Das Östrogen wird mit einem Gestagen kombiniert, welches in erster Linie für die Verhütung zuständig ist.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Östrogen wird mit einem Gestagen kombiniert, welches in erster Linie für die Verhütung zuständig ist."

Transkript

1 Pille Die Pille - das beliebteste Verhütungsmittel Die Pille ist das am häufigsten verwendete Verhütungsmittel in Deutschland. Rund sieben Millionen Frauen schlucken sie täglich. Die Pille gilt zudem als eines der sichersten Verhütungsmittel. Als Maßstab für die Sicherheit eines Kontrazeptivums wird der Pearl-Index herangezogen. Er gibt die Anzahl der Schwangerschaften pro 100 Frauen an, die diese Verhütungsmethode ein Jahr lang anwenden. Der Pearl-Index der Pille liegt bei 0,1 bis 0,9. Pille, Mikropille oder Minipille Die heutigen Pillen enthalten die Hormone Östrogen und Gestagen in den verschiedensten Zusammensetzungen und Dosierungen. Der Vaginalring und das Verhütungspflaster enthalten diese beiden Hormone ebenfalls. Im Unterschied dazu bestehen neue Minipille, Minipille, Verhütungsstäbchen, Hormonspirale und Dreimonatsspritze nur aus einem Gestagen. Bestandteil der meisten Pillen und Mikropillen ist das Östrogen Ethinylestradiol. Neu auf dem Markt ist ein Präparat mit dem Wirkstoff Estradiolvalerat. Bei einem Anteil von weniger als 0,05 Milligramm Östrogen pro Tablette spricht man von einer Mikropille. Der Großteil der heutigen Präparate enthält zwischen 0,02 oder 0,03 Milligramm. Höher dosierte Pillen spielen heute kaum noch eine Rolle. Das Östrogen wird mit einem Gestagen kombiniert, welches in erster Linie für die Verhütung zuständig ist. Gängige Gestagene: 1. Generation: Norethisteron, Lynestrenol 2. Generation: Levonorgestrel 3. Generation: Gestoden, Desogestrel, Norgestimat Pillen mit Gestagenen der 1. und 2. Generation sind schon lange bekannt, ihre Risiken sind daher gut einzuschätzen. Sie können die Neigung zu fettiger Haut und Körperbehaarung verstärken - Pillen der 1. Generation tun dies stärker als die der 2. Generation. Pillen mit Gestagenen der 3. Generation wurden erst später eingeführt. Sie gerieten vor einiger Zeit in die Schlagzeilen, da sie das Thromboserisiko erhöhen sollen. Studien zufolge (Drug Saf. 2002;25(13): ) bekommen etwa fünf von Frauen eine Thrombose, wenn sie keine Pille nehmen. Bei Pillen der 2. Generation liegt der Wert bei 15 von Frauen, bei

2 Pillen der dritten Generation bei 25. Das Risiko war im ersten Jahr einer erstmaligen Anwendung am höchsten. Kritiker an dieser Studie geben zu bedenken, dass das Thromboserisiko durch diese Pillen immer noch niedriger ist als bei einer Schwangerschaft. Spezielle Gestagene: Das Gestagen Drospirenon wirkt einer vermehrten Wassereinlagerung entgegen, die durch das Östrogen verursacht wird und verringert damit das Risiko von Gewichtszunahmen. Chlormadinonacetat, Dienogest und Cyproteronacetat wirken sich günstig auf Haut und Haare aus (antiandrogener Effekt). Wie wirkt die Pille? Die Hormone in der Pille unterdrücken die Eizellenreifung und den Eisprung. Sie verändern außerdem die Konsistenz des Schleimpfropfs im Muttermund, so dass kaum Spermien in die Gebärmutter gelangen. Zusätzlich verändern sie die Gebärmutterschleimhaut und erschweren die Einnistung einer befruchteten Eizelle. Wer darf die Pille nehmen? Die Pille eignet sich für nahezu alle Frauen - für junge Frauen bis hin zu Frauen in den Wechseljahren. Wie gut die Verträglichkeit im Einzelfall ist, lässt sich nicht zuverlässig vorhersagen. Ihr Arzt berät Sie bei der Wahl des richtigen Präparats. Grundsätzlich misst der Arzt zunächst den Blutdruck, fragt nach Vorerkrankungen und kontrolliert bei einer gynäkologischen Untersuchung, ob Gründe gegen eine hormonelle Verhütung vorliegen. Wie wird die Pille eingenommen? Bei der ersten Einnahme oder nach einer längeren Pillenpause wird die erste Pille am ersten Tag der Monatsblutung eingenommen. Die Pille schützt sofort. Das größte Problem bei der Verwendung der Pille liegt darin, dass Sie die Einnahme nicht vergessen dürfen. Gewöhnen Sie sich also am besten daran, die Pille jeweils zur gleichen Tageszeit zu schlucken. Für den Körper am günstigsten ist die abendliche Einnahme, z.b. nach dem Zähneputzen. Der Großteil der heutigen Pillen-Präparate gehört zu den sogenannten Einphasenpillen. Mit diesen nehmen Sie in der Regel 21 Tage lang eine feste Kombination Östrogen und Gestagen ein. Die Hormone wirken empfängnisverhütend und bauen die Gebärmutterschleimhaut auf - wie im normalen Monatszyklus auch. Dann folgt eine Einnahmepause von sieben Tagen. Aufgrund des Hormonabfalls wird die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut wieder abgestoßen und es kommt zur Blutung.

