Hotel/Gastronomie/ Hauswirtschaft. Reinigung. Knopf. Geschirr. Hebel. Gips. Beutel. Topf. Wischer. Hammer. Mangel. Pfanne. Säge

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hotel/Gastronomie/ Hauswirtschaft. Reinigung. Knopf. Geschirr. Hebel. Gips. Beutel. Topf. Wischer. Hammer. Mangel. Pfanne. Säge"

Transkript

1 Material 23 (zur Methode 1 Nieten-Suche ) Knopf Hebel Beutel Wischer Mangel Säge Hotel/Gastronomie/ Hauswirtschaft Geschirr Gips Topf Hammer Pfanne Eisen Möbel Erde Tisch Zaun Tür Kelle Beilage Besteck Bad Wirt Tuch Schaum Rampe Boden Gerüst Seil Raum Pappe Markt Bäume Fett Tisch Wäsche Zimmer 497

2 Material 23 (zur Methode 1 Nieten-Suche ) Garten- und Landschaftsbau Rechen Säge Besteck Hammer Mauer Steine Gips Säge Bett Hammer Kuchen Zange Bäume Kissen Erde Zaun Treppe Tür Mauer Dach Pfanne Leiter Mulde Rampe Wäsche Kalk Braten Pflanzen Nagel Latten Holz Wand Teller 499

3 Material 23 (zur Methode 1 Nieten-Suche ) Schere Wagen Bett Regal Tor Artikel Pflanzen Material Schaum Kasten Rampe Halle Besteck Zaun Messer Leiter Fahrrad 501

4 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ; Methode 4 Zeitungsprojekt ) Wischer Mangel Möbel Tisch Tür Tuch Schaum Boden Gerüst Seil 503

5 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ; Methode 4 Zeitungsprojekt ) Raum Pappe Knopf Hebel Beutel Schere Wagen Regal Tor Artikel 505

6 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ; Methode 4 Zeitungsprojekt ) Material Kasten Knopf Hebel Rampe Halle Förderband Messer Leiter Geschirr 507

7 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ) Topf Pfanne Kelle Beilage Besteck Teller Markt Fett Fisch Tisch 509

8 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ) Wäsche Zimmer Bad Tür Beutel Gips Säge Hammer Zange Tür 511

9 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ) Mauer Dach Leiter Nagel Latten Holz Wand Kabel Knopf Tür 513

10 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ) Kupfer Eisen Rechen Säge Hammer Kabel Mauer Steine Bäume Erde 515

11 Material 24 (zu Methode 3 Bildergeschichte ) Zaun Treppe Mulde Rampe Beutel Kalk Kupfer Eisen 517

-Kontrollieren dass alle Arbeitsgeräte wie Messer, Besteck, Pfannen, Geschirr

-Kontrollieren dass alle Arbeitsgeräte wie Messer, Besteck, Pfannen, Geschirr Küche: -Kontrollieren dass alle Arbeitsgeräte wie Messer, Besteck, Pfannen, Geschirr -etc sauber ist -Pfannen kontrollieren und reinigen -Alles am richtigen Ort versorgen -alle Arbeitsflächen reinigen.

Mehr

Wortschatz. Rund um das Haus. Wörter mit Bilder. Friesland College

Wortschatz. Rund um das Haus. Wörter mit Bilder. Friesland College Wortschatz Rund um das Haus Wörter mit Bilder Sprachenzentrum Friesland College 0 der Anruf 1 unbekannt die Armbanduhr der Aufzug das Bad das Badezimmer der Bahnhof der Balken die Bank der Bauernhof der

Mehr

Gut.Besser.FiT. Klasse T E S T S. mit Lernzielkontrolle. Deutsch

Gut.Besser.FiT. Klasse T E S T S. mit Lernzielkontrolle. Deutsch Deutsch Teste dein Wissen! Liebe / r, (Trage hier deinen Namen ein.) in diesem Heft findest du 15 Lern-Tests für die 3.. Mit ihnen kannst du prüfen, wie fit du in Deutsch bist. Dann weißt du genau, was

Mehr

Das Haus. Das Haus hat ein Dach. Das Haus hat ein Tor. Das Haus hat einen Keller. Das Haus hat viele Fenster. Viele Häuser

Das Haus. Das Haus hat ein Dach. Das Haus hat ein Tor. Das Haus hat einen Keller. Das Haus hat viele Fenster. Viele Häuser 9. Thema: Häuser 1 Das Haus Das Haus hat ein Dach. Das Haus hat ein Tor. Das Haus hat einen Keller. Das Haus hat viele Fenster. Viele Häuser 2 Das Haus ist alt. Das Haus ist neu. Das Haus ist groß. Das

Mehr

Sprich genau Hörgenau

Sprich genau Hörgenau Sprich genau Hörgenau Ravensburger Spiele 00 755 4 (665 5 028 1) Autor: Gertraud E. Heuß Grafik: Hermann Wernhard Karterdegespiel für 1-6 Kinder ab 5 Jahren Inhalt: 6 Legerahmen 48 Karten Beschreibung

Mehr

Artikel-Gymnastik (zu Berliner Platz 2 NEU; Kapitel 17)

Artikel-Gymnastik (zu Berliner Platz 2 NEU; Kapitel 17) Tragen Sie Wörter unter dem richtigen Artikel ein. Bad Balkon Badewanne Bett Bild Boden Diele Dusche Erdgeschoss Etage Fenster Flur Garage Garten Haus Heizung Keller Küche Lampe Raum Regal Schlüssel Schrank

Mehr

Bunte Ostereier. Der Osterhase bringt ein rotes Ei. blaues Ei. grünes Ei. gelbes Ei. Eier verstecken

Bunte Ostereier. Der Osterhase bringt ein rotes Ei. blaues Ei. grünes Ei. gelbes Ei. Eier verstecken 28. Thema: Ostern 1 Bunte Ostereier Der Osterhase bringt ein rotes Ei. blaues Ei. grünes Ei. gelbes Ei. Eier verstecken 2 Das Ei ist unter dem Kasten. Das Ei ist unter dem Tisch. Das Ei ist unter dem Sessel.

Mehr

Selber Kompost machen

Selber Kompost machen Selber Kompost machen Die Natur kennt keine Abfälle. Material, das sich zersetzen kann, können Sie weiter verwenden. Das wird Kompost genannt. Kompost ist ein guter Dünger für Blumen und Pflanzen. Selber

Mehr

Ihr kleines Paradies das sprießt.

Ihr kleines Paradies das sprießt. Kleingarten-Einzelversicherung Ihr kleines Paradies das sprießt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Ihr Kleingarten ist Ihr höchstes Glück? Sie haben sich mit viel Liebe und Geduld Ihr kleines Paradies

Mehr

Vom Fischer und seiner Frau

Vom Fischer und seiner Frau Vom Fischer und seiner Frau (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein Fischer und seine Frau wohnen in einem alten Schuppen 1, dicht am Meer. Der Fischer geht jeden Tag ans Meer und

Mehr

SEMESTER 1 EXAM REVIEW:

SEMESTER 1 EXAM REVIEW: SEMESTER 1 EXAM REVIEW: Komparativ und Superlativ: Übung 1 - Komparativ Widersprechen Sie. Ergänzen Sie den Komparativ wie im Beispiel. Beispiel: + Heute ist es kälter als gestern. Das stimmt nicht. Heute

Mehr

Lesen mit Kermit. Bild- und Leseverständnis. Bilder: Keine kommerzielle Verwendung!

Lesen mit Kermit. Bild- und Leseverständnis.  Bilder:  Keine kommerzielle Verwendung! Lesen mit Kermit Bild- und Leseverständnis Bilder: www.pixabay.com Keine kommerzielle Verwendung! Kermit hat eine Mütze auf. Kermit sitzt auf einem Fahrrad. Kermit hält sich am Lenker fest. Kermit fährt

Mehr

Abendbrot. Abendessen. Auflauf. Becher. Besteck. viele Abendbrote. viele Abendessen. viele Aufläufe. viele Becher. viele Bestecke

Abendbrot. Abendessen. Auflauf. Becher. Besteck. viele Abendbrote. viele Abendessen. viele Aufläufe. viele Becher. viele Bestecke Abendbrot viele Abendbrote Mein Vater und ich essen um 18 Uhr Abendbrot. Es gibt Brot mit Käse und Wurst. Abendessen viele Abendessen Mein Vater und ich essen um 18 Uhr Abendessen. Es gibt Suppe und Nudeln.

Mehr

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE LVR-HPH-Netze Heilpädagogische Hilfen UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE Einleitung Der LVR macht sich für den Umweltschutz stark. Ziel ist, dass die Umwelt gesund bleibt. Damit die Menschen auch in Zukunft

Mehr

Herzlich Willkommen - Diese Küche ist für alle da!

Herzlich Willkommen - Diese Küche ist für alle da! Herzlich Willkommen - Diese Küche ist für alle da! 1 Liebe Nutzer*innen, in der Küche kann selbstverständlich alles verwendet werden, dafür braucht es jedoch Ihre Mithilfe! Bitte Räumen Sie nach der Benutzung

Mehr

Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! Hör-Bilder-Buch (3080)

Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! Hör-Bilder-Buch (3080) Auflistung der gesprochenen Sätze aus Komm zu Wort! Hör-Bilder-Buch (3080) Seite 30 / 31 In der Schule Der Junge hält sich die Augen zu. Zwei Kinder spielen Fußball auf dem Rasen. Zwei Mädchen sitzen auf

Mehr

WOHNUNG 6 PLÄTZE Plan nicht vertraglich. Fläche ca.40 Qm

WOHNUNG 6 PLÄTZE Plan nicht vertraglich. Fläche ca.40 Qm Wandschränke WOHNUNG 6 PLÄTZE Plan nicht vertraglich. Fläche ca.40 Qm Beschreibung : Decken werden versorgt, Betten mit Kopfkissen und Kopfkissenrollen. Waschraum Durchlauferhitzer Küche mit Mikrowellenherd,

Mehr

1 Begrüßung, Vorstellung, Familie Приветствие, представление, семья

1 Begrüßung, Vorstellung, Familie Приветствие, представление, семья 1 Begrüßung, Vorstellung, Familie Приветствие, представление, семья Willkommen Добро пожаловать! Tschüss Пока! Bitte пожалуйста Hallo Привет! Danke спасибо Auf Wiedersehen До свидания! Wie geht es dir?

Mehr

Wo ist der/die/das...?

Wo ist der/die/das...? TRPS #1 die tasse steht auf dem tisch 1 TRPS #2 der apffel iust in der schale 2 TRPS #3 die briefm. klebt auf dem brief 3 TRPS #4 die schleife ist an der kerze 4 TRPS #5 der hut ist auf dem kopf 5 TRPS

Mehr

Lass uns Freunde sein!

Lass uns Freunde sein! Eine Geschichte aus dem Leben des violetten Eichhörnchens Lass uns Freunde sein! Wie ein Eichhörnchen ein neues Zuhause fand eine kleine Gutenachtgeschichte aus Atupriville Text: Lahor Jakrlin Illustrationen:

Mehr

Die Autoren... 3 Grundlagen und Anforderungen 17 Bundesnaturschutzgesetz Abrechnung Baugrund 65

Die Autoren... 3 Grundlagen und Anforderungen 17 Bundesnaturschutzgesetz Abrechnung Baugrund 65 Inhalt Vorwort... 1 Die Autoren... 3 Grundlagen und Anforderungen 17 Bundesnaturschutzgesetz 2010... 19 Vegetationstechnik nach DIN 18915 bis 18920... 28 Bedeutung der Pflege nach DIN 18916 und DIN 18919..

Mehr

Kalter Hund. Das ist ein Rezept für Kalter Hund.

Kalter Hund. Das ist ein Rezept für Kalter Hund. Kalter Hund Das ist ein Rezept für Kalter Hund. Kalter Hund ist eine Süß speise. Kalter Hund machen Sie ohne Ofen. Kalter Hund machen Sie nämlich im Kühl schrank. Kalter Hund ist braun. Und Kalter Hund

Mehr

Ferienwohnungen August-Bebel-Straße

Ferienwohnungen August-Bebel-Straße in den Die Ferienwohnungen befinden sich in absoluter Zentrumsnähe - 3 Min. Fußweg zur Fußgängerzone, 5 Min. zum Schulzentrum - jedoch in einer ruhigen kleinen Seitenstraße. Für alle Wohnungen gilt: Viele

Mehr

Komplettlösung Myst 5 Age of End

Komplettlösung Myst 5 Age of End Komplettlösung Myst 5 Age of End von Kerstin Häntsch Einführungswelt - man steht in einer großen Halle - auf einem Tisch liegt ein Buch - das Buch ist geschlossen - es gibt viele Türen, aber nur eine Tür

Mehr

Inhalt.

Inhalt. Inhalt Vorwort 1 Die Autoren 3 Grundlagen und Anforderungen 17 Bundesnaturschutzgesetz 2010 19 Vegetationstechnik nach DIN 18915 bis 18920 28 Bedeutung der Pflege nach DIN 18916 und DIN 18919.. 40 DIN

Mehr

Möbliertes 1-Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM. Moderne, voll möblierte 1-Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim

Möbliertes 1-Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM. Moderne, voll möblierte 1-Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim Möbliertes 1-Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM Moderne, voll möblierte 1-Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim Das 1-Zimmer Apartment, mit 37 qm, liegt sehr zentral im Mainzer Vorort Gonsenheim. Die gesamte

Mehr

der Lichtschacht die Kellerdecke das Stockwerk

der Lichtschacht die Kellerdecke das Stockwerk das Haus die Garage das Carport die Baugrube der Lichtschacht die Kellerdecke das Dach das Stockwerk das Haus die Garage das Carport die Baugrube der Lichtschacht die Kellerdecke das Dach das Stockwerk

Mehr

Bitte füllen Sie nur die. grauen Kundennummer (falls vorhanden)

Bitte füllen Sie nur die. grauen Kundennummer (falls vorhanden) Tel.: 3/49916972 Fax.:3/49916974 E-Mail: firatlogistik@t-online.de Nach Ihren Angaben erstellen wir ein individuelles Angebot für Ihren Umzug. Bitte beantworten Sie die im folgenden aufgeführten Detailfragen

Mehr

Das Wohnzimmer Was ist das?

Das Wohnzimmer Was ist das? Das ist ein Wohnzimmer. Das Wohnzimmer Das ist... Das Schlafzimmer Die Küche Der Keller Das Esszimmer Das Badezimmer Das Arbeitszimmer Der Fernseher Das Messer Der Löffel Die Gabel Der Mixer Der Kühlschrank

Mehr

Ist ein Aufzug vorhanden? Wie weit ist die Parkmöglichkeit ca. vom Hauseingang entfernt?

Ist ein Aufzug vorhanden? Wie weit ist die Parkmöglichkeit ca. vom Hauseingang entfernt? Beladestelle: Name: Ort: Straße, Hausnr.: Etage(n): Besteht vor dem Haus bereits ein Park- bzw. Halteverbot? Besteht eine Parkmöglichkeit für den Möbelwagen direkt vor dem Haus? Entladestelle: Ort: Ist

Mehr

Material 1 (zu Methode 1 Wörterwahl ; Methode 3 Silbenpuzzle ; Methode 4 Kartenspiel mit Bildern, Methode 5 Vokalsuche )

Material 1 (zu Methode 1 Wörterwahl ; Methode 3 Silbenpuzzle ; Methode 4 Kartenspiel mit Bildern, Methode 5 Vokalsuche ) Wortkarten für das Tätigkeitsfeld Spüle zu Hause spülen sauber Seife Spiegel Besen reiben Feger Büro reizen Bügel Lösung Leiter 367 Wortkarten für das Tätigkeitsfeld Ware Schere Riegel tragen Pause Hebel

Mehr

U M Z U G S G U T L I S T E

U M Z U G S G U T L I S T E Beladestelle: Name: Ort: Straße, Hausnr.: Fax (4) 55 679 26 E-Mail: info@carlhahn.de U M Z U G S G U T L I S T E Nach Ihren Angaben erstellen wir ein individuelles Angebot für Ihren Umzug. Bitte beantworten

Mehr

NOMEN PLURAL. das Blatt - die Blätter. 1.1 Umlaut von a nach ä

NOMEN PLURAL. das Blatt - die Blätter. 1.1 Umlaut von a nach ä Nomen stehen im Singular (Einzahl), wenn sie e i n e Sache bezeichen, und im Plural (Mehrzahl), wenn sie sich auf z w e i oder m e h r e r e Sachen beziehen. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Arten

Mehr

Möbliertes 2 ½ -Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM. Moderne, voll möblierte 2 ½ -Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim

Möbliertes 2 ½ -Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM. Moderne, voll möblierte 2 ½ -Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim Möbliertes 2 ½ -Zimmer Apartment MAINZ-GONSENHEIM Moderne, voll möblierte 2 ½ -Zimmer Wohnung in Mainz-Gonsenheim Das 2 ½ -Zimmer Apartment, mit 47 qm, liegt sehr zentral im Mainzer Vorort Gonsenheim.

Mehr

Christine Andres, Thomas Bauer, Johannes Diebei, Clemens Fauth, Martina Lorenz, Christoph Schelhorn, Stephan Winninghoff

Christine Andres, Thomas Bauer, Johannes Diebei, Clemens Fauth, Martina Lorenz, Christoph Schelhorn, Stephan Winninghoff Christine Andres, Thomas Bauer, Johannes Diebei, Clemens Fauth, Martina Lorenz, Christoph Schelhorn, Stephan Winninghoff Das Baustellenhandbuch 'für den Garten- und Landschaftsbau... UNSER WISSEN forum

Mehr

LWL-Gräftenhof :50 Uhr Seite 1. Gräftenhof. Arbeitsbogen Museumspädagogik

LWL-Gräftenhof :50 Uhr Seite 1. Gräftenhof. Arbeitsbogen Museumspädagogik LWL-Gräftenhof 3 21.09.2009 10:50 Uhr Seite 1 Gräftenhof 3 Arbeitsbogen Museumspädagogik LWL-Gräftenhof 3 21.09.2009 10:50 Uhr Seite 2 Text & Idee: Zeichnungen: Layout: Fotonachweis: LWL-Freilichtmuseum

Mehr

Geschichten schreiben

Geschichten schreiben 1 der Angler er angelt der Hut er fällt die Angelrute der Hocker der Fisch er fischt 2 das Mädchen die Frau es/sie hat Durst das Glas der Wasserhahn es/sie öffnet es/sie trinkt es/sie nimmt das Wasser

Mehr

der August das Auto, die Autos

der August das Auto, die Autos A der Abend, die Abende die Angst, die Ängste die Antwort, die -en der Apfel, die Äpfel der April die Arbeit, die Arbeiten der Ärger der Ast, die Äste das Auge, die Augen der August das Auto, die Autos

Mehr

Rechtschreibübung Grundschule 1-2. Klasse

Rechtschreibübung Grundschule 1-2. Klasse ich schnell laufen (möchten) du arbeiten (möchten) wir baden (möchten) du ein Haus bauen (mögen) ich den Tisch bewegen (möchten) wir ein Eis bezahlen (mögen) du deine Eltern bitten (möchten) ich sitzen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassenarbeit und Übungstest: "Adjektiv/Wie-Wörter"

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassenarbeit und Übungstest: Adjektiv/Wie-Wörter Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Klassenarbeit und Übungstest: "Adjektiv/Wie-Wörter" Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Klassenarbeit und

Mehr

Material für MINT Bereiche im Kindergarten. Anregungen und Ideen für Material und Raumgestaltung

Material für MINT Bereiche im Kindergarten. Anregungen und Ideen für Material und Raumgestaltung Material für MINT Bereiche im Kindergarten Anregungen und Ideen für Material und Raumgestaltung MINT Bereiche Spiel und Lernbereiche Materialaufbewahrung Mathematik Naturwissenschaften Technik Spiel und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Lektion 1 Goro will nach Deutschland fahren. 1. Lektion 2 Anmeldung zum Sprachkurs 7 doch nicht (wahr)?

Inhaltsverzeichnis. Lektion 1 Goro will nach Deutschland fahren. 1. Lektion 2 Anmeldung zum Sprachkurs 7 doch nicht (wahr)? Inhaltsverzeichnis Lektion 1 Goro will nach Deutschland fahren. 1 Goro will nach Deutschland fahren. Lektion 2 Anmeldung zum Sprachkurs 7 doch nicht (wahr)? Anmeldung zum Sprachkurs Lektion 3 Im Studentenwohnheim

Mehr

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen

Mein Kalki-Malbuch. Zum Vorlesen oder Selberlesen Mein Kalki-Malbuch Zum Vorlesen oder Selberlesen Liebe Kinder, ich heiße Kalki! Habt ihr schon einmal etwas von Kalk gehört? Nein? Aber ihr habt ständig etwas mit Kalk zu tun, ihr wisst es nur nicht. Stellt

Mehr

Schwarzer Peter. Nuss. Fass. Schwarzer Peter. Wörter mit ss"

Schwarzer Peter. Nuss. Fass. Schwarzer Peter. Wörter mit ss Schwarzer Peter Schwarzer Peter Wörter mit ss" Nuss Fass Schloss Schlüssel Klasse Messer Tasse Sessel Wasser Fluss Kissen Lotto (Grundplatte) Nuss Fass Schloss Schlüssel Klasse Messer Wasser Fluss Kissen

Mehr

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot

Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1. Tomate Gurke Milch Banane Joghurt. Apfel Käse Wurst Saft Brot Kreise alle Wörter mit einem langen Selbstlaut ein! 1 Tomate Gurke Milch Banane Joghurt Apfel Käse Wurst Saft Brot Orange Kaffee Paprika Marmelade Wasser Butter Melone Salz Kiwi Ketchup Möhre Pfirsich

Mehr

Sprache untersuchen Namenwörter

Sprache untersuchen Namenwörter Sprache untersuchen Begleiterin Begleiter 5 Sprache untersuchen Begleiterin Begleiter 5 Nomen Tipp Probe: haben einen Begleiter. Begleiter nennt man auch: bestimmte Artikel: der die das unbestimmte Artikel:

Mehr

Administration Anmeldebogen BeMiMe 12-120

Administration Anmeldebogen BeMiMe 12-120 12-120 18.11.2008 1/7 Anmeldebogen Dieser Anmeldebogen gilt als Aufnahmegesuch. Für die rechtsverbindliche Aufnahme gelten die gegenseitig unterzeichneten Aufnahmevereinbarungen. Personalien Name Vorname

Mehr

S Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren Therapiematerial

S Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren Therapiematerial S. 144 - Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren 7.2. Therapiematerial $, Auge Bett Brief Feuer Film Gesicht Haus Mond Sprachverarbeitung außerhalb der klassischen Sprachzentren S. 145

Mehr

Kleingärtner-Versicherung. Freuen Sie sich über Ihr kleines Paradies und seinen Schutz!

Kleingärtner-Versicherung. Freuen Sie sich über Ihr kleines Paradies und seinen Schutz! Kleingärtner-Versicherung Freuen Sie sich über Ihr kleines Paradies und seinen Schutz! Ihr Kleingarten mit Laube, Pflanzen und Bäumen ist Ihr höchstes Glück. Sie haben sich mit viel Liebe und Geduld Ihr

Mehr

Exposé. Ferienhaus in Nordermeldorf Drei Ferienhäuser an der deutschen Nordseeküste. Objekt-Nr. OM Ferienhaus. Verkauf:

Exposé. Ferienhaus in Nordermeldorf Drei Ferienhäuser an der deutschen Nordseeküste. Objekt-Nr. OM Ferienhaus. Verkauf: Exposé Ferienhaus in Nordermeldorf Drei Ferienhäuser an der deutschen Nordseeküste Objekt-Nr. OM-91301 Ferienhaus Verkauf: 445.000 Ansprechpartner: Bernd Peters Telefon: 04832 2560 Wurthweg 3A, 3B + 17A

Mehr

Spülen Geschirr ordnen- Reihenfolge = Becher/Tassen, Schälchen, Teller, Besteck, Kannen Spülen: rechts = Spülwasser links = klares Nachspülwasser

Spülen Geschirr ordnen- Reihenfolge = Becher/Tassen, Schälchen, Teller, Besteck, Kannen Spülen: rechts = Spülwasser links = klares Nachspülwasser 3 Varianten zur Erstellung von Dienstplänen Zu verrichtende Dienste auf der Wegscheide 1.Vorschläge zur Gestaltung von Plakate) Das macht jeder selbst Essensreste nach dem Essen zurück in die Alutöpfe.

Mehr

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin?

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin? Infos zur Bio tonne Die Info gilt für den Landkreis Reutlingen, ohne die Städte Metzingen, Pfullingen und Reutlingen Wie sieht die Bio tonne aus? Die Bio tonne hat einen braunen Deckel. Oder die Bio tonne

Mehr

ABLAUF KLASSENBESUCH 1. ZYKLUS

ABLAUF KLASSENBESUCH 1. ZYKLUS MIT KRAFT UND KÖPFCHEN: LASTEN BEWEGEN ABLAUF KLASSENBESUCH 1. ZYKLUS ÜBERISCHT ABLAUF 1. 30 - Gemeinsamer Einstieg auf der Baustelle _ Vorwissen aktivieren Die Kinder werden mit einem ersten Problem konfrontiert.

Mehr

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter

richtig schreiben richtig schreiben Hammer & Hai Hammer & Hai zusammengesetzte Namenwörter zusammengesetzte Namenwörter richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai richtig schreiben zusammengesetzte Namenwörter 23 Hammer & Hai Verbinde. der Baum die Möwe Elif die Blumen die Post der Apfel der Geist der

Mehr

3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE

3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE 3.6.5 REIMEN MIT DER RI-RA-ROSE Grammatikthema: Reimpaare erkennen; Präpositionen; Austausch von Vokalen Wortschatzthema: Gegenstände und Tiere Methode: Kreisspiel Mitspieler: mind. 8 Spieler Material:

Mehr

Materialien aus Weinrich, Zehner (2016) Phonetische und phonologische Störungen bei Kindern. A3 Minimalpaare Seite 1

Materialien aus Weinrich, Zehner (2016) Phonetische und phonologische Störungen bei Kindern. A3 Minimalpaare Seite 1 A3 Minimalpaare Seite 1 Minimalpaare Substitutionsprozesse Vorverlagerung Rückverlagerung velar alveolar [k] [t] Kanne Tanne Wecker Wetter Sack satt Keller Teller Kopf Topf Kasse Tasse Kante Tante Katze

Mehr

Alles hat seinen Namen

Alles hat seinen Namen Alles hat seinen Namen Male alle Kärtchen, die zu einer Gruppe gehören (Menschen, Pflanzen, Tiere, Dinge), in der gleichen Farbe an! Buch Birke Messer Delfin Spinne Musiker Kaktus Sonne Oma Kapitän Salat

Mehr

6.Übung. 1. Ordne die Wörter nach Nomen und Verben. Schreibe sie in die Tabelle.

6.Übung. 1. Ordne die Wörter nach Nomen und Verben. Schreibe sie in die Tabelle. 6.Übung 1. Ordne die Wörter nach Nomen und Verben. Schreibe sie in die Tabelle. Bücher, Straße, spielen, Tor, lesen, gehen, Mama, schimpfen, Junge, sehen Nomen Verben 2. Suche die Wörter im Wörterbuch,

Mehr

Außengehege von Marie

Außengehege von Marie Außengehege von Marie Der Anfang Dieses Jahr war es endlich so weit! Es sollte ein artgerechtes, regen- und vor allem mardersicheres Außengehege für Peppels und Louie her. Sobald das Wetter es zuließ haben

Mehr

Wir stellen Japanische Haus vor!!

Wir stellen Japanische Haus vor!! Wir stellen Japanische Haus vor!! der Garten das Aussehen das Innere der Teezimmer der Tradition Japanische Garten Die Pflanze Die Moos Der Rasen wächst in einem Europäischen Garten, aber die Moos wächst

Mehr

B 2-Zimmer-Wohnung, Küche, Bad, Balkon, 65 qm, 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad. 520 Euro, Stellplatz 60 Euro, Nur an ruhiges Paar oder

B 2-Zimmer-Wohnung, Küche, Bad, Balkon, 65 qm, 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad. 520 Euro, Stellplatz 60 Euro, Nur an ruhiges Paar oder Die neue Wohnung 1 Wohnungssuche 3.20 21 1.1 Lesen Sie die Anzeigen und hören Sie zu. Zu welchen Anzeigen passen die 2 Telefongespräche? A Wunderschöne, helle Dachwohnung, B 2-Zimmer-Wohnung, ca. 85 qm,

Mehr

der Hammer die Ansichtskarte die Kerze die Briefmarke das Feuerzeug der Nagel das Messer der Topf das Telefon der Film die Gabel der Deckel

der Hammer die Ansichtskarte die Kerze die Briefmarke das Feuerzeug der Nagel das Messer der Topf das Telefon der Film die Gabel der Deckel EINTAUCHEN 1. Was passt zusammen? A B C 1 2 3 der Hammer die Ansichtskarte die Kerze die Briefmarke das Feuerzeug der Nagel D E F 4 5 6 das Messer der Topf das Telefon der Film die Gabel der Deckel G H

Mehr

Wörterliste. A a. B b. das Baby M, die Babys M. backen. aber. acht. baden. das Alphabet M. der Bär M, die Bären M. als M. die Beere M, die Beeren M

Wörterliste. A a. B b. das Baby M, die Babys M. backen. aber. acht. baden. das Alphabet M. der Bär M, die Bären M. als M. die Beere M, die Beeren M Wörterliste A a der Abend aber acht, die Abende B b das Baby M, die Babys M backen baden der Affe, die Affen der Bagger, die Bagger alle, alles der Ball, die Bälle das Alphabet M die Bank, die Bänke als

Mehr

Meilensteine Deutsch Klasse 2

Meilensteine Deutsch Klasse 2 Meilensteine Deutsch Klasse 2 Rechtschreiben Heft A Thomas Heinrichs (Hrsg.) Nicole Mohnen Martina Zerr Hallo, ich bin * und begleite dich in diesem Heft! Ernst Klett Verlag Stuttgart Leipzig * Hier kannst

Mehr

Unsere Kinder schreiben

Unsere Kinder schreiben Unsere Kinder schreiben Am 24. 10. 2012 haben wir unsern Besuch beim Förster vorbereitet. Zu diesem Zweck haben wir die Kinder des Zyklus 2.1.B mit denen des Zyklus 2.2.B gemischt, um gemeinsam Fragen

Mehr

Magnetschiene: Minimaler Platzverbrauch für die Messer und erst noch schnell zur Hand. Küche: 22 Tipps für mehr Ordnung

Magnetschiene: Minimaler Platzverbrauch für die Messer und erst noch schnell zur Hand. Küche: 22 Tipps für mehr Ordnung Magnetschiene: Minimaler Platzverbrauch für die Messer und erst noch schnell zur Hand istock/rf Küche: 22 Tipps für mehr Ordnung Egal, wie gross die Küche ist man hat immer zu wenig Platz. Doch das lässt

Mehr

Schreibe den Satzanfang richtig auf.

Schreibe den Satzanfang richtig auf. Satzanfänge schreibt man groß! Schreibe den Satzanfang richtig auf. Zoo. gestern bei machte unsere Klasse einen Ausflug in den den Elefanten staunten die Kinder, wie viel diese Tiere täglich fressen. guckten

Mehr

Umzugsgutliste (1/7) Kalkulation eines Festpreises für Ihren Umzug

Umzugsgutliste (1/7) Kalkulation eines Festpreises für Ihren Umzug Mücke Umzüge Berlin - Inh. Frank Hilpert - Gustav-Adolf-Str. - D-0 Berlin Festnetz +9 (0) 7 0 - Mobil +9 () 9 79 Umzugsgutliste (/7) Sehr geehrte Damen und Herren, wir bedanken uns für Ihre Anfrage. Diese

Mehr

VORSCHAU. zur Vollversion. Vorwort... 1

VORSCHAU. zur Vollversion. Vorwort... 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................................... 1 1. Klasse Buchstaben und Laute.............................. 2-6 Test: Das kann ich schon!......................

Mehr

Vater und Sohn: eine Bildergeschichte

Vater und Sohn: eine Bildergeschichte Vater und Sohn: eine Bildergeschichte Der Mann misst den Jungen Der Vater und der Junge sind zu Hause und sie essen eine Pizza mit Salami. Dann ruft der Vater den Jungen und sagt: Komm mit in den Garten

Mehr

Das Baustellenhandbuch für den Garten- und Landschaftsbau

Das Baustellenhandbuch für den Garten- und Landschaftsbau Christine Andres. Thomas Bauer. Johannes Disbel. Clemens Fauth, Martina Lorenz, Christoph Schelhorn, Stephan Winninghoff Das Baustellenhandbuch für den Garten- und Landschaftsbau.. UNSER WISSEN forum FÜR

Mehr

Kontrollmöglichkeit: Das Lösungswort liegt ebenfalls in der Schachtel oder wird auf der Rückseite aufgeklebt.

Kontrollmöglichkeit: Das Lösungswort liegt ebenfalls in der Schachtel oder wird auf der Rückseite aufgeklebt. B. Unterrichtspraxis: Schreiben auf Wortebene 9.2 Streichholzschachtelwörter Alter: ab 5 Jahren Anhand des Sortierens von Buchstaben legt das Kind ein Wort. Dabei stehen der Synthetisierungsprozess des

Mehr

Info-Blatt. Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad. Haus. Lage. Objektbeschreibung. Norderstedt- "Haus Tarpenufer" - (Einheit: TA-Z7)

Info-Blatt. Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad. Haus. Lage. Objektbeschreibung. Norderstedt- Haus Tarpenufer - (Einheit: TA-Z7) Arkadia Gesellschaft f. Immobilienbetrieb mbh Ohechaussee 29-22848Norderstedt T: 040-609 451 500 - Fax: 040-609 451 502 norderstedt@arkadia24.de Info-Blatt www.arkadia24.de Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad

Mehr

Exposé. Haus (freistehend) mit 12 Schlafstellen in 5 Zimmern. in Ludwigshafen / Rheingönheim

Exposé. Haus (freistehend) mit 12 Schlafstellen in 5 Zimmern. in Ludwigshafen / Rheingönheim Exposé Haus (freistehend) mit 12 Schlafstellen in 5 Zimmern in Ludwigshafen / Rheingönheim Das Objekt zweigeschossiges Einfamilienhaus in massiver Bauweise mit zentraler Wasserversorgung und Zentralheizung,

Mehr

DIE PRÄPOSITIONEN UND DIE RICHTIGEN FÄLLE

DIE PRÄPOSITIONEN UND DIE RICHTIGEN FÄLLE 1 DIE PRÄPOSITIONEN UND DIE RICHTIGEN FÄLLE ÜBUNG 1: durch breiten Fluss, für weiten Weg, ohne Gärtner, gegen viele Unkraut, durch Zaun, für Brief, um geringen Preis, gegen Verkehrslärm, um Hauptplatz,

Mehr

Spiel und Spaß im Freien. Arbeitsblat. Arbeitsblatt 1. Zeichnung: Gisela Specht. Diese Vorlage darf für den Unterricht fotokopiert werden.

Spiel und Spaß im Freien. Arbeitsblat. Arbeitsblatt 1. Zeichnung: Gisela Specht. Diese Vorlage darf für den Unterricht fotokopiert werden. Spiel und Spaß im Freien Arbeitsblatt 1 Arbeitsblat 1 Zeichnung: Gisela Specht Arbeitsblatt 1 Was kann man mit diesen Dingen machen? Was passt zusammen? Verbinde die richtigen Bildkarten miteinander. 2

Mehr

ORSZÁGOS ÁLTALÁNOS ISKOLAI TANULMÁNYI VERSENY 2017/2018. NÉMET NYELV FELADATLAP 7. osztály iskolai forduló

ORSZÁGOS ÁLTALÁNOS ISKOLAI TANULMÁNYI VERSENY 2017/2018. NÉMET NYELV FELADATLAP 7. osztály iskolai forduló ORSZÁGOS ÁLTALÁNOS ISKOLAI TANULMÁNYI VERSENY 2017/2018. NÉMET NYELV FELADATLAP 7. osztály iskolai forduló Tanuló neve: Felkészítő tanár:..... Iskola neve:... Címe:.... I. Unsere Wohnung Ursula ist mit

Mehr

Checkliste für eine Messeplanung

Checkliste für eine Messeplanung < I > Grundlagen 1. Anmeldung 1.1 Anmeldung fristgerecht erfolgt 1.2 Bestätigung erhalten ja nein Datum Bemerkungen 2. Standplatz Halle: Stand Nr.: 3. Ausweise 3.1 Anforderung 3.1.1 Austellerausweise 3.1.2

Mehr

Anlage zum Zertifikat Nr. f-14-10222 BRELO Rohstoff-Recycling GmbH & Co. KG, Am Maifeld 3, 59457 Werl

Anlage zum Zertifikat Nr. f-14-10222 BRELO Rohstoff-Recycling GmbH & Co. KG, Am Maifeld 3, 59457 Werl Sammeln, Befördern Containerdienst Alle Abfallarten gemäß der Anlage zur Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (AVV) mit Ausnahme von infektiösen Abfällen (Gruppe 18 01 und 18 02), explosiven

Mehr

Putzliste Villa Mirador del Mar Hauptwohnung:

Putzliste Villa Mirador del Mar Hauptwohnung: Putzliste Villa Mirador del Mar Hauptwohnung: SCHLAFRAUM 1 Spinnweben wegsaugen Boden saugen u. wischen, auch unter dem Bett Scheiben putzen mit Rahmen innen und außen samt Gitter Bett abwischen Fernseher/Schrank

Mehr

CRIBRI Sàrl, La Frasse 332, CH-1618 Châtel-St-Denis T/F / 52,

CRIBRI Sàrl, La Frasse 332, CH-1618 Châtel-St-Denis T/F / 52, Die Gabionen (Steinkörbe) von CRIBRI verbinden die natürlichen Elemente Stein und Eisen in einem harmonischen, funktionalen, natürlichen und stilvollen Design. Existierende Produktionsvarianten (Typen)

Mehr

Sheet Bollerwagen 100x60x JetBag 230x60x Gartenstuhl (Holz) 90x70x Holzliege 200x80x40

Sheet Bollerwagen 100x60x JetBag 230x60x Gartenstuhl (Holz) 90x70x Holzliege 200x80x40 Nr. Anzahl Bezeichnung Maße 1 150 Umzugskartons 2 10 Umzugskartons 3 50 sonstige Kartons 4 10 Gartengeräte 5 1 Bollerwagen 100x60x55 6 1 Hochdruckreiniger 7 1 Dampfreiniger 8 2 Kinderfahrrad 9 2 Fahrrad

Mehr

Sucht als»selbstbehandlung«

Sucht als»selbstbehandlung« Walking Erleichterung. Sucht als»selbstbehandlung«süchtiges Kaufen und Sammeln Gegen die unerträglichen Zustände von Leere kaufen wir, ohne es eigentlich zu wollen und zu brauchen, zwanghaft grenzenlos.

Mehr

EINFAMILIENHAUS mit Anliegerwohnung und Schwimmbad in Passiv-Bauweise

EINFAMILIENHAUS mit Anliegerwohnung und Schwimmbad in Passiv-Bauweise EINFAMILIENHAUS mit Anliegerwohnung und Schwimmbad in Passiv-Bauweise Baujahr 2008 Wohnfläche 281,10 m² Terrassenfläche 36 m² Grundstücksfläche 250 m² 10 Zimmer + 10 Nebenräumen + Einliegewohnung + Schwimmbad

Mehr

Regina Möller. Katalog : Krippenzubehör

Regina Möller. Katalog : Krippenzubehör Regina Möller Katalog : Krippenzubehör Bastel- und Geschenkartikel Weihnachtskrippen und Zubehör Kunsthandwerk Hauptstraße 1 97528 Sulzdorf an der Lederhecke OT Obereßfeld Tel: 09763/1649 oder 931212 Fax:

Mehr

Buchstabensalat / Vorlage: Christina 1

Buchstabensalat  / Vorlage: Christina 1 H G 1 2 M Ü 3 4 Buchstabensalat www.lehrmittelboutique.net / Vorlage: Christina 1 B Ä P O 5 6 M D 7 O 8 Buchstabensalat www.lehrmittelboutique.net / Vorlage: Christina 2 Z H K 9 10 H W 11 G 12 Buchstabensalat

Mehr

Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Informationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Informationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer Datenbank in Kooperation mit der Thüringer Tourismus GmbH Ferienhaus Lichtung Altensteiner Straße 34 99842 Ruhla Tel: +49 (0) 36929 799630 Fax: +49 (0) 36929 799632 kontakt@ferienhaus-lichtung.de Informationen

Mehr

Hauswände. einzeln 240 6,92. gesamt ,47. einzeln. gesamt. gesamt , ,49. gesamt. einzeln ,46. gesamt ,78

Hauswände. einzeln 240 6,92. gesamt ,47. einzeln. gesamt. gesamt , ,49. gesamt. einzeln ,46. gesamt ,78 Hauswände Material Zement 45 Säcke (42,5kg / Sack) 240 6,92 10800 311,47 Der Zement wird mit Sand und Wasser zu einer Zementmischung aufbereitet, mit der zum einen die Steine & Blöcke gemauert und zum

Mehr

Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse. ein Auto viele. eine Schere viele. eine Maus viele.

Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse. ein Auto viele. eine Schere viele. eine Maus viele. Male die Mehrzahl und setze ein. Autos, Scheren, Stifte, Mäuse ein Auto eine Schere eine Maus ein Stift Einzahl und Mehrzahl 23 Setze die Mehrzahl ein. Kreise ein, was sich verändert hat. ein Pferd ein

Mehr

Bauraum. Umfrage Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Philippus Isernhagen Süd. Umfrage der Kinder. durchgeführt am 5. Juni 2014.

Bauraum. Umfrage Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Philippus Isernhagen Süd. Umfrage der Kinder. durchgeführt am 5. Juni 2014. Umfrage Ev.luth. Kindertagesstätte St. Philippus Isernhagen Süd Umfrage der Kinder durchgeführt am. Juni 014 Bauraum Das finde ich hier toll Playmobil Lego Expoerimente Dinopark Haus bauen Große Stadt

Mehr

Möblierte Wohnung in TOP-Lage / EG / Kleiner Balkon und vieles mehr!

Möblierte Wohnung in TOP-Lage / EG / Kleiner Balkon und vieles mehr! Möblierte Wohnung in TOP-Lage / EG / Kleiner Balkon und vieles mehr! Scout-ID: 88771107 Objekt-Nr.: 61fa5ba2-6737-4610-ba59-6a286898db5b Ihr Ansprechpartner: Herr Daniel Lautenbacher Wohnungstyp: Nutzfläche

Mehr

ü ü ü ü ü ö Ü ö ö ö ü ö ü ä

ü ü ü ü ü ö Ü ö ö ö ü ö ü ä ä ä ä ü ä ü ü ü ü ü ü ü ü ü ö Ü ö ö ö ü ö ü ä ü ö ö ö ü ö ü ä ü ü ü ö ü ä ö ü ä ö ö Person 1 Person 2 Seil ö 1. Mannschaft 2. Mannschaft Gegenkraft 2. Mannschaft Wand ö F1 50 kp 50kp F2 positiv negativ

Mehr

Landesverband Sachsen e.v. DRK Werkstätten Meißen. Ihr Partner für Industrie, Handwerk und Privat. Broschüre Leichte Sprache

Landesverband Sachsen e.v. DRK Werkstätten Meißen. Ihr Partner für Industrie, Handwerk und Privat. Broschüre Leichte Sprache Landesverband Sachsen e.v DRK Werkstätten Meißen Ihr Partner für Industrie, Handwerk und Privat Broschüre Leichte Sprache DRK Werkstätten Meißen Ihr Partner für Industrie, Handwerk und Privat Dieses Bild

Mehr

getrennt oder zusammen feste Wendungen 1. Betrachten Sie zunächst die folgenden Wörter. Sie sind zusammengesetzt. Welche zwei Wörter stecken darin?

getrennt oder zusammen feste Wendungen 1. Betrachten Sie zunächst die folgenden Wörter. Sie sind zusammengesetzt. Welche zwei Wörter stecken darin? Schreibkompetenz 10: Getrennt- Zusammenschreibung: Komposita sprechen zeichen Wörtersalat 1. Betrachten Sie zunächst die folgenden Wörter. Sie sind gesetzt. Welche zwei Wörter stecken darin? Tanzsport,

Mehr

Sprache untersuchen Wiewörter

Sprache untersuchen Wiewörter Sprache untersuchen groß Stufen klein 13 Sprache untersuchen groß Stufen klein 13 Namenwörter Nomen Adjektive Tipp Probe: Namenwörter haben einen Begleiter. Blitzfrage: Wie ist es? Begleiter nennt man

Mehr

Ich kaufe ein. Ich kaufe eine Semmel. Ich kaufe eine Birne. Ich kaufe eine Ananas. Ich kaufe eine Karotte. Einkaufen

Ich kaufe ein. Ich kaufe eine Semmel. Ich kaufe eine Birne. Ich kaufe eine Ananas. Ich kaufe eine Karotte. Einkaufen 5. Thema: Einkaufen 1 Ich kaufe ein Ich kaufe eine Semmel. Ich kaufe eine Birne. Ich kaufe eine Ananas. Ich kaufe eine Karotte. Einkaufen 2 Mama kauft Semmeln. Oma kauft Birnen. Ibrahim kauft Brot. Eva

Mehr

GERMAN. LEVEL: 3 4 (Γ - ηµοτικού)

GERMAN. LEVEL: 3 4 (Γ - ηµοτικού) LEVEL: 3 4 (Γ - ηµοτικού) 19 February 2011, 11:30-12:30 Questions 1-10 : 3 points each Questions 11-20: 4 points each Questions 21-40: 5 points each In einem großen Schloss lebt ein König. Er hat drei

Mehr

Himmelsballett B S.40 10/14 Hocker, Granny's E S.24 12/14 Hot Monsters E S /14 Hüftschmeichler E S.26 4/14 Igel, Beton B S.

Himmelsballett B S.40 10/14 Hocker, Granny's E S.24 12/14 Hot Monsters E S /14 Hüftschmeichler E S.26 4/14 Igel, Beton B S. A bis Z Expertenwerkstatt = E Bastelboutique = B Engel, Fadenspule B S.44 10/14 Farbstiftmonster B S.43 1-2/14 Fledermäuse E S.30 1-2/14 Fliegende Fische, gemalt E S.24 6/14 Fliegende Fische, genäht E

Mehr