Zauber-Dinner Die magische Idee für Ihre Veranstaltung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zauber-Dinner Die magische Idee für Ihre Veranstaltung"

Transkript

1

2 Zauber-Dinner Die magische Idee für Ihre Veranstaltung Das Zauber-Dinner entführt Sie in eine andere Welt: Solide Gegenstände lösen sich in Luft auf, wandern oder verwandeln sich; unfassbare Zufälle treten ein, Gedanken werden gelesen. Zehn Euro werden zu Hundert, ein Tisch erhebt sich frei schwebend in die Luft plötzlich scheint alles möglich! Erste magische Überraschungen beim Empfang, faszinierende Shows zwischen den Gängen, ein live-gezaubertes Wunschdessert und zum Schluss für jeden Gast ein zauberhaftes Souvenir. Das Zauber-Dinner macht Ihre Feier zum Erlebnis!

3 Der Endzweck der Wissenschaft ist Wahrheit, der Endzweck der Künste hingegen ist Vergnügen. Gotthold Ephraim Lessing

4

5 Gute Gründe für das Zauber-Dinner Unvergesslich Gekonnte Zauberkunst sorgt für Gesprächsstoff und unvergessliche Momente. Für eine gelungene Veranstaltung, an die man sich noch lange erinnern wird! Ausgezeichnet Die Magier des Zauber-Dinner-Teams sind seit Jahren erfolgreiche Solokünstler. Zu Ihren Auszeichnungen zählen u.a.: Magier des Jahres (Magischer Zirkel von Deutschland), Siegfried & Roy Sarmoti Award (Las Vegas), Magic and Comedy Award (St. Moritz), 1. Preis International Magic Competition (London), Lecturer of the Year (Magic Castle, Hollywood). Erfahren 2009 feierte das Zauber-Dinner sein zehnjähriges Jubiläum. So lange schon verblüffen die Künstler jedes Jahr Tausende von Gästen auf öffentlichen und geschlossene Veranstaltungen aller Art. Eine Idee, die sich bewährt hat! Selbstverständlich können alle Vorstellungen auch auf Englisch stattfinden. Individuell Ob Sie mit zwanzig Gästen feiern oder mit fünfhundert, ob Bühnenshow oder lockere Tischzauberei, ob großes Budget oder kleines das Zauber-Dinner wird für Ihren Anlass maßgeschneidert. Sprechen Sie uns an!

6 Das Zauber-Dinner erlebten bereits Die Passagiere des Traumschiff MS Deutschland Die Besucher des Leipziger Opernballs Die Besucher des Frankfurter Banken- und Börsenballs Die Gäste der zahlreichen öffentlichen Zauber-Dinner Die Mitarbeiter von: 3M Medical, Audi, Deutsche Bank AG, Fujitsu, Hewlett Packard, Ingersoll Rand, Lufthansa, Mercedes, Microsoft, Procter & Gamble, Radisson SAS, Rothschild GmbH, Siemens, Sony, Volkswagen AG,... Stimmen aus dem Publikum Sie haben mich, die Führungskräfte und unsere Mitarbeiter völlig in Ihren Bann gezogen! Patrick W. Diemer, Geschäftsführer Lufthansa Air Plus Sie haben es geschafft, unsere Gäste nicht nur zu verblüffen, sondern auch wirklich zu begeistern Sabina Potthoff, EBS Dealing Resources Ihre Zauberkünste waren die Faszination des Abends! Dr. Stephan Krümmer, Geschäftsführer, Rothschild GmbH Presse So nah haben Sie Zauberkunst auf höchstem Niveau noch nie erlebt Frankfurter Rundschau Eine Reise durch eine fantastische Nacht Süddeutsche Zeitung Man hat Vieles schon erlebt, aber so Etwas noch nicht! Fränkische Landeszeitung

7 Michelle Spillner Michelle Spillner ist nicht nur eine der wenigen professionellen Zauberinnen weltweit, sondern auch sonst in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung: Die Fachjury des Conga Award wählte sie unter die zehn besten Entertainerinnen Deutschlands, und mit Ihrem komödiantisch-kabarettistischen Talent ist sie seit Jahren eine feste Größe in der nationalen und internationalen Zauberszene. Andreas Fleckenstein Andreas Fleckenstein gehört zur neuen Generation von Zauberern, die ohne High Tech und bühnentechnischen Schnickschnack auskommen. In seinen Shows stehen originelle Kunststücke und seine ansteckend sympathische Persönlichkeit im Mittelpunkt; eine Kombination, die ihm u.a. schon etliche Engagements an Bord des Traumschiff MS Deutschland eingebracht hat. Pit Hartling Pit Hartling bezeichnet sich selbst als erfolgreichsten Magier Deutschlands in der Gewichtsklasse unter 60 Kilo. Seine locker-flockigen Präsentationen und außergewöhnlichen Kunststücke brachten ihm in den vergangenen Jahren Engagements in 23 Ländern auf fünf Kontinenten; darunter über 50 Shows im renommierten Magic Castle in Hollywood. In Las Vegas erhielt er den Sarmoti Award von Siegfried & Roy. Kay Schmid Bei Kay Schmid spürt man, was es bedeutet, wenn Begeisterung ansteckt: Mit unglaublicher Energie und intelligentem Witz präsentiert er anspruchsvolle Zauberkunst, wie man sie noch nicht gesehen hat. Er erzeugt einen direkten, authentischen Kontakt zu seinem Publikum. Seit zehn Jahren moderiert er die monatliche Kult-Zauber-Comedy Show Magic Monday im Frankfurter Theater Die Schmiere. Stefan Sprenger Seien Sie auf der Hut: Stefan Sprenger ist der ehrlichste Hochstapler der Welt. Er ist ein Wort-, Hand- und Kopfverdreher. Seine fortschrittliche Zauberei und Mentalmagie sichern ihm regelmäßig hochkarätige Engagements im In- und Ausland. Stefan Sprenger war über 7 Jahre lang der Haus- und Hof- Magier in der Life-Style Bar im Frankfurter Hotel- und Kongresscenter.

8 Zauber-Dinner Stefan Sprenger Berner Straße Frankfurt Tel: Mobil:

Das ultimative Showgefühl

Das ultimative Showgefühl Zentralschweizer Fernsehen präsentieren: Das ultimative Showgefühl Erleben Sie den Schweizer Weltklasse-Magier «Magrée» live und so nah wie nie zuvor Ab 4. September 2013 in Nottwil/Luzern Jeden 1. Mittwoch

Mehr

Tel: 040 483 683 Mail: bobby@zaubershowmit.biz www.zaubershowmit.biz

Tel: 040 483 683 Mail: bobby@zaubershowmit.biz www.zaubershowmit.biz Bobby - DAS UNIKAT - erfrischend, schlagfertig, gut! Nicht das "WAS", sondern das "WIE", macht zur Kunst die MAGIE! Zauberer Bobby sorgt für hochkarätige Unterhaltung der Gäste auf Ihrem Event. Humorvoll,

Mehr

JUNGE JUNGE!. der Name steht für Gernot & Wolfram Bohnenberger, zwei (be-)zaubernde Brüder aus Stuttgart.

JUNGE JUNGE!. der Name steht für Gernot & Wolfram Bohnenberger, zwei (be-)zaubernde Brüder aus Stuttgart. JUNGE JUNGE!. der Name steht für Gernot & Wolfram Bohnenberger, zwei (be-)zaubernde Brüder aus Stuttgart. Für ihre neue Art der Zauberkunst erhielten sie neben vielen internationalen Auszeichnungen den

Mehr

Lightshow Blacklight Acrobatics Fire RopeSkipping Illusions Comedy Animation Music Dance

Lightshow Blacklight Acrobatics Fire RopeSkipping Illusions Comedy Animation Music Dance M7 Gruppe Merziger&Partner Werbeagentur Lightshow Blacklight Acrobatics Fire RopeSkipping Illusions Comedy Animation Music Dance Magic Artists Hasenweg 10 66701 Beckingen www.magic-artists.de Überraschen

Mehr

Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen.

Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen. Diese PDF-Datei ist mit interaktiven Links versehen. Sie können die einzelnen Elemente anklicken um zu der entsprechenden Seite zu gelangen. Am unteren Rand können Sie zur nächsten oder zur Hauptseite

Mehr

eventtime bewegend anders...

eventtime bewegend anders... eventtime bewegend anders... Emotionen on Tour Events erleben Ihr Event in guten Händen Teambuilding erfahren TEAMBUILDING erfahren Gemeinsam Ziele erreichen und den Teamgedanken stärken. Mit passgenauen

Mehr

ARTS-OF-MAGIC. Thomas Liebeskind ZUR PERSON

ARTS-OF-MAGIC. Thomas Liebeskind ZUR PERSON ZUR PERSON Das Anliegen von ist es, den Menschen ein exklusives und erstklassiges Programm zu bieten und sie einfach mal aus Ihrem Alltag herauszureißen. Durch unzählige Fortbildungen und engem Austausch

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

Paulo. Zauberei Comedy Walk-Acts. Willkommen Zauber-Comedy-Show Close-Up Walk-Akts Theater Kindershows

Paulo. Zauberei Comedy Walk-Acts. Willkommen Zauber-Comedy-Show Close-Up Walk-Akts Theater Kindershows Moin, ich freue mich über Ihr Interesse an meinem Programm. Ich bin Matthias, genannt, meines Zeichens Zauberkünstler, Comedy- Entertainer, Jongleur, Moderator, Stelzenläufer, Feuerschlucker, Ballonmodellierer,

Mehr

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken dass wir von Ihren Darbietungen zu unserem Mitarbeitersommerfest so berauscht wurden. Es wurde durch Sie ein wundervoller, bezaubernde Abend. Noch

Mehr

BIERHÜBELI BERN ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH

BIERHÜBELI BERN ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH GROSSER SAAL BIERHÜBELI BERN ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH Das Bierhübeli ist eines der schönsten, renommiertesten und geschichtsträchtigsten Konzert- und Kulturlokale Berns. Aussen ehrwürdig, innen topmodern.

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

CHRISTOPH HINTERMÜLLER

CHRISTOPH HINTERMÜLLER CHRISTOPH HINTERMÜLLER Kirchenmusiker, Showhypnotiseur und Hypnosecoach Generaloberst-Beck- Str. 7, Apartment C.0.06 / 55129 Mainz 06131/4934001 +49 (0) 157 88697643 [0] Die Unfassbaren Die Unfassbaren:

Mehr

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars!

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Ihre Weihnachtsfeier 2011 Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Sie suchen nach einer außergewöhnlichen Location für Ihre diesjährige Weihnachtsfeier? Dann sollten Sie die ARENA Entertainment Suiten und

Mehr

Musik und Technik von und mit Reinhold Hörauf

Musik und Technik von und mit Reinhold Hörauf Musik und Technik von und mit Reinhold Hörauf Geben Sie Ihrer nächsten Veranstaltung eine ganz besondere Note: Mit musikalischer Unterhaltung, moderner Präsentationstechnik und technischer Betreuung aus

Mehr

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson ist die musikalische Senkrechtstarterin des Jahres. Die sympathische Schlagersängerin aus Düsseldorf konnte in den vergangenen Monaten

Mehr

Dîner Spectacle. Die Dinner-Show für alle Sinne

Dîner Spectacle. Die Dinner-Show für alle Sinne PRESSETEXT Dîner Spectacle Die Dinner-Show für alle Sinne Das neue Showhighlight von DAS ZELT Chapiteau PostFinance. Dîner Spectacle ist die Dinner-Show, die alle Sinne berauscht. Hier sehen, hören und

Mehr

Inhalt. 1 Comedy Christmas 2 SWISSPÄCK. 3 Die Gäste 4 Die Big Band 5 Besucherzahlen 2011 6 Medienstimmen. 7 Die Facts. 8 Downloads

Inhalt. 1 Comedy Christmas 2 SWISSPÄCK. 3 Die Gäste 4 Die Big Band 5 Besucherzahlen 2011 6 Medienstimmen. 7 Die Facts. 8 Downloads Inhalt 1 Comedy Christmas 2 SWISSPÄCK 3 Die Gäste 4 Die Big Band 5 Besucherzahlen 2011 6 Medienstimmen 7 Die Facts 8 Downloads 1 Comedy Christmas Nach der erfolgreichen Lancierung im 2011 präsentieren

Mehr

Hier Ihr bekommt Antworten auf: Was macht der Paco?, Was sagt der Presse?, Was sagen der Kunden? und Wie Ihr könnt Paco buchen und erreichen?.

Hier Ihr bekommt Antworten auf: Was macht der Paco?, Was sagt der Presse?, Was sagen der Kunden? und Wie Ihr könnt Paco buchen und erreichen?. - 1 - Hallo und herzlichst Willkommen auf meine.pdf-info-seite. Hier Ihr bekommt Antworten auf: Was macht der Paco?, Was sagt der Presse?, Was sagen der Kunden? und Wie Ihr könnt Paco buchen und erreichen?.

Mehr

Erleben Sie magisches Entertainment in seiner besten Form! Dafür steht David Lavé, einer der gefragtesten Profi-Zauberer Deutschlands.

Erleben Sie magisches Entertainment in seiner besten Form! Dafür steht David Lavé, einer der gefragtesten Profi-Zauberer Deutschlands. Ein zauberhaftes Willkommen bei David Lavé Erleben Sie magisches Entertainment in seiner besten Form! Dafür steht David Lavé, einer der gefragtesten Profi-Zauberer Deutschlands. Seit über 15 Jahren begeistert

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Die Schweizer Ferienmessen

Die Schweizer Ferienmessen Die Schweizer Ferienmessen Vertrauen schaffen Sie persönlich Veranstalter MESSEN IM ÜBERBLICK zusammen mit Golfmesse das Golfereignis an der FESPO 26. Januar 29. Januar 2017 Zürich Bern Genf zusammen mit

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Staatsminister Helmut Brunner Stefan Marquard das Gesicht der Schulverpflegung in Bayern Start des Projekts Mensa-Check mit Stefan

Mehr

1. Standortbestimmung

1. Standortbestimmung 1. Standortbestimmung Wer ein Ziel erreichen will, muss dieses kennen. Dazu kommen wir noch. Er muss aber auch wissen, wo er sich befindet, wie weit er schon ist und welche Strecke bereits hinter ihm liegt.

Mehr

DIE SCHOKOLADENSEITE DER BUSTOURISTIK. Mit Storytelling zu neuem Erfolg im Gruppenreisegeschäft

DIE SCHOKOLADENSEITE DER BUSTOURISTIK. Mit Storytelling zu neuem Erfolg im Gruppenreisegeschäft DIE SCHOKOLADENSEITE DER BUSTOURISTIK Mit Storytelling zu neuem Erfolg im Gruppenreisegeschäft WAS BUSREISEN BESONDERS MACHT Von der Kunst das Glück auf Rädern zu bewegen WIE FÜHLT SICH DAS GLÜCK AN? Kinder

Mehr

Glamouröse Abendkleider beim Vorentscheid für den L.O.B. Sophisticated Fashion Award

Glamouröse Abendkleider beim Vorentscheid für den L.O.B. Sophisticated Fashion Award Glamouröse Abendkleider beim Vorentscheid für den L.O.B. Sophisticated Fashion Award Bereits zum 8. Mal sucht der Leipziger Opernball das perfekte Abendkleid: modern, glamourös, besonders soll es sein.

Mehr

LORIOS NEWSLETTER. Magischer Jahresrückblick. Neu in der Magic-Crew! AUSGABE 3 / Dezemeber 2013

LORIOS NEWSLETTER. Magischer Jahresrückblick. Neu in der Magic-Crew! AUSGABE 3 / Dezemeber 2013 AUSGABE 3 / Dezemeber 2013 LORIOS NEWSLETTER Magischer Jahresrückblick Das Jahr 2013 war wieder voll bestückt mit zahlreichen Auftritten an diversen Events. Von Silberhochzeiten bis hin zu 100-jährigen

Mehr

Leistungsübersicht und Buchungsoptionen S.R. ENTERTAINMENT WWW.LACHENIMBUS.DE

Leistungsübersicht und Buchungsoptionen S.R. ENTERTAINMENT WWW.LACHENIMBUS.DE Leistungsübersicht und Buchungsoptionen S.R. ENTERTAINMENT WWW.LACHENIMBUS.DE Der ComedyBus stellt sich vor - Berlins lustigste Stadtrundfahrt Haben Sie Lust Berlin zu entdecken und dabei eine Live-Show

Mehr

Platzreservierung unter: (Tel.: 09.-13 & 16.-19 Nov. 2015 von 18:00-20:00 Uhr; lutz_marcel@bluewin.ch

Platzreservierung unter: (Tel.: 09.-13 & 16.-19 Nov. 2015 von 18:00-20:00 Uhr; lutz_marcel@bluewin.ch Turnfamilie Villnachern präsentiert: Villnachern Hotel Las Vegas Platzreservierung unter: (Tel.: 09.-13 & 16.-19 Nov. 2015 von 18:00-20:00 Uhr; lutz_marcel@bluewin.ch 056 441 17 37 (Reservationen nur für

Mehr

SWOBODA SWOBODA ZAUBERKABARETT. mit Gerhard Swoboda. Das muss man einfach gesehen haben!

SWOBODA SWOBODA ZAUBERKABARETT. mit Gerhard Swoboda. Das muss man einfach gesehen haben! SWOBODA SWOBODA ZAUBERKABARETT mit Gerhard Swoboda Gerhard Swoboda, der Magier, erschafft mit seinem einzigartigen Charme ein magisches Ambiente zwischen sich und seinem Publikum. Er vermittelt die geheimnisvolle

Mehr

Das war grazerzählt 2015... Tourismusbüro Graz, Harry Schiffer

Das war grazerzählt 2015... Tourismusbüro Graz, Harry Schiffer Das war grazerzählt 2015... Tourismusbüro Graz, Harry Schiffer PROGRAMM Programm 2015 LASSING ERZÄHLT: LANGE NACHT DER MÄRCHENERZÄHLER 20.05. Lassing LASSING ERZÄHLT: MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE 21.05.

Mehr

Giller Reisen Ihr Wegbegleiter für jede Reise

Giller Reisen Ihr Wegbegleiter für jede Reise Giller Reisen Ihr Wegbegleiter für jede Reise Ihr Alles aus einer Hand -Reisebüro Schöpfen Sie die ganze Bandbreite von Giller Reisen für sich aus. Wir sind mit einer individuellen Beratung für alle Reisewünsche,

Mehr

SCHLOSS BÜDINGEN EINFACH MÄRCHENHAFT

SCHLOSS BÜDINGEN EINFACH MÄRCHENHAFT SCHLOSS BÜDINGEN EINFACH MÄRCHENHAFT DIE ERFÜLLUNG IHRER TRÄUME LIEGT SO NAHE AUF SCHLOSS BÜDINGEN. SCHLOSS BÜDINGEN Das gastliche Schloss lädt Sie ein, sich fern unserer schnelllebigen, rastlosen Zeit

Mehr

COLOSSEUM XXI DIE Eventlocation in Wien

COLOSSEUM XXI DIE Eventlocation in Wien COLOSSEUM XXI DIE Eventlocation in Wien Sie suchen eine Räumlichkeit, einen Veranstaltungsort, eine Eventlocation, ein Veranstaltungszentrum, einfach: DIE Location, die all ihren Ansprüchen gerecht wird?

Mehr

Coaching-Reise nach Nepal 2016

Coaching-Reise nach Nepal 2016 Coaching-Reise nach Nepal 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Fr. 4. bis Sa. 19. Novemberr 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Ein Seminar der Extraklasse in Nepal, einem der faszinierendsten

Mehr

CHRISTIAN LORENZ Koch-Performance Catering Events

CHRISTIAN LORENZ Koch-Performance Catering Events CHRISTIAN LORENZ WAS MIR KREATIVKOCHEN BEDEUTET Für mich ist Kochen Aktionskunst! Was bedeutet dies? In meine Pfannen kommt aus tiefer Überzeugung möglichst regionales, saisonales und ökologisches, welches

Mehr

Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung

Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung Junge Menschen können sich im Ausland engagieren. Dazu sagt man auch: Auslands-Engagement. Engagement spricht man so aus: Ong-gah-schmong.

Mehr

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8 Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt Fidelio Suite8 Einen perfekten Gastgeber erkennt man daran, dass er die Wünsche des Gastes erkennt und jederzeit mit einem Lächeln erfüllen kann. Die Fidelio

Mehr

International Funeral Award IFA 2014-2015

International Funeral Award IFA 2014-2015 International Funeral Award IFA 2014-2015 INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN Die International Funeral Awards werden seit 1999 verliehen. Viele hunderte Bewerber aus der Bestattungsbranche haben seitdem an diesem

Mehr

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen?

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen? Kennen Sie den? Ostschweizer Zahnärzte Forum 2013 Der moderne Business Knigge auch für Zahnärzte! Für einen guten Kontakt zu Ihren Patienten Christian Leschzyk, Januar 2013 Die Mechanismen bei jeder bewussten

Mehr

MARKING NOTES REMARQUES POUR LA NOTATION NOTAS PARA LA CORRECCIÓN

MARKING NOTES REMARQUES POUR LA NOTATION NOTAS PARA LA CORRECCIÓN N10/2/ABGER/HP2/GER/TZ0/XX/M MARKING NOTES REMARQUES POUR LA NOTATION NOTAS PARA LA CORRECCIÓN November / novembre / noviembre 2010 GERMAN / ALLEMAND / ALEMÁN B Higher Level Niveau Supérieur Nivel Superior

Mehr

Erfahrungsbericht. Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meines Erfahrungsberichtes (ohne

Erfahrungsbericht. Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meines Erfahrungsberichtes (ohne Erfahrungsbericht Name: Erl Vorname: Andreas E-mail: Andreas.erl@gmx.net X Studiensemester Praxissemester Diplomarbeit Gasthochschule: BMF Budapest Firma: Firma: Zeitraum: 02/06-06/06 Land: Ungarn Stadt:

Mehr

Aber das war erst der Anfang: Im Sommer 2000 wurden wir für ein Musikvideo auf dem Hamburger G-Move gebucht:

Aber das war erst der Anfang: Im Sommer 2000 wurden wir für ein Musikvideo auf dem Hamburger G-Move gebucht: Das Soundorchester und der Spielmannszug Rot-Weiß der Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. wurde 1983 als Spielmannszug gegründet. Nach kurzer Zeit verfügten wir über 70 Mitglieder und hatten ein umfangreiches

Mehr

Kulinarische Special-Events und Degustationen 2016

Kulinarische Special-Events und Degustationen 2016 Kulinarische Special-Events und Degustationen 2016 Suchen Sie ein spezielles kulinarisches Erlebnis, bei dem Sie entspannte Weiterbildung gepaart mit regionalen, feinen Gerichten finden? Wir haben ein

Mehr

YOU FM PARTYALARM YOU FM ROCKT DEINE PARTY

YOU FM PARTYALARM YOU FM ROCKT DEINE PARTY YOU FM ROCKT DEINE PARTY Ihr wollt die Party des Jahrhunderts steigen lassen? In Eurer Stadt steht eine Kirmes an? Die Feuerwehr feiert ihr 100-jähriges? Ihr wollt, dass die Jungs und Mädels aus dem Nachbarort

Mehr

GEMEINSAM ÖFFNEN WIR DAS TOR ZUR WELT

GEMEINSAM ÖFFNEN WIR DAS TOR ZUR WELT MILON KONGRESS 2015 06. - 08. MÄRZ 2015 HAMBURG milon industries GmbH An der Laugna 2 86494 Emersacker / Augsburg Deutschland Telefon: +49 8293 965 50 0 Fax: +49 8293 965 50 651 E-Mail: kongress2015@milon.de

Mehr

Predigt Salvenmoser: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe.

Predigt Salvenmoser: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe. Predigt Salvenmoser: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe. Vor einigen Tagen habe ich folgende Meldung in der örtlichen Presse gelesen: Blacky Fuchsberger will ohne Frau nicht leben. Der Entertainer

Mehr

Da wir uns sensibel und professionell auf die jeweilige Situation einstellen, bekommt jeder genau DIE Show, die zum Anlass passt.

Da wir uns sensibel und professionell auf die jeweilige Situation einstellen, bekommt jeder genau DIE Show, die zum Anlass passt. Sie planen ein Firmen-Event, ein Seminar, eine Messe? Sie suchen Künstler für Ihre Veranstaltung? Für eine private Feierlichkeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Da wir uns sensibel und professionell

Mehr

s-sparkasse Leben: Platinum.

s-sparkasse Leben: Platinum. s-sparkasse Leben: Platinum. Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, die spannenden und schönen Seiten des Lebens unbeschwert genießen: Das heißt Leben auf Platinum-Art. Denn die Sparkassen-Kreditkarte

Mehr

Grußwort. der Ministerin für Schule und Weiterbildung. des Landes Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann

Grußwort. der Ministerin für Schule und Weiterbildung. des Landes Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann Grußwort der Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann Grußwort zur Eröffnung des Workshops Schulpartnerschaften Nordrhein-Westfalen Israel und Palästina Montag,

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 06 Hochzeit Der schönste Tag im Leben soll es werden das wünschen sich viele Paare von ihrer Hochzeit. Wie dieser Tag genau ablaufen soll, entscheidet jedes Paar individuell. Eine gute Planung gehört in

Mehr

Mediakit. Der Südostasien-Blog für Flashpacker, Individualreisende und digitale Nomaden.

Mediakit. Der Südostasien-Blog für Flashpacker, Individualreisende und digitale Nomaden. Mediakit Der Südostasien-Blog für Flashpacker, Individualreisende und digitale Nomaden. Tobi und Marcel über uns Wir haben 2012 den Blog Home is where your Bag is mit Fokus auf die bevorstehende Weltreise

Mehr

Der Ernst des Lebens - klingt schlimm. Ist es auch! E2B - Esoterik to Business W i r b r a u -

Der Ernst des Lebens - klingt schlimm. Ist es auch! E2B - Esoterik to Business W i r b r a u - Der Ernst des Lebens - klingt schlimm. Ist es auch! E2B - Esoterik to Business W i r b r a u - Bernhard Baumgartner bringt Kabarett aus der Wirtschaft für die Wirtschaft. Er spiegelt Themen, Trends, Werte

Mehr

Oktoberfest in Blumenau Wer dieses große Volksfest in Blumenau einmal erlebt hat, der weiß, warum man Brasilien samt deren fröhlichen Bewohnerschaft

Oktoberfest in Blumenau Wer dieses große Volksfest in Blumenau einmal erlebt hat, der weiß, warum man Brasilien samt deren fröhlichen Bewohnerschaft Oktoberfest in Blumenau Wer dieses große Volksfest in Blumenau einmal erlebt hat, der weiß, warum man Brasilien samt deren fröhlichen Bewohnerschaft einfach lieben muss. Wir hatten die Gelegenheit, dieses

Mehr

Herzlich Willkommen zum Telefontraining- mit Strategie zum Erfolg am 21.10.11 für den BDS Kreisverband Esslingen

Herzlich Willkommen zum Telefontraining- mit Strategie zum Erfolg am 21.10.11 für den BDS Kreisverband Esslingen Herzlich Willkommen zum Telefontraining- mit Strategie zum Erfolg am 21.10.11 für den BDS Kreisverband Esslingen CSR Wettbewerb Azubi Training Unternehmerforum GEMEINSAM UNTERNEHMEN webinare Kooperation

Mehr

Im Zweifel für die größere Veränderung

Im Zweifel für die größere Veränderung Im Zweifel für die größere Veränderung Mit der Transsibirischen Eisenbahn 15.000 Kilometer von München durch Sibirien und die Mongolei bis nach Peking auf der Suche nach einer Welt für zu Hause. Jenseits

Mehr

Erwarten Sie das Unmögliche. Einfach genial

Erwarten Sie das Unmögliche. Einfach genial Professionelle Impro-Comedy seit 1994 Erwarten Sie das Unmögliche instant impro, das seit 1994 erfolgreiche Improvisationstheater aus Bremerhaven, bietet Ihnen und Ihren Gästen eine Comedyshow, die Ihre

Mehr

Die Unfassbaren. Für beide gemeinsam gilt: einfach unfassbar!

Die Unfassbaren. Für beide gemeinsam gilt: einfach unfassbar! Die Unfassbaren Regeln der Physik oder der Mathematik? Die können Sie an diesem Abend komplett vergessen, denn die zwei»unfass baren«verändern alle Reali täten, die Sie kennen. Hypnose künstler Christo

Mehr

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Die Ideen der Persönlichen Zukunftsplanung stammen aus Nordamerika. Dort werden Zukunftsplanungen schon

Mehr

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de Sailing Events, Teambuilding, Matchraces Classic Racing Segeln pur, wie in den 30er Jahren. Was sonst nur unseren Großvätern vorbehalten war, können Sie bei uns aktiv miterleben. Segeln und Match Racing

Mehr

Tipps für die praktische Durchführung von Referaten Prof. Dr. Ellen Aschermann

Tipps für die praktische Durchführung von Referaten Prof. Dr. Ellen Aschermann UNIVERSITÄT ZU KÖLN Erziehungswissenschaftliche Fakultät Institut für Psychologie Tipps für die praktische Durchführung von Referaten Prof. Dr. Ellen Aschermann Ablauf eines Referates Einleitung Gliederung

Mehr

Die Kunst des Augenblicks! Programmflyer für 2015. Die original Chaos Kellner Show seit 1992

Die Kunst des Augenblicks! Programmflyer für 2015. Die original Chaos Kellner Show seit 1992 Die Kunst des Augenblicks! Programmflyer für 2015 Die original Chaos Kellner Show seit 1992 Mit neuem Showprogramm für 2015! Die Chaos Kellner Show ist berühmt für ihre humorvolle und aufheiternde Wirkung.

Mehr

Sind dann mal kurz weg.. New York wir kommen

Sind dann mal kurz weg.. New York wir kommen Sind dann mal kurz weg.. New York wir kommen Endlich ist es soweit! Wir sind vom 17. bis 24. September 2008 bei der Steubenparade in New York. Tägliche Berichte, Bilder und alles was die Altstädfäger im

Mehr

Sehr geehrter Herr Prof. Karasek, Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Ribbe, Liebe Freunde und Verehrer Mark Twains, Meine verehrten Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Prof. Karasek, Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Ribbe, Liebe Freunde und Verehrer Mark Twains, Meine verehrten Damen und Herren, 1 Begrüßungsrede von StS André Schmitz zur Gedenktafel-Enthüllung für Mark Twain, am Mittwoch, den 14. September 2011, um 11 Uhr in der Körnerstraße 7, 10785 Berlin-Tiergarten. Sehr geehrter Herr Prof.

Mehr

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen.

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. In der modernen Zerspanung geht es um mehr als Drehen, Fräsen, Bohren und Gewinden. Perfektion und Präzision sind nur noch Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg.

Mehr

Keiner sieht einen Unterschied!

Keiner sieht einen Unterschied! Keiner sieht einen Unterschied! 2 Sich sicher fühlen und essen, was man will Haben Sie einen oder mehrere Zähne verloren? Oder tragen Sie eine Prothese, mit der Sie nicht zufrieden sind? Kein Grund zur

Mehr

B2RUN München 2015: Volle Hütte beim zwölften Firmenlauf 30.000 Teilnehmer verwandeln Olympiastadion in einen Lauftempel

B2RUN München 2015: Volle Hütte beim zwölften Firmenlauf 30.000 Teilnehmer verwandeln Olympiastadion in einen Lauftempel Pressemitteilung B2RUN München 2015: Volle Hütte beim zwölften Firmenlauf 30.000 Teilnehmer verwandeln Olympiastadion in einen Lauftempel München, 16. Juli 2015. Strahlendes Wetter, volle Hütte und Partystimmung

Mehr

wetzikon kultur-sponsoring und eventorganisation

wetzikon kultur-sponsoring und eventorganisation wetzikon kultur-sponsoring und eventorganisation 2 kultur-sponsoring und eventorganisation Der eigentliche Lohn kultureller Arbeit ist nicht in Zahlen messbar. Der Lohn ist die Freude, die Begeisterung,

Mehr

Workshop. Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach

Workshop. Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach Workshop Eigene Stärken sicher nutzen Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach Am 1. Dezember 2012 von 09:00 bis 17:00 Uhr In 64807 Dieburg Ziele und Nutzen Ihrem

Mehr

Ingo Marx (Hrsg.) Glaube ganz nah. Mitautoren: Martina Eibach, Lisette Keller, Daniel Kopp, Simone Wagner und Sigrid Röseler. Das Buch zur TV-Sendung

Ingo Marx (Hrsg.) Glaube ganz nah. Mitautoren: Martina Eibach, Lisette Keller, Daniel Kopp, Simone Wagner und Sigrid Röseler. Das Buch zur TV-Sendung Ingo Marx (Hrsg.) Glaube ganz nah Mitautoren: Martina Eibach, Lisette Keller, Daniel Kopp, Simone Wagner und Sigrid Röseler Das Buch zur TV-Sendung Die Bibelzitate wurden entnommen aus Neues Leben. Die

Mehr

s e m i n a r e & t a g u n g e n

s e m i n a r e & t a g u n g e n seminare & tagungen die beiden gebäude am wa sserturmplatz 6 und 7 wurden 2012 aus ihrem dornröschenschlaf wachgeküsst und sanft entstaubt. aus der ehemaligen viehhandlung guggenheim ist ein modernes hotel

Mehr

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Mein Leitsatz "Ihr Erfolg ist meine Herausforderung" Wer bin ich? Geboren in Luxemburg und aufgewachsen in Afrika in einer französischen Ess- und

Mehr

Fashion-Forum 2012 schweiz

Fashion-Forum 2012 schweiz 2012 Fashion-Forum Schweiz Programm Fashion-Forum vom 17. Oktober 2012 Teil 1 Tagungsbeginn/Begrüssung Peter Fickentscher, GfK Switzerland, Geschäftsleitungsmitglied Trends im Handel Schweiz und Einflüsse

Mehr

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5.

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5. Helco Reise Gmbh Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center Frankfurt, den 5. November 2009 Business Plus Lufthansa City Center das Konzept Lufthansa City Center ist eine internationale Kette

Mehr

IM BETT MIT SISYPHOS. Katja Baumann

IM BETT MIT SISYPHOS. Katja Baumann IM BETT MIT SISYPHOS Katja Baumann kultagentur, Angela Borer & Barbara Stehli, Bankstrasse 27, 8610 Uster, Tel. +41 44 943 10 15, Fax +41 44 943 10 11, kult@kultagentur.ch, www.kultagentur.ch Inhalt Seite

Mehr

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion Hueber Lese-Novelas Nora, Zürich von Thomas Silvin Hueber Verlag zur Vollversion Kapitel 1 Nora lebt in Zürich. Aber sie kennt die ganze Welt. Sie ist manchmal in Nizza, manchmal in St. Moritz, manchmal

Mehr

W E I H N AC H T E N S I L V E S T E R

W E I H N AC H T E N S I L V E S T E R WEIHNACHTEN S I L V E S T E R iebe Gäste, zum Jahresausklang zeigt sich die Stadt Berlin von ihrer besten Seite. Angefangen von romantischen Weihnachtsmärkten, über festliche Veranstaltungen, bis zum

Mehr

Italia in musica. LITO FONTANA FAUSTO QUINTABà GLI SCONCERTATI FREITAG 8. NOVEMBER 2013 20:00 UHR METROPOL KINO INNSBRUCK. da verdi a morricone

Italia in musica. LITO FONTANA FAUSTO QUINTABà GLI SCONCERTATI FREITAG 8. NOVEMBER 2013 20:00 UHR METROPOL KINO INNSBRUCK. da verdi a morricone Italia in musica da verdi a morricone LITO FONTANA FAUSTO QUINTABà GLI SCONCERTATI Benefizkonzert zu Gunsten von Rettet das Kind tirol UNd Tiroler Schulen FREITAG 8. NOVEMBER 2013 20:00 UHR METROPOL KINO

Mehr

H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6

H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6 H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6 01 1. SEPTEMBER 2016 WELTKLASSE ZÜRICH Member of DER ABEND DER GROSSEN STARS IN ZÜRICH Die besten Athletinnen und Athleten der Welt zu Gast in Zürich. Die Leichtathletik-Stars

Mehr

Seminar. Der dritte Weg zu neuen Kunden: Kundenrückgewinnung in fünf Schritten. Marketing Consulting

Seminar. Der dritte Weg zu neuen Kunden: Kundenrückgewinnung in fünf Schritten. Marketing Consulting Seminar Der dritte Weg zu neuen Kunden: Kundenrückgewinnung in fünf Schritten Marketing Consulting Thema Das Kundenrückgewinnungsmanagement beginnt dort, wo alle Loyalisierungsmaßnahmen erfolglos blieben,

Mehr

Leseprobe. Bruno Augustoni. Professionell präsentieren. ISBN (Buch): 978-3-446-44285-6. ISBN (E-Book): 978-3-446-44335-8

Leseprobe. Bruno Augustoni. Professionell präsentieren. ISBN (Buch): 978-3-446-44285-6. ISBN (E-Book): 978-3-446-44335-8 Leseprobe Bruno Augustoni Professionell präsentieren ISBN (Buch): 978-3-446-44285-6 ISBN (E-Book): 978-3-446-44335-8 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://wwwhanser-fachbuchde/978-3-446-44285-6

Mehr

magıe ALEXANDER DE COVA KREATIVER QUERDENKER DIE KUNST DES ZAUBERNS MÄRZ 2015 Heft 3 21239 E Zeitschrift des Magischen Zirkels von Deutschland e.v.

magıe ALEXANDER DE COVA KREATIVER QUERDENKER DIE KUNST DES ZAUBERNS MÄRZ 2015 Heft 3 21239 E Zeitschrift des Magischen Zirkels von Deutschland e.v. magıe DIE KUNST DES ZAUBERNS MÄRZ 2015 Heft 3 21239 E ALEXANDER DE COVA KREATIVER QUERDENKER Zeitschrift des Magischen Zirkels von Deutschland e.v. magıe SONDERTHEMA 3 2015 Magie in einer Favela in Rio

Mehr

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider Des Kaisers neue Kleider (Dänisches Märchen nach H. Chr. Andersen) Es war einmal. Vor vielen, vielen Jahren lebte einmal ein Kaiser. Er war sehr stolz und eitel. Er interessierte sich nicht für das Regieren,

Mehr

L E I S T U N G S D R U C K

L E I S T U N G S D R U C K LEISTUNGSDRUCK EINDRUCK Wenn Sie Maul bisher noch nicht oder nur vom Hörensagen kennen oder den Eindruck haben, noch lange nicht genug zu wissen, empfehlen wir Ihnen das Studium dieser kleinen Broschüre.

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien ALTE BRÄUCHE IM ADVENT In den Alpen gibt es sehr alte Traditionen zur Advents- und Weihnachtszeit. Der deutsche Fotograf Carsten Peter hat in verschiedenen Regionen der Alpen in Deutschland, Österreich

Mehr

PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP. PROJEKTLEITUNG: Dalibor Marković

PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP. PROJEKTLEITUNG: Dalibor Marković PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP PROJEKTLEITUNG: PROJEKTVORSTELLUNG Sehr geehrte Damen und Herren, mit den folgenden Unterlagen möchte ich Ihnen das Projekt Poetry Slam Workhop vorstellen. Längst schon

Mehr

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL Seite 1 1. TEIL Adrian, der beste Freund Ihres ältesten Bruder, arbeitet in einer Fernsehwerkstatt. Sie suchen nach einem Praktikum als Büroangestellter und Adrian stellt Sie dem Leiter, Herr Berger vor,

Mehr

und es handelt sich um einen Seitensprung seiner Frau, erfahre ich nichts. Ist es aber eine Drohung oder dergleichen, dann zeigt er ihn mir.

und es handelt sich um einen Seitensprung seiner Frau, erfahre ich nichts. Ist es aber eine Drohung oder dergleichen, dann zeigt er ihn mir. und es handelt sich um einen Seitensprung seiner Frau, erfahre ich nichts. Ist es aber eine Drohung oder dergleichen, dann zeigt er ihn mir. Jedenfalls wollte er nicht fortgehen, ohne Bescheid zu wissen.

Mehr

PRESSE-INFORMATION. Kurzfassung. Goldschimmernde Begrüßung. Das neue Hilton Frankfurt Airport The Squaire

PRESSE-INFORMATION. Kurzfassung. Goldschimmernde Begrüßung. Das neue Hilton Frankfurt Airport The Squaire CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH Handelnd im Namen und für Rechnung der Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co KG USt-IdNr. DE 111673732 Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Mehr

Kompetenzdarstellung

Kompetenzdarstellung Kompetenzdarstellung Wir über uns Das H&D Portfolio Unsere Partner Auszug aus unserer Kundenliste Wir über uns H&D ist ein führender IT-Dienstleister mit umfassendem Portfolio Als inhabergeführtes Unternehmen

Mehr

für ihren Erfolg R S

für ihren Erfolg R S Individuelle Informationstechnologie für ihren Erfolg R S Ein Erfolgsportrait R.S. CONSULTING & SOFTWARE ist ein deutsches Unternehmen, das seit der Gründung 1995 für IT- Beratung und Systemintegration

Mehr

STUDY ABROAD REPORT. General Psychology 3 CP (Einführungskurs Psychologie)

STUDY ABROAD REPORT. General Psychology 3 CP (Einführungskurs Psychologie) STUDY ABROAD REPORT Name, Vorname Fuchs, Steffen E-Mail Steffen.fuchs@yahoo.de Semester, Jahr 5, 2011 Information über die Universität Georgia Institute of Technology, Atlanta allgemeine Angaben Office

Mehr

Präsentation und Diskussion eines Handlungsratgebers zu Work-Life-Balance

Präsentation und Diskussion eines Handlungsratgebers zu Work-Life-Balance Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß Dipl.-Kffr. Shiva Sayah Präsentation und Diskussion eines Handlungsratgebers zu Work-Life-Balance www.flink-projekt.de Work-Life-Balance generell: Vereinbarkeit zwischen Arbeit

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 13.12.2011

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 13.12.2011 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

Feinkost Käfer GmbH 1

Feinkost Käfer GmbH 1 1 Einführung Kochen ist Kunst und Handwerk zugleich und das kann jeder erlernen, erfahren und mit allen Sinnen erleben! Die KochWERKSTATT bietet Ihnen die perfekte Plattform, um ein unvergessliches Event

Mehr

Stimmungsvolle Abiturfeier 2015

Stimmungsvolle Abiturfeier 2015 Stimmungsvolle Abiturfeier 2015 Die Abiturfeier wurde auch in diesem Jahr von unserem Arbeitskreis Abifeier, der federführend von Anja Pudelko geleitet wurde, professionell geplant, organisiert und durchgeführt.

Mehr

Kongress-Dokumentation

Kongress-Dokumentation Kongress-Dokumentation Referent/-in: Organisation: Petra Brandt Deutscher Gehörlosen-Sportverband e.v. Titel: Reise in die Welt der Gehörlosen und ihrer Sprache Workshop-Nummer: WS-GP3-04 Hallo zusammen!

Mehr

Entwicklung Vereinsmitglieder

Entwicklung Vereinsmitglieder ALUHH-Newsletter 02/2016 1000 Entwicklung Vereinsmitglieder 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 2011 2012 2013 2014 2015 2016 Neues aus dem Verein Wir wollen dieses Jahr die 1.000 knacken das schaffen

Mehr

Mitarbeiter stärken. Kunden begeistern. Titelseite. Mythos Coaching. Was Coaching im Unternehmen bringt und wovon Sie die Finger lassen sollten.

Mitarbeiter stärken. Kunden begeistern. Titelseite. Mythos Coaching. Was Coaching im Unternehmen bringt und wovon Sie die Finger lassen sollten. Titelseite Mythos Coaching Was Coaching im Unternehmen bringt und wovon Sie die Finger lassen sollten. 1 Mythos 1: Coaching brauchen nur Versager. 2 Warum rufen uns Auftraggeber an? IST = herausfordernde

Mehr

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg Leitbild der Classik Hotel Collection Inhalt Wer wir sind 3 Was wir tun 4 Unsere Werte so handeln wir 7 Abschluss

Mehr