Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer"

Transkript

1 Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer Dr. Markus Latka April

2 Die Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer: - gegründet Lehrstühle - wissenschaftliches Personal: ca. 60 FTEs (einschließl. FÖV) - ca. 350 Hörerinnen und Hörer je Semester Das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV) - gegründet Mitglied der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz (WGL) Die Bibliothek ist eine gemeinsame Einrichtung der DHV und des FÖV. 2

3 3

4 4

5 5

6 6

7 7

8 8

9 9

10 Das derzeitige Bibliotheksgebäude wurde 1960 im Zuge des Neubaus der DHV Speyer nach den Plänen von Sep Ruf errichtet. Geplant war das Gebäude für ca. 12 Wissenschaftler/-innen sowie ca. 200 Hörer/-innen und einen Bestand von ca Bänden. Heute verfügt die Bibliothek über knapp Medieneinheiten, die zu knapp 26 % in geschlossenen Außenmagazinen untergebracht sind. Die Bibliothek hat während des Semesters von montags bis freitags von 8 Uhr bis 21 Uhr und samstags von 9.30 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Die Bibliothek verfügt über einen Personalbestand von derzeit 15 Mitarbeitern/-innen bzw. 11,98 FTEs. 10

11 Derzeitige Raumsituation (1): - Die Hauptnutzfläche umfasst ca qm, wovon ca qm auf den Benutzungsbereich einschließlich des Freihandmagazins entfallen. - Die beiden Außenmagazine haben eine Fläche von ca. 290 qm. - Die Anzahl der Benutzerarbeitsplätze beträgt 209, wovon 35 mit einem PC zur Katalog- und/oder Internetrecherche ausgestattet sind. - Die Arbeitsplätze befinden sich ganz überwiegend in einem einzigen großen Lesesaal, der teilweise nachträglich verkabelt wurde. Die Bücher befinden sich im Kellergeschoss. - Es gibt keine Gruppenarbeitsräume bzw. -plätze oder separate Einzelarbeitsplätze (Arbeitskabinen). 11

12 Derzeitige Raumsituation (2): - Die Bibliothek verfügt insgesamt über Kapazitäten von Regalmetern, die zu ca. 92 % belegt sind (Stand: Juli 2008). - Der Medienbestand ist zu ca. 74 % frei zugänglich überwiegend in einem Freihandmagazin im Kellergeschoss untergebracht, wobei die Unterbringung zu ca. 80 % in Kompaktregalanlagen erfolgt. - Das Kellergeschoss ist nur über eine schmale Treppe zugänglich und damit nicht behindertengerecht. - Zwei Außenmagazine: 1984 im UG des FÖV-Gebäudeteils (60 qm) und 1999 im UG des Gästehauses (230 qm). - Für die 15 Mitarbeiter/-innen und einen Auszubildenden stehen 12 Arbeitsräume mit insgesamt ca. 204 qm zur Verfügung. - Europäisches Dokumentationszentrum EDZ (ca. 150 Regalmeter) 12

13 Anforderungen an das Raumprogramm (Bibliothek): qm - Freihandbereich (systematische Aufstellung von Monos und Zss): qm - Zeitschriftenauslage, Karten, Mikroformen: 40 qm Arbeitsplätze im Freihandbereich (3,5 qm): 490 qm - 45 PC-Arbeitsplätze im Freihandbereich (4 qm): 180 qm - 12 Recherchearbeitsplätze (1,5 qm): 18 qm - 20 Arbeitskabinen (davon 5 mit PC, 6 qm): 120 qm - 5 Gruppenarbeitsräume (15 qm): 75 qm - Kopieren und Scannen: 58 qm - Geschlossenes Rara-Magazin: 10 qm - Informationsarbeitsplätze und Ausleihe (incl. Selbstverbuchung): 52 qm - Büroräume (Direktor, Leiter, Vorzimmer): 56 qm - Büroräume für drei Referenten/-innen: 45 qm - 6 Büroräume für 12 Mitarbeiter/-innen: 144 qm - Sonstige Arbeitsräume, Aktenräume, Zeitschriftenablage: 97 qm 13

14 Anforderungen an das Raumprogramm (Rechenzentrum): 224 qm - Büro Leiter Rechenzentrum: 20 qm - Büro Vorzimmer: 12 qm - Büro Benutzerservice: 15 qm - Büro Mitarbeiter/-innen Benutzerservice: 24 qm - Büro für 2 Techniker: 30 qm - Werkstatt, Testlabor: 25 qm - Zentraler Hardwareraum: 16 qm - Vorbereitungsraum mit EDV-Handbibliothek: 16 qm - Datensicherungsraum: 16 qm - Serverraum: 50 qm 14

15 Anforderungen an das Raumprogramm (Gemeinschaftsber.): 222 qm - Büro Auszubildender (FAMI): 12 qm - Poststelle: 12 qm - Besprechungsraum: 20 qm - Sozialraum/Personalraum (Erste Hilfe): 14 qm - Teeküche: 8 qm - Hardwarelagerraum: 16 qm - 2 Abstellräume im Keller: 40 qm - Garderobe: 100 qm - Für Sanitärbereiche und Verkehrsflächen wurden keine Flächenangaben in den Raumbedarfsplan aufgenommen. 15

16 Machbarkeitsstudie durch den Landesbetrieb Bau Rheinland-Pfalz, Standort Landau: - Variante Erweiterung (Aufstockung und Erweiterung in den begrünten Innenbereich) - Variante Neubau Erdgeschoss und Untergeschoss - Variante Neubau Erd-, Unter- und drei Obergeschosse - Errichtung des Gebäudes in energiesparender Niedrig-/Passivhaus- Bauweise - Architekt des Entwurfs: Thomas Seiler, LBB Landau - Wunsch nach einem repräsentativen Bau im Hinblick auf die räumliche Nähe zu dem Gebäudekomplex von Sep Ruf 16

