Ansteuerbare Membranpumpe mit integriertem Überströmventil Controllable diaphragm pump with integrated relief valve C e

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ansteuerbare Membranpumpe mit integriertem Überströmventil Controllable diaphragm pump with integrated relief valve C 409.2 -... e"

Transkript

1 max. 380 G (9) M8 / Ø 6,5 Befestigungsbohrungen Mounting holes ca./approx. 245 ca./approx ,5 D max ,5 ca./approx C S G max. L (9) * max. 230 Technische Daten siehe Seite 2. Technical data on page 2. Abmessungen Dimensions e G C L PP, PVC, PVDF S Standard-Ventile / -valves PVC / GFK... - FRP D Standard-Ventile / -valves PVC / C ,0 e G 3/ C ,0 e G 3/ C e G 3/ * Antrieb mit Elektronik kann um je 90 gedreht und in die Pos. und gebracht werden. Drive with electronics can be rotated throughout 90 each and can be put to the pos. and GFK... - FRP 1

2 Technische Daten / Technical Data Pumpendaten / Pump data e Höchstzlässiger Druck im Austritt der Pumpe Maximum permissible pressure at outlet of pump Nennförderstrom * Nominal capacity * Q N bei / at max. Nennförderstrom * Nominal capacity * Q N bei / at max. / 2 Saughöhe Suction height zulässiger Druck im Eintritt der Pumpe permissible pressure at inlet of pump Ein- / Austrittsnennweite nlet- / Outlet nominal size Nennhubfrequenz Nominal stroke frequency Gewicht ** Weight ** max. l/h ml / Hub Stroke l/h ml / Hub Stroke max. min./max. 50 Hz ca. approx. bar 50/60 Hz 50/60 Hz mws bar DN 1/min kg mwc C ,0 e ,0 0-0,67 0-5,3 0-0,88 3-0,3/ ,6 C ,0 e ,0 0-0,78 0-8,0 0-0,88 3-0,3/ ,6 C e , ,2 3-0,3/ ,7 * Linearität gemäß TA-012 / Linearity acc. to TA-012 ** Standard-Ausführung / Standard execution Technische Daten / Technical Data Motordaten / Motor data e Antriebsleitung Rated power Frequenz Frequency 230V, 50/60 Hz 115V, 50 Hz 115V, 60 Hz solationsklasse solation class Schutzart Enclosure kw Hz V A V A V A SO P 0,18 50 / , , ,0 F 55 sera GmbH 2

3 Funktionen + Betriebsarten Functions + Mode selections PROFBUS DP - Schnittstelle (Option) mpulsbetrieb (1/1, Unter-, Übersetzung) PROFBUS DP - interface (option) Pulse operation (1/1, fractionation) Analogbetrieb Analogue operation (0/4-20 ma, Normierung) 1) (0/4-20 ma, standardization) 1) Chargendosierung 2) Extern EN / STOP 3 LEDs für Statusanzeige Mehrzeiliges, beleuchtetes Textdisplay menügeführte Parametrierung Förderstromanzeige 4 Tastenbedienung 2 digitale Ausgänge (SPS) 1) 1 digitaler Eingang 1) (SPS od. Kontaktsignal) 2 analoge / digitale Eingänge 1) (umschaltbar) programmierbare Ein-/Ausgangsfunktionen 1) 2-stufige Niveauüberwachung Membranbruchüberwachung Auswertung Strömungsüberwachung Auswertung Durchflussmessung Drehzahlsteuerung Dosing of charge 2) External ON / STOP 3 LEDs for status indication Multiline illuminated text display Menu-driven parameterization Flow indication 4 key operation 2 digital outputs (PLC) 1) 1 digital input 1) (PLC or contact signal) 2 analogue / digital inputs 1) (reversible) Programmable input-/output functions 1) 2-stage level monitoring Diaphragm rupture monitoring Analysis flow monitoring Analysis flow metering Speed control 1) entfällt bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle inapplicable when supplied with PROFBUS DP-interface 2) Charge Manuell und Timer entfällt bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle Charge Manual and Timer inapplicable when supplied with PROFBUS DP - interface Elektrische Anschlussdaten Electrical connecting data e 50/60 Hz 50/60 Hz C e V V Anschlussleitung Connecting lead Länge ca. 2 m mit Schukostecker Length approx. 2 m with Euro-plug 230V AC C6A Sicherungsautomat Circuit breaker Empfohlene Absicherung Recommended fuse 115V AC C10A Sicherungsautomat Circuit breaker 3

