Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung 1. Veröffentlichungen:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung 1. Veröffentlichungen:"

Transkript

1 Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung 1. Veröffentlichungen: 1. Brauner, H.; Holzwarth, U.; Zwicker, U.: Development of a New Casting Technology for Dental Applications using Titanium, Proceedings 7 th World Conference on Titanium, Titanium 92, Science and Technology, San Diego 1992, California 2. Holzwarth, U.: Herstellung und Untersuchung von in der biomedizinischen Technik anwendbaren metallischen Werkstoffen mit niedrigem Elastizitätsmodul auf Basis Titan, Dissertation 1993, Universität Erlangen-Nürnberg 3. Brauner, H,; Holzwarth, U.: Werkstoffkundliche Untersuchung an einem neuen Wurzelstiftmaterial, DZZ, 3/94 4. Brauner H.; Holzwarth, U.: HIP-Nitriding of Cast Titanium Dental Grants, Proceedings AVS-Conference 1994, San Diego, California 5. Gregory J.K.; Müller, C.; Holzwarth, U.: HIP-Nitriding of a solute rich Beta-Alloy Surface Microstructural Changes, GKSS Sonderbericht Hamburg Geesthacht, Holzwarth, U.: Wear Resistant Surface Treatments, 21 st International Conference on metallurgical coatings and thin films, Surface Engineering, Müller, C.; Holzwarth, U.; Gregory, J.K.: Influence of nitriding on microstructure and fatigue behaviour of solute rich Beta-Titanium Alloy, Forschungsbericht GKSS Hamburg, Geesthacht J.K. Gregory, C. Müller and U. Holzwarth: HIP-Nitriding of a Solute-Rich Beta-Alloy Surface Microstructural Changes, Beta Titanium Alloys, A. Vassel, D. Eylon and Y. Combres eds., Socièté Française de Métallurgie et de Matériaux, Paris (1994) J. K. Gregory and U. Holzwarth: Microstructural and Notch Effects on Fatigue of High-Pressure Nitride Ti-6Al-4V, Proc. 4 th European Conf. on Advanced Materials and Processes, Italy September 1995, Vol. D-E, Holzwarth, U.; Gregory, J.K.: Microstructure Analysis of notched fatigue behaviour in a nitrided solute rich Beta-Titanium Alloy, Forschungsbericht GKSS, Research Center Geesthacht, Hamburg,

2 11. C. Müller, U. Holzwarth and J.K. Gregory: Influence of Nitriding on Microstructure and Fatigue Behaviour of a Solute-Rich Beta Titanium Alloy, Fatigue and Fracture of Engineering Materials and Structures 20 (1997) Holzwarth, U.; Kiese, J.; Wagner, L.: Verbesserung der Lebensdauer der Implantatlegierung Ti6Al7Nb durch Kugelstrahlen und Glattwalzen, DVM Tagung Mechanischer Eigenschaften von Implantatwerkstoffen, DVM-Band 1, April 1998, Berlin 13. M. Ababneh, J.K. Gregory, U. Holzwarth: Fretting-Fatigue in Titanium Modular Revision Prostheses, 1 st Conf. of the DVM Working Group Biomaterials April 1998, Berlin 14. Holzwarth, U.; Kiese, J.; Wagner, L.: Mechanical Surface Treatments on the Implant Alloy Ti6Al7Nb for improved fatigue performance, Materials week 98, Oktober Holzwarth, U.; Kiese, J.; Wagner, L.: Effect of surface finishing on fatigue performance of the surgical implant alloy Ti-6Al-7Nb in : Fatigue Behavior of Titanium Alloys, ed. By R.R.Boyer, D.Eylon, G.Lütjering, TMS, Wirtz, D.C.; Heller, K-D.; Holzwarth, U.; Siebert, C.; Ritto, R.P.; Zeiler, G.; Blencke, B.A.; Forst, R.: A modular femoral implant for uncemented stem revision in THR, Int. Orthopaedics (Sicot) (2000) 24; Schramm, M.; Wirtz, D.C.; Holzwarth, U.; Pitto, R.P.: The morse taper junction in modular revision hip replacement a biomechanical and retrieval analysis, Biomed. Technik, Heft 4/2000, S Schwämmlein, D., Holzwarth, U., Schramm,M., Willmann, G., Pitto, R.P.: Primärstabilität acetabulärer Komponenten mit Pfanneeinsätzen aus Keramik und Polyethylen. Eine in-vitro und in-vivo Studie, Biomed. Technik Holzwarth, U.; Lorenz, S.; Müller, P.; Wirtz, D.C.: Qualitätssicherung modularer Revisionshüftprothesen Voraussetzungen einer dauerfesten Konstruktion, Z.Orthop.2000; 138, Sept/Okt. 2000, S. S Holzwarth, U.; Huber, U.; Lorenz, S.: Erhöhung der Lebensdauer gegossener Implantate aus der Kobaltlegierung CoCr28Mo6, BIOmaterialien 1, Heft 2/3 2001, S Holzwarth, U.: Interface Bone Implant, Surface Treatment for Cemented and Cementless Fixation Technique, DGM, Materialica, Materials Week, Munich, October

3 21. U. Holzwarth: Zementfreie Funktionsoberflächen für Titanimplantatwerkstoffe, Biomaterialien 2, Heft 4, 2001, S Holzwarth, U. ; Lorenz, S. ; Schuh, A.: Metallkundliche Differenzierung heutiger Kobaltbasis-Implantatlegierungen unter dem Aspekt histologischer Nachuntersuchungen, DGOT Berlin 2002, Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete, Thieme Verlag 23. D.Schwämmlein, G.Willmann, R.Schmidt, U.Holzwarth, R.P.Pitto: Migration Patterns of Press-fit Cups with Polyethylen or Alumina Liner. A Randomized Clinical Trial Using Radiostereoanalysis, 7. Intl. Biolox Symposium 2002 CeramTec, March 15 & 16 th, Proceedings Thieme Verlag, Stuttgart 24. A. Schuh, U. Holzwarth, G. Zeiler : Mid-Term results of the Modular Revision Prosthesis (MRP) for uncemented stem revision in THR, 75 th Annualmeeting of the JOA, Okayama, May 16 th 19th 2002, J. Jap. Orthop. Assoc. 76 (4), 2002, S A. Schuh, U. Holzwarth, G. Zeiler : Minimizing wear of morse taper junctions in modular revision hip prostheses, 75 th Annual meeting of the JOA, Okayama, May 164 th 19th 2002, J. Jap. Orthop. Assoc. 76 (3), S Schuh, A., Holzwarth, U.; Zeiler,G. : Malignant fibrous histiocytoma at the site of a total endoprosthesis of the hip joint, coincidence or complication?, XXII World Congreß SICOT/SIROT Aug. 2002, San Diego, California, USA, Proceedings p Schuh, A., Holzwarth, U.; Zeiler, G. : Spontaneous refill of bony defects but arthrophy of the proximal femur using the modular revision prosthesis MRP for uncemented stem revision in THR, XXII World Congreß SICOT/SIROT Aug. 2002, San Diego, California, USA, Proceedings p Schuh A., G. Zeiler, U. Holzwarth: Ergebnisse des zementfreien Hüftprothesenwechsels mit dem MRP-Schaft unter Verwendung des intrafemoralen Zugangs mit gefäßgestielter distaler Fensterung. Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete, Z. f. Orthopädie und ihre Grenzgebiete, 2002, 1: Schuh A., G. Zeiler, U. Holzwarth: Der modulare MRP-Titan-Revisionsschaft in der Revisionsendoprothetik des Hüftgelenkes, Der Orthopäde, im Druck 30. Schuh A., G. Zeiler, U. Holzwarth: Cementless modular Revision arthroplasty of the Hip- 2 to 7 years results with the modular MRP-Titan stem, Archieves of Orthop. And Trauma Surgery 3

4 31. Schuh A., U. Holzwarth, G. Zeiler: Malignes Fibröses Histiozytom im Bereich einer Totalendoprothese des Hüftgelenkes- Koinzidenz oder Komplikation? Aktuelle Traumatologie. 32 (2002): Schuh A., S. Lorenz, U. Holzwarth: Der LSP-Versuch zur Ermittlung der Schwingbelastbarkeit von Wirbelsäulenimplantatsystemen. Biomed. Technik 48, Heft 6 (2003) Schuh A., H. Gluch U. Holzwarth: Stabentwicklung für die Wirbelsäuleninstrumen-tationen WSI-Titan, WSI-DV-Titan und WSI-MX/PX-Titan. Biomaterialien 3 (2) Lorenz S., A. Schuh, U. Holzwarth: Fast Fatigue Testing of Spinal Implant Systems by LSP-Test Method: Journal of Biomaterials, eingereicht. 35. Schuh A., U. Holzwarth, G. Zeiler: Die Auswirkung der Steifigkeit des MRP- Titan- Revisionsschaftes unter Berücksichtigung des Schaftdurchmessers. Archieves of Orthopaedic and Trauma Surgery 36. Schuh A., U. Holzwarth, G. Zeiler: Der MRP-Titan-Revisionsschaft in der Tumorchirurgie des proximalen Femurs. Orthopädische Praxis, 39, (2003), A. Schuh, U. Holzwarth, G. Zeiler: Malignes Fibröses Histiozytom im Bereich einer Totalendoprothese des Hüftgelenkes- Koinzidenz oder Komplikation? Poster, 50. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden in Baden-Baden, A. Schuh, U. Holzwarth, G. Zeiler: Ergebnisse des zementfreien Hüftprothesenwechsels mit dem MRP-Schaft unter Verwendung des intrafemoralen Zugangs mit gefäßgestielter distaler Fensterung, Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete, Thieme Verlag, U. Holzwarth, A. Schuh: Metallkundliche Differenzierung heutiger Kobaltbasis-Implantatlegierungen unter dem Aspekt histologischer Nachuntersuchungen. Vortrag anläßlich des Deutschen Orthopädenkongresses in Berlin, Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete, Thieme Verlag, A. Schuh, S. Salminen, S. Lorenz, U. Holzwarth: Fast fatigue testing of spinal implant systems by LSP-Test Method. Suomen Ortop. Ja Traumatologia Vol. 25, Nro. 2, A. Schuh, S. Salminen, U. Holzwarth, G. Zeiler: Cementless modular hip revision arthroplasty with the MRP titanium stem. Suomen Ortop. Ja Traumatologia Vol. 25, Nr. 2,

5 42. Schuh,A.; Salminen,S.; Ebert, A.; Holzwarth,U.; Zeiler,G.: The cementless Vektor Titan stem used in total hip arthroplasty, Finn.Orthop. Kongreß, , Helsinki, Suomen Ortop. Ja Traumatologia Vol. 25, No. 2, Schuh, A., A. Ebert, U. Holzwarth, G. Zeiler: Cementless Vektor-Titan stem in total hip arthroplasty, Intl. Orthopedics Schuh, A., U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske: Oberflächenuntersuchungen an glaskugelgestrahlten Titanimplantaten in der Hüftendoprothetik, Zentralblatt für Chirurgie, Schuh, A., U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Oberflächen-untersuchungen an Al2O3-raugestrahlten Titanimplantaten in der Hüftendoprothetik, Der Orthopäde, 2004, 33, Holzwarth, U., Zeiler, G., Lintner, F., Schuh, A.: Modulare Hüftrevisionsschäfte auf Titanbasis, Einfluss und Optimierung des Steifigkeitsverhaltens, Biomed. Technik 49, 2004, Schuh, A., U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Restpartikel auf Oberflächen nach Kugelstrahlen von Hüftgelenkimplantaten, BIOmaterialien 4, Heft 4, 2003, Schuh, A., W. Uter, U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Restpartikel auf Oberflächen nach Kugelstrahlen von Hüftgelenkimplantaten, Biomed. Technik 49, 2004, Schuh, A., W. Uter, U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Comparative Surface Examinations on Corundum Blasted Titanium Implants and Explants in Total Hip Arthroplasty, JBJS R. Bader, R. Brem, U. Holzwarth, P. Choungthong, D. Winkelmair, J. Tübel, M. Schmitt, W. Mittelmeier, E. Steinhauser: Experimentelle Untersuchungen zum Abriebverhalten von zementierten Hüftendoprothesenstielen aus Titan- und Kobaltchrombasislegierungen, BIOmaterialien 4, Heft 4, Dez. 2003, Göske, J., Kachler, W., Holzwarth, U., Schuh, A.: Charakterisierung von mineralischem Strahlgut auf orthopädischen Implantaten mittels QBSD-Detektor an einem FE-REM. Ber. Dt. Min. Ges. Bh.Eur.J. Mineral. Vol. 15, 2003, S Bader, R., Steinhauser, E., Holzwarth, U., Guder, S. Schmitt, M., Mittelmeier, W.: Methode zur Evaluierung des Abrasionsverhaltens von Hüftendoprothesen-Stielen an der Grenzfläche Implantatoberfläche Knochenzement, Biomed. Technik

6 53. Schuh, A., U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Titanauflagerungen auf Keramikköpfen bei luxierten Hüftendoprothesen, Der Orthopäde Göske, J., Kachler, W., Zeiler, G., Holzwarth, U., Schuh, A.: Corundum blasted Titanium implants in total hip arthroplasty a surface characterization- ICAM 2004, 8th Intl. Conf. on Applied Mineralogy, Sept. 2004, Aguas de Lindoia, Brasilien 55. A. Schuh, U. Holzwarth, W. Kachler, J. Göske, G. Zeiler: Oberflächeuntersuchungen an Al2O3-raugestrahlten Titanimplantaten in der Hüftendoprothetik, Der Orthopäde 8, R. Bader, E. Steinhauser, U.Holzwarth, M.Schmitt, W. Mittelmaier: A novel test method for evaluation of the abrasive wear behaviour of total hip stems at the interface between implant surface and bone cement, Proc. Instn. Mech. Engrs Vol 218, Part H, J. of Engineering in Medicine U. Holzwarth, P. Thomas, W. Kachler, J. Göske, A.Schuh: Metallkundliche Differenzierung von Kobalt-Chrom-Legierungen für Implantate, Der Orthopäde 34, Heft 10, Oktober 2005, U. Holzwarth, J. Göske, W. Kachler, G. Zeiler, A. Schuh: Detection of Bone Ongrowth at Cementless Titanium Implant Durfaces, a Method to Ensure Legal Quality Requirements, Biomed.Technik, 50, Supp. 1, Part2, 2005, p A. Schuh, P. Thomas, J. Göske, W. Kachler, U. Holzwarth: Characterisation of histologic sections of franuloms of revised total hip arthroplasties using a scanning electron mircroscope (SEM), Biomed.Technik, 50, Supp. 1, Part2, 2005, p Holzwarth,U., Schuh,A.: Beta-Titanlegierungen in der Medizintechnik, ein großes Potential für Revisionsimplantate, Intl. Biomaterialtage München, Juli 2005, Biomaterialien Juli 2005,abstract 61. A. Schuh, C. Zeller, U. Holzwarth, W. Kachler, G. Wilcke, G. Zeiler, B. Eigenmann, J. Bigoney: Deep Rolling of Titanium Rods for Application in Modular Total Hip Arthroplasty, J. Biomedical Mat.Research Part B, Wiley 2006, p Holzwarth, Ulrich; Dieter Lechner, Reinhard Schröder: Selektives Titan-Laser- Schmelzen, ein neues Verfahren zur Herstellung orthopädischer Sonderimplantate, BIOmaterialien 8 (2) 2007, S Schuh A, Holzwarth U, Grewe H, Kästel M, Hönle W. Die Anwendung von Formgedächtnismaterialien in der Biomedizintechnik. Orthop. Praxis, in Druck. 64. Schuh A, Zeiler G, Holzwarth U, Forst R. Low Modulus Titanium Alloys in Total Hip Arthroplasty- what the Orthopaedic Surgeon should know. Mat.Wiss, in Druck. 6

7 63. Holzwarth, Ulrich;W. Hönle, J. Luyten, A. Schuh, A.Olk: Geschäumte Titanimplantatwerkstoffe, Möglichkeiten der Anwendung in Traumatologie und Orthopädie, BIOmaterialien 8 (2) 2007, S.92 Stand

8 8

Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung Vorträge 1. Zwicker, U.; Holzwarth, U.; Production of Materials with a low elastic modulus by

Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung Vorträge 1. Zwicker, U.; Holzwarth, U.; Production of Materials with a low elastic modulus by Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth chronologische Reihung Vorträge 1. Zwicker, U.; Holzwarth, U.; Production of Materials with a low elastic modulus by sintering of Titanium alloys, Advanced Materials and Processes,

Mehr

EPICAL EPICAL. The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing

EPICAL EPICAL. The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing EPICAL The Non-Coated Bioactive Calcium-Rich Surface* An Awarded Procedure! EPICAL An Awarded Procedure! * Developed in cooperation with the Federal Institute for Material Research and Testing EPICAL -

Mehr

orthopaedics The Swiss spirit of innovation metoxit.com

orthopaedics The Swiss spirit of innovation metoxit.com orthopaedics metoxit.com The Swiss spirit of innovation Firma Produktbereiche Qualität Die Metoxit AG wurde 1978 gegründet und ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, spezialisiert in der Herstellung

Mehr

BoneMaster. Nano-kristalline HA-Beschichtung

BoneMaster. Nano-kristalline HA-Beschichtung BoneMaster Nano-kristalline HA-Beschichtung BoneMaster Von der Natur inspiriert BoneMaster ist eine hochentwickelte, biomimetische Beschichtungtechnologie (1), die das Einwachsverhalten von zementfreien

Mehr

PUBLIKATIONEN VORTRÄGE

PUBLIKATIONEN VORTRÄGE PUBLIKATIONEN VORTRÄGE Der Einsatz elektronischer Bildanalysesysteme in der Knochenhistomorphometrie 5. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Osteologie 16.-18. März 1990 in Frankfurt am Main September

Mehr

Oxford. Unikondyläres Kniesystem

Oxford. Unikondyläres Kniesystem Oxford Unikondyläres Kniesystem 1 Oxford Kniesystem Dauerhafte Implantatversorgung Das Oxford Kniesystem ist das weltweit meistverwendete unikondyläre Kniesystem 1 und verfügt über eine umfassende klinische

Mehr

Hüftpfanne mit modernsten Gleitpaarungen Produktübersicht

Hüftpfanne mit modernsten Gleitpaarungen Produktübersicht Trinity Hüftpfanne mit modernsten Gleitpaarungen Produktübersicht Trinity Leistung Vielseitigkeit Technologie Das Trinity Hüftpfanne mit modernsten Gleitpaarungen bietet Chirurgen eine breitgefächerte

Mehr

Untersuchung der Prozessparameter für den Drahtzugprozesses mit Nickel-Titan

Untersuchung der Prozessparameter für den Drahtzugprozesses mit Nickel-Titan Untersuchung der Prozessparameter für den Drahtzugprozesses mit Nickel-Titan, Deutschland Dipl.-Ing. Dennis Otibar INHALT 1. Übersicht zur Drahtherstellung 2. Einfluss von Nickel in NiTi-Legierungen 3.

Mehr

Hüft- und Leistenschmerz. Veranlagung, Überlastung oder beginnender Verschleiss? Publikumsvortrag Hirslanden Klinik Birshof, 03.12.

Hüft- und Leistenschmerz. Veranlagung, Überlastung oder beginnender Verschleiss? Publikumsvortrag Hirslanden Klinik Birshof, 03.12. Ilchmann 1 PD Dr. med. Thomas Ilchmann, PhD LEONARDO Ärzte für Orthopädie und Traumatologie Hirslanden Klinik Birshof Reinacherstrasse 28 CH-4142 Münchenstein Vorträge für Fort-/ Weiterbildung Periacetabuläre

Mehr

MarkusFroehling joint replacement direct

MarkusFroehling joint replacement direct Markus Froehling PhD MBA FRCS Publications Journals Die Versorgung der Schultereckgelenkluxation nach Bosworth, Zichner, L. Sportverletzung/Sportschaden 2 (1989) 88 Der Einfluß des Biegens auf gestrahlte

Mehr

Publikationsverzeichnis Dr.-Ing. Jürgen Lindigkeit

Publikationsverzeichnis Dr.-Ing. Jürgen Lindigkeit Publikationsverzeichnis Dr.-Ing. Jürgen Lindigkeit 1975 Gysler,A.; Lindigkeit,J: Correlation between Microstructure and Fatigue Fracture Proc. 5th. Intern. Conf. on the Strength of Metals and Alloys, Aachen,

Mehr

Operationstechnik und Ergebnisse des MRP-Titanrevisionsschaftes G. Zeiler, A. Schuh

Operationstechnik und Ergebnisse des MRP-Titanrevisionsschaftes G. Zeiler, A. Schuh 333 Operationstechnik und Ergebnisse des MRP-Titanrevisionsschaftes G. Zeiler, A. Schuh Die Zahl von Primärimplantationen in der Hüftendoprothetik bei jungen, aktiven Patienten steigt kontinuierlich an,

Mehr

Laserinduzierte Phasenumwandlung in Ge-Sb-Te Verbindungen für die hochdichte optische Datenspeicherung

Laserinduzierte Phasenumwandlung in Ge-Sb-Te Verbindungen für die hochdichte optische Datenspeicherung Laserinduzierte Phasenumwandlung in Ge-Sb-Te Verbindungen für die hochdichte optische Datenspeicherung Von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Rheinisch-Westfälischen Technischen

Mehr

Veröffentlichungen als Erstautor. Conference Abstracts

Veröffentlichungen als Erstautor. Conference Abstracts Veröffentlichungen als Erstautor Conference Abstracts 1. Schmitt, S., Schwarz, M., Scheller,G., Jani, L. Bone ingrowth into different porous surfaced titanium implants compared to CrCoMo alloys. Annual

Mehr

Publikationsliste: J. Falduti, F. Gudermann, J. Uhlenküken (2004) On-line IgG Quantification for Bioprocessing Genetic Engineering News 24 (19): 46 47

Publikationsliste: J. Falduti, F. Gudermann, J. Uhlenküken (2004) On-line IgG Quantification for Bioprocessing Genetic Engineering News 24 (19): 46 47 Publikationsliste: F. Gudermann (2006) Instrumentation and Concepts for Automated Cell Culture Analysis Vortrag zum Amgen BioProcessors Symposium on High Throughput Biopharmaceutical Development, Los Angeles,

Mehr

o. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager Präsident der International Society of Limb Salvage (ISOLS)

o. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager Präsident der International Society of Limb Salvage (ISOLS) Lebenslauf 2014-2015 Präsident der International Society of Limb Salvage (ISOLS) 01.04. 2013 - dato Präsident von AMSOS (Austrian Musculoskeletal Oncology Society) 30.06.2010 - dato Vizepräsident des Adolf

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und der Richtlinie 93/42/EWG 2 als Prüflaboratorium

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und der Richtlinie 93/42/EWG 2 als Prüflaboratorium Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18753-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und der Richtlinie 93/42/EWG 2 als Prüflaboratorium Gültigkeitsdauer: 11.12.2017

Mehr

Laserstrahlschweißen im Flugzeugbau

Laserstrahlschweißen im Flugzeugbau Kongress: Neueste Entwicklungen der industriellen Lasertechnik 20. Oktober 2005 Presented by Jörg Schumacher Manager Metal Technology Bremen Laserstrahlschweißen im Flugzeugbau The Airbus Product Range

Mehr

RM-Philosophie Innovation auf der Basis klinischer Evidenz.

RM-Philosophie Innovation auf der Basis klinischer Evidenz. RM-Philosophie Innovation auf der Basis klinischer Evidenz RM Philosophie - Innovation auf Basis klinischer Evidenz Design 1973 RM Classic Pfanne Die erste unbeschichtete RM Classic Pfanne aus Polyacetal

Mehr

Lehrbeauftragter bei der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der. 2012-2013 Oberarzt Orthopädische Klinik, HFR Freiburg und HFR Tafers

Lehrbeauftragter bei der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der. 2012-2013 Oberarzt Orthopädische Klinik, HFR Freiburg und HFR Tafers Angaben zur Person Name, Vorname: Titel: Marti, Darius Dr. med. FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates E-Mail: darius.marti@h-fr.ch Geburtsdatum: 11. Mai 1978 Zivilstand:

Mehr

3D-Printing in der computerassistierten Chirurgie

3D-Printing in der computerassistierten Chirurgie 3D-Printing in der computerassistierten Chirurgie Prof. Dr.-Ing. Stefan Weber ARTORG - Forschungszentrum ISTB - Institut für chirurgische Technologien und Biomechanic Universität Bern The ARTORG Center

Mehr

Veröffentlichungen Pabel T., Kneißl C., Schumacher P. Pabel T., Kneißl C., Schumacher P. Hofer P., Kaschnitz E., Schumacher P.

Veröffentlichungen Pabel T., Kneißl C., Schumacher P. Pabel T., Kneißl C., Schumacher P. Hofer P., Kaschnitz E., Schumacher P. Veröffentlichungen Dambauer G., Pabel T., Kneißl C., Deutliche Einsparungen bei der Wärmebehandlung von untereutektischen Aluminium-Silizium-Legierungen durch modifizierte Parameter Metall, 1-2/2011, S.

Mehr

Hamburg Germany March 19 22 2006

Hamburg Germany March 19 22 2006 32nd Annual Meeting of the European Group for Blood and Marrow Transplantation 22nd Meeting of the EBMT Nurses Group 5th Meeting of the EBMT Data Management Group Hamburg Germany March 19 22 2006 Kongress

Mehr

Division Date Event City Country. Euregio Aachen Wirbelsäulensymposium Aachen DE. 6th SOS Symposium Cologne DE. Military ENT Congress Serock PL

Division Date Event City Country. Euregio Aachen Wirbelsäulensymposium Aachen DE. 6th SOS Symposium Cologne DE. Military ENT Congress Serock PL March 04.03.2017 11.03.2017 09.03.2017 10.03.2017 10.03.2017 11.03.2017 14. Plastische Assistentenwoche Maria Alm AT Euregio Aachen Wirbelsäulensymposium Aachen 6th SOS Symposium Cologne 18.03.2017 Frühjahrstagung

Mehr

o. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager Korrespondierendes Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)

o. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Windhager Korrespondierendes Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) Lebenslauf Oktober 2016 Korrespondierendes Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) 2016/2017 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie (ÖGC)

Mehr

Patientenspezifische Instrumente in der Orthopädie:

Patientenspezifische Instrumente in der Orthopädie: Patientenspezifische Instrumente in der Orthopädie: Wie funktioniert es und wie können sie die Art und Weise orthopädischer Operationen verbessern? Johan Hermans Associate Director Personalized Solutions

Mehr

Masterstudium ADVANCED MATERIALS SCIENCE laut Mitteilungsblatt vom (Stück 25.b)

Masterstudium ADVANCED MATERIALS SCIENCE laut Mitteilungsblatt vom (Stück 25.b) ab 01.10.2016 (Neu) Plan nach ECTS Prüfungsreferat der Naturwissenschaftlichen Fakultät Karl-Franzens Universität Graz Masterstudium ADVANCED MATERIALS SCIENCE laut Mitteilungsblatt vom 23.03.2016 (Stück

Mehr

Publications. Conference Abstracts

Publications. Conference Abstracts Publications Conference Abstracts 1. Schmitt, S., Schwarz, M., Scheller, G., Jani, L. Bone ingrowth into different porous surfaced titanium implants compared to CrCoMo alloys. Annual Meeting 1996 American

Mehr

Philosophie und Ergebnisse des optimys Kurzschaftes

Philosophie und Ergebnisse des optimys Kurzschaftes Tops und Flops in der Orthopädie Philosophie und Ergebnisse des optimys Kurzschaftes ÖGO Symposium Velden, 21. 22.08.2015 22.08.2015 Dr. med. Karl Philipp Kutzner Wiesbaden Kurzschäfte im Joho OP TIME

Mehr

Publikationsverzeichnis Robert Hube nach der Habilitation

Publikationsverzeichnis Robert Hube nach der Habilitation Publikationsverzeichnis Robert Hube nach der Habilitation 1. Originalarbeiten in Zeitschriften mit peer review-verfahren als Erst- bzw. Letztautor/in Impact factor 1. Hube R, Tröger M, Rickerl F, Münch

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und nach Richtlinie 93/42/EWG 2

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und nach Richtlinie 93/42/EWG 2 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-13415-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und nach Richtlinie 93/42/EWG 2 Gültigkeitsdauer: 19.07.2013 bis 18.07.2018 Urkundeninhaber:

Mehr

Production of titanium structural parts for aeroplanes - Requirements for high performance milling -

Production of titanium structural parts for aeroplanes - Requirements for high performance milling - Production of titanium structural parts for aeroplanes - Requirements for high performance milling - Prof. Dr.-Ing. B. Denkena, T. Grove Hannover, April 12th 2013 Structure Titanium a high performance

Mehr

KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications

KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications Total Investment: Industry: Personel Misc./Equipment Research: Personel 1.713 MCHF 989 kchf 330 kchf 649 kchf 734 kchf CSEM EMPA University

Mehr

KNOCHEN- UND GELENKSENDOPROTHESEN. Knietotalendoprothesen (Knie-TEP)

KNOCHEN- UND GELENKSENDOPROTHESEN. Knietotalendoprothesen (Knie-TEP) KNOCHEN- UND GELENKSENDOPROTHESEN Knietotalendoprothesen (Knie-TEP) Vortragsinhalt Gonarthrose Anforderungen an Endoprothesen Einteilung der Knie-TEP neueste Entwicklungen Zusammenfassung Quellen Gonarthrose

Mehr

FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis

FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis B&B-AGEMA Dr.-Ing. K. Kusterer 1. Status report 2. 3-D simulation of final combustor geometry 3. Publications

Mehr

Die CONTOUR NEXT-Blutzuckermesssysteme von Bayer erfüllen die Anforderungen der ISO 15197: 2013

Die CONTOUR NEXT-Blutzuckermesssysteme von Bayer erfüllen die Anforderungen der ISO 15197: 2013 Die CONTOUR NEXT-Blutzuckermesssysteme von Bayer erfüllen die Anforderungen der ISO 15197: 2013 Internationaler Standard ISO 15197:2013 Testsysteme für die In-vitro-Diagnostik stellt Anforderungen an Blutzuckermesssysteme

Mehr

Methoden moderner Röntgenphysik II Methods in modern X-ray physics II

Methoden moderner Röntgenphysik II Methods in modern X-ray physics II Methoden moderner Röntgenphysik II Methods in modern X-ray physics II Lectures for Haupt/Masterstudiengang Physik SS2010 including Proseminar and Exercises http://hasylab.desy.de/science/studentsteaching/lectures/ss10/index_eng.html

Mehr

E.O.Münch Sportärztliche Betreuung der alpinen Skirennläufer 18. Wissenschaftliche Tagung des Bayerischen Sportärzteverbandes. München 23. 25.11.

E.O.Münch Sportärztliche Betreuung der alpinen Skirennläufer 18. Wissenschaftliche Tagung des Bayerischen Sportärzteverbandes. München 23. 25.11. Vorträge: Die Schulterluxation und ihre Folgen Ski- und Eislaufseminar für Sportärzte. Oberstdorf 16. 22.1.83 Sportärztliche Betreuung der alpinen Skirennläufer 18. Wissenschaftliche Tagung des Bayerischen

Mehr

Theurer, C. & Lipowsky, F. (in preparation). Intelligence and creativity development from first to fourth grade.

Theurer, C. & Lipowsky, F. (in preparation). Intelligence and creativity development from first to fourth grade. Veröffentlichungen Veröffentlichungen (mit peer review) Denn, A.-K., Theurer, C., Kastens, C. & Lipowsky, F. (in preparation). The impact of gender related differences in student participation on self-concept

Mehr

List of publications

List of publications List of publications of Dr. rer. nat. Michel Oelschlägel Research articles (1) M. Oelschlägel, J. A. D. Gröning, D. Tischler, S. R. Kaschabek, M. Schlömann (2012) Styrene oxide isomerase of Rhodococcus

Mehr

N:\office\VORTRAEGE\land tirol frauentag 2012\von frauengesundheit zu gender medizin VON FRAUENGESUNDHEIT ZU

N:\office\VORTRAEGE\land tirol frauentag 2012\von frauengesundheit zu gender medizin VON FRAUENGESUNDHEIT ZU 1960er: zweite Frauenbewegung (USA) Frauen gegen paternalistisches Medizinsystem Women s Health Men s Health G e n d e r M e d i c i n e VON FRAUENGESUNDHEIT ZU GENDER MEDIZIN Verbesserung des Medizinangebotes

Mehr

Zahnlose Patienten. Straumann Dental Implant System

Zahnlose Patienten. Straumann Dental Implant System Zahnlose Patienten Versorgungsmöglichkeiten Straumann Dental Implant System Versorgungen für alle Anforderungen Basis Basis-Lösungen: Die Prothese wird von möglichst wenigen Implantaten mit Standard- Verankerungselementen

Mehr

Literatur. Pischinger, R. Kraßnig, G. Taucar, G. Sams, Th. Thermodynamik der Verbrennungskraftmaschine Springer-Verlag Wien New York 1989

Literatur. Pischinger, R. Kraßnig, G. Taucar, G. Sams, Th. Thermodynamik der Verbrennungskraftmaschine Springer-Verlag Wien New York 1989 Literatur Stoffwerte von Luft und Abgas Zacharias, F. Analytische Darstellung der thermodynamischen Eigenschaften von Verbrennungsgasen Dissertation TU Berlin 1966 Das Thermodynamische Gleichgewicht von

Mehr

Diakonie Krankenhaus. Präsentationen von klinischen Ergebnissen. auf nationalen und internationalen Kongressen

Diakonie Krankenhaus. Präsentationen von klinischen Ergebnissen. auf nationalen und internationalen Kongressen Präsentationen von klinischen Ergebnissen auf nationalen und internationalen Kongressen Ergebnisse unserer klinischen Arbeit werden prospektiv ausgewertet und auf nationalen und internationalen Kongressen

Mehr

Bohren von Composite/Metall Hybrid Material in der Flugzeugmontage

Bohren von Composite/Metall Hybrid Material in der Flugzeugmontage Bohren von Composite/Metall Hybrid Material in der Flugzeugmontage Eine Prozessanalyse Bohren von Composite/Metall Hybrid Material in der Flugzeugmontage / MAPAL / Dr. Müller-Hummel 1. Dezember 2014 1

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Strahlen für das Leben Moderne Therapieoptionen bei Brustkrebs. Strahlentherapie und Radiologische Onkologie Reinhard E. Wurm

Strahlen für das Leben Moderne Therapieoptionen bei Brustkrebs. Strahlentherapie und Radiologische Onkologie Reinhard E. Wurm Strahlen für das Leben Moderne Therapieoptionen bei Brustkrebs Strahlentherapie und Radiologische Onkologie Reinhard E. Wurm Rolle der Radiotherapie Rolle der Radiotherapie Rolle der Radiotherapie Zusammenfassung:

Mehr

Application Requirements Engineering

Application Requirements Engineering Application Requirements Engineering - Fokus: Ableitung von Produktanforderungen - Günter Halmans / Prof. Dr. Klaus Pohl Software Systems Engineering ICB (Institute for Computer Science and Business Information

Mehr

Atline Inspection of Casting Production Process at Volkswagen using VG Inline

Atline Inspection of Casting Production Process at Volkswagen using VG Inline Atline Inspection of Casting Production Process at Volkswagen using VG Inline Atline Inspection of Casting Production Process at Volkswagen using VG Inline Authors: Dr.-Ing. Raimund Rösch, Frank Jeltsch

Mehr

The Cementless Fixation of Hip Endoprostheses

The Cementless Fixation of Hip Endoprostheses The Cementless Fixation of Hip Endoprostheses Edited by E. Morscher With 230 Figures Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York Tokyo 1984 Prof. Dr. Erwin Morscher Orthopadische Universitatsklinik Felix-Platter-Spital,

Mehr

Titanium The heaviest light metal

Titanium The heaviest light metal Titanium The heaviest light metal Dan Snitkovsky Uniweld Israel FRONIUS International GmbH Buxbaumstr. 2 4600 Wels Titanium The heaviest light metal 0,5g/cm³ 4,5g/cm³ Heavy metal Lithium - light metal

Mehr

New X-ray optics for biomedical diagnostics

New X-ray optics for biomedical diagnostics New X-ray optics for biomedical diagnostics Franz Pfeiffer, Julia Herzen Technical University Munich, Physics-Department, Chair for Biomedical Physics (E17) Jürgen Mohr, Johannes Kenntner Karlsruhe Institute

Mehr

Innere Photoemission in Au/Si und CoSi 2 /Si Heterostrukturen

Innere Photoemission in Au/Si und CoSi 2 /Si Heterostrukturen Innere Photoemission in Au/Si und CoSi 2 /Si Heterostrukturen im Fachbereich Physik der Freien Universität Berlin eingereichte Dissertation Volker Hoffmann Hahn - Meitner - Institut Berlin 1998 Innere

Mehr

POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP

POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP (MEDDEV 2.12-2 May 2004) Dr. med. Christian Schübel 2007/47/EG Änderungen Klin. Bewertung Historie: CETF Report (2000) Qualität der klinischen Daten zu schlecht Zu wenige

Mehr

Langzeitergebnisse mit dem Corail -Schaft basierend auf den Erfahrungen der Artro-Gruppe über einen Zeitraum von 15 Jahren J-P.

Langzeitergebnisse mit dem Corail -Schaft basierend auf den Erfahrungen der Artro-Gruppe über einen Zeitraum von 15 Jahren J-P. Langzeitergebnisse mit dem Corail -Schaft basierend auf den Erfahrungen der Artro-Gruppe über einen Zeitraum von 15 Jahren J-P. VidaIain 283 Vor 15 Jahren wurde der Corail -Schaft zum ersten Mal implantiert.

Mehr

REVISION HTEP Prinzipien. ÖGO Ausbildungsseminar Endoprothetik

REVISION HTEP Prinzipien. ÖGO Ausbildungsseminar Endoprothetik REVISION HTEP Prinzipien ÖGO Ausbildungsseminar Endoprothetik 17.-18.11.2010 REVISION HTEP - Allgemein Statistik: USA; 2005 208.600 HTEPs/Jahr 2030 572.000 HTEPs/Jahr 52% unter 65 Jahren USA; 2005 40.800

Mehr

EMPLOYMENT 2010 to date Research Associate, TU Dortmund University, Chair for Human Resource Development and Change Management

EMPLOYMENT 2010 to date Research Associate, TU Dortmund University, Chair for Human Resource Development and Change Management Curriculum Vitae (April 2016) TU Dortmund University Center for Higher Education Chair for Human Resource Development and Change Management Hohe Str. 141 44139 Dortmund Phone: +49 231 755 6552 Email: kai.bormann@tu-dortmund.de

Mehr

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems Diss. ETH No. 16589 Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems A dissertation submitted to the SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY ZURICH for the degree of Doctor of Sciences presented by

Mehr

Fitmore Hüftschaft. Produktinformation. Inspiriert von der individuellen Anatomie

Fitmore Hüftschaft. Produktinformation. Inspiriert von der individuellen Anatomie Fitmore Hüftschaft Produktinformation Inspiriert von der individuellen Anatomie 2 Fitmore Hüftschaft Produktinformation Haftungsausschluss Diese Broschüre richtet sich ausschließlich an Ärzte und dient

Mehr

Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com. shafaei@kntu.ac.ir BPOKM. 1 Business Process Oriented Knowledge Management

Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com. shafaei@kntu.ac.ir BPOKM. 1 Business Process Oriented Knowledge Management Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com shafaei@kntu.ac.ir -. - 1 Business Process Oriented Knowledge Management 1 -..» «.. 80 2 5 EPC PC C EPC PC C C PC EPC 3 6 ; ; ; ; ; ; 7 6 8 4 Data... 9 10 5 -

Mehr

Life Sciences in Israel / Medizintechnik. Erfahrungsbericht der Jeder GmbH

Life Sciences in Israel / Medizintechnik. Erfahrungsbericht der Jeder GmbH Life Sciences in Israel / Medizintechnik. Erfahrungsbericht der Jeder GmbH LISAvienna Business Seminar Wien, 2. Juni 2014 1 Jeder GmbH in der dentalen Medizintechnik tätig ÜBERBLICK JEDER GMBH DENTAL TECHNOLOGY

Mehr

DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG. Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION

DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG. Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION IHR REFERENT Gridfusion Software Solutions Kontakt: Michael Palotas Gerbiweg

Mehr

IHE for Surgery - erste Supplement-Vorschläge -

IHE for Surgery - erste Supplement-Vorschläge - IHE for Surgery - erste Supplement-Vorschläge - Oliver Burgert, Philipp Liebmann, Christian Dressler, Thomas Treichel Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS) [vorname.nachname]@iccas.de Motivation

Mehr

New ways of induction heating in the injection moulding process

New ways of induction heating in the injection moulding process New ways of induction heating in the injection moulding process Micro Technology innovation forum Villingen-Schwenningen February 29, 2012 Dipl.-Ing. M. Maier Prof. Dr.-Ing. W. Schinköthe Institut für

Mehr

MP Rekonstruktionsprothese zementfrei. MP TM Reconstruction Prosthesis cementless. OP-Technik Surgical Technique

MP Rekonstruktionsprothese zementfrei. MP TM Reconstruction Prosthesis cementless. OP-Technik Surgical Technique MP Rekonstruktionsprothese zementfrei MP TM Reconstruction Prosthesis cementless OP-Technik Surgical Technique Überreicht durch: Presented by: WALDEMAR LINK GmbH & Co. KG Barkhausenweg. D- Hamburg Postfach

Mehr

Aesculap Surgical Instruments Noir Dissecting Scissors

Aesculap Surgical Instruments Noir Dissecting Scissors Aesculap Surgical Instruments Noir Dissecting Scissors DISSECTING SCISSORS PRÄPARIERSCHERENNoir Noir. Soft but sharp. Power with minimum force. Pure performance. The special qualities of the Noir dissecting

Mehr

Technologien & Märkte Technologies & Markets

Technologien & Märkte Technologies & Markets Metal concepts Metallkonzepte 02 Technologien & Märkte Technologies & Markets... Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte komplett im eigenen Haus. Engagierte und kompetente Mitarbeiter bedienen CNC-gesteuerte

Mehr

Interactive centerline finding in complex tubular structures

Interactive centerline finding in complex tubular structures Research Collection Doctoral Thesis Interactive centerline finding in complex tubular structures Author(s): Spuhler, Christoph Publication Date: 2006 Permanent Link: https://doi.org/10.3929/ethz-a-005267157

Mehr

der Größen ein großer Schritt nach vorne. Die durchschnittliche Oberflächenrauigkeit wurde von 1 auf 5 µm angehoben.

der Größen ein großer Schritt nach vorne. Die durchschnittliche Oberflächenrauigkeit wurde von 1 auf 5 µm angehoben. Die konsekutive ausschließliche Verwendung eines rechteckigen Geradschaftes bei Primärimplantation. Minimum 10-Jahres-Ergebnisse. M. Steindl, K. Zweymüller 305 Im Jahre 1979 wurde die 1. Generation der

Mehr

Rapf, Raupenstrauch, Thomanetz, Edlinger Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm 7 Orientierende Angaben zum Schwermetallrückhaltevermögen von Klärschlamm Kon ze ntrati o n i n µg / L Zulauf Ablauf Konzentrationen

Mehr

Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights -

Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights - FINO 2011 Conference May 11 th 2011, Hamburg, Germany Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights - Dipl.-Geoök. Stefan Müller, Dipl.-Ing Joachim Schwabe Content 1. FINO

Mehr

Wearable Computing im Gesundheitswesen

Wearable Computing im Gesundheitswesen Wearable Computing im Gesundheitswesen Dipl.-Ing. Dr. techn. Wolfgang Vorraber, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Siegfried Vössner, Dipl.-Ing. Dietmar Neubacher, Technische Universität Graz, Österreich

Mehr

Forschung wirkt. PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK

Forschung wirkt. PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK Stakeholder-Dialog BMVIT Vom Rohstoff zum Werkstoff 04.03.2016 DI Alexandra Kuhn Produktion & Nanotechnologie Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft,

Mehr

Querlochsenker 90 Deburring Countersinks 90

Querlochsenker 90 Deburring Countersinks 90 Querlochsenker 90 Deburring Countersinks 90 Querlochsenker Deburring Countersinks = Hochleistungsschnell-Stahl = Mit Titan-Nitrid Beschichtung Mit Zylinderschaft Besonders geeignet für langspanende Werkstoffe

Mehr

Jahresverzeichnis PDF

Jahresverzeichnis PDF Verlag Jahresverzeichnis/ VolumeList Jahresverzeichnis PDF Bibliothek (Hardcopy) von bis von bis von bis Betriebswirt (Der Betriebswirt) Deutscher Betriebswirte Verlag 2006 2013 2000 2013 Controlling Beck

Mehr

Hanover Center for Production Technology

Hanover Center for Production Technology Hanover Center for Production Technology Science and Industrie under one roof Generating Ideas - Creating Innovations Dipl.-Ing. Jens Gue PZH GmbH An der Universität 2 30823 Garbsen Tel.: 0511 762 19434

Mehr

Orthopädische Facharztausbildung und Kooperation mit Universitäten. Stefan Nehrer Zentrum für Regenerative Medizin Donau Universität Krems

Orthopädische Facharztausbildung und Kooperation mit Universitäten. Stefan Nehrer Zentrum für Regenerative Medizin Donau Universität Krems Orthopädische Facharztausbildung und Kooperation mit Universitäten Stefan Nehrer Zentrum für Regenerative Medizin Donau Universität Krems Life Long Learning Universitäre Bildungssysteme in der EU: Bologna

Mehr

Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall

Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall Internationale Hochschule Private Fachhochschule Staatliche Anerkennung durch das Wissenschaftsministerium NRW im Juli 2009 vom Wissenschaftsrat

Mehr

PELTIER-HOCHLEISTUNGSMODULE

PELTIER-HOCHLEISTUNGSMODULE Wolfgang Knap Gesellschaft m.b.h. & Co.KG A-113 Wien Lilienberggasse 13 Tel.: +43-1-43 8 12 Fax: +43-1-48 72 13 e-mail: info@knap.at http://www.knap.at PELTIER-HOCHLEISTUNGSMODULE Die Hochleistungsmodule

Mehr

EUROPE DGNC. AOSpine Symposium Der Faktor Mensch: Sicherheitskultur im Operationssaal. 13. Juni 2016 Frankfurt, Deutschland.

EUROPE DGNC. AOSpine Symposium Der Faktor Mensch: Sicherheitskultur im Operationssaal. 13. Juni 2016 Frankfurt, Deutschland. EUROPE DGNC AOSpine Symposium Der Faktor Mensch: Sicherheitskultur im Operationssaal 13. Juni 2016 Frankfurt, Deutschland Frankfurt DGNC Willkommen in Frankfurt Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen

Mehr

Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Rheumaorthopädie und Endoprothetik Auguste-Viktoria-Klinik Am Kokturkanal 2 32545 Bad Oeynhausen

Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Rheumaorthopädie und Endoprothetik Auguste-Viktoria-Klinik Am Kokturkanal 2 32545 Bad Oeynhausen Professor Dr. med. Christian Götze Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für spezielle Orthopädie Chirotherapie, Physikalische Therapie, Sportmedizin Chefarzt der Klinik für Orthopädie,

Mehr

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE Veranstalter: Alle Anzeigemenge: 10 /25 /50 Suchen Sportmedizintage Medical Park Chiemsee Bernau am Chiemsee Medical Park Chiemsee 30.06.2016 III.

Mehr

Sintering of PM Tool Steels supported by Computational Thermodynamics

Sintering of PM Tool Steels supported by Computational Thermodynamics Sintering of PM Tool Steels supported by Computational Thermodynamics S. Weber a,b, W. Theisen a a Ruhr-Universitaet Bochum, Werkstofftechnik D-44780 Bochum, Germany b Helmholtz-Zentrum Berlin fuer Materialien

Mehr

Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS

Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR, FACS, FEBS Vorstand der Abteilung Allgemein und Viszeral-Chirurgie KLINIKUM KLAGENFURT am WÖRTHERSEE Feschnigstraße 11 A - 9020 Klagenfurt am Wörthersee T: +43

Mehr

Publikationsverzeichnis

Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis Qualitätssicherung in der Behandlung von Bißwunden der Hand Viszeralchirurgie 33: 38, 1998 (Abstract) Behandlungsstrategie bei Verletzungen des PIP-Gelenkes eine kritische Betrachtung

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18838-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und nach Richtlinie 93/42/EWG 2

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18838-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und nach Richtlinie 93/42/EWG 2 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18838-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und nach Richtlinie 93/42/EWG 2 Gültigkeitsdauer: 22.06.2015 bis 19.11.2018 Ausstellungsdatum:

Mehr

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Pool water quality the German philosophy

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Pool water quality the German philosophy Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Pool water quality the German philosophy Christiane Höller Bavarian Health and Food Safety Authority Legal regulations 1979 Federal Law on

Mehr

Zeitschriften in der Bibliothek des Instituts für Hochfrequenztechnik

Zeitschriften in der Bibliothek des Instituts für Hochfrequenztechnik Seite 1 ABB Technik 1988-2000 (lückenhaft) Acta Acoustica 1995-2000, danach als CD vorliegend AEÜ Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik 1947(Vol. 1) - heute (z.z. Vol. 57)- ohne (9), (11), (31)

Mehr

Chapter 8: Conferences, Workshops, Schools and Seminars

Chapter 8: Conferences, Workshops, Schools and Seminars Chapter 8: Conferences, Workshops, Schools and Seminars (shown in chronological order with the speaker named) 8.1 Conferences 8.1.1 Invited talks 25 th Annual Meeting: Advances in Surface and Interface

Mehr

Seminarhotel St. Magdalena, Linz

Seminarhotel St. Magdalena, Linz Systems Literacy Seminarhotel St. Magdalena, Linz Bildungshaus St. Magdalena Mary C. Edson Gary S. Metcalf Peter Tuddenham Gerhard Chroust (eds.) Systems Literacy Proceedings of the Eighteenth IFSR Conversation

Mehr

AVL. Engine and Environment. Motor und Umwelt. Vorzüge, Probleme und Lösungen. Advantages, Der Dieselmotor. The Diesel Engine. Problems and Solutions

AVL. Engine and Environment. Motor und Umwelt. Vorzüge, Probleme und Lösungen. Advantages, Der Dieselmotor. The Diesel Engine. Problems and Solutions AVL Motor und Umwelt Engine and Environment Der Dieselmotor Vorzüge, Probleme und Lösungen Advantages, The Diesel Engine Problems and Solutions UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK HANNOVER f\ TECHNISCHE INFORMATIONSBIBLIOTHEK

Mehr

1. 1. Praktischer Ausbildungskurs der Deutschen Gesellschaft für Neuroendoskopie und endoskopische Neurochirurgie,

1. 1. Praktischer Ausbildungskurs der Deutschen Gesellschaft für Neuroendoskopie und endoskopische Neurochirurgie, 1 Prof. Dr. med. Henry W. S. Schroeder Ernst-Moritz-Arndt-Universität Medizinische Fakultät Klinik für Neurochirurgie Sauerbruchstr. D - 17487 Greifswald Tel. 03834/866163 Fax: 03834/866164 E-mail: henry.schroeder@uni-greifswald.de

Mehr

Big Data Analytics. Fifth Munich Data Protection Day, March 23, Dr. Stefan Krätschmer, Data Privacy Officer, Europe, IBM

Big Data Analytics. Fifth Munich Data Protection Day, March 23, Dr. Stefan Krätschmer, Data Privacy Officer, Europe, IBM Big Data Analytics Fifth Munich Data Protection Day, March 23, 2017 C Dr. Stefan Krätschmer, Data Privacy Officer, Europe, IBM Big Data Use Cases Customer focused - Targeted advertising / banners - Analysis

Mehr

Innovation in der Mikrobearbeitung

Innovation in der Mikrobearbeitung Presseinformation August 2011 / 1. von 3 Seiten Werbung und PR Telefon (0 61 72) 1 06-461 Telefax (0 61 72) 1 06-213 E-Mail s.dillmann@wexo.com Innovation in der Mikrobearbeitung Neuer Mikrobohrer aus

Mehr

Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus

Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus Vorlesung Konsumentenverhalten 2015_1 Dr. Hansjörg Gaus Universität des Saarlandes Centrum für Evaluation (CEval) Vorlesung Konsumentenverhalten Folienskript: Download unter www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/bwl2/lehre/downloads.php/skripte

Mehr

Met allphysik Prof. Dr. Florian Pyczak Tel. 04152 87 2545 email: florian.pyczak@hzg.de

Met allphysik Prof. Dr. Florian Pyczak Tel. 04152 87 2545 email: florian.pyczak@hzg.de Abstract Titel des Posters (Arial fett 14 pt zentriert) Autoren: Regine Willumeit 1, Michael Avdeev 2,... (voller Name, bitte) (Arial normal 12 pt zentriert) Firma/Institut: 1 : Helmholtz-Zentrum Geesthacht;

Mehr

www.orthopaedie-mv.de Susanne Fröhlich Moskau 06.04.07

www.orthopaedie-mv.de Susanne Fröhlich Moskau 06.04.07 www.orthopaedie-mv.de Susanne Fröhlich Moskau 06.04.07 Spektrum Endoprothetik (Hüfte,Knie) Sportorthopädie Wirbelsäule (konservativ, operativ) Kinderorthopädie Tumoren Forschung (Implantatentwicklung,

Mehr

VTP Keilriemenscheiben Keilriemenscheiben für Taper Buchsen Poly-V Scheiben Flachriemenscheiben

VTP Keilriemenscheiben Keilriemenscheiben für Taper Buchsen Poly-V Scheiben Flachriemenscheiben ATRIESTECHI VTP eilriemenscheiben eilriemenscheiben für Taper uchsen Poly-V Scheiben Flachriemenscheiben 04-161 RRG IDUSTRIETECHI GH Ihr Partner für aschinenbau. runshofstraße 10 45470 ülheim/ruhr Tel.

Mehr

Prof. Dr. rer. nat. Detlev Doherr

Prof. Dr. rer. nat. Detlev Doherr Prof. Dr. rer. nat. Detlev Doherr Funktion Energiesystemtechnik ES, Studiendekan/in der Bachelor-Studiengänge Schwerpunkt Energietechnik, Programmverantwortliche/r Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Mehr

Materialwissenschaft 1. Prüfungszeitraum 1. Woche

Materialwissenschaft 1. Prüfungszeitraum 1. Woche Materialwissenschaft 1. Prüfungszeitraum 1. Woche 26.01.2016 Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch 11.02.2016 12.02.2016 13.02.2016 14.02.2016 15.02.2016 16.02.2016 17.02.2016 Physik

Mehr