17 17

18 18

19 19

20 20

21 Auswahl des Architekturbüros Max Dudler im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung nach VOF (Verdingungsordnung für freiberufliche Leistungen) Bibliotheksbauliche Referenzen des Architekten Max Dudler: - Folkwang Bibliothek in Essen, - Diözesanbibliothek in Münster, - Jacob und Wilhelm Grimm-Zentrum, Bibliothek der HU Berlin - Entwurf für einen Neubau von Bibliothek und Rechenzentrum an der DHV Speyer vorgestellt am 18. Februar 2010 in Speyer Präsentation 21

22 Rektor Prof. S. Fisch, Max Dudler, Herr Soydan, Herr Boldrin 22

23 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Markus Latka Bibliothek der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Freiherr-vom-Stein-Straße Speyer Telefon /

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Bauherr: TM4u GmbH Generalunternehmer: I+R Schertler AG Architekt: Sandholzer Kurt 7 Wohneinheiten: 3 x 2,5 Zimmer oder "loft s" 3 x 3,5 Zimmer

Mehr

Universitätsbibliothek. Bereichsbibliothek Neues Palais

Universitätsbibliothek. Bereichsbibliothek Neues Palais Universitätsbibliothek Bereichsbibliothek Neues Palais Bereichsbibliothek Neues Palais - - - Haus 09, 10 und 11 - - - Adresse: Universität Potsdam Universitätsbibliothek Am Neuen Palais 10 14469 Potsdam

Mehr

Löffler Weber Architekten. Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de

Löffler Weber Architekten. Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de Das vom Verlagsgründer Carl Hanser Anfang der 60er Jahre erbaute Wohn- und Bürogebäude im Münchner Herzogpark

Mehr

DIE GWLB IM PROBEBETRIEB

DIE GWLB IM PROBEBETRIEB DIE GWLB IM PROBEBETRIEB Willkommen in der neuen Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Stand: April 2016 ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag 9 19 Uhr Samstag 10 15 Uhr DIE NEUEN FLÄCHEN IM ÜBERBLICK: GARDEROBENSCHRÄNKE

Mehr

Lernort UB Heidelberg

Lernort UB Heidelberg Lernort UB Heidelberg Tendenzen und Planungen Dr. Sabine Häußermann Jahresversammlung des VDB-Regionalverbands Südwest, Mannheim 6. Mai 2011 1 UB Heidelberg Kurze Orientierung: Bibliothekssystem 66 Bibliotheken

Mehr

Stiftungsprojekt. Thadenstr. 79 in Hamburg

Stiftungsprojekt. Thadenstr. 79 in Hamburg Stiftungsprojekt Thadenstr. 79 in Hamburg Tätigkeitsbericht 2005 Diamantweg-Stiftung der Karma Kagyü Linie Dieburger Str. 148 a, 64287 Darmstadt, Tel: 0 61 51-71 37 89, info@diamantweg-stiftung.de Inhalt

Mehr

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 Räume nach Gebäude Gebäude BE Gumpendorferstr. 7 Lückenbau BE Gumpendorfer Str. 7 1060 Wien Trakt Gesch BE01 Lückenbau, 1. Stock BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 BE 01 02 Stiege

Mehr

zur diesjährigen Jahresversammlung des VDB-Regionalverbandes Südwest lade ich Sie am

zur diesjährigen Jahresversammlung des VDB-Regionalverbandes Südwest lade ich Sie am An die Mitglieder des Regionalverbands Südwest des Vereins Deutscher Bibliothekare Verein Deutscher Bibliothekare Die Vorsitzende Prof. Heidrun Wiesenmüller M.A. Hochschule der Medien Wolframstraße 32

Mehr

Institut für Hochbau und Technologie ENTWURFSGRUNDLAGEN -

Institut für Hochbau und Technologie ENTWURFSGRUNDLAGEN - SGRUNDLAGEN - Hochbaukonstruktionen kti - Übungen 2 SGRUNDLAGEN Gesetzliche Grundlagen Bauordnung Flächenwidmungs- und Bebauungsplan Art des Bauwerks mit Raumanforderung Liste der Räume mit Flächenbedarf

Mehr

EINFÜHRUNGSTAGE SCHULMUSIK 2009

EINFÜHRUNGSTAGE SCHULMUSIK 2009 EINFÜHRUNGSTAGE SCHULMUSIK 2009 COMPUTERNUTZUNG Wo befinden sich Computerräume? Luisenstraße 1. Stock, L120 Gasteig 4. Stock, 4.115 Wo gibt es weitere öffentliche PCs? Lesesaal der Bibliothek 13.10.2009

Mehr

Neue Entwicklungen in der Lernraumgestaltung der UB Duisburg-Essen. ekz on tour 2010 U. Scholle, UB Duisburg-Essen

Neue Entwicklungen in der Lernraumgestaltung der UB Duisburg-Essen. ekz on tour 2010 U. Scholle, UB Duisburg-Essen Neue Entwicklungen in der Lernraumgestaltung der UB Duisburg-Essen ekz on tour 2010 U., UB Duisburg-Essen ZEITGEIST? Gebäude Finanzen Gelegenheiten Personal Benutzer Medien Ziele der Bibliothek einzelne

Mehr

Barrierefreiheit an der Hochschule Esslingen

Barrierefreiheit an der Hochschule Esslingen Hochschule Esslingen University of Applied Sciences Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege Barrierefreiheit an der Hochschule Esslingen Überprüfung der Hochschule Esslingen auf Barrieren der Mobilitäts-

Mehr

Neubau Zentrale Universitätsbibliothek Marburg

Neubau Zentrale Universitätsbibliothek Marburg Neubau Zentrale Universitätsbibliothek Marburg sitzen sitzen kleine Bühne Multimediatechnik flexible Bestuhlung 108 Teeküche Catering 17,2 qm 10,2 qm 106 -/ Vorführraum 192,3 qm 192,3 qm 71,2 qm 84 Leseraum

