In Rohstoffe investieren wie Jim Rogers

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "In Rohstoffe investieren wie Jim Rogers"

Transkript

1 einfach, intelligent, transparent In Rohstoffe investieren wie Jim Rogers Das RICI Baukasten-Prinzip rbsbank.ch/markets

2 Inhalt Einleitung Einfach in Rohstoffe investieren Übersicht Das RICI Baukasten-Prinzip Broschüre RICI Enhanced SM Indices Factsheet RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes Factsheet Rogers International Commodity Index ETF Factsheet RICI Agriculture Index ETF Factsheet RICI Metals Index ETF

3 Einfach in Rohstoffe investieren nach dem RICI Baukasten-Prinzip Rohstoffe eine dynamische und attraktive Anlageklasse Die weltweite Industrialisierung und der Rohstoff-Hunger von rund drei Milliarden Menschen aus aufstrebenden Märkten wie China, Indien, Russland und Brasilien könnten die ökonomische Agenda der nächsten Jahrzehnte bestimmen. Die Entwicklung von Infrastrukturen in bisher nicht gesehenem Ausmass und der unaufhaltsame Drang nach höheren Lebensstandards in diesen Regionen führen zu einem exzessiven Ge- und Verbrauch von Rohstoffen. Gleichzeitig führt die zunehmende Knappheit vieler Rohstoffe dazu, dass diese immer wertvoller werden. Parallel zur vom wirtschaftlichen Wachstum getriebenen Nachfrage nach Rohstoffen entdeckten in den letzten Jahren auch immer mehr institutionelle und private Anleger Rohstoffe als neue Anlageklasse. Rohstoffe besitzen wichtige Portfolioeigenschaften, da sie zu Aktien und Obligationen langfristig unkorreliert sind (d.h. die Kurse der Rohstoffe entwickeln sich im Regelfall unabhängig von den Kursen anderer Anlageklassen) und darüber hinaus einen Schutz vor Inflation bieten können. Aktien oder Obligationen können Anleger kaufen und ohne grosse Kosten in ihrem Depot lagern. Bei Aktien erhalten die Investoren Dividenden und bei Obligationen die Zinsen. Ein direkter Ertrag wie bei Aktien oder festverzinslichen Produkten ist bei Rohstoffen nicht zu erzielen. Im Gegenteil: Der Besitz von Rohstoffen wie beispielsweise Erdgas ist platzaufwendig und kostet Geld (Lagerhaltungskosten). Es gilt daher für Investoren, sich die Preissteigerungschancen zu erhalten und Lagerhaltungskosten zu vermeiden. In dieser Hinsicht bieten Zertifikate oder ETFs eine attraktive Lösung, um an der Preisentwicklung von Rohstoffen zu partizipieren. RICI Enhanced SM Commodity Indizes Indexkonzept Die Strategie der RICI Enhanced SM Commodity Indizes zielt darauf ab, die langfristigen Fundamentaldaten der einzelnen Rohstoffe besser abzubilden. Um dieses Ziel optimiert zu verfolgen, wird von der gängigen Praxis der Benchmark-Rohstoffindizes abgewichen, welche bis dato immer nur einen aktuellen Future-Kontrakt als Preisquelle für die Rohstoffpreisentwicklung nutzen. Die RICI Enhanced SM Commodity Indizes investieren grundsätzlich in verschiedene Future-Laufzeiten, um die Preisunterschiede der verschiedenen Kontraktlaufzeiten zu glätten. Darüber hinaus wird für jeden Rohstoff ein spezieller Roll- Kalender definiert, um den spezifischen Bedingungen in punkto Saisonalität des jeweiligen Rohstoffs besser Rechnung tragen zu können. Weitere Erläuterungen bezüglich Roll-Kalender finden Sie in unserer ausführlichen RICI Enhanced SM Broschüre auf Seite 7ff. Das RICI Baukasten-Prinzip in einem, zwei oder drei Schritten zu Ihrem persönlichen Rohstoff-Portfolio Die RICI Enhanced SM Commodity Indexfamilie umfasst einen über 36 Rohstoffe diversifizierten Globalindex, drei Subindizes auf die einzelnen Sektoren Agrar-Rohstoffe, Energie-Rohstoffe und Metalle sowie 32 RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes auf einzelne Rohstoffe. 1 Mit Hilfe des RICI Baukasten-Prinzips können Sie in wenigen Schritten Ihr individuelles Rohstoff-Portfolio zusammenstellen: 1. Für ein allgemeines Rohstoffinvestment bieten sich die Produkte auf den RICI Globalindex an. Damit lässt sich mit einer einzigen Transaktion eine über 36 Rohstoffe diversifizierte Rohstoff-Anlage realisieren. 2. Die drei Subindizes ermöglichen die Investition in einen bestimmten Rohstoff-Sektor. Ist man bereits in den Globalindex investiert, lässt sich mittels Subindizes ein bestimmter Rohstoff-Sektor übergewichten. Nach dem gleichen Prinzip lässt sich auch eine Untergewichtung eines bestimmten Sektors erzielen, indem in alle drei Subindizes investiert wird und von dem Sektor-Index, welcher untergewichtet werden soll, weniger Anteile gekauft werden. 3. Über die RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes kann in einzelne Rohstoffe investiert werden. Bei einem bereits bestehenden Investment in den Globalindex oder die Subindizes lassen sich über die RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes einzelne Rohstoffe über-/untergewichten. 1) Auf die Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium werden keine RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes angeboten. Als Alternative bietet RBS Tracker- Zertifikate auf diese Edelmetalle an.

4 Das RICI Baukasten-Prinzip Rohstoffe (global) RICI Enhanced SM Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Index Fund Market Access Rogers International Commodity Index ETF* Agrar-Rohstoffe Energie-Rohstoffe Metall-Rohstoffe RICI Enhanced SM Agriculture Index Tracker-Zertifikate RICI -A Index ETF* RICI Enhanced SM Energy Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Metal Index Tracker-Zertifikate RICI -M Index ETF* einzelne Agrar-Rohstoffe einzelne Energie-Rohstoffe einzelne Metall-Rohstoffe RICI Enhanced SM Baumwolle Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Gummi Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Hafer Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Holz Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Kaffee Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Kaffee Robusta Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Kakao Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Lebendrinder Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Magere Schweine Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Mais Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Orangensaft Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Palmöl Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Reis Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Sojabohnen Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Sojamehl Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Sojaöl Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM CBOT Weizen Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Kansas City Weizen Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Minneapolis Weizen Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Zucker Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM RBOB Benzin Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Erdgas Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Heizöl (Europa) Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Heizöl (USA) Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Brent Rohöl Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM WTI Rohöl Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Aluminium Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Blei Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Kupfer Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Nickel Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Zink Index Tracker-Zertifikate RICI Enhanced SM Zinn Index Tracker-Zertifikate * Zu beachten: Die Basiswerte für die ETFs sind der Rogers International Commodity Index, der Rogers International Commodity Index Agriculture oder der Rogers International Commodity Index - Metals. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen ETF Factsheet (beiliegend).

