Die Preisträger 2005

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Preisträger 2005"

Transkript

1 Die Preisträger 2005

2 10 Jahre Sächsischer Staatspreis für Design Unter den veränderten Wirtschaftsbedingungen der Neunziger Jahre lobte 1992 der Sächsische Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit zum ersten Mal den Staatspreis für Design aus. Hochgradig emotional belegt, erwies sich Design auch für sächsische Unternehmen immer mehr als wichtiges strategisches Instrument, um im globalisierten Wettbewerb auf den Weltmärkten zu bestehen. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums lässt sich ein positives Resümee ziehen. Durch Designberatung, Produktdesignförderung, Workshops, Symposien, Ausstellungen und nicht zuletzt durch den Designwettbewerb konnte die Sächsische Staatsregierung die Designentwicklung in Sachsen voran bringen. Der Sächsische Staatspreis für Design 2005 würdigt herausragende Leistungen in den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign mit insgesamt ,- Euro. Er bietet sowohl designorientierten Unternehmen wie auch Gestaltern eine Plattform für Leistungsvergleich und Informationsaustausch.

3

4 Die Jury tagte in diesem Jahr im Orpheum, einem liebevoll wieder hergerichteten, altem Dresdner Ballsaal. Die Jury Nora Grawitter, Gera Designerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.v. Eva Gerber, Zürich Leitung des Instituts Relais und Mitglied der Schulleitung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern Barbara Schmidt, Berlin Designerin KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH Dr. Babette Peters, Hamburg Leiterin Initiative Hamburgunddesign Andrej Kupetz, Frankfurt/Main Fachlicher Leiter und Geschäftsführer Rat für Formgebung, Frankfurt / Main Prof. Rayan Abdullah, Leipzig Designer, Professor für Typografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Heinrich Löbbers, Dresden Journalist, Ressortleiter Kultur und Gesellschaft / Reportage der Sächsischen Zeitung Michael Lammel, Aachen, Milane Designbüro NOA (von links nach rechts)

5 BRAND.STORE Maxstraße 6 in Dresden

6 Die Preisträger 2005 Die kompetent besetzte Jury musste in diesem Jahr ein großes Pensum bewältigen. Mit den insgesamt 10 Preisen bedachte sie ganz unterschiedliche Designlösungen. Sie belohnte den Mut und das Selbstvertrauen junger Modemacher, erwählte Druckerzeugnisse von besonderer, gestalterischer Kreativität und Vielfalt, würdigte überragende handwerkliche Präzision, den Forschergeist und hohen ethischen Anspruch der Entwickler und prämierte die intelligente Nutzung vorhandener Ressourcen. Die Preisträger beweisen, dass viele sächsische Unternehmen längst einen festen Platz unter den international renommierten Marken eingenommen haben und beste Aussichten darauf bestehen, durch innovative Produkte neue Märkte zu erobern.

7

8 1. Preis 2005 Echtes Leipziger Allerlei, ein studentisches Kochbuch Hersteller: Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Design: Magdalena Koehn, Leipzig Leipziger Allerlei ist mehr als ein ansprechend gestaltetes Kochbuch. Es ist auch mehr als ein intelligenter Führer zu regionalen Spezialitäten. Vielmehr ist Leipziger Allerlei ein Druckerzeugnis von überragender gestalterischer Kreativität und Vielfalt. Text, Bild, Typographie, Seitenablauf, Druck und Verarbeitung sind so miteinander komponiert, dass sich dem Betrachter beim Blättern immer neue faszinierende Welten eröffnen. Er begibt sich auf eine Entdeckungsreise, die hungrig macht nach mehr davon. Andrej Kupetz

9

10 1. Preis 2005 PanoMaticChrono Hersteller: Glashütter Uhrenbetrieb GmbH, Glashütte Design: Abt. Produktplanung, Glashütter Uhrenbetrieb GmbH, Glashütte Der Chronometer PanoMatic Chrono der Manufaktur Glashütte ist ein Meisterwerk der Uhrmacherkunst. Glashütte zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, was diese Manufaktur zu leisten im Stande ist: Die überragende handwerkliche Präzision, die bewusste Wahl der Materialien und die den Forschergeist seines Trägers weckende offene Konstruktionsweise, die den Blick auf die faszinierende Mechanik freigibt, vereinen sich in dieser Uhr zu einem begehrenswerten Luxusobjekt. Ihrer gestalterischen Eigenständigkeit, die sich aufs Beste bei dieser Uhr beurteilen lässt, ist es zu verdanken, dass sich die sächsische Uhrenmanufaktur Glashütte längst einen festen Platz unter den internationalen Luxusmarken erobert hat. Andrej Kupetz

11

12 2. Preis 2005 Kaleidotype Hersteller: Buttgereit und Heidenreich GmbH, Haltern am See Design: Michael Buttgereit, Wolfram Heidenreich, Jörg Fassmann, Haltern am See, Martin Winter, Dresden Den Autoren Michael Buttgereit, Wolfram Heidenreich und Martin Winter ist mit "Kaleidotype" ein sehr interessantes Programm gelungen, welches einen spielerischen Umgang mit Schrift fördert. Die Innovation ist dabei für Laien und schriftgelehrte Typografen gleichermaßen spannend, da es den Nutzer auf eine Entdeckungsreise nach Formen und Strukturen schickt. Ziel der Anwendung ist es dabei nicht nur faszinierende Schriftornamente zu erzeugen, sonderen die Schrift auch als solche neu zu entdecken und neu verstehen zu lernen. Hilfreich ist das Programm für alle, die sich dem Thema Typografie nähern wollen und an schnellen Resultaten interessiert sind. Doch auch altbewährte Schriftkenner werden Freude an den Ornamenten haben, auch weil sie den Betrachter viele Muster aus der Natur entdecken lassen. Erfreulicherweise einmal wieder ein Programm, bei dem der Aspekt der Schrift und Schriftgestaltung im Vordergrund steht. Prof. Rayan Abdullah

13

14 3. Preis 2005 Metropolitan - haute couture for the streets Hersteller: poem for lena fashion and message, Zwickau Design: Elena Biedermann und Marko Stephan, Zwickau Haute Couture sind exquisite maßgeschneiderte Kreationen großer Modehäuser in vollendeter Ausgewogenheit und Perfektion. Es gehört Mut und Selbstvertrauen dazu, eine Kollektion Haute Couture zu nennen. Genau soviel Mut gehört dazu, sich in einer Zeit, in der die traditionelle Textilindustrie aus Deutschland zu verschwinden droht, mit diesem Medium zu beschäftigen. Doch nicht der Mut soll hier honoriert werden, sondern die Kleidungsstücke aus der Kollektion metropolitan. Die Designer Elena Biedermann und Marko Stephan aus Zwickau setzen mit ihren exquisiten Kreationen einen Kontrast zu heutiger Bekleidung, die viel zu oft die Tendenz zur Eintönigkeit hat und dadurch die Gefahr der Uniformierung birgt. Das Gestaltungsprinzip zieht sich durch die gesamte Kollektion, ausgewogen kehren Elemente in unterschiedlichen Größen immer wieder. Durch das Experiment mit Technologien wie Drucken und Kleben in Kombination traditioneller und moderner Materialien entstehen interessante Oberflächeneffekte, die alle Sinne ansprechen. Metropolitan- haute couture for the streets kristallisiert sich durch die Wirkung der Stoffe und die raffinierte Linienführung aus der Masse heraus und behauptet sich als eigenständige, klassischen Luxus interpretierende Kollektion. Haute Couture bedeutet auch besonderes Know How in Verbindung mit handwerklicher Tradition, welches die Designer mit dieser Kollektion bewiesen haben. Nora Grawitter

15

16 3. Preis 2005 KBA RAPIDA 105 Hersteller: Koenig & Bauer AG Werk Radebeul Design: Wolfgang Hartig, Langebrück Anspruchsvoller werdende Märkte sowie ein wachsender Innovations- und Kostendruck stellen besonders kleine und mittelgroße Unternehmen vor Aufgaben, die nur durch intelligente Weiterentwicklung der Produkte und inhaltliche Vernetzung der verschiedenen an der Produktentwicklung beteiligten Disziplinen bewältigt werden können. Der Rapida 105 ist beides auf beachtenswerte Weise gelungen. Technologisch zeichnet sich die Rapida 105 durch eine überdachte Funktionalität in den Details aus, welche alle dem Ziel untergeordnet sind, in ihrer Zusammenführung die Gesamtperformance der Druckmaschine bezogen auf die Leistung sowie die verarbeiteten Medien signifikant zu steigern. Diese komplexe Thematik wird durch eine dynamisierte Gestaltung in ein adäquates Produktbild umgesetzt. Eine formale Gliederung in einzelne Funktionseinheiten den grundsätzlich modularen Aufbau, während eine gespannte Überform auf die Gesamtperformance der Maschine verweist, welche mehr als nur die Summe ihrer Teile darstellt. Die Einbindung der Leitstandtechnik in dieses Konzept zeigt eine hohe Durchgängigkeit über den ganzen Prozess hinweg. Beachtenswert ist auch, dass bei dieser gestalterischen Neudefinition der Familiencharakter der Serie erkennbar blieb, was es der Rapida 105 ermöglicht, sich im Kontext der Marke zu positionieren und diese im nationalen wie auch im internationalen Kontext klar zu kommunizieren und vom Wettbewerb zu differenzieren. Durch die stimmige Kombination von technischer und wirtschaftlicher Entwicklungshöhe sowie deren Kommunikation durch ein entsprechendes formales Konzept erreicht die Rapida 105 einen hohen Grad an Konsistenz in der Kundenwahrnehmung. Sie steht damit beispielhaft für das Ergebnis eines ganzheitlichen Entwurfsprozesses, der es auch kleinen und mittleren Unternehmen erlauben wird, sich im Kontext des globalen Wettbewerbes zu behaupten und sich aktiv den Herausforderungen der Zukunft zu stellen. Michael Lammel

17

18 3. Preis 2005 Schräge Kiste Hersteller: KADEN & KADEN Holzgestaltung, Neuhausen Design: Prof. Gerd Kaden, Neuhausen Mütter und Väter wissen es: Das schönste Spielzeug ist jenes, das Kinder und Eltern und Kinder gleichermaßen anregt. Und dann kann es schon mal passieren, dass sich die Großen und die Kleinen die Spielsachen gegenseitig aus den Händen fischen. Die Schräge Kiste ist so ein Faszinosum, das aus dem unüberschaubaren Sortiment der Spielzeugregale hervorsticht. Schon allein durch seine reizvolle Optik und ungewöhnliche Form: Schräg, wie der Name schon sagt, ist alles an und in diesem Kreativbaukasten. Schon die 48 trapezförmigen Bausteine in dieser Kiste zu sortieren, ist eine Herausforderung. Nirgends ein rechter Winkel, das regt zum Tüfteln und Experimentieren an, um ungewöhnliche Flächen und Figuren zu legen und zu bauen: schräge oder gerade, runde oder kegelförmige. Die Buchenholzklötzchen in vier verschiedenen Größen und zwei Farben liegen sehr gut in der Hand und offenbaren eine enorm große Gestaltungsvielfalt. So erschließen sich beim Spielen auch geometrische Zusammenhänge. Hier zeigt sich: eckig muss nicht langweilig sein. Professor Gerd Kaden, gelernter Spielzeugmacher und Design-Professor am Schneeberger Fachbereich Angewandte Kunst der Westsächsischen Hochschule Zwickau, belegt mit der von ihm kreierten Schrägen Kiste, dass auch Holzspielzeug entgegen manchem muffigen Klischee modern und anspruchsvoll sein kann. So setzt die Firma Kaden & Kaden neue Imulse im erzgebirgischen Spielzeugland. Heinrich Löbbers

19

20 Juniordesign 2005 neu in die Ausschreibung aufgenommen: Der mit 5.000,- Euro dotierte Sonderpreis Juniordesign. Sächsische Design- und Architekturstudenten sowie Hochschulabsolventen der entsprechenden Studiengänge bewarben sich mit erfolgreichen Designlösungen und präsentierten manch unkonventionelle Sicht.

21 1. Preis Juniordesign 1. Illustrationsbuch Preis frau wow Design: Katja Schwalenberg, Leipzig Juniordesign frau wow! ist ein Bilderbuch über Frauen. Ein Vademekum, das man allen Frauen als freundlichen Begleiter mitgeben möchte, damit sie Trost und Rat zur Hand haben, und allen Männern, damit sie sich allzeit vor Augen führen können, wie hinreißend Frauen sind. Gezeichnet, getuscht oder collagiert tanzen, schweben, wursteln sich Katja Schwalenbergs Geschöpfe anmutig durch alle Lebenslagen, daß es eine Freude ist! Barbara Schmidt

22 2. Preis Juniordesign 1. Preis Juniordesign Speedlobster Fahrradanhänger Design: Dipl. Designer Ralf Hamann und Dipl. Designer Matthias Sperling, Dresden Mit dem rasenden Hummer ist den beiden Designern Ralf Hamann und Matthias Sperling ein formal überzeugendes, materialtechnisch raffiniertes und ökologisch durchdachtes Produkt gelungen. Der Fahrradanhänger integriert neben dem Gepäckteil ein geodätisches Kuppelzelt, was es Radlern erlaubt, spontan zu entscheiden, wo sie ihr Nachtlager aufschlagen wollen. Das gewählte Verbundmaterial Flachsmaterial mit Bioharz weist eine herausragende Ökobilanz auf und verleiht dem Speedlobster die notwendige Stabilität und Leichtigkeit. Der ganzheitliche Ansatz, mit welchem die beiden Designer ihre Arbeit angingen, hat die Jury überzeugt. Eva Gerber

23 2. Preis Juniordesign 1. profil Preis Filzkollektion Design: Juniordesign Zsofia Gudlin, Grazyna Grabowicz, Chemnitz In der Bekleidung und im Wohnbereich sind textile Materialien allgegenwärtig und nehmen heute auch im Auto, im Flugzeug und bei einer Vielzahl technischer Dinge einen großen Stellenwert ein. Mit der Kollektion profil wurde ein industriell herstellbares und doch individuell wirkendes textiles Produkt entwickelt, welches für all die genannten Bereiche interessant ist. profil hat kein Vorn oder Hinten, sondern zwei optisch völlig verschiedene Seiten, die Polyester und Wolle in einem speziellen Verfahren miteinander verbinden. Die eine Seite ist stabil, reliefartig strukturiert, die andere Seite angenehm weich und filzig. Durch die doppelseitige Verwendbarkeit und unkomplizierte Verarbeitung gepaart mit unendlich vielen Möglichkeiten der Muster-, Farb- und Strukturgestaltung reagieren die Designerinnen Zsofia Gudlin und Grazyna Grabowicz auf den Markt von heute, der einen flexiblen Einsatz von Materialien verlangt. Die Anmutung handgearbeiteter Unikate machen profil zu einer wertvollen und interessanten Stoffkollektion, welche für Modedesigner ebenso interessant sein dürfte, wie für Produktgestalter der Heimtextil- und Möbelbranche. Nora Grawitter

24 3. Preis Juniordesign 1. Rettungszelt Preis Lichthöhle Design: Jens Krzwinski, Dresden Juniordesign Der Dresdner Designer Jens Krzwinski entwarf ein Rettungszelt, das praktisch, quadratisch und gut ist: Es kann mittels Druckluft innerhalb von zwei Minuten zum sofortigen Einsatz aufgebaut werden, es hat eine Grundfläche von 20 Quadratmetern mit integrierter Infrastruktur für Wärme und Licht, und es bietet im Katastrophenchaos Schutz, Ruhe und Abgeschirmtheit. Das Zelt erleichtert den Betroffenen die Notfallsituation ebenso wie den diese Versorgenden. Die Jury hat diesen Entwurf ausgezeichnet, weil der auf technisches Design spezialisierte Gestalter seine Kompetenz umsichtig und mit Empathie für ein Thema von hoher sozialer Bedeutung einsetzte. Dr. Babette Peters

25

26 Preise der Jugendjury In Folge von Versuchungen, Verwerfungen, Vergnügungen, Verzweiflung, Verquickungen, Verwirrungen, Verschiebungen, Verbesserungen, Vergewisserungen der sieben alternativen Jugendjurymitglieder manifestierten sich drei Preisträger.

27

28 Die Jugendjury Susan Donath, Dresden Ausbildung zum Steinmetz, Studium an der HfBK Dresden, derzeit Meisterschülerstudium Anja Böttger, Dresden Studium an der HfBK Dresden, freischaffend, AWD-Kunstpreis 2005 Caterina Teresa Brigida Guccione Mazara del Vallo (Italien) Architekturstudium an der TU Dresden, Studium an der HfBK Dresden, Meisterschülerstudium Thomas Kohl, Dresden Studium Produktgestaltung an Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH), Art Director der Firma FALTFORMEN Katrin Steinke, Dresden Studium Politikwissenschaft, Soziologie und Geografie an der TU Dresden, ad rem - Ressortleitung für Kultur und Kunst Antje Huschenbett, Dresden Psychologiestudium an der TU Dresden und Aufbaustudium Kultur & Management TU Dresden/Görlitz, Jürgen Gehm, Dresden Studium Produktgestaltung an der HTW Dresden, Preisträger von Zeichen- und Plakatwettbewerben (von links nach rechts)

29

30 1. Preis der Jugendjury 1. Plakat Preis COURAGE Design: Joachim Steuerer, Dresden Juniordesign Hersteller: Oberüber & Karger Kommunikationsagentur GmbH, Dresden Das Plakat hat gesiegt [...] die Ausstellung war umsonst und Tag und Nacht geöffnet. [...] Nur Schaufenster und Werbefassaden können den Kampf aufnehmen mit dem tausendfältigen, spielenden Werbetheater der Straße. Hier werden die Massen gepackt. (Behne, Adolf: Kunstausstellung Berlin. In: Ochs, Haila (Hrsg.): Architekturkritik in der Zeit über die Zeit hinaus. Basel 1994, S ) Der sinnstiftende Aufruf zur Zivilcourage als politisches Statement, wurde formal klar und künstlerisch herausragend umgesetzt. Die Jugendjury befand, dass diese ansprechende Plakatkampagne mit einem Preis belohnt wird.

31 Originalitätspreis der Jugendjury 1. Preis Design: Juniordesign Metropolitan - haute couture for the streets Hersteller: poem for lena fashion and message, Zwickau Elena Biedermann und Marko Stephan, Zwickau Auch wenn sich Mode letztendlich erst auf der Straße beweist, ist diese visionäre, elegante Kollektion von Elena Biedermann und Marko Stefan ein gestalterisches Glanzlicht. Die Designer montieren ungewöhnliche Ideen mit neuen Materialien und liebenswürdigen Details, wie Abnähern und speziellen Druckverfahren; die Basis bildet die hochwertige Verarbeitung. Die urbane und vielseitige Damenbzw. Herrengarderobe schafft zudem die korrekte Schnittmenge zwischen Avantgarde und Alltagsnutzwert. Die Jury befand, das ist der kleidungstechnische Ausweis für Weltläufigkeit und wird somit mit einem Originalitätspreis geehrt.

32 Originalitätspreis der Jugendjury 1. SOS, Preis Sessel oder Sofa Design: Torsten Klocke, Halle Juniordesign Hersteller: Raumausstattung Kallenbach, Leipzig Gewöhnlich geht es beim Designpreis um das Drum und Dran, im Falle des Sofas SOS obendrein um das Darin. Das Innere, die Sitzfläche der Couch, bildet ein ca. 2 m breiter gummierter Radschlauch, die Auflage besteht aus weichem, wechselbaren Filz. Für die Entscheidung der Jury war maßgeblich, dass der Gestalter Torsten Klocke Materialien jenseits ihrer konventionellen Bedeutungen einsetzt. Gleichwohl ist SOS mehr als das Flickwerk recyclingfähiger Halbprodukte. Der Reifen ist ein junges und flexibles Mehrzweckmöbel; bequem, skulptural sowie als Rettungsring in nahezu allen Notlagen einsetzbar. Ein rundes Sofa und eine runde Sache.

33 Sächsischer Staatspreis für Design 1992 Lehrproduktion Holzspielzeug Hersteller: Schule für Holzspielzeug Seiffen Design:. Prof. Gerd Kaden, Neuhausen Eisenbahndrehkran TELVAR 100 Hersteller: Schwermaschinenbau KIROW, Leipzig Design: real design, Stefan Sachs, Steffen Rößler Multisystem-Rauhmaschine, Modell Hersteller: Textilmaschinenbau Aue GmbH Design:. Detlef Rahe, Ulrike Rahe, Uwe Thamm Receiver für Satellitenempfangsanlage EC 4003 Hersteller: Technisat Elektronik Thüringen GmbH Design: Designprojekt GmbH Dresden, Eberhard Marx 1993 Ausstellungssystem - Messekoje für Erzgebirgisches Spielzeug Hersteller: Prof. Gerd Kaden, Neuhausen Design:. Prof. Gerd Kaden, Neuhausen Bearbeitungszentrum ACW Hersteller: AUERBACH Werkzeugmaschinen GmbH Design: FZM Forschungszentrum Maschinenbau GmbH Chemnitz, Wolf Röhner Kugeldruckviskosimeter HÖPPLER KD 3.1 Hersteller: Haake Medingen GmbH Design:. Designprojekt GmbH Dresden, Eberhard Marx Nachziehspielzeug Hersteller: HESS-Holzspielzeug, Olbernhau Design: Wolfgang Hartig, Langebrück Foto - Scanner Hersteller: Jos. Schneider Feinwerktechnik GmbH & Co. KG, Dresden Design:. Designprojekt GmbH Dresden, Eberhard Marx Preis: Ohrspühlgerät Hersteller: danschke Medizintechnik Leipzig Design:. real design GmbH Leipzig, Rainer Klotzsch 2. Preis: Laborviskosimeter Hersteller: Haake Medingen GmbH Design:. Designprojekt GmbH Dresden, Eberhard Marx 2. Preis: Panoramakamera Hersteller: Kamera Werk Dresden GmbH Design:. Manfred Claus, Dresden 3. Preis: Drehmaschine Hersteller: Forschungszentrum Maschinenbau GmbH Chemnitz Design:. Wolf Röhner, Chemnitz Preis: Damenoberbekleidung Strickkollektion Herbst/ Winter 1995 Hersteller: Modeatelier / Laden 2, Evelin Kotzsch, Dresden Design: Ulrike Andersch, Ragewitz 2. Preis: FLEXTERM II Hersteller: idf GmbH, Chemnitz Design: CONCEPT + DESIGN, Veit Vogel, Chemnitz 2. Preis: Dekostoff Hersteller: Arno Kemnitz GmbH, Werda Design: Sonja Näder, Chemnitz 3. Preis: Spielplatz für blinde Kinder Hersteller: Siebenborn Objekt Art Design, Chemnitz Design: Erik Neukirchner, Andre Steinke Preis: Elektroheckenscheren VIKING HE 600 und 700 Hersteller: MOGATEC GmbH & Co. Design: Designprojekt GmbH Dresden 2. Preis: Kompaktgeradeausziehmaschine 16/7 der Baureihe RUBIN Hersteller: Herborn + Breitenbach GmbH Design: CONCEPT + DESIGN GmbH 3. Preis: Jacquardgemusterte Tischund Bettwäsche Hersteller: Curt Bauer GmbH Design: Sonja Näder

34 Die Preisträger der Jahre Preis: Zeitschrift form + zweck, Heft 13 und 14 Hersteller: Verlag form + zweck, Berlin Design: golde + gebhardt, Leipzig 2. Preis: Elektroroller Korat Hersteller: LBT Elektrozweiradfahrzeuge GmbH, Thum Design: gotha design + marketing GmbH, Gotha 3. Preis: Wicket-Beutelautomat Günter W650/850S/L Hersteller: Sachsenring Entwicklungsgesellschaft mbh, Zwickau Design: Designprojekt GmbH Dresden, Klaus Förster 1999 Corporate Identity und Corporate Design für Heimtextilien und Bekleidung aus Naturseide Hersteller: Plauener Spinnhütte GmbH Design: Atelier Sonja Näder, Chemnitz, Ralf Brenner, Zschopau Plasmatrenngerät Hersteller: PlasmaSelect GmbH Teterow Design: Günther Kießlich, Grimma Koordinatenmessgerät PMM-C Hersteller: Brown & Sharpe Wetzlar Gmbh, Wetzlar Design: Prof. Dr. Rainer Groh, Dresden 2001 Bürostuhl Seesaw Hersteller: Lampert & Sudrow GmbH & Co. KG, Stuttgart Design: Horn & Majewski GbR, Dresden Mosaikbild IMAGO Hersteller: Naef Spiele AG, Zeiningen Design: Heiko Hillig, Mauersberg Pollerleuchten LiLO und LiLi Hersteller: LiLA F., Leipzig Design: Baasch + Schulze Designbüro, Leipzig Preis: MZ 1000S Hersteller: MZ Motorrad- und Zweiradwerk GmbH, Zschopau-Hohndorf Design: Naumann Design, Peter Naumann, München 2. Preis: REISS GAMMA Hersteller: REISS Büromöbel GmbH, Bad Liebenwerda Design: HORN MAJEWSKI Designer Ingenieure, Dresden Norbert Hentsch, Dresden 2. Preis: Carbon-Mountainbike Fiper-V5 Hersteller: Composite EDP GmbH, Burkardtsdorf Design: Werksdesigner Robert Schweier, Burkardtsdorf 3. Preis: Spielmöbelsystem Hersteller: Gablenz GmbH, Geyer Design: Grit Weiß, Annaberg-Buchholz 3. Preis: Falter Hersteller: Appold GmbH, Zwochau Design: dreipunkt4!, Martin A. Büdel, Halle 3. Preis: Stadtbahn Dresden NGT D12 DD Hersteller: Dresdner Verkehrsbetriebe AG, Dresden Design: FORM + GRAFIK Gerhard Hempel, Günter Seibt, Hans Wiesenhütter, Dresden Kugelbahn Hersteller: Design: Kaden & Kaden GbR, Neuhausen Prof. Gerd Kaden, Neuhausen

35 Die Bewerber Einreichungen belegten im Jubiläumsjahr das gewachsene Interesse am Sächsischen Staatspreis für Design. 68 Bewerber nutzten die neu geschaffene Möglichkeit, sich über das Internet anzumelden. Mit 57 Bewerbern war das Grafik- und Kommunikationsdesign besonders stark vertreten, gefolgt von 28 Einreichungen im Bereich Möbel. Die Bewerber in aphabetischer Reihenfolge: Produktbezeichnung Bewerber Design

36 12-Monatskalender für das Jahr 2005 initial.werbung gmbh, Barbarossastraße 17, Chemnitz , initial.werbung gmbh Sven Wicke, Barbarossastraße 17, Chemnitz , Küchenmodule ANDREAS SCHULZE INNENEINRICHTER& RAUMGESTALTER Wallstraße 7, Dresden , 1 Andreas Schulze, Wallstraße 7, Dresden , bar, Reifenhocker Fabian Seyde, Böttchergasse 4, Schneeberg 0 3aArt Bild-Rahmen-System ArteMigliore Partner of 3aArt, Liebigstr. 1a, Dresden , Axel Zacharias, Im Mediapark 8, Köln aArt Messestand ArteMigliore Partner of 3aArt, Liebigstr. 1a, Dresden , Axel Zacharias, Im Mediapark 8, Köln aArt Paravent ArteMigliore Partner of 3aArt, Liebigstr. 1a, Dresden , Axel Zacharias, Im Mediapark 8, Köln A1100 V4 Vertical inline sputter system Leybold Optics Dresden GmbH Zur Wetterwarte 50, H 303, Dresden , LOD Design Team & MBWM Zur Wetterwarte 50, H 303, Dresden , Adventskalender Tabea Noreiks, Cöthner Str. 16, Leipzig , 0 Tabea Noreiks, Cöthner Str. 16, Leipzig , 1 Funk AG Kurzfilm, Kommunikationsdesign AG Kurzfilm e.v., Kamenzer Str. 60, Dresden , 1 SUBdesign Werbeagentur GmbH, Görlitzer Str. 16, Dresden , Age Scan ANT.OX GmbH & Co KG, Goethestraße 48, München , Schröder Design, Karl-Heine-Str. 99, Leipzig , Alexanderkirche Marbach Plakatserie + Flyer Katy Müller, Fichtestr. 7, Leipzig , Katy Müller, Fichtestr. 7, Leipzig , Außenleuchte Göckeritz Leuchten, Chemnitzer Str. 109 b, Chemnitz OT Grüna , Göckeritz Leuchten, Chemnitzer Str. 109 b, Chemnitz OT Grüna , Ausstellung 200 Jahre Brockhaus F. A. Brockhaus GmbH, Querstr. 18, Leipzig , SCHRÖDER DESIGN, Karl-Heine-Str. 99, Leipzig , Ausstellung August Horch Museum Zwickau Ö-konzept, Atelier für Gestaltung + Agentur für Werbung und Kommunikation GmbH & Co.KG, Audistraße 3, Zwickau , 1 Kaluza, Eva + Matthias, Audistraße 3, Zwickau , Badewanne Designoffice IN-DESIGN, Hohensteiner Straße 12, Chemnitz , Gunter Schulz, Hohensteiner Straße 12, Chemnitz , Bank U1 kokenge.ritter gmbh, Chemnitzer Str. 78a, Dresden , Christoph Grzesiak, Nöthnitzer Str. 28, Dresden , Baureihe zyklengesteuerte Hochleistungs- Präzisions-Drehmaschinen UNITECH - Maschinen GmbH, Clemens-Winter-Str. 6, Chemnitz , Designbüro form + technik Günther Kießlich, Oberwerder 3, Grimma , Bausatzserie zu verschiedenen Erzeugnissen der erzgebirgischen Volkskunst bau & design Matthias Gast, Am Kleeberg 13, Borstendorf , Matthias Gast, Chemnitzer Str. 5, Grünhainichen Bresler 595 TI Ö-konzept Matthias Kaluza, Audistraße 3, Zwickau , 1 Kaluza Matthias, Audistraße 3, Zwickau , Briefmarke Altstadt Görlitz Graphic Design Damm & Fiedler, Waldstraße 23, Leipzig , Grit Fiedler, Gustav-Adolf-Straße 45, Leipzig Briefmarke Enzviadukt Biethigheim Graphic Design Damm & Fiedler, Waldstraße 23, Leipzig , Grit Fiedler, Gustav-Adolf-Straße 45, Leipzig

37 Brillenetui pingundpong Kooperative für Sehkultur André Wandslebe, Mathias Kühne Paul Schwarze Str.2, Dresden , 1 Buch Zeichen - Angewandte Ästhetik Jochen Stankowski, Rothenburger Str. 11a, Dresden , Jochen Stankowski, Rothenburger Str. 11a, Dresden , Bühnenleitstand variocommand EAE Ewert Automation Electronic GmbH, An der Walze 7, Coswig , 1 Veit Vogel / Colosseum, Helfenberger Grund 8, Dresden , Camera Elementum Christoph Ortmann, Bautzner Str. 5, Dresden 0 Christoph Ortmann, Bautzner Str. 5, Dresden Caravan Paul & Paula Funke & Will AG, Zum Fliegerhorst 11, Großenhain , 1 Schweizer Design Consulting, Inh. Oliver Schweizer, Heusteigstraße 19, Stuttgart , CD XIV. Internationaler J.S.Bach Wettbewerb 2004 Graphic Design Damm & Fiedler, Waldstraße 23, Leipzig , Jutta Damm-Fiedler, Friedrich-Ebert-Straße 122, Leipzig City-Light - Plakat 13. Februar Gedenkposter & Broschüre form + grafik, Niederwaldtraße 9, Dresden , Jürgen Schulze, Günther Seibt, Hans Wiesenhütter, Niederwaldtraße 9, Dresden , CMS Virtuelle Informations- und Verwaltungsgemeinschaft KabelJournal GmbH Beierfeld, August-Bebel-Str. 86, Grünhain-Beierfeld , 1 Robert Geitner, August-Bebel-Str. 86, Grünhain-Beierfeld , Corporate Design EZKH Europäisches Zentrum der Künste Hellerau, Karl-Liebknecht-Str. 56, Dresden , 1 SUBdesign, Görlitzer Str. 16, Dresden , Corporate Design Golfplatz Ullersdorf Mario Bengs Werbung & Marketing MBWM, Görlitzer Str. 16, Dresden , 1 Mario Bengs Werbung & Marketing MBWM, Görlitzer Str. 16, Dresden , Corporate Design Schacholympiade Dresden 2008 Knopek & Clauß Design, Friedrichstraße 29, Dresden , 1 Knopek, Steffen / Alexander Clauß, Friedrichstraße 29, Dresden , Cruise Pilot Katja Brüning, Eichbergstraße 8, Dresden , 0 Katja Brüning, Eichbergstraße 8, Dresden , Dachmarke Dresden Michel Sandstein GmbH, Goethealle 6, Dresden , Bettina Neustadt, Altomsewitz 7, Dresden , Dekolampe/Werbedisplay Effet-Gestaltung, Lousienstr. 72, Dresden 0 Ehrlich, Torsten, Louisenstr. 72, Dresden Design Computergehäuse Testa Motari, Glockenklangerstraße 32, Johanngeorgenstadt , 1 Martin Fenzl, Glockenklangerstraße 32, Johanngeorgenstadt , Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Leitsystem Gourdin, für Gestaltung, Fichtestraße 7, Leipzig , Gourdin, für Gestaltung, Fichtestraße 7, Leipzig , Digitalkamera drei60 Tom Thomas, Räcknitzhöhe 19, Dresden 0 Tom Thomas, Räcknitzhöhe 19, Dresden Dogymat Marketing Center of Business Concepts GmbH, Friedensstr. 32, Plauen , 1 Juliane Münch: Verpackungsdesign, Markus Schwarz /Grafikdesign DUX-Basic DUX Schaltgeräte GmbH, Schönbachstr. 93, Leipzig , 1 Podszuweit Frank, Schönbachstr. 93, Leipzig , E-Learning Angebot - Barrierefreies Web - Eine Frage der Einstellung Media Design Center (MDC), (nur Besucheranschrift: Weberplatz 5, Dresden), Dresden , 1 Jan-Henning Raff

2. Runde Sachsen-Liga im Bankdrücken 2016

2. Runde Sachsen-Liga im Bankdrücken 2016 Ort: Dresden Art der Veranstaltung USV TU Dresden Name Vorname Verein 1 oder Körper Geb. Wilks Wilks m 1. 2. 3. max Rel-Punkt Bemerkungen m Geicht Datum Punkte Punkte Gruner Martin KFV Döbeln m 86,90 23.09.1983-0,6503

Mehr

Bek. anerkannten Schwangerschaftsberatungsstellen. Bekanntmachung

Bek. anerkannten Schwangerschaftsberatungsstellen. Bekanntmachung Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zu den anerkannten sstellen im Freistaat Sachsen Stand: 1. Januar 2007 Vom 17. Januar 2007 Gemäß Nummer 4.4 der Verwaltungsvorschrift des

Mehr

if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski

if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski if communication design award 6 Auszeichnungen für Martin et Karczinski if communication design award Wie hoch der Stellenwert des if communication award weltweit ist, zeigen 1.290 eingereichte Beiträge

Mehr

Schulträger. offene Form/Hort. Bad Düben MS Bad Düben 171650004 Realschule Stadt Delitzsch 2007. offene Form/Hort

Schulträger. offene Form/Hort. Bad Düben MS Bad Düben 171650004 Realschule Stadt Delitzsch 2007. offene Form/Hort Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Sachsen Altenberg "Glückauf" Gymnasium

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

Inhaber: Marco Schiel. Firmensitz: Saarbrücken. Gründung: 2001. Schwerpunkte: Kommunikationsdesign, Corporate Identity, Websites, Fotografie

Inhaber: Marco Schiel. Firmensitz: Saarbrücken. Gründung: 2001. Schwerpunkte: Kommunikationsdesign, Corporate Identity, Websites, Fotografie SCHIEL DESIGN Agentur Leistungen Referenzen Projekte 02 _ 03 Fakten Kurzprofil Team Inhaber: Marco Schiel Firmensitz: Saarbrücken Gründung: 2001 Schwerpunkte: Kommunikationsdesign, Corporate Identity,

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

odenthal design Design für Kultur

odenthal design Design für Kultur odenthal design Design für Kultur Guten Tag! Sie sind Künstler, Kurator oder Galerist und wünschen ein Kunstbuch oder eine Grafik-Design für eine Ausstellung? Außerdem wünschen Sie sich Grafik-Designer,

Mehr

Allgäuer Straße 1 86199 Augsburg

Allgäuer Straße 1 86199 Augsburg S1 Büro für Gestaltung Allgäuer Straße 1 86199 Augsburg T +49 (0)821.907 32 95 M +49 (0)172.76 41 507 E info@s1-buero.de W www.s1-buero.de PROFIL S1 Büro für Gestaltung ist ein inhabergeführtes Designbüro

Mehr

12. Juni 2014 I Leipzig. unternehmenserfolg durch design

12. Juni 2014 I Leipzig. unternehmenserfolg durch design 12. Juni 2014 I Leipzig unternehmenserfolg durch design CREATE INNOVATION UNTERNEHMENSERFOLG DURCH DESIGN Die Bedingungen für Innovationen in Deutschland sind gut aber wie lassen sich neue Ideen in wirklich

Mehr

Veranstaltung Sachsenweit

Veranstaltung Sachsenweit Veranstaltung Sachsenweit Auftaktveranstaltung Unternehmensnachfolge optimal gestalten Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, Handwerkskammer

Mehr

Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16)

Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16) Leiter: Lutz Heidrich Waldhufensiedlung 2 09471 Königswalde Tel (p):03733 288328 Email:TT-Heidrich@T-Online.de BSV Ehrenfriedersd., 2. Herren Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16) 1 Robert

Mehr

Sie wissen es selbst am besten, was alles für eine starke Marke wichtig ist, um begehrt und einzigartig zu sein.

Sie wissen es selbst am besten, was alles für eine starke Marke wichtig ist, um begehrt und einzigartig zu sein. pearls. pearls Sie wissen es selbst am besten, was alles für eine starke Marke wichtig ist, um begehrt und einzigartig zu sein. brand identity Gestatten Sie, dass wir uns kurz vorstellen. Knopp. Unternehmen

Mehr

Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz. HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr.

Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz. HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr. Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr. 6 08280 Aue Mediclin GmbH & Co. KG Zweigniederlassung Waldkrankenhaus Bad Düben

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

Anbieter VVO-WerkstattTickets Stand: 06/2013

Anbieter VVO-WerkstattTickets Stand: 06/2013 Coswig Autohaus Faust Coswig GmbH Dresdner Straße 121 01640 Coswig Dippoldiswalde Autohaus Schneider mobilforum Dresden GmbH Altenberger Straße 32 a 01744 Dippoldiswalde Dresden 4Radservice Gert Wollina

Mehr

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Stand: 24.03.2013 Platz Name E / St Klub Punkte Spiele Ø Pkt. 1. Matthias Mohr 228,0 22 10,4 2. Andreas Kammann 219,0 22 10,0 3. Sven Wiesener 218,0

Mehr

DESIGNPREIS DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 2013

DESIGNPREIS DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 2013 Durchgeführt von Im Auftrag des INTERNATIONAL PLATFORM FOR ARCHITECTURE INTERIOR & PRODUCT DESIGN PREIS PREISE Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist die höchste offizielle deutsche Auszeichnung

Mehr

Liste der Austauschreferenten in Deutschland

Liste der Austauschreferenten in Deutschland Liste der Austauschreferenten in Deutschland Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Ref. II A 2 Frau Marita HEBISCH NIEMSCH Beuthstraße 6 8 10117 Berlin Tel. 030/9026 5945 Fax 030/9026

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer

PORTFOLIO. Bernd Rücker. Creative designer PORTFOLIO Bernd Rücker Creative designer design-kalender Purismus & Klassik! Food ohne Farbe im Studio fotografiert mit Tageslicht, Lightbrush und Ringblitz Typografie mit Bodoni, 200 Jahre jung geformte

Mehr

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf Pl. Starter + Mannschaftswertung Verein Ges. 6.S 5.S 4.S 3.S 2.S 1.S 2.40.10 KK-Sportpistole Herren 1. Rohn Uwe 552, Otto Andreas 526, Hupfer Lars 527 Langenwetzendorfer SV I 1605 552 526 527 2. Hebel

Mehr

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns Stand: 16.02.2016 Seite 1 von 7 Stromnetz GmbH Thomas Schäfer (Vorsitz) Dr. Erik Landeck Annika Viklund (Vorsitzende) Stefan Dohler Cosima Vinzelberg (Stellv. Vorsitzende) Carl-Friedrich Ratz Vattenfall

Mehr

DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG

DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG Ihr Produkt ist gut dabei könnte es ausgezeichnet sein Design Plus powered by Light+Building In den vergangenen Jahren konnten wir zur Light+Building immer wieder bahnbrechende

Mehr

Agentur für Marketing-Kommunikation

Agentur für Marketing-Kommunikation Agentur für Marketing-Kommunikation BESSER WERBEN AN RHEIN UND RUHR W E R B E N... Klaus Bucher ist eine Kunst für sich. Werbung ist komplex, facettenreich und bunt wie die Welt. Das richtige Maß, zur

Mehr

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner.

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Montblanc Meisterstück Erfinder: Simplo Füllfedergesellschaft Deutschland, 1924 Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Ein Unternehmen der LBBW-Gruppe Vorstand. Prof. Harald R. Pfab Vorsitzender

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

id / 2D / 3D / Werkstatt GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH

id / 2D / 3D / Werkstatt GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH id / 2D / 3D / Werkstatt GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH Seite 02 / 0 3 id / 2D / 3D / Werkstatt id / 2D / 3D In der GfG ist die Kreation von Produkten, Raumerlebnissen, Kommunikationsszenarien oder visuellen

Mehr

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de 02 // entwickeln. gestalten. erleben. Blickfang ist die Kombination einer klassischen Werbeagentur und einer Agentur für

Mehr

Der perfekte Anzug für ihren erfolgreichen Auftritt

Der perfekte Anzug für ihren erfolgreichen Auftritt Der perfekte Anzug für ihren erfolgreichen Auftritt EIN KLEINER SCHRITT FÜR SIE, EIN GROSSER SCHRITT FÜR IHR UNTERNEHMEN! Erfahrung und Fachwissen, gepaart mit der Kreativität fester und freier Mitarbeiter.

Mehr

Wir sind new office.

Wir sind new office. Wir sind new office. Corporate-/Print- & Webdesign aus Frankfurt am Main. o new office Agentur für Design & Kommunikation Portfolio 1-2015 Unsere Spezialität Corporate Design in klassischer und digitaler

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

Die in Sachsen ausgezeichneten Objekte (in alphabetischer Reihenfolge der Orte) und ihre Handwerker:

Die in Sachsen ausgezeichneten Objekte (in alphabetischer Reihenfolge der Orte) und ihre Handwerker: Die in Sachsen ausgezeichneten Objekte (in alphabetischer Reihenfolge der Orte) und ihre Zinzendorfschloss Herrnhuter Str. 19 02747 Herrnhut-Berthelsdorf Freundeskreis "Zinzendorfschloss-Berthelsdorf"

Mehr

Damen. Die sächsischen Medaillengewinner und Platzierten. Sächsischer Schwimm-Verband e.v.

Damen. Die sächsischen Medaillengewinner und Platzierten. Sächsischer Schwimm-Verband e.v. Verein Teilnehmer ges 1. Dresdner SG 11 Chemnitzer SG 1 Dresdner Delphine 1 Einheit Süd Chemnitz 7 Post SV Leipzig 21 SC Chemnitz von 3 SC Plauen 06 1 SSV Blau-Weiß 2 SSV Freiberg 1 SSV Leutzsch 4 SV Automation

Mehr

messe erleben. verbindungen schaffen.

messe erleben. verbindungen schaffen. messe erleben. verbindungen schaffen. eine messe ist mehr als nur eine ausstellung. erleben sie emotionen euphorie ein erlebnis exklusivität. interesse modern freude expo outline eindrucksvoll originell

Mehr

Die Markenagentur für Bayern

Die Markenagentur für Bayern Die Markenagentur für Bayern Worauf wir uns fokussieren: Starke Markensignale aus Bayern. Über alle Grenzen hinweg haben bayerische Marken Menschen und Märkte erobert. Innovationen und Traditionen sind

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

namens und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt:

namens und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt: Der Staatsminister SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM 01095 Dresden Präsidenten des Sächsischen Landtages Herrn Dr. Matthias Rößler Bernhard -von -Lindenau -Platz 1 01067 Dresden Aktenzeichen (bitte bei Antwort

Mehr

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung?

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung? www.mcbw.de Ist Design zukünftig unsichtbar? Wie viel Design passt in ein Sparschwein? Macht Licht das schönere Produkt? Gibt es einen Stuhl für Alle? Soll ich das Gegenteil denken? Beeinflusst Gestaltung

Mehr

1. Runde Sachsenoberliga im Bankdrücken 2016

1. Runde Sachsenoberliga im Bankdrücken 2016 Ort: Max-Planck-Str. 40, Bautzen Art der Veranstaltung KBV Bautzen e.v. 1. Runde Sachsenoberliga im 2016 Name Vorname Verein 1 oder Körper Geb. Wilks Wilks m 1. 2. 3. max Rel-Punkt Bemerkungen m Geicht

Mehr

// Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht. // Jean Anouilh. Anbei mein ausführliches Portfolio mit Referenzen.

// Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht. // Jean Anouilh. Anbei mein ausführliches Portfolio mit Referenzen. Christiane Brors Dipl.-Designerin Phone 0221. 29 94 24 26 Fax 0221. 29 94 24 27 Neusser Str. 314 A 50733 Köln Mobil 0170. 323 65 37 post@christianebrors.de * 1/7 Kurzprofil // Dinge sind nie so, wie sie

Mehr

www.photocase.com rokit.de BÜRO FÜR KOMMUNIKATIONSDESIGN Bei uns dreht sich alles ums Design.

www.photocase.com rokit.de BÜRO FÜR KOMMUNIKATIONSDESIGN Bei uns dreht sich alles ums Design. www.photocase.com rokit.de BÜRO FÜR KOMMUNIKATIONSDESIGN Bei uns dreht sich alles ums Design. Corporate Design Beratung Logoentwicklung Icons Typografie Bildsprache Farbklima Gestaltungsraster Briefbogen

Mehr

BUCHERER. station.ch/awards/bucherer

BUCHERER. station.ch/awards/bucherer BUCHERER Bucherer gehört zu den führenden Fachgeschäften für Luxus-Uhren und Schmuck in Europa. Neben der Uhrenmarke Carl F. Bucherer vertritt das Unternehmen zahlreiche renommierte Uhrenbrands und präsentiert

Mehr

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste -

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: e-government in der Umweltverwaltung - Teilnehmerliste - Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste - Dr. Michael Angrick Umweltbundesamt michael.angrick@uba.de Birgit Augstein Behörde

Mehr

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz,

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, 03.05.2005 Ergebnisse und Abschlußtabellenstand - Kreisklasse, Spieljahr 2004/2005 Ergebnisspiegel 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Spiele

Mehr

kongresstechnik veranstaltungstechnik multimedia installationen

kongresstechnik veranstaltungstechnik multimedia installationen kongresstechnik veranstaltungstechnik multimedia installationen VERANSTALTUNGSORTE VIDEO DOLMETSCHER REDNER BÜHNENSICHERHEIT SECURITY EVENTPARTNER NETZWERK FILM MEDIEN ART KÜNSTLER BOOKING AGENTUREN MULTIMEDIA

Mehr

Experte und Partner der Startup@UZH

Experte und Partner der Startup@UZH Experte und Partner der Startup@UZH Rupf. Büro für Gestaltung / Unternehmenspräsentation / 2013 WiR FReUen Uns ÜBeR ihr interesse Mit unserem Know-How tragen wir massgebend zur erfolgreichen Unternehmenskommunikation

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

Firmenliste SR Wirtschaftsingenieurwesen

Firmenliste SR Wirtschaftsingenieurwesen Firmenliste SR Wirtschaftsingenieurwesen - unverbindliche Veröffentlichung - Stand : 08.06.2016 Bautzen AFT Förderanlagen Bautzen GmbH & Co. KG Edisonstraße 1 02625 Bautzen www.aft-group.de Frau Linda

Mehr

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember 2004-22:42 Ausgabedatei: rep_hemat_200412142242.txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, April 2013 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur im Herzen von München. Wir integrieren die Disziplinen Marketing,

Mehr

Leichter bauen Zukunft formen

Leichter bauen Zukunft formen Leichter bauen Zukunft formen 8. Architekturwettbewerb TUDALIT 2016 Sieger 2014 Dunecrete Canope Urban Cooldown. Lars Oberländer, HTWK Leipzig. Auslober TUDALIT e.v. Der TUDALIT e.v. hat von Anfang an

Mehr

CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN

CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN ZIELE Errichtung einer Plattform zum Ziele der Zusammenarbeit von Experten und Organisationen aus Spanien und Österreich, sowie aus anderen Ländern,

Mehr

Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen. Vertriebsübersicht

Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen. Vertriebsübersicht Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen Vertriebsübersicht 1 FÜR DIE ZUKUNFT GEDACHT. Das ganze Flachdach im Blick: Regen, Sonne, Wind, Hitze, Kälte ein Flachdach ist vielfältigen Witterungsbedingungen

Mehr

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Hamberger ehrte Sieger des Wettbewerbs Praxisnahe Projektarbeit Stephanskirchen Hannover, Moskau, Shanghai: Die Parkettmarke

Mehr

Standort Anbieter Ansprechpartner. Sport- & Therapie-Lounge Heidenau Herrn Andree Hofmann & Uwe Hebert GbR August-Bebel-Straße 7 01809 Heidenau

Standort Anbieter Ansprechpartner. Sport- & Therapie-Lounge Heidenau Herrn Andree Hofmann & Uwe Hebert GbR August-Bebel-Straße 7 01809 Heidenau Standort Anbieter Ansprechpartner PERFEKT BODY Fitness- & Gesundheitstraining Tolkewitzer Str. 16 01277 Frau Angela Meißner ARC Ambulantes Reha-Centrum GmbH Fiedlerstr. 34 01307 Frau Ute Wagner Physiotherapie

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Sachsen

Arbeitsloseninitiativen in Sachsen Arbeitsloseninitiativen in Sachsen Arbeitslosenverband Deutschland e.v. (ALV) http://www.arbeitslosenverband.org/ Der Verband informiert über den Vorstand, die Landesverbände sowie die Aufgaben der Bundeskoordinierungsstelle.

Mehr

Seite 1 von 17 Seiten

Seite 1 von 17 Seiten Seite 1 von 17 Seiten Referenzen Vers. 060917a Seite 2 von 17 Seiten Leistungen 1. De Soto Park ist eine strategisch orientierte, kreative Full Service Werbeagentur. 2. Das Wichtigste, was wir für unsere

Mehr

brain child united it solutions T. 069-46 93 93 83 F. 069-46 93 93 84 M. 0162-28 40 585

brain child united it solutions T. 069-46 93 93 83 F. 069-46 93 93 84 M. 0162-28 40 585 Sandweg 105 D-60316 Frankfurt / Main h.lartz@-pool.de Future Verlag united it solutions Sandweg 105 D-60316 Frankfurt / Main h.lartz@-pool.de Kunde: Agentur: Hoffmann Schalt Werbeagentur Entwicklung Corporate

Mehr

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8 Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Fax: info@bertholdbaumeister.de Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Protokoll: 71. Seniorenschwimmen am in SH Kirschbergstr., Leipzig. Seite 1 von 8. Schwimmsportverband Leipzig e.v.

Protokoll: 71. Seniorenschwimmen am in SH Kirschbergstr., Leipzig. Seite 1 von 8. Schwimmsportverband Leipzig e.v. Protokoll Seite 1 von 8 71. Seniorenschwimmen am 23.04.2016 in SH Kirschbergstr., Leipzig Veranstalter: Durchführung: Wettkampfgericht: Finanzen: Gesamtleitung: Finanzen: Wettkampfbeginn: Stadtsportbund

Mehr

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Mittlerer Erzgebirgskreis Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Offene Wertung * Gaststarter, in Kreismeisterschaft nicht gewertet Kreismeisterschaft Ski Alpin 2006 Schüler 6 / weiblich 1. 1... DACHSELT Luise 99 1:02,70 57,90 2:00,60 2. 2... UHLIG Elisa 99 1:03,43

Mehr

Webdesign: Webdesign & CMS (Typo3) Screendesign. Motiondesign:

Webdesign: Webdesign & CMS (Typo3) Screendesign. Motiondesign: Portfolio 2011 Visual-Playground betreut deutschlandweit mehr als ein Dutzend kleiner und mittelständiger Unternehmen in der visuellen Kommunikation. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen zielgerichtete Konzepte

Mehr

Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung

Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung Gemeinsame Tagung der Sektion Kultursoziologie/AK Soziologie der Künste, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik und des Interdisziplinären

Mehr

V E R Z E I C H N I S D E R A M T S C H E F S. Stand: Oktober 2013

V E R Z E I C H N I S D E R A M T S C H E F S. Stand: Oktober 2013 SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Berlin, den 22. Oktober 2013 10117 Taubenstraße 10 10833 Postfach

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Grafik-Designer/-in staatlich geprüft. zurück nach vorn. Berufskolleg für Grafik-Design

Grafik-Designer/-in staatlich geprüft. zurück nach vorn. Berufskolleg für Grafik-Design Grafik-Designer/-in staatlich geprüft zurück nach vorn Beruf Grafik-Designer/-in Die dreijährige Ausbildung am zum staatlich geprüften Grafik- Designer und zur staatlich geprüften Grafik-Designerin vermittelt

Mehr

Im Sächsischen Landtag:

Im Sächsischen Landtag: Im Sächsischen Landtag: Martin Dulig, MdL Fraktionsvorsitzender, Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften Wahlkreisbüro Meißen Fleischergasse 13 01662 Meißen Mitarbeiterin: Katja Schittko Telefon:

Mehr

ZeitungKreativ-Wettbewerbe: Highlights der Werbung in Zeitungen ausgezeichnet

ZeitungKreativ-Wettbewerbe: Highlights der Werbung in Zeitungen ausgezeichnet ZeitungKreativ-Wettbewerbe: Highlights der Werbung in Zeitungen ausgezeichnet Hochkarätige Jury wählte die besten Zeitungsanzeigen des Jahres 2007 und die Gewinner des ZMG-Nachwuchswettbewerbs Frankfurt

Mehr

Aktionstage Unternehmensnachfolge vom 04. - 08. Mai 2015. Sachsenweit

Aktionstage Unternehmensnachfolge vom 04. - 08. Mai 2015. Sachsenweit 1 Aktionstage Unternehmensnachfolge vom 04. - 08. Mai 2015 Sachsenweit Auftakt Sächsischer Meilenstein 2015 Bürgschaftsbank Sachsen GmbH / Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbh Schirmherrschaft:

Mehr

Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015

Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015 Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015 Stand 30. Juni 2015 Hinweis: Ein Abkürzungsverzeichnis für die vollständigen Namen der vorschlagenden Institutionen nden Sie ab Seite 575. Seite

Mehr

MESSESTÄNDE. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... ... aus München, Bayern und ganz Deutschland.

MESSESTÄNDE. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... ... aus München, Bayern und ganz Deutschland. Klassischer Messebau für namhafte Unternehmen... MESSESTÄNDE Zuerst entwerfen wir Ihren Messeauftritt mit modernster CAD- Software. Anschließend visualisieren wir Ihren Stand in 3-D. Damit Sie schon vorher

Mehr

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt

Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 2015 / 2016 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt Einzelwertung 1. Bundesliga Herren Saison 215 / 216 Platz Name Klub Punkte Spiele Schnitt 1. Dirk Sperling SV 9 Fehrbellin 21 22 1.5 2. André Franke 219 22 1. André Krause 214 22 9.7 4. Roger Dieckmann

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

... ein Stück Studium

... ein Stück Studium ... ein Stück Studium Die ostdeutschen Studentenwerke von 2000-2005 Inhalt 1. Einleitung 13 Geleitwort Achim Meyer auf der Hevde, Deutsches Studentenwerk 15 Vorwort Volkmar Thorn, Studentenwerk Halle 17

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, Oktober 2013 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in München und Hamburg. Wir integrieren die Disziplinen

Mehr

Protokoll: 69. Seniorenschwimmen am in SH Kirschbergstr., Leipzig. Seite 1 von 8. Schwimmsportverband Leipzig e.v.

Protokoll: 69. Seniorenschwimmen am in SH Kirschbergstr., Leipzig. Seite 1 von 8. Schwimmsportverband Leipzig e.v. Protokoll Seite 1 von 8 69. Seniorenschwimmen am 18.04.2015 in SH Kirschbergstr., Leipzig Veranstalter: Durchführung: Wettkampfgericht: Finanzen: Gesamtleitung: Finanzen: Wettkampfbeginn: Stadtsportbund

Mehr

GUTE ARBEIT IN EINER DIGITALISIERTEN WELT

GUTE ARBEIT IN EINER DIGITALISIERTEN WELT GUTE ARBEIT IN EINER DIGITALISIERTEN WELT Karl-Heinz Hageni, IG Metall-Vorstand, Ressort Angestellte, IT, Studierende Dr. Oliver Emons, Hans Böckler Stiftung, Wirtschaftsreferent, Abteilung Mitbestimmungsförderung

Mehr

Studentenwettbewerb. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung.

Studentenwettbewerb. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung. Studentenwettbewerb Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Unterstützung. Entwurf, Planung und Realisierung eines Messestandes Alexander Kirst bauart konstruktionsbüro Berufsschule 1 Traunstein

Mehr

Ergebnisse Pokalkegelturnier 2008

Ergebnisse Pokalkegelturnier 2008 Beste Mannschaften: 1. HKC 2. Mitten rein 3. Kirmesburschen Beste Keglerin 1. Charlot Schmidt (Kirmesmädchen) 2. Sigi Baumann (Alles im) 3. Inge Raab (Grüne Rinne) Bester Kegler 1. Wolfgang Raab (Stolz

Mehr

MUSIK Festivals in Sachsen

MUSIK Festivals in Sachsen MUSIK Festivals in Sachsen artmontan Veranstalter: Kul(T)our-Betrieb des Landkreises Wettinerstr. 64 08280 Aue Tel.: 03771 2771602, Email: kultur@kreis-erz.de www.artmontan.de Termin: 3.-4.2.; 14.4., 12.5.,

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Das große Handbuch für den Verkaufsleiter

Das große Handbuch für den Verkaufsleiter Erich-Norbert Detroy (Hrsg.) Das große Handbuch für den Verkaufsleiter vorlag moderne Industrie Verlag Norbert Müller Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 I.Prolog 13 1.1 Vertriebsstrategien für die Zukunft 15

Mehr

Kooperationskongress Medizintechnik 2014

Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 26. und 27.März 2014 Heinrich-Lades Halle, Erlangen 1 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Am 27. März 2014 fand der Kooperationskongress Medizintechnik in

Mehr

Das neue Corporate Design der Commerzbank

Das neue Corporate Design der Commerzbank Das neue Corporate Design der Commerzbank Ein Interview mit Thomas Klein von MetaDesign Ein Blick hinter die Kulissen von Redesign- Prozessen ist stets spannend, insbesondere wenn es um Traditionsmarken

Mehr

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag

2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 2. Bundesliga Ost - 1. Spieltag 17.09.2011 PSV Franken Neustadt V A F G PZ SV Leipig 1910 V A F G PZ Jürgen Bieberbach 599 352 1 951 9 Ralf Jordan 290 124 5 414 1 Bastian Bieberbach 603 318 3 921 7 Timo

Mehr

Teams. Teamname. Stefan / Richard

Teams. Teamname. Stefan / Richard Eingabe der Teams Teams Nr Spieler1 Spieler2 Spieler3 Verein Teamname 1 Jens Riedel Patrick Lehmann LaBR Jens / Patrick 2 Heiko Plötz Laura Schneider LaBR Heiko / Laura 3 Stefan Lauche Richard Wendt LaBR

Mehr

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Rundenwettkampfbegegnungen Erste Runde Begegnungen Heimmannschaft Ergebnisse Ergebnisse Auswärtsmannschaft SV Edelfingen I 1483 1470 OMSG Hachtel I SG Laudenbach I 1472

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Arzt- und Psychotherapeutensuche Ihre Suche nach '', 'Facharzt', 'Psychiatrie' und 'ermächtigte Ärzte nicht anzeigen' lieferte 43 Ergebnisse: Baumann, Irene Bennemann, Ulrike Bock, Maria Böhme, Barbara Böttger, Diana Busse, Frank Cossel,

Mehr

Name Adresse PLZ/Ort Bezeichnung/ Fachgebiet / HWK/IHK

Name Adresse PLZ/Ort Bezeichnung/ Fachgebiet / HWK/IHK 1 Jochen Schulz Wettinstraße 19 01896 Pulsnitz öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Dresden (Textilien, Leder, Pelz, Teppiche, Heimtextilien) 2 Stefan Targatz Klandorfer

Mehr

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration , Thomas Mickeleit und (Hg.) Social Business Von Communities und Collaboration Jranffurtcr^llgmejne Buch Inhalt 1 Grußwort Prof. Dieter Kempf 2 Alles wird social" - Wie Social Business Unternehmen verändert

Mehr

PLZ Name Titel Ort Kontaktdaten Ausbild ungsabs chluss A-6800 Gabriel, Albrecht Dipl.-Ing. Architekt. Feldkirch (Österreich)

PLZ Name Titel Ort Kontaktdaten Ausbild ungsabs chluss A-6800 Gabriel, Albrecht Dipl.-Ing. Architekt. Feldkirch (Österreich) Seite 1 Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung Mediation im Planungs-, Bau- und Umweltbereich der Bayerischen enkammer und der österreichischen Arch+Ing Akademie der Kammer der en und Ingenieurkonsulenten

Mehr

10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010

10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010 10. 11. Dresdner Symposium Ästhetisch-Plastische Medizin Medizin 06. und 07. Mai 2011 25. und 26. Juni 2010 Tagungszentrum der Sächsischen Landesärztekammer Schützenhöhe 16 01099 Dresden Veranstalter:

Mehr

Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER ist neuer Werbestar edler Designböden (von Mystyle)

Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER ist neuer Werbestar edler Designböden (von Mystyle) PRESSEMITTEILUNG Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER ist neuer Werbestar edler Designböden (von Mystyle) Harald Glööckler ist das extravagante Testimonial der neuen Designboden-Kollektion Mystyle. Innerhalb

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Pressemitteilung FAMAB AWARD 11 / 2014. kplus konzept. communication I interior I design

Pressemitteilung FAMAB AWARD 11 / 2014. kplus konzept. communication I interior I design FAMAB AWARD 11 / 2014 communication I interior I design communication interior design FAMAB AWARD Bronzener Apfel für EuroShop-Messestand von Der Messestand von und für DISCOVER NEW SPACES auf der EuroShop

Mehr