Mehr

Ringstraße 15, Rankweil. Büro- und Handelsflächen

Ringstraße 15, Rankweil. Büro- und Handelsflächen Ringstraße 15, Rankweil Büro- und Handelsflächen Inhalt Ringstraße 15, Rankweil 3 Planunterlagen UG 5 Planunterlagen EG 7 Qualität und Ausstattung 9 Bleiben Sie im Gespräch 10 1 Ringstraße 15, Rankweil

Mehr

Rundgang durch die Universitätsbibliothek

Rundgang durch die Universitätsbibliothek Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Rundgang durch die Herzlich Willkommen zu einem Rundgang durch die (UB). In diesem Tutorial lernen Sie die wichtigsten Räumlichkeiten

Mehr

- PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen

- PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen - PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen Ihr Ansprechpartner: Markus Hof Alteburger Straße 38, 50678 Köln e-mail: markus@hof-koeln.com

Mehr

Industrie- und Dienstleistungsgebiet LogInPort

Industrie- und Dienstleistungsgebiet LogInPort Industrie- und Dienstleistungsgebiet LogInPort Attraktive Büroimmobilien in Hafennähe - Coloradostr. 7 überreicht von der BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbh

Mehr

AESCHENGRABEN 26 4051 BASEL CITY

AESCHENGRABEN 26 4051 BASEL CITY AESCHENGRABEN 26 4051 BASEL CITY CBRE Letting Brochure CBRE (Zürich) AG www.cbre.com Auf der Mauer 2-8001 Zurich - Switzerland LOCATION ERSCHLIESSUNG & UMGEBUNG Das Objekt befindet sich am Aeschengraben

Mehr

Exposé. Büro- & Medienpark Unter den Eichen 5 Wiesbaden. Mehr Informationen zu den Objekten im Internet www.unter-den-eichen5.de

Exposé. Büro- & Medienpark Unter den Eichen 5 Wiesbaden. Mehr Informationen zu den Objekten im Internet www.unter-den-eichen5.de Exposé Büro- & Medienpark Unter den Eichen 5 Wiesbaden Lage und Standort Der Büro- & Medienpark Unter den Eichen 5 in Wiesbaden. Der Büro- und Medienpark Unter den Eichen 5 befindet sich in gefragter Stadtrandlage

Mehr

Wohnfläche nach der II.BVO

Wohnfläche nach der II.BVO Wohnfläche nach der II.BVO 1 Wohnflächenberechnung ( 42, 44 II BV) Wohnfläche Summe der anrechenbaren Grundflächen der Räume, die ausschließlich zu der Wohnung gehören. Zur Wohnfläche gehört nicht die

Mehr

Projektportfolio. Inhalt. Carsten Fischer carsten.fischer@zoix.ch

Projektportfolio. Inhalt. Carsten Fischer carsten.fischer@zoix.ch 1 ZOIX Design GmbH ur und Baurealisation Niederdorfstrasse 67 8001 Zürich Projektportfolio ur und Baurealisation T 044 515 18 96 M 078 775 27 37 W zoix.ch E bauen@zoix.ch Carsten Fischer carsten.fischer@zoix.ch

Mehr

Kulturzentrum Aalt Stadhaus Differdange für den European Union Prize for Contemporary Architecture Mies van der Rohe Award 2015 nominiert

Kulturzentrum Aalt Stadhaus Differdange für den European Union Prize for Contemporary Architecture Mies van der Rohe Award 2015 nominiert Projet Projekt Lieu Ort Maître d ouvrage Bauherr Kulturzentrum Aalt Stadhaus Differdange für den European Union Prize for Contemporary Architecture Mies van der Rohe Award 2015 nominiert Projet Projekt

Mehr

P R O V I S I O N S F R E I

P R O V I S I O N S F R E I Helle Gewerberäume in modernem Büro- und Produktionsgebäude mit Tiefgarage in 81829 München Riem P R O V I S I O N S F R E I Gew HSS Seite 1 von 9 Zur Verfügung stehende Gewerberäume / Mietangebote Art

Mehr

Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet. Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06.

Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet. Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06. Wir haben Sie gefragt so haben Sie geantwortet Online-Kundenbefragung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen 10. Juli 06. August 2006 Die TeilnehmerInnen Zahl der TeilnehmerInnen Status der TeilnehmerInnen

Mehr

Gebäudebeschreibung und Bilder

Gebäudebeschreibung und Bilder Gebäudebeschreibung und Bilder Objektadresse: Heinz-Nixdorf-Str. 21, Mönchengladbach Nordpark Medien, Kommunikation oder Dienstleistungen ist ein Schwerpunkt bei den Firmen im historischen Teil des Nordparks,

Mehr

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 Räume nach Gebäude Gebäude HA Favoritenstraße 9-11 Institutsgebäude HA-HI Favoritenstr. 9-11 1040 Wien Trakt Gesch HA01 Institutsgebäude, 1. Stock HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 HA

Mehr

E X P O S E. Gewerbecenter Hamburger Straße Dormagen. Büroräume 1. Obergeschoss. Provisionsfreie Vermietung

E X P O S E. Gewerbecenter Hamburger Straße Dormagen. Büroräume 1. Obergeschoss. Provisionsfreie Vermietung E X P O S E Gewerbecenter Hamburger Straße Dormagen Büroräume 1. Obergeschoss Provisionsfreie Vermietung Adresse: Hamburger Straße 1, 41540 Dormagen Generell: Überregional bekanntes Gewerbegebiet TOP-West

Mehr

LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000

LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000 LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000 Tel.: +43 1 512 1500 Fax: +43 1 512 1500 150 Seilerstätte 24/4 1010 Wien, Österreich Mail: office@junghaus.at Web: www.junghaus.at AUFTEILUNG

Mehr

ELH Ingenieure, Hannover Anl. 2.1 Laatzen - Alt-Laatzen, Alter Markt 2, Alte Rathausstraße 12, An der Masch 19A

