die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15"

Transkript

1 die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15

2 /die woche 29/15 Samstag, 11. Juli zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 platz Das magazin von Schweizer Radio und Fernsehen Moderation: Eva Wannenmacher (Erstsendung: ) 9.35 Kultweg Jakobsweg Was er verspricht und was er hält Film von Herbert Freudenberger (Erstsendung: ) 9.50 X Reisezeit - Traumhate Ziele Jakobsweg Film von Ruth Deutschmann (Erstsendung: ) Au dem Jakobsweg mit Paulo Coelho Film von Einar Matre und Monica Oien (Erstsendung: ) Lebensstile/ -entwüre Brüder (3/3) Au dem Jakobsweg Fernsehilm, Österreich 2005 Fernsehilm Seite 2 von 31

3 /die woche 29/15 Samstag, 11. Juli 2015 Ludwig Stadler Ernst Stadler Adrian Stadler Iris Rovan, Ludwigs Frau und Ernstls Ex Arie, 75-jähriger Pilger u. a. Buch: Rupert Henning, Uli Brée Regie: Wolgang Murnberger Länge: 93 Minuten Wolgang Böck Erwin Steinhauer Andreas Vitásek Susa Meyer Dol de Vries Bilder aus Südtirol Erstausstrahlung / Regionalinormation r ZIB Notizen aus dem Ausland Tipps r quer... durch die Woche mit Christoph Süß (Erstsendung: ) ARD/BR Kunst & Krempel Familienschätze unter der Lupe (Erstsendung: ) ARD/BR Reisewege: Pyrenäen (2/2) Im Land des Canigou Film von Ute Casper (Erstsendung: ) ARD/SR r Ländermagazin Heute aus Bayern Moderation: Anna Groß Erstausstrahlung ARD/BR/ Die Gärten Venedigs Film von Gaby Imho-Weber (Erstsendung: ) ARD/BR Seite 3 von 31

4 /die woche 29/15 Samstag, 11. Juli Reiseziel Bodensee (Erstsendung: ) ARD/SR r Wir haun die Pauker in die Panne v Spielilm, Deutschland 1970 X Pepe Nietnagel Marion Nietnagel Gottlieb Tat / Gotthold E. Tat Hubert Böhm Pro. Knörz Frau Knörz u. a. Regie: Harald Reinl Länge: 81 Minuten Hansi Kraus Uschi Glas Theo Lingen Fritz Wepper Rudol Schündler Ruth Stephan ARD Spielilm Natur im Garten (8/10) Gärtnerin aus Leidenschat Moderation: Karl Ploberger (Erstsendung: ) Ratgeber und Service Planzen r Gesichter Asiens Unbekanntes Aghanistan Film von Gábor Halász (Erstsendung: ) ARD/HR heute anschl. -Wetter palast Fachmagazin ür E- und U- Künstler gegen Überwachung Moderation: Nina "Fiva" Sonnenberg Erstausstrahlung Theater r Tagesschau ARD r Festivalsommer Verbier 2014: Evgeny Kissin spielt Schubert und Scriabin Programm: - Schubert: Piano Sonata No.17, D.850 Konzert Klassik Seite 4 von 31

5 /die woche 29/15 Samstag, 11. Juli Scriabin: Piano Sonata No.2, Op.19; Piano Sonata, Etudes Op. 8, Nos. 2, 4, 5, 8, 9, 11, 12; - Bach: Siciliano BWV Scriabin: Etude Op.42, No.5 - Chopin: Polonaise Op.53, No Festivalsommer Verbier Festival 2014: Daniil Trionov und Leonidas Kavakos spielen Schumann und Stravinsky Programm: - Schumann: Sonate Nr.1 ür Violine und Klavier, a-moll, op Busoni: Sonate Nr.2 ür Violine und Klavier, op.36a - Stravinsky: Suite Italienne (Version Dushkin, 1934) - R. Strauss: Violinsonate Es-Dur, op.18 - Kreisler: Liebesleid Erstausstrahlung / Konzert Klassik Zimmer rei Prominente suchen ein Zuhause mit Christine Westermann und Götz Alsmann Mit dem Gast Thomas Hermanns (Erstsendung: ) ARD/WDR Gespräch/Diskussion Lebensstile/-entwüre 0.40 lebens.art (Erstsendung: ) 1.10 r das aktuelle sportstudio Moderation: Katrin Müller-Hohenstein Sport 2.10 Zatoichi - Der blinde Samurai Spielilm, Japan 2003 Zatoichi Hattori O-Ume O-Shino O-Sei O-Kinu u. a. Regie: Takeshi Kitano Länge: 112 Minuten Beat Takeshi Tadanobu Asano Michiyo Ogusu Yui Natsukawa Daigoro Tachibana Yuko Daike Spielilm 4.00 r Live-Musik mit Madsen Moderation: Jo Schück (Erstsendung: ) kultur Konzert Rock, Pop Seite 5 von 31

6 /die woche 29/15 Samstag, 11. Juli r Live-Musik mit Lukas Graham Moderation: Jo Schück (Erstsendung: ) kultur Konzert Rock, Pop Seite 6 von 31

7 /die woche 29/15 Sonntag, 12. Juli r Tele-Akademie Pro. Dr. Julian Nida-Rümelin: Im Namen einer besseren Zukunt - Die Ethik der Verantwortung (Erstsendung: ) ARD/SWR Vortrag 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB (0) Meisterwerke Wilhelm Leibl: Drei Frauen in der Kirche kultur Bildende Kunst 9.15 Matthieu Ricard - vom Wissenschatler zum buddhistischen Mönch (aus der -Gesprächsreihe "Sternstunde Philosophie") (Erstsendung: ) Gespräch/Diskussion r lesenswert sachbuch mit Lamya Kaddor (Erstsendung: ) ARD/SWR Gespräch/Diskussion Literatur les.art Moderation: Christian Ankowitsch (Erstsendung: ) Literatur r Storyseller Wie Amazon den Buchmarkt aumischt Film von Brigitte Kleine (Erstsendung: ) ARD/HR Wirtschat X Heinrich Böll - ein "anderer Deutscher" Film von Wilhelm von Sternburg (Erstsendung: ) ARD/WDR Literatur r Weintradition und Genusskultur Entdeckungen im Römerland Carnuntum Film von Andi Leitner (aus der -Reihe "Erlebnis Österreich") (Erstsendung: ) Alltagskultur Seite 7 von 31