4 Elektrische Schnittstellen 3) Electrical interfaces 3) Die Funktion der Steuerein- und Ausgänge sind programmierbar. Der Kontakt ist als Öffner oder Schliesser einzustellen. Digitale Eingänge per SPS oder Kontaktsignal ansteuerbar. Belegung des 8-poligen Steuerkabels: The function of the control inputs and outputs is programmable. The contact is to be set as switch normally open (switch NO) or switch normally closed (switch NC). Digital inputs are controllable by PLC or contact signal. Assignment of the 8-pole control cable: Aderfarbe Strand color weiß white braun brown grün green gelb yellow grau grey rosa pink rot red blau blue Funktion (Voreinstellung ab Werk) Function (Pre setting ex works) Eingang 01 (mpuls) nput 01 (mpulse) Eingang 02 (Analog 01) nput 02 (Analog 01 Eingang 03 (Extern EN) nput 03 (Extern ON) Ausgang + / Signal + / 15 V DC Output + / Signal + / 15 V DC Ausgang 01 (Sammelstörung) Output 01 (Collective fault) Ausgang 02 (Hubsignal) Output 02 (Stroke signal) Masse Ground Masse Ground Beschreibung Designation Digitaleingang Digital input Programmierbar als Digital- oder Analogeingang Programmable as digital- or analog input Programmierbar als Digital- oder Analogeingang Programmable as digital- or analog input Digitalausgang Digital output Digitalausgang Digital output 3) nicht zutreffend bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle inapplicable when supplied with PROFBUS DP - interface rot+blau / red+blue rosa /pink grau / grey gelb / yellow grün / green braun / brown weiß / white Bzgl. der elektromagnetischen Verträglichkeit wurden die harmonisierten Normen DN EN und DN EN *) angewandt. Regarding the electromagnetic compatibility the harmonized standards DN EN and DN EN *) were applied. *) bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle: DN EN und *) when supplied with PROFBUS DP - interface: DN EN und Hubsignal / Stroke signal Extern Stop mpuls 1/1 sera GmbH 4

5 Technische Daten Ein- und Ausgänge 1) Technical data n- and Outputs 1) Analoger Eingang / Analog nput Digitaler Eingang / Digital nput Digitaler Ausgang / Digital Output 0/ ma, Eingangsimpedanz 100 Ω nput impedance 100 Ω 5-30 V DC, 50 ma, minimale mpulslänge 55 ms minimum impulse length 55 ms minimaler mpulsabstand 55 ms minimum impulse distance 55 ms max. 15 V DC, 50 ma (interne Versorgung / internal supply) max. 30 V DC, 350 ma (Fremdversorgung / external supply) Programmierbare Funktionen der Ein- und Ausgänge 1) Programmable functions of n- and Outputs 1) Analoger Eingang / Analog nput Digitaler Eingang / Digital nput Digitaler Ausgang / Digital Output 0/ ma mpuls / Pulse Betriebsbereit / Operational Extern EN / ON Sammelstörung / Collective fault Extern STOP Hubsignal / Stroke signal Start Charge / Batch Start Niveau-Voralarm / Level pre alert Umschaltung zwischen Analog- Eingängen (nur bei Eingang 01) Change-over between analog inputs (only nput 01) Trockenlauf / Dry running Membranbruch / Diaphragm rupture Chargenende / End of charge nterner Fehler / nternal error Keine Strömung / No flow Sammelmeldung / Collective report Betriebsarten Operating modes MANUELL MANUAL EXTERN MPULS PULSE ANALOG 4) CHARGE 2) manueller Betrieb mit programmierbarer Hubfrequenzeinstellung manual operation with programmable stroke frequence adjustment Extern EN mit manueller Hubfrequenzvorgabe Extern ON with manual stroke frequence instruction externe Ansteuerung über mpulseingang (Unter-/Übersetzung) mit Memory-Funktion external control by impulse-input (reduction/gear ratio) with memory-function externe Ansteuerung über Analogsignal (0/ ma) external control by analog-signal (0/ ma) Chargendosierung (wahlweise mit Timer) Charge dosing (optionally with timer) PROFBUS DP - Schnittstelle / nterface (Option) Schnittstelle nterface Übertragungsgeschwindigkeit Transmission rate Anschluss Connection Zubehör (Optionen) Accessories (options) PROFBUS DP-V0 Slave Schnittstelle PROFBUS DP-V0 Slave interface 9,6 kbit/s Mbit/s Kabeldose M12x1, 5-polig, B-codiert Connection socket M12x1, 5-pole, B-coded PROFBUS Y-Verteiler / Y-connector PROFBUS T-Verteiler / T-connector PROFBUS Abschlusswiderstand / termination resistor 1) entfällt bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle inapplicable when supplied with PROFBUS DP-interface 2) Charge Manuell und Timer entfällt bei Ausführung mit PROFBUS DP - Schnittstelle Charge Manual and Timer inapplicable when supplied with PROFBUS DP-interface 4) Analogbetrieb bei Ausführung mit PROFBUS DP-Schnittstelle erfolgt durch direkte Wertvorgabe (z.b. l/h) Analogue operation by direct preset value (e.g. l/h) when supplied with PROFBUS DP-interface. 5

Ansteuerbare Membranpumpe (Saughöhe bis 8m WS) Controllable diaphragm pump (Suction head up to 8m WC)

Ansteuerbare Membranpumpe (Saughöhe bis 8m WS) Controllable diaphragm pump (Suction head up to 8m WC) Abbildung: C 409.2-150e, GFK Illustration: C 409.2-150e, FRP Technische Daten siehe Seite 2. Technical data on page 2. Abmessungen Dimensions G C L S Standard-Ventile / -valves PVC 1.4571/ 1.4581... -

Mehr

Ansteuerbare Membranpumpe Controllable diaphragm pump

Ansteuerbare Membranpumpe Controllable diaphragm pump G S D max. 380 75 10 max. 280 max. 70 19,5 39 C (9) 98 80 M8 / Ø 6,5 Befestigungsbohrungen Mounting holes 80 98 (9) ca./approx. 245 ca./approx. 160 ca./approx. 305 max. L II I ** 47,5 (50) max. 230 Abmessungen

Mehr

Dosieren Fördern Verdichten

Dosieren Fördern Verdichten G (18) 100 17 115 12 S max. 490 10 150 130 135 max. 79 17 44,5 D 100 (18) C B M10 / d=8,5 Befestigungsbohrungen Mounting holes * 90 P ca./approx. 260 max. L Technische Daten siehe Seite 2 Technical data

Mehr

Ansteuerbare Kolben-Membranpumpe Controllable piston diaphragm pump

Ansteuerbare Kolben-Membranpumpe Controllable piston diaphragm pump max. 380 75 10 S D max. 80 39 70 19,5 max. L C 98 80 9. M8, d=6,5 Befestigungsbohrungen Mounting holes (II) 9. 80 98 * (I) 47,5 max. 230 max. B Technische Daten siehe Seite 2 Technical data on page 2 Abmessungen

Mehr

Ansteuerbare Membranpumpe Controllable diaphragm pump

Ansteuerbare Membranpumpe Controllable diaphragm pump imensions A Maßtabelle auf eite 2 imension chart on page 2 max. 490 G 115 12 max. 355 max. 79 44,5 44 C 135 max. L 100 (18) II II Antrieb mit Elektronik kann um je 90 gedreht und in die Pos. I und II gebracht

Mehr

Ansteuerbare Membranpumpe mit integriertem Überströmventil Controllable diaphragm pump with integrated relief valve

Ansteuerbare Membranpumpe mit integriertem Überströmventil Controllable diaphragm pump with integrated relief valve A Maßtabelle auf eite 2 imension chart on page 2 max. 490 115 12 1 1/4 45 max. 79 44.5 44 135 max. L 100 ( 18) Antrieb mit Elektronik kann um je 90 gedreht und in die Pos. und gebracht werden. rive with

Mehr

Selbstentlüftende ansteuerbare Magnet-Membranpumpe Self ventilating controllable solenoid diaphragm pump

Selbstentlüftende ansteuerbare Magnet-Membranpumpe Self ventilating controllable solenoid diaphragm pump Entlüftungsventil, freier Auslauf erforderlich a) Vent valve, open drain required a) 91 9 112 130 O7 84 91 9 138 max. L (Abbildung: C 204.1-25e...-35e,...-FK) (Illustration: C 204.1-25e...-35e,...-FRP)