ELH Ingenieure, Hannover Anl. 2.1 Laatzen - Alt-Laatzen, Alter Markt 2, Alte Rathausstraße 12, An der Masch 19A ELH Ingenieure, Hannover Anl. 2.1 Lageplan - RW- + SW-Anschlüsse ELH Ingenieure, Hannover Anl. 2.2 Gebäude 1a - Lagerhalle mit Büroräumen - Erdgeschoss - Nutzungen, 18.1.1983 Heizung Öltanks ELH Ingenieure,

Mehr

Gemeinde I Salem. SOLL Konzeption. zum Raumbedarf

Gemeinde I Salem. SOLL Konzeption. zum Raumbedarf Gemeinde I Salem SOLL Konzeption zum Raumbedarf Konzept Neue Mitte Bündelung verschiedener Angebote an einer Stelle: Kernverwaltung Bücherei Tourist-Information Polizei-Posten Sehr attraktiv durch zentrale

Mehr

5. Sitzung AG Neubau und Umzug

5. Sitzung AG Neubau und Umzug 5. Sitzung AG Neubau und Umzug Tagesordnung 1. Berichte Ausschreibungen, Vergabe und Verträge Kita/studentisches Wohnen LSC Lern- und Studierenden-Center 2. Umzugsplanung 3. Anmietungen Themen rund um

Mehr

08341-971150 - 0 0160-44 41 275 08341-971150 - 29 (Fax) wmerkel@immobilien-fairmittlung.de. Kemptener Straße 3 87600 Kaufbeuren

08341-971150 - 0 0160-44 41 275 08341-971150 - 29 (Fax) wmerkel@immobilien-fairmittlung.de. Kemptener Straße 3 87600 Kaufbeuren Immobilien-Fairmittlung Werner Merkel http://wwwimmobilien-fairmittlungde wmerkel@immobilien-fairmittlungde ++ Büroräume in der Altstadt ++ Bürofläche (Miete) Miete zzgl NK: 1250 e Büro- / Praxisfläche

Mehr

BÜROPARK SEESTERN 14-20. Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft. wfinanzgruppe. Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf

BÜROPARK SEESTERN 14-20. Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft. wfinanzgruppe. Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf BÜROPARK Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf SEESTERN 14-20 Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat sich in den letzten Jahren konsequent zum europäischen

Mehr

BMBau Programm Städtebaulicher Denkmalschutz Berlin Friedrichshain Kreuzberg. Planungs und baubegleitende denkmalpflegerische Betreuung

BMBau Programm Städtebaulicher Denkmalschutz Berlin Friedrichshain Kreuzberg. Planungs und baubegleitende denkmalpflegerische Betreuung BMBau Programm Städtebaulicher Denkmalschutz Berlin Friedrichshain Kreuzberg Planungs und baubegleitende denkmalpflegerische Betreuung Denkmalpflegerische Stellungnahme Datum : 28.08.2009 Verteiler: SenStadt,

Mehr

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen!

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Erstbezug nach umfassender Revitalisierung Hochwertige Ausstattung Verwendung bester Materialien Repräsentativer Empfangsbereich

Mehr

Bürogemeinschaft München

Bürogemeinschaft München EXPOSEE Bürogemeinschaft München sympathisch, repräsentativ, zentral 2 Räume mit Balkon (20,6 und 18,0 m²) 1 Raum (17,4 m²) 1 Raum (17,8 m²) Gemeinschaftsräume (51 m²) 2 Räume mit Blick auf den Max-Weber-Platz

Mehr

Gewerbe- und Logistikhalle Industrie Burstriet 5, 9465 Salez Beratung und Vermietung:

Gewerbe- und Logistikhalle Industrie Burstriet 5, 9465 Salez Beratung und Vermietung: Gewerbe- und Logistikhalle Industrie Burstriet 5, 9465 Salez Beratung und Vermietung: Sonnenbau Dienstleistungs AG Christian Häle Moosstrasse 1 9444 Diepoldsau Tel. 071-737 90 70 www.sonnenbau.ch info@sonnenbau.ch

Mehr

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3.

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3. NEUBAU BÜROCENTER Neusser City am Bahnhof direkt gegenüber NEUSS FURTHER STR. 3 Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof Ihr Büro Ihr Erfolg! Ihr Office am optimalen Standort

Mehr

BERLIN-MARIENFELDE, GROßBEERENSTRAßE 169-171

BERLIN-MARIENFELDE, GROßBEERENSTRAßE 169-171 Muro GmbH & Co. KG BERLIN-MARIENFELDE, GROßBEERENSTRAßE 169-171 Gewerbepark mit Büro-, Produktions- und Lagerflächen zur Vermietung Bürofläche Nr. 31/1.1 mit 2 Räumen im Gemeinschaftsbüro, Haus A im 2.

Mehr

Herzlich Willkommen in der Bibliothek des RheinAhrCampus. 15.07.2015 Bibliothek RheinAhrCampus

Herzlich Willkommen in der Bibliothek des RheinAhrCampus. 15.07.2015 Bibliothek RheinAhrCampus Herzlich Willkommen in der Bibliothek des RheinAhrCampus 15.07.2015 Bibliothek RheinAhrCampus 1 Öffnungszeiten Semester: Mo - Fr 8.00-18.00 Uhr Sa 9.00-13.00 Uhr Vorlesungsfreie Zeit: Mo - Do 9.00-16.00

Mehr

RATHAUS 2011 1 16.3.2011 STADT RATINGEN - TECHNISCH PLANERISCHES PROJEKTMANAGEMENT IV-1-AR.

