Deutsch. Installationsanleitung. Italiano. Guida di installazione. Português. Manual de instalação

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Deutsch. Installationsanleitung. Italiano. Guida di installazione. Português. Manual de instalação"

Transkript

1 Instlltionsnleitung Deutsh Guid di instllzione Itlino Mnul de instlção Português

2

3 Sihere Verwendung des Produktes Siherheitsnweisungen Zu Ihrer Siherheit sollten Sie lle Anweisungen in dieser Anleitung lesen, evor Sie dieses Produkt verwenden. Unshgemäße Hndhung ufgrund Nihtehtung der Anweisungen in dieser Anleitung könnte zu einer Beshädigung des Produktes oder zu Verletzungen oder Shshäden führen. Hlten Sie diese Instlltionsnleitung stets griffereit, um ggf. später druf zurükgreifen zu können. Lesen Sie die Bedienungsnleitung und die Siherheitsnweisungen zu Ihrem Projektor und efolgen Sie die Anweisungen in diesen Dokumenten. Siherheitshinweise Die Dokumenttion und dieses Produkt nutzen grphishe Symole, die zeigen, wie dieses Produkt siher zu verwenden ist. Die Zeihen und ihre Bedeutung sind wie folgt. Stellen Sie siher, dss Sie diese vollständig verstehen, evor Sie die Anleitung lesen. Symol Wrnung Ahtung Erklärung Dieses Symol verweist uf Informtionen, deren Nihtehtung mögliherweise zu flsher Hndhung und somit zu Verletzungen oder sogr zum Tod führen knn. Dieses Symol verweist uf Informtionen, deren Nihtehtung mögliherweise zu flsher Hndhung und somit zu Verletzungen oder Shshäden führen knn. Erläuterung der Symole Symole Erklärung Dieses Symol verweist uf eine zu unterlssende Hndlung. Dieses Symol verweist uf eine Hndlung, die vorgenommen werden sollte. Dieses Symol verweist uf zugehörige oder nützlihe Informtionen Siherheitshinweise für die Instlltion Wrnung Die Einstellungspltte ist usshließlih für die Wndmontge des Projektors vorgesehen. Wenn ein nderer Gegenstnd ls ein Projektor montiert wird, knn ds Gewiht mögliherweise Shäden verurshen. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. Die Instlltionsreiten (Wndinstlltion) sollten von qulifiziertem Fhpersonl mit den erforderlihen tehnishen Fhkenntnissen usgeführt werden. Bei unvollständiger oder flsher Instlltion knn ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. 1

4 Sihere Verwendung des Produktes Wrnung Zur Instlltion dieses Produktes efolgen Sie itte die Anweisungen in dieser Anleitung. Bei Nihtehtung der Anweisungen könnte ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder einen Unfll verurshen. Gehen Sie vorsihtig mit dem Netzkel um. Flshe Hndhung könnte zu einem Brnd oder Stromshlg führen. Hlten Sie eim Umgng mit dem Netzkel die folgenden Vorsihtsmßnhmen ein: Fssen Sie den Steker niht mit nssen Händen n. Verwenden Sie kein eshädigtes oder verändertes Netzkel. Ziehen Sie niht zu strk m Netzkel, wenn Sie es durh die Einstellungspltte führen. Bringen Sie die Einstellungspltte niht n Stellen n, n denen sie Shwingungen oder Stößen usgesetzt ist. Dies könnte den Projektor oder die Montgeflähe eshädigen. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. Bringen Sie die Einstellungspltte fest n, sodss sie ihr eigenes Gewiht und ds des Projektors trägt und horizontlen Shwingungen stndhält. Verwenden Sie M10-Muttern und -Shruen. Die Verwendung von Muttern und Shruen, die kleiner ls Größe M10 sind, könnte zum Herunterfllen der Einstellungspltte führen. Epson üernimmt keine Verntwortung für Shäden oder Verletzungen ufgrund unzureihender Wndstärke oder flsher Instlltion. Die Instlltionsreiten sollten von mindestens zwei qulifizierten Servietehnikern usgeführt werden. Flls Sie während der Instlltion Shruen lösen müssen, hten Sie druf, dieses Produkt niht fllen zu lssen. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. Bei einer Wndmontge dieses Produktes muss die Wnd strk genug sein, Projektor und Einstellungspltte zu hlten. Dieses Produkt sollte n einer Betonwnd ngerht werden. Ds mximle kominierte Gewiht us Projektor und Einstellungspltte eträgt etw 14 kg (ohne Kel). Prüfen Sie die Wndstärke, evor Sie dieses Produkt n die Wnd montieren. Flls die Wnd niht strk genug ist, verstärken Sie sie vor der Instlltion. Prüfen Sie die Einstellungspltte regelmäßig uf eshädigte Teile oder lokere Shruen. Sind Teile eshädigt, verwenden Sie die Einstellungspltte uf keinen Fll weiter. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. Demontieren oder verändern Sie dieses Produkt niht. Es efinden sih zhlreihe Hohspnnungspunkte im Inneren des Produktes, die Brände, Stromshläge und Unfälle verurshen können. Hängen Sie sih niht n dieses Produkt zw. hängen Sie keine shweren Gegenstände n dieses Produkt. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. Verwenden Sie keine Klestoffe, Shmiermittel oder Öle, um die Einstellungspltte nzuringen oder zu justieren. Wenn Sie Klestoffe verwenden, um Shruen zu fixieren, oder Shmiermittel oder Öle n den Befestigungsteilen der Gleitpltte des Projektors verwenden, können sih im Gehäuse Risse ilden, die zum Herunterfllen des Projektors, und dmit zu ernsthften Verletzungen oder Shshäden, führen können. 2

5 Sihere Verwendung des Produktes Wrnung Ziehen Sie lle Shruen nh dem Einstellen fest n. Anderenflls knn ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. Lösen Sie die Shruen und Muttern nh der Instlltion niemls. Üerprüfen Sie regelmäßig, o sih die Shruen gelokert hen. Ist dies der Fll, ziehen Sie die etroffenen Shruen fest n. Anderenflls knn ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. Führen Sie die Kel so, dss Sie sih niht mit den Muttern oder Shruen ins Gehege kommen. Flshe Hndhung der Kel könnte zu einem Brnd oder Stromshlg führen. Bliken Sie eim Einshlten des Projektors niht in ds Projektionsfenster. Dies knn ufgrund des intensiven gestrhlten Lihts die Augen shädigen. Seien Sie esonders in Anwesenheit von Kindern htsm. Ahten Sie druf, dss niemnd in ds Projektionsfenster likt, wenn Sie den Projektor mittels Fernedienung us der Ferne einshlten. Pltzieren Sie ei Verwendung des Projektors weder irgendwelhe Gegenstände noh Ihre Hände in der Nähe des Projektionsfensters. Dieser Bereih ist gefährlih, d er ufgrund des konzentrierten Projektionslihts sehr heiß werden knn. Deken Sie die Zu- oder Aluftöffnungen des Projektors niht. Flls Öffnungen gedekt werden, knn die interne Tempertur nsteigen und einen Brnd verurshen. Vermeiden Sie Orte, die hohen Temperturen usgesetzt werden, z. B. die unmittelre Nähe zu Heizungen; hlten Sie einen Astnd von mindestens 20 m zwishen Wnd und Aluftöffnungen ein. Verwenden Sie den Projektor niht n Orten mit rennren oder explosiven Gsen. Der Projektor knn ufgrund der hohen Tempertur der Lmpe im Projektorinneren Feuer fngen. Flls Proleme mit diesem Produkt uftreten, trennen Sie umgehend die Kel vom Produkt und wenden sih n Ihren örtlihen Händler oder ds nähstgelegene Epson-Kundenenter. Wird die Nutzung eines unnorml reitenden Produktes fortgesetzt, können Brände, Stromshläge und Augenshäden uftreten. Ahtung Bringen Sie dieses Produkt niht n einem Ort n, n dem die Betriestempertur des Projektors üerstiegen werden könnte. Dies könnte zu Beshädigungen m Projektor führen. Bringen Sie dieses Produkt n einem stu- und feuhtigkeitsfreien Ort n, um eine Verunreinigung von Ojektiv oder optishen Buteilen zu vermeiden. Wenden Sie eim Justieren dieses Produkts keine üermäßige Krft uf. Ds Produkt könnte rehen und zu Verletzungen führen. Üer diese Instlltionsnleitung Diese Anleitung eshreit, wie Sie den Projektor EB-585Wi/EB-585W/EB-580/EB-575Wi/EB-575W/EB-570 für kurze Projektionsstände n einer Wnd montieren. 3

6 Sihere Verwendung des Produktes Einen Instlltionsort wählen Projektorinstlltionsort Führen Sie m Instlltionsort der Einstellungspltte zunähst lle erforderlihen Netznshlussreiten us. Bringen Sie den Projektor in einiger Entfernung von nderen elektrishen Geräten, wie Leuhtstofflmpen oder Klimnlgen, n. Einige Leuhtstofflmpen-Typen können die Fernedienung des Projektors stören. Ds Anshlusskel sollte niht länger ls 20 Meter sein, um externe Störungen zu egrenzen. Wir empfehlen die Verwendung von selstkleenden Projektionsflähen oder Wndtfeln. Stellen Sie siher, dss der Projektor unter folgenden Bedingungen instlliert wird. Ds Projektionsild ist rehtekig und verzerrungsfrei. Der Projektor ist vertikl und horizontl in einem Winkel von mximl ±3 zur Projektionsflähe geneigt. Bei Verwendung der Keystone eträgt die Astufung der vertiklen und horizontlen Keystone niht mehr ls ±6. Bei Verwendung der interktiven Funktion (Esy Intertive Funtion) muss die Instlltion so erfolgen, dss sih ds Projektionsild in Reihweite efindet (nur EB-585Wi/575Wi). instllieren Sie Projektor oder Leinwnd niht n Orten, die direktem Sonnenliht usgesetzt sind. Flls Projektor oder Leinwnd direktem Sonnenliht usgesetzt sind, funktioniert die interktive Funktion mögliherweise niht rihtig (nur EB-585Wi/575Wi). 4

7 Inhltsverzeihnis Sihere Verwendung des Produktes Siherheitsnweisungen... 1 Siherheitshinweise... 1 Erläuterung der Symole... 1 Siherheitshinweise für die Instlltion Üer diese Instlltionsnleitung...3 Einen Instlltionsort wählen... 4 Projektorinstlltionsort... 4 Instlltionsnleitung Instlltionsshritte... 7 Verpkungsinhlt... 8 Einstellungspltte... 8 Tehnishe Dten Einstellungspltte Wndpltte Bereih vertikle Shieeverstellung Bereih horizontle Shieeverstellung...11 Bereih Vor-/Rük-Shieeverstellung...12 Üersihtstelle der Projektionsstände Aildungen der Instlltionsmessungen Liste interktiver Whiteords (nur EB-585W/580/575W/570) Bei Projektionsildern mit einer Größe unter 75 Zoll EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:10- Projektionsild) EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:9- Projektionsild) EB-585Wi/585W/575Wi/575W (4:3- Projektionsild) EB-580/570 (4:3-Projektionsild) EB-580/570 (16:9-Projektionsild)...19 EB-580/570 (16:10-Projektionsild)...20 Bei Projektionsildern mit einer Größe von mehr ls 75 Zoll EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:10- Projektionsild) EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:9- Projektionsild) EB-585Wi/585W/575Wi/575W (4:3- Projektionsild) EB-580/570 (4:3-Projektionsild) EB-580/570 (16:9-Projektionsild)...25 EB-580/570 (16:10-Projektionsild)...26 Einstellungspltte instllieren Anshluss von Geräten Erforderlihe Kel Instlltion Teile demontieren Teile montieren Instlltion der Wndpltte n der Wnd Projektionsstnd estimmen, dnn Kel durh die Einstellungspltte führen Einstellungspltte n der Wndpltte nringen Projektors n der Einstellungspltte efestigen Projektionsild npssen Projektionsposition npssen Fokus feineinstellen Stift klirieren (nur EB-585Wi/575Wi)...46 Anringen der Adekungen Anhng Smmeleinrihtungsfunktion Üer ein USB-Flsh-Lufwerk einrihten Einstellungen uf dem USB-Flsh-Lufwerk speihern Gespeiherte Einstellungen uf ndere Projektoren üertrgen Durh Verindung von Computer und Projektor üer ein USB-Kel einrihten Einstellungen uf einem Computer speihern Gespeiherte Einstellungen uf ndere Projektoren üertrgen Wenn die Einrihtung fehlshlägt Interktive Funktion verwenden, wenn mehrere Projektoren instlliert sind