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs 2- or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs The analogue output module controls up to 4 analogue actuators with +/-10 V, +/-5 V, 0...10 V, 0...5 V, 2...10 V, 1...5 V, 0...20 ma or 4...20 ma with

Mehr

CL I IP20. 9MX056 MDU-PWR Starter Set/Extension Set. Mounting instructions. New Installation/Neuinstallation. 9MX056 MDU-PWR Starter Set

CL I IP20. 9MX056 MDU-PWR Starter Set/Extension Set. Mounting instructions. New Installation/Neuinstallation. 9MX056 MDU-PWR Starter Set 9MX0 MDU-PWR Starter Set/Extension Set Mounting instructions IP0 CL I a New Installation/Neuinstallation 9MX0 MDU-PWR Starter Set Page/Seite b Retrofit/Nachrüstung 9MX0 MDU-PWR Starter Set Electrical connection

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 2,0 8,0 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow 1 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: NC (stromlos geschlossen) function A: NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

ABB i-bus EIB. EIB Power Supply Units

ABB i-bus EIB. EIB Power Supply Units ABB i-bus EIB EIB Power Supply Units Product Range Overview EIB Power Supplies ABB STOTZ-KONTAKT GmbH, 2002 - SK 029 F 02 E Product Range Overview EIB Power Supplies! EIB Power Supply, 320 ma SV/S 30.320.5!

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

Anschlusskabel Connecting Cables

Anschlusskabel Connecting Cables Anschlusskabel Connecting Cables Made in Germany Made in Germany Sichere Verbindungstechnik Safe connection method D 27.0813de www.di-soric.com di-soric Anschlusskabel sind die optimale Lösung, um alle

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direct acting with isolating diaphragm fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite

Mehr

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm 600...1200 Impulse pro Umdrehung Merkmale Durchgehende Hohlwelle ø30...45 mm Optisches Abtastprinzip Robustes Leichtmetall-Gehäuse Ausgangsstufe

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

VARIOFACE Systemverkabelung

VARIOFACE Systemverkabelung VARIOFACE Systemverkabelung Systemkabel und Übergabemodule für Yokogawa ProSafe-RS INTERFACE Phoenix Contact Dezember 12 Beinhaltet Crossliste......2 Übergabemodule.. 3 VARIOFACE System Cabling System

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 zwangsgesteuert force pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN

Mehr

Signal Processing Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale

Signal Processing Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale Präzisions-Sinusvervielfacher Wandlung von SinCos-Gebersignale in vervielfachte SinCos-Ausgangssignale Merkmale Wandlung von SinCos-Signalen in vervielfachte SinCos-Signale Vervielfachungsfaktor 1...18

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T

B/S/H/ Startfolie. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH - KDT-T B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T Startfolie B/S/H/ 1 Product division Event Location Refrigeration Side by Side USA B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH KDT-T 2 Side-by-Side Appliances Models: Bosch Siemens KAN 56V** KAN58A** KA58NA**with

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP ANLEITUNGEN // INSTRUCTIONS CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP BEDIENUNGSANLEITUNG // INSTRUCTION MANUAL MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION KOPPLUNG

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 Druckbereich

Mehr

SOLAMAGIC S1 1400W 2000W

SOLAMAGIC S1 1400W 2000W SOLAMAGIC S1 1400W 2000W SOLAMAGIC S1 1400W CT Ausführung version mit Kippschalter with toggle switch 1x 1400 Watt watts Wand, Decke, Stativ wall, ceiling, tripod 230 V / IP 44 1x SOLAMAGIC S1 mit Bügel

Mehr

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung CAN-Bus RPM adapter COT02 User Manual Anwender-Beschreibung Stand: 12.02.03 GRABAU Computertechnik GmbH Elsener Str. 30 33102 Paderborn Tel: +49 5251 1367-0 Fax: +49 5251 1367-30 Email: info@grabau.de

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 1,7 Druckbereich Gehäusewerkstoff Dichtwerkstoff Sitzventil mit Handnotbetätigung

Mehr

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Einstellbereiche Elektrischer Anschluß Page Model Design Setting range Electrical link 2 Typ 900 Drucksensor 0-1 bar, 0-10 bar, 0-100 bar,

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Serviceinformation Nr. 05/10

Serviceinformation Nr. 05/10 Serviceinformation Nr. 05/10 vom: 05.08.2010 von: GRC 1. Strömungswächter für Grundwasseranlagen Ab sofort können anstelle der Seikom Strömungswächter GF Schwebekörper Durchflussmesser mit Reed Kontakt

Mehr

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270 Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM

Mehr

Bedienungsanleitung / User Manual. PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles

Bedienungsanleitung / User Manual. PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles Bedienungsanleitung / User Manual PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles Inhalt 1 Sicherheitsbestimmungen... 3 2 Übersicht... 3 3 Funktionen... 4 3.1 Automatischer

Mehr

Anschluss Smart Kamera VS-05 Connection Smart Camera VS-05

Anschluss Smart Kamera VS-05 Connection Smart Camera VS-05 Anschluss Smart Kamera Connection era Multifunktional Multifunctional HSD 0310.005 www.di-soric.com Pinbelegung USB - seriell / Pin assignment USB - serial RS 232 USB 1 2 6 3 4 Anschlüsse / Connections

Mehr

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87 Magnetventile Solenoid Valves Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79///7 Type 65 for Series 65/79///7 Elektrische Daten 65er Magnetsystem Elektrische Ausführung: mäß VDE 050, VDE 00 Ansprechstrom:

Mehr

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE SAFETY INSTRUCTIONS Read all safety instruction before operating the amplifiers. 1. Install equipment as follow condition: - Install at flat place, not bending curved. - Do not install near the water and

Mehr

Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240

Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240 Einbauanleitung Komfort CAN Bus Interface 62240 Wichtiger Hinweis vor dem Einbau: Bitte beachten Sie generell beim Einbau von elektronischen Baugruppen in Fahrzeugen die Einbaurichtlinien und Garantiebestimmungen

Mehr

Converter, switches and accessories LIGHT MEETS INNOVATION. lighting solutions

Converter, switches and accessories LIGHT MEETS INNOVATION. lighting solutions , switches and accessories LIGHT MEETS INNOVATION LED Dimmer Easydimm Dimmer SR 2501 Dimmer SR-2501 ATC PRI 12-36 V DC SEC 2x 12-36 V DC 180 Watt 2x 5 A 178 x 46 h 19 mm 46 mm 178 mm 19 mm Art-Nr. 107468

Mehr

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL AU-D21 Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Front Panel Diagram 2 3.2 Rear Panel Diagram 2 3.3 Side

Mehr

AU-D4. Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D4. Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D4 Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

Overview control units

Overview control units Control unit KR-401 The control unit KR-401 is a microprocessor-based controller. Outputs: 20V to 30V DC 2 digital inputs 24V 3 analog inputs for resistors 2 potential-free relay-outputs max.15a 4 potential-free

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data Smart Utility Software The SmartUtility offers the following functionalities: - Search of SmartCheck within the network - Administration of the SmartCheck Software zur Administration von FAG SmartCheck

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Seite/Page 1 von/of 5 MultiXtend CAN 3160-00-00.73A4B Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Signal converter for four Thermocouple Type J converting to CAN-Bus Beschreibung Description

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: 1-4 User Manual Platinum Line CLS-3 QUAD 28x 8 Watt Quad LED (RGBW) LIG0009245-000 Page: 5-8 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden

Mehr

P A max. 100bar A P max. 16bar

P A max. 100bar A P max. 16bar 1 Schaltfunktion A: function A: direktgesteuert Modulbauweise NC (stromlos geschlossen) Schaltfunktion B: NC (normally closed) function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) direct acting modular design

Mehr

UNIVERSAL DMX-512 INTERFACE

UNIVERSAL DMX-512 INTERFACE Operation Manual Bedienungsanleitung UNIVERSAL DMX-5 INTERFACE Order Code: Bestellnummer: 505 505 VERSION 0/06 Universal DMX-5 Interface Version 0 / 006 INHALTSVERZEICHNIS CONTENT page /Seite ) Application

Mehr

Zehnder ComfoWell 220

Zehnder ComfoWell 220 Benefits All air treatment functions available: attenuator, fine filter, active carbon filter, manifold box Modular design Compact dimensions Easy to clean Components connected with sliding profiles for

Mehr

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT-X Gripping force tester GFT-X Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM Drahtlose

Mehr

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL EL-21SY 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D2 Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Input Panel Diagram 2 3.2 Output Panel Diagram 2 3.3 Switcher

Mehr

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder DATENBLATT BCM Offline-Leser BCM Elektronischer Knaufzylinder FL IP55 Set AA/BB Anwendungsbereich Konformität Identifikation max. Anzahl Betätigungen mit einem Batteriesatz 35.000 Benutzerführung Batterien

Mehr

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 CH-8108 Dällikon Tel: +41(0)44 8440355 www.bahnelektronik.ch Seite: 1/8 Dritte oder andere Verwertung dieses Dokumentes sind ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verboten. B+Z

Mehr

M2-01-12 Teil 1 part 1

M2-01-12 Teil 1 part 1 Typ type Leistung (bei Zulauf bis max. capacity (at intakes up to max. Art.-Nr. order no. Fördermenge / Förderhöhe Q nenn /H nenn (Zulassungsgrenze) discharge flow / delivery height Q/H (rated capacity)

Mehr

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm

LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm LWL Transceiver 9 x 1 SIP 650nm Bild/Pic. 1 1 Allgemeine Beschreibung Der 9 x 1 Transceiver ist speziell geeignet für Anwendungen mit dem 1mm Standard- Kunststofflichtwellenleiter. Bestückt mit einer schnellen

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

M12 Verteilerinsel / M12 Splitter box

M12 Verteilerinsel / M12 Splitter box Serie / Series VER 4-1 Technische Daten Technical data Norm Kabel ohne mit Standard Cable without with Polzahl Kontaktanforderung IEC 947-5-2 4/5 No. of contacts Contact configuration IEC 947-5-2 4/5 Verschmutzungsgrad

Mehr

Zusatzplatine ZIB2-PDx-N für Plug & Drive Motoren PDx-N

Zusatzplatine ZIB2-PDx-N für Plug & Drive Motoren PDx-N Zusatzplatine ZIB2-PDx-N für Plug & Drive Motoren PDx-N Technische Daten Betriebsspannung: Schnittstelle: DC 24 bis 48V oder Hinweise zur Anwendung Anschluss der PDx-N Motor Seite X2 Motor Power Pin Nr.

Mehr

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL

SY-720SC. SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL SY-720SC SCART to HDMI Scaler OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 1 4.1 Scart Pinout Configuration 2 5. Connection

Mehr

FlexxPump 2000 FlexxPump 2000

FlexxPump 2000 FlexxPump 2000 Flexx 2000 Flexx 2000 kontrollierte Minimalmengenschmierung für Oel zeit- oder impulsgesteuerter Nachschmiergeber time-controlled or pulse-driven relubrication unit direkte Steuerung / differenzierte Fehlermeldung

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DR-2112, DR-2112-R DR-2412, DR-2412-R Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Nenndrehmoment von 0,1 N m... 20000 N m - Nominal torque from

Mehr

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Bedienungsanleitung Operation Instructions Direktanschluss 10(63)A 7KT1 162 Wandleranschluß-Zähler 5(6)A 7KT1 165 Direct-connection 10(63)A

Mehr

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug NT003 Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug Empfohlen für / Recommended for: MR005XX Pegelwandler / Master 3 Zähler / Level converter / Master 3 meters MR006XX

Mehr

Datenblatt GIOD.1 Ein-Ausgabe Modul mit CAN-Bus. ERP-Nr.: 5204183. www.guentner.de. Datenblatt GIOD.1 V_3.0

Datenblatt GIOD.1 Ein-Ausgabe Modul mit CAN-Bus. ERP-Nr.: 5204183. www.guentner.de. Datenblatt GIOD.1 V_3.0 Datenblatt GIOD.1 Ein-Ausgabe Modul mit CAN-Bus ERP-Nr.: 5204183 www.guentner.de Seite 2 / 10 Inhaltsverzeichnis 1 GIOD.1... 3 1.1 Funktionsbeschreibung... 3 1.2 Anschlüsse...5 1.3 Elektrische Eigenschaften...

Mehr

SEN TRONIC AG INDUKTIVE RINGSENSOREN B01AN 30 P - O

SEN TRONIC AG INDUKTIVE RINGSENSOREN B01AN 30 P - O INDUKTIVE RINGSENSOREN INDUKTIVE RINGSENSOREN MIT SCHALTAUSGANG MIT 1, 3,, 10, 1,,, 44, 63, 100 mm DURCHGANGS- LÖCHERN, KABEL- ODER STECKERANSCHLUSS 4 VDC SPANNUNGSVERSORGUNG BESTELLNUMMERN SERIE B01AN

Mehr

Description of version PASO MD2

Description of version PASO MD2 Deutscher Text folgt nach dem englischen Text ----------------------------------------------------------------------- English text Description of version PASO MD2 Version 2.1.0.2 (25.11.2015) - Error with

Mehr

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS K la vi er l ac ko p tik AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS ZA 8970 DRUCKS0682.indd 1 05.09.12 15:15 VerpAckunGsinhAlT UKW / UHF / VHF Flachantenne

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107375 Bedienungsanleitung Satelliten Finder RL-TC-0101 Artikel Nr. 54 25 97 Instruction Manual Satellite Finder RL-TC-0101 Article No. 54 25 97 Benutzung Funktionsumfang Regelbare

Mehr

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4 3 - P O R T H D M I S w i t c h V i s i o n 3 3 2 7 0 3 INDEX 1. I n t r o d u c t i o n... 2 2. S p e c i f i c a t i o n s... 3 3. Package Contents...3 4. P a n e l D e s c r i p t i o n s.. 4 5. Connection

Mehr

- einem Erweiterungsmodul gesis KNX FLEX-FC EM Verwaltet vom Basismodul gesis KNX FLEX-FC

- einem Erweiterungsmodul gesis KNX FLEX-FC EM Verwaltet vom Basismodul gesis KNX FLEX-FC Deutsch: Inhalt der Produktdatenbank gesis KNX/EIB Seite 1-4: WIEL_V23.knxprod Stand November 2015 Seite 1/9 English: Directory of product data base gesis KNX/EIB page 5-9: WIEL_V23.knxprod status November

Mehr

Induktive Näherungsschalter

Induktive Näherungsschalter www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0 atenblatt INS-HL-01 Hochleistungsprogramm www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0

Mehr

Heizleistung bei 20 C / Thermal output at 20 C. 2-polige Zugfederklemme 2 poles spring-cage terminal IP 20. II (*) Verfügbar ab Januar 2012

Heizleistung bei 20 C / Thermal output at 20 C. 2-polige Zugfederklemme 2 poles spring-cage terminal IP 20. II (*) Verfügbar ab Januar 2012 Heaters for Enclosures SM 10-45 - Selbstregelnde PTC-Heizungen mit 10-45 W - Optimiertes Profil mit verbesserter Heizleistung und geringerer Oberflächentemperatur - Montage und Anschluss ohne Werkzeug

Mehr

PeakTech 610. Bedienungsanleitung / Operation manual. Logik-Tastkopf/ Logic-Probe

PeakTech 610. Bedienungsanleitung / Operation manual. Logik-Tastkopf/ Logic-Probe PeakTech 610 Bedienungsanleitung / Operation manual Logik-Tastkopf/ Logic-Probe Der Impulsgeber ist ein sehr wirksames und nützliches Gerät zum Testen und zur Reparatur von Logikschaltkreisen. Das Testsignal

Mehr

KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure. We switch the power!

KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure. We switch the power! KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure We switch the power! STECKDOSENKOMBINATIONEN / HAUPTPRODUKTE Socket combinations / main products ESTKS/22 189 376 1 Anschlussklemmensatz Set of connecting terminals

Mehr

3. Technical data 3. Technische Daten

3. Technical data 3. Technische Daten 661 078 3. Technical data 3. Technische Daten Design / Bauart Pressure switch, vacuum switch and differential pressure switch / Druckwellenschalter, Vakuumschalter und Differenzdruckschalter Function

Mehr

Car Adapter photolab 6xxx

Car Adapter photolab 6xxx Bedienungsanleitung Mit dem können Sie die Spektralphotometer und mobil und unabhängig von der örtlichen Stromversorgung betreiben. Dafür benötigen Sie eine 12 V - Spannungungsversorgung wie z. B. eine

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

PSG 512 A. Stromversorgung / Power supply. Betriebstemperatur / Operation temperature C

PSG 512 A. Stromversorgung / Power supply. Betriebstemperatur / Operation temperature C Multischalter Green Line A Verstärker / Amplifier B Kopfstellen / Headends C Optische Komponenten Multischalter Green Line 5 IN Endmultischalter zur Verteilung von 4 SAT-ZF- (z.b. ASTRA) und terrestrischen

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps. Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST...

Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps. Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST... Integrated Control Unit for CL-PU-KST... Grease Pumps Integriertes Steuergerät für Fettpumpen CL-PU-KST... Electric grease pumps, Modell: CL-PU-KST... 12 / 24VDC Series 24/12 V DC Elektrische Fettpumpe,

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856

U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856 Umwälzpumpen Circulating pump Ersatzteil-Liste Spare parts list U 4814 U 4818 U 4851 U 4852 U 4854 U 4855 U 4856 Stand: 20.05.11 Ident Nr. 27 104 17B U 4814 Seite / Page 4 U 4818 Seite / Page 6 U 4851

Mehr

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung, Merkmale Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung 10 150 mv pro U/min Redundanter Ausgang (TDPZ) EURO-Flansch B10 / Vollwelle ø11 mm Sehr

Mehr

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter Sektionaltorantriebe 1 / W1 mit externer Steuerung 1 / W1 with external controls mit integrierter Steuerung with integrated controls 1FU-I mit integriertem Frequenzumrichter 1FU-I with integrated frequency

Mehr

Mikro-Magnetventile Typ 65 NW 0,5/1/1,6/2 2/2- und 3/2-Wege Sitzventile Direktgesteuert

Mikro-Magnetventile Typ 65 NW 0,5/1/1,6/2 2/2- und 3/2-Wege Sitzventile Direktgesteuert NW 0,//,6/ /- und /-Wege Sitzventile 0.//.6/ mm Orifice /- and /-Way Poppet Valves Als Standard sind die Ventile in vielfältigen Ausführungen lieferbar, z.b. drei unterschiedliche Sockelformen (Standard-,

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

Inductive proximity switch

Inductive proximity switch 3RG4070-0CD00-PF NO and NC / Schließer und Öffner 3RG4070-3CD00-PF NO and NC / Schließer und Offner 3RG4070-7CD0-PF NO and NC Schließer und Öffner 3RG4070-7CD0-PF NO and NC Schließer und Öffner Cable /

Mehr

LWL-Systeme. Fiber Bridge FB. Fiber Optic Systems 7/1 7/2 7/3 7/4 7/5. Systembeschreibung. Analog-, Digital- und Schaltsignale, Kunststoff-LWL

LWL-Systeme. Fiber Bridge FB. Fiber Optic Systems 7/1 7/2 7/3 7/4 7/5. Systembeschreibung. Analog-, Digital- und Schaltsignale, Kunststoff-LWL LWL-Systeme Optic Systems Bridge FB eks-fb eks-fb eks-fb eks-fb32 Systembeschreibung System Description Analog-, Digital- und Schaltsignale, Kunststoff-LWL Analog-, Digital and Contact-Closure-Signals,

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: 1-3 User Manual Platinum Line MEGA PAR 64 18x 8 Watt Quad LED (RGBW) LIG0008921-000 polished / LIG0008922-000 black Page: 4-6 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt

Mehr

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Abmessungen Dimensions 252x462x99 IP40 Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Das System überwacht korrekten Betrieb der in kleinen und mittelgroßen Objekten der öffentlichen Nutzung installierten

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter

Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter Kanalwahlschalter Schaltkanal 6V Ausführung auf Anfrage Channel selector Switching channel 6V version on request 5.8GHz Bereich / range 7558 004510 SupraLink Mini

Mehr

missouri Kontrastmittelinjektor für CT Der Klassiker! Contrast agent injector for CT The classic one!

missouri Kontrastmittelinjektor für CT Der Klassiker! Contrast agent injector for CT The classic one! Kontrastmittelinjektor für CT Der Klassiker! Contrast agent injector for CT The classic one! ulrich medical CONTRAST AGENT INJECTORS FOR CT/MRI Der Der Klassiker! Klassiker! l The l The classic classic

Mehr

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards.

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards. Bemessungsdaten / Rated Data Spannung / Voltage 690,0 V Betriebsart / Duty type S 1 Frequenz / Frequency 50,0 Hz Wärmeklasse / Temp. class 155(F) Strom / Current 510,0 A Ausnutzung / Utilization F Leistung

Mehr