2015 ab 18:00 Uhr Lichterzauber ab 19:30 Uhr Sommerkonzert zum Lichtzauber mit dem Akustikduo "Stasch & Brückmann" im Rosenpavillon. +++ Hinweis +++

Mehr

ÖSTERREICHISCHE FILMPREISE 2016

ÖSTERREICHISCHE FILMPREISE 2016 ÖSTERREICHISCHE FILMPREISE 2016 AUSTRIAN TICKET 2016 (> 75.000 Besuche) vom Filminstitut in der Herstellung gefördert Mini Film und Sony für Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft R: Sven Unterwaldt

Mehr

CHRISTIANE DOROTHEA LUTZ

CHRISTIANE DOROTHEA LUTZ CHRISTIANE DOROTHEA LUTZ KOMMENDE PROJEKTE April 2015 Juni 2015 September 2015 Februar 2016 Mai 2016 Konzept & Regie Bilder einer Ausstellung Philharmonie Luxembourg, (mit dem Fauré Quartett, B/K: Natascha

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

KAMMEROPER: VON DER KUNST DER KLEINEN FORM

KAMMEROPER: VON DER KUNST DER KLEINEN FORM KAMMEROPER: VON DER KUNST DER KLEINEN FORM Tagung der Europäischen Musiktheater-Akademie in Kooperation mit der Wiener Kammeroper 21. / 22. Februar 2004 Wiener Kammeroper 1010 Wien, Fleischmarkt 24 Die

Mehr

BIO/FILM/TV/BÜHNE ROLAND DÜRINGER

BIO/FILM/TV/BÜHNE ROLAND DÜRINGER [ public relations gesmbh ] ROLAND DÜRINGER Roland Düringer wurde für den Film Hinterholz 8 mit dem österreichischen Filmpreis Goldene Romy als bester österreichischer Schauspieler ausgezeichnet. Weitere

Mehr

EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten

EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten PRESSETEXT by MOUNTAIN.ART 3/2015 November 2015 EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten Die EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL wird in den kommenden Jahren

Mehr

1988/89 H. Pinter Bergsprache Deutsche Erstaufführung. 1989/90 H. Müller Wolokolamsker Chaussee I-V Stadttheater Aachen

1988/89 H. Pinter Bergsprache Deutsche Erstaufführung. 1989/90 H. Müller Wolokolamsker Chaussee I-V Stadttheater Aachen Hans-Ulrich Becker INSZENIERUNGEN/Künstlerischer Werdegang 1988/89 H. Pinter Bergsprache Deutsche Erstaufführung Noch einen Letzten Bayer. Staatsschauspiel 1989/90 H. Müller Wolokolamsker Chaussee I-V

Mehr

Michael Kitzeder. Anfragen für Regie bzw. Choreografie ab der Spielzeit 2013/2014 richten Sie bitte an

Michael Kitzeder. Anfragen für Regie bzw. Choreografie ab der Spielzeit 2013/2014 richten Sie bitte an Michael Kitzeder Nach seiner aktiven Bühnenlaufbahn als von 15 Jahren an der Bayerischen Staatsoper München, 12 Jahren am Staatstheater am Gärtnerplatz München, 4 Jahren an der Oper Erfurt, 3 Jahren am

Mehr

Semperoper Spielplan Tickets auch buchbar über unser Büro:

Semperoper Spielplan Tickets auch buchbar über unser Büro: Semperoper Spielplan 2016-2017 Tickets auch buchbar über unser Büro: Reisebüro Anne Schwarz Gitterseer Str. 22f 01705 Freital Tel: 0351 6463246 Fax: 0351 6463247 Email: kommnachdresden@gmx.de März 2016

Mehr

2015 gemeinsam mit Manuel Rubey, Premiere: Stadtsaal Wien, Regie: Alfred Dorfer

2015 gemeinsam mit Manuel Rubey, Premiere: Stadtsaal Wien, Regie: Alfred Dorfer KABARETT: 2015 gemeinsam mit Manuel Rubey, Premiere: 30.09.2015 Stadtsaal Wien, Regie: Alfred Dorfer Von Danzer bis Stinatz, mit Ulli Bäer und Dr. Willi Ganster, 03.09. Orpheum Wien 2011 TRIEST, gemeinsam