8 Inhltsverzeihnis Befestigen eines Siherheitskels Allgemeine Hinweise

9 Instlltionsnleitung Instlltionsshritte Befolgen Sie ds nhstehende Verfhren zur Befestigung des Projektors n einer Wnd. Einstellungspltte und Projektor instllieren (s S.28) Projektionsild npssen (s S.39) Interktiven Stift klirieren (nur EB-585Wi/575Wi) (s S.46) 7

10 Instlltionsnleitung Verpkungsinhlt Einstellungspltte Die folgenden mitgelieferten Gegenstände sind zur Montge des Projektors n einer Wnd erforderlih. Stellen Sie vor Beginn siher, dss lle Artikel vorhnden sind. Einstellungspltte Sehsknthse Wndpltte Wndplttendekung 3-Ahsen-Einstelleinheit *Die Gleitpltte ( ) ist ei Auslieferung efestigt. Shlone (zur Instlltion der Wndpltte) Ashlusskppe Sehskntshlüssel (für M4) Doppelmulshlüssel 13 mm (ei M8 und M6), 6 mm (ei Sehsknthse) Form Nme Anzhl Verwendung M4 x 12 mm Innensehskntshrue mit 6 Zur Montge der Wndpltte Unterlegsheie/Federsheie 4 Für die Instlltion von 3-Ahsen-Einstelleinheit/Arm 4 Für die Instlltion von Gleitpltte/Projektor 2 Für die Instlltion von Gleitpltte/3-Ahsen- Einstelleinheit (im Auslieferungszustnd gesihert) M6 x 20 mm-sehskntpssshrue mit Unterlegsheie/Federsheie 1 Für die Instlltion von Einstellungspltte/ Wndpltte M6 x 20 mm-kreuzshlitz-pssshruen mit Plstik-Unterlegsheien 3 Verwenden Sie für die Instlltion die mit diesem Produkt gelieferten Bolzen und Shruen (siehe Anweisungen in dieser Anleitung). Ersetzen Sie diese Shruen niht durh ndere Shruentypen. 8

11 Instlltionsnleitung Sie müssen hndelsülihe Düel (M10 x 60 mm, mindestens 3 Stük) verwenden, um die Wndpltte n der Wnd zu efestigen. Stellen Sie die erforderlihen Werkzeuge und Teile zusmmen, evor Sie mit der Instlltion eginnen. 9

12 Instlltionsnleitung Tehnishe Dten Einstellungspltte Punkt Tehnishe Dten Anmerkung Gewiht der Einstellungspltte C. 8,1 kg Einstellungspltte (3,0 kg), 3-Ahsen-Einstelleinheit (1,2 kg), Gleitpltte (0,8 kg), Wndpltte (2,7 kg), Wndplttendekung und Ashlusskppe (0,4 kg) Mximle Trgfähigkeit Bereih Vor-/Rük-Shieeverstellung Bereih vertikle Shieeverstellung Bereih horizontle Shwenkverstellung Bereih horizontle Drehverstellung Bereih vertikle Neigungsverstellung Bereih horizontle Shieeverstellung Wndpltte 7 kg 0 is 360 mm Bereih für die Shieeverstellung des Arms: 0 is 273 mm Justierung der Instlltionsposition der 3- Ahsen-Einstelleinheit: 87 mm Seitenverweis Siehe Aildung unten ±38 mm Siehe Aildung unten ±3 Feinjustierung mit Einstellrd möglih s S.39 ±8 Feinjustierung mit Einstellrd möglih s S.39 ±3 Feinjustierung mit Einstellrd möglih s S.39 ±45 mm Siehe Aildung unten Folgende Aildung zeigt, wie drei Wndpltten zu einer Pltte verunden wurden (ei Auslieferung sepriert). [Einheit: mm] 10

13 Instlltionsnleitung * Verstzwert für die Mittelposition des Projektionsildes und der Wndpltte Kelführungsöffnungen Verwenden Sie eim Führen der Kel zum Anshließen des Projektors durh eine Wnd die Positionen ( ) und ( ) in der nhstehenden Aildung ls Kelführungsöffnungen. Bereih vertikle Shieeverstellung [Einheit: mm] Bereih horizontle Shieeverstellung [Einheit: mm] 11

14 Instlltionsnleitung Bereih Vor-/Rük-Shieeverstellung Bereih für die Shieeverstellung des Arms [Einheit: mm] Einstellungsereih der Instlltionsposition der 3-Ahsen-Einstelleinheit [Einheit: mm] 12

15 Instlltionsnleitung Üersihtstelle der Projektionsstände Aildungen der Instlltionsmessungen Behten Sie ei der Instlltion zur Bestimmung der geeigneten Leinwndgröße die nhstehenden Aildungen. Es hndelt sih dei nur um Shätzwerte. Der empfohlene Projektionsstnd () liegt zwishen 62 und 311 mm. Der Verstzwert für die Mittelposition des Projektionsildes und der Wndpltte eträgt 70,5 mm. Wenn die Größe des Projektionsildes (S) 75 Zoll oder mehr eträgt, entspriht die Skl m Armshieer () dem Projektionsstnd (). Die Werte für () und () untersheiden sih, flls die Größe des Projektionsildes (S) weniger ls 75 Zoll eträgt. [Einheit: mm] : Projektionsildgröße : Wndpltte : Minimler Projektionsstnd (Fern: mximler Zoom) is Mximum (Nh: minimler Zoom) : Ziffern n der Armshieerskl : Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte : Höhe des Projektionsildes : Entfernung von der Leinwndoerflähe zur Wnd (100 mm oder weniger) : Leinwnd Seitenverhältnis des Stndrdprojektionsildes (EB-585Wi/585W/575Wi/575W) 13

16 Instlltionsnleitung Seitenverhältnis des Stndrdprojektionsildes (EB-580/570) Liste interktiver Whiteords (nur EB-585W/580/575W/570) Wenn Sie ereits eine interktive Tfel instlliert hen, prüfen Sie die Größe der Whiteords unten und werfen nshließend einen Blik in die Üersihtstelle der Projektionsstände. Projektionsildgröße 16:10 4:3 16:9 57" - PolyVision TS410-60" - Hithi Cmridge ord60 - RM Clssord2 60 INTERWRITE BOARD 1060 INTERWRITE Dul ord " - Hithi Strord FX " - SMART Bord 660 Promethen AtivBord " - TemBord RT TMWM5422CL/EM 71" - - INTERWRITE BOARD " PolyVision eno " - HithiCmridge ord77 Hithi Strord FX DUO 77 SMART Bord680 SMART BordX880 INTERWRITE BOARD 1077 TemBord RT TMWM6250CL/ EM 77,5" - RM Clssord " PolyVision TS 600/ TS620 / TSL620 PolyVisionTS610 Promethen AtivBord 178 / INTERWRITE Dul ord

17 Instlltionsnleitung Projektionsildgröße 16:10 4:3 16:9 79" - INTERWRITE Dul ord " - - RM Clssord 85 82" - - Hithi Strord FX-82Wide 85" TemBord RT TMWM7450EM - INTERWRITE BOARD 1085 INTERWRITE Dul ord " SMART Bord 685 SMART BordX 885 Promethen AtivBord 387 Promethen AtivBord 587 pro " Hithi Strord FX DUO-88W " - INTERWRITE Dul ord " - - PolyVision ENO " - - SMART Bord " - - INTERWRITE BOARD 1095 INTERWRITE Dul Bord 1295 Promethen AtivBord 395 Promethen AtivBord 595 pro Bei Projektionsildern mit einer Größe unter 75 Zoll Montieren Sie die 3-Ahsen-Einstelleinheit n der mit gekennzeihneten Position ( ). In der Üersihtstelle der Projektionsstände finden Sie die entsprehenden Zhlen, wenn Sie die 3- Ahsen-Einstelleinheit n der mit gekennzeihneten Position montieren ( ). Die Ziffern uf der Armshieerskl () untersheiden sih vom Projektionsstnd (). Die Entfernung () vom Projektionsild zur Wndpltte ist die ngegeene Zhl, wenn die vertikle Vershieung uf die Stndrdposition eingestellt wird ( ). Bringen Sie die Nut n der Einstellungspltte mit der Position der Mrkierung uf der Wndpltte in Üereinstimmung. 15

18 Instlltionsnleitung EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:10-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 60" 129,2 x 80,8 6,2-19,3 14,9-28,0 17,4 80,8 61" 131,4 x 82,1 6,9-20,1 15,6-28,8 17,7 82,1 62" 133,5 x 83,5 7,5-20,9 16,2-29,6 17,9 83,5 63" 135,7 x 84,8 8,1-21,8 16,8-30,5 18,2 84,8 64" 137,9 x 86,2 8,7-22,6 17,4-31,3 18,5 86,2 65" 140,0 x 87,5 9,3-23,5 18,0-32,2 18,7 87,5 66" 142,2 x 88,8 10,0-24,3 18,7-33,0 19,0 88,8 67" 144,3 x 90,2 10,6-25,1 19,3-33,8 19,3 90,2 68" 146,5 x 91,5 11,2-26,0 19,9-34,7 19,5 91,5 69" 148,6 x 92,9 11,8-26,8 20,5-35,5 19,8 92,9 70" 150,8 x 94,2 12,4-27,6 21,1-36,3 20,1 94,2 71" 152,9 x 95,6 13,1-28,5 21,8-37,2 20,3 95,6 72" 155,1 x 96,9 13,7-29,3 22,4-38,0 20,6 96,9 73" 157,2 x 98,3 14,3-30,2 23,0-38,9 20,9 98,3 74" 159,4 x 99,6 14,9-31,0 23,6-39,7 21,1 99,6 Bilder mit einer Größe unter 60 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:9-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl 16 Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 59" 130,6 x 73,5 6,6-19,8 15,3-28,5 21,7 73,5 60" 132,8 x 74,7 7,3-20,7 16,0-29,4 22,0 74,7 61" 135,0 x 76,0 7,9-21,5 16,6-30,2 22,3 76,0 62" 137,3 x 77,2 8,6-22,4 17,3-31,1 22,7 77,2 63" 139,5 x 78,5 9,2-23,3 17,9-32,0 23,0 78,5 64" 141,7 x 79,7 9,8-24,1 18,5-32,8 23,4 79,7 65" 143,9 x 80,9 10,5-25,0 19,2-33,7 23,7 80,9 66" 146,1 x 82,2 11,1-25,8 19,8-34,5 24,1 82,2

19 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 67" 148,3 x 83,4 11,7-26,7 20,4-35,4 24,4 83,4 68" 150,5 x 84,7 12,4-27,6 21,1-36,3 24,8 84,7 69" 152,8 x 85,9 13,0-28,4 21,7-37,1 25,1 85,9 70" 155,0 x 87,2 13,7-29,3 22,4-38,0 25,4 87,2 71" 157,2 x 88,4 14,3-30,1 23,0-38,8 25,8 88,4 72" 159,4 x 89,7 14,9-31,0 23,6-39,7 26,1 89,7 73" 161,6 x 90,9 15,6-31,1 24,3-39,8 26,5 90,9 74" 163,8 x 92,1 16,2-31,1 24,9-39,8 26,8 92,1 Bilder mit einer Größe unter 59 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-585Wi/585W/575Wi/575W (4:3-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl 17 Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 53" 107,7 x 80,8 6,2-19,3 14,9-28,0 17,4 80,8 54" 109,7 x 82,3 6,9-20,2 15,6-28,9 17,7 82,3 55" 111,8 x 83,8 7,6-21,2 16,3-29,9 18,0 83,8 56" 113,8 x 85,3 8,3-22,1 17,0-30,8 18,3 85,3 57" 115,8 x 86,9 9,1-23,1 17,8-31,8 18,6 86,9 58" 117,9 x 88,4 9,8-24,0 18,5-32,7 18,9 88,4 59" 119,9 x 89,9 10,5-25,0 19,2-33,7 19,2 89,9 60" 121,9 x 91,4 11,2-25,9 19,9-34,6 19,5 91,4 61" 124,0 x 93,0 11,9-26,9 20,6-35,6 19,8 93,0 62" 126,0 x 94,5 12,6-27,8 21,3-36,5 20,1 94,5 63" 128,0 x 96,0 13,3-28,8 22,0-37,5 20,4 96,0 64" 130,0 x 97,5 14,0-29,7 22,7-38,4 20,7 97,5 65" 132,1 x 99,1 14,7-30,7 23,4-39,4 21,0 99,1 66" 134,1 x 100,6 15,4-31,1 24,1-39,8 21,3 100,6 67" 136,1 x 102,1 16,1-31,1 24,8-39,8 21,6 102,1 68" 138,2 x 103,6 16,8-31,1 25,5-39,8 21,9 103,6 69" 140,2 x 105,2 17,5-31,1 26,2-39,8 22,2 105,2 70" 142,2 x 106,7 18,2-31,1 26,9-39,8 22,5 106,7

20 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 71" 144,3 x 108,2 18,9-31,1 27,6-39,8 22,8 108,2 72" 146,3 x 109,7 19,6-31,1 28,3-39,8 23,2 109,7 73" 148,3 x 111,3 20,3-31,1 29,0-39,8 23,5 111,3 74" 150,4 x 112,8 21,0-31,1 29,7-39,8 23,8 112,8 Bilder mit einer Größe unter 53 Zoll werden niht rihtig projiziert. 18

21 Instlltionsnleitung EB-580/570 (4:3-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 56" 113,8 x 85,3 6,3-19,3 15,0-28,0 15,2 85,3 57" 115,8 x 86,9 6,9-20,2 15,6-28,9 15,4 86,9 58" 117,9 x 88,4 7,6-21,1 16,3-29,8 15,6 88,4 59" 119,9 x 89,9 8,3-22,0 17,0-30,7 15,9 89,9 60" 121,9 x 91,4 8,9-22,9 17,6-31,6 16,1 91,4 61" 124,0 x 93,0 9,6-23,8 18,3-32,5 16,4 93,0 62" 126,0 x 94,5 10,3-24,7 19,0-33,4 16,6 94,5 63" 128,0 x 96,0 10,9-25,6 19,6-34,3 16,9 96,0 64" 130,0 x 97,5 11,6-26,5 20,3-35,2 17,1 97,5 65" 132,1 x 99,1 12,2-27,4 20,9-36,1 17,4 99,1 66" 134,1 x 100,6 12,9-28,3 21,6-37,0 17,6 100,6 67" 136,1 x 102,1 13,6-29,2 22,3-37,9 17,9 102,1 68" 138,2 x 103,6 14,2-30,1 22,9-38,8 18,1 103,6 69" 140,2 x 105,2 14,9-31,0 23,6-39,7 18,3 105,2 70" 142,2 x 106,7 15,6-31,1 24,3-39,8 18,6 106,7 71" 144,3 x 108,2 16,2-31,1 24,9-39,8 18,8 108,2 72" 146,3 x 109,7 16,9-31,1 25,6-39,8 19,1 109,7 73" 148,3 x 111,3 17,6-31,1 26,3-39,8 19,3 111,3 74" 150,4 x 112,8 18,2-31,1 26,9-39,8 19,6 112,8 Bilder mit einer Größe unter 56 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-580/570 (16:9-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl 19 Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 52" 115,1 x 64,8 6,7-19,9 15,4-28,6 26,1 64,8 53" 117,3 x 66,0 7,4-20,9 16,1-29,6 26,6 66,0 54" 119,5 x 67,2 8,1-21,8 16,8-30,5 27,1 67,2 55" 121,8 x 68,5 8,9-22,8 17,6-31,5 27,5 68,5

22 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 56" 124,0 x 69,7 9,6-23,8 18,3-32,5 28,0 69,7 57" 126,2 x 71,0 10,3-24,8 19,0-33,5 28,5 71,0 58" 128,4 x 72,2 11,0-25,8 19,7-34,5 29,0 72,2 59" 130,6 x 73,5 11,8-26,7 20,5-35,4 29,4 73,5 60" 132,8 x 74,7 12,5-27,7 21,2-36,4 29,9 74,7 61" 135,0 x 76,0 13,2-28,7 21,9-37,4 30,4 76,0 62" 137,3 x 77,2 13,9-29,7 22,6-38,4 30,9 77,2 63" 139,5 x 78,5 14,7-30,6 23,4-39,3 31,3 78,5 64" 141,7 x 79,7 15,4-31,1 24,1-39,8 31,8 79,7 65" 143,9 x 80,9 16,1-31,1 24,8-39,8 32,3 80,9 66" 146,1 x 82,2 16,8-31,1 25,5-39,8 32,8 82,2 67" 148,3 x 83,4 17,6-31,1 26,3-39,8 33,2 83,4 68" 150,5 x 84,7 18,3-31,1 27,0-39,8 33,7 84,7 69" 152,8 x 85,9 19,0-31,1 27,7-39,8 34,2 85,9 70" 155,0 x 87,2 19,7-31,1 28,4-39,8 34,7 87,2 71" 157,2 x 88,4 20,5-31,1 29,2-39,8 35,1 88,4 72" 159,4 x 89,7 21,2-31,1 29,9-39,8 35,6 89,7 73" 161,6 x 90,9 21,9-31,1 30,6-39,8 36,1 90,9 74" 163,8 x 92,1 22,6-31,1 31,3-39,8 36,6 92,1 Bilder mit einer Größe unter 52 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-580/570 (16:10-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl 20 Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 53" 114,2 x 71,3 6,4-19,5 15,1-28,2 22,3 71,3 54" 116,3 x 72,7 7,1-20,4 15,8-29,1 22,7 72,7 55" 118,5 x 74,0 7,8-21,4 16,5-30,1 23,1 74,0 56" 120,6 x 75,4 8,5-22,3 17,2-31,0 23,5 75,4 57" 122,8 x 76,7 9,2-23,3 17,9-32,0 23,9 76,7 58" 124,9 x 78,1 9,9-24,2 18,6-32,9 24,3 78,1 59" 127,1 x 79,4 10,6-25,2 19,3-33,9 24,7 79,4

23 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 60" 129,2 x 80,8 11,3-26,1 20,0-34,8 25,1 80,8 61" 131,4 x 82,1 12,0-27,1 20,7-35,8 25,5 82,1 62" 133,5 x 83,5 12,7-28,0 21,4-36,7 25,9 83,5 63" 135,7 x 84,8 13,4-29,0 22,1-37,7 26,3 84,8 64" 137,9 x 86,2 14,1-29,9 22,8-38,6 26,7 86,2 65" 140,0 x 87,5 14,8-30,9 23,5-39,6 27,1 87,5 66" 142,2 x 88,8 15,5-31,1 24,2-39,8 27,5 88,8 67" 144,3 x 90,2 16,3-31,1 25,0-39,8 27,9 90,2 68" 146,5 x 91,5 17,0-31,1 25,7-39,8 28,3 91,5 69" 148,6 x 92,9 17,7-31,1 26,4-39,8 28,7 92,9 70" 150,8 x 94,2 18,4-31,1 27,1-39,8 29,1 94,2 71" 152,9 x 95,6 19,1-31,1 27,8-39,8 29,4 95,6 72" 155,1 x 96,9 19,8-31,1 28,5-39,8 29,8 96,9 73" 157,2 x 98,3 20,5-31,1 29,2-39,8 30,2 98,3 74" 159,4 x 99,6 21,2-31,1 29,9-39,8 30,6 99,6 Bilder mit einer Größe unter 53 Zoll werden niht rihtig projiziert. Es hndelt sih dei nur um Shätzwerte. Der Wert knn sih je nh dem Aufstellungsort des Projektors untersheiden. Bei der Projizierung im Tele-Modus knn die Qulität der projizierten Bilder nehmen. Bei Verwendung des EB-585Wi/585W/575Wi/575W zum Projizieren von Bildern ei 4:3 werden die Bilder utomtish in der Größe verändert, und die Qulität der projizierten Bilder knn nehmen. Bei Projektionsildern mit einer Größe von mehr ls 75 Zoll Montieren Sie die 3-Ahsen-Einstelleinheit n der mit gekennzeihneten Position ( ). In der Üersihtstelle der Projektionsstände finden Sie die entsprehenden Zhlen, wenn Sie die 3- Ahsen-Einstelleinheit n der mit gekennzeihneten Position montieren ( ). Die Ziffern uf der Armshieerskl () sind identish mit dem Projektionsstnd (). Die Entfernung () vom Projektionsild zur Wndpltte ist die ngegeene Zhl, wenn die vertikle Vershieung uf die Stndrdposition eingestellt wird ( ). 21

24 Instlltionsnleitung Bringen Sie die Nut n der Einstellungspltte mit der Position der Mrkierung uf der Wndpltte in Üereinstimmung. EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:10-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 75" 161,5 x 101,0 15,5-31,1 21,4 101,0 76" 163,7 x 102,3 16,2-31,1 21,7 102,3 77" 165,9 x 103,7 16,8-31,1 21,9 103,7 78" 168,0 x 105,0 17,4-31,1 22,2 105,0 79" 170,2 x 106,3 18,0-31,1 22,5 106,3 80" 172,3 x 107,7 18,7-31,1 22,7 107,7 81" 174,5 x 109,0 19,3-31,1 23,0 109,0 82" 176,6 x 110,4 19,9-31,1 23,3 110,4 83" 178,8 x 111,7 20,5-31,1 23,5 111,7 84" 180,9 x 113,1 21,1-31,1 23,8 113,1 85" 183,1 x 114,4 21,8-31,1 24,1 114,4 86" 185,2 x 115,8 22,4-31,1 24,3 115,8 87" 187,4 x 117,1 23,0-31,1 24,6 117,1 88" 189,5 x 118,5 23,6-31,1 24,9 118,5 89" 191,7 x 119,8 24,2-31,1 25,2 119,8 90" 193,9 x 121,2 24,9-31,1 25,4 121,2 91" 196,0 x 122,5 25,5-31,1 25,7 122,5 92" 198,2 x 123,9 26,1-31,1 26,0 123,9 93" 200,3 x 125,2 26,7-31,1 26,2 125,2 94" 202,5 x 126,5 27,3-31,1 26,5 126,5 95" 204,6 x 127,9 28,0-31,1 26,8 127,9 96" 206,8 x 129,2 28,6-31,1 27,0 129,2 97" 208,9 x 130,6 29,2-31,1 27,3 130,6 98" 211,1 x 131,9 29,8-31,1 27,6 131,9 22

25 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 99" 213,2 x 133,3 30,4-31,1 27,8 133,3 100" 215,4 x 134,6 31,1* 28,1 134,6 * Zhl für Weitwinkel (mximler Zoom). Bilder mit einer Größe von mehr ls 100 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-585Wi/585W/575Wi/575W (16:9-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 75" 166,0 x 93,4 16,8-31,1 27,2 93,4 76" 168,2 x 94,6 17,5-31,1 27,5 94,6 77" 170,5 x 95,9 18,1-31,1 27,8 95,9 78" 172,7 x 97,1 18,8-31,1 28,2 97,1 79" 174,9 x 98,4 19,4-31,1 28,5 98,4 80" 177,1 x 99,6 20,0-31,1 28,9 99,6 81" 179,3 x 100,9 20,7-31,1 29,2 100,9 82" 181,5 x 102,1 21,3-31,1 29,6 102,1 83" 183,7 x 103,4 21,9-31,1 29,9 103,4 84" 186,0 x 104,6 22,6-31,1 30,3 104,6 85" 188,2 x 105,8 23,2-31,1 30,6 105,8 86" 190,4 x 107,1 23,9-31,1 30,9 107,1 87" 192,6 x 108,3 24,5-31,1 31,3 108,3 88" 194,8 x 109,6 25,1-31,1 31,6 109,6 89" 197,0 x 110,8 25,8-31,1 32,0 110,8 90" 199,2 x 112,1 26,4-31,1 32,3 112,1 91" 201,5 x 113,3 27,0-31,1 32,7 113,3 92" 203,7 x 114,6 27,7-31,1 33,0 114,6 93" 205,9 x 115,8 28,3-31,1 33,3 115,8 94" 208,1 x 117,1 29,0-31,1 33,7 117,1 95" 210,3 x 118,3 29,6-31,1 34,0 118,3 96" 212,5 x 119,5 30,2-31,1 34,4 119,5 97" 214,7 x 120,8 30,9-31,1 34,7 120,8 23

26 Instlltionsnleitung Bilder mit einer Größe von mehr ls 97 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-585Wi/585W/575Wi/575W (4:3-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 75" 152,4 x 114,3 21,7-31,1 24,1 114,3 76" 154,4 x 115,8 22,4-31,1 24,4 115,8 77" 156,5 x 117,3 23,1-31,1 24,7 117,3 78" 158,5 x 118,9 23,8-31,1 25,0 118,9 79" 160,5 x 120,4 24,5-31,1 25,3 120,4 80" 162,6 x 121,9 25,2-31,1 25,6 121,9 81" 164,6 x 123,4 25,9-31,1 25,9 123,4 82" 166,6 x 125,0 26,6-31,1 26,2 125,0 83" 168,7 x 126,5 27,3-31,1 26,5 126,5 84" 170,7 x 128,0 28,0-31,1 26,8 128,0 85" 172,7 x 129,5 28,7-31,1 27,1 129,5 86" 174,8 x 131,1 29,4-31,1 27,4 131,1 87" 176,8 x 132,6 30,1-31,1 27,7 132,6 88" 178,8 x 134,1 30,8-31,1 28,0 134,1 Bilder mit einer Größe üer 88 Zoll werden niht rihtig projiziert. 24

27 Instlltionsnleitung EB-580/570 (4:3-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 75" 152,4 x 114,3 18,9-31,1 19,8 114,3 76" 154,4 x 115,8 19,6-31,1 20,1 115,8 77" 156,5 x 117,3 20,2-31,1 20,3 117,3 78" 158,5 x 118,9 20,9-31,1 20,6 118,9 79" 160,5 x 120,4 21,6-31,1 20,8 120,4 80" 162,6 x 121,9 22,2-31,1 21,1 121,9 81" 164,6 x 123,4 22,9-31,1 21,3 123,4 82" 166,6 x 125,0 23,6-31,1 21,5 125,0 83" 168,7 x 126,5 24,2-31,1 21,8 126,5 84" 170,7 x 128,0 24,9-31,1 22,0 128,0 85" 172,7 x 129,5 25,6-31,1 22,3 129,5 86" 174,8 x 131,1 26,2-31,1 22,5 131,1 87" 176,8 x 132,6 26,9-31,1 22,8 132,6 88" 178,8 x 134,1 27,5-31,1 23,0 134,1 89" 180,8 x 135,6 28,2-31,1 23,3 135,6 90" 182,9 x 137,2 28,9-31,1 23,5 137,2 91" 184,9 x 138,7 29,5-31,1 23,8 138,7 92" 186,9 x 140,2 30,2-31,1 24,0 140,2 93" 189,0 x 141,7 30,9-31,1 24,2 141,7 Bilder mit einer Größe üer 93 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-580/570 (16:9-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl 25 Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 75" 166,0 x 93,4 23,4-31,1 37,0 93,4 76" 168,2 x 94,6 24,1-31,1 37,5 94,6 77" 170,5 x 95,9 24,8-31,1 38,0 95,9 78" 172,7 x 97,1 25,5-31,1 38,5 97,1

28 Instlltionsnleitung S h Projektionsildgröße Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte 79" 174,9 x 98,4 26,3-31,1 38,9 98,4 80" 177,1 x 99,6 27,0-31,1 39,4 99,6 81" 179,3 x 100,9 27,7-31,1 39,9 100,9 82" 181,5 x 102,1 28,4-31,1 40,4 102,1 83" 183,7 x 103,4 29,2-31,1 40,8 103,4 84" 186,0 x 104,6 29,9-31,1 41,3 104,6 85" 188,2 x 105,8 30,6-31,1 41,8 105,8 Bilder mit einer Größe üer 85 Zoll werden niht rihtig projiziert. EB-580/570 (16:10-Projektionsild) [Einheit: m] S h Projektionsildgröße Höhe des Projektionsildes Projektionsstnd Minimum (Fern) is Mximum (Nh) Ziffern n der Armshieerskl Astnd zwishen Projektionsild und Wndpltte Höhe des Projektionsildes 75" 161,5 x 101,0 21,9-31,1 31,0 101,0 76" 163,7 x 102,3 22,6-31,1 31,4 102,3 77" 165,9 x 103,7 23,3-31,1 31,8 103,7 78" 168,0 x 105,0 24,0-31,1 32,2 105,0 79" 170,2 x 106,3 24,7-31,1 32,6 106,3 80" 172,3 x 107,7 25,4-31,1 33,0 107,7 81" 174,5 x 109,0 26,1-31,1 33,4 109,0 82" 176,6 x 110,4 26,8-31,1 33,8 110,4 83" 178,8 x 111,7 27,5-31,1 34,2 111,7 84" 180,9 x 113,1 28,2-31,1 34,6 113,1 85" 183,1 x 114,4 28,9-31,1 35,0 114,4 86" 185,2 x 115,8 29,7-31,1 35,4 115,8 87" 187,4 x 117,1 30,4-31,1 35,8 117,1 88" 189,5 x 118,5 31,1* 36,2 118,5 * Zhl für Weitwinkel (mximler Zoom). Bilder mit einer Größe üer 88 Zoll werden niht rihtig projiziert. 26

29 Instlltionsnleitung Es hndelt sih dei nur um Shätzwerte. Der Wert knn sih je nh dem Aufstellungsort des Projektors untersheiden. Bei der Projizierung im Tele-Modus knn die Qulität der projizierten Bilder nehmen. Bei Verwendung des EB-585Wi/585W/575Wi/575W zum Projizieren von Bildern ei 4:3 werden die Bilder utomtish in der Größe verändert, und die Qulität der projizierten Bilder knn nehmen. 27

30 Instlltionsnleitung Einstellungspltte instllieren Anshluss von Geräten Erforderlihe Kel Bereiten Sie den erforderlihen Kel entsprehend den verwendeten Geräten vor. Netzkel, mitgeliefert (erforderlih) USB-Kel, mitgeliefert (nur EB-585Wi/575Wi) Optionle Computer- und sonstige Kel vorereiten (entsprehend den nzushließenden Geräten) Weitere Informtionen dzu finden Sie in der Bedienungsnleitung des Projektors (uf der Doument-CD- ROM). Benötigte Kel ei Verwendung von Esy Intertive Funtion (nur EB-585Wi/575Wi) Bei Durhführung von Musktionen mittels Esy Intertive Funtion enötigen Sie ein Netzkel und ein USB-Kel. Selst ei Projektion üer ein Computerkel ist ein USB-Kel zur Durhführung von Musktionen erforderlih. Kel für die nzushließenden Geräte vorereiten (Beispiel) Dokumentenkmer Dediziertes USB-Kel (mit Dokumentenkmer geliefert) Computer Computerkel (optionles Zuehör) 28

31 Instlltionsnleitung Externe Luspreher Audiokel (hndelsülih) Mikrofon (hndelsülih) LAN-Gerät LAN-Kel (hndelsülih) Instlltion Befolgen Sie ei der Instlltion der Einstellungspltte unedingt die unten stehenden Shritte. Flls diese Shritte niht efolgt werden, könnte ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. Wrnung Verwenden Sie keine Klestoffe, Shmiermittel oder Öle, um die Einstellungspltte nzuringen oder zu justieren. Wenn Sie Klestoffe verwenden, um Shruen zu fixieren, oder Shmiermittel oder Öle n den Befestigungsteilen der Gleitpltte des Projektors verwenden, können sih im Gehäuse Risse ilden, die zum Herunterfllen des Projektors, und dmit zu ernsthften Verletzungen oder Shshäden, führen können. Teile demontieren Entfernen Sie die M4-Shruen (x2), entfernen Sie dnn die Gleitpltte von der 3-Ahsen-Einstelleinheit. Teile montieren Montieren Sie die drei Wndpltten zu einer Einheit; sihern Sie sie mit den mitgelieferten M4-Shruen (x6) 29

32 Instlltionsnleitung Befestigen Sie die Gleitpltte mit den mitgelieferten M4-Shruen (x4) n der Bsis des Projektors Positionen für die Shrueninstlltion Befestigen Sie die 3-Ahsen-Einstelleinheit mit den mitgelieferten M4-Shruen (x4) n der Einstellungspltte Wenn ein Projektionsild kleiner ls 75 Zoll ist: Montieren Sie die Einheit m -Stempel ( ). Wenn ein Projektionsild größer ls 75 Zoll ist: Montieren Sie die Einheit m -Stempel ( ). : kleiner ls 75 Zoll : größer ls 75 Zoll 30

33 Instlltionsnleitung Instlltion der Wndpltte n der Wnd Projektionsposition sierend uf der Projektionsildgröße estimmen Behten Sie die Üersihtstelle der Projektionsstände zur Berehnung der Projektionsildgröße (S) und des Astnds () vom Projektionsild zur Wndpltte. s "Üersihtstelle der Projektionsstände" S.13 Wir empfehlen, folgende Positionen zu kennzeihnen. Diese sind die Bsis zur Bestimmung der Montgeposition der Wndpltte. Höhe ( Mittellinie ( ) des Astnds () zwishen Oerknte des Projektionsildes und Wndpltte ) des Projektionsildes 31

34 Instlltionsnleitung Shlone n der Wnd efestigen Rihten Sie die in Shritt 1 geprüfte Mittellinie ( ) n der Imge Center uf der Shlone us. Prüfen Sie, wo die Blken in der Wnd verlufen und ändern Sie die Position nh Bedrf nh links oder rehts. (Die Position knn von der Mitte der Projektionsflähe us is mximl 45 mm horizontl nh links oder rehts vershoen werden.) Rihten Sie die in Shritt 1 geprüfte Höhe ( ) n der -Linie uf der Shlone us. [Einheit: mm] Positionen der Montgelöher für die Wndpltte estimmen Sihern Sie die Wndpltte n mindestens drei Punkten. Wenn Sie die Wndpltte n vier Stellen efestigen, ohren Sie die in der Aildung durh A oder B drgestellten Löher. Wenn Sie die Wndpltte n drei Stellen efestigen, ohren Sie die in der Aildung durh C drgestellten Löher. Vier Montgelöher Drei Montgelöher 32

35 Instlltionsnleitung d Löher in die Wnd ohren Bohrdurhmesser: 10,5 mm Tiefe des Führungslohs: 45 mm Tiefe der Düellöher: 40 mm e Shlone entfernen und Zementstu mit einer Stupumpe us den Löhern entfernen f Wndpltte n der Wnd positionieren und 60 mm lnge hndelsülihe M10-Düel in die Löher einführen Bringen Sie die Mutter n, und klopfen Sie mit einem Hmmer uf den Düel, is dessen Innenteil mit der Oerseite des Düels shließt. g Mutter mit einem Stekshlüssel nziehen, um die Wndpltte n der Wnd zu efestigen Projektionsstnd estimmen, dnn Kel durh die Einstellungspltte führen Folgende Werte in der Üersihtstelle der Projektionsstände prüfen Ziffern n der Armshieerskl () Entfernung von der Leinwndoerflähe zur Wnd (x) s "Üersihtstelle der Projektionsstände" S.13 33

36 Instlltionsnleitung M4-Shruen (x2) lösen und Armshieer n der Einstellungspltte usziehen Rihten Sie den Shieer n den kominierten Aständen von () und (x), die Sie in Shritt 1 geprüft hen, us. Die erforderlihen Kel durh die Einstellungspltte führen Führen Sie die Kel so, dss sih die Kelenden, die mit dem Projektor verunden sind, uf der Anshlussseite des Projektors efinden; ehten Sie dzu die nhstehende Aildung. Wrnung Hängen Sie niht den Rest des Kels üer die Einstellungspltte. Andernflls könnte er herunterfllen und Verletzungen verurshen. 34

37 Instlltionsnleitung Einstellungspltte n der Wndpltte nringen Sehsknthse in die Einstellungspltte einsetzen Einstellungspltte n der Wndpltte montieren Setzen Sie die Oerseite der Sehsknthse in die Wndpltte ein; steken Sie dnn die M8-Shrue in den Shlitz n der Unterseite. Ahtung Ahten Sie druf, die Kel niht zwishen der Einstellungspltte und der Wndpltte einzuklemmen. 35

38 Instlltionsnleitung Einstellungspltte n der Wndpltte sihern Befestigen Sie die mitgelieferten M6-Shruen (x3) mit einem hndelsülihen Kreuzshlitzshruendreher (Nr. 3); ziehen Sie dnn die mitgelieferte M6-Shrue (x1) leiht mit einem Shruenshlüssel n. d Vertiklen Shieer mit einem Mulshlüssel npssen und n der Stndrdposition usrihten ( ) Durh Festziehen der Sehsknthse n der Oerseite ( Lösen der Ahse wird sie gesenkt. Durh Festziehen der M8-Shrue n der Unterseite ( Lösen der Shrue wird sie ngehoen. ) wird die Einstellungspltte ngehoen, durh ) wird die Einstellungspltte gesenkt, durh 36

39 Instlltionsnleitung e M6-Shrue (x1) zum Fixieren der Einstellungspltte festziehen Projektors n der Einstellungspltte efestigen Die Shruen (x2) lösen und die Keldekung vom Projektor nehmen Gleitpltte von der Anshlussseite des Projektors us in die Einstellungspltte einsetzen 37

40 Instlltionsnleitung Die 3-Ahsen-Einstelleinheit n der Stndrdposition der Gleitpltte usrihten ( ) ( ) zeigt die Löher für die Shruen. d Die mitgelieferten M4-Shruen (x2) festziehen e Die Kel m Projektor nshließen 38

41 Instlltionsnleitung Shließen Sie zuletzt ds Netzkel n. Bei Anshluss n den Ports Audio1, Audio2 und Computer1 empfehlen wir, die Kel in der nhstehenden Reihenfolge n den Ports nzushließen: Audio1, Audio2 und dnn Computer1. Projektionsild npssen Befolgen Sie die nhstehenden Shritte zum Anpssen des Projektionsildes. Projektionsposition npssen (s S.39) Fokus feineinstellen (s S.44) Stift klirieren (nur EB-585Wi/575Wi) (s S.46) Projektionsposition npssen Nehmen Sie keine Einstellungen üer die Keystone-Funktion des Projektors vor. Dies knn zu einer Verringerung der Bildqulität führen. Führen Sie diese Shritte ei Einrihtung mehrerer Projektoren mit der Smmeleinrihtungsfunktion durh, evor Sie ds Projektionsild npssen. s "Smmeleinrihtungsfunktion" S.52 Zum Einshlten des Projektors die [t]-tste n der Fernedienung oder m Bedienfeld drüken Üer die Fernedienung Üer ds Bedienfeld Ahtung Hlten Sie während der Projektion Gesiht und Hände von den Aluftöffnungen fern; stellen Sie dort uh keine Gegenstände hin, d sih diese durh die Hitze verformen oder eshädigt werden können. Heiße Luft us den Aluftöffnungen knn Verrennungen, Verformungen oder Unfälle verurshen. 39

42 Instlltionsnleitung Seitenverhältnis des Projektionsildes ändern (nur ei Erforderlihkeit) Projizieren Sie Bilder von einem ngeshlossenen Gerät; drüken Sie dnn die [Aspet]-Tste n der Fernedienung. Mit jedem Drüken der Tste wird der Nme des Bildformts ngezeigt, und ds Bildformt ändert sih. Üer die Fernedienung Einzelheiten zum Anshließen n Geräte und Projizieren von Bildern finden Sie in der Kurznleitung. Ds Seitenverhältnis ändert sih niht, wenn keine Bilder vom ngeshlossenen Gerät projiziert werden. Sie können ds Seitenverhältnis uh üer Signl - Seitenverhältnis im Konfigurtion-Menü ändern. s Bedienungsnleitung des Projektors - Konfigurtion-Menü Folgende Tsten zur Anzeige der Anleitung drüken Üer die Fernedienung Drüken Sie [Help] und dnn [ ]. Üer ds Bedienfeld Drüken Sie [Help] und dnn die [Wide]-Tste. Die Anleitung wird ngezeigt. 40

43 Instlltionsnleitung d Luftfilterdekung öffnen, dnn den Fokus üer den Fokusheel npssen Shließen Sie die Luftfilterdekung, wenn Sie die Einstellungen eendet hen. e M4-Shrue (x1) mit dem Sehskntshlüssel lösen, dnn horizontle Shwenkverstellung mit dem Einstellrd npssen Wiederholen Sie die Shritte 5 is 10, wie erforderlih. Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelöste M4-Shrue fest. 41

44 Instlltionsnleitung f M4-Shruen (x2) mit dem Sehskntshlüssel lösen, dnn horizontle Drehverstellung mit dem Einstellrd npssen Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelösten M4-Shruen fest. g M4-Shrue (x1) mit dem Sehskntshlüssel lösen, dnn vertikle Neigungsverstellung mit dem Einstellrd npssen Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelöste M4-Shrue fest. 42

45 Instlltionsnleitung h M4-Shruen (x2) mit dem Sehskntshlüssel lösen, dnn horizontle Shieeverstellung npssen Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelösten M4-Shruen fest. i M4-Shruen (x2) mit dem Sehskntshlüssel lösen, dnn vorwärts/rükwärts gerihtete Shieeverstellung npssen Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelösten M4-Shruen fest. 43

46 Instlltionsnleitung j M6-Shrue (x1) mit dem Mulshlüssel lösen, dnn die vertikle Shieeverstellung npssen Pssen Sie die vertikle Shieeeinstellung mit der Sehsknthse n der Oer- und Unterseite n. Durh Festziehen der Sehsknthse n der Oerseite wird die Einstellungspltte ngehoen, durh Lösen der Ahse wird sie gesenkt. Durh Festziehen der M8-Shrue n der Unterseite wird die Einstellungspltte gesenkt, durh Lösen der Shrue wird sie ngehoen. Nhdem Sie die Einstellungen geshlossen hen, ziehen Sie die zuvor gelöste M6-Shrue fest. k Siherstellen, dss lle in den Shritten 5 is 10 gelösten Shruen, siher festgezogen sind Wrnung Ziehen Sie lle Shruen fest n. Anderenflls knn ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. l Zum Auslenden der Anleitung die [Es]-Tste n der Fernedienung oder m Bedienfeld drüken Fokus feineinstellen Projektor einshlten, dnn die [Menu]-Tste drüken Üer die Fernedienung Üer ds Bedienfeld 44

47 Instlltionsnleitung Eigenes Bild us Einstellung wählen Testild wählen Bei Anzeige eines Testildes n einer 4:3-Projektionsflähe mittels EB-585Wi/585W/575Wi/575W wählen Sie Eigenes Bild 5 us Auswhl eigenes Bild. 45

48 Instlltionsnleitung d Fokus entsprehend dem Fokus in der nhstehenden Aildung npssen ( ) Öffnen Sie die Luftfilterdekung, pssen Sie dnn den Fokus n. s "Projektionsposition npssen" S.39 Wenn ( ) fokussiert ist, prüfen Sie die Bereihe ( ). Flls jeglihe Bereihe ( ) unshrf sind, pssen Sie den Fokus n, is die Bereihe ( ) einheitlih drgestellt werden. e Shließen Sie die Luftfilterdekung, wenn Sie die Einstellungen eendet hen. Zum Auslenden von Testild die [Es]-Tste n der Fernedienung oder m Bedienfeld drüken Dmit ist die Anpssung des Projektionsildes geshlossen. Bringen Sie ei Verwendung von EB-585W/ 580/575W/570 die Adekungen n. s "Anringen der Adekungen" S.50 Stift klirieren (nur EB-585Wi/575Wi) Bei Modellen, die Esy Intertive Funtion (EB-585Wi/575Wi) unterstützen, müssen Sie den interktiven Stift klirieren. Stellen Sie siher, dss die Anpssung des Projektionsildes geshlossen ist, evor Sie mit der Klirierung des interktiven Stifts eginnen. s "Projektionsild npssen" S.39 Es git zwei Methoden zur Klirierung des Stifts: Autom. Klirierung und Mn. Klirierung. Wenn Sie den Stift nh der Projektorinstlltion erstmls klirieren, führen Sie zur optimlen Klirierung Mn. Klirierung us. Informtionen zur Autom. Klirierung finden Sie in der Bedienungsnleitung des Projektors (uf der Doument-CD-ROM). 46

49 Instlltionsnleitung Projektor einshlten, dnn die [Menu]-Tste drüken Üer die Fernedienung Üer ds Bedienfeld Esy Intertive Funtion ei Erweitert wählen Mn. Klirierung wählen 47

50 Instlltionsnleitung d Rihtigkeit des Fokus prüfen, dnn J wählen Ein grüner Punkt wird m Projektionsild ngezeigt. e Mitte des Punkts mit der Stiftspitze erühren Der Punkt vershwindet und wehselt zur nähsten Position. Stellen Sie siher, dss Sie die Mitte des Punkts erühren. Andernflls wird er mögliherweise niht rihtig positioniert. 48

51 Instlltionsnleitung f Shritt 5 wiederholen, is die Punkte vershwinden Der Punkt ersheint zuerst oen links, wehselt dnn zur Position unten rehts. Wenn lle Punkte vershwunden sind, ist die Klirierung geshlossen. Stellen Sie siher, dss sih keine Hindernisse zwishen dem interktiven Stift und dem Empfänger für Esy Intertive Funtion efinden ( ). Flls Sie die flshe Position erühren, drüken Sie zum Zurükkehren zum vorherigen Punkt die [Es]-Tste n der Fernedienung. Hlten Sie zum Arehen der Klirierung die [Es]-Tste zwei Sekunden gedrükt. 49

52 Instlltionsnleitung Anringen der Adekungen Wndplttendekungen nringen Je nh Kelkonfigurtion müssen Sie zur Kelführung mögliherweise Aussprungen ( ) in die Wndplttendekungen shneiden. Entgrten Sie die Shnittseiten zum Glätten shrfer Knten. Ahten Sie druf, die Kel eim Führen durh die Löher niht zu eshädigen. Ahten Sie ußerdem druf, dss Sie eim Areiten mit dem Shnittwerkzeug die Siherheitsvorkehrungen ehten. Positionieren Sie die Ashlusskppe mit der konkven Wölung nh oen 50

53 Instlltionsnleitung Bringen Sie die Keldekung m Projektor n, sihern Sie sie mit zwei Shruen (x2) Ahtung Der Projektor sollte nur von qulifiziertem Fhpersonl demontiert oder wieder instlliert werden. Ds gilt uh für Wrtungs- und Reprturreiten. Anweisungen zu Wrtung und Reprturen finden Sie in der Bedienungsnleitung Ihres Projektors. Wrnung Lösen Sie die Shruen und Muttern nh der Instlltion niemls. Üerprüfen Sie regelmäßig, o sih die Shruen gelokert hen. Ist dies der Fll, ziehen Sie die etroffenen Shruen fest n. Anderenflls knn ds Produkt herunterfllen und Verletzungen oder Shshäden verurshen. Hängen Sie sih niht n dieses Produkt zw. hängen Sie keine shweren Gegenstände n dieses Produkt. Flls dieses Produkt herunterfällt, knn es (leensgefährlihe) Verletzungen verurshen. 51

54 Anhng Smmeleinrihtungsfunktion Sold ds Konfigurtion-Menü für einen Projektor festgelegt wurde, können Sie die Einstellungen zur Ausführung einer Smmeleinrihtung für mehrere Projektoren usführen (Smmeleinrihtungsfunktion). Die Smmeleinrihtungsfunktion ist nur ei Projektoren mit derselen Modellnummer verfügr. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden. Einrihtung üer ein USB-Flsh-Lufwerk. Einrihtung durh Verindung von Computer und Projektor üer ein USB-Kel. Einrihtung üer EsyMP Network Updter. Diese Anleitung erklärt die Methoden vi USB-Flsh-Lufwerk und USB-Kel. Der folgende Inhlt wird niht durh die Smmeleinrihtungsfunktion reflektiert. Netzwerk-Menüeinstellungen (ußer eim Mil- und Sonstige-Menü) Lmpenstunden und Sttus us dem Informtion-Menü Führen Sie die Smmeleinrihtung vor Anpssung des Projektionsildes durh. Einstellwerte für ds projizierte Bild, wie Keystone, werden durh die Smmeleinrihtungsfunktion reflektiert. Flls die Smmeleinrihtung nh Anpssung des Projektionsilder durhgeführt wird, können sih die vorgenommenen Einstellungen ändern. Durh Einstz des Smmeleinrihtungsfunktion wird ds registrierte Nutzerlogo für die nderen Projektoren festgelegt. Registrieren Sie keine vertrulihen Informtionen und dergleihen ls Nutzerlogo. Ahtung Die Durhführung der Smmeleinrihtung liegt in der Verntwortung des Kunden. Flls die Smmeleinrihtung ufgrund eines Stromusflls, Kommuniktionsfehlers et. fehlshlägt, muss der Kunde jeglihe nfllenden Reprturkosten trgen. Üer ein USB-Flsh-Lufwerk einrihten Dieser Ashnitt erklärt, wie Sie die Smmeleinrihtung üer ein USB-Flsh-Lufwerk durhführen. Verwenden Sie ein USB-Flsh-Lufwerk im FAT-Formt. Die Smmeleinrihtungsfunktion knn niht üer USB-Flsh-Lufwerke verwendet werden, die Siherheitsfunktionen einhlten. Verwenden Sie ein USB-Flsh-Lufwerk ohne Siherheitsfunktionen. Die Smmeleinrihtungsfunktion knn niht üer USB-Krtenleser oder USB-Festpltten erfolgen. Einstellungen uf dem USB-Flsh-Lufwerk speihern Trennen Sie ds Netzkel vom Projektor und stellen siher, dss lle Projektornzeigen erloshen sind 52

55 Anhng Verinden Sie ds USB-Flsh-Lufwerk mit dem USB-A-Port des Projektors Shließen Sie ds USB-Flsh-Lufwerk direkt m Projektor n. Flls ds USB-Flsh-Lufwerk üer einen USB-Hu mit dem Projektor verunden wird, werden die Einstellungen mögliherweise niht rihtig gespeihert. Shließen Sie ein leeres USB-Flsh-Lufwerk n. Flls ds USB-Flsh-Lufwerk ndere Dten ls die Smmeleinrihtungsdtei enthält, werden die Einstellungen mögliherweise niht rihtig gespeihert. Flls Sie eine Smmeleinrihtungsdtei von einem nderen Projektor uf dem USB-Flsh- Lufwerk gespeihert hen, löshen Sie die Dtei oder ändern den Dteinmen. Die Smmeleinrihtungsfunktion knn eine Smmeleinrihtungsdtei niht üershreien. Der Dteinme der Smmeleinrihtungsdtei lutet PJCONFDATA.in. Flls Sie den Dteinmen ändern möhten, fügen Sie Text hinter PJCONFDATA ein. Bei Änderung des PJCONFDATA- Ashnitts des Dteinmens knn der Projektor die Dtei mögliherweise niht rihtig erkennen. Sie können ei dem Dteinmen nur Ein-Byte-Zeihen verwenden. Beim Gedrükthlten der [Es]-Tste n der Fernedienung oder m Bedienfeld ds Netzkel m Projektor nshließen Wenn lle Projektornzeige leuhten, lssen Sie die [Es]-Tste los. Wenn lle Anzeigen zu linken eginnen, wird die Smmeleinrihtungsdtei geshrieen. Ahtung Trennen Sie ds Netzkel niht vom Projektor, während die Dtei geshrieen wird. Flls ds Netzkel getrennt wird, strtet der Projektor mögliherweise niht rihtig. Trennen Sie ds USB-Flsh-Lufwerk niht vom Projektor, während die Dtei geshrieen wird. Flls ds USB-Flsh-Lufwerk getrennt ist, strtet der Projektor mögliherweise niht rihtig. Bei normlem Ashließen des Shreivorgngs shltet sih der Projektor. Entfernen Sie ds USB-Flsh-Lufwerk, nhdem sih ds Gerät geshltet ht. Gespeiherte Einstellungen uf ndere Projektoren üertrgen Trennen Sie ds Netzkel vom Projektor und stellen siher, dss lle Projektornzeigen erloshen sind 53

Solatube Brighten Up -Serie

Solatube Brighten Up -Serie Soltue Brighten Up -Serie Soltue 60 DS DS-Tgeslihteleuhtungssystem Soltue 290 DS DS-Tgeslihteleuhtungssystem Montgenleitung 8 Teileliste * Anzhl Kuppel mit Ryender 3000-Tehnologie (). Kuppelstoßdämpfer*

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduh für den Shnellstrt Revision C MAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduh für den Shnellstrt finden Sie kurzgefsste Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise. 1 Üerprüfen

Mehr

VIESMANN. VITODENS Abgassysteme für Gas-Brennwertkessel 3,8 bis 105,0 kw. Planungsanleitung ABGASSYSTEME VITODENS

VIESMANN. VITODENS Abgassysteme für Gas-Brennwertkessel 3,8 bis 105,0 kw. Planungsanleitung ABGASSYSTEME VITODENS VIESMANN VITODENS Agssysteme für Gs-Brennwertkessel 3,8 is 105,0 kw Plnungsnleitung ABGASSYSTEME VITODENS 5369 08 5/011 Inhltsverzeihnis Inhltsverzeihnis 1. Agssysteme 1.1... 4 Butehnishe Einheit... 4

Mehr

Haus B Außenwand, Sockel

Haus B Außenwand, Sockel Hus B 18 Außenwnd, Sokel 19 Innenwnd, Bodenpltte 20 Außenwnd, Fundment 21 Innenwnd, Fundment 22 Außenwnd, Deke, Fenster 23 Innenwnd, Deke, Tür 24 Außenwnd, Trufe 25 Außenwnd, Ortgng 26 Außenwnd, Eke 27

Mehr

Hier beginnen DCP-J140W

Hier beginnen DCP-J140W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J140W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Referenzhandbuch für den Monteur

Referenzhandbuch für den Monteur Referenzhnduh für den Monteur Dikin Altherm Hyrid Wärmepumpe + EVLQ05+08CA EHYHBH05AA EHYHBH/X08AA Referenzhnduh für den Monteur Dikin Altherm Hyrid Wärmepumpe Deutsh Inhltsverzeihnis Inhltsverzeihnis

Mehr

Hier beginnen DCP-J152W

Hier beginnen DCP-J152W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J152W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Manual de instalación y uso del aparato Manual de instalação e utilização do aparelho Installation manual and instructions for use Installations- und

Manual de instalación y uso del aparato Manual de instalação e utilização do aparelho Installation manual and instructions for use Installations- und Mnul de instlión y uso del prto Mnul de instlção e utilizção do prelho Instlltion mnul nd instrutions for use Instlltions- und Bedienungsnleitung ÍNDICE / ÍNDICE / TABLE OF CONTENT / INHALT ESPAÑOL INSTALACIÓN

Mehr

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps 1 GeshäftsdiGrmme Wenn mn eine deutshe Üersetzung des Begriffes usiness hrts suht, so ist mn mit dem Wort Geshäftsdigrmme gnz gut edient. Wir verstehen unter einem Geshäftsdigrmm die Visulisierung von

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduch für den Schnellstrt Revision B McAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduch für den Schnellstrt finden Sie llgemeine Anweisungen zum Einrichten von McAfee Firewll Enterprise (im Folgenden

Mehr

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck 5.7. März 0 Verordnung üer die Klssifizierung, die Veröffentlihung und die Arhivierung von Dokumenten zu Regierungsrtsgeshäften (Klssifizierungsverordnung, KRGV) Der Regierungsrt des Kntons Bern, gestützt

Mehr

Installations und Bedienungsanleitung

Installations und Bedienungsanleitung Instlltions und Bedienungsnleitung EKRUCBS Instlltions und Bedienungsnleitung Deutsch Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis Für den Benutzer 2 1 Schltflächen 2 2 Sttussymole 2 Für den Instllteur 3 3 Üersicht:

Mehr

1. Voraussetzung. 2. Erstmalig anmelden Login beantragen. Online Fahrzeug-Registrierung. Anleitung

1. Voraussetzung. 2. Erstmalig anmelden Login beantragen. Online Fahrzeug-Registrierung. Anleitung Anleitung Online Fhrzeug-Registrierung 1. Vorussetzung Ihr Unternehmen muss ereits ei Toll Collet ls Kunde registriert sein. Den Antrg finden Sie unter www.toll-ollet.de/registrierung 2. Erstmlig nmelden

Mehr

Keil Telecom Homepage - Hersteller von Isdn Tk Anlagen und Türsprechsystemen für Heim und Bü...

Keil Telecom Homepage - Hersteller von Isdn Tk Anlagen und Türsprechsystemen für Heim und Bü... Keil Telecom Homepge - Hersteller von Isdn Tk Anlgen und Türsprechsystemen für Heim und Bü... Seite 1 von 1 Einutürlutsprecher esonders kleine und kompkte Buform Einu üerll dort wo Pltz knpp ist Briefkästen,

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen.

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen. Mnuell edatenq Fremdenverkehrs- und Gstgeweresttistik Einleitung edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit ietet, ihre sttistischen Meldungen üer ds Internet uszufüllen und einzureichen.

Mehr

D11 Knauf Plattendecken

D11 Knauf Plattendecken Neu 01.02.2015: Feuershutzpltte Knuf Pino GKF/GKFI 12,5 ersetzt Knuf Feuershutzpltte GKF/GKFI 12,5 A dem 01.04.2014 gelten neue Regelungen für Konstruktionen mit Anforderungen n den Feuerwiderstnd. Die

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

Die Regelungen zu den Einsendeaufgaben (Einsendeschluss, Klausurzulassung) finden Sie in den Studien- und Prüfungsinformationen Heft Nr. 1.

Die Regelungen zu den Einsendeaufgaben (Einsendeschluss, Klausurzulassung) finden Sie in den Studien- und Prüfungsinformationen Heft Nr. 1. Modul : Grundlgen der Wirtschftsmthemtik und Sttistik Kurs 46, Einheit, Einsendeufge Die Regelungen zu den Einsendeufgen (Einsendeschluss, Klusurzulssung) finden Sie in den Studien- und Prüfungsinformtionen

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren.

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren. Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-490CW Lesen Sie iese Instlltionsnleitung, evor Sie s Gerät verwenen, um es rihtig einzurihten un zu instllieren. WARNUNG Wrnungen, ie ehtet weren müssen, um Verletzungsgefhr

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

Neue Internet Radio Funktion

Neue Internet Radio Funktion XXXXX XXXXX XXXXX /XW-SMA3/XW-SMA4 Neue Internet Rdio Funktion DE EN Dieser drhtlose Lutsprecher ist druf usgelegt, Ihnen den Empfng von Pndor*/Internet-Rdiosendern zu ermöglichen. Bitte echten Sie jedoch,

Mehr

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion)

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion) Eine Brndshutzklssifi ktion von Deken und Dhkonstruktionen in Verindung mit Unterdeken knn erreiht werden durh Unterdeken, die llein den geforderten Feuerwiderstnd ringen zw. durh Addition der Brndshutzeigenshft

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010 R. rinkmnn http://rinkmnn-du.de Seite 7..2 Grundegriffe der Vektorrehnung Vektor und Sklr Ein Teil der in Nturwissenshft und Tehnik uftretenden Größen ist ei festgelegter Mßeinheit durh die nge einer Mßzhl

Mehr

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH Bilfinger Muell GmH Hilfsrelis HR 11 Die Hilfsrelis ienen zur glvnishen Trennung, Kontktvervielfhung un Trennung zwishen Hilfs- un Steuerstromkreisen. Bilfinger Muell GmH Inhltsverzeihnis Inhlt Seite Anwenung

Mehr

ADSORPTIONS-ISOTHERME

ADSORPTIONS-ISOTHERME Institut für Physiklishe Chemie Prktikum Teil und B 8. DSORPTIONS-ISOTHERME Stnd 30/0/008 DSORPTIONS-ISOTHERME. Versuhspltz Komponenten: - Büretten - Pipetten - Shütteltish - Wge - Filtriergestell - Behergläser.

Mehr

Millenium 3 Kommunikationsschnittstelle M3MOD Benutzerhandbuch der Betriebsunterlagen 04/2006

Millenium 3 Kommunikationsschnittstelle M3MOD Benutzerhandbuch der Betriebsunterlagen 04/2006 Millenium 3 Kommuniktionsshnittstelle M3MOD Benutzerhnuh er Betriesunterlgen 04/2006 160633103 Üerlik Hilfe zur Verwenung er Betriesunterlgen Einleitung Die Betriesunterlgen sin eine von er Progrmmierumgeung

Mehr

Hier beginnen MFC-J4410DW

Hier beginnen MFC-J4410DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J440DW MFC-J460DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un

Mehr

Modellreihe RV74* Digital Modellreihe TV74* Digital Modellreihe XV74* Digital Modellreihe ZV74* Digital Modellreihe VL74* Digital Modellreihe YL74*

Modellreihe RV74* Digital Modellreihe TV74* Digital Modellreihe XV74* Digital Modellreihe ZV74* Digital Modellreihe VL74* Digital Modellreihe YL74* WL74_WeOM_DE.ook Pge 1 Wenesy, July 14, 2010 6:09 PM Moellreihe RV74* Digitl Moellreihe TV74* Digitl Moellreihe XV74* Digitl Moellreihe ZV74* Digitl Moellreihe VL74* Digitl Moellreihe YL74* Digitl Moellreihe

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Der Vektor lebt unabhängig vom Koordinatensystem: Bei einer Drehung des Koordinatensystems ändern zwar die Komponenten, der Vektor v aber bleibt.

Der Vektor lebt unabhängig vom Koordinatensystem: Bei einer Drehung des Koordinatensystems ändern zwar die Komponenten, der Vektor v aber bleibt. Vektorlger Vektorlger Vektoren sind Grössen, die einen Betrg sowie eine Rihtung im Rum hen. Im Gegenstz zu den Vektoren estehen Sklre nur us einer Grösse ls Zhl. In Bühern wird nsttt v oft v geshrieen.

Mehr

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren.

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren. Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-6490CW Lesen Sie iese Instlltionsnleitung, evor Sie s Gerät verwenen, um es rihtig einzurihten un zu instllieren. WARNUNG Wrnungen, ie ehtet weren müssen, um Verletzungsgefhr

Mehr

Mobile radiographische Untersuchung von Holz und Bäumen

Mobile radiographische Untersuchung von Holz und Bäumen Moile rdiogrphishe Untersuhung von Holz und Bäumen K. Osterloh, A. Hsenst, U. Ewert, M. Kruse, J. Goeels Bundesnstlt für Mterilforshung und -prüfung (BAM), Berlin Zusmmenfssung Sowohl im Buholz ls uh in

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206 Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_SW_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Lesen Sie den folgenden Text zuerst

Mehr

McAfee Firewall Enterprise Control Center

McAfee Firewall Enterprise Control Center Shnellstrt Hnuh Revision A MAfee Firewll Enterprise Control Center Version 5.3.x In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise Control Center

Mehr

DIN 41612/60603-2 Steckverbinder und ergänzende Komponenten. www.erni.com. Katalog D 074559 11/09 Ausgabe 2

DIN 41612/60603-2 Steckverbinder und ergänzende Komponenten. www.erni.com. Katalog D 074559 11/09 Ausgabe 2 DIN /00- tekverinder und ergänzende Komponenten www.erni.om Ktlog D 09 /09 Ausge www.erni.om Ctlog E 0 Ktlog 0/0 D 09 /09 Edition Ausge www.erni.om DIN /IEC 00- tekverinder Inhltsverzeihnis DIN /IEC 00-

Mehr

McAfee Data Loss Prevention Prevent

McAfee Data Loss Prevention Prevent Shnellstrthnduh Revision B MAfee Dt Loss Prevention Prevent Version 10.x In diesem Shnellstrthnduh erhlten Sie eine llgemeine Üersiht üer die Einrihtung einer MAfee Dt Loss Prevention Prevent (MAfee DLP

Mehr

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen Dr. Theo Lettmnn Pderorn, den 9. Jnur 24 Age 9. Jnur 24 A x, A 2 x, Üungen zur Vorlesung Modellierung WS 23/24 Bltt Musterlösungen AUFGABE 7 : Es sei der folgende prtielle deterministishe endlihe Automt

Mehr

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis):

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis): Prof. Dr. J. Giesl Formle Sprhen, Automten, Prozesse SS 2010 Üung 3 (Age is 12.05.2010) M. Brokshmidt, F. Emmes, C. Fuhs, C. Otto, T. Ströder Hinweise: Die Husufgen sollen in Gruppen von je 2 Studierenden

Mehr

Die Abdeckplatte muss angebracht sein, damit der HP All-in-One funktioniert!

Die Abdeckplatte muss angebracht sein, damit der HP All-in-One funktioniert! Strt Wichtig: Schließen Sie ds USB-Kel erst n, wenn Sie in diesem Hnduch dzu ufgefordert werden. Ansonsten wird die Softwre ggf. nicht korrekt instlliert. 1 Bei Prolemen während der Konfigurtion schlgen

Mehr

Projektmanagement Selbsttest

Projektmanagement Selbsttest Projektmngement Selsttest Oliver F. Lehmnn, PMP Projet Mngement Trining www.oliverlehmnn-trining.de Dieses Dokument drf frei verteilt werden, solnge seine Inhlte einshließlih des Copyright- Vermerks niht

Mehr

Reinigung 146. Reinigen des Hindernissensors. Reinigung der Projektoroberfläche. Reinigen des Projektionsfensters. Warnung. Warnung.

Reinigung 146. Reinigen des Hindernissensors. Reinigung der Projektoroberfläche. Reinigen des Projektionsfensters. Warnung. Warnung. Reinigung 146 Bei Verschmutzung oder Bildverschlechterung muss der Projektor gereinigt werden. Schlten Sie den Projektor vor der Reinigung us. Reinigung der Projektoroberfläche Reinigen Sie die Projektoroberfläche

Mehr

Umstellen von Formeln und Gleichungen

Umstellen von Formeln und Gleichungen Umstellen von Formeln und Gleihungen. Ds Zusmmenfssen von Termen edeutet grundsätzlih ein Ausklmmern, uh wenn mn den Zwishenshritt niht immer ufshreit. 4 6 = (4 6) =. Steht eine Vrile, nh der ufgelöst

Mehr

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung EsyMP Network Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Info zu EsyMP Network Projection Funktionen von EsyMP Network Projection... 5 Zhlreiche Funktionen für die Bildschirmübertrgung...5 Instlltion

Mehr

Der Begriff der Stammfunktion

Der Begriff der Stammfunktion Lernunterlgen Integrlrehnung Der Begriff der Stmmfunktion Wir gehen von folgender Frgestellung us: welhe Funktion F x liefert ls Aleitung eine gegeene Funktion f x. Wir suhen lso eine Umkehrung der Aleitung

Mehr

Hier beginnen MFC-J470DW

Hier beginnen MFC-J470DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J470DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un Instlltion.

Mehr

McAfee Firewall Enterprise Control Center

McAfee Firewall Enterprise Control Center Hnuh für en Shnellstrt Revision A MAfee Firewll Enterprise Control Center Version 5.3.1 In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise Control

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien 5 Ds Pumping Lemm Shufhprinzip (Folie 137) Automten und formle Sprhen Notizen zu den Folien Im Blok Ds Shufhprinzip für endlihe Automten steht m n (sttt m > n), weil die Länge eines Pfdes die Anzhl von

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Trommeleinheit (vorinstalliert) Toner-Abfallbehälter (vorinstalliert)

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Trommeleinheit (vorinstalliert) Toner-Abfallbehälter (vorinstalliert) Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-9460CDN MFC-9465CDN Lesen Sie iese Instlltionsnleitung zur Einrihtung un Instlltion es Gerätes, evor Sie s Gerät zum ersten Ml verwenen. Sie finen ie Instlltionsnleitung

Mehr

Druckluft-Set DS-5 Best.Nr

Druckluft-Set DS-5 Best.Nr Drukluft-Set DS-5 Best.Nr. 501 426 Auf unserer Wesite www.pollin.de steht für Sie immer die ktuellste Version der Anleitung zum Downlod zur Verfügung. Siherheitshinweise Benutzen Sie ds Drukluft-Set niht

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in #04900_003_00-AH 18.05.2010 17:32 Uhr Seite 1 Friehelm Dukt, Konr Rihter, Günter Westhoff Prüfungsvorereitung Mler/-in un Lkierer/-in Gesellenprüfung Fhrihtung Gestltung un Instnhltung 3. Auflge Bestellnummer

Mehr

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Ohne Zugng zum Internet wäre Ihr Tlet nur die Hälfte wert. Niht nur der Weg zu den Weseiten ist versperrt, E-Mils lssen sih weder versenden

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

Lieferumfang. Mobiler Wireless-G USB-Adapter USB Extension Base mit integriertem USB-Kabel (2 m) Eine Installations-CD-ROM mit Benutzerhandbuch

Lieferumfang. Mobiler Wireless-G USB-Adapter USB Extension Base mit integriertem USB-Kabel (2 m) Eine Installations-CD-ROM mit Benutzerhandbuch A Division of Ciso Systems, In. Lieferumfng Moiler Wireless-G USB-Adpter USB Extension Bse mit integriertem USB-Kel (2 m) Eine Instlltions-CD-ROM mit Benutzerhnduh Kurznleitung 2,4 GHz 802.11g Wireless

Mehr

3 Module in C. 4 Gültigkeit von Namen. 5 Globale Variablen (2) Gültig im gesamten Programm

3 Module in C. 4 Gültigkeit von Namen. 5 Globale Variablen (2) Gültig im gesamten Programm 3 Module in C 5 Glole Vrilen!!!.c Quelldteien uf keinen Fll mit Hilfe der #include Anweisung in ndere Quelldteien einkopieren Bevor eine Funktion us einem nderen Modul ufgerufen werden knn, muss sie deklriert

Mehr

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung EsyMP Slide Converter Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Übersicht über EsyMP Slide Converter EsyMP Slide Converter - Übersicht... 4 Unterstützte Dteitypen für EsyMP Slide Converter... 4 Instlltion

Mehr

3 Exzisionstechniken und Defektdeckungen in speziellen Lokalisationen

3 Exzisionstechniken und Defektdeckungen in speziellen Lokalisationen 95 3 Exzisionstehniken und Defektdekungen in speziellen Loklistionen 3.1 Kopf-Hls-Region Voremerkungen Die Häufigkeit störender Veränderungen sowie enigner und mligner kutner Neuildungen im Kopf-Hls- Bereih

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-7360N MFC-7460DN Lesen Sie itte ie Broshüre Siherheitshinweise un Vorshriften, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nshließen iese Instlltionsnleitung für eine

Mehr

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit Informtionen für Jugendlihe Orientierungshilfe zu Auswhltests Trining, Tipps und Tktik Bundesgentur für Areit Bundesgentur für Areit I N H A LT Orientierungshilfe zu Auswhltests Inhlt Seite 3 Vorwort

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung

EasyMP Slide Converter Bedienungsanleitung EsyMP Slide Converter Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Übersicht über EsyMP Slide Converter EsyMP Slide Converter - Übersicht... 4 Unterstützte Dteitypen für EsyMP Slide Converter... 4 Instlltion

Mehr

Die Brückenlappentechnik zum sicheren Verschluss von Nasenseptumdefekten

Die Brückenlappentechnik zum sicheren Verschluss von Nasenseptumdefekten Die Brückenlppentechnik zum sicheren Verschluss von Nsenseptumdefekten T. Stnge, H.-J. Schultz-Coulon Einleitung Die Rekonstruktion eines defekten Nsenseptums zählt zu den schwierigsten rhinochirurgischen

Mehr

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Network Projection Bedienungsanleitung EsyMP Network Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Info zu EsyMP Network Projection Funktionen von EsyMP Network Projection... 5 Zhlreiche Funktionen für die Bildschirmübertrgung...5 Instlltion

Mehr

Erstellen einer DLL-Datei zur Verwendung in LabView 8.2 mittels Microsoft Visual C Express Edition

Erstellen einer DLL-Datei zur Verwendung in LabView 8.2 mittels Microsoft Visual C Express Edition Seite: 1 von 5 Erstellen einer DLL-Dtei zur Verwendung in LView 8.2 mittels Mirosoft Visul C++ 2005 Express Edition Im Auftrg von Dieses Dokument ist in keiner Weise urheerrehtlih geshützt und drf von

Mehr

Die Satzgruppe des Pythagoras

Die Satzgruppe des Pythagoras 7 Die Stzgruppe des Pythgors In Klssenstufe 7 hen wir uns ei den Inhlten zur Geometrie insesondere mit Dreieken und ihren Eigenshften eshäftigt. In diesem Kpitel wirst du erkennen, dss es ei rehtwinkligen

Mehr

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln Mthemtishe Proleme, SS 2013 Montg 15.4 $Id: dreiek.tex,v 1.5 2013/04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1 Dreieke 1.4 Dreiekserehnung mit Seiten und Winkeln In der letzten Sitzung htten wir egonnen die vershiedenen

Mehr

Beispiellösungen zu Blatt 24

Beispiellösungen zu Blatt 24 µthemtischer κorrespondenz- zirkel Mthemtisches Institut Georg-August-Universität Göttingen Aufge Beispiellösungen zu Bltt Mn eweise, dss mn ein Qudrt für jede Zhl n 6 in genu n kleinere Qudrte zerlegen

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. (Für Deutschland und Österreich) (Für die Schweiz) (Für Deutschland und Österreich)

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. (Für Deutschland und Österreich) (Für die Schweiz) (Für Deutschland und Österreich) Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-8880DN Lesen Sie diese Instlltionsnleitung, evor Sie ds Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu instllieren. Sie finden die Instlltionsnleitung uch in nderen

Mehr

Modellreihe WL86* Digital Modellreihe YL86* Digital Modellreihe YL87* Digital

Modellreihe WL86* Digital Modellreihe YL86* Digital Modellreihe YL87* Digital Moellreihe WL86* Digitl Moellreihe YL86* Digitl Moellreihe YL87* Digitl EUROPEAN UNION ECOLABEL Awre to goos or servies whih meet the environmentl requirements of the EU eolelling sheme Deutsh Inhltsverzeihnis

Mehr

Montageanleitung FSW-C / FSW-Cplus Falt-Schiebewand

Montageanleitung FSW-C / FSW-Cplus Falt-Schiebewand Montgenleitung FSW-C / FSW-Cplus Flt-Shieewnd 1. Unterkonstruktion und Montge der Lufshiene Die Lufshiene muss in gnzer Länge uf einer usgerihteten Sthl-Unterkonstruktion vershrut werden. Bei der Festlegung

Mehr

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren.

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren. Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-5890CN Lesen Sie iese Instlltionsnleitung, evor Sie s Gerät verwenen, um es rihtig einzurihten un zu instllieren. WARNUNG Wrnungen, ie ehtet weren müssen, um Verletzungsgefhr

Mehr

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen TS200 Verdekte Befestigung mit Agrffen und Profilen Dieses System ietet große Flexiilität ei der Montge von Tresp Meteon Pltten: Die Verwendung von verstellren Agrffen ermögliht präzise Fugen und ein optimles

Mehr

9 Vektorprodukt. Dieses Gleichungssystem muss man nun lösen! Das ist allerdings nicht ganz einfach. Die Lösung lautet:

9 Vektorprodukt. Dieses Gleichungssystem muss man nun lösen! Das ist allerdings nicht ganz einfach. Die Lösung lautet: 9 Vektorprodukt 9.1 Ds Vektorprodukt Gegeen seien zwei (komplnre) Vektoren und, die eine Eene ufspnnen. Suht mn einen Vektor n, der uf diese Eene senkreht steht, dnn muss n orthogonl zu und n orthogonl

Mehr

Lineare Gleichungssysteme mit 3 und mehr Variablen

Lineare Gleichungssysteme mit 3 und mehr Variablen Linere Gleihungssysteme mit un mehr rilen Beispiel 1 mit rilen: 11 Zunähst estimmt mn ie rile, ie mn ls Erste eliminieren will. In iesem Fll soll von hinten nh vorn vorgegngen weren,.h. zuerst soll rile

Mehr

Dokumentenkamera Bedienungsanleitung

Dokumentenkamera Bedienungsanleitung Dokumentenkmer Bedienungsnleitung Wichtige Sicherheitshinweise Lesen Sie diese Bedienungsnleitung, und bechten Sie lle Anweisungen für Ihre Dokumentenkmer. Bewhren Sie diese Informtionen griffbereit uf,

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Im Folgenden finden Sie die

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

Aufbau- und Verwendungsanleitung für die RSS Dachrand Absturzsicherung

Aufbau- und Verwendungsanleitung für die RSS Dachrand Absturzsicherung Aufu- un Verwenungsnleitung für ie RSS Dhrn Asturzsiherung Demonteler Typ für Flhäher A Zwek es Systems Lut en örtlihen un europäishen Rihtlinien ist es in en meisten Fällen gesetzlih vorgeshrieen, ei

Mehr

Chemisches Gleichgewicht

Chemisches Gleichgewicht TU Ilmenu Chemishes Prktikum Versuh Fhgebiet Chemie 1. Aufgbe Chemishes Gleihgewiht Stellen Sie 500 ml einer 0,1m N her! estimmen Sie die genue onzentrtion der hergestellten N mit zwei vershiedenen Anlysenmethoden

Mehr

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition Shnellstrt Hnuh Revision A MAfee Firewll Enterprise, Multi Firewll Eition Version 8.3.x In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise, Multi

Mehr

Nicht alle Modelle sind in allen Ländern verfügbar. Die meisten Abbildungen in dieser Installationsanleitung zeigen das Gerät FAX-2845.

Nicht alle Modelle sind in allen Ländern verfügbar. Die meisten Abbildungen in dieser Installationsanleitung zeigen das Gerät FAX-2845. Installationsanleitung Hier eginnen FAX-2840 / FAX-2845 FAX-2940 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise und anshließend diese Installationsanleitung, um eine korrekte Einrihtung und Installation

Mehr

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale Oer- und Untersummen, Riemnn Integrle 1. Ds Prolem des Fläheninhlts Ausgngspunkt für die Entwiklung des Integrlegriffs wren vershiedene Frgestellungen, u.. ds Prolem der Messung des Fläheninhltes eines

Mehr

Mathematik für Studierende der Biologie und des Lehramtes Chemie

Mathematik für Studierende der Biologie und des Lehramtes Chemie Verfhren Mthemtik für Studierende der Biologie und des Lehrmtes Chemie Dominik Shillo Universität des Srlndes 6. Vorlesung, 4..7 (Stnd: 4..7, 4:5 Uhr) Shreibe,,n.......... n, n,n Führe den Guÿlgorithmus

Mehr

Verwendete Bezeichnungen

Verwendete Bezeichnungen Bedienungsnleitung Verwendete Bezeichnungen Sicherheitshinweise Die Dokumenttion und der Projektor weisen Symbole uf, um zu zeigen, wie der Projektor sicher verwendet wird. Bitte informieren Sie sich über

Mehr

Installation und Einsatz von ImageShare

Installation und Einsatz von ImageShare Instlltion und Einstz von ImgeShre Copyright 2000-2002: Polycom, Inc. Polycom, Inc., 4750 Willow Rod, Plesnton, CA 94588 www.polycom.com Polycom und ds Polycom-Logo sind eingetrgene Mrken der Polycom,

Mehr

Spannung galvanischer Zellen (Zellspannungen)

Spannung galvanischer Zellen (Zellspannungen) Spnnung glvnisher Zellen (Zellspnnungen) Ziel des Versuhes Kennenlernen der Abhängigkeit der Zellspnnung von den Konzentrtionen der potenzilbestimmenden Ionen (Nernst-Gleihung). Anwendung der Zellspnnungsmessung

Mehr

Aufgabe 1. Die Zahl 6 wird aus 3 gleichen Ziffern mit Hilfe der folgenden mathematischen

Aufgabe 1. Die Zahl 6 wird aus 3 gleichen Ziffern mit Hilfe der folgenden mathematischen Deprtment Mthemtik Tg der Mthemtik 5. Juli 008 Klssenstufen 9, 10 Aufge 1. Die Zhl 6 wird us 3 gleihen Ziffern mit Hilfe der folgenden mthemtishen Symole drgestellt: + Addition Sutrktion Multipliktion

Mehr

Füllungen im Zahnhalsbereich Mit dem Laser im Vorteil

Füllungen im Zahnhalsbereich Mit dem Laser im Vorteil Füllungen im Zhnhlsereih Mit dem Lser im Vorteil Vorgehen im Vergleih zur konventionellen Behndlung Die Präprtion mit Er:YAG-Lsern ht gegenüer Hohgeshwindigkeitsshleifkörpern diverse Vorteile. Wesentlih

Mehr