3 Bei Zweiphasenpillen (Sequenzpräparate) enthalten die ersten sieben Tabletten nur Östrogen und die nächsten 14 Tabletten Östrogen und Gestagen. Bei Zweistufen- bzw. Dreistufenpillen enthält jede Packung Pillen in zwei bzw. drei unterschiedlichen Dosierungen - als Anpassung an die natürlichen Hormonschwankungen. Seit kurzem ist auch ein Präparat erhältlich, bei dem die Östrogen- und Gestagendosis noch feiner abgestuft sind. Die Pillen sind farblich unterschiedlich gekennzeichnet. Seit einiger Zeit verzichten manche Frauen auf die monatliche Einnahmepause und verwenden die Pille im sogenannten Langzyklus. So werden beispielsweise drei Packungen einer Einphasenpille ohne Pause eingenommen und erst danach erfolgt eine Pause. Bis jetzt hat keine Pille eine Zulassung für diese Anwendungsweise. Experten sind sich uneins, wie empfehlenswert dieses Regime ist. Anfangs kommen Schmier- und Zwischenblutungen häufiger vor. Vor allem für Frauen, die Beschwerden in der hormonfreien Phase haben, wie starke Kopfschmerzen oder schmerzhafte Blutungen, stellt der Langzyklus eine Alternative dar. Manche Frauen legen nach mehr oder weniger langer Pillen-Anwendung eine Pillenpause ein. Sie wollen sehen, ob ihr Körper noch normal funktioniert oder wollen Wasser und "schädliche Rückstände" ausleiten. Diese Unterbrechung ist jedoch unnötig und bringt eher Probleme mit sich. Wenn Sie die Pille absetzen, kehren Eisprung und normale Menstruation schnell wieder zurück. Wenn Sie eine Pause einlegen, besteht zudem das Risiko, sofort schwanger zu werden. Wenn Sie eine Pille vergessen? Sollten Sie die Pille einmal vergessen haben, nehmen Sie die fehlende Tablette ein, sobald Sie sich daran erinnern - spätestens jedoch nach zwölf Stunden. Dann besteht auch für den Rest des Monats der volle Empfängnisschutz. Die nächste Pille wird zur gewohnten Zeit eingenommen, auch wenn das bedeutet, dass Sie zwei Pillen an einem Tag einnehmen. Sind jedoch mehr als zwölf Stunden vergangen, ist der Empfängnisschutz nicht mehr garantiert. Auch in diesem Fall nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach und nehmen den Rest der Pillenpackung wie gewöhnlich zur gleichen Tageszeit weiter, um den Monatszyklus nicht zu stören. Für eine sichere Verhütung sollten Sie so vorgehen, wie es im Beipackzettel des jeweiligen Pillen Präparates beschrieben wird. Hatten Sie trotz unregelmäßiger Pilleneinnahme ungeschützten Geschlechtsverkehr und befürchten eine Schwangerschaft, halten Sie mit Ihrem Arzt Rücksprache. Möglicherweise kommt die Pille danach in Frage. Je früher Sie diese im Notfall anwenden, desto wahrscheinlicher lässt sich eine ungewollte Schwangerschaft verhindern. Denn nach 72 Stunden ist es zu spät für die Pille danach. Welche Vorteile hat die Pille? Sie ist ein guter Schutz vor einer unerwünschten Schwangerschaft.

4 Frauen, die die Pille einnehmen, haben schwächere und regelmäßigere Blutungen. Frauen mit schmerzhaften Regelblutungen oder Zystenbildungen in den Eierstöcken profitieren von der Wirkung der Pille. Die Pille beeinflusst die Fruchtbarkeit nicht; Frauen können auch nach Beendigung einer langjährigen Einnahme der Pille schwanger werden (in manchen Fällen dauert es nach dem Absetzen allerdings einige Zeit, bis sich der Zyklus wieder normalisiert). Einige Gestagene mit antiandrogenem Effekt wirken sich positiv auf Haut und Haare aus. Einige Formen der Unterleibsentzündungen treten seltener auf. Mehrere Studien geben Hinweise darauf, dass die Pille vor Eierstockkrebs und Gebärmutterkrebs schützen kann. Welche Nebenwirkungen hat die Pille? In der Regel sind Nebenwirkungen gering und selten. In den ersten drei bis sechs Monaten, der sogenannten Anpassungsphase, können Zwischenblutungen, Übelkeit oder Brustspannen auftreten. Deshalb sollten Sie diese Zeit abwarten, bevor Sie auf ein anderes Präparat umsteigen oder die Pille ganz absetzen. Manchmal beobachten Frauen eine plötzliche Gewichtszunahme. Östrogene können dazu führen, dass der Körper bis zu drei Kilogramm Wasser ins Gewebe einlagert - kein Fett! Bei Pillen, die das Gestagen Drospirenon enthalten, ist das Risiko für Wassereinlagerungen geringer, da es die Wasserausscheidung fördert. Die Hormone in der Pille können aber auch der Appetit verändern (erhöhen oder steigern). Achten Sie also auf Ihre Ernährung, falls sich Ihr Gewicht um mehr als drei Kilogramm erhöht. Manchmal tritt Migräne in der Phase der Blutung auf. Vermutlich wird sie durch den plötzlichen Östrogenabfall hervorgerufen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine alternative Verhütungsmethode (z.b. östrogenfreie Verhütung). Falls Sie über 35 Jahre alt sind und rauchen, überlegen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt, ob Sie die Pille absetzen sollten und welches Verhütungsmittel noch in Frage käme. Es besteht ein erhöhtes Risiko für Thrombosen, Lungenembolie, Schlaganfall oder Herzinfarkt. Ob die mehrjährige Einnahme der Pille krebsfördernd wirkt, wird unter Fachleuten immer wieder diskutiert. Es gibt Hinweise auf erhöhte Risiken für Gebärmutterhalskrebs, Brustkrebs und Leberkrebs; insgesamt werden die Risiken aber als gering eingeschätzt. Was Sie beachten müssen Viele Antiepileptika und Antibiotika, aber auch einzelne andere Arzneimittel, beeinträchtigen die Sicherheit hormoneller Verhütungsmittel: Sie behindern die Aufnahme der Hormone über die Darmschleimhaut oder beschleunigen den Hormonabbau in der Leber. Sie müssen davon ausgehen, dass die Pille dann nicht mehr ausreichend wirkt. Verwenden Sie daher zusätzlich

5 Kondome oder andere nicht-hormonelle Verhütungsmittel. Manche Medikamente beeinträchtigen den Empfängnisschutz auch noch Tage nach dem Absetzen. Beachten Sie daher unbedingt die Packungsbeilage! Wenn Sie auf ein anderes Präparat umsteigen wollen, beginnen Sie die neue Packung nach Ihrem gewohnten 28-Tage-Zyklus. Der Empfängnisschutz bleibt uneingeschränkt bestehen. Schwanger trotz Pille? Sie können trotz Pille ungewollt schwanger werden, wenn Sie Einnahmefehler gemacht haben, andere Medikamente eingenommen haben, kurz nach der Einnahme schweren Durchfall hatten oder sich erbrochen haben. Wenn Sie die Schwangerschaft fortsetzen möchten, nimmt das Kind keinen Schaden. Auch wenn Sie den Rest der Pillen aus der Packung eingenommen haben, weil Sie nichts von Ihrer Schwangerschaft wussten. Achtung! Die Pille schützt weder vor AIDS noch vor anderen sexuell übertragbaren Erkrankungen! Quelle:

Die östrogenfreie Pille

Die östrogenfreie Pille Alle wichtigen Infos über Sexualität und Verhütung unter: www.frau-und-pille.de Mit bester Empfehlung Die östrogenfreie Pille Verhütung für Frauen mit besonderem Anspruch. Einscannen und mehr erfahren...

Mehr

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben.

Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Exeltis Germany GmbH Adalperostraße 84 85737 Ismaning Tel.: +49 89 4520529-0 www.exeltis.de Mehr Flexibilität, mehr vom Leben. Die Pilleneinnahme im Langzyklus. Für weitere Informationen besuchen Sie uns

Mehr

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG INSTITUT FÜR SINNES- UND SPRACHNEUROLOGIE GESUNDHEITSZENTRUM FÜR GEHÖRLOSE Konventhospital Barmherzige Brüder Linz EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG Wie kann ich verhüten? Geschlechtsorgane der Frau Zyklus der Frau

Mehr

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Hormonelle Verhütung Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Pearl-Index 0,1-0,9 Einnahme Täglich 1 Tablette über 21-22 Tage Pille vergessen? Innerhalb von 6-12 Stunden

Mehr

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen

Sichere und zeitgemäße Verhütung. ohne Östrogen Sichere und zeitgemäße Verhütung ohne Östrogen Inhalt Editorial MIT SICHERHEIT EROTISCH Unbeschwert die Sexualität genießen AUF SIE IST VERLASS! Desogestrel verhindert Eisprung und Befruchtung Weniger

Mehr

Verhütung. Dr. med. Nicole Mathys. Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015

Verhütung. Dr. med. Nicole Mathys. Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015 Verhütung Frauenheilkunde aktuell 05. Oktober 2015 Übersicht 1. Heutigen Verhütungsmethoden 2. Statistik in der Schweiz 3. Zuverlässigkeit 4. Kombiniert-hormonellen Verhütungsmittel 5. Gestagenhaltige

Mehr

Verhütung. Bild-Quelle: http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg. Von Joe, M9b

Verhütung. Bild-Quelle: http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg. Von Joe, M9b Verhütung http://www.prou.at/upload/image/verhuetungsmittel_start1.jpg Von Joe, M9b Gliederung Mittel Sicherheit Funktion Vorteile Beachtenswert Kosten Für wen zu empfehlen? Bild Anti-Baby-Pille Sicherheit:

Mehr

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten

Das erste Mal. Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Von Anfang an richtig verhüten Das erste Mal Verliebt bis über beide Ohren es gibt kaum etwas Schöneres. Und dann kommt irgendwann der Augenblick... Auch wenn es nach außen niemand so richtig

Mehr

TAGE sind nicht gleich TAGE...

TAGE sind nicht gleich TAGE... Welche Pillen gibt es überhaupt? Mikropille oder Kombinationspille Die meisten Pillen sind niedrig dosierte Kombinationspräparate eines Östrogens und eines Gelbkörperhormons (auch Gestagen genannt). Bei

Mehr

Die Pille. Die Pille

Die Pille. Die Pille V E R H Ü T U N G S- M E T H O D E N Impressum: 1985, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt am

Mehr

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Mittel/ Methode 1. Info 2. Pille Hormone. Werden von der eingenommen. Verhindert die Eizellenreifung und somit den Eisprung. Verändern den

Mehr

Dosis- und Wirkungsvergleich marktüblicher Pillen. Stand 11/2013

Dosis- und Wirkungsvergleich marktüblicher Pillen. Stand 11/2013 Dosis- und Wirkungsvergleich marktüblicher Pillen Stand 11/2013 Internetrecherche by zauberlippen (Keine Gewähr für korrekte Angaben! Irrtum vorbehalten!) Valette 0,03 mg Ethinylestradiol /2,0 mg Dienogest

Mehr

Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille?

Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille? Du verhütest jahrelang! Mit der passenden Pille? INHALT WAS VERSTEHT MAN UNTER VERHÜTUNGSHORMONEN? Was versteht man unter Verhütungshormonen?... 3 Verhütungshormone sind Östrogene und Gestagene, die zur

Mehr

Leitfaden Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden-Neu

Leitfaden Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden-Neu Leitfaden Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden-Neu 15.12.10 16:17 Dieser Thread soll häufig gestellte Fragen beantworten. Bitte schau hier zuerst und eröffne nur dann einen Thread, wenn deine

Mehr

Sandoz Pharmaceuticals AG

Sandoz Pharmaceuticals AG Die Pille danach. Was ist eine Notfallverhütung oder die sogenannte «Pille danach»? 1 Wann wird NorLevo Uno eingenommen? 2 Bei der «Pille danach» handelt es sich um eine Notfallverhütung, die eine unerwünschte

Mehr

METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG

METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG METHODEN DER SCHWANGERSCHAFTSVERHÜTUNG Pille Sicherheit Pearl-Index 1 Bei richtiger Abwendung sehr sicher. Erbrechen, Durchfall oder Medikamente beeinträchtigen die Sicherheit. Hormon-Tabletten, verhindern

Mehr

Ich weiß, was ich will.

Ich weiß, was ich will. Ich weiß, was ich will. Bayer Austria Ges.m.b.H., Herbststrasse 610, 1160 Wien Tel: 431711 46 3202, Fax: 431711 46 3209, email: service@bayer.at U0210AT, 01.06.07 Informationen zur Empfängnisverhütung

Mehr

Neugierige Außerirdische (Marsmenschen)

Neugierige Außerirdische (Marsmenschen) METHODE Neugierige Außerirdische (Marsmenschen) Kurzbeschreibung 2-3 Gruppenmitglieder befragen als Marsmenschen die Gruppe über das Geschlechts- und Fortpflanzungsverhalten der Erdbewohner. Im Anschluss

Mehr

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden

Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Dr. Mansfeld und Dr. Jung informieren: Verhütungsmethoden Fühlen Sie sich sicher? Für viele Paare ist ein Leben ohne Empfängnisverhütung nur schwer vorstellbar. Die heutige Medizin bietet viele Möglichkeiten,

Mehr

Die Pille. Die Pille

Die Pille. Die Pille V E R H Ü T U N G S- M E T H O D E N Impressum: 1985, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt am

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Verhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni

Mehr

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung AB 15a: Tabelle Schaue dir aus der Sendereihe Du bist kein Werwolf den Filmclip zum Thema Verhütung an (Folge 3, Timecode 16:22-20:42 Min.). Recherchiere anschließend im Internet, in Büchern oder in Info-Blättern

Mehr

APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH

APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH APOTHEKIA SPECIAL DIE PILLE DANACH Die zwei Pillen danach In Deutschland sind aktuell zwei Wirkstoffe für die Pille danach zugelassen, Ulipristalacetat (Handelsname ellaone) und Levonorgestrel (Handelsname

Mehr

IMPLANON NXT Erläuternde Broschüre für Patientinnen

IMPLANON NXT Erläuternde Broschüre für Patientinnen Die Markteinführung von IMPLANON NXT wurde von den belgischen Gesundheitsbehörden an bestimmte Bedingungen geknüpft. Der vorgeschriebene Plan zur Risikominimierung in Belgien, der auch das vorliegende

Mehr

Urlaub & Pille. Alles Wichtige zur Verhütung in der Urlaubszeit! Mit vielen zusätzlichen Tipps

Urlaub & Pille. Alles Wichtige zur Verhütung in der Urlaubszeit! Mit vielen zusätzlichen Tipps Urlaub & Pille Alles Wichtige zur Verhütung in der Urlaubszeit! Mit vielen zusätzlichen Tipps Colors of Love Tipps für einen schönen Urlaub mit der Pille! Häufige Fragen Kann meine Pille unter tropischen

Mehr

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille)

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille) Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/e Pille (Antibabypille) Verhinderung des s durch Hormone Verhinderung des Eindringens der Samenzellen in die Gebärmutter und der Einnistung der

Mehr

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille

So verhüte ICH. Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille So verhüte ICH Patientenratgeber sicher verhüten mit der Pille Sicher verhüten mit der Pille Die Empfängnisverhütung mit der Pille ist eine der sichersten Verhütungsmethoden und zudem eine sehr einfache.

Mehr

Verhütung. Antibabypille

Verhütung. Antibabypille Antibabypille Verhütung Sicherheit sehr hch Pearlindex 0.1-0.9 Funktin: Verhinderung des Eisprunges durch Tablette, die Hrmne Östrgen und Gestagen enthält Vrteile: reguliert Zyklus, verringert Zyklusschmerzen,

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni 2008 lebten

Mehr

Hormonelle Verhütungsmethoden

Hormonelle Verhütungsmethoden VERHÜTUNGSMITTEL IM ÜBERBLICK Die folgende Übersicht soll einen ersten Überblick über die verschieden Verhütungsmethoden geben. Da jede Frau unter anderen Lebensumständen lebt, sollte die Wahl der richtigen,

Mehr

Manche Schmerzen sind Frauensache. Mit Zykluskalender!

Manche Schmerzen sind Frauensache. Mit Zykluskalender! Manche Schmerzen sind Frauensache Mit Zykluskalender! Menstruationsschmerzen Warum habe ich immer Beschwerden während meiner Tage? Kann ich was dagegen tun? Was tut sich da eigentlich genau in meinem Körper?

Mehr

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung.

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung. Wissenswertes zum Thema östrogenfreie Verhütung www.meine-pille.de inhalt Die Pille... 03 Verhütung mit der östrogenfreien Pille... 04 Sicher und flexibel... 08 Der Wechsel zur östrogenfreien Pille...

Mehr

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung.

Wissenswertes. zum Thema. östrogenfreie. Verhütung. Wissenswertes zum Thema östrogenfreie Verhütung www.meine-pille.de inhalt Die Pille... 03 Verhütung mit der östrogenfreien Pille... 04 Sicher und flexibel... 08 Der Wechsel zur östrogenfreien Pille...

Mehr

Für Tretinac -Patientinnen. Schwangerschaftsverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps

Für Tretinac -Patientinnen. Schwangerschaftsverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Für Tretinac -Patientinnen Schwangerschaftsverhütung Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Diese Broschüre enthält für Sie als Frau sehr wichtige Informationen zur Empfängnisverhütung. Frauen, die mit

Mehr

Take it easy. Die zuverlässige und lang anhaltende Verhütungsmethode. (Levonorgestrel)

Take it easy. Die zuverlässige und lang anhaltende Verhütungsmethode. (Levonorgestrel) Take it easy Die zuverlässige und lang anhaltende Verhütungsmethode (Levonorgestrel) 2 3 Inhaltsverzeichnis Vorwort 1. Mirena in Kürze S. 5 2. Wirkungsweise S. 6 3. Sicherheit S. 7 4. Einlegen und Entfernen

Mehr

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule Seite 1 von 4 Pillen-Spiel (Mehrfachnennung möglich) Fragen zu Würfelzahl 1 1. Wie wirkt die Pille? Sie verhindert den Eisprung Sie verhindert das Eindringen der Samenzellen in die Gebärmutter Sie verhindert

Mehr

VKL1.5_PIL_11-2014_AT_v DE

VKL1.5_PIL_11-2014_AT_v DE GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER VIKELA 1,5 mg - Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses

Mehr

24h nach Verhütungspanne

24h nach Verhütungspanne in den ersten 24h nach Verhütungspanne Wissenswertes zur wirksamsten Pille danach fast 3x wirksamer als Levonorgestrel www.ellaone.at www.die-pille-danach.at Missgeschicke passieren Ungeschützter Geschlechtsverkehr

Mehr

Sex. Verhütung. sagen! sagt, muss. Wer. auch

Sex. Verhütung. sagen! sagt, muss. Wer. auch Sex sagt, Wer muss sagen! auch Verhütung Ist es notwendig, die Pille immer zur gleichen Tageszeit einzunehmen? Grundsätzlich ja, eine Stunde früher oder später ist auch in Ordnung. Können natürliche Verhütungsmethoden

Mehr

Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel

Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel Überblich über gängige Verhütungsmethoden/-mittel P-I = Pearl-Index: Der Pearl-Index, benannt nach dem amerikanischen Biologen Raymond Pearl (1879 1940), ist ein Maß für die Wirksamkeit bzw. Zuverlässigkeit

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Postinor 750 Mikrogramm Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Mehr

Pille für mich Informationen für Pillenanwenderinnen

Pille für mich Informationen für Pillenanwenderinnen Pille für mich Informationen für Pillenanwenderinnen Dermapharm GmbH Inhalt Liebe Leserinnen, Editorial 3 Von Fröschen, Cola und einer mutigen Frau: eine kurze Geschichte der Verhütung 4 es beginnt mit

Mehr

Highlights vom Fortbildungskongress 2016 der Frauenärztlichen Bundesakademie

Highlights vom Fortbildungskongress 2016 der Frauenärztlichen Bundesakademie Highlights vom Fortbildungskongress 2016 der Frauenärztlichen Bundesakademie Sperrfrist Donnerstag, 03.03.2016, 16.00 Richtig entscheiden für die passende Verhütung Dr. med. Katrin Schaudig, Hannover Fortbildungskongress

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen. SecuLact 75 Mikrogramm Filmtabletten. Wirkstoff: Desogestrel

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen. SecuLact 75 Mikrogramm Filmtabletten. Wirkstoff: Desogestrel Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen SecuLact 75 Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Mehr

schwangerschaft24.info

schwangerschaft24.info VERHÜTUNGS METHODEN First Love Verhütungsmethoden Kontrazeption) schwangerschaft24.info Anforderungen an Kontrazeption Hohe Sicherheit Einfache Anwendung Möglichst keine Nebenwirkungen Kostengünstig Anatomie

Mehr

Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS. Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL)

Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS. Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL) Partnerpuzzle zum Thema MENSTRUATIONSZYKLUS Didaktische Hinweise zur Durchführung des Partnerpuzzles (SOL) Das Verständnis der hormonellen und körperlichen Vorgänge während des Menstruationszyklus überfordert

Mehr

ppt 11 "Verhütung" Arbeitsblätter 11 Pillenbroschüre Material: Pillenset, Kondome Plenum, Sitzkreis, EA, Gruppen nach Bedarf

ppt 11 Verhütung Arbeitsblätter 11 Pillenbroschüre Material: Pillenset, Kondome Plenum, Sitzkreis, EA, Gruppen nach Bedarf L-Anweisung Arbeitsanleitung: Verhütung und Methoden Ziel: Arbeitsauftrag: Material: Sozialform: Die Schüler erkennen, dass Empfängnisverhütung keine Erfindung der Neuzeit darstellt, sondern Tradition

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER NorLevo 1,5 mg Tablette Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen.

Mehr

Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen

Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen Empfängnisverhütung! Wichtige Informationen für Liderma -Patientinnen 2 Diese Broschüre enthält für Sie als Frau sehr wichtige Informationen zur Empfängnisverhütung. Frauen, die mit Liderma behandelt werden,

Mehr

Was ich schon immer über die Pille wissen wollte

Was ich schon immer über die Pille wissen wollte Was ich schon immer über die Pille wissen wollte Inhaltsverzeichnis 4 Vorwort 6 Bau und Funktion der weiblichen Geschlechtsorgane 6 Übersicht 7 Zyklus der Frau 9 Schwangerschaft 10 Grundlagen zur Pille

Mehr

In Österreich gibt es schätzungsweise

In Österreich gibt es schätzungsweise VIELFALT DER VERHÜTUNG Verhütungsmethoden im Überblick Willkommen! Sie haben die Wahl Liebe Leserin! Dr. in Claudia Linemayr-Wagner Aus Umfragen wissen wir, dass viele Frauen die Pille nicht gut vertragen

Mehr

Verhütungsmethoden. Ein bisschen Statistik: Welche Verhütungsmethode ist die Beste?

Verhütungsmethoden. Ein bisschen Statistik: Welche Verhütungsmethode ist die Beste? Dr. Albert Hörwarthner Arzt für Allgemeinmedizin 3500 Krems Herzogstrasse 14 +43-2732-82460 +43-2732-82460-55 a.hoerwarthner@innonet.at www.hoerwarthner.at Verhütungsmethoden Ein bisschen Statistik: Beim

Mehr

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in der Schule Seite 1 von 6 Lösungen: 1. Wie wirkt die Pille? Sie verhindert den Eisprung Sie verhindert das Eindringen der Samenzellen in die Gebärmutter Sie verhindert die Einnistung der Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut

Mehr

Mirena Kopf frei für die Liebe

Mirena Kopf frei für die Liebe Einlegedatum Entfernung spätestens Weitere Informationen: www.mirena.de Service-Team 0180/4 09 09 09 Bayer Vital GmbH 80401893 Praxisstempel Praxisstempel Mirena Kopf frei für die Liebe Mirena Pass Mirena

Mehr

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier.

Auf Nummer sicher mit der»pille danach« Informationen für Jugendliche. artstripper, artishoka, froodmat, weintier. Impressum: 2007 pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt am Main. Telefon 069 / 63 90 02. http://www.profamilia.de.

Mehr

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet ① Mein Körper & meine Pubertät Körperliche Unterschiede von Mann und Frau / Entwicklung der Geschlechtsorgane / Pubertät und ihre Nebenwirkungen / Die (erste) Menstruation und der Menstruationszyklus /

Mehr

Packungsbeilage Mercilon, Tabletten

Packungsbeilage Mercilon, Tabletten Packungsbeilage Mercilon, Tabletten Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen. Heben Sie diese Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE

INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE Vorwort Diese Broschüre enthält die wichtigsten Informationen zur Empfängnisverhütung mit Mirena, dem neuen, hormonfreisetzenden, intrauterinen System. Sie

Mehr

angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Damara 75 Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Isosupra Lidose 8-16 mg. Patientinnen. Isotretinoin. Schwangerschaftsverhütungsprogramm

Isosupra Lidose 8-16 mg. Patientinnen. Isotretinoin. Schwangerschaftsverhütungsprogramm Isosupra Lidose 8-16 mg Isotretinoin Schwangerschaftsverhütungsprogramm Patientinnen Broschüre zur Empfängnisverhütung bei einer Behandlung mit Isosupra Lidose Isotretinoin INHALTSVERZEICHNIS IRRTÜMER

Mehr

NuvaRing die moderne Verhütungsmethode

NuvaRing die moderne Verhütungsmethode NuvaRing die moderne Verhütungsmethode Information zur vaginalen Empfängnisverhütung Zur Weitergabe an Ihre Anwenderinnen Sehr geehrte Ärztin, sehr geehrter Arzt, diese Broschüre ist zur Abgabe an Patientinnen

Mehr

Beitrag: Verhütung mit hohem Risiko Antibabypillen unter Verdacht

Beitrag: Verhütung mit hohem Risiko Antibabypillen unter Verdacht Manuskript Beitrag: Verhütung mit hohem Risiko Antibabypillen unter Verdacht Sendung vom 21. Mai 2013 von Natascha Gillenberg Anmoderation: Die Sache mit den Risiken und Nebenwirkungen rattern sie in der

Mehr

Für die meisten Menschen ist Sex die. Erste Wahl für die Liebe JOURNAL GESUNDHEIT ANTIBABYPILLEN

Für die meisten Menschen ist Sex die. Erste Wahl für die Liebe JOURNAL GESUNDHEIT ANTIBABYPILLEN ANTIBABYPILLEN Erste Wahl für die Liebe Die Pille ist eine der sichersten Verhütungsmethoden. Und teuer muss sie auch nicht sein. Bei Antibabypillen, die für die meisten Frauen geeignet sind, können pro

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Norlevo 1,5 mg Tabletten Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses

Mehr

Mach dir die Tage leichter.

Mach dir die Tage leichter. In der Regel schmerzfrei. Mach dir die Tage leichter. Dismenol. Deine Wahl bei Schmerzen. Was versteht man unter Der Regel? Regel ist der umgangssprachliche Ausdruck für die Menstruation oder monatliche

Mehr

Der Pillenmarkt verändert sich die Risiken leider auch!

Der Pillenmarkt verändert sich die Risiken leider auch! Prof. Dr. Gerd Glaeske, Zentrum für Sozialpolitik (ZeS)/SOCIUM, Uni Bremen Der Pillenmarkt verändert sich die Risiken leider auch! Am 1. Juni 1961 brachte die Firma Schering mit Anovlar die erste Pille

Mehr

Die PillE VERHÜTUNGSMETHODEN

Die PillE VERHÜTUNGSMETHODEN Die PillE VERHÜTUNGSMETHODEN LE I L Inhalt Impressum: 1985, pro familia Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.v., Bundesverband, Stresemannallee 3, 60596 Frankfurt

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen Juliane 30 150 Mikrogramm/30 Mikrogramm Tabletten Wirkstoffe: Desogestrel und Ethinylestradiol Wichtige Informationen über kombinierte hormonale Kontrazeptiva

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen 2186476 Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen Juliane 30 150 Mikrogramm/30 Mikrogramm Tabletten Wirkstoffe: Desogestrel und Ethinylestradiol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig

Mehr

Thema VerhÅtung. Sterilisation von Mann und Frau. behandeln die GynÄkologen vom Gyn-Team Bayerwald

Thema VerhÅtung. Sterilisation von Mann und Frau. behandeln die GynÄkologen vom Gyn-Team Bayerwald Sterilisation von Mann und Frau Thema VerhÅtung dauerhafte EmpfÄngnisverhÅtung, die nicht mehr råckgängig zu machen ist Unfruchtbarkeit wird durch chirurgischen Eingriff herbeigefåhrt: bei der Frau: Verschluss

Mehr

sexy klopädiekurzinfo { Verhütung } für Jugendliche Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

sexy klopädiekurzinfo { Verhütung } für Jugendliche Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sexy klopädiekurzinfo für Jugendliche { Verhütung } Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung DIE WICHTIGSTEN Verhütungsmethoden für Mädchen und Jungen Hast du vor, mit deinem Freund oder deiner Freundin

Mehr

Empfängnisverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps

Empfängnisverhütung. Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Dieses Arzneimittel ist teratogen. Während der Behandlung ist eine wirksame Schwangerschaftsverhütung zwingend. CURAKNE Isotretinoin Empfängnisverhütung Methoden, Sicherheit und Anwendungstipps Dieses

Mehr

... bei Liebe, Sexualität und Verhütung. www.verhuetung.info

... bei Liebe, Sexualität und Verhütung. www.verhuetung.info Entscheiden Essstörungen Sie sich Wir sprechen richtig darüber... bei Liebe, Sexualität und Verhütung www.verhuetung.info Wir danken für die Überlassung von Fotos und Grafiken: Bayer Austria GmbH, Gerot

Mehr

Langanhaltend gegen. Regelschmerzen und Krämpfe. Regelbeschwerden? Hilfreiche Infos und Wohlfühl-Tipps. Mit Regelkalender

Langanhaltend gegen. Regelschmerzen und Krämpfe. Regelbeschwerden? Hilfreiche Infos und Wohlfühl-Tipps. Mit Regelkalender Regelbeschwerden? Mit Regelkalender Langanhaltend gegen Regelschmerzen und Krämpfe Hilfreiche Infos und Wohlfühl-Tipps Das Leben ist zu schön für Schmerzen. Wie entstehen Regelbeschwerden? PMS die schlimmen

Mehr

WAS finde ich WO im Beipackzettel

WAS finde ich WO im Beipackzettel WAS finde ich WO im Beipackzettel Sie haben eine Frage zu Ihrem? Meist finden Sie die Antwort im Beipackzettel (offiziell "Gebrauchsinformation" genannt). Der Aufbau der Beipackzettel ist von den Behörden

Mehr

Oktober 2006. Kirchröder Straße 46 30559 Hannover Fon 05 11/9 54 98 73 Fax 05 11/9 54 98 52 provita@sozialwerk-hannover.de www.sozialwerk-hannover.

Oktober 2006. Kirchröder Straße 46 30559 Hannover Fon 05 11/9 54 98 73 Fax 05 11/9 54 98 52 provita@sozialwerk-hannover.de www.sozialwerk-hannover. Sicherheit, Risiken, Wirkungsweisen, Nebenwirkungen sowie Herausforderungen aus der Sicht eines christlichen Arztes Oktober 2006 Verhütung ist ein Thema Immer früherer Eintritt der Geschlechtsreife bringt

Mehr

Veränderungen in der Pubertät

Veränderungen in der Pubertät Veränderungen in der Pubertät 1 Unser Körper verändert sich in der Pubertät unter dem Einfluss verschiedener Hormone. Beschreibe in Stichworten die Veränderungen und gib an, welche Hormone dafür maßgeblich

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Gebrauchsinformation: Information für Anwender LOMUSOL Augentropfen Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

Sexual- und Schwangerschaftsberatung

Sexual- und Schwangerschaftsberatung Pille Anwendung Hormontablette (Östrogen und Gestagen = kombinierte Pille). Eine Packung enthält in der Regel 21 Tabletten, von denen täglich eine ungefähr zur gleichen Zeit eingenommen wird. Danach folgen

Mehr

New Apostolic Church. Verlautbarung zum Thema Empfängnisverhütung

New Apostolic Church. Verlautbarung zum Thema Empfängnisverhütung Verlautbarung zum Thema Empfängnisverhütung Vorbemerkungen Empfängnisverhütung ist Bestandteil der Familien- und Lebensplanung. Das Thema steht naturgemäß in einer ganz engen Beziehung zum Sexualverhalten

Mehr

Sehr geehrte Patientin,

Sehr geehrte Patientin, Sehr geehrte Patientin, anbei erhalten Sie Ihren Behandlungsplan, die erforderlichen Rezepte und Ihre Therapieanleitung zur IVF/ICSI-Therapie im Flareprotokoll mit Decapeptyl 0,1. Die Therapieanleitung

Mehr

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE

BLUTHOCHDRUCK UND NIERE BLUTHOCHDRUCK UND NIERE Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Bluthochdruck und Niere Die Nieren sind die Organe unseres Körpers, die den Blutdruck regeln. Der Blutdruck ist der Druck, der

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Inhaltsverzeichnis Infertilität und Kinderwunsch Schwangerschaftsbegleitung Stillzeit Menstruationsbeschwerden

Mehr

Krank durch Schlafstörungen

Krank durch Schlafstörungen Seite 1 von 6 I n f o r m a t i o n s m a t e r i a l v o m 1 2. 0 1. 2 0 1 2 Krank durch Schlafstörungen "Die meisten Menschen sterben an ihren Medikamenten und nicht an ihren Krankheiten", meinte der

Mehr

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Dieser immer stärker werdende Druck... Starke Kopfschmerzen? Bei HAE kann auch ein Hirnödem die Ursache sein. 2 Ein kaum beachteter Zusammenhang Verspannungen,

Mehr

1.1.1 Test Überschrift

1.1.1 Test Überschrift 1.1.1 Test Überschrift Körper: Frau - Innere Geschlechtsorgane Die inneren Geschlechtsorgane der Frau Die inneren Geschlechtsorgane der Frau sind im Körper. Ganz unten im Bauch (= Unterleib) sind: n die

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Cerazette 75Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Pille, Kondom oder Spirale?

Pille, Kondom oder Spirale? DAS GROSSE MEDIZINTHEMA: Pille, Kondom oder Spirale? Das ideale Verhütungsmittel gibt es nicht. Persönliche Wünsche, Partnerschaft, und Gesundheit beeinflussen die Auswahl der Methode. APO Schaufenster

Mehr

First Love First Love Ambulanz

First Love First Love Ambulanz Ambulanz DER AUFBAU Aufbau weiblicher Geschlechtsorgane Der weibliche Körper hat innere und äußere Geschlechtsorgane. Zu den äußeren gehören die großen und die kleinen Schamlippen, die Klitoris (Kitzler)

Mehr

Diabetische Retinopathie

Diabetische Retinopathie Netzhautkomplikationen Diabetische Netzhautkomplikationen sind krankhafte Veränderungen in den Augen, die durch einen Diabetes mellitus verursacht werden können. Es handelt sich um die diabetische Retinopathie

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DIE ANWENDERIN. Diane mite - Dragees. Wirkstoffe: Cyproteronacetat und Ethinylestradiol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DIE ANWENDERIN. Diane mite - Dragees. Wirkstoffe: Cyproteronacetat und Ethinylestradiol 1 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DIE ANWENDERIN Diane mite - Dragees Wirkstoffe: Cyproteronacetat und Ethinylestradiol Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Dies ermöglicht

Mehr

Alles, was ich über die Verhütung wissen will

Alles, was ich über die Verhütung wissen will Alles, was ich über die Verhütung wissen will Über diese Broschüre Inhaltsverzeichnis In unserer aufgeklärten Gesellschaft sind zur Empfängnisverhütung unzählige Informationen verfügbar und dennoch bleiben

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Diamilla 75 Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Diamilla 75 Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel Gebrauchsinformation: Information für Patienten Diamilla 75 Mikrogramm Filmtabletten Wirkstoff: Desogestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen. Gracial Tabletten Wirkstoffe: Desogestrel, Ethinylestradiol

Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen. Gracial Tabletten Wirkstoffe: Desogestrel, Ethinylestradiol Gebrauchsinformation: Information für Anwenderinnen Gracial Tabletten Wirkstoffe: Desogestrel, Ethinylestradiol Wichtige Informationen über kombinierte hormonale Kontrazeptiva (KHK): Bei korrekter Anwendung

Mehr

Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst

Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst Freigabe der Pille danach Bedeutung und Implikationen für den öffentlichen Gesundheitsdienst Gabrielle Stöcker Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe pro familia Köln-Zentrum Die Präparate im

Mehr

info Roaccutane Informationsbroschüre zur Empfängnisverhütung für Patientinnen behandelt mit Roaccutane

info Roaccutane Informationsbroschüre zur Empfängnisverhütung für Patientinnen behandelt mit Roaccutane Roaccutane isotretinoin Informationsbroschüre zur Empfängnisverhütung für Patientinnen behandelt mit Roaccutane info ROACCUTANE RM SM MANAGEMENT Schwangerschaftsverhütungsprogramm INHALTSVERZEICHNIS 3.

Mehr

Skript. Die Pille. Ech meine es esch natürlech scho en gwössi Freiheit, dass du eifach chasch mache was dwotsch, so zsäge.

Skript. Die Pille. Ech meine es esch natürlech scho en gwössi Freiheit, dass du eifach chasch mache was dwotsch, so zsäge. Lebenskunde, Gesellschaft für Sek I und Sek II 14:37 Minuten 00:08 Strassenumfrage: Verhüten? Also mit Kondom. Pille. Stäbli. Zäpfli. Pariser. Antibabypille. Ufhöre vorem Höhepunkt. Ich ha Pille. Me het

Mehr

Die neue Perspektive. in der Verhütung! Mit einem Mal weniger Sorgen! NuvaRing erlebt? einfach anzuwenden.** Welche Vorteile.

Die neue Perspektive. in der Verhütung! Mit einem Mal weniger Sorgen! NuvaRing erlebt? einfach anzuwenden.** Welche Vorteile. Die neue Perspektive ; Wie haben Frauen NuvaRing erlebt? in der Verhütung! einfach anzuwenden.** Welche Vorteile bietet NuvaRing! Nur Jch muss nicht mehr täglich an das Pillen-Schlucken denken!1 Ix im

Mehr