TROST RG 12 Regius. Für zeitlos-schöne Dächer.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TROST RG 12 Regius. Für zeitlos-schöne Dächer."

Transkript

1 TROST RG 12 Regius Für zeitlos-schöne Dächer. Für Neubau und Renovierung Der RG 12 REGIUS ist ein moderner Flachdachziegel mit einer Ringverfalzung für eine Regeldachneigung von 22. Er hat eine klassische Form und eignet sich gleichermaßen gut für Neubau und Renovierung. Die schöne, traditionelle Formgebung macht den RG 12 REGIUS zu einem Universalziegel für gediegen anmutende Dächer. Die rationelle und wirtschaftliche Verlegung sowie 30 Jahre Garantie sprechen für sich.

2 Farben und Oberflächen TROST Tondachziegel setzen Maßstäbe für hochwertige und langlebige Dächer. Lassen Sie sich von der großen Auswahl an attraktiven Farben und Oberflächen inspirieren. Den RG 12 REGIUS erhalten Sie in dreizehn unterschiedlichen Farbtönen. Vom klassischen Naturrot über verschiedene Engoben und Edelengoben bis hin zu brillanten Glasuren. Selbstverständlich ist zum RG 12 REGIUS ein umfangreiches Programm an Formziegeln und Zubehörteilen lieferbar speziell auch für vollkeramische Dachlösungen. Glasure n Indischrot glasiert Royalblau glasiert Kobaltschwarz glasiert Edelengoben / Rustikal Edelengobe Rotbraun Edelengobe Schwarz Rustikal Belgisch-Style E n goben/naturrot Naturrot Goldocker Hellbraun Dunkelbraun Anthrazit Naturrot Geringe Farbabweichungen sind herstellungsbedingt. 2

3 Firstausbildung Aufbaumaße für First und Grat mit First-/Gratrolle Firsteindeckung Firstklammer Firstziegel First-/Gratrolle Firstlatte Firstlattenhalter Lattung 24/60, 30/50, bei 40/60 ist die letzte Latte entsprechend höher zu setzen Konterlatte Unterspannung = diffusionsoffen Grateindeckung Gratklammer Gratziegel First-/Gratrolle Gratlatte Gratlattenhalter Lattung 24/60, 30/50, bei 40/60 Konterlatte Unterspannung = diffusionsoffen TROST RG 12 REGIUS mit First-/Gratziegel G 10 Dachneigung Maß A 10,0 10,0 9,5 9,0 8,5 8,0 7,5 7,0 6,5 6,0 Maß B 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 Maß C 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 15,0 3

4 Ermittlung Decklänge und Deckbreite Vollkeramische Firsteindeckung Die technische Zeichnung zeigt den fachgerechten Aufbau einer vollkeramischen Firstausbildung mit TROST RG 12 REGIUS Firstziegel und Firstanschluss-Lüfterziegel Firstklammer Firstziegel Firstlatte Firstlattenhalter Firstanschluss-Lüfterziegel Lattung 24/60, 30/50, bei 40/60 ist die letzte Latte entsprechend höher zu setzen Abluft Konterlatte Unterspannung = diffusionsoffen Sparren Aufbaumaße für die vollkeramische Firstlösung Aufbaumaße für die vollkeramische Firstlösung mit Firstanschluss-Lüfterziegel RG 12 REGIUS-FAL und Firstziegel G 10 Maß A = (Firstscheitelpunkt bis Oberkante Firstlatte) Maß B (LAF) = Oberkante letzte Latte bis Firstscheitelpunkt Dachneigung Maß A Maß B 22 9,5 cm 3,5 cm 30 8,5 cm 3,5 cm 40 7,5 cm 3,0 cm 50 6,5 cm 2,5 cm 60 5,5 cm 2,0 cm diffusionsoffene Unterspannung wählen Regeldachneigung ab 22 Pultdachabschluss mit Pultdachziegel Entlüftung: 2 pro lfm der zugehörigen Dachfläche konstruktiv herstellen. Pultziegel sind wie Ortgänge mit mindestens einer Schraube zu befestigen. Pulte mit Firstziegeln sind wie Firstdeckungen an der Unterkonstruktion zu befestigen. Die Eignung anderer Befestigungsmittel ist nachzuweisen. Die Neigung des gedeckten Pultziegels zum Sparren muss dem der Flächendeckung entsprechen. Der Abstand der obersten Traglatte/Firstbohle ist abhängig von der Form der verwendeten Dachziegel. 4

5 Technische Werte / Firstausbildung Technische Wert e Bedarf pro m 2 ca. 12,9 Stück Länge 40,3 cm Breite 26,8 cm Decklänge im Mittel 34,8 cm Schiebespiel 34,2-35,5 cm Deckbreite im Mittel 22,0 cm Gewicht ca. 3,5 kg Dachgewicht nach DIN ,0 kg/m 2 Regeldachneigung = Sparrenneigung 22 Schraubloch 1 Dachlattenabstand im Mittel 34,8 cm Lattenbedarf/m 2 in lfdm ca. 3,3 Lattenquerschnitt in cm 2,4 x 6 / 3 x 5 / 4 x 6 Verpackungseinheit in Stück 4 Stückzahl pro Europalette 240 Ortgang rechts, Schnürmaß 24,5 cm Ortgang links, Schnürmaß 20,5 cm Frostbeständigkeit, Wasserundurchlässigkeit sowie Form- und Maßhaltigkeit und sonstige Güteeigenschaften nach DIN EN 1304, Abs. 4. Ca.-Angaben: Wegen der naturgegebenen Unterschiede beim Rohton kann es zu geringfügigen Maßabweichungen kommen. Deshalb: Vor dem Latten grundsätzlich mittlere Decklänge und Deckbreite nach DIN EN 1304 anhand der gelieferten Dachziegel ermitteln. TROST Tondachziegel besitzen weit bessere Güteeigenschaften, als sie in der DIN EN 1304 gefordert sind. Zusatzmaßnahmen sind bei Planung und Ausführung vorzusehen, wenn erhöhte Anforderungen an die Dachdeckung gestellt werden: - Unterschreitung der Regeldachneigung - konstruktive Besonderheiten - Nutzung des Dachgeschosses, insbesondere zu Wohnzwecken - klimatische Verhältnisse - örtliche Bestimmungen Als Zusatzmaßnahmen gelten in Abhängigkeit vom Werkstoff und von der Deckungsart: - Unterdach - Unterdeckung - Unterspannung - Docken - Vermörtelung / Innenverstrich Firstausbildung Passstück Das Passstück muss bauseits vom Verarbeiter selbst geschnitten und angepasst werden. Firstziegel und/oder Formziegel sind an der Unterkonstruktion zu befestigen. Die Forderung ist erfüllt, wenn jeder Firstziegel mit mindestens 1 Holzschraube, Durchmesser 4,5 mm, bei einer Einschraubtiefe von 24 mm in Nadelholz und einer Klammer befestigt wird. Bei Firstziegeln, die nur mit Klammern befestigt werden, sind diese mit mindestens 1 Schraube oder 2 Nägeln zu befestigen. Andere Befestigungsmittel sind nachzuweisen. Verarbeitung Walmkappe First Walmkappe Grat geschnitten Der geschnittene Ziegel kann unten, oben oder in der Mitte angebracht werden. Gratanfänger 5

6 Firstausbildung Berechnung der Sparrenlänge Sparrenaufteilung in mittlere Ziegeldecklängen 1. Trauflattenabstand Zunächst wird der Trauflattenabstand und somit das Maß von der Lattenoberkante für die Nasenaufhängung der ersten Pfannenreihe an der Traufe bis zum Sparrenkopf festgelegt. 2. Firstausbildung Danach erfolgt unter Berücksichtigung der Firstausbildung die Maßfestlegung von LAF (Lattenabstand zum Firstscheitelpunkt). 3. Restmaß Die sich dazwischen ergebende Restsparrenlänge muß unter Beachtung der mittleren Decklänge schließlich ein Vielfaches der Reihenanzahl der Pfannenziegel-Lieferung betragen. Berechnung der Deckbreite Quereinteilung in mittlere Ziegeldeckbreiten a) Zuerst ist die Ausbildung der Ortgänge festzulegen und die hierfür zu berücksichtigenden Breitenmaße zu bestimmen. Die linke Seite eines Daches kann auch mit Doppelwulstziegeln eingedeckt werden, um in Verbindung zur rechten Seite des Daches ein gleichmäßiges Erscheinungsbild zu ermöglichen. b) Von der sich aus der Rohplanung ergebenden Dachstuhlbreite ist danach das Restdeckmaß zwischen linkem Ortgangziegel (oder Doppelwulstziegel) und rechtem Ortgangziegel (bzw. Flachdachziegelabschluß) zu ermitteln. Dieses Restdeckmaß muß zwangsläufig durch die zuvor errechnete mittlere Deckbreite der angelieferten Dachziegel teilbar sein. Rechts wird begonnen 5 cm 5 cm Ihr kompetenter Fachmann berät Sie gern. Maßangaben sind Mittelwerte in cm. Änderungen vorbehalten. RG 12 REGIUS 09/06 Trost Dachkeramik GmbH + Co. An der B3 D Malsch Telefon: +49 (0) 7253/208-0 Telefax: +49 (0) 7253/ Internet:

Technische Details Ergoldsbacher Reformpfanne XXL

Technische Details Ergoldsbacher Reformpfanne XXL Technische Details Ergoldsbacher Reformpfanne XXL Neutral Ergoldsbacher Reformpfanne XXL Gute Form und sichere Funktion. Ein Klassiker in neuer Größe: Die Ergoldsbacher Reformpfanne XXL. Dieses Modell

Mehr

Sanierungsziegel Ergoldsbacher E58 S. Ergoldsbacher E58 S. Mit 20 mm Schiebebereich, ideal für Umdeckungen.

Sanierungsziegel Ergoldsbacher E58 S. Ergoldsbacher E58 S. Mit 20 mm Schiebebereich, ideal für Umdeckungen. Sanierungsziegel Ergoldsbacher E58 S 20 mm Ergoldsbacher E58 S Mit 20 mm Schiebebereich, ideal für Umdeckungen. Ideal für Umdeckungen Ergoldsbacher E58 S 20 mm Schiebebereich! 20 mm Deutschlands meistgekaufte

Mehr

Doppelfalzziegel. Gesamtfläche. ca. 244 x 407 mm Deckfläche. ca. 204 x 337 mm Lattweite. ca. 335 344 mm* Gewicht

Doppelfalzziegel. Gesamtfläche. ca. 244 x 407 mm Deckfläche. ca. 204 x 337 mm Lattweite. ca. 335 344 mm* Gewicht Doppelfalzziegel Gesamtfläche ca. 244 x 407 mm Deckfläche ca. 204 x 337 mm Lattweite ca. 335 344 mm* Gewicht ca. 3,1 kg pro Stück Regeldachneigung 30 Bedarf ca. 15 Stück pro m 2 * Vor dem Decken Überprüfung

Mehr

Technische Details Ergoldsbacher Großfalzziegel XXL

Technische Details Ergoldsbacher Großfalzziegel XXL Technische Details Ergoldsbacher Großfalzziegel XXL Ausgezeichnet Ergoldsbacher Großfalzziegel XXL Anspruchsvolle Form, praxisgerechte Funktion Quadratmeter für Quadrat meter eine Freude. Denn mit nur

Mehr

Karthago Romanischer Ziegel Romane 11

Karthago Romanischer Ziegel Romane 11 Karthago Romanischer Ziegel 11 Karthago Romanischer Ziegel Naturrot Antik antik strohfarben nuanciert naturrot Der Baustoff Ton hat eine 5.000 Jahre alte Tradition und wird heute besonders aufgrund seiner

Mehr

Flachdachziegel E 32

Flachdachziegel E 32 Flachdachziegel E 32 Naturrot Engobe 14 E 32 WERK EISENBERG/GÖRLITZ naturrot rot engobiert altrot Form First Nr. 16, Lüfterfirst (3,0 Stück/m) First Nr. 20, konisch (2,5 Stück/m) DB 195 385 380 185 205

Mehr

Flachdachziegel Universo L 43

Flachdachziegel Universo L 43 Flachdachziegel Universo L 43 10 3.1 Flachdachziegel Universo L 43 WERK STRAUBING Form First Nr. 1 (3,0 Stück/m) First Nr. 2 (2,5 Stück/m) DB 251 207 279 134 194 227 107 91 First Nr. 3 (2,7 Stück/m) Pultdachfirst

Mehr

Ravensberger. Gesamtfläche. ca. 262 x 420 mm Deckfläche. ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite. ca. 340 bis 355 mm* Gewicht

Ravensberger. Gesamtfläche. ca. 262 x 420 mm Deckfläche. ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite. ca. 340 bis 355 mm* Gewicht Ravensberger Gesamtfläche ca. 262 x 420 mm Deckfläche ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite ca. 340 bis 355 mm* Gewicht ca. 2,8 kg pro Stück Gewicht (eco-version) ca. 2,3 kg pro Stück Regeldachneigung 22

Mehr

Doppelmuldenfalzziegel Mondo L 42

Doppelmuldenfalzziegel Mondo L 42 Doppelmuldenfalzziegel Mondo L 42 11 3.4 Doppelmuldenfalzziegel Mondo L 42 WERK STRAUBING Form First Nr. 1 (3,0 Stück/m) Pultdachfirst (3,0 Stück/m) 239 52 DB 239 65 375 207 279 375 134 DL 344 175 370

Mehr

DOMINO Der geradlinige Glattziegel.

DOMINO Der geradlinige Glattziegel. DOMINO Der geradlinige Glattziegel. CREATON MEINDL PFLEIDERER TROST 02I03 DOMINO die elegante Verbindung von Form und Funktion. Alle Engoben werden selbstverständlich im gewohnten CREATON-Qualitätsstandard

Mehr

Verlegeanleitung NIBRA - MS 5 PV Drei-Muldenfalz-Ziegel

Verlegeanleitung NIBRA - MS 5 PV Drei-Muldenfalz-Ziegel Verlegeanleitung NIBRA - MS 5 PV Drei-Muldenfalz-Ziegel STAND: 03/2015 Verlegeart: ausschließlich Reihendeckung! Zur Verlegung der MS 5 PV-Anlage sind die Dachflächen im Vorfeld bei Bedarf auszugleichen.

Mehr

MZ3 Der bewährte Flachdachziegel.

MZ3 Der bewährte Flachdachziegel. MZ3 Der bewährte Flachdachziegel. Seit über 70 Jahren millionenfach bewährtes Traditionsmodell aus Bayern. Ideal für Sanierungen dank optimiertem Deck längenspiel mit jetzt 16 mm. CREATON MEINDL PFLEIDERER

Mehr

RATIO Der wirtschaftliche Großfalzziegel mit perfektionierten Qualitätsvorteilen. CREATON Kompetenz in Ton.

RATIO Der wirtschaftliche Großfalzziegel mit perfektionierten Qualitätsvorteilen. CREATON Kompetenz in Ton. CREATON MEINDL PFLEIDERER TROST RATIO Der wirtschaftliche Großfalzziegel mit perfektionierten Qualitätsvorteilen. CREATON Kompetenz in Ton. NOBLESSE und NUANCE Collection MANUFAKTUR Pressdachziegel Sortiment

Mehr

OPTIMA Der universell einsetzbare Reformziegel.

OPTIMA Der universell einsetzbare Reformziegel. OPTIMA Der universell einsetzbare Reformziegel. CREATON MEINDL PFLEIDERER 12190_Optima_KP_RZ.indd 2 18.01.2008 9:57:08 Uhr 02I03 OPTiMA in Funktion und Ästhetik ein Spiel ohne Grenzen. Der Reformziegel

Mehr

Hohlfalzpfanne Premium. Die Vorteile. Allgemeine technische Daten für BOGEN er Hohlfalzpfanne Premium

Hohlfalzpfanne Premium. Die Vorteile. Allgemeine technische Daten für BOGEN er Hohlfalzpfanne Premium Die Vorteile Die BOGEN er sorgt als überdeckende Pfanne für eine harmonische Optik am Dach, die schon von weitem besticht. Hohe Doppelverfalzung mit dichter Verriegelung Große Verschiebbarkeit bis 25 mm

Mehr

NEU: Alegra Flachdachziegel Alegra 10, Narvik (KT 2)

NEU: Alegra Flachdachziegel Alegra 10, Narvik (KT 2) NEU: Alegra Flachdachziegel Alegra 10, Narvik (KT 2) 10 Alegra Flachdachziegel Alegra 10, Narvik (KT 2) Naturrot Engobe Edelengobe Glasur naturrot rot engobiert mattschwarz edelrot edelschwarz schwarz

Mehr

Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis

Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis A n g e b o t über Dachdeckungsarbeiten unter Verwendung von Walther Tondachziegel Modell: Marko Romanische Pfanne Bauvorhaben: Neudeckung Umdeckung Bauherr:

Mehr

Romanische Ziegel. www.laesceramica.de

Romanische Ziegel. www.laesceramica.de www.laesceramica.de 04/2014 La Esceramica Vertriebs GmbH Schluitskamp 7 59590 Geseke (GERMANY) Tel. +49(0)2942.79.90.10 Fax +49(0)2942.79.90.120 e-mail: info@laesceramica.de Romanische Ziegel Design aus

Mehr

Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis

Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis Ausschreibungstext mit Leistungsverzeichnis A n g e b o t über Dachdeckungsarbeiten unter Verwendung von Jacobi Tondachziegel Modell: Hohlpfanne H2 Bauvorhaben: Neudeckung Umdeckung Bauherr: Planer: Bieter:

Mehr

Biberschwanzziegel Straubing

Biberschwanzziegel Straubing Biberschwanzziegel Straubing 3.8 Biberschwanzziegel Jungmeier WERK STRAUBING Formen Technische Daten Rundschnitt Kirchenbiber Format (cm): 18,0 x 38,0 18,0 x 38,0 Stärke: mm 19 mm Naturrot: naturrot naturrot

Mehr

Die Finkenberger-Pfanne

Die Finkenberger-Pfanne Technische Daten Dachstein Finkenberger-Pfanne Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 42,0 cm Überdeckung ~ 7,5-10,6 cm (je nach Dachneigung) Gesamtbreite ~ 34,0 cm Deckbreite ~ 30,0 cm Decklänge ~ 31,4-34,5

Mehr

NIBRA -Biberschwanz-Ton-Ziegel

NIBRA -Biberschwanz-Ton-Ziegel NIBRA -Biberschwanz-Ton-Ziegel Der NIBRA -Biberschwanz-Ton-Ziegel. NIBRA -Biberschwanz- Ton-Ziegel /38 NIBRA -Berliner Biber 15,5/38 Biberschwanz-Ton-Ziegel Deckungen NIBRA -Turmbiber 14/28,7 NIBRA -Türmchenbiber

Mehr

NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel

NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel Technische Daten NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel Verlegeart: Reihendeckung oder Verbanddeckung Dachziegel NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 59,5 cm Gesamtbreite

Mehr

HarmONIE Der zeitlos schöne Flachdachziegel.

HarmONIE Der zeitlos schöne Flachdachziegel. HarmONIE Der zeitlos schöne Flachdachziegel. CREATON MEINDL PFLEIDERER 03I04 02 HARMONIE das Ebenmaß. HARMONIE makellose Oberfläche mit gleichmäßiger und intensiv-schöner Farbgebung. Mit HARMONIE eingedeckte

Mehr

Schritt 1: Abmessen der Dachflächen

Schritt 1: Abmessen der Dachflächen Verlegehinweise 3 1 2 Schritt 1: Abmessen der Dachflächen - Überprüfung der Winkeligkeit der Dachfläche - Naturmaß Sparrenlänge - Naturmaß Lattenlänge - Ermittlung der Lattenteilung - Saumblechdistanzen

Mehr

Romanischer Ziegel Romane 11

Romanischer Ziegel Romane 11 Romanischer Ziegel 11 Romanischer Ziegel Naturrot Antik antik strohfarben nuanciert naturrot Der Baustoff Ton hat eine 5.000 Jahre alte Tradition und wird heute besonders aufgrund seiner Natürlichkeit

Mehr

Erlus Dachhandwerker-Taschenbuch

Erlus Dachhandwerker-Taschenbuch Erlus DachhandwerkerTaschenbuch Inhaltsverzeichnis Seite 3 Ergoldsbacher E58 Flachdachpfanne mit Seite 4 5 Ergoldsbacher E58 S mit Seite 6 7 Ergoldsbacher E58 MA mit Seite 8 9 Ergoldsbacher E58 SL Seite

Mehr

Rheinland-Ziegel R 15

Rheinland-Ziegel R 15 Rheinland-Ziegel R 15 Der Rheinland-Ziegel R 15. Architekturkonzepte mit flächigen, ruhigen Dächern bevorzugen den Rheinland-Ton- Dachziegel R 15. Ein Ziegel, der schon seit vielen Jahren mit bewährter

Mehr

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7 NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7 Der NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7. Die Gestaltung ruhiger, harmonischer Dachflächen wird mit dem F 7 18 in neue Perspektiven gerückt. Die großflächige Verlegung eröffnet attraktive

Mehr

NIBRA -Biberschwanz-Ziegel

NIBRA -Biberschwanz-Ziegel IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Biberschwanz-Ziegel Der NIBRA -Biberschwanz-Ziegel. NIBRA -Biberschwanz- Ton-Ziegel /38 NIBRA

Mehr

Flachdachziegel Modena 11.

Flachdachziegel Modena 11. 1 Flachdachziegel Modena 11. 2 3 2 3 1 2. Verschiebebereich 25 mm 3. Integriertes Nagelloch 1 Modena 11 kupferbraun Decklänge ca. 34,0 36,5 cm Deckbreite ca. 23,5 23,9 cm 1. Seitlicher Verschiebebereich

Mehr

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14 NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14 Der NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14. Hohlfalz-Ziegel haben eine lange Tradition in der charakteristischen und traditionellen Dachgestaltung. Mit dem H 14 erlebt diese Ziegelform

Mehr

Basisdaten. zur Dacheinteilung von Jacobi Tonwerke. Stand: Juni technische Änderungen vorbehalten

Basisdaten. zur Dacheinteilung von Jacobi Tonwerke. Stand: Juni technische Änderungen vorbehalten Basisdaten zur Dacheinteilung von Jacobi Tonwerke Stand: Juni 2012 - technische Änderungen vorbehalten Jacobi Tonwerke GmbH Osteroder Str. 2 37434 Bilshausen www.dachziegel.de Tel.: 05528/910-0 Fax: 05528/910-139

Mehr

Firstanschluss-Lüfterziegel und FIRSTFIX

Firstanschluss-Lüfterziegel und FIRSTFIX Firstanschluss-Lüfterziegel und FIRSTFIX Die perfekte Symbiose für den vollkeramischen Dachabschluss. CREATON MEINDL PFLEIDERER 0I0 So sollte ein Firstabschluss immer sein: Schützend, ästhetisch und wirtschaftlich.

Mehr

Meyer-Holsen Zwilling / Meyer-Holsen Zwilling Junior

Meyer-Holsen Zwilling / Meyer-Holsen Zwilling Junior Meyer-Holsen Zwilling / Meyer-Holsen Zwilling Gesamtfläche ca. 396 x 365 mm* Deckfläche ca. 346 x 266 bis 285 mm* Lattweite ca. 266 bis 285 mm Gewicht ca. 4,4 kg pro Stück Regeldachneigung 22 Bedarf ca.

Mehr

Ravensberger. Gesamtfläche. ca. 262 x 420 mm Deckfläche. ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite. ca. 340 bis 355 mm* Gewicht

Ravensberger. Gesamtfläche. ca. 262 x 420 mm Deckfläche. ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite. ca. 340 bis 355 mm* Gewicht Ravensberger Gesamtfläche ca. 262 x 420 mm Deckfläche ca. 219 x 340 bis 355 mm Lattweite ca. 340 bis 355 mm* Gewicht ca. 2,8 kg pro Stück Gewicht (eco-version) ca. 2,3 kg pro Stück Regeldachneigung 22

Mehr

Technische Details Fränkischer Rinnenziegel

Technische Details Fränkischer Rinnenziegel Technische Details Fränkischer Rinnenziegel Regionalhistorisch Fränkischer Rinnenziegel Für historische Dachflächen mit Regionalcharakter. Fränkische Rinnenziegel, die regional auch Fittichziegel genannt

Mehr

Flachdachziegel E32 naturrot rot engobiert altrot

Flachdachziegel E32 naturrot rot engobiert altrot Flachdachziegel E32 Naturrot Engobe Flachdachziegel E32 naturrot rot engobiert altrot Form First Nr. 16 (3,0 Stück/m) First Nr. 20 (2,5 Stück/m) 385 380 185 205 240 380 120 95 DL 320 460 165 205 240 460

Mehr

Der NIBRA -Biberschwanz-Ziegel

Der NIBRA -Biberschwanz-Ziegel Technische Daten Dachziegel NIBRA -Biberschwanz-Ton-Ziegel /38 Dachziegel NIBRA -Berliner Biber 15,5/38 Hersteller Nelskamp (D) ~ 1 38,0/ 2 38,0 cm Bedarf pro m 2 ~ 1 36/ 2 42 Stück Gewicht je Ziegel ~

Mehr

MODERNSTE PRODUKTIONSTECHNIK HOCHWERTIGE OBERFLÄCHEN

MODERNSTE PRODUKTIONSTECHNIK HOCHWERTIGE OBERFLÄCHEN Lieferprogramm 2006 MODERNSTE PRODUKTIONSTECHNIK E u ropas modernstes Dachzieg e lwerk befindet sich in Malsch bei Wiesloch. Es sichert Ihnen höchste Qualitätsstandards für die Produkte aus dem Hause Trost.

Mehr

Schritt 1: Abmessen der Dachflächen

Schritt 1: Abmessen der Dachflächen Verlegehinweise 3 1 2 Schritt 1: Abmessen der Dachflächen - Überprüfung der Winkeligkeit der Dachfläche - Naturmaß Sparrenlänge - Naturmaß Lattenlänge - Ermittlung der Lattenteilung - Saumblechdistanzen

Mehr

Cosmo Reformziegel Cosmo 12 (E 81)

Cosmo Reformziegel Cosmo 12 (E 81) Cosmo Reformziegel Cosmo 12 (E 81) 12 Cosmo Reformziegel Cosmo 12 (E 81) Naturrot Engobe Edelengobe rot engobiert altrot altschwarz kupfer maron edelschwarz naturrot Der Baustoff Ton hat eine 5.000 Jahre

Mehr

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14 Der NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 14. Hohlfalz-Ziegel haben eine lange Tradition

Mehr

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10 Der NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10. Hohlfalz-Ziegel zählen zu den markanten

Mehr

Der Hohlfalz-Ziegel H 15

Der Hohlfalz-Ziegel H 15 Hohlfalz-Ziegel H 15 Geradschnitt, Farbe und Lieferzeit auf Anfrage. Hohlfalz-Ziegel H 15 Geradschnitt mit Schattenfuge, Farbe und Lieferzeit auf Anfrage. Technische Daten: Decklänge 33,2 cm ± 10 mm) Technische

Mehr

NIBRA -Kombi-Ziegel R 10

NIBRA -Kombi-Ziegel R 10 NIBRA -Kombi-Ziegel R 10 Der NIBRA -Kombi-Ziegel R 10. (Verschiebeziegel) Der Kombi-Ziegel R 10 erinnert an die klassische Form des Rheinland-Ziegels. Im großen Format ist er leicht zu verlegen und durch

Mehr

TWINTILE E X t r E m l E i s E d o p p E lt sta r k CoVEr the FUtUrE ihr dach mit ZUkUNFt

TWINTILE E X t r E m l E i s E d o p p E lt sta r k CoVEr the FUtUrE ihr dach mit ZUkUNFt EXtrem leise doppelt stark COVER THE FUTURE IHR DACH MIT ZUKUNFT Extrem LEISE VORTEILE EXTREM LEICHT Kondensathemmend Twintile ist leise wie ein Dachziegel und sicher wie ein Metalldach. Denn Twintile

Mehr

NIBRA -Kombi-Ziegel R 10

NIBRA -Kombi-Ziegel R 10 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Kombi-Ziegel R 10 Der NIBRA -Kombi-Ziegel R 10. (Verschiebeziegel) Der Kombi-Ziegel R 10 erinnert

Mehr

Biberschwanzziegel. Langenzenn

Biberschwanzziegel. Langenzenn Biberschwanzziegel Langenzenn Naturrot Engobe rot engobiert klinkerrot kupferbraun schwarzbraun mattschwarz Edelengobe Antik konvex naturrot edelrot edelklinkerrot edelschwarz fleckton keramische Flechte

Mehr

IMMER AKTUELL! Reform-Ziegel R 13 S. Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung. unter www.nelskamp.de

IMMER AKTUELL! Reform-Ziegel R 13 S. Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung. unter www.nelskamp.de IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Reform-Ziegel R 13 S Der Reform-Ziegel R 13 S. (Verschiebeziegel) Den Wunsch nach flächiger, ruhiger

Mehr

Dachlösungen. Hohlfalzziegel Madura 11 (Werk Tegelen)

Dachlösungen. Hohlfalzziegel Madura 11 (Werk Tegelen) Dachlösungen Hohlfalzziegel Madura 11 (Werk Tegelen) Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe Glasur naturrot rot engobiert schiefergrau vulkanschwarz herbstlaub edelschwarz weinrot schwarz

Mehr

NIBRA -Biberschwanz-Ziegel

NIBRA -Biberschwanz-Ziegel IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Biberschwanz-Ziegel Der NIBRA -Biberschwanz-Ziegel. NIBRA -Biberschwanz- Ton-Ziegel /38 NIBRA

Mehr

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Nord

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Nord IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Nord Der NIBRA -Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Nord. Den Flachdachziegel

Mehr

Figaro. natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie

Figaro. natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie Figaro natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie FigaroDer Figaro ist ein moderner Dachziegel, der höchsten ansprüchen der zeitgenössischen architektur gerecht wird. er unterstützt

Mehr

Biber- schwanzziegel

Biber- schwanzziegel Biberschwanzziegel Biberschwanzziegel Langenzenn Naturrot Engobe rot engobiert klinkerrot kupferbraun schwarzbraun mattschwarz Edelengobe Antik konvex naturrot edelrot edelklinkerrot edelschwarz fleckton

Mehr

Das Einmaleins der ABC-Klinkerdachziegel:

Das Einmaleins der ABC-Klinkerdachziegel: Das Einmaleins der ABC-Klinkerdachziegel: das technische Datenblatt Technische Daten und Maßermittlung Technische Daten TG Hohlfalz Flachdach Decklänge 37,2 38,8 cm 32,0 34,5 cm 33,2 35,7 cm empfohlene

Mehr

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7 Der NIBRA -Flachdach-Ziegel F 7. Die Gestaltung ruhiger, harmonischer Dachflächen

Mehr

Dachlösungen. Flachdachziegel Alegra 12 (Werk Bogen)

Dachlösungen. Flachdachziegel Alegra 12 (Werk Bogen) Flachdachziegel Alegra 12 (Werk Bogen) Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe naturrot rot engobiert dunkelbraun anthrazit edelrubinrot edelgranatbraun edeltiefschwarz edeltitan edelkupfer Der Baustoff

Mehr

Dachlösungen. Sturmfix Die perfekte Sturmsicherung für Dachziegel

Dachlösungen. Sturmfix Die perfekte Sturmsicherung für Dachziegel Sturmfix Die perfekte Sturmsicherung für Dachziegel Stand 02/2014 Herausgeber: Wienerberger GmbH Oldenburger Allee 26 D-30659 Hannover Telefon (0511) 61070-0 Fax (0511) 614403 info.de@wienerberger.com

Mehr

Dachlösungen. Cosmo 11. Reformziegel (Werk Straubing)

Dachlösungen. Cosmo 11. Reformziegel (Werk Straubing) Dachlösungen Cosmo 11 Reformziegel (Werk Straubing) Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe naturrot rot engobiert kupferbraun schiefergrau schwarz havanna anthrazit Vorteile des Cosmo 11

Mehr

Der Rheinland-Ziegel R 15

Der Rheinland-Ziegel R 15 Technische Daten Dachziegel Rheinland-Ziegel R 15 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 42,0 cm Gesamtbreite ~ 25,0 cm mittl. Decklänge ~ 34,7 cm ± 5 mm mittl. Deckbreite ~ 20,7 cm Bedarf pro m 2 ~ 13,7-14,1

Mehr

Der NIBRA -Glatt-Ziegel G 10 NEU

Der NIBRA -Glatt-Ziegel G 10 NEU Verlegeart: Verbanddeckung oder Reihendeckung* Technische Daten Dachziegel NIBRA -Glatt-Ziegel G 10 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 48,6 cm Gesamtbreite ~ 29,6 cm mittl. Decklänge ~ 39,4 cm ± 10

Mehr

Flachdach-Ziegel F 15

Flachdach-Ziegel F 15 IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Flachdach-Ziegel F 15 Der Flachdach-Ziegel F 15. Für gleichmäßige, harmonische Dachflächen steht der

Mehr

Fidelio. natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie

Fidelio. natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie Fidelio natürlich schön LangLeBig WertBestÄnDig sicher 33 Jahre garantie FidelioDen Fidelio charakterisieren zwei parallel verlaufende, durch einen mittelwulst getrennte mulden. Dieser Dachziegel ist bei

Mehr

ABC-Klinkerdachziegel: zahlreiche Typen...

ABC-Klinkerdachziegel: zahlreiche Typen... 043-03/13 Tech.Datenblatt RZ 31.03.2006 :42 Uhr Seite 1 ABC-Klinkerdachziegel: zahlreiche Typen...... und alle sehen blendend aus Ob Hohlfalz-, Flachdachziegel oder Teuto-Großhohlfalzziegel TG mit den

Mehr

Rheinland-Ziegel R 15

Rheinland-Ziegel R 15 Rheinland-Ziegel R 15 Der Rheinland-Ziegel R 15. Architekturkonzepte mit flächigen, ruhigen Dächern bevorzugen den Rheinland-Ton- Dachziegel R 15. Ein Ziegel, der schon seit vielen Jahren mit bewährter

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext 1. Aufsparren-Dämm-System 1.1. Steidathan-PUR/PIR-Dämmsysteme 1.1.10. *** Grundposition 1.0 Hasse Steidafol, Dampfsperre, Sperrwert, sd-wert: > 100 m, Abmessungen: 25,0 m x 1,5 m, Oberfläche rutschhemmend,

Mehr

Dachlösungen. Cavus 14. Hohlfalzziegel (Werk Görlitz)

Dachlösungen. Cavus 14. Hohlfalzziegel (Werk Görlitz) Dachlösungen Cavus 14 Hohlfalzziegel (Werk Görlitz) Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe naturrot* rot engobiert tiefschwarz edelschwarz Vorteile Regeldachneigung n Lebhafte Dachgestaltung

Mehr

Rheinland-Ziegel R 15

Rheinland-Ziegel R 15 IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Rheinland-Ziegel R 15 Der Rheinland-Ziegel R 15. Architekturkonzepte mit flächigen, ruhigen Dächern

Mehr

Der NIBRA - Ziegel DS 5 (Verschiebeziegel)

Der NIBRA - Ziegel DS 5 (Verschiebeziegel) Der NIBRA - Ziegel DS 5 (Verschiebeziegel) Verlegeart: Reihendeckung Technische Daten Dachziegel NIBRA -Ziegel DS 5 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 59,9 cm Gesamtbreite ~ 37,8 cm Decklänge ~ 46,0-54,0

Mehr

Dachlösungen. Universo 14. Flachdachziegel (Werk Bogen) Zertifiziert nach Hagelwiderstandsklasse 4

Dachlösungen. Universo 14. Flachdachziegel (Werk Bogen) Zertifiziert nach Hagelwiderstandsklasse 4 Dachlösungen Universo 14 Flachdachziegel (Werk Bogen) Zertifiziert nach Hagelwiderstandsklasse 4 Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Antik naturrot rot engobiert kupferbraun dunkelbraun anthrazit

Mehr

MEGATON MZ5 Der Reformziegel in ruhiger Optik.

MEGATON MZ5 Der Reformziegel in ruhiger Optik. MEGATON MZ5 Der Reformziegel in ruhiger Optik. CREATON MEINDL PFLEIDERER 02I03 MEGATON MZ5 klare Linienführ ung für eine dezente Dachgestaltung. Elegant und ruhig auf der ganzen Linie das Alle Engoben

Mehr

Dachlösungen. Doppelmuldenfalzziegel Mondo 11 (Werk Straubing)

Dachlösungen. Doppelmuldenfalzziegel Mondo 11 (Werk Straubing) Dachlösungen Doppelmuldenfalzziegel Mondo 11 (Werk Straubing) Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe Antik naturrot rot engobiert kupferbraun schwarz havanna altstadtfarben Vorteile des

Mehr

Doppelmuldenfalz-Ziegel D 15 Ü

Doppelmuldenfalz-Ziegel D 15 Ü IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Doppelmuldenfalz-Ziegel D 15 Ü Der Doppelmuldenfalz-Ziegel D 15 Ü. Einstmals der Klassiker auf landwirtschaftlichen

Mehr

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Flachdach-Ziegel F 0 Ü Der NIBRA -Flachdach-Ziegel F 0 Ü. Das Ü steht für Überdeckung und die

Mehr

Der NIBRA -Glatt-Ziegel S 9

Der NIBRA -Glatt-Ziegel S 9 Verlegeart: Verbanddeckung Technische Daten Dachziegel NIBRA -Glatt-Ziegel S 9 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 49,8 cm Gesamtbreite ~ 29,7 cm Decklänge ~ 33,0-40,0 cm mittl. Deckbreite ~ 26,9 cm

Mehr

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü

NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü Der NIBRA -Flachdach-Ziegel F 10 Ü. Das Ü steht für Überdeckung und die

Mehr

NIBRA -Glatt-Ziegel S 9

NIBRA -Glatt-Ziegel S 9 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Glatt-Ziegel S 9 Der NIBRA -Glatt-Ziegel S 9. (Verschiebeziegel) Der Glatt-Ziegel S 9 lässt die

Mehr

Anwendungsdetails Wiener Norma

Anwendungsdetails Wiener Norma Anwendungsdetails Wiener Norma 2 Wiener Norma ca. 27,0 cm ca. 45,5 cm Technische Daten: Empfohlene Decklänge: ca. 38,5 cm Decklänge (Dachneigung 20º 21º) ca. 33,5 35,5 cm Decklänge (Dachneigung ab 22º)

Mehr

Technische Details Ergoldsbacher Karat

Technische Details Ergoldsbacher Karat Technische Details Ergoldsbacher Karat Ergoldsbacher Karat Titansilver Exklusives Design Ergoldsbacher Karat Größtmögliche Gestaltungsfreiheit bis zu 7 Dachneigung Der neue Ergoldsbacher Karat ist in Form

Mehr

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10

NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10 Der NIBRA -Hohlfalz-Ziegel H 10. Hohlfalz-Ziegel zählen zu den markanten

Mehr

Dachplatten aus Faserzement Lastre per tetto in fibrocemento FibreCem

Dachplatten aus Faserzement Lastre per tetto in fibrocemento FibreCem Dachplatten aus Faserzement Lastre per tetto in fibrocemento FibreCem www.reinisch.it Quadratschablone Lastre romboidali 40x40 cm Naturgrau Grigio naturale Rot Rosso Schwarz Ardesia Rotbraun Marrone Anwendungsbereich:

Mehr

Anwendungsdetails Venus

Anwendungsdetails Venus Anwendungsdetails Venus Venus Einfachdeckung ca. 29,0 cm ca. 48,5 cm Technische Daten: Empfohlene Decklänge: ca. 37,0 cm Verschiebebereich ca. 36,5 38,5 cm Deckbreite: ca. 23,0 cm Gesamtbreite: ca. 29,0

Mehr

Hohl-Ziegel IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung. unter

Hohl-Ziegel IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung. unter IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Hohl-Ziegel Der Hohl-Ziegel. Durch seine charakteristische Form unterstützt der Hohl- Ziegel die Originalität

Mehr

SAG BRAMAC ZUM DACH. BRAMAC DACHZIEGEL. Traditionell Leben. Charmant Wohnen. NEU IM SORTIMENT. Part of the MONIER GROUP

SAG BRAMAC ZUM DACH. BRAMAC DACHZIEGEL. Traditionell Leben. Charmant Wohnen. NEU IM SORTIMENT. Part of the MONIER GROUP BRAMAC DACHZIEGEL Traditionell Leben. Charmant Wohnen. SAG BRAMAC ZUM DACH. NEU IM SORTIMENT Part of the MONIER GROUP DachSystemteile Für die optimale Schutzfunktion und Funktio nalität braucht auch Ihr

Mehr

LIEFERPROGRAMM Bramac Dachziegel. Gültig ab 1. März Part of the MONIER GROUP

LIEFERPROGRAMM Bramac Dachziegel. Gültig ab 1. März Part of the MONIER GROUP LIEFERPROGRAMM 2013 Bramac Dachziegel Gültig ab 1. März 2013 Part of the MONIER GROUP NEU IM SORTIMENT MODELLÜBERSICHT MODELLÜBERSICHT 05 Sie haben die Wahl Gestalten Sie Ihr Dach! 05 BRAMAC SMARAGD 06

Mehr

VIVA NEU - RG 12 Der sanfte Flachdachziegel.

VIVA NEU - RG 12 Der sanfte Flachdachziegel. VIVA NEU - RG 12 Der sanfte Flachdachziegel. CREATON MEINDL PFLEIDERER TROST 02 03I04 VIVA NEU - RG 12 Zeitloses Dachdesign in zahlreichen Farbvarianten. Mit einem weichen Wellenspiel positioniert sich

Mehr

Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd

Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd Der Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd. Die neue Kopf- und Seitenverfalzung

Mehr

Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd

Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd IMMER AKTUELL! Alle technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd Der Flachdach-Ziegel F 12 Ü - Süd. Die neue Kopf- und Seitenverfalzung

Mehr

Technische Details Ergoldsbacher Mönchpfanne

Technische Details Ergoldsbacher Mönchpfanne Technische Details Ergoldsbacher Mönchpfanne Ausdrucksstark Ergoldsbacher Mönchpfanne Starke Licht- und Schattenwirkung Die Ergoldsbacher Mönchpfanne zeichnet sich durch starke Reliefwirkung aus und ist

Mehr

NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel

NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de Der NIBRA -MS 5 Drei-Muldenfalz-Ziegel. (Verschiebeziegel) Sein Vorbild

Mehr

NIBRA -Glatt-Ziegel G 10

NIBRA -Glatt-Ziegel G 10 IMMER AKTUELL! Alle Technischen Daten sowie Informationen zur Windsogsicherung unter www.nelskamp.de NIBRA -Glatt-Ziegel G 10 Der NIBRA -Glatt-Ziegel G 10. Mit seiner symmetrischen Form und der glatten

Mehr

Leistungsverzeichnis Anliegend übersenden wir Ihnen ein Leistungsverzeichnis mit der Bitte um Abgabe Ihres Angebotes.

Leistungsverzeichnis Anliegend übersenden wir Ihnen ein Leistungsverzeichnis mit der Bitte um Abgabe Ihres Angebotes. Anliegend übersenden wir Ihnen ein Leistungsverzeichnis mit der Bitte um Abgabe Ihres Angebotes. MZ3 - CREATON - - - - LV 00 Leistungsbeschreibung "MZ3" - Flachdachziegel Art der Ausschreibung Beschränkte

Mehr

FIRST-/GRATSYSTEM FÜR BRAAS DACHSTEINE*. Verlegeanleitung, Stand: März 2016

FIRST-/GRATSYSTEM FÜR BRAAS DACHSTEINE*. Verlegeanleitung, Stand: März 2016 FIRST-/GRATSYSTEM FÜR BRAAS DACHSTEINE*. Verlegeanleitung, Stand: März 2016 * Frankfurter Pfanne / Taunus Pfanne / Doppel-S / Harzer Pfanne / Harzer Pfanne 7 / Tegalit Part of BRAAS MONIER BUILDING GROUP

Mehr

Anwendungsdetails Biber/Tasche (eingebundene Kehle)

Anwendungsdetails Biber/Tasche (eingebundene Kehle) Anwendungsdetails Biber/Tasche (eingebundene Kehle) INHALTSVERZEICHNIS Eingebundene Nockenkehle in der Doppeldeckung Seite 3 Österreichische eingebundene Ziegelkehle in der Doppeldeckung Seite 13 Gleichhüftig

Mehr

TERRA HARMONICA Der ausgewogene Flachdachziegel.

TERRA HARMONICA Der ausgewogene Flachdachziegel. TERRA HARMONICA Der ausgewogene Flachdachziegel. CREATON MEINDL PFLEIDERER 02I03 TERRA HARMONICA der kompro misslos klare Klassiker für alle Baustile. Sich einzufügen ist seine Kunst. Vor allem, wenn bei

Mehr

Der NIBRA -Ziegel DS 10 (Verschiebeziegel)

Der NIBRA -Ziegel DS 10 (Verschiebeziegel) Der NIBRA -Ziegel DS 10 (Verschiebeziegel) Verlegeart: Reihendeckung oder Verbanddeckung Technische Daten Dachziegel NIBRA -Ziegel DS 10 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 48,6 cm Gesamtbreite ~ 29,7

Mehr

SANIERUNG. Sanieren mit den Spezialisten. QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND SANIERUNG

SANIERUNG. Sanieren mit den Spezialisten. QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND SANIERUNG SANIERUNG QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND SANIERUNG Sanieren mit den Spezialisten. Dachsanierungen stellen hohe Ansprüche an die Flexibilität des Materials. ERLUS bietet Ihnen für verschiedene Sanierungsanforderungen

Mehr

Der Flachdach-Ziegel F 15

Der Flachdach-Ziegel F 15 Technische Daten Dachziegel Flachdach-Ziegel F 15 Hersteller Nelskamp (D) Gesamtlänge ~ 42,0 cm Gesamtbreite ~ 26,1 cm mittl. Decklänge ~ 34,7 cm ± 5 mm mittl. Deckbreite ~ 19,9 cm Bedarf pro m 2 ~ 14,3-14,7

Mehr

Dachlösungen. Actua 10. Flachziegel (Werk Langenzenn)

Dachlösungen. Actua 10. Flachziegel (Werk Langenzenn) Dachlösungen Actua 10 Flachziegel (Werk Langenzenn) Dachlösungen Farbübersicht Naturrot Engobe Edelengobe naturrot rot engobiert grau mattschwarz edelklinkerrot edelgraphit edelschwarz Vorteile n Idealer

Mehr