8 /die woche 29/15 Sonntag, 12. Juli Von Hochosterwitz bis Miramare Traumschlösser am Rande der Alpen Film von Werner Freudenberger (Erstsendung: ) Wildnisse im Herzen Europas - Österreichs Nationalparks Film von Barbara Fally-Puskás (aus der -Reihe "Universum") (Erstsendung: ) Natur-/schutz r Looking or Eric O Spielilm, Großbritannien/Frankreich/ Italien/Belgien/Spanien 2009 Eric Bishop Lily Eric Cantona Meatballs Sam Ryan u. a. Regie: Ken Loach Länge: 111 Minuten Steve Evets Stephanie Bishop Eric Cantona John Henshaw Lucy-Jo Hudson Gerard Kearns ARD Spielilm buchzeit Mit den Gästen Ina Hartwig, Svenja Flaßpöhler und Barbara Vinken Moderation: Gert Scobel Erstausstrahlung Gespräch/Diskussion Literatur r Museums-Check mit Markus Brock Staatliche Kunsthalle Karlsruhe Mit dem Gast Angelika Overath Erstausstrahlung ARD/SWR/ heute anschl. -Wetter r Schlossgeschichten Film von Annette Frei Berthoud (aus der Reihe "NZZ Format") (Erstsendung: ) Architektur, Städtebau, Denkmalschutz Seite 8 von 31

9 /die woche 29/15 Sonntag, 12. Juli Erbe der Menschheit Abomey, Benin Königreich der Sklavenhändler Film von Albrecht Heise (Erstsendung: ) ARD/SWR r Tagesschau ARD r Festivalsommer live O Schleswig-Holstein Musik Festival 2015 Erönungskonzert, Musik- und Kongresshalle Lübeck Mit dem Solisten Piotr Anderszewski (Klavier) Programm: Wolgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu "La clemenza di Tito" 24. Klavierkonzert c-moll KV Johannes Brahms: Sinonie Nr. 2 D-Dur op. 73 Chor: NDR Chor Orchester: NDR Sinonieorchester Musikalische Leitung: Thomas Hengelbrock ARD/NDR/ Konzert Klassik Dokumentarilmzeit Maria muss packen Dokumentarilm von Filip Antoni Malinowski, Österreich/ Polen/Schweiz 2012 Sprecher: Anne Bennent, Florentin Groll Länge: 76 Minuten Erstausstrahlung / Dokumentarilm Senioren/Alter c Polizeiru 110: Kein Paradies ür Elstern v Fernsehilm, DDR 1974 X Oberleutnant Fuchs Leutnant Vera Arndt Wachtmeister Subras Leutnant Scheinlug Walter Fritsche Max Dinge Beate Wittig Horst Lempel Gerda Schröter Buch: Norbert Büchner Regie: Norbert Büchner Länge: 65 Minuten (Erstsendung: ) Peter Borgelt Sigrid Göhler Alred Rücker Klaus Bamberg Kurt Radeke Günter Wol Gisela Büttner Lutz Riemann Heide Kipp ARD/MDR Fernsehilm Seite 9 von 31

10 /die woche 29/15 Sonntag, 12. Juli v Der Greier (L'Alpagueur) Spielilm, Frankreich 1975 Roger Pilard, der Greier "Die Bestie" Spitzer Costa Valdez Salicetti Inspektor Doumecq u. a. Regie: Philippe Labro Länge: 95 Minuten Jean-Paul Belmondo Bruno Cremer Jean Negroni Patrick Fierry Jean-Pierre Jorris Victor Garrivier ARD Spielilm 2.15 v Der Garten der Finzi Contini X (Il giardino dei Finzi Contini) Spielilm, Deutschland/Italien 1970 Giorgio Micòl Finzi Contini Bruno Malnate Giorgios Vater Alberto u. a. Regie: Vittorio de Sica Länge: 90 Minuten Lino Capolicchio Dominique Sanda Fabio Testi Romolo Valli Helmut Berger ARD Spielilm 3.45 r Looking or Eric O Spielilm, Großbritannien/Frankreich/ Italien/Belgien/Spanien 2009 Länge: 111 Minuten ARD Spielilm 5.35 r Gesichter Asiens Unbekanntes Aghanistan ARD/HR Seite 10 von 31

11 /die woche 29/15 Montag, 13. Juli zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 zeit 9.45 nano Naturwissenschaten r Bettina und Bommes Talk aus Hannover (Erstsendung: ) ARD/NDR Talkshow Unterhaltende Inormation Liestyle, Personality sonntags "Andre Länder, andre Sitten" mit Andrea Ballschuh (Erstsendung: ) Ratgeber und Service Religion, Kirche Erbe der Menschheit Abomey, Benin Königreich der Sklavenhändler ARD/SWR r ZIB r Route 66 Straße des amerikanischen Traums Film von Romain Guélat (Erstsendung: ) Seite 11 von 31

12 /die woche 29/15 Montag, 13. Juli unterwegs - Tansania Weite Landschat, Massais und wilde Tiere Moderation: Andrea Jansen (Erstsendung: ) Reportage r Traumziel Neuseeland Sehnsuchtsinsel im Südpaziik Film von Burkhard Vorländer (Erstsendung: ) ARD/SR Ratgeber und Service Der globale Zoo Partnersuche ür wilde Tiere Film von Marianne Pletscher (Erstsendung: ) Tiere r NETZ NATUR: Murmeltiere Die Naturreportage aus der Schweiz Zwerge mit Pi Moderation: Andreas Moser (Erstsendung: ) Reportage Tiere r -History Das Geheimnis der Mumien (Erstsendung: ) Zeitgeschichte allgemein nano Die Welt von morgen Moderation: Yve Fehring Naturwissenschaten heute anschl. -Wetter zeit Das -magazin von,, SF und ARD Moderation: Cécile Schortmann r Tagesschau ARD Seite 12 von 31

13 /die woche 29/15 Montag, 13. Juli r La Palma Zauberinsel im Atlantik Film von Carolin Wagner Erstausstrahlung ARD/WDR/ r Über den Inseln Arikas (3/3) Madagaskar Film von Christian Schidlowski (Erstsendung: ) ARD/SWR Die Goldgräber von Kairo Geschichten aus der Müllstadt Film von Axel Storm (Erstsendung: ) Lebensstile/-entwüre r ZIB Kreuz & Quer: Nach uns die Sintlut Das Wasser in den Weltreligionen Film von Fritz Kalteis (Erstsendung: ) Religion, Kirche Kreuz & Quer: Diskussion Welcher Gott ist der wahre? - Religion in Zeiten des Pluralismus Diskussionsleitung: Michael Hoer (Erstsendung: ) Gespräch/Diskussion Religion, Kirche 0.05 r Verliebt, verheiratet, verhext Neues von Königin Katharina und ihrem Prinzen Reportage von Hanspeter Bäni und Christoph Müller (aus der -Reihe "Reporter") (Erstsendung: ) Reportage Liebe/Partnerschat 0.30 magazin von Schweizer Radio und Fernsehen: 10 vor r Willkommen Österreich Late Night Satire Talkshow mit Stermann & Grissemann Mit den Gästen Kaya Yanar und Manuel Rubey (Erstsendung: ) Kleinkunst/Kabarett Seite 13 von 31