Mehr

PROGRAMMÜBERSICHT 2017/2018

PROGRAMMÜBERSICHT 2017/2018 PROGRAMMÜBERSICHT 2017/2018 AUGUST 2017 SEPTEMBER 2017 OKTOBER 2017 PREMIERE WIEDERAUFNAHME LIEDERABEND AUFFÜHRUNG ABO-SERIE 27 SO DEM SERAIL 18 Uhr ABO-SERIE 10 30 MI DEM SERAIL 20 DIE ANFANGSZEITEN UND

Mehr

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1 Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / und Kostümbild 1 THURID PEINE Kostümbild Mag. a Art. Thurid Peine Weserstraße 40 12045 Berlin t: 0049 (0)176 63805864 e: thurid.peine@gmail.com w: http://thurid-peine.com

Mehr

Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom bis

Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom bis Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom 01.09.2011 bis 26.03.2012 Studienfach: Theaterwissenschaft 90LP Filmwissenschaft 60LP - 1 - Die Ungarische Staatsoper

Mehr

Setcard Alice Fuder - Sopran Biographie

Setcard Alice Fuder - Sopran Biographie Agentur Gülzow Setcard Alice Fuder - Sopran Biographie Die Sopranistin Alice Fuder studierte von 2008 bis 2014 an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen Diplomgesang und Schulmusik in der Klasse

Mehr

Streichinstrumente im Tanzmeistersaal des Mozart Wohnhauses

Streichinstrumente im Tanzmeistersaal des Mozart Wohnhauses Jubiläumsjahr 2016 20 Jahre Mozart-Wohnhaus 25 Jahre Mozart Ton- und Filmsammlung FEBRUAR Museumswoche Streichinstrumente Streichinstrumente im Tanzmeistersaal des Mozart Wohnhauses Montag, 22. Februar

Mehr

6 201 it Spielze 5 201

6 201 it Spielze 5 201 05 Spielzeit 0 September 05. 0:00 Spielzeiteröffnungsfest»Schneewittchen und die 77 Zwerge«0. 9:0 all im voy Wiederaufnahme E. 9:0 Giulio Cesare in Egitto Wiederaufnahme D. :00 Führung Spezial Maske /

Mehr

Kontaktinformation: Technische Eckdaten:

Kontaktinformation: Technische Eckdaten: - Pressemappe - Katja und Andreas bemerken beim Einzug in eine heruntergekommene Wohnung eine vom Vormieter zurückgelassene alte Truhe. Schon bald erfährt Katja, was tatsächlich in dem unheimlichen alten

Mehr

Zehn Minuten Mozart: Eine kleine Nachtmusik Scherenschnittfilm/Silhouettenfilm Papageno Scherenschnittfilm / Silhouettenfilm 1935.

Zehn Minuten Mozart: Eine kleine Nachtmusik Scherenschnittfilm/Silhouettenfilm Papageno Scherenschnittfilm / Silhouettenfilm 1935. Zehn Minuten Mozart: Eine kleine Nachtmusik Scherenschnittfilm/Silhouettenfilm 1930 Regie und Animation: Lotte Reiniger 10 Minuten Papageno Scherenschnittfilm / Silhouettenfilm 1935 Regie und Animation:

Mehr

INHALT TEILBAND 1 I. EINLEITUNG. Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer

INHALT TEILBAND 1 I. EINLEITUNG. Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer V INHALT TEILBAND 1 VORWORT XI I. EINLEITUNG Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer Die Interpretation der Musik: zwischen Kunstmetaphysik und Historie 13 Von Gernot

Mehr

Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014

Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014 Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014 Wintertriathlon St. Anna/Stmk Elite 1 Rehrl Sandra Power Sport Team Jug. 1 Salzmann Tobias 3 Team Saalfelden Duathlon Mils Jug. 1 Vockner

Mehr

Donnerstag, 04.12., 19 Uhr im HAUS DES BADISCHEN WEINES, Münsterplatz Barbara Kiem, MHS Freiburg: WAGNER UND GOETHE Badischer Wein und Gebäck

Donnerstag, 04.12., 19 Uhr im HAUS DES BADISCHEN WEINES, Münsterplatz Barbara Kiem, MHS Freiburg: WAGNER UND GOETHE Badischer Wein und Gebäck Verehrte, liebe Mitglieder, www.rwv-freiburg.de Sonnhalde 123 79104 Freiburg Tel. 0761/53756 lienhart.rwvi@web.de hier finden Sie das Programm der Saison 2014/15: September Samstag, 20.09., im THEATER