RATHAUS 2011 1 16.3.2011 STADT RATINGEN - TECHNISCH PLANERISCHES PROJEKTMANAGEMENT IV-1-AR. RATHAUS 2011 1 16.3.2011 Chronologie RATHAUS - Sanierung / Neubau / Sanierung... Januar 2001Vorlage 35/01 Brandschutzmassnahmen/SanierungArch. Weidmann 4,8 Mio DM März 2002Vorlage 83/02 Rathaus-Sanierung,

Mehr

Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a

Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a quartier am albertsplatz Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a 1 WOHNBAU STADT COBURG GMBH STADTENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT COBURG GMBH ÜBERSICHTSPLAN - Quartier

Mehr

IHK Schwerin Neuer Standort mit Symbolkraft

IHK Schwerin Neuer Standort mit Symbolkraft IHK Schwerin Neuer Standort mit Symbolkraft Nach außen ein Statement von Stärke, Innovationskraft und Zukunftsorientierung, nach innen eine hohe Wertschätzung für Mitarbeiter, Offenheit, Kommunikation

Mehr

WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG. Waldvögeleinstrasse 12-80995 München

WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG. Waldvögeleinstrasse 12-80995 München WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG Waldvögeleinstrasse 12-80995 München 1 HOHER NUTZWERT FÜR UNTERNEHMEN UND MITARBEITER Darin ist alles möglich: von traditioneller Fertigung bis zur High- Tech

Mehr

IMMOBILIEN-ANGEBOT. Sehr gepflegtes 1 2 Familienhaus in bester Lage (Baujahr 1983). Ideal auch für die Großfamilie. 72336 Balingen

IMMOBILIEN-ANGEBOT. Sehr gepflegtes 1 2 Familienhaus in bester Lage (Baujahr 1983). Ideal auch für die Großfamilie. 72336 Balingen Kirsten Immobilien GmbH Fliederstr. 6 72358 Dormettingen Telefon 0 74 27-9 10 30 Telefax 0 74 27-9 10 31 info@kirsten-immo.de www.kirsten-immo.de IMMOBILIEN-ANGEBOT Sehr gepflegtes 1 2 Familienhaus in

Mehr

Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September. Mittwoch, 25. September.

Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September. Mittwoch, 25. September. 3. Semester Montag, 2. September Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September Montag, 9. September Dienstag, 10. September Mittwoch, 11. September Donnerstag,

Mehr

MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015

MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015 MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015 Hofansicht Hinterhaus Komplette Etage inklusive Dach im separaten

Mehr

IT einer modernen Stadtbibliothek. Stadtbibliothek Garbsen neu seit 2011. Es war einmal eine Stadtbibliothek

IT einer modernen Stadtbibliothek. Stadtbibliothek Garbsen neu seit 2011. Es war einmal eine Stadtbibliothek Es war einmal eine Stadtbibliothek Am Anfang war das Buch: - 2 Bibliotheksstandorte in 2 Schulzentren - Schulen benötigen die Räume selbst - Alternativen werden untersucht - Zentraler Neubau in der Stadtmitte

Mehr

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 In Ettlingen, nur wenige Minuten von der Technologieregion Karlsruhe entfernt, bietet der im Albtal gelegene Standort alles, was ein Unternehmen benötigt um optimal

Mehr

ZENTRALBIBLIOTHEK DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION LUXEMBURG LESESAALORDNUNG. Artikel 1 Benutzerkreis

ZENTRALBIBLIOTHEK DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION LUXEMBURG LESESAALORDNUNG. Artikel 1 Benutzerkreis ZENTRALBIBLIOTHEK DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION LUXEMBURG LESESAALORDNUNG Artikel 1 Benutzerkreis Folgende Personen haben Zugang zum Lesesaal der Zentralbibliothek in Luxemburg: - das Personal der Europäischen

Mehr

Lernzentrum Medizin. Schöpfstraße 24 6020 Innsbruck Tel. Nr.: 0512 9003 70063 Fax Nr.: 0512 9003 73064 lernzentrum-medizin@i-med.ac.

Lernzentrum Medizin. Schöpfstraße 24 6020 Innsbruck Tel. Nr.: 0512 9003 70063 Fax Nr.: 0512 9003 73064 lernzentrum-medizin@i-med.ac. Lernzentrum Medizin Schöpfstraße 24 6020 Innsbruck Tel. Nr.: 0512 9003 70063 Fax Nr.: 0512 9003 73064 lernzentrum-medizin@i-med.ac.at www.i-med.ac.at/studium/studierende/lernzentrum Herzlich Willkommen

Mehr

Hochschule Aalen Ersatzbau für die Augenoptik und Hörakustik VERMÖGEN UND BAU AMT SCHWÄBISCH GMÜND

Hochschule Aalen Ersatzbau für die Augenoptik und Hörakustik VERMÖGEN UND BAU AMT SCHWÄBISCH GMÜND Hochschule Aalen Ersatzbau für die Augenoptik und Hörakustik VERMÖGEN UND BAU AMT SCHWÄBISCH GMÜND 1 2 Aufgabe Die Hochschule Aalen ist seit vielen Jahren die forschungsstärkste Hochschule für angewandte

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M.

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Kurzvorstellung MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Sanierung des Bestandes und Neubau eines Bürobauteils Vorbemerkung: Die Detailinformationen, auf die auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

Hauptstaatsarchiv Düsseldorf Prinz-Georg-Straße 78 40477 Düsseldorf

Hauptstaatsarchiv Düsseldorf Prinz-Georg-Straße 78 40477 Düsseldorf Objektbeschreibung / Ausstattung Geschossanzahl: 4 Besondere Merkmale: Solitärgebäude repräsentativer Altbau Loft-Charakter Gekühlter Serverraum Decke: Beleuchtung: Bodenbelag: Kabeltechnik: Klimatisierung:

Mehr

TÖPFEREI. Töpferei an der Pfalzgalerie Atelier- und Gästehaus

TÖPFEREI. Töpferei an der Pfalzgalerie Atelier- und Gästehaus A TÖPFEREI Töpferei an der Pfalzgalerie Atelier- und Gästehaus Raumprogramm: Untergebracht werden sollen Werkstatt-, Atelier- und Ausstellungsbereiche für die Töpferei, daran angegliedert eine Gästeunterkunft

Mehr

DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL

DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL Xella Studentenwettbewerb 2013/2014 DIE STADT ALS ARCHIV. DOCUMENTA INSTITUT KASSEL Ein Ort für das Gedächtnis der documenta die Aufgabe : > In Kassel findet seit 1955 alle fünf Jahre für 100 Tage die

Mehr

Zentrum für Umweltkommunikation. Veranstaltungsräume. wir verbreiten Innovationen. der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Zentrum für Umweltkommunikation. Veranstaltungsräume. wir verbreiten Innovationen. der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Zentrum für Umweltkommunikation Veranstaltungsräume Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt wir verbreiten Innovationen Vorwort Umweltschutz braucht Innovationen. Doch was nützen

Mehr

Flächenmanagement. Prof. Dr.-Ing. Jörn Krimmling, HS Zittau / Görlitz (FH) www.joern-krimmling.de

Flächenmanagement. Prof. Dr.-Ing. Jörn Krimmling, HS Zittau / Görlitz (FH) www.joern-krimmling.de Flächenmanagement Prof. Dr.-Ing. Jörn Krimmling, HS Zittau / Görlitz (FH) www.joern-krimmling.de Vorlesungsinhalt 1. Übersicht Gebäudemanagement 2. Flächenarten nach DIN 277 3. Bedarfsplanung für Arbeitsplätze

Mehr

Benutzerbefragung des Juristischen Seminars im Sommersemester 2003

Benutzerbefragung des Juristischen Seminars im Sommersemester 2003 Benutzerbefragung des Juristischen Seminars im Sommersemester Die zum Ende des Sommersemesters vom Juristischen Seminar durchgeführte Benutzerbefragung richtete sich an die Inhaber und Mitarbeiter der

Mehr

Vermietung HFF München. HFF München Bernd-Eichinger-Platz 1 80333 München vermietung@hff-muc.de

Vermietung HFF München. HFF München Bernd-Eichinger-Platz 1 80333 München vermietung@hff-muc.de Vermietung HFF München HFF München Bernd-Eichinger-Platz 1 80333 München vermietung@hff-muc.de Das Bauwerk Seit Bezug des Neubaus in der Gabelsbergerstraße öffnet die Hochschule für Fernsehen und Film

Mehr

Raumpläne für die Fakultät Wirtschaft am Campus Wolfsburg

Raumpläne für die Fakultät Wirtschaft am Campus Wolfsburg Raumpläne für die Fakultät Wirtschaft am Campus Wolfsburg Gebäude C: Robert-Koch-Platz 8a, 38440 Wolfsburg Gebäude D: Robert-Koch-Platz 5, 38440 Wolfsburg Gebäude E: Siegfried-Ehlers-Str. 1, 38440 Wolfsburg

Mehr

Business & living Hotel**** Airport Zürich Switzerland

Business & living Hotel**** Airport Zürich Switzerland Business & living Hotel**** Airport Zürich Switzerland CD INTERINVEST AG Telefon: 062 752 17 17 Strengelbacherstr. 2A Telefax: 062 752 17 20 CH-4800 ZOFINGEN CD@cd-interinvest.ch CD INTERINVEST AG Telefon:

Mehr

IMMERMANNHOF Büro- und Geschäftshaus, Immermannstraße 65, 40210 Düsseldorf

IMMERMANNHOF Büro- und Geschäftshaus, Immermannstraße 65, 40210 Düsseldorf Vermietungsexposé IMMERMANNHOF Büro- und Geschäftshaus, Immermannstraße 65, 40210 Düsseldorf Objektfotos Ausblick auf die Immermannstraße Außenansichten Objektfotos Eindrücke Musterbüro Der Standort Der

Mehr

Einladung zum Co-Working in der Franklinstr. 27, Berlin. Lageplan. Berlin im Juni 2016

Einladung zum Co-Working in der Franklinstr. 27, Berlin. Lageplan. Berlin im Juni 2016 Einladung zum Co-Working in der Franklinstr. 27, 10587 Berlin Das Objekt ist ein ehemaliger Industriebau mit hohen Räumen und guter Belichtung, in dem die Firma Siemens Ende des 19. Jahrhunderts ihre Materialverwaltung

Mehr

Exposé HALLE 96. Zentrum für Kreative

Exposé HALLE 96. Zentrum für Kreative Exposé HALLE 96 Zentrum für Kreative Stand: 01. Juli 2014 Foto: Thomas Langreder hannoverimpuls GmbH Zentrumsleiterin: Marion Grönig Tel. 05 11 93 57-847 Marion.Groenig@hannoverimpuls.de Hanomaghof 2 30449

Mehr

BIB-INFO SOMMER 2012 N O 2

BIB-INFO SOMMER 2012 N O 2 BIB-INFO SOMMER 2012 N O 2 Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen. (Matthias Claudius) Liebe Leserinnen und Leser, wir haben uns gefreut, zu Beginn des Sommersemesters Studierende und Lehrende aus

Mehr

Raumprogramm und Raumgestaltung

Raumprogramm und Raumgestaltung Raumprogramm und Raumgestaltung Referent: Thomas Schai Betriebsökonom HWV, dipl. Verkaufsleiter Mitglied der Geschäftsleitung, VR direco ag Die Architekten Die Generalunternehmer Rickenbach b. Wil 1 Seminar

Mehr

Schulstraße 57a in 13591 Berlin-Staaken

Schulstraße 57a in 13591 Berlin-Staaken Freistehendes Haus, Holzschuppen und PKW-Stellplatz Baujahr 2007 Frei nach Vereinbarung Gesamtfläche des Hauses ca. 192 m² Grundstücksgröße 482m² ( erweiterbar auf bis zu 1.357m²) Mit dem PKW sind Sie

Mehr

etage.01 Shared office zürich.

etage.01 Shared office zürich. etage.01 Shared office zürich. Haupt bahnh of: 4k Se e: m 4,5 2 exponierte Lage... km Ihr Büroraum liegt an einer der wichtigsten Verkehrsachsen Zürichs und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Tramlinie

Mehr

Schulanlage Glärnisch, Ersatz- und Neubau Kindergarten/Hort/Krippe und Schulräume; Projektierungskredit

Schulanlage Glärnisch, Ersatz- und Neubau Kindergarten/Hort/Krippe und Schulräume; Projektierungskredit Weisung 34 28.03.80 Schulanlage Glärnisch, Ersatz- und Neubau Kindergarten/Hort/Krippe und Schulräume; Projektierungskredit Antrag des Stadtrats an den Gemeinderat 1. Für den Ersatz- und Neubau von Kindergarten/Hort/Krippe

Mehr

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März 6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März Montag, 5. März Dienstag, 6. März Mittwoch, 7. März Donnerstag, 8. März Freitag, 9. März Montag, 12. März Dienstag, 13. März Mittwoch, 14. März Donnerstag,

Mehr

(Fax) Kemptener Straße Kaufbeuren

(Fax) Kemptener Straße Kaufbeuren http://wwwimmobilien-merkelde wernermerkel@immobilien-merkelde ++ Einfamilienhaus mit ELW ++ Einfamilienhaus (Kauf) Kaufpreis: 287000 e Wohnfläche (ca): 238 m 2 9 Zimmer Besichtigungstermin nach Vereinbarung

Mehr

Vom Stellenplan zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen. Hannover, 08.06.2011

Vom Stellenplan zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen. Hannover, 08.06.2011 Vom zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen Hannover, 08.06.2011 Gliederung 1 Ziele des Vortrags 2 Gegenstand und Grundlagen eines Raumprogrammes 2.1 Funktionen eines Raumprogrammes

Mehr

::: ZU VERKAUFEN. Vielseitige Liegeschaft mit Wohn- und Gewerbeteil an der Wylergasse 3 in Grünen (Gmd. Sumiswald)

::: ZU VERKAUFEN. Vielseitige Liegeschaft mit Wohn- und Gewerbeteil an der Wylergasse 3 in Grünen (Gmd. Sumiswald) ::: ZU VERKAUFEN Vielseitige Liegeschaft mit Wohn- und Gewerbeteil an der Wylergasse 3 in Grünen (Gmd. Sumiswald) Für weitere Informationen: Fam. Budvig 034 461 30 00 ::: GEMEINDE-INFOS Die Dörfer Sumiswald,

Mehr

Formblatt Nutzflächenberechnung nach DIN 277, Ausgabe Februar 2005

Formblatt Nutzflächenberechnung nach DIN 277, Ausgabe Februar 2005 Formblatt Nutzflächenberechnung nach DIN 277, Ausgabe Februar 2005 Haus 1 Nutzungszuordnung nach Nummern./.sflächen Ermittelte Grundflächen Fertigbaumaß in qm Kellergeschoss Keller 1-2 12,41 m² 12,41 m²

Mehr

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung Universitätsbibliothek Osnabrück Eine Einführung Die UB Osnabrück in Zahlen 8 Die UB besitzt mehr als 1,3 Mio. Bände: Monographien, Zeitschriften und andere Medien. 8 Der Bestand wächst jährlich um rund

Mehr

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der Börde Bürocenter Magdeburg Lorenzweg Eine Immobilie im Management der Das Börde-Bürocenter Ausstattung bietet moderne, repräsentative Büros, auf einer Gesamtfläche von ca. 9.000 m 2. Die zentrale Lage

Mehr

Rechenzentrum. Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main

Rechenzentrum. Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main Rechenzentrum Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main Diamantstraße 7, D-65468 Trebur 1 Eckdaten Gesamtfläche: 3.026 m² Grundstücksfläche: 8.082 m² Preis: individuell auf Anfrage Baujahr: 1985 Anzahl Parkplätze:

Mehr

Fläche des Baugrundstückes = m². Unbebaute Fläche: m². Kellergeschoss 58,37 x 2,90 = 169,28 m³. Erdgeschoss 58,37 x 2,80 = 163,45 m³

Fläche des Baugrundstückes = m². Unbebaute Fläche: m². Kellergeschoss 58,37 x 2,90 = 169,28 m³. Erdgeschoss 58,37 x 2,80 = 163,45 m³ Bauzahlenberechnung Reiheneckhaus Bauvorhaben: Engelbert Zepp Frenzenstraße 43a 50374 Erftstadt Neubau eines Einfamilienwohnhauses Grundstück: Gemarkung Liblar, Flur.., Flurstück... Objekt: A Grundfläche

Mehr

Von der Lesehalle zur Mediathek

Von der Lesehalle zur Mediathek Von der Lesehalle zur Mediathek 1 Übersicht 1881 - gewerbliche Freibibliothek 1900 - städtische Freibibliothek 1921 - Städtische Bücherei 1945 - Stadtbücherei 1962 - Lesen wird modern 1995 - Entwicklung

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5886 20. Wahlperiode 27.11.12 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Antje Möller (GRÜNE) vom 19.11.12 und Antwort des Senats Betr.: Situation

Mehr

Arbeiten & Wohnen - Multifunktionalität im Leben

Arbeiten & Wohnen - Multifunktionalität im Leben Arbeiten & Wohnen - Multifunktionalität im Leben VLW Die VLW Vereinigte Linzer Wohnungsgenossenschaften setzt als ein gemeinnütziges Unternehmen auf Produkt- und Dienstleistungsqualität. Die Umsetzung

Mehr

Energiesparendes Bauen im kommunalen Umfeld P S A Pfletscher und Steffan Architekten

Energiesparendes Bauen im kommunalen Umfeld P S A Pfletscher und Steffan Architekten Energiesparendes Bauen wird vor dem Hintergrund des Klimawandels und der zur Neige gehenden fossilen Energieträger für die nächsten Jahrzehnte sowohl für den Neubau als auch die Gebäudesanierung eines

Mehr

ralf schumann immobilien

ralf schumann immobilien gelegenheit: Ein großes, liebevoll renoviertes Familienhaus in angenehmer Wohnlage Mz.-Laubenheims! is 24-scout id: 75959068 neues dusch-wannen-bad! neuer terrassenbelag grossartiges dg-studio! gelegenheit:

Mehr

Herzlich Willkommen Die JGI - Jürgen Gründel Ingenieurgesellschaft für Bauplanung mbh hat ihr Tätigkeitsfeld schwerpunktmäßig im Hochbau. Hier haben wir uns bei der Errichtung von Verbrauchermärkten unterschiedlicher

Mehr

Gemeinde Seefeld - Ergebnisse der Organisationsuntersuchung

Gemeinde Seefeld - Ergebnisse der Organisationsuntersuchung Die Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management GmbH Gemeinde Seefeld - Ergebnisse der Organisationsuntersuchung Bürgerforum am 29. Oktober 2015 1 Gegenstand der Untersuchung Die Untersuchung konzentrierte

Mehr

Barrierefreies Wohnen im Zentrum von Hüls

Barrierefreies Wohnen im Zentrum von Hüls : +49 2151 501715 Exposé - Nr. 1687 (bei Rückfragen bitte angeben) Kaufobjekt Ihr Ansprechpartner: Umberto Santoriello Barrierefreies Wohnen im Zentrum von Hüls Rückansicht : +49 2151 501715 E C K D A

Mehr

Riva1 die exclusive Büroadresse am Phoenix see

Riva1 die exclusive Büroadresse am Phoenix see Riva1 die exclusive Büroadresse am Phoenix see Riva1 Arbeiten am Phoenix see Wenige Minuten vom Zentrum entfernt, entsteht östlich im Stadtteil Hörde auf mehr als 200 Hektar ein völlig neues Stadtkonzept.

Mehr

Moderne, repräsentative, hochwertig ausgestattete Bürofläche in Bestlage

Moderne, repräsentative, hochwertig ausgestattete Bürofläche in Bestlage Moderne, repräsentative, hochwertig ausgestattete Bürofläche in Bestlage Dr.-Leo-Ritter-Straße 7 Lage Regensburg - Westenviertel Die Dr.-Leo-Ritter-Straße ist eine Seitenstraße der Lilienthalstraße und

Mehr

Lohnende Investition mit 7,88 Mietrendite Appartement mit Balkon, Aufzug, Laminat + Einbauküche

Lohnende Investition mit 7,88 Mietrendite Appartement mit Balkon, Aufzug, Laminat + Einbauküche Lohnende Investition mit 7,88 Mietrendite Appartement mit Balkon, Aufzug, Laminat + Scout-ID: 72866134 Objekt-Nr.: Schön-AR48-WE315KA (1/3068) Ihr Ansprechpartner: WERTGRUND IMMOBILIEN GMBH Jeannette Süß

Mehr

Exposé. Büroflächen im Büropark Bredeney Essenüropark Bredeney Essen

Exposé. Büroflächen im Büropark Bredeney Essenüropark Bredeney Essen Exposé Büroflächen im Büropark Bredeney Essenüropark Bredeney Essen Die Lage Theodor-Althoff-Straße 39-47 / Hatzper Straße 30-36, 45133 Essen Objektstandort in Essen Margarethenhöhe Essen Messe Norbertstr.

Mehr

Die Empfehlungen der HIS GmbH zur Organisation und Ressourcenplanung für wissenschaftliche Bibliotheken

Die Empfehlungen der HIS GmbH zur Organisation und Ressourcenplanung für wissenschaftliche Bibliotheken Die Empfehlungen der HIS GmbH zur Organisation und Ressourcenplanung für wissenschaftliche Bibliotheken Darstellung und Bewertung aus bibliothekarischer Sicht Dr. Achim Bonte (UB Heidelberg) Gliederung

Mehr

Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK

Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK SIRIUS BUSINESS PARK Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf FREECALL 0800 606 044 066 EMAIL flaechenupdate@siriusfacilities.com Vakante Flächen Standort Im Sirius Business Park

Mehr

gefordert BA 2 Stck NF (m²) Stck NF (m²)

gefordert BA 2 Stck NF (m²) Stck NF (m²) Teil C Raum- und Flächenprogramm Nr. Raumbezeichnung 1.1 Eingangsbereich / Foyer 1. ZENTRALBEREICH Der Zentralbereich dient als repräsentativer Eingangsbereich für beide Bauabschnitte. Hier sind die Zentrumsverwaltung

Mehr

MAX PLANCK 9. Der smarte Standort. In Düsseldorf/Unterfeldhaus.

MAX PLANCK 9. Der smarte Standort. In Düsseldorf/Unterfeldhaus. E G A T E O R Ü B EINE TOP 250 qm igentümer irekt vom E D i: e r f s n io Provis MAX PLANCK 9 Der smarte Standort. In Düsseldorf/Unterfeldhaus. Die Lage Essen/Ruhrgebiet 39 km Flughafen Düsseldorf 22 km

Mehr

Exposé Engelsruhe Frankfurt-Unterliederbach

Exposé Engelsruhe Frankfurt-Unterliederbach Exposé Engelsruhe 22-30 65929 Frankfurt-Unterliederbach * Die HNG Verwaltungs AG ist ein Unternehmen der Steucap Group. Fachwerkhaus in Unterliederbach Inhalt Engelsruhe 22 Engelsruhe 24 Engelsruhe 26

Mehr

KfW-Effizienzhaus 70. Ihr eigenes Haus in Freiburg ab 293.000, Euro* Bestimmen Sie noch mit! Unser Architekt erfüllt Ihre Wünsche!

KfW-Effizienzhaus 70. Ihr eigenes Haus in Freiburg ab 293.000, Euro* Bestimmen Sie noch mit! Unser Architekt erfüllt Ihre Wünsche! KfW-Effizienzhaus 70 Ihr eigenes Haus in Freiburg ab 293.000, Euro* * Hauspreis zzgl. Anschlusskosten von 4.760,- E an das Fernwärmenetz, zahlbar direkt durch den Erwerber an die Badenova. Bestimmen Sie

Mehr