5 RICI Enhanced SM Index Zertifikate Die neuen Rohstoffindizes von Jim Rogers rbsbank.ch/markets

6 Rohstoffe als Anlageklasse 3 Der Börsenguru Jim Rogers und seine Rohstoffindizes 5 RICI Enhanced SM Rohstoffindizes 7 RICI und RICI Enhanced SM im Vergleich 13 Die Sektoren im Vergleich 14 Emissionsbedingungen 16 Rechtliche Hinweise 19 Die Produkte qualifizieren nicht als Anteile einer kollektiven Kapitalanlage im Sinne des Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) und sind daher auch nicht der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) unterstellt. Die Anleger sind dem Konkursrisiko der Emittentin ausgesetzt. 2

7 Rohstoffe als Anlageklasse Rohstoffe Instrument zur Portfoliodiversifikation Die Preisentwicklung von Rohstoffen ist mit der von Aktien oder Obligationen gering bis negativ korreliert. Obwohl die Rohstoffpreise in einigen Phasen vermehrt im Einklang mit den Aktienmärkten gestiegen sind, hat sich an diesem Korrelationsmuster nichts geändert. Rohstoffe bieten damit Ertragsmöglichkeiten, die weitgehend unabhängig von der Entwicklung traditioneller Anlageklassen sind. Sie entwickelten sich nach bisheriger Erfahrung meistens gut, wenn Aktien und Obligationen enttäuschten. Dank dieser Eigenschaft lässt sich ein aus Aktien und Obligationen bestehendes Depot mit Rohstoffen hervorragend diversifizieren. Durch die Beimischung von Rohstoffen liess sich in der Vergangenheit das Risiko-/Renditeprofil eines Portfolios optimieren. Rohstoffe eignen sich allerdings nicht nur aufgrund der niedrigen Korrelation zu anderen Anlageklassen für ein Investment. In der Vergangenheit erwiesen sich Rohstoffinvestments auch als ertragreich. Korrelation des Rogers International Commodity Index zu anderen Anlageklassen Zeitraum SMI Index MSCI JP Morgan Global GP Global REIT World Index Bond Index Index (Immoblien) August 00 - August 11 23,60 % 37,98% 12,19 % 29,15% August 05 - August 11-3,54% -1,42 % -1,14 % 17,24% August 07 - August 11-4,71 % -5,16 % 0,12 % -5,52% Quelle: Bloomberg; Stand: September 2011 Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Preisentwicklung von Rohstoffen ist mit der von Aktien oder Obligationen gering bis negativ korreliert. Rohstoffe bieten damit Ertragsmöglichkeiten, die weitgehend unabhängig von der Entwicklung traditioneller Anlageklassen sind. 3

8 Total Return Renditen von Aktien, Rohstoff-Futures und Obligationen im Vergleich Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 MSCI World Gross Total Return Index S&P GSCI TM Total Return Index JP Morgan Global Bond Index Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Preisdruck durch Aufschwung in den Emerging Markets und Kapazitätsengpässe Viele Analysten und Investoren erwarten aufgrund der wirtschaftlichen Aufholjagd der Emerging Markets einen nachhaltigen Anstieg der Rohstoffnachfrage und damit auch bei den Rohstoffpreisen. Die Region im fernen Osten mit einer Bevölkerung von rund drei Milliarden Menschen boomt. Mit der zunehmenden Industrialisierung wächst der Rohstoffhunger dieser Länder. Preistreibend wirkte in den vergangenen Jahren auch, dass in der Phase niedriger Rohstoffpreise von 1990 bis 2000 die Erschliessung neuer Vorkommen vernachlässigt wurde. Rohstoffmärkte waren in der Vergangenheit von starken Zyklen geprägt. In einem Wirtschaftsabschwung sinkt die Bereitschaft, in die Erschliessung neuer Minen und Ölfelder zu investieren. Daraus resultiert eine Angebotsverknappung. Steigt dann die Nachfrage, erhöhen sich die Rohstoffpreise. Rohstoffhaussen Phasen steigender Preise an den Rohstoffmärkten erstrecken sich traditionell über Zeiträume von 15 bis 20 Jahren. 4

9 Der Börsenguru Jim Rogers und seine Rohstoffindizes Jim Rogers Hedgefondsmanager, Börsenguru und Buchautor Jim Rogers ist eine Wall Street Legende gründete er gemeinsam mit anderen den Quantum Fund, der in zehn Jahren über Prozent zulegte, während der S&P 500 Index im gleichen Zeitraum nur 50 Prozent stieg. Nach den grossen Erfolgen im Hedgefonds-Geschäft zog sich Jim Rogers mit 37 Jahren aus dem aktiven Handelsgeschäft zurück. Anfang der 90er Jahre startete er zu einer Motorradreise rund um die Welt und veröffentlichte seine Erfahrungen und Ansichten im Bestseller Investment Biker. Zum Jahrtausendwechsel unternahm er mit einem Spezialauto seine zweite mehrjährige Weltreise durch 116 Länder. Er erkannte schon relativ früh das wirtschaftliche Wachstumspotenzial von Entwicklungsländern, die jahrelangen Unterinvestitionen in die Rohstoffgewinnung sowie die begrenzte Verfügbarkeit einiger Rohstoffe. Unter anderem auf Grund dieser Einsichten lancierte Jim Rogers im Juli 1998 den Rogers International Commodity Index (RICI Index). Zudem veröffenlichte Jim Rogers im Jahr 2004 das Buch Hot Commodities, in welchem er die enormen Chancen an den Rohstoffmärkten im Zusammenhang mit dem wirtschaftlichen Aufstieg der Emerging Markets beschrieb. Im Dezember 2007 erschien sein neuestes Werk A Bull in China: Investing Profitably in the World s Greatest Market über die zukünftigen Anlagemöglichkeiten in der grössten Volkswirtschaft der Welt. Rogers International Commodity Index Der Rogers International Commodity Index (RICI Index) wurde am 31. Juli 1998 von Jim Rogers lanciert. Der RICI Index ist ein breit diversifizierter Index auf 35 verschiedene Rohstoffe. Der Rogers International Commodity Index spiegelt meine Vision der Welt wider, er reflektiert die Kosten des alltäglichen Lebens und Überlebens, erklärt Jim Rogers. Der RICI Index repräsentiert den Wert einer breiten Palette von Rohstoffen, welche von der Weltwirtschaft benötigt werden. Diese erstrecken sich von Agrarprodukten über Energierohstoffe bis zu Metallen. Bei der Gewichtung der Rohstoffe orientiert sich Jim Rogers an den Kosten für Rohstoffe im alltäglichen Leben der Menschen. 5