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Schock, Rudolf Johann Tenor, * 4.9.1915 Duisburg, 13.11.1986 Düren- Gürzenich. Genealogie V Rudolf ( 1923), aus Nieder-Sommerkau b. Dirschau (Westpreußen),

Mehr

SPIELPLAN OKTOBER 2017

SPIELPLAN OKTOBER 2017 SPIELPLAN OKTOBER 2017 SO 1. OKTOBER 2017 11:30 UHR OPERNHAUS VERLEIHUNG DER HUGO-WOLF-MEDAILLE KARTEN AUSSCHLIEßLICH ERHÄLTLICH ÜBER DIE INTERNATIONALE HUGO-WOLF-AKADEMIE UNTER WWW.IHWA.DE ODER TEL. 0711.72

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

Telefon 0512 / 56 60 00 Fax 0512 / 56 60 00-17. Telefon 0512 / 579973 Fax 0512 / 57997320. Telefon 0512 / 572322 Fax 0512 / 57232218

Telefon 0512 / 56 60 00 Fax 0512 / 56 60 00-17. Telefon 0512 / 579973 Fax 0512 / 57997320. Telefon 0512 / 572322 Fax 0512 / 57232218 Schlichterliste Schlichter können alle freiberuflich tätigen Rechtsanwälte sein, die in die Liste der Rechtsanwälte oder in die Liste der Niedergelassenen Europäischen Rechtsanwälte bei der Tiroler skammer

Mehr

Beethoven, Ludwig van Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica" -2. Satz: Marcia funebre, 3. Satz: Scherzo-

Beethoven, Ludwig van Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 Eroica -2. Satz: Marcia funebre, 3. Satz: Scherzo- Bartók, Béla Konzert für Orchester Sz 116-2. Satz- Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica" -2. Satz: Marcia funebre, 3. Satz: Scherzo- Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale" -3. Satz: Lustiges Zusammensein

Mehr

Claus Guth. 1983 Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, München

Claus Guth. 1983 Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, München Claus Guth Biographie 1964 geboren in Frankfurt/Main am 3. Februar 1983 Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, München 1987-91 Studium der

Mehr

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT SPIELPLAN JANUAR 2017 - JULI 2017, KONZERT SA 14. JANUAR 2017 15:00-16:30 UHR WERKRAUM TSCHAIKOWSKY ÜBER "EUGEN ONEGIN" UND DIE JÜNGERE INSZENIERUNGSGESCHICHTE DIESER OPER VORTRAG MIT VIDEO-EINSPIELUNGEN

Mehr

So, Di, Mo, Mi,

So, Di, Mo, Mi, Spielplan Juli 2018 So, 01.07. Einblicke Rundgang durch Theatergebäude und Werkstätten bis 12:30 Uhr // ab 7 Jahren 11:00-12:30 Schauspiel Stuttgart Schauspielhaus, 25. Vorstellung, Zum letzten Mal Faust

Mehr

Endergebnis. Andreas Kaufmann, Thomas Rabenbauer, Gerhard Kaufmann, Bernhard Rübenbauer, Alfred Zaruba

Endergebnis. Andreas Kaufmann, Thomas Rabenbauer, Gerhard Kaufmann, Bernhard Rübenbauer, Alfred Zaruba Veranstaltung: Wettbewerbsart: Veranstalter: Durchführer Austragungsort: 27. Bundesliga der Herren / Gruppe Rot - Vorrunde Mannschaftsspiel Stocksport Bund Österreichischer Eis-und Stocksportler Landesverband

Mehr

Siemens Fest>Spiel>Nächte 2012: Fünf Wochen lang kostenlose Kulturhighlights für Jedermann

Siemens Fest>Spiel>Nächte 2012: Fünf Wochen lang kostenlose Kulturhighlights für Jedermann Presseinformation Siemens Fest>Spiel>Nächte 2012: Fünf Wochen lang kostenlose Kulturhighlights für Jedermann Verlängerte Spieldauer. Mehr aktuelle Produktionen. Mehr Live-Übertragungen. Für die Siemens

Mehr

Richard Wagner, Parsifal, Blumenmädchen Leitung: Markus Poschner Regie: Marco Štorman

Richard Wagner, Parsifal, Blumenmädchen Leitung: Markus Poschner Regie: Marco Štorman Pia Salome Bohnert, Sopran 17.12.2016 Museum für Kunst und Gewerbe, Sammlung Beurmann Klaviermusik auf historischen Flügeln, (Steinway 1871) 10.12.2016 St. Katharinen Hamburg Weihnachtsoratorium I-III,

Mehr

Spielplan. Der Sängerkrieg der Heidehasen Singspiel von James Krüss mit Musik von Rolf Wilhelm Opernhaus - Foyer

Spielplan. Der Sängerkrieg der Heidehasen Singspiel von James Krüss mit Musik von Rolf Wilhelm Opernhaus - Foyer Städtische Theater Chemnitz ggmbh Spielplan 2018 Mai 01. Di, Mai Oper 01. Di, Mai Oper Die Walküre Erster Tag aus dem Bühnenfestspiel 04. Fr, Mai Philharmonie Komponistenporträt John Cage Cage - Musik,

Mehr

Förderkonzerte International Piano Forum

Förderkonzerte International Piano Forum Förderkonzerte International Piano Forum Rückblick und Vorschau 05. September 2010 Igor Levit PianoClassicsExclusive Alte Oper Frankfurt Mozart Saal 14. November 2010 Guoda Gedvilaité PianoClassicsExclusive

Mehr

Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer

Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer INHALT TEILBAND 1 VORWORT XI I. EINLEITUNG Mozarts Oper: Theater des musikalischen Augenblicks 3 Von Dieter Borchmeyer Die Interpretation der Musik: zwischen Kunstmetaphysik und Historie 13 Von Gernot

Mehr

2008-2009 University of Vienna / Institution for Cultural Management Degree: MA - (Master of Arts)

2008-2009 University of Vienna / Institution for Cultural Management Degree: MA - (Master of Arts) Michael Mischinsky Nationality: Austria Year: 1964 Language: Dialects: Instruments: Singing Voice: Dance: Driver s Licence: English Wienerisch Drums Bariton Tango Class III EDUCATION: 2008-2009 University

Mehr

GEORG FRIEDRICH PERSÖNLICHES KENNTNISSE GEORG FRIEDRICH

GEORG FRIEDRICH PERSÖNLICHES KENNTNISSE GEORG FRIEDRICH 1 Winner of "BEST ACTOR",Berlinale 2017 PERSÖNLICHES GEBURTSDATUM 31. Oktober 1966 GEBURTSORT Wien NATIONALITÄT Österreich AUSBILDUNG Schauspielschule Krauss in Vienna SPRACHEN Englisch - gut GRÖßE 180

Mehr

Geboren: Nominierung als,beste Nachwuchsschauspielerin' der Zeitschrift Theater heute für,wut'

Geboren: Nominierung als,beste Nachwuchsschauspielerin' der Zeitschrift Theater heute für,wut' Geboren: 04.11.1992 Robin Kater Größe: Haare: Augen: Sprachen: Dialekte: Bes. Fähigkeiten: Wohnort: Wohnmöglichkeiten: 165 cm dunkelbraun braun Englisch (fliessend), Türkisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)

Mehr

CLEMENS KÖLBL baritone ANDREAS TEUFEL piano PETER RÖSNER sound design

CLEMENS KÖLBL baritone ANDREAS TEUFEL piano PETER RÖSNER sound design CLEMENS KÖLBL baritone ANDREAS TEUFEL piano PETER RÖSNER sound design DIE MUSIK 2 Franz Schubert (1797 1828) Text: Georg Friedrich Schmidt von Lübeck 01 Der Wanderer, D 489 (1816) Text: Ludwig Rellstab

Mehr

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte 1 Ein Köchel der Klavierkonzerte von Stefan Schaub 2005 Eine Ergänzung zur CD Nr. 7 Juwelen der Inspiration: Die Klavierkonzerte von Mozart aus der Reihe KlassikKennenLernen (Naxos NX 8.520045) Ein Problem

Mehr

Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013

Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013 Herzlich willkommen zur Präsentation der Teilnehmer und Sieger des Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013 ARGE-3D-CAD Ci, Pr 2013/05 1 Veranstalter Sponsoren + Reseller ARGE 3D-CAD ARGE-3D-CAD Ci, Pr

Mehr

EVA-MARIA HÖCKMAYR. Regisseurin. Hauptstraße 42 D Sommerhausen +49 (0)

EVA-MARIA HÖCKMAYR. Regisseurin. Hauptstraße 42 D Sommerhausen +49 (0) Foto: Martin Baumgartner EVA-MARIA HÖCKMAYR Regisseurin Hauptstraße 42 D-97286 Sommerhausen +49 (0)178 929 43 23 emh@evamariahoeckmayr.com www.evamariahoeckmayr.com EVA-MARIA HÖCKMAYR GEBOREN 28.5.1979

Mehr

Fiaker-Milli. Erinnerungen an den Liebling von Wien. mit Susanne Marik. Am Klavier Béla Fischer. Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz

Fiaker-Milli. Erinnerungen an den Liebling von Wien. mit Susanne Marik. Am Klavier Béla Fischer. Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz Fiaker-Milli mit Susanne Marik Am Klavier Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz Fiaker-Milli Die Fiaker-Milli alias Emilie Turecek kam mit ihrem männlichen und weiblichen Anhang überall dorthin, wo es a Hetz

Mehr

Barbara Auer AGENTUR CAROLA STUDLAR AGNESSTRASSE MÜNCHEN TEL + 49 (89) FAX + 49 (89)

Barbara Auer AGENTUR CAROLA STUDLAR AGNESSTRASSE MÜNCHEN TEL + 49 (89) FAX + 49 (89) Barbara Auer www.studlar.de Barbara Auer Wohnort Jahrgang Haarfarbe augenfarbe Figur Größe herkunft Führerschein Nationalität Sprachen Dialekte SPORTARTEN Instrumente Gesang Hamburg 1959 braun braun schlank

Mehr

schaffen das. wir Mit 300 NV Beratern ganz in Ihrer Nähe. Clemens Baier Niederösterreichische Versicherung AG

schaffen das. wir Mit 300 NV Beratern ganz in Ihrer Nähe. Clemens Baier Niederösterreichische Versicherung AG Clemens Baier Tel. 0664/80 109 5116 clemens.baier@noevers.at Karl Boyer Tel. 0664/80 109 5023 karl.boyer@noevers.at Franz Eisenhut Tel. 0664/80 109 5037 franz.eisenhut@noevers.at Philipp Eisenhut Tel.

Mehr

Zwei Häuser eine Theatergemeinschaft seit 1956 Opernhaus Düsseldorf

Zwei Häuser eine Theatergemeinschaft seit 1956 Opernhaus Düsseldorf Zwei Häuser eine Theatergemeinschaft seit 1956 Opernhaus Düsseldorf Opernhaus Düsseldorf. Erbaut 1875. 1943 beschädigt. 1956 neu eröffnet. 1.296 Plätze. 1 Zwei Häuser eine Theatergemeinschaft seit 1956

Mehr

Julia Gräfner. Ausbildung. Auszeichnungen. Kino. Theater. Jahrgang Größe Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Bern

Julia Gräfner. Ausbildung. Auszeichnungen. Kino. Theater. Jahrgang Größe Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Bern Julia Gräfner Jahrgang 1989 Geburtsort Schwerin Nationalitât deutsch Größe 1.65 Haarfarbe blond Augenfarbe blau-grau Statur Kräftig Wohnort Graz Ausbildung 2009-2015 Schauspielstudium an der Hochschule

Mehr

TARIF KALKULATOR GAS LIEFERANTEN. Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name. CE Gas Marketing & Trading AG

TARIF KALKULATOR GAS LIEFERANTEN. Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name. CE Gas Marketing & Trading AG Seite: 1/5 Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name Kontaktinformationen Unternehmenslabeling CE Gas Marketing & Trading AG Adresse: Tegetthoffstrasse 7 Ansprechpartner:

Mehr

LUCIA PERAZA RIOS Schauspielausbildung an der HfMT Hamburg, Diplom mit Auszeichnung

LUCIA PERAZA RIOS Schauspielausbildung an der HfMT Hamburg, Diplom mit Auszeichnung LUCIA PERAZA RIOS AUSZEICHNUNGEN 2011 Beste Schauspielerin für die Spielzeit 2010/2011, Schauspielbühnen Stuttgart 2010 Förderpreis für die beste Nachwuchsschauspielerin der Spielzeit 2009/2010, Schauspielbühnen

Mehr

Jahrgang: 1982 Wohnsitz: Würzburg, Berlin Sprachen: Englisch

Jahrgang: 1982 Wohnsitz: Würzburg, Berlin Sprachen: Englisch OLIVER KIENLE, REGISSEUR UND AUTOR KONTAKT Hemma Heine t +49 30 890 090 85 f +49 30 890 090 86 hemma@anotherstory.de KURZBIOGRAFIE Bereits als Jugendlicher arbeitet Oliver Kienle als Autor, Zeichner und

Mehr

Ergebnisse. 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl

Ergebnisse. 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl Ergebnisse 40. Österreichisches Jägerschaftsschießen in Tirol am 25. und 26. August 2017 in Innsbruck, Arzl ERGEBNISSE MANNSCHAFT Wertung Mannschaft Kombi Rang Bundesland Kugel Schrot Kombi 1 Niederösterreich

Mehr

1. Preis Yishu JIANG Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro ao.univ.-prof. Mag.art. Stefan Kropfitsch

1. Preis Yishu JIANG Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro ao.univ.-prof. Mag.art. Stefan Kropfitsch GRADUS AD PARNASSUM 2009 7. - 14. Dezember 2009 in Linz Ergebnisse Preis Musikausbildung Bundesland Sologesang 1. Preis Martha HIRSCHMANN Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro

Mehr

Elmar Ottenthal. Eine Präsentation. elmar@ottenthal.info www.elmar-ottenthal.com. Mobil D: + 49 176 80295824

Elmar Ottenthal. Eine Präsentation. elmar@ottenthal.info www.elmar-ottenthal.com. Mobil D: + 49 176 80295824 Eine Präsentation elmar@ottenthal.info www.elmar-ottenthal.com Mobil D: + 49 176 80295824 Zu den wichtigsten Stationen s Inszenierungstätigkeit zählt die Mailänder Scala, das Liceu in Barcelona, das Theatre

Mehr

christoph GrIssemann DIRK STeRmann

christoph GrIssemann DIRK STeRmann christoph GrIssemann DIRK STeRmann Das neue Programm von Stermann und Grissemann Guten Morgen!!! Der Ausnahmekaratebist Dirk Stermann hat ein neues Programm geschaffen. Unglücklicherweise hat er aus reiner

Mehr

Irion. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. Figurentheater. Kathrin. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. www.kathrin-irion.ch Juni 2016

Irion. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. Figurentheater. Kathrin. Die Geschichte vom Wunder-Apfel. www.kathrin-irion.ch Juni 2016 Juni 2016 Ein Theater auf dem Küchentisch, für alle ab 5 Jahren. Premiere: Herbst 2010 Text, Spiel & Ausstattung: Künstlerische Beratung: Cornelia Walter Fotos: Elvira Isenring Szenenbilder Kontakt Wassserschöpfi

Mehr

Meister hinter den Kulissen Die Zauberwelt für Kostüm- und Bühnenbildner

Meister hinter den Kulissen Die Zauberwelt für Kostüm- und Bühnenbildner http://steiermark.orf.at Presseinformation 07. Mai 2012 Meister hinter den Kulissen Die Zauberwelt für Kostüm- und Bühnenbildner Vorhang auf! Eine Theater- oder Opernvorstellung beginnt. Alles läuft perfekt.

Mehr

Paradies I: Ulrich Seidl. PARADIES. Liebe / Glaube / Hoffnung

Paradies I: Ulrich Seidl. PARADIES. Liebe / Glaube / Hoffnung KUNST-RAUM-AKADEMIE Die KUNST-RAUM-AKADEMIE zeigt Paradies I: Ulrich Seidl. PARADIES. Liebe / Glaube / Hoffnung Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Ausstellungseröffnung am Montag, 22. September

Mehr

Studium an der Freien Universität Berlin und an der Sorbonne in Paris. (Romanistik, Germanistik, Theaterwissenschaft)

Studium an der Freien Universität Berlin und an der Sorbonne in Paris. (Romanistik, Germanistik, Theaterwissenschaft) Stefan Neugebauer Lebenslauf Generalprobe Fidelio von Ludwig van Beethoven in Berlin 2013 Persönliche Daten 25.2.1963 Geburt in Potsdam 27.1.1988 Ausreise nach Berlin-West Ausbildung 1969 1979 Polytechnische

Mehr

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de FILMOGRAFIE als KAMERAMANN Fiktion: Nussknacker und Mausekönig 2015 Regie: Frank Stoye Produktion: Bremedia/Saxonia

Mehr

AUSZEICHNUNGEN FILM UND FERNSEHEN LUCIA PERAZA RIOS

AUSZEICHNUNGEN FILM UND FERNSEHEN LUCIA PERAZA RIOS 1 AUSZEICHNUNGEN 2011 Beste Schauspielerin für die Spielzeit 2010/2011, Schauspielbühnen Stuttgart 2010 Förderpreis für die beste Nachwuchsschauspielerin der Spielzeit 2009/2010, Schauspielbühnen Stuttgart

Mehr

Protokoll Seite 1. Nr. 1 50m Brust Frauen offene Klasse 30.06.2007 Keine Limiten

Protokoll Seite 1. Nr. 1 50m Brust Frauen offene Klasse 30.06.2007 Keine Limiten Protokoll Seite 1 Nr. 1 50m Brust Frauen 1. Reitshammer Caroline 91 HALL 34.55 727 2. Sponring Anna 92 HALL 36.96 593 3. Nothdurfter Christina 94 SUOT 37.64 562 Nr. 2 50m Brust Männer 1. Konwalinka Georg

Mehr

Planer im Focus www.ofa.at

Planer im Focus www.ofa.at Text: Angela Jungfer Fotos: www.werbefoto.it Planer im Focus www.ofa.at 242 243 Im noblen Ortsteil Nasserein / St. Anton entstand das 5-Sterne- ein exklusives Haus im Chalet-Stil, das 20 Gästebetten, Spitzenlage

Mehr

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus!

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus! Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal Auf geht s Amadeus! Szenisches Familienkonzert mit viel Musik von und mit Wolfgang Amadeus Mozart Deutsche Radio Philharmonie

Mehr

Elisabeth Brauß. Konzerte Heidelberg Recital

Elisabeth Brauß. Konzerte Heidelberg Recital 2014 06.01.2014 Heidelberg 19.01.2014 Konzerthaus Dortmund Mozart Klavierkonzert KV 450, Deutsches Kammerorchester Berlin, 06.02.2014 Bremen, Glocke Mozart Klavierkonzert KV 450 Kammerphilharmonie Bremen

Mehr

Heike Bittner FILMOGRAPHIE

Heike Bittner FILMOGRAPHIE Heike Bittner FILMOGRAPHIE geb. 16.11.1963 in Freiberg / Sachsen Beruflicher Werdegang bis 1982 aufgewachsen in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz, Abitur 1986 Diplom Schauspielerin, Theaterhochschule Hans

Mehr

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger ist Professorin für Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Die Spezialistin für Alte Musik hat in den großen

Mehr

Die See. Komödie von Edward Bond. 1050 Wien, Hamburgerstraße 14 5., 7., 10., 11., 15., 16., 17. & 18. Juni 2016 19.30 Uhr

Die See. Komödie von Edward Bond. 1050 Wien, Hamburgerstraße 14 5., 7., 10., 11., 15., 16., 17. & 18. Juni 2016 19.30 Uhr Die See Komödie von Edward Bond REGIE: Thomas Declaude DARSTELLER/INNEN: RE-ACTORS Vienna 1050 Wien, Hamburgerstraße 14 5., 7., 10., 11., 15., 16., 17. & 18. Juni 2016 19.30 Uhr KARTENRESERVIERUNG: www.spektakel.wien

Mehr

, 17 Uhr St. Johannis Berlin. Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee capella vitalis berlin Leitung: Stefan Rauh

, 17 Uhr St. Johannis Berlin. Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee capella vitalis berlin Leitung: Stefan Rauh 13.12.2015, 17 Uhr St. Johannis Berlin 12.12.2015, 17 Uhr St. Johannis Berlin 28.11.2015, 19 Uhr St. Petri Kirche Altona Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee Leitung: Stefan

Mehr

MSRR NEULENGBACH Slalom Stetteldorf 30. Mai 2010 Ergebnis WK1 Tagessieg Serie

MSRR NEULENGBACH Slalom Stetteldorf 30. Mai 2010 Ergebnis WK1 Tagessieg Serie Ergebnis WK1 Tagessieg Serie 1 19 BOINTNER Martin Lotus Elise 1 50,25 50,39 49,53 49,53 2 41 SCHMID Ronald Honda S 2000 RR-Motorsport 1 50,98 50,87 50,78 50,78 3 39 ALTENBURGER Stefan VW Scirocco 1 51,95

Mehr

1965 STAATSEXAMEN SCHAUSPIEL 7 Jahre Fotomodel in der Schweiz, Frankreich, Italien und Deutschland

1965 STAATSEXAMEN SCHAUSPIEL 7 Jahre Fotomodel in der Schweiz, Frankreich, Italien und Deutschland CHRIS LOHNER Geboren Mutter Vater 10. Juli 1943 in Wien Hausfrau Volkshochschuldirektor in Wien Stöbergasse 1961 MATURA IN WIEN AFS Stipendium: 1 Jahr Aufenthalt in den USA MATURA IN DEN USA Beginn des

Mehr

Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland Durchschnitt Durchschnitt BAUGRUNDSTüCKE. Veränderung %

Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland Durchschnitt Durchschnitt BAUGRUNDSTüCKE. Veränderung % Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland BAUGRUNDSTüCKE Burgenland 81,06 79,60-1,80 Kärnten 84,14 85,97 2,17 Niederösterreich 109,88 116,95 6,43 Oberösterreich 93,28 96,57 3,53 Salzburg 296,93 317,98

Mehr

ABONNEMENTS. DAS GROSSE PREMIEREN-ABO SUPREME * 9 Vorstellungen. DAS GROSSE PREMIEREN-ABO * 6 Vorstellungen

ABONNEMENTS. DAS GROSSE PREMIEREN-ABO SUPREME * 9 Vorstellungen. DAS GROSSE PREMIEREN-ABO * 6 Vorstellungen ABONNEMENTS DAS GROSSE PREMIEREN-ABO SUPREME * 9 Vorstellungen W. A. Mozart: Die Zauberflöte 17. September 2017 A. Berg: Wozzeck 15. Oktober 2017 R. Wagner: Hagen 1. Dezember 2017 R. Wagner: Siegfried

Mehr

Engagements unserer Absolventen u.a.:

Engagements unserer Absolventen u.a.: Engagements unserer Absolventen u.a.: Tanz der Vampire Sarah Wien Ronacher, Berlin TdW, Stuttgart Palladium Theater Dirty Dancing Baby Housemann Hamburg Neue Flora; Berlin Theater am Potsdamer Platz We

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Seit 2014 Leitung Stoffentwicklung

Mehr

ENZO BRANDNER. FILMOGRAPHIE (sortiert nach Genre): KINOSPIELFILM: "ONE OF US / EINER VON UNS" "BAD LUCK" "AMSTERDAM EXPRESS"

ENZO BRANDNER. FILMOGRAPHIE (sortiert nach Genre): KINOSPIELFILM: ONE OF US / EINER VON UNS BAD LUCK AMSTERDAM EXPRESS ENZO BRANDNER CINEMATOGRAPHER enzo@spaceframefilm.com www.spaceframefilm.com FILMOGRAPHIE (sortiert nach Genre): KINOSPIELFILM: "ONE OF US / EINER VON UNS" Kinospielfilm, 90min, Austria Regie: Stephan

Mehr

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand.

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten eine Lehrkraft oder an Jugendclubbetreuer/innen. anerkannten Schuldenberatungsstellen. Die Schuldenberater/innen haben immer ein offenes Ohr für dich. Schuldnerberatung

Mehr

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Fachrichtung (Regie, Kamera, Produktion oder Drehbuch): Anrede: Name: Vorname: Adresse: Foto PLZ, Ort: Geburtsdatum: Telefon (mobil):

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Einschulung - Mozarts 1. Schultag. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Einschulung - Mozarts 1. Schultag. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Einschulung - Mozarts 1. Schultag Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhaltsverzeichnis Vorwort...1 Steckbrief:

Mehr

OPERNHAUS FÜNEN (ODENSE, DÄNEMARK)

OPERNHAUS FÜNEN (ODENSE, DÄNEMARK) THEATER BREMEN www.theaterbremen.de Daniel Schliewa - 2. Tenor (Gast: Lehrbube in Die Meistersinger) Du Wang - 1. Tenor (Gast: Lehrbube in Meistersinger) OPERNHAUS FÜNEN (ODENSE, DÄNEMARK) Mette-Maria

Mehr

Mag. Johannes Leitgeb Bühnenbild / Johannes Leitgeb Bühnenbild asdf 1

Mag. Johannes Leitgeb Bühnenbild / Johannes Leitgeb Bühnenbild asdf 1 Mag. Johannes Leitgeb Bühnenbild + 43 680/ 12 81 051 jl@johannes-leitgeb.com www.johannes-leitgeb.com Johannes Leitgeb Bühnenbild asdf 1 Die Entführung aus dem Serail von Wolfgang Amadeus Mozart J:opera,

Mehr