14 /die woche 29/15 Montag, 13. Juli Panorama Von Bohemiens und Lebenskünstlern Reportage von Georg Schütz Moderation: Nina Horowitz (Erstsendung: ) Reportage Lebensstile/-entwüre 2.15 r Hurricane 2015: Frittenbude Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop 3.15 r Hurricane 2015: Einzelkonzert Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop 4.10 r Hurricane 2015: Einzelkonzert Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop 5.10 r Hurricane 2015: Einzelkonzert Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop Seite 14 von 31

15 /die woche 29/15 Dienstag, 14. Juli zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 zeit 9.45 nano Naturwissenschaten r Der Autobahnkrieg Film von Thomas Schadt und Reiner Holzemer (Erstsendung: ) ARD/SWR/WDR Verkehr/Auto r Die Wollersheimer (2/4) Kassensturz Film von Antje Boehmert (Erstsendung: ) ARD/WDR/SWR Stadtkultur/Landleben Natur im Garten (8/10) Gärtnerin aus Leidenschat Ratgeber und Service Planzen Letzter Halt Praterstern Reportage von Alred Schwarzenberger (aus der -Reihe "Am Schauplatz") Moderation: Peter Resetarits (Erstsendung: ) Reportage liche Problematik/Soziale Brennpunkte Seite 15 von 31

16 /die woche 29/15 Dienstag, 14. Juli r ZIB Die Schweiz von Innen Film von Volker Schwenck (Erstsendung: ) ARD/SWR Natur/Geographie r Piloten am Abgrund Hubschrauberausbildung in der Schweiz Film von Günther Henel (Erstsendung: ) ARD/SWR Arbeitsund Berusleben Zermatt, da will ich hin! mit Michael Friemel Film von Martin Brinkmann (Erstsendung: ) ARD/SR Ratgeber und Service Stadtkultur/Landleben Reisewege: Der schönste Weg über die Alpen Vom Berner Oberland ins Aostatal Film von Carsten Heider (Erstsendung: ) ARD/SR r Eisenbahn-Romantik in den Schweizer Alpen Film von Bettina Bansbach (Erstsendung: ) ARD/SWR r Eisenbahn-Romantik in der Schweiz Zwischen Jungrau und Bernina Film von Alexander Schweitzer (Erstsendung: ) ARD/SWR nano Die Welt von morgen Moderation: Yve Fehring Naturwissenschaten heute anschl. -Wetter zeit Das -magazin von,, SF und ARD Moderation: Cécile Schortmann Seite 16 von 31

17 /die woche 29/15 Dienstag, 14. Juli r Tagesschau ARD Krimisommer Ein Dor sieht Mord Fernsehilm, Deutschland 2009 Martin Selig Lotte Feininger Maria Bonk Franz Wellbrock Holger Kramer u. a. nach dem Roman von: Maarten t' Hart Drehbuch: Thomas Oliver Walendy Regie: Walter Weber Länge: 89 Minuten August Zirner Lavinia Wilson Corinna Harouch Thomas Thieme Rainer Piwek Fernsehilm Kino Kino Das Filmmagazin (Erstsendung: ) ARD/BR Film, Kino, Video r ZIB Krimisommer Der Bestatter (1/6) Todesspender Krimireihe, Schweiz 2012 Luc Conrad Anna-Maria Giovanoli Fabio Testi Erika Bürgisser Pedro Lambert Dr. Alois Semmelweis Reto Doerig Louis Lauener u. a. Regie: Christian von Castelberg Mike Müller Barbara Terpoorten Reto Stalder Suly Röthlisberger Carlos Leal Martin Ostermeier Samuel Strei Mathias Gnädinger Serie Fernsehspiel Krimisommer Der Bestatter (2/6) Stierebluet Krimireihe, Schweiz 2012 Serie Fernsehspiel Seite 17 von 31

18 /die woche 29/15 Dienstag, 14. Juli 2015 Luc Conrad Anna-Maria Giovanoli Fabio Testi Erika Bürgisser Pedro Lambert Dr. Alois Semmelweis Reto Doerig Louis Lauener u. a. Regie: Christian von Castelberg Mike Müller Barbara Terpoorten Reto Stalder Suly Röthlisberger Carlos Leal Martin Ostermeier Samuel Strei Mathias Gnädinger 0.25 r 37 Grad: Im Bannkreis der Erwählten s Sektenaussteiger und ihre Erahrungen Film von Broka Herrmann (Erstsendung: ) Alltag und Lebensbewältigung Sekten 0.50 magazin von Schweizer Radio und Fernsehen: 10 vor Ein Dor sieht Mord Fernsehilm, Deutschland 2009 Länge: 89 Minuten Fernsehilm 2.50 v Der Greier (L'Alpagueur) Spielilm, Frankreich 1975 Länge: 95 Minuten ARD Spielilm 4.25 Im Luxuszug durch Arika (1/2) Film von Claudius Gehr (Erstsendung: ) /ARTE 5.10 Im Luxuszug durch Arika (2/2) Film von Claudius Gehr (Erstsendung: ) /ARTE Seite 18 von 31

19 /die woche 29/15 Mittwoch, 15. Juli zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 zeit 9.45 nano Naturwissenschaten r Markus Lanz (Erstsendung: ) Talkshow Unterhaltende Inormation Liestyle, Personality r Verliebt, verheiratet, verhext Reportage Liebe/Partnerschat r Newton Neues aus der Welt der Wissenschat Moderation: Matthias Euba (Erstsendung: ) Wissensch./techn. Neuheiten Vom Heilbad zum Wellnesstempel - 30 Jahre oststeirisches Thermenland Film von Robert Sturmer (Erstsendung: ) Seite 19 von 31

20 /die woche 29/15 Mittwoch, 15. Juli r ZIB Am anderen Ende der Welt (1/2) Au Schienen durch Neuseeland Film von Jürgen Hansen und Simone Stripp (Erstsendung: ) /ARTE Am anderen Ende der Welt (2/2) Au Schienen durch Neuseeland Film von Jürgen Hansen und Simone Stripp (Erstsendung: ) /ARTE r Neuseeland von oben - Ein Paradies au Erden (1/5) Fjorde und Regenwälder Film von Bruce Morrison und Serge Ou (Erstsendung: ) /ARTE Natur//Ökologie r Neuseeland von oben - Ein Paradies au Erden (2/5) Die Südalpen Film von Leanne Pooley (Erstsendung: ) /ARTE Natur//Ökologie r Neuseeland von oben - Ein Paradies au Erden (3/5) Neuseelands wilder Westen Film von Bruce Morrison und Serge Ou (Erstsendung: ) /ARTE Natur//Ökologie r Neuseeland von oben - Ein Paradies au Erden (4/5) Rauchende Vulkane und dampende Quellen Film von Leanne Pooley (Erstsendung: ) /ARTE Natur//Ökologie r Neuseeland von oben - Ein Paradies au Erden (5/5) Mammutbäume und Inselarchipel Film von Bruce Morrison und Serge Ou (Erstsendung: ) /ARTE Natur//Ökologie nano spezial: Bienen im Dauerstress Warum das Überleben so schwer ällt Moderation: Yve Fehring Erstausstrahlung Naturwissenschaten Seite 20 von 31

21 /die woche 29/15 Mittwoch, 15. Juli heute anschl. -Wetter zeit Das -magazin von,, SF und ARD Moderation: Cécile Schortmann r Tagesschau ARD r Universum: Hummeln - Bienen im Pelz O Film von Kurt Mündl (Erstsendung: ) r More than honey - Bitterer Honig Dokumentarilm von Markus Imhoo, Schweiz/Deutschland/ Österreich 2012 Länge: 89 Minuten Dokumentarilm Tiere r Krimisommer Böses Erwachen Fernsehilm, Österreich/Deutschland 2009 Ilona Weber Frederik Amberg Birgit Amberg Solveig Jablonski Daniel Cerny Jürgen Weber Pensionist u. a. Regie: Urs Egger Länge: 89 Minuten Nina Proll Uwe Ochsenknecht Lisa Martinek Sophie Rois Max von Thun Johannes Krisch Branko Samarovski Fernsehilm 0.00 Hauptsache haltbar Geährliche Verpackungen Film von Inge Altemeier (Erstsendung: ) ARD/NDR Reportage Gesundheit, Medizin 0.25 magazin von Schweizer Radio und Fernsehen: 10 vor 10 Seite 21 von 31

22 /die woche 29/15 Mittwoch, 15. Juli r Kirschblütenest in Japan Film von Romain Guélat (Erstsendung: ) Alltagskultur 1.25 Die Schweiz von Innen ARD/SWR Natur/Geographie 1.55 r Piloten am Abgrund Hubschrauberausbildung in der Schweiz ARD/SWR Arbeitsund Berusleben 2.25 Zermatt, da will ich hin! ARD/SR Ratgeber und Service Stadtkultur/Landleben 2.55 r Eisenbahn-Romantik in den Schweizer Alpen ARD/SWR 4.25 r Eisenbahn-Romantik in der Schweiz ARD/SWR Seite 22 von 31

23 /die woche 29/15 Donnerstag, 16. Juli zeit 7.00 nano spezial: Bienen im Dauerstress Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 zeit 9.45 nano spezial: Bienen im Dauerstress Naturwissenschaten Kölner Tre Moderation: Bettina Böttinger (Erstsendung: ) ARD/WDR Gespräch/Diskussion Liestyle, Personality Thema Moderation: Christoph Feurstein (Erstsendung: ) r Kirschblütenest in Japan Alltagskultur r ZIB Masuren (1/2) In der ernen Heimat Eine Reise mit Wol von Lojewski (Erstsendung: ) Stadtkultur/Landleben Seite 23 von 31

24 /die woche 29/15 Donnerstag, 16. Juli Masuren (2/2) Im russischen Grenzland Eine Reise mit Wol von Lojewski (Erstsendung: ) Stadtkultur/Landleben Landträume (1/5) In der Normandie Film von Holger Preuße und Sabine Hanke (Erstsendung: ) /ARTE Architektur, Städtebau, Denkmalschutz Landträume (2/5) In der Toskana Film von Peter Podjavorsek und Claus Wischmann (Erstsendung: ) /ARTE Architektur, Städtebau, Denkmalschutz Landträume (3/5) In der Lüneburger Heide Film von Hanna Leissner (Erstsendung: ) /ARTE Architektur, Städtebau, Denkmalschutz Landträume (4/5) In Cornwall Film von Kristian Kähler (Erstsendung: ) /ARTE Architektur, Städtebau, Denkmalschutz Landträume (5/5) In Andalusien Film von Peter Podjavorsek und Mirja Pape (Erstsendung: ) /ARTE Architektur, Städtebau, Denkmalschutz nano Die Welt von morgen Moderation: Yve Fehring Naturwissenschaten heute anschl. -Wetter zeit Das -magazin von,, SF und ARD Moderation: Cécile Schortmann Seite 24 von 31

25 /die woche 29/15 Donnerstag, 16. Juli r Tagesschau ARD r Nur Porno im Kop Film von Alexander Marengo (Erstsendung: ) r scobel - Sex gegen Geld. Prostitution in Deutschland (Erstsendung: ) Gespräch/Diskussion r ZIB r Krimisommer O The Guard - Ein Ire sieht schwarz Spielilm, Irland 2011 Gerry Boyle Wendell Everett Francis Sheehy-Skeington Liam O'Leary Aidan McBride Clive Cornell u. a. Regie: John Michael McDonagh Länge: 88 Minuten Brendan Gleeson Don Cheadle Liam Cunningham David Wilmot Rory Keenan Mark Strong ARD Spielilm magazin von Schweizer Radio und Fernsehen: 10 vor r Verliebt, verheiratet, verhext Reportage Liebe/Partnerschat 0.45 Hessenreporter ARD/HR Reportage Regionalinormation 1.15 r Böses Erwachen Fernsehilm, Österreich/Deutschland 2009 Länge: 89 Minuten Fernsehilm Seite 25 von 31

26 /die woche 29/15 Donnerstag, 16. Juli Von Hochosterwitz bis Miramare 3.25 Wildnisse im Herzen Europas - Österreichs Nationalparks Natur-/schutz 5.00 r STÖCKL. (Erstsendung: ) Gespräch/Diskussion Liestyle, Personality Seite 26 von 31

27 /die woche 29/15 Freitag, 17. Juli zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung 9.00 r ZIB 9.05 zeit 9.45 nano Naturwissenschaten r Anne Will (Erstsendung: ) ARD/NDR Talkshow Unterhaltende Inormation r selbstbestimmt! Das Leben mit Behinderung Themen: - Blind durchs Fichtelgebirge - unterwegs mit Horst und Waltraud Zinnert - Bastian Krösche - Ilmenauer Student dreht Abschlussilm - Handicaps ür Anänger: mobil sein - SonntagsFragen: Jennier Sonntag Moderation: Martin Fromme (Erstsendung: ) ARD/MDR Seelsorge/Lebenshile r Meine Familie tickt anders Jugendliche und die Träume ihrer Eltern Film von Steen Jindra (Erstsendung: ) ARD/MDR Familie Seite 27 von 31

28 /die woche 29/15 Freitag, 17. Juli r Schluss mit lustig Drei Kinder werden erwachsen Film von Marco Giacopuzzi, David Gern und Isabel Reienrath (Erstsendung: ) ARD/HR Eltern/Kinder/Geschwist er r ZIB Alles ür die Katz - Schnurrige Tierheimgeschichten FIlm von Katrin Claußner (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Champions au Samtpoten - Vom Leben mit Rassekatzen Film von Sylvia Krause (Erstsendung: ) ARD/MDR Reportage Tiere Wo Bello und Sugar Urlaub machen Eine Hundepension Film von Ute König (Erstsendung: ) ARD/NDR Tiere Welpenalarm im Forsthaus (1/5) Film von Ute Gebhardt (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Welpenalarm im Forsthaus (2/5) Film von Ute Gebhardt (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Welpenalarm im Forsthaus (3/5) Film von Ute Gebhardt (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Welpenalarm im Forsthaus (4/5) Film von Ute Gebhardt (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Welpenalarm im Forsthaus (5/5) Film von Ute Gebhardt (Erstsendung: ) ARD/MDR Tiere Seite 28 von 31

29 /die woche 29/15 Freitag, 17. Juli Geboren in der Urzeit - Perde (1/2) Film von Angelika Sigl (Erstsendung: ) ARD/BR Tiere Geboren in der Urzeit - Perde (2/2) Film von Angelika Sigl (Erstsendung: ) ARD/BR Tiere nano Die Welt von morgen Moderation: Yve Fehring Naturwissenschaten heute anschl. -Wetter zeit Das -magazin von,, SF und ARD Moderation: Cécile Schortmann r Tagesschau ARD r Retter am Limit Versorgungsnotstand au dem Land Film von Judith Schneider (Erstsendung: ) ARD/SWR Arbeitsund Berusleben makro: Chinas Zukunt Wirtschat in mit Eva Schmidt Erstausstrahlung Wirtschat auslandsjournal extra -Korrespondenten berichten aus aller Welt Erstausstrahlung r ZIB r Blue Steel O Spielilm, USA 1989 Spielilm Seite 29 von 31

30 /die woche 29/15 Freitag, 17. Juli 2015 Megan Turner Eugene Hunt Nick Man Tracy Perez Shirley Turner u. a. Regie: Kathryn Bigelow Länge: 98 Minuten Jamie Lee Curtis Ron Silver Clancy Brown Elizabeth Peña Louise Fletcher 0.15 r Zapp Das Medienmagazin (Erstsendung: ) ARD/NDR Rundunk und Fernsehen 0.45 magazin von Schweizer Radio und Fernsehen: 10 vor r extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL mit Christian Ehring (Erstsendung: ) ARD/NDR Übertragung Slapstick, Ulk, Humor 1.40 Hagen Rether: Liebe (update 2011) -Zelt in Mainz, Fernsehregie: Volker Weicker Kleinkunst/Kabarett 2.25 Sebastian Pupa: Warum! Auzeichnung vom Fernsehregie: Volker Weicker Kleinkunst/Kabarett 3.15 r Michael Krebs: Zusatzkonzert -Zelt in Mainz, Fernsehregie: Volker Weicker Kleinkunst/Kabarett 4.00 r Hurricane Festival 2015: Einzelkonzert Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop 5.00 r Hurricane Festival 2015: Einzelkonzert Rockmusik aus Scheeßel kultur Konzert Rock, Pop Seite 30 von 31

31 /die woche 29/15 Herausgegeben von der Presse und Öentlichkeitsarbeit Verantwortlich: Steanie Wald Redaktion: Birgit Ebel, Christine Eckert, Claudia Hustedt und Monika Keppel Tel.: 06131/ , , und und Verantwortlich ür den Programmablau: Programmplanung Tel.: 06131/ c/o Mainz Tel.: 06131/ , Fax: 06131/ Online: Bilderdienst Hotline: Tel.: 06131/ Mainz, 30. Juni 2015 Seite 31 von 31

die woche vom 4. bis 10. Juli 28/15

die woche vom 4. bis 10. Juli 28/15 die woche vom 4. bis 10. Juli 28/15 /die woche 28/15 Samstag, 4. Juli 2015 6.20 zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung Reisen/Urlaub/Touristik 9.00 r ZIB 9.05 r platz Das

Mehr

die woche vom 18. bis 24. Juli 30/15

die woche vom 18. bis 24. Juli 30/15 die woche vom 18. bis 24. Juli 30/15 /die woche 30/15 Samstag, 18. Juli 2015 6.20 zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung Reisen/Urlaub/Touristik 9.00 r ZIB 9.05 platz Das

Mehr

die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15

die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15 die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15 Samstag, 11. Juli 2015 6.20 Kulturzeit (Wh.) 3sat Kultur 7.00 nano (Wh.) 3sat Wissenschaft Technik Umwelt Naturwissenschaften 7.30 r Alpenpanorama ORF/3sat Übertragung

Mehr

die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15

die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15 die woche vom 11. bis 17. Juli 29/15 Samstag, 11. Juli 2015 6.20 Kulturzeit (Wh.) 3sat Kultur 7.00 nano (Wh.) 3sat Wissenschaft Technik Umwelt Naturwissenschaften 7.30 r Alpenpanorama ORF/3sat Übertragung

Mehr

die woche vom 25. April bis 1. Mai 18/15

die woche vom 25. April bis 1. Mai 18/15 die woche vom 25. April bis 1. Mai 18/15 /die woche 18/15 Samstag, 25. April 2015 6.20 zeit 7.00 nano Naturwissenschaten 7.30 r Alpenpanorama / Übertragung Reisen/Urlaub/Touristik 9.00 r ZIB 9.05 r platz

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Berufene Mitglieder im Integrationsnetzwerk Burgenlandkreis (Stand 12.02.2013) Dr. Christina Fischer-Griese

Berufene Mitglieder im Integrationsnetzwerk Burgenlandkreis (Stand 12.02.2013) Dr. Christina Fischer-Griese 1 Berufene Mitglieder im Integrationsnetzwerk Burgenlandkreis (Stand 12.02.2013) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 AFoS e.v. Agentur für Arbeit AWO Multikulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte Weißenfels

Mehr

Pressetext. Mit Mozart unterwegs

Pressetext. Mit Mozart unterwegs Pressetext Mit Mozart unterwegs Die beiden Pianistinnen Konstanze John und Helga Teßmann sind Mit Mozart unterwegs. Nun werden sie auch bei uns Station machen, und zwar am im Wer viel unterwegs ist, schreibt

Mehr

Datum und Uhrzeit Mittwoch, 1.7. 10:00-11:00 Mittwoch, 1.7. 19.00

Datum und Uhrzeit Mittwoch, 1.7. 10:00-11:00 Mittwoch, 1.7. 19.00 Juli 2015 Datum und Uhrzeit Mittwoch, 1.7. -11:00 Mittwoch, 1.7. 19.00 Donnerstag, 2.7. Donnerstag, 2.7. 16.30 Donnerstag, 2.7. 18:00 Freitag, 3.7. Sonntag, 5.7. 11:00-18:00 Montag, 6.7. 14:30-15:15 Was

Mehr

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen Letzter Schultag im Schuljahr 2010/11 ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen ICT-Postenlauf Ziel: bereits existierende Angebote der KSH präsentieren und die Lehrpersonen auf den Geschmack

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

BERLINER SCHLOSSKONZERTE 2015 Klassische Konzerte in historischem Ambiente GESAMTPROGRAMM Oktober 2015 Neujahr 2016

BERLINER SCHLOSSKONZERTE 2015 Klassische Konzerte in historischem Ambiente GESAMTPROGRAMM Oktober 2015 Neujahr 2016 SCHLOSS KÖPENICK - AURORASAAL - Samstag, 3. Oktober 2015 16:00 Uhr DAS KLAVIERTRIO 5 Anton Dvorak: Klaviertrio B-Dur op. 21 Felix Mendelssohn-Bartholdy: Klaviertrio d-moll op. 49 SCHLOSS KÖPENICK - AURORASAAL

Mehr

Abgabenkommission. Berufungskommission

Abgabenkommission. Berufungskommission Abgabenkommission Kurt Mattle fraktionslos Vorsitzender GV Franz Koch ÖVP/PF Stv. Vorsitzender GV Ing. Andreas Jäger, EMBA ÖVP/PF Mitglied GV Mag. Christof Heinzle ÖVP/PF Ersatzmitglied GV Bianca Koblinger,

Mehr

Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag

Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag 8 2 Freitag, 25. Januar 2008 14.11 Uhr Hegelsberghalle Karnevalistischer Seniorennachmittag der Stadt Griesheim für alle Senioren ab 65 Jahren Karten erhältlich beim Sozialamt und im Seniorenbüro der Stadt

Mehr

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen.

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Trickdog, lernen Sie mit Ihrem Hund kleine Kunststücke, vom RTL Supertalent Lukas

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Willkommen zum B.A.U.M. Jubiläumsforum!

Willkommen zum B.A.U.M. Jubiläumsforum! Willkommen zum B.A.U.M. Jubiläumsforum! 25 Jahre B.A.U.M. Österreich Zukunftsfähig Wirtschaften - Sustainable Leadership Unternehmergespräche: Strategien für Zukunftsfähigkeit Martin Much& Romana Wellischowitsch

Mehr

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf dem Gelände der Lagarde-Kaserne statt. Der Zugang ist

Mehr

2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée

2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée Biographie - Michael von der Heide - Stichwortartig 2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Aerztinnen und Aerzte mit eigener Praxis im Zürcher Limmattal

Aerztinnen und Aerzte mit eigener Praxis im Zürcher Limmattal Allgemeine innere Medizin Herr Dr. med. Theo Leutenegger FMH für Allgemeine innere Medizin Schöneggstrasse 26 Telefon: 044 741 20 20 Fax: 044 742 01 61 praxis.leutenegger@bluewin.ch Allgemeine Medizin

Mehr

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014)

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014) Geschäftsverteilungsplan der Stadtverwaltung Kaufbeuren (Stand: 01.07.2014) - 1 - Verwaltungsleitung Oberbürgermeister: Stellvertreter 2. Bürgermeister: Weiterer Stellvertreter 3. Bürgermeister: Herr Stefan

Mehr

Zusammensetzung der Kommission

Zusammensetzung der Kommission Zusammensetzung der Kommission 1999 Unter dem Vorsitz des Ministers der Justiz Peter Caesar haben an der Kommissionsarbeit mitgewirkt: Als sachverständige Mitglieder: Prof. Dr. rer. nat. Timm Anke Prof.

Mehr

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen Matthias Fischer (Hrsg.) Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen GABIER I Inhaltsverzeichnis Horst Köhler Geleitwort V Matthias Fischer Vorwort Der Herausgeber Die Autoren VII XI XIII Einleitung

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012 Lehrer / Schüler: 0,00 Ausgabe: September2012 2 Begrüßung/Impressum/Inhalt OLGGA Seit einem Jahr gilt die neue Schulordnung mit den erweiterten demokratischen Mitwirkungsrechten der Schüler. In diesem

Mehr

15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010. Ranglisten STADTSCHÜTZEN RAPPERSWIL

15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010. Ranglisten STADTSCHÜTZEN RAPPERSWIL 15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010 Ranglisten STADTSCHÜTZEN Gruppenrangliste Kategorie A (Aktive und Nichtaktive) 1. Luminati André 71 Stadtschützen Rapperswil OK Hanslin

Mehr

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Liebe Schießmeister/in Ich möchte euch die Ergebnisse des Pokalschießens, der RWK und der Bez.-Meisterschaft bekannt geben. Beim Pokalschießen am 22.10.2014 wurden Pokalsieger: Schüler aufgelegt: Vereinigte

Mehr

Programmübersicht, Stand: 04.07.2013

Programmübersicht, Stand: 04.07.2013 Programmübersicht, Stand: 04.07.2013 Freitag, 26.07.2013 bis 16.00 Uhr Individuelle Anreise nach Bozen Hotel Magdalenerhof Rentscher Straße 48 / A Via Rencio 39100 Bozen - Bolzano Tel.: +39 0471 97 82

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Schriften zu Tourismus und Freizeit

Schriften zu Tourismus und Freizeit Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 1 STF_1_Titelei_Beiträger.indd 2 04.11.2003, 11:38:26 Kundenmanagement als Erfolgsfaktor Grundlagen des Tourismusmarketing Herausgegeben von Prof. Dr. Hans H. Hinterhuber

Mehr

machen 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr

machen 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr Technik (be)greifbar machen Informationstage für Schülerinnen und Schüler an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik der HAWK Haus A Von-Ossietzky-Straße 99 37085

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Risikomanagement in Supply Chains

Risikomanagement in Supply Chains Risikomanagement in Supply Chains Gefahren abwehren, Chancen nutzen, Erfolg generieren Herausgegeben von Richard Vahrenkamp, Christoph Siepermann Mit Beiträgen von Markus Amann, Stefan Behrens, Stefan

Mehr

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration

Annabelle Atchison, Thomas Mickeleit und Carsten Rossi (Hg.) Social Business. Von Communities und Collaboration , Thomas Mickeleit und (Hg.) Social Business Von Communities und Collaboration Jranffurtcr^llgmejne Buch Inhalt 1 Grußwort Prof. Dieter Kempf 2 Alles wird social" - Wie Social Business Unternehmen verändert

Mehr

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Mittwoch, 29.02.2012 Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Ab 13:00 Uhr Anmeldung Tagungsbüro im Foyer I. Lernen älterer Menschen im akademischen Kontext Moderation des Tages: Prof.

Mehr

Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Pavillon Haus Waldeck Diavortrag Serengeti darf nicht sterben

Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Pavillon Haus Waldeck Diavortrag Serengeti darf nicht sterben Donnerstag, 08.Februar 2007 15.30 Uhr Diavortrag Serengeti darf nicht sterben mit Uwe Wasserthal Sonntag, 11. Februar 2007 14.30 Uhr Pavillon - Haus Waldeck Tanztee Technische Leitung und Moderation: Carsten

Mehr

Das schwierige Erbe der Vergangenheit

Das schwierige Erbe der Vergangenheit Programm Das schwierige Erbe der Vergangenheit 11. 15. Nov. 2012 Sprache: Russisch Seminar für Multiplikatoren aus zentralasiatischen Staaten Sonntag, 11. November 2012 ANREISE bis ca. 14 Uhr : 2 Teilnehmer:

Mehr

Handbuch Datenschutzrecht

Handbuch Datenschutzrecht Handbuch Datenschutzrecht Die neuen Grundlagen für Wirtschaft und Verwaltung von Prof. Dr. Alexander Rossnagel, Roßnagel, Prof. Dr. Ralf Bernd Abel, Ute Arlt, Dr. Wolfgang Bär, Dr. Helmut Bäumler, Dr.

Mehr

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Pressetext Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Mozarts Klaviermusik ist unsterblich, sie zu spielen ist eine Herzensangelegenheit der Pianistin Konstanze John. Seit ihrer frühen Kindheit

Mehr

Jahrbuch für Kulturpolitik 2011

Jahrbuch für Kulturpolitik 2011 HERAUSGEGEBEN FÜR DAS INSTITUT FÜR KULTURPOLITIK DER KULTURPOLITISCHEN GESELLSCHAFT E.V. VON BERND WAGNER Jahrbuch für Kulturpolitik 2011 Band 11 Thema: Digitalisierung und Internet Kulturstatistik Chronik

Mehr

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte 1 Ein Köchel der Klavierkonzerte von Stefan Schaub 2005 Eine Ergänzung zur CD Nr. 7 Juwelen der Inspiration: Die Klavierkonzerte von Mozart aus der Reihe KlassikKennenLernen (Naxos NX 8.520045) Ein Problem

Mehr

Ihre Ansprechpartner Durchwahl Tel. Durchwahl Fax E-Mail Christoph Weß Kaufmännischer Direktor

Ihre Ansprechpartner Durchwahl Tel. Durchwahl Fax E-Mail Christoph Weß Kaufmännischer Direktor / Gelderland-Klinik Betriebsleitung / Abteilungsleitungen Betriebsleitung Christoph Weß Kaufmännischer Direktor 1000 c.wess@clemens-hospital.de Heike Günther 1002/1004 3000 verwaltung@clemens-hospital.de

Mehr

Ausstrahlung der Stadt Münster beigetragen haben.

Ausstrahlung der Stadt Münster beigetragen haben. Die Putte ist eine kleine goldene Nachbildung einer Figur aus dem Firmament des Erbdrostenhofes an der Salzstraße. Die Kaufleute dieser alten deutschen Handelsstraße haben die Putte gewählt, um Menschen

Mehr

Telefon und Geseischaft

Telefon und Geseischaft Forschungsgruppe Telefonkommunikation (Hrsg.) Telefon und Geseischaft - _ Band 2: Ai. Internationaler Vergleich - Sprache und Telefon - Telefonseelsorge und Beratungsdienste - 'Telefoninterviews Volker

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Beirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Stand: 08.09.2015 Vorsitzender Klaus Barthel Vorsitzender des Beirates bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität,

Mehr

Programm der elearning Conference 2010. Donnerstag, 9.12.2010

Programm der elearning Conference 2010. Donnerstag, 9.12.2010 Page 1 of 6 Programm Programm der elearning Conference 2010 zusammengestellt von den IT-Steuergruppen des BMUKK (MinR Dr. Reinhold Hawle, MinR Dr. Robert Kristöfl und MinR Mag. Karl Lehner) sowie des Bildungsnetzwerkes

Mehr

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest.

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest. 1 2 Die Teilprojekte Tell-Pass Plus Friendly Hosts Mitmachkampagne Gästival Zeit-Reise Seerose Tourismusgeschichte Jubiläumsfest Stärkung der Gastfreundschaft 3 Waldstätterweg Schwimmende Plattform 4 Seerose

Mehr

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Hauptbahnhof - Zürich Ausgeführt 1997, Bern Tel. 044 245 25 21 Röntgen-/Langstrasse, Zürich Ausgeführt 1998 Stadtpolizei Zürich Herr Marcel Fäh Tel. 044

Mehr

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte Ehren-Worte Porträts im Umfeld des ZDF Dieter Stolte Inhalt Vorwort I. Wegbereiter und Mitstreiter Rede bei der Trauerfeier für Walther Schmieding (1980) 13 Reden zur Verabschiedung von Peter Gerlach als

Mehr

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft

Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft. Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Zbynek Sokolovsky Sven Löschenkohl (Hrsg.) Handbuch Industrialisierung der Finanzwirtschaft Strategien, Management und Methoden für die Bank der Zukunft Geleitwort Vorwort V VII Einführung Oskar Betsch

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erfinder- & Entdecker-Kartei. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erfinder- & Entdecker-Kartei. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Erfinder- & Entdecker-Kartei Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Die Autorin: Katharina Lindemann hat Sonderpädagogik

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März 6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März Montag, 5. März Dienstag, 6. März Mittwoch, 7. März Donnerstag, 8. März Freitag, 9. März Montag, 12. März Dienstag, 13. März Mittwoch, 14. März Donnerstag,

Mehr

Freitag, 19. 10. 2012

Freitag, 19. 10. 2012 Freitag, 19. 10. 2012 AULA BUNDESGYMNASIUM BACHGASSE Untere Bachgasse 8, Mödling Jubiläen - Konzert www. vocalensemble.at Leitung: Günther Mohaupt u. Sänger d. VEM Programm 4 33 Musik: C. Cage Geografical

Mehr

Leipziger Buchmesse 2015

Leipziger Buchmesse 2015 Leipziger Buchmesse 2015 Halle 5, E 213 Berlin München Wien »Il nous faut donner une âme à l Europe.Wir müssen Europa eine Seele geben.«jacques Delors EUROPAVERLAGBERLIN Lesungen in Leipzig Thore D. Hansen

Mehr

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion JAP Spezial Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion Kinderspieltage im JAP 08.11, 29.11. u. 13.12., 10 16 Uhr 18. Zirkuswoche zu Ostern, 07. -10.04.2015 6-12

Mehr

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L P R O T O K O L L Veranstalter: Ausrichter: Zeit: 27. 28. Mai 2006 Ort: Olbasee / Kleinsaubernitz bei Bautzen Durchschn. Wassertiefe: 7 m Lufttemperatur : 16 grd C Horizontale Sicht: 2 m Wassertemperatur

Mehr

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis V XIII Erster Teil Begriff und Grundlagen des Kundenbindungsmanagements Christian Homburg und Manfred Bruhn Kundenbindungsmanagement - Eine Einfuhrung in die

Mehr

zeigtsichnichtzuletztindengroßenundtraditionsreichenwerkenderdeutschsprachigenliteratur.spracheistnichtnurmittelzurverständigung,sieist

zeigtsichnichtzuletztindengroßenundtraditionsreichenwerkenderdeutschsprachigenliteratur.spracheistnichtnurmittelzurverständigung,sieist Deutscher Bundestag Drucksache 17/14114 17. Wahlperiode 25. 06. 2013 Antrag der Abgeordneten Wolfgang Börnsen (Bönstrup), Monika Grütters, Dorothee Bär, Dr. Reinhard Brandl, Gitta Connemann, Michael Frieser,

Mehr

7. Deutscher Nachhaltigkeitstag. 27. und 28. November 2014 MARITIM Hotel Düsseldorf

7. Deutscher Nachhaltigkeitstag. 27. und 28. November 2014 MARITIM Hotel Düsseldorf 7. Deutscher Nachhaltigkeitstag 27. und 28. November 2014 MARITIM Hotel Düsseldorf Ein aktuelles Bild der Nachhaltigkeit in Deutschland und Antworten für morgen. Mit zuletzt 2.000 Teilnehmern aus Wirtschaft,

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Warum soll man überhaupt studieren? 60 Prominente geben Antwort

Warum soll man überhaupt studieren? 60 Prominente geben Antwort Warum soll man überhaupt studieren? 60 Prominente geben Antwort uni-edition Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

Wir stärken Tollet und die LAND WIRT SCHAFT!

Wir stärken Tollet und die LAND WIRT SCHAFT! Wir stärken Tollet und die LAND WIRT SCHAFT! Leitziel: Wir müssen Wirtschaftsbetriebe und UnternehmerInnen näher bringen! Das bedeutet für uns: In Tollet gibt es viele UnternehmerInnen, wo nicht bekannt

Mehr

PLAY Conference Programm

PLAY Conference Programm PLAY Conference Programm Donnerstag, 17. September 2015, 9 bis 18 Uhr Tag 1: System Computerspiel // Digital Games as Systems Uhrzeit Programm Ort 08:30 09:00 Eintreffen und Registrierung 2. Stock 09:00

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff)

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff) Danke Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. (Joseph von Eichendorff) allen, die unsere liebe Verstorbene Maria Musterfrau 1. Januar 0000-31.

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Liste der Patenschaften

Liste der Patenschaften 1 von 6 01.07.2013 Liste der Patenschaften Quellen: Beiträge zur Geschichte der Juden in Dieburg, Günter Keim / mit den Ergänzungen von Frau Kingreen Jüdische Bürgerinnen und Bürger Strasse Ergänzungen

Mehr

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Zeitschriften, Online und Mobil unter einem starken Dach Die COMPUTER BILD-Gruppe COMPUTER BILD Europas größte EDVund Handyzeitschrift Verkaufte Auflage: 478.696 Expl. Reichweite:

Mehr

Inhalt. Kammern und Behörden Bundesagentur für Arbeit Justizbehörden Bamberg Polizeidirektion Bamberg

Inhalt. Kammern und Behörden Bundesagentur für Arbeit Justizbehörden Bamberg Polizeidirektion Bamberg Pressestellen in Bamberg Öffentlichkeitsarbeit von Behörden, kommunalen Töchtern, stadtnahen Organisationen, öffentlichen Institutionen, Hochschule etc. Stand: Juni 2010 Inhalt Kammern und Behörden Bundesagentur

Mehr

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste Controlling Qualitätsmanagement Revision Präsidium Landesgeschäftsführung Datenschutzbeauftragter* Sicherheitsbeauftragter Beschwerdestelle nach AGG * extern mit Koordination durch Controlling Rettungsdienst/

Mehr

3. Benefizregatta 2012 Mannheim

3. Benefizregatta 2012 Mannheim Ergebnisliste Rennen F : Frauen Klasse ( mindestens 3 Frauen ) 350 m Lauf 1: Vorlauf 1 1. 2 Team MHC Damen Vierer Mannheimer Hockey Club Elena Willig, Laura Bassemir, Vanessa Blink [C], Britta Meinert

Mehr

Hotel Real Estate Management

Hotel Real Estate Management Hotel Real Estate Management Grundlagen, Spezialbereiche, Fallbeispiele Bearbeitet von Dr. Jörg Frehse, Prof. Dr. Klaus Weiermair, Jürgen Baurmann, Prof. Dr. Thomas Bieger, Prof. Dr. Christian Buer, Axel

Mehr

LAG Adresse PLZ Ort Telefon Fax e-mail

LAG Adresse PLZ Ort Telefon Fax e-mail Ausseerland-Salzkammergut Obmann Bgm. Franz Frosch Hauptstraße 48 8990 Bad Aussee 03622/52511-24 franz.frosch@badaussee.at Regionalverein Ausseerland - Salzkammergut Brigitte Schierhuber Bahnhofstraße

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

DIE FREIHEIT DES WILLENS - NICHTS ALS EIN MENSCH- HEITSMAERCHENS?

DIE FREIHEIT DES WILLENS - NICHTS ALS EIN MENSCH- HEITSMAERCHENS? DIE FREIHEIT DES WILLENS - NICHTS ALS EIN MENSCH- HEITSMAERCHENS? Franz M. Wuketits, Thomas Mohrs Gastgeberin: Elfie Schulz - Mittwoch, 17.06.2009 Beginn: 19:30 Uhr www.kepler-salon.at/openspace Kepler

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010.

Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010. Sollte dieser Newsletter nicht ordnungsgemäßangezeigt werden, so finden Sie ihn auch unter http://www.leipziger-hof.de/newsletter-sommer-2010.htm [Anrede] [Titel] [Name][Anrede2], mit herzlichen Grüßen

Mehr

Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter

Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter Vorstand Brohltalbund Herrn Anrede Name Vorname Straße PLZ Ort Telefon Fax Handy E-Mail Dem Präses Herrn Lieber Schützenbruder Bollig Pfarrer Peter Kirchstraße 28 56659 Burgbrohl 02636/2216 02636/3423

Mehr

AKTUELLE TERMINE UND MÖGLICHKEITEN

AKTUELLE TERMINE UND MÖGLICHKEITEN Dr. Gudrun Schwarzer / Potentialentfaltung & Erfolgsteams nach Barbara Sher AKTUELLE TERMINE UND MÖGLICHKEITEN Seminare, Erfolgsteamworkshops, Einzelberatung >>Barbara Sher in Zürich, am 15./16./17.Mai

Mehr

Büroliste der Sektion Mittelland des Fachverbands Schweizer Raumplanerinnen und Raumplaner (FSU)

Büroliste der Sektion Mittelland des Fachverbands Schweizer Raumplanerinnen und Raumplaner (FSU) Kanton Bern Atelier Schneider Partner AG Büro für Architektur u. Raumplanung Sonnmattstrasse 10 3415 Hasle-Rüegsau T: 034 420 19 19 F: 034 420 19 18 www.schneider-partner.ch Kontakt: Christoph Schneider

Mehr

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens,

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens, Finanzamt Linz Bahnhofplatz 7 4020 Linz Sachbearter AR Gottfried Haas Telefon 0732/6998-528378 Fax 0732/6998-59288081 e-mail: Gottfried.Haas@bmf.gv.at DVR 0009466 Geschäftsverteilungsplan für die gem.

Mehr