10 Ein überlegenes Indexkonzept Die Gewichtung der Rohstoffe innerhalb des Rogers International Commodity Index wird jedes Jahr fixiert. Jeden Monat werden die Rohstoffe gemäss ihrem festgelegten Ausgangsniveau neu gewichtet. Der Vorteil: Rohstoffe, die besonders stark steigen, werden wieder auf ihr Anfangsniveau gebracht und verlieren dadurch an Gewicht. Rohstoffe, die zurückgeblieben sind, erhalten ihr höheres Ausgangsgewicht zurück. Der ausgewogenere Aufbau und die fixierte Gewichtung der Rohstoffe zahlte sich in der Vergangenheit aus. Der Rogers International Commodity Index konnte den Goldman Sachs Commodity Total Return Index TM und weitere Rohstoffindizes übertreffen. Der Rogers International Commodity Index im Vergleich Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 Rogers International Commodity Index (Total Return) S&P GSCI TM Total Return Index Dow Jones-UBS Commodity Total Return Index Reuters/Jefferies CRB Total Return Index Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Gewichtung der Rohstoffe innerhalb des Rogers International Commodity Index wird jedes Jahr fixiert. Die Gewichtungskonzepte der Rohstoffindizes im Vergleich Rohstoffgruppen RICI S&P GSCI Dow Jones UBS Reuters/ Jefferies CRB Energie 44,00% 69,10% 33,00% 36,00% Metalle 21,10% 10,90% 31,58% 22,00% Agrarrohstoffe 34,90% 20,00% 35,42% 42,00% Anzahl der Komponenten Quelle: Bloomberg, Diapason, Standard & Poor s, Dow Jones, Jefferies; Stand:

11 RICI Enhanced SM Rohstoffindizes Investition in Rohstoffe über Future-Kontrakte Die Lagerung von Rohstoffen ist im Regelfall teuer und kaum ein Anleger verfügt über geeignete Lagermöglichkeiten. Rohstoff-Investments erfolgen daher üblicherweise nicht über den Kauf des Rohstoffs selbst, sondern fast immer über den Kauf von Futures. Damit hängt die Performance des Rohstoff-Investments oder Index nicht nur von den Spot-Preisen des Rohstoffs ab, sondern auch von der Entwicklung und Höhe der Future-Preise. Neue Anforderungen an Rohstoffindizes Passive Indexprodukte dominieren im Rohstoffanlagebereich und steuern so einen Grossteil der Liquidität. Zu den bedeutendsten Indizes zählen in diesem Zusammenhang der S&P GSCI Index TM, der Dow Jones-UBS Index und der Reuters/Jefferies CRB Index. Die Systematik nach der diese Indizes durch ein zyklisches Rollen in die verschiedenen Rohstoff-Futures investieren ist durchaus ähnlich. Alle diese Konzepte bündeln das investierte Kapital in den vorderen ( front-month ) Future-Kontrakten. Die Nachfrage nach den kurzen Fälligkeiten der Rohstoff-Futures steigt somit stetig mit dem Anstieg der Assets under Management dieser Anlageprodukte. Dieser Effekt addiert sich damit zu den vorhandenen Spezifika der Rohstoff-Futuremärkte, der Future-Strukturkurve. Diese ergibt sich aus den Preisen der verschiedenen Future-Laufzeiten für einen Rohstoff. Je nachdem ob die zukünftigen Rohstoffpreise eher eine steigende oder sinkende Tendenz aufweisen, wird die Situation an den Rohstoff-Futuremärkten als Contango oder Backwardation bezeichnet. Contango und Backwardation Eine Besonderheit der Rohstoff-Futuremärkte Backwardation = Positive Roll-Rendite Futurepreise November 2008 Passive Indexprodukte dominieren im Rohstoffanlagebereich und steuern so einen Grossteil der Liquidität. Dezember 2008 Future Fälligkeit Contango = Negative Roll-Rendite Futurepreise Dezember 2008 November 2008 Future Fälligkeit Quelle: RBS; hypothetische Darstellung. 7

12 Ist der neue Kontrakt günstiger als der vorhergehende, muss man als Investor weniger Geld für den neuen Kontrakt ausgeben als man gerade durch den Verkauf realisiert hat: die Roll-Rendite ist positiv und der Investor erzielt einen Rollgewinn. Diese Konstellation, in der Kontrakte mit längerer Restlaufzeit zu niedrigeren Preisen als kürzer laufende Kontrakte notieren, wird als Backwardation bezeichnet. Umgekehrt, wenn der länger laufende Kontrakt teurer als der vorhergehende ist, entsteht eine negative Roll-Rendite. Diese Konstellation wird Contango genannt. Bei gleichbleibender Fristenstruktur kann ein Investor ohne dass der Spot-Preis des Rohstoffs selbst steigt in einer Backwardation-Situation alleine durch seine Rollerträge eine positive Rendite erzielen, in einer Contango- Situation dagegen wird er systematische Verluste erleiden. Um erfolgreich an den Rohstoffmärkten zu agieren, gilt es also, die negativen Einflüsse aus einer Contango-Situation zu minimieren und die positiven Renditeeinflüsse einer Backwardation-Situation zu optimieren. Zur zentralen Frage wird in diesem Zusammenhang der Zeitpunkt und die Art und Weise des Rollens von einem in den nächsten Future-Kontrakt. Die Strategie der neuen RICI Enhanced SM Indexserie zielt darauf, die langfristigen Fundamentaldaten der einzelnen Rohstoffe besser abzubilden. Ein erfolgreiches Konzept wird verbessert Intelligentes Rollen Obwohl der Rogers International Commodity Index anderen RohstoffIndizes in der Vergangenheit deutlich überlegen war, machten die veränderten Bedingungen an den Rohstoffmärkten, vor allem verursacht durch die Dominanz der passiven Indexprodukte, eine Optimierung des Indexkonzepts notwendig. Die Strategie der neuen RICI Enhanced SM Indexserie zielt darauf, die langfristigen Fundamentaldaten der einzelnen Rohstoffe besser abzubilden. Um dies zu gewährleisten, wird von der gängigen Praxis der Benchmark-Rohstoffindizes abgewichen, welche bis dato immer nur einen aktuellen Future-Kontrakt als Preisquelle für die Rohstoffpreisentwicklung nutzen. Der RICI Enhanced SM Index investiert grundsätzlich in verschiedene Future- Laufzeiten. Mit dem Ziel die Preisunterschiede der verschiedenen Kontraktlaufzeiten zu glätten. Darüber hinaus wird für jeden Rohstoff der im Index enthalten ist ein spezieller Roll-Kalender definiert, um den spezifischen Bedingungen in punkto Saisonalität des jeweiligen Rohstoffes besser Rechnung tragen zu können. RICI Enhanced SM Index im Vergleich mit traditionellen Rohstoff-Index-Konzepten Traditionelle Rohstoffindizes Zugrunde liegende Kontrakte Rollzyklus Grundsätzlich der ( front-month ) Future Monatlich in Abhängigkeit von den Future-Fälligkeiten für alle Rohstoffe Regelbasiert ja ja RICI Enhanced SM Index Abhängig vom jeweiligen Rohstoff, Diversifikation in verschiedene Laufzeiten Abhängig vom jeweiligen Rohstoff 8

13 Systematik und Aufbau im Detail Der RICI Enhanced SM Index wurde in Zusammenarbeit von RBS und Jim Rogers konzipiert. Das Indexkonzept und die Gewichtungen werden jährlich überprüft und bei Bedarf angepasst. Die Gewichtungen der einzelnen Sektoren und Rohstoffe wurden nahezu 1:1 aus dem Rogers International Commodity Index übernommen. Der RICI En- hanced SM Index bleibt mit nunmehr 36 Rohstoffen der am breitesten gestreute verfügbare Rohstoffindex. Die Gewichtungen des Agrarsektors wurde im Vergleich zum Rogers International Commodity Index zu Lasten des Energiesektors erhöht. RICI Index RICI Enhanced SM Index Das Indexkonzept und die Gewichtungen werden jährlich überprüft und bei Bedarf angepasst. Edelmetalle 7,1% Industriemetalle 14% Energierohstoffe 44% Agrarprodukte 34,9% Edelmetalle 8% Industriemetalle 13% Energierohstoffe 41% Agrarprodukte 38% Quelle: RBS; Stand: Hinweis: bei den Gewichtungen handelt es sich um Zielgewichtungen, die periodisch angepasst werden. Die RICI Enhanced SM Indexfamilie im Überblick Neben dem RICI Enhanced SM Index werden auch drei Subindizes auf die einzelnen Sektoren Energie, Metalle und Agrarrohstoffe sowie 32 RICI Enhanced SM Single Commodity Indizes auf einzelne Rohstoffe berechnet, in die ebenfalls eigenständig investiert werden kann. RICI Enhanced SM RICI Enhanced SM Energy RICI Enhanced SM Metal RICI Enhanced SM Agriculture 9

14 Gewichtungen der einzelnen Rohstoffkomponenten im Vergleich RICI Index und RICI Enhanced SM Index Rohstoffe Gewichtung RICI Index Gewichtung RICI Enhanced SM Index WTI Rohöl 21,00% 13,00% Brent Rohöl 14,00% 10,00% RBOB Benzin 3,00% 4,00% Erdgas 3,00% 7,00% Heizöl 1,80% 4,00% Gasöl 1,20% 3,00% Energie 44,00% 41,00% Aluminium 4,00% 4,00% Kupfer 4,00% 4,00% Zink 2,00% 2,00% Blei 2,00% 1,50% Nickel 1,00% 1,00% Zinn 1,00% 0,50% Industriemetalle 14,00% 13,00% Gold 3,00% 4,00% Silber 2,00% 2,00% Platin 1,80% 1,00% Palladium 0,30% 1,00% Edelmetalle 7,10% 8,00% Weizen 4,75% 5,00% Mais 4,75% 5,25% Baumwolle 4,20% 5,00% Sojabohnen 3,35% 3,00% Sojabohnenöl 2,00% 2,00% Zucker 2,00% 1,50% Lebendrind 2,00% 2,00% Kaffee Arabica 2,00% 3,00% Schweinehälften (mager) 1,00% 1,00% Kakao 1,00% 1,50% Gummi 1,00% 1,00% Holz 1,00% 0,50% Sojabohnenmehl 0,75% 1,25% Raps 0,75% - Reis 0,75% 1,00% Orangensaft 0,60% 0,50% Hafer 0,50% 1,00% Rapsöl 0,25% - Azukibohnen 0,15% - Wolle 0,10% - Kansas City Weizen - 1,00% Minneapolis Weizen - 0,50% Kaffee Robusta - 1,00% Palmöl - 1,00% Agrarprodukte 34,90% 38,00% Quelle: RBS; Stand: Hinweis: Bei den Gewichtungen handelt es sich um Zielgewichtungen, die periodisch angepasst werden. Die Bestimmung der Gewichtungen der einzelnen Rohstoffe basiert auf Grundlage der erwarteten wirtschaftlichen Bedeutung und der Liquidität im Future-Markt. Die Gewichtung wird halbjährlich auf ihren Ausgangswert zurückgesetzt. Eine generelle Überprüfung der Zusammensetzung findet einmal jährlich statt. 10

15 Zusammensetzung des RICI Enhanced SM Agriculture Index Rohstoffe Gewichtung Mais 20,75% Zucker 10,09% Sojabohnen 8,26% Kaffee 7,99% Weizen 7,03% Lebendrind 6,08% Sojaöl 5,14% Schweinehälften (mager) 4,85% Kansas City Weizen 4,75% Kakao 3,96% Baumwolle 3,86% Sojamehl 3,55% Palmöl 2,48% Kaffee Robusta 2,42% Gummi 2,39% Reis 1,54% Orangensaft 1,38% Minneapolis Weizen 1,31% Hafer 1,19% Holz 0,98% Total 100% Zusammensetzung des RICI Enhanced SM Energy Index Rohstoffe Gewichtung WTI Rohöl 28,80% Brent Rohöl 25,70% Erdgas 17,70% RBOB Benzin 10,38% Heizöl 9,99% Gasöl 7,43% Total 100% Zusammensetzung des RICI Enhanced SM Metal Index Rohstoffe Gewichtung Gold 23,43% Kupfer 18,71% Aluminium 17,27% Silber 9,86% Zink 8,76% Blei 6,60% Platin 4,76% Palladium 4,71% Nickel 4,07% Zinn 1,75% Total 100% Quelle: RBS; Stand: Hinweis: Bei den Gewichtungen handelt es sich um Zielgewichtungen, die periodisch angepasst werden. 11

16 Ein neuer Ansatz für das Rollen der Future-Kontrakte Beim Rogers International Commodity Index und den anderen Benchmark- Indizes werden die Rohstoff-Futures einmal monatlich pauschal gerollt. Die spezifische Situation im jeweiligen Rohstoffmarkt, ob Backwardation, Contango, Erntezeit oder Wintersaison, findet dabei keine Berücksichtigung. Beim RICI Enhanced SM Index hingegen wird für jeden Rohstoff ein eigener Roll-Kalender erstellt. Als Grundlage dafür dienen alle auf einen Rohstoff verfügbaren Rohstoff- Futures mit ihren spezifischen Fälligkeiten. Im Anschluss werden diese nach Saisonalitätsmuster oder Zyklen gefiltert. Bei Energie-Kontrakten gilt es bespielsweise die Sommer- und Wintersaison zu berücksichtigen. Bei Agrarrohstoffen spielt die Erntesaison eine wichtige Rolle. Im Anschluss schliesst ein Liquiditätsfilter illiquide Kontrakte aus. Bestimmung des Roll-Kalenders der einzelnen Rohstoffe Alle verfügbaren Future-Kontrakte Anwendung von Filterkriterien basierend auf Saisonalitätsmustern und Zyklen (nur für Energie und Getreide) Liquiditätsfilter (ausgenommen Edelmetalle, Gummi und Palmöl) Kontrakte werden nach individuellem Roll-Kalender für jeden Rohstoff ausgewählt. Intelligentes Rollen basierend auf Liquidität und Future-Strukturkurve ( Term Structure ) Beispiel: Roll-Kalender für Mais Zyklischer Filter: nur Juli- und Dezember-Kontrakte werden berücksichtigt. Liquiditätsfilter: Kontrakte mit mehr als 25 Millionen USD durchschnittlichem Handelsvolumen werden berücksichtigt Positionierung: 1/3 im Future mit der kürzesten Laufzeit ( front month ) 1/3 im Future mit der nächstkürzesten Laufzeit 1/3 im Future mit der höchsten Rollrendite Zum Vergleich: im RICI Index wird die gesamte Position im front month -Kontrakt gehalten und jeweils auf den nächsten Kontrakt gerollt. Am Ende ergibt sich für jeden Rohstoff ein individuell erstellter Roll-Kalender der die Spezifika des jeweiligen Rohstoffs weitestgehend berücksichtigt und gleichzeitig versucht, die Rollrenditen zu optimieren. Grundsätzlich wird zudem die Position gedrittelt und zu gleichen Teilen auf verschiedene Future-Fälligkeiten gestreut. Das erste Drittel des Investments partizipiert an der kurzfristigen Wertentwicklung, während das zweite und dritte Drittel im Sinne einer Optimierung der Rollrenditen exponiert werden. 12

17 RICI und RICI Enhanced SM im Vergleich RICI und RICI Enhanced SM Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 RICI Enhanced SM Index (TR) RICI Index (TR) Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind nicht berücksichtigt. Basierend auf Szenarioanalysen und Backtestings. Diese beruhen auf Annahmen und sind rein hypothetisch. Der obenstehende Performance-Chart vergleicht die Entwicklung des RICI Enhanced SM Index mit der des RICI Index, seit dessen Lancierung Es fällt auf, dass sich der RICI Enhanced SM Index ab dem Jahr 2006 deutlich besser entwickelt hätte. Die Gründe dafür liegen in der Future-Strukturkurve. Seit Anfang 2006 befindet sich die Mehrzahl der Rohstoffe in Contango. Dies bedeutet, dass beim herkömmlichen Rollen jeweils eine negative Rollrendite anfällt. Der RICI Enhanced SM Index hätte demnach von seiner intelligenten Roll- Methode profitiert. 13

18 Die Sektoren im Vergleich Energie-Sektor Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 RICI Enhanced SM Energy Index (TR) RICI Energy Index (TR) Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind nicht berücksichtigt. Basierend auf Szenarioanalysen und Backtestings. Diese beruhen auf Annahmen und sind rein hypothetisch. Metall-Sektor Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 RICI Enhanced SM Metal Index (TR) RICI Metal Index (TR) Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind nicht berücksichtigt. Basierend auf Szenarioanalysen und Backtestings. Diese beruhen auf Annahmen und sind rein hypothetisch. 14

19 Agriculture-Sektor Indexpunkte (rebasiert auf 100 Punkte) /98 07/00 07/02 07/04 07/06 07/08 07/10 12/11 RICI Enhanced SM Agriculture Index (TR) RICI Agriculture Index (TR) Quelle: Bloomberg; Stand: Hinweis: Die Performance in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind nicht berücksichtigt. Basierend auf Szenarioanalysen und Backtestings. Diese beruhen auf Annahmen und sind rein hypothetisch. 15

20 Emissionsbedingungen Emittent: The Royal Bank of Scotland plc (Das Credit Rating der RBS plc entnehmen Sie bitte der Internetseite Pricingdatum: Kotierung: SIX Swiss Exchange Basiswertwährung: USD Indexberechnung: RBS Indexzusammensetzung: Siehe Tabellen auf den Seiten 10/11 Laufzeit: Open End - keine Laufzeitbeschränkung Gebühr: 1,5% p.a. (wird auf täglicher Basis pro rata vom Wert der Zertifikate abgezogen) Geld-/Briefspanne: 1,0% (unter normalen Bedingungen) Reuters: RBSMCH Bloomberg: RBHF SVSP-Kategorie: Tracker Zertifikate (1300) Internet: RICI Enhanced SM Index Tracker-Zertifikat Zertifikat in USD CHF Quanto EUR Quanto Basiswert: RICI Enhanced SM Index Indikativer Briefkurs: USD CHF EUR (Stand: ) Handelswährung: USD CHF Quanto EUR Quanto Anfängliche Quantogebühr: keine 3,9% p.a. 1,8% p.a. ISIN: CH CH CH Valor: Symbol: RIEHG RIGCH RIGEU RICI Enhanced SM Agriculture Index Tracker-Zertifikat Zertifikat in USD CHF Quanto EUR Quanto Basiswert: RICI Enhanced SM Agriculture Index Indikativer Briefkurs: USD CHF EUR (Stand: ) Handelswährung: USD CHF Quanto EUR Quanto Anfängliche Quantogebühr: keine 3,6% p.a. 1,6% p.a. ISIN: CH CH CH Valor: Symbol: RIEHA RIACH RIAGE 16

21 RICI Enhanced SM Energy Index Tracker-ZertiFIkat Zertifikat in USD CHF Quanto EUR Quanto Basiswert: RICI Enhanced SM Energy Index Indikativer Briefkurs: USD CHF EUR (Stand: ) Handelswährung: USD CHF Quanto EUR Quanto Anfängliche Quantogebühr: keine 3,7% p.a. 1,9% p.a. ISIN: CH CH CH Valor: Symbol: RIEHE RIECH RIEUR RICI Enhanced SM Metal Index Tracker-ZertiFIkat Zertifikat in USD CHF Quanto EUR Quanto Basiswert: RICI Enhanced SM Metal Index Indikativer Briefkurs: USD CHF EUR (Stand: ) Handelswährung: USD CHF Quanto EUR Quanto Anfängliche Quantogebühr: keine 3,9% p.a. 2,1% p.a. ISIN: CH CH CH Valor: Symbol: RIEHM RIMCH RIMEE 17

RICI Enhanced SM. Die neuen Rohstoffindizes von Jim Rogers. Produktinformation

RICI Enhanced SM. Die neuen Rohstoffindizes von Jim Rogers. Produktinformation Produktinformation Die neuen Rohstoffindizes von Jim Rogers RICI Enhanced SM The Royal Bank of Scotland plc handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of

Mehr

MARKTPERFORMANCE AUSGABE 08/14 31/08/2014

MARKTPERFORMANCE AUSGABE 08/14 31/08/2014 MARKTPERFORMANCE AUSGABE 08/14 31/08/2014 08 I 2014 EXECUTIVE Summary ROHSTOFFINDIZES IM AUGUST 2014: FTSE PHYSICAL INDUSTRIAL METALS INDEX 1 : MERIT PHYSICAL DPCI INDEX 2 : UBS BLOOMBERG CMCI: S&P-GSCI

Mehr

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio ROHSTOFFE für Ihr Portfolio September 2009 Rohstoffe für Ihr Portfolio Rohstoffe ideale Beimischung für ein diversifiziertes Portfolio Bedeutung von Rohstoffen für Investoren Die Portfoliotheorie ist die

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF

Worst-of Pro Units in CHF Kapitalschutz ohne Cap (SVSP-Kat. 1100*) Zürich, Juni 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% bzw. 95% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär

Mehr

Rohstoffe. Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten. Andreas Kotula

Rohstoffe. Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten. Andreas Kotula Rohstoffe Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten Andreas Kotula Agenda < Rohstoffmärkte und ihre Besonderheiten < Handelswährung < Rohstoffbörsen < Forward-Kurven < Rollvorgang < Investitionsmöglichkeiten

Mehr

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto)

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) Der Société Générale SGI Smart WTI Index Ölinvestment mit Rolloptimierung WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) SGI Smart WTI Index Investmentchance Erdöl In Öl zu investieren bedeutet nicht, Aktien von Ölfördergesellschaften,

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

TREASURY. Überblick Rohstoffe. Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent und WTI) Hafer Mais Reis Weizen Kaffee (Arabica und Robusta) Kakao Tee Zucker

TREASURY. Überblick Rohstoffe. Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent und WTI) Hafer Mais Reis Weizen Kaffee (Arabica und Robusta) Kakao Tee Zucker Überblick Rohstoffe Kategorie Energierohstoffe Getreide Genussmittel Sonstige Agrarprodukte Edelmetalle Industriemetalle Rohstoffindizes Indikator Erdgas (Henry Hub) Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent

Mehr

Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX

Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX 1 Merrill Lynch Commodity Europe 1 Index Fund Extra Fonds (UCITS III Commodity ETF) 2 ETF auf Merrill Lynch Rohstoffindex Der Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds

Mehr

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt 4 ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR 4 Wachstum von Rohstoffinvestments 5 Der ComStage ETF

Mehr

Rohstoffe. Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten. Peter Bösenberg Société Générale

Rohstoffe. Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten. Peter Bösenberg Société Générale Rohstoffe Besonderheiten & Investitionsmöglichkeiten Peter Bösenberg Société Générale Rohstoffe - Besonderheiten FTD (03.06.07) Das Metall ist teuer wie nie Denn der kleine Papagei ist ein Grund, warum

Mehr

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1 EFG FINANCIAL PRODUCTS 1 Übersicht Solactive Rare Earth Solactive LED Solactive China Rising Regions EFG FP China Wind and Solar EFG FP White Biotechnology Solactive Gold Mining ALL SHARES Solactive Gold

Mehr

SPÄNGLER IQAM COMMODITY INDEX. Handbuch

SPÄNGLER IQAM COMMODITY INDEX. Handbuch SPÄNGLER IQAM COMMODITY INDEX Handbuch Februar 2014 1. INVESTMENT PHILOSOPHIE DES SPÄNGLER IQAM COMMODITY INDEX Die Investment Philosophie des Index basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, aufgrund

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

M a r k t r i s i k o

M a r k t r i s i k o Produkte, die schnell zu verstehen und transparent sind. Es gibt dennoch einige Dinge, die im Rahmen einer Risikoaufklärung für Investoren von Bedeutung sind und im weiteren Verlauf dieses Abschnitts eingehend

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Gold immer noch ein Kauf?

Gold immer noch ein Kauf? Gold immer noch ein Kauf? 9.Frankfurter Investmenttag 2012 Herbert Wüstefeld 2 Die Royal Bank of Scotland Gruppe Globale Bank mit Hauptsitz in Edinburgh (Großbritannien) Gründung: 1727 Anzahl der Kunden:

Mehr

PRISMA Risk Budgeting Line 5

PRISMA Risk Budgeting Line 5 Factsheet 1. Oktober 2015 PRISMA Anlagestiftung Place Saint-Louis 1 Postfach 1110 Morges 1 www.prismaanlagestiftung.ch info@prismaanlagestiftung.ch Tel. 0848 106 106 Fax 0848 106 107 Factsheet 2 Umschreibung

Mehr

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des DJD «Tiger» 100 % Kapitalschutz Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des ishares MSCI Emerging Markets Index Sie kennen die Chancen aufstrebender Märkte. Sie kennen das Risiko aufstrebender Märkte.

Mehr

Schroder International Selection Fund*

Schroder International Selection Fund* Schroder International Selection Fund* Swiss Equity Slides zum Video Stefan Frischknecht, CFA Head of Investments *Schroder International Selection Fund will be referred to as Schroder ISF throughout this

Mehr

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex Investment mit Puffer In Zeiten, in denen Gewinne aus reinen Aktienportfolios unsicher sind, bevorzugen Anleger Produkte mit einer höheren Rendite bei

Mehr

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Stabile Erträge mit Dividendenwerten Historisch war es immer wieder zu beobachten, dass Aktiengesellschaften,

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

Gold immer noch ein Kauf?

Gold immer noch ein Kauf? Gold immer noch ein Kauf? Die Krise des Finanzsystems ist noch lange nicht gelöst!!! TU Darmstadt 2012 Herbert Wüstefeld 2 www.rbs.de/markets Die Royal Bank of Scotland Gruppe Globale Bank mit Hauptsitz

Mehr

Überblick Rohstoffe. Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent und WTI) Hafer Mais Reis Weizen Kaffee (Arabica und Robusta) Kakao Tee Zucker

Überblick Rohstoffe. Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent und WTI) Hafer Mais Reis Weizen Kaffee (Arabica und Robusta) Kakao Tee Zucker Überblick Rohstoffe Kategorie Energierohstoffe Getreide Genussmittel Sonstige Agrarprodukte Edelmetalle Industriemetalle Rohstoffindizes Indikator Erdgas (Henry Hub) Ethanol Kerosin Kohle Rohöl (Brent

Mehr

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 29.06.2011 Anlagegruppe Prisma Risk Budgeting Line 5 (RBL 5) Charakteristika der Anlagegruppe 1. RBL 5 ist eine Anlagegruppe, welche in elf verschiedene Anlagekategorien

Mehr

Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index. April 2012. Leistung schafft Vertrauen

Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index. April 2012. Leistung schafft Vertrauen Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index Leistung schafft Vertrauen April 2012 Seite 2 Inhalt Investment Case Investitionsmöglichkeiten Vontobel Copper-Strategy Index

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren

Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren Inhalt 3 4 6 8 10 11 Mit Strategie zum Erfolg Commerzbank US Equity Volatility Balanced Strategie 04 Handelsansatz 04 Die Idee 04 Strategiedetails

Mehr

Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange. Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i.

Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange. Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i. Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i. Definition Exchange Traded Funds (Abkürzung: ETFs) sind börsenkotierte

Mehr

Optimierte Rohstoffinvestments. Dirk Heß Citigroup Global Markets Deutschland AG Frankfurter Investmenttag, 01.06.2011

Optimierte Rohstoffinvestments. Dirk Heß Citigroup Global Markets Deutschland AG Frankfurter Investmenttag, 01.06.2011 Optimierte Rohstoffinvestments Dirk Heß Citigroup Global Markets Deutschland AG Frankfurter Investmenttag, 01.06.2011 Inhalt Rohstoffe als Assetklasse 2 Investitionsmöglichkeiten in Rohstoffe 7 Einbeziehung

Mehr

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS AUSGANGSLAGE Investoren suchen vermehrt nach Wegen, um weiterhin an steigenden Märkten zu partizipieren,

Mehr

Krisensicher in Rohstoffe investieren

Krisensicher in Rohstoffe investieren Krisensicher in Rohstoffe investieren Private Banking Kongress München 2013 Wolfgang Schrage Fonds in Feinarbeit. Seite 1 Krisensicher in Rohstoffe investieren Warum? Ertragsstark Niedrig korreliert mit

Mehr

ZKB Silver ETF Exchange Traded Fund

ZKB Silver ETF Exchange Traded Fund ZKB Silver ETF Exchange Traded Fund Termsheet Ungesichert in CHF, EUR, GBP und USD sowie Währungsgesichert (gegen USD) in CHF, EUR und GBP Mit Möglichkeit der Sachauszahlung in Silber Produktmerkmale Im

Mehr

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR ComStage ETF I Einfach Transparent Fair Gemeinsam mehr erreichen Inhalt I 3 Inhalt 04 Der Rohstoffmarkt Wachstum von Rohstoffinvestments Wichtiges auf einen

Mehr

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Nur für professionelle Anleger ETFlab Aktieninvestments Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Agenda 01 ETFlab Wertarbeit für Ihr Geld 02 ETFlab MSCI Produkte 03 Kontakt ETFlab Wertarbeit

Mehr

Xetra. The market. Die führende Handelsplattform. Einfach in Rohstoffe, Volatilitäten oder Währungen investieren

Xetra. The market. Die führende Handelsplattform. Einfach in Rohstoffe, Volatilitäten oder Währungen investieren Xetra. The market. Die führende Handelsplattform für ETCs & ETNs Einfach in Rohstoffe, Volatilitäten oder Währungen investieren 2 3 Mit Rohstoffen lässt sich das Risiko eines Portfolios senken oder die

Mehr

Scoach Strategie-Indizes

Scoach Strategie-Indizes Scoach Strategie-Indizes Die neuen Benchmarks für Strukturierte Produkte. Neue Strategie-Indizes Eine optimale Ausgangssituation um zu gewinnen bietet das Zusammenspiel mit qualifizierten Partnern. Die

Mehr

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket VONCERT auf International Dividend Stocks Basket Dividenden ernten Leistung schafft Vertrauen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Investment Case - Erträge durch Dividendenaktien 3 Strategie - Kriterien & Konstruktion

Mehr

Produktvorstellung: ishares STOXX Europe 600 Oil & Gas UCITS ETF (DE)

Produktvorstellung: ishares STOXX Europe 600 Oil & Gas UCITS ETF (DE) WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zur Produktwerbung auf der letzten Seite! Nachfolgend erwähntes Produkt ist nur für spekulativ orientierte Anleger zur Depotbeimischung geeignet! Produktvorstellung:

Mehr

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren!

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! GESAMMELTE WERTE Spitzenreiter-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! Spitzenreiter-Zertifikate Mit Spitzenreiter-Zertifikaten müssen Sie sich nicht für eine bestimmte Anlageklasse

Mehr

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien SVSP Kategorie: Spread Warrants (2110) Zürich, Januar 2013 Aktien Aufstocken der Aktienallokation Das Jahr 2012 wird den Investoren als ereignisreiches

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe

Mehr

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Nidwaldner Kantonalbank Stansstaderstrasse 54 6370 Stans Telefon 041 619 22 22 www.nkb.ch Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Urner Kantonalbank Bahnhofstrasse

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International TEIL 1 Warum Allradantrieb für s Depot? Die vier Phasen des globalen Wirtschaftszyklus Inflation

Mehr

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann.

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. LuxTopic - Cosmopolitan Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. Der Fondsmanager DJE Kapital AG Dr. Jens Ehrhardt Gründung 1974 Erster Vermögensverwalterfonds

Mehr

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50 Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die inflationsgeschützte Garant Anleihe

Mehr

Quanto Zertifikate. Schalten Sie das Währungsrisiko aus. Produktinformation

Quanto Zertifikate. Schalten Sie das Währungsrisiko aus. Produktinformation Produktinformation Schalten Sie das Währungsrisiko aus Quanto Zertifikate The Royal Bank of Scotland plc handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland

Mehr

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren?

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Vontobel Investment Banking Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Eric Blattmann, Head Public Distribution Mai 2016 Leistung schafft Vertrauen Strukturierte

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe durch die Credit Suisse AG

Mehr

Rohstoffe die wiederentdeckte Anlageklasse. Investieren in Rohstoffe. Produktinformation

Rohstoffe die wiederentdeckte Anlageklasse. Investieren in Rohstoffe. Produktinformation Produktinformation Investieren in Rohstoffe Rohstoffe die wiederentdeckte Anlageklasse The Royal Bank of Scotland plc handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal

Mehr

Strategieindexfamilie

Strategieindexfamilie Strategieindexfamilie Hebelstrategien Hebelstrategien: Short und Indizes Die der widerspiegeln die Tagesrenditen der zugrundeliegenden Leitindizes mit einer Hebelwirkung. Berechnet werden (Hebel +2), Short

Mehr

Zertifikate auf den. Rogers International Commodity Index

Zertifikate auf den. Rogers International Commodity Index Zertifikate auf den Rogers International Open End Zertifikate Suchen Sie eine Möglichkeit, in Rohstoffe zu investieren? Wer ist Jim Rogers? Jim Rogers (62) ist eine Wall Street Legende. 1970 gründete er

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen IB Financial Products Februar 2015 Seite 2 CLN bieten zurzeit mehr als herkömmliche Obligationen Sie suchen nach einer Alternative

Mehr

Eine Bereicherung für Ihr Portfolio

Eine Bereicherung für Ihr Portfolio Eine Bereicherung für Ihr Portfolio Voncert Open End auf die Hedge Fonds der Harcourt-Belmont-Familie Hedge Fonds Vontobel Investment Banking In Hedge Fonds investieren leicht gemacht Ihre Idee Sie möchten

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Zertifikate auf den Global Platinum & Palladium Index

Zertifikate auf den Global Platinum & Palladium Index Produktinformation Partizipation an Vorkommen seltener Edelmetalle Zertifikate auf den Global Platinum & Palladium Index The Royal Bank of Scotland plc handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher

Mehr

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse VDAX-NEW Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse Volatilität handeln Die Wertentwicklung eines Investments wird neben der Rendite auch vom Risiko bestimmt, mit dem die erwartete Rendite verknüpft

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance Entweder Expresskupon von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance europa Performance Express Zertifik at BEWÄHRTE EXPRESSSTRUKTUR NUTZEN und überproportionale PERFORMANCECHANCEN WAHRNEHMEN // Zertifikat

Mehr

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs Handeln Sie über 250 Fonds ohne Ausgabeaufschläge! 50 britische Pfund: Queen Elizabeth II. (*1926) Warum sollten Privatanleger Fonds über Lang & Schwarz außerbörslich

Mehr

Seite. Gebührenverzeichnis

Seite. Gebührenverzeichnis Seite Gebührenverzeichnis Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...3 3. Finanzierung von offenen Positionen...3 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...3 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

Fondsüberblick 11. Dezember 2013

Fondsüberblick 11. Dezember 2013 Fondsüberblick 11. Dezember 2013 DANIEL ZINDSTEIN 1 Aktuelle Positionierung GECAM Adviser Funds Assetquoten GECAM Adviser Fund Global Chance Global Balanced Aktien; 100,05% Aktien; 89,22% Renten; 12,28%

Mehr

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN?

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? 21.05.2015 TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? Manuel Dürr, Head Public Solutions, Leonteq Securities AG Simon Przibylla, Sales Public Solutions, Leonteq Securities AG TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE

Mehr

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Presse-Information Frankfurt 10. Februar 2014 DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten 2. Deutsche Börse ETF-Forum Frankfurt am Main 10. September 2009 Nikolaus Barth Sales Manager der RBS/ABN AMRO Bank N.V. ETF, ETC & ETN: Unterschiede und

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EURO PA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EURO PA AKTUELLE ETF-TRENDS IN EURO PA Im Mai 215 zeigte sich das in ETFs verwaltete Vermögen auf dem europäischen ETF- Markt nahezu unverändert. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 47 Millionen Euro, im Vergleich

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. 1 Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. DekaBank 2,50 % Deka-DividendenStrategie CF (A) Aktienanleihe 02/2017 der Kreissparkasse Freudenstadt. Neue Perspektiven für mein

Mehr

Gold als Kapitalanlage - Xetra-Gold als Produkt. 25. August 2014

Gold als Kapitalanlage - Xetra-Gold als Produkt. 25. August 2014 Gold als Kapitalanlage - Xetra-Gold als Produkt 25. August 2014 Deutsche Börse Commodities 1 Agenda Gold Geschichte Gold Krisen- und Inflationsindikator Gold Portfoliodiversifikation 5%-Empfehlung von

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA NOVEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Oktober 214 nach der kurzzeitigen Schwäche im Vormonat wieder zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 6,1 Milliarden

Mehr

Die führende Handelsplattform für ETCs & ETNs

Die führende Handelsplattform für ETCs & ETNs ETCs und ETNs auf Xetra 1 Xetra. The market. Die führende Handelsplattform für ETCs & ETNs Einfach in Rohstoffe, Volatilitäten oder Währungen investieren 2 ETCs und ETNs auf Xetra Mit Rohstoffen lässt

Mehr

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Wir machen den Weg frei Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Kapital schützen, Ertragschancen nutzen und Gewinne absichern Was auf

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Virtual Roundtable Rohstoff-Investments E-Interview mit Dirk Heß

Virtual Roundtable Rohstoff-Investments E-Interview mit Dirk Heß Virtual Roundtable Rohstoff-Investments E-Interview mit Dirk Heß Name: Dirk Heß Funktion/Bereich: Executive Director Organisation: Goldman Sachs International Liebe Leserinnen und Leser In Zeiten der Inflation

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Die Strategien für Ihren Erfolg Das Finden der optimalen Anlagestruktur und die Verwaltung eines Vermögens erfordern viel Zeit und

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 DAS SG OPEN END INDEX-ZERTIFIKAT AUF DEN SHORTDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt In der Vergangenheit haben Anleger

Mehr

Ein kurzer Blick auf den DAX

Ein kurzer Blick auf den DAX Ein kurzer Blick auf den DAX Hans-Jörg Naumer Global Head of Capital Markets & Thematic Research Februar 2015 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Understand. Act. Gute Zeiten, schlechte

Mehr

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR

ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR ComStage ETF Commerzbank Commodity EW Index TR ComStage ETF I Einfach Transparent Fair Gemeinsam mehr erreichen Inhalt I 3 Inhalt 04 Der Rohstoffmarkt Wachstum von Rohstoffinvestments Wichtiges auf einen

Mehr

RBS Select Rare Earth Basket Tracker-Zertifikat

RBS Select Rare Earth Basket Tracker-Zertifikat Rohstoffaktien RBS Select Rare Earth Basket Tracker-Zertifikat Bildquelle: Klaus Bouda / pixelio.de Investieren in Seltene Erden Produktinformation Emittent The Royal Bank of Scotland plc (Das Credit Rating

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

Best Execution Policy

Best Execution Policy Best Execution Policy Union Investment Privatfonds GmbH Union Investment Institutional GmbH Union Investment Luxembourg S. A. Union Investment Real Estate GmbH Union Investment Institutional Property GmbH

Mehr

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen Renditeoptimierung Januar Serie 2014 01 2014 Profitieren abseits des Aktienmarkts Reverse Convertibles auf Schweizer Zinsen Liebe Anleger 4 Thema im Fokus Profitieren von Schweizer Zinsen INHALT 4 Thema

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr