16. Wahlperiode Drucksache 16/

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "16. Wahlperiode Drucksache 16/7561 31.03.2011"

Transkript

1 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Johanna Werner-Muggendorfer SPD vom 11. Januar 2011 Privatschulen Finanzierung Ich frage die Staatsregierung: 1. Wie viele private Volksschulen gibt es in Bayern? 2. Wer hat jeweils die Trägerschaft? 3. Wie hoch ist das Schulgeld (das die Eltern zu entrichten haben) für die jeweiligen Schulen? 4. Wie wirken sich die angekündigten Sparmaßnahmen (Einsparungen) im Bereich der staatlich genehmigten Volksschulen aus? Antwort des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 18. Februar 2011 Zu 1.: In Bayern bestehen derzeit 151 private Volksschulen. Zu 2.: Vgl. dazu 1. Zu 3.: Nach Art. 47 Abs. 1 Satz 1 des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes (BaySchFG) können Ersatzschulen Schulgeld erheben. Dabei muss Art. 7 Abs. 4 Satz 3 des Grundgesetzes (GG) beachtet werden, wonach die Genehmigung einer privaten Ersatzschule unter anderem nur zu erteilen ist, wenn eine Sonderung der Schüler nach den Besitzverhältnissen der Eltern nicht gefördert wird. Dieses Verfassungsgebot wurde in Art. 92 Abs. 2 Nr. 3 des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) übernommen. Die Höhe eines Schulgeldes wird vom jeweiligen Schulaufwandsträger festgelegt. Im Rahmen des Genehmigungsverfahrens kann nur überprüft werden, ob die Höhe eines Schulgeldes noch mit dem Sonderungsverbot vereinbar ist. Eine Aufstellung darüber, in welcher Höhe die einzelnen Träger privater Volksschulen ein Schulgeld erheben, liegt dem Staatsministerium nicht vor. Zur Vermeidung zusätzlichen Verwaltungsaufwands für die Schulen wurde von einer gesonderten Erhebung hierüber abgesehen. Zu 4.: Die Staatliche Förderung staatlich genehmigter privater Volksschulen umfasst nach derzeitiger Gesetzeslage folgende Leistungen: Förderung des notwendigen Personalaufwands in pauschalierter schülerzahlbezogener Form. Dabei werden die Lehrerstunden angesetzt, die bei vergleichbaren staatlichen Volksschulen im Durchschnitt gewährt werden; die Förderung orientiert sich an der Besoldung einer verbeamten Lehrkraft an Volksschulen in der für Volksschullehrer üblichen Besoldungsgruppe A 12; Förderung des Schulaufwands (Sachaufwands) einschließlich der notwendigen Aufwendungen für die Schülerbeförderung nach einem Spitzabrechnungsverfahren, wobei die Förderquote bei 80 %, bei den Aufwendungen für die Schülerbeförderung bei 100 % liegt; Förderung notwendiger Baumaßnahmen mit einem Fördersatz von 80 %; Zuschüsse für Lernmittel; eingeschränkte staatliche Förderung in den ersten beiden Jahren (sog. Karenzzeit). Ziel der mit dem Gesetzentwurf der Staatsregierung für den Doppelhaushalt 2011/12 vorgesehenen Gesetzesänderung ist es primär, die für Schulträger und Regierungen gleichermaßen sehr aufwendige Spitzabrechnung des Schulaufwands, die auch zu teils erheblichen Verzögerungen bei den Schlussabrechnungen führt, durch ein pauschaliertes, schülerzahlbezogenes Fördersystem zu ersetzen. Gleichzeitig soll eine Annäherung des Leistungsumfangs an das für andere Schularten geltende Fördersystem erfolgen. Bei den Inhalten der geplanten Gesetzesänderung handelt es sich daher nicht primär um Sparmaßnahmen. Im Einzelnen sind folgende Maßnahmen vorgesehen: Für den Schulaufwand privater Volksschulen (einschl. Aufwendungen für die Schülerbeförderung) wird ein Pauschalbetrag von 1.510, je Schüler und Schuljahr gewährt. Schulen mit weniger als 100 Schülern erhalten einen Zuschlag von 200, mal der Zahl der Schüler, die die Schule weniger als 100 Schüler hat. Für notwendige und schulaufsichtlich genehmigte Baumaßnahmen erhält der Schulträger einen Zuschuss in Höhe von 70 % der förderfähigen Kosten, soweit diese mehr als , betragen. Förderfähig sind die Aufwendungen, die auch bei kommunalen Schulbaumaßnahmen nach Maßgabe des Finanzausgleichsgesetzes förder- Drucksachen, Plenarprotokolle sowie die Tagesordnungen der Vollversammlung und der Ausschüsse sind im Internet unter Dokumente abrufbar. Die aktuelle Sitzungsübersicht steht unter Aktuelles/Sitzungen zur Verfügung.

2 Seite 2 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/7561 fähig sind. Bei staatlich anerkannten Schulen beträgt der Fördersatz für Baumaßnahmen 80 %. Die Förderung der Lernmittel bleibt unverändert. Die Karenzzeit soll weiterhin zwei Jahre betragen, die Förderquote für den Personalaufwand wird von 75 % auf 65 % gesenkt. Um die Schulträger, die derzeit bei den Aufwendungen für den Schulaufwand deutlich über dem Pauschalbetrag liegen, in einer Übergangszeit zu entlasten, ist zudem vorgesehen, dass Träger, deren Aufwendungen beim Schulaufwand im Durchschnitt der Jahre 2008, 2009 und 2010 um mehr als 20 % über dem pauschalen Zuschussbetrag von 1.510, lagen, über 5 Jahre hinweg eine abschmelzende Zusatzförderung erhalten. Diese Übergangsregelung soll es den Trägern vor allem ermöglichen, ihre bisher überdurchschnittlich hohen Aufwendungen beim Schulaufwand zu reduzieren. Dem Pauschalbetrag von 1.510, je Schüler und Schuljahr liegen die durchschnittlichen staatlichen Leistungen zum Schulaufwand privater Volksschulen der Jahre 2008 und 2009 zugrunde mit der Modifizierung, dass die Aufwendungen für die Schülerbeförderung nur noch zu 80 % erstattet werden. Einer Pauschalierung immanent ist, dass es Träger gibt, die weniger als bisher erhalten, aber auch solche, die mehr bekommen. Konkret bedeutet dies hier, dass die Träger genehmigter Volksschulen, die bislang unterdurchschnittliche Aufwendungen beim Schulaufwand hatten, begünstigt werden und künftig mehr Leistungen erhalten, die sie z. B. auch für eine bessere Personalausstattung der Schule verwenden können, während umgekehrt die Schulen, die bislang überdurchschnittlich hohe Aufwendun-gen beim Schulaufwand hatten, stufenweise geringere Leistungen erhalten werden. Der Staat kann vielfach kaum bewerten, ob Aufwendungen eines Trägers beim Schulaufwand im Einzelnen wirklich zwingend notwendig sind oder nicht. Daraus rühren bislang viele Streitfälle bis hin zu gerichtlichen Auseinandersetzungen, wenn die Regierung einzelne vom Schulträger geltend gemachte Positionen nicht oder nicht in voller Höhe anerkennt. Eine Lösung kann hier nur eine pauschalierte Bezuschussung bringen; dies wird auch von den Schulträgern grundsätzlich anerkannt. Die Pauschalierung wird die Schulträger, die höhere Aufwendungen beim Schulaufwand als der Durchschnittswert der Pauschale haben, veranlassen zu überprüfen, ob und wie Kosten reduziert werden können. Beispielsweise wird ein Schulträger, dessen Schule bislang in angemieteten Räumen untergebracht ist, prüfen müssen, ob nicht der Bau (oder Kauf) eines eigenen Schulgebäudes, der außerhalb der Pauschale gesondert bezuschusst wird, längerfristig gesehen doch kostengünstiger ist, weil damit die oft hohen Mietaufwendungen entfallen. Die in die Pauschale einberechnete Reduzierung der Leistungen zur Schülerbeförderung von bisher 100 % auf künftig 80 % ist auch vor dem Hintergrund zu sehen, dass Schüler an staatlich genehmigten Realschulen, Gymnasien und beruflichen Schulen gar keine staatlichen Leistungen der öffentlichen Hand zur Schülerbeförderung erhalten; bei diesen Schularten wird eine Beförderung auf dem Schulweg nur für Schüler staatlich anerkannter Schulen gewährt. Die Einberechnung eines Fördersatzes für die Schülerbeförderung von 80 % bringt daher eine gewisse Annäherung an die Situation bei Privatschulen anderer Schularten. Die Reduzierung der Förderung im Bereich der Baukosten führt für die Schulträger zunächst nicht zu einer Mehrbelastung; sie bewirkt vielmehr, dass die staatlichen Fördermittel für die einzelnen Maßnahmen schneller ausgezahlt werden können. Die Karenzzeit soll bei 2 Jahren für private Volksschulen verbleiben, lediglich die Förderquote für den Personalaufwand während dieser Zeit wird von 75 % auf 65 % begrenzt. Auch diese Maßnahme ist als Annäherung der Fördersysteme zwischen privaten Volksschulen einerseits und privaten Realschulen, Gymnasien und beruflichen Schulen andererseits zu sehen; für letztere beträgt die Karenzzeit 3 bzw. 4 Jahre und es wird in dieser Zeit nur ein Schulgeldersatz in Höhe von bis zu 52,50 je Unterrichtsmonat und Schüler gewährt.

3 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite 3 Priv. Volksschulen nach Status und Träger 6729 Private Wilhelm-Löhe Gesamtschule Nürnberg (Hauptschule) Deutschherrnstr Nürnberg Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Nürnberg 0911/ Priv. Katholische Volksschule Vinzentinum Würzburg Schiestlstr Würzburg Bistum Würzburg 0931/ Priv.Kath.Volksschule im Elisabethenheim (Grund-u. Teilhauptschule I) des Bischöfl. Stuhl zu Würzburg Bohnesmühlgasse Würzburg Bischöflicher Stuhl zu Würzburg 0931/ Priv. Volksschule "Lern' mit mir im Univ. Leben" Mittelschule - Esselbach Hauptstr Esselbach Schulverein "Ich helfe Dir" e.v / Paul-Gerhardt-Volksschule Kahl a.main (Grundschule) Evang. Bekenntnisschule Freigerichter Str Kahl Christl. Schulverein Kahl am Main 06188/ Priv. Evang. Volksschule Hof Schleizer Str Hof Evang. Schulverein Hof e.v / Priv. Volksschule (Grundschule) d. Döpfer Schulen ggmbh Schwandorf Klosterstr Schwandorf Döpfer-Schulen Schwandorf gemeinnützige GmbH 09431/ 2126 Lukas-Schule, Private evang. Volksschule München Riegerhofstr München Fördergemeinschaft Lukas-Schule München e.v., 089/ , Private Heimvolksschule im kath. Landschulheim Grunertshofen Von-Pfetten-Füll-Str Moorenweis St.-Vinzentius-Zentralverein, München 08146/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 1 von 16

4 Seite 4 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Priv. Volksschule Esselbach (Grundschule) "Lern' mit mir im Universellen Leben" Hauptstr Esselbach Schulverein "Ich helfe Dir" e.v / Private Heimvolksschule Liebfrauenhaus in Herzogenaurach Erlanger Str Herzogenaurach Seraphisches Liebeswerk e.v., Altötting 09132/ Pater-Rupert-Mayer-Volksschule Pullach der Erziözese München und Freising (GS u. HS) Wolfratshauser Str Pullach Erzdiözese München und Freising 089/ Private Heimvolksschule Wartenberg (Hauptschule für Knaben) Heimstr Wartenberg Seraphisches Liebeswerk e.v. Altötting 08762/ Private Wilhelm-Löhe-Volksschule Nürnberg (Grundschule) Deutschherrnstr Nürnberg Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Nürnberg 0911/ Maria-Ward-Schule Grundschule der Erzdiözese Bamberg in Nürnberg Keßlerplatz Nürnberg Erzdiözese Bamberg 0911/ Priv. Volksschule (Grundschule) der Stift. Pielenhofen der Regensburger Domspatzen in Pielenhofen Klosterstr Pielenhofen Stiftung Musikgymnasium d. Regensburger Domspatzen 09409/ Maria-Ward-Mädchenvolksschule Heiligenstatt in Tüßling (GS u. HS m.d.jgst. 3-6 für Mädchen) Heiligenstatt Tüßling Maria-Ward-Mädchenvolksschule Heiligenstatt e.v / Private Heimvolksschule im Franziskushaus in Altötting Neuöttinger Straße Altötting Seraphisches Liebeswerk e.v., Altötting 08671/ Sinai-Grundschule d. Israel.Kultusgemeinde München u.obb, priv.staatl.anerk. jüd. Volksschule München St.-Jakobs-Platz München Israelitische Kultusgemeinde 089/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 2 von 16

5 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Theresia-Gerhardinger-Grundschule am Anger der Armen Schulschwestern V.U.L.FR., München Blumenstr München Provinzialat der Armen Schulschwestern v.u.l.fr., München 089/ Evang. Volksschule Ansbach der Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde (GS und HS) Hospitalstr Ansbach Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Ansbach 0981/ Bischof Manfred Müller Schule, Kath. Freie Volksschule (Grundschule) der Schulstift.d.Diözese Reg. Weinweg Regensburg Diözese Regensburg 0941/ Hauptschule Oberroning der Schulstiftung d. Diözese Regensburg Klosterweg Rottenburg Schulstiftung der Diözese Regensburg 08785/ Paul-Gerhardt-Mittelschule Kahl a.main, Evang. Bekenntnisschule Freigerichter Str Kahl Christl. Schulverein Kahl am Main 06188/ Bischof Manfred Müller Mittelschule Kath. Freie Volksschule der Diözese Regensburg Weinweg Regensburg Diözese Regensburg 0941/ Franz-von-Assisi-Schule Priv. Kath. Freie Volksschule Augsburg Brahmsstr Augsburg Diözese Augsburg 0821/ Lichtenstein-Rother-Volksschule Augsburg des Evang. Schulvereins Augsburg e.v. (Grundschule) Färberstr Augsburg Evangelischer Schulverein Augsburg e.v. 0821/ Private Isar-Volksschule München an der Kohlstraße Kohlstraße München Isar-Volksschule München, Gemeinnützige GmbH 089/ Kath. Freie Volksschule (Grundschule) St. Michael Neu-Ulm Offenhauser Str Neu-Ulm Freier kath. Schulverband im Lkr. Neu-Ulm e.v. 0731/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 3 von 16

6 Seite 6 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Private Heimvolksschule St.Maria in Fürstenzell Passauer Str Fürstenzell Kloster St.Scholastika, Neustift 08502/ Private Katholische Abt-Joscio-Volksschule Niederalteich (Grund- und Teilhauptschule I) Maria-Ward-Platz Niederalteich Benediktinerabtei Niederalteich 09901/ Priv. Volksschule (Grundschule) in Holzkirchen Krankenhausstr Holzkirchen Priv. Volksschule Holzkirchen GmbH, München 08024/ Private Volksschule der Abtei Landshut-Seligenthal (Grundschule) Bismarckplatz Landshut Gemeinnützige Schulstiftung Seligenthal 0871/ Günther-Krasnitzky-Schule Priv. Volksschule in Walchensee (Grundschule) Kastanienallee Walchensee Dorfleben Walchensee ggmbh 08858/ Reinhard-Wallbrecher-Schule München Priv. Volksschule (Grundschule) Wolfratshauser Str München St. Anna Schulverbund ggmbh München 089/ Priv. Franz v.sales Heimvolksschule Niedernfels in Marquartstein (GS und HS) d. Kath. Jugendfürsorge Schloßstr Marquartstein Kath. Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.v / SIS Swiss International School Ingolstadt - Grundschule in Tägerschaft der SIS Jurastr Ingolstadt SIS Swiss International School gemeinnützige GmbH 0841/ Priv. Montessori-Volksschule Olching Johann-G.-Gutenberg-Str Olching Montessori-Gemeinschaft Fürstenfeldbruck e.v / Integrative Montessori Schule an der Balanstraße, München, Werkstatt der Generationen, Volksschule Balanstr München Monte Balan Bildungsträger gemeinnützige GmbH 089/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 4 von 16

7 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Bavarian International School Haimhausen (BIS) Priv. Volksschule Hauptstr Haimhausen Bavarian International School (BIS) e.v / Montessori-Schule für ganzheitliches Lernen Priv. Grund- und Hauptschule Freilassing Lindenstr Freilassing Förderverein der Schulen für ganzheitliche Erziehung und Bildung e.v / Aktive Schule Petershausen - Grundschule in freier Trägerschaft des frei lernen e.v. Jetzendorfer Str Petershausen frei lernen e.v / 2379 Aton-Schule München Priv. Volksschule Heßstr München Aton-Schule e.v. 089/ Montessori-Schule München, priv. Grund- u.-hauptschule des EmiLe Montessori-Schulverein M.-Südost Hofer Str München Montessori-Schulverein Emile 089/ 2656 Montessori-Schule Clara Grunwald Priv. Volksschule (Grundschule) Unterschleißheim Ganghoferstr Unterschleißheim Montessori-Unterschleißheim e.v. 089/ Private Montessori Volksschule Freising Pallottinerstr Freising Fördergemeinschaft Montessori-Kindergruppe Feldafing e.v / Priv. Montessori-Volksschule Unterneukirchen Hilger 1a Unterneukirchen Montessori-Förderverein im Lkr. Altötting e.v / Priv. Montessori-Volksschule Moosach-Niederseeon Niederseeon Moosach Montessori-Schule Niederseeon e.v / Priv. Volksschule Munich International School e.v. Starnberg-Percha Schloß Buchhof Starnberg Munich International School e.v / Montag, 7. Februar 2011 Seite 5 von 16

8 Seite 8 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Private Montessorischule Gilching (Grundschule) Münchener Str Gilching Fördergemeinschaft Montessori-Schule Gilching 08105/ International Bilingual School Munich Priv. Grundschule München Lerchenauerstr München International Bilingual School Munich gemeinn.gmbh 089/ Internationale Montessori-Schule München Priv. Volksschule (Grundschule) Lerchenstr München Montessori Internationales Ausbildungszentrum e.v. 089/ 2853 Luise-Kiesselbach-Grundschule München, Priv. inklusive GS der IKF Integrative Kinderförd. GmbH Konrad-Celtis-Str München IKF Integrative Kinderförderung GmbH 089/ Priv. Montessori-Volksschule Dachau Geschwister-Scholl-Str Dachau Fördergemeinschaft Montessori-Schule Dachau e.v / Priv. Montessori-Volksschule Oberding - Aufkirchen Pfarrer-Mittermair-Str Aufkirchen Montessori-Verein Landkreis Erding e.v / Private Montessori Volksschule Starnberg Josef-Fischhaber-Str Starnberg Fördergemeinschaft Montessori-Kindergruppe Landkreis Starnberg e.v / Private Griechische Volksschule Dachau (Grund- und Teilhauptschule I) Ignaz-Taschner-Str Dachau 08131/ Pythagoras-Schule, Priv. staatl. gen. Volksschule (GS u. HS) der Republik Griechenland, München Ernsbergerstraße München 089/ Japanische Internationale Schule München Priv. Volksschule Bleyerstr München Japanische Internationale Schule München e.v. 089/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 6 von 16

9 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Priv. Montessori-Volksschule Hohenbrunn Otto-Hahn-Str Hohenbrunn Elternkreis Montessorischule München Land e.v. 089/ Private Griechische Volksschule München an der Schleißheimer Straße (Teilhauptschule II) Schleißheimer Str München 089/ Erdkinderschule Lohkirchen - Montessori-Volksschule Eberharting Lohkirchen Verein Erdkinder-Projekt e.v. in Lohkirchen 08637/ Private Johann-Michael-Sailer-Volksschule Ingolstadt Johann-Michael-Sailer-Str Ingolstadt Förderkreis für integrierte Erziehung in Kindergarten und Schule e.v. 0841/ Arche Nova Montessori Schule für Alle, München Priv. Volksschule (Grundschule) Wolfratshauser Str München Arche Nova Montessori Schule für Alle e.v. 089/ 2066 Montessori-Schule Traunstein Priv. Volksschule Nussbaumer Str Traunstein Förderverein Montessori Traunstein e.v. 0861/ Priv. Montessori-Volksschule Pfaffenhofen a.d.ilm (GS) d. Montessori Betreibergesellschaft Pettenkoferstraße Pfaffenhofen Montessori Betreibergesellschaft Pfaffenhofen mbh 08441/ Private Montessori-Volksschule Dietramszell Klosterplatz Dietramszell Montessori Fördergemeinschaft Geretsried-Wolfratshausen, e.v / Montessori-Schule Inning a.ammersee Priv. Volksschule Landsberger Str Inning Förderverein Montessori-Schule Ammersee e.v / Montessori-Schule Hausham Priv. Volksschule Naturfreundestr Hausham Montessori Schulverein Miesbach e.v / Montag, 7. Februar 2011 Seite 7 von 16

10 Seite 10 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Priv. Immanuel-Volksschule (Grundschule) München d. Fördervereins adventistischer Schulen in Bayern Oberauer Str München Förderverein adventistischer Schulen in Bayern e.v. 089/ Private Maria-Montessori-Volksschule München Willi-Gebhardt-Ufer München Montessori München, e.v. 089/ Private Griechische Volksschule München an der Hinterbärenbadstr.(Grund- und Teilhauptschule I) Hinterbärenbadstr München 089/ Private Deutsch-Französische Volksschule München (Grund- und Teilhauptschule I) Ungsteinerstr München Franz. Republik und Priv. Franz. Schule e.v., 089/ Aristoteles-Schule,Priv.Volksschule (GS u.ths I) d.rep.griechenl. München i.d.edmund-rumpler-straße Edmund-Rumpler-Str München 089/ Private Griechische Volksschule München am Schatzbogen (Teilhauptschule II) am Schatzbogen München 089/ Montessori-Schule Rohrdorf Priv. Volksschule Untere Dorfstr Rohrdorf Montessori-Schule Rosenheim Förderverein e.v / Private Montessori-Volksschule Peißenberg Wörther-Kirch-Str Peißenberg Montessori-Fördergemeinsch. Weilheim-Schongau e.v / Montessori-Schule Kösching Private Volksschule (Grundschule) Am Stegbach Kösching Montessori Verein Kösching e.v / Bilinguale Grundschule Phorms München,Ersatzschule in fr. Trägerschaft d.phorms Bavaria gemeinn. GmbH Maria-Theresia-Str München Phorms Bavaria gemeinnützige GmbH 089/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 8 von 16

11 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Montessori-Schule Kaufering Priv. Volksschule Viktor-Frankl-Str Kaufering Montessori Verein Landsberg am Lech e.v / Montessori-Schule Penzberg Priv. Volksschule Am Alten Bahnhof Penzberg Förderverein Montessori-Schule Penzberg e.v / Private Montessori-Schule Gut Biberkor Biberkorstr Berg-Höhenrain Montessori Biberkor e.v / Montessori-Schule Eichstätt, Priv. Volksschule in Mörnsheim Haunsfelder Str Mörnsheim Verein für integrative Erziehung e.v / Musisch-Aktive Montessori-Schule Bad Tölz Priv. Volksschule Prof.-Max-Lange-Platz Bad Tölz Montessori Verein Bad Tölz e.v / Sokrates-Schule, Priv. Griech. Volksschule München a.d. Zamdorferstraße (Grund- u. Teilhauptschule I) Zamdorferstr München 089/ Jan-Amos-Comenius-Grundschule München der Münchner Schulstiftung - Ernst v. Borries Kaflerstr München Münchner Schulstiftung - Ernst v.borries 089/ Schule f.ganzheitl. Leben u.lernen frei nach Maria Montessori in Essing, priv. Volksschule (GS u. HS) Schulstr Essing Verein für ganzheitliches Leben und Lernen im Abenstal e.v / Priv. Franconian International School (FIS) Erlangen Marie-Curie-Str Erlangen Franconian International School e.v. (FIS) 09131/ Priv. Montessori-Volksschule Neusitz d.montessori- Förderkreises Rothenburg o.d.t. e.v. (GS und HS) Waldstr Neusitz Montessori-Förderkreis Rothenburg o.d.tauber e.v /87900 Montag, 7. Februar 2011 Seite 9 von 16

12 Seite 12 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Priv. Montessori-Volksschule (Grund- u. Hauptsch.) der Montessori Fördergemeinschaft Zell a.main Kloster Oberzell Zell Montessori Fördergemeinschaft Würzburg e.v. 0931/ ISM -International School Mainfranken- Volksschule - Kolitzheim Cuspinianstr Kolitzheim International School Mainfranken e.v / Priv. Montessori-Volksschule Sulzbach Sodentalstr Sulzbach Montessori-Förderverein Aschaffenburg e.v / Jenaplan-Volksschule Würzburg Wallgasse Würzburg Jenaplan-Schule Würzburg ggmbh 0931/ Freie Aktive Landschule Blumenwiese Hendungen Dorfgrabenweg Hendungen Initiative Freie Aktive Landschule mit Kindergarten e.v. Blumenwiese 09776/ Priv. Montessori-Volksschule (Grundsch.) Lauf a.d. Pegnitz der Montessori-Vereinigung Nürnberger Land Daschstr Lauf Montessori-Förderkreis Lauf a.d.pegnitz in Ottensoos 09123/ Montessori-Volksschule Rhön-Saale (GS und HS) in Sandberg d. Montessori-Förderver. Rhön-Saale e.v. Kreuzbergstraße Sandberg Montessori-Förderverein Rhön-Saale e.v / Priv. Grundschule des Montessori Trägervereins Weißenb.-Gunzenhausen e.v. Weiboldshausen in Hött. Mühlweg Höttingen Montessori Trägerverein Weißenburg-Gunzenhausen e.v / Priv. Grundschule der Frieda Lang Haus für Kinder ggmbh in Ergersheim Buchheimerstr Ergersheim Frieda Lang Haus für Kinder ggmbh 6687 Private Volksschule der Republik Griechenland in Nürnberg (Teilhauptschule II) Striegauer Str Nürnberg 0911/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 10 von 16

13 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Private Volksschule der Republik Griechenland in Nürnberg (Grund- und Teilhauptschule I) Glogauer Str Nürnberg 0911/ Jenaplan-Schule Nürnberg, Priv. Grundschule des Jenaplan-Schulvereins Nürnberg e.v. Pillenreuther Str Nürnberg Jenaplan-Schulverein e.v. 0911/ Aktive Montessori-Volksschule Bayerwald - Oberried in Drachselsried (Grundschule) Mühlstr Drachselsried Montessori-Initiative Viechtach und Umgebung e.v., Lkr. Regen 09945/ Priv. Montessori Volksschule (Hauptschule) des Montessori-Fördervereins Schweinfurt e.v. Geschwister-Scholl-Str Schweinfurt Montessori-Förderverein Schweinfurt e.v / Freie Schule Lindau d. Vereins Freie Schule Lindau e.v. Uferweg Lindau Verein Freie Schule Lindau e.v / Freie Montessori-Volksschule Allgäu Oberstaufen-Kalzhofen Klosterstr Oberstaufen Monte - Verein z.förd.d.montessoripäd.im Grenzgeb. Oberallgäu/Westallgäu u. Breg.Wald (Österreich) 08386/ Jenaplanschule Allgäu - reformpäd.volksschule (GS) Woringen des Jenaplan-Schulvereins Allgäu e.v Altvazertstr Woringen Jenaplan-Schulverein Allgäu e.v / Priv. Montessori-Volksschule Deiningen (GS+HS) der Montessori Fördergemeinschaft Nördlingen e.v. Schulstraße Deiningen Montessori Fördergemeinschaft Nördlingen e.v / Priv. Montessori-Volksschule Augsburg (GS und HS) des Vereins Montessori-Schule Augsburg e.v. Untere Jakobermauer Augsburg Verein Montessori-Schule Augsburg e.v. 0821/ Priv. Montessori-Volksschule Neu-Ulm Baumgartenstr Neu-Ulm Montessori-Förderkreis Neu-Ulm 0731/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 11 von 16

14 Seite 14 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Priv. Montessori-Volksschule (Grundschule) des Montessori-Förderverein Schweinfurt e.v. Geschwister-Scholl-Str Schweinfurt Montessori Förderverein Schweinfurt e.v / Priv. Montessori-Volksschule Dinkelscherben (GS u. HS) des Montessori-Elternvereins Augsburg Dr. Franz-Grabowski-Str Dinkelscherben Montessori-Elternverein Augsburg Westliche Wälder e.v / Priv. Montessori-Grundschule des Montessori- Fördervereins Roth-Schwabach e.v. in Büchenbach Schulstraße Büchenbach Montessori-Förderverein Roth-Schwabach e.v / Internat.School Augsburg - Volksschule (GS und HS) d.internat.school Augsburg ISA - ggmbh, Gersthofen Ziegeleistr Gersthofen International School Augsburg ISA - ggmbh, Gersthofen 0821/ Montessori-Volksschule Sonthofen (GS und HS) des Montessori-Fördervereins Südl. Oberallgäu e.v. Burgsiedlung Sonthofen Montessori-Förderverein Südliches Oberallgäu e.v. Sonthofen 08321/ Freie Reformpädagogische Volksschule Kempten (Allgäu) Reichlinstr Kempten Förderverein Aktive Schule Allgäu e.v. 0831/ Priv. Montessori-Volksschule Weltkinderschule Günzburg Krankenhausstr Günzburg Montessori-Schulverband e.v. Günzburg 08221/ Priv. Montessori-Volksschule Weißenhorn (GS u. HS) d. Vereins Fördergem. Montessori-Schule Weißenhorn Claretinerstraße Weißenhorn Fördergemeinschaft Montessori-Schule Weißenhorn 07309/ Internat. School Neu-Ulm Volksschule (GS und HS) der Internationalen Schule Ulm/Neu-Ulm ggmbh Schwabenstr Neu-Ulm Internationale Schule Ulm/Neu-Ulm ggmbh 0731/ Private Montessori-Volksschule Wertingen Zusmarshauser Str Wertingen Montessori-Förderverein d.kreise Dillingen/ Günzburg e.v /5000 Montag, 7. Februar 2011 Seite 12 von 16

15 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Montessori-Schule Vilshofen Priv. Volksschule Kloster-Mondsee-Str Vilshofen Montessori-Fördergemeinschaft Vilshofen und Umgebung e.v., Lkr. Passau 08541/ Priv. Montessori-Mittelschule Lauf a.d. Pegnitz der Montessori-Vereinigung Nürnberger Land Daschstr Lauf Montessori-Förderkreis Lauf a.d.pegnitz in Ottensoos 09123/ Montessori-Volksschule Sünching (Grundschule) der Montessori-Fördergemeinsch. Sünching u. Umgeb.e.V. Krankenhausstr Sünching Montessori-Fördergemeinschaft Sünching und Umgebung e.v / Priv. Montessori-Grundschule Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen e.v. Weiden (Grundschule) Wiesendorfer Str Weiden Gemeinsam Leben Gemeinsam Lernen Integration behinderter Menschen Weiden und Umkreis e.v. 0961/ Priv. Montessori-Volksschule (Grundsch.) Sulzbürg d. Mont.-Schulvereins Jura 2007 e.v. in Mühlhausen Vorderer Berg Mühlhausen Montessori-Schulverein Jura 09185/ Priv. Montessori-Volksschule (Grund-u.Hauptschule) Schönthal d. Mont. Fördervereins Landkr. Cham e.v. Rathausplatz Schönthal Montessori Förderverein Landkreis Cham e.v / Priv. Montessori-Mittelschule Regensburg Prüfeninger Schloßstr. 73 c Regensburg Regensburger Montessori Arbeits- und Förderkreis in der deutschen Montessori-Gesellschaft e.v. 0941/ Private Montessori-Grundschule Halblech des Träger Montessori Halblech e.v. Schulweg Halblech Trägerverein Montessori Halblech e.v / 4714 Der Regenbogen Priv. Montessori-Volksschule Amberg Raiffeisenstr Amberg Montessori Förderverein für den Stadt- und Landkreis Amberg e.v / Montessori-Schule Grassau Priv. Volksschule (Grundschule) Nußbaumweg Grassau Montessori-Fördergemeinschaft Chiemgau e.v / Montag, 7. Februar 2011 Seite 13 von 16

16 Seite 16 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Ilztal-Schule für Alle Kaltenegg, Gde. Hutthurm priv. Grundschule d.fördervereins Montessori-GS T. Schulstraße Hutthurm Förderverein der Montessori-Grundschule Tiefenbach e.v / Priv. Montessori-Volksschule Landau a.d. Isar (Grundschule) Am Schneiderberg Landau Montessori Fördergemeinschaft Landau, Arnstorf und Umgebung e.v / Priv. Montessori-Volksschule Passau Spitalhofstr Passau Montessori-Förderverein Passau e.v. 0851/ Private Montessori-Volksschule Eggenfelden Am Lichtlberger Wald Eggenfelden Fördergemeinschaft Montessori-Schule-Eggenfelden 08721/ Priv. Montessori-Volksschule Geisenhausen Martinstr Geisenhausen Förderkreis Montessori-Pädagogik Landshut e.v / Priv. Montessori-Volksschule (GS) Sonnenhaus Rappenbügl d. Mont. Fördervereins in Maxh.-Haidhof Teublitzer Str Maxhütte-Haidhof Montessori Förderverein Städtedreieck e.v /605070, Priv. Grundschule Schloss Thiergarten der Gesellschaft International School Bayreuth ggmbh Oberthiergärtner Str Bayreuth Gesellschaft International School Bayreuth ggmbh 0921/ 6556 Humanistische Grundschule Fürth - Volksschule Freie Privatschule d. Human. Verbands Deutschlands Waldstr Fürth Humanistischer Verband Nürnberg 0911/ Priv. Montessori-Volksschule Erlangen Artilleriestr Erlangen Verein Montessori-Pädagogik e.v / Priv. Montessori-Schule d.montessori Förderkreises in Herzogenaurach Lohhofer Str Herzogenaurach Montessori-Förderkreis Herzogenaurach e.v / Montag, 7. Februar 2011 Seite 14 von 16

17 Drucksache 16/7561 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Seite Private Montessori-Volksschule Nürnberg Dr.-Carlo-Schmid-Str Nürnberg Montessori-Förderkreis Nürnberg e.v. 0911/ Private Volksschule der Republik Griechenland in Nürnberg (Grund- und Teilhauptschule I) Striegauer Str Nürnberg 0911/ Priv. Montessori-Volksschule Regensburg (Grundschule) Prüfeninger Schloßstr. 73 c Regensburg Regensburger Montessori Arbeits- und Förderkreis in der deutschen Montessori-Gesellschaft e.v. 0941/ Priv. Montessori-Volksschule Forchheim Egloffsteinstr Forchheim Montessori-Pädagogik Forchheim e.v / Priv. Montessori-Grundschule Rotthalmünster Norberg-Steger-Str Rotthalmünster Montessori-Fördergemeinschaft Unteres Rottal e.v / Priv. Montessori-Volksschule Mitwitz (GS und HS) Montessori-Fördergemeinsch. Kronach u. Umgeb. e.v. Thüringer Str Mitwitz Verein Montessori-Fördergemeinschaft Kronach und Umgebung e.v / 5517 Priv. Montessori-Volksschule Marktleuthen Hermenteil Marktleuthen Montessori-Fördergemeinschaft Fichtelgebirge e.v / 5516 Priv. Montessori-Grundschule Bamberg des Vereins Montessori-Fördergemeinschaft Bamberg e.v. Jakobsplatz Bamberg Montessori-Fördergemeinschaft Bamberg e.v. 0951/ Priv. Montessori-Schule Bayreuth des Vereins Integrative Erziehung Bayreuth e.v. (GS und HS) Wilhelm-Pitz-Str Bayreuth Integrative Erziehung Bayreuth 0921/ Regensburg International School Pentling/Großberg Priv. Volksschule Jahnstraße Pentling RIS GmbH 09405/ Montag, 7. Februar 2011 Seite 15 von 16

18 Seite 18 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Freie katholische Volksschule (Grundschulstufe) des Trägervereins im Haus St.Marien, Neumarkt Badstr Neumarkt i.d.opf. Trägerverein Freie Kath. Grundschule im Haus St.Marien, Neumarkt e.v / Freie Montessori-Volksschule Berg des Vereins Montessori-Vereinigung Hof e.v. Schulstraße Berg Montessori-Vereinigung Hof e.v / Montag, 7. Februar 2011 Seite 16 von 16

Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2011/2012 Stand: 17.08.2011

Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2011/2012 Stand: 17.08.2011 Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2011/2012 Stand: 17.08.2011 AÖ Priv. Heim-Volksschule Franziskushaus Neuöttinger Straße 53 84503 Altötting Seraph. Liebeswerk Altötting Stiftung des öffentlichen

Mehr

Seite 1 von 14. Tabelle 1a. Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern seit dem Schuljahr 2004/2005

Seite 1 von 14. Tabelle 1a. Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern seit dem Schuljahr 2004/2005 Tabelle 1a. Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern seit dem Schuljahr 2004/2005 80636 München 80639 München 80797 München 80935 München 80937 München 80995 München 81241 München

Mehr

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2012/2013. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2012/2013. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS Staatliche Schulberatungsstelle für München Pündterplatz 5, 80803 München, Telefon (089) 38 38 49 50, Fax-Nr. 38 38 49 88 info@sbmuenchen.bayern.de Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und

Mehr

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2013/2014. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2013/2014. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS Staatliche Schulberatungsstelle für München Pündterplatz 5, 80803 München, Telefon (089) 38 38 49 50, Fax-Nr. 38 38 49 88 info@sbmuenchen.bayern.de Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und

Mehr

17. Wahlperiode 05.09.2014 17/2826

17. Wahlperiode 05.09.2014 17/2826 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 05.09.2014 17/2826 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 07.04.2014 Entwicklung von Schülerzahlen nach Eröffnung neuer allgemeinbildender

Mehr

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden.

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden. Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Christian Magerl BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03.12.2013 Überwachung der nach BImSchG genehmigungsbedürftigen

Mehr

Tabelle 2-1b. Anzahl der Schüler an den Privatschulen in Niederbayern seit dem Schuljahr 2007/2008

Tabelle 2-1b. Anzahl der Schüler an den Privatschulen in Niederbayern seit dem Schuljahr 2007/2008 Volksschulen Montessori-Schule Rotthalmünster, Priv.Grund- und 76 77 83 79 91 Hauptschule d. Mont.Fördergem. Rotthalmünster e.v. Priv. Montessori-Volksschule Geisenhausen (Grund- und 246 252 256 253 244

Mehr

Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2009/2010 Stand:

Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2009/2010 Stand: Private Volksschulen in Oberbayern Schuljahr 2009/2010 Stand: 15.09.2009 AÖ Priv. Heim-Volksschule Franziskushaus Neuöttinger Straße 53 84503 Altötting Seraph. Liebeswerk Altötting Stiftung des öffentlichen

Mehr

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/9679 07.11.2011 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Margit Wild SPD vom 16.08.2011 Schwangerenberatungsstellen in Bayern Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Name Adresse Tel. / Fax Internet E-Mail Mobbing und Arbeitslosenberatung Schussenstr. 5 88212 Ravensburg Tel. (0751) 21071 Arbeitslosen-Zentrum München

Mehr

Tabelle 1. Zeitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler an staatlichen und staatlich anerkannten monoedukativen 1 Schulen

Tabelle 1. Zeitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler an staatlichen und staatlich anerkannten monoedukativen 1 Schulen Tabelle 1. Zeitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler an staatlichen und staatlich anerkannten monoedukativen 1 n Schulart Volksschule (Mädchenschule) Theresia-Gerhardinger-Grundschule am Anger

Mehr

Begründung: A Allgemeines. B Zu den einzelnen Vorschriften:

Begründung: A Allgemeines. B Zu den einzelnen Vorschriften: Begründung: A Allgemeines Das derzeitige System der Spitzabrechnung verursacht einen nicht mehr vertretbaren Verwaltungsaufwand sowie zahlreiche schwierige Abgrenzungsfragen und ist daher ähnlich wie bei

Mehr

Bayern

Bayern <www.zoll.de/goto?id=497958> 31.07.2014 14:25 1 von 9 > Startseite > Fachthemen > Steuern > Verkehrsteuern > Kraftfahrzeugsteuer > Grundsätze der Besteuerung > Ansprechpartner und Kontaktstellen > Bayern Bayern

Mehr

VERZEICHNIS DER INTERNATSSCHULEN UND SCHÜLERHEIME IN BAYERN

VERZEICHNIS DER INTERNATSSCHULEN UND SCHÜLERHEIME IN BAYERN VERZEICHNIS DER INTERNATSSCHULEN UND SCHÜLERHEIME IN BAYERN realschule Marienburg Marienburg 1 91183 ABENBERG Tel.: 09178-509224 realschule der Franziskanerinnen Schulgasse 9 94330 AITERHOFEN Tel.: 09421-55170

Mehr

17. Wahlperiode 02.04.2014 17/894

17. Wahlperiode 02.04.2014 17/894 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 02.04.2014 17/894 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 11.12.2013 Gymnasium Herrsching Laut Presseberichten soll am nördlichen

Mehr

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten (Stand 31. Dezember 2015) Die Stiftung Haus der kleinen Forscher kooperiert in Bayern mit insgesamt 32 Institutionen, die als sogenannte Netzwerkpartner

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/13700 20.11.2012

16. Wahlperiode Drucksache 16/13700 20.11.2012 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/13700 20.11.2012 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Günther Felbinger FREIE WÄHLER vom 21.05.2012 Privatschulen in Unterfranken Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

Frauenbeschäftigungsquote. (in %)

Frauenbeschäftigungsquote. (in %) Frauenbeschäftigungsquote (in %) Relative Entwicklung der Altersgruppe 25-64 2009-2030 (in %) Deutschland 51,8-11,1 Bayern 54,8-5,3 Amberg, kreisfreie Stadt 51,9-8,7 Ansbach, kreisfreie Stadt 57,4-5,6

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.237 80 120 220.000 240.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120 180

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.757 80 120 240.000 260.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120

Mehr

1-Zimmer-Eigentumswohnung

1-Zimmer-Eigentumswohnung Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen c g 2 a g 2 c g 2 c g 2 c g 2 c g 2 a g 2 c g 1 c c 3 g g 3 g g 3 g g 3 Berchtesgadener Land Raum

Mehr

17. Wahlperiode /4871

17. Wahlperiode /4871 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 27.02.2015 17/4871 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Klaus Adelt SPD vom 17.11.2014 15 Jahre Invest in Bavaria eine Bilanz Invest in Bavaria existiert seit 1999

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/9796 08.11.2011

16. Wahlperiode Drucksache 16/9796 08.11.2011 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/9796 08.11.2011 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Karin Pranghofer SPD vom 25.08.2011 Förderung von JaS-Stellen an Grundschulen Die Förderung von JaS-Stellen

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen g i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1

Mehr

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter FMBl. 2000 S. 184 StAnz. 2000 S. 22 600 F Zuständigkeit

Mehr

17. Wahlperiode 16.10.2015 17/7927

17. Wahlperiode 16.10.2015 17/7927 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 16.10.2015 17/7927 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Simone Strohmayr SPD vom 30.06.2015 Asyl und Schule Ich frage die Staatsregierung: 1. Wo gibt es in Bayern

Mehr

Megatrends am Arbeitsmarkt

Megatrends am Arbeitsmarkt Megatrends am Arbeitsmarkt Initiative Familienbewusste Personalpolitik Strategiesitzung am 23. Oktober 2013 in Nürnberg Stefan Böhme Regionales Forschungsnetz IAB Bayern Gliederung s Entwicklung des Arbeitsmarktes

Mehr

Vormerkstelle des Freistaates Bayern

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Vormerkstelle des Freistaates Bayern Übersichten der Vorbehaltstellen aus den Einstellungsjahren 2009 bis 2016 für den Einstieg als Beamter/in in der dritten Qualifikationsebene im Bereich des nichttechnischen

Mehr

Landschaftsrahmenplan Bayern

Landschaftsrahmenplan Bayern Landschaftsrahmenplan Bayern Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 30.01.2014. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr. Titel

Mehr

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Dr. Hans Jürgen Fahn betreffend Sprachkurse für Asylbewerber - II

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Dr. Hans Jürgen Fahn betreffend Sprachkurse für Asylbewerber - II Staatsministerin Emilia Müller, MdL Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Dagmar Rottenfußer TELEFON 089 1261-1318 Frau Präsidentin des Bayerischen

Mehr

Vormerkstelle des Freistaates Bayern

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Vormerkstelle des Freistaates Bayern Übersichten der Vorbehaltstellen aus den Einstellungsjahren 2009 bis 2016 für den Einstieg als Beamter/in in der zweiten Qualifikationsebene im Bereich des nichttechnischen

Mehr

17. Wahlperiode 22.04.2015 17/5825

17. Wahlperiode 22.04.2015 17/5825 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 22.04.2015 17/5825 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 04.02.2015 Einführungsklassen, Vorbereitungsklassen und Vorklassen

Mehr

http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html

http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html Gesundheitsamt München Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München Dachauer Str. 90 80335 München Kontakt: Telefon: 089 / 23 39 63 00 Email: gs.rgu@muenchen.de http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html

Mehr

17. Wahlperiode /12824

17. Wahlperiode /12824 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 14.10.2016 17/12824 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 08.04.2016 ASV/WinSV usw. im Schulbereich Ich frage die Staatsregierung: 1.

Mehr

Daten zur Raumbeobachtung

Daten zur Raumbeobachtung Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Daten zur Raumbeobachtung 0-54 - . Bevölkerung. Einwohner Daten zur Raumbeobachtung 0 Bevölkerungsentwicklung in 00-0 Index

Mehr

Bayerisches Landeskriminalamt

Bayerisches Landeskriminalamt Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Anschriften der Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen in Bayern Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Maillingerstraße

Mehr

Jugendämter in Bayern

Jugendämter in Bayern Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Kontakt: Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Telefon: (0 82 51) 92-1 Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Münchener Str. 9 86551

Mehr

17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348

17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 01.12.2014 Dienstwohnungen des Freistaats Bayern im Regierungsbezirk Oberbayern

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Christa Naaß SPD vom 15.12.2003

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Christa Naaß SPD vom 15.12.2003 Bayerischer Landtag 15. Wahlperiode Drucksache 15/361 26.03.2004 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Christa Naaß SPD vom 15.12.2003 Anträge zur Förderung von Investitionen bei Ganztagsschulen in Bayern

Mehr

Arbeitsmarkt Bayern Dezember 2015

Arbeitsmarkt Bayern Dezember 2015 Arbeitsmarkt Bayern 12,0 Arbeitslosigkeit im Arbeitslosenquote in % 10,0 8,0 6,0 4,0 2,0 3,4 5,5 6,1 8,8 0,0 Bayern Alte Länder Deutschland Neue Länder Inhaltsübersicht Seite Seite Entwicklung der Arbeitslosen

Mehr

Zeitplan für die Dienstbesprechung im Frühjahr 2016 Zusammenstellung

Zeitplan für die Dienstbesprechung im Frühjahr 2016 Zusammenstellung Zeitplan für die Dienstbesprechung im Frühjahr 2016 Zusammenstellung Anlage Regierungsbezirk Oberbayern Altötting 13. April 2016 Richard Unterreiter Standesamt Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen 15. März

Mehr

17. Wahlperiode /2308

17. Wahlperiode /2308 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 25.07.2014 17/2308 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian von Brunn SPD vom 10.04.2014 Erholungswald in Bayern Ich frage die Staatsregierung: 1. Wie viel Wald

Mehr

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024 Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 224 Ergebnisse der regionalisierten Bevölkerungsvorausberechung Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 19 Millionen Personen 14 12 1 8 6 4 2 19 195

Mehr

17. Wahlperiode /259

17. Wahlperiode /259 17. Wahlperiode 17.1.214 17/259 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Christine Kamm BÜNDNIS 9/DIE GRÜNEN vom 24.1.213 Residenzpflicht und Ausschlussgründe Mit der Asylverlassensverordnung vom 7.11.21

Mehr

Factsheet. Kinderarmut. Kinder im SGB-II-Bezug 14,3 14,7. Deutschland 19,3 17,0. Berlin. Brandenburg 20,1 16,9 12,4 13,2. Sachsen.

Factsheet. Kinderarmut. Kinder im SGB-II-Bezug 14,3 14,7. Deutschland 19,3 17,0. Berlin. Brandenburg 20,1 16,9 12,4 13,2. Sachsen. Factsheet Bayern Kinderarmut Kinder im SGB-II-Bezug ABBILDUNG 1 Anteil der Kinder unter 18 Jahren in Familien im In Prozent 2011 2015 Nordrhein-Westfalen 15,0 17,6 Saarland 28,8 31,6 Bremen 10,7 11,5 Rheinland-

Mehr

Die Reichstagswahlkreise im Königreich Bayern

Die Reichstagswahlkreise im Königreich Bayern Die Reichstagswahlkreise im Königreich Bayern 1871-1918 (zusammengestellt von Joachim Lilla) Die Zirkumskription der bayerischen Reichstagswahlkreise stand der bayerischen Staatsregierung zu. Sie wurde

Mehr

Abgewendeter Unterrichtsausfall durch. organisatorische Maßnahmen

Abgewendeter Unterrichtsausfall durch. organisatorische Maßnahmen Tabelle 1 zu 2. Unterrichtsausfall an staatlichen Realschulen in Oberbayern im Schuljahr 2012/13 nicht Oberbayern-Ost 10,2 % 1,0 % 7,8 % 1,4 % Oberbayern-West 11,1 % 2,0 % 7,3 % 1,8 % Ingolstadt x x x

Mehr

Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach

Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach Berlin, 19 Oktober 2012 Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte und nach Einwohnern das zweitgrößte

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern Stand: April 2010 Vorwort Die Stärkung der wirtschaftlichen Eigenkraft ist

Mehr

Gerichtsart Standort Landkreis

Gerichtsart Standort Landkreis Anlage 1 Gerichtsstandorte Frage 1 Gerichtsart Standort Landkreis Ansbach Promenade 8 91522 Ansbach Nürnberg, Nürnberg-Fürth, Oberlandesgericht Nürnberg Fürther Str. 110 90429 Nürnberg Traunstein Herzog-Otto-Str.

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/12186 03.07.2012

16. Wahlperiode Drucksache 16/12186 03.07.2012 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/12186 03.07.2012 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Günther Felbinger FREIE WÄHLER vom 09.01.2012 Schulen in kirchlicher Trägerschaft Ich frage die

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/14710 00.00.2013. Ort / Objekt Dienststelle/n Maßnahme Status Kosten (Mio. ) Bayer. Landeskriminalamt (Kap.

16. Wahlperiode Drucksache 16/14710 00.00.2013. Ort / Objekt Dienststelle/n Maßnahme Status Kosten (Mio. ) Bayer. Landeskriminalamt (Kap. Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/14710 00.00.2013 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Joachim Hanisch FREIE WÄHLER vom 04.10.2012 3. Wie hoch schätzt die Staatsregierung den Bedarf an

Mehr

BESUCH DER FACHOBERSCHULE KULMBACH DURCH SCHÜLER/INNEN AUS DEM LANDKREIS KRONACH

BESUCH DER FACHOBERSCHULE KULMBACH DURCH SCHÜLER/INNEN AUS DEM LANDKREIS KRONACH BESUCH DER FACHOBERSCHULE KULMBACH DURCH SCHÜLER/INNEN AUS DEM LANDKREIS KRONACH Ralf Müller Qualifizierter Beratungslehrer Siegmund-Loewe-Schule Staatliche Realschule Kronach II Standorte der Fachoberschulen

Mehr

Mitglieder. im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v.

Mitglieder. im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v. Mitglieder im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v. 2 Amberg Hospizverein e. V. Amberg 3 Ansbach Hospizverein Ansbach e. V. 4 Aschaffenburg Hospizgruppe

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die Festlegung der kalenderjährlichen Erlösobergrenzen der im Rahmen der Anreizregulierung

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Simone Tolle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03. 12. 2008

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Simone Tolle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03. 12. 2008 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/1131 06. 05. 2009 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Simone Tolle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03. 12. 2008 Erfolgsquote und Fanzierung der VHS-Kurse zur

Mehr

Tabelle 1. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr

Tabelle 1. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr Tabelle 1. in an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern Schulamtsbezirk - - - Aktueller Schulname 2010/2011 2011/2012 2012/2013 2013/2014 in an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr je je je je Staatl.Schulamt

Mehr

Verpachtung von Agrarland in Bayern 2010

Verpachtung von Agrarland in Bayern 2010 Verpachtung von Agrarland in Bayern 21 e für landwirtschaftlich genutzte Flächen Euro e je Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche in Bayern 3 25 2 175 24 222 23 224 217 221 227 228 232 229 235 254 15

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die Genehmigung / Ablehnung der Teilnahme der im Rahmen der Anreizregulierung der

Mehr

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1.

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1. bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern 1. Regierungsbezirk Oberbayern 1.1 Kreisfreie Städte 1.1.1 Ingolstadt ja ja nein 1.1.2 München ja ja ja 1.1.3 Rosenheim ja ja ja 1.2 Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE Mehr Menschen und mehr Pflegebedarf in Bayern

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE Mehr Menschen und mehr Pflegebedarf in Bayern BEVÖLKERUNGSPROGNOSE Mehr Menschen und mehr Pflegebedarf in Bayern Im Jahr 2030 werden in Bayern 3,5 Prozent mehr Menschen leben als noch 2012. Das Durchschnittsalter steigt. Der Pflegebedarf nimmt zu.

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus G:\StMUK\Abteilungen\Abteilung IV\Referat IV_4\1Gromes\Privatschulen\Phorms-Schule München - Schriftliche Anfrage MdL Gehring, Antwort_6055_R.doc

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die Erlösobergrenzen der im Rahmen der Anreizregulierung der Energieversorgungsnetze

Mehr

Modellversuch Bilinguale Züge an der Realschule (Stand Januar 2014)

Modellversuch Bilinguale Züge an der Realschule (Stand Januar 2014) Modellversuch Bilinguale Züge an der Realschule (Stand Januar 2014) SNr Schule MB-Bezirk Fach Jgst. 7 Jgst. 8 Jgst. 9 Jgst. 10 709 Staatliche Realschule Ergolding Niederbayern Erdkunde 4 4 466 Staatliche

Mehr

Altenstadt Bibliothek der Luftlande- und Luftlandetransportschule Ast 1. Alzenau Stadtbibliothek Amberg Fachhochschulbibliothek 1046

Altenstadt Bibliothek der Luftlande- und Luftlandetransportschule Ast 1. Alzenau Stadtbibliothek Amberg Fachhochschulbibliothek 1046 .. Gemäß Nr. 2 der Ordnung des Leihverkehrs in der Bundesrepublik Deutschland, Leihverkehrsordnung (LVO), Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst vom. Dezember

Mehr

Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern

Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Gewerbliche Wirtschaftsförderung in Bayern Stand: Oktober 2014 www.stmwi.bayern.de Vorwort Die Stärkung der wirtschaftlichen

Mehr

(Erstes doppisches Haushaltsjahr) Kommune. Kreisangehörige Gemeinden

(Erstes doppisches Haushaltsjahr) Kommune. Kreisangehörige Gemeinden Kommune Kreisangehörige Gemeinden Landkreis Regierungsbezirk (Erstes doppisches Haushaltsjahr) 1 St Geretsried Bad Tölz-Wolfratshausen Oberbayern 2010 2 G Bayerisch Gmain Berchtesgadener Land Oberbayern

Mehr

17. Wahlperiode 14.08.2014 17/2451

17. Wahlperiode 14.08.2014 17/2451 Bayerischer Landtag. Wahlperiode.0.0 / Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom.0.0 Inklusionsschulen in Oberbayern Ich frage die Staatsregierung:. Wie viele Schulen mit dem

Mehr

Internate für GrundschülerInnen in Deutschland

Internate für GrundschülerInnen in Deutschland Internate für GrundschülerInnen in Deutschland 1. Aufnahme ab Kl. 1 Baden-Württemberg Pädagogium Baden-Baden Am Schlossberg 76530 BADEN-BADEN Tel.: 07221-35590 n Priv. Grundschule, Realschule Gymn. u.

Mehr

Die Fraktion in der Region

Die Fraktion in der Region 01. Oktober 2013 Die Fraktion in der Region Die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion: Anwälte ihrer Heimat im Parlament Die 42 Abgeordneten der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag kommen aus allen Regionen

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/ a) Frauen. b) Männer

16. Wahlperiode Drucksache 16/ a) Frauen. b) Männer Bayerischer tag 16. Wahlperiode Drucksache 16/2052 25.09.2009 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Claudia Stamm BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 20.07.2009 Zur Situation der wirte in Bayern 1. Wie viele in

Mehr

Berufliche Schulen mit Berufsintegrationsklassen im Schuljahr 2016/ Schulhalbjahr

Berufliche Schulen mit Berufsintegrationsklassen im Schuljahr 2016/ Schulhalbjahr 1-Obb 1-staatl. 1737 BS Altötting Staatl. Berufsschule Altötting 1-Obb 1-staatl. 1315 WS Altötting Staatl. Wirtschaftsschule Altötting in Burgkirchen 1-Obb 1-staatl. 0851 BO Altötting Staatl. Fachoberschule

Mehr

- 9 - Kronach Hof. Lichtenfels. Wunsiedel i.fichtelgeb. Kulmbach. Bayreuth. Neustadt a.d.waldnaab. Forchheim. Amberg-Sulzbach. Nürnberger.

- 9 - Kronach Hof. Lichtenfels. Wunsiedel i.fichtelgeb. Kulmbach. Bayreuth. Neustadt a.d.waldnaab. Forchheim. Amberg-Sulzbach. Nürnberger. - 9 - Pflegebedürftige Empfänger von Leistungen aus der Pflegeversicherung* in den kreisfreien Städten und Landkreisen Bayerns am 15. Dezember 2011 je 1 000 Einwohner Unterfranken Oberfranken Bad Kissingen

Mehr

Informationen zur FOS Stand: 26.02.2013 Quelle: homepage KuMi

Informationen zur FOS Stand: 26.02.2013 Quelle: homepage KuMi Informationen zur FOS Stand: 26.02.2013 Quelle: homepage KuMi Die Ziele: Fachhochschulreife und allgemeine Hochschulreife (FOS 13) Die Fachoberschule (FOS) wird zusammen mit der Berufsoberschule (BOS)

Mehr

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 10.04.2012. Bayerischer Landtag

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 10.04.2012. Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/12164 31.05.2012 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Christoph Rabenstein SPD vom 24.02.2012 Aktuelle Wartelisten für Lehramtsbewerber Ich frage

Mehr

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028 Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028 Die demografische Entwicklung in Bayern Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 1900 Millionen Personen 14 12 10 8 6 4 2 0 1900 1950 2000

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit StMUG - Postfach 81 01 40-81901 München Frau Präsidentin des Bayerischen Landtags Maximilianeum 81627 München Ihre Nachricht Unser Zeichen Telefon

Mehr

Landesausschuss für Berufsbildung 02.12.2014 Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern. Bilanz des Ausbildungsjahres 2013/2014

Landesausschuss für Berufsbildung 02.12.2014 Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern. Bilanz des Ausbildungsjahres 2013/2014 Landesausschuss für Berufsbildung 02.12.2014 Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern Bilanz des Ausbildungsjahres 2013/2014 (2) Inhalt 1 2 3 Hintergrund Abschluss des Berichtsjahres V. Quartal Jugendarbeitslosigkeit

Mehr

17. Wahlperiode /4172

17. Wahlperiode /4172 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 19.12.2014 17/4172 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 29.09.2014 7. Liegen der Staatsregierung Erkenntnisse vor, wonach private Schulträger,

Mehr

Bayerischer Landtag 15284 Schriftliche Anfrage Reinhold Strobl SPD Verschuldung von Landkreisen in Grenzregionen Antwort

Bayerischer Landtag 15284 Schriftliche Anfrage Reinhold Strobl SPD Verschuldung von Landkreisen in Grenzregionen Antwort Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/15284 21.01.2013 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Reinhold Strobl SPD vom 12.11.2012 5. Gedenkt die Staatsregierung, den besonders verschuldeten Gemeinden

Mehr

Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009

Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Bayern Abenberg Mädchenrealschule Abenberg

Mehr

2,2 2,3 2,3 2,1 3,4 schule d. Montessori-Fördergemeinsch.Chiemgau e.v. Montessori-Schule Hausham Priv. Volksschule (Grund- 3,2 3,4 4,2 3,6 6,5

2,2 2,3 2,3 2,1 3,4 schule d. Montessori-Fördergemeinsch.Chiemgau e.v. Montessori-Schule Hausham Priv. Volksschule (Grund- 3,2 3,4 4,2 3,6 6,5 Volksschulen Jenaplanschule München priv. Grundschule der - - - - 2,7 Jenaplanschule München gemeinnützige GmbH Isar-Volksschule München Priv. Grundschule - - - - 16,8 Montessori-Schule Grassau, Priv.

Mehr

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport Deutschland im demographischen Wandel 2030 Datenreport Bayern 1. Auszug aus der Publikation Deutschland im Demographischen Wandel 2030 Datenreport 2. Länderbericht zur Bevölkerungsprognose 2030 Bayern

Mehr

Gutachtersausschuss Bayern

Gutachtersausschuss Bayern Gutachtersausschuss Bayern In Bayern sind die Gutachterausschüsse bei den Landratsämtern der Landkreise und den Stadtverwaltungen der kreisfreien Städte gebildet worden. Aichach-Friedberg (Landkreis) Münchner

Mehr

17. Wahlperiode /4349

17. Wahlperiode /4349 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 30.01.2015 17/4349 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Ruth Müller SPD vom 04.07.2014 Frauen und Gesundheit I Frauenanteil im Gesundheitsbereich Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/11207 06.03.2012

16. Wahlperiode Drucksache 16/11207 06.03.2012 Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/11207 06.03.2012 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Ulrike Gote BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 07.12.2011 Staatliche öffentliche Internatsschulen in Bayern

Mehr

17. Wahlperiode /8232

17. Wahlperiode /8232 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 05.11.2015 17/8232 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Günther Felbinger FREIE WÄHLER vom 08.07.2015 Bildung von Eingangsklassen an Wirtschaftsschulen Ich frage die

Mehr

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025 Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025 Demografischer Wandel in Mittelfranken Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 1900 Millionen Personen 14 12 10 8 6 4 2 0 1900 1950

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015 Umsätze

Marktspiegel für Bayern 2015 Umsätze Marktspiegel für Bayern 2015 Umsätze Oberbayern Altötting 176 131 153 175 162 158 183 188 327 73,5 % Bad Tölz-Wolfratshausen 299 326 309 315 289 353 400 412 404-1,8 % Berchtesgadener Land 241 191 178 203

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2014 Umsätze

Marktspiegel für Bayern 2014 Umsätze Marktspiegel für Bayern 2014 Umsätze Oberbayern Altötting 128 176 131 153 175 162 158 183 188 3,1% Bad Tölz-Wolfratshausen 308 299 326 309 315 289 353 400 412 3,0% Berchtesgadener Land 142 241 191 178

Mehr

17. Wahlperiode /10477

17. Wahlperiode /10477 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 03.05.2016 17/10477 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Ruth Müller SPD vom 11.12.2015 Finanzierung von Berufsfachschulen für Physiotherapie Die hohen Aus- und Fortbildungskosten

Mehr

Ende der Vorlesungszeit. Sommersemester. Amberg-Weiden 31.07.2015 01.10.2015. Augsburg 09.07.2015 01.10.2015. Bamberg 18.07.2015 12.10.

Ende der Vorlesungszeit. Sommersemester. Amberg-Weiden 31.07.2015 01.10.2015. Augsburg 09.07.2015 01.10.2015. Bamberg 18.07.2015 12.10. Semesterferien 2015 Manfred Stradinger TK Lexikon Arbeitsrecht 12. Juni 2015 Bayern 2015 LI5959006 Dokument in Textverarbeitung übernehmen Sommersemester 2015 Ende der Vorlesungszeit Beginn der Hochschule/

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015 Tendenzen neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2015 Tendenzen neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2015 Tendenzen neu und gebraucht Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen c i 1 c i 1 g i 1 g i 1 g i 1 a i 1 a

Mehr

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UNTERRICHT UND KULTUS Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, zum Plenum am 17.03.2011 Welche konkreten privaten Schulneugründungen (Schulen in

Mehr

Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern sowie deren Nachbarschulen seit dem Schuljahr 2004/2005 Distanz in KM

Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern sowie deren Nachbarschulen seit dem Schuljahr 2004/2005 Distanz in KM Tabelle 2a. Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen sowie deren Nachbarschulen in Bayern seit dem Schuljahr 2004/2005 Ort Neu errichtete Volks-, Grund-, Mittel-/Hauptschulen in Bayern sowie

Mehr

****.*.*-UK. Antragstellung auf Einrichtung einer erweiterten Schulleitung im Schuljahr 2013/14

****.*.*-UK. Antragstellung auf Einrichtung einer erweiterten Schulleitung im Schuljahr 2013/14 ****.*.*-UK Antragstellung auf Einrichtung einer erweiterten Schulleitung im Schuljahr 2013/14 Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst vom Az.:

Mehr

M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Programm Herbst 2014. Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ggmbh

M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Programm Herbst 2014. Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ggmbh M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Programm Herbst 2014 Fachkurse Köck www.bbwbfz-seminare.de www.fachkurse-koeck.de M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Programm

Mehr

Eine Wirklichkeit...

Eine Wirklichkeit... S t. A n n a S c h u l v e r b u n d Bildung & Erziehung viele Fragen Schule und Bildung sind mehr und mehr in das Blickfeld der gesellschaftlichen Diskussion geraten. Die überragende Bedeutung von Bildung

Mehr

Gebühren für Auskünfte zu Bodenrichtwerten

Gebühren für Auskünfte zu Bodenrichtwerten Gebühren für Auskünfte zu Bodenrichtwerten Datum: Juni 2016 Quelle: Abfrage bei den Gutachterausschüssen, Änderungen vorbehalten Gutachterausschuss des nein, aber BRW im Internet und gesamter Landkreis

Mehr

Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht?

Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht? Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht? Datenbedarf aus Sicht von Politik und Regierung Workshop Regionale Preisindizes 2. und 3. Juli 2009 im Museum Wiesbaden 2 3 4 Kaufkraftunterschiede jedes

Mehr