Russisch. Rus 000 Gol

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Russisch. Rus 000 Gol"

Transkript

1 Russisch Rus 000 Gol Goltz, Hermann: Die Zarin und der Teufel : Europäische Russlandbilder aus vier Jahrhunderten / Hermann Goltz. - Halle : Verlag der Franckeschen Stiftungen, Projektionsfolie zur Russland-Karte - Berlin : Volk und Wissen. Rus 100 Pro Rus 100 HAM Hamel, Christine: Rußland : Von der Wolga bis zur Newa: Moskau und goldener Ring, St. Petersburg und Karalien, Nowgorod, Pskow und Kasan / Christine Hamel. - Köln : DuMont, Rus 100 RUS Nossowa, Natalia: Rußland in kleinen Erzählungen / Nosowa, N.; übersetzt von Gisela und Michael Wachinger; illustriert von Frieda Wiegand. - München : Dtv, Rus 120 SIR Hintzsche, Wieland: Die Grosse Nordische Expedition : Georg Wilhelm Steller( ) Ein Luthaner Erforscht Sibirien und Alaska / Wieland Hintzsche ; Thomas Nickol. - Gotha [u.a.] : Klett-Perthes, Rus 120 SIR/1 Karger, Adolf: Sibirien : Strukturen und Funktionen ressourcenorientierter Industrieentwicklung / Adolf Karger; Claus Christian Liebmann. - Köln : Aulis Verl. Deubner, Rus 120 SIR/2 Wein, Norbert: Sibirien / Norbert Wein. - Gotha : Perthes, Rus 140 MOS

2 Moscow Moscow : Komsomlskaya Pravda, Rus 141 Puschkin Antonowa, Irina: Die Gemäldegalerie des Puschkin-Museums in Moskau / Irina Antonowa. aus dem Russischen von Siegfried Schmidt. - Leipzig : VEB E.A. Seemann, Moskau - Dorling Kindersley, 210. Rus 141 Moskau Rus 141 BA Die Museen von Moskau und seiner Umgebung : Reiseführer / I. Baikowa. - Moskau : Raduga - Verlag, Odessa : Architecture ; Monuments - Kiew, Sankt Petersburg / Alexandre Orloff ; Dmitrij Chwidkowskij. - Köln : Könemann, Rus 142 ODE/1 Rus 142 SAN Rus 142 SAN/1 Michalewsky, Nikolai v.: Sankt Petersburg : Rußlands Fenster zum Westen / Nikolai v. Michalewsky; Stephan Erfurt. - Braunschweig : Westermann, Rus 210 Avantgarde The Great Utopia : The Russian and Soviet Avant-Garde, New York : Guggenheim Museum, Rus 228 DUR/10 Durch die Welt des Liedes : Russische Lieder / Zusammengestellt und bearbeitet von Renate Trimolt. - Berlin : Volk und Wissen, Durch die Welt des Liedes Rus 228 DUR/20

3 : Russische Lieder : Cassette / Zusammengestellt und bearbeitet von Renate Trimolt. - Berlin : Volk und Wissen, Geschichte Lernen : Geschichtsunterricht heute - Seelze : Velber. Rus 373 Ges Heft 20. Russland / Sowjetunion - Seelze : Velber, Fischer Weltgeschichte Rußland - Frankfurt am Main : Fischer, Rus 300 Fis Rus 300 Kap Kappeler, Andreas: Russische Geschichte / Andreas Kappeler. - München : Beck, Rus 340 TAR Tarlé, Eugen: Achtzehnhundertundzwölf [1812] : Russland und das Schicksal Europas / Eugen Tarlé. - Berlin : Rütten & Loening, Grohmann, Martin: Die Russische Revolution und die Sowjetunion / Martin Grohmann. - Düsseldorf : Cornelsen. Rus 371 BLO Blockade Leningrad : Dokumente und Essays von Russen und Deutschen - Reinbek : Rowohlt Taschenbuch Verlag, Rus 372 Geh Die Geheimrede Chruschtschows : Über den Personenkult und seine Folgen - Berlin : Dietz, Rus 372 Sol Solschenizyn, Alexander: Offener Brief an die sowjetische Führung (September 1973), Lebt nicht mit der Lüge (Februar 1974) / Alexander Solschenizyn. - Darmstadt : Luchterhand.

4 Rus 373 GOR/1 Gorbatschow, Michail: Umgestaltung und neues Denken : für unser Land und für die ganze Welt / Michail Gorbatschow. - Berlin : Dietz, Rus 373 SIM Simon, Gerhard: Verfall und Untergang des sowjetischen Imperiums : Mit zahlreichen Dokumenten / Gerhard Simon; Nadja Simon. - München : Dtv, Mus 435 THO/4 Simon, Gerhard: Verfall und Untergang des sowjetischen Imperiums : Mit zahlreichen Dokumenten / Gerhard Simon; Nadja Simon. - München : Dtv, Violin-Konzert : Solo-Violine Mus 435 THO/5 Simon, Gerhard: Verfall und Untergang des sowjetischen Imperiums : Mit zahlreichen Dokumenten / Gerhard Simon; Nadja Simon. - München : Dtv, Violin-Konzert : Klavierauszug Rus 631 Einsprachig Einsprachiges erklärendes Wörterbuch Russisch - Berlin : Volk und Wissen. Rus 632 Dau Daum, Edmund: Schulwörterbuch Russisch : Russisch-Deutsch, Deutsch-Russisch / Edmund Daum ; Werner Schenk. - Berlin : Langenscheidt [u.a.], Langenscheidt Taschenwörterbuch Russisch : Russisch-Deutsch/Deutsch-Russisch - Berlin : Langenscheidt [u.a.]. Rus 632 DAU Wörterbuch Russisch - Deutsch : mit etwa Stichwörtern / von Edmund Daum;

5 Werner Schenk. - Leipzig : Verlag Enzyklopädie, Rus 632 DAU Wörterbuch Russisch - Deutsch : mit etwa Stichwörtern / von Edmund Daum; Werner Schenk. - Leipzig : Verlag Enzyklopädie, Rus 632 LAN/21 Langenscheidts Taschenwörterbuch Russisch : Russisch-Deutsch, Deutsch-Russisch - Berlin : Langenscheidt, Rus 633 Bor Borgwardt, Ulf: Russisch - die treffende Wortwahl / Ulf Borgwardt ; Rima Breitsprecher. - Berlin : Langenscheidt [u.a.], Rus 634 Vme Vmestje : Miteinander. Russisch für die Sekundarstufe II. Lehrbuch. / U. a. von Harry Walter, Ulf Borgwardt, Rima Breitsprecher.. - Berlin : Volk und Wissen, i1998. Rus 634 Dialog Dialog Bd.1 Lehrbuch für Anfänger: : Lehrwerk für Russisch als 2. Fremdsprache. Von Maja Wolter, Charlotte Atze, Bertolt Brandt u. a.. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 Dia; Rus 634 Dialog Dialog 2 Lehrbuch für Fortgeschrittene : Lehrwerk für Russisch als 2. Fremdsprache. Von Maja Wolter, Charlotte Atze, Bertolt Brandt u. a.. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 Dia Dialog 1. Lehrbuch. Neubearbeitung : Russisch für Anfänger. Neuausg. Für den Unterricht 2./3. Fremdsprache / Von, Charlotte Atze, Nina Hoffmann, Heike Wapenhans, Maja Wolter, Ernst- Georg. Kirschbaum.. - Berlin : Volk und Wissen, Dialog 1. Cassette 1. Rus 634 Dia

6 : Übungen zur Aussprache und Intonation sowie zur Entwicklung des Hörverstehes. Lektionen 1-6. / Charlotte Atze, Nina Hoffmann, Heike Wapenhans.. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 Dia Dialog 1. Cassette 2. : Übungen zur Aussprache und Intonation sowie zur Entwicklung des Hörverstehes. Lektionen / Charlotte Atze, Nina Hoffmann, Heike Wapenhans.. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 Rus Russisch in Projekten lernen : Schuljahr : Kopiervorlagen mit CD-ROM / hrsg. von Ertelt-Vieth, Astrid. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 Tan Tandembögen : Arbeitsblätter zum Lehrwerk Dialog - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 My My govorim po russki v raz ich situatsiach : Komplexbilder (Folien) mit Aufgabenheft / von Nina Hoffmann, Klaus Vonderwerth. - Berlin : Volk und Wissen. Bildfolien Russisch - Stuttgart : Klett, Rus 634 BIL Rus 634 FEH Borgwardt, Ulf: fehler abc : Deutsch-Russisch / Ulf Borgwardt; Harry Walter. - Stuttgart : Klett, Rus 634 MOD/101 Modernes Russisch - OKHO 1 : Cassette für Schüler und Lehrer 1 (Lektionen) - Stuttgart : Klett, Modernes Russisch - OKHO 1 Rus 634 MOD/102

7 : Cassette für Schüler und Lehrer 2 (Lektionen) - Stuttgart : Klett, Rus 634 MOD/201 Modernes Russisch - OKHO 2 : Cassette für Schüler und Lehrer 1 (Lektionen) - Stuttgart : Klett, Rus 634 MOD/202 Modernes Russisch - OKHO 2 : Cassette für Schüler und Lehrer 2 (Lektionen) - Stuttgart : Klett, Rus 634 RUS/21 Russisch - bitte : mehr als 1000 Wörter für Spiel und Übung mit Bildern - Stuttgart : Klett, Russisch von Anfang - Moskau : National Multimedia Center. Hallo! Reden wir miteinander - Berlin : Volk und Wissen, Rus 634 RUS/4 Rus 635 HAL Rus 635 UEB/1 Übungen zur Aussprache und Intonation sowie zur Entwicklung des Hörverstehens : Kassette 1: Stoffeinheiten Berlin : Volk und Wissen. Rus 635 UEB/2 Übungen zur Aussprache und Intonation sowie zur Entwicklung des Hörverstehens : Kassette 2: Stoffeinheiten Berlin : Volk und Wissen, Rus 636 Kir Kirschbaum, E.G.: Kurze russische Sprachlehre / E.G. Kirschbaum ; E. Kretschmar. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 636 BOR

8 Borgwardt, Ulf: Russische Übungsgrammatik : Ein systematisches Lern- und Nachschlagewerk / Ulf Borgwardt, Hartmut Mey,. - Ismaning bei München : Hueber, Russisch schreiben - aber wie? - Berlin : Volk und Wissen, Borgwardt, Ulf: Eine Sammlung interaktiver Übungsideen / Ulf Borgwardt. - Stuttgart : Klett, Rus 637 RUS Rus 690 BOR Geschichte der russischen Literatur - Berlin : Kultur und Fortschritt, Geschichte der russischen Literatur - Berlin : Kultur und Fortschritt, Rus 710 Ges Band. Von den Anfängen bis zu den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts - Berlin : Kultur und Fortschritt, Geschichte der russischen Literatur - Berlin : Kultur und Fortschritt, Rus 710 Ges Band. Von den dreißiger bis zu den neunziger Jahren des 19. Jahrhunderts - Berlin : Kultur und Fortschritt, Geschichte der russischen Literatur - Berlin : Kultur und Fortschritt, Rus 710 Ges Band. Geschichte der Sowjetliteratur / L. I. Timofejew. - Berlin : Kultur und Fortschritt, Rus 710 RAA Raabe, Harald: Geschichte der altrussischen Literatur (10. bis 17. Jahrhundert) / Harald Raabe. - Potsdam : Pädagogische Hochschule, Sag mir etwas in deiner Sprache Rus 801 Sag

9 : Moderne Prosa. - Berlin : Cornelsen, Leichte russische Kurzgeschichten - Berlin : Langenscheidt, Rus 801 LEI Rus 801 RUS Russische Erzählungen der Gegenwart / Herausgegeben von Bodo Zelinsky. - Stuttgart : Reclam, Rus 810 ERS Erste Russische Lesestücke / Hrsg. v. Gisela u. Michael Wachinger unter Mitarbeit von N. Maratowna Nossowa. Illustrationen von Frieda Wiegand.. - München : Dtv, Rus 810 RUS/11 Ein russisches Lesebuch für den literarischen Anfang - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 Pusschkin Puschkin, Alexander: Der Postmeister : Russisch - Deutsch / Alexander Puschkin. - Leipzig : Rauch, Lustiges und Ernstes - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 Lustiges Rus 811 Gorki Gorki, Maxim: Die Mutter : Roman / Maxim Gorki. - Moskau, Rus 811 KAR/200 Karamsin, Nikolaj: Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Karamsin, Nikolaj: Rus 811 KAR/201

10 Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 KAR/202 Karamsin, Nikolaj: Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 KAR/203 Karamsin, Nikolaj: Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 KAR/204 Karamsin, Nikolaj: Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 KAR/205 Karamsin, Nikolaj: Die arme Lisa : Russisch / Deutsch / Nikolaj Karamsin. Herausgegeben von Martin Schneider. Übersetzung von Martin und Monika Schneider. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 RAS Rasputin, Valentin: Wassilij u. Wassilissa. Französischstunden : Russisch / Deutsch / Valentin Rasputin. Herausgegeben von Soia Koester. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 SOL/6 Solschenizyn, Alexander: Matrjonas Hof : Russisch / Deutsch / Alexander Solschenizyn. Deutsche Übertragung von Ingrid Tinzmann. Nachwort von Kay Borowsky. - Stuttgart : Reclam, Rus 811 TOL/01

11 Tolstoi, L. N., Tschechow, A. P. / Zusammengestellt und bearbeitet von Nadeshda Ludwig u. Gerhard Dick. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 TOL/02 Tolstoi, L. N., Tschechow, A. P. / Zusammengestellt und bearbeitet von Nadeshda Ludwig u. Gerhard Dick. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 TOL/03 Tolstoi, L. N., Tschechow, A. P. / Zusammengestellt und bearbeitet von Nadeshda Ludwig u. Gerhard Dick. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 TOL/04 Tolstoi, L. N., Tschechow, A. P. / Zusammengestellt und bearbeitet von Nadeshda Ludwig u. Gerhard Dick. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 TOL/05 Tolstoi, L. N., Tschechow, A. P. / Zusammengestellt und bearbeitet von Nadeshda Ludwig u. Gerhard Dick. - Berlin : Volk und Wissen, Rus 811 TSC/201 Rus 811 TSC/202 Rus 811 TSC/203

12 Rus 811 TSC/204 Rus 811 TSC/205 Rus 811 TSC/206 Rus 811 TSC/207 Rus 811 TSC/208 Rus 811 TSC/209 Rus 811 TSC/210

13 Rus 811 TSC/25 Dreizehn lustige Geschichten / Anton Tschechow. - München : Dtv, Rus 812 RUS/1 Russische Volksmärchen / Aus der Sammlung v. Alexander N. Afanasjew. Ausgewählt u. übersetzt v. Helmuth Dihio. Ill. v. Frieda Wiegand. - München : Dtv, Rus 813 LIE Das Lied von der Heerfahrt Igors, des Sohnes Swjatoslaws, des Enkels Olegs / Herausgegeben und übersetzt von Harald Raav. - Leipzig : Reclam, [1965]. Majakowski, Wladimir: Gedichte - russisch und deutsch / Wladimir Majakowski. - Leipzig : Reclam, Rus 820 MAJ/1 Rus 820 OKU Okudshawa, Bulat: Romanze vom Arbat : Lieder und Gedichte / Bulat Okudshawa. - Berlin : Verl. Volk u. Welt, Rus 820 TUR Turgenjew, Iwan: Gedichte in Prosa : Russisch / Deutsch / Iwan Turgenjew. Übersetzung und Nachwort von Christine Reinke-Kunze. - Stuttgart : Reclam, Rus 910 AIT Aitmatow, Tschingis: Karawane des Gewissens : Autobiographie, Literatur, Politik / Tschingis Aitmatow. Hrsg. F. Hitzer. Aus dem Russ. v. F. Hitzer u. C. Kossuth. - Zürich : Unionsverl., 1988.

14 Rus 910 AIT/2 Gutschke, Irmtraud: Menschheitsfragen, Märchen, Mythen : Zum Schaffen Tschingis Aitmatows / Irmtraud Gutschke. - Halle : Mitteldeutscher Verlag, Rus 910 AIT/2 Aitmatow, Tschingis: Kindheit in Kirgisien / Tschingis Aitmatow. - Zürich : Unionsverl., Rus 910 IWA/3 Wipper, R.J.: Iwan Grosny / R.J. Wipper. - Moskau : Verlag für fremdsprachige Literatur, Rus 910 KAT/1 Neumann-Hoditz, Reinhold: Katharina II. die Große : mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten / Reinhold Neumann-Hoditz. - Reinbek : Rowohlt Taschenbuch Verlag, Rus 910 KAT/2 Neumann-Hoditz, Reinhold: Katharina die Große : mit Selbstzeugnissen u. Bilddokumenten / Reinhold Neumann-Hoditz. - Reinbek : Rowohlt, Rus 910 PUS Koskull, Josi v.: Der junge Puschkin : Biographie / Josi v. Koskull. - Berlin : Steuben-Verlag, 1948.

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Page 187 5-JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus;

Mehr

Materialien zum Selbstlernen aus dem Bestand der Bibliothek. A könyvtárban kölcsönözhető segédanyagok németnyelv-tanuláshoz

Materialien zum Selbstlernen aus dem Bestand der Bibliothek. A könyvtárban kölcsönözhető segédanyagok németnyelv-tanuláshoz Materialien zum Selbstlernen aus dem Bestand der Bibliothek A könyvtárban kölcsönözhető segédanyagok németnyelv-tanuláshoz Niveau - A1 Software - Lernprogramme - Medienpakete TELL ME MORE Version 10.0

Mehr

Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser

Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser Unsere Stadt Uljanowsk liegt an der Wolga. Bei uns in der Stadt gibt es einen Verlag. Hier erscheint die Zeutung Rundschau. Der Chefredakteur dieser Zeitung ist der Russlanddeutsche Eugen Nikolaewitsch

Mehr

Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk

Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk Biologie Chemie Erdkunde Informatik Italienisch Italienisch Kunst Biologie heute entdecken, Bayern, hrsg. v. Jungbauer: R11: ISBN 978-3-507-10512-6, Aufl. 09/Druck A1, ZN

Mehr

OB Geisel unterzeichnet in Moskau Vereinbarung zum Ausbau der Städtepartnerschaft

OB Geisel unterzeichnet in Moskau Vereinbarung zum Ausbau der Städtepartnerschaft 15042211_189 22. April 2015 pld Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf Herausgegeben vom Amt für Kommunikation Rathaus - Marktplatz 2 Postfach 101120 40002 Düsseldorf Telefon: +49. 211/ 89-93131

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und erhältlich im Buchhandel - ISBN: 978-3-89809-074-2.

Mehr

Bibliothek des Goethe-Instituts Moskau Leichte Lesetexte. Langenscheidt Verlag. Signatur: 438.75. Felix & Theo für Deutschlerner aller Altersstufen

Bibliothek des Goethe-Instituts Moskau Leichte Lesetexte. Langenscheidt Verlag. Signatur: 438.75. Felix & Theo für Deutschlerner aller Altersstufen 1 Bibliothek des Goethe-Instituts Moskau Leichte Lesetexte Signatur: 438.75 Langenscheidt Verlag & Theo Spannende Krimis K für Deutschlerner aller Altersstufen Leipziger Allerlei / & Theo Berlin [u.a.]:

Mehr

Morphematische. Orthographische. Wortübergreifende. Phonologische Bewusstheit. Literaturliste zur Lese- Rechtschreibförderung Stand 08-2013.

Morphematische. Orthographische. Wortübergreifende. Phonologische Bewusstheit. Literaturliste zur Lese- Rechtschreibförderung Stand 08-2013. Phonologische Bewusstheit Rundgang durch Hörhausen - Phonologische Bewusstheit- Sabine Martschinke u.a. Auer x Leichter lesen und schreiben mit der Hexe Susi - Phonologische Bewusstheit- Sabine Martschinke

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und

Mehr

Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15

Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15 Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15 Klasse/ Kurs: 5 Folgende Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt: Religion rk+ev Die Bibel Herder 451-28000-9 9,90 Religion

Mehr

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE - BASISLISTE - DEUTSCHE LITERATUR DES MITTELALTERS Vorbemerkung: Die vorliegende Liste orientiert sich bei ihrer Auswahl an langjährigen Gepflogenheiten der bayerischen

Mehr

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Kinderliteratur als Ausdrucksmedium von Kindheit Prof. Dr. Ute Dettmar und Dr. Mareile Oetken Kinderliteratur, Intermedialität und Medienverbund

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Festschrift für Hans Peter Runkel

Festschrift für Hans Peter Runkel Festschrift für Hans Peter Runkel Herausgegeben von Norbert Weber und Dr. Jens M. Schmidt RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH Köln Inhaltsverzeichnis I. Eröffnungsverfahren SIEGFRIED BECK Dr. jur., Rechtsanwalt,

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin 6Lektion Beim Arzt A Die Sprechzeiten Lesen Sie das Arztschild. Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin Sprechzeiten: Mo, Di, Fr: 8.00-.00 u. 5.00-8.00 Mi: 8.00-.00, Do: 4.00-0.00 Welche Aussagen

Mehr

Abwehr wirtschaftskrimineller Handlungen in Kreditinstituten

Abwehr wirtschaftskrimineller Handlungen in Kreditinstituten Abwehr wirtschaftskrimineller Handlungen in Kreditinstituten Erarbeitet im Arbeitskreis Abwehr wirtschaftskrimineller Handlungen in Kreditinstituten des Deutschen Instituts für Interne Revision e.v. Erich

Mehr

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel.

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel. Zwischentest, Lektion 1 3 Name: 1 Ergänzen Sie die Verben. machen kommst heißen ist bist komme 1. Ich aus Frankreich. 4. Wie Sie? 2. Mein Name Sergej. 5. Wer du? 3. Woher du? 6. Was Sie beruflich? 2 Finden

Mehr

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Lektion 7 Schritt A Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Zeit Schritt Lehrer-/ Schüleraktivität Material/ Medien 2 Std. Einstimmung auf Der Lehrer stellt Fragen zu den Bildern A, B und C KB das Thema Bild

Mehr

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co.

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co. Die letzen Tage der Reichshauptstadt Roman Schöffling & Co. »Das Werk des Führers ist ein Werk der Ordnung.«Joseph Goebbels, 19. April 1945 April 1945:»Berlin ist ein bewohntes Pompeji geworden, eine Stadt,

Mehr

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Adel und edle Steine Felix & Theo Langenscheidt 000245S 830-3-B1 Berliner Pokalfieber Felix & Theo Langenscheidt 000248H 830-3-B1 Der 80. Geburtstag Scherling, Theo Langenscheidt

Mehr

Führung- & Kommunikation- Hochschule Anhalt, Fachbereich Wirtschaftsrecht

Führung- & Kommunikation- Hochschule Anhalt, Fachbereich Wirtschaftsrecht http:/// 1. Motivationsgespräch - Schatz, sag mal was ist los? warum vergisst du andauernd deine Socken im Bad? Phase 1: Was ist zurzeit los mit Ihnen? Mein Eindruck ist, Sie sind zurzeit nicht wie sonst

Mehr

Methoden für Deutschunterricht und Leseförderung

Methoden für Deutschunterricht und Leseförderung Carlsen in der Schule. Ideen für den Unterricht Methoden für Deutschunterricht und Leseförderung Thema des Monats März 2013 Literarische Bildung: Intertextualität Autorin: Jana Mikota Zielgruppe: Grundschule

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

Andrea Maria Wagner. Gefahr am Strand. Deutsch als Fremdsprache. Ernst Klett Sprachen Stuttgart

Andrea Maria Wagner. Gefahr am Strand. Deutsch als Fremdsprache. Ernst Klett Sprachen Stuttgart Andrea Maria Wagner Gefahr am Strand Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Andrea Maria Wagner Gefahr am Strand 1. Auflage 1 5 4 3 2 1 2013 12 11 10 09 Alle Drucke dieser Auflage sind

Mehr

Chiaro! Italiano è bello. Hueber. und jetzt auch ganz schön interaktiv! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! A1

Chiaro! Italiano è bello. Hueber. und jetzt auch ganz schön interaktiv! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! A1 ! NEU! Das interaktive Kursbuch zu Chiaro! Italiano è bello und jetzt auch ganz schön interaktiv! Hueber italienisch interaktiv innovativ! } Sie haben s gern praktisch? Dann haben wir etwas für Sie: Das

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Versicherungsfachmann/ -frau IHK

Versicherungsfachmann/ -frau IHK Stand: Oktober 2015 Versicherungsfachmann/ -frau IHK 1. Präsenzkurse Aachen inside Unternehmensgruppe Auf der Hüls 190 52068 Aachen Tel.: 0241 18292-20 Fax: 0241 18292-79 E-Mail: info@inside-online.de

Mehr

Das Christentum Eine Lernstraße

Das Christentum Eine Lernstraße Andreas Ziemer Susanne Drewniok (Hg.) Das Christentum Eine Lernstraße Kopiervorlagen für die 4. bis 6. Klasse Unter Mitarbeit von Susanne Drewniok Elisabeth von Gynz-Rekowski Gabriele Kujawsky Beate Ruckdeschel

Mehr

Die Lerche aus Leipzig

Die Lerche aus Leipzig Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig 1. Auflage 1 5 4 3 2 2013 12

Mehr

Europafähigkeit der Kommunen

Europafähigkeit der Kommunen Ulrich von Alemann Claudia Münch (Hrsg.) Europafähigkeit der Kommunen Die lokale Ebene in der Europäischen Union VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten

Mehr

Prof. Dr. Sabine Schneider Vorlesung: Einführung in die Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts (Drama, Roman, Novelle) HS 08 114d0

Prof. Dr. Sabine Schneider Vorlesung: Einführung in die Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts (Drama, Roman, Novelle) HS 08 114d0 1 Prof. Dr. Sabine Schneider Vorlesung: Einführung in die Literaturgeschichte des 18. Jahrhunderts (Drama, Roman, Novelle) HS 08 114d0 Do 14.00-15.45 Vorlesungsplan 18.09. Tragödie der Frühaufklärung *

Mehr

Mehring Verlag. Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS

Mehring Verlag. Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS Mehring Verlag Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS David King nennt das vermutlich größte Archiv sowjetischer Kunst

Mehr

MATERIAL: Design denken, machen, lernen

MATERIAL: Design denken, machen, lernen Beilage zu HEFT 374 I 75 II 2013 Linkliste zu: MATERIAL: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem MATERIAL: Design denken, machen, lernen (EXKURS/Beilage zu K+U 374/75//2013) finden

Mehr

Design denken, machen, lernen

Design denken, machen, lernen HEFT 371 I 72 I I 2013 Linkliste zu: Design denken, machen, lernen Alle Links zu den Beiträgen aus dem Themenheft Design denken, machen, lernen (K+U 371/72//2013) finden Sie hier in der Reihenfolge des

Mehr

Der Beitrag deutscher Unternehmen bei Modernisierung der russischen Wirtschaft und Gesellschaft

Der Beitrag deutscher Unternehmen bei Modernisierung der russischen Wirtschaft und Gesellschaft Der Beitrag deutscher Unternehmen bei Modernisierung der russischen Wirtschaft und Gesellschaft Ulf Schneider Geschäftsführender Gesellschafter RUSSIA CONSULTING Gruppe Potsdam, 30. August 2012 Inhalt

Mehr

Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer

Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer Deutsch als Fremdsprache - Lernen mit Computer Yamaguchi Masumi 1. Einleitung Der Computer ist ein relativ neues Medium. In der Gegenwart benutzen es die meisten Leute jeden Tag. Er hat viele Möglichkeiten

Mehr

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten).

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste JOE (Junge Osteuropa Experten). Online WÖRTERBÜCHER Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten). Aus Platzgründen ist jeweils die häufigste Sprache angegeben und die zur Übersetzung verfügbaren

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2009 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119 Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Nordrhein-Westfalen Michael Breuer 9 Vorwort des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland Dr. Gerhard Sabathil

Mehr

Frank Keuper, Rainer Mehl (Hrsg.) Customer Management. Vertriebs- und Servicekonzepte der Zukunft. Logos Verlag Berlin

Frank Keuper, Rainer Mehl (Hrsg.) Customer Management. Vertriebs- und Servicekonzepte der Zukunft. Logos Verlag Berlin Frank Keuper, Rainer Mehl (Hrsg.) Customer Management Vertriebs- und Servicekonzepte der Zukunft Logos Verlag Berlin v Inhaltsverzeichnis Customer Management 3.0 - Leitbeitrag Customer Management 3.0 -

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1)

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Pluspunkt Deutsch Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Übung 1 Lesen Sie den Text und kreuzen Sie an: Richtig oder falsch? In Deutschland können die Kinder mit 3 Jahren in den Kindergarten

Mehr

Deutsch als Fremdsprache Auswahlverzeichnis der Stadtbücherei Winsen (Luhe)

Deutsch als Fremdsprache Auswahlverzeichnis der Stadtbücherei Winsen (Luhe) 1. Sprachlehrwerke Deutsch als Fremdsprache Auswahlverzeichnis der Stadtbücherei Winsen (Luhe) Aufderstraße, Hartmut: Miteinander : Selbstlernkurs Deutsch für Anfänger ; [Deutsch - Englisch ; führt zu

Mehr

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse

222 Aufsatz. Deutsch 3. Klasse Mit Motiven für dein Geschichtenheft! 222 Aufsatz Deutsch 3. Klasse Inhaltsverzeichnis Vorwort..................................................................................... 1 Was man alles schreiben

Mehr

Signatur: Nachl. P. Brang

Signatur: Nachl. P. Brang Vorlass Peter Brang 23.5.1924- Prof. Dr., Literatur- und Sprachwissenschaftler, 1961-1990 Professor für Slavische Philologie an der Universität Zürich, zahlreiche Publikationen, Mitherausgeber der Zeitschrift

Mehr

Mathematik. M 000 Wis. Wissenschaftliches Rechnen : Fahrpläne der Bahn, Kryptographie, Raumflugkörper - Heidelberg : Spektrum, 1999.

Mathematik. M 000 Wis. Wissenschaftliches Rechnen : Fahrpläne der Bahn, Kryptographie, Raumflugkörper - Heidelberg : Spektrum, 1999. Mathematik M 000 Wis Wissenschaftliches Rechnen : Fahrpläne der Bahn, Kryptographie, Raumflugkörper - Heidelberg : Spektrum, 1999. Mathematik Grundkurs - Berlin : Paetec. Mathematik Grundkurs - Berlin

Mehr

Unser Thema PH Ludwigsburg Digitale Medien 2014/15

Unser Thema PH Ludwigsburg Digitale Medien 2014/15 Unser Thema Quelle: www.fotolia.com :: Texelart :: 60387306 :::: Hemera PhotoObjects 50.000 Kennenlernen Die Themen Partner-Interview :: Wir lernen uns kennen Ihr Referent stellt sich vor MetaPlan-Abfrage

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Latein an der Bettinaschule

Latein an der Bettinaschule Latein an der Bettinaschule Bettinaschule Frankfurt am Main Inhaltsverzeichnis Warum und wozu überhaupt Latein? Argumente für Latein als 2. Fremdsprache Was bietet die Bettinaschule? Was ist bei der Wahl

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2011 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Antrag. Deutscher Bundestag Drucksache 16/2996

Antrag. Deutscher Bundestag Drucksache 16/2996 Deutscher Bundestag Drucksache 16/2996 16. Wahlperiode 18. 10. 2006 Antrag der Abgeordneten Uwe Schummer, Ilse Aigner, Michael Kretschmer, Katherina Reiche (Potsdam), Dorothee Bär, Axel E. Fischer (Karlsruhe-Land),

Mehr

DEUTSCHLAND UND RUSSLAND IN DER GLOBALISIERTEN WELT: Zukunft der bilateralen Beziehungen

DEUTSCHLAND UND RUSSLAND IN DER GLOBALISIERTEN WELT: Zukunft der bilateralen Beziehungen Im Rahmen des Deutschlandjahres in Russland 2012/13 DEUTSCHLAND UND RUSSLAND IN DER GLOBALISIERTEN WELT: Zukunft der bilateralen Beziehungen Internationale Konferenz mit Elementen einer wissenschaftlichen

Mehr

Ulf Schneider Geschäftsführender Gesellschafter, BELARUS CONSULTING Buchhalter- und IT-Ausbildung: Belarus auf dem Weg zu einem globalen Outsourcer?

Ulf Schneider Geschäftsführender Gesellschafter, BELARUS CONSULTING Buchhalter- und IT-Ausbildung: Belarus auf dem Weg zu einem globalen Outsourcer? 7. Tag der Deutschen Wirtschaft in Belarus, 8. Oktober 2013 7-й День немецкой экономики в РБ, 8 октября 2013 г. Ulf Schneider Geschäftsführender Gesellschafter, BELARUS CONSULTING Buchhalter- und IT-Ausbildung:

Mehr

Wohnungsanzeigen. Anzeigen lesen. eins Ergänzungsmaterial zu Band A1, Einheit 4. Eine Familie. 1. sucht ein Haus. 2. sucht eine Wohnung.

Wohnungsanzeigen. Anzeigen lesen. eins Ergänzungsmaterial zu Band A1, Einheit 4. Eine Familie. 1. sucht ein Haus. 2. sucht eine Wohnung. 4 Wohnungsanzeigen eins Ergänzungsmaterial zu Band A, Einheit 4 Anzeigen lesen Suche. Was passt? Kreuzen Sie an. Eine Familie. sucht ein Haus.. sucht eine Wohnung. 3. sucht ein Zimmer. Angebot. Was ist

Mehr

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Maar, Paul: Das Sams. Videokassette.- München: Kinowelt Home Entertainment GmbH, (o.j.). Signatur: DW- Spr. CV/ 15 Der Zauberer von Oz. Videokassette.-...Turner

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 99. 4. Rezeptionsgeschichte... 102. 5. Materialien... 113. Literatur... 117

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 99. 4. Rezeptionsgeschichte... 102. 5. Materialien... 113. Literatur... 117 Inhalt Vorwort... 5 1. Friedrich Schiller: Leben und Werk... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 16 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 22 2. Textanalyse und

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Vorgehensmodelle: Wirtschaftlichkeit, Werkzeugunterstützung und Wissensmanagement

Vorgehensmodelle: Wirtschaftlichkeit, Werkzeugunterstützung und Wissensmanagement Berichte aus der Wirtschaftsinformatik Urs Andelfinger, Georg Herzwurm, Werner Mellis, Günther Müller-Luschnat (Hrsg.) Vorgehensmodelle: Wirtschaftlichkeit, Werkzeugunterstützung und Wissensmanagement

Mehr

Hotel Real Estate Management

Hotel Real Estate Management Hotel Real Estate Management Grundlagen, Spezialbereiche, Fallbeispiele Bearbeitet von Dr. Jörg Frehse, Prof. Dr. Klaus Weiermair, Jürgen Baurmann, Prof. Dr. Thomas Bieger, Prof. Dr. Christian Buer, Axel

Mehr

f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag

f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag f2f und web 2.0 Multimediale Lernkonzepte im Hueber Verlag FRÜHER: face-to-face (f2f) mit chalk & talk http://digitalgallery.nypl.org/nypldigital/dgkeysearchdetail.cfm?trg=1&strucid=1801712&imageid=1683133&total=4&num=0&word=blackboard&s=1¬

Mehr

Vergleichen Sie das Wohnzimmer auf dem Foto mit Ihrem eigenen Wohnzimmer. Benutzen Sie die Adjektive im Komparativ.

Vergleichen Sie das Wohnzimmer auf dem Foto mit Ihrem eigenen Wohnzimmer. Benutzen Sie die Adjektive im Komparativ. 8Lektion Renovieren A Die eigene Wohnung Vergleichen Sie das Wohnzimmer auf dem Foto mit Ihrem eigenen Wohnzimmer. Benutzen Sie die Adjektive im Komparativ. freundlich gemütlich hell klein modern ordentlich

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte)

Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte) Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte) Chatkorpus von Michael Beißwenger http://www.linse.uni-due.de/tl_files/pdfs/publikationen-rezensionen/chatkorpus_beisswenger_2013.pdf Hamburg

Mehr

PAUL-GERHARDT-SCHULE DASSEL

PAUL-GERHARDT-SCHULE DASSEL Im Schuljahr 2015/16 werden für die Klasse 5a (Laptop) die folgenden Lehrbücher von der Schule ausgeliehen: Deutsch Deutsch Ideen 5 Schroedel 978-3-507-42035-9 28,95 Englisch Access 1 Cornelsen 978-3-06-032544-3

Mehr

Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004

Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004 Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004 Name Straße Plz Ort Telefon Telefax Spezialgebiet FEIGL Helmar Preinsbacher Strasse 5 3300 Amstetten 07472/68630 07472/63348 Ehe-

Mehr

Diplomarbeit / Band 2 / 2 TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN

Diplomarbeit / Band 2 / 2 TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" Institut für Verkehrsplanung und Straßenverkehr Professur für Verkehrsökologie TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN Diplomarbeit / Konzepte zur umweltverträglichen

Mehr

Kultur-Newsletter Kulturelle Bildung in Gießen Nr. 2 im Schuljahr 2015/2016

Kultur-Newsletter Kulturelle Bildung in Gießen Nr. 2 im Schuljahr 2015/2016 Staatliches Schulamt für den Landkreis Gießen/Vogelsbergkreis Kultur-Newsletter Kulturelle Bildung in Gießen Nr. 2 im Schuljahr 2015/2016 Fachberatung Kulturelle Bildung und Praxis Michael Meyer Gießen,

Mehr

ebook-lessons Worin liegt der Mehrwert digitaler Schulbücher Walter Steinkogler und Monika Andraschko

ebook-lessons Worin liegt der Mehrwert digitaler Schulbücher Walter Steinkogler und Monika Andraschko ebook-lessons Worin liegt der Mehrwert digitaler Schulbücher Walter Steinkogler und Monika Andraschko From paper-based to web-based Where are we? - Digitale Bücher? 1996 IKT im Fernstudium 1999-2001 Socrates

Mehr

Programm der elearning Conference 2010. Donnerstag, 9.12.2010

Programm der elearning Conference 2010. Donnerstag, 9.12.2010 Page 1 of 6 Programm Programm der elearning Conference 2010 zusammengestellt von den IT-Steuergruppen des BMUKK (MinR Dr. Reinhold Hawle, MinR Dr. Robert Kristöfl und MinR Mag. Karl Lehner) sowie des Bildungsnetzwerkes

Mehr

Das schwierige Erbe der Vergangenheit

Das schwierige Erbe der Vergangenheit Programm Das schwierige Erbe der Vergangenheit 11. 15. Nov. 2012 Sprache: Russisch Seminar für Multiplikatoren aus zentralasiatischen Staaten Sonntag, 11. November 2012 ANREISE bis ca. 14 Uhr : 2 Teilnehmer:

Mehr

Altes neu gedacht Rückgriff auf Traditionelles bei Musikalischen Volkskulturen

Altes neu gedacht Rückgriff auf Traditionelles bei Musikalischen Volkskulturen Altes neu gedacht Rückgriff auf Traditionelles bei Musikalischen Volkskulturen Tagungsbericht Stapelfeld 2012 der Kommission zur Erforschung musikalischer Volkskulturen in der Deutschen Gesellschaft für

Mehr

Künstlerische Profile I

Künstlerische Profile I Künstlerische Profile I Literatur Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Berlin.1999 Peter von Becker Das Jahrhundert des Theaters. (Dokumentation zur gleichnamigen

Mehr

sorry, aber manche kopie geht leider gar nicht! Kopieren in der Erwachsenenbildung Neu geregelt!

sorry, aber manche kopie geht leider gar nicht! Kopieren in der Erwachsenenbildung Neu geregelt! sorry, aber manche kopie geht leider gar nicht! Kopieren in der Erwachsenenbildung Neu geregelt! 1 Darf eine Lehrkraft an einer Volkshochschule aus einem Lehrbuch kopieren? Wenn ja, wie viele Seiten? Gilt

Mehr

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen.

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative Bewertung erfolgt durch die Auswahl nicht. Stand: 10.02.2012

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Schriften zu Tourismus und Freizeit

Schriften zu Tourismus und Freizeit Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 1 STF_1_Titelei_Beiträger.indd 2 04.11.2003, 11:38:26 Kundenmanagement als Erfolgsfaktor Grundlagen des Tourismusmarketing Herausgegeben von Prof. Dr. Hans H. Hinterhuber

Mehr

Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv

Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv Siegfried Kracauer (1889 in Frankfurt am Main -1966 in New York) -Frankfurt: kleinbürgerliches jüdisches Elternhaus.

Mehr

Leipziger Buchmesse 2015

Leipziger Buchmesse 2015 Leipziger Buchmesse 2015 Halle 5, E 213 Berlin München Wien »Il nous faut donner une âme à l Europe.Wir müssen Europa eine Seele geben.«jacques Delors EUROPAVERLAGBERLIN Lesungen in Leipzig Thore D. Hansen

Mehr

Praxishandbuch der GmbH-Geschäftsführung

Praxishandbuch der GmbH-Geschäftsführung Praxishandbuch der GmbH-Geschäftsführung von Dr. Frank Oppenländer, Dr. Thomas Trölitzsch, Dr. Thomas Baumann, Prof. Dr. Tim Drygala, Dr. Carsten Jaeger, Dr. Jens Kaltenborn, Bernhard Steffan, Prof. Dr.

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

NEU in Easy Learning Version 6:

NEU in Easy Learning Version 6: NEU in Easy Learning Version 6: - NEU im Sortiment: Sprachkurs Englisch 3 für sehr fortgeschrittenes Englisch, 100 Lektionen auf Niveau B1-C1 - NEU im Sortiment: Komplettkurs Englisch inklusive Kurs 3:

Mehr

Struktur der Datenbank in Linguaporta

Struktur der Datenbank in Linguaporta Struktur der Datenbank in Linguaporta zu der Datenbank drei Zugangsmöglickeiten 1. Katalog der Sprachkurse 2. Katalog der Sprachlernmaterialien 3. Katalog der Institutionen/Organisationen (grenzüberschreitende

Mehr

Leseprobe. Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Leseprobe. Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Leseprobe Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag 48 Seiten, 20,5 x 13 cm, Rückstichbroschur, zahlreiche farbige Abbildungen ISBN 9783746241876 Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Mehr

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Martin Stadelmann, Sven Wolter, Sven Reinecke,Torsten Tomczak Customer Relationship Management 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Verlag Industrielle

Mehr

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen 1 Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen Wahlgruppe Industrie Beck, Petra geb. 1959 in Der Beck GmbH Geus, Wolfgang geb. 1955 Erlanger Stadtwerke AG Haferkamp, Carsten geb. 1968 AREVA GmbH

Mehr

Dissertationen / Promotionen und Habilitationen

Dissertationen / Promotionen und Habilitationen Dissertationen / Promotionen und Habilitationen Version September 2009 Promotionen: Die Jahreszahlen geben den Abschluß des Verfahrens wieder) HEINZ LEONHARD KRETZENBACHER: Rekapitulation. Textstrategien

Mehr

Teil 1 Lehrerhandreichung

Teil 1 Lehrerhandreichung Teil 1 Lehrerhandreichung Hinführung zum Thema Die Bremer Stadtmusikanten Lernziele: Sensibilisierung und Heranführung an das Teilthema Bremer Stadtmusikanten und das Hauptthema Bremen ; Förderung der

Mehr

6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT

6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT 26 6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT 6.1. GESCHICHTE DER ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT Die Übersetzungswissenschaft ist eine sehr junge akademische Disziplin und wurde erst Anfang der 60er Jahre

Mehr

Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS)

Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS) 2 Studienleitfaden Sommersemester 2015 für das Wahlpflichtfach Internationale Rechnungslegung (IFRS) Inhaltsverzeichnis Seite Abfolge der Lehrveranstaltungen 3 Literaturempfehlung/Softwareempfehlung 5

Mehr

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung

Gliederung + Literatur. zur Lehrveranstaltung Gliederung + Literatur zur Lehrveranstaltung Materialwirtschaft Logistik [4SWS] Prof. Dr.-Ing. W. Petersen Stand März 2012 MWL_4_copy_shop_Mar_ 2012.odt - a - Inhaltsverzeichnis Materialwirtschaft und

Mehr

EÖTVÖS LORÁND UNIVERSITÄT FAKULTÄT für GRUNDSCHULLEHRER- und KINDERGÄRTNERINNENBILDUNG

EÖTVÖS LORÁND UNIVERSITÄT FAKULTÄT für GRUNDSCHULLEHRER- und KINDERGÄRTNERINNENBILDUNG EÖTVÖS LORÁND UNIVERSITÄT FAKULTÄT für GRUNDSCHULLEHRER- und KINDERGÄRTNERINNENBILDUNG Kiss János alt. Strasse 40 1126 Budapest/Ungarn Telefonnummer: 00-36-1-487-81-11 Faxnummer: 00-36-1-487-81-96 http://www.tofk.elte.hu

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Die Bibel - lesen und verstehen - Stationenlernen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Die Bibel - lesen und verstehen - Stationenlernen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Die Bibel - lesen und verstehen - Stationenlernen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Die Bibel - lesen

Mehr

TRAUNER VERLAG. Aktuelle/Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Impulse, Perspektiven und Reflexionen

TRAUNER VERLAG. Aktuelle/Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Impulse, Perspektiven und Reflexionen TRAUNER VERLAG UNIVERSITÄT / 6 / SCHRIFTENREIHE FÜR / BERUFS- UND ' BETRIEBSPÄDAGOGIK HERAUSGEGEBEN VON GERHARD NIEDERMAIR 5 GERHARD NIEDERMAIR (HRSG.) Aktuelle/Trends in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Mehr

Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen. mit 102 Abbildungen

Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen. mit 102 Abbildungen Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen mit 102 Abbildungen Prof. Dr. Andreas Pfnür (Hrsg.) Professor für Allgemeine BWL insbesondere Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre

Mehr

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch.

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. 1 Im Büro a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Büroklammer, -n der Bleistift, -e der Briefumschlag, -.. e der Filzstift, -e der Haftnotizblock, -.. e der Hefter, - die

Mehr

Informatik-Fachberichte

Informatik-Fachberichte Informatik-Fachberichte Herausgegeben von W. Brauer im Auftrag der Gesellschaft für Informatik (GI) 28 Online-Systeme im Finanz- und Rechnungswesen Anwendergespräch Berlin, 29.-30. April 1980 Gesellschaft

Mehr

Martin Abraham, Günter Büschges: Einführung in die Organisationssoziologie. Stuttgart: Teubner 1997, hier: S. 17-91

Martin Abraham, Günter Büschges: Einführung in die Organisationssoziologie. Stuttgart: Teubner 1997, hier: S. 17-91 Prof. Dr. Eva Barlösius Wintersemester 2006/7 Einführung in die Organisationssoziologie Es besteht Konsens darüber, dass moderne Gesellschaften als Organisationsgesellschaft beschrieben werden